close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

HK 2014

EinbettenHerunterladen
Programm / Program
HK 2014
HärtereiKongress
HeatTreatmentCongress
22. – 24. Oktober 2014
Koelnmesse
Austausch. Wissen. Technik.
Exchange. Knowlege. Technology.
Mittwoch, 22. Oktober 2014 / Wednesday, 22 October 2014
Der HärtereiKongress 2014 wird simultan übersetzt Deutsch / Englisch, vice versa
The HeatTreatmentCongress 2014 will be translated simultaneously in German / English and vice versa
auf www.hk-awt.de
Neu New HK-Ticketshop
HK-Ticketshop at www.hk-awt.de
Grundlagenseminar für Praktiker / Practitioners’ seminar
only in German language
9:00 - 10:30
Nitrieren im Gas und im Plasma – Bauteilbezogene
und Verfahrensauswahl unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten
10:45 - 12:15 Grenzen der Prozessregelung beim induktiven Wärmen
Marco Jost
9:00 - 10:30 Wärmebehandlung – Fehler, Schäden und Ursachen
und
10:45 - 12:15
Peter Sommer
Vorsitz / Chairmen: Michael Lohrmann, Berthold Scholtes
1 14:30 - 15:05 Übersichtsvortrag / Survey lecture
Prozessintegration der Wärmebehandlung in die Fertigung
Integration of heat treatment into the production line
Wilfried Goy
2 15:05 - 15:30 Integration der Wärmebehandlung in die mechanische
Großserienfertigung am Beispiel einer modernen
Getriebeproduktion
Integration of heat treatment into mechanical large scale Karl Ritter
production – based on the example of modern gear production
Uwe Huchel
15:55 - 16:15 Kaffeepause / Coffee break
Leichtbau / Leightweight
13:30 - 13:40 Begrüßung und Eröffnung
Opening
Vorsitz / Chairmen: Dieter Liedtke, Marco Jost
Michael Lohrmann
13:40 - 13:50 Grußwort der Stadt Köln
Welcome speech of the city of Cologne
4 16:15 - 16:40 Initiative Massiver Leichtbau
Lightweight forging initiative
Hans-Willi Raedt
Thermochemische Prozesse / Thermochemical processes
13:50 - 14:30 Plenarvortrag zur Eröffnung / Plenary lecture
Hey Kölle, do bes e Jeföhl
Prozessintegration der Wärmebehandlung in die Fertigung
Integration of heat treatment into the production
3 15:30 - 15:55 Direkte Integration des Plasmanitrierens in die Fertigung
Direct integration of plasma nitriding into manufacturing
10:30 - 10:45 Kaffeepause / Coffee break
Mittwoch, 22. Oktober 2014 / Wednesday, 22 October 2014
Vorsitz / Chairmen: Dieter Liedtke, Marco Jost
Joachim Wüst
www.hk-awt.de
5 16:40 - 17:05 Neue Randschichtgefüge carbonitrierter Bauteile und
deren Festigkeitseigenschaften, Teil 1: Untersuchungen
werkstofftechnischer Eigenschaften
Recent development on the microstructure and the Matthias Steinbacher
mechanical properties of carbonitrided parts, part 1: Heat treatment and microstructure
6 17:05 - 17:30 Neue Randschichtgefüge carbonitrierter Bauteile und
deren Festigkeitseigenschaften, Teil 2: Tragfähigkeits eigenschaften carbonitirerter Zahnräder
Recent development on the microstructure and the Simone Lombardo
mechanical properties of carbonitrided parts, part 2: Load capacity of spur wheels
18:00AWT-Mitgliederversammlung
General meeting of AWT members
HK 2014 HärtereiKongress HeatTreatmentCongress
HK 2014 HärtereiKongress HeatTreatmentCongress
Austausch. Wissen. Technik.
Donnerstag, 23. Oktober 2014 / Thursday, 23 October 2014
Donnerstag, 23. Oktober 2014 / Thursday, 23 October 2014
Thermochemische Prozesse / Thermochemical processes
Simulation von Wärmebehandlungsprozessen / Simulation of heat treatment processes
Vorsitz / Chairmen: Michael Jung, Hans Werner Zoch
7
9:00 - 9:25 Untersuchungen zum Niederdruck-Carbonitrieren mit Aminen
Research on low pressure cabonitriding with amines
8
9:25 - 9:50 Neues Ammoniak basiertes Regelungskonzept für das
kontrollierte Plasmanitrieren und -nitrocarburieren – erste
Ergebnisse / Ammonia based closed loop control for defined
plasma nitriding and nitrocarburizing – first results
9:25 - 10:15 Kaffeepause / Coffee break
10:15 - 10:30 Grußwort des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
Welcoming speech from the Federal Ministry for Economic
Affairs and Energy
10:30 - 10:50 Plenarvortrag / Plenary lecture
Beste Verbindung zwischen Wissenschaft und Wirtschaft –
Ergebnisse der aktuellen Evaluierung der industriellen
Gemeinschaftsforschung / Perfect Link between Science and Industry – Results from the accompanying evaluation of the
pre-competitive collective research program
10:50 - 11:00 Ehrung / Distinction
Verleihung des Paul-Riebensahm-Preises 2013 an Martin Beck
Granting of the Paul-Riebensahm-Award 2013 to Martin Beck
11:00 - 12:00 Plenarvortrag / Plenary lecture
Außergewöhnliche bainitische Stähle
Extraordinary Bainitic Steels
David Koch
Vorsitz / Chairmen: Jörg Kleff, Klaus Löser
11 14:20 - 14:45 Vom Strom bis zum Gefüge: FE-Simulation des induktiven
Härtens an einer Kalanderwalze / From current to structure:
FE-simulation of induction hardening of a calendar roll
Jörg Neumeyer
Sebastian Bischoff
12 14:45 - 15:10 Neue Einsatzmöglichkeiten der numerischen Simulation
beim induktiven Randschichthärten / New applications of
numerical simulation in induction surface hardening processes
15:10 - 15:30 Kaffeepause / Coffee break
Vorsitz / Chairmen: Rainer Braun, Olaf Irretier Detlef Dauke
Burghard Schmidt
13 15:30 - 15:55 Adaptive Finite-Elemente-Simulation des Mehrfrequenz Induktionshärtens in 3-D / Adaptive finite element simulations
for multifrequency induction hardening in 3D
14 15:55 - 16:20 Numerische Optimierung des Aufkohlungsprozesses für
funktionsbedingte Konstruktionsdetails von Stahlbauteilen /
Numerical optimization of the carburizing process for
function-related construction details of steel components
Thomas Petzold
Andreas Diemar
Hochenergetische Wärmebehandlung / High energy heat treatment
Martin Beck
Harry Bhadeshia
12:00 - 13:20 Mittagspause / Lunch hour
Simulation von Wärmebehandlungsprozessen / Simulation of heat treatment processes
Vorsitz / Chairmen: Jörg Kleff, Klaus Löser
9 13:20 - 13:55 Übersichtsvortrag / Survey lecture
Zum aktuellen Stand der Simulation beim Einsatzhärten / Simulation of case hardening processes – state of the art
10 13:55 - 14:20 Simulation von Wärmebehandlungsprozessen auch
für ›Nicht-Simulationsexperten‹
Simulation of heat treatment processes also for
›non-simulation experts‹
Dirk Schlesselmann
Matthias Steinbacher
Karl-Michael Winter
Stefan Braun
HK 2014 HärtereiKongress HeatTreatmentCongress
Vorsitz / Chairmen: Rainer Braun, Olaf Irretier
15 16:20 - 16:55 Übersichtsvortrag / Survey lecture
Hochenergetische Wärmebehandlung – Was können
Energiestrahlen auf dem Gebiet der Randschichtbehandlung
heute leisten? / High-energy heat treatment – What energy Rolf Zenker
beams can achieve in the field of surface treatment today?
16 16:55 - 17:20 Neue kombinierte Randschichttechnologie für tribologisch
beanspruchte Al-Werkstoffe / A new combined surface
treatment technology for tribological-loaded Al alloys
Erik Zaulig
17 17:20 - 17:45 Elektronenstrahl-Auftragen von Verschleißschutzschichten
auf korrosionsbeständige Stähle / Electron-beam cladding
of wear-resistant coatings on corrosion-resistant steels
Anne Jung
18:00Empfang der F&E Technologiebroker Bremen GmbH
Verleihung des Karl-Wilhelm-Burgdorf-Preises
Reception of F&E Technologiebroker Bremen GmbH
Bestowal of the Karl-Wilhelm-Burgdorf-Award
HK 2014 HärtereiKongress HeatTreatmentCongress
Exchange. Knowlege. Technology.
Freitag, 24. Oktober 2014 / Friday, 24 October 2014
Freitag, 24. Oktober 2014 / Friday, 24 October 2014
Fertigung und Eigenspannungen / Manufacturing and residual stresses
Qualitätssicherung / Quality control
Vorsitz / Chairmen: Brigitte Haase, Peter Krug
18
9:00 - 9:35 Übersichtsvortrag / Survey lecture
Fertigung und Eigenspannungen
Manufacturing and residual stresses
Volker Schulze
19 9:35 - 10:00 Mechanische Oberflächenbearbeitung durch Mikrostrahlen
Mechanical surface treatment by micro peening
Vorsitz / Chairmen: Winfried Gräfen, Hansjürg Stiele
Regina Weingärtner
20 10:00 - 10:25 Eigenspannungsausbildung als Folge einer Drehbearbeitung
von Wellen aus 51CrV4 in unterschiedlichen Wärmebehand lungszuständen / Residual-stress fields as a consequence of
turning operations of differently heat treated shafts made of steel SAE 6150
21 10:25 - 10:50 Schalenhärtung mittels Hochgeschwindigkeits-Abschreckung
Shell hardening by high speed quenching
Wolfgang Zinn
22 10:50 - 11:15 Internal Intensive Quenching
Internal Intensive Quenching
Matthias Ziegler
26 12:50 - 13:15 Was gibt es Neues für die Branche aus Brüssel?
Brussels: news for our industry
13:15 Verkündung des Paul-Riebensahm-Preisträgers 2014
Publication of Paul Riebensahm laureate 2014
Franz Beneke
Peter Krug
13:20 Schlusswort / Summary
Michael Lohrmann
13:30Ende der Veranstaltung / End of Event
Jürgen Hofmeister
11:15 - 11:35 Kaffeepause / Coffee break
23 11:35 - 12:00 Simulation der zeitlichen Entwicklung von Härte und
Eigenspannungen bei der induktiven Wärmebehandlung
Simulation of the time-dependent evolution of the hardness
and residual stresses in inductive heat treatment procedures
HK 2014
Frank Schweizer
www.hk-awt.de
Austausch. Wissen. Technik.
Heinrich
Klümper-Westkamp
Gesetzgebung / Legislation
Friedhelm Frerichs
24 12:00 - 12:25 Bericht des FA 20 ›Sensorik in der Wärmebehandlung‹:
Prüfstand zur Qualifizierung von Sauerstoffsonden –
erste Ergebnisse / Report from the AWT expert-committee 20 ›Sensors in heat treatment‹: Test bench for qualifying oxygen probes – first results
25 12:25 - 12:50 Wärmebehandlung und zerstörungsfreie Prüfung:
Oberflächenrisse mit der Laser-Thermografie finden
Heat treatment and nondestructive testing: finding surface
cracks using laser-thermography
HK 2014 HärtereiKongress HeatTreatmentCongress
HK 2014 HärtereiKongress HeatTreatmentCongress
HärtereiKongress
HeatTreatmentCongress
Kongressgebühren / Congress Fees
Gesamtvortragsveranstaltung / Complete program
690 €
Teilnehmer aus Hochschulen und Referenten
University employees and speakers
385 €
Tageskarten / 1-day-ticket
2-Tageskarten / 2-days-ticket
460 €
575 €
Übertragbare Karte für Aussteller
Transferrable ticket for exhibitors
320 €
studierende AWT-Mitglieder frei
Student (member of AWT)free
pensionierte AWT-Mitglieder / Retired members of AWT
90 €
Studierende, Nicht-Mitglieder / Student (not member)
10 €
Tickets Fachausstellung / Tickets exhibition
25 Euro (über HK-Ticketshop), 30 Euro (vor Ort)
25 Euro (with HK-Ticketshop), 30 Euro (on-site)
Persönliche Mitglieder der AWT erhalten einen Nachlass von 50 Euro auf
Tickets für die Gesamtveranstaltung und Tageskarten. Dies gilt nicht für
die Praktikerseminare oder die übertragbare Kongresskarte für Aussteller.
Die Kongressgebühren beinhalten die Teilnahme an der Kongressveranstaltung, ein Programmheft sowie den kostenfreien Eintritt zur Ausstellung
und zum Empfang am Donnerstag, den 23. Oktober 2014. Die Programmhefte werden vor Ort bei Vorlage des E-Tickets ausgehändigt.
Personal AWT-members will get a discount of 50 Euro for the complete program
and daily tickets. The discount is not available for the transferable exhibitor
tickets. The congress fee includes the participation of the congress, one program
magazine, free entrance to the exhibition and free entrance to the reception
on Thursday, 23 October 2014. The program magazine will be handed out on-site.
Ein ermäßigter Eintritt für Hochschulteilnehmer und Referenten ist nur bei
Buchung der Gesamtveranstaltung möglich. Es wird nur eine übertragbare
Eintrittskarte pro Ausstellungsstand ausgegeben.
There is no reduction for university employees and speakers on 1- or 2-daytickets. For every exhibition stand there will be only one transferrable ticket
available.
Grundlagenseminar für Praktiker
Practitioners’ seminar (only in German language)
Einzelseminar / One seminar
beide Seminare / Both seminars
150 €
290 €
In Verbindung mit Buchung der Gesamtveranstaltung ist eine Teilnahme am
Grundlagenseminar für Praktiker kostenlos, aber anmeldungspflichtig. Die Anzahl
der Teilnehmer ist begrenzt.
When booking the complete congress program the participation in
practitioners’ seminar is free. However, separate registration is essential.
Kongresstickets inkl. 7 % MwSt., Messetickets inkl. 19 % MwSt..
Prices for congress tickets inc. 7% VAT, prices for exhibition tickets incl. 19 % VAT.
Anmeldung / Registration
Die Anmeldung zum HärtereiKongress 2014 erfolgt über den Neu
HK-Ticketshop auf der Webseite www.hk-awt.de.
New
Es gelten Nutzungs- und Geschäftsbedingungen des Ticketshops.
Tickethotline: +49 201 3101 399, von Montag bis Freitag 8 – 18 Uhr.
Registrations for the HeatTreatmentCongress have to be made at the
HK-Ticketshop by www.hk-awt.
The terms of use and conditions for the HK-Ticketshop are essential.
Ticket hotline: +49 201 3101 399, from Monday to Friday, 8 – 18 o’clock.
Zahlung / Payment
Die Rechnungsstellung für die Registrierung wird durch die von der AWT
und der TBB beauftragte A. Sutter Dialog Services GmbH abgewickelt.
Die Zahlung der Rechnung erfolgt über Kreditkarteneinzug oder Sofortüberweisung. Die A. Sutter Dialog Services GmbH hat sich verpflichtet, die Daten
der Kunden strengvertraulich zu behandeln und diese ausschließlich zum
Zwecke der Rechnungsstellung zu nutzen.
www.hk-awt.de
Zahlung / Payment
Invoicing for the registration will be provided by A. Sutter Dialog Services GmbH,
a service provider commissioned by the Arbeitsgemeinschaft Wärmebehandlung
und Werkstofftechnik e.V. (AWT) and F&E Technologiebroker Bremen GmbH.
Payment of the invoice shall be by credit card debit or instant transfer. A. Sutter
Dialog Services GmbH has committed to treat all customer data as strictly
confidential and not to use such data for any purposes other than for invoicing.
E-Ticket, Eintrittskarte / E-ticket, admission ticket
Nach der Registrierung und Zahlung wird dem Kunden per E-Mail ein E-Ticket
zugesandt. Der Kunde hat das E-Ticket, welches einen Barcode ausweist,
auszudrucken oder auf dem Mobiltelefon zu speichern. Das E-Ticket dient
nicht als Eintrittskarte. Die Eintrittskarte wird durch Einscannen des E-Tickets
an den bei den Eingängen zum Kongress aufgestellten Automaten eingelöst.
Bitte tragen Sie Ihre Eintrittskarte sichtbar!
After registration and payment, customers receive an e-ticket by e-mail.
Customers must print out the e-ticket, which bears a bar code or save it by
mobile phone. The e-ticket is not the admission ticket. The admission ticket will
be obtained from the ticket vending machines near the entrances to the Congress by scanning the e-ticket. Please, wear your ticket visible!
Stornierung der Teilnahme / Cancellation of participation
Stornierungen für den Kongress sind in jedem Fall schriftlich an die
E-Mailadresse der Tickethotline hk2014@sutter.de zu richten. Bei Rücktritt
bis zum 30. September 2014 werden 25 % der Teilnahmegebühren für die
Bearbeitung erhoben. Bei Stornierungen zu einem späteren Zeitpunkt ist die
volle Teilnahmegebühr fällig. Es kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden.
Eine Stornierung von Messetickets ist nicht möglich. Das gesetzliche Widerrufsrecht für Verbraucher bleibt hiervon unberührt.
For cancellation of the congress participation a written notification has to be
sent to the ticket hotline by e-mail to hk2014@sutter.de. Refund in case of cancellation before 30 September 2014: 75 % of the fee. No refund after this date.
An alternative person can be named. A cancellation of admission tickets to the
exhibition is not possible. The statutory consumers right of revocation shall
remain unaffected thereby.
Hotelzimmer / Hotel rooms
Hotelzimmer können bis zum 20. August 2014 über den Service der Koelnmesse unter der Adresse www.hotelzimmerbuchung.com gebucht werden.
Es ist unter dem Stichwort ›HärtereiKongress & Fachmesse‹ ein Zimmerkontingent reserviert. Die Buchung sollte so früh wie möglich erfolgen. Telefonische
Auskünfte erteilt Frau Yvonne Asbeck unter der Tel. Nr. +49 221 821 3857.
Hotel rooms can be booked until 20 August 2014 by the service of Cologne
trade fair with www.hotelzimmerbuchung.com, keyword ›HärtereiKongress &
Fachmesse‹. Please make your reservation of hotel rooms as soon as possible!
For more information by telephone, please contact Mrs. Yvonne Asbeck by
+49 221 821 3857.
Ort der Veranstaltung / Location
Koelnmesse
Messeplatz 1, 50679 Köln, Germany
Eingang West
Kongress: Kristallsaal
Ausstellung: Halle 4.1.
Wegbeschreibung unter www.hk-awt.de.
Directions at www.hk-awt.de
Veranstalter Kongress / Organizer Congress
Arbeitsgemeinschaft Wärmebehandlung und Werkstofftechnik e.V.
Paul-Feller-Straße 1, 28199 Bremen, Germany
Phone: +49 421 5229339, info@awt-online.org, www.awt-online.org
Veranstalter Ausstellung / Organizer Exhibition
F&E Technologiebroker Bremen GmbH,
Wiener Str. 12, 28359 Bremen, Germany
Programmgestaltung / Programming
Prof. Dr.-Ing. habil. Berthold Scholtes, Kassel
Dr.-Ing. Michael Lohrmann, Friedrichshafen
©agenturamturm.com | Abbildungen: AWT, iStockphoto.com (cinoby, simfo)
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
18
Dateigröße
1 015 KB
Tags
1/--Seiten
melden