close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download - Kröger Bus Reisen

EinbettenHerunterladen
Reisen – erleben und genießen!
BUS-REISEN 2014
Kröger Bus-Reisen
Inh. Diana Schmiedt e. Kfr.
Marktstraße 18
21698 Harsefeld
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Telefax: 0 41 64 - 12 41
www.kroeger-bus-reisen.de
Willkommen ...
Sehr verehrte Reisegäste,
So bequem buchen Sie
wir begrüßen Sie herzlich mit unserem neuen Sommerkatalog 2014.
Es sind wieder sehr viele Städte-, Club-, und Kurzreisen dabei. Natürlich finden Sie auch unsere beliebten
Urlaubs- und Rundreisen sowie Kreuzfahrten, bei denen wir Ihnen einen besonderen Service bieten.
Unsere bewährten Tages- und Theaterfahrten sowie Musicalangebote finden Sie ab sofort in einem gesonderten Katalog, um Ihnen unser vielfältiges und umfangreiches Angebot noch besser vorzustellen.
Wenn Sie mit einer Gruppe, einem Verein oder Ihrer Firma einen Ausflug oder eine Reise planen, erstellen wir
Ihnen gerne Ihr individuelles Angebot.
Wir können auf eine langjährige Erfahrung zurück blicken, denn unser Unternehmen wird bereits in dritter
Generation geführt. Auch unser Personal wird laufend geschult und unsere erfahrenen Mitarbeiter sind seit
Jahren bei uns beschäftigt.
Einige Reisen führen wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnerunternehmen durch, die ebenfalls unseren
hohen Standard wie Komfort bieten.
Schenken Sie uns Ihr Vertrauen, damit wir Ihnen Ihre schönsten Stunden und Tage im Jahr bereiten können.
Alle Reisen buchen Sie am schnellsten
per Telefon, Email, Fax oder gerne in
unserem Reisebüro:
Ihre
iedt
Diana Schm rbeiter
und Mita
Inh. Diana Schmiedt e. Kfr.
Marktstraße 18 · 21698 Harsefeld
0 41 64 - 25 41
Tel.
· Fax -1241
homepage: www.kroeger-bus-reisen.de
e-mail: info@kroeger-bus-reisen.de
Unsere Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Sa.
09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Unsere Partner-Unternehmen:
GERKEN Reisen · Mühlenstraße 8 · 27404 Elsdorf
Kröger Reisen, Inh. Hans-Martin Kröger e. K.
Herrenstraße 18 · 21698 Harsefeld
Das Team freut
sich auf ihren Besuch:
v. l. n. r.
Frühbucherrabatt
Für alle Reisen von Kröger Bus-Reisen und Gerken
Reisen, die ab dem 01.04.2014 beginnen, gewähren wir 3% Frühbucherrabatt auf den Grundpreis.
Ausgenommen sind Aktionsreisen und Kreuzfahrten. Die Buchung muss bis 15.02.2014 erfolgen,
damit der Frühbucherrabatt gewährt werden
kann. Der Frühbucherrabatt bei den Reisen von
Kröger Reisen ist direkt im Katalog bei der jeweiligen Reise angeführt.
Diana Schmiedt,
Dennis Schmiedt,
Bärbel Princk
Informationen
3% 3% 3% 3% 3% 3%
TAXI-Service
Symbol ist ein
Sie einfach
Seitedie
Firma City-Car Buxtehude bis spätestens 5 Tage
Städtereisen
7 – 14:00
11
vor Abfahrt unter 04161 – 88 9 88, von
Städteund(MoMusikreisen
– 13mit
– 18:00
– Fr) Uhr, an. Sie werden12dann
einem
ClubundSammeltaxi
Kurzreisenvon Zuhause abgeholt
14 –und
26zu
Ihrem
nächstgelegenen
Zustieg
gebracht.
Urlaubsreisen
27 – 35
Der Taxi-Service ist bis zu einer Entfernung von
Flugund Kreuzfahrt
36
15 km (Wohnort bis Zustieg) kostenlos und nur
Flugreisen
36 –Kröger
37
gültig bei Reisen, deren Veranstalter
Rundreisen
38
–
48
Bus-Reisen ist. Bei den Reisen von Kröger Reisen
Reisebedingungen
47
können Sie den Service bei Anmeldung separat
buchen.
Bei
allen
anderen
Reisen
können
Versicherung
48Sie
natürlich
den
Taxi-Service
in
Anspruch
nehmen,
Tagesfahrten
im Mittelteil
allerdings auf eigene Rechnung.
Bei allen Reisen mit dem
1
6
2
11
7
3
12
8
4
So buchen Sie:
Reiseführer
5
10
15 16
WC
9
14
Bordküche
13
2
20
27
19
31 32
18
26
36
17
25
30
35
40
22
29
34
39
42
21
33
38
43
23 24
37
42
28
41
Ausstieg
Fahrer
Genießen Sie höchsten Sitzkomfort in unseren modernen Fernreisebussen, die dem 3- oder 4-Sterne Standard entsprechen. Sie sind ausgestattet mit Bordküche, Klimaanlage, WC, teilweise TV, bequeme und verstellbare Schlafsesselbestuhlung mit mindestens 68 cm (3-Sterne-Bus) bzw. 74 cm (4-Sterne-Bus) Sitzabstand für optimale Beinfreiheit, Fußstützen
und Tischchen an jedem Sitzplatz sowie mit Brandmeldern und Wärmesensoren. Freundliche und erfahrene Busfahrer
chauffieren Sie sicher und zuverlässig zu Ihrem Urlaubsort.
Beispiel: Sitzplan im
4-Sterne Fernreisebus
TAXI
Taxi-Service enthalten. Rufen
Inhaltsverzeichnis
Unsere Reisebusse
Einstieg
Telefon: 0 41 64 - 25 41
TAXI
Frühbucherrabatt
Inhaltsverzeichnis
Was man weiß ...
... und was man wissen sollte:
Veranstalter: Bei jeder Fahrt ist der Name des Reiseveranstalters immer ausgewiesen.
Fahrer und Busse: Unsere Fahrer sind qualifiziert und
geschult, unsere Fahrzeuge sind komfortable FernReisebusse mit Schlafsessel, Klimaanlage, Bordküche,
Kühlbar und WC und anderen Annehmlichkeiten. Bei
Tagesfahrten und Transfers behalten wir uns das Recht
vor, in Ausnahmefällen einen Reisebus ohne Bordküche
und WC einzusetzen.
Preis und Leistung: Bei allen mehrtägigen Reisen ist
eine Anzahlung von 10 % des Reisepreises fällig, mindestens jedoch 35 €. Restzahlung 20 Tage vor Reiseantritt.
Die meisten Reisepreise enthalten viele Extras wie z.B.
Ausflüge, Besichtigungen, Halbpension. Bei Vergleichen
unbedingt beachten!
Eintrittsgelder: Wenn die Eintrittsgelder nicht unter
den Leistungen aufgeführt sind, sind sie immer Extras.
Platzvergabe: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Deshalb
rechtzeitig buchen, damit Sie „Ihren“ Wunschplatz im Bus
erhalten. Bei Buchung bekommen Sie eine kostenlose
Sitzplatzreservierung.
Gruppenermäßigung: Ab zehn Reisenden gewähren
wir einen Gruppenpreis, der bei einigen Reisen bereits
angegeben ist. Ansonsten erhalten Sie bei den meisten
Reisen 5 % Ermäßigung auf den Grundpreis.
Mindestteilnehmerzahl: Sie beträgt in der Regel
20 Personen, in anderen Fällen ist sie bei der jeweiligen
Reise ausgewiesen.
Raucher: Sind tolerant und akzeptieren, dass in unseren
Bussen nicht geraucht wird. Dafür legen unsere Fahrer
gerne Pausen für eine Zigarettenlänge ein.
Zustiege: Harsefeld, Helmste Feldkrug, Stade, Agathenburg, Dollern, Horneburg, Apensen, Buxtehude, Ovelgönne, Neu Wulmstorf, Neugraben, Harburg, HamburgOthmarschen, Rade, Beckdorf, Sauensiek, Sittensen und
Welle. Bitte beachten Sie, dass je nach Fahrtroute, einige
Zustiege nicht angefahren werden können. Bitte erkundigen Sie sich bei uns.
PKW-Parkplätze: Für Ihren PKW stehen auf unserem
Betriebsgelände, Elsterhorst 6, 21698 Harsefeld, Gewerbegebiet Weißenfelde, Parkplätze zur Verfügung.
Jedoch: auf eigenes Risiko!
Programmablauf: Wie im Katalog beschrieben, jedoch
müssen wir uns Änderungen in der Programmfolge vorbehalten.
Reisegepäck: Bitte nur ein Koffer (Gewicht 20 kg) und
ein Stück Handgepäck pro Person!
Ausweis: Für alle Reisen benötigen Sie einen gültigen
Personalausweis oder Reisepass.
Städtereisen
Urlaubsreisen
Amsterdam ................................................................ 6
Brüssel ....................................................................... 7
Budapest .................................................................... 6
Dresden mit Semperoper ............................................. 7
Hannover ................................................................. 11
London ...................................................................... 8
München .................................................................... 8
Paris .......................................................................... 9
Prag ........................................................................... 9
Wien ........................................................................ 10
Rom ......................................................................... 10
Club- und Kurzreisen
Canstatter Wasen in Stuttgart ................................... 18
Düsseldorf - Urige Kneipen ....................................... 13
Exklusive Reise ins Blaue ........................................... 16
Goldener Weinherbst ................................................ 17
Hexenzauber im Harz ................................................ 12
Kassel - mittelalterliche Tafel .................................... 13
Krämerbrückenfest in Erfurt ...................................... 18
Lustiges Wochenende an der Nordsee ........................ 19
Moin-Moin im Emsland ............................................. 14
Naumburg - Saale-Unstrut ........................................ 15
Ostern in der Südeifel .............................................. 20
Ostseeinsel Fehmarn ................................................. 19
Rhein in Flammen..................................................... 17
Tatort Münster.......................................................... 12
Timmendorfer Strand Ahoi! ....................................... 16
Tolles Wochenende in Ostfriesland ............................. 14
Tulpenblüte Holland ................................................. 20
Wunderbares Schleswig-Holstein .............................. 15
Alpenerlebnis im Dreiländereck ................................. 26
Elerbnisreise in den Schwarzwald .............................. 25
Filzmoos Salzburger Land.......................................... 27
Goldener Herbst im Pitzal ......................................... 27
Insel Föhr - Wyk ........................................................ 21
Insel Rügen .........................................................22, 23
Nordic Walking in Holland ......................................... 24
Plauen - Vogtland ..................................................... 24
Südtirol .................................................................... 26
Urlaub zwischen den Meeren..................................... 23
Venedig im Frühling ................................................. 21
Vier-Flüsse-Fahrt ...................................................... 22
Zell am See............................................................... 25
Rundreisen
Berner Oberland ....................................................... 28
Bornholm ................................................................. 29
Cannes - Côte d‘ Azur ................................................ 36
Die Königs Tour ......................................................... 28
Elsass - Vogesen ....................................................... 36
Faszination Norwegen .............................................. 30
Fjorde und Flåmsbahn............................................... 29
Gardasee .................................................................. 35
Irland ....................................................................... 31
Masurische Seenplatte .............................................. 37
Normandie-Bretagne-Jersey ..................................... 34
Schottland ............................................................... 32
Südengland .............................................................. 33
Zauberhafte Toskana ................................................. 35
Kreuzfahrten
Nordeuropa mit MSC Orchestra .................................. 38
Queen Mary 2 ........................................................... 37
Tagesfahrten und Musicals im separarten Katalog, bitte anfordern!
In unserem Reisebüro
erfüllen wir Ihnen jeden Urlaubswunsch und beraten Sie gerne!
Unsere Veranstalter:
Reisebedingungen: Bitte beachten Sie Seite 39.
Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, am besten den Rundumsorglosschutz für Busreisen, damit Sie
bestens abgesichert sind (siehe Seite 40).
Bei Flugreisen und Kreuzfahrten gelten gesonderte Tarife.
www.reise-schmiede.de
www.kroeger-bus-reisen.de
3
Programmübersicht
Termin Tage Reiseziel Seite
Termin Tage Reiseziel Seite
Tagesfahrten und Musicals im separarten Katalog, bitte anfordern!
Februar
01.02.–02.02. 2 Urlaubs-Schmiede, Festhalle Buxtehude......................................
mehrere Termine4 Budapest City & Wellness per Flug NEU!..................................... 6
März
mehrere Termine4
02.03. – 07.03. 6
15.03. – 21.03. 7
28.03. – 30.03. 3
Budapest City & Wellness per Flug NEU!..................................... 6
Insel Föhr - Wyk...................................................................... 21
Venedig im Frühling NEU!........................................................ 21
Ostseeinsel Fehmarn NEU!....................................................... 19
April
mehrere Termine4 Budapest City & Wellness per Flug NEU!..................................... 6
09.04. – 16.04. 8 Cannes - Côte d‘Azur NEU!....................................................... 36
10.04. – 13.04. 4 Insel Rügen - Ostseebad Binz Preishit!.................................. 22
17.04. – 22.04. 6 Berner Oberland..................................................................... 28
18.04. – 21.04. 4 London - Ostern........................................................................ 8
18.04. – 21.04. 4 Ostern in der Südeifel. ............................................................. 20
24.04. – 27.04. 4 Brüssel Brügge - Gent NEU!...................................................... 7
Mai
mehrere Termine4 Budapest City & Wellness per Flug NEU!..................................... 6
01.05. – 04.05. 4 Timmendorfer Strand - Ahoi! Ahoi! NEU!.................................. 16
02.05. – 04.05. 3 Rhein in Flammen UNSER RENNER!........................................... 17
09.05. – 11.05. 3 Amsterdam „Venedig des Nordens“............................................ 6
09.05. – 11.05. 3Hexenzauber im Harz.............................................................. 12
09.05. – 11.05. 3 Tulpenblüte in Holland ........................................................... 20
10.05. – 14.05. 5 Kreuzfahrt Nordeuropa NEU!.................................................... 38
13.05. – 20.05. 8 Gardasee - Pasta, Wein und Dolce Vita NEU!.............................. 35
16.05. – 18.05. 3 Tolles Wochenende in Ostfriesland........................................... 14
16.05. – 18.05. 3Hannover - Himmelszauber und Schlösser NEU!. ....................... 11
17.05. – 23.05. 7 Südtirol - Kronplatz NEU!........................................................ 26
21.05. – 27.05. 7 Schottland Highlights und Highlands NEU!. .............................. 32
23.05. – 25.05. 3 Kassel - mittelalterliche Tafel und Riverboat-Fahrt.................... 13
23.05. – 25.05. 3 Naumburg - Saale-Unstrut UNSER RENNER!.............................. 15
29.05. – 01.06. 4 Nordic Walking Reise nach Holland TIPP!. ................................ 24
29.05. – 01.06. 4 Paris - Weltstadt an der Seine. ................................................... 9
Juni
mehrere Termine4
07.06. – 09.06. 3
14.06. – 15.06. 2
20.06. – 22.06. 3
22.06. – 25.06. 4
22.06. – 28.06. 7
27.06. – 29.06. 3
27.06. – 29.06. 3
27.06. – 30.06. 4
28.06. – 05.07. 8
Budapest City & Wellness per Flug NEU!..................................... 6
Exklusive Reise ins Blaue PFINGSTEN!..................................... 16
Krämerbrückenfest in Erfurt NEU!............................................ 18
Wundebares Schleswig-Holstein.. ............................................ 15
Queen Mary 2 - Kreuzfahrt NEU!.............................................. 37
Südtirol - Kronplatz NEU!........................................................ 26
Amsterdam „Venedig des Nordens“............................................ 6
Düsseldorf - Urige Kneipen und Brauhäuser............................. 13
Prag die „Goldene Stadt“ NEU!.. ................................................. 9
Masurische Seenplatte NEU!.................................................... 37
Juli
mehrere Termine4
03.07. – 07.07. 5
04.07. – 06.07. 3
07.07. – 13.07. 7
08.07. – 15.07. 8
11.07. – 13.07. 3
13.07. – 16.07. 4
17.07. – 21.07. 5
17.07. – 24.07. 8
21.07. – 26.07. 6
23.07. – 27.07. 5
27.07. – 03.08. 8
29.07. – 04.08. 7
Budapest City & Wellness per Flug NEU!..................................... 6
Plauen - Vogtland NEU!........................................................... 24
Lustiges Wochenende an der Nordsee NEU!.............................. 19
Filzmoos im Salzburger Land................................................... 27
Normandie - Bretagne - Jersey NEU!........................................ 34
Moin - Moin im Emsland.. ........................................................ 14
Störtebeker Festspiele - Rügen NEU!........................................ 23
Wien - Walzerstadt vom Feinsten............................................. 10
Südengland auf neuen Wegen NEU!......................................... 33
Fjorde u. Flambahn NEU!........................................................ 29
Urlaub zwischen den Meeren.. ................................................. 23
Alpenerlebnis im Dreiländereck NEU!....................................... 26
Die Königs Tour Bernina- und Glacier-Express........................... 28
August
mehrere Termine4 Budapest City & Wellness per Flug NEU!..................................... 6
06.08. – 13.08. 8 Zell am See - Maishofen NEU!.................................................. 25
07.08. – 14.08. 8 Zauberhafte Toskana............................................................... 35
10.08. – 14.08. 5 Vier-Flüsse-Fahrt UNSER RENNER!.. .......................................... 22
15.08. – 19.08. 5 München - Servus..................................................................... 8
20.08. – 27.08. 8 Faszination Norwegen NEU!.. ................................................... 30
22.08. – 24.08. 3Hannover - Himmelszauber und Schlösser NEU!.. ...................... 11
22.08. – 24.08. 3 Tolles Wochenende in Ostfriesland........................................... 14
24.08. – 29.08. 6 Bornholm - Sonnige Perle der Ostsee....................................... 29
29.08. – 31.08. 3 Tatort Münster - Krimiwochenende.. ........................................ 12
29.08. – 04.09. 7 Erlebnisreise in den Schwarzwald............................................ 25
4
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Programmübersicht
Termin
Tage Reiseziel
Seite
Budapest City & Wellness per Flug NEU! .................................... 6
Irland - Grüne Insel der Gastlichkeit NEU! ................................ 31
Wundebares Schleswig-Holstein ............................................. 15
Kassel - mittelalterliche Tafel und Riverboat-Fahrt ................... 13
Rhein in Flammen UNSER RENNER! .......................................... 17
Südtirol - Kronplatz NEU!........................................................ 26
Brüssel Brügge - Gent NEU! ..................................................... 7
Hexenzauber im Harz ............................................................. 12
Lustiges Wochenende an der Nordsee NEU! ............................. 19
Rhein in Flammen UNSER RENNER! .......................................... 17
Amsterdam „Venedig des Nordens“ ........................................... 6
Naumburg - Saale-Unstrut UNSER RENNER! ............................. 15
Oktober
mehrere Termine 4
03.10. – 05.10. 3
09.10. – 14.10. 6
10.10. – 12.10. 3
15.10. – 19.10. 5
15.10. – 22.10. 8
17.10. – 19.10. 3
Budapest City & Wellness per Flug NEU! .................................... 6
Cannstatter Wasen in Stuttgart ............................................... 18
Elsass - Vogesen ..................................................................... 36
Moin- Moin im Emsland ......................................................... 14
Goldener Herbst im Pitztal NEU! ............................................. 27
Gardasee - Pasta, Wein und Dolce Vita NEU! ............................. 35
Düsseldorf - Urige Kneipen und Brauhäuser............................. 13
Herbst/Winter 2014/15
ab Sommer
2013/20
14
Kröger Bu
s-Reisen
| Inh. Ma
Tel.: 041
rlies
64 - 25
41, Fax: Schmiedt | Markt
- 12 41
| www.k str. 18, 21698
Ha
roeger-bu
s-reisen. rsefeld
de
!
ge ni eß en
n un d
– er le be
R ei se n
rten
Tagesfah
reisen.de
ger-buswww.kroe
Wir zeigen
Ihnen den
Winter
von seiner
schönsten
Seite!
2014
Unsere Tagesfahrten
finden Sie ab sofort
in einem separaten
Katalog
Tage Reiseziel
17.10. – 19.10.
20.10. – 26.10.
24.10. – 26.10.
25.10. – 28.10.
27.10. – 30.10.
3
7
3
4
4
Seite
Goldener Weinherbst .............................................................. 17
Rom - die ewige Stadt ............................................................ 10
Exklusive Reise ins Blaue ........................................................ 16
Prag die „Goldene Stadt“ NEU! .................................................. 9
Insel Rügen - Ostseebad Binz PREISHIT! ................................. 22
November
07.11. – 09.11. 3 Ostseeinsel Fehmarn NEU! ...................................................... 19
15.11. – 20.11. 6 Insel Föhr - Wyk ..................................................................... 21
Dezember
12.12. – 14.12. 3 Dresden - Semperoper „Hänsel und Gretel“ ................................ 7
Weihnachtsmärkte, Adents- und Silvesterreisen im
Winterkatalog ab Sommer!
„Die Welt ist wie ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine
Aurelius Augustinus
Seite davon.“
Jahresübersicht 2014
September
mehrere Termine 4
02.09. – 10.09. 9
05.09. – 07.09. 3
12.09. – 14.09. 3
12.09. – 14.09. 3
12.09. – 18.09. 7
13.09. – 16.09. 4
19.09. – 21.09. 3
19.09. – 21.09. 3
19.09. – 21.09. 3
26.09. – 28.09. 3
26.09. – 28.09. 3
Termin
JANUAR
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
APRIL
14
15
16
17
18
19
20
JULI
14
15
16
17
18
19
20
20
21
22
23
24
25
26
13
14
15
16
17
18
19
01.01 Neujahr
06.01. Heilige Drei Könige
18.04. Karfreitag
20.04./21.04. Ostern
www.kroeger-bus-reisen.de
1
2
3 10 17
4 11 18
5 12 19
6 13 20
7 14 21
8 15 22
9 16 23
MAI
21 28
5 12
22 29
6 13
23 30
7 14
24
1 8 15
25
2 9 16
26
3 10 17
27
4 11 18
21
22
23
24
25
26
27
OKTOBER
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
FEBRUAR
27
28
29
30
31
20
21
22
23
24
25
26
28
29
30
31
19
20
21
22
23
24
25
AUGUST
4
5
6
7
1 8
2 9
3 10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
NOVEMBER
27
28
29
30
31
1
2
3 10 17
4 11 18
5 12 19
6 13 20
7 14 21
8 15 22
9 16 23
MÄRZ
24
25
26
27
28
1
2
3 10 17
4 11 18
5 12 19
6 13 20
7 14 21
8 15 22
9 16 23
1
2 9 16
3 10 17
4 11 18
5 12 19
6 13 20
7 14 21
8 15 22
JUNI
26
27
28
29
30
31
23 30
24
25
26
27
28
29
SEPTEMBER
25
26
27
28
29
30
31
1 8 15
2 9 16
3 10 17
4 11 18
5 12 19
6 13 20
7 14 21
24
25
26
27
28
29
30
1 8 15
2 9 16
3 10 17
4 11 18
5 12 19
6 13 20
7 14 21
01.05. Tag der Arbeit
29.05. Chr. Himmelfahrt
08./09.06. Pfingsten
03.10 Tag der Deutschen Einheit
24 31
25
26
27
28
29
30
22 29
23 30
24
25
26
27
28
DEZEMBER
22 29
23 30
25 31
26
26
27
28
25./26.12 Weihnachten
Ferientermine
in Niedersachsen
5
Städtereisen
tung!
XXLadetriusnd- und ive!!!
s
St
t inklu
enfahr
Gracht
Amsterdam
„Venedig des Nordens“
City & Wellness per Flug
Ein Muss für jeden, der zum ersten Mal in die Niederlande kommt:
Amsterdam wurde im 17. Jahrhundert, der „Goldenen Epoche“, zu einer der
reichsten Städte der Erde. Am Dam, dem pulsierenden Herzen der Stadt,
starten die Grachten-Rundfahrten durch das „Venedig des Nordens“. In
engen Gassen drängen sich Kneipen, Boutiquen und witzige Märkte. Der
Diamanten- und Blumenhandel sind wichtige Wirtschaftszweige Amsterdams. Tauchen Sie ein in diese farbenfrohe Stadt.
So reisen Sie
1.Tag: Anreise – Amsterdam
Anreise nach Amsterdam. Abends sollten Sie
einen Bummel durch die pulsierende Innenstadt unternehmen. Transfer gegen Abend in
die Innenstadt Amsterdams.
2. Tag: Amsterdam
Eine Führung erwartet Sie zur Stadtrundfahrt. Sie sehen die Sehenswürdigkeiten:
den Königlichen Palast und malerische
Grachtenhäuser mit Glocken-, Spitz- und
Halsgiebeln. Danach besuchen Sie eine Diamantschleiferei, wo Ihnen die hohe Kunst
des Diamantschleifens gezeigt wird. Erlebnisreich ist eine Grachtenrundfahrt durch die
unzähligen Grachten, die die Stadt ringförmig umschließen. Auch heute Abend sollten
Sie sich das vergnügliche Nachtleben dieser
Metropole nicht entgehen lassen. Gerne reservieren wir Ihnen Plätze zum Abendessen
in einem Restaurant im Zentrum Amsterdams.
Sie wohnen im 4-Sterne Hotel „Holiday
Inn Hotel Amsterdam“ – in einem Vorort
von Amsterdam, am grünen Amstelpark
gelegen. Mit der U-Bahn erreicht man in
zehn Minuten die Kopfsteingassen von
Amsterdams charmantem Stadtzentrum.
Alle Zimmer sind komfortabel mit Badewanne und WC, Föhn, Telefon, TV, Kaffeeund Teekocher, Safe, Minibar und Klimaanlage.
6
Entdecken Sie Budapest – eine pulsierende, aufregende Metropole und zugleich eine der romantischsten Städte der Welt – die „Perle der Donau“ und
das „Paris des Ostens“. Die Donau fließt mitten durch das Herz der Hauptstadt Ungarns und bietet einen traumhaften Ausblick von ihren beleuchteten Brücken und dem prächtigen Budaer Palast aus.
Sprühend vor Energie und reich an Kultur bietet Budapest ausgezeichnete
Restaurants sowie fantastische Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten
in Hülle und Fülle. Spazieren Sie in der Fußgängerzone, schauen Sie sich die
kleinen Geschäfte in den umliegenden Gassen an und besuchen Sie die historischen Markthallen.
Wir empfehlen Ihnen auch eine klassische Stadtrundfahrt mit vielen interessanten Plätzen und Aussichtspunkten. Die abendliche Donau-Schifffahrt in
Budapest ist ein Muss: Sie erleben ein unglaublich schönes Panorama.
So reisen Sie
3. Tag: Amsterdam – Heimreise
Nach einem guten Frühstück Besuch einer
Käserei und Holzschuhmacherei. Rückreise
über den Abschlussdeich mit Stopp im Trachten- und Fischerdorf Volendam.
Unsere Leistungen
So wohnen Sie
Budapest
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 x Übernachtungen im komfortablen 4-Sterne Hotel „Holiday Inn Hotel
Amsterdam“
✓ Alle Zimmer mit Bad und WC, TV,
Telefon, Minibar und Klimaanlage
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ Stadtführung in Amsterdam
✓ Grachtenfahrt in Amsterdam
✓ Besichtigung Diamantschleiferei
✓ Besuch einer Holzschuhmacherei
✓ Besuch einer Käserei
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermine: 09.05. – 11.05.2014
27.06. – 29.06.2014
26.09. – 28.09.2014
€ 295,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 90,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
1. Tag: Anreise – Budapest
Wenn Sie am Budapester Flughafen ankommen, erwartet Sie unser Transferdienst und
bringt Sie zum Hotel.
2. und 3. Tag: Budapest
Gestalten Sie sich die Tage nach Lust und
Laune. Bus von der Haustür zur Metro. Wenn
Sie eine Rundfahrt buchen möchten – im
Hotel wird das gerne für Sie erledigt.
4. Tag: Heimreise
selbstverständlich mit Transfer zum Flughafen.
So wohnen Sie
Ihr Hotel in Budapest: Das Danubius
4-Sterne Health Spa Resort Helia liegt
in der City am Ufer der Donau mit Blick
auf die Budaer Berge und die Margareteninsel. Das Hotel wurde 1990 eröffnet
und 2007 renoviert. Es verfügt über ein
exzellentes Health Spa, eine großzügige Wasserwelt und ein Restaurant. 262
Zimmer und Suiten mit Bad, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Minibar, Safe, Haarfön u. Bademantel.
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Unsere Leistungen
✓ Flughafentransfer zum und vom
Hotel in Budapest
✓ Stadtplan von Budapest
✓ Budapest-Informationen
✓ 3 x Übernachtg./Frühstücksbuffet,
1 x Abend- oder Mittagessen im Spa
Resort Helia
✓ Benutzung der Bade- und Saunalandschaften im Hotel
✓ 1 x Massage
✓ Leih-Bademantel im Zimmer
✓ Kurtaxe (4 %) inklusive
Reisedauer: 4 Tage
(individuell, jedoch nicht während
Formel 1 GP):
Reisetermine/Preise pro Person:
€ 182,–
10.01. – 31.03.14
01.04. – 17.04.14
€ 203,–
18.04. – 21.06.14
€ 218,–
22.06. – 31.08.14
€ 203,–
01.09. – 18.10.14
€ 218,–
19.10. – 31.10.14
€ 203,–
EZ-Zuschlag je nach Saison
€ 81,– bis 114,– auf Anfrage
Flüge individuell buchbar:
Den günstigsten Flug nach Budapest
vermitteln wir Ihnen gerne zum
aktuellen Tagespreis gegen ein
Buchungsentgelt von 30,– €.
Veranstalter: KRÖGER Reisen
Städtereisen
Brüssel
NEU!
Brügge – Gent
Brüssel – das ist der Reiz der modernen europäischen Hauptstadt und gleichzeitig der Reiz der Zunfthäuser am großen Markt mit ihren goldenen Fassaden. Sie werden zum Besuch der vielen historischen Bauten, der Paläste,
Museen, der entzückenden Geschäfte und vielen Restaurants eingeladen.
Brügge – eine bildschöne Stadt, die es verdient, dass Sie mit offenen Augen
hindurchgehen. Neben den Zeugen der großen Vergangenheit finden Sie
entlang der malerischen Kanäle so manchen stimmungsvollen Winkel, der
die rege Umgebung völlig vergessen lässt.
Gent – im 16. Jahrhundert nach Paris die mächtigste Stadt, mit einem
Zentrum, das Geschichte und Gemütlichkeit ausstrahlt. Zahlreiche Wasserläufe durchqueren die Stadt. In der Mitte erhebt sich das 800 Jahre alte
Grafenschloss. Prachtvolle Zunfthäuser erinnern an Handel, Macht und
Unternehmungsgeist.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Brüssel
Ihr Hotel liegt zentral, und schon am Abend
können Sie zu einem der schönsten Plätze
Europas, dem Grand Place, bummeln. Gerade
hier in der Nähe können Sie die gastronomische Vielfalt der belgischen Küche erproben.
Diverse Spezialitäten sind in den Gaststätten
und Kneipen der Altstadt zu kosten.
stadt. Eine romantische Bootsfahrt durch die
idyllischen Kanäle ist ein Muss und bereits
für Sie organisiert.
4. Tag: Heimreise
2. Tag: In Brüssel.
Morgens Stadtrundfahrt: die Altstadt, das
Atomium, das EU-Zentrum, das königliche
Schloss und prächtige Beispiele aus Kunst
und Kultur. Das gibt Ideen für die Freizeit.
3. Tag: Ausflug Gent – Brügge.
Malerisches Flandern: Vormittags nach Gent.
Führung durch die Altstadt, zu Fuß, damit
die schönen Bilder im Gedächtnis haften
bleiben. Nachmittags in Brügge. Auch hier
Führung durch die schönsten Teile der Alt-
So wohnen Sie
Sie wohnen im 4-Sterne Hotel „Crowne
Plaza le Palace“ im Zentrum von
Brüssel.
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Städtereise im
Kröger ★★★★Bus First-Class
✓ Rundfahrt und Führungen in Brüssel,
Brügge, Gent
✓ Grachtenfahrt mit dem Boot in
Brügge
✓ 3 x Hotelübernachtung in der
4-Sterne-Kategorie, zentrale Lage in
Brüssel, Zimmer mit Bad oder Du/WC
✓ 3 x Frühstücksbuffe
Eintrittsgelder sind Extras
Änderung der Programmfolge ist
möglich
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 4 Tage
Reisetermin: 24.04. – 27.04.14
13.09. – 16.09.14*
€ 339,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 123,–
*Zuschlag September
€ 47,–
Veranstalter: Kröger Reisen
Dresden - Semperoper
„Hänsel und Gretel“
Märchenspiel von Engelbert Humperdinck
Dresden - die Stadt zwischen Architekturen und Elbe, Natur und den weiten
Elbauen strahlt eine nahezu professionelle Ruhe aus. Erbaut von genialen
Baumeistern, zeigen sich heute Semperoper, Frauenkirche und Zwinger im
neuen Glanz. Die Stadt bietet Ihnen unerschöpfliche Möglichkeiten. Besuchen Sie auch den weltberühmten Striezelmarkt.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise Dresden - Semperoper
Anreise nach Dresden mit Ankunft am Nachmittag. Freie Zeit für einen ersten Bummel
in der Altstadt oder auf dem Striezelmarkt.
Am Abend das Highlight, Vorhang auf in
der Semperoper! „Hänsel und Gretel“
Märchenspiel in drei Bildern von Engelbert
Humperdinck.
2. Tag: Dresden
Heute erwartet Sie Ihre Stadtführung zur
Stadtrundfahrt und Besichtigung. Sie sehen
den Dresdner Zwinger, die Hofkirche, die Gemäldegalerie und natürlich besuchen Sie die
Frauenkirche. Eine Orgelandacht und eine
Kirchenführung sind ein weiterer Höhepunkt
dieser Reise. Sie sollten sich das Grüne Gewölbe unbedingt ansehen (Wir reservieren
Ihnen gerne Eintrittskarten – Kosten exkl.).
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
Lassen Sie den Abend in einem historischen
Restaurant in Dresden ausklingen. Wer mag,
kann ein zweites Mal die Semperoper oder
das Konzert in der Frauenkirche besuchen
(Kosten exkl.). Aufführung „Der Nussknacker“ Ballett von Peter I. Tschaikowsky. Karten auf Anfrage.
3.Tag: Dresden – Meißen - Heimreise
Jedes Musikerlebnis geht einmal zu Ende.
roper
Sempe
m
cker“ a
ußkna
!
h
„Der N
c
d mögli
2. Aben
Heute heißt es Abschied nehmen. Auf der
Rückfahrt Stopp in Meißen und Möglichkeit
zur Besichtigung der weltberühmten Porzellanmanufaktur Meissen (Eintritt exkl.).
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel
im Herzen Dresdens
✓ Zimmer mit Bad oder Dusche und
WC, Telefon und TV
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ Stadtrundgang Dresden mit Führung
✓ Eintrittskarte Semperoper am
12.12.2014 in der 6. Kategorie
„Hänsel und Gretel“ (vorbehaltlich
Spielplanänderung durch die
Sächsische Staatsoper)
✓ Orgelandacht in der Frauenkirche
✓ Führung in der Frauenkirche
✓ Fahrt nach Meißen
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermin: 12.12. - 14.12.2014
€ 319,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 79,–
Aufschlag Semperoper 12.12.2014:
Kat. 5 € 30,–
Kat. 4 € 54,–
Kat. 3 € 72,–
Kat. 2 € 92,–
Kat. 1 € 99,–
Aufschlag Semperoper 13.12.2014:
Kat. 6 € 47,–
Kat. 5 € 72,–
Kat. 4 € 101,–
Kat. 3 € 124,–
Kat. 2 € 140,–
Kat. 1 € 148,–
So wohnen Sie
Sie wohnen in einem zentral gelegenen
4-Sterne Hotel in Dresden. Die Altstadt
mit den vielen Sehenswürdigkeiten liegt
in unmittelbarer Nähe. Alle Zimmer sind
komfortabel mit Bad oder Dusche und WC,
Telefon und TV ausgestattet.
www.kroeger-bus-reisen.de
Aufschlag Konzert Frauenkirche
13.12.2014:
Kat. 4 € 19,–
Kat. 3 € 36,–
Kat. 2 € 53,–
Kat. 1 € 71,–
Grünes Gewölbe:
Eintritt und Führung (Audio) € 15,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
7
Städtereisen
Ostern in London
e4-Sterlnin
Hote Lage
ler
zentra
Weltstadt an der Themse
zwischen Tradition und Moderne
Lebendig, elegant, aufregend, geschichtsträchtig, geschäftig, all das und
vieles mehr ist London, die multikulturelle Stadt an der Themse, in der es so
viel zu entdecken gibt. Die pulsierende Hauptstadt Großbritanniens, Regierungssitz der Königin, Börsen- und Finanzzentrum, bietet für jeden Besucher
Highlights: Schlösser und Museen, Tower, Big Ben, Westminster Abbey, Soho,
Piccadilly Circus, um nur einige zu nennen. Rote Doppeldeckerbusse, Speakers Corner im Hyde Park, die Wachablösung vor dem Buckingham Palace,
das Riesenrad London Eye, die Tube – die Weltstadt mit den unendlich vielen
Shoppingmeilen ist immer in Bewegung.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise nach London
Anreise durch die Niederlande und Belgien
nach Calais. Überfahrt mit der Fähre nach
Dover und Weiterfahrt nach London. Am
Abend können Sie in London auf Entdeckungsreise gehen.
4. Tag: Heimreise
So wohnen Sie
Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel „Holiday Inn
Stratford City“ in London. Die komfortablen
Zimmer verfügen alle über Dusche/WC,
Föhn, TV, Telefon sowie Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit. Im Hotel finden
Sie ein Restaurant und eine Bar, in der Sie
den Tag ausklingen lassen können. Nur
200 m vom Hotel entfernt befindet sich
eine U-Bahnstation, die Sie in wenigen
Minuten direkt ins Zentrum bringt.
8
s
Alle Au gen inkl.
u
t
Leis n
Eine ideale Gelegenheit um die bayerische Hauptstadt mit all ihren Facetten
und versteckten Kostbarkeiten zu entdecken. Sie wandeln auf den Spuren
des legendären FC Bayern München, verkosten das bayrische Nationalgetränk in einer der ältesten Brauereien der Stadt und natürlich gibt´s auch die
traditionelle Weißwurst-Jause, serviert auf einem Raddampfer bei einer
Rundfahrt auf dem idyllischen Ammersee.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – München
Anreise Servus in München! Anreise nach
München zum Hotel. Begrüßung und Abendessen. Wer Lust hat, unternimmt noch einen
ersten Bummel durch die bayerische Landeshauptstadt.
brennerei und Klostergasthof ist das Kloster
auf jeden Fall einen Besuch wert. Abendessen im Hotel.
5. Tag: München – Heimreise
Nach erlebnisreichen Tagen in München beginnt die Heimreise.
2. Tag: In München
Auf der Stadtrundfahrt mit Führung lernen
Sie die Sehenswürdigkeiten Münchens kennen. Das Herz der Stadt bildet der Marienplatz mit seinem berühmten Glockenspiel.
Weitere Highlights sind das Olympiagelände,
Schloss Nymphenburg und das Künstlerviertel Schwabing, wo Sie sich von seinem multikulturellen Charme verzaubern lassen können. Der Nachmittag steht für eigene
Erkundigungen zur freien Verfügung. Abendessen in einem typisch bayrischen Biergarten.
2. Tag: London – Stadtrundfahrt
Nach dem Frühstück erwartet Sie ein Reiseleiter zu einer ausführlichen Stadtrundfahrt.
Westminster Abbey, Tower Bridge, Buckingham Palace, Big Ben u. v. m. stehen auf dem
Programm. Am Nachmittag können Sie London auf eigene Faust erkunden. Vielleicht besuchen Sie den berüchtigten Tower of London, Kensington Palace, den früheren
Wohnsitz von Lady Diana oder unternehmen
eine Fahrt mit „London Eye“, dem derzeit
höchsten Riesenrad Europas.
3. Tag: London und Windsor
Ausflug nach Windsor und Gelegenheit zur
Besichtigung von Windsor Castle, der größten königlichen Residenz in England, hoch
über der Themse gelegen. Die herrlichen
Prunkgemächer (State Apartments) sind mit
einigen der schönsten Kunstwerke aus der
Royal Collection ausgestattet, darunter Gemälde von Rembrandt, Rubens, Canaletto
und Gainsborough.
„Servus“ München
tung!
XXLeisflüge und
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel
„Holiday Inn Stratford“
✓ Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, TV,
Telefon sowie Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit
✓ 3 x Frühstücksbuffet
✓ Fähre Calais – Dover und zurück
✓ Halbtägige Stadtrundfahrt mit
Führung
✓ Ausflug nach Windsor
✓ Reiserücktrittskosten-Versicherung
Reisedauer: 4 Tage (Ostern)
Reisetermin: 18.04. – 21.04.2014
€ 339,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 110,–
Veranstalter: GERKEN Reisen
3. Tag: In München
Heute erleben Sie ein Stückchen Fußballgeschichte hautnah! Auf einer Tour durch die
heiligen Hallen der Allianz Arena wandeln
Sie auf den Spuren des FC Bayern München.
Der Nachmittag steht unter königlichem
Glanz bei einem Besuch der Residenz, einem
der größten Stadtschlösser Deutschlands,
das über Jahrhunderte der Wohn- und Regierungssitz der bayrischen Herzöge, Kurfürsten und Könige war. Eine Bierverkostung
in einer der ältesten Brauereien Münchens
und eine zünftige Brotzeit lassen Ihr kulinarisches Herz am Abend höher schlagen.
4. Tag: Ammerseerundfahrt & Kloster
Andechs
Heute geht es an den Ammersee, einem der
größten und schönsten Seen Bayerns. Genießen Sie bei einer originalen Weißwurst-Jause auf einem Raddampfer die wunderschöne
Landschaft rund um den See. Ausflug auf
den „Heiligen Berg” - dort thront über dem
Ostufer des Ammersees die Anlage des Klosters Andechs. Mit angegliederter Kloster-
So wohnen Sie
Sie wohnen in einem guten 4-Sterne Hotel
in zentraler Lage Münchens. Alle Zimmer
sind mit Bad oder Dusche und WC, TV und
Telefon ausgestattet.
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Unsere Leistungen
TAXI
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel
in zentraler Lage Münchens
✓ 4 x Frühstücksbuffet
✓ 2 x Abendessen im Hotel
✓ 1 x Abendessen in einem typischen
Biergarten
✓ 1 x Brotzeit mit Bierverkostung
✓ Stadtrundfahrt München mit
Führung
✓ Eintritt und Führung in der AllianzArena
✓ Eintritt Residenz und Schatzkammer
✓ Ausflug an den Ammersee
✓ Seerundfahrt Ammersee auf einem
Raddampfer mit Vormittagsjause
mit 2 Weißwürsten und 1 Brezn,
0,5 l alkoholfreies Getränk oder Bier
✓ Eintritt und Führung Wallfahrtskirche
Kloster Andechs
✓ Eintritt in den Kräutergarten des
Klosters
✓ Reiseleitung auf allen Ausflügen
Reisedauer: 5 Tage
Reisetermin: 15.08. - 19.08.2014
€ 549,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 115,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
Städtereisen
Paris – Weltstadt an der Seine
Besuch des Disneylands Paris möglich!
Paris - die französische Hauptstadt übt auf jeden Besucher einen faszinierenden Reiz aus. Ob Eiffelturm, Sacré Coeur, Louvre, Invalidendom, Triumphbogen, ob Avenue des Champs-Elysées und das Künstlerviertel Montmartre
geben einen Einblick in die große Geschichte.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise nach Paris
Anreise über Bremen - Köln - Aachen Lüttich - Mons nach Paris. Am Abend können
Sie in Paris auf Entdeckungsreise gehen.
1. Tag: Anreise – Prag
Durch das Erzgebirge in die Tschechische Republik. Begrüßung und dann? – Ihr Hotel
liegt im Stadtgebiet, weshalb sich Ihnen unbegrenzte Möglichkeiten bieten. Die phantastisch hell beleuchtete Karlsbrücke und die
sehenswerte Altstadt erreichen Sie in kurzer
Zeit mit der Metro bzw. Straßenbahn. Unsere
Stadtführerin ist mit einem Schmunzeln dabei.
ren wir für Sie
Gerne reservie
ULIN ROUGE“
O
„M
Karten im
de Paris“
ID
oder im „L O
Gärten exkl.). Oder Sie fahren mit der
S-Bahnlinie nach Marne-la-Vallée und besuchen das Disneyland Resort Paris und vergnügen sich einen Tag im Disneyland (Eintrittsgebühren exkl.). Abends Transfer mit
Möglichkeit zu einem Besuch des Künstlerviertels auf dem Montmatre-Hügel.
4. Tag: Paris – Heimreise
Abschied aus Paris und Heimreise.
Unsere Leistungen
So wohnen Sie
Sie wohnen in Paris im 4-Sterne Hotel
„Novotel La Défense“ zwischen dem
Seineufer, dem Stadtteil La Défense und
der Porte Maillot. Die nächste Metrostation
ist nur wenige Schritte entfernt. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche und WC,
Föhn, TV, Telefon, Safe und Klimaanlage
ausgestattet.
Prag, eine der reizvollsten Städte Europas. Weithin berühmt ist das Panorama des Hradschin mit Veitsdom und Karlsbrücke. Auf Schritt und Tritt spüren
Sie die großartigen Zeugnisse vergangener Epochen, wenn Sie durch die
alten Stadtviertel mit den verwinkelten Gassen schlendern.
Mal ganz abgesehen davon, dass Sie mit unserer pfiffigen Stadtführerin
außerordentlich viel sehen, werden Sie in Prag auch so richtig was erleben.
Plätze in einem der bekannten Theater können wir Ihnen reservieren.
So reisen Sie
2. Tag: Paris
Auf der großen Stadtrundfahrt lernen Sie die
vielen Pariser Sehenswürdigkeiten kennen.
Der Nachmittag steht für eigene Besichtigungen zur freien Verfügung. Am Abend
Lichterfahrt mit dem Bus durch das pulsierende und beleuchtete Paris. Gelegenheit zur
Teilnahme an einer Bootsfahrt auf der Seine
bei Nacht.
3. Tag: In Paris – Versailles – Disneyland
Freie Zeit für diese wundervolle Stadt für eigene Besichtigungen. Sie haben die Möglichkeit an dem Ausflug nach Versailles teilzunehmen. Hier können Sie das Schloss
Versailles und die berühmten Gartenanlagen
besichtigen (Eintrittsgelder für Schloss und
Prag – die „Goldene Stadt” NEU!
2. Tag: In Prag.
Vormittags Stadtrundfahrt. Prag steckt voller
Sehenswürdigkeiten. Nach der Mittagspause
locken Altstädter Ring und die schönen Gassen der Altstadt. Am Abend können Sie loszaubern, im wahrsten Sinne des Wortes:
Schwarze Kunst in einem der berühmten
“Schwarzen Theater” oder im “Prager Varieté”. Auch für Oper oder Ballett besorgen wir
Ihnen gerne die Karten.
3. Tag: In Prag.
Führung durch die Altstadt, und die Prager
Burg auf dem Hradschin kennen Sie auch
noch nicht. Berühmt ist das “Goldmachergässchen”. Dann eine kleine Erfrischung –
vielleicht probieren Sie ein Bier in einer der
bekannten Wirtschaften? Nachmittags sollten Sie durch die Innenstadt bummeln und
die guten Einkaufsmöglichkeiten nutzen.
TAXI
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Kühlbar und WC
✓ 3 Übernachtungen im Hotel 4-Sterne
Hotel „Novotel La Défense“
✓ Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/
WC, TV, Safe und Klimaanlage
✓ 3 x Frühstücksbuffet
✓ 1 x Abendessen am Anreisetag
✓ Stadtrundfahrt mit Führung
✓ Lichterfahrt Paris
✓ Ausflug nach Versailles
Reisedauer: 4 Tage
Reisetermin: 29.05. – 01.06.2014
€ 409,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 130,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
So wohnen Sie
Sie wohnen in einem Hotel der 4-SterneKategorie, Zimmer mit Bad o. Du/WC.
www.kroeger-bus-reisen.de
4. Tag: Heimreise
über die Autobahnen via Dresden und Leipzig – abends zurück.
Anmerkung: In Prag müssen bei den
Führungen z. T. öffentliche Verkehrsmittel
benutzt werden.
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Städtereise im Kröger ****Bus
First-Class
✓ sämtliche Führungen durch unsere
Reiseleitung in Prag
✓ 3 x Übernachtung in Prag, 4-Sterne-Hotelkategorie, Zimmer mit Bad o. Du/WC
✓ 3 x Frühstücksbuffet
✓ öffentliche Verkehrsmittel im Rahmen
der Führungen
Eintrittsgelder sind Extras
Programmfolge vorbehalten
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 4 Tage
Reisetermine und -preise:
€ 299,–
27.06. – 30.06.2014
25.10. – 28.10.2014
€ 249,–
EZ-Zuschlag
€ 70,–
Karten für “Schwarzes Theater” und
Varieté, Oper oder Ballett ca. € 25,– bis
€ 50,–. Buchung bei Reiseanmeldung
erforderlich, Zahlung bei Erhalt vor Ort.
Veranstalter: KRÖGER Reisen
9
Städtereisen
stung!e
XXLeiu
sflüg
Alle A diert!
inklu
Wien
Walzerstadt vom Feinsten
Die Stadt an der schönen blauen Donau begrüßt Sie mit einer Vielfalt aus Kunst und Kultur. Lassen Sie sich von dem
nostalgischen Charme Wiens faszinieren. Hier wird Ihnen wirklich alles geboten, was einen Wienaufenthalt unvergesslich macht: der Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und ein Kulturprogramm vom Feinsten. Ein Ausflug
ins Burgenland darf natürlich nicht fehlen.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise Wien
Anreise In zügiger Fahrt geht es Richtung Österreich nach Wien. Abendessen im Hotel.
2. Tag: Walzermetropole Wien
Heute zeigt Ihnen eine Führung die Walzermetropole Wien. Sie sehen die berühmte
Ringstraße mit Oper, Burgtheater und Parlament, das Schloss Belvedere, den Stephansdom und ein Besuch mit Führung im
Schloss Schönbrunn ist auch dabei. Eine weitere Attraktion: das Altwiener Schnapsmuseum. Freie Zeit zum Bummeln und Einkaufen
und ab geht’s zum berühmten Prater mit
seinem Riesenrad. Nach der Fahrt und der
Besichtigung Wiens aus der „Vogelperspektive“ geht es nach Grinzing zu einem typischen Wiener Heurigen mit Abendessen,
Wein und Musik.
3. Tag: Wien und Abendprogramm
Wien
Schauen Sie sich Wien auf eigene Faust am
Tag an. Abendessen in einem Wiener Traditionslokal in der Innenstadt, danach Besuch
eines Walzerkonzertes mit Werken von Johann Strauss im festlichen Rahmen.
4. Tag: Ausflug ins Burgenland
Das Burgenland vermittelt schon den Eindruck des Nachbarlandes Ungarn: die romantische Steppenlandschaft am Neusiedler
See, die fantastische Küche, bei der sich österreichische und ungarische Einflüsse mischen und die Burgen und Schlösser, die die-
sem Teil Österreichs den Namen gegeben
haben. Nach Besichtigung des Weinortes
Rust mit seinen Weinkellereien wartet ein
Mittagessen mit lokalen Spezialitäten und
ungarischer Zigeunermusik. Im Anschluss
Schifffahrt auf dem Neusiedler See. Von dort
können Sie die Schönheiten des Gebietes
vom See aus bewundern. Anschließend warten schon die Pferdekutschen auf Sie für eine
wunderschöne Fahrt durch den Nationalpark
Seewinkel.
So wohnen Sie
Sie wohnen in einem sehr guten 4-Sterne Hotel in zentraler Lage Wiens. Alle
Zimmer sind mit Bad oder Dusche und
WC, TV, Telefon ausgestattet.
10
5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück geht es zurück nach
Deutschland.
Unsere Leistungen
TAXI
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel
in zentraler Lage von Wien
✓ 4 x Frühstücksbuffet
✓ 1 x Abendessen im Hotel
✓ Stadtrundfahrt Wien mit Führung
✓ 1 x Abendessen in einem Traditionslokal in der Innenstadt
✓ Heurigenabend in Grinzing mit
Abendessen, Wein und Musik
✓ Eintritt ins Schloss Schönbrunn
✓ Besuch des Altwiener Schnapsmuseums (Führung und kleine Kostprobe)
✓ Fahrt mit dem Riesenrad
✓ Eintritt zum „Wiener Konzert im
festlichen Rahmen“
✓ Ausflug Burgenland mit Führung
✓ Mittagessen mit Zigeunermusik
✓ Schifffahrt auf dem Neusiedler See
✓ Pferdekutschfahrt durch das Naturschutzgebiet
✓ Weinprobe und Kellereiführung in
Rust
✓ Reiseleitung auf allen Ausflügen
Reisedauer: 5 Tage
Reisetermin: 17.07. – 21.07.2014
Reisepreis
nur € 519,–
EZ-Zuschlag
€ 99,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Rom – die
ewige Stadt
Wo Italien den
Himmel berührt
Wer Rom besucht, wird überwältigt
sein von dem früheren Mittelpunkt
Europas. Hier spürt man die Geschichte auf jedem Schritt, denn die
Stadt besitzt nicht nur die höchste
Ansammlung von historischen und
architektonischen Reichtümern in
der Welt, sondern ist mit seinen vielen Parks und Grünanlagen auch
Europas grünste Metropole. Sie
werden den Vatikan besuchen, die
Peterskirche sowie die Spanische
Treppe, das Kolosseum und andere
Sehenswürdigkeiten. Die Reise führt
Sie auch in die südostlich von Rom
gelegenen Albaner Berge. Die Region ist für ihren Wein (Frascati) bekannt und dient den Römern als
Naherholungsgebiet.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise in den Raum Brenner
Anreise über Hannover – München – Innsbruck zur Zwischenübernachtung im Raum
Brenner. Abendessen und Übernachtung.
So wohnen Sie
Sie wohnen im „Best Western Park Hotel“,
einem familiär geführten 4-Sterne-Hotel
in Fiano Romano, ca. 20 km nördlich von
Rom. Das Hotel ist ganz in mediterranem
Stil gehalten und verfügt über Aufzüge,
Bar, Restaurant sowie einen Garten. Die
komfortablen Zimmer sind mit Bad oder
Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV,
Telefon und Minibar ausgestattet.
www.parkhotelromanord.it
Städtereisen
tung!
XXLiseepisreis inkl. rne-
Re
4-Ste
nsion im
ng!
Halbpe nd Reiseleitu
u
l
e
t
Ho
Hannover – Himmelszauber
NEU!
und Schlösser
Internationaler Feuerwerkswettbewerb
Hannover – die charmante Groß- und Landeshauptstadt hat viel zu bieten!
Bereits zum 24. Mal findet der Feuerwerkswettbewerb „über“ einzigartiger
Kulisse in den barocken Gärten Hannovers statt. Im Mai zeigt Tschechien
und im August die Schweiz mit atemberaubenden Choreographien ihr
pyrotechnisches Können.
2. Tag: Brenner – Fiano Romano
Weiterreise über Bozen – Bologna – Florenz
nach Fiano Romano. Begrüßungsgetränk
und Abendessen im Hotel.
3. Tag: Papstaudienz und Vatikan
Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie nach
Vatikanstadt. Mitten in Rom gelegen, ist Vatikanstadt der kleinste unabhängige Staat
der Welt. Zunächst steht eine Papstaudienz
auf dem Petersplatz auf dem Programm (nur
bei Anwesenheit des Papstes). Anschließend
zeigt Ihnen unsere Reiseleitung den Vatikan.
Sie sehen die Basilica San Pietro mit ihrer
weltberühmten Kuppel von Michelangelo
und unzähligen Kunstwerken zahlreicher
Meister sowie den Petersplatz mit seinen Kolonnaden und seiner außergewöhnlichen
eliptischen Form. Während der Führung haben Sie die Möglichkeit zur Besichtigung der
einzigartigen Sixtinischen Kapelle und Vatikanischen Museen. Der Nachmittag steht zur
freien Verfügung in Rom.
4. Tag: Antikes und Klassisches Rom
Frühstücksbuffet. Heute erwartet Sie eine
Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der ewigen Stadt. Sie beginnen mit
dem Klassischen Rom und sehen u. a. die
Spanische Treppe, den Trevi-Brunnen, das
Pantheon und die Piazza Navona. Nach der
Mittagspause sehen Sie das Antike Rom.
Freuen Sie sich auf den prächtigen Blick über
die Reste des Forum Romanum und die
mächtigen Ziegelmauern des Palatin. Im
Hintergrund der Titusbogen und das Kolosseum aus dem 1. Jh. n. Chr. Das einst sumpfige
Gebiet entwickelte sich bereits im 5. Jh. v.
Chr. zum politischen und religiösen Zentrum.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.
5. Tag: Albaner Berge
Frühstücksbuffet. Anschließend Halbtagsausflug in die Albaner Berge. Die Fahrt führt
Sie an den Albaner See. Besichtigung des
malerischen Städtchens Castel Gandolfo, bekannt durch den päpstlichen Palast, der als
Sommerresidenz genutzt wird. Anschließend
Panoramafahrt um den Albaner See, vorbei
an Rocca di Papa und Grottaferrata nach
chitektonischen und historischen Sehenswürdigkeiten. Am Abend steht ein absolutes
Highlight auf dem Programm: Deutschlands
ältester Feuerwerkswettbewerb. Im großen
Garten treten die renommiertesten Pyrotechniker der Welt gegeneinander und inszenieren ein eindruckvolles Feuerwerksspektakel. Live-Musik, Kleinkunst, Tanz und Theater
bilden ein vielseitiges Rahmenprogramm.
Frascati. Am Abend gibt es im Hotel einen
römischen Abschiedsabend mit typisch römischem Essen und Live-Musik.
6. Tag: Fiano Romano – Brenner
Erste Etappe der Heimreise in den Raum
Brenner zur Zwischenübernachtung.
7. Tag: Heimreise
So reisen Sie
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Zwischenübernachtungen in
einem guten 3-Sterne-Hotel im
Raum Brenner (Zimmer mit Bad oder
Dusche/WC)
✓ 4 Übernachtungen im 4-Sterne
„Best Western Park Hotel“
✓ Zimmer mit Bad oder Dusche/WC,
Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon
und Minibar
✓ 6 x Frühstücksbuffet
✓ 5 x Abendessen
✓ 1 x typisch römisches Abendessen
✓ 1 x Begrüßungsgetränk
✓ 1 x römischer Abschiedsabend mit
Live-Musik
✓ Stadtführung am 3. Tag (6 Stunden)
✓ Führung für eine 3-stündige Besichtigung Peterskirche/Petersplatz inkl.
Kopfhörer
✓ Ausflug in die Albaner Berge mit
Reiseleitung
✓ Reiserücktrittskosten-Versicherung
Evtl. Eintrittsgelder sind Extras!
Reisedauer: 7 Tage
Reisetermin: 20.10. – 26.10.2014
Reisepreis
nur € 599,–
EZ-Zuschlag
€ 125,–
Eintritt Vatikanische Museen
und Sixtinische Kapelle
€ 35,–
Eintritt Kolosseum, Palatin
und Forum Romanum inkl.
Reservierungsgebühr
und Kopfhörer
€ 17,–
Veranstalter: GERKEN Reisen
1. Tag: Anreise – Pattensen – Hannover
Anreise über Hannover nach Pattensen zum
Schloss Marienburg. Das Geschenk König Georgs V. von Hannover im Jahre 1857 an seine
Gemahlin Königin Marie gehört zu den eindrucksvollsten Baudenkmälern Deutschlands. Besichtigung und Führung. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit, die
Georgstraße zu besuchen. Die Hauptschlagader der City ist Flaniermeile und Boulevard,
Einkaufsparadies und Fußgängerzone. Die
elegante Luisegalerie bietet überdachtes exklusives Flair hannoverscher Einkaufswelten.
Abendessen im Hotel.
2. Tag: Hannover ganz groß &
Feuerwerkswettbewerb
Nach dem Frühstück lernen Sie Hannover
während einer Stadtrundfahrt besser kennen. Sie betrachten viele Stadtteile mit ar-
So wohnen Sie
Die Übernachtung erfolgt im 4-Sterne
„Mercure Hotel Hannover Mitte“. Das Hotel
befindet sich im Zentrum und liegt ruhig an
einem Park. Moderne Zimmer mit DU/WC,
Klimaanlage, Restaurant und Bar, runden
das Angebot ab. www.mercure.de
www.kroeger-bus-reisen.de
3. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Fahrt an das Steinhuder
Meer. Freie Zeit für einen Bummel, zum Mittagessen oder eine Schifffahrt. Heimreise.
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im „Mercure
Hotel Hannover Mitte“ im Zentrum
Hannovers
✓ Zimmer mit Dusche und WC, TV und
Telefon
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ 1 x Abendessen im Hotel
✓ Stadtrundfahrt Hannover mit
Führung
✓ Eintrittskarte zum Feuerwerkswettbewerb und Herrenhäuser Gärten
ab 18 Uhr
✓ Fahrt auf Aufenthalt am Steinhuder
Meer
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermine: 16.05. – 18.05.2014
22.08. – 24.08.2014
€ 269,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 54,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
11
Club- und Kurzreisen
Tatort Münster
Krimiwochenende in der Universitätsstadt
Erleben Sie eine Stadt voller Geschichte mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten wie Museen, Schloss und historischen Bauten. Erleben Sie Münster, die
Universitäts- und Fahrradstadt, nicht zuletzt bekannt aus der beliebten
ARD-Krimireihe „Tatort“. Wandeln Sie auf den Spuren Boernes und Thiels
während der Münsteraner KrimiTour. Die Altstadt bietet mit dem Prinzipalmarkt einen Treffpunkt für Jung und Alt.
3. Tag Münster - Heimreise
Nach einem ausgedehnten Frühstück geht es
am späten Vormittag zu Münsters zentralem
Naherholungsgebiet, dem Aasee. Es gibt
vielseitige Freizeitmöglichkeiten – Spaziergang, Zoobesuch, Bootsfahrt und natürlich
runden Cafés und Restaurants das Angebot
ab. Am Nachmittag Heimreise.
So reisen Sie
So wohnen Sie
Sie wohnen im 4-Sterne „Mövenpick
Hotel“ nahe des Aasees gelegen und
nur 15 Gehminuten vom Zentrum
ent-fernt. Die Zimmer sind komfortabel mit Bad oder Dusche und WC,
Telefon, Minibar, Wasserkocher, Safe,
TV und Klimaanlage ausgestattet.
www.moevenpick-hotels.com
12
Wo Hexen und Kobolde regieren, wo facettenreiche Landschaften mit knorrigen Bergfichten, mystischen Wäldern und murmelnde Bachtäler ihre Magie entfalten, wo Sie von malerischen Fachwerkstädten in ihren Bann gezogen werden, da fängt der Harz an! Zum Bummeln gibt es in Bad Harzburg
eine wunderschöne Fußgängerzone, eingerahmt durch ehrwürdige Kastanien, die nahtlos in den landschaftlich reizvoll gelegenen Kurpark übergeht.
Ein Ausflug in die Umgebung nach Wernigerode und
Quedlinburg verschönern Ihren Aufenthalt.
So reisen Sie
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im 4-Sterne
„Mövenpick Hotel“
✓ Alle Zimmer mit Dusche und WC, TV,
Klimaanlage, Safe, und Telefon
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ 2 x Abendessen im Hotel
✓ Münsteraner KrimiTour
✓ Nachtwächterrundgang in Münster
✓ Fahrt zum Aasee
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermin: 29.08. – 31.08.2014
€ 269,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 259,–
EZ-Zuschlag
€ 30,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
Kein g
chla
EZ-Zus
1. Tag: Anreise – Bad Harzburg
Anreise in den Harz nach Bad Harzburg zum
Hotel. Nach Ihrer Ankunft erkunden Sie mit
einem Stadtführer die elegante Kurstadt am
Rande des Harzes. Im Anschluss fahren Sie
mit Norddeutschlands einziger Kabinenseilbahn auf den Burgberg, der mit seiner herrlichen Aussicht aufwartet. Begrüßungscocktail und Abendessen im Hotel.
2. Tag: Hexenzauber und historische
Städte
Heute starten Sie zur Ostharz-Rundfahrt.
Entdecken Sie das tausendjährige Quedlinburg mit über 1300 Fachwerkhäusern und
dem Schlossbergensemble mit Stiftskirche.
Nach einem Besuch der Brauerei Lüdde geht
es weiter nach Thale zum sagenumwobenen
Hexentanzplatz. Von hier haben Sie einen
eindrucksvollen Blick auf die Felsenlandschaft des Bodetals, dem „Grand Canyon des
Harzes“. Über die Rappbodetalsperre führt
die Fahrt nach Wernigerode, die bunte Stadt
am Harz. Freie Zeit und Rückfahrt zum Hotel.
Am Abend Galabuffet und Tanzabend im Hotel.
1. Tag: Anreise – Münster
Anreise nach Münster. Der Nachmittag steht
Ihnen für erste Erkundungen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.
2. Tag Münster - Krimitour
Am Vormittag heißt es: „Tatort Münster“.
Während einer 90-minütigen Münsteraner
KrimiTour verfolgen Sie Geschichten aus einem ungesühnten Mord auf dem Domplatz,
einfallsreiche Kunstfälscher, einen tödlichen
Hinterhalt für einen Erzbischof, Leichenteile
im Aasee und spektakuläre Diebstähle. Die
Spurensuche führt zu Schauplätzen realer
Verbrechen und Drehorten der Münster-Krimis. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch die schöne Universitätsstadt, besuchen Sie das Kunstmuseum
oder verweilen Sie im Schlosspark. Abendessen im Hotel. Anschließend erwartet Sie der
Nachtwächter zum Rundgang. Eine unterhaltsame Zeitreise durch ein Münster, das es
schon lange nicht mehr gibt. Wer mag, kann
anschließend noch einen Kneipenbummel
unternehmen.
Hexenzauber im Harz
So wohnen Sie
Sie wohnen im persönlich geführten
4-Sterne Hotel „Seela“ in Bad Harzburg.
Vielfalt und eine exzellente Küche zeichnen
das Hotel aus. Alle Zimmer sind mit Bad
oder Dusche/WC, Radio, TV und Telefon
ausgestattet. Zum Ausspannen bietet das
Hotel ein Hallenbad, Sauna, Solarium und
eine Beauty-Farm. www.hotel-seela.de
Telefon:
Telefon:0042
4186
64--930
25 41
40
3. Tag: Kaiserstadt Goslar – Heimreise
Nach einem guten Frühstück Abreise aus Bad
Harzburg und Fahrt nach Goslar. Aufenthalt
an der Kaiserpfalz zum Bummel, Frühschoppen oder zur Mittagsrast. Am Nachmittag
Heimreise.
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel
„Seela“ in Bad Harzburg
✓ Zimmer mit Bad oder Dusche und
WC, Föhn, TV und Telefon
✓ Begrüßungscocktail
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ 1 x Abendessen (3-Gang-Menü)
✓ 1 x Galabuffet
✓ Tanzabend im Hotel
✓ Stadtführung Bad Harzburg
✓ Fahrt mit der Burgbergseilbahn
✓ Rundfahrt Ostharz mit Führung
✓ Besichtigung der Brauerei Lüdde
✓ Besuch von Goslar
✓ Freie Benutzung Hallenbad und
Sauna
✓ Kurtaxe
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermin: 09.05. – 11.05.2014
19.09. – 21.09.2014
€ 269,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 259,–
Kein EZ-Zuschlag!
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
Club- und Kurzreisen
XXLeistu
8-Gänge-M ng!
en
Getränke, B ü inkl.
und Schifffa rauhaus
hrt inkl.
Düsseldorf
Urige Kneipen und Brauhäuser
Düsseldorf – herzlich willkommen in der Metropole am Rhein. Rheinische
Lebensfreude und die Königsallee - liebevoll „Kö“ genannt und als einer der
schönsten Boulevards weltweit bekannt- erwarten Sie. Die Altstadt mit ihren
über 260 urigen Kneipen, gemütlichen Brauhäusern und obergärigen Bierstuben, die „Längste Theke der Welt“, stehen für Sie bereit.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise - Düsseldorf
Abreise am frühen Nachmittag nach Hilden
ins Hotel. Am Abend Transfer nach Düsseldorf in die Altstadt. Genießen Sie die urigen
Kneipen und Brauhäuser. Gegen Mitternacht
Rückfahrt zum Hotel.
2. Tag: In Düsseldorf
Wer Düsseldorf erleben will, kommt an der
Altstadt nicht vorbei. Schmale Gassen und
alte Kirchen, urige Brauhäuser und Pinten.
schließend freie Zeit in Düsseldorf für einen
Bummel oder zur Schifffahrt. Transfer zum
Hotel. Am Abend geht es noch mal in die
Düsseldorfer Altstadt, wo Sie nach Lust und
Laune die urigen Kneipen aufsuchen können.
Rücktransfer wieder gegen Mitternacht zum
Hotel.
3. Tag: Heimreise
Nach einem späten Frühstück Abreise aus
Düsseldorf mit Stopp in Münster. Freie Zeit in
der historischen Altstadt. Heimreise am
Nachmittag.
Kassel - mittelalterliche Tafelei
und Riverboat-Fahrt
Kassel – schon von weitem grüßt der Herkules. Ein tolles Wochenende mit
einem guten Programm erwartet Sie. Genießen Sie ein erstklassiges Hotel,
den Abend bei einer mittelalterlichen Tafelei in historischen Räumen, eine
lustige Riverboat-Fahrt zum Frühschoppen und einen gemütlichen Abend
im Brauhaus.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise Kassel – Brauhaus
Anreise nach Kassel. Hier zeigt Ihnen der
Stadtführer während der Rundfahrt Schloss
Wilhelmshöhe, Herkules, Orangerie und andere Sehenswürdigkeiten. Fahrt zum Hotel.
Am Abend haben wir Plätze im Brauhaus
„Knallhütte“ inkl. Abendessen für Sie reserviert.
2. Tag: Kassel – Abendprogramm
Freie Zeit in Kassel für eigene Erkundungen.
Am Abend kurze Fahrt nach Emstal, wo Sie
für diesen Abend ins Mittelalter entführt
werden. In historischen Räumen wird Ihnen
von Knechten und Mägden ein zünftiges Rittermahl in 8-Gängen inkl. Bier, Wein und
Softdrinks serviert. Am späten Abend Rückfahrt zum Hotel.
3. Tag: Kassel - Riverboat-Fahrt –
Heimreise
Schiff ahoi! Nach einem guten Frühstück
geht es an die Fulda. Die Crew der FuldaSchifffahrt erwartet Sie zum 2,5-stündigen
musikalischen Frühschoppen mit Mittagessen an Bord. Nachdem das Schiff wieder
angelegt hat, Abreise aus Kassel und Heimreise.
Lernen Sie Düsseldorf während einer Stadtführung näher kennen. Sehen Sie die Altstadt und die Sehenswürdigkeiten Düsseldorfs. Natürlich auch die Königsallee,
liebevoll „Kö“ genannt. Der Höhepunkt: Eine
Fahrt auf den Rheinturm mit fantastischer
Aussicht auf Düsseldorf und den Rhein. An-
So wohnen Sie
Sie wohnen im 4-Sterne „Amber Hotel“ in
Hilden/Düsseldorf, ca. 10 Minuten Fahrzeit von der Düsseldorfer Altstadt entfernt
(Bustransfer am Abend inkl.). Alle Zimmer
sind ausgestattet mit Dusche und WC,
Föhn, TV, Minibar und Telefon. Komfortzimmer zusätzlich mit Klimaanlage, Safe,
Kaffeemaschine und kostenfreiem WLAN.
www.amber-hotels.de/hotel-hildenduesseldorf
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im 4-Sterne
„Amber Hotel“ in Hilden/Düsseldorf
✓ Zimmer mit Bad und WC,TV, Telefon
und Minibar
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ Stadtführung Düsseldorf
✓ Auffahrt Rheinturm
✓ Freitag und Samstag am Abend:
Transfer Hotel – Düsseldorf - Hotel
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermine: 27.06. – 29.06.2014
17.10. – 19.10.2014
€ 209,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 199,–
EZ-Zuschlag
€ 40,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
So wohnen Sie
Sie wohnen im 4-Sterne „Pentahotel“ in
Kassel-Wilhelmshöhe. Alle Zimmer sind
mit Bad oder Dusche und WC, Telefon, TV
mit kostenfreien Premium-Spielfilm-Kanälen ausgestattet. Das Hotel verfügt weiterhin über ein Restaurant und eine Bar sowie
eine Sauna und Straßenbahnhaltestelle vor
dem Hotel. www.pentahotels.com
www.gerken-reisen.de
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im
4-Sterne „Pentahotel“ in Kassel
✓ Komfortable Zimmer mit Bad oder
Dusche und WC, TV und Telefon
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ 1 x Abendessen im Brauhaus
„Knallhütte“
✓ 1 x Abendessen - mittelalterliche
Tafelei mit 8-Gängen inkl. Bier, Wein,
Softdrinks frei für ca. 3 Stunden
✓ Riverboat-Fahrt auf der Fulda inkl.
musikalischem Frühschoppen und
Mittagessen
✓ Stadtführung in Kassel
✓ Kurtaxe
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermine: 23.05. – 25.05.2014
12.09. – 14.09.2014*
€ 299,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 288,–
*Aufschlag September
€ 10,–
EZ-Zuschlag
€ 46,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
13
Club- und Kurzreisen
XX
Jede M Leistung
!
eng
zum Su e Programm
perpre
is!
Moin - Moin im Emsland
Genießen Sie ein Wochenende im Emsland, das viel zu bieten hat. Das Hasetal mit Haselünne, Heimat der bekannten Berentzen Brennerei. Papenburg
mit der längsten Fehnkolonie Deutschlands, in Emsbüren die Gärtnerei Emsflower und das Moormuseum in Hesepe. Das Tanzbein wird auch geschwungen und bei einer Schulstunde in Folmhusen darf gelacht werden. Viel Spaß!
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Berentzen Hof –
Papenburg – Heede
Anreise ins Emsland über Haselünne zur Begrüßung im Berentzen Besucherzentrum.
Führung durch die Berentzen Brennerei mit
Eintopfessen und Schnapsprobe sowie Besuch der Berentzen Markthalle. Weiterfahrt
nach Papenburg. Mit einem Gästeführer entdecken Sie die schönsten Seiten Papenburgs.
Weiterfahrt zum Hotel und Empfang durch
den Hotelier. Gemeinsames Abendessen und
gemütlicher Ausklang im Hotel.
2. Tag: Emsflower – Moormuseum
Nach dem Frühstück Abfahrt nach Emsbüren
zu Emsflower, die größte Gärtnerei Europas.
Erleben Sie die eindrucksvolle Pflanzenwelt
bei einer informativen Führung. Mit Herz
und Seele führen Sie die Mitarbeiter durch
den Betrieb, erklären Technik und Logistik
und zeigen Ihnen die schönsten Plätze der
gesamten Anlage. Anschließend Einkaufsmöglichkeit. Am Mittag Weiterfahrt nach
Hesepe zum Moormuseum. Eine lustige
Feldbahnfahrt durch das Moorgebiet erwartet Sie. Abendessen im Hotel und Tanzabend
mit dem lustigen Ostfriesen.
Moormuseum
So wohnen Sie
Sie wohnen im familiär geführten Hotel „Zur Linde“ in Heede im Emsland.
Alle Zimmer sind gemütlich und mit
Dusche/WC, auf Wunsch mit TV und
Telefon. www.zur-linde-heede.de
14
Tolles Wochenende
in Ostfriesland
g!
XXL Leistunmm –
TOPP Progrand alles
u
tolles Hotelsive!
inklu
Alles inklusive!
Ostfriesland, weites Land am Meer. Ein Superwochenende erwartet Sie.
Ein gutes Hotel mit einem lustigen und unterhaltsamen Programm und
am Abend „Alles inklusive“.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise nach Ostfriesland
Entspannte Anreise am Vormittag nach
Aurich-Middels ins Hotel. Eine echte ostfriesische Teetafel mit Rosinenstuten erwartet
Sie. Anschließend können Sie die Einrichtungen des Hotels wie Kegelbahn, Kino,
Schwimmbad, Saunalandschaft mit Erlebnisduschen nutzen. Am Abend erwartet Sie das
exzellente ostfriesische kalt-warme Buffet
mit Fisch. Nach dem Essen gemütlicher
Ausklang an der Bar „Alles inklusive“ von
19:00 bis 24:00 Uhr.
3. Tag: Schulstunde Folmhusen –
Heimreise
Nach dem Frühstück geht es nach Folmhusen
zur Schulstunde. Spätestens wenn Sie sich
auf die alten Bänke quetschen und der Lehrer mit dem Unterricht beginnt, nimmt das
Spektakel seinen Lauf und es bleibt kein Auge trocken. Weiterfahrt nach Leer zur maritimen Schifffahrt inkl. Eintopfessen an Bord.
Heimreise.
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im Hotel „Zur
Linde“ in Heede/Emsland
✓ Zimmer mit Dusche und WC
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ 2 x Abendessen
✓ Besuch Berentzen Brennerei mit
Führung, Schnapsprobe und Eintopfessen
✓ Stadtführung Papenburg
✓ Besuch Emsflower mit Führung
✓ Eintritt und Feldbahnfahrt ins Moor
✓ Lustige Schulstunde in Folmhusen
✓ Schifffahrt auf der Ems
✓ Tanzabend mit Alleinunterhalter
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermine: 11.07. – 13.07.2014
10.10. – 12.10.2014
€ 269,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 256,–
EZ-Zuschlag
€ 20,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
3. Tag: Abreise
Rustikales Bauernfrühstücksbuffet mit Sekt.
Eine Boßelpartie (ostfriesischer Volkssport)
eröffnet den Tag. Jeder Teilnehmer erhält ein
Boßel-Diplom und einen Korn. Zum Mittag
dürfen Sie sich noch einmal am ostfriesischen Buffet bedienen. Beim Abschiedstrunk
sagen Sie: Moin, Moin Ostfriesland! Heimreise.
Unsere Leistungen
2. Tag: Ostfriesland total
Nach dem ausgedehnten Bauernfrühstücksbuffet, zeigt Ihr Reiseleiter Ihnen die Schönheiten Ostfrieslands, u. a. das Moormuseum
in Moordorf sowie den schiefsten Turm der
Welt. Am Nachmittag Küstenrundfahrt. Der
Höhepunkt dürfte am Abend das große Seeräuber-Essen in den rustikalen Räumen des
Hotels sein. Es wird lediglich ein Messer gereicht. Anschließend Lehmhüttenabend mit
Musik, Tanz und Unterhaltung. Da geht die
Post ab! Wieder alle Getränke „Alles inklusive“ von 19:00 bis 24:00 Uhr.
So wohnen Sie
Sie wohnen in Aurich-Middels – im
Herzen Ostfrieslands im sehr komfortablen
4-Sterne Hotel „Landgasthof Alte Post“ in
Zimmern mit Dusche und WC, Föhn und
Radiowecker, teilweise mit TV. Im Hotel Kegel- und Bowlingbahnen, Kino, Schwimmbad, Saunalandschaft, Erlebnisduschen,
Beauty- und Massagebereich.
www.landgasthof-alte-post.de
Telefon: 0 41 64 - 25 41
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel
„Landgasthof Alte Post“ in AurichMiddels
✓ Komfortable Zimmer mit Dusche und
WC, teilweise TV und Telefon
✓ 2 x Bauernfrühstücksbuffet
✓ Ostfriesische Teetafel mit Rosinenstuten
✓ 1 x ostfriesisches kalt-warmes Buffet
mit Fisch
✓ 1 x großes Seeräuberessen
✓ 1 x ostfriesisches warmes Büffet
✓ Rundfahrt Ostfriesland mit Reiseleitung
✓ Freitag und Samstag von 19:00 bis
24:00 Uhr sind folgende Getränke
inklusive: Bier, Alsterwasser, Korn,
Roten, Weinbrand, Wein und alle
alkoholfreien Getränke
✓ Lehmhüttenabend mit Musik, Tanz
und Unterhaltung
✓ 1 x Boßeln mit Boßel-Diplom
✓ Abschiedstrunk
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermine: 16.05. – 18.05.2014
22.08. – 24.08.2014
€ 339,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 327,–
EZ-Zuschlag
€ 36,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
Club- und Kurzreisen
tung!
XXLeirsviele
Seh
l.
gen ink
Leistun
Naumburg - Saale-Unstrut
Burgen und Weinregion
Die wunderschöne Weinregion Saale-Unstrut - eine herrliche Region, berühmt für ihren hervorragenden Wein. Mit der unberührten Landschaft mit
den Weinbergen und Weingütern, unzähligen Burgen und Schlössern und
den stolzen, historischen Städten garantieren wir Ihnen ein unvergessliches
Wochenende. Gönnen Sie sich die einzigartige Entdeckungsreise in der vielfältigen Saale-Unstrut Region. Starten Sie auf der Straße der Romantik in
Merseburg und besuchen Sie die Städte Bad Kösen, Naumburg und Freyburg
an der Saale-Unstrut.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise - Merseburg
Anreise nach Merseburg, bekannt durch den
Dom und das Schloss, die einmalige Kulturgüter beherbergen. Wandeln Sie bei einer
kleinen Stadtführung auf den Spuren vergangener Tage. Weiterfahrt nach Naumburg
ins Hotel, wo Sie am Abend zum Essen erwartet werden.
2. Tag: Ausflug Burgen- und Weinregion
Kleine Stadtführung in Naumburg und Ausflug in die Weinregion des Saaletales. Fahrt
nach Bad Kösen und Schifffahrt auf der Saale. Besuch des Käthe-Kruse-Puppenmuseums und freie Zeit zum Stadtbummel in der
Kurstadt Bad Kösen. Fahrt durch die herrlichen Landschaften der Region. Einkehr bei
einem Winzer zur Weinprobe mit Imbiss.
Abends geht es zu einer mittelalterlichen
Burg zum Festmahl in historischen Räumen.
Rückfahrt nach Naumburg ins Hotel.
So wohnen Sie
Sie wohnen im guten 3-Sterne Center Hotel
„Kaiserhof“, in zentraler Lage Naumburgs.
Alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC,
Föhn, Telefon und TV. Das Hotel verfügt
über Restaurant, Bar, Terrasse und einer
Wellnessabteilung.
www.kaiserhof-naumburg.de
3. Tag: Freyburg – Naumburg - Heimreise
Besichtigung der „Rotkäppchen“ Sektkellerei
in Freyburg mit Kostprobe. Ein herrliches
Wochenende endet mit einem Rundgang in
Freyburg durch die Altstadt, bevor Sie die
Heimreise antreten.
Wunderbares
Schleswig-Holstein
gI
Ausflu
Schleswig – Sylt – Kappeln
Ein tolles Wochenende und volles Programm erwartet Sie in SchleswigHolstein. In Schleswig mit dem Haitabu Museum und Schloss Gottorf. Ein
Ausflug zur Insel Sylt versüßt Ihnen das Wochenende. Auch die Ostsee und
Kappeln werden Sie besuchen.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise - Schleswig
Anreise nach Schleswig. Hier erwartet Sie die
Reiseleitung zur Stadtführung. Wandeln Sie
auf den Spuren der Wikinger. Sie sehen die
Sehenswürdigkeiten Schleswigs und die Fischersiedlung Holm. Ein Besuch im Wikinger
Museum Haitabu steht noch auf dem Programm. Im Hotel unterhaltsamer Abend mit
einem Alleinunterhalter und Musik.
2. Tag: Ausflug Insel Sylt
Von Nordstrand starten Sie mit dem Schiff
und fahren vorbei an den sieben Halligen
und drei Inseln an die Südspitze Sylts. Inselrundfahrt und freie Zeit in Westerland. Am
späten Nachmittag geht es mit dem Zug
über den Hindenburgdamm nach Klanxbüll.
Rückfahrt mit dem Bus nach Kropp ins Hotel.
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im 3-Sterne
Center Hotel „Kaiserhof“ in Naumburg
✓ Zimmer mit Du//WC, Telefon, TV
✓ 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
✓ 1 x Abendessen (3-Gang-Menü)
✓ 1 x Rittermahl auf einer mittelalterlichen Burg mit Live-Musik
✓ Stadtführung durch Merseburg
✓ Stadtführung in Naumburg
✓ Ausflug mit Reiseleitung in die Burgen- und Weinregion Saale-Unstrut
✓ Schifffahrt auf der Saale
✓ Besuch im Käthe-Kruse-Puppenmuseum in Bad Kösen
✓ Weinprobe beim Winzer mit Imbiss
✓ Sektkellerei Rotkäppchen mit Probe
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermine: 23.05. - 25.05.2014
26.09. – 28.09.2014
€ 299,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 287,–
EZ-Zuschlag
€ 33,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
tung!
XXLeisnsel Sylt
3. Tag: Kappeln – Heimreise
Nach dem Frühstück Abreise in Richtung Ostsee. In Kappeln Raddampferfahrt auf der
Schlei. Anschließend haben Sie freie Zeit, um
Kappeln zu erkunden. Auf der Heimreise halten wir in Arnis - der kleinsten Stadt
Deutschlands.
Unsere Leistungen
So wohnen Sie
Sie wohnen im sehr guten Hotel „Wikingerhof“ in Kropp, in der Nähe Schleswigs. Alle
Zimmer sind liebevoll eingerichtet und verfügen über Dusche und WC, TV und Telefon.
Das im friesischen Stil gehaltene Hotel verfügt über eine Bar und einen Innenhof, der
zum Feiern einlädt.
www.kroeger-bus-reisen.de
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im Hotel „Wikingerhof“ in Kropp/Nähe Schleswig
✓ Alle Zimmer mit Dusche, WC, TV und
Telefon
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ 1 x Abendessen
✓ 1 x Wikingerbuffet
✓ Abend mit Alleinunterhalter und
Musik
✓ Stadtführung in Schleswig mit
Dombesichtigung
✓ Eintritt Haitabu Museum
✓ Ausflug Insel Sylt inkl. Fährüberfahrt
ab Nordstrand, Inselrundfahrt,
Bahnfahrt ab Westerland
✓ Raddampferfahrt auf der Schlei
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermine: 20.06. – 22.06.2014
05.09. – 07.09.2014
€ 309,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 296,–
EZ-Zuschlag
€ 30,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
15
Club- und Kurzreisen
Unser
Renne
r!
?
Timmendorfer Strand
Exklusive Reise ins Blaue
zum tollen Sonderpreis!
NEU!
Ahoi! Ahoi!
Überraschen Sie sich oder Ihren Club und buchen Sie eine tolle Reise zum
guten Preis. Der Spaß beginnt schon mit der Vorfreude und erst recht im Bus
beim Rätselraten, in welche Richtung der Bus wohl fährt. Lassen Sie sich
überraschen und freuen Sie sich auf schöne Tage mit uns.
Das Seebad Timmendorfer Strand in der Nähe Lübecks ist ein beliebter
Urlaubsort und gilt heute als eines der mondänsten Ostseebäder. Die
Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote sind vielfältig: Das Kurmittelhaus, das Meerwasserhallenbad im Ortsteil Niendorf und das Sea Life Center
mit faszinierender Unterwasserwelt sind ganz sicher einen Besuch wert.
Ebenso lohnt es sich, einen ausgedehnten Spaziergang am Strand zu
machen. Besonders beliebt ist der Timmendorfer Platz mit seinen gemütlichen Cafés und exklusiven Geschäften.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise
Anreise nach Lübeck. Rundgang mit Führung
durch die historische Altstadt. Anschließend
Bootstour um die Altstadt. Weiterfahrt nach
Timmendorfer Strand und Zimmerbezug.
Abendessen vom Themenbuffet. Genießen
Sie am Abend das abwechslungsreiche und
unterhaltsame Programm.
So wohnen Sie
In einem Hotel der MARITIM-Kette in
Deutschland. Die Zimmer sind wie gewohnt sehr komfortabel eingerichtet
und verfügen über Bad mit WC, Fernseher, Radio, Telefon und Minibar.
Alle Hotels verfügen über Schwimmbad und Sauna. www.maritim.de
3. Tag: Heimreise
Genießen Sie ein letztes Mal Ihr MARITIM
Frühstücksbuffet, dann beginnt Ihre Rückreise mit Ankunft am Abend. Je nach Fahrtstrecke werden Sie Ihre heutige Mittagspause
nach Möglichkeit in einer interessanten
Stadt oder in landschaftlich schöner Umgebung verbringen können.
2. und 3. Tag: Timmendorfer Strand
Sie haben zwei Tage zur freien Verfügung.
Relaxen Sie im Schwimmbad und Sauna,
shoppen oder flanieren an der schönen
Strandpromenade am Timmendorfer Strand.
Für Abwechslung sorgt das umfangreiche
Animations- und Showprogramm im „Maritim Club-Hotel“. Abendessen jeweils vom
Themenbuffet. Abends werden Sie durch das
Abendprogramm unterhalten.
Unsere Leistungen
So reisen Sie
1. Tag: Anreise nach ???
Abreise am Morgen in Richtung ...? Ankunft
am MARITIM Hotel am Nachmittag und Zeit
für einen ersten Stadtbummel in ...? Oder
entspannen Sie im Schwimmbad und Sauna
Ihres MARITIM Hotels. Später gemeinsames
Abendessen im Hotel.
2. Tag: Stadtrundfahrt
Nach einem ausgiebigen Frühstück unternehmen Sie eine Rundfahrt in die schöne
Umgebung oder eine Stadtführung vor Ort,
je nach Hotellage. Der Nachmittag und
Abend steht frei für Ihre eigenen Unternehmungen.
16
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen in einem MARITIM
Hotel in Deutschland
✓ Komfortable Zimmer mit Bad/WC,
Fernseher, Telefon und Minibar
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ 1 x Abendessen im Hotel
✓ Stadtrundfahrt/-gang mit Führung
Reisedauer: 3 Tage Aktionsreise
Reisetermine: 07.06. – 09.06.2014
24.10. – 26.10.2014
€ 229,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 219,–
EZ-Zuschlag
€ 44,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
So wohnen Sie
Sie wohnen mitten im umweltgeschützten
Landschaftspark im „Maritim Club-Hotel
Timmendorfer Strand“. Im Hotel bleibt
kein Urlaubswunsch unerfüllt. Genießen
Sie Ihren Aufenthalt in legerer aber stilvoller Clubatmosphäre und nutzen Sie das
vielfältige Sport-, Freizeit- und Unterhaltungsangebot für Groß und Klein. Im Hotel
Schwimmbad und Sauna, Fitness- und
Wellnessbereich. Alle Zimmer sind mit Bad
oder Dusche/WC sowie Föhn, Radio, KabelTV, Minibar und Telefon ausgestattet. Zimmer zur Seeseite auf Anfrage!
Telefon: 0 41 64 - 25 41
4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück erleben Sie die Ostseeschifffahrt. Anschließend geht es zu Karls
Erdbeerhof in Warnsdorf. Besuch des Bauernmarktes mit Möglichkeit zum Einkauf und
für die örtlichen, kulinarischen Köstlichkeiten. Heimreise.
Unsere Leistungen
TAXI
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 3 Übernachtungen im „MARITIM
Club-Hotel Timmendorfer Strand“
www.maritim.de
✓ Zimmer mit Bad, WC, Föhn, Telefon,
TV, Radio und Minibar
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ 2 x Abendessen vom Themenbuffet
✓ Stadtführung in Lübeck
✓ Bootstour Lübeck
✓ Ostseerundfahrt mit dem Schiff,
Dauer 1 Stunde
✓ Besuch Karls Erdbeerhof in Warnsdorf
✓ Teilnahme am umfangreichen Sportund Unterhaltungsprogramm
✓ Freie Nutzung von Schwimmbad mit
Sauna und Fitnessraum
✓ Kurtaxe
Reisedauer: 4 Tage
Reisetermin: 01.05. – 04.05.2014
€ 369,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 354,–
Zimmer mit Seeblick
€ 30,–
EZ-Zuschlag
€ 69,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
Club- und Kurzreisen
ng!
XXLeistu
fffahrt
inkl. Schi
des
„ Schwimmen
est“
nf
ße
ei
Federw
XXLeistung!am
Rhein in Flammen
rekt
Tolles Hotel di
Rhein!
Siebengebirge – Nacht der Bengalfeuer
Oberwesel – Nacht der tausend Feuer
St. Goar - St. Goarshausen - Nacht der Loreley
Erleben Sie „Rhein in Flammen“ - explodierende bunte Lichter über dem
Fluss und leuchtende Farbkaskaden die sich in das romantische Tal des
Rheins ergießen. In endloser Reihe ziehen festlich illuminierte Schiffe, umrahmt von zauberhaften Feuerbildern am Himmel, des Strom entlang. Ein
faszinierendes und unvergessliches Erlebnis.
Mai Termin:
Rhein in Flammen im Siebengebirge und Königswinter – Bonn: „Nacht der Bengalfeuer“.
Ein exklusives Highlight, das direkt vor Ihrem
Hotel beginnt.
So wohnen Sie
Sie wohnen direkt am Rheinufer im komfortablen „MARITIM Hotel Königswinter“
am Rhein. Alle Zimmer sind elegant eingerichtet mit Bad oder Dusche WC, Föhn,
Telefon, Minibar, TV und Radio. Eine Bar,
das Restaurant „Rheinterrassen“ mit Blick
auf den Rhein, Bier- und Weinstube, eine
großzügige Außenterrasse, Schwimmbad,
Sauna, Dampfbad, Solarium und Fitnessbereich verschönern Ihren Aufenthalt. In die
Altstadt von Königswinter gehen Sie vom
Hotel aus nur wenige Minuten.
www.maritim.de
Rhein im Feuerwerk-Lichterglanz
und Weinfest in Bacharach
Wie Perlen an einer Schnur reihen sich malerische Weinorte am Ufer des
Rheins aneinander. Ein besonderes Highlight ist das Feuerwerkspektakel auf
dem Rhein. Genießen Sie den Aufenthalt in einem der bekanntesten Weinorte im über 900 Jahre alten Rüdesheim.
So reisen Sie
1.Tag: Anreise - Mainz – Rüdesheim
Anreise nach Rüdesheim und Stopp am
Niederwalddenkmal. Von hier aus, haben Sie
einen tollen Ausblick auf Rüdesheim. Weiterfahrt zum Hotel. Vielleicht erkunden Sie
schon einmal auf eigene Faust die weltberühmte Drosselgasse. Abendessen im Hotel.
So reisen Sie
September Termine:
Rhein in Flammen in Oberwesel „Nacht der
tausend Feuer“ und Rhein in Flammen in St.
Goar „Nacht der Lorely“. Die Städte feiern zu
Füßen der Loreley und den romantischen
Burgen ein wunderschönes Fest mit Feuerwerken.
Goldener Weinherbst
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Kühlbar und WC
✓ 2 Übernachtungen im komfortablen
„MARITIM Hotel Königswinter“ in
Königswinter am Rhein
✓ Alle Zimmer sind mit Bad oder
Dusche und WC, Föhn, Telefon, TV
und Minibar
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ 1 x Rheinisches Buffet
✓ Begrüßungscocktail
✓ Stadtrundgang Königswinter mit
Führung
✓ Schifffahrt „Rhein in Flammen im
Siebengebirge – Königswinter“ inkl.
Abendessen und Musik (Mai)
✓ Schifffahrt „Rhein in Flammen“
inkl. Abendessen und Live-Musik
(September)
✓ Musik und Tanz in der Piano Bar
✓ Stopp in Koblenz am Deutschen Eck
✓ Freie Benutzung des hoteleigenen
Schwimmbades und der Sauna
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermine: 02.05. – 04.05.2014*
12.09. – 14.09.2014
19.09. – 21.09.2014
€ 322,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 310,–
*Aufschlag Mai
€ 30,–
EZ-Zuschlag
€ 48,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
2.Tag: Rüdesheim und Rhein im
Lichterglanz
Heute lernen Sie Rüdesheim bei einem
Stadtrundgang kennen. Anschließend können Sie durch die Drosselgasse schlendern
oder im Wellnesbereich des Hotels verweilen. Am Nachmittag beginnt die Schifffahrt
„Schwimmendes Federweißenfest“. Es geht
auf dem Rhein entlang nach Bacharach mit
Aufenthalt für ca. 2 Stunden beim Weinfest
„Goldener Weinherbst“. Genießen Sie den
Federweißen bei Live-Musik. Danach sammeln sich die Schiffe wieder zum Schiffskonvoi. Abendessen an Bord. Erleben Sie das
Feuerwerkspektakel auf dem Rhein. Hier
schießen die bunten Blitze und Leuchtkaskaden zum magischen Schauspiel empor. Mit
einem furiosen Finale bewundern Sie die
herrlichen Lichtspiegelungen. Rückankunft
in Rüdesheim ca. um Mitternacht.
So wohnen Sie
Sie wohnen im guten 3-Sterne „Rheinhotel
Rüdesheim“ in Rüdesheim am Rhein, nur
wenige Minuten von der Drosselgasse entfernt. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Lift und Schwimmbad. Alle Zimmer
sind mit Bad oder Dusche und WC, TV und
Radio ausgestattet.
www.Rheinhotel-Ruedesheim.de
www.kroeger-bus-reisen.de
3.Tag: Rüdesheim – Heimreise
Nach einem erlebnisreichen Wochenende
treten Sie nach einem späten Frühstück die
Heimreise an.
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im 3-Sterne
„Rheinhotel Rüdesheim“ in
Rüdesheim am Rhein
✓ Alle Zimmer mit Bad oder Dusche
und WC, TV und Radio
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ 1 x Abendessen im Hotel
✓ Stopp am Niederwalddenkmal
✓ Führung in Rüdesheim
✓ Rheinschifffahrt „Schwimmendes
Federweißenfest“ ab/bis Rüdesheim
inkl. Abendessen an Bord
✓ Aufenthalt in Bacharach zum Weinfest inkl. ein Glas Federweißer
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermin: 17.10. – 19.10.2014
€ 311,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 299,–
EZ-Zuschlag
€ 50,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
17
Club- und Kurzreisen
Geheim
tipp
!
XXLeistung ng im
ru
ie
rv
se
re
Sitzplatz vier Getränken
l.
Festzelt ink Hähnchen!
und ½
NEU!
Krämerbrückenfest in Erfurt
Größtes Altstadtfest Thüringens
Das Krämerbrückenfest gibt es seit ca. 40 Jahren. 1975 aus der Taufe gehoben, hat es sich inzwischen nicht nur zu Thüringens größtem sondern auch
zu seinem attraktivsten Altstadtfest entwickelt. Das besondere und unverwechselbare Flair, von dem sich die Erfurter aber auch zahlreiche Besucher
aus ganz Thüringen und darüber hinaus verzaubern lassen, bezieht dieses
Familienfest aus dem einzigartigen Ambiente der Erfurter Altstadt. Straßentheater, Künstler und Gaukler erfüllen mit Musik, Kleinkunst und Spielszenen die Gassen und Plätze. Eine Attraktion ist ganz sicher der nun schon traditionell veranstaltete Mittelaltermarkt. Thüringer Handwerker präsentieren
ihre Erzeugnisse rund um die Krämerbrücke, die als eines der Wahrzeichen
der Stadt dem Fest seinen Namen gab. Beinahe überflüssig zu erwähnen ist
es, dass natürlich mit den vielfältigsten Angeboten auch für das leibliche
Wohl gesorgt wird.
2. Tag: Erfurt - Heimreise
Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer
Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Erfurts wie z. B. den Dom St.
Severi und die vielen Brücken kennen. Freie
Zeit zum Mittagessen und Rückreise.
Cannstatter Wasen in Stuttgart
169. Volksfest mit viel Spaß
und toller Atmosphäre
Die Stuttgarter feiern mit Millionen Gästen eines der schönsten und größten
Bier- und Volksfeste der Welt. Auf dem Cannstatter Volksfest befinden sich
u.a. neun Festzelte – da geht die Post ab! Trachtenkapellen sorgen für fröhliche Unterhaltung und köstliche Spezialitäten wie Käsespätzle, Rostbraten,
Schupfnudeln mit Kraut, Göckele oder knusprige Haxn liefern eine gute
Grundlage für so manches Maß Bier. Die tollen Fahrgeschäfte sorgen für den
nötigen Nervenkitzel. Dem Krämermarkt, hier können Sie alles Nützliche
und Kuriose einkaufen, sollten Sie auch einen Besuch abstatten.
So wohnen Sie
Sie wohnen im „Maritim Hotel Stuttgart“.
Das elegante Hotel grenzt direkt an den
Hoppenlau-Park und liegt zentral. Alle
Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet
und verfügen über Bad oder Dusche/WC,
TV und Minibar. Das Hotel verfügt über ein
Schwimmbad und einem Saunabereich.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise nach Erfurt
Fahrt nach Erfurt. Ankunft am frühen Nachmittag, Begrüßungsgetränk im Hotel und
Zimmerverteilung. Anschließend können Sie
das berühmte Krämerbrückenfest ausgiebig
besuchen. Da das Hotel direkt in der Altstadt
liegt, können Sie bequem das Krämerbrückenfest erreichen.
So wohnen Sie
Sie wohnen im 4-Sterne „Radisson
Blu Hotel Erfurt“ direkt in zentraler
Altstadtlage nur wenige Minuten von
der berühmten Krämerbrücke entfernt. Alle Zimmer sind mit Dusche/
WC, TV, Minibar und Telefon ausgestattet und verfügen über ein offenes
Raumkonzept (Badbereich ist offen,
Toilette und Dusche sind durch eine
Glastür getrennt). Außerdem gibt es
im Hotel Lounge & Bar sowie Panorama Wellnessbereich in der 17. Etage.
18
3. Tag: Stuttgart – Heimreise
Nach einem späten Frühstück treten Sie die
Heimreise an.
Unsere Leistungen
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ Übernachtung im 4-Sterne „Radisson
Blu Hotel Erfurt“
✓ Komfortable Zimmer mit Dusche/WC,
TV und Telefon
✓ 1 x Frühstücksbuffet
✓ Begrüßungsgetränk im Hotel
✓ Stadtbesichtigung Erfurt
✓ Kulturabgabe Erfurt
Reisedauer: 2 Tage Aktionsreise
Reisetermine: 14.06. – 15.06.2014
€ 149,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 29,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Raum Stuttgart
Hotelanreise in den Raum Stuttgart. Der
Abend steht zur freien Verfügung für einen
Stadtbummel oder entspannen Sie im
Schwimmbad mit Sauna.
2. Tag: Stuttgart – Canstatter Wasen
Nach einem ausgedehnten Frühstück geht es
zur Cannstatter Wasen. Hier haben wir Festzeltplätze mit drei Getränkemarken (Mass
Volksfestbier, Bier oder alkoholfreie Getränke) und ½ Hähnchen für Sie reserviert. Viel
Spaß auf dem größten Schaustellerfest Europas. Am Abend Rückfahrt zum Hotel.
Telefon: 0 41 64 - 25 41
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Kühlbar und WC
✓ 2 Übernachtungen im „Maritim Hotel
Stuttgart“
✓ Alle Zimmer sind mit Bad oder
Dusche und WC und TV
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ Freie Nutzung des hoteleigenen
Schwimmbades mit Sauna
✓ Festzeltreservierung inkl. drei
Getränkemarken und einem
½ Hähnchen
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermin: 03.10. – 05.10.2014
€ 295,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 282,–
EZ-Zuschlag
€ 40,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
Club- und Kurzreisen
en,
Viele Leistung
toller Preis!
Lustiges NEU!
Wochenende an der Nordsee
Ostseeinsel Fehmarn
Ein tolles, ereignisreiches Wochenende mit vollem Programm erwartet Sie in
Hotel und Umgebung. Sie unternehmen eine Wattwanderung mit Führung.
Bei einer Rundfahrt sehen Sie den bekannten Leuchtturm Westerheversand
und besuchen Husum und St. Peter-Ording. Am zweiten Abend darf das
Tanzbein geschwungen werden!
1. Tag: Anreise – Fehmarn
Anreise auf die Sonneninsel Fehmarn über
die berühmte Fehmarnsundbrücke. Begrüßungsgetränk und Zimmerbezug. Der Nachmittag steht Ihnen für einen ersten Spaziergang oder für einen Besuch im „FehMare“ zur
Verfügung. Abendessen im Hotel.
St. Peter-Ording – Husum – Friedrichstadt
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Friedrichstadt –
Karolinenkoog
Anreise am späten Vormittag über Itzehoe,
Heide nach Karolinenkoog. Sie werden im
Hotel herzlich begrüßt mit einem kleinen
Imbiss. Anschließend treten Sie gestärkt die
Wattwanderung im Dithmarscher Eidervorland an. Ein Wattführer erklärt Ihnen alles
Wissenswerte über das Leben im und am
Watt. Abendessen im Hotel und gemütlicher
Ausklang.
2. Tag: Rundfahrt Dithmarschen
Am Morgen begrüßt Sie unser Reiseleiter, ein
echter Dithmarscher, um mit Ihnen eine
Rundfahrt zu unternehmen. Sie sehen das
Eidersperrwerk, St. Peter-Ording, den berühmten Leuchtturm Westerheversand und
Sie erfahren, was es mit der Sage um den
„Roten Haubarg“ auf sich hat. Gegen Mittag
Ankunft in Husum zum Spaziergang mit unserem Reiseleiter. Danach können Sie am Hafen verweilen und vielleicht ein leckeres
Fischbrötchen verzehren. Am Nachmittag
Weiterfahrt nach Friedrichstadt, wo Sie eine
Grachtenschifffahrt unternehmen. Rückfahrt
So wohnen Sie
Sie wohnen im Hotel „Pfahlershof“ in
Karolinenkoog, ein inhabergeführtes Hotel mit familiärer Atmosphäre, der Chef
begrüßt Sie persönlich! Der Pfahlershof
liegt idyllisch nahe der Eider und des
Wattenmeeres. Großes parkähnliche Außengelände mit Tischtennis, Tennisplatz,
Boccia-Bahn, Liegewiese, Restaurant,
Hallenbad und Sauna. Die Zimmer verfügen über Terrasse, Dusche/WC, Telefon
und TV. www.pfahlershof.com
m
Kurzurlaub zu
Superpreis!
Kurzurlaub am Meer
So reisen Sie
2. Tag: Auf Fehmarn
Nach dem Frühstück starten wir zur Rundfahrt über die Insel. Anschließend freie Zeit
in Burg für einen kleinen Bummel. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. Genießen Sie
den heutigen Nachmittag mit den Annehmlichkeiten im Hotel, an der Ostseeküste bei
einem Spaziergang oder wieder im „Fehmare“. Nach dem Abendessen Musik und Unterhaltung mit Tanz.
3. Tag: Fehmarn – Timmendorfer
Strand - Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet freie Zeit bis zum
Mittag. Abreise von Fehmarn und Stopp in
Timmendorfer Strand und Heimreise.
NEU!
zum Hotel und Abendessen. Anschließend
Musik und Tanz.
3. Tag: Karolinenkoog – Dithmarscher
Köge – Heimreise
Nach dem Frühstück geht es nach Friedrichskoog zur Seehund-Aufzuchtstation. Hier
erfahren Sie Interessantes über die niedlichen Robben und Seehunde. Im Anschluss
geht es weiter in Richtung Brunsbüttel mit
Möglichkeit zum Mittagessen. Anschließend
erfahren Sie bei einer Führung alles Wissenswerte über die Brunsbütteler Schleusen.
Heimreise.
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im Hotel „Pfahlershof“ in Karolinenkoog
✓ Alle Zimmer mit Dusche/WC, Telefon
und TV
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ Begrüßungs-Imbiss im Hotel am
Anreisetag
✓ 2 x Abendessen Buffet
✓ Rundfahrt Dithmarschen
✓ Wattwanderung mit Wattführer
✓ Grachtenschifffahrt Friedrichstadt
✓ Führung in Friedrichstadt
✓ Musik mit Tanz am 2. Abend
✓ Eintritt Seehundstation Friedrichskoog
✓ Schleusenführung Brunsbüttel
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermine: 04.07. – 06.07.2014
19.09. – 21.09.2014
€ 279,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 268,–
EZ-Zuschlag
€ 36,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
Unsere Leistungen
So wohnen Sie
Sie wohnen im „IFA Ferien-Centrum Südstrand“ an der Südküste der Insel Fehmarn
direkt an der Strandpromenade des OstseeHeilbades Burg. Die Komfortzimmer sind
mind. 31 qm groß, mit Bad/WC, Föhn,
Sat-TV, Telefon, Balkon und Meerblick
ausgestattet. Das Ferien-Centrum verfügt
über verschiedene Restaurants, Pizzeria,
Bar, Café mit Terrasse und Biergarten und
dem neuen Erlebnisbad „FehMare“ inkl.
Meerwasser-Wellenbad.
www.kroeger-bus-reisen.de
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen im „IFA FerienCentrum Südstrand“
✓ Alle Zimmer sind mit Bad/WC,
Sat-TV, Föhn, Telefon, Balkon und
Meerblick
✓ Begrüßungsgetränk
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ 2 x Abendessen vom kalt/warmen
Buffet
✓ Rundfahrt mit Reiseleitung
✓ Musikabend mit Tanz
✓ Täglich freier Eintritt in das
„FehMare“ für zwei Stunden
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermine: 28.03. – 30.03.2014
07.11. – 09.11.2014
€ 222,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 212,–
EZ-Zuschlag
€ 30,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
19
Club- und Kurzreisen
ling
hrt-Fee
a
f
z
u
e
Kr
d der
an Bor dam“!
ter
„ss Rot
Ostern in der Südeifel
Tulpenblüte in Holland
Die Eifel besticht durch ihre landschaftliche Vielfalt: Im Süden eine sattgrüne
und liebliche Hügellandschaft, in der bizarre Felsformationen und tief eingeschnittene, wilde Gewässer das Bild bestimmen. Im Norden weite Wälder
und unberührte Moore in einem rauen Gebirge, romantische Städtchen mit
mittelalterlichem Fachwerk und stolze Burgen. In der Mitte die Ketten der
Vulkankegel und unergründliche Maare, karge Wacholderheiden und natürliche Mineralquellen.
Seit jeher ist der bekannte Blumenpark Keukenhof ein Anziehungspunkt. Es
gibt keinen Ort auf der Welt, bei dem der Frühling seine Farbenpracht so
zeigt, wie auf dem Keukenhof. Hier können Sie sich inspirieren lassen und
gleichzeitig in einer wunderschönen Parkanlage entspannen. Amsterdam
wird gern als Venedig des Nordens bezeichnet, denn die Hauptstadt der Niederlande ruht ebenso wie die Lagunenstadt an der Adria auf Stelzen. Das
historische Zentrum mit seinen zahllosen Grachten und Brücken entfaltet eine einzigartige Atmosphäre, die sich bei einer Grachtenrundfahrt, vorbei an
Tausenden von stattlichen Patrizierhäusern mit ihren prächtigen Giebeln,
erleben lässt.
Zauberhaftes Mittelgebirge
mit Keukenhof und Amsterdam
So reisen Sie
1. Anreise nach Bitburg
Anreise über Bremen – Köln – Prüm nach
Bitburg. Zimmerverteilung, Begrüßungstrunk und Abendessen.
2. Tag: Deutsch-Luxemburgische Flusslandschaften
Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie mit
Ihrem Reiseleiter entlang der Saar bis zur bekannten Keramikstadt Mettlach. Hier haben
Sie die Möglichkeit zum Besuch der „Keravision“ von Villeroy & Boch und zum günstigen
Einkauf im Outlet-Center. Während einer
1,5-stündigen Schiffsrundfahrt erleben Sie
die schöne Saarschleife vom Wasser aus.
Über den Saargau fahren Sie nach Schengen
im Dreiländereck von Frankreich, Luxemburg
und Deutschland. Moselabwärts geht es entlang des luxemburgischen Weinanbaugebietes durch Remich, Grevenmacher, Wasserbillig zurück nach Bitburg. Abendessen im
Hotel.
3. Tag: Eifelrundfahrt und Monschau
Frühstücksbuffet. Anschließend Rundfahrt
mit Reiseleiter durch die herrliche Eifel. Unterwegs Stopp in der Fachwerkstadt Monschau, eines der schönsten Städtchen der Eifel. Nach dem Abendessen Musik und Tanz
mit DJ in der Hotel-Disco „Doppeldecker“.
So wohnen Sie
Sie wohnen im Freizeit- und Erlebnishotel
„Eifelstern“ in der bekannten Bierstadt
Bitburg. Alle Zimmer sind mit Bad oder
Dusche/WC, Telefon, Radio und Sat.-TV
ausgestattet. www.eifelstern.com
20
So reisen Sie
1. Tag: Anreise nach Rotterdam
Anreise nach Rotterdam. Die „ss Rotterdam“
erwartet Sie in Katendrecht an einem der
schönsten Ankerplätze der Stadt. Nach der
Zimmerverteilung können Sie Ihr außergewöhnliches Domizil erkunden oder einen
Ausflug ins Zentrum unternehmen.
4. Tag: Heimreise
Heimreise durch das Ahrtal in die Zustiegsorte.
2. Tag: Keukenhof und Amsterdam
Heute fahren Sie nach Lisse und besuchen
den Keukenhof, eine Parkanlage voller blühender Tulpen, Hyazinthen, Narzissen und
anderer Blumen. Eine Augenweide sind auch
die einzigartigen Blumenschauen in den verschiedenen Pavillons. Der Keukenhof fasziniert Jung und Alt und ist ein einzigartiges
Erlebnis. Anschließend fahren Sie nach Amsterdam. Gelegenheit zur Teilnahme an einer
3. Tag: Heimreise
Während der Heimreise lohnt ein Abstecher
nach Giethoorn. Mit idyllischen Grachten
und zahllosen Holzbrücken verzaubert der
bekannte Ort seine Gäste. Anschließend Besuch eines Käsebauernhofes.
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 3 Übernachtungen im Freizeitund Erlebnishotel „Eifelstern“
✓ Zimmer mit Bad oder Dusche/WC,
Telefon, Radio und Sat.-TV
✓ 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
✓ 3 x 3-Gang-Abendessen
mit Salatbuffet
✓ Begrüßungstrunk
✓ 2 Ausflugsfahrten mit Reiseleitung
✓ 1,5 Stunden Saarschleifenrundfahrt
mit dem Schiff
✓ Musik und Tanz mit DJ in der HotelDisco „Doppeldecker“
✓ Reiserücktrittskosten-Versicherung
Reisedauer: 4 Tage
Reisetermin: 18.04. – 21.04.2014
€ 299,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 48,–
Veranstalter: GERKEN Reisen
Grachtenfahrt, bei der Sie die Stadt mit ihren
schönen Kanälen und zahllosen Sehenswürdigkeiten kennen lernen können. Anschließend Freizeit für einen Stadtbummel.
Unsere Leistungen
So wohnen Sie
Sie wohnen auf dem wunderschön renovierten 4-Sterne-Hotelschiff „ss Rotterdam“
in Rotterdam. Das ehemalige Schiff der
Holland-Amerika-Linie verfügt über komfortable Zimmer, die mit Dusche/WC, Föhn,
Telefon, Bullaugen, Flachbild-TV und Minibar ausgestattet sind. Das Hotelschiff bietet u. a. zwei schöne Restaurants und eine
Bar. Von der Terrasse auf dem Achterdeck
genießen Sie einen einmaligen Blick auf
den Kai und den Euromast. Ein kostenloser
Shuttleservice bringt Sie zum U-Bahnhof
Rijnhaven. Von hier aus haben Sie eine
bequeme Anbindung in die Innenstadt von
Rotterdam. www.ssrotterdam.nl.
Telefon: 0 41 64 - 25 41
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Übernachtungen auf dem 4-SterneHotelschiff „ss Rotterdam“
✓ Zimmer mit Dusche/WC, Föhn,
Telefon, Tee- und Kaffeemaschine,
Flachbild-TV und Minibar
✓ 2 x Frühstücksbuffet
✓ Eintritt Keukenhof
✓ Besuch einer Käserei
✓ Reiserücktrittskosten-Versicherung
Reisedauer: 3 Tage
Reisetermin: 09.05. – 11.05.2014
€ 229,–
Reisepreis
Gruppen ab 10 Pers.
€ 217,–
EZ-Zuschlag
€ 60,–
Veranstalter: GERKEN Reisen
Urlaubsreisen
Preisknüller!
Viele Leistungen
inklusive
Venedig im Frühling
Die einzigartige Lagunenstadt
zum Aktionspreis!
NEU!
Venedig ist dank seines milden Klimas das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel. Die Lagunenstadt wurde auf 118 kleinen Inseln erbaut und wird von
100 Kanälen durchzogen, deren Ufer durch fast 400 Brücken miteinander
verbunden sind. Erleben Sie den Markusplatz, die Rialtobrücke, den Dogenpalast, den Glockenturm und die einzigartige Atmosphäre Venedigs während eines ganztägigen Ausflugs.
2. Tag: Süddeutschland – Italien
Weiterreise durch Österreich und Italien nach
Lido di Jesolo bei Venedig.
So wohnen Sie
Sie wohnen in einem guten 3-SterneHotel in dem bekannten Urlaubsort
Lido di Jesolo. Alle Zimmer sind mit
Bad oder Dusche/WC, TV und Telefon
ausgestattet. Hier, an der Oberen italienischen Adria, finden Sie einen kilometerlangen, feinsandigen Strand sowie
die längste Fußgängerzone Europas.
Die Nordseeinsel Föhr ist ein kleines Paradies, umrahmt von Halligen und den
Inseln Amrum und Sylt mitten im „Weltnaturerbe Wattenmeer“. Ihre einzigartige Schönheit verdankt die Insel Föhr ihrer Vielfalt aus 15 km feinsandigem
Strand, intakter Natur, gesundem Klima, kleinstädtischem, maritimen Flair in
Wyk und elf hübschen Friesendörfern mit reetgedeckten Häusern. Selbst im
Winter ist das Klima mild. Das liegt am Golfstrom, den vielen Sonnenstunden
und der geschützten Insellage.
1. Tag: Anreise nach Föhr
Transfer zum Fährhafen Dagebüll. Kofferservice ab Fährhafen. Per Fähre geht es auf die
Nordseeinsel Föhr. Transfer vom Hafen zum
Hotel. Abendessen im Hotel.
1. Tag: Anreise nach Süddeutschland
Anreise zur Zwischenübernachtung im Raum
München.
4. Tag: Prosecco-Weinstraße und
Treviso
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Treviso.
Während einer Führung lernen Sie die reizvolle Altstadt kennen. Durch verträumte
Bergdörfer geht es anschließend weiter in
das Weinbaugebiet der Prosecco Region. Besichtigung eines Weinkellers mit Verkostung.
Urlaub auf der Nordseeinsel
4-Sterne eer
M
direkt am
So reisen Sie
So reisen Sie
3. Tag: Venedig
Heute steht ein Ausflug nach Venedig auf
dem Programm. Bei einer geführten Besichtigung sehen Sie u. a. die berühmte Rialtobrücke, den Markusplatz, den Markusdom
und den Dogenpalast mit seinem Glockenturm. Anschließend haben Sie Freizeit für einen individuellen Bummel über die zahlreichen Brücken und durch die Gassen von
Venedig.
Insel Föhr - Wyk
ng!
XXLeistu
Hotel
5. Tag: Lido di Jesolo oder Murano/
Burano
Freie Verfügung in Lido di Jesolo. Gegen einen geringen Aufpreis können Sie an einem
Ausflug zu den Inseln der Lagune Isola Murano und Burano teilnehmen.
6. Tag: Italien – Süddeutschland
Erste Etappe der Heimreise zur Zwischenübernachtung in Süddeutschland.
2. Tag bis 5. Tag: Insel Föhr
Genießen Sie Ihren Urlaub auf der Nordseeinsel. Während Ihres Aufenthaltes werden
Sie mit den u. g. Leistungen vom Hotel unterhalten. Entspannen Sie bei einem Spaziergang am Strand oder relaxen Sie in der
Saunalandschaft.
6. Tag: Heimreise
Das Hotel bringt Sie zum Fährhafen. Fährüberfahrt nach Dagebüll und Kofferservice bis
Dagebüll. Rücktransfer ab Dagebüll zum Zustiegsort.
7. Tag: Heimreise
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 2 Zwischenübernachtungen in einem
guten Mittelklasse-Hotel
✓ 4 Übernachtungen in einem guten
3-Sterne-Hotel
✓ Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV
und Telefon
✓ 6 x Frühstücksbuffet
✓ 6 x 3-Gang-Abendessen
✓ Bootsfahrt von Punta Sabbioni nach
Venedig und zurück
✓ Stadtführung in Venedig
✓ Stadtführung in Treviso
✓ Ausflug in die Prosecco Region
✓ Besichtigung eines Weinkellers mit
Verkostung
Reisedauer: 7 Tage
Reisetermine: 15.03. – 21.03.2014
Reisepreis
nur € 389,–
EZ-Zuschlag
€ 20,–
Zuzügl. Aufenthaltssteuer in Italien
(ca. € 7,50)
Veranstalter: GERKEN Reisen
So wohnen Sie
Sie wohnen in Wyk auf Föhr im 4-Sterne
Hotel „Altantis Hotel Am Meer“ – in direkter Meer- und Strandlage am feinsandigen
Hauptstrand von Wyk auf Föhr. Komfortable Zimmer mit Dusche oder Bad und
WC, Haarfön, Minibar, TV mit Wecker und
Radio, größtenteils mit Balkon oder Loggia. In der hauseigenen Atlantis Therme
moderne Saunalandschaft, finnische Sauna
und römisches Dampfbad. Hallenbad in der
benachbarten Reha-Klinik am Meer.
www.kroeger-bus-reisen.de
Unsere Leistungen
TAXI
✓ Transfer nach Dagebüll zum Hafen
und zurück
✓ Kofferservice ab Dagebüll Hafen –
Hotel – Hafen Dagebüll
✓ 5 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel
„Altantis Hotel Am Meer“
✓ Komfortable Zimmer mit Dusche und
WC, TV und Telefon
✓ 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
✓ 5 x Abendessen (Menü)
✓ Willkommenscocktail
✓ Shanty-Abend mit Liedern vom
Schifferklavier oder Trachtenabend
✓ Stadtführung mit Geschichten aus
der Wyker Seefahrerzeit
✓ geführte Strandwanderung mit anschließendem Kaffee, Tee, Pharisäer
oder Grog
✓ geselliger Abend mit Spielen, wie
Skat oder Bingo
✓ Videofilm Insel- und Halligenregion
✓ täglicher Eintritt Saunalandschaft
Atlantis Therme
✓ täglicher Eintritt in das Hallenbad
der benachbarten Reha-Klinik
✓ Kurtaxe
Reisedauer: 6 Tage
Reisetermine: 02.03. – 07.03.2014
15.11. – 20.11.2014
€ 388,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 78,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
21
Urlaubsreisen
Aktionsreise !
Unser
R
Günsti enner!
ger als
im
Vorjah
r!
HIT!
Unser PREIS
e im
Aktionsreis
d Herbst
Frühjahr un
Vier-Flüsse-Fahrt
Main – Rhein – Neckar – Mosel
Frankfurt - Rüdesheim - Loreley – Koblenz Cochem - Heidelberg
Abwechslungsreiche Tage in einigen der schönsten Landschaften
Deutschlands – Main-, Rhein-, Mosel- und das Neckartal - erwarten Sie auf
dieser einmaligen Reise.
Insel Rügen – Ostseebad Binz
Die Insel Rügen - landschaftliche Schönheiten und die Vorstellung von Meer,
Strand und Sonne. Die größte und wohl schönste deutsche Urlaubsinsel
beeindruckt durch eine Vielfalt an landschaftlich Reizvollem: An der Küste
wechseln Steilufer mit langen Dünenstränden und dichte Wälder mit weiten
Feldern und malerisch gelegenen Fischerdörfern. Entdecken Sie die Badeorte Binz, Baabe, Sellin und Göhren. Eine Urlaubsinsel, die zu jeder Jahreszeit ihren Reiz hat.
So reisen Sie
So reisen Sie
1. Tag: Nach Rügen
Auf der Anreise zeigen wir Ihnen die wunderschöne Landschaft Mecklenburgs. Über
Dierhagen, Fischland, Ahrenshoop, Barth
und Stralsund, mit Möglichkeit zum Besuch
des Meereskundemuseums, geht es auf die
Insel Rügen nach Binz.
1. Tag: Anreise Frankfurt am Main
Zunächst besuchen Sie die Mainmetropole
Frankfurt. Schifffahrt entlang des Mains.
Entdecken Sie die Stadt aus einer schönen
Perspektive vom Wasser aus. Weiterfahrt
nach Osterspai am Rhein ins Hotel für vier
Nächte. Abendessen im Hotel.
2. Tag: Am Rhein
Der „Vater Rhein“. Nirgendwo auf der Welt
finden Sie so viele Burgen, wie am Rhein
zwischen Bingen und Koblenz. Zunächst
geht es nach Koblenz am Zusammenfluss
von Rhein und Mosel, dem „Deutschen Eck“,
gelegen. Idyllische Gassen und Kirchen laden
zu einem Spaziergang ein. Weiter geht es
nach Boppard. Von hier fahren Sie mit dem
Schiff nach St. Goar. Dabei sehen Sie unter
anderem die feindlichen Brüder Burg Sterenberg und Burg Liebenstein sowie die beeindruckende Ruine Rheinfels. An den schönen
Orten Oberwesel, Bacharach und Bingen vorbei geht es nach Rüdes-heim. Hier zeigt Ihnen der Reiseleiter bei einem Bummel durch
den bekannten Weinort natürlich auch die
berühmte Drosselgasse.
3. Tag: Mosel
Ausflug an die wunderschöne Mosel. Zunächst besuchen Sie in Alken eine Weinprobe
und genießen den herrlichen Rebensaft. Danach geht es von Treis-Karden aus per Schiff
in das romantische Städtchen Cochem, welches von der Reichsburg überragt wird. Nach
einem Spaziergang in Cochem Rückfahrt
zum Hotel.
4. Tag: Neckar
Heute geht es nach Heidelberg, die alte
Hauptstadt der Kurpfalz. Die berühmte
Schlossruine überragt die romantische Alt-
So wohnen Sie
Sie wohnen im vollständig renovierten
Hotel „Lindenhof“ in Osterspai zwischen
Koblenz und Rüdesheim direkt am Rhein
gelegen. Das Hotel bietet Zimmer mit Bad
oder Dusche/WC, TV, Radiowecker und
Föhn. Zum Hotel gehören ein Restaurant,
Kellerbar und eine Terrasse mit Blick auf
den Rhein. www.lindenhof-hotel.com
22
stadt der Universitätsstadt Heidelberg und es
gibt, außer dem Schloss, viel zu besichtigen:
hier seien nur der Marktplatz und der Universitätsplatz genannt. Am Nachmittag Schifffahrt nach Neckarsteinach, ein idyllisches
Städtchen. Rückfahrt nach Osterspai.
5. Tag: Heimreise
Nach einigen sehr schönen und erlebnisreichen Tagen treten Sie die Rückreise in Ihre
Heimatorte an.
Unsere Leistungen
TAXI
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Kühlbar und WC
✓ 4 Übernachtungen im renovierten
Hotel „Lindenhof“ in Osterspai
✓ Alle Zimmer mit Bad oder Dusche
und WC, TV, Radiowecker und Föhn
✓ Begrüßungsgetränk
✓ 4 x Frühstücksbuffet
✓ 4 x Abendessen (3-Gang-Menü oder
Buffet)
✓ 1 x Schifffahrt auf dem Main
✓ Alle weiteren Ausflüge mit Reiseleitung
✓ 1 x Schifffahrt auf dem Rhein
✓ 1 x Schifffahrt auf der Mosel
✓ 1 x Schifffahrt auf dem Neckar
✓ Stadtführung in Heidelberg
✓ Weinprobe beim Winzer an der Mosel
Reisedauer: 5 Tage
Reisetermine: 10.08. – 14.08.2014
€ 439,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 50,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
2. Tag bis 3. Tag: Binz - Insel Rügen
Wir zeigen Ihnen Rügen auf einer Inselrundfahrt mit Führung: Kap Arkona, typische Fischerdörfer wie Vitt, ein Spaziergang zum
Königsstuhl, der Nationalpark Jasmund, die
Ostseebäder Baabe und Göhren - Sie werden
begeistert sein. Eine Fahrt mit der Bäderbahn „Rasender Roland“ und ein musikalischer Unterhaltungsabend im Vitarium-Wintergarten werden Ihnen den Aufenthalt
versüßen. Ihnen bleibt ausreichend Zeit für
einen Bummel an der Strandpromenade, eine Strandwanderung oder eine Schifffahrt
zum Kreidefelsen und für das Erlebnisbad.
4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Rückreise durch das Gebiet der Mecklenburger Seenplatte. Stopp
mit Möglichkeit zum Mittagessen.
So wohnen Sie
Siewohnen
wohneninim
Hotel
„IFA Ferienpark
Sie
dem
3-Sterne-Hotel
„DenRügen“, einem
sehr inschönen
Hotel,
nenhoeve“
in Nunspeet
der Region
Geldirekt an
der Strandpromenade
derland,
unweit
des Veluwemeeres. des
Alle
Ostseebades
Binz.Dusche/WC,
Alle Zimmer
Zimmer
sind mit
TV, oder
Radio
Appartements
mit Dusche
und
Telefon ausgestattet.
Nebenund
demWC,
ReBalkon, und
Sat-TV
und Telefon.
Hostaurant
Café-Bistro
bietet Zum
das Hotel
tel gehören
qmingroßer
Wineine
Bar, in dereinSie3.000
den Tag
gemütlicher
tergarten und
ein 1.500
großes
Atmosphäre
ausklingen
lassenqm
können.
Erlebnisbad. www.ifahotels.com
www.dennenhoeve.nl
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 3 Übernachtungen im Hotel „IFA
Ferienpark Rügen“ in Binz
✓ Komfortable Zimmer mit Dusche und
WC, TV und Telefon, Balkon
✓ 3 x Frühstücksbuffet
✓ 3 x Abendessen (Menü/Buffet)
inkl. ein Getränk zum Abendessen
(Bier, Wein, alkoholfreies Getränk)
✓ Große Rügen-Rundfahrt mit Reiseleitung
✓ Bahnfahrt „Rasender Roland“ von
Göhren nach Binz
✓ Tanzabend
✓ Unterhaltungsprogramm
✓ Täglich Eintritt Erlebnisbad für zwei
Stunden
✓ Kurtaxe
Reisedauer: 4 Tage Aktionsreise
Reisetermine: 10.04. - 13.04.2014
27.10. - 30.10.2014
€ 299,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 48,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
Urlaubsreisen
XXLeistung!
Ausflug Insel Helgolan
d
und weitere Ausflüg
e inkl.
Urlaub zwischen den Meeren
Störtebeker Festspiele
Wunderbares Schleswig-Holstein! Sie lernen die Nord- und Ostseeküste von
ihrer schönsten Seite kennen. Es erwartet Sie ein tolles Programm mit der
„Landarzttour“ rund um den Ostseefjord Schlei, die Nordsee mit der Halbinsel Eiderstedt und St. Peter-Ording sowie ein Ausflug nach Sylt. An der Ostsee lernen Sie Kappeln und die Schlei auf einer Schifffahrt kennen. Erleben
Sie die schönsten Ausflugsziele im Norden Deutschlands.
Sie entdecken in vier Tagen die Schönheit der größten Insel Deutschlands –
Rügen. Als Höhepunkt dieser Reise erleben Sie auf der einzigartigen Naturbühne Ralswiek die Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus Störtebeker. „Gottes Freund“ mit über 150 Mitwirkenden, vier Schiffen, 30 Pferden,
Spezialeffekten und vielem mehr. Bei jeder Aufführung wird ein Feuerwerk
über dem „Großen Jasmunder Bodden“, das Ihren Besuch der Insel Rügen zu
einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt, gezündet.
Die Nord- und Ostsee von ihrer schönsten Seite
So reisen Sie
1. Tag: Anreise - Kappeln - Landarzttour
Anreise nach Schleswig-Holstein. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen bekannte Drehorte der Serie
„Der Landarzt“ und die wundervolle Region
Ostseefjord Schlei. Schleischifffahrt mit dem
Raddampfer „Schlei Princess“. In Schleswig
besichtigen Sie den St. Petri Dom, Rathaus/
Graukloster und die Fischersiedlung Holm.
Freie Zeit in Schleswig zum Bummel am Hafen. Weiterreise nach Kropp zum Hotel.
2. Tag: Ausflug Insel Helgoland
Nach dem Frühstück Fahrt nach Büsum. Heute geht es mit der „Lady von Büsum“ nach
Helgoland, die einzige Hochseeinsel Deutschlands. Auf der Insel und der vorgelagerten
Düne erwartet Sie eine einzigartige Naturlandschaft. Beobachten Sie Kegelrobben aus
nächster Nähe. Erleben Sie Helgoland und
nutzen Sie den Aufenthalt zum Bummeln und
Einkaufen im zollfreien Einkaufsparadies. Am
Abend Rückfahrt zum Hotel.
3. Tag: Fördestadt Flensburg und
Glücksburg
Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen heute die Fördestadt Flensburg und Glücksburg. Die Geschichte des Flensburger Rums ist eng verbunden mit dem großen Zeitalter der
Seefahrt. Sie lernen Braasch Rum kennen.
Weiterfahrt nach Glücksburg, wo Sie Schloss
Glücksburg, welches zu den wichtigsten Residenzschlössern Norddeutschlands zählt,
besichtigen. Rückfahrt zum Hotel.
So wohnen Sie
Sie wohnen im sehr guten Hotel „Wikingerhof“ in Kropp, in der Nähe Schleswigs.
Alle Zimmer sind liebevoll eingerichtet
und verfügen über Dusche und WC, TV und
Telefon. Das im friesischen Stil gehaltene
Hotel verfügt über eine Bar und einen
Innenhof, der zum Feiern einlädt.
4. Tag: Nordseeküste und Friedrichstadt
Heute geht es an die Nordseeküste und nach
Friedrichstadt mit seinen vielen Grachten.
Natürlich unternehmen Sie eine Grachtenfahrt. Anschließend Möglichkeit zum Mittagessen. Danach geht es weiter über Tönning
nach St. Peter-Ording. Freie Zeit für einen
Bummel am Strand. Am späten Nachmittag
Rückfahrt zum Hotel.
5. Tag: Glückstadt – Uetersen – Heimreise
Jede Reise geht einmal zu Ende. Rückfahrt
über Glückstadt zur Mittagspause. Weiterfahrt nach Uetersen zum Rosarium. Hier können Sie bei einem Rundgang durch den Park
die Rosen bestaunen. Heimreise.
Unsere Leistungen
TAXI
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 3 Übernachtungen im Hotel „Wikingerhof“ in Kropp
✓ Alle Zimmer mit Dusche, WC, TV und
Telefon
✓ 4 x Frühstücksbuffet
✓ 4 x Abendessen
✓ Ausflug „Landarzttour“ mit Führung
✓ Schleischifffahrt mit dem Raddampfer
✓ Ausflug Insel Helgoland
✓ Ausflug Flensburg und Glücksburg
mit Führung
✓ Eintritt Schloss Glücksburg
✓ Rumhaus Braasch
✓ Ausflug Nordseeküste mit Friedrichstadt und Führung
✓ Grachtenfahrt
✓ Besuch Glückstadt und Rosarium
Uetersen
Reisedauer: 5 Tage
Reisetermin: 23.07. – 27.07.2014
€ 475,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 75,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
Entspannte Tage auf Rügen
So reisen Sie
1. Tag: Anreise Rügen
Auf dem Weg zur Insel Rügen durchfahren
Sie die reizvolle Landschaft MecklenburgVorpommerns. Sie genießen einen ersten
Eindruck von der größten deutschen Insel,
dann erreichen Sie Ihr gebuchtes Hotel in
Sellin. Check-in und Abendessen.
NEU!
rte
Eintrittska
le
er Festspie
Störtebek
!
e
inklusiv
2. Tag: Inselrundfahrt und Ralswiek
Nach dem Frühstück begrüßt Sie Ihr Reiseleiter zur Inselrundfahrt. Sie besuchen mondäne Badeorte wie Baabe, Binz und Göhren.
Auch Kap Arkona darf natürlich nicht fehlen.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
Unternehmen Sie einen Bummel an der
Strandpromenade. Am Abend das Highlight:
Fahrt nach Ralswiek und Besuch der Störtebeker Festspiele, Aufführung „Gottes
Freund“. Rückfahrt zum Hotel.
3. Tag: In Sellin
Heute können Sie die Insel noch einmal in
vollen Zügen genießen. Unternehmen Sie
doch eine Schifffahrt ab Sellin oder verweilen Sie am Ostseestrand. Der Ort Sellin hält
viele Freizeitmöglichkeiten bereit.
4. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Abreise und Fahrt zum
Bahnhof. Ab Sellin fahren Sie mit dem „Rasenden Roland“ nach Putbus. Dort empfängt
Sie der Bus und Sie treten die Heimreise an.
Unsere Leistungen
So wohnen Sie
Sie wohnen im Hotel 3-Sterne „Parkhotel
Sellin“ zentral und strandnah gelegen. Das
Hotel verfügt über ein Res-taurant, Lift und
Bar „Anno 1900“. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Telefon, TV und teilweise Balkon
ausgestattet. www.sellinferien.de
www.kroeger-bus-reisen.de
TAXI
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 3 Übernachtungen im 3-Sterne
„Parkhotel Sellin“
✓ Zimmer mit Dusche/WC, TV und
Telefon
✓ 3 x Frühstücksbuffet
✓ 1 x Abendessen am Anreisetag
✓ Inselrundfahrt mit Reiseleitung
✓ Eintritt Störtebeker Festspiele am
2. Tag in der PK III
✓ Bahnfahrt „Rasender Roland“ von
Sellin nach Putbus
✓ Kurtaxe
Reisedauer: 4 Tage
Reisetermin: 13.07. - 16.07.2014
€ 379,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 69,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
23
Urlaubsreisen
NEU!
XXLe
Zwei ge istung!
fü
Walkin hrte Nordic
g Toure
n inkl.!
!
XXLeistung
Nordic Walking Reise
nach Holland
NEU!
Egmond aan Zee und Amsterdam
Schnuppern Sie frische Seeluft und entdecken Sie die zauberhafte Region
rund um Amsterdam. Jeder verbindet Holland mit Windmühlen, Käse und
Tulpen. Hiervon sollten Sie sich auch unbedingt auf der Reise überzeugen.
Amsterdam gilt als größte Pfahlsiedlung der Welt. Ein ausgeklügeltes
Schleusen- und Pumpensystem sorgt in den Grachten für einen konstanten
Wasserpegel.
Plauen – Vogtland
e und
Alle Ausflüg
lusive!
k
in
Schifffahrt
Das Markenzeichen des Vogtlandes sind Berge und Täler. Durchzogen wird
es von wilden Bächen und Flüssen, an denen im Laufe der Jahrhunderte
zahlreiche Wehre und Talsperren entstanden. Plauen, das Zentrum des Vogtlandes, ist weltberühmt für die Herstellung von Spitzen.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Egmond aan Zee
Anreise über Bremen – Osnabrück – Rheine
– Amsterdam nach Egmond aan Zee. Nach
der Ankunft im Hotel Zimmerverteilung. Der
Nachmittag steht für eine erste Walking Tour
zur Verfügung. Anschließend kann man sich
im Schwimmbad und Sauna erholen. Abendessen im Hotel.
2. Tag: Aalkmar Käsemarkt – Nordic
Walking
Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung
Alkmaar. Sie erleben den bekannten Käsemarkt am herrlichen Waagplein. Bereits im
Jahr 1365, als es nur eine einzige Waagschale gab, wurde auf dem Waagplein der Käse
verhandelt. Bis zu 30.000 Kilo oder 2.200
Laibe liegen aufgereiht und warten auf die
Käufer. Nach diesem Ereignis sollten Sie sich
noch die Zeit nehmen und durch das hübsche Zentrum mit seinen alten Zugbrücken
und historischen Giebelhäusern bummeln.
Am frühen Nachmittag Fahrt nach Bergen
aan Zee. Wer mag, kann von dort am Strand
zurück nach Egmond aan Zee walken, ca. 6,5
km. Abendessen im Hotel.
3. Tag: Amsterdam
Nach dem Frühstück starten Sie in Richtung
Amsterdam. Eine Stadtführung zeigt Ihnen
heute eine der bezauberndsten europäischen
Hauptstädte. Amsterdam verbindet das Alte
mit dem Modernen und schafft damit eine
ganz besondere, charmante und reizvolle At-
So wohnen Sie
Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Zuiderduin
in Egmond aan Zee. Das Hotel befindet
sich nur ca. 100 m vom Strand entfernt. Die
Dünen und der nahe liegende Wald laden
zum Nordic Walking ein. Alle Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Balkon oder
Terrasse, Radio, Multimedia-Fernsehen und
Telefon. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Restaurant, eine Bar, ein
Wellnessbereich mit Sauna und Hallenschwimmbad.
http://www.zuiderduin.nl/de/
24
mosphäre. Auch der Besuch einer Diamantschleiferei darf nicht fehlen. Anschließend
können Sie sich Amsterdam noch einmal
ganz entspannt bei einer Grachtenrundfahrt
von der Wasserseite anschauen. Am Nachmittag hat jeder Zeit für eigene Erkundungen. Möglichkeit zum Abendessen in Amsterdam und Rückfahrt zum Hotel.
4. Tag: Volendam - Heimreise
Nach dem Frühstück geht es wieder in Richtung Heimat. Besuch einer Käserei und einer
Holzschuhmacherei. Weiterfahrt zum Trachten- und Fischerdorf Volendam. Freie Zeit für
einen kleinen Mittagsimbiss. Rückfahrt über
den Abschlussdeich – Groningen – Oldenburg – Bremen zurück.
Unsere Leistungen
TAXI
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Kühlbar und WC
✓ 3 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel
Zuiderduin in Egmond aan Zee
✓ Zimmer mit Bad oder DU/WC, Balkon
oder Terrasse, Radio, MultimediaFernsehen, Telefon
✓ Nutzung von Sauna und Schwimmbad
✓ 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
✓ 2 x Abendessen im Hotel
✓ 2 x geführte Nordic Walking Tour
✓ Besuch Käsemarkt Alkmaar
✓ Stadtführung Amsterdam
✓ Grachtenrundfahrt Amsterdam
✓ Besuch Holzschuhmacherei und
Käserei
✓ Stopp in Volendam
Reisedauer: 4 Tage
Reisetermine: 29.05. – 01.06.2014
€ 434,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 80,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Plauen
Anreise ins Hotel nach Plauen. Sie werden
mit einem Begrüßungsgetränk in Empfang
genommen. Bei einem geführten Stadtrundgang durch die heimliche Hauptstadt des
Vogtlandes lernen Sie die Altstadt kennen.
Sie besuchen das Spitzenmuseum. Abendessen im Hotel, anschließend Vortrag über die
berühmte Plauener Spitze.
2. Tag: Rundfahrt Musikregion
Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrer
ganztägigen Reiseleitung durch die klingenden Täler der Musikregion über Schöneck,
dem Balkon des Vogtlandes mit dem Aussichtsfelsen, in die Musikstadt Markneukirchen. Möglichkeit zum Besuch des Musikinstrumentenmuseums mit über 3000
Exponaten. Weiterfahrt nach Klingenberg.
Abendessen im Hotel.
3. Tag: Rundfahrt Vogtländische
Schweiz
Ihr Reiseleiter startet heute mit Ihnen zur
Rundfahrt durch die Vogtländische Schweiz
über Auerbach und Reichenbach zur berühmten Göltzschtalbrücke. Sie ist die größte
Ziegelstein-Eisenbahnbrücke der Welt. Rück-
So
So wohnen
wohnen Sie
Sie
Siewohnen
wohnen
im 3-Sterne-Hotel
4-Sterne Hotel
Sie
in dem
„Den„Alexandra“,
im
Herzen
derRegion
Altstadt
nenhoeve“ in Nunspeet in der
Gelgelegen.unweit
Das Hotel
verfügt über eine
derland,
des Veluwemeeres.
Alle
140-jährige
und individuellen
Zimmer
sind Tradition
mit Dusche/WC,
TV, Radio
Charme.
Dieausgestattet.
gut eingerichteten
und
Telefon
Neben Zimmer
dem Resind
mit
Bad
oder
Dusche/WC,
staurant und Café-Bistro bietet dasFöhn,
Hotel
Minibar,
undTag
Safe
ausgestateine
Bar, inKabel-TV
der Sie den
in gemütlicher
tet. Das Hotel
verfügtlassen
über können.
einen Lift,
Atmosphäre
ausklingen
Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna,
www.dennenhoeve.nl
Liegewiese und Sonnenterrasse.
Telefon: 0 41 64 - 25 41
fahrt über die Talsperre Pöhl, wo Sie eine
Schifffahrt unternehmen. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.
4. Tag: Besuch Tschechisches Bäderdreieck
Franzensbad und Marienbad erwarten Sie
und Ihren Reiseleiter zum ganztägigen Ausflug. Sie sehen die „Klingenden Fontänen“ in
Marienbad und lernen Franzensbad kennen.
Am Abend erwartet Sie ein kalt/warmes
Vogtländisches Buffet.
5. Tag: Heimreise
Unsere Leistungen
TAXI
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel
„Alexandra“ Plauen
✓ Zimmer mit Bad oder Dusche/WC,
Föhn, Minibar, Kabel-TV und Safe
✓ Nutzung von Sauna und Whirlpool
✓ 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
✓ 3 x Abendessen im Hotel (3-GangMenü)
✓ 1 x Vogtländisches Büffet
✓ Vortrag über die Plauener Spitze
✓ Stadtführung Plauen
✓ Rundfahrt Musikregion mit Reiseleiter
✓ Rundfahrt Vogtländische Schweiz mit
Reiseleiter
✓ Besuch Tschechisches Bäderdreieck
mit Reiseleiter
✓ Schifffahrt Talsperre Pöhl
✓ Eintritt Musikinstrumentenmuseum
Reisedauer: 5 Tage
Reisetermine: 03.07. – 07.07.2014
€ 429,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 55,–
Veranstalter: KRÖGER Bus-Reisen
Foto: Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg
Urlaubsreisen
Zell am See – Maishofen NEU!
Erlebnisreise in den
Schwarzwald
Das kleine Juwel im Salzburger Land
Bodensee und Schwäbische Alb
Der Schwarzwald - etwa 200 km lang und bis zu 60 km breit - hat mehr zu
bieten als Kuckucksuhren und Kirschtorte. Das Ferienparadies besteht aus
einer abwechslungsreichen Landschaft mit lebendigem Wechsel von freien
Hochflächen, weiten Tälern, klaren Seen, lieblichen Tälern und wildromantischen Schluchten. Zu den Naturschönheiten tritt eine bunte geschichtliche
Vielfalt von Kulturdenkmälern. Diese Mischung macht den Schwarzwald so
einmalig.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise in den Schwarzwald
Anreise über Hannover - Würzburg - Stuttgart - Horb am Neckar nach Dornhan-Marschalkenzimmern.
2. Tag: Nördlicher Schwarzwald
Rundfahrt über die Schwarzwaldhochstraße
– Baden Baden (Altstadt) – Sasbachwalden
– Baiersbronn und zurück nach Marschalkenzimmern. Am Abend Musik und Tanz im
Hotel.
6. Tag: Südlicher Schwarzwald
Rundfahrt über Alpirsbach – Wolfach –
Schiltach – Haslach – Elzach – Freiburg
(Münster) – Bötzingen – Vogtsburg im Kaiserstuhl – Lahr und zurück nach Marschalkenzimmern.
7. Tag: Heimreise
5. Tag: Freudenstadt
Ausflug nach Freudenstadt im Herzen des
nördlichen Schwarzwaldes. Freizeit für einen
kleinen Stadtbummel auf dem größten
Marktplatz Deutschlands. Unterwegs besuchen Sie eine Schwarzwälder Schinkenräucherei.
So wohnen Sie
Sie wohnen im 3-Sterne-Hotel „Löwen“ in
Dornhan-Marschalkenzimmern. Bei Familie Danner genießen Sie köstliche schwäbische und badische Gaumenfreuden. Alle
Zimmer sind mit Dusche/WC, Föhn, Telefon
und Kabel-TV ausgestattet, und bequem
mit dem Lift zu erreichen.
www.hotel-gasthof-loewen.de
So reisen Sie
1. Tag: Anreise nach Maishofen
Anreise über Hannover – München nach
Maishofen bei Zell am See.
2. Tag: Zell am See
Am Nachmittag Ausflug nach Zell am See.
Gelegenheit zu einem Bummel, zum Kaffeetrinken mit herrlicher Aussicht auf den See
und die umliegenden Berge oder zu einer
Schiffsrundfahrt.
3. Tag: Berchtesgaden – Kehlsteinhaus
Ausflug ins Berchtesgadener Land. Entlang
der Saalach geht es in den schönsten Teil der
bayerischen Ostalpen. Während des Aufenthaltes in Berchtesgaden besteht die Möglichkeit zum Besuch des weltbekannten Salzbergwerkes und des Obersalzberges mit dem
Kehlsteinhaus. Im Hotel erwartet Sie heute
ein fröhlicher Abend mit Musik.
3. Tag: Bodensee
Ausflug an den Bodensee über Rottweil –
Tuttlingen – Stockach – Singen nach Konstanz. Aufenthalt in der Altstadt. Weiterfahrt
zur Insel Reichenau, bekannt durch Gemüseund Weinbau sowie Fischerei. Nach einem
kurzen Aufenthalt beim Rheinfall in Schaffhausen Rückfahrt über Donaueschingen –
Villingen – Königsfeld. Am Abend erwartet
Sie ein köstliches Schwarzwälder Buffet.
4. Tag: Schwäbische Alb und Tübingen
Heute unternehmen Sie einen Halbtagsausflug durch die herrliche Schwäbische Alb
nach Tübingen. Aufenthalt in der reizvollen
Altstadt des bekannten Studentenstädtchens. Am Nachmittag erwartet Sie im Hotel
ein Kirschtorten-Seminar mit dem Chef des
Hauses (inkl. 1 Stück Torte).
In der atemberaubenden Region um Zell am See glitzert selbst im Hochsommer von den Gipfeln der Dreitausender noch das Eis der Gletscher. Das herrliche Bergpanorama mit Ausblick auf die umliegenden Berggipfel lässt sich bei
einer Wanderung zu einer der bequem erreichbaren Almen Österreichs genießen. Die Landschaft, die Ruhe, die reine Luft und die Aussicht sorgen für ein
unvergleichliches Erlebnis. Da Maishofen in einem weiten Talbecken liegt, finden Spaziergänger, die sich in der Ebene wohler fühlen, hier ebenso lohnende
Ziele wie jene, die es höher in die Berge zieht.
4. Tag: Hochkönig – Liechtensteinklamm
Fahrt auf der Hochkönigstraße bis nach St.
Johann. Hier haben Sie die Gelegenheit zur
Besichtigung der Liechtensteinklamm. Erleben Sie dieses einmalige Naturschauspiel
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 6 Übernachtungen im Hotel-Gasthof
„Löwen“
✓ Zimmer mit Dusche/WC, Kabel-TV,
Föhn und Telefon
✓ 6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
✓ 5 x 3-Gang-Wahlmenü
✓ 1 x Schwarzwälder Buffet
✓ 1 Unterhaltungsabend mit Musik
und Tanz
✓ Besuch einer Schinkenräucherei
✓ Kirschtorten-Seminar inkl. 1 Stück
Torte
✓ Rundfahrten lt. Programm (1 x mit
Reiseleitung)
✓ Reiserücktrittskosten-Versicherung
Reisedauer: 7 Tage
Reisetermin: 29.08. – 04.09.2014
€ 529,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 48,–
Veranstalter: GERKEN Reisen
So wohnen Sie
In Maishofen, unweit des bekanntes Urlaubsortes Zell am See, freut sich die Familie Quehenberger auf Ihren Besuch. Ein
ruhige, sonnige Terrasse mit herrlichem
Blick über blühende Wiesen auf die umliegenden Gebirge sowie eine große Gartenanlage erwarten Sie. Das Hotel bietet u. a.
eine Saunalandschaft mit Infrarotkabine.
Die komfortablen Zimmer sind mit Bad
oder Dusche/WC und Sat.-TV ausgestattet.
Ein Lift ist vorhanden.
www.hotel-quehenberger.at
www.kroeger-bus-reisen.de
mit seinen tosenden Wasserfällen und reißenden Wassermassen.
5. Tag: Großglockner Hochalpenstraße
Rundfahrt über Zell am See - Mittersill - Lienz - Heiligenblut zur Edelweißspitze. Von
hier aus können Sie einen einzigartigen Ausblick auf die grandiose Welt der Gletscher
und Dreitausender genießen.
6. Tag: Maishofen – Wanderung
Ein erholsamer Urlaubstag in Maishofen erwartet Sie. Wer möchte, kann an einer Wanderung durch den Ort teilnehmen oder mit
dem Postbus nach Zell bzw. ins schöne Glemmertal fahren.
7. Tag: Salzburg
Ausflug nach Salzburg. Schon Alexander von
Humboldt reihte die Mozartstadt unter die
drei schönsten Städte der Erde. Mit zahlreichen Kirchen, Residenzen, Brunnen und
Parkanlagen, wird Salzburg diesem Ruf wohl
gerecht. Gegen Aufpreis können Sie an einem geführten Spaziergang teilnehmen und
das unverwechselbare Flair genießen.
8. Tag: Heimreise
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 7 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel
„Quehenberger”
✓ Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
und Sat.-TV
✓ 7 x Frühstücksbuffet
✓ 5 x 4-Gang-Abendessen mit Salatbuffet
✓ 1 x Grillabend
✓ 1 x Pinzgauer Bauernbuffet
✓ 1 x Dorfwanderung
✓ 1 x Musikabend
✓ Ausflüge lt. Programm
(1 x Reiseleitung)
✓ Ortstaxe
✓ Reiserücktrittskosten-Versicherung
Reisedauer: 8 Tage
Reisetermin: 06.08. – 13.08.2014
€ 589,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 98,–
Veranstalter: GERKEN Reisen
25
Urlaubsreisen
NEU!
r!
Preisknülle en
ng
Viele Leistu
v
si
inklu e
Südtirol Alpenerlebnis im Dreiländereck
Ferienregion Kronplatz NEU! Arlberg – Bregenzer Wald – Engadin
Sparreise ins schöne Antholzertal
Niederrasen befindet sich am Eingang des malerischen Antholzertales. Umgeben von den majestätischen Berggipfeln der Rieserfernergruppe und des
Kronplatzes besticht die Ferienregion vor allem durch eine faszinierende Naturlandschaft, die dem aktiven Urlauber und dem Erholungssuchenden
zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten eröffnet. Unzählige, gut ausgeschilderte Wanderwege laden zur Erkundung des reizvollen Naturparks Rieserferner-Ahrn ein. Ein besonders schönes und ausgesprochen sonniges
Fleckchen Erde, das Ihnen hier, im Herzen der Dolomiten, ausgelassene und
unvergessliche Urlaubstage bescheren wird.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise nach Südtirol
Anreise über Hannover - München - Brenner
nach Niederrasen in Südtirol. Begrüßungstrunk und Abendessen im Hotel.
2. Tag: Antholzer See
Halbtagsausflug mit Reiseleitung zum Antholzer See. Am Ende des Antholzertals liegt
inmitten dunkelgrüner Wälder einer der
schönsten Alpenseen Südtirols. Anschließend Besuch des berühmten Biathlon-Stadions.
3. Tag: Dolomiten
Rundfahrt durch die herrliche Bergwelt der
Dolomiten. Ein Reiseleiter zeigt Ihnen die
schönsten Sehenswürdigkeiten. Zurück in
Niederrasen erwartet Sie ein zünftiger
Abend mit Musik und Tanz.
4.Tag: Niederrasen oder Gardasee
Genießen Sie einen erholsamen Urlaubstag
in Niederrasen. Gegen einen geringen Aufpreis haben Sie die Möglichkeit, an einem
Ausflug an den Gardasee teilzunehmen.
So wohnen Sie
Sie wohnen im 3-Sterne-Hotel „Friedemann“ in Niederrasen. Alle Zimmer sind
mit Dusche/WC, Föhn, Sat.-TV, Radio und
Safe ausgestattet. www.friedemann.it
26
5. Tag: Meran
Tagesausflug mit Reiseleitung nach Meran.
Genießen Sie das südliche Flair der idyllischen Kurstadt, die durch ihr mildes, mediterranes Klima berühmt wurde. Nachmittags
Weiterfahrt in das Weinanbaugebiet Kaltern.
6. Tag: Tauferer Tal und Rein
Halbtagsausflug durch das Tauferer Tal nach
Rein. Besichtigung der drei Reinbachfälle,
die in wunderschöner Naturkulisse über die
Felswände stürzen. Kaffee und Kuchen im
Hotel.
7. Tag: Heimreise
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit
Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 6 Übernachtungen im
3-Sterne-Hotel „Friedemann“
✓ Zimmer mit Dusche/WC, Föhn,
Sat.-TV, Radio und Safe
✓ 6 x Frühstücksbuffet
✓ 5 x 3-Gang-Abendessen
✓ 1 x Abendessen mit Südtiroler
Spezialitäten
✓ 1 x Sekt Aperitif
✓ Begrüßungstrunk
✓ 1 Unterhaltungsabend mit
Musik und Tanz
✓ Rundfahrten lt. Programm
✓ Reiseleitung am 2., 3. und 5. Tag
✓ 1 x Kaffee und Kuchen
✓ Reiserücktrittskosten-Versicherung
Reisedauer: 7 Tage
Reisetermine: 17.05. – 23.05.2014
22.06. – 28.06.2014
12.09. – 18.09.2014
Reisepreis
nur € 399,–
EZ-Zuschlag
€ 108,–
Die Kurtaxe (€ 6,- pro Person)
ist vor Ort im Hotel zu zahlen.
Veranstalter: GERKEN Reisen
Der reizvolle und ursprüngliche Charme der Tiroler Arlberg-Region, eingebettet
in die wildromantische Bergkulisse der Lechtaler Alpen und der Verwallgruppe
lädt ein zum Krafttanken, Entspannen und Erholen. Pettneu, mitten im romantischen Stanzertal, ist der Nachbarort von St. Anton und liegt am Fuße des Hohen
Rifflers, von dessen Gipfel aus eine atemberaubende Aussicht bis in die Schweizer Alpen und ins Allgäu genossen werden kann.
1. Tag: Anreise nach Pettneu
Anreise über Ulm – Bregenz – St. Anton
nach Pettneu. Abendessen im Hotel.
häusern. Sie sehen Elbigenalp, das Dorf der
Geierwally Anna Knittel, und besuchen Reutte. Zurück geht es über den Fernpass und
durch das Gurgltal nach Pettneu. Unterhaltungsabend mit Musik und Tanz.
2. Tag: St. Anton
Vormittags freie Verfügung. Nachmittags
Ausflug nach St. Anton. Gelegenheit zu einem Bummel in dem traditionsreichen Wintersportort oder zu einer Gondelfahrt auf die
Vallugaspitze.
7. Tag: Kleine Wanderung
Geführte Wanderung in die Schnanner
Klamm. Anschließend erwartet Sie im Hotel
eine Mahlzeit mit einem Grillteller und
einem Stärkungsschnapserl. Nichtwanderer
werden gefahren.
3. Tag: Bregenzer Wald
Rundfahrt über den Arlbergpass und Flexenpass
nach Zürs, Lech und Warth. Über den Hochtannbergpass geht es in den Bregenzer Wald. In der
reizvollen Stadt Bregenz legen Sie eine Pause
am Bodensee ein. Rückfahrt durch das Klostertal nach Pettneu.
8. Tag: Heimreise
So reisen Sie
4. Tag: Appenzellerland und Liechtenstein
Ausflug nach Stein im Appenzellerland. Auf der
Besuchergalerie der Appenzeller Schaukäserei
können Sie die Entstehung des beliebten Käses
miterleben. Weiterfahrt ins Fürstentum Liechtenstein. Freizeit und Gelegenheit zu einem
Stadtbummel in Vaduz.
5. Tag: Dreiländer-Alpen-Rundfahrt
Rundfahrt über Landeck und dem Oberinntal
bis Zernez. Anschließend erleben Sie den
schönen Schweizer Nationalpark mit seinen
beeindruckenden Dreitausendern. Über den
Ofenpass geht es hinunter in das Südtiroler
Münstertal und weiter durch den Vinschgau
nach Graun am Reschensee. Nach einem Aufenthalt am See mit seinen versunkenen Dörfern geht es zurück nach Pettneu.
6. Tag: Lechtaler Alpen
Ausflug über Warth in das romantische Lechtal
mit seinen schönen Dörfern und alten Bauern-
So wohnen Sie
Sie wohnen im 3-Sterne-Hotel „Alpina“ in
Pettneu. In dem gastlichen Haus mit familiärer Atmosphäre erwarten Sie komfortable
Zimmer, ausgestattet mit Bad oder Dusche/
WC, Telefon, Sat.-TV, Radio, Föhn, Zimmersafe und teilweise Balkon. Ein Lift ist
vorhanden. Im Vitalbereich des Hotels entspannen Sie in der Finnischen Sauna und
im Dampfbad mit Sternenhimmel. In das
Hallenbad im Wellnesspark Pettneu haben
Sie freien Eintritt. www.alpina-arlberg.at
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus mit
Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 7 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel
„Alpina”
✓ Zimmer mit Bad oder Dusche/WC,
Telefon, Sat.-TV, Radio, Föhn,
Zimmersafe und teilweise Balkon
✓ 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
✓ 5 x 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet
✓ 1 x Bauernbuffet mit Tiroler Spezialitäten
✓ 1 x Fondueabend (Fleischfondue)
✓ Begrüßungscocktail
✓ Hallenbadbenutzung im Wellnesspark
Pettneu
✓ Ausflüge lt. Programm
(2 x mit Reiseleitung)
✓ 1 x Unterhaltungsabend mit Musik
und Tanz
✓ 1 x Filmabend
✓ 1 x geführte Wanderung mit Grillteller
und 1 Schnapserl
✓ Besichtigung einer Käserei
✓ freie Benutzung der öffentlichen
Buslinien im Tal
✓ Reiserücktrittskosten-Versicherung
Reisedauer: 8 Tage
Reisetermin: 27.07. – 03.08.2014
€ 569,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 77,–
Veranstalter: GERKEN Reisen
Urlaubsreisen
ES
„ALL VE!“
USI
INKL
Filzmoos im Salzburger Land
Goldener Herbst im Pitztal
Das Salzburger Land und sein Bergdorf Filzmoos sind schon seit vielen Jahren eine Empfehlung für einen unvergesslichen Aufenthalt. Hier treffen Sie
auf unberührte Täler, die eine traumhafte Kulisse für das perfekte Urlaubsparadies bilden. Das Grün der umliegenden Berge macht Lust auf einen
Streifzug über die Almen und Blumenwiesen.
Im schönen Tirol erwartet Sie dörfliche Idylle inmitten herrlicher Landschaft. Das Pitztal durchzieht südlich vom Inntal aus die Ötztaler Alpen.
Umgeben von sattem Grün, inmitten bezaubernder Bergkulisse ist hier von
Hektik keine Spur. Ruhe und Erholung, Entspannung und Genuss lassen
diesen Aufenthalt in dem in 890 m Seehöhe gelegenen Ort Wald zu einem
Verwöhnurlaub werden.
Kärnten – Hohe Tauern – Salzkammergut
So reisen Sie
1. Tag: Anreise ins Pitztal
Anreise über Hannover - Würzburg - Kempten - Imst nach Wald bei Arzl. Nach der Zimmerverteilung gemeinsames Abendessen
(4-Gang-Menü) inkl. Mineralwasser, Tischwein und Begrüßungsgetränk.
2. Tag: Filzmoos
Ein erholsamer Urlaubstag in Filzmoos erwartet Sie.
4. Tag: Jägersee – Nationalpark Hohe
Tauern
Ausflug über Wagrain – Kleinarl zum Jägersee. Weiterfahrt über St. Johann ins Großarltal. Beim „Talwirt“ genießen Sie die Aussicht
auf einen wunderschönen Talabschluss inmitten der Berge des Nationalparks Hohe
Tauern. Rückfahrt über Bischofshofen nach
Filzmoos.
5. Tag: Drei-Seen-Rundfahrt – PostalmPanoramastraße
Rundfahrt über Hallein – Fuschlsee – Mondsee nach St. Gilgen am Wolfgangsee. Gelegenheit zu einer Schiffsfahrt nach St. Wolfgang. Rückfahrt über die PostalmPanoramastraße nach Filzmoos. Die Salzburger Postalm ist das größte zusammenhängende Almgebiet Österreichs. Bei schönem
So wohnen Sie
Das 3-Sterne-Hotel „Alpenblick“ ist zentral
in Filzmoos gelegen. Die komfortablen
Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC,
Föhn, Kabel-TV, Telefon, Safe sowie überwiegend Balkon ausgestattet und bequem
mit dem Lift zu erreichen. Neben dem
Restaurant, in dem Sie u. a. Köstlichkeiten
vom eigenen Bauernhof genießen werden,
bietet das Hotel eine Sonnenterrasse, eine
gemütliche Bar sowie einen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Solarium.
www.alpenblick-filzmoos.at
NEU!
So reisen Sie
1. Tag: Anreise nach Filzmoos
Anreise über Hannover – München nach Filzmoos. Mit einem Begrüßungsschnapserl
werden Sie von Familie Laubichler herzlich
empfangen.
3. Tag: Nockalmstraße – Millstätter See
Ausflug nach Kärnten. Über die Schönfeldstraße fahren Sie nach Innerkrems und weiter durch den Nationalpark Nockalmberge
nach Ebene Reichenau. Anschließend besuchen Sie den bekannten Thermenort Bad
Kleinkirchheim. Entlang des Millstätter Sees
geht es nach Spittal an der Drau. Rückfahrt
über den Radstädter Tauernpass nach Filzmoos.
Saisonabschluss in Tirol
Wetter können Sie heute ein Platzkonzert
der Trachtenkapelle Filzmoos erleben (Eintritt frei!).
6. Tag: Lodenwalke und Steirischer
Bodensee
Über das Hochplateau der Ramsau fahren Sie
zum Lodenwalker. Hier gewinnen Sie einen
Einblick in die traditionelle Produktion des
Schladminger Lodens. Weiterfahrt ins Seewigtal zum Steirischen Bodensee, wo Sie einen Spaziergang an den zauberhaften See
unternehmen können.
7. Tag: Heimreise
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 6 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel
„Alpenblick”
✓ Zimmer mit Bad oder Dusche/WC,
Föhn, Kabel-TV, Telefon, Safe und
überwiegend Balkon
✓ 6 x Frühstücksbuffet
✓ 5 x 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet
✓ 1 x Grillabend
✓ 1 Begrüßungsschnapserl
✓ Ausflüge lt. Programm (1 x mit
Reiseleitung)
✓ Musikabend
✓ Besichtigung einer Lodenwalke
✓ Benutzung des Wellnessbereichs mit
Sauna und Dampfbad
✓ Reiserücktrittskosten-Versicherung
Reisedauer: 7 Tage
Reisetermin: 07.07. – 13.07.2014
€ 519,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 78,–
Veranstalter: GERKEN Reisen
2. Tag: Ötztal
Tagesfahrt ins Ötztal bis zum Talende. Auf
dem Rückweg fahren wir auf das Hochplateau Niederthai und legen eine Pause beim
Stuibenfall ein. Hier erwartet uns eine zünftige Speckmarend mit Bergkäse, Bauernbrot
und Getränk. Köstliches 4-Gang-Abendmenü
mit Wahlmöglichkeit und Salatbuffet inkl.
Mineralwasser und Tischwein. Lustiger Melkabend mit Urkunden – gestaltet durch
Gabriel, den Chef des Hauses.
3. Tag: Kaunertal
Der heutige Ausflug führt uns in das schöne
Kaunertal – inklusive Jausenteller und einem Getränk im Gletscherrestaurant.
4-Gang-Abendmenü mit Wahlmöglichkeit
und Salatbuffet inkl. Mineralwasser und
Tischwein. Anschließend Musik- und Tanzabend mit Gabriel.
4. Tag: Fahrt auf die Alm
Am späteren Vormittag Fahrt mit dem Hoteltraktor auf die Alm – inkl. Tiroler Kas- und
Speckknödel sowie einem Getränk. Am
Nachmittag Kaffee und Kuchen im Hotel.
So wohnen Sie
Sie wohnen im familiär geführten 3-Sterne-Hotel „Bergland“. Die geräumigen Zimmer verfügen über Dusche/WC, Balkon, Telefon, Föhn, Radio und Sat.-TV. Eine Sauna,
Whirlpool, Nebelgrotte und Kräuterdampfbad runden das Angebot ab. Ein Lift ist
vorhanden. www.ferienhotel-bergland.at
www.kroeger-bus-reisen.de
Abends Tiroler Bauernbuffet inkl. Mineralwasser und Tischwein. Kurze Abendwanderung mit Gabriel.
5. Tag: Heimreise
Unsere Leistungen
✓ Fahrt im komfortablen Fernreisebus
mit Klimaanlage, Bordküche und WC
✓ 4 Übernachtungen im
3-Sterne-Hotel „Bergland”
✓ Zimmer mit Dusche/WC, Balkon,
Sat.-TV, Föhn, Radio und Telefon
✓ 4 x reichhaltiges Frühstück vom
Buffet mit Bio-Ecke, Rühreiern,
Speck u. v. m.
✓ 3 x 4-Gang-Wahlmenü inkl. ¼ l
Mineralwasser und Tischwein
✓ 1 x Tiroler Bauernbuffet inkl. ¼ l
Mineralwasser und Tischwein
✓ 1 x Begrüßungsgetränk
✓ 1 x Kaffee und Kuchen
✓ Rundfahrten lt. Programm mit
Reisebegleitung
✓ Fahrt auf die Alm mit Tiroler
Kas- und Speckknödel und 1 Getränk
✓ 1 x Speckmarend mit Bauernbrot
und 1 Getränk
✓ 1 x Jausenteller und 1 Getränk
✓ 1 x lustiger Melkabend mit Urkunde
✓ 1 x Musik- und Tanzabend
✓ 1 x Abendwanderung
✓ Benutzung der Wellnessoase mit
Sauna, Dampfbad, Nebelgrotte
✓ Reiserücktrittskosten-Versicherung
Reisedauer: 5 Tage
Reisetermin: 15.10. – 19.10.2014
Reisepreis
nur € 389,–
EZ-Zuschlag
€ 44,–
Veranstalter: GERKEN Reisen
27
Rundreisen
Berner Oberland
h- Frü
€ 20, -Rabatt
er
buch 09.02.14
bis
Eisriesen, Jungfraubahn u. Viertausender
Zwei UNESCO-Weltkulturerbe: Die “bärenstarke” Schweizer Hauptstadt und
die Welt der Eisriesen in der Jungfrauregion. Interlaken und das Berner Oberland, Grindelwald und die Jungfraubahn, das Dreigestirn Eiger, Mönch und
Jungfrau – diese Begriffe lassen das Herz eines jeden Liebhabers grandioser
Landschaften höher schlagen. Begleiten Sie uns in die zauberhafte Welt der
mächtigen Viertausender – und dies zu einem unglaublichen Preis! Eine
unvergessliche Fahrt mit der legendären Jungfraubahn ist bereits im Preis
enthalten.
Die Königs-Tour
h- Frü
€ 30, -Rabatt
er
buch 09.02.14
bis
von Tirano über Tiefencastel nach Zermatt
Mit dieser Bus-Bahn-Rundreise präsentieren wir Ihnen die schönsten
Strecken der Schweizer Gebirgsbahnen: Zunächst fahren Sie mit dem
Bernina-Express, der die wohl eindrucksvollste Strecke befährt und mit 7 %
Steigung die höchste und steilste Eisenbahn der Welt ist. Dann folgt die
Fahrt mit dem weltbekannten Glacier-Express. Sie erleben eine beispiellose
Fülle landschaftlicher Schönheiten, wie es nur mit diesen beiden Bahnen
möglich ist. Eine Reise der Superlative durch die grandiose Schweizer
Gebirgswelt!
So reisen Sie
1. Tag: Anreise
Anreise mit Übernachtung in Schwarzwaldnähe.
2. Tag: Emmental – Bern – Interlaken.
Über Basel geht es zum Besuch der Emmentaler Schaukäserei in Affoltern, ein ganz besonderes Erlebnis, denn dort wird die Käseherstellung hautnah vom Mittelalter bis zur
Neuzeit vorgeführt. Weiter in die Schweizer
Hauptstadt Bern mit geführter Stadtrundfahrt und anschließendem Rundgang durch
die Altstadt. Am Nachmittag Weiterfahrt
nach Interlaken zum Hotel Check-In.
3. Tag: Interlaken – Grindelwald.
Morgens Fahrt nach Lauterbrunnen. Nach
Möglichkeit Besichtigung der einzigartigen
Trümmelbachfälle: 10 tosende Wasserfälle
stürzen im Berginnern durch enge Felsspalten in vielen Kaskaden in die Tiefe. Anschließend Fahrt mit der legendären JungfrauZahnradbahn durch die grandiose Bergwelt
des Berner Oberlandes zur Kleinen Scheidegg. Am Fuß von Eiger, Mönch und Jungfrau
Zeit für eine Wanderung oder Sonnenbad auf
einer Terrasse. Alternativ Weiterfahrt zum
Jungfraujoch (Extrakosten € 55,–), dem
höchstgelegenen Bahnhof Europas. Nachmittags Talfahrt mit der Jungfraubahn nach
Grindelwald mit Aufenthalt.
4. Tag: Thuner See – Blausee.
Ausflugsfahrt „Rund um den Thuner See“
entlang der „Oberländer Riviera“ zu den Beatushöhlen und über Gunten nach Thun. Nach
einem Aufenthalt geht es weiter zum malerischen Blausee. Nachmittags Freizeit in Interlaken.
5. Tag: Interlaken – Gstaad –
Golden Pass Panoramic – Montreux.
Ausflug durch das reizvolle Simmental in den
beliebten Wintersportort Gstaad. Nach einem Aufenthalt fahren wir um 11:37 Uhr in
So wohnen Sie
Sie wohnen in Hotels der *** 3-Sterne
Kategorie. Alle Zimmer verfügen über
Bad oder Dusche/WC.
28
Ihr Reiseverlauf
den nostalgischen Belle-Epoque-Wagen des
Golden Pass “Classic” auf der spektakulären
Strecke Gstaad – Montreux. Aufenthalt in
der Filmfestspielstadt mit Gelegenheit zur
Besichtigung des Wasserschlosses Chillon.
Am Nachmittag besuchen wir das zauberhafte Städtchen Gruyères, berühmt für die
Herstellung des Greyerzer Käses.
6. Tag: Direkte Heimreise
über Autobahnen.
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Erlebnisreise im Kröger
★★★★Bus First-Class
✓ Ausflüge lt. Programm
✓ Stadtführung in Bern
✓ Schaukäserei-Besichtigung
✓ Fahrt mit der Jungfraubahn
Lauterbrunnen – Kleine Scheidegg –
Grindelwald
✓ Fahrt mit dem Golden Pass Panoramic Express “Classic”
✓ 5 x Hotelübernachtung in der
3-Sterne-Kategorie, Zimmer mit Bad
oder Du/WC
✓ 5 x Halbpension (Abendessen und
Frühstücksbuffe)
Andere Eintrittsgelder sind Extras
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 6 Tage
Reisetermin: 17.04. – 22.04.2014
€ 649,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 113,–
Veranstalter: Kröger Reisen
So reisen Sie
1. und 2. Tag: Anreise – Davos
Übernachtung im Raum Ulm/Memmingen.
Über Bregenz in die Schweiz. 2 Nächte in Tiefencastel.
3. Tag: Bernina-Express.
Mit dem Bus durch das Ober-Engadin ins italienische Tirano. Mit dem Bernina-Express
über den 2.253 m hohen Berninapass. Sie
genießen Ausblicke in die für Menschen unzugängliche Welt der Eisriesen. Rund drei
Stunden dauert die phantastische Bahnfahrt
bis Sie in Tiefencastel sind.
4. Tag: Glacier-Express.
Der 2. Teil Ihrer Bahnreise durch die Hochalpen der Schweiz beginnt. Erleben Sie die
überwältigende Natur vom Zugfenster aus.
In ca. vier Stunden über unzählige Brücken,
durch viele Tunnel und über den 2.033 m hohen Oberalppass nach Andermatt. Mit dem
Bus über den eindrucksvollen Nufenenpass
nach Täsch für zwei Nächte.
5. Tag: Zermatt.
Kurze Bahnfahrt nach Zermatt am weltbekannten Matterhorn – die Gelegenheit,
grandiose Hochalpen-Panoramen mit den
So wohnen Sie
Sie wohnen in Hotels der guten
Mittelklasse, in der Schweiz in der
gehobenen Mittelklasse. Alle Zimmer
verfügen über Bad oder Dusche/WC.
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Bergbahnen zu genießen – z. B. zum Gornergrat (Extrakosten) mit herrlichen Ausblicken
auf die Viertausender.
6. und 7. Tag: Täsch – Schwarzwaldnähe
– Heimreise.
Nach Möglichkeit über den Grimselpass, vorbei am Rhonegletscher zum Thuner See,
über Bern und Basel zur Übernachtung in
Schwarzwaldnähe.
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Erlebnisreise im Kröger
★★★★Bus First-Class
✓ Ausflüge lt. Programm
✓ Bernina-Express von Tirano nach
Tiefencastel
✓ Glacier-Express von Tiefencastel nach
Andermatt
✓ 2 x Fahrt im Panoramawagen
✓ Bahnfahrt Zermatt u. zurück
✓ 6 x Hotelübernachtung in der guten,
in der Schweiz in der gehobenen
Mittelklasse, Zimmer mit Bad oder
Du/WC
✓ 6 x Frühstücksbuffet
✓ 6 x Abendmenü in den Hotels
Eintrittsgelder sind Extras
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 7 Tage
Reisetermin: 29.07. – 04.08.2014
€ 899,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 99,–
Veranstalter: Kröger Reisen
Rundreisen
Bornholm
Sonnige Perle der Ostsee
h- Frü
€ 20, -Rabatt
r
e
buch 09.02.14
bis
Bornholm ist die Insel der Gegensätze mit zerklüfteten Felsenküsten und
meilenlangen Sandstränden – aber auch gemütlichen Städtchen und
bunten Fischerdörfern. Ein kleines Stück Dänemark, aber doch ganz anders.
Eine Sonneninsel von 600 qkm Größe – fern vom Lärm der Großstadt, mitten
in der blauen Ostsee, vor Schwedens Südküste.
So reisen Sie
Atemberaubende Westküste, bezaubernde Städte wie Stavanger, Bergen,
Oslo und natürlich nicht zu vergessen die faszinierenden Fjorde wie der
Hardangerfjord und der Sognefjord stehen auf dem Programm. Erleben
Sie auch die Flåmbahn, eine unglaublich reizvolle Bahnfahrt durch das
norwegische Hochgebirge. Wirklich eine erlebnisreiche Reise mit vielen
Höhepunkten zu einem fantastischen Preis!
1. Tag: Anreise durch Jütland.
2. Tag: Skørping – Hirtshals –
Stavanger.
Von Hirtshals mit der Color Line nach Kristiansand. Sie fahren entlang der faszinierenden norwegischen Küste nach Stavanger.
Sehenswert ist die herrliche Altstadt – ein
sehr lebendiger, malerischer Stadtteil mit
Kopfsteinpflaster in den engen Gassen.
2. bis 5. Tag: Aufenthalt
Sie können sich auf einen erholsamen und
gleichzeitig spannenden Urlaub freuen. Viel
gibt es zu sehen und zu erwandern oder mit
dem Bus zu erkunden. Zwei Tage werden Sie
von unserer Reiseleitung begleitet, die sich
gut auskennt. Sie entdecken die Schönheiten
Bornholms mit seinen typischen Rundkirchen und malerischen Fischerorten:
1. Nordinsel mit Melsted, Gudjem, Helligdomklippen, Hammeren
2. Südinsel mit Waldgebiet Almindingen und
Hauptstadt Rønne
Eine weitere Ausflugsidee ist die Schifffahrt
zu den Erbseninseln Christiansø und Frederiksø, die für die Geschichte Bornholms eine
wichtige Rolle spielten (Extrakosten –
wetterabhängig).
3. Tag: Stavanger – Norheimsund.
Inselhüpfen nach Bergen! Mit Fähren in
nördliche Richtung nach Sandvikvåg, durch
Schären und kleine Inseln nach Halhjem und
Bergen. Die Hansestadt Bergen gehört zu
den schönsten Städten Norwegens und ist
eine architektonische und kulturelle Perle.
Stadtführung. Anschließend nach Norheimsund zum idyllischen Hotel direkt am Hardangerfjord.
Ein außergewöhnliches Programm mit
Baden, Bummeln, Wandern und natürlich
Einkehren, um Spezialitäten zu probieren –
wie wäre es da übrigens mit einem frisch
geräucherten “Bornholmer”?
Unsere Leistungen
Sie übernachten im *** Hotel Balka
Søbad am schönsten Sandstrand der
Insel, umgeben von Kiefernwäldern.
Das Hotel hat einen eigenen Sandstrand und ein beheiztes Schwimmbad. Alle Zimmer sind mit Du/WC,
Telefon, Farb-TV, Balkon oder Terrasse ausgestattet. Im Hotel können
Fahrräder ausgeliehen werden.
zum Schnäppchenpreis
So reisen Sie
1. und 6. Tag: Hin- und Rückreise mit
der Fähre Sassnitz – Rønne – Sassnitz
Anreise nach Rügen zur Fährüberfahrt um
13:30 Uhr. Um ca. 18:30 Uhr sind Sie im
Hotel. Fähre auf der Rückreise um 8:00 Uhr
bis 11:20 Uhr in Sassnitz.
So wohnen Sie
Fjorde und Flåmbahn
✓ Gesamte Erlebnisreise im Kröger
★★★★Bus First-Class
✓ 2 Ausflüge lt. Programm mit örtlicher
Reiseleitung
✓ Fähren nach und von Bornholm (per
Tagesfahrt)
✓ 5 x Übernachtung im ***Hotel Balka
Søbad wie beschrieben
✓ 5 x Frühstücksbuffet
✓ 5 x 3-Gang-Abendmenü
Eintrittsgelder und Schiffsausflüge
sind Extras
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 6 Tage
Reisetermin: 24.08. – 29.08.2014
€ 689,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 180,–
Veranstalter: Kröger Reisen
h- Frü
€ 30, -Rabatt
r
e
buch 09.02.14
bis
4. Tag: Norheimsund – Ål.
Fahrt Richtung Sognefjord – auch „König der
Fjorde“ genannt. Sie haben die Möglichkeit,
mit der Bergenbahn von Voss nach Myrdal zu
fahren und von dort mit der berühmten
Flåmbahn. Diese Bahnfahrt zwischen Myrdal
hoch oben im Gebirge und Flåm tief unten
am äussersten Zipfel des Aurlandsfjord ist
ein spannendes Erlebnis (Extrakosten). Weiterfahrt in die Hochebene der Hardangervidda nach Ål.
5. Tag: Ål – Oslo – Frederikshavn.
Über Gol, mit der bekannten Stabkirche geht
es weiter durch das Hallingdal nach Oslo.
Stadtrundfahrt, um die kleine Metropole
kennenzulernen. Sehenswert das Rathaus,
der Vigeland Skulpturpark, das königliche
Schloss, die Holmenkollen Sprungschanze
und vieles mehr! Am Abend Einschiffung auf
ein Schiff der Stena Line zur Fahrt nach Frederikshavn.
So wohnen Sie
Sie übernachten für eine Nacht an
Bord der Color Line in 2-Bett-Kabinen
mit Du/WC. In Norwegen wohnen
Sie in einem Hotel der gehobenen
Mittelklasse. Alle Zimmer mit Bad
oder Du/WC.
www.kroeger-bus-reisen.de
6. Tag: Ankunft Frederikshavn –
Heimreise
NEU!
Ihr Reiseverlauf
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Rundreise im Kröger
★★★★Bus First-Class
✓ Stadtführungen in Bergen und Oslo
✓ alle innernorwegischen Fähren
✓ 4 x Hotelübernachtung in der
gehobenen Mittelklasse, Zimmer
mit Bad oder Du/WC
✓ 4 x Frühstücksbuffet
✓ 4 x Abendmenü oder Buffet
✓ Tagespassage Hirtshals – Kristiansand
✓ Passage Oslo – Frederikshavn in
2-Bett-Kabinen mit Du/WC
✓ 1 x Frühstücksbuffet an Bord
✓ 1 x Abendbuffet an Bord
✓ Stabkirche Torpo/Gol inkl. Eintritt
und Führung
Andere Eintrittsgelder sind Extras.
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 6 Tage
Reisetermin: 21.07. – 26.07.2014
€ 869,–
Reisepreis
Zuschläge:
EZ Hotel
€ 200,–
EZ Schiff Innen
€ 52,–
EZ Schiff außen
€ 92,–
2-Bett Schiff außen
€ 25,–
Bergen- und Flåmbahn Voss –
Myrdal – Flåm +
€ 59,–
Veranstalter: Kröger Reisen
29
Rundreisen
Faszination Norwegen
Naturwunder am Fjord
h- Frü
€ 50, -Rabatt
er
buch 09.02.14
bis
NEU!
Ihr Reiseverlauf
Diese außergewöhnliche Reise bietet Ihnen Stunde um Stunde neue, unvergessliche Erlebnisse und wunderbare
Naturschönheiten: Über gewaltige Bergketten mit schneebedeckten Gipfeln an die entzückende Küstenlinie des
Fjordlandes! Durch blühende Täler zu uralten hölzernen Stabkirchen und malerischen Bauernhäusern! Mit Schiffen
und Fähren in die faszinierende Welt der Fjorde mit ihren bizarren Felsengesichtern, die sich still im tiefblauen Wasser
spiegeln! Eine wertvolle Reise mit vielen touristischen Leckerbissen in Südnorwegen.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise nach Ängelholm.
Über Lübeck nach Puttgarden und Überfahrt
nach Rödby. Vogelfluglinie über Seeland
nach Kopenhagen. Bei einer Stadtrundfahrt
sehen Sie z. B. die kleine Meerjungfrau, das
königliche Schloss und das Hafenviertel.
Über Helsingør und den Öresund erreichen
Sie Schweden und Ihr Hotel in Ängelholm.
2. Tag: Ängelholm – Oslo – Sundvollen.
Der zweite Reisetag beginnt mit einer Stärkung am reichhaltigen Nordland-Frühstücksbuffet. Auf der E 6 erreichen Sie Göteborg.
Von hier aus fahren Sie entlang des Küstenstreifens über die Inseln Tjörn und Orust gen
Norden. Zwischendurch geben ausdrucksstarke Felszeichnungen einen Einblick in das
Leben der Bronzezeit. Bald erreichen Sie Oslo. Vom Holmenkollen können Sie am späten
Nachmittag eine faszinierende Rundsicht
über eine traumhafte Fjordlandschaft genießen. Vorbei am Tyrifjorden kommen Sie zu
Ihrem Hotel in Sundvollen.
Von hier aus geht’s durch eine imposante
Landschaft nach Hopperstad zum Besuch der
Stabkirche. Mit der Fähre von Vangsnes nach
Hella. Über die höchste Staatsstraße Norwegens erreichen Sie, vor der gewaltigen Kulisse der Zweieinhalbtausender im Nationalpark Jotunheimen, den Ort Lom mit seiner
Stabkirche. Hotel im Raum Grotli.
3. Tag: Sundvollen – Bergen.
Über Hönefoss, durch das idyllische Hallingdal und über Gol mit seiner Stabkirche nach
Geilo, einem bekannten Wintersportort in
Norwegen. Über die sagenumwobene Hardangervidda reisen Sie zum 180 m tief stürzenden Wasserfall Voringfoss. Dann überqueren Sie den Hardangerfjord mit der Fähre
von Brimnes nach Bruravik und erreichen
Bergen, die wohl schönste Stadt des Landes.
Hotel im Zentrum von Bergen für zwei
Nächte.
6. Tag: Grotli – Dombås.
Die heutige Streckenführung setzt dieser
Reise die landschaftlichen Glanzlichter auf:
Aus karger, alpiner Landschaft führt die Panoramastraße hinunter zum grün eingebetteten Geirangerfjord. Hier genießen Sie eine
unvergessliche Kreuzfahrt auf dem weltbekannten Geirangerfjord. Sie werden die „Sieben Schwestern“, den „Brautschleier“ und
viele andere Wasserfälle sehen. Gegen Mittag verlassen Sie Geiranger. Phantastische
Ausblicke genießen Sie von der in den Fels
geschlagenen ”Adlerstraße”. Fähre von Eidsdal nach LInge und dann: der Trollstig, die
Hexensteige, eine 800 m hohe Felswand, bezwungen von einer kühn trassierten Serpentinenstraße. Durch das Romsdal über Dombås erreichen Sie Ihr Hotel in Øyer.
4. Tag: Aufenthalt in Bergen.
Bei einem Stadtrundgang erleben Sie die Sehenswürdigkeiten der alten Hansestadt, wie
Domkirche, die Deutsche Brücke mit ehrwürdigen Kaufmannshäusern und die malerische Altstadt rings um den Hafen. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen die Fahrt mit
der Fløybahn zum schönsten Aussichtspunkt
der Stadt.
5. Tag: Bergen – Sogndal – Grotli.
Am Vormittag verlassen Sie Bergen und reisen entlang des Hardangerfjords nach Voss.
7. Tag: Øyer – Oslo – Fährüberfahrt.
”Tal der Täler” wird das romantische Gudbrandsdal genannt. Sie reisen über Lillehammer (Olympiaschanze) und entlang des
Mjösasees nach Oslo. Ein ortskundiger Reiseleiter zeigt Ihnen die norwegische Hauptstadt: Vigelandpark, das imposante Rathaus,
die Museumsinsel Bygdöy mit dem Polarschiff Fram und den berühmten Wikingerschiffen. Gegen 19:30 Uhr verlassen Sie Oslo
mit der Stena-Line. Genießen Sie die herrliche Ausfahrt durch den Oslofjord mit Kurs
auf Frederikshavn.
8. Tag: Ankunft Frederikshavn –
Heimreise.
Am Morgen legt das Schiff in Frederikshavn
an. Heimreise durch Jütland.
So wohnen Sie
Auf der Rundreise wohnen Sie in Hotels der
guten – gehobenen Mittelklasse, Zimmer
mit Bad oder Du/WC. Auf der Fähre übernachten Sie für eine Nacht in 2-Bett Kabinen mit Du/WC.
30
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Rundreise im Kröger
****Bus First-Class
✓ Stadtführungen in Kopenhagen,
Bergen und Oslo
✓ Sämtliche Fährpassagen
✓ 1½-stündige Kreuzfahrt auf dem
Geirangerfjord
✓ 6 x Hotelübernachtung in der guten gehobenen Mittelklasse, Zimmer mit
Bad oder Du/WC
✓ 6 x Frühstücksbuffet
✓ 6 x Abendmenü oder Buffet
✓ Passage Oslo – Frederikshavn in
2-Bett-Kabinen mit Du/WC
✓ 1 x Frühstücksbuffet an Bord
Eintrittsgelder sind Extras
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 8 Tage
Reisetermin: 20.08. - 27.08.2014
€ 1.198,–
Reisepreis
Zuschläge:
Hotel EZ
€ 256,–
EZ Schiff Innen
€ 68,–
2-Bett Schiff außen
€ 33,–
Veranstalter: KRÖGER Reisen
Rundreisen
IRLAND
Grüne Insel der Gastlichkeit
h- Frü
€ 40, -Rabatt
er
buch 09.02.14
bis
NEU!
Ihr Reiseverlauf
Auftakt Dublin . . . dann Connemara im „wilden Westen“, dem wohl irischsten Teil Irlands: sanfte Hügel, saubere
Bäche und Flüsse, See an See, kahle Hochmoore, weite Heideflächen und bizarre Felsenriffe. Eine phantastisch
abwechslungsreiche Landschaft.
Cliffs of Moher: Staunend stehen Sie auf der 8.000 Meter langen Steilklippe, die nahezu 250 Meter tief in den Atlantik
hinabstürzt – atemberaubend!
Der „Ring of Kerry“ im golfstromverwöhnten Südwesten des Landes: Palmen, Jasmine, Rhododendren und Fuchsien
als kilometerweite Hecken. Hier haben Sie herrliche Ausblicke auf den blauen Atlantik, an einer der eindrucksvollsten
Küstenstraßen Europas – Sie werden es genießen!
Unnachahmliche Atmosphäre in den „singing pubs“, den Eckkneipen, in denen gesungen wird. Die Menschen sind
ungekünstelt freundlich. Ja, wir sprechen von der Republik Irland, dem ruhigen Teil dieser unvergleichlich schönen
Insel.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Rotterdam bzw.
Zeebrugge/Fährschiff
2. Tag: Ankunft Hull – Dublin.
Durch Nordengland (Aufenthalt in Chester)
und Nordwales nach Holyhead/Angelsey.
HSS-Schnellfähre nach Dun Laoghaire in Irland. Kurze Weiterfahrt zur Übernachtung
nach Stillorgan Cross bei Dublin.
3. Tag: Dublin – Galway.
Stadtbesichtigung in Dublin: Trinity College,
St. Patrick‘s Cathedral und die berühmten
buntgestrichenen irischen Türen. Historische
Klosterstätte Clonmacnoise am Hochufer des
Shannon. Dann erste Eindrücke vom wildschönen Westen. Hotel für zwei Nächte im
Raum Galway.
4. Tag: Connemara-Rundfahrt.
Auf interessanten Strecken durch die blaue
Seenplatte und entlang heidekrautbedeckter
Hochmoore. Landschaft voller Kontraste in
wilder Ursprünglichkeit. Malerische Buchten,
bunte Fischerhäfen und der weite Atlantik.
Neben dem Besuch von Kylemore Abbey ist
der Tag ausgefüllt mit vielen schönen Entdeckungen.
Unsere Leistungen
5. Tag: Black-Head-Küste – Burrengebiet – Cliffs of Moher – Killarney.
Der karstige Burren ist bestimmt die seltsamste Gegend von ganz Irland. In diesem
Kalksteingebiet wachsen tropische Orchideen Seite an Seite mit arktischen Blumen. Im
Besucherzentrum werden Sie bestens informiert. Über die Küstenstraße des “Black
Head” erreichen wir eine der imposantesten
Steilküsten Europas: die „Cliffs of Moher“ –
man muss sie gesehen haben! Die Felsen fallen 210 m tief in den Atlantik. Zweifellos eine der atemberaubendsten Sehenswürdigkeiten dieser herrlichen grünen Insel. Weiter
zur Shannonmündung nach Bunratty. Hier
befindet sich nicht nur „Dirty Nelly’s“, der älteste Pub Irlands, sondern auch die am besten erhaltene Burg Irlands. Zwei Nächte in
Tralee/Killarney.
6. Tag: Ring of Kerry-Rundfahrt.
Fast subtropische Vegetation mit vielfältiger
Flora. Auf Schritt und Tritt begegnen Sie der
golfstromverwöhnten „irischen Natur“.
Atemberaubende Ausblicke auf den weiten
blauen Atlantik und auf die vorgelagerte Inselwelt. Im Muckross Park gibt es herrliche
Pflanzen und Bäume zu sehen. Fotomotive in
Hülle und Fülle. Sie werden den zauberhaft
schönen „Ring of Kerry“ nicht vergessen!
7. Tag: Killarney – Dublin.
Nach Midleton, wo Sie die traditionelle
Whiskey-Brennerei mit Verkostung besuchen. Dann Rock of Cashel, Jahrhunderte Sitz
keltischer Hochkönige. Kilkenny (Butler‘s
Castle), bekannteste normannische Stadt Irlands. Gegen Abend zum Hotel in Stillorgan
Cross bei Dublin.
8. Tag: Dublin – Dun Laoghaire –
Holyhead – Hull/Fährschiff.
Zum Fährhafen von Dun Laoghaire und mit
der Passagierfähre nach Holyhead.
„Adieu - Irland!“ Sie werden Heimweh haben, noch bevor Sie zu Hause sind!
Weiterreise zur Ostküste über Manchester,
Leeds und York nach Hull. Einschiffung bei
P&O North Sea Ferries, Abendessen an Bord.
9. Tag: Ankunft Rotterdam bzw.
Zeebrugge – Heimreise
So wohnen Sie
Auf der Fährpassage sind Sie in 2-Bett-Kabinen mit Du/WC untergebracht. Während
der Rundreise übernachten Sie in Hotels
der gehobenen Mittelklasse, Zimmer mit
Bad oder Du/WC.
www.kroeger-bus-reisen.de
✓ Gesamte Rundreise im Kröger
****Bus First-Class
✓ Ausflüge lt. Programm
✓ Reiseleitung einschl. allen
Führungen in Irland
✓ Fährpassagen Rotterdam bzw.
Zeebrugge – Hull u. zurück mit P&O
North Sea Ferries
✓ 2 x Übernachtung in 2-Bett-Kabinen
mit Du/WC
✓ 2 x gr. Frühstücksbuffet und
2 x gr. Abendbuffet an Bord
✓ HSS Schnellfähre Holyhead –
Dun Laoghaire und mit der
Passagierfähre zurück
✓ 6 x Übernachtung in Hotels der
gehobenen Mittelklasse, Zimmer
mit Bad oder Du/WC
✓ 6 x volles irisches Frühstück
✓ 6 x Menüwahl in den Hotels am
Abend (ins Deutsche übersetzte
Speisekarten)
✓ Besichtigung einer Whiskey-Brennerei mit Whiskeyprobe
Eintrittsgelder sind Extras
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 9 Tage
Reisetermin: 02.09. – 10.09.2014
€ 1.099,–
Reisepreis
Zuschläge:
Hotel EZ
€ 176,–
EZ Schiff Innen
€ 56,–
2-Bett Schiff außen
€ 30,–
Veranstalter: KRÖGER Reisen
31
Rundreisen
SCHOTTLAND
Eine Reise voller „Highlights“ in den „Highlands“
h- Frü
€ 30, -Rabatt
er
buch 09.02.14
bis
Das schottische Hochland mit den westlichen Küstenstraßen macht diese Reise besonders attraktiv. Ungewöhnlich
und ursprünglich ist die Landschaft: Klippen des Atlantik in wechselnden Farbschattierungen, unberührte weite Wälder und Wiesen, ausgedehnte Moor- und Heideflächen. Hohe Berge, grüne Täler, ungestüme Wasserläufe und ruhige
Seen sorgen für Abwechslung.
Überall finden Sie Schlösser und historische Bauwerke. Kein Wunder, dass in dieser romantischen Landschaft, bei gutem schottischem Whisky, Mythos und Realität verschmelzen. Die reiche Tradition und Geschichte haben Märchen
und Sagen entstehen lassen . . . und „Nessie“ lebt.
Schottische Folklore mit typischer Dudelsackmusik blüht. Die Männer mit Kilts berockt, bunt und farbenprächtig. Sie
werden gastfreundlich empfangen und dürfen sich auf eine Reise voller schöner Erlebnisse freuen.
NEU!
Ihr Reiseverlauf
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Rotterdam bzw.
Zeebrugge/Fährschiff
2. Tag: Ankunft Hull – Lake District –
Gretna Green – Glasgow.
Ankunft in Hull gegen 8:00 Uhr Ortszeit.
Durch Yorkshire-Dales und den malerischen
Lake District mit seinen zauberhaften Landschaften. An der schottischen Grenze die berühmte Heiratsschmiede Gretna Green. Hotel
in Glasgow.
3. Tag: Glasgow – Fort William – Highlands – Inverness.
Reise in die Highlands, dem schottischen
Hochland. Bei Arrochar an den Loch Lomond,
dem schönsten und größten See Schottlands. Sie fahren entlang des Sees zum
Schloss Invareray am Loch Fyne und zum
Loch Awe. Danach überqueren Sie den Pass
of Brander und kommen zum Loch Linnhe
und nach Fort William. Das 1650 auf Befehl
Cromwells angelegte Fort wurde bereits 14
Jahre später wieder zerstört. Dann zum sagenumwobenen Loch Ness und dem bekannten Urquhart Castle: Die düstere Ruine
und die majestätischen Berge im Hintergrund lassen das Seeungeheuer leben. Hotel
im Raum Inverness.
Unsere Leistungen
4. Tag: Ausflug.
Wildromantische Corrieshalloch Schlucht.
Dann die zauberhafte Westküste: Mildes Klima lässt eine subtropische Vegetation gedeihen. Berühmt sind die Wälder wilder Rhododendren. Sie besuchen die weltbekannten
Inverewe Gardens. Und immer wieder der
blaue Atlantik mit den malerischen Silhouetten der vorgelagerten Inseln!
5. Tag: Inverness – Perth – Edinburgh.
Über Aviemore und den Pass of Drumochter
nach Pitlochry mit seiner großen Attraktion,
dem Blair Atholl, ein echtes DornröschenSchloss, das über 700 Jahre die Pracht königlicher Besuche kannte. Auf dem Weg nach
Perth überqueren Sie den Pass of Killiecrankie und die Firth of Forth, dann nach Edinburgh. Führung durch die malerische Altstadt: Edinburgh ist zweifellos eine der
schönsten Metropolen der Welt. Der Dichter
Stevenson („Die Schatzinsel“) nannte sie „einen Traum aus Mauerwerk und lebendigem
Fels“. Hotel im Raum Edinburgh.
6. Tag: Edinburgh – York – Hull/Fährschiff.
Jedburgh mit sehenswerter Abtei. Borderland und Grenze „Carter Bar“ zwischen England und Schottland. York, die historische
Stadt mit 1900 Jahre alter Geschichte und
großem gotischen Münster. Abends in Hull
an Bord unserer komfortablen P&O Fähre.
7. Tag: Ankunft Rotterdam bzw. Zeebrugge – Heimreise
So wohnen Sie
Während der Fährpassage übernachten Sie
in 2-Bett-Kabinen mit Du/WC. Während
der Rundreise sind Sie in Hotels der gehobenen Mittelklasse, in Zimmern mit Bad
oder Du/WC untergebracht.
32
Telefon: 0 41 64 - 25 41
✓ Gesamte Rundreise im Kröger
****Bus First-Class
✓ Ausflüge lt. Programm
✓ ausgewählte Reiseleitung mit allen
Führungen: Jürgen Hoppe
✓ Fährpassagen Rotterdam bzw.
Zeebrugge – Hull u. zurück mit P&O
North Sea Ferries
✓ 2 x Übernachtung in 2-Bett-Kabinen
mit Du/WC
✓ 2 x gr. Frühstücksbuffet und
2 x gr. Abendbuffet an Bord
✓ 4 x Hotelübernachtung in der gehobenen Mittelklasse, Zimmer mit Bad
oder Du/WC
✓ 4 x volles schottisches bzw. englisches Frühstück
✓ 4 x 3-Gang-Menüwahl in den Hotels
am Abend (ins Deutsche übersetzte
Speisekarten)
Eintrittsgelder sind Extras
(mit ca. 60,– € ist zu rechnen)
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 7 Tage
Reisetermin: 21.05. – 27.05.2014
€ 899,–
Reisepreis
Zuschläge:
Hotel EZ
€ 117,–
Schiff Einzelk.
€ 75,–
2-Bett-Kab. außen
€ 35,–
Veranstalter: KRÖGER Reisen
Rundreisen
Südengland auf neuen Wegen
NEU!
In Rosamunde Pilchers Paradies am Golfstrom – Cornwall
h- Frü
€ 40, -Rabatt
er
buch 09.02.14
bis
Cornwall, im äußersten Südwesten von Südengland gelegen, mündet in den brandungumtosten Felsen von Land‘s
End im Atlantik. Das ganze West-Country wirkt wie eine Miniatur Großbritanniens. Hier findet man nahezu jede der
typischen englischen Landschaften – von der kilometerlangen geschützten Küste bis hin zum kahlen, windigen
Hochland des Dartmoors, dessen Landschaft die Narben alter Bergwerke aufweist und Schriftstellern wie Sir Arthur
Conan Doyle und Daphne du Maurier die Inspiration für ihre wildromantischen, leidenschaftlichen Erzählungen
lieferte.
Die Schriftstellerin Rosamunde Pilcher hat in jüngster Zeit mit ihren einfühlsamen Romanen verstärkt dazu beigetragen, dass dieses zauberhafte Fleckchen Erde erneut so populär wurde. Jenseits der Hügel und Hochmoore liegen
entzückende Dörfer und bekannte Städte wie z. B. die Kirchenstadt Salisbury, deren architektonisches Erbe sie zu
einem Muss für jeden interessierten England-Besucher macht.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Hoek van Holland/
Fährschiff
2. Tag: Ankunft Harwich – Windsor
Castle – Bath – Bristol.
Burganlage von Windsor, die seit dem frühen
Mittelalter immer wieder vergrößert wurde.
Schon Königin Victoria liebte ihr Windsor
Castle, und auch heute noch sieht man sehr
oft die Fahne der heutigen Monarchin auf
dem Turm wehen. In Bath sieht man heute
noch die Architektur einer eleganten Kurstadt der georgianischen Epoche. Schon die
Römer schätzten die heißen Quellen und
bauten hier ihre Tempel und Thermen. Übernachtung in Bristol/Filton.
“Porthkerris“ in den Romanen von Rosamunde Pilcher lieferte.
3. Tag: Bristol – Wells – Clovelly – Tintagel – Newquay.
Gotische Kathedrale mit reichem Figurenschmuck im mittelalterlichen Wells. Versteckt in den Klippen liegt das Fischerdorf
Clovelly, wo man sehr schnell eine Vorstellung von den früheren harten Lebensbedingungen bekommt. Die Burgruine Tintagel
auf den steilen Felsen über dem Meer bringt
Ihnen die Welt der Artussage näher. Zwei
Übernachtungen in Newquay.
5. Tag: Newquay – Dartmoor – Exeter/
Torquay.
Zunächst nach Padstow zum Herrenhaus Prideaux Place, Drehort zahlreicher Verfilmungen von Rosamunde-Pilcher-Filmen oder
zum Lanhydrock House bei Bodmin. Schafe
und Ponies begleiten uns auf der Fahrt durch
den Dartmoor-Nationalpark mit seinen vielen Flussquellen, den Klapperbrücken und
den idyllischen Ortschaften. Hotel im Raum
Exeter – Torquay.
4. Tag: Cornwall-Rundfahrt.
Auf den Anblick des St. Michael´s Mount, ein
80 Meter aus dem Meer ragenden Granitfelsen mit einer mittelalterlichen Burg und einer Benediktinerabtei können Sie sich morgens freuen. In Porthcurno befindet sich 70
Meter über dem Dorf in ausgezeichenter Lage das Minack Theatre, ein Ampitheater im
altgriechischen Stil. Zu den Klippen von
Land‘s End, dem westlichsten Punkt Englands. In der Ferne sehen Sie im Atlantik die
Silhouetten der Scilli-Inseln. Pünktlich zur
Kaffeepause bummeln Sie durch das Künstlerstädtchen St. Ives, das die Vorlage für das
6. Tag: Exeter – Stonehenge – Salisbury
– Bournemouth.
Besuch der Kathedralstadt Exeter. Dann Dorchester, die hübsche Hauptstadt der Grafschaft Dorset. Nach dem bekanntesten
Steinmonument Europas, Stonehenge (vorgeschichtliches Heiligtum aus tonnenschwe-
Ihr Reiseverlauf
So wohnen Sie
Sie übernachten während der Fährpassagen in 2-Bett.Kabinen mit Du/WC. Auf der
Rundreise wohnen Sie in Hotels der gehobenen Mittelklasse, Zimmer mit Bad oder
Du/WC.
www.kroeger-bus-reisen.de
ren Blöcken), besichtigen wir die mittelalterliche Stadt Salisbury mit seiner grandiosen
gotischen Kathedrale. Hotel im Raum
Bournemouth.
7. Tag: Bournemouth – Portsmouth –
Brighton – Harwich/Fährschiff.
In den historischen Docks des Marinestützpunktes von Portsmouth sehen wir die „Victory“, das Flaggschiff Lord Nelsons in der
Schlacht von Trafalgar (1805). Brighton ist
bekannt für seine kilometerlange Strandpromenade und den Royal Pavillon. Abends an
Bord.
8. Tag: Ankunft Hoek van Holland –
Heimreise
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Rundreise im Kröger
****Bus First-Class
✓ Ausflüge lt. Programm
✓ ausgewählte Reiseleitung mit allen
Führungen: Jürgen Hoppe
✓ Fährpassagen Hoek van Holland –
Harwich und zurück
✓ 2 x Übernachtung in 2-Bett-Kabinen
mit Du/WC
✓ 2 x Frühstücksbuffet und
2 x Abendbuffet an Bord
✓ 5 x Übernachtung in Hotels der
gehobenen Mittelklasse, Zimmer mit
Bad/WC o. Du/WC
✓ 5 x gr. engl. Frühstücksbuffet
✓ 5 x Abendmenü in den Hotels
Eintrittsgelder sind Extras
(mit ca. 135,– € ist zu rechnen)
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 8 Tage
Reisetermin: 17.07. – 24.07.2014
€ 1.138,–
Reisepreis
Zuschläge:
2-Bett-Kab. Außen
€ 18,–
EZ Hotel
€ 164,–
EZ Schiff Innen
€ 39,–
Veranstalter: KRÖGER Reisen
33
Rundreisen
Normandie – Bretagne – Jersey
Küsten, Calvados und Cidre – Standorthotel in St. Malo
h- Frü
€ 30, -Rabatt
er
buch 09.02.14
bis
Der Nordwesten Frankreichs hat viele Gesichter: herbe Küstenlandschaften mit gelb leuchtenden Ginsterfeldern,
romantische Fischerorte, aber auch Kulturdenkmäler aus fünf Jahrtausenden. Berühmt ist die Kirchenburg Mont
St. Michel, das “Wunder des Abendlandes” im Wattenmeer. Bestaunen Sie den berühmten mittelalterlichen Teppich
von Bayeux und besuchen Sie mit uns die Landungsstrände der alliierten Invasion in der Normandie bei Arromanches. Schlemmen Sie Meeresfrüchte in kleinen Restaurants oder probieren Sie die normannischen Spezialitäten
Calvados, Crêpes und Camembert. Ein optionaler Ausflug zur Kanalinsel Jersey bringt Sie in eine andere Welt:
Jersey ist die größte der britischen Kanalinseln und zeigt deutlich die Vermischung der französischen und englischen
Lebensart. Es erwartet Sie eine ausgewogene Mischung aus Geschichte und kulinarischen Genüssen – folgen Sie
Ihrem erfahrenen Reiseleiter!
NEU!
Ihr Reiseverlauf
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Rouen.
In der reizvollen Stadt werden Sie eine einmalige Kulisse mit normannischem Fachwerk und der höchsten Kirchturmspitze
Frankreichs erleben.
2. Tag: Rouen – Étretat – Honfleur –
Caen.
Bei einem Rundgang durch Rouen erleben
Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie
die „Gros Horloge“, die gewaltige Kathedrale
und den „Place du Vieux Marché“, der die Erinnerung an die Verbrennung der Jungfrau
von Orléans wach hält. Dann zu den bizarren
Kreidefelsen bei Étretat. Über die gewaltige
“Pont de Normandie”, der zweitgrößten Hängeseilbrücke der Welt, in den bezaubernden
Fischer- und Künstlerort Honfleur an der Blumenküste, der Côte Fleurie. Übernachtung in
Caen.
3. Tag: Caen – Bayeux – St. Malo.
Nach einem Aufenthalt in Caen geht es durch
die ländliche Normandie mit schmucken Gehöften und Herrenhäusern nach Bayeux zur
Besichtigung des berühmten Wandteppichs
aus dem 11. Jahrhundert. In Arromanches
erleben Sie die Geschichte der Invasionsküste
und des D-Days 1944 hautnah. Halt am
deutschen Soldatenfriedhof in La Cambe und
weiter in die Bretagne. Ziel für die nächsten
vier Nächte ist St. Malo, die “Stadt der Korsaren”. Äußerst zentral gelegenes Hotel in der
historischen Altstadt.
4. Tag: Ausflug Mont St. Michel –
Cancale.
Heute besuchen Sie den Mont-Saint-Michel,
das sogenannte „Wunder des Abendlandes“.
Die Abtei ist nur über einen Damm mit dem
Festland verbunden und thront majestätisch
in der Bucht. Diese einzigartige romanischgotische Kirchenburg befindet sich auf einem Granitfelsen im Wattenmeer. Nach einem ausgiebigen Besuch fahren Sie weiter in
das bretonische Fischerdorf Cancale, dem
Zentrum der Austernzucht. Probieren Sie hier
diese beliebten Meeresfrüchte – frischer
geht’s kaum!
5. Tag: Ausflug Cap Fréhel – Dinan.
Vorbei am Gezeitenkraftwerk und entlang
der Smaragdküste zum Cap Fréhel mit einem
fantastischen Panoramablick über die bretonische Küste. In Dinan bummeln Sie durch
die pittoreske Altstadt mit ihrer spätgotischen Basilika Saint-Saveur und zahlreichen
Fachwerk- und Pfeilerhäusern aus dem 15.
und 16. Jh. Nachmittags wieder in St. Malo –
Freizeit in der Altstadt. Unternehmen Sie ei-
34
nen Stadtrundgang. Auf den Stadtmauern
kann man sehr schön spazieren gehen.
6. Tag: St. Malo oder Ausflug Insel
Jersey.
Freizeit in St. Malo oder Ausflug zur Kanalinsel Jersey (Extrakosten): Am Morgen mit gültigem Personalausweis(!) von St. Malo per
Fähre nach St. Hélier, der Hauptstadt Jerseys.
Hier werden Sie zu einer halbtägigen Inselrundfahrt erwartet. Erleben Sie Überreste
der Steinzeit, viele Burgen und Denkmäler
sowie malerische Fischerorte. Nachmittags
haben Sie Gelegenheit St. Hélier auf eigene
Faust zu erkunden und zollfrei einzukaufen.
In St. Malo sind Sie wieder am Abend.
7. Tag: St. Malo – Le Mans – Chartres
– Reims.
Heute verlassen Sie die Bretagne. Über Rennes und Le Mans erreichen Sie Chartres mit
seiner berühmten gotischen Kathedrale. Hotel in Reims.
8. Tag: Heimreise
So wohnen Sie
Während der Rundreise wohnen Sie in
3-Sterne Hotels, Zimmer mit Bad oder
Dusche/WC.
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Rundreise im Kröger
****Bus First-Class
✓ Ausflüge lt. Programm
✓ ausgewählte Reiseleitung mit allen
Führungen: Jürgen Hoppe
✓ Stadtführung in Rouen
✓ Besuch Wandteppich Bayeux
✓ Besuch des Rundkinos über die
Landung der Allierten
✓ Eintritt Abtei Mont St. Michel
✓ 7 x Hotelübernachtung, 3- Sterne
Hotels, Zimmer mit Bad oder Dusche/
WC
✓ 7 x Frühstücksbuffet
✓ 7 x 3-Gang-Abendmenü
✓ lokale Kurtaxe
Andere Eintrittsgelder sind Extras
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 8 Tage
Reisetermin: 08.07. – 15.07.2014
€ 999,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 287,–
Extra:
Tagesausflug nach Jersey
mit Inselrundfahrt
€ 79,–
Veranstalter: KRÖGER Reisen
Rundreisen
Zauberhafte Toskana
Kultur und Natur genießen!
h- Frü
€ 30, -Rabatt
r
e
buch 09.02.14
bis
Erleben Sie die Toskana intensiv: Bilderbuchlandschaften mit Zypressen und
Türmen, die zum Himmel greifen, wilde Steilküsten und Klippen, sanfte
Strände, Gärten voll Wein und Oliven und Städte wie Märchen aus gebranntem Stein. Ein spektakulärer Höhepunkt ist unser Ausflug per Bahn und
Schiff zu den Cinque Terre, eine Traumküste mit meerumtosten Steilklippen
und malerischen kleinen Städtchen, die sich an steile Felsen klammern.
So reisen Sie
1. und 2. Tag: Anreise.
Übernachtung im Raum Ingolstadt. Am 2.
Tag werden Sie durch Österreich zum Brenner fahren und herrliche Ausblicke in den Alpen und im Apennin genießen. Am Abend in
Capannori bei Lucca für fünf Nächte.
3. Tag: Ausflug San Gimignano – Siena.
Heute unternehmen wir eine Ausflugsfahrt
durch die typische Chiantilandschaft nach
San Gimignano, dem „Manhattan“ des Mittelalters, bekannt durch seine hohen, turmartigen Häuser, die „Geschlechtertürme“,
die man aus der Ferne für Wolkenkratzer halten könnte. Um die Mittagszeit geht es weiter nach Siena, in der Rangfolge nach Florenz
die reichste und schönste Stadt der Toskana.
Einzigartig ist das muschelförmige Ensemble
des Platzes „Il Campo“.
4. Tag: Ausflug Pisa – Lucca.
In Pisa geführte Besichtigung der „Piazza dei
Miracoli“ (Platz der Wunder) mit Dom, dem
„Schiefen Turm“, der wieder bestiegen werden darf, und Baptisterium. Weiterfahrt zur
alten Etrusker-Siedlung Lucca mit ihrem imposanten Mauerring und dem einmaligen
ovalen Marktplatz (Besichtigung unter kundiger Leitung). Abstecher nach Monte Carlo,
einem zauberhaften Weindorf auf einem
Bergkegel mit malerischem Panorama.
5. Tag: Ausflug Florenz.
Dieser Tag steht ganz im Zeichen von Florenz.
Das Panorama der Stadt begeistert jedes
Jahr viele Besucher. Ausführliche Besichtigung mit Führer und Freizeit in der Stadt.
So wohnen Sie
Sie wohnen in guten Mittelklassehotels, Zimmer mit Du/WC. In
Capannori wohnen Sie in Zimmern
mit Dusche/WC, Fön, Telefon, Sat-TV
und Klimaanlage. Einzelzimmer sind
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.
Lage: Ruhig, etwa 2 km von Capannori entfernt in einer schönen toskanischen Landschaft, umgeben von
einem großen gepflegten Garten mit
Olympia-Schwimmbad. Ausstattung:
Restaurant, Bar, Terrasse mit Garten,
beheiztes Freibad, Liegewiese und Lift.
Gardasee
NEU!
Pasta, Wein und Dolce Vita
Der Gardasee, an dem es üppig blüht und duftet, an dessen Ufern Olivenbäume, Magnolien, Zypressen und Palmen wachsen, ist eine Schöpfung der
Eiszeit. Vor der Kulisse mächtiger aus dem See herausragender Felsen ließen
sich wohlhabende Bürger aus Mailand und Brescia prunkvolle Villen mit
gepflegten Parks bauen. Sie schufen so ein einzigartiges Ensemble aus Natur
und Kultur. Wir haben für Sie in dem kleinen mediterranen Paradies ein
Genießer-Programm zusammengestellt, das nicht nur der herrlichen
Landschaft ihren Tribut zollt, sondern auch alle Sinne anregt.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise
in den Raum Ulm/Memmingen zur Übernachtung.
2. Tag: Memmingen – Torbole.
Durch das Allgäu über Füssen und den Brenner nach Torbole.
6. Tag: Ausflug Cinque Terre.
Heute unternehmen wir einen geführten
Ausflug in die Cinque Terre. Mit dem Bus
geht es nach La Spezia und von hier aus mit
der Bahn weiter nach Riomaggiore. Nach einem Spaziergang auf der Via del Amore nach
Manarola fahren wir mit der Bahn weiter zu
einem Aufenthalt nach Monterosso. Am
Nachmittag nehmen wir das Boot entlang
der Küste nach Portovenere.
7. Tag: Rückreise – Memmingen.
Vorbei an Mailand und auf interessanter
Route durch die Schweiz zur Übernachtung
im Raum Ulm.
8. Tag: Heimreise
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Erlebnisreise im Kröger
★★★★Bus First-Class
✓ Ausflüge lt. Programm mit 5 Stadtführungen
✓ geführter Tagesausflug in die Cinque
Terre mit Bahn und Schiff
✓ 2 x Übernachtung/HP in guten Mittelklassehotels, Zimmer mit Du/WC
✓ 5 x klimatisierte Zimmer in
Capannori lt. Beschreibung
✓ 5 x Frühstücksbuffet
✓ 4 x 3-Gang-Abendmenü
✓ 1 x Abschiedsdinner mit Spezialitäten und Live-Musik
Eintrittsgelder sind Extras
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 8 Tage
Reisetermin: 07.08. – 14.08.2014
€ 799,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 115,–
Veranstalter: Kröger Reisen
h- Frü
€ 30, -Rabatt
r
e
buch 09.02.14
bis
3. Tag: Der Gardasee mit Bus und Schiff.
Kreuzfahrt auf dem Gardasee von Riva nach
Limone mit Aufenthalt und weiter nach Malcesine. Busfahrt nach Sirmione mit seiner
malerischen Lage auf einer Halbinsel im Gardasee. Während der Rückreise nach Torbole
besuchen Sie noch eine traditionelle Ölmühle mit Verkostung.
4. Tag: Tortellini und Pflanzenpracht.
Entlang des Gardasees in das reizende Städtchen Peschiera. Bummeln Sie durch die engen Gassen mit kleinen Geschäften und eleganten Boutiquen. Weiter nach Valeggio sul
Mincio. Überragt wird das alte Städtchen von
der mächtigen Scaliger-Burg aus dem 13.
Jahrhundert. Aber die Besonderheit sind die
hausgemachten Tortellini, die hier quasi erfunden wurden – eine solch köstliche kulinarische Spezialität, dass wir Sie zum Mittagessen einladen. Nachmittags zum Nationalpark
Sigurta – eine der schönsten Gartenanlagen
Europas (Eintritt). Sie können mit dem Bummelzug hindurchfahren.
So wohnen Sie
Im 3-Sterne superior Hotel La Vela
o. Caravel, Torbole. Lage in der Ortsmitte und nur knapp 100 m vom See
entfernt. Die Zimmer sind gut eingerichtet mit Bad/WC oder Dusche/
WC, Fön, Telefon, Sat-TV, Minibar und
Klimaanlage. Zur Ausstattung gehören Restaurant, Bar, Terrasse und Lift.
Die Nutzung des Wellnessbereichs mit
Hallenbad, Sauna und Fitness-Center
im Caravel ist inbegriffen. Morgens
können Sie ein kaltes Buffet-Frühstück und abends ein 3-Gänge-Menü
bzw. ein reichhaltiges Buffet erwarten.
www.kroeger-bus-reisen.de
5. Tag: Verona – Valpolicella.
Fahrt entlang des Gardasees bis Lazise und
weiter nach Verona. Geführte Stadtbesichtigung mit Besuch der berühmten römischen
Arena, der Basilika des hl. Zeno, Markt, Herrenplatz und natürlich Julias Balkon aus
Shakespeares “Romeo und Julia”. Nachmittags Rundfahrt durch die Weinberge des Valpolicella, Heimat des gleichnamigen berühmten Weines. In einem Weingut
verkosten Sie nach der Besichtigung 4 verschiedene Weine mit Wurst, Käse, Brot und
Pastafrolla.
6. Tag: Freizeit in Torbole.
7. und 8. Tag: Heimreise
durch Südtirol und Österreich mit Übernachtung im Raum Ingolstadt.
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Erlebnisreise im Kröger
★★★★Bus First-Class
✓ Ausflüge lt. Programm
✓ Reiseleitung inkl. Stadtführungen
am 4. und 5. Tag
✓ 2 x Übernachtung/HP in guten
Mittelklassehotels, Zimmer mit
Du/WC
✓ 5 x klimatisierte Zimmer in Torbole
mit HP lt. Beschreibung
✓ 1 x Gardasee-Schifffahrt
✓ 1 x Verkostung in der Ölmühle
✓ 1 x Tortellini-Essen mit Wein
✓ 1 x Weinprobe mit Imbiss
Eintrittsgelder sind Extras
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 8 Tage
Reisetermine und -preise:
€ 759,–
13.05. – 20.05.2014
15.10. – 22.10.2014
€ 744,–
EZ-Zuschlag
€ 145,–
Veranstalter: Kröger Reisen
35
Rundreisen
NEU!
Hotel z
entr
im Elsa al
ss
h- Frü
€ 20, -Rabatt
er
buch 09.02.14
bis
Elsass – Vogesen
Köstliche Vielfalt erleben und genießen
Nizza – Monaco – grandiose Verdunschlucht
Elsass mit Leib und Seele: Bezaubernde Landschaften, berühmte Weine, ausgezeichnetes Essen, herzliche Gastfreundschaft! Erleben Sie die hübschen
Winkel der mittelalterlichen Städtchen und kleinen Weinorte, den landschaftlichen Reiz der elsässischen Weinstraße, die imposanten, grünen
Vogesen und freuen Sie sich auf einen „reich gedeckten Tisch”, wo Freunde
des Essens und erlesener Weine auf ihre Kosten kommen.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise
nach Offenburg/Schwarzwald zur Übernachtung.
2. Tag: Ausflug nach Straßburg am
Morgen.
Geführte Stadtbesichtigung mit Besuch im
“Petit France”, dem alten Gerberviertel und
historischen Zentrum der Stadt. Nachmittags
Freizeit in Straßburg.
4. Tag: Ausflug zur Hochkönigsburg
mit ihrer majestätischen Lage hoch über
dem Rheintal (Eintritt mit Führung extra ca.
7,– € pro Pers.). Anschließend Fahrt über die
elsässische Weinstraße zu den Winzerstädtchen Ribeauvillé und Eguisheim mit jeweiligem Aufenthalt.
So wohnen Sie
Sie wohnen fünf Nächte im 3-SterneHotel Vallée Noble, Soultzmatt, im
Herzen des Elsass, also gar nicht weit
von den vielen schönen Orten und Sehenswürdigkeiten, die Sie besuchen
werden. Das Hotel liegt in einer ruhigen Park- und Wald-Anlage. Zur Hotelausstattung gehören ein schönes
Restaurant, Aufenthaltsräume, Bar,
Hallenbad und Sauna. Alle Zimmer
mit Bad/WC oder Du/WC, Fön, Telefon
und Sat-TV.
36
Cannes – die eleganteste Stadt der Cote d´Azur lockt mit dem Prachtboulevard de la Croisette. Hier reihen sich die glanzvollen Palasthotels aneinander. Sie gehören zu den Kulissen einer Welt von gestern, in der auch noch
heute kräftig Geld ausgegeben wird. Sie glauben, ein solches Reiseziel ist zu
teuer? Da können wir Sie mit unserem Angebot vom Gegenteil überzeugen.
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer großen Junior-Suite im 4-SterneHotel zu einem sensationell günstigen Preis!
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Soultzmatt.
Ankunft gegen Abend.
3. Tag: Vogesen-Rundfahrt.
Nach dem Frühstücksbuffet unternehmen
wir eine geführte Elsass-Vogesen-Rundfahrt
zum Hartmannsweiler Kopf, Grand Ballon, Le
Markstein, Le Hohneck, Col de la Schlucht,
Münster, Orbey, Kaysersberg (Stadt der Störche). Unterwegs in den Vogesen Einkehr bei
einem Bergbauern-Gasthof mit deftiger Vesper und Rotwein.
Cannes – Côte d‘Azur
h- Frü
€ 30, -Rabatt
er
buch 09.02.14
bis
2. Tag: Schweiz – Riviera – Cannes.
Durch die Zentralschweiz und das Tessin zur
Italienischen Riviera. Küstenautobahn zur
Côte d`Azur nach Cannes, Ihrem Standort für
fünf Nächte im 4-Sterne-Hotel Suite Novotel
Cannes Centre. 10 Min. zu Fuß vom Strand
und Hafen.
5. Tag: Ausflug nach Colmar am Morgen.
Geführte Stadtbesichtigung unter örtlicher
Leitung und Freizeit in der reizvollen Fachwerkstadt. Nachmittags nach Riquewihr mit
Aufenthalt in dem malerischen Weinstädtchen. Danach besuchen wir noch einen elsässischen Winzer mit Kellerbesichtigung
und Weinprobe. Zum Abschluss des ElsassProgrammes serviert Ihnen der Küchenchef
Ihres Hotels als typische Spezialität eine Elsässer Sauerkrautplatte.
6. Tag: Heimreise
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Erlebnisreise im Kröger
★★★★Bus First-Class
✓ Ausflüge lt. Programm, geführte
Elsass-Vogesen-Rundfahrt, Stadtführungen in Colmar und Straßburg
✓ 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
im 3-Sterne-Hotel
✓ 5 x 3-Gang-Abendmenü
✓ 1 x Elsässer Spezialitäten im Rahmen
der Halbpension
✓ freie Nutzung des Hallenbades im
Hotel
✓ deftige Vesper mit Rotwein im
Bergbauern-Gasthof
✓ Besichtigung elsässischer Weinkeller
mit Weinprobe
Andere Eintrittsgelder sind Extras
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 6 Tage
Reisetermin: 09.10. – 14.10.2014
€ 589,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 129,–
Veranstalter: Kröger Reisen
3. Tag: Cannes – Lerinische Inseln.
Am Vormittag geführte Stadtbesichtigung in
Cannes. Am Nachmittag Schiffsausflug zu
den Lerinischen Inseln mit Aufenthalt. Ein
Rundweg führt hier zu Vogelschutzgebieten
und zu jenem Fort, das durch den Roman
“Der Mann mit der eisernen Maske“ berühmt
wurde.
4. Tag: Esterel-Gebirge – Frejus –
St. Tropez – St. Raphael.
Reizvolle Fahrt durch das Esterel-Gebirge mit
seinem leuchtend roten Porphyr-Gestein
nach Frejus. In der alten Römerstadt finden
sich zahlreiche Zeugen aus der Römerzeit.
Welch einen Kontrast bildet zu diesem beschaulichen Provinzstädtchen das mondäne
St. Tropez, in dessen Hafen schnittige Jachten aus aller Welt andocken. Nachmittags
geht es in den exotisch anmutende Badeort
St. Raphael. Entlang der wunderschönen,
azurblauen Küste zurück.
5. Tag: Nizza – Grand Corniche – Monte
Carlo/Monaco.
Nach Nizza und weiter über die Grand Corniche mit grandiosen Aussichtspunkten in das
Fürstentum Monaco. Hier erleben Sie den
traditionellen Wachwechsel vor dem Fürsten-Schloss. Gelegenheit zum Besuch des
Ozeanographischen Museums, des Exoti-
So wohnen Sie
Zwischenübernachtungen in guten
Mittelklassehotels. An der Cote d´Azur
wohnen Sie im 4-Sterne-Hotel Suite
Novotel Cannes Centre, in großen
Junior-Suiten mit Klimaanlage und
Du/WC.
Telefon: 0 41 64 - 25 41
schen Parks oder des Spielcasinos. Auf der
einzigartigen Moyenne Corniche nach Nizza.
6. Tag: Grasse – Grand Canyon du
Verdon.
In Grasse besuchen Sie eine der bekannten
Parfümerien. Am Balcon de la Mescla haben
Sie herrliche Ausblicke über die imposante
Verdon-Schlucht. Dann erwartet Sie eine
Landschaft, die den Atem stillstehen lässt.
Entlang des Grand Canyon du Verdon windet
sich die Straße hoch über die steilen Felsen
bis zum Lac de Ste. Croix, wo sich die enge
Schlucht öffnet.
7. und 8. Tag: Heimreise
durch die Schweiz und Liechtenstein mit
Übernachtung in Ulm/Memmingen.
Unsere Leistungen
✓ Gesamte Erlebnisreise im Kröger
★★★★Bus First-Class
✓ Ausflüge lt. Programm
✓ Stadtführung in Cannes, Reiseleitung
inkl. Stadtführungen am 4., 5. und
6. Tag
✓ 2 x Übernachtung/HP in guten
Mittelklassehotels, Zimmer mit
Du/WC
✓ 5 x klimatisierte 30 m² Suite in
Cannes mit Frühstücksbuffet
✓ 5 x 3-Gang-Abendmenü im
benachbarten Restaurant
✓ 1 x Schiffsausflug am 3. Tag
Eintrittsgelder sind Extras
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 8 Tage
Reisetermin: 09.04. –16.04.2014
€ 819,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 253,–
Veranstalter: Kröger Reisen
Rundreisen und Kreuzfahrten
Rundreisen
Masurische Seenplatte
h- Frü
€ 20, -Rabatt
er
buch 09.02.14
bis
Danzig – Sensburg
Hamburg – Southampton – London
Wir möchten Sie herzlich einladen, mit uns in die wunderschöne Landschaft
Masurens zu reisen. Ihr Gastgeber wird das Hotel Anek unseres langjährigen
Partners in Sensburg sein. Nach einem Aufenthalt in Danzig und dem Besuch der Marienburg und Allenstein erwarten Sie von Sensburg aus schöne
Ausflüge in die herrliche Umgebung des ehemaligen Ostpreußens mit unserer ausgezeichneten Reiseleitung.
So reisen Sie
1. Tag: Anreise
nach Danzig zur Übernachtung.
Ihr Reiseverlauf
2. Tag: Danzig.
Rundfahrt und Spaziergang durch die Altstadt Danzigs. Besichtigung des berühmten
Krantorviertels, der Königstraße, der Marienkirche und Besuch eines Orgelkonzertes in
Oliwa. Freizeit am Nachmittag.
3. Tag: Marienburg und Allenstein.
Unterwegs in Richtung Masuren besuchen
Sie die Marienburg, die ehemalige Residenz
des Hochmeisters des Deutschen Ritterordens mit Führung. Nach einem Aufenthalt
in Allenstein erreichen Sie Sensburg für
4 Nächte.
4. Tag: Masurenrundfahrt
mit dem Bus unter sachkundiger Reiseleitung. Sie besuchen Nikolaiken, Rhein, Lötzen, die Barockkirche Heilige Linde und Rastenburg mit der Wolfsschanze. Möglichkeit
zur Schifffahrt auf dem wunderschönen Spirdingsee.
Sie wohnen auf während der Rundreise in Hotels der 3-Sterne-Kategorie.
In Sensberg wohnen Sie im Hotel
Anek in direkter Seelage mit gepflegter Atmosphäre und geschätzter
Küche. Alle Zimmer sind ausgestattet
mit Dusche/Bad, WC, TV. Das Hotel
verfügt über einen Lift.
NEU!
Mitternachtsblauer Rumpf, schneeweiße Aufbauten, roter Schornstein.
Das Cunard-Schiff Queen Mary 2 ist eine würdige Vertreterin der traditionsreichen Seefahrt und mit ihrem spitzen Bug eine wahre Königin. Dieser
Ozeanriese wird Sie mit seiner außergewöhnlichen Eleganz, mit einer einzigartigen Symbiose aus klassischem Stil und modernster Technik – und natürlich mit luxuriösem Komfort, exzellenter Gastronomie und hochklassigem
Entertainment verzaubern.
Genießen Sie bei unserer Schnupper-Kreuzfahrt
tion
-Informa
a
tr
x
E
3 Tage an Bord dieses Luxusliners auf dem Weg von
rdern!
bitte anfo
Hamburg nach Southampton. Ein Erlebnis, das Sie
kaum mehr vergessen werden.
5. Tag: Ausflug südliche Masuren
in die waldreiche Johannisburger Heide. Sie
haben die Möglichkeit zu einer Stakenbootsfahrt auf der Krutinna.
6. Tag: Freizeit in Sensburg
mit der Möglichkeit zu schönen Spaziergängen am See, zum Einkaufen oder zu einer
stimmungsvollen Bootsfahrt auf dem See.
7. Tag: Sensburg – Thorn.
Stadtbesichtigung in Thorn und weiter zur
Zwischenübernachtung nach Pila/Schneidemühl.
8. Tag: Heimreise
Unsere Leistungen
So wohnen Sie
Queen Mary 2
✓ Gesamte Erlebnisreise im Kröger
★★★★Bus First-Class
✓ Ausflüge lt. Programm
✓ Reiseleitung bei den Ausflügen
✓ Stadtführung in Danzig und Thorn,
Orgelkonzert in Oliva
✓ Eintritt & Führung Marienburg
✓ Eintritt Heilige Linde und Wolfsschanze
✓ 2 x Übernachtung in Danzig und
1 x in Pila/Schneidemühl
✓ 4 x Hotelübernachtung in Sensburg
im Hotel Anek
✓ 7 x Halbpension
✓ alle Hotels entsprechen der
3-Sterne-Kategorie
✓ Kurtaxe inklusive
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 8 Tage
Reisetermin: 28.06. – 05.07.2014
€ 689,–
Reisepreis
EZ-Zuschlag
€ 154,–
Veranstalter: Kröger Reisen
So reisen Sie
1. Tag: Anreise – Hamburg –
Einschiffung Queen Mary 2.
Bei einer Barkassen-Rundfahrt durch den
Hamburger Hafen bietet sich Ihnen die beste
Gelegenheit, Ihr Traumschiff Queen Mary 2
aus allen Blickwinkeln zu fotografieren. Gegen 14:30 Uhr schiffen Sie ein auf Ihr Traumschiff. Nach dem Kabinenbezug erwartet Sie
ein üppiges Begrüßungs-Buffet. Danach ist
ausreichend Zeit für einen ErkundungsRundgang an Bord. Um 18:00 Uhr heißt es
dann “Schiff ahoi“. Erleben Sie das Auslaufen
Ihres Ozean-Liners. Genießen Sie die Verabschiedung und Hafenausfahrt auf dem
Bootsdeck. Danach bietet sich Ihnen eine
Bordgastronomie vom Feinsten. Für gute
Stimmung an Bord sorgt das fantastische
Unterhaltungsprogramm mit Show-Programm und Livemusik. Vollpension, Übernachtung an Bord.
2. Tag: Auf See.
Entdecken Sie Ihr Traumschiff und genießen
Sie einen erholsamen Tag auf See. Unzählige
Möglichkeiten bieten sich Ihnen an Bord und
So wohnen Sie
An Bord der Queen Mary 2 übernachten Sie in 2-Bett- Innenkabinen der
Kategorie ID/IC mit voller Verpflegung. An Land übernachten Sie im
Raum Maidstone inkl. Halbpension.
www.kroeger-bus-reisen.de
für jeden Anspruch ist etwas dabei. Vollpension, Unterhaltungsprogramm und Übernachtung an Bord.
3. Tag: Ankunft – Southampton,
Ausschiffung – London.
Gegen 8:00 Uhr macht Ihr Traumschiff in
Southampton fest. Nach einem letzten vorzüglichen Frühstück an Bord erwartet Sie Ihr
Bus, mit dem Sie nach London zu Stadtführung fahren. Hotel/HP im Raum Maidstone/
Dartford.
4. Tag: Heimreise über Calais.
Unsere Leistungen
✓ Kröger ★★★★Bus First-Class
✓ Barkassen-Hafenrundfahrt
✓ 2 x Übernachtung an Bord der
Queen Mary 2 in 2-Bett-Innenkabinen Kategorie ID/IC mit voller
Verpflegung
✓ Kröger Assistenz an Bord
✓ Stadtführung in London
✓ 1 x Hotel/HP in Maidstone
✓ Tages-Fähre Dover – Calais
Mindestteilnehmer 20 Personen
Reisedauer: 4 Tage
Reisetermin: 22.06. – 25.06.2014
€ 698,–
Reisepreis
Außen-/Einzel-Kabinen mit
Zuschlag
Veranstalter: Kröger Reisen
37
Kreuzfahrten
NEU!
e
Wir bringen Si
!
en
af
H
zum
Nordeuropa mit MSC Orchestra
Kiel – Kopenhagen – Visby – Danzig – Kiel
Nehmen Sie mit MSC Kurs auf Nordeuropa. Wir bringen Sie nach Kiel
zum Hafen. Leinen los mit Kurs auf
Kopenhagen. Dann geht es weiter
nach Visby auf Gotland in Schweden. Bevor Sie wieder in Kiel einlaufen, lernen Sie Danzig kennen.
So reisen Sie
10.05.2014
Kiel
11.05.2014
Kopenhagen
(Dänemark)
12.05.2014
Visby auf Gotland
(Schweden)
13.05.2014
Danzig (Polen)
14.05.2014
Kiel
Ihr Schiff
Die MSC Orchestra bietet herausragenden Komfort mit neuartigem
Design und modernster Technologie.
Es finden 3.000 Passagiere Platz, die
Gäste an Bord werden von ca. 1.000
Mitarbeitern umsorgt und genießen
dabei auf ihrer Reise das Beste, was
mediterraner Stil zu bieten hat. Das
Herz der MSC Orchestra ist das weitläufige MSC AUREA Spa. Die MSC
Orchestra bietet Ihnen nicht nur die
ganze Palette an Unterhaltungsmöglichleiten sondern noch vieles mehr.
Fünf Restaurants, verschiedene Bars,
ein Internetcafé und ein Raucherzimmer - nicht zu vergessen das Theater,
Kino, Spielcasino und eine Disco: Die
MSC Orchestra wird Sie begeistern!
Unsere Leistungen
Ihr Reiseverlauf
✓ Transfer zum Hafen/ab Hafen
✓ Kreuzfahrt an Bord von MSC Orchestra in 2-Bett-Kabinen Innen Bella
✓ Vollpension an Bord (bis zu 5 Mahlzeiten täglich)
✓ Freie Nutzung aller Bordeinrichtungen im Passagierbereich
✓ Unterhaltungsprogramm
✓ Hafengebühren
✓ Deutschsprachige Bordbetreuung
Reisedauer: 5 Tage
Reisetermine: 10.05. – 14.05.2014
Reisepreis
2-Bett Kabine Innen:
€ 379,–
Bella
Fantastica
€ 419,–
2-Bett Kabine Außen:
Bella
Fantastica
€ 469,–
€ 529,–
2-Bett Kabine mit Balkon:
€ 579,–
Bella
Fantastica
€ 649,–
Einzelkabine auf Anfrage möglich!
Sie benötigen einen Personalausweis,
der nach Reiseende noch mindestens
sechs Monate gültig ist.
Pro Person und Nacht wird ein ServiceEntgelt von 7,- € an Bord berechnet.
Veranstalter: MSC Kreuzfahrten
Genau Ihre Kreuzfahrt
Mein Reisetipp
Kreuzfahrtexpertin und Inhaberin von
Kröger Bus-Reisen & Reise-Schmiede
Diana Schmiedt empfiehlt:
Reisen Sie sicher und bequem, wir stellen
Ihnen alle Bestandteile Ihrer Wunschreise,
wie Flug, Transfer und Kreuzfahrt, zu einem
Komplett-Paket zusammen!
und viele
andere…
38
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Reiseverträge
1. Abschluss des Reisevertrages
1.1. Der Reisevertrag soll schriftlich mit den Formularen des Reiseveranstalters (Reiseanmeldung und Reisebestätigung) einschließlich sämtlicher Abreden, Nebenabreden und Sonderwünsche geschlossen werden. Bei Vertragsschluss oder
unverzüglich danach ist dem Reisenden die vollständige Reisebestätigung auszuhändigen. Dazu ist der Reiseveranstalter bei
kurzfristigen Buchungen, weniger als sieben Werktage vor Reisebeginn, nicht verpflichtet. Ziff.1.1. gilt auch für elektronische
Reiseanmeldungen, deren Zugang der Veranstalter dem Reisenden unverzüglich elektronisch bestätigt.
1.2. An die Reiseanmeldung ist der Reisende 10 Tage, bei elektronischer Reiseanmeldung 5 Tage, gebunden. Innerhalb dieser
Frist wird die Reise durch den Veranstalter bestätigt. Kurzfristige
Buchungen zwei Wochen vor Reisebeginn und kürzer führen
durch die sofortige Bestätigung bzw. durch die Zulassung zur
Reise zum Vertragsschluss.
1.3. Telefonisch nimmt der Veranstalter, worauf der Reisende
ausdrücklich hinzuweisen ist, lediglich verbindliche Reservierungen vor. Danach soll der Reisevertrag nach Ziff. 1.1. geschlossen werden.
1.4. Eine von der Reiseanmeldung abweichende Reisebestätigung ist ein neuer Vertragsantrag, an den der Veranstalter 10 Tage gebunden ist und den der Reisende innerhalb dieser Frist annehmen kann.
2. Vermittelte Leistungen
Bei ausdrücklich und eindeutig im Prospekt, den Reiseunterlagen und in den sonstigen Erklärungen als vermittelt bezeichneten zusätzlichen Nebenleistungen (Besuch von Veranstaltungen
etc.) ist der Veranstalter lediglich Reisevermittler. Bei Reisevermittlungen ist eine vertragliche Haftung als Vermittler ausgeschlossen, soweit nicht Körperschäden, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit
vorliegen,
Hauptpflichten
aus
dem
Reisevermittlervertrag betroffen sind, eine zumutbare Möglichkeit zum Abschluss einer Versicherung besteht oder eine vereinbarte Beschaffenheit fehlt. Der Veranstalter als Vermittler haftet
insofern grundsätzlich nur für die Vermittlung, nicht jedoch für
die vermittelten Leistungen selbst (vgl. §§ 675, 631 BGB). Für
den Vertragsschluss gelten die Bestimmungen der Ziffer 1. sinngemäß.
3. Pass-, Visa- und gesundheitspolizeiliche
Formalitäten
3.1. Der Veranstalter unterrichtet grundsätzlich nur die Staatsangehörigen eines EU-Staates, in dem die Reise angeboten wird,
über die jeweils erforderlichen Einreisedokumente wie z. B. Pass
und Visum (einschließlich der Fristen zur Erlangung dieser Dokumente) und gesundheitspolizeiliche Formalitäten (Impfungen
etc.) durch den dem Reisenden überlassenen Prospekt oder vor
Buchung bzw. vor Reisebeginn (einschließlich zwischenzeitlich
eingetretener Änderungen).
3.2. Nach Erfüllung der Informationspflicht gemäß Ziff. 3.1. hat
der Reisende selbst die Voraussetzungen für die Reiseteilnahme
zu schaffen, sofern sich der Veranstalter nicht ausdrücklich zur
Beschaffung der Visa oder Bescheinigungen etc. verpflichtet hat.
3.3. Kann die Reise infolge fehlender persönlicher Voraussetzungen für den Reisebeginn nicht angetreten werden, so ist der Reisende hierfür verantwortlich, wenn dies allein auf sein schuldhaftes Verhalten zurückzuführen ist (z. B. kein gültiges Visum oder
fehlende Impfung). Insofern gilt Ziff. 8. (Rücktritt) entsprechend.
4. Zahlungen
4.1. Sämtliche Zahlungen (Anzahlung bzw. Restzahlung) des
Reisenden sind nur nach Aushändigung des Sicherungsscheines
zu leisten. Kein Sicherungsschein ist erforderlich, wenn die Reise
nicht länger als 24 Stunden dauert, keine Übernachtung einschließt und der Reisepreis 75 Euro nicht übersteigt.
4.2. Nach Abschluss des Reisevertrages sind 10% des Reisepreises, mindestens 35 Euro – bei vermittelten Flügen, Eintrittskarten und Visa zzgl. gesamter Preis hierfür – zzgl. der vom Reisenden gewünschten Versicherung, zu zahlen.
4.3. Der Restbetrag ist auf Anforderung frühestens drei Wochen
– bei Reisen mit einer Mindestteilnehmerzahl nach Ziff. 13. allerdings frühestens zwei Wochen – vor Reisebeginn Zug um Zug
gegen Aushändigung der vollständigen Reiseunterlagen, soweit
für die Reise erforderlich und/oder vorgesehen (z. B. Hotelgutschein oder Beförderungsschein), zu zahlen.
4.4. Vertragsabschlüsse zwei Wochen vor Reisebeginn verpflichten den Reisenden zur sofortigen Zahlung des gesamten Reisepreises Zug um Zug gegen Aushändigung der vollständigen Reiseunterlagen, soweit für die Reise erforderlich und/oder
vorgesehen (z. B. Hotelgutschein oder Beförderungsschein).
5. Leistungen
5.1. Eigene Prospekt- und Katalogangaben sind für den Veranstalter bindend. Hat sich der Veranstalter im Prospekt ausdrücklich Änderungen der Angaben und der Preise (siehe Prospekt/
Katalog) vorbehalten, so kann der Veranstalter vor Vertragsschluss eine konkrete Änderung der Prospekt- und Preisangaben
erklären, wenn er den Reisenden vor Reiseanmeldung hierüber
informiert.
5.2. Die vertraglichen Leistungen richten sich, abgesehen von
Ziff. 5.1., nach der bei Vertragsschluss maßgeblichen Leistungsbeschreibung (Prospekt/Katalog) sowie den weiteren Vereinbarungen, insbesondere nach der Reiseanmeldung und der Reisebestätigung. Kundenwünsche werden an die Leistungsträger
gemeldet und sind unverbindlich.
6. Preisänderungen
6.1. Der Veranstalter kann vier Monate nach Vertragsschluss
Preiserhöhungen bis zu 5 % des Gesamtreisepreises verlangen,
wenn nachweisbar und erst nach Vertragsabschluss konkret eintretend einer Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben
für bestimmte Leistungen, wie Hafen- oder Flughafengebühren,
oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden
Wechselkurse Rechnung getragen wird. Auf den genannten
Umständen beruhende Preiserhöhungen sind nur insoweit zulässig, wie sich die Erhöhung ausgehend vom Beförderungs-,
Abgaben- und Wechselkursanteil konkret berechnet auf den
Reisepreis auswirkt.
6.2. Eine Preiserhöhung kann nur bis zum 21. Tag vor dem vereinbarten Abreisetermin verlangt werden. Eine nach Ziffer 6.1.
zulässige Preisänderung hat der Veranstalter dem Reisenden unverzüglich nach Kenntnis vom Preiserhöhungsgrund zu erklären.
6.3. Bei Preiserhöhungen nach Vertragsschluss um mehr als 5 %
des Gesamtreisepreises kann der Reisende kostenlos zurücktreten oder stattdessen die Teilnahme an einer anderen mindestens
gleichwertigen Reise verlangen, wenn der Veranstalter in der
Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Reisenden
aus seinem Angebot anzubieten.
6.4. Die Rechte nach Ziffer 6.3. hat der Reisende unverzüglich
nach der Erklärung des Veranstalters diesem gegenüber geltend
zu machen.
7. Leistungsänderungen
7.1. Änderungen und Abweichungen einzelner Reiseleistungen
vom Reisevertrag, die nach Vertragsabschluss notwendig werden und vom Veranstalter nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind zulässig. Sie sind aber nur gestattet, soweit
die Änderungen oder Abweichungen nicht erheblich sind und
den Gesamtzuschnitt der gebuchten Reise nicht beeinträchtigen.
7.2. Eine zulässige Änderung einer wesentlichen Reiseleistung
hat der Veranstalter dem Reisenden unverzüglich nach Kenntnis
vom Änderungsgrund zu erklären.
7.3. Im Fall der erheblichen Änderung einer wesentlichen Reiseleistung kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten oder stattdessen die Teilnahme an einer mindestens gleichwertigen anderen Reise verlangen, wenn der Veranstalter in der Lage ist, eine
solche Reise ohne Mehrpreis für den Reisenden aus seinem Angebot anzubieten.
7.4. Für den Fall einer zulässigen Änderung bleiben die übrigen
Rechte (insbesondere Minderung, Schadensersatz) unberührt.
8. Rücktritt des Kunden – Nichtantritt der Reise
8.1. Nach dem jederzeit vor Reisebeginn möglichen Rücktritt ist
der Reisende verpflichtet, grundsätzlich pauschal folgende Entschädigungen ausgehend vom Gesamtreisepreis je nach Reiseart und Rücktrittszeitpunkt vor Reisebeginn zu zahlen:
Rücktritt vor
Reisebeginn
Busreisen
Tagesfahrten
Flugreisen, Fähr-,
Schiff- und Kreuzfahrten
bis 50. Tag
mindestens
10 %,
35 €
10 €
25 %
50 €
ab 49. Tag bis 30. Tag
mindestens
10 %,
35 €
10 €
25 %
50 €
ab 29. Tag bis 15. Tag
mindestens
30 %
50 €
30 %
10 €
55 %
50 €
ab 14. Tag bis 8. Tag
mindestens
60 %
50 €
60 %
10 €
80 %
50 €
ab 7. Tag bis 1. Tag
mindestens
80 %
50 €
80 %
10 €
80 %
50 €
Ab einen Tag vor Reisebeginn kann bis zu 90 % des Gesamtreisepreises als Entschädigung anfallen.
Bei Rücktritt von vermittelten Flügen und von Eintrittskarten
kann sofort nach Buchung eine Entschädigung bis zu 100 %
hierfür anfallen.
8.2. Maßgeblich für den Lauf der Fristen ist der Zugang der
Rücktrittserklärung beim Veranstalter oder bei der Buchungsstelle. Dem Reisenden wird der schriftliche Rücktritt empfohlen.
8.3. Dem Reisenden wird ausdrücklich der Nachweis gestattet, dass
der Anspruch auf Entschädigung nicht entstanden oder die Entschädigung wesentlich niedriger als die angeführte Pauschale sei.
8.4. Auf den Nichtantritt der Reise werden die Ziff. 8.1. bis 8.3.
entsprechend angewandt.
9. Ersatzreisende
Der Reisende kann sich bis zum Reisebeginn durch einen Dritten
ersetzen lassen, sofern dieser den besonderen Reiseerfordernissen genügt und seiner Teilnahme nicht gesetzliche Vorschriften
oder behördliche Anordnungen entgegenstehen und der Veranstalter der Teilnahme nicht aus diesen Gründen widerspricht. Der
Reisende und der Dritte haften dem Veranstalter als Gesamtschuldner für den Reisepreis und für die durch die Teilnahme des
Dritten entstehenden Mehrkosten, regelmäßig pauschaliert auf
15 Euro.
10. Umbuchungen und Änderungen auf
Verlangen des Reisenden
Verlangt der Reisende nach Vertragsschluss Änderungen oder
Umbuchungen, so kann der Reiseveranstalter bei Vornahme
entsprechender Umbuchungen etc. ein Bearbeitungsentgelt von
pauschaliert 15 Euro verlangen, soweit er nach entsprechender
ausdrücklicher Information des Reisenden nicht ein höheres Bearbeitungsentgelt oder eine höhere Entschädigung nachweist,
deren Höhe sich nach dem Reisepreis unter Abzug des Wertes
der von dem Reiseveranstalter ersparten Aufwendungen sowie
dessen bestimmt, was der Reiseveranstalter durch anderweitige
Verwendung der Reiseleistungen erwerben kann.
11. Reiseabbruch
Wird die Reise nach Reisebeginn infolge eines Umstandes abgebrochen, der in der Sphäre des Reisenden liegt (z. B. Krankheit),
so ist der Veranstalter verpflichtet, bei den Leistungsträgern die
Erstattung ersparter Aufwendungen sowie erzielter Erlöse aus
der Verwertung der nicht in Anspruch genommenen Leistungen
zu erreichen. Das gilt nicht, wenn völlig unerhebliche Leistungen
betroffen sind oder wenn einer Erstattung gesetzliche oder behördliche Bestimmungen entgegenstehen.
12. Kündigung bei schwerer Störung durch den
Reisenden – Mitwirkungspflichten
12.1. Der Veranstalter kann den Reisevertrag fristlos kündigen,
wenn der Reisende trotz Abmahnung erheblich weiter stört, so
dass seine weitere Teilnahme für den Veranstalter und/oder die
Reiseteilnehmer nicht mehr zumutbar ist. Dies gilt auch, wenn
der Reisende sich nicht an sachlich begründete Hinweise hält.
Dem Veranstalter steht in diesem Fall der Reisepreis weiter zu,
soweit sich nicht ersparte Aufwendungen und Vorteile aus einer
anderweitigen Verwertung der Reiseleistung(en) ergeben.
Schadensersatzansprüche im übrigen bleiben unberührt.
12.2. Der Reisende soll die ihm zumutbaren Schritte (z. B. Information des Veranstalters) unternehmen, um drohende ungewöhnlich hohe Schäden abzuwenden oder gering zu halten.
13. Mindestteilnehmerzahl
13.1. Ist in der Beschreibung der Reise (Prospekt/Katalog) ausdrücklich und in der Reisebestätigung auf eine bestimmte Mindestteilnehmerzahl und die Rücktrittserklärungsfrist (spätestens
bis zwei Wochen vor Reisebeginn) hingewiesen, so kann der
Veranstalter erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und die Reise nicht durchgeführt wird.
13.2. Der Veranstalter wird dem Reisenden die Erklärung nach
Ziffer 13.1. unverzüglich nach Kenntnis der nichterreichten Teilnehmerzahl, spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn zugehen lassen.
13.3. Der Reisende kann die Teilnahme an einer mindestens
gleichwertigen anderen Reise verlangen, wenn der Veranstalter
in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Reisenden aus seinem Angebot anzubieten.
13.4. Der Reisende hat sein Recht nach Ziffer 13.3. unverzüglich
nach Zugang der Erklärung des Veranstalters diesem gegenüber
geltend zu machen.
13.5. Macht der Reisende nicht von seinem Recht nach Ziffer
13.3. Gebrauch, so ist der vom Reisenden gezahlte Betrag unverzüglich zurückzuerstatten.
14. Kündigung infolge höherer Gewalt
14.1. Erschwerung, Gefährdung oder Beeinträchtigung erheblicher Art durch bei Vertragsschluss nicht vorhersehbare Umstände berechtigen beide Teile nach § 651 j Abs. 1 BGB zur Kündigung des Reisevertrages.
14.2. Entschädigungen und Abrechnungen ergeben sich aus
§ 651 j Abs. 2 BGB.
14.3. Der Veranstalter ist im Kündigungsfall zur Rückbeförderung verpflichtet, falls der Vertrag die Beförderung mit umfasst.
In jedem Fall hat er die zur Vertragsaufhebung erforderlichen
Maßnahmen zu ergreifen.
14.4. Informationspflichten des Veranstalters im Übrigen bleiben
unberührt.
15. Reisemängel, Obliegenheiten des Reisenden,
Rechte des Reisenden
15.1. Bei nicht vertragsgemäßen Reiseleistungen kann der Reisende Abhilfe (Mangelbeseitigung oder gleichwertige Ersatzleistung) verlangen.
15.2. Reisemängel sind der Reiseleitung, örtlichen Gästebetreu-
www.kroeger-bus-reisen.de
ung bzw. dem Busfahrer oder bei deren Nichterreichbarkeit bzw.
Fehlen beim Veranstalter direkt anzuzeigen, soweit dies dem
Reisenden nicht wegen erheblicher Schwierigkeiten unzumutbar ist (Telefon- und Faxnummern ergeben sich aus den Reiseunterlagen). Bei schuldhaftem Unterlassen der Mängelanzeige
stehen dem Reisenden keine Ansprüche auf Herabsetzung des
Reisepreises zu.
15.3. Der Reisende kann selbst zur Abhilfe schreiten, wenn die
Reise einen Mangel oder Mängel aufweist, er dem Veranstalter
eine angemessene Frist zur Abhilfe setzt und der Veranstalter bis
zum Ablauf dieser Frist nicht für Abhilfe (vgl. Ziff. 15.1.) sorgt.
Der Reisende kann dann Ersatz seiner erforderlichen Aufwendungen verlangen. Keine Fristsetzung ist bei Verweigerung der
Abhilfe, bei besonderem Interesse des Reisenden an sofortiger
Selbsthilfe erforderlich, ferner bei unverhältnismäßigem Aufwand des Veranstalters.
15.4.1. Der Reisende kann den Reisevertrag kündigen, wenn die
Reise durch den Reisemangel erheblich beeinträchtigt ist, er
dem Veranstalter eine angemessene Frist zur Abhilfe setzt und
diese Frist nutzlos verstreicht. Die Fristsetzung ist nicht erforderlich bei Unmöglichkeit der Abhilfe, Abhilfeverweigerung, wenn
die sofortige Kündigung durch ein besonderes Interesse des Reisenden gerechtfertigt ist oder wenn dem Reisenden die Reise
infolge eines Mangels aus wichtigem und für den Veranstalter
erkennbarem Grund nicht zuzumuten ist.
15.4.2. Bei berechtigter Kündigung kann der Veranstalter für erbrachte oder zur Beendigung der Reise noch zu erbringende
Reiseleistungen nur eine Entschädigung verlangen (Berechnung
nach § 651 e Abs. 3 BGB). Bei wertlosen („kein Interesse“ des
Reisenden) erbrachten oder zu erbringende Reiseleistungen bestehen keine Entschädigungsansprüche.
15.4.3. Der Veranstalter hat nach Kündigung die erforderlichen
Maßnahmen zu treffen, für die Rückbeförderung zu sorgen und
die Mehrkosten zu tragen, wenn die Beförderung Bestandteil
des Reisevertrages ist.
15.5. Der Reisende kann unbeschadet der Minderung oder der
Kündigung Schadensersatz wegen Nichterfüllung verlangen, es
sei denn, der Mangel beruht auf einem Umstand, den der Veranstalter nicht zu vertreten hat.
16. Haftungsbeschränkung
16.1. Die vertragliche Haftung des Veranstalters für Schäden, die
nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt,
16.1.1. soweit ein Schaden des Reisenden weder vorsätzlich
noch grob fahrlässig herbeigeführt wird, oder
16.1.2. soweit der Veranstalter für einen dem Reisenden entstehenden Schaden allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist.
16.2. Gelten für eine von einem Leistungsträger zu erbringende
Reiseleistung internationale Übereinkommen oder auf diesen
beruhende gesetzliche Bestimmungen, nach denen ein Anspruch auf Schadensersatz nur unter bestimmten Voraussetzungen oder Beschränkungen geltend gemacht werden kann, so
kann sich der Veranstalter gegenüber dem Reisenden auf diese
Übereinkommen und die darauf beruhenden gesetzlichen Bestimmungen berufen.
16.3. Für alle gegen den Veranstalter gerichteten Schadensersatzansprüche aus unerlaubter Handlung, die nicht auf Vorsatz
oder grober Fahrlässigkeit beruhen, haftet der Veranstalter bei
Sachschäden bis 4000 Euro. Übersteigt der dreifache Reisepreis
diese Summe, ist die Haftung für Sachschäden auf die Höhe des
dreifachen Reisepreises beschränkt. Diese Haftungshöchstsummen gelten jeweils je Reisendem und Reise.
17. Ausschlussfrist und Verjährung
17.1. Ansprüche wegen mangelhafter Reiseleistung nach den
§§ 651 c bis 651 f BGB – ausgenommen Körperschäden – hat
der Reisende innerhalb eines Monats nach der vertraglich vorgesehenen Beendigung der Reise gegenüber dem Veranstalter
geltend zu machen, sofern nicht die Frist ohne eigenes Verschulden nicht eingehalten werden konnte.
17.2. Ansprüche des Reisenden im Sinne der Ziffer 17.1. – ausgenommen Körperschäden – verjähren grundsätzlich in einem
Jahr nach dem vertraglich vorgesehenen Reiseende. Die Verjährungsfrist von einem Jahr beginnt nicht vor Mitteilung eines
Mangels an den Veranstalter durch den Reisenden. Bei grobem
„eigenem“ Verschulden sowie bei Arglist verjähren die in Ziffer
17.1. betroffenen Ansprüche in drei Jahren.
Reiseveranstalter:
Kröger Bus-Reisen, Inh. Diana Schmiedt e. Kfr.
Marktstraße 18 · D - 21698 Harsefeld
Tel.: 0 41 64 / 2541 · Fax: 0 41 64 / 1241
Internet: www.kroeger-bus-reisen.de
eMail: info@kroeger-bus-reisen.de
Handelsregister: Amtsgericht Tostedt HRA 120418
39
Busreise gebucht?
Auch an den Reiseschutz denken!
Sie freuen sich auf Ihren Urlaub und dann kommt alles anders. Gut, wenn Sie vorgesorgt haben.
Unsere Leistungen für Sie:
Wie viel Sicherheit brauchen Sie?
1 Stornokosten-Versicherung
Die Reise stornieren oder abbrechen?
Geld zurück!
Ein Notfall vor oder während der Reise?
Wir sind da!
3 Reisekranken-Versicherung
Bus-Reiserücktritts-Versicherung
inkl. Abbruch-Schutz
Bus-RundumSorglos-Schutz
4 RundumSorglos-Service
Welt
Europa
2 Reiseabbruch-Versicherung
5 Reisegepäck-Versicherung
Bus-Reiserücktritts-Versicherung Bus-RundumSorglos-Schutz
1 + 2 Reisen bis 45 Tage
inkl. Abbruchschutz
Alle Prämien
pro Einzelperson
in €
Welt
1 – 5
Europa
mit Selbstbeteiligung
mit Selbstbeteiligung
6,–
11,–
14,–
16,–
18,–
21,–
23,–
25,–
27,–
29,–
31,–
100,–
200,–
300,–
400,–
500,–
600,–
700,–
800,–
900,–
1.000,–
1.100,–
Reisepreis
in € bis
1 – 5
1 + 2
8,–
13,–
16,–
18,–
21,–
24,–
26,–
28,–
32,–
35,–
37,–
Busreisen: Versichert sind alle Reisen einschließlich
Aufenthalt, deren An- und Abreise mit einem Reisebus
erfolgt und dieser gleichzeitig das Hauptverkehrsmittel der Reise ist (z. B. Bus-Rundreise in Europa).
Abschlussfrist: Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 14 Tage nach Zugang der ersten
Buchungsbestätigung. Bei Buchung innerhalb von
14 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb
der nächsten drei Werktage, möglich.
Weitere Tarife auf Anfrage buchbar.
Selbstbeteiligung gemäß den Versicherungsbedingungen der ERV.
Maßgebend für den Versicherungsschutz sind die
Versicherungsbedingungen der Europäische Reiseversicherung AG (VB-ERV 2012).
Leistungs- und Prämienänderungen vorbehalten.
AZ-Bus-RRV-RSS-mSB-1550201-190x140.indd 1
30.04.12 13:54
Inh. Diana Schmiedt e. Kfr.
Herbst/Winter 2014/15
ab Sommer
Marktstraße 18 · D - 21698 Harsefeld
Telefon 0 41 64 / 2541
Fax 0 41 64 / 1241
2013/20
14
Kröger Bu
ge ni eß en
n un d
– er le be
R ei se n
Wir zeigen
Ihnen den
Winter
von seiner
schönsten
Seite!
e-mail info@kroeger-bus-reisen.de
www.kroeger-bus-reisen.de
s-Reisen
| Inh. Ma
Tel.: 041
rlies
64 - 25
41, Fax: Schmiedt | Markt
- 12 41
| www.k str. 18, 21698
Ha
roeger-bu
s-reisen. rsefeld
de
!
Ihr Reisebüro
rten 2014
Tagesfah
Unsere Tagesfahrten
finden Sie ab sofort
in einem separaten
Katalog
reisen.de
ger-buswww.kroe
40
Telefon: 0 41 64 - 25 41
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
39
Dateigröße
5 730 KB
Tags
1/--Seiten
melden