close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Herbstakademie

EinbettenHerunterladen
Herbstakademie
Programm 2014
27. bis 31. Oktober 2014
EINLADUNG
Am Freitag, 31. Oktober 2014,
findet von 17:30 – 19:00 Uhr
das
GROßE
ABSCHLUSSFEST
mit KUNSTAUSSTELLUNG (ab 16:30 Uhr in der Mensa)
der Herbstakademie Heilbronn statt, bei dem die Teilnehmerinnen und
Teilnehmer ihre Kurse vorstellen und ihre Werke präsentieren.
Eltern, Verwandte, Freunde und wer sonst noch Lust hat – alle sind schon
jetzt herzlich eingeladen!
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 1
Anmeldeinformationen

Zum Wachwerden und Ankommen laden wir alle Kursteilnehmerinnen und –
teilnehmer täglich um 09:00 Uhr ins Foyer des aim-Gebäudes ein.
Kajan erwartet Euch mit unserem Activator! Lasst Euch überraschen!

Dank der großzügigen Unterstützung durch die Dieter Schwarz Stiftung
gemeinnützige GmbH kann die aim alle Kurse im Rahmen der Herbstakademie
unentgeltlich anbieten.

Deine Anmeldung nehmen wir gerne über unsere Webseite, per E-Mail oder
telefonisch entgegen:
Akademie für Innovative Bildung und Management
Heilbronn-Franken gemeinnützige GmbH
Bildungscampus 5, 74076 Heilbronn
Webseite:
E-Mail:
Telefon:
www.aim-akademie.org
teilnehmerservice@aim-akademie.org
07131 39097-333

Anmeldeschluss: Freitag, 10. Oktober 2014

Du erhältst ca. 10 Tage vor Kursbeginn eine
schriftliche
Anmeldebestätigung, auf der auch der Veranstaltungsort (Adresse, Raum)
angegeben ist.

Falls wir die Mindestteilnehmerzahl für einen Kurs nicht erreichen können,
behalten wir uns vor, den Kurs zu stornieren. Bei Kursausfall wirst Du von uns
benachrichtigt.

Aus organisatorischen Gründen können während der Herbstakademie keine
Mittagsbetreuung, Bewirtung oder Fahrdienst zum Veranstaltungsort
angeboten werden.

Wir empfehlen Dir für den Besuch der Herbstakademie grundsätzlich ein
Getränk sowie ein kleines Vesper für die Pausen mitzubringen. Außerdem
hat es sich in den letzten Jahren bewährt, wenn Du etwas ältere Kleidung
anziehst, die keine Angst vor Schmutz, Farbe oder Klebstoff hat.
Und jetzt wünschen wir Dir viel Spaß
beim Stöbern durch das Programm!
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 2
Bauen mit Holz und Papier
Sem.Nr.
Datum
27.10.30.10.2014
27.10. –
142920MB2
30.10.2014
27.10.142920PB1
28.10.2014
142920MB1
Uhrzeit
Kurstitel
für
Schüler
DozentIn
der
Klassen
09:15 – 12:15
Modellbau. Bauen bis in den Himmel
3-4
Matthias Beck
13:15 – 16:15
Modellbau. Bauen bis in den Himmel
5-6
Matthias Beck
13:15 – 16:15
Schwedenstuhl – selber bauen
6-8
Peter Baum
Von Eulen und Bienen – Malen – Basteln - Gestalten
Sem.Nr.
Datum
28.10.31.10.2014
28.10.142920AB2
31.10.2014
142920AB1
Uhrzeit
09:15 – 12:15
Wir filzen Weihnachtsschmuck
4-6
Angelika Bieber
13:15 – 16:15
Wir filzen Skulpturen
7-9
Angelika Bieber
Eule im Herbstkranz – Basteln mit Wolle
1-2
Patricia Kuhn
7-10
Patricia Kuhn
5-7
Tina Brück
3-4
Claudia Lauster
7-10
Claudia Lauster
142920PK1
27.10.2014
09:15 – 12:15
142920PK2
27.10. –
28.10.2014
13:15 – 16:15
142920TB1
27.10.2014
13:15 – 16:15
142920CL1
142920CL2
142920RN1
29.10.31.10.2014
30.10.31.10.2014
Kurstitel
für
Schüler
DozentIn
der
Klassen
09:15 – 12:15
13:15 – 16:15
Handstulpen in Knooking-Technik
(Strick-Häkel Technik)
Zeit zum Träumen –
Traumfänger basteln
Echt tierisch – Tiere und Fabelwesen
plastisch gestalten
Masken gestalten– zum Entdecken und
Verstecken
27.10.2014
09:15 – 12:15
Vögel füttern – aber richtig
1-2
Renate Nowak
142920RN2 27.10.2014
13:15 – 16:15
Vögel füttern – aber richtig
3-4
Renate Nowak
142920RN3 31.10.2014
09:15 – 12:15
Wir öffnen die Schatztruhe
der Bienen
1-2
Renate Nowak
142920RN4 31.10.2014
13:15 – 16:15
Wir öffnen die Schatztruhe der Bienen
3-4
Renate Nowak
142920WBP 27.10.2014
09:15 – 12:15
Recyclingschmuck – Perlen aus Papier
3-4
Wiebke Rohrer
142920HK1 27.10.2014
09:15 – 12:15
Wir tonen Rüben, Geister und Gespenster
1-3
Hans Krauss
142920HK2 27.10.2014
13:15 – 16:15
Wir tonen Rüben, Geister und Gespenster
4-6
Hans Kraus
1-4
Sabine C. Luithlen
9-13
René Sulzer
30.10.31.10.2014
28.10.142920RSG
31.10.2014
28.10.142920JF1
31.10.2014
28.10.142920JF2
31.10.2014
27.10.142920CWD
29.10.2014
142920SLM
13:15 – 16:15
13:15 – 16:15
Die Weltanschauung eines Marienkäfers –
Arbeiten mit Acrylfarben, Sand und Papier
Writing on the wall – 25 Jahre Mauerfall
(Graffiti Workshop)
09:15 – 12:15
New York Streetpainting
7-9
Jeanette Feimer
13:15 – 16:15
Michelangelo Reloaded
9-13
Jeanette Feimer
09:15 – 12:15
Design Workshop – Fertige Deine
eigene Mode
7-10
Carolin Winandi
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 3
Zaubern
Sem.Nr.
Datum
28.10.31.10.2014
28.10.142920HA2
31.10.2014
142920HA1
Uhrzeit
09:15 - 12:15
13:15 - 16:15
Kurstitel
Simsalabim: Zaubern lernen im Zauberkurs
(für Zauberlehrlinge)
Simsalabim: Zaubern lernen im Zauberkurs
(für Zauberlehrlinge)
für
Schüler
DozentIn
der
Klassen
Hans Alt
3-4
Marianne Reinhard-Alt
Hans Alt
5-8
Marianne Reinhard-Alt
Von Musik über Tanz bis Theater
Sem.Nr.
Datum
28.10. –
31.10.2014
28.10.142920HK3
31.10.2014
28.10.142920GG1
31.10.2014
28.10.142920GG2
31.10.2013
27.10.142920RB1
31.10.2014
27.10.132920RB2
31.10.2014
27.10.142920KK1
31.10.2014
27.10.142920KK2
31.10.2014
142920SNM
Uhrzeit
Kurstitel
für
Schüler
DozentIn
der
Klassen
09:15 – 12:15
Let´s dance – Mamma Mia
1-4
Sylke Neuffer
09:15 - 12:15
Wir erfinden ein Musical und führen es auf
4-7
Hans Krauss
09:15 - 12:15
Let´s fetz – Spiele Theater
1-4
Iris Guggenberger/
Dieter Großmann
13:15 - 16:15
Experiment Bühne – Finde Deine Rolle und
spiele Theater
7-9
Iris Guggenberger/
Dieter Großmann
10:00 - 12:15
Kids of Percussion – Trommel die Tonne
4-6
Ralf Baumgärtner
13:15 - 15:30
Cájon, die tolle Kiste
6-10
Ralf Baumgärtner
09:45 – 12:45 Streetdance/Hip Hop
3-5
Kajan Kumarathas
13:15 – 16:15
6-11
Kajan Kumarathas
Streetdance/Hip Hop
Knobeln und Geschicklichkeit
Sem.Nr.
Datum
27.10.30.10.2014
27.10.142920GD2
30.10.2014
29.10.142920UWS
31.10.2014
27.10.142920JW2
28.10.2014
142920GD1
Uhrzeit
09:15 - 12:15
13:15 - 16:15
13:15 – 16:15
09:15 – 12:15
Kurstitel
Schach – das „königliche“ Spiel für
Anfängerinnen und Anfänger
Schach – das „königliche“ Spiel für
Fortgeschrittene
Sport Stacking – Wer ist der Schnellste
beim Becher stapeln?
Rund um Codes und Geheimschriften
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
für
Schüler
DozentIn
der
Klassen
3-4
Gustav Döttling
5-7
Gustav Döttling
3-6
Ulrike Winkler
4-6
Jürgen Walter
Seite 4
Vom Filmen und Fotografieren
Sem.Nr.
Datum
Uhrzeit
Kurstitel
für
Schüler
DozentIn
der
Klassen
28.10.2014
09:15 - 16:15
Die rasenden Reporter – wir berichten
von der Herbstakademie
3-6
Daniela Baum
142920DB2 29.10.2014
09:15 – 12:15
Trickbox: Mach deinen eigenen Trickfilm
1-4
Daniela Baum
142920DB3 29.10.2014
13:15 – 16:15
Trickbox: Mach deinen eigenen Trickfilm
5-8
Daniela Baum
142920DB4 31.10.2014
09:15 – 16:15
Musikvideo – Vom Dreh bis zum
fertigen Video
6-9
Daniela Baum
142920DB1
Von Akrobatik bis Trampolinspringen
Sem.Nr.
Datum
27.10.31.10.2014
27.10.142920SB2
31.10.2014
142920SB1
Uhrzeit
Kurstitel
09:45 - 12:45 Pyramidenakrobatik
13:15 - 16:15
Trampolinspringen
für
Schüler
DozentIn
der
Klassen
2-4
Jürgen Schmidt/Philine
Bulling
4-7
Jürgen Schmidt/Philine
Bulling
Von Indianern bis zu Sherlock Holz - Outdoorkurse
Sem.Nr.
Datum
142920MK1 27.10.2014
142920MK2 27.10.2013
Uhrzeit
Kurstitel
Sherlock Holz - Walddetektive,
unterwegs mit Sherlock Holz
Tatort Natur - wir ermitteln zum
12:45 – 15:45
Thema Tiere im Wald
08:45 – 11:45
für
Schüler
DozentIn
der
Klassen
1-3
Monika Kempf
3-5
Monika Kempf
28.10.2014
08:45 – 11:45 Leonardo Brückenbau
3-4
Diakonische Jugendhilfe
142920DJ2 28.10.2014
12:45 – 15:45 Leonardo Brückenbau
4-6
Diakonische Jugendhilfe
142920DJ3 29.10.2014
08:45 – 11:45
1-3
Diakonische Jugendhilfe
..4-6
Diakonische Jugendhilfe
142920DJ1
142920DJ4 29.10.2014
Ausgetobt und ganz entspannt –
Bewegungsspiele und Qi Gong
Ausgetobt und ganz entspannt –
12:45 – 15:45
Bewegungsspiele und Qi Gong
142920DJ5 30.10.2014
08:45 – 11:45 Indianische Geschichten am Lagerfeuer
1-3
Diakonische Jugendhilfe
142920DJ6 30.10.2014
12:45 – 15:45 Indianische Geschichten am Lagerfeuer
4-6
Diakonische Jugendhilfe
142920BB1
09:15 - 12:15
5-7
Peter Baum/Tina Brück
28.10.2014
CityBound mit Fotoralley - Mit Kamera und
kniffligen Aufgaben Heilbronn mal anders
sehen
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 5
Von Riesensternen und Geistern
Sem.Nr.
Datum
Uhrzeit
142920JW1
27.10.28.10.2014
13:15 - 16:15
142920GK1
27.10.2014
09:15 – 12:15
142920GK2 27.10.2014
13:15 - 16:15
28.10.29.10.2014
28.10.142920GK3
29.10.2014
142920GK3
13:15 - 16:15
13:15 - 16:15
Kurstitel
Von Vulkanausbrüchen,
Meteroiteneinschlägen und Riesensternen
"Willkommen in der Geisterbibliothek" Schaurig schöne Geschichten und
Gespensterspiele selbst entdecken
"Willkommen in der Geisterbibliothek" Schaurig schöne Geschichten und
Gespensterspiele selbst entdecken
Der Reisepudel Archibald –
Eine Bastelreise durch Europa
Der Reisepudel Archibald –
Eine Bastelreise durch Europa
für
Schüler
DozentIn
der
Klassen
3-4
Jürgen Walter
1-3
Gerit Kopietz-Sommer
4-6
Gerit Kopietz-Sommer
3-4
Gerit Kopietz-Sommer
3-4
Gerit Kopietz-Sommer
Auf den folgenden Seiten findest Du
nähere Informationen zu den einzelnen Kursen!
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 6
Bauen mit Holz und Papier
Modellbau – Bauen bis in den Himmel
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-6
Warum und wie steht ein Turm und fällt nicht um? Wer baut den stabilsten Wolkenkratzer? In diesem
Kurs experimentieren wir mit viel Papier, Pappe, Farbe und anderen Materialien. Vier halbe Tage hast
Du Zeit, Dein Bauwerk zu planen und als Modell zu bauen. Natürlich darfst Du dann am Ende das Werk
mit nach Hause nehmen!
Hinweis:
Malerkittel mitbringen oder Kleidung tragen, die dreckig werden darf.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENT
Matthias Beck
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-6
TERMINE
Kurs 1 (Klasse 3-4)
Mo., 27.10. bis Do., 30.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920MB1)
Kurs 2 (Klasse 5-6)
Mo., 27.10. bis Do., 30.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920MB2)
Schwedenstuhl – selber bauen
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 6-8
Wir bauen einen Schwedenstuhl: Ein Schwedenstuhl ist ein super bequemer Stuhl, den man
zusammenklappen kann. Und das Beste ist man kann ihn mit etwas geschickt und dem richtigen Material
selber bauen. Wir werden mit Säge, Bohrer und Schrauben bewaffnet unsere eigenen Schwedenstühle
bauen. Spaß bei Basteln mit Holz ist hier Pflicht.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENT
Peter Baum
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 6-8
TERMINE
Mo., 27.10. bis Di., 28.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920PB1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 7
Von Eulen und Bienen
Malen – Basteln - Gestalten
Wir filzen Weihnachtsschmuck
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 4-6
Im Moment ist zwar noch Herbst, doch Weihnachten ist nicht mehr allzu fern. Daher wollen wir
gemeinsam Weihnachtsschmuck filzen. Filzen ist eine der frühesten Textilformen der Menschheit und
sie bietet unglaubliche Möglichkeiten Dinge herzustellen.
Bitte mitbringen:
Schere, 2 Handtücher, falls vorhanden Perlen, Spitzen, dünne Stoffreste.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Angelika Bieber
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 4-6
TERMINE
Di., 28.10. bis Fr., 31.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920AB1)
Filzen von Skulpturen
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-9
Aus Wolle lässt sich mit heißem Wasser Seife und durch Reiben und Walken einzigartige Dinge
herstellen. In diesem Seminar wollen wir dreidimensionale Skulpturen filzen. Filzen ist eine der
frühesten Textilformen der Menschheit und sie bietet unglaubliche Möglichkeiten Dinge herzustellen.
Bitte mitbringen:
Schere, 2 Handtücher, falls vorhanden Perlen, Spitzen, dünne Stoffreste.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Angelika Bieber
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 4-6
TERMIN
Di., 28.10. bis Fr., 31.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920AB2)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 8
Eule im Herbstkranz – Basteln mit Wolle
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-2
Lustig schaut die bunte Eule aus ihrem Naturkranz und freut sich von Dir gestaltet zu werden. In
Pompontechnik (Bommeltechnik) gewickelt, bunt und in schönen Farben mit Filzstoff ausgeschmückt,
hängt die Eule im mit Naturmaterialien hergestellten Kranz.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENT
Patricia Kuhn
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-2
TERMIN
Mo., 27.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920PK1)
Handstulpen in Knooking-Technik (Strick-Häckel-Technik)
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-10
Knooking ist nicht nur absolut hip, sondern auch relativ einfach und macht viel Spaß! Knock Dir einfach
ein paar tolle Handstulpen und frieren ist passé.
Vorkenntnisse:
Grundkenntnisse im Stricken und/oder Häkeln sind Voraussetzungen für diesen
Kurs.
Hinweis:
Bitte bei Anmeldung eine Wunschfarbe für die Wolle angeben.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Patricia Kuhn
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 7-10
TERMINE
Mo., 27.10. bis Di., 28.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920PK2)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 9
Zeit zum Träumen – Traumfänger basteln
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7
Die Legende der Traumfänger entstammt der Indianerkultur, nach welcher ein Traumfänger dem
Besitzer einen guten und entspannten Schlaf mit vielen schönen Träumen schenkt. Unabhängig davon,
ob du der Legende glaubst oder nicht, sind Traumfänger bis heute originelle und kreative
Dekoelemente, die man leicht selbst herstellen kann. Zudem sind sie eine super Geschenkidee für einen
lieben Menschen aus deiner Familie oder deinem Freundeskreis. Gemeinsam werden wir einen
entspannten Tag erleben, an dem wir die Techniken des Traumfänger-Bastelns erlenen und mit einer
Fülle an Materialien zusammen kreativ werden.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Schere, Klebestift.
Falls vorhanden kannst du gerne geeignete persönliche Gegenstände wie z.B. Perlen,
Anhänger, Bänder, Federn,…, die deinem Traumfänger eine ganz persönliche
Bedeutung geben, mitbringen.
Vesper und Getränke für die Pause.
DOZENTIN
Tina Brück
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 5-7
TERMIN
Mo., 27.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920TB1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 10
Echt tierisch – Tiere und Fabelwesen plastisch gestalten
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-4
Schräge Vögel so zärtlich wie Trampeltiere, blinde Hühner, die die dicksten Fische an Land ziehen, das
ist ja ein dicker Hund und geht auf keine Kuhhaut!
In diesem Kurs wollen wir mit plastischen Massen, Krimskram aus der reich gefüllten „Flohkiste“ und
Acrylfarben originelle Tiere, Fabel- und Fantasiewesen auf Untergrund als plastisches Bild erschaffen
und einen Ort gestalten, an dem sie leben. Eure eigene Fantasie ist dabei das wichtigste
Handwerkszeug.
Hinweis:
Bitte Malerkittel mitbringen oder Kleidung anziehen, die dreckig werden darf.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränke für die Pause.
DOZENTIN
Claudia Lauster
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-4
TERMINE
Mi., 29.10. bis Fr., 31.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920CL1)
Masken gestalten – zum Entdecken und Verstecken
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-10
Masken haben in der Kunst eine sehr lange Geschichte, weil sie die Menschen schon immer fasziniert
haben.
Wollen wir alle nicht mal in andere Rollen schlüpfen? Ein anderes Gesicht, eine andere Ansicht
ausprobieren? In diesem Kurs werden wir dazu Gelegenheit haben.
Wir werden bizarre, schöne, erschreckende, fantasievolle Masken aus plastischer Masse farbig ganz
nach Euren Vorstellungen gestalten.
Hinweis:
Bitte Malerkittel mitbringen oder Kleidung anziehen, die dreckig werden darf.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränke für die Pause.
DOZENTIN
Claudia Lauster
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 7-10
TERMINE
Do., 30.10. bis Fr., 31.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920CL2)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 11
Vögel füttern – aber richtig
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4
In der kalten Jahreszeit können Vögel an Futterstellen gut beobachtet werden. In diesem Kurs
erfahren wir, welche Vögel an Futterstellen kommen, wie eine optimale Futterstelle aussieht und
warum und wann wir Vögel füttern sollten. Außerdem basteln wir zusammen ein Futtersilo für
Sonnenblumenkerne.
Hinweis:
Bitte Malerkittel mitbringen oder Kleidung anziehen, die dreckig werden darf.
Bitte mitbringen:
1 oder 2 leere Trinkflaschen oder Chipsdosen.
Vesper und Getränke für die Pause.
DOZENTIN
Renate Nowak
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-4
TERMINE
Kurs 1 (Klasse 1-2)
Mo., 27.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920RN1)
Kurs 2 (Klasse 3-4)
Mo., 27.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920RN2)
Wir öffnen die Schatztruhe der Bienen
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4
Bienen sind im Winter nicht aktiv unterwegs, aber sie haben uns ihre Schätze hinterlassen – Honig und
Wachs. In diesem Kurs wollen wir beides verwenden. Und da Advent und Weihnachten nicht mehr allzu
fern sind, wickeln und formen wir Kerzen und Anhänger aus Wachs und stellen für die kalte Jahreszeit
ein Lippenbalsam mit Honig her.
Hinweis:
Bitte Malerkittel mitbringen oder Kleidung anziehen, die dreckig werden darf.
Bitte mitbringen:
Mäppchen mit Schere und Lineal, kleine saubere Döschen (Probe-oder
Reisedöschen aus der Drogerie) für den Lippenbalsam, Back-und
Ausstechförmchen aus Metall (können nach Gebrauch wieder verwendet
werden).
Vesper und Getränk für die Pause mitnehmen
DOZENTIN
Renate Nowak
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-4
TERMINE
Kurs 1 (Klasse 1-2)
Fr., 31.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920RN3)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Kurs 2 (Klasse 3-4)
Fr., 31.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920RN4)
Seite 12
Recyclingschmuck – Perlen aus Papier
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-4
Werbeprospekte, Zeitschriften, Geschenkpapier – aus all diesen „Abfällen“ kann man bunten
Perlenschmuck herstellen. Mit Fantasie, Schere, Klebstoff und einem selbstgebastelten Perlenroller
fertigen wir Ketten und dazu passende Armbänder. Vielleicht habt Ihr auch noch weitere Ideen, was
man mit den Papierperlen machen kann?
Hinweis:
Bitte Malerkittel mitbringen oder Kleidung anziehen, die dreckig werden darf.
Bitte mitbringen:
Lineal (mind. 25 cm), Klebestift, Bleistift, Schüssel, buntes Papier
(Geschenkpapierreste, Werbeprospekte, Kataloge, Zeitschriften), kleine Behälter
(z.B. Tupperdose), um Perlen zu transportieren.
Vesper und Getränke für die Pause.
DOZENTIN
Wiebke Rohrer
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-4
TERMIN
Mo., 27.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920WRP)
Wir tonen Rüben, Geister und Gespenster
Tonen mit Hans Krauss
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6
Wir hören spannende Geschichten und tonen anschließend Rüben, Geister und Gespenster.
Hinweis:
Bitte Malerkittel mitbringen oder Kleidung anziehen, die dreckig werden darf.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränke für die Pause.
DOZENT
Hans Krauss
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-4
TERMINE
Kurs 1 (Klasse 1-3)
Mo., 27.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920HK1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Kurs 2 (Klasse 4-6)
Mo., 27.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920HK2)
Seite 13
Die Weltanschauung eines Marienkäfers –
Arbeiten mit Acrylfarben, Sand und Papier
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4
Wir verwandeln uns in einen Marienkäfer und entdecken, wie groß die Welt plötzlich ist! Überall um uns
herum riesengroße leuchtende Blumen, Blätter, Gräser, Bienen, Ameisen und Schmetterlinge. Wie
unendlich weit entfernt sind die Wolken.
Wir arbeiten mit leuchtenden Acryl- und Gouachefarben, Farbstiften, Sand und Papier. Pinsel,
Spachteln sowie unsere Finger gehören zu unserem Handwerkszeug.
Hinweis:
Bitte Malerkittel mitbringen oder Kleidung anziehen, die dreckig werden darf.
Bitte mitbringen:
Filzstifte, Fineliner und Textmarker,
Mäppchen mit Buntstiften.
Vesper und Getränke für die Pause.
DOZENTIN
Sabine C. Luithlen
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-4
TERMINE
Do., 30.10. bis Fr., 31.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920SLM)
Writing on the wall – 25 Jahre Mauerfall (Graffiti Workshop)
für Schülerinnen und Schüler Klasse 9-13
Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Mauerfalls in Berlin, gestalten wir in Heilbronn eine Wand,
auf der jeder von Euch seine Meinung, Wünsche oder auch Ängste zu aktuellen Themen sprayen darf.
Egal ob mit Schablonen, Stiften, Klebeband oder Spraydosen – alles ist möglich und Ihr könnt Euch frei
entfalten.
Hinweis:
Bitte Kleidung tragen, die dreckig werden darf und Kleidung zur Arbeit im
Freien mitbringen.
Bitte mitbringen:
Mäppchen und Schere.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENT
René Sulzer
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler Klasse 9-13
TERMINE
Di., 28.10. bis Fr., 31.10.2014
von 13:15 Uhr bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920RSG)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 14
New York Streetpainting
für Schülerinnen und Schüler Klasse 7-9
Beeinflusst durch die 70er Jahre, durch Hip Hop, Graffiti und Breakdance in den Ghettos der Bronx,
wollen wir in modernen Kunstwerken New York-Bilder mittels Malerei und Collagen umgestalten.
Hinweis:
Bitte Kleidung tragen, die dreckig werden darf.
Bitte mitbringen:
Schere und Klebestift.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Jeanette Feimer
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler Klasse 7-9
TERMINE
Di., 28.10. bis Fr., 31.10.2014
von 09:15 Uhr bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920JF1)
Michelangelo reloaded
für Schülerinnen und Schüler Klasse 9-13
Nach einem kurzen kunsthistorischen Einblick über Michelangelos Schaffensprozess und
zeichnerischen Studien über Person oder Objekt, wollen wir selbst versuchen ein Gemälde der
klassischen Renaissance so realistisch wie möglich zu gestalten. Der Hintergrund soll dann nach
neuesten Methoden der POPArt bzw. Street Style Painting angelegt werden.
Hinweis:
Bitte Kleidung tragen, die dreckig werden.
Bitte mitbringen:
Schere und Klebestift.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Jeanette Feimer
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler Klasse 9-13
TERMINE
Di., 28.10. bis Fr., 31.10.2014
von 13:15 Uhr bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920JF2)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 15
Design Workshop – Fertige Deine eigene Mode
für Schülerinnen und Schüler Klasse 7-10
In diesem Kurs bekommst Du Kenntnisse vermittelt, um Deine Ideen visualisieren zu können. Du lernst
etwas über die modegeschichtlichen Hintergründe (Barock, 50er, 60/70er Jahre etc.) zu denen Du
dann Dein eigenes Outfit entwerfen darfst. Vorhandene Kleidungsstücke werden aufgepeppt und so
zum Unikat.
Bitte mitbringen:
T-Shirt oder Jeans zum umstylen, Mäppchen, Lineal.
Vesper und Getränke für die Pause.
DOZENTIN
Carolin Winandi
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler Klasse 9-13
TERMINE
Mo., 27.10. bis Mi., 29.10.2014
von 09:15 Uhr bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920CWD)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 16
Zaubern
Simsalabim - Zaubern lernen
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-8
Der Traum vom Zaubern geht in Erfüllung. In diesem Zauberkurs lernt Ihr die Grundlagen der
Zauberei kennen. Mit den erlernten Kunststücken bringt Ihr Eure Familie und Freunde zum Staunen.
Ihr lasst Gegenstände verschwinden und lernt Kunststücke mit Karten und Seilen.
Hinweis:
Es ist geplant, mit dem Kurs am Abschlussfest teilzunehmen.
Bitte mitbringen:
Mäppchen, Schere, Klebestift.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTEN
Hans Alt, Marianne Reinhard-Alt
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-8
TERMINE
Kurs 1 (Klasse 3-4)
Di.,28.10. bis Fr., 31.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920HA1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Kurs 2 (Klasse 5-8)
Di., 28.10. bis Fr., 31.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920HA2)
Seite 17
Von Musik über Tanz bis Theater
Let´s dance – Mamma Mia
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4
In diesem Kurs lassen wir uns von der großartigen Musik aus dem Musical Mamma Mia inspirieren.
Unsere Tanzsprache ist der moderne, kreative Tanz sowie Elemente aus dem Jazz Tanz. Freie
Improvisationen geben Euch die Möglichkeit Eure eigenen Tanzschritte zu entwickeln, die zum Schluss
in der großen Choreographie zu sehen sind.
Mitzubringen sind eine große Portion Freude an Musik, Tanz und Bewegung.
Hinweis:
Es ist geplant, mit dem Kurs am Abschlussfest teilzunehmen.
Bitte bequeme Kleidung und Gymnastikschläppchen oder rutschfeste Socken
tragen.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Sylke Neuffer
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-4
TERMINE
Di., 28.10. bis Fr., 31.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920SNM)
Wir erfinden ein Musical und führen es auf
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 4-7
Wir sammeln gemeinsam Ideen und Vorschläge und kreieren gemeinsam ein bühnenreifes Musical, das
wir an der Abschlussveranstaltung vorführen werden.
Hinweis:
Es ist geplant, mit dem Kurs am Abschlussfest teilzunehmen.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENT
Hans Krauss
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 4-7
TERMINE
Di., 28.10. bis Fr., 31.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920HK3)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 18
Let´s Fetz – Spiel Theater
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4
Für alle Kinder der 1.-4. Klassen gibt es hier die Möglichkeit selbst Theater zu spielen. Ihr dürft Euch
nach Herzenslust bewegen, Euch verkleiden und die Rollen spielen, auf die Ihr Lust habt. Im
gemeinsamen Spiel mit den anderen Kindern lernt Ihr die Grundlagen des Theaterspiels kennen und
Euch in die unterschiedlichsten Rollen zu verwandeln. Ihr übt lautes und deutliches Sprechen und
erarbeitet gemeinsam ein Theaterstück, das Ihr am Ende des Kurses vor Euren Eltern, Großeltern,
Geschwistern, Freunden und Bekannten aufführt.
Hinweis:
Es ist geplant, mit dem Kurs am Abschlussfest teilzunehmen.
Bitte bequeme Kleidung und Gymnastikschläppchen oder rutschfeste Socken
tragen.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTEN
Iris Guggenberger, Dieter Großmann
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-4
TERMINE
Di., 28.10. bis Fr., 31.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920GG1)
Experiment Bühne – Finde Deine Rolle und spiele Theater
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-9
In diesem Kurs entsteht aus Euren spontanen Ideen und Wünschen mit unserer Hilfe Euer ganz eigenes
Theaterstück. Tanz, Gesang, Instrumente, Dialekte, verschiedene Sprachen und noch viel mehr bauen
wir problemlos ein. Ihr könnt verschiedenste Rollen und Situationen ausprobieren, Euch in Kostüme
kleiden und einfach spontan drauf losspielen. Im Verlauf des Kurses werden Talente, Wünsche und
Spielvorschläge zu einer spannenden Inszenierung verwoben. Wir helfen Euch, Euch in Euren Rollen
bühnenreif zu präsentieren und am Ende führt Ihr Euer Theaterstück vor Publikum auf.
Hinweis:
Es ist geplant, mit dem Kurs am Abschlussfest teilzunehmen.
Bitte bequeme Kleidung und Gymnastikschläppchen oder rutschfeste Socken
tragen.
Bitte mitbringen:
Mäppchen. Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTEN
Iris Guggenberger, Dieter Großmann
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 7-9
TERMINE
Di., 28.10. bis Fr., 31.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920GG2)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 19
Kids of Percussion - Trommel die Tonne
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 4-6
Trommeln ist eigentlich ganz einfach. Man muss nur auf vier zählen können und rechts und links
unterscheiden. Aber Trommeln ist noch viel mehr. Trommeln ist Musik, Bewegung, Teamwork, ein
bisschen Sport und vor allem ganz viel Spaß. Jeder kann mitmachen und Du musst auch kein Instrument
spielen können. Zusammen lernen wir die Grundtechniken des Trommelns und studieren mit unseren
großen Trommelfässern eine groovige Percussion Show ein.
Hinweis:
Es ist geplant, mit dem Kurs am Abschlussfest teilzunehmen.
Keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich.
Die Instrumente werden gestellt.
Bitte bequeme Kleidung und Hallenturnschuhe tragen.
Bitte mitbringen:
Ohrenstöpsel.
Vesper und Getränk für die Pause.
SEMINARORTE
Katholisches Bildungszentrum St. Kilian
DOZENT
Ralf Baumgärtner
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 4-6
TERMINE
Mo., 27.10. bis Fr., 31.10.2014
von 10:00 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920RB1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 20
Cájon, die tolle Kiste
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 6-10
Ursprünglich aus Peru stammend, hat sich die Cajón durch ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten zu
einem beliebten Rhythmusinstrument entwickelt. Und nicht nur Schlagzeuger wissen das zu schätzen.
Auch mit der Djembé entdeckst Du schon nach kurzer Zeit Dein Gefühl für den Puls der Musik und den
Spaß mit anderen zusammen zu Trommeln.
Mit den Händen zu Trommeln ist die direkteste Art zu Trommeln. Lerne die Kraft der Rhythmen und
die rhythmische Kraft in Dir kennen. Warme Hände eingeschlossen ;).
Wir haben Gelegenheit beide Instrumente nach Lust und Laune kennenzulernen. Ziel ist das Erlernen
der Grundspieltechniken und einfacher Rhythmen.
Hinweis:
Es ist geplant, mit dem Kurs am Abschlussfest teilzunehmen.
Keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich.
Die Instrumente werden gestellt.
Bitte bequeme Kleidung und Hallenturnschuhe tragen.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
SEMINARORTE
Katholisches Bildungszentrum St. Kilian
DOZENT
Ralf Baumgärtner
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 6-10
TERMINE
Mo., 27.10. bis Fr., 31.10.2014
von 13:15 bis 15:30 Uhr
(Sem.Nr. 142920RB2)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 21
Streetdance / Hip-Hop
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-11
Street Dance beinhaltet viele Elemente aus verschiedenen Tanzrichtungen. Eine Kombination aus
Vielfalt, Power und Emotionen machen diesen Tanzstil zu etwas besonderem. Wir werden eine
Choreographie einüben, die wir den Eltern, Geschwistern und allen, die Interesse haben, im Rahmen des
Abschlussfestes vorführen.
Hinweis:
Es ist geplant, mit dem Kurs am Abschlussfest teilzunehmen.
Bitte Sportkleidung sowie Hallensportschuhe tragen.
Bitte mitbringen:
Vesper und ausreichend Getränke für die Pause.
SEMINARORTE
Katholisches Bildungszentrum St. Kilian
DOZENT
Kajan Kumarathas
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-11
TERMINE
Kurs 1 (Klasse 3-5)
Mo., 27.10. bis Fr., 31.10.2014
von 09:45 bis 12:45 Uhr
(Sem.Nr. 142920KK1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Kurs 2 (Klasse 6-11)
Mo., 27.10. bis Fr., 31.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920KK2)
Seite 22
Knobeln und Geschicklichkeit
Schach - das „königliche“ Spiel für Anfängerinnen und
Anfänger
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-4
Für alle Schachbegeisterten oder solche, die es werden wollen: Herzlich willkommen im Schachkurs.
Hier lernst Du die Spielregeln, die drei goldenen Regeln der Eröffnung und wie wichtig Taktik und
Strategie sind.
Hinweis:
Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENT
Gustav Döttling
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-4
TERMINE
Mo., 27.10. bis Do., 30.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920GD1)
Schach – das „königliche“ Spiel für Fortgeschrittene
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7
Nach der Kenntnis der Schachregeln kommt die Strategie - für ein erfolgreiches Schachspiel ist
beides nötig. In diesem Kurs lernst Du taktische Motive, strategische Ideen, Eröffnung und Endspiel
kennen.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENT
Gustav Döttling
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 5-7
TERMINE
Mo., 27.10. bis Do., 30.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920GD2)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 23
Sport Stacking – Wer ist der Schnellste beim Becher stapeln?
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-6
3-3-3 und 3-6-3 und Cyle…!!
Wenn Ihr wissen wollt, was das bedeutet, dann macht mit beim Sport Stacking und lernt, wie man mit
12 Bechern verschiedene Pyramiden auf- und wieder abstapelt. Das Ganze möglichst schnell und dabei
fehlerfrei.
Kleine Wettkämpfe und jede Menge Spiele rund um die bunten Becher gehören natürlich auch dazu.
Hinweis:
Es ist geplant, mit dem Kurs am Abschlussfest teilzunehmen.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Ulrike Winkler
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-6
TERMINE
Mi., 29.10. bis Fr., 31.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920UWS)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 24
Rund um Codes und Geheimschriften
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 4-6
In diesem sehr geheimen Kurs geht es um die sogenannte Kryptologie – die Lehre vom Ver- und
Entschlüsseln von Botschaften.
Gemeinsam werden wir verschiedene Möglichkeiten, wie man einen Geheimtext verfassen kann,
kennenlernen und ausprobieren.
Aber wir werden dabei auch sehen, dass jedes Verschlüsselungsverfahren seine Grenzen hat und jeder
noch so kompliziert erscheinende Code doch irgendwie geknackt werden kann.
Wir entschlüsseln einen uns unbekannten Text und sehen dabei, welche Tricks die Codeknacker
anwenden, um eine Verschlüsselung zu brechen.
Um uns die Arbeit zu erleichtern, basteln wir uns dabei unter anderem eine kleine „Schlüsselscheibe“
sowie eine Schlüsselschablone.
Hinweis:
Bitte Kleidung tragen, die dreckig werden darf.
Bitte mitbringen:
Schere, Klebstift.
Vesper und Getränk für die Pause.
SEMINARORT:
Robert-Mayer-Sternwarte Heilbronn
DOZENT
Jürgen Walter
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 4-6
TERMINE
Mo., 27.10. bis Di., 28.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920JW2)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 25
Vom Filmen und Fotografieren
Die Reporter – Wir berichten von der Herbstakademie
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-6
Wir berichten als Reporter von der Herbstakademie!
Als ReporterIn könnt Ihr den anderen Kindern mit Mikro und Kamera Lustiges, Interessantes und
Spannendes zur Herbstakademie entlocken. Außerdem nehmen wir die anderen Kinder in ihren
Workshops „dokumäßig“ auf und schneiden die Aufnahmen selbst. Von Kameraführung, Tonkontrolle und
allen wichtigen „Kniffen“, mit denen die ReporterInnen arbeiten, lernt Ihr wie ein Filmteam so
arbeitet. Heraus kommt dabei eine spannende und actiongeladene Reportage über die Herbstakademie.
Hinweis:
Dieser Kurs ist ein Ganztagesangebot. Die Teilnehmer werden auch über
die Mittagspause von der Dozentin betreut.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Daniela Baum
TEILNEHMERKREIS
Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-6
TERMINE
Di., 28.10.2014
09:15 – 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920DB1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 26
Trickbox: Mach‘ Deinen eigenen Trickfilm
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-8
Ihr könnt Euer Spielzeug, Spielfiguren und diverse Materialien (Knete, Steine...) zum Leben erwecken.
Die mitgebrachten Figuren erleben gemeinsam spannende Abenteuer, Lustiges oder machen
unglaubliche Zaubereien...
Wie das geht? In unserer Trickbox bewegt Ihr die Figuren Schritt für Schritt, nehmt sie mit einer
speziellen Software auf, und die rechnet daraus einen coolen Trickfilm!
Dann könnt Ihr noch Musik oder haarsträubende, witzige Geräusche aus unserm Archiv dazu einspielen.
Hinterher bekommt Ihr die geschnittenen Trickfilme auf DVD.
Bitte mitbringen:
Spielzeug, Spielfiguren (Playmobil, Star
Wars Figuren…) oder außergewöhnliche
Materialien
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Daniela Baum
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-8
TERMINE
Kurs 1 (Klasse 1-4)
Mi., 29.10. 2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920DB2)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Kurs 2 (Klasse 5-8)
Mi., 29.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920DB3)
Seite 27
Musikvideo – Vom Dreh bis zum fertigen Video
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 6-9
Bringt Euren Lieblingssong auf CD oder als MP3 mit und wir drehen daraus ein fetziges Musikvideo!
Wie das geht? Ihr übt das „Playback“ ein und wenn Ihr wollt, erfindet Ihr dazu auch eine kleine
Tanzgeographie. Gemeinsam mit dem Kameraleuten und der Bildregie probt Ihr Euren Auftritt. Das
Technikteam nimmt Euch mit mehreren Kameras auf und schneidet Euer Musikvideo in der Bildregie
live mit. Dann wechselt Ihr ins Technikteam und die drehen nun ihr eigenes Musikvideo.
Hinweis:
Dieser Kurs ist ein Ganztagesangebot. Die Teilnehmer werden auch über
die Mittagspause von der Dozentin betreut.
Bitte mitbringen:
Wenn möglich, Requisiten wie z.B. Mützen, Klamotten, Musik CD´s und
Schminke.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Daniela Baum
TEILNEHMERKREIS
Schülerinnen/Schüler der Klassen 6-9
TERMINE
Fr., 31.10.2014
09:15 – 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920DB4)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 28
Von Akrobatik bis Trampolinspringen
Pyramidenakrobatik
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 2-4
Wie der Name schon sagt, wollen wir mit vielen Artistinnen und Artisten große, hohe und breite
Pyramiden bauen. Dabei ist nicht nur Mut, Kraft und Ausdauer gefragt, sondern auch Vertrauen und
jede Menge Spaß.
Wir wollen bei der Abschlussveranstaltung das Publikum durch eine kleine Reise durch die „wichtigsten
Akrobatik-Städte“ der Welt nehmen und würden uns freuen, wenn Du dabei bist.
Hinweis:
Es ist geplant, mit dem Kurs am Abschlussfest teilzunehmen.
Bitte mitbringen:
Bequeme Sportkleidung und Hallenturnschuhe.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTEN
Jürgen Schmidt, Philine Bulling
SEMINARORT
Katholisches Bildungszentrum St. Kilian
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 2-4
TERMINE
Mo., 27.10. bis Fr., 31.10.2014
von 09:45 bis 12:45 Uhr
(Sem.Nr. 142920SB1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 29
Trampolinspringen
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 4-7
„nur fliegen ist schöner…!“ Dieser Aussage kommt der Trampolinkurs schon sehr nahe. Mit Hilfe des
Trampolins werden wir durch die Luft fliegen, dem Publikum bei der Abschlussveranstaltung Salti und
andere Kunstsprünge zeigen und sicher auf der weichen Matte landen. Der Applaus des Publikums ist
uns dabei immer sicher !
Hinweis:
Es ist geplant, mit dem Kurs am Abschlussfest teilzunehmen.
Bitte mitbringen:
Bequeme Sportkleidung und Hallenturnschuhe.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTEN
Jürgen Schmidt, Philine Bulling
SEMINARORT
Katholisches Bildungszentrum St. Kilian
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 4-7
TERMINE
Mo., 27.10. bis Fr., 31.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920SB2)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 30
Von Indianern und Sherlock Holz
Outdoorkurse
Sherlock Holz – Walddetektive, unterwegs mit Sherlock Holz
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-3
Habt Ihr Lust auf eine Krimigeschichte? Mal nicht vor dem Fernseher sitzend, sondern als Detektive
hautnah mit dabei sein. Unter mächtigen Bäumen und auf raschelndem Herbstlaub werden wir Sherlock
Holz helfen, einen Fall zu lösen. Er hat uns Botschaften mit spannenden Aufgaben hinterlassen. Mit
Spürsinn, Schnelligkeit und Köpfchen werden wir dem Täter auf die Spur kommen.
Hinweis:
Da wir im Freien unterwegs sind, bitte festes und bequemes Schuhwerk sowie
dem Wetter entsprechende Kleidung tragen, die dreckig werden darf.
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt, da uns bei schlechtem Wetter ein
Raum zur Verfügung steht.
Bitte mitbringen:
Sitzunterlage (falls vorhanden).
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Monika Kempf
SEMINARORT
Gaffenberg, Treffpunkt an der Wendeplatte
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-3
TERMINE
Mo., 27.10. 2014
von 08:45 bis 11:45 Uhr
(Kurs-Nr.: 1429220MK1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 31
Tatort Natur – wir ermitteln zum Thema Tiere im Wald
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-5
Selten bekommen wir die Tiere des Waldes zu Gesicht! Habt Ihr Euch auch schon gefragt, wo sie sind bzw.
woran wir erkennen können, wo sie sich aufhalten. Dieser Frage wollen wir in diesem Kurs nachgehen!
Bei Spielen erfahrt Ihr einiges über einzelne Waldtiere und in unserem – Tatort Natur – werdet Ihr als
Ermittler in Sachen Tierspuren gebraucht. Sollten wir Fährten entdecken, darf jeder eine Spur sichern und
in Gips verewigen.
Hinweis:
Da wir im Freien unterwegs sind, bitte festes und bequemes Schuhwerk sowie
dem Wetter entsprechende Kleidung tragen, die dreckig werden darf.
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt, da uns bei schlechtem Wetter ein
Raum zur Verfügung steht.
Bitte mitbringen:
1 große leere Konservendose oder einen leeren Joghurtbecher (500g).
Sitzunterlage (falls vorhanden).
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Monika Kempf
SEMINARORT
Gaffenberg, Treffpunkt an der Wendeplatte.
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-5
TERMINE
Mo., 27.10. 2014
von 12:45 bis 15:45 Uhr
(Kurs-Nr.: 142920MK2)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 32
Leonardo - Brückenbau
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-6
Baumeister aufgepasst! Der Turmbau von Babel war gestern, heute gilt es eine Brücke zu bauen.
Hinweis:
Da wir im Freien unterwegs sind, bitte festes und bequemes Schuhwerk sowie
dem Wetter entsprechende Kleidung tragen, die dreckig werden darf. Der Kurs
findet bei jedem Wetter statt, da uns bei schlechtem Wetter ein Raum zur
Verfügung steht.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTEN
Dozententeam der Diakonischen Jugendhilfe.
SEMINARORT
Gaffenberg, Treffpunkt an der Wendeplatte.
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-6
TERMINE
Kurs 1 (Klasse 3-4)
Di., 28.10.2014
von 08:45 bis 11:45 Uhr
(Sem.Nr. 142920DJ1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Kurs 2 (Klasse 5-6)
Di., 28.10.2014
von 12:45 bis 15:45 Uhr
(Sem.Nr. 142920DJ2)
Seite 33
Ausgetobt und ganz entspannt
Bewegungsspiele und Qi Gong
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6
Tobe Dich mal so richtig aus und komme dann zur Ruhe durch Entspannungsübungen aus dem Qi Gong,
dem „Schwimmen in der Luft“.
Hinweis:
Da wir zum Teil im Freien unterwegs sind, bitte festes und bequemes
Schuhwerk sowie dem Wetter entsprechende Kleidung tragen, die dreckig
werden darf.
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt, da uns bei schlechtem Wetter ein
Raum zur Verfügung steht.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTEN
Dozententeam der Diakonischen Jugendhilfe
SEMINARORT
Gaffenberg, Treffpunkt an der Wendeplatte
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-6
TERMINE
Kurs 1 (Klasse 1-3)
Mi., 29.10. 2014
von 08:45 bis 11:45 Uhr
(Sem.Nr. 142920DJ3)
Kurs 2 (Klasse 4-6)
Mi., 29.10.2014
von 12:45 bis 15:45 Uhr
(Sem.Nr. 142920DJ4)
Geschichten am Lagerfeuer
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6
Lausche am Lager spannende Geschichten der Wampanoag-Indianer und schnitze am Lagerfeuer deinen
eigenen Redestaab.
Hinweis:
Da wir im Freien unterwegs sind, bitte festes und bequemes Schuhwerk sowie
dem Wetter entsprechende Kleidung tragen, die dreckig werden darf.
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTEN
Dozententeam der Diakonischen Jugendhilfe
SEMINARORT
Waldheide
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-6
TERMINE
Kurs 1 (Klasse 1-3)
Do., 30.10. 2014
von 08:45 bis 11:45 Uhr
(Sem.Nr. 142920DJ5)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Kurs 2 (Klasse 4-6)
Do., 30.10.2014
von 12:45 bis 15:45 Uhr
(Sem.Nr. 142920DJ6)
Seite 34
CityBound mit Fotoralley - Mit Kamera und kniffligen
Aufgaben Heilbronn mal anders sehen
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7
Willst Du Heilbronn mal anders Kennenlernen? Auf einer Ralley?! Bewaffnet mit einer Kamera geht es
in die Stadt, um verschiedene knifflige Aufgaben zu lösen und natürlich alles auf einem Bild
festzuhalten. Einmal musst Du Dich überwinden und eine fremde Person ansprechen, ein anderes Mal
geht es darum, den perfekten Ort für Dein Foto zu finden. Spaß darf dabei nicht zu kurz kommen und
am Ende zeigt jede Kleingruppe die geschossenen Bilder und erzählt von ihren erlebten Abenteuern.
Hinweis:
Da wir im Freien unterwegs sind, bitte festes und bequemes Schuhwerk sowie
dem Wetter entsprechende Kleidung tragen.
Bitte mitbringen:
Eine Digitalkamera oder ein Fotohandy falls vorhanden.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTEN
Peter Baum, Tina Brück
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 5-7
TERMIN
Di., 28.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920BB1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 35
Von Riesensternen und Geistern
Von Vulkansausbrüche, Meteroiteneinschlägen und
Riesensternen
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-4
Millionen von Jahren beherrschten die Dinosaurier unseren Planeten. Doch vor 65 Millionen Jahren
verschwand eine der bekanntesten und faszinierendsten Tierarten nahezu spurlos von unserem
Planeten. Heute zeugen nur noch Versteinerungen und ähnliche Überreste von ihnen.
Gemeinsam versuchen wir dem Geheimnis jenes Ereignisses auf die Spur zu kommen. Beim Beschäftigen
mit den verschiedenen Erklärungsmodellen für dieses Ereignis beschäftigen wir uns mit gewaltigen
Vulkanausbrüchen, riesigen Meteoriteneinschlägen, explodierenden Riesensternen und vielem anderen
mehr. Wir zeigen, wie es möglich sein kann, dass ein einzelnes Ereignis die Entwicklung des Lebens auf
unserem Planeten derart massiv beeinflussen kann. Zum Abschluss stellen wir uns noch die Frage, wie
wahrscheinlich so ein Ereignis ist und was man gegebenenfalls dagegen unternehmen könnte.
Bitte mitbringen:
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENT
Jürgen Walter
SEMINARORT
Robert-Mayer-Sternwarte Heilbronn
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-4
TERMINE
Mo., 27.10. bis Di. 28.10.2014
von 13:15 – 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920JW1)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 36
Willkommen in der Geisterbibliothek" - Schaurig schöne
Geschichten und Gespensterspiele selbst entdecken
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6
„Hereinspaziert!“ Traust Du Dich? …Du weißt, dass die Gruselgestalten aller Geschichten einmal im Jahr
ihren Buchdeckel verlassen dürfen? Ehrlich! Hier und heute!
Einige Geister stellen wir Dir persönlich vor, andere kannst Du selbst entdecken. Beim Lesen, Basteln und
Spielen gibt es auf jeden Fall schaurig schönen Gruselspaß! Und Ideen für Deine Halloween-Party zu Hause.
Bitte mitbringen:
Schere, Klebestift, Sitzkissen.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Gerit Kopietz-Sommer
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 1-6
TERMINE
Kurs 1 (Klasse 1-3)
Mo., 27.10.2014
von 09:15 bis 12:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920GK1)
Kurs 2 (Klasse 4-6)
Mo., 27.10.2014
von 13:15 bis 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920GK2)
Der Reisepudel Archibald – Eine Reise durch Europa
für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-4
Der Reisepudel Archibald (nach James Krüss) reist kreuz und quer durch Europa. Doch halt! So manches
stimmt da nicht! Das wollen wir beim Malen, Basteln und Spielen herausfinden. Du wirst staunen, was es auf
unserer Europareise alles zu entdecken und erleben gibt.
Bitte mitbringen:
Schere, Klebestift, Sitzkissen.
Vesper und Getränk für die Pause.
DOZENTIN
Gerit Kopietz-Sommer
TEILNEHMERKREIS Schülerinnen/Schüler der Klassen 3-4
TERMINE
Di., 28.10. bis Mi. 29.10.2014
von 13:15 – 16:15 Uhr
(Sem.Nr. 142920GK3)
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Seite 37
Seminarorte:
aim-Gebäude
Am Bildungscampus 5
74076 Heilbronn
Katholisches Bildungszentrum St. Kilian
John-F.-Kennedy-Straße 21
74074 Heilbronn
Robert-Mayer-Sternwarte
Bismarckstr. 10
74072 Heilbronn am Neckar
Am Gaffenberg, Treffpunkt: Wendeplatte
Gaffenberg
74074 Heilbronn
Waldheide, Treffpunkt: Parkplatz
CC-BY-SA 2.0 OpenStreetMap
aim
Sternwarte
Waldheide
Kath. Bildungszentrum St. Kilian
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Am Gaffenberg
Seite 38
Wir freuen uns auf
Dich!
Bei Fragen wende Dich bitte gerne an uns.
Information und Beratung:
Nadine Skrotzki
Tel.: 07131 39097–393
Fax: 07131 39097–399
E-Mail: skrotzki@aim-akademie.org
www.aim-akademie.org
Herbstakademie 2014 – 27.10.-31.10.2014
Esther Di Miero
Tel.: 07131 39097–376
Fax: 07131 39097–399
E-Mail: dimiero@aim-akademie.org
www.aim-akademie.org
Seite 39
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
6
Dateigröße
1 395 KB
Tags
1/--Seiten
melden