close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

mauernum denmauerpark - Berliner Abendblatt

EinbettenHerunterladen
Friedrichstadt-Palast
weltpremiere von tHe wyld
Wedding-TiergarTen
www.facebook.com/Berliner.Abendblatt
www.twitter.com/BerlAbendblatt
Bilder: Niels Elgaard Larsen/Wikimedia, lorenzen architekten
10.000,-1
Preisvorteil
über €
Seite 2
www.abendblatt-berlin.de / Nr. 44 WD / Sonnabend, 1. November 2014
mauern um
den mauerpark
Upcycling
Alte StoFFe GAnz neU
Die Berliner Stadtmission begründete ein erfolgreiches Designerlabel.
Water to Wine entwirft und produziert aus „nutzlosen“ Stoffen schicke
Kleidung und Accessoires. Seite 3
föRdERUng
bollywood in weddinG
Schüler des Medienhofs Wedding
erarbeiteten sich ein Bollywood-Musical, das im tiefsten Wedding spielt.
Wer es initiierte, was es den jungen
Menschen bringt. Seite 5
KURZ
& KompAKT
Protest gegen Art
der Unterbringung
Nach Planung des Landesamtes für Gesundheit und Soziales ist die Errichtung von
zwei Traglufthallen für die
Unterbringung von bis zu 250
Flüchtlingen auf einem Nebenplatz des Moabiter Poststadions vorgesehen. Gegen diese
Art der Unterbringung wandte
sich Bezirksbürgermeister Dr.
Christian Hanke, der ein der
Fluchtsituation angemessenes
Leben in solchen Hallen nicht
für möglich hält. Für ihn ist
dies „ein Armutszeugnis für
die deutsche Hauptstadt“. (mw)
GrenzFälle in
der Keibelstraße
Am 6. November, 17 Uhr,
wird im ehemaligen Polizeigefängnis, Keibelstraße 35,
die Ausstellung „GrenzFälle“
eröffnet. Die Schau präsentiert künstlerische Arbeiten,
die in verschiedenen Schulprojekten anlässlich des 25.
Jubiläums der friedlichen
Revolution und des Mauerfalls
1989 entstanden sind.
(mw)
bebAUUnGSPläne Bürgerforderungen wurden ignoriert
Diese Überschrift darf der geneigte Leser
ruhig wörtlich nehmen. Wie jetzt zu erfahren
war, wird es im nördlichen Teil des zukünftigen Wohngebietes im Mauerpark einen
durchgehenden Gebäuderiegel geben, der die
dahinter liegenden teuren Eigentumswohnungen vor Bahnlärm schützen soll. Eine Art
Mauer gegen Krach also, die mit 140 Mietwohnungen bestückt werden soll. Ab 6,50 Euro pro
Quadratmeter können Mieter schließlich nicht
auch noch Ruhe erwarten. Welche landeseigene
Wohnungsbaugesellschaft dieses Gebäude
errichten soll, das allerdings steht noch nicht
fest. Womit wir wieder beim Mauern wären.
Eine Art Reflex, der die Handelnden immer
dann erfasst, wenn es um die Gestaltung des
neuen Wohnviertels auf der Weddinger Seite
des Mauerparks geht. „In den neuen Planungen sind alle Kompromisse, die in den vergangenen Jahren mühsam erarbeitet wurden,
nicht mehr erkennbar“, ärgerte sich Alexander
Puell vom Verein Freunde des Mauerparks in
der Berliner Zeitung. Alle Forderungen der
Bürger, so die Kritik der Mauerpark-Allianz,
seien ignoriert worden. So hätten beispielsweise die Planer die Abstandsflächen zwischen den Wohngebäuden und der Grenze zu
Prenzlauer Berg auf ein Minimum reduziert.
Diese Tatsache macht auch den Betreibern
des Moritzhofs zu schaffen. „Luxuswohnungen mit Quadratmeterpreisen von 4.000 Euro
auf der einen Seite, spielende Kinder, grasende
Ponys und der krähende Hahn auf der anderen
Seite – da sind Nutzungskonflikte vorprogram-
miert“, heißt es in einem Protestschreiben der
Jugendfarm, die den Stopp der Bebauungspläne fordert. Schon denken die Kritiker der
Bebauung des Mauerparks über ein Bürgerbegehren nach. Das aber wird das Bezirksamt
Mitte kaum davon abhalten, genannte Pläne ab
November öffentlich auszulegen, denn wenn es
nicht zu einer Bebauung nördlich des Gleimtunnels kommen würde, drohten dem Bezirk
laut Mauerparkvertrag bis zu fünf Millionen
Euro Strafzahlungen. Mit der Auslegung der
Bebauungspläne sieht sich Mittes Baustadtrat
Carsten Spallek (CDU) auf der sicheren Seite.
Gleichwohl er mit einer „größeren Zahl“ von
Bürgereinwendungen rechnet. Aber die können
ja – wie bei der ersten Auslegung geschehen –
weggemauert werden.
Ulf TeicherT
Freie Ausbildungsplätze
bildUnG Volkshochschule Mitte engagiert sich
bezirKSAmt Nachwuchs-Gärtner gesucht
training für Nichtrollstuhlfahrer, einen inklusiven Tanzkurs
sowie Diskussionen, Infostände
und Lesungen. Menschen mit
Behinderung sind eingeladen,
entgeldfrei an einem Kurs teilzunehmen und die Barrierefreiheit der Schule zu testen. (mw)
(030) 901 83 74 74
Ab August 2015 stehen im
Bezirksamt Mitte 15 Ausbildungsplätze in der Fachrichtung
Garten- und Landschaftsbau
zur Verfügung. Gesucht werden teamfähige Menschen mit
einem Schulabschluss und großem Interesse an der Arbeit in
der Natur und handwerklichen
Berliner Kompetenz für Arbeitsrecht,
Straf-, Verwaltungs- und Sozialrecht
Unsere Kanzlei besteht in dieser Form seit
Januar 2014 und setzt sich aus erfahrenen
Rechtsanwälten und Fachanwälten zusammen.
Durch die Konzentration auf ausgewählte
Spezialgebiete haben wir ein Profil gewonnen,
das unseren Mandanten Beratung auf
hohem Niveau sichert.
Noch bis 9. November präsentiert die
Tanzfabrik Berlin in den Uferstudios,
Uferstraße 23, die zweite Ausgabe
ihres Festivals Open Spaces. Geplant
sind unter anderem die Uraufführung
von Miriam Jakobs „Travelling to
the four corners of the earth“ sowie
zahlreiche Premieren, Previews und
zwei Buchvorstellungen. (mw)
www.tanzfabrik-berlin.de
inFormAtionStAFel
Am 3. November, 15 Uhr, wird
Kulturstadträtin Sabine Weißler an der
Gleimoase, Graunstraße, eine Informationstafel enthüllen. Damit soll auf
die Geschichte dieser einzigartigen
Stadtidylle hingewiesen werden. (mw)
bAUmFällUnGen
Bis 7. November werden in der Altonaer Straße hinter den Wohnhäusern
1 bis 14 drei Pappeln aus Gründen
der Verkehrssicherheit gefällt. (mw)
woche der inklusion
Vom 10. bis 15. November dreht
sich in der Volkshochschule
Mitte, Linienstraße 162, alles
um Inklusion. Unter dem Motto
„Menschen sind nicht behindert,
sondern werden behindert“ gibt
es Filme von und über Gehörlose, eine Führung durch die
Blindenwerkstatt, Rollstuhl-
oPen SPAceS
ng: LuxusVisualisieru
in Wedding
wohnungen
Fertigkeiten. Eine gute körperliche Belastbarkeit ist Voraussetzung. Die Ausbildungszeit
beträgt drei Jahre. Die Berufsschule ist in Zehlendorf. Mehr
Informationen zu Art und Weise
der Bewerbungen erteilt das
Bezirksamt telefonisch.
(mw)
(030) 901 82 28 19
IHR DRAHT
ZU UNS
Ulf Teichert
Redaktion:
(030) 29 388-88
E-Mail:
redaktion@
berliner-abendblatt.com
............................................................
Kurier Plus: DVD
Echt lustig, echt günstig:
„Alfons Zitterbacke“ Teil 3
Mi, 05.11.,
DVD für nur
¤ 2,99
+
im Kurier
Immanuelkirchstraße 3 – 4 | 10405 Berlin
Telefon 030 4467920 | Fax 030 44679220
Fitness, Kurse
Wellness, Pool
............................................................
Jetzt zu unschlagbaren
Fitness Tarifen
durchstarten
B I S ZU
60%
S PA R
.. .. .. ..
.. .. .. ..
.
N
OME
7 X W IXE D
M
1 X R L I N......
E ..........
I N....B
.. .. .. ..
.. .. .. ..
FITNESS
INSPIRED BY
MADONNA
EN!
.. .. .. ..
.. .. ..
Marburger Straße 2 | 10789 Berlin
Telefon 030 2543960 | Fax 030 44679220
www.hardcandyfitness.de
Impressum: Jopp AG,
Tauentzienstr.9-12, 10789 Berlin
www.dka-kanzlei.de | info@dka-kanzlei.de
G U T S C H E I N
Für einen Tag Fitness, Kurse und
Wellness im Wert von 29€.
www.ardvideo-shop.de
Rechtsanwälte
Fachanwälte
www.berliner-kurier.de
Der von hier
Bitte vereinbaren Sie vorher einen Termin und
bringen Sie den Gutschein bei der Einlösung mit. Nur
einmal pro volljährige Person einlösbar, gültig bis
30.11.2014, nicht auszahlbar, nicht übertragbar.
02
ThemeN der Woche
Berliner Abendblatt | 1. November 2014 | Wedding-Tiergarten
/Wedding
Unsere Frau für TiergartenGestaltung
und Sonderwerbeformen.
Premieren-S timmen
Wir unterstützen Ihre Anzeigenschaltung mit Text,
KLauS WOWErEiT
Verkauf Innendienst
Mariana Brandt
(030) 293 88 74 24
mariana.brandt@abendblatt-berlin.de
Fragen zur Zustellung?
(030) 293 88-7415
Wir zeigen Berlin. In allen Facetten.
vertrieb@abendblatt-berlin.de
Der Regierende Bürgermeister (kam mit Partner
Jörn Kubicki): „Es war wieder ganz zauberhaft
und es stimmte mal wieder alles. Der Palast steigert sich von Mal zu Mal. Das Zusammenspiel
von Lichttechnik, Arrangements, Choreographien, Bühnenbild, Tanz und Artistik war großartig.“
fair & seriös · sofort Bargeld · kostenlose Hausbesuche
Westend Juwelier Meré
Theodor-Heuss-Platz 8 ( 30 20 26 94
Mitreißend: Die Ballett-Compagnie
Ihr vertrauenswürdiger Partner in Sachen Goldankauf!
des Friedrichstadt-Palastes
GOLDANKAUF UHRENANKAUF
THE WYLD mit Standing
Ovations gefeiert
*900er/110,- €/g, *750er/108,- €/g, *585er/102 €/g, *333er/90,- €/g
*Schmuck, Brillanten, Barren, Münzen In jedem Zustand Höchstpreisgarantie!
4
Bis zu
Patek Philippe, au0f% mehr
P
Uhren
Rolex, IWC,
R
A.Lange & Söhne,
A
Breitling, Omega,
AP, Piaget,
J. LeCoultre,
Cartier, Heuer usw.
t:
such erlen.
P
d ge
gen allen u.
n
i
r
D , Kor
n
i
e
st
Bern
Edelsteine werden extra berechnet
FriEDricHSTaDT-PaLaST Publikum von der neuen Grand Show begeistert
P E L Z ATE LI E R
Wir suchen dringend Pelze aller Art für internationale
und russische Kundschaft! Zahlen doppelte Preise!
ANTIQUITÄTEN
Möbel,Gemälde,Teppiche,Porzellan,
Militaria,Asiat.undOrient.Kunst
SILBER-, DM- u.
EURO-MÜNZEN
Silber bis 1300 €/Kg
Ankauf in allen Bezirken: Spandau, Reinickendorf, Mitte, Wilmersdorf, Neukölln, Zehlendorf, Steglitz etc.
en wir motivierte:
r Verkaufsteams such
re
se
un
ion
ns
pa
Ex
r
Zu
/w)
im Außen- und Innendienst (m
r
te
ra
be
ia
ed
M
d
un
fs
Verkau
Unser Verlag gibt mit 20 Lokalausgaben des Berliner Abendblatt eine der größten
Wochenzeitungen heraus. Die Gesamtauflage beträgt 1,294 Millionen Exemplare und
gehört damit zu den auflagenstärksten Wochenzeitungen in Deutschland.
Ihre Aufgaben:
• Beratung und Verkauf von Medialeistungen für Print und Online
• Neukundenakquise
• Entwicklung von Werbekonzepten für unsere Kunden
• Beobachtung des Wettbewerbsverhaltens
• Stammdatenpflege und -erfassung mittels EDV
Wir bieten:
• ein eigenes Verkaufsgebiet und einen modernen Arbeitsplatz
• ein erfolgsorientiertes Gehaltsmodell aus Fixum, Provision und Leistungsprämien
in Festanstellung
• flache Hierarchien und selbstständiges Arbeiten in einem innovativen und
zukunftsorientierten Unternehmen
• Mitgestaltung einer erfolgreichen beruflichen Zukunft in einem angenehmen
Arbeitsumfeld
Unsere Anforderungen:
• Sie haben gern Kontakt mit Menschen, besitzen eine freundliche wie ehrliche
Ausstrahlung.
• Sie haben eine sehr gute Selbstorganisation, ein zielgerichtetes Vorgehen und
verfügen über gute kaufmännische Grundkenntnisse und beherrschen den
Umgang mit zeitgemäßen Kommunikationsmitteln.
• Eine Einarbeitung für Seiteneinsteiger wird gewährleistet.
Wenn Sie das Profil anspricht und Sie bei uns Ihre Teamorientierung und
Innovationsstärke einbringen wollen, freuen wir uns auf Ihre Unterlagen
inkl. des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Ihre aussagekräftige
Bewerbung senden Sie
an:
f
GmbH · Jens Kauerau
@abendblatt-berlin.de
BVZ-Anzeigenzeitungen
sfu
 geschaeft ehrung
Mit 20-minütigen Standing Ovations der knapp 2.000 Gäste feierte „THE WYLD“, die teuerste
Showproduktion außerhalb von
Las Vegas, ihre Weltpremiere im
Berliner Friedrichstadt-Palast.
Auf der größten Theaterbühne
der Welt stehen nun allabendlich
über einhundert Künstler aus 28
Nationen. In THE WYLD (von
Englisch „the wild“) landen die
Außerirdischen in Berlin und Nofretete, die bekannteste Berlinerin
(und das erste Supermodel der
Welt), ist ihre Königin der Nacht.
Ihr Name bedeutet „Die Schöne
ist gekommen“ (nicht von dieser
Welt?) und einer ihrer königlichen
Titel „Große im Palast“. Wie vor
3.400 Jahren von den Altägyptern
vorhergesagt, tanzen Nofretete
und ihr futuristisch-fantastisches
Völkchen nun in ihrem Palast.
such und der muss unser Haus bis
zu zwei Jahre tragen“, so Intendant Dr. Berndt Schmidt, der wie
alle großen Publikumserfolge
seit 2008 auch THE WYLD produziert hat. Unter seiner Intendanz haben sich die Kartenerlöse
zwischen 2008 und 2013 mehr als
Große Erleichterung. Der Vertrauensvorschuss der Gäste (im
Jahresschnitt bestehend aus etwa
40 Prozent Berliner, 45 Prozent
Berlinbesuchern aus Deutschland
und 15 Prozent internationalen
Gästen, Durchschnittsalter 38,9
Jahre) ist gewaltig. Bis zum Premieren- Abend wurden 130.948
Tickets für die hochmoderne
Grand Show im East End Theaterviertel vorverkauft und reserviert. „Mir wird die Rekordserie
langsam unheimlich, gleichzeitig
bin ich unheimlich erleichtert.
Schließlich ist jede Premiere ein
Risiko mit enormen Vorinvestitionen. Wir haben nur einen Ver-
Thierry Mugler (M.)
freut sich über
den Applaus des
Premierenpublikums
verdoppelt. 2013 wurde mit über
einer halben Million Besuchern
ein neuer Nachwende-Rekord
erzielt. Aus hauseigenen und
Sponsorenmitteln schnürte er
mit 10,6 Millionen Euro das
höchste Budget in der 95-jährigen Geschichte des Hauses.
Erfolgreiche Showmacher. Zehn
Choreographen, darunter Branchen-Größen wie Itzik Galili
und Brian Friedman, arbeiteten
mit den 60 allesamt klassisch
ausgebildeten Tänzern der weltweit größten stehenden Showballett-Compagnie. Insgesamt
22 Choreographien wurden bis
zur Perfektion unter den Augen
von Ballettdirektorin Alexandra Georgieva einstudiert. In
der Kostümabteilung des Palastes sowie in externen Ateliers
in Paris, Hamburg und anderen
Städten entstanden in Handarbeit
mehr als 500 maßangefertigte und
speziell auf die Darsteller abgestimmte Kostüme. Haute Couture
für die Bühne à la Mugler. Das
avantgardistische Universaltalent Manfred Thierry Mugler
(Regisseur, Designer, Fotograf
und Parfum-Créateur), international bekannt für sein Mode- und
Parfumlabel „Mugler“, verantwortete in Zusammenarbeit mit
Roland Welke, einem der erfolgreichsten europäischen Showmacher, auch Buch und Regie. „Für
mich steht THE WYLD für all die
Energie, die es in Berlin gibt. In
Berlin herrscht kreative Freiheit,
es ist eine sehr intensive Stadt.
Ich wollte eine Hommage an die
Lebensfreude schaffen, die man
in Berlin spürt, und all das auf
der Bühne zusammenbringen.
Für mich ist THE WYLD die ideale Live-Show, um diese Energie
zu zelebrieren“, so Mugler. Informationen und Tickets gibt es telefonisch und online.
(mw)
(030) 23 26 23 26
www.palast-berlin.eu
Bilder: promo
„Meinen geerbten Schmuck und Pelzmantel habe ich sehr gut beim
Juwelier Meré verkauft. Über den Erlös war ich positiv überrascht.“
24 Std. Mo-So
Ankauf direkt neben der Sparkasse
Kostenlos parken im Parkhaus Lindenalle
KaTja FLinT
Die Schauspielerin kam mit Mama: „Die Schöne
ist gekommen und alle Blicke galten ihr.“ Tim Renner, Staatssekretär für kulturelle Angelegenheiten:
„Es war eine sehr bildstarke Show. Besonders hat
mir die Artistik gefallen, da stockte mir der Atem.
Es waren tolle Bilder aus Berlin.“
MicHaEL MüLLEr
Der Senator für Stadtentwicklung und Umwelt (kam mit Ehefrau Claudia): „Großartig,
schnell und bunt. Diese Show ließ mich
die Zeit vergessen.“ Auch Frank Henkel,
Bürgermeister und Senator für Inneres und
Sport, war hin und weg: „Der Palast ist ein
absolutes Juwel der Stadt.
jiMi BLuE OcHSEnKnEcHT
„Für mich die beeindruckendste Show, die
ich je gesehen habe. Bei dieser riesigen
Bühnenparty und diesen wunderschönen
Frauen hätte ich gerne selbst mitgefeiert.“
Sängerin Marianne Rosenberg: „Eine
Show der Superlative“.
29 · 10178 Berlin
Karl-Liebknecht-Straße
Wir zeigen Berlin.
In allen Facetten.
Vertriebspartner:
Zum vierten Mal im Berliner Verlag: Die Reisemesse „Bon Voyage“
Das richtige Mittel gegen Fernweh
Wedding
38 Veranstalter und 13 Vorträge informieren über Angebote
Wir halten für Sie das Berliner Abendblatt bereit:
Kolberger Apotheke
Café Bar Mistral
Diak. Pflegewohnheim Schillerpark
Stadtteilmanagement Brunnenviertel
Quartiersmanagement Brunnenviertel-Ackerstr.
Quartiersladen Soldiner Kiez
REISEMESSE
Gerichtstr. 18
Müllerstr. 90
Müllerstr. 56-58
Swinemünder Str. 64
Jasmunder Str. 16
Koloniestr. 129
8. - 9. NOVEMBER 2014
50 % 2 €
EINTRITT
inkl. MwSt.
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren frei.
Offizieller Eintrittspreis 4 €.
50% gegenüber dem regulären Eintrittspreis gespart.
Tiergarten
Wir halten für Sie das Berliner Abendblatt bereit:
Birkenstr. 55
Rostocker Str. 3
Bild: promo
Birken-Imbiss
Quartiersmanagement Moabit West
Im Berliner Verlag am Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin

Vertriebspartner:
Im Verlagshaus an der KarlLiebknecht-Straße 29 öffnet
die Reisemesse „Bon Voyage“
am 8. (10 bis 18 Uhr) und 9.
November (10 bis 17 Uhr) ihre
Pforten. Diesmal werden 38
Reisebüros, Veranstalter,
Busunternehmen und Tourismusverbände an 29 Ständen ihre Angebote offerieren,
Reiselustigen mit Tipps zur
Seite stehen und Fragen
beantworten. Wer nicht selbst
in Katalogen blättern mag,
kann sich bei 13 Vorträgen
informieren lassen. Tourismusexperten sprechen unter
anderem über die schönsten
Fluss-Kreuzfahrten, Safaris
in Kenia, Kreuzfahrten in
der Karibik oder komfortable
Busreisen. Mit etwas Glück
kostet die nächste Reise für
die Besucher gar nichts oder
zumindest einiges weniger,
denn während der Messe
findet ein Gewinnspiel statt,
an dem sich jeder kostenlos
beteiligen kann. Hauptgewinne sind eine Reise nach
Ungarn und eine Woche an
die polnische Ostsee sowie
Reise-Accessoires im Gesamtwert von mehr als 2.500 Euro.
Der Eintritt zur Messe kostet
vier Euro. Leser des Berliner
Abendblattes zahlen lediglich
zwei Euro Eintritt, wenn sie
den nebenstehenden Coupon
nutzen. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen
die Messe kostenlos besuchen.
AkTuell
Eine Chance für nutzlose Stoffe
Sieger
ohne Sieg
UpCyCling Das Modelabel Water to Wine macht aus Altem viel Neues
für Water to Wine
markt keine Chance bekommen, zum
Beispiel aufgrund gesundheitlicher
Beeinträchtigungen, bei uns die
Möglichkeit der Beschäftigung.“ So
geschehen bei Michael, der bei einem
schweren Unfall einen Teil seines linken Arms verlor. Trotz Prothese und
jahrelanger Erfahrung bekam er keinen Job mehr. „Dann kam ich zu Komm
& Sieh und fand eine neue Aufgabe und
viele herzliche Menschen“, erzählt er.
Ab November wird Michael das neu
eröffnende Geschäft von Komm & Sieh
in den Wilmersdorfer Arcaden leiten.
Josephine Bilk
Neue Chance. Seit mittlerweile 20
Jahren engagiert sich das gemeinnützige Integrationsunternehmen für
Menschen in Not. „Wir statten Notübernachtungen, Wohnhilfe- sowie
Flüchtlingsprojekte mit Sach- und
Kleiderspenden aus und bieten professionelle Wohnungsauflösungen und
Transporte an“, erklärt Sprecher Jost
Berchner. „Darüber hinaus erhalten
Personen, die auf dem ersten Arbeits-
InfoS
WATER TO WINE Designladen
Auguststraße 82, 10117 Berlin
www.berliner-stadtmission.
de/water-to-wine
Mo - Sa von 11 Uhr bis 19 Uhr
Bild: J. Bilk
Stefanie und Irita designen
ihre ausrangierten Sachen gehen. Mit
Water to Wine zeigen wir, dass Konsum ganz und gar umweltbewusst
sein kann und außerdem eine soziale Komponente hat“, so Nicoletti.
Das zugehörige Ladengeschäft für
die kreative Upcycling-Mode und
-Accessoires ist seit Mitte Oktober
im Hotel Augustinenhof zu finden.
Zu Komm & Sieh gehören derzeit insgesamt sechs soziale Second-HandLäden sowie ein Café mit Seelsorge,
deren Erlöse in Projekte der Berliner
Stadtmission fließen.
ACHTUNG! ANKAUF-HAUPTFILIALE: HEERSTR. 2 NEBEN BLOCKHAUS
Profitieren Sie beim renommierten Fachjuwelier!
WESTEND JUWELIER HAIDER
„Genau so! hab ich mir das vorgestellt! Meine GOLD-& SILBERMÜNZSAMMLUNG
wurde beim Juwelier Haider nach dem Katalogwert angekauft und nicht nach dem Materialwert!“
http://arminiushalle.zunftnetz.org
GOLD
&UHREN ANKAUF
SCHMUCK-BRILLANTEN-GOLDMÜNZEN-BARREN
f.Schmuck
Am Ende hat es dann doch
nicht ganz gereicht: Die
Arminiusmarkthalle kam
beim Location Award 2014
zwar bis ins Finale, musste
sich aber in der Kategorie
Gastronomie-Eventlocations
dem Restaurant XII Apostel in Hannover geschlagen geben. Dennoch ist die
Nominierung der Moabiter Markthalle ein tolles
Ergebnis. Immerhin hatten
sich 508 Örtlichkeiten in elf
Kategorien beim fünften
Location Award beworben.
Die denkmalgeschützte,
über 120 Jahre alte Arminiusmarkthalle ist eine der
schönsten, authentisch erhaltenen Markthallen Europas
und wird schon mal mit der
berühmten La Boqueria in
Barcelona verglichen, denn
sie hat einiges zu bieten:
sinnlich-einzigartige LiveKommunikation mitten im
Marktszenario, zahlreiche
Stände mit internationalermHintergrund und viel
Atmosphäre. Die Gäste sind
beim Flanieren zu kulinarischen Entdeckungstouren zwischen Edelfisch und
klassischer Berliner Küche
eingeladen. Die Currywurst
gibt es zum Beispiel am Drehort des legendären FernsehKlassikers „Drei Damen
vom Grill“, gleich links vom
Haupteingang. Mit dem
Location Award werden jedes
Jahr die herausragendsten
Veranstaltungsorte Deutschlands ausgezeichnet.
(mw)
* bis zu
Mindestens eine LKW-Ladung mit
Kleidung landet wöchentlich bei
„Komm & Sieh“, einem Tochterunternehmen der Berliner Stadtmission.
Das ist zwar erfreulich, denn die Kleiderspenden kommen der Kältehilfe
sowie Asylbewerbern zugute. Gleichzeitig ist eine solche Menge an zum
Teil neuwertiger Ware ein erschreckendes Zeugnis für den Überfluss an
Konsumgütern in der Gesellschaft.
Nutzlose Stoffe. Aber nicht alles,
was hier gespendet wird, eignet
sich überhaupt für Obdachlose.
„Einige Kleidungsstücke haben Flecken oder Löcher – Abendkleider,
Blusen oder Krawatten wiederum
sind für wohnungslose Menschen
eher unbrauchbar“, sagt Arianna
Nicoletti. Die Designerin wühlt sich
regelmäßig durch die neu eingetroffenen Kleiderberge, um Material für
das Modelabel Water to Wine (Wasser
zu Wein) zu sammeln. Dabei handelt
es sich um ein sogenanntes Upcycling-Projekt von Komm & Sieh, bei
dem vermeintlich nutzlose Stoffe in
höherwertige Produkte umgewandelt
werden. „Aus mehreren zusammengenähten Stoffen entwerfen wir völlig neue Kleidungsstücke“, erzählt
Nicoletti. Bis zu 60 Designer sind im
Atelier von Water to Wine beschäftigt. In der Regel bekommen sie hier
die textilen Rohstoffe zur Verfügung
gestellt, im Gegenzug müssen sie dem
Label eine bestimmte Anzahl von
Designs für den Verkauf überlassen.
Ein Tauschgeschäft, von dem alle
Seiten profitieren. Dieses Konzept
kommt an, denn „immer mehr Menschen ist es wichtig, was sie kaufen,
wo es produziert wurde oder wohin
03
Wedding-Tiergarten | 1. November 2014 | Berliner Abendblatt
900er - 110 €/g · 750er - 108 €/g · 585er - 102 €/g · 333er - 90 €/g
Edelsteine werden extra berechnet
t
sofoer ld
Barg
ringend:
n
n ganz d
e
e
Wir suchin, Perlen & Korall
Bernste
SILBERMÜNZEN
SILBER bis 1300 €/KG
auch DM-/Euromünzen
Wir bewerten Ihre Artikel
kostenlos!
• Rolex, IWC
• Patek
*
bis zu
40%
mehr
*für Uhren
• Breitling
• Vacheron Constantin
• A.Lange & Söhne
• Omega, A.Piguet
• Chopard, Cartier
• J. LeCoultre u.v.m.
in jedem Zustand!
P
ELZANKAUF
Wir suchen täglich dringend Pelze aller Art für russische Kunden
ANKAUF ZUM DOPPELTEN PREIS! SOFORT BARGELD
ANTIQUITÄTEN
Wir suchen: Möbel · Gemälde · Teppiche · Militaria · Skulpturen
Porzellan Meissen · KPM · ORIENTALISCHE & ASIATISCHE KUNST
HEERSTR. 2 P
ACHTUNG! neben BLOCKHAUS!
Kostenlose Parkplätze direkt vor der Tür
Kostenlose Hausbesuche bis 600 km!
030-30306677
Mo. - So. 24 h erreichbar!
Ankauf in allen Bezirken: Spandau, Steglitz, Zehlendorf, Wilmersdorf, Reinickendorf, Neukölln usw.
04
kAleNder
Berliner Abendblatt | 1. November 2014 | Wedding-Tiergarten
•exk
•
Tipps und Termine
lusiv
r
fü re
se
n
u ser
Le
2 x 2 Freikarten
8. novEmbEr, 19 Uhr
Paulette
Die 80-jährige lebt allein in einem
Pariser Vorort. Ihre schmale Rente
bringt sie immer wieder auf die Palme. Als ihr eines Abends ein Päckchen Marihuana in den Schoß fällt,
beschließt Paulette, ihrer Geldmisere
ein Ende zu machen. Das City-Kino
im Centre Francais, Müllerstraße 74,
zeigt den französischen Millionenhit
um 17 Uhr im Original, 19 Uhr in
deutscher Synchronfassung.
Während Thimm die Scheidung seiner Eltern
hinter sich hat und gut mit der Situation klar
kommt, möchte Anna die drohende Trennung
ihrer Familie unbedingt verhindern. Die beiden Kinder finden eine überraschende Möglichkeit auf ihre Eltern einzuwirken, und so
kommt ein Happy-End in Sicht.
)
2 x 2 frEikarTEn
zU gEwinnEn
Die Euphorie der Beatles-Konzerte wird wieder lebendig! LET
IT BE, das aufwändige BeatlesTribute aus dem Londoner West
End, macht die größten Hits der
Fab Four absolut authentisch
und originalgetreu erfahrbar.
Nach herausragendem Erfolg
in der britischen Hauptstadt ist
LET IT BE vom 11. bis 14. November im Berliner Admiralspalast zu erleben. Zur Premiere am 11. November lädt das
Berliner Abendblatt zwei Leser
nebst Begleitung ein.
Weitere Informationen unter:
(030) 81 79 91 88
exklu
Bild: Jörg Metzher
•
f
un ür
s
Le ere
se
r
siv•
facebook.com/citykinowedding
„Spaghettihochzeit“ ist ein Stück über Liebe
und Trennung mit einem kleinen happy-End,
von Thomas Sutter. Es wurde nominiert für
den IKARUS 2014 als herausragende Berliner
Theaterinzsenierung für Kinder. Starke Kinder und eine Krise als Entwicklungschance
für alle – das sind die großen Themen dieser Inszenierung über Familien, Liebe und
Trennung. Im Mittelpunkt stehen Anna und
ihr bester Freund Thimm, die unterschiedliche Erfahrungen mit ihren Eltern machen.
Bild: Brinkhoff-Moegenburg
Bild: Verleih
Für Junge theaterFreunde
6./7.11., 10.30 Uhr, atze Musiktheater, luxeMburger strasse 20
So gewinnen Sie:
Schicken Sie eine E-Mail mit Stichwort
„Paulette“ und Ihrer Telefonnummer
bis 5. November an
gewinnen@mdscreative.com
Für alle, die die Euphorie eines Beatles-Konzerts nur aus
zweiter Hand kennen, ist LET
IT BE die einmalige Gelegenheit, die Songs der „Fab Four“
aus allen Schaffensphasen der
Band live und so authentisch
wie im Original zu erleben. Von
Meilensteinen der frühen Jahre wie Twist and Shout oder All
My Lovin’ über Mega-Hits wie
Sgt. Pepper’s Lonely Hearts
Club Band oder Hey Jude bis
hin zu Klassikern wie Yesterday, Come Together und natürlich Let It Be bringt LET IT BE
das Originalgefühl von neuem
.......................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
Veranstaltungen
Asyldiskussion. Am 6.11., um 18
Uhr, wird in der St. Johannis Kirche,
Alt-Moabit 23–25, über Asyl in der
Kirche informiert. Geleitet wird die
Diskussion von Pfarrer Jörg Passoth.
Infos unter (030) 394 34 98.
gesamte Natur zum Schauplatz eines
Verbrechens in einer fortlaufenden
Geschichte, die alle Elemente seines
Lebens in einem ausgedehnten künstlerischen Prozess subsumiert.Geöffnet
ist die Präsentation bis zum 8.12.,
mittwochs bis montags und feiertags,
von 11 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet
sechs, ermäßigt vier Euro.
Medienerziehung. „Nur das Beste
für mein Kind – Die seelische Entwicklung unserer Kinder und das audiovisuelle Angebot“, so der Titel des
Vortrags in der Adenauer-Stiftung,
Klingenhöfer Straße 23 am 3.11., um
18.30 Uhr. Forschungsergebnisse haben deutlich gemacht, dass in Bezug
auf das audiovisuelle Medienangebot
Handlungsbedarf besteht, wenn man
der Verantwortung gegenüber Heranwachsenden gerecht werden will.
Anmeldung unter (030) 269 96 32 53.
Luther. Er war auch ein Liedermacher. Am 2.11., um 17 Uhr, beschäftigt
sich „Die Wittenbergisch Nachtigall“
im Gemeindehaus Korneliuskirche, in
der Edinburger Straße 78 mit Liedern
und Texten Martin Luthers. Ute
Beckert singt Sopran, Gottfried Eberle
spielt Klavier. Der Eintritt ist frei.
Kontakt (030) 452 10 54.
Ausstellung. Im Haus der Kulturen
der Welt, zeigt Adam Avikainens „CSI
Department of Natural Resources“.
Für den Maler und Autor wird die
Byrd und Mozart. Am 7.11., um 19
Uhr erklingen in der Alten Nazarethkirche, am Leopoldplatz, Messen von
William Byrd, Wolfgang Amadeus
Musik
und Leopold Mozart. Neben der Nazareth- Kantorei musizieren Solisten.
Christoph Hagemann spielt die Orgel.
Der Eintritt ist frei.
gen, eine Orgie in Glamour, Licht und
Lust an jeglicher Grenzüberschreitung
…“ Interesse? Tickets ab 25,10 Euro
unter (030) 39 06 65 50. Termine: 4.
bis 7.11., um 20 Uhr.
Bühne
Tragikomödie. Das Inseltheater
Moabit führt am 1.11., um 20 Uhr
und am 2.11., um 18 Uhr „Seid nett
zu Mr Sloane“ auf. Das Srück von Joe
Orton handelt von einem Untermieter, der das Seelenleben der Mitbewohner ganz schön durcheinanderbringt. Tickets für die Aufführungen
in der Markthalle, Arminiusstraße
2–4 gibt es unter (030) 39 03 80 88.
Boylesque Party. Das Wintergarten Varieté in der Potsdamer Straße
96 zeigt am 4.11., um 20 Uhr, David
Pereiras Trip. Das ist „boylesque
acrobatic sexcentric art“ – eine ArtParty, die zugleich ein Happening ist.
Tickets für den akrobatisch, sexzentrisch und kunstvollen Abend unter
(030) 58 84 33.
Boylesque Comedy. Im Tipi
am Kanzleramt ist „Briefs – The
Second Coming“ zu Gast. Noch ein
Glitzer-Event der queeren Welt. „Der
weltweit erste und einzige All-MaleCross-Dress-Show-Circus, ein Festival
der Bodies, Briefs und Skills, eine
explodierende Wundertüte visueller,
musikalisch-artistischer Überraschun-
Veranstaltungshinweise an
termin@berliner-abendblatt.com
in Perfektion auf die Bühne!
Dabei ist LET IT BE weit mehr
als ein reines Tribute-Konzert:
Durch Projektionen, Videoeinspielungen, Kostüme und historische Aufnahmen aus den
wilden Sechzigern entführt
die aufwändig produzierte
Show das Publikum auf eine
Reise mit der Beatles-Zeitmaschine. Handverlesen Musiker,
die jede musikalische Nuance
und jedes Detail der Bandgeschichte ihrer Vorbilder verinnerlicht haben, entführen das
Publikum mit bis ins Kleinste
stimmigen Gesten und brillantem Sound in die Ära der großen Beatles-Erfolge. Selbst die
zuletzt von den Beatles aufwändig im Studio produzierten und nie bei Konzerten gespielten Songs werden in LET
IT BE live präsentiert.
Wer LET IT BE unbedingt erleben möchte, aber kein Glück
bei unserem Gewinnspiel hat:
Kaufkarten gibt es online und
per Telefon.
www.admiralspalast-berlin.de
) 01805 2001 (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz)
Gewinnen mit dem Stichwort „Beatles“
Wer teilnehmen möchte, schickt bitte bis 6. November eine E-Mail mit Telefonnummer
an gewinnen@mdscreative.com. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Kleine Forscher unterwegs in der Natur
Hertha gegen
Hannover 96
Fell ist ein guter Schutz gegen Kälte,
Federn gegen Feuchtigkeit. Das haben die
kleinen Naturforscher schon gelernt. Aber
was ist eine Biene? Die Kinder aus der Kita
Ramlerstraße schauen Cordula Herwig ratlos an. Biene – sie kennen das Wort nicht.
Die meisten Kinder der Kita kommen aus
Familien mit einer anderen Familiensprache als deutsch, Bienen sind in ihrem
Leben bisher selten vorgekommen. Also
nimmt sie die Naturpädagogin an einem
schönen Herbsttag mit in den Mauerpark,
zu Imker Karsten Harazim. Er betreut dort
die Bienen des Gemeinschaftsgartens. Der
Ausflug ist Teil des naturwissenschaftlichen Projektes „Lernwerkstatt im Übergang Kita – Schule“.
Zu m Spie l de r He r t h a
gegen Hannnover 96 am 7.
November, 20.30 Uhr, im
Olympiastadion, verlosen
wir 4 x 2 Freikarten. Das
Berliner Abendblatt und
K rombacher – Deutschlands meistverkauftes Pils
und offizieller Partner der
Bundesliga – laden ein.
Schicken Sie eine E-Mail
mit dem Betreff „Hertha
ST11“ sowie Ihrer Telefonnummer an unten stehende
E-Mail-Adresse und gewinnen Sie mit etwas Glück.
Einsendeschluss ist der 4.
November, der Rechtsweg
ist ausgeschlossen.
bilduNg Großer Erfolg für das Projekt „Lernwerkstatt im Übergang Kita – Schule“ im Brunnenviertel
Freies Forschen. An diesem Tag lernen
die Kinder, was eine Biene ist. Sie beobachten ihren Flug, untersuchen Bienenwaben, schauen durch die Becherlupe und
erkennen den Unterschied zwischen Bienen und Wespen. Sie bemalen viele Bögen
Papier, sie kosten den Honig der Mauergartenbienen, sie ziehen die Schutzkleidung an, sehen aus wie kleine Astronauten
und gehen ganz dicht an den Bienenstock
heran. Am Ende fallen ihnen die türkische und die arabische Bezeichnung für
die nützlichen Tiere ein und sie nehmen
ein neues Wort mit nach Hause: Biene.
„Naturerfahrungen sind für die Kinder
spannend und sehr sprachanregend“, sagt
Cordula Herwig. „Gerade Kinder, die sonst
nicht so zum Zuge kommen, können hier
gut mitmachen. Es ist ein recht freies Forschen – jedes Kind nach seiner Fasson.“
Cordula Herwig und Regina Höfele von
der Werkstatt für junge Naturforscher
Bild: A. Walde
Vorschulkindern auch der Übergang in die
Schule erleichtert werden“, erklärt Cordula Herwig. In der Gustav-Falke-Grundschule im Brunnenviertel wurde deshalb
eine Lernwerkstatt eingerichtet, in der die
Kinder gemeinsam verschiedenen Fragen
nachgehen. Was sinkt, was schwimmt? Wie
viele Tropfen passen auf eine Münze? Wie
schützen sich die Tiere im Winter gegen
die Kälte? Die beiden Pädagoginnen verstehen sich in diesem Forschungsprozess
als Lernbegleiterinnen.
Den Bienen auf
der Spur
ermöglichen es den Kiezkindern seit 2013
im Rahmen des Projektes „Lernwerkstatt
im Übergang Kita – Schule“, die Stadtteilnatur zu entdecken. Im Vergleich zum
stark nachgefragten Naturerforschungsprojekt „NAZ – Natur als Zweitsprache“
in den Jahren davor setzt das Nachfolgeprojekt einen anderen Schwerpunkt. „Die
Idee ist, dass Kitakinder gemeinsam mit
Schulkindern alltagsnahe Phänomene
aus Chemie, Physik und Biologie mithilfe
von Experimenten erforschen. So soll den
Arbeit fortsetzen. Gleichzeitig nimmt Cordula Herwig unter anderem Kinder aus
der Kita Ramlerstraße mit auf Expeditionen in den Kiez. Die Termine im Humboldthain und im Bucher Forst waren voll
von Natur- und Spracherfahrungen und
wurden von den Erzieherinnen sehr gern
in Anspruch genommen. Sie wissen: Oft
haben ihre Schützlinge zuhause nicht die
Gelegenheit, ihrem Drang nach Naturerforschung nachzugehen. Das Quartiersmanagement Brunnenstraße stellt für die
zweijährige Projektarbeit 40.000 Euro aus
dem Programm „Soziale Stadt“ zur Verfügung. Im Dezember ist der Projektzeitraum beendet. „Wir würden die Arbeit sehr
gern fortsetzen und freuen uns, dass das
Projekt zumindest teilweise weitergehen
wird“, sagt Cordula Herwig. Die Arbeit
in der Lernwerkstatt an der naturwissenschaftlich orientierten Gustav-FalkeGrundschule soll auch im kommenden Jahr
mit Mitteln aus dem so genannten BonusProgramm für Schulen mit hoher sozialer
Belastung möglich sein.
A ndreA WAlde
www.brunnenviertel-brunnenstrasse.de
Freikarten gewinnen
sporttickets@abendblatt-berlin.de
Wahlen
im Stadtteil
Am 6. November, 19 Uhr,
findet im Rathaus Wedding, Müllerstraße 146-147,
die Wahl zur dritten Stadtteilvertretung mensch.
müller statt. Vor der eigentlichen Abstimmung gibt
es unter anderem Informationen des Sanierungsprozessmanagements im
Gebiet Müllerstraße. (mW)
www.stadtteilvertretung.de
AkTuell
Wedding-Tiergarten | 1. November 2014 | Berliner Abendblatt
grenzen der Moral
SCHMUCK
Am 13. November ist
Kinostart für den Hollywood-Thriller „Nightcrawler – Jede Nacht hat
ihren Preis“. Als rastloser
Kameramann ohne moralische Grenzen zeigt Jake
Gyllenhaal („Brokeback
Mountain“) einmal mehr
seine Wandlungsfähigkeit.
Er spielt den Kleinkriminellen Lou Bloom, der als
freier Kameramann für
einen TV-Nachrichtensender arbeitet. Sein Spezialgebiet: lokale Verbrechen
und Unfälle. Die Nach-
Preise für Bernstein
erreichen neuen Rekord
05
Anzeige
Freikarten zum Start von „Nightcrawler“
Bild: A. Walde
Bollywood
im Wedding
förderung Sprachen lernen auf der Theaterbühne
ff
gewinnen@mdscreative.com
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
sich. „Sprachliche, personale, kreative und
soziale Kompetenzen können kaum besser
gefördert werden als durch ein Theaterstück“, meint Medienhof-Leiter Herbert
Weber, der bei diesem Projekt zum MusicalProduzenten wurde.
lusiv
r
fü re
se
n
u ser
Le
Rasender Reporter:
Jake Gyllenhaal
Bild: Verleih
•exk
Anerkannte Institution. Das gemeinnützige
Projekt wird von der Stiftung Deutsche
Klassenlotterie Berlin und mit Spenden
finanziert. Mit dem Geld wurde für die
jungen Migranten – Profis und Amateure,
Jugendliche und Erwachsene – ein professionelles Theaterumfeld mit Regisseurin,
Choreografin, Kostümbildner, Lichttechniker und RegieassistenSchöne Traumwelt. In
tin geschaffen. Geprobt
Bollywood-Traumwelt
„Chicken Tikkha“ geht
wurde auf einer kleinen
wird mit der
es um Freundschaft,
Bühne im Medienhof,
Realität des
Liebe und Eifersucht,
später im Theater im
Wedding verknüpft
um Arm und Reich und
Glaskasten. Das ErgebSchein und Sein: Rohan
nis kann sich sehen laswird von seinem reichen Vater enterbt, sen und wird sicherlich nicht nur all die
weil er Schauspieler und Tänzer werden Zuschauer überraschen, die keine großen
will. Um Geld zu verdienen, muss er sich Erwartungen an ein Sprach- und Bildungsnun mit einer Fahrradrikscha am Branden- förderungsprojekt haben.
burger Tor abstrampeln. Bei einer Fahrt in
den Wedding lernt er die Tochter eines indi- Wenn dort nicht gerade ein Musical produschen Restaurantbesitzers kennen, Sunaya. ziert wird, ist der Medienhof Wedding eine
Sie verlieben sich und nehmen an einem allseits anerkannte Institution für SprachTanzwettbewerb teil, um das Restaurant und Bildungsförderung von Migranten aus
vor der Pleite zu retten. Sunayas Liebe gibt dem Wedding – auch mit ganz üblichen
ihr neuen Mut; doch dann erfährt sie, dass Methoden. Die Einrichtung unterstützt
Rohan nicht nur ein Geheimnis vor ihr hat. junge Weddinger individuell durch fachliche und sprachliche Nachhilfe im Medienhof
Das Musical wurde von dem Dramatur- und an sechs Weddinger Schulen.
gen Norbert Anspann, der nebenberuflich als Nachhilfelehrer im Medienhof Das Bollywood-Musical „Chicken-Tikka“
arbeitet, geschrieben. Er setzte der Bolly- hat am 1. November um 19.30 Uhr im
wood-Traumwelt die Realität im Wedding Glaskasten, Prinzenallee 33 Premiere.
entgegen und schuf so viele Anknüpfungs- Weitere Aufführungen sind am 2. und 9.
punkte aus dem Alltag der jungen Schau- November um 17 Uhr sowie am 8. Novemspieler und des Publikums. Bei den Proben ber um 19.30 Uhr. Karten kosten 8 Euro,
mit Regisseurin Bettine Beer merkte man, ermäßigt 5 Euro, und können telefonisch
dass diese Mischung allen Beteiligten viel vorbestellt werden.
A ndreA WAlde
Spaß macht und auch der Medienhof freut (030) 49 76 84 60
•
Nachhilfe, das klingt nicht unbedingt
nach Spaß. Doch es geht auch anders! Der
Medienhof Wedding im Soldiner Kiez hat
junge Menschen mit Wurzeln in der Türkei, Pakistan, dem Libanon, Griechenland,
Indien, Brandenburg und Brasilien eingeladen, Sprach- und Bildungsförderung mal
ganz anders zu erleben. Sie haben in den
vergangenen Monaten getanzt und gesungen, Texte gelernt und Schritte studiert. Das
Ergebnis der Proben ist bunt, lebensfroh,
mitreißend und märchenhaft schön: Am 1.
November hat das multikulturell besetzte
Bollywood-Musical „Chicken-Tikka“ im
Glaskasten in der Prinzenallee 33 Premiere.
richtenchefin (Rene Russo)
ist begeistert vom Ehrgeiz
Blooms, ahnt allerdings
nicht, wie weit er in seinem
Drang nach Anerkennung
bereit ist zu gehen. Das
Berliner Abendblatt verlost 3 x 2 Kinogutscheine.
Wer gewinnen möchte,
schickt bis 6. November
eine E-Mail mit Stichwort
„Nightcrawler“ und der
eigenen Adresse an:
Antikmarkt Ostbahnhof I Erich-Steinfurth-Straße 1 I 10243 Berlin
0176 / 60 92 60 47
68 Teppichklinik Berlin
Sie sind enttäuscht?
vorher
Wir machen es gut!
Unsere Dienstleistungen
für Ihren Teppich:
7,50
Ab
€/m
für Wäsch ²
e
nachher
vorher
• Fachmännische Restauration
jeglicher Art
• Professionelle Biohandwäsche und
Befreiung von Schmutzflecken
• Rückfetten und Imprägnieren
• Kostenloser Abhol- und Bringeservice, begrenzt auf 70 km
• Reparieren von Fransen und Kanten
Sonderverkauf:
70% auf alle Teppiche
bis 08.11.2014
nachher
Gutschein
ab 7 m²
50,– L
gültig vom 01.11. bis 08.11.2014
(pro Person nur ein Gutschein)
Teltower Damm 241 · 14167 Berlin · Tel. 20291724 · Mobil 0170-4640225
Mo.–Fr. 10 – 19 Uhr · Sa. 11–18 Uhr
Die ersten 10 Anrufer täglich erhalten 10% Rabatt auf die volle Summe
GAZA-KRISE: Ihre
Spende hilft Kinder medizinisch
zu versorgen
www.care.de
IBAN: DE 93 37050198 0000 0440 40
BIC: COLSDE33
Jetzt auch mobil zur
Traumimmobilie
Visionen und Verbrechen
Der Berliner Unterwelten
e. V. präsentiert bis zum 30.
November die Ausstellung
„Mythos Germania – Vision
und Verbrechen“ in einem
Zw i sche nge schos s vom
U-Bahnhof Gesundbrunnen. Gäste können die Schau
donnerstags bis sonntags, 11
bis 16 Uhr, besuchen, Eintrittskarten gibt es an der
Kasse des Berliner Unterwelten e.V., Brunnenstraße
105. Die vom Historiker
Gernot Schaulinski konzipierte Geschichtsausstellung
thematisiert Hitlers architektonische Vorstellungen
von einer künftigen Reichshauptstadt und allgemein die
Architektur und Stadtplanung zur Zeit des Nationalsozialismus. Zudem werden
die ideologischen Zielsetzungen und die verbrecherischen
Konsequenzen sowie die
von Albert Speer in Berlin
durchgesetzte Judenverfolgung thematisiert. Darüber
Bild: Berliner Unterwelten
ausstellung Mythos Germania wird dekonstruiert
hinaus werden Legenden
und Klischees rund um die
„Welthauptstadt Germania“
dekonstruiert. Die Ausstellung bietet mit insgesamt
sieben Themenbereichen
und zusätzlichen Film-,
Hör- und PC-Stationen die
Gelegenheit, die ausgewählten Bauvorhaben mit ihren
bautechnischen, sozialen
und ideologischen Hintergründen besser zu verstehen.
Gleich im Eingangsraum
werden unter der Bezeichnung „Generalbauinspektor – Die Neugestaltung der
Reichshauptstadt“ Struktur, Aufgabenbereiche und
Machtfülle der Dienststelle
von Albert Speer erklärt.
Weitere Themenbereiche sind
unter anderem „Beräumung
– Leerflächen per Dekret“
oder „Verbrechen – Deportation und Sklavenarbeit“.
Gezeigt werden auch originale Exponate vom Gelände
des KZ-Außenlagers Klinkerwerk bei Oranienburg
oder das Säulenfragment
der Neuen Reichskanzlei.
TAbeA Ylä-OuTinen
www.berliner-unterwelten.de
Finden Sie die perfekte Immobilie in Ihrer Region:
www.abendblatt-berlin.immowelt.de
NW1
RAtgeBeR
Berliner Abendblatt | 1. November 2014 | Berlin
Individuelle Lösungen
Bildung & Beruf
PersonaLdIenstLeIster Ingenieure und IT-Fachkräfte vermittelt
Bild: djd/Randstad/Deutschland/thx
Seit etwa zehn Jahren wird in Deutschland
über einen Mangel an Ingenieuren geklagt.
Nach Angaben des Instituts der deutschen
Wirtschaft (IW) drängen zwar jährlich
etwa 60.000 Absolventen ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge in Deutschland
auf den Arbeitsmarkt - auf der anderen
Seite würden aber von den Unternehmen
rund 80.000 Ingenieure gesucht. Der Verband deutscher Ingenieure (VDI) schätzt
die Situation auf dem Arbeitsmarkt ähn-
lich ein. Demnach gab es Ende 2013 etwa
60.000 offene Ingenieurstellen in Deutschland. „Bei der zeitnahen Besetzung offener
Stellen haben vor allem kleine und mittlere
Betriebe Probleme, die großen Konzerne
tun sich viel leichter, Fachkräfte an sich
zu binden“, erläutert Wirtschaftsfachmann
Oliver Schönfeld.
Vermittlung. Sogenannte High-End-Personaldienstleister unterstützen Unternehmen
mit individuellen Personallösungen für
Fach- und Führungskräfte im Bereich
Engineering, IT und Management. Die
Fachkräfte werden bis hin zum mittleren Management an Großkunden und
mittelständische Unternehmen vermittelt. „Im Bereich Engineering beispielsweise entwickeln wir mit unseren Kunden
neue Produkte, neue Prozesse und neue
Fertigungsverfahren“, erläutert Ruth
Heinkelmann, Branch Managerin IT bei
Randstad Professionals. Im Geschäftsbereich IT würden Personaldienstleistungen, Qualifizierungslösungen, aber auch
das Outsourcing kompletter Service- und
Leistungsbereiche angeboten.
(rgz-p/djd)
Verschiedenes
Stellenangebote
Sicherheitsdienst gesucht, VZ, TZ, Mini- Sekretär/-in / Büroallroundkraft z.
job, mit Sachkunde § 34a, Bewerbung an nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht. Ihre
Aufgaben: selbstständige Erledigung aller
info@bs-security-berlin.de
organisatorisch u. administrative anfallenSchweißer (m/w) mit WIG-Erfahrung u. der Tätigkeiten, Bearbeitung / WeiterverSchweißerpass! PKW Voraussetzung! Zu top arbeitung Posteingang, Telefondienst, Klärung, Bearbeitung u. Verfolgung v. SachKonditionen, ab sofort. l 0 30 / 42 10 50 725 vorgängen, Korrespondenz, Planung,
Überwachung u. Nachbearbeitung v. TerWir suchen Fuhrparkdisponent (m/w) minen. Ihr Profil: sehr gute SpanischBerlin/ Festanstellung Berufsausbil- kenntnisse in Wort und Schrift, gute
dung oder Berufserfahrung erforder- Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,
lich
PHOENIX
Entertainment, organisatorisches Talent u. Geschick,gute
jobs@phoenix-entertainment.de,
Kenntnisse MS-Office, genaues Arbeiten,
ASP: Verena Huth
belastbar, flexibel, zuverlässigAussagekräftige Bewerbungsunterlagen an OBR
Profi-Ausbildung zum/zur Nageldesigner/in.
Handels u. Verwaltungs GmbH, HubertusNeue Kurse! ( 0 94 02 / 93 84 15,
allee 32, 14193 Berlin
www.nails-company.de
Die WSN sucht Geld- und Werttransporte zur sof. Einstellung in Bln. HellersdorfTZ oder VZ möglich. Die Unterrichtung
nach §34a GewO sowie die Waffensachkunde sind Vorraussetzung. Bei Interesse
Bewerbung bitte an: WSN Sicherheit und
Service GmbH, Frau Haselow, Mirabellenstraße 5, 17033 Neubrandenburg o. personal@wsn.de
NEUER JOB
Pfleger/in suchen wir für unsere WG´s in
Charlottenburg und Spandau. Bitte bewerben Sie sich per Mail unter verwaltung@dreitoechter.de oder telefonisch unter 45 02 76 16 oder besuchen Sie uns in
unserem Büro am Kurfürstendamm 132a
in 10711 Berlin.
Wir suchen LKW-Fahrer 40t (m/w)
Berlin / Festanstellung Ausbildung oder
einschlägige Erfahrung, Führerschein
Klasse CE erforderlich PHOENIX Entertainment, Storkower Str. 131, 10407
Berlin jobs@phoenix-entertainment.de,
ASP: Verena Huth
Mediaberater (m /w) gesucht !
Für unsere innovativen Produkte im
Print- und Onlinemarketing suchen wir
Verkaufstalente. Sie besitzen die Leidenschaft auch andere zu begeistern und
wollen sich neu orientieren? Dann bieten
wir Ihnen zur Festanstellung eine verantwortungsvolle, berufliche Aufgabe in einem anspruchsvollen Umfeld und in einem
engagierten Team. Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre
vollständigen Bewerbungsunterlagen: BVZ
Anzeigenzeitungen GmbH, Jens Kauerauf,
Karl-Liebknecht-Str. 29, 10178 Berlin o. a.
geschaeftsfuehrung@abendblatt-berlin.de
Kontakte
Schuhgröße 34
Kaufe alte Ölgemälde, Silber und Fa. Rothacker Innenausbau bietet an: Sanfte Frau, kleinbusig, empfängt privat
Bronzen, Münzen, Orden, Porzellan, Dr. Bad-, Haus- und Wohnungssanierungen, auch den reifen Herren, diskret. Mo-Fr. (
Richter ( 0 17 0 / 5 00 99 59
Abriss, Fliesenverl. u. Trockenbauarbeiten. 0 30 / 26 55 41 32
Kostenl. Angebot unter ( 0176 / 55449904
Suche alte Bernsteinkette. Bitte anrufen
POLNISCHE U. DEUTSCHE FRAUEN
unter ( 01 70 / 5 66 23 82
Dagmar, 52/167/73, sehr sportlich sucht
Ihn bis 58, ab 1,78, NR, der mit mir durch
die Natur radelt, joggt o. sapziert. Welcher
sportliche Mann ohne Altlasten, genießt
mit mir das volle Leben. B.m.B. Zuschr. u.
Z6336
Sammler kauft Modelleisenbahn, Zubehör, Anlage oder Sammlung sowie altes Ich biete Senioren umfangreiche UnterMärklin Spielzeug. ( 0 30 / 53 21 98 41
stützung: Im Haushalt, beim Einkaufen
auch Begleitungen außer Haus, gern mit
Nachlass & Ankauf von Sammlungen aller meinem Auto ( 0 30 / 83 22 11 00
Art, z.B. Uhren, Silber, Eisenbahn, Münzen
u. Medaillen, Modellautos, Schmuck, Bücher
sowie Militärkonvolute ect., gern auch Hausbesuche, ( 0 30 / 85 40 90 66
Verkaufe Couch, cremefarben mit Kippfunktion und 2 Sessel, neuwertig, VB
500,-€. ( 01 76 / 28 06 91 38
Julia, 39, hübsche berufstätige Frau, unabhängig u. unkompliziert, kocht u. kuschelt gern, möchte nicht allein bleiben.
HERZBLATT-BERLIN: ( 28098992
20–50 J. v. schlank b. mollig bes. H/H/U/B!
0175/839 15 70 · www.spree-escort.de
Suche Neuanfang mit Aussicht auf eine
gemeinsame Zukunft. Attrakt., moderne
junge Frau, 55/166, verw., schlank sucht
tierl., reise- u. unternehmungslustigen
Herrn, der auch gemütliche Abende bei
Rotwein und Kerzenlicht mag u. mit beiden Beinen im Leben steht. Wenn du auch
noch den nötigen Humor besitzt, freue ich
mich auf deine Zuschrift. Zuschr. u.
Z6344
Wohnungsauflösung, Sperrmüllentsorgung
und Keintransporte! ( 0 30 / 45 80 20 15
( 0 179 / 127 29 50
Ankauf: Münzen, Briefmarken, Briefe,
!!!Fensterputzen!!! Putze Ihre Fenster Postkarten, Gold/Silber. Sammlung bis
und Rahmen, sauber+günstig. Übernehme ganze Nachlässe! Seriös! Briefmarken- u.
0 30 / 667 667 02
sämtliche Reinigungsarbeiten.( 8553894 Münzenhaus Finn
Anica, 42, eine hübsche junge Frau mit
guter Figur, langen blonden Haare, Krankenschw., spontan, mag Sport, Musik, Gemeinsamkeit, Freunde… su. passenden
„IHN“ nicht nur für einen Winter. Agt.
Neue Liebe: ( 2823420
Übernehme Garten- und Pflasterarbeiten Defekte Flat TV kauft www.tv-ankauf.de
aller Art. Rollrasen liefern / verlegen. ( LCD, LED, Plasma-TV & holen ab: bis 1 €
pro Zoll (0,40 €/cm), alte Bildröhren-TV ent0151/20510875 mail@gartengestalter-schmidt.de
sorgen wir für nur 19,- €
030 - 7434250
Baumfällung, Gehölzschnitt, Stubbenfräsen, vollautoma. Beregnungsanlage!
030 / 45025062,
0171 / 1201676
Evangelische Berliner Schriften-Mission
www.polnische-zaeune.de
Deutsche e.V. verschenkt den Bibelteil "Neues TesGarantie, Herbstaktion!!! Gratiskatalog, tament" mit Psalmen. ( 030/3324252
Vor-Ort-Termine: ( 0 30 / 6 55 90 03
oder bibel@ebs-mission.de
Junggebliebene, sportliche Sie, 72/176,
NR, für vieles aufgeschlossen, sucht einen
ehrlichen, humorvollen Partner für den
Rest des Lebens, der auch Lust hat, mit ihr
einige Zeit in Spanien zu leben. Wer meldet sich? Zuschr. u. Z6345
Angela, 49, Bankkauffrau, schl., sieht gut
aus, fährt gern mit ihrem Motorrad ins
Grüne, mö. ihr Herz verschenken, sehnt
sich nach liebevollem Mann, dem Zweisamkeit wichtig ist. Agt. Neue Liebe: (
2823420
Immobilien
mit 115m²
Effizienzhaus 70,
Luftwärmepumpe mit Kühlfunktion
3-fach Verglasung,
Fußbodenheizung,
ohne Wand - und Bodenbeläge
14612 Falkensee Spandauer Str. 25
Tel.:03322 - 237048 www.reko-bau.de
Seniorenpärchen gesucht! Wesendorfer
Str. 14, 2 Zi., ca. 64 m², 4. OG, Aufzug, W-Loggia, TGL-Du.bad, gefl. Kü.bereich, renov.bed.,
Kabelanschl., WWB, Isof., Keller, Bj. 1970, Bedarfsausweis v. 24.06.2010: 82,9 kWh, FH,
modernis. Wohnanlage, EKZ u. Ärztehaus in
fußläufiger Umgebg., gute ÖPNV-Anbindg.,
585 € warm, 3 NKM Kt., ab sofort, prov.frei,
Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr, ( 4073-1562,
anna.lesiewicz@gesobau.de
Erstbezug nach Modernisierung in idyllischer Wohnlage! Dannenwalder Weg 162,
3 2/2 Zi., ca. 114 m², 7. OG, Aufzug, S-Loggia, gefl. TGL-Wa.bad m. WC sowie Gä.WC, gr. AR, Isof., Linoleumb., renov., Kabelanschl., WWB, Bj. 1968, Bedarfsausweis
v. 19.06.2009: 144 kWh, FH, ÖPNV-Anbindg. u. Einkaufsmöglichkeiten vorh., 999
€ warm, 3 NKM Kt., ab sofort, prov.frei,
Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr, ( 40731562, anna.lesiewicz@gesobau.de
Suche von privat kleines Haus mit groFamilientauglich mit durchdachtem
ßem Garten. Zuschr. u. A6328
Grundriss...Senftenberger Ring 24, 2 2/2
Zi., ca. 89 m², 7. OG, Aufzug, W-Loggia,
gefl. TGL-Wa.bad m. sep. WC, Mieter renov., Laminat u. EBK können übern. werden, Isof., WWB, Kabelanschl., Keller, Bj.
Neu S,M,L,XL: Euro 0,50/0,75/1,20/ 1,30, 1967, Bedarfsausweis v. 11.08.2011: 69,8
Gebr. 0,25/0,45/0,55/0,75/0,85. Klkt. kWh, FH, gute ÖPNV-Anbindg., EKZ/
4,85. Seeburger Str. 13/14 Lief.fr.Hs. Schulen/Kitas in der Nähe, 795 € warm, 3
möglich Tägl. 7–18, Sa. 10–16 Uhr NKM Kt., frei ab 01.01.2015, prov.frei,
Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr, ( 4073So. n. Vereinb.
7–20 Uhr 1562, anna.lesiewicz@gesobau.de
Umzugskartons!
Tel.: 351 95 60
030 / 3 00 14 23 94
Flexibel Frei Nebenbei Dazuverdienen
bei der Emnitel GmbH mit seriösen telefonischen Interviews zu den Themen der
Zeit. Mindestalter 18 Jahre. Ideal für
Rentner, Studenten, Schüler und alle die
Spaß am Telefonieren haben. Weitere Informationen unter: www.nurfragen.de
oder 0800-2410241
Berufsbegleitendes Einkommen, Voss
E-Mail: voss.Kkaus@t-online.de  033 07
/ 31 19 64 oder  0171 / 67 18 41 5
Umwelt-/Abfallingenieur mit mehr als
dreijähriger Berufserfahrung in der Entsorgungs-/Umweltbranche sucht eine Stelle in/um Berlin. umweltingenieur.sucht
@gmail.com
Traumberuf-Lokführer! In nur 10 Monaten bilden wir Sie zum Lokführer aus. Förderung durch Bildungsgutschein. Arbeitsplatzgarantie, super Verdienstmöglichkeiten.
( 030 / 5 77 01 38 74, bildung@dispo-tf.de
Paketzusteller m/w ges., Bereich Berlin, Wir suchen Lagerarbeiter (m/w) Berlin/
in VZ, Festanstellung, feste Tour.( Festanstellung Ausbildung oder einschlä033 41 / 30 57 10
gige Erfahrung, Führerschein Klasse C1
erforderlich PHOENIX Entertainment, Pflege- und Betreuungsassistent/in,
Wir suchen Grafiker (m/w) Berlin Storkower Str. 131, 10407 Berlin 5 Mo. Ausbildung mit gerontopsych. SpeFestanstellung Erfahrung mit gängi- jobs@phoenix-entertainment.de, ASP: zialis., inkl. Medikamenten- u. Spritzenschein,
Führerschein, gefördert, Jobvermittlung.
gen Office-Anwendungen und Adobe Verena Huth
( 364 05 666, www.medipoint-berlin.de
Creative Suite erforderlich PHOENIX
EntertainmentASP:
Verena
Huth,
Wir
suchen
Sie
als
Kassierer/in,
Mitarjobs@phoenix-entertainment.de,
beiter/in für einen Getränkemarkt oder Nachhilfe für Schüler von Studenten:
Mathe, Deutsch, Englisch. 6,-€/45 Min.
TV Produktion sucht Laiendarsteller für Imbissverkäufer/in für ein SB-Waren- ( 015 79 / 23 20 699
eine RTL-Serie. Anmeldung zum kosten- haus in Ihrer Nähe! Einfache Anlerntälosen Casting in Berlin: www.norddeich.tv tigkeit, auch in den Abendstunden und
samstags. Auf 450,-- € Basis mit einem
( 0 22 33 / 51 68 15
Stundenlohn von 7,86 €. VorstellungsgeReinigungskraft zuverl. u. erf. für die spräche erfolgen direkt in Spandau. BeKundentoiletten in der Galeria Kaufhof werben Sie sich initiativ bei Mumme
am Alexanderplatz gesucht m/w auch Handelsservice GmbH unter ( 0281/
Rentner, ab sofort. Fa. ACS ( 06 21 / 97209064 oder unter www.mummehandel.de bzw. job@mumme-handel.de.
30 74 81 97 oder ( 01 76 / 80 89 37 88
Gebrauchtwagen
Wir kaufen Ihren Flachbild-Fernseher, Malerarbeiten und Bodenbeläge!!!!!!!! *!Autoalex zahlt Höchstpreise für alle* Mann mit Herz und Format gesucht...
auch defekt, mit schneller Abholung, ( Angebot kostenlos vom Meister, preiswert gebrauchte Pkw's & Lkw's. Barzahlung. Geschäftsfrau 61 J., trotz beruflicher Kar030/76589390 www.gebrauchtfernseher.de u. sauber, inkl. Möbelräumen,
50898393 Alt-Friedrichsfelde 62A, 0 30 / 74685155 riere weiblich geblieben, attraktiv, wenn
für Sie ebenfalls Zärtlichkeit und ZuverEHRLICH WÄHRT AM LÄNGSTEN! Polstermöbelwerkstatt Amshoff. Auf- Kaufe Wohnmobile und Wohnwagen lässigkeit wichtig ist, freue ich mich auf
Schwäbische Goldverwertung in Berlin- arbeitung Stühle, Garnituren, Eckbänke, 03944 - 36160 Fa. www.wm-aw.de ein Kennenlernen, um dann gemeinsam
Tegel, Grußdorfstr. 16,
07121/381 301 Sessel, Sofas. Kostenl. Beratung. 13407
das Leben zu genießen. ( 831 56 20
Berlin, Holländerstr. 95
45 51 47 4
* 10% über Liste * zahlt Firma für KFZ Partnertreff Wilmersdorf
( 0 30 / 8622161 Kaufe Nerz, Bernstein, Silber u. Modeschmuck, Besteck, +++ Dachrinnenreinigung +++ für 1,50 €/ aller Art. Hausbesuch möglich! Berliner Junggebliebene SIE, 63/165/64, NR,
92 901 999
Armand- u. Taschenuhren, Münzen, Hum- lfd. Meter – Fa. "Die Hausengel" – Allee 280/ 13088 Berlin.
schlank, weltoffen sucht niveauvollen IHN
melfiguren, Porzellan, KPM, Meißen, Ro- ( 0152 / 02 19 49 39
bis 65J. für harmonische Partnerschaft.
senthal, Ölbilder, Postkarten, Orden, antiB.m.B.Zuschr. u. Z6341
ke Möbel, Bücher, Schallplatten. Auch
Anna, 68 J., finanziell abgesichert, hübsonn- u. feiertags. 10715 Berlin Wilmerssche Witwe mit sehr guter Figur, sehnt
dorf, Berliner Str. 143. ( 0 30 / 8622161
sich nach herzl. Mann, gern älter, welcher
Suche Schreibmaschinen, Nähmaschiein schönes Zuhause schätzt, nicht allein
nen, Blechspielzeug, Frack-und Dinnerjableiben möchte. HERZBLATT-BERLIN:
cket, Hochwertige Abendkleider sowie
( 28098992
Damastbettwäsche, bestickte Tischwäsche
Carolin, 27, Büro-Ass., hübsch u. natürund Modeschmuck.( 030-58885495
Sextreffs gratis 0176-52502212
lich, lange bl. Haare, su. ehrlichen Freund.
Carrera Autobahnteile gesucht, auch anAgt. Neue Liebe: ( 2823420
dere Hersteller, älter u. defekt. Autos, Ersatztei- Maler- u. Fliesenarbeiten, Bodenbeläge
Wir zwei 40/169, berufst., mit Sohn, 10
le usw. ( 7440486 o. ( 0 162 / 23 52 114
kurzfr. & preisw., auch Kleinaufträge.
( 01 57 / 54 74 70 82 od. 030 / 50 36 31 42 Erstgespräch GRATIS | 0221-87095 4445 J., unkompl., zuverl., sehr familiär, sucht
Dame zahlt besten Preis für Ihren
nach Arbeitstag Ihn, vertrauensvoll ehrlich
edlen Pelz, Gold- & Modeschmuck
mit Herz., u. Niveau. gern auch AkademiPolnische Fenster
u.v.m., ( 030 / 23 46 00 93
ker Zuschr. u. Z6340
zu polnischen Preisen!
Kaufe Bilder, Silber, Schmuck, Möbel,
Linther Fenster GmbH
Kathrin, 41 J., Bankkauffrau, eine Frau
Porzellan, Besteck, Uhren, Puppen, Krüge.
mit Köpfchen u. weiblichen Attributen,
Linther Straße 4 • 14822 Linthe
Filiz (19 J.) 06131-4899113
Orden, Urkunden, Uniformen, Postkarten,
blonden Haaren, langen Beinen u. verfühTel.: (03 38 44) 405
Briefmarken, Münzen, Eisenbahnen, Bürerischen Augen, suche DICH für ein gewww.bauelemente-winter.de
cher. Bitte alles anbieten.
93666231
meins. Leben. Cleo-Singles ( 28093739
Aktionsbungalow
GEFÄLLIG?
Wir suchen genau Sie! Für unser Büro
Ab sofort,Top Std.lohn, in Berlin-Mitte.
flexible AZ, Top Team!!!
Wir suchen Personaldisponent(m/w)
Berlin/Festanstellung
Berufsausbildung oder Berufserfahrung erforderlich
PHOENIX
Entertainment,
jobs@phoenix-entertainment.de ASP:
Verena Huth,
Hübsche Eva, 71/1.59, Dr. i. R., liebevoll,
unkompliziert, su. warmherzigen, gepfl.
Mann. HERZBLATT-BERLIN: ( 28098992
Viel Platz im Altbau! Grüntaler Str. 45, 3
Zi., 102 m², 2. OG, Balkon, gefl. Wa.bad,
Dielenb., Kabelanschl., Bj. 1899, Altbau, hohe Decken m. Stuck verziert, Bedarfsausweis v. 06.06.2008: 274,9 kWh, Gas-Etagenheizg., gute ÖPNV-Anbindg., 925 € warm, 3
NKM Kt., frei ab 01.11.2014, prov.frei, MoFr 9-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr, ( 4073-2222,
mieten-wedding@gesobau.de
Gesucht und gefunden! Neue Hochstr.
30, 3 Zi., 84 m², 2. OG, Aufzug, Balkon,
gefl. Wa.bad, WC sep., EBK, Essbereich,
Abstellka., Kabelanschl., Keller, Bj.
1974, Bedarfsausweis v. 25.06.2008:
123 kWh, FH, gute Infrastruktur u.
ÖPNV-Anbindg., 804 € warm, 3 NKM
Kt., frei ab 1.11.2014, prov.frei, Mo-Fr
9-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr,( 4073-2222,
mieten-wedding@gesobau.de
Blonde Frau aus Österreich, Anf. 70,
verw., eine attraktive „SIE“ mit dem gewissen Etwas, Charme, natürlich, su. Partner mit Niveau u. Herz! Agt. Neue Liebe:
( 2823420
Elke, eine schöne u. kluge Frau von 68
Jahren, leider verwitwet, führt ein zu ruhiges Leben, in dem etwas fehlt: ein Mann!
Agt. Neue Liebe: ( 2823420
Katharina 52 J., rassige Figur, samtbraune Augen, natürliche Eleganz, sehnt sich
nach Zweisamkeit, sucht verlässlichen
Partner mit Niveau und Herz. HERZBLATT-BERLIN: ( 28098992
Rosi, 61 J., verw., eine tolle Frau, immer
noch schlank u. attr., möchte wieder gebraucht u. geliebt werden. Gute Küche u.
Sauberkeit sind für mich selbstverständDie Antwort auf steigende Mieten in lich u. wenn Du Dir wieder eine hingeBerlin! Wir garantieren Ihnen die Kaltmie- bundsvolle, liebe Frau wünscht, dann ruf
te (4 €/m²) auf Lebenszeit, Waldsiedlung in an! Cleo-Singles ( 28093739
03149 Groß Schacksdorf bei Forst. Ge- Crissy, bin eine liebevolle Frau mit richpflegte Wohnanlage, saniert, herrliche tig schönen Rundungen - Geduld zeichnet
Grünlage, Gewässer, BAB 5 km, Bhf, Ein- mich aus... Ich suche einen liebevollen
kaufsmöglichkeiten u. Ärztehaus in 4 km Partner. Über eine SMS von dir würde ich
Entfernung. 3 Raum - ab 60 m² - ab 359 € mich freuen. (0 152 / 03 68 66 89
warm und 4 Raum - ab 72 m² - ab 429 €
warm. Verschiedene Wohnungstypen auf Super hübsche Frau, Susanne, 48 J., tolAnfrage. Balkon, Schrebergarten möglich. le Figur, humorvoll u. herzlich, eine sehr
Keine Kaution, keine Provision. www.one- sympathische Realistin, mag Natur, Haus
gmbh-waldsiedlung.de. Infos: 01 72 / 3 65 u. Garten, essen gehen u. selbst kochen,
92 71 oder 03 56 95 / 97 91 00 sowie: sucht klugen Kopf mit großem Herz. CleoSingles ( 28093739
vermietung@one-gmbh.com
Gemeinsam statt
einsam
Kontaktbörse zum
Verlieben
Segeln, Kino, Newbee-Party,
Kristalltherme- und Saunabesuche,
Tanztee, Franz.-, Englisch- und
Spanischkreis, Kurzreisen, Kulturtreffs,
Gourmetgruppe, Computerkurs,
Wanderungen, Qigong,
Info: 030 / 8 31 56 20
Annemarie, 72, verw., mit gemütlicher
Wohnung, kocht u. verwöhnt gern, wü.
sich nichts sehnlicher, als wieder e. netten
Mann an ihrer Seite zu haben. Anruf über
Agt. Neue Liebe: ( 2823420
Wo ist der Mann zum Lachen, Leben und
gemeinsame Unternehmungen. Welcher
seriöser Herr, um 60+ J., NR fühlt sich angesprochen? Zuschr. u. Z6339
Martina, 54/162, seit 2 Jahren solo, tolle Figur, umwerfende Ausstrahlung, blonde Angestellte. Bin für alles zu begeistern
u. suche Dich, für das große Glück. CleoSingles ( 28093739
Attraktive Maskenbildnerin, sinnlich u.
voll weiblicher Ausstrahlung 53/160 mit
Stil, Geschmack, Lebenslust und Herzensbildung, kommt aus einer bekannten
Künstler Famlie, su. für ihr neues Leben
nach dem sie Witwe ist, intelligenten,
weltoffenen Mann mit Witz, dem Zweisamkeit, Zärtlichkeit wichtig ist. ( 831
56 20 Partnertreff Wilmersdorf
Noch länger auf den Zufall warten? Oder:
Jonas, 27/1,76, Kita-Erzieher, sieht gut
Rolf, 65/177, verw., graumel., volles aus, schlank, hat Hobbys, Freunde, aber
Haar, steckt voller Energie u. Lebenslust DU fehlst! Agt. Neue Liebe: ( 2823420
u. möchte jetzt sein Alleinsein beenden. Marc, 47/1.88, Polizist, attraktiv, kein
Bin gut situiert u. will nun wieder das Le- Stubenhocker, trotzdem kinderlieb, su.
ben genießen. Suche nette Frau. Cleo- Dich so wie Du bist. Hab Mut, ruf an!
Singles ( 28093739
HERZBLATT-BERLIN: ( 28098992
Bau Ing. 54/180, selbständig, hat Herz, DEM ZUFALL ETWAS NACHHELFEN!
Witz u. Charakter, sportl. Kumpel u. ge- Thomas, 50/1.81, alltagstauglicher IT-Firfühlvoller Mann mit breiten Schultern menleiter ohne Allüren, wünscht sich Frau
zum Anlehnen su. Dich für eine ausgefüll- mit der man Pferde stehlen kann. HERZte glückliche Zweisamkeit. ( 831 56 20 BLATT-BERLIN: ( 28098992
Partnertreff Wilmersdorf
Jg. Mann, 39/172, sportl., jugendl.Typ,
Interessanter Mann mit Niveau, dem Raucher, sucht spontane, leidenschaftliche
man nicht durch Zufall begegnet! Stefan, Sie mit Herz, wo wenns passt, Liebe draus
53/1.85, Ing. möchte sich wieder verlie- werden soll. ( 0162/2136178
ben, kann zupacken u. zuhören, su. e. nette natürl. Frau. HERZBLATT-BERLIN: ( Peter, 73, verw. Pensionär, natur- u. kulturintressiert, schwingt auch noch mal das
28098992
Tanzbein, su. Partnerin bis ca. 75 J. zum
Meine Harley ist start klar, hast Du Lust gemeinsamen Erleben. HERZBLATT-BERmitzufahren? Sportl. vitaler Klaus 52/ LIN: ( 28098992
180, dunkelhaarig, blaue Augen, su.
Wunschpartnerin für gemeinsame Lebens- Architekt, 70/1,83, verw., Frohnatur,
tour. Mag Wintersport, Ski, Tanzen, Jazz- aufmerksam, sucht Sie, auch mit Ecken
konzerte, habe einen interess. Beruf, bin und Kanten, für schöne Jahre. ( 0 800 /
verantwortungsvoll u. bodenständig. ( 57 0 15 70, www.elite50plus.de
831 56 20 Partnertreff Wilmersdorf
Dieter, 68, gepflegter, Witwer m. handGentleman mit Klasse 72, mit friedvol- werkl. Fähigkeiten, Ing i. R., fährt Pkw,
len Wesen, Bildung, Fantasie u. Humor, NR, naturverbunden, mö. gem. erleben, su.
mit vielschichtigen kulturellen Interessen lebensbejahende Partnerin, auch bei gesu. eine Frau mit Köpfchen u. Herz für ei- trenntem Wohnen. HERZBLATT-BERLIN:
ne vertrauens- u. lebenswerte gemeinsame ( 28098992
Zeit bei getr. Wohnen. ( 831 56 20 Part- Ehefrau weg – Hund weg! Wer hilft bei
nertreff Wilmersdorf
Neuanschaffung? Sympathischer Bau-Unternehmer, 58/1,82, berufl. erfolgreich,
Dynamische 71/1.80! Kaufmann i. R., privat ausgeglichen u. lustig, will nicht
ein sympath Mann, naturverbunden, reise, ewig auf den Zufall warten, deshalb dieser
lache, tanze gern, su. natürl. Frau für ein Weg: Agt. Neue Liebe: ( 2823420
behutsames kennen lernen. HERZBLATTBERLIN: ( 28098992
Herzensguter Bau Ing. 68/178, verw., su. Türkischer Anwalt 46 Jahre, sucht eine
natürl., häusliche, treue Frau für gemeinsa- Frau für eine gemeinsame Zukunft. (
mes aktives Leben. ( 831 56 20 Partner- 0152-09808177
treff Wilmersdorf
Im Sinfonieorchester spielte ich die zweite Geige, aber in Deinem Leben möchte
ich
die Erste sein. Bin 58, schlk., etwas
Sie, 157cm, alleinstehend, mit guter Lebenskultur, sucht Herren, NR, ab Mitte 70, graumell., warmherzig u. sehr gefühlsbetont,
suche nach der letzten großen Liebe
zur Gestaltung eines sinnvollen gemeinsadie wechselseitig wärmt u. inspiriert. (
men Lebensabend. Zuschr. u. Z6337
831 56 20 Partnertreff Wilmersdorf
Kleine freche Frauen sind die Besten!
Daniela, 63, ein hübscher Wirbelwind aus Wollen wir die schönen Herbst- u. WinBerlin, lebt seit 2 Jahren allein, hat ein ru- tertage bei Kerzenschein u. schöner Musik
higes Wesen, hält sich fit, su. zärtlichen gemeinsam verbingen? Ein inner- u. äußerlich junggebl. 76-jähriger Pensionär mit
Partner! Agt. Neue Liebe: ( 2823420
Freude an allen schönen Dingen des LeAn einen älteren Herrn... Marianne 67/ bens sucht das passende weibl. Wesen.
160 ist e. hüb. Witwe mit ganz lieben We- Wer hat Mut? ( 831 56 20 Partnertreff
sen, mädchenhaft schlank, mit toller Figur, Wilmersdorf
gut versorgt, liebt sie ein gemütliches Die Besten sind sowieso schon weg? IrrHeim, die Natur sowie schöne Unterneh- tum: Hier ist einer! Steffen, 50/1,81, ein
mungen. Welcher solide Mann, gern auch attraktiver gebildeter Mann (Dipl.-Ing.),
älter, möchte Weihnachten auch nicht der sportlich ist, Kurztrips plant… Welche
mehr allein sein? ( 831 56 20 Partner- Frau, gern bis 50, meldet sich über Agt.
treff Wilmersdorf
Neue Liebe: ( 2823420
50 – na und! SIE, Medizinerin, attraktiv, Axel, 44/182, sportl., charm. Techniker
blond u. schick, mag Natur, hat ein ruhiges hat das Herz auf dem richtigen Fleck,
Wesen, wü. sich eine verständnisvolle Lie- sieht super aus! Was ihm fehlt, ist eine
be für die Mitte des Lebens. Erreichbar: symp. Frau zum Lieben, Lachen u. Leben.
Agt. Neue Liebe: ( 2823420
Cleo-Singles ( 28093739
Führe ein ruhiges Leben, doch der Mann Großer Mann sucht große Liebe? Ben,
an meiner Seite fehlt! Sabine, 60, Haus- 29/1,89, Angest., ein richtig süßer Typ mit
frau, würde sich freuen wenn in ihr Leben blauen Augen, sportlich, immer tolle Idewieder die Liebe zieht. HERZBLATT- en, fährt gern Auto u. Motorrad... su. netBERLIN: ( 28098992
tes, ehrliches Wesen zum Verlieben, VerSabine 45 J., langes blondes Haar, schlank, wöhnen, Verheiraten... Anruf über Agt.
tauscht Freiheit gegen Zweisamkeit, mag Neue Liebe: ( 2823420
Rad, Garten, ist frohgelaunt, sucht IHN bis 57/1.87, Geschäftsführer mit lb. Ecken
ca. 55 Jahre. HERZBLATT-BERLIN: ( u. Kanten, Herz u. Gefühl, ein weltoffener
280 989 92
Optimist, sucht etwas sportliche Frau zum
Pferde stehlen, glücklich sein. HERZBrigitte, 66/165, verw., blond, mit schö- BLATT-BERLIN: ( 28098992
nen Formen, möchte den Tisch wieder für
„zwei decken“! Bist Du auch so einsam? Ein Mann in verantwortungsvoller FühCleo-Singles ( 28093739
rungsposition 54/185, männl., souverän,
kommunikationsfreudig, der auch zuhören
Simone, sinnlich-schöne Frau, 54, Medi- kann u. der berufl. Erfolg mit Spaß am Lezinerin, vielseitig, mag Haus u. Garten, ben verbindet. Su. die Frau an seiner Seiwü. sich Partner für eine schöne Zeit. An- te, klug, unternehmungslustig u. natürl. (
ruf über Agt. Neue Liebe: ( 2823420
831 56 20 Partnertreff Wilmersdorf
Christine 55 , verw., Inter. für Haus u. Gentleman mit Klasse 72, mit friedvolGarten, kocht gern, su. Partner fürs Herz. len Wesen, Bildung, Fantasie u. Humor,
HERZBLATT-BERLIN: ( 28098992
mit vielschichtigen kulturellen Interessen
su. eine Frau mit Köpfchen u. Herz für eiSENIORENAGENTUR kostenlose Vermitt- ne vertrauens- u. lebenswerte gemeinsame
lung ab 55 Jahre. 0 331 / 585 38 18
Zeit bei getr. Wohnen. ( 831 56 20 Partnertreff Wilmersdorf
Berlin ist Leben.
Berlin ist hier:
www.abendblatt-berlin.de
Das Portal
für Berlin-Nachrichten.
Thomas, 53/180, Ltr. Angest., graumell.,
welliges Haar, schicker Typ! Welche Frau
lässt sich auf eine tiefe und feste Beziehung ein? Mit dem Zufall hat es bisher
nicht geklappt – ich glaube aber ganz fest,
mit dieser Annonce. Cleo-Singles (
28093739
Arno, 74 J., alleinst. Witwer, beste Umgangsformen, flott und immer schick gekleidet. Fühle mich noch nicht zum „alten
Eisen“ u. würde gern eine herzl. Dame
kennen lernen. Cleo-Singles ( 28093739
ImpressUm
BERLINER ABENDBLATT
Unabhängige Anzeigenzeitung, erscheint
wöchentlich freitags/samstags
Geprüfte Trägerauflage
(II/2014) 1.294.184 Exemplare
Aktuelle Druckauflage:
(II/2014) 1.302.588 Exemplare
Es besteht kein Rechtsanspruch auf Belieferung.
Herausgeber/Verlag
BVZ Anzeigenzeitungen GmbH
Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin,
Postfach 350625, 10215 Berlin
Anzeigen:
) 293 88 88
Vertrieb:
2 293 88 74 49
Geschäftsführung: Jens Kauerauf,
Michael Braun, Stefan Hilscher
Verlags- und Anzeigenleitung:
Johann Brunken
Verkaufsleitung: Stefan Ruffer
Datenschutz:
datenschutz@abendblatt-berlin.de
Vertriebskoordinator: Hans-Dieter Schmidt
Zustellung: 293 88 74 15
Herstellung: Maud Weißhaupt
Redaktion, Layout und Produktion:
mdsCreative GmbH
Geschäftsführer: Klaus Bartels
Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin
Redaktionsleitung: Klaus Bartels (verantwortlich),
Ulf Teichert
) 293 88 88
Art Direction: Katrin Großmüller
Satz und Repro: MZ Satz GmbH, Halle
Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH
Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin
www.berliner-zeitungsdruck.de
Anzeigen- und Redaktionsschluss:
Di., 12.00 Uhr, Kleinanzeigenrubriken 10.00 Uhr
Fotos, textlich gestaltete Anzeigen,
PR und Redaktion:
Copyright by BVZ Anzeigenzeitungen GmbH
Internet: http://www.abendblatt-berlin.de
Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit
schriftlicher Genehmigung des Verlages gestattet.
Für eingesandte Manuskripte, Bilder, Bücher
und sonstige Unterlagen wird keine Gewähr
übernommen.
Es gilt die Preisliste Nr. 18 vom 01.05.2013
Der Umwelt zuliebe
... kommt in der BVZ Berliner Zeitungsdruck
GmbH zum überwiegenden Teil aus Altpapier
hergestelltes Zeitungsdruckpapier zum Einsatz.
Reise
Berlin | 1. November 2014 | Berliner Abendblatt
Bild: djd/www.kurzurlaub.de
Party oder feuerwerk
AuSwAhl In Berlin oder am Meer feiern
Bild: djd/www.studienreisen.de/zuzazuz/Fotolia.com
weihnachts- und
Silvesterangebote
StreSSfrei Bei einer Silvesterreise dem Alltag entfliehen
OSTSEE
tage kann an den beliebten
Zielen realisiert werden.
Par t y laune in Berlin.
„Gerade an Weihnachten und Silvester werden
zahlreiche interessante
Hotelarrangements mit
Extras wie ein festliches
Galadinner angeboten“,
weiß Experte Mario Kuska.
Besonders gefragt für den
Silvester-Kurztrip seien
Reisen nach Berlin oder an
die Küste.
(RGZ-P/DJD)
App´s**** Warnemünde, teilw. Meerblick
Whirlpool, Kamin, 4 ÜN ab 96,- € p.P.
( 03 81 - 2 03 20 20 www.ostseevillen.com
Kur an der Polnischen Ostseeküste in
Bad Kolberg! 14 Tage ab 249 €! Hausabholung inkl.! Prospekte, DVD-Film gratis.
Buche jetzt! www.kurhotelawangardia.de
( 004894555126
Ostseebad Kühlungsborn - FeWo's 2-5
Personen, 2 min zum Strand und City! (
038 293 / 60 867 o.( 0172 / 7 53 71 33,
www.villa-zur-alten-post.de
Dresden mit Museen und
sehenswürdigkeiten
www.kurzurlaub.de
MECKLENBURG
THÜRINGER WALD
Sitzendorf - Schwarzatal, FeHaus/FeWohnung/Zimmer/Bungalow, idyllische
Wald + zentrale Lage, Wandergebiet, Erlebnisbad, Bergbahn, Rodelbahn und Feengrotte
Tel.: 03 67 30 / 2 25 44
Ihr Hotel rund ums Pferd
Erleben Sie die Ruhe in Mitten
der Mecklenburgischen Seenplatte
hoch zu Ross für Anfänger und Fortgeschrittene
– Einzelunterricht oder Gruppenunterricht
– Ausritt ins Gelände – Longenunterricht
– Ponyreiten – Gastboxen stehen zur Verfügung Hotel alter landsitz · Zum Reiterhof 2–4
17194 Grabowhöfe · h 039926 840
Reitanlage mit großem Reitplatz und Reithalle sommerstorf@hotelambiente.com
BRANDENBURG
DEUTSCHLAND
HARZ
******* www.wernigerode.net *******
Urlaub in der "Bunten Stadt", 3 Nächte
ab 129 € pro Pers., inkl. Frühstück im DZ
( 0 39 43 / 62 61 21 Apart Hotel
Villa Kaiserhof! Excl. FeWo f. 4 Pers. in
Zinnowitz, 3 Zi., 80m², gr. Terrasse, 8 Min.
zum Strand. 59,- € p. ÜN, 0 30 / 91 42 20 70
USEDOM
Wernigerode - Zentrum, Pension mit
komf. DZ, Ü/F ab 53,-€, Gaststätte, Parkplatz
03943/607770, www.pension-lukullus.de
3 Tage Kur, 99 €, Ü/HP+2 Anw. (Massage/
Kosm./Fußpfl./Moorp.), Da.-Friseur 12/15
€ waschen, schneiden, fönen, Bad Freienwalde www.pension-am-kurbad.de,
033 44/33 30 00, ***auch als Gutschein***
aubSilvester
l
r
u
z
r
u
direkt an der Oder
K
Berlin ist Leben.
Berlin ist hier:
www.abendblatt-berlin.de
Das Portal
für Berlin-Nachrichten.
KUR UND WELLNESS
Ambulante Badekuren in Bad Freienwalde,
Moorpackungen, Massagen, Schwimmbad,
Übernachtung in der "Villa Regina", Abholung buchbar. Prospekt ( 03344 / 41 06 34,
www.reha-freienwalde.de
ERZGEBIRGE
interessantes Silvesterprogramm
Hotel-Restaurant & Café
»ZUR FÄHRBUHNE« in Hohenwutzen
SENIORENREISEN
t 033368-50 50 · www.hotel-faehrbuhne.de
Senioren-Individual-Reisen mit Abhol.
von z. Hause auch für Behinderte., Katalog anfordern, ( 03 91 / 4 08 92 49, auch
attrakt. Weihnachts-& Silv.-Angebote
Striezelmarkt in Dresden
Verbringen Sie drei stimmungsvolle vorweihnachtliche Tage
im Elbflorenz
Die Barockstadt Dresden besitzt prachtvolle Uferpromenaden, unzählige
Museen und kulturelle Einrichtungen.
Besonders in der Vorweihnachtszeit
präsentiert sich das Elbflorenz festlich
geschmückt und der weltbekannte
Striezelmarkt lädt zum Bummeln ein.
Er ist der älteste Weihnachtsmarkt
Deutschlands und hier erleben Sie das
Töpferhandwerk, regionale Volkskunst,
das Bäckerhandwerk mit Stollenbäckerei hautnah. Erledigen Sie Ihre
Weihnachtseinkäufe und besichtigen Sie
die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der
Reisetermine:
30.11.
02.12.
09.12.
14.12.
16.12.
19.12.
21.12.
© Fotolia
Die Adventszeit und die Weihnachtsfei- vergleichsweise wenigen Besuchern ganz
ertage sind - ganz entgegen ihrem Ruf - allein“, macht Udo Hell Lust auf einen
für die meisten Menschen stressige Tage entspannten Spanienurlaub zum Jahund Wochen. Wer das neue Jahr ganz resende, ohne den großen Trubel aus der
entspannt und fern von jeglicher Routine Hauptsaison. Der Jahreswechsel selbst
beginnen möchte, tut gut daran, zumin- kann dann etwa in einem guten Restaudest über Silvester ein paar Tage weg- rant in Córdoba verbracht werden - spazufahren. Wohin die
nische Lebensfreude
Reise geht, entscheiinklusive.
det der individuelle
Der große Trubel aus der
Gelassenheit. RhythGeschmack: KulturinHauptsaison kann bei
men
von
Salsa,
teressierte können den
Winterreisen in den Süden
Alltag am leichtesten
Mambo
und
Cha-Chavermieden werden
bei einem Städtetrip
Cha begleiten Silvesoder einer Rundreise
terreisende auch auf
durch eine interessante Region hinter einem zwölftägigen Trip nach Kuba.
sich lassen. Aber auch auf einer Kreuz- Zwischen weißen Stränden, Zuckerrohrfahrt oder bei einem Badeurlaub kann feldern und dem kolonialen Charme von
der eigene Horizont erweitert werden.
Havanna beginnt das neue Jahr garantiert stressfrei. „Eine Silvesterreise ist
Opernhaus oder Atlasberge. „Der Jah- auch ein ideales Weihnachtsgeschenk
reswechsel lässt sich mit dem Besuch für all diejenigen, die kurzfristig dem
eines berühmten Opernhauses wie etwa Alltag entfliehen können“, so Udo Hell.
dem Gran Teatro La Fenice in Venedig Schon jetzt können also die Weichen
genauso festlich begehen wie bei einer für stressfreie Festtage und einen entviertägigen Gourmetreise nach Barce- spannten Jahreswechsel gestellt werden.
lona“, erklärt Udo Hell vom City Reise- Im Internet kann unkompliziert gebucht
büro. Solche und viele weitere Reiseideen werden.
(RGZ-P/DJD)
für jeden Geschmack bietet etwa ein
Online-Marktplatz im Internet. Dort www.silvesterreisen.de
finden sich neben zahlreichen Städte-,
Rund- und Schiffsreisen auch spezielle
Angebote für Singles. Zusammen mit
anderen Alleinreisenden geht es beispielsweise in die quirligsten MetropoReiselust
len Europas - darunter Berlin, Dublin
und Paris. Ganz andere Akzente setzt
Die Geschmäcker sind verschieden
dagegen eine sechstägige Silvesterreise
- auch in der Frage, mit wem und
mit orientalischem Flair: Sie führt nach
wo man Silvester feiert. Reiselustige
Marrakesch, wo man den Jahreswechfinden auf der Webseite www.silvessel mit dem Blick auf Palmen und die
terreisen.de eine breite Palette an
schneebedeckten Atlasberge feiern kann.
Zielen für den Jahreswechsel. Der
Online-Marktplatz bietet Städtetrips,
Silvester inklusive Lebensfreude. Die
Kulturreisen, Kreuzfahrten, BadeWinterzeit gehört in vielen Ländern
urlaub sowie spezielle Reiseideen
Südeuropas zur Nebensaison. Deshalb
für Singles und Alleinreisende - von
kann etwa in Andalusien, wo auch in
namhaften Touristikveranstaltern wie
der kalten Jahreszeit vergleichsweise
TUI, DERTOUR, Studiosus, Meier’s
milde Temperaturen herrschen, nicht
Weltreisen und vielen anderen.
nur günstiger Urlaub gemacht werden.
Unter der Hotline 06737-811777
„Die Einkaufsstraßen sind nun festlich
gibt es persönliche und individuelle
geschmückt und belebt - aber die weltbeBeratungen.
rühmten Kirchen und Paläste in Sevilla,
Córdoba und Granada gehören nun den
Gemeinsam mit dem Partner ein Feuerwerk über
dem Meer erleben, eine
rauschende Freiluftparty in
einer angesagten Metropole
feiern oder mit der ganzen
Familie im Berghotel das
neue Jahr einläuten: Warum
nicht einmal die Sektkorken woanders knallen lassen und über Silvester eine
Kurzreise unternehmen?
Attraktive Ziele finden sich
in Hülle und Fülle. Auch
ein spontaner Kurztrip
über die Weihnachtsfeier-
R1
LESERREISEN
–
–
–
–
–
–
–
02.12.2014
04.12.2014
11.12.2014
16.12.2014
18.12.2014
21.12.2014
23.12.2014
Barockstadt. Sie wohnen stilvoll direkt
am Elbufer und fußläufig zur Altstadt im
4-Sterne-Maritim Hotel Dresden.
Preis p. P.
im DZ
€ 177,-
Im Preis enthalten:
• 2 Ü/F im Maritim Hotel Dresden
• Willkommens-Glühwein
• 1× weihnachtliches 3-Gänge-Abendessen im Wintergarten-Restaurant
• 1× Kaffeegedeck mit Original Dresdner Christstollen
• 1× Teilnahme am Stadtrundgang durch das vorweihnachtliche Dresden
• 1× Eintritt im Jägerhof mit dem Museum für Sächsische Volkskunst und
der Weihnachts-Sonderausstellung
• Nutzung des exklusiven Wellnessbereiches im Hotel
Zusätzliche Kosten:
• EZ-Zuschlag: € 60,-
Infos & Buchung: (0351) 216 10 18 · www.abendblatt-berlin.de/leserreisen
Kennwort: Abendblatt · Reiseveranstalter (i. S. d. G.): Maritim Hotelgesellschaft mbH, Herforder Str. 2, 32105 Bad Salzuflen
Unser nächstes Reisethema: „Wellness & eRholUng im heRbst“
Anzeigenannahme: g 030 / 293 88 75 10 • Fax 030 / 293 88 75 19 • E-Mail: sandra.schaale@abendblatt-berlin.de • Erscheintag: Samstag, 08. November 2014 • Anzeigenschluss: Dienstag, 04. November 2014, 11.00 Uhr
Maritimer Jahreswechsel in Danzig
5-tägige Reise in die Hansestadt, Zug ab/bis Berlin, Silvestermenü inkl.
Die Stadt der Händler und Seefahrer mit ihrer wunderschön restaurierten Altstadt lädt ein, einen
beschwingten Jahreswechsel mit polnischen Traditionen zu erleben. Die historisch bedeutende Stadt
und Geburtsstadt von Günter Grass gilt als Perle der Ostsee. Auf den Spuren des Deutschen Ritterordens besuchen Sie die imposante Festung Marienburg und feiern mit Kultur und Tradition ins
neue Jahr.
Sie haben die Wahl:
Wir bieten die Unterbringung in 3 verschiedenen Hotelkategorien an: Komfort (gehobene Mittelklasse), Premium (4-Sterne-Hotel, Aufpreis: € 56,‒) oder PremiumPlus (4****Superior, Aufpreis: € 100,‒)
Preis p. P.
im DZ Hotelkat. „Komfort“
LESERREISEN
ab
€ 599,-
Reisetermin:
30.12.2014. – 03.01.2015
Zusätzliche Kosten:
• EZ-Zuschlag (je nach Hotelklasse):
ab € 149,–
• Bahnfahrt 1. Kl. ab/bis Berlin:
€ 65,• Ausflug Marienburg: € 50,–
• Konzertkarte Philharmonie 31.12.
PK 1, inkl. Bustransfer: € 65,–
• Abendessen im Traditionslokal
„Lachs“ am 1.1.: € 35,–
Infos & Buchung: 0211-929 666 0 · www.abendblatt-berlin.de/leserreisen
Im Preis enthalten:
• Bahnfahrt 2. Kl.
ab/bis Berlin inkl.
Platzreservierung
• 4 ÜN/F in Danzig
in der gewünschten
Kategorie
• 2× HP im Hotel
• Silvestermenü mit OperettenMelodien (im Altstadt-Restaurant)
• Besichtigungen lt. Programm
• deutschsprachige Reiseleitung
Kennwort: Abendblatt
· Reiseveranstalter (i. S. d. G.): Comundus Reisen und Events GmbH, Scheurenstraße 26, 40215 Düsseldorf
AkTuell
Berliner Abendblatt | 1. November 2014 | Wedding-Tiergarten
Bata Bar mit
Musik & Bier
Das im Mai eröffnete
Bata Bar & Billards, Heidestraße 50, startet am
8. November seine Programmreihe Hei-De-Ho!
Monatlich sollen damit
Livemusik von Berliner
Musikern und die hervorragenden Erzeugnisse
der Berliner Craft- und
Handwerksbrauereien
zusammen aufs Parkett
der ehemaligen Fabriketage gebracht werden.
Den Anfang machen am
8. November der Berliner
Blues- und Folkmusiker
David Necchi und die
Hausbrauerei Hops &
Barley aus dem Bezirk
Friedrichshain.
(mW)
www.batabar.de
Ambitioniertes Konzept
Viel los im Gerhardt-Stift
SOzIAlES Vernissage und Familientreff
Das Paul-Gerhardt-Stift,
Müllerstraße 56-58, lädt
am 3. November, 17 Uhr,
zur Abschlussveranstaltung seiner viel beachteten
Ausstellung „WeltreligionWeltfrieden-Weltethos“ ein.
Neben einem Vortrag gibt es
eine Diskussion mit Vertretern verschiedener Glaubensrichtungen über die
befriedenden und entwicklungsfördernden Potentiale
von Religionen und Religionsgemeinschaften. Mehr
Informationen und Anmeldungen telefonsich.
(030) 45 99 51 01
Am 13. November steigt die
Vernissage der Fotoausstel-
www.blickwechsel-foto.de
Am 21. November, 14 bis
18 Uhr, sind Familien und
Alleinerziehende mit ihren
Kindern zu einem Fachtag
eingeladen. Es gibt Workshops zu Themen wie Bildung, Sprachen, Freizeit.
Bitte anmelden!
(mW)
stadtteilzentrum@
paulgerhardtstift.de
Weitere Informationen:
www.paulgerhardtstift.de
Anzeige
    
    
Lebensmittel im Wert von über
einer Million Euro will REWE
gemeinsam mit den Kunden
innerhalb von zwei Wochen (03.1115.11.) spenden. Diese kommen den
919 lokalen Tafeln in Deutschland
zugute. Die Benefizaktion „Eine
Tüte spenden. Viele Tische
decken.“ ist Teil der REWE
Nachhaltigkeitswochen, die die
„soziale Verantwortung“ als
zentrales Thema haben.
Von Montag (03.11.) an rufen
REWE und Nahkauf dazu auf,
eine Tüte mit neun ja! Artikeln
einzukaufen, um diese den
örtlichen Tafeln zu spenden. Im
Fokus der Aktion stehen Lebensmittel, die aufgrund ihrer langen
Haltbarkeit eher selten gespendet
werden: Spaghetti, Sonnenblumenöl, Orangensaft, Tee, Mehl,
Salz, Backpulver, Champignons
und passierte Tomaten. Die Lebensmittel sind zu einem Preis
von 5 Euro im Markt erhältlich.
Die Kundenspenden werden von
REWE bundesweit um 40.000 Tüten mit Waren aufgestockt. Ehrenamtliche Tafel-Mitarbeiter holen
die Lebensmittel ab und verteilen
diese an Bedürftige.
Durch eine Vielzahl an
Aktivitäten zeigt REWE ganzjährig soziale Verantwortung. Sei
GASTRONOMIE Das Ost-West-Café will Menschen zum Nachdenken anregen
lung „Blickwechsel“. Gleichzeitig findet um 17 Uhr auch
die Preisverleihung an die
vier Gewinner des gleichnamigen Wettbewerbs statt.
Mehr Infos gibt es online.
es im Rahmen von Fairtrade- und
UTZ-Produkten, der Unterstützung
der heimischen Landwirtschaft
durch den Ausbau regionaler
Sortimente oder durch Projekte, Sponsorings und Spendenaktionen zu Gunsten von Kindern
und Jugendlichen, die Hilfe benötigen. Seit 1996 unterstützt REWE
die Tafeln mit Lebensmitteln und
finanziellen Spenden. So nehmen
mehr als 60.000 ehrenamtliche
Tafel-Mitarbeiter regelmäßig
qualitativ einwandfreie Lebensmittelspenden von den REWE-Märkten und -Lagern entgegen. Dabei
handelt es sich hauptsächlich um
Frischeprodukte, die zwar nicht
mehr verkauft, aber dennoch
bedenkenlos verzehrt werden
können. Die Tafeln geben diese an
1,5 Millionen Bedürftige weiter.
Mit diesem Engagement ist REWE
einer der größten Unterstützer der
Tafeln in Deutschland.
Nachrichten und Geschichten aus dem Kiez,
Hintergründe und Menschen, Kultur,
Verkehr und alles, was sonst noch
spannend, wissenswert und wichtig ist,
gibt es jetzt auch per Mausklick:
www.abendblatt-berlin.de
Berlins neue startseite.
neu
Bild: Josephine Bilk
Suat Özkan will
Mauern überwinden
„Ein Ort der Begegnung, an dem
Menschen jeden Alters mit unterschiedlicher Herkunft und Religion
aufeinander treffen und sich austauschen“, so beschreibt Dr. Suat Özkan
das Konzept seines Ost-West-Cafés
in der Brunnenstraße, direkt gegenüber von der Gedenkstätte Bernauer
Straße. Generell gehe es ihm um das
Überwinden von imaginären Mauern
in den Köpfen der Menschen – ohne
Frage ein tugendhafter Gedanke, der
sich in den historischen Kontext fügt.
Fremde Sprache. Dieser ist im OstWest-Café mit viel Liebe zum Detail
vergegenwärtigt und gleichzeitig aufgehoben. Denn auch wenn die Theke
gestalterisch der Berliner Mauer
nachempfunden und der Gastraum
in vier Sektoren eingeteilt ist, sind
die Grenzen nur angedeutet. Erst
bei genauerem Hinsehen bemerkt
der aufmerksame Besucher die
zahlreichen dekorativem Hinweise
– Soldatenpuppen in Originaluniform, Fotos und Zeitungen aus Ost
und West –, doch die Risse im Tresen
zeugen bereits vom Zerfall des eisernen Vorhangs. „Nur mit Blick auf die
Spaltung und ihre Historie wird ein
Umdenken möglich“, erklärt Özkan
seine Motivation. Als er mit sechs
Jahren aus seiner türkischen Heimat
nach Berlin kam, bereitete die fremde
Sprache ihm zunächst große Schwierigkeiten, er fühlte sich zwangsläufig
missverstanden und ausgeschlossen. Daher verknüpft der promovierte Jurist Geschichtliches mit der
Gegenwart: Eine Buchstabenwand
enthält sowohl die Namen deutscher
und eine Art Charta zu entwickeln“,
erzählt Özkan. Der Hobby-Schriftsteller ist seit Jahren vielfältig im
Kiez engagiert, zum Beispiel als Mitglied der Bürgerplattform „Wir sind
da!“, die 2011 den „Preis der Berliner
Tulpe“ erhielt.
Anwohner und Touristen
lernen das
Brunnenviertel
wieder zu schätzen
Regionale Produkte. An dieser Stelle
könnten noch etliche weitere soziale Verdienste und Projekte des
Unternehmers aufgezählt werden,
doch zurück zum Ost-West-Café:
Zu den Hausgetränken gehören der
Ossi- und Wessicchino – ein Latte
Macchiato mit Schoko- beziehungsweise Vanillezusatz. Die Frühstücksangebote sind an die ehemaligen
Besatzungsmächte angelehnt. Insgesamt zeigt die Speisekarte eine
durchweg internationale Ausrichtung mit regionalen Produkten.
Das Konzept kommt offenbar so
gut an, dass Özkan in Kürze auf der
anderen Straßenseite den Ost-WestBackshop eröffnen wird, um auch
die unter Zeitnot leidenden Gäste
zu verköstigen. „Nicht nur Touristen, sondern auch Anwohner lernen
das Brunnenviertel wieder zu schätzen und halten sich hier gerne auf“,
so Özkan. Und tatsächlich hat der
Geschäftsmann mit dem Ost-WestCafé wieder Leben an den einstigen
Todesstreifen gebracht. Josephine Bilk
als auch türkischer Orte, das Personal des Ost-West-Cafés stammt aus
mehr als zehn Nationen, die Auszubildenden sind häufig sozial benachteiligte Jugendliche. Regelmäßige
Veranstaltungen zum Thema Integration runden das Profil des Ladens
ab. „Derzeit plane ich, die ansässige
jüdische, christliche und islamische
Gemeinde an einen Tisch zu bringen
Einmal Wiesel, immer Wiesel
INTEGRATION Basketball-Verein ist stolz auf seinen Multikulti-Mix
en +++
z
e
i
K
s
lin
us Ber
a
e
n
i
+
tuell ++
nd Term
k
u
a
n
+
e
+
t
i
+
uigke
ichtlich
s
r
e
+++ Ne
b
ü
+++
ts +++
e
d
l
n
b
e
a
n
T
n
&
a
hones
+++ sp
p
t
r
a
m
ar +++
für S
b
l
l
l
a
e
e
t
d
s
i
r
a
+++
arten d
K
f
u
++
a
ws
liner +
r
e
B
+++ Ne
r
fü
rtseite
a
t
S
e
i
+++ d
Berlin lebt lokal.
Berlin liest lokal.
Berlin surft lokal.
Im Soldiner Kiez und im
Brunnenviertel sind sie seit
langem heimisch, die Wiesel.
Doch sind nicht die kleinen
Raubtiere aus der Familie
der Marder gemeint, die
sich rechts und links der
Panke und in der Nähe des
Humboldthains wohlfühlen.
Es handelt sich um Basketballer, die hier oft am Tag
und manchmal auch nachts
sehr aktiv sind. Die nächste
Nachtaktion findet am 14.
November ab 22 Uhr in der
Sporthalle des Oberstufenzentrums Kommunikations-,
Informations- und Medientechnik (OSZ KIM) in der
Koloniestraße 17 statt. In
Zusammenarbeit mit den
Vereinen Gangway und
Freibeuter 2010 organisieren die Weddinger Wiesel
die HoopNights. Das sind
Mitternachts-StreetballTurniere für Jugendliche,
die zwei Mal im Jahr stattfinden. Der Basketballverein
Weddinger Wiesel wurde
1998 gegründet. Heute trai-
Mulitkulti-Mix bei den
Weddinger Wieseln
nieren 300 Sportler bei den
Wieseln, 140 davon sind
Kinder und Jugendliche. 70
Prozent der Wiesel haben
einen Migrationshintergrund: 30 verschiedene
Flaggen wehen auf der Website des Vereins, der damit
stolz seinen Multikulti-Mix
präsentiert. Der Verein ist
ausschließlich in Wedding
und Gesundbrunnen aktiv.
Etwas mehr als 16 Jahre ist
der Weddinger Basketball-
Bild: A. Walde
08
verein jetzt alt. Vereinsvorsitzende Susanne Bürger
ist zufrieden mit der Entwicklung: „Bei uns herrscht
eine gute Stimmung. Es
ist schon ein bisschen wie
eine verschworene Gemeinschaft“. Als der Verein als
Abspaltung der Reinickendorfer Füchse gegründet
wurde, spielten nur Kinderund Jugendmannschaften
mit. „Inzwischen ist der
Erwachsenenbereich größer
geworden. Die Mitglieder
sind mit uns mit gewachsen, ganz nach dem Motto:
einmal Wiesel, immer Wiesel“, sagt Susanne Bürger.
Die Arbeit mit Kindern
und Jugendlichen hat noch
immer einen großen Stellenwert im Vereinsleben. Es
gibt viele Kooperationen mit
Schulen im Wedding. Unter
anderem an der WilhelmHauff-Grundschule und der
Vineta-Grundschule bieten die Weddinger Wiesel
Basketball-Arbeitsgemeinschaften an. Mit der CarlKraemer-Grundschule gibt
es ebenfalls gute Kontakte:
Die Schule beteiligt sich an
der ALBA-Grundschulliga,
die die Weddinger Wiesel
als Kiezpartner von ALBA
Berlin im Wedding organisieren. Die Geschäftsstelle
der Weddinger Wiesel befindet sich im „Time Out“ im
Brunnenviertel, Putbusser
Straße 28.
A ndreA WAlde
(030) 70 08 94 63
www.weddinger-wiesel.de
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
52
Dateigröße
4 027 KB
Tags
1/--Seiten
melden