close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung Chinas Rechtssystem im Wandel - Handelskammer

EinbettenHerunterladen
Einladung
zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung
Chinas Rechtssystem im Wandel −
Umsetzung der Reformen und
rechtliche Auswirkungen auf deutsche Unternehmen
Freitag, 7. November 2014, 9.30 bis ca. 17.00 Uhr,
im Elbe-Zimmer der Handelskammer Hamburg,
Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg
Wir freuen uns, Sie zu einer Vortragsveranstaltung einzuladen, die von der Handelskammer Hamburg, dem Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht und dem Ostasiatischen Verein e.V. durchgeführt wird.
In der Veranstaltung werden die Änderungen beleuchtet, die ein Jahr nach der Ankündigung von
Reformen in der Volksrepublik China bereits umgesetzt worden sind oder noch umgesetzt werden.
Am Vormittag berichten Praktiker über den Stand der Reformen, die im Zuge der Ernennung von
Staatspräsident Xi Jinping und Ministerpräsident Li Keqiang angekündigt wurden. Im Mittelpunkt
stehen dabei die Auswirkungen, die sich für deutsche Unternehmen etwa beim Investitions- und
Gesellschaftsrecht im Chinageschäft ergeben. Am Nachmittag werden hierzu die Hintergründe und
Perspektiven aus wissenschaftlicher Sicht aufgezeigt, wobei auch hier ein praktischer Bezug gegeben sein wird.
Das Programm finden Sie beigefügt. Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, erfordert jedoch eine Anmeldung.
Bitte melden Sie sich bis zum 4. November 2014 über beigefügtes Anmeldeformular bei der Handelskammer Hamburg, Jessica Furnell, an (E-Mail: Jessica.Furnell@hk24.de, Fax: 040-361 38583).
Wir würden uns sehr freuen, Sie bei unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen!
Programm
9.00 Uhr
Registrierung
9.30 Uhr
Begrüßung Handelskammer Hamburg
Philip Koch
Stellvertretender Geschäftsführer Geschäftsbereich International
Handelskammer Hamburg
Begrüßung Max-Planck-Institut
Dr. Knut B. Pissler
Wissenschaftlicher Referent
Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht
Begrüßung OAV
Emrah Camli
Regional Manager Greater China und Mongolei
OAV Ostasiatischer Verein e.V.
9.45 Uhr
Reformen in der VR China - Was wurde angekündigt?
Emrah Camli
Regional Manager Greater China und Mongolei
OAV Ostasiatischer Verein e.V.
10.15 Uhr
Compliance und Fraud - Chinas Kampf gegen die Korruption
Torsten Wolf
Senior Manager, Forensic Services
PwC Frankfurt
10.45 Uhr
Schiedsgerichte 2014 - Weiterhin der einzige Weg zum Recht im
Chinageschäft?
Axel Neelmeier
Partner
Schulz Noack Bärwinkel Rechtsanwälte
11.15 Uhr
Schiedsgerichte in der Praxis - Erfahrungen eines Unternehmers
Thomas L. Schwieger
Geschäftsführender Gesellschafter
Hüpeden & Co. (GmbH & Co.) KG
11.30 Uhr
Kaffeepause
11.45 Uhr
Paneldiskussion: Chinas Wandel - Rechtliche Auswirkungen auf
die Praxis
Moderator: Dr. Lutz Kniprath, Herfurth & Partner Rechtsanwälte
Axel Neelmeier
Thomas Schwieger
Torsten Wolf
12.45 Uhr
Mittagessen und Networking
13.45 Uhr
Chinesische Umweltgesetzgebung - Treiber deutschchinesischer Zusammenarbeit im Bereich der Umwelttechnologien
Dr. Jakob Riemenschneider
Attorney-at-Law and Tax Accountant
TAYLOR WESSING
14.15 Uhr
Investition und Risiko - Rechtsfragen aus der Wirtschaftspraxis
für deutsche Unternehmen in China
Dr. Qian Ma, LL.M. (Saarbruecken)
Foreign Lawyer
Clifford Chance
14.45 Uhr
Produkthaftung in China: Risiken ohne Ende?
Prof. Dr. Knut Pissler
PD Dr. Thomas von Hippel,
Richter am Amtsgericht, Hamburg
15.15 Uhr
Chinesisches Patent-, Marken- und Urheberrecht im Wandel
Dr. Peter Ganea
Goethe Universität Frankfurt
15.45 Uhr
Kaffeepause
16.15 Uhr
Paneldiskussion: Was bedeuten die Reformen für deutsche Unternehmen?
Moderation: Emrah Camli
Referenten:
Dr. Qian Ma
Dr. Jakob Riemenschneider
Prof. Dr. Knut Pissler
Dr. Thomas von Hippel
17.00 Uhr
Wrap-up
17.10 Uhr
Networking bei Getränken und Snacks
18.00 Uhr
Ende der Veranstaltung
Anmeldung
Handelskammer Hamburg
Geschäftsbereich International
Jessica Furnell
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg
Bitte melden Sie sich per Fax (040-36138-583) oder E-Mail (Jessica.Furnell@hk24.de)
an.
Hiermit melde ich mich verbindlich zur Veranstaltung „Chinas Rechtssystem im Wandel –
Umsetzung der Reformen und rechtliche Auswirkungen auf deutsche Unternehmen“ am Freitag,
7. November 2014, in der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg, an.
Ganztätige Teilnahme
Nur Vormittag
Nur Nachmittag
Die Teilnahme ist kostenfrei, erfordert aber eine Anmeldung. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich
mit der Veröffentlichung von Fotoaufnahmen Ihrer Person im Rahmen der Veranstaltung einverstanden.
Titel
Vorname
Position
Nachname
Geschlecht
männlich
weiblich
Abteilung
Unternehmen /Institution
Webseite
Straße & Nr. oder Postfach
Postleitzahl
Ort
Telefon
Land
Fax
Email
Datum, Unterschrift
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten (Name und Unternehmen) in die Teilnehmerliste aufgenommen werden.
Newsletter-Service
Handelskammer Hamburg: Bitte senden Sie mir den Email-Newsletter „International“ zu.
Handelskammer Hamburg: Bitte senden Sie mir den Email-Newsletter „Veranstaltungen“ zu.
So erreichen Sie uns:
Die Handelskammer Hamburg finden Sie im
Stadtzentrum Hamburgs, in unmittelbarer Nachbarschaft
des Rathausgebäudes.
Fernbahn:
Hamburg Hauptbahnhof (Fußweg ca. 15 Minuten).
PKW-Parkhäuser:
Ferdinandstr., Gertrudentor, Große Reichenstr., HanseViertel, Bleichenhof, Deutsch-Japanisches Zentrum
Bahn & Bus.
Metro Jungfernstieg U1/U2; Metro Rathaus U3; S-Bahn
Jungfernstieg S1/S2/S3; Bus stop: Rathausmarkt.
Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter www.hvv.de.
Koordination der Anmeldungen
Jessica Furnell│Handelskammer Hamburg│Geschäftsbereich International│Adolphsplatz 1│
20457 Hamburg | Tel.: 040 - 36138 522│Fax: 040 - 36138 583│E-Mail: Jessica.Furnell@hk24.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
32
Dateigröße
176 KB
Tags
1/--Seiten
melden