close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Beilagenhinweis - Losheim am See

EinbettenHerunterladen
AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE
LOSHEIM AM SEE
54. Jahrgang
Mittwoch, 10. September 2014
Nr. 37/2014
2. Mittelalterspektakel
am 13. & 14.
September
in Rissenthal
Sommerkirmes
13.-15.09.2014
MIt dEn OrtStEILEn:
BAcHEM · BErgEn · BrIttEn · HAuSBAcH · LOSHEIM
MItLOSHEIM · nIEdErLOSHEIM · rIMLIngEn
rISSEntHAL · ScHEIdEn · WAHLEn und WALdHöLzBAcH
im Internet: http://www.losheim.de · E-Mail-Adresse: gemeinde@losheim.de
2
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Bereitschaftsdienste
Zahnärztlicher Notdienst
13. / 14. 09. 2014: Klaus Manfred Dorst, Weiskirchen,
06876/1666
Bereitschaftsdienste AUGENÄRZTE:
13. / 14. 09. 2014: Dr. Florian Sindlinger, Völklingen,
Marktstr. 3, 06898/23355
Bereitschaftsdienste KINDERÄRZTE:
13. 09. 2014: Dr. med. Peter Meyer, Merzig, Zur Stadthalle
2, 06861/7115
14. 09. 2014: Dr. med. Michael Lagemann, Merzig, Poststr.
53, 06861/3175
Bereitschaftsdienste TIERÄRZTE:
13. / 14. 09. 2014: Tierarzt Dr. Stanik, Orscholz, Moselstr.
25, 06865/8177
Bereitschaftsdienste HNO-ÄRZTE:
13. / 14. 09. 2014: Dr. (syr) Yousef Gevara, Saarlouis,
Titzstr. 4, 06831/3393
Apotheken-Notdienst
In der Zeit von Donnerstag dieser Woche bis Donnerstag
kommender Woche haben die nachfolgend aufgeführten Apotheken Notdienst. Der Notdienst beginnt um 8:00 Uhr und endet am
darauffolgenden Tag um 8:00 Uhr
Kostenlose APOTHEKEN NOTDIENST HOTLINE 0800 00 22 8 33,
HANDY 22 8 33 ( 69 Cent / Minute )
Donnerstag, 11. 09. 2014
Losheim am See, Apotheke im Globus, Haagstr. 60,
06872/92260
—————————————————————————
Freitag, 12. 09. 2014
Mettlach, Abtei – Apotheke, Heinerstr. 8, 06864/578
Samstag, 13. 09. 2014
Merzig, Apotheke im Kaufland, Rieffstr. 8 – 12, 06861/790810
Sonntag, 14. 09. 2014
Merzig, Fellenberg – Apotheke, Torstr. 28, 06861/793232
—————————————————————————
Montag, 15. 09. 2014
Merzig, Fuchs – Apotheke, Bahnhofstr. 27, 06861/73111
—————————————————————————
Dienstag, 16. 09. 2014
Merzig – Brotdorf, Hubertus – Apotheke, Hausbacher Str. 48a,
06861/89393
—————————————————————————
Mittwoch, 17. 09. 2014
Wadern, Brunnen – Apotheke, Am Markt 18, 06871/91077
—————————————————————————
Donnerstag, 18. 09. 2014
Merzig, Marien – Apotheke, Brauerstr. 7, 06861/2569
Wichtige Rufnummern
Polizei
Notruf..................................................................... 110
Polizeiposten Losheim...................... Tel. 91501, Fax 91534
Polizeiinspektion Wadern............................. (06871) 90010
Freiwillige Feuerwehr
Notruf und Feueralarm
in allen Ortsteilen der Gemeinde
Gemeindewehrführer Andreas Brausch
112
(0170) 4657914
Ärztlicher Notdienst
116 117
Erreichbar an Wochenenden samstags von 8.00 Uhr bis montags 8.00 Uhr, an Feiertagen von morgens 8.00 Uhr bis zum
nächsten Morgen 8.00 Uhr sowie an Werktagen von abends
18.00 Uhr bis morgens 8.00 Uhr
Giftnotruf
......................................................... (0 68 41) 1 92 40
Rettungsleitstelle
(Tag und Nacht besetzt)
aus dem Mobilfunk mit Vorwahl (06 81)
19222
Krankenhäuser
St. Josef, Losheim��������������������������������������������������� 9030
Klinikum, Merzig����������������������������������������� (06861) 7050
St. Elisabeth, Wadern���������������������������������� (06871) 5011
Kindertageseinrichtungen
Bachem....................... 35 11
Britten........................ 36 82
Niederlosheim.............. 28 45
Wahlen............ 01776192947
Bergen .............................37 20
Losheim ...........................35 45
Kita Sonnengarten.......9 69 61 96
Krippe Haus Tamble .....9 22 87 17
Schulen
Schule
Freiw. Ganztagsschule
Bachem ................................... 26 75........................... 88 70 09
Losheim .................................. 22 95........................... 50 54 33
Wahlen .................................... 25 56........................... 99 38 98
Peter-DewesGesamtschule ......................92 19 60.........................9 21 56 37
Schule am Kappwald,
„Förderschule Lernen“ Niederlosheim.................................. 29 92
Kirchen
Kath. Pfarrämter
Britten ....................... 22 14............................ Losheim 99 30 66
Wahlen ....................... 23 74
Dekanatsstelle Losheim-Wadern ...........................0 68 71/92 30 10
Evang. Kirchengemeinde Wadern-Losheim
Gemeindeamt:
Herr Pfarrer Hans-Jörg Ott....................................... 0 68 71/20 06
Frau Alexandra Hantschel ....................................... 0 68 71/20 06
TWL Technische Werke der Gemeinde Losheim GmbH
Streifstraße 1, Geschäftsstelle ................................9029-0
Erdgasberatung ................................................... 90 29 24
Telefax .............................................................. 90 29 30
Notruf Wasser .................................................... 90 29 29
TWL-Verteilnetz GmbH
Notruf
Strom/Erdgas...................................................... 90 29 29
Eigenbetrieb Touristik, Freizeit und Kultur
... Eigenbetrieb Freizeit, Touristik und Kultur .................. 9 01 81 00
... Telefax ................................................................. 9 01 81 10
Weitere Hilfsorganisationen/-einrichtungen unter der Rubrik „Wichtige Adressen/Telefonnummern“
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/20143
Rathaus (Vermittlung) ............................................ 6 09-0
Telefax ............................................................. 6 09-1 80
Telefax Bekanntmachungsblatt ............................. 6 09-1 18
außerhalb der Dienstzeiten (in dringenden
Angelegenheiten).....................................................69 95
Pässe, Führerscheine ........................................... 609-154
Gemeindeverwaltung
Öffnungszeiten (gleitende Arbeitszeit) montags — freitags, 8.30 — 12.00 Uhr; dienstags, 13.30 — 15.30 Uhr;
donnerstags, 13.30 — 18.00 Uhr; und nach persönlicher Vereinbarung
Soziales Bürgerbüro im Schlösschen, Saarbrücker Str. 13 ............................................................................6 09-1 60
Soziales Bürgerbüro geschlossen
Das soziale Bürgerbüro ist vom 08. 09. - 22. 09. 2014 geschlossen.
In dringenden Rentenfragen wenden Sie sich bitte an den Versichertenältesten Herr Weimer, Tel.: 06872/1277.
Anträge nach SGB IX – Schwerbehindertenrecht sowie Anträge auf Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht bzw. Ermäßigung des Rundfunkbeitrages erhalten Sie an der Zentrale des Rathauses Losheim. Ausgefüllte Anträge können auch hier
abgegeben werden.
AOK im Schlösschen (Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 08.30 - 12.00 Uhr) ............................................ 50 58 72
Pflegestützpunkt im Schlösschen
(montags v. 9.00 — 11.00 Uhr) .............................................................................................................. 6 09-1 64
Bauhof ................................................................................................................................................ 6 09-1 70
Wochenendbereitschaft ................................................................................................................01 71 9 73 02 70
... in Notfällen Handy-Nr. .............................................................................................................01 60 7 42 99 13
Wertstoffzentrum (Bahnhofstr. 39) ..........................................................................................................5 04 17 56
Stausee, Seeaufsicht (während der Saison) ......................................................................................................39 33
Forstverwaltung im Rathaus .................................................................................................................... 6 09-1 34
und........................................................................................................................................................ 9 12 85
... Revierförster Simon .................................................................................................................01 71 7 32 43 83
Behindertenbeirat der Gemeinde
(Thomas Schumacher) .......................................................................................................................... 6 09 - 1 11
Veranstaltungen
in der Gemeinde
Ortsteil
Datum
Veranstalter
Hausbach
13. 09.
Rimlingen
Wahlen
13. / 14. 09.
13. / 14. 09.
Rissenthal
13. - 15. 09.
Losheim
14. 09.
Eigenbetrieb Touristik u Freizeit
Losheim, Gartenbistro
Losheim, Stausee
14. 09.
13. / 14.09.
Eigenbetrieb Touristik u Freizeit
Eigenbetrieb Touristik u Freizeit
Art
Herbstwanderung
Jugendfeuerwehr
Musikverein
40 Jahre Jugendfeuerwehr
90jähriges Jubiläum
Kirmes
Streckenwanderung
Saar-Hunsrück-Steig
Frühstück
Mittelalterspektakel
Wochen- und Bauernmarkt
jeweils am Freitag in der Rathauspassage
Im Angebot Produkte aus der Region:
Obst, Gemüse, Wein, Honig.
Es wird darauf hingewiesen, dass der Parkplatz während der
Zeit des Wochen- und Bauernmarktes für diesen Zweck
gesperrt ist.
4
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/20145
Sommerkirmes
in Rissenthal
Rissenthal feiert
vom 13. - 15. 09. 2014
seine Sommerkirmes.
Die Bevölkerung aus nah und fern ist
herzlich eingeladen, die angebotenen
Veranstaltungen mit ihrem Besuch zu
unterstützen.
Feiern sie doch einfach mit.
Peter Meiers
Ortsvorsteher
40 Jahre Jugendfeuerwehr
Löschbezirk Rimlingen
Am 13. und 14. September feiert die Jugendfeuerwehr Rimlingen
ihr 40-jähriges Bestehen. Hiermit möchten wir Sie herzlich einladen mit uns zu feiern.
Samstag, 13.09.2014:
13.30 Uhr: Beginn der Jugendfeuerwehrwettkämpfe
17.00 Uhr: Siegerehrung
20.00 Uhr: Geburtstagsfeier mit Ehrungen
Sonntag, 14.09.2014:
10.00 Uhr: Hl. Messe beim Gerätehaus
12.00 Uhr: Mittagessen, anschließend Kaffee und Kuchen
Ab 15.00 Uhr: Kindernachmittag mit Knox Hüpfburg
Anschließend gemütlicher Ausklang.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
6
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/20147
Marktbus
Ihr Bus nach Losheim, zum Losheimer Markt und Globus der Losheimer Marktbus, montags und freitags für 0,50 Euro.
Seit mehr als 10 Jahre gibt es in Losheim den „Marktbus“, ein
Service der Gemeinde Losheim am See und der Saar-Pfalz-Bus.
Am Montag und Freitag jeder Woche verbinden ein „Marktbus“
bzw. „Marktfahrten“ die Ortsteile mit dem Kernort Losheim und
dem Globus. Die Besonderheit bei diesem ÖPNV-Angebot: Die
Fahrt kostet nur 0,50 Euro. Der komplette Fahrplan erscheint
einmal monatlich hier im Amtsblatt oder jederzeit im Internet unter: http://www.losheim-stausee.de/gemeinde-losheim/
marktbus.html
Ohne folgende Spender(innen) wäre dieser Service der Gemeinde
Losheim am See,
der Fa. Huth Reisen und der Saar-Bus nicht möglich:
Hirschapotheke, Saarbrücker Str. 19
Marktapotheke, Saarbrücker Str. 8
Lindenapotheke, Bahnhofstraße 4
Sparkasse Merzig-Wadern, Saarbrücker Str. 10
Volksbank Untere Saar eG, Trierer Str. 1
Café-Konditorei Louis, Saarbrücker Str. 14
Saarland-Versicherung, René Hissler, Am C.-D.-Platz 2
dm-drogeriemarkt, Haagstr. 6
Optik Ewen GmbH, Merziger Str. 9
Hörsysteme Stemmler, Saarbrücker Str. 6
LIDL Vertriebs GmbH&Co.KG, Haagstraße 14a
V.L.U. Vereinigung Losheimer Unternehmen, Merziger Str. 3
TWL Technische Werke der Gemeinde Losheim GmbH, Streifstr. 1
Globus Handelshof Losheim, Dr. Walter Bruch GmbH & Co. KG,
Haagstr. 60
Globus Baumarkt Losheim GmbH & Co. KG, Saarbrücker Str. 207
CMS
An alle Vereine, Verbände und
Institutionen in der Gemeinde Losheim
Ab sofort können Sie Ihre redaktionellen Texte
auch ganz einfach per Internetbrowser an das
„Mitteilungsblatt der Gemeinde Losheim“ senden.
Ihre Vorteile unter anderem:
• Die Übermittlung kann von jedem Internetbrowser erfolgen, egal ob Sie sich gerade in Beckingen
befinden oder im Urlaub in Kolumbien, Sie benötigen kein E-Mail-Programm!
• Einfache, benutzerfreundliche Handhabung, keine
speziellen Vorkenntnisse erforderlich
• Schnelle Datenübermittlung
• Vorschaufunktion
• Übermittlung von Fotos ist ebenfalls möglich
• Die Übermittlung kann nicht nur für die
nächste Ausgabe erfolgen,
sondern auch im Voraus für beliebige Ausgaben
Machen Sie von dieser Möglichkeit
Gebrauch!
8
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
i
Die Tourist-Info informiert
2. Mittelalterspektakel am 13. und 14. September
auf dem Event-Gelände am See
Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr mit ihrem außergewöhnlichen
Mittelalter-Markt kehren „Heimdalls Erben“ in diesem Jahr, am 13. und 14. September
auf das Eventgelände am Stausee zurück.
Der überregionale und von hr 3 prämierte Markt mit den aus Film- und Fernsehen
bekannten Showreitern bietet erneut eine Vielzahl an Attraktionen aus dem mittelalterlichen Leben. Zwei originalgetreu nach gebauten, seetauglichen Wikingerschiffen
werden auf dem See ihre Runden drehen und zwischendrin auch Angriffe gegen den
Strand fahren.
In diesem Jahr lautet das Motto des spektakulären Ritterturniers „Ritter gegen Wikinger“. Eine atemberaubende Show – so die Veranstalter – zeigt neben Feuerexplosionen
die verschiedenen Aufgaben, denen sich Krieger jener Zeit stellen mussten. Daneben
gibt es ein Kriegs- und Heerlager der Ritter, in dem man auch Wikinger, Kelten, Germanen, Steppenreiter und andere Völker vorfinden wird.
Ein fahrbares Museum, das einzige seiner Art mit einer Länge von 28 Metern, ermöglicht den Besuchern Einblicke in die verschiedenen Kulturen.
Vielerlei unterschiedliche Aktivitäten warten auf kleine und große Besucher. So steht
für die kleineren unter ihnen Kinderschminken, Burgerstürmung (Kinderarmbrustschießen), sowie zahlreiche weitere Animationen bereit. Ein Wikingerschmied ist mit seiner ungewöhnlichen Schmiedeshow ebenso vor Ort wie ein Lederer. Verschiedenste
Gewerke können in Augenschein genommen werden, ebenso ein Falkner mit verschiedensten Greifvögeln. Ein historischer Tätowierer zeigt seine Kunst am Publikum. Vielfältig ist auch das Angebot für die „Großen“: Hexerei, Bogenschießen, mittelalterliche
Musik, Handarbeitsvorführungen, Handwerker und Händler mittelalterlicher Waren warten auf die Besucher. Für das leibliche
Wohl sorgen mittelalterlicher Speis und Trank in den verschiedensten Varianten.
Ein Hauch mittelalterlicher Tanzkunst präsentiert die Tänzerin Shanti Fusion Belly
Dance.
Auf dem gesamten Gelände herrscht Markttreiben in all seinen Varianten. Künstler der
verschiedensten Art können bewundert werden ebenso wie Gaukler und eine Stelzenläuferin, die sich unter das Publikum mischt.
Spannung pur ist vor der Bühne angesagt, wo ein Hakan, der Barbar eine atemberaubende Fakir. & Feuershow zeigen wird. Auf der großen Bühne werden namhafte, in der
Mittelalterszene bekannte Kultbands wie „Plankensänger“ und „Zwiebelgeschmack“ an
beiden Tagen mehrmals auftreten.
Zum Ausklang wird am Samstagabend ca. 21 Uhr, nach Eintritt der Dunkelheit, eine
große Feuershow gezeigt.
Das Mittelalterspektakel ist mit seinen vielfältigen Darbietungen ein weit über die
Region bekannter Mittelaltermarkt, auf dem ganze Familien voll auf ihre Kosten kommen.
Geöffnet ist der Markt am Samstag 13.09. von 11 bis 22.00 Uhr sowie am Sonntag
14.09. von 11 – 19,00 Uhr. Eintrittspreise: Erwachsene 9 €, Gewandete 6 €, Kinder über
Schwertmaß 4 €, Kinder unter Schwertmaß frei. Weitere Informationen unter: www.heimdalls-erben.de
Streckenwanderung auf dem Saar-Hunsrück-Steig
Am Sonntag, dem 14. September veranstaltet die Tourist-Infos Losheim am See eine geführte Streckenwanderung auf dem
Saar-Hunsrück-Steig. Gewandert wird auf der 23 km langen Strecke vom Losheimer Stausee nach Mettlach, einem der schönsten
Abschnitte des Steigs. Start ist um 9.30 Uhr an der Tourist-Info am Stausee Losheim. Die Teilnahmegebühr beträgt 6,50 € inklusive Transfer mit dem Bus. Eine Anmeldung ist bei der Tourist-Info unter Tel. 06872/9018100 unbedingt erforderlich.
Vortrag: Gehölze für den Garten
Freitag, 19. September, Gartenbistro
Harry Lavall hält am Freitag, dem 19. September um 17.00 Uhr im Gartenbistro einen Vortrag zum Thema „Gehölze für den Garten“. Die Auswahl von Gehölzen beschränkt sich nicht nur auf das Augenscheinliche, die Blüte. Ziergehölze können alle unsere
Sinne ansprechen vom Auge über Ohr und Geschmack bis zum Geruchs- und Tastsinn.
Diese Thematik einschließlich der fachgerechten Pflege wird der Referent den interessierten Besuchern vermitteln.
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Landesverband der Obst-und Gartenbauvereine, Beginn 17.00 Uhr, Eintritt: 5,00
€/Person, Anmeldung Tel. 06872/9214690
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/20149
i
Die Tourist-Info informiert
Kabarett: „LIEBLING, WIE WAR ICH?“
Samstag, 11. Oktober, Gartenbistro
Am Samstag, dem 11. Oktober gastiert die Kölner Kabarettistin Sivia Brecko mit ihrem neuen Programm „Liebling, wie war ich?“
um 20 Uhr im Gartenbistro.
Weggehen oder Wickeltisch? Mohrenköpfe oder Schaumküsse? Zigeunerschnitzel oder Sushi? Smartwatch oder Telefonzelle? Mittagsschlaf oder Chillen? Chatten oder Sprechen?
Alles bleibt und war anders. Befragen wir doch dazu die pfiffige Großmutter der Künstlerin, ihre unnachgiebige Ballettlehrerin,
den durchgeknallten Gesangslehrer, den Papagei, ihren ersten Freund und ersten Hund. „Wie war ich?“ wird zur allumfassenden
Frage in Sylvia Bréckos neuem Programm. Von Zeit zu Zeit stellt sie diese Frage auch vor dem Einschlafen. Ihrem Liebling – am
liebsten in der Löffelchenhaltung!
Sylvia Brécko – ehemalige Fernsehansagerin und Moderatorin des Westdeutschen Rundfunks setzt mit dem dritten Kabarettprogramm
ihre beliebte „Liebling“-Serie fort.
Karten für 10 € bei der Tourist-Info am See, sowie allen Vorverkaufsstellen von www.ticketregional.de, Tischreservierung Tel.
06872/9214690
Veranstaltungen im Vorverkauf:
13. und 14. September, Eventgelände Stausee: Mittelalterspektakel; 20. September, Eisenbahnhalle: Ü30-Oktoberfestparty;
26. September, Gartenbistro: Konzert mit „Solexx“: 27. September, Eisenbahnhalle: Ü30 Oktoberfest; 3. Oktober, Gartenbistro: Weinabend mit Alex Breidt; 10. Oktober, Eisenbahnhalle: Homburger Frauenkabarett; 11. Oktober, Gartenbistro: Kabarett Silvia Brecko – Liebling, wie war ich?; 16. Oktober, Eisenbahnhalle: Kabarettfestival mit Christoph Sieber; 17. Oktober,
Eisenbahnhalle: Irish-Folk mit The Kilkennys; 31. Oktober, Gartenbistro: Gitarrenkonzert mit Friedrich & Wiesenhütter; 24.-26.
Oktober, Eventgelände Stausee: Oktoberfest; 31. Oktober, Eisenbahnhalle: Halloween-Night-Fever; 7. November, Eisenbahnhalle: Stahlzeit – die Rammstein-Tribute-Show; 14. November, Gartenbistro: Rich-Piano-Trio; 15. November, Saalbau: Musical
& More mit Anne Welte; 6. Dezember, Gartenbistro: Heavy-Classic-Ensemble; 7. Dezember, Eisenbahnhalle: Weihnachtskonzert
mit Chorwurm; 12. Dezember, Eisenbahnhalle: Echoes – Pink-Floyd-Show; 19. Dezember, Eisenbahnhalle: Kabarett Weibsbilder
mit „Botox to go“; 27. Dezember, Eisenbahnhalle: Ü30-Apres-Ski-Party; 23. Januar, Saalbau: Andracks kleine Wandershow
Ausführliche Infos in www.losheim-stausee.de, Rubrik Veranstaltungen und www.ticketregional.de, Gemeinde Losheim
Weinabend mit Alex Breidt
Der Gitarrist Alex Breidt ist am Freitag, dem 3. Oktober um 19 Uhr zu Gast beim Weinabend im Gartenbistro. Ob ausdrucksstarker Rock, warm klingender Blues oder eingängige Soul-Rhythmen – Alex Breidt lässt
seiner Zuhörer die Magie der Musik spüren.
Er verwöhnt sie nach allen Regeln seines beachtlichen musikalischen Könnens.
Eintritt 10 € inkl. Weinprobe mit 3 Proben.
Vorverkauf bei der Tourist-Info am See, sowie allen Vorverkaufsstellen von www.ticketregional.de, Infos
und Anmeldung Tel. 05872/9214690
Gemütliches Frühstück im Park der Vierjahreszeiten
Begrüßen Sie den Morgen genussvoll mit einem gemütlichen Frühstück in unserem Bistro im Park der Vierjahreszeiten und erleben Sie anschließend bei einem kleinen Spaziergang unseren naturnahen Garten.
Das Bistroteam des Eigenbetriebs Touristik der Gemeinde Losheim am See bietet am
Sonntag, dem 14.September 2014 in der Zeit von 8:30 bis 11:00 Uhr ein exklusives
Frühstück an.
Lassen Sie sich bei einer reichhaltigen Auswahl an regionalen Produkten mit frischen
Brötchen und Croissants und ausreichend Kaffee oder Tee verwöhnen. Gerne bieten wir
auf Wunsch auch eine vegetarische Variante mit frischen Sojaprodukten an.
Preis pro Frühstück inklusive Garteneintritt und Cocktail 12,50 Euro.
Die Teilnahme am Frühstück ist nur gegen Voranmeldung bis zum 13. September 2014
möglich.
Anmeldung und Infos unter 06872-9214690
10
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Jugendinfo
Wie gehe ich in schwierigen Situationen mit meinen Kindern um?
Neuer Elternkurs in Planung !
Das Familienzentrum Losheim am See bietet demnächst wieder ein Elterntraining für Elternpaare, einzelne Elternteile und
Alleinerziehende an.
Ziele:
das Kind besser verstehen
• den Stress im Erziehungsalltag abbauen
• dem Kind liebevoll und konsequent Grenzen setzen
• Verständnis füreinander gewinnen
• sicherer werden im Umgang mit dem Kind
• mehr Zufriedenheit im gemeinsamen Alltag erreichen
etc.
Für diesen Kurs können sich noch einige interessierte Elternteile oder Elternpaare anmelden, um gemeinsam Mitte September
2014 zu starten.
Organisation:
• Pro Woche wird eine Trainingseinheit von circa 2 Stunden Dauer stattfinden.
• Der Kurs umfasst 10 Einheiten im Zeitraum von voraussichtlich Mitte September 2014 bis Dezember 2014. In den Ferien
findet kein Gruppentreffen statt.
• Gruppengröße: bis 12 Teilnehmer und Teilnehmerinnen
• Vorgesehene Zeit: mittwochs von 17.30 bis 19.30 Uhr
• Ort: Familienzentrum Losheim, Saarbrücker Str. 37, 2. OG
• Kosten: Da der Kurs ein Angebot des Familienzentrums ist, entstehen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen keine Kosten.
Durchführendes Team:
• Dominik Cartus (Dipl.-Sozialpädagoge)
• Brigitte Baumgärtner (Dipl.- Sozialpädagogin)
Anmeldung:
Damit wir entsprechend planen können, bitten wir um telefonische Anmeldung bis zum 22.09.2014 bei D. Cartus oder B.
Baumgärtner unter 06872 / 5050714. Falls wir nicht persönlich erreichbar sein sollten, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht
auf dem Anrufbeantworter. Auch unsere Kollegen und Kolleginnen nehmen Ihre Anmeldung entgegen. Wir rufen Sie gerne
zurück.
t:
o im September zeig
Das Kreis-Kinder-Kin
Das Pferd auf dem Balkon
Das Kreis-Kinder-Kino des Kreisjugendamts Merzig-Wadern, Sachgebiet
Jugendarbeit präsentiert mit freundlicher Unterstützung des KNAX-Klubs
der Sparkasse Merzig-Wadern und der
Saarland-Medien GmbH, im Rahmen
des medienpädagogischen Projektes im
September, einen lustigen Film über
Freundschaft und das „Anders sein“. Der
Film wird für Kinder ab sieben Jahren
empfohlen. Der zehnjährige Mika weiß,
dass er die Welt ein bisschen anders
sieht, als andere. Und doch traut er seinen Augen nicht, als auf dem Balkon des
Nachbarn Sascha ein echtes Pferd steht!
Mika freundet sich mit dem Pferd und
Sascha an. Als dieser das Pferd verkau-
fen muss, muss schnell ein Plan her, um
das zu verhindern. Gelingt den beiden
das? Schaut es euch an! Die Aufsichtspflicht des Kreisjugendamtes besteht
nur für die Dauer der Veranstaltung.
Außerdem wird darum gebeten, Ihrem
Kind einen Zettel mit seinem Namen
und einer Telefonnummer, unter der der
Veranstalter die Erziehungsberechtigten
im Notfall erreichen kann, mitzugeben.
Als Literaturtipp empfiehlt das Sachgebiet Jugendarbeit das Buch zum Film
„Das Pferd auf dem Balkon“ von Milan
Dor. Bei der Veranstaltung aufgenommenes Bildmaterial wird nur zur Öffentlichkeitsarbeit des Kreisjugendamtes
Merzig-Wadern verwendet.
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201411
Das neue „Gotteslob“
Da liegt es nun vor mir und daneben zum Vergleichen das alte Gesang- und
Gebetbuch. Nach 40 Jahren war die Zeit gekommen, ein neues Gotteslob zu
erarbeiten. Dazu schreibt Bischof Ackermann in „Ein Wort zuvor“: „Da das
Beten und Singen ein lebendiges Geschehen ist, nimmt es auch an den vielfältigen Veränderungen teil, die sich im Leben der Kirche und der menschlichen
Gesellschaft insgesamt vollziehen. So war es an der Zeit, ein neues Gebet- und
Gesangbuch erarbeiten zu lassen, das den heutigen Bedürfnissen und Erwartungen Rechnung trägt.“ Einige Jahre haben die Autoren daran gearbeitet, und nach einer
Testphase in einigen Kirchengemeinden ist es nun in allen Diözesen eingeführt, obwohl es
einige Verzögerungen gab und wir, die Diözese Trier, noch auf die Auslieferung warten müssen. In den Buchhandlungen wird es schon angeboten, und so habe ich mir ein neues Gotteslob gekauft, und seit Tagen blättere ich darin und stelle die Veränderungen zum alten fest.
Rein äußerlich ist das neue Gotteslob großformatiger, hat 25% mehr Inhalt, 1200 Seiten,
und die Schriftgröße der Normalausgabe entspricht der alten Großdruckausgabe. Darüber
bin ich sehr dankbar, und mit mir ganz viele Mitbürger, deren Sehfähigkeit im Alter trotz
Brille nachlässt. Sehr übersichtlich finde ich die roten Zwischenblätter, Überschriften und
Liednummern. Die Gebetstexte sind inhaltlich überarbeitet und sprachlich neu gefasst zum
Beispiel das Gebet „Im Alter“ Im neuen Gotteslob steht der Dank für das erreichte Alter,
für Gaben und Fähigkeiten, mit denen man noch Gutes tun kann, für das Annehmen seiner
Jahre, im Mittelpunkt. Es endet „Ich bin wertvoll vor dir. Danke.“ Das alte Gotteslob spricht von
Schwäche und Krankheit von eventuell versäumtem Guten, vom baldigen Ende, und das Gebet von
Michelangelo, was da abgedruckt ist, zeigt nur negative Aspekte des Alters. Es mag für die Zeit
von Michelangelo stimmig gewesen sein, aber es passt nicht mehr in unsere Zeit.
Es gibt im neuen Gotteslob eine Vielfalt neuer Lieder aus allen Epochen, auch in ökumenisch
abgestimmter Fassung. Im Kirchenlied erblickte Luther eine „Medizin gegen das Böse und
ein Labsal gegen den Verdruss“. Erstaunt war ich darüber, dass unter den 134 neuen Liedern
„Der Mond ist aufgegangen“ Eingang in das kirchliche Liedgut gefunden hat. Ganz besonders
gut gefallen mir auch die Lieder aus Taizé.
Die Frankfurter Allgemeine Zeitung würdigte das neue Gotteslob so: „Denn das Buch ist wirklich der große Wurf geworden, der den Gläubigen versprochen wurde. Mit seinen geistlichen
Impulsen für das tägliche Leben, mit Psalmen, Gesängen und Liedern, die im Gegensatz zum
alten Gotteslob alle Epochen und Stile von der Gregorianik bis zur Gegenwart berücksichtigen, ist das neue Gotteslob im besten Sinne des Wortes auf der Höhe der Zeit. In diesem
Sinne gab Bischof Hofmann seiner Hoffnung Ausdruck, dass das neue Gotteslob nicht nur
in der Kirche ausgelegt werde, sondern zu einem Hausbuch werde: In diesem Buch liegt ein
Schatz, der darauf wartet, gehoben zu werden.“
Gertrud Dewald
Seniorenredaktion
12
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
„Tach!“
Ein eilig im Vorbeigehen dahin geworfenes „Tach!“… wer denkt dabei schon daran, dass das die Kurzformel dafür ist, dem anderen einen guten Tag zu wünschen, vielleicht sogar einen „schönen, guten
Tag“, wie man früher häufig sagte. Statt „Tach!“ bekommt man oft auch „Hallo!“ zu hören oder kurz und
bündig „Hi!“ (Hei) – was nicht mehr bedeutet als „Ich hab dich gesehen!“ – und mit Tach, Hallo und Hi
gleiten wir aneinander vorbei. Warum bloß wünschen wir uns gegenseitig keinen guten Tag mehr?
Setzen wir voraus, dass unsere Tage gut sind oder gut zu sein haben?
Halten wir diesen Wunsch für überflüssig und unwirksam?
Oder ist es uns gar vielleicht gleichgültig, ob der Tag sich für den anderen gut oder nicht so gut gestaltet?
Ich habe mir angewöhnt, wieder laut und deutlich „einen schönen, guten Tag“ zu wünschen, verbunden mit
einem freundlichen Lächeln und Kopfnicken. Ein „danke gleichfalls“ zeigt, dass mein Wunsch persönlich aufgenommen und erwidert wird. Ein kurzes Innehalten für einen Moment gezeigter Wertschätzung und gegenseitigen Wohlwollens… ein wichtiges Puzzleteilchen für einen wirklich guten und schönen Tag.
Rosemarie Lehnen, Rissenthal
Fabeln und Parabeln
Die Stachelschweine Arthur Schopenhauer
Eine Gesellschaft Stachelschweine drängte sich an einem kalten Wintertage recht
nahe zusammen, um durch die gegenseitige Wärme sich vor dem Erfrieren zu schützen. Jedoch bald empfanden sie die gegenseitigen Stacheln, welches sie dann wieder voneinander entfernte. Wann nun das Bedürfnis der Erwärmung sie wieder näher
zusammenbrachte, wiederholte sich jenes zweite Übel, sodass sie zwischen beiden Leiden hin und her
geworfen wurden, bis sie eine mäßige Entfernung voneinander herausgefunden hatten, in der sie es am
besten aushalten konnten.-(…) Die mittlere Entfernung, die sie endlich herausfinden, und bei welcher
ein Beisammensein bestehen kann, ist die Höflichkeit und feine Sitte.
Die Eiche und das Schwein
Gotthold Ephraim Lessing
Ein gefräßiges Schwein mästete sich unter einer hohen Eiche mit der herab gefallenen Frucht. Indem es
die eine Eichel zerbiss, verschluckte es bereits eine andere mit dem Auge.
“Undankbares Vieh!“ rief endlich die Eiche herab.“Du nährst dich von meinen Früchten ohne einen einzigen dankbaren Blick auf mich in die Höhe
zu richten“
Das Schwein hielt einen Augenblick inne und grunzte zur Antwort: “Meine
dankbaren Blicke sollten nicht ausbleiben, wenn ich nur wüsste, dass du
deine Eicheln meinetwegen hättest fallen lassen.“
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201413
Amtliche Bekanntmachungen
Niederschrift Gemeinderatssitzung
Am 04. 08. 2014 fand im Rathaus Losheim unter Vorsitz des
Bürgermeisters Lothar Christ eine Sitzung des Gemeinderates in
der Amtszeit 2009/2014 statt.
Der Vorsitzende stellte die Ordnungsmäßigkeit der Einberufung
zur Sitzung, deren Bekanntmachung sowie Beschlussfähigkeit
fest.
Vor Eintritt in die Tagesordnung wurde einstimmig beschlossen, den Tagesordnungspunkt 8 „Befreiungsantrag des Besitzunternehmens Wolfgang Schäfer“ als zusätzlichen Punkt auf die
Tagesordnung zu nehmen.
Beratung und Beschlussfassung erfolgt im nicht öffentlichen
Teil der Sitzung.
Tagesordnung:
Öffentlicher Teil:
1.Bürgerfragestunde
2. Einführung und Verpflichtung eines Gemeinderatsmitgliedes
gem. § 33 Abs. 2 KSVG
3. Festlegung der Zahl und Wahl, Ernennung und Vereidigung
der ehrenamtlichen Beigeordneten gem. § 65 Abs. 1 KSVG
4. Benennung bzw. Wahl von Vertretern der Gemeinde für den
Aufsichtsrat der TWL GmbH und WVL GmbH gem. § 114
Abs. 2 KSVG
5. Bildung und Benennung sowie Wahl der Mitglieder für die
einzelnen Ausschüsse gem. § 48 KSVG
6. Berufung der Vertreter der Gemeinde und deren Stellvertreter für den Umlegungsausschuss
7. Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Stadion Weiherberg im OT Losheim-Billigung des Planentwurfes und
Beschluss zur Offenlegung sowie zur Beteiligung der Träger
öffentlicher Belange
Nichtöffentlicher Teil:
8. Befreiungsantrag des Besitzunternehmens Wolfgang Schäfer, vertr. d. Herrn Wolfgang Schäfer, Zum Weiherdamm 11,
54429 Schillingen zur Erweiterung des Wellness-Bereiches
des bestehenden Hotelgebäudes im OT Losheim, Zum Stausee 192
Protokoll:
Öffentlicher Teil:
zu 1 Bürgerfragestunde
Es lagen keine Bürgeranfragen vor.
zu 2 Einführung und Verpflichtung eines Gemeinderatsmitgliedes gem. § 33 Abs. 2 KSVG
Sachverhalt:
Der Gemeindewahlausschuss hatte in seiner Sitzung am 27. 5.
2014 das Wahlergebnis und die in den Gemeinderat gewählten
Mitglieder festgestellt. Das Wahlergebnis und die gewählten
Mitglieder wurden im Amtlichen Bekanntmachungsblatt veröffentlicht. Alle gewählten Gemeinderatsmitglieder hatten das
Mandat angenommen. Gem. § 33 Abs. 2 KSVG werden die Mitglieder des Gemeinderates vor ihrem Amtsantritt in öffentlicher
Sitzung vom Bürgermeister durch Handschlag zur gesetzmäßigen und gewissenhaften Ausübung ihres Amtes und zur Verschwiegenheit verpflichtet. Den Wortlaut der Verpflichtung gibt
§ 1 Abs. 2 der Geschäftsordnung des Gemeinderates in der am
25. 3. 2010 beschlossenen Neufassung vor.
An der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates konnte das
Ratsmitglied Wolfgang Schmitt nicht teilnehmen. Die Nachverpflichtung steht an.
Bürgermeister Christ verlas in der Sitzung den Verpflichtungstext und verpflichtete das Ratsmitglied Wolfgang Schmitt durch
Handschlag entsprechend den Vorgaben des § 33 Abs. 2 KSVG
i.V. mit § 1 der Geschäftsordnung zur gesetzmäßigen und gewissenhaften Ausübung seines Amtes und zur Verschwiegenheit.
Gemäß § 1 Abs. 3 der Geschäftsordnung wurde eine besondere
Niederschrift aufgenommen.
zu 3 Festlegung der Zahl und Wahl, Ernennung und Vereidigung
der ehrenamtlichen Beigeordneten gem. § 65 Abs. 1 KSVG
Sachverhalt:
Gemäß § 64 Kommunalselbstverwaltungsgesetz haben die
Gemeinden eine oder einen oder zwei Beigeordnete. Durch
Beschluss des Gemeinderates kann die Zahl der Beigeordneten
in Gemeinden mit mehr als 10.000 bis zu 20.000 Einwohner
auf drei erhöht werden. In der abgelaufenen Legislaturperiode war die Zahl der Beigeordneten auf zwei festgelegt. In der
Besprechung der Fraktionen bestand Einvernehmen, hier keine
Änderung vorzunehmen. Die ehrenamtlichen Beigeordneten
werden aus der Mitte des Gemeinderates gewählt. Mit der Wahl
ist gleichzeitig die Reihenfolge der Beigeordneten festzulegen.
Die erste Stellvertreterin oder der erste Stellvertreter führt die
Amtsbezeichnung „Erste Beigeordnete“ oder „Erster Beigeordneter“. Die Wahl der Beigeordneten erfolgt gemäß § 46 KSVG in
geheimer Wahl und sie ist öffentlich bekanntzumachen (§ 56
Abs. 5 KSVG). Mit der Wahl beginnt die Amtszeit der Beigeordneten und sie/er erhält unverzüglich die Ernennungsurkunde (§
31 Abs. 3 Satz 2 KSVG) und ist zu vereidigen.
In der Besprechung mit den Fraktionsvorsitzenden verständigte man sich dergestalt, dass die CDU als stärkste Fraktion im
Gemeinderat den Ersten Beigeordneten und die SPD als zweitstärkste Fraktion den 2. Beigeordneten stellt.
Diskussionsverlauf:
Vor Eintritt in die Wahlhandlung wurden die Ratsmitglieder
Renate Kloster und Stefan Meiers als Wahlhelfer und Sabine
Collmann von der Verwaltung als Schriftführer einstimmig für
den Wahlausschuss durch den Gemeinderat bestimmt.
Seitens des Vorsitzenden der GALL-Fraktion, Joachim Selzer
wurde die Absprache unter den Fraktionen als vernünftiger
Kompromiss gewertet und für seine Fraktion kündigte er an,
dass diese sich bei der Wahl entsprechend verhalten wird.
Sodann wurde durch den stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU-Fraktion, Stefan Palm, das Ratsmitglied Norbert
Müller für das Amt des Ersten Beigeordneten vorgeschlagen.
Weitere Wortmeldungen und Vorschläge für das Amt des Ersten
Beigeordneten ergingen nicht. Nach Auszählung der Stimmen
für die Wahl des Ersten Beigeordneten stellte Bürgermeister
Christ das Wahlergebnis fest. Alle abgegebenen 33 Stimmen
waren gültig und auf den Kandidaten Norbert Müller entfielen
32 Ja-Stimmen bei 1 Enthaltung. Damit war das Ratsmitglied
Norbert Müller als Erster Beigeordneter gewählt. Nach Annahme
der Wahl erfolgte die Vereidigung und Aushändigung der Ernennungsurkunde. Für das Amt des 2. Beigeordneten schlug der
Vorsitzende der SPD-Fraktion, Alfons Traut, das Ratsmitglied
Björn Kondak vor. Weitere Vorschläge für das Amt wurden nicht
abgegeben. Nach Auszählung der Stimmen für die Wahl des 2.
Beigeordneten stellte Bürgermeister Christ ebenfalls das Wahlergebnis fest. Alle abgegebenen 33 Stimmen waren gültig.
Auf den Kandidaten Björn Kondak entfielen 30 Ja-Stimmen, 1 NeinStimme und 2 Enthaltungen. Somit war das Ratsmitglied Björn Kondak
als 2. Beigeordneter gewählt. Nach Annahme der Wahl erfolgte die
Vereidigung und Aushändigung der Ernennungsurkunde.
Beschluss:
Entsprechend dem Vorschlag der Fraktionsvorsitzenden wurde beschlossen, es bei der bisherigen Zahl der Beigeordneten zu belassen.
Abstimmungsergebnis: einstimmig
Nach erfolgter geheimer Wahl gemäß § 46 KSVG wurde Herr Norbert Müller (CDU) als ehrenamtlicher Erster Beigeordneter der
Gemeinde Losheim am See für die Amtszeit 2014/2019 gewählt.
Abstimmungsergebnis: 32 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung
Nach dem gleichen Wahlprozedere wurde Herr Björn Kondak
(SPD) als ehrenamtlicher 2. Beigeordneter der Gemeinde Losheim am See für die Amtszeit 2014/2019 gewählt.
Abstimmungsergebnis: 30 Ja-Stimmen, 1 Nein-Stimme, 2 Enthaltungen
14
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
zu 4 Benennung bzw. Wahl von Vertretern der Gemeinde
für den Aufsichtsrat der TWL GmbH und WVL GmbH
gem. § 114 Abs. 2 KSVG
Sachverhalt:
Durch Beschluss der Gesellschafterversammlung und notarieller
Beurkundung der Änderung des Gesellschaftsvertrages vom 16.
9. 2009 besteht der Aufsichtsrat der TWL GmbH und WVL GmbH
aus 11 Mitgliedern. Die Gemeinde Losheim entsendet neben
dem Bürgermeister 5 weitere Mitglieder in den Aufsichtsrat der
TWL GmbH, der gleichzeitig die Aufgaben eines Aufsichtsrates
für die WVL-GmbH übernimmt. Die Energis GmbH entsendet 5
weitere Vertreter in den Aufsichtsrat.
Für jedes Mitglied des Aufsichtsrates ist zudem ein Stellvertreter zu bestellen. Die Dauer der Amtszeit beträgt 5 Jahre. Die
einzelnen Mitglieder scheiden bei Widerruf ihrer Bestellung aus
dem Aufsichtsrat aus. Jedes Mitglied des Aufsichtsrates kann
zudem sein Amt jederzeit durch schriftliche Erklärung gegenüber der Gesellschaft unter Einhaltung einer 4-wöchigen Frist niederlegen. Stehen der Gemeinde gemäß § 114 Abs. 2 KSVG weitere
Vertreterinnen oder Vertreter in ein Organ eines Unternehmens an
dem die Gemeinde beteiligt ist, zu, werden diese vom Gemeinderat
widerruflich bestellt, wenn dies vertraglich so vorgesehen ist. Dies
trifft aufgrund des Gesellschaftervertrages zu.
§ 114 Abs. 2 sieht analog zu § 48 Abs. 2 KSVG für die Bestellung der weiteren Vertreter die Einigung vor. Ergibt sich bei der
Bestellung keine Einigung (Einstimmigkeit), so werden die weiteren Vertreterinnen oder Vertreter auf Grund von Wahlvorschlägen nach den Grundsätzen der Verhältniswahl unter Bindung an
die Wahlvorschläge in geheimer Wahl gewählt. Das Wahlergebnis ist dabei nach dem Höchstzahlverfahren nach d`Hondt festzustellen. In der abgelaufenen Legislaturperiode gehörten dem
Aufsichtsrat je 2 Vertreter der CDU- und der SPD-Fraktion, sowie
1 Vertreter der Fraktion Bürger Direkt an, die aufgrund von
Wahlvorschlägen bestellt wurden. In der Besprechung mit den
Fraktionsvorsitzenden erklärten diese sich mit einer Bestellung
von 2 Aufsichtsratsmandaten für die CDU-Fraktion, 2 Aufsichtsratsmandaten für die SPD-Fraktion und 1 Aufsichtsratsmandat
für die Fraktion Bürger Direkt im Einigungsverfahren bereit.
Diskussionsverlauf:
Entsprechend den Absprachen in der Besprechung mit den Fraktionen lagen zur Sitzung folgende Vorschläge zur Bestellung in
den Aufsichtsrat vor:
CDU-Fraktion:
Müller Norbert
Vertreter: Schmitt Hans-Joachim
Palm Stefan
Vertreter: Palz Rainer
SPD-Fraktion:
Traut Alfons
Vertreter: Meiers Stefan
Scheid Stefan
Vertreter: Kondak Björn
Bürger Direkt:
Schmitt Wolfgang
Vertreter: Buchmann Stefan
Da keine weiteren Vorschläge ergingen, erfolgte die Bestellung
der Vertreter für den Aufsichtsrat gem. § 114 Abs. 2 Satz 2 KSVG
(Einigungsprinzip) durch den Gemeinderat.
Beschluss:
Der Gemeinderat bestellt die Vertreter der Gemeinde für den
Aufsichtsrat der TWL GmbH und WVL GmbH anhand der Vorschläge der Fraktionen.
Abstimmungsergebnis: einstimmig.
zu 5 Bildung und Benennung sowie Wahl der Mitglieder
für die einzelnen Ausschüsse gem. § 48 KSVG
Sachverhalt:
Die gesetzlichen Vorgaben über die Bildung von Ausschüssen
ergeben sich aus § 48 KSVG, dessen Absatz 2 bestimmt, dass bei
der Besetzung der Ausschüsse die im Gemeinderat vertretenen
Parteien und Wählergruppen entsprechend ihrer Stärke berücksichtigt werden, diese in ihrer politischen Zusammensetzung ein
verkleinerter Gemeinderat sein sollen. Ergibt sich hierbei keine
Einigung (einstimmiger Beschluss), so werden die Mitglieder
der Ausschüsse vom Gemeinderat aufgrund von Wahlvorschlä-
gen nach den Grundsätzen der Verhältniswahl unter Bindung
an die Wahlvorschläge gewählt. Das Wahlergebnis ist in diesem
Fall nach dem Höchstzahlverfahren nach d‘Hondt festzustellen.
Nach § 7 der bisherigen Geschäftsordnung bildet der Gemeinderat zur Vorbereitung seiner Beschlüsse die folgenden 6 Ausschüsse:
1. Haupt-, Finanz- und Personalausschuss mit 13 Mitgliedern,
der gleichzeitig als Ferienausschuss fungiert.
2. Natur-, Umwelt- und Bauausschuss mit 13 Mitgliedern
3.Kultur-, Jugend-, Familie-, Bildung- und Sozialausschuss
mit 13 Mitgliedern
4. Rechnungsprüfungsausschuss mit 13 Mitgliedern
5. Werksausschuss „Abwasserwerk der Gemeinde Losheim am
See“ mit 13 Mitgliedern
6. Werksausschuss „Eigenbetrieb Touristik, Freizeit und Kultur“
mit 13 Mitgliedern
In der Besprechung mit den Fraktionen bestand Einvernehmen,
auch zur Wahrung der Minderheitenrechte kleinerer Fraktionen,
die Ausschüsse künftig, wie in der Geschäftsordnung vorgesehen, mit 13 Mitgliedern:
- 5 Sitze CDU, 5 Sitze SPD, 2 Sitze Bürger Direkt, 1 Sitz GALL zu
besetzen. Bei dieser Vorgehensweise würde jede Fraktion in den
Ausschüssen vertreten sein.
Diskussionsverlauf:
Wie seitens der Verwaltung vorgeschlagen, bestand Einvernehmen, dass die Ausschüsse in der jetzigen Form und Mitgliederstärke beibehalten bleiben.
Entsprechend der Absprache mit den Fraktionen hatten diese
im Vorfeld ihre Kandidaten für die Besetzung der Ausschüsse
benannt. Die Besetzung der Ausschüsse erfolgte gemäß § 48
Abs. 2 Satz 2 KSVG nach dem Einigungsprinzip.
Entsprechend den Vorschlägen und der Wahl der Mitglieder für
die Ausschüsse ergibt sich künftig für die laufende Amtsperiode
folgende Ausschussbesetzung:
Haupt-, Finanz- und Personalausschuss
CDU: Müller Norbert
Palm Stefan
Kloster Renate
Schmitt Hans-Joachim
Palz Rainer
SPD: Traut Alfons
Scheid Stefan
Palm Bernhard
Ludwig Philipp
Trenz Dietmar
BD: Buchmann Stefan
Schmitt Wolfgang
GALL: Selzer Joachim
Rechnungsprüfungsausschuss
CDU: Müller Norbert
Palm Stefan
Kloster Renate
Schmitt Hans-Joachim
Palz Rainer
SPD: Traut Alfons
Scheid Stefan
Palm Bernhard
Ludwig Philipp
Trenz Dietmar
BD: Buchmann Stefan
Schmitt Wolfgang
GALL: Selzer Joachim
Natur-, Umwelt- und Bauausschuss
CDU: Müller Norbert
Baltes Rudolf
Kögel Manfred
Meiers Thomas
Dussing Albert
SPD: Meiers Stefan
Jakobs Markus
Müller Bernd
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201415
Tost Roman
Corpus Carl Heinz
BD: Haupenthal Markus
Schommer Vinzenz
GALL: Selzer Joachim
Werksausschuss „Abwasserwerk Gemeinde Losheim am See“
CDU: Müller Norbert
Baltes Rudolf
Kögel Manfred
Meiers Thomas
Dussing Albert
SPD: Meiers Stefan
Jakobs Markus
Tost Roman
Müller Bernd
Corpus Carl-Heinz
BD: Haupenthal Markus
Schmitt Wolfgang
GALL: Mohm Ellen
Kultur-, Jugend-, Familie-, Bildung- und Sozialausschuss
CDU: Jager Franz-Josef
Steuer Markus
Thiery Gabriele
Thieser Hans-Jürgen
Weber Harald
SPD: Traut Alfons
Kondak Björn
Schuhmacher Ralf
Dewald Leo
Ludwig Philipp
BD: Buchmann Stefan
Schommer Vinzenz
GALL: Mohm Ellen
Werksausschuss „Eigenbetrieb Touristik, Freizeit und Kultur“
CDU: Jager Franz-Josef
Steuer Markus
Thiery Gabriele
Thieser Hans-Jürgen
Weber Harald
SPD: Traut Alfons
Kondak Björn
Schuhmacher Ralf
Dewald Leo
Ludwig Philipp
BD: Buchmann Stefan
Schommer Vinzenz
GALL: Mohm Ellen
Beschluss:
Durch den Gemeinderat wurden die 6 Ausschüsse in der bisherigen Form und Mitgliederstärke bestätigt und die Ausschussmitglieder entsprechenden den Vorschlägen der Fraktionen in die
Ausschüsse gewählt.
Abstimmungsergebnis: einstimmig.
zu 6 Berufung der Vertreter der Gemeinde und deren
Stellvertreter für den Umlegungsausschuss
Sachverhalt:
Der Gemeinderat hatte seinerzeit zur Neuordnung der Grundstücke innerhalb des Geltungsbereiches des Bebauungsplanes „Süd
III“ die gesetzliche Umlegung beschlossen. Mit der Durchführung der Umlegung wurde der Umlegungsausschuss beauftragt.
Gemäß § 2 der Umlegungsausschussverordnung sollen 2 Mitglieder des Umlegungsausschusses Mitglieder des Gemeinderates sein. Seinerzeit wurden in der Ratssitzung vom 13.12.2012
aus der Mitte des Gemeinderates je 1 Ratsmitglied der CDU- und
der SPD-Fraktion sowie je 1 Vertreter für den Umlegungsausschuss gewählt.
In der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates wurde der
Tagesordnungspunkt zur erneuten Beratung zurückgestellt.
Letztmalig hatte man sich in der Sitzung der Fraktionsvorsitzenden wie folgt geeinigt, folgende Ratsmitglieder:
· Vinzenz Schommer, Fraktion Bürger Direkt und Stefan Meiers als dessen Stellvertreter von der SPD-Fraktion
· Seitens der CDU-Fraktion werden Vertreter und Stellvertreter noch nachbenannt
in den Umlegungsausschuss zu bestellen.
Diskussionsverlauf:
Im Vorfeld zur Sitzung hatte die CDU-Fraktion ebenfalls schriftlich die Ratsmitglieder für die Besetzung des Umlegungsausschusses benannt.
Danach werden folgende Mitglieder des Rates und Stellvertreter
die Gemeinde im Umlegungsausschuss vertreten:
• Vinzenz Schommer, Fraktion Bürger Direkt und Stefan Meiers als dessen Stellvertreter von der SPD-Fraktion
· Thomas Meiers, CDU-Fraktion und Rudolf Baltes, CDU-Fraktion als dessen Stellvertreter
Beschluss:
Die Mitglieder des Gemeinderates beschlossen die Berufung der
von den Fraktionen gemeldeten Ratsmitglieder für den Umlegungsausschuss.
Abstimmungsergebnis: einstimmig.
zu 7 Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Stadion
Weiherberg im OT Losheim - Billigung des Planentwurfes und Beschluss zur Offenlegung sowie zur
Beteiligung der Träger öffentlicher Belange
Sachverhalt:
Der SV Losheim plant den Neubau eines Sportlerheims im Stadion Weiherberg. Das Projekt ist insgesamt mit 350.000,00
€ veranschlagt. Dabei sollen 200.000,00 € als Zuschuss der
Gemeinde zur Verfügung gestellt werden. Die restlichen Mittel
sind vom Verein zu erbringen.
Geplant ist der Neubau eines Clubheimes in der Größe von ca.
22 x 16 m unmittelbar neben dem vorhandenen alten Clubheim.
Da das Stadion mit dem bestehenden Clubheim baurechtlich im
Außenbereich liegt, fehlen die Voraussetzungen für die Genehmigung eines neuen Clubheimes. Zur Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen hat der Gemeinderat in seiner
Sitzung am 10. 10. 2013 die Aufstellung eines Bebauungsplanes
beschlossen. Der Geltungsbereich des Bebauungsplanes umfasst
nur das unmittelbare Umfeld des Sportlerheimes und hat eine
Größe von 0,5 ha. Die übrigen Sportanlagen verbleiben dann im
planungsrechtlichen Außenbereich.
Den Auftrag zur Planung hat das Planungsbüro ARGUS-Concept.
Die Kosten für die Bauleitplanung übernimmt die Gemeinde.
Zwischenzeitlich wurden im Rahmen des Scoping Verfahrens die
Träger öffentlicher Belange angehört. Grundlage der Anhörung
war die als Anlage beigefügte Planung. Sie beinhaltet ein Baufenster, das geringfügig größer ist, als in der Sitzung vom 10.
10. 2013 dargestellt. Das Ergebnis der Anhörung ist ebenfalls
als Anlage beigefügt. Der Vorschlag zur Abwägung bzw. zur
Anpassung der Planung für die Offenlegung wird zur Sitzung als
Tischvorlage vorgelegt.
Als für die Planung wesentlicher Sachverhalt wurde vom LUA
vorgetragen, dass die Abwasserentsorgung des Sportlerheimes nicht dargestellt ist und der Bebauungsplan dazu keine
abschließende bzw. verbindliche Lösung vorgibt. Wie sich zwischenzeitlich herausgestellt hat, entwässert das Sportlerheim
wahrscheinlich über eine mechanische Kläranlage (Klärgrube)
in den verrohrten Igelsbach. Diese Art der Abwasserentsorgung
war beim Bau des Sportlerheimes noch zulässig. Sie wäre unabhängig von dem jetzt anstehenden Neubau - durch eine
moderne Kleinkläranlage zu ersetzen.
Derzeit laufen Planungen für eine solche Kleinkläranlage. Der
Sportverein Losheim hat dazu einen Planer eingeschaltet. Parallel dazu führt das Bauamt der Gemeindeverwaltung den Nachweis, dass der Anschluss des Sportlerheimes an das gemeindliche
Abwassernetz wirtschaftlich nicht zumutbar ist.
Die Planungen sind noch nicht abgeschlossen. Der Beschluss
zur Offenlegung ist daher mit dem Vorbehalt zu fassen, dass
die Verwaltung, erst nach Vorlage der notwendigen Planunterlagen und deren Einarbeitung in die Planung die Offenlegung
betreibt.
16
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Diskussionsverlauf:
Seitens der Verwaltung wurde in der Sitzung die vom Planungsbüro erstellte Beschlussvorlage zur Abwägung im Rahmen
der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs
1 BauGB, zur Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger
öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB sowie Abstimmung
mit den Nachbarkommunen gem. § 2 Abs. 2 BauGB zum B-Plan
zur Abstimmung vorgelegt. Wie aus der Vorlage zur Abwägung
ersichtlich und Verwaltungsseitig informiert, soll die Frage
der Abwasserentsorgung mittels einer Kleinkläranlage gelöst
werden. Die Kosten für diese Maßnahme wurden durch den
Fraktionsvorsitzenden der CDU-Fraktion, Norbert Müller, mit
ca. 11.000,00 € beziffert. Durch den Vorsitzenden der GALLFraktion, Joachim Selzer, wurde im Vorfeld zur Abstimmung
mitgeteilt, dass seine Fraktion sich bei der Abstimmung enthal-
ten wird. Darüber hinaus sollte in der kommenden Sitzung des
zuständigen Ausschusses die Gesamtkostenentwicklung für das
Vorhaben durch den Verein vorgestellt werden.
Beschluss:
Der Gemeinderat billigt den Planentwurf des Bebauungsplanes
für das Stadion Weiherberg im OT Losheim und beschließt entsprechend der Beschlussvorlage zur Abwägung zur frühzeitigen
Beteiligung der Öffentlichkeit, zur Beteiligung der Behörden und
sonstigen Träger öffentlicher Belange sowie der Nachbarkommunen
die Offenlegung und die weiteren Beteiligungsschritte unter dem
Vorbehalt, dass die sich im Scoping Verfahren ergebenen Bedenken
hinreichend in der Planung berücksichtigt werden.
Abstimmungsergebnis:
Ja-Stimmen:31
Enthaltungen:2
Sonstige amtliche Mitteilungen
B
ürger
büro
Zimmer
1.02 – 1.04
im Rathaus
zung der Kompostierungsanlage außerhalb der Öffnungszeiten
ist nicht möglich. In den Sandgruben Laux und Oswald steht
frisch abgesiebter Kompost von der neuen Kompostierungsanlage zur Verfügung. Anlieferungen außerhalb der Öffnungszeiten sind nicht möglich. Es wird ausdrücklich darauf verwiesen,
dass Grünschnitt in Mengen bis zu 0,5 cbm während der Woche
auf dem Wertstoffzentrum der Gemeinde in der Bahnhofstraße
39 abgegeben werden kann. Dort wird auch Kompost der Losheimer Kompostierungsanlage in Säcken verkauft.
Landkreis Merzig-Wadern
Lärmbelästigung durch militärischen
Flugbetrieb
In der letzten Zeit häufen sich mal wieder die Übungsflüge von
Militärmaschinen über dem nördlichen Saarland.
Wer sich durch Fluglärm stark belästigt fühlt, sollte sich unter
Angabe des genauen Zeitpunkts der Flugbewegungen bei folgenden Stellen direkt beschweren (Nur hier werden auch die
Beschwerden gezählt und ausgewertet):
- Bürgertelefon des Luftwaffenamtes (kostenlos): 0800/8620730
- Bürgertelefon des saarländischen Innenministeriums:
0681/5012900
Kompostierungsanlage
Öffnungszeiten der Kompostierungsanlage!
Die Kompostierungsanlage der Gemeinde Losheim am See befindet sich Ortsausgang Niederlosheim in Richtung Nunkirchen.
Für das Frühjahr gelten folgende Öffnungszeiten:
1. September bis 30. November
montags:
14.00 - 18.00 Uhr
samstags: 09.00 - 14.00 Uhr
Die Kompostierungsanlage ist ausschließlich für Grünschnitt
bestimmt, der in der Gemeinde Losheim anfällt. Die Abgabe ist
kostenpflichtig. Es gibt keine Mindermengenregelung. Eine Nut-
Antrag auf Freistellung von Leihgebühren für Schulbuchausleihe muss bis spätestens 30. September abgegeben sein
Wer von den Leihgebühren für die Schulbuchausleihe im kommenden Schuljahr 2014/15 freigestellt werden möchte, muss
den entsprechenden Antrag spätestens am 30. September 2014
abgegeben haben. Darauf weist das Kreisjugendamt MerzigWadern hin. Anträge, die nach dem 30. September gestellt
werden, können nicht mehr berücksichtigt werden. Der Antrag
muss auf dem dafür vorgesehenen Formblatt gestellt werden.
Das Antragsformular ist erhältlich an der Schule des Kindes und
beim Amt für Ausbildungsförderung, Bahnhofstr. 44, 66663 Merzig. Die Anträge sind zu stellen beim Landkreis Merzig-Wadern,
Kreisjugendamt, Amt für Ausbildungsförderung, Bahnhofstr. 44,
66663 Merzig. Weitere Infos gibt Roswitha Becker, Amt für Ausbildungsförderung, tel. unter (06861) 80-196 oder per E-Mail
an roswitha.becker@merzig-wadern.de
Führungen im Ruheforst Losheim am See
auf Gemarkung Britten
Jeden Sonntag finden Führungen im Ruheforst im Wechsel mit der zuständigen Mitarbeiterin der Gemeinde Losheim am See
sowie dem Mitarbeiter der Wendelin von Boch`schen Forstverwaltung statt. Treffpunkt ist jeweils um 15 Uhr auf dem
ausgeschilderten Waldparkplatz.
Sie erreichen den gut ausgeschilderten Waldparkplatz am
Ruheforst über einen ca. 1,5 km langen Forstweg über die L
375 aus Mettlach kommend nach der Abfahrt Saarhölzbach
sowie aus Britten kommend ca. 2 km hinter dem Ortsausgang.
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201417
DRK Kreisverband Merzig Wadern
Wir gratulieren
Altersjubilare
Die Gemeinde Losheim am See gratuliert ihren Altersjubilaren recht herzlich zum Geburtstag:
Herrn Josef Engel, Losheim am See, OT Wahlen,
Dillinger Straße 61, geb. 15. 09. 1933
Herrn Fridolin Schommer, Losheim am See, OT Wahlen,
Auf den Espen 35, geb. 15. 09. 1930
Frau Mathilde Oberconz, Losheim am See, OT Niederlosheim,
Niederlosheimer Straße 85A, geb. 17. 09. 1926
Frau Anna Heib, Losheim am See, OT Rissenthal,
Auf der Heide 2, geb. 17. 09. 1923
Herrn Franz Dupper, Losheim am See, OT Britten,
Auf der Fels 21, geb. 18. 09. 1930
Frau Christine Köster, Losheim am See, OT Hausbach,
Weiherfeld 30, geb. 18. 09. 1932
Herrn Hermann Schumacher, Losheim am See,
OT Niederlosheim, Niederlosheimer Straße 19, geb. 18. 09. 1933
Frau Maria Lauer, Losheim am See,
OT Bergen, Im Bornwald 2, geb. 20. 09. 1932
Frau Anna Lillig, Losheim am See,
OT Britten, Im Jungenwald 18, geb. 20. 09. 1930
Herrn Wilhelm Braun, Losheim am See,
OT Losheim, Zum Stausee 2, geb. 20. 09. 1923
Frau Erna Gastauer, Losheim am See, OT Mitlosheim,
Mitlosheimer Straße 87, geb. 20. 09. 1932
Frau Lieselotte Kornfeld, Losheim am See, OT Losheim,
Weiherberg 56, geb. 21. 09. 1926
Lothar Christ
Bürgermeister
Allgemeine Nachrichten
Caritassonntag 2014
Café international soll zum Austausch animieren
Gemeinsam essen und reden bringt Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammen.
Im Herbst 2014 wird die Caritas an vielen Orten in Deutschland
ein „Café international“ organisieren. Dazu werden Menschen
unterschiedlicher Herkunft zur Begegnung mit ihren Nachbarn
eingeladen.
„Weit weg ist näher, als du denkst“, das Motto der diesjährigen
Caritaskampagne fasst hierbei zusammen, dass Solidarität und
Gerechtigkeit weltweit gelten und mit dem eigenen Verhalten
beginnen.
Zum Caritas-Sonntag am 21. September 2014 richtet der Caritasverband Saar-Hochwald e.V. ein „Café international“ auf den
Hasenberg in Ensdorf aus. Vielfältige Begegnungen und ein
buntes Programm mit Musik, Tanz, Erzählcafé und Bastelangeboten für Kinder sowie kulinarische Angebote sollen Menschen
zusammenbringen.
Info und Kontakt: Caritasverband Saar-Hochwald e.V. 06831/
986940 oder 06831/939951
Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort
Der DRK Kreisverband Merzig Wadern bietet an Samstagen
jeweils von 8.30 bis 15 Uhr Kurse in lebensrettenden Sofortmaßnahmen für Führerscheinbewerber der Klasse AM, A1, A2,
A, B, BE, L und T an.
Die nächsten Kurse sind am 20. September im DRK-Sozialzentrum in der Schulstraße. 8 in Losheim am See, am 27. September
beim DRK-Ortsverein Noswendel in der Förderschule Lernen, Am
Wergkäulchen 22, Eingang auf der Gebäude Rückseite, am 11.
Oktober in der DRK-Kreisgeschäftsstelle Losheimer Straße 18,
in Merzig.
Die Teilnahme kostet 25 Euro, Bezahlung erfolgt zum Lehrgangsende.
Eine Anmeldung ist möglich online unter www.drk-merzig.de/
Kursangebote oder unter Tel. (06861)/ 9349-0.
Landkreis Merzig-Wadern
Stellenausschreibung
Der Landkreis Merzig-Wadern sucht zum 01.08.2015
eine/-n Auszubildende/-n für den Beruf
des/der Verwaltungsfachangestellten.
Die Ausbildung erfolgt in der Fachrichtung der Kommunalverwaltung und dauert drei Jahre.
Sie ist gegliedert in die fachtheoretische Berufsausbildung
beim Kaufmännischen Berufsbildungszentrum Saarbrücken, die
berufspraktische Ausbildung in den Abteilungen der Kreisverwaltung und die dienstbegleitende Unterweisung bei der Saarländischen Verwaltungsschule Saarbrücken.
Es werden Kenntnisse und Fertigkeiten insbesondere in den
Bereichen Verwaltungsorganisation, Haushalts-, Kassen- und
Rechnungswesen, Personalwesen, Verwaltungsverfahren, Kommunalrecht, Sozialrecht sowie Polizei- und Ordnungsrecht vermittelt.
Die Bewerberinnen und Bewerber müssen die Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Bildungsstand nachweisen
können.
Die Auszubildenden erhalten während der Ausbildung ein Entgelt nach den tarifvertraglichen Bestimmungen.
Der Landkreis Merzig-Wadern verfügt über einen Frauenförderplan. Frauen werden bei gleicher Qualifikation in Bereichen, in
denen sie unterrepräsentiert sind, bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt
berücksichtigt.
Bewerbungen mit entsprechenden Unterlagen (tabellarischer
Lebenslauf, Kopien von Schul- und Beschäftigungszeugnissen)
können bis 04.10.2014 an den Landkreis Merzig-Wadern,
Bahnhofstr. 44, 66663 Merzig gesandt werden.
Landkreis Merzig-Wadern
Die Landrätin
Daniela Schlegel-Friedrich
Malteser Hilfsdienst e.V.
Die Stadtgliederung Merzig führt am Samstag, 20. September,
von 9.00 bis 16.00 Uhr für alle Führerscheinbewerber der Klassen A, A1, B, M, T und L die vom Gesetzgeber vorgeschriebene
vier Doppelstunden umfassende Unterweisung „Lebensrettende
Sofortmaßnahmen am Unfallort“ durch.
Anmeldung erforderlich bis 3 Tage vor Lehrgangsbeginn unter
www.malteser-merzig.de oder unserer Telefon-Nr.: 06861/730
00(Anrufbeantworter), da das Seminar erst ab 8 Teilnehmern
durchgeführt wird.
Die Lehrgangskosten betragen zurzeit 22,-€. Die Unterweisung
wird in der Geschäftsstelle, Losheimer Straße 1 in 66663 Merzig
durchgeführt.
Weitere Seminare finden Sie unter www.malteser-merzig.de
18
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Mitteilungen der Gesamtgemeinde
Kindertageseinrichtungen
Förderverein der Kindertageseinrichtung
St. Willibrord Bachem
Spielzeug und Kinderkleiderbörse in Rimlingen
Der Förderverein der Kindertageseinrichtung St. Willibrord
Bachem e.V. lädt ein zur Spielzeug- und Kinderkleiderbörse. Der
Verkauf gebrauchter Spielsachen, Kinderkleider und Babyausstattung findet am Sonntag, 12. Oktober 2014 von 14 bis 17
Uhr im Bürgerhaus Rimlingen statt. Für das leibliche Wohl ist
gesorgt. Anmeldungen werden unter folgenden Telefonnummern
entgegengenommen: 06872/5041740 oder 06872/9215670
Kita Villa Regenbogen
Kleider- und Spielzeugmarkt am 28. 09. 2014 in Losheim
Am Sonntag, den 28. 09. 2014 veranstaltet der Kindergarten
Villa Regenbogen einen Kleider- und Spielzeugmarkt von 14.00
- 16.00 Uhr in der Eisenbahnhalle in Losheim. Angeboten wird
gut erhaltene Kinderkleidung, Spielzeug, jegliches Zubehör
rund ums Kind. Info und Anmeldung ab dem 02. 09. 2014 unter
der Tel. Nr. 06872/9696698 (ab 18.00 Uhr).
Schulnachrichten
VHS Losheim
Örtl. Leitung: Heike Meiers
Tel.: (06872) 887583
eMail: heike.meiers@t-online.de
Sprachen
3698D: Französisch Grundstufe I-Anf., Perspectives 1 (A1)
Beginn: Mo. 22. September 2014, 18:00 Uhr
Termine: 10 x 2 UE
Dozent: Najat Lesch
Gebühr: 61 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3700D: Englisch Grundstufe I-Anf., Network Now Starter
(A1)
Beginn: Mo. 22. September 2014, 19:30 Uhr
Termine: 10 x 2 UE
Dozent: Josef Theil
Gebühr: 61 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3702D: Englisch Mittelstufe II, Network Now 2 (A2)
Beginn: Mo. 22. September 2014, 19:30 Uhr
Termine: 10 x 2 UE
Dozent: Inge Kleser
Gebühr: 61 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3704D: Englisch Oberstufe III; Network 3 (B1)
Beginn: Mo. 22. September 2014, 18:00 Uhr
Termine: 10 x 2 UE
Dozent: Josef Theil
Gebühr: 61 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3706D: Englisch Text and Conversation – advanced level
Beginn: Mo. 22. September 2014, 18:00 Uhr
Termine: 10 x 2 UE
Dozent: Inge Kleser
Gebühr: 61 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
EDV
4530D: MS-Excel für Einsteiger
Beginn: Mo. 22. September 2014, 18:30 Uhr
Die Möglichkeiten eines Programms wie Excel sind nahezu endlos, von der Führung eines Haushaltbuches, über eine Tabelle
zur Kreditberechnung bis hin zu komplizierten Analysen. Das
Programm bietet Lösungsvarianten, die ebenso erstaunlich
übersichtlich wie einfach zu realisieren sind.
Termine: 4 x 3 UE
Dozent: Rudolf Hotz-Schäfer
Gebühr: 50 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
4560D: Internet für Senioren
Beginn: Di. 23. September 2014, 18.30 Uhr
Das Internet bietet vielfältige neue Kommunikationsmöglichkeiten und verändert unsere Welt. Die Teilnehmer lernen den
Umgang mit dem Internetprogramm, das Surfen im weltweiten
Netz, die Nutzung von Suchmaschinen sowie das Chatten und
Versenden von e-Mails. (Vorkenntnisse erforderlich!)
Termine: 4 x 3 UE
Dozent: Heike Meiers
Gebühr: LAI Galerie am Bahnhof, Streifstr. 1
Kunst
6531D: Töpfern: Skulpturen, Gefäße und Dekos (belegtWarteliste)
Beginn: Mi. 10. September 2014, 19:00 Uhr
Termine: 6 x 3 UE
Dozent: Christine König
Gebühr: 49 €
Wahlen, Urwahlener Straße 36
6533D: Töpfern mit Ton und Glasur von Tongefäßen (auch
für Kinder)
Beginn: Mo. 22. September 2014, 18:00 Uhr
Termine: 6 x 3 UE
Dozent: Adna Barth
Gebühr: 49 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
Gesundheit
7648D: Yoga
Beginn: Di. 23. September 2014, 09:00 Uhr
Termine: 11 x 2 UE
Dozent: Edda Ostermann
Gebühr: 74 €
Pfarrzentrum Niederlosheim
7650D: Gymnastik für den starken Rücken
Beginn: Di. 23. September 2014, 18:00 Uhr
Die Übungen unseres Trainingsprogramms machen die Wirbelsäule beweglich, stärken den Rücken, lösen Verspannungen,
formen eine schöne Taille und straffen den Bauch. Die aufrechte
Haltung wird unterstützt und schützt vor Rückenbeschwerden.
Termine: 18 x 1 UE
Dozent: Anne Adam
Gebühr: 74 €
Pfarrzentrum Niederlosheim
7651D: AROHA-Training Schnuppertermin
Beginn: Do. 25. September 2014, 18:00 Uhr
Das AROHA Training setzt sich aus einem gut durchdachten Mix
aus dem sogenannten „Haka“ dem Kriegstanz der Maori, sowie
aus Elementen des Tai Chi und des Kung Fu zusammen. Das
AROHA Training ist einfach durchzuführen und für alle Altersgruppen geeignet. Es stellt eine interessante Alternative zur
gängigen Bauch/Beine/Po Gymnastik dar.
Termine: 1 x 1 ZStd.
Dozent: Ortrud Kleber
Gebühr: kostenlos!
Pfarrzentrum Niederlosheim
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201419
7653D: Qi Gong der vier Jahreszeiten: Bewegte Form „Spätsommer und Herbst“
Beginn: Mo. 22. September 2014, 18:30 Uhr
Termine: 11 x 1 ZStd.
Dozent: Edda Ostermann
Gebühr: 65 €
Pfarrzentrum Niederlosheim
Vorankündigung: Das Kursprogramm für das 2. Semester 2014
Vorträge
2181D: Vortrag: Ich bin in meiner Mitte - Durch Hypnose ins
Gleichgewicht kommen
Beginn: Mo. 03. November 2014, 19:00 Uhr
1 Termin zu 2 UE
Referent: Elfriede Hilcher
Gebühr: 6 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
2182D: Vortrag: Matrixenergie
Beginn: Mo. 08. Dezember 2014, 19:00 Uhr
1 Termin zu 2 UE
Referent: Elfriede Hilcher
Gebühr: 6 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
2183D: Vortrag: Der Körper erinnert sich - Traumaauflösung
nach Peter Levine
Beginn: Mo. 16. März 2015, 19:00 Uhr
1 Termin zu 2 UE
Referent: Elfriede Hilcher
Gebühr: 6 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
Psychologie
2527D: Rauchfrei durch Gruppenhypnose und EFT
Beginn: Fr. 27. Februar 2015, 09:00 Uhr
Termine: 5 x 1 ZStd.
Dozent: Elfriede Hilcher
Gebühr: 105 €
Pfarrzentrum Niederlosheim
2528D: Rauchfrei durch Gruppenhypnose und EFT
Beginn: Do. 06. November 2014, 18:00 Uhr
Termine: 5 x 1 ZStd.
Dozent: Elfriede Hilcher
Gebühr: 105 €
Pfarrzentrum Niederlosheim
Sprachen
3698D: Französisch Grundstufe I-Anf., Perspectives 1 (A1)
Beginn: Mo. 22. September 2014, 18:00 Uhr
Termine: 10 x 2 UE
Dozent: Najat Lesch
Gebühr: 61 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3699D: Französisch Grundstufe II, Perspectives 1 (A1)
Beginn: Mo. 12. Januar 2015, 18:00 Uhr
Termine: 6 x 2 UE
Dozent: Najat Lesch
Gebühr: 37 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3700D: Englisch Grundstufe I-Anf., Network Now Starter (A1)
Beginn: Mo. 22. September 2014, 19:30 Uhr
Termine: 10 x 2 UE
Dozent: Josef Theil
Gebühr: 61 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3701D: Englisch Grundstufe II, Network Now Starter (A1)
Beginn: Mo. 12. Januar 2015, 19:30 Uhr
Termine: 6 x 2 UE
Dozent: Josef Theil
Gebühr: 37 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3702D: Englisch Mittelstufe II, Network Now 2 (A2)
Beginn: Mo. 22. September 2014, 19:30 Uhr
Termine: 10 x 2 UE
Dozent: Inge Kleser
Gebühr: 61 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3703D: Englisch Mittelstufe III, Network Now 2 (A2)
Beginn: Mo. 12. Januar 2015, 19:30 Uhr
Termine: 6 x 2 UE
Dozent: Inge Kleser
Gebühr: 37 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3704D: Englisch Oberstufe III; Network 3 (B1)
Beginn: Mo. 22. September 2014, 18:00 Uhr
Termine: 10 x 2 UE
Dozent: Josef Theil
Gebühr: 61 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3705D: Englisch Oberstufe IV, Network 3 (B1)
Beginn: Mo. 12. Januar 2015, 18:00 Uhr
Termine: 6 x 2 UE
Dozent: Josef Theil
Gebühr: 37 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3706D: Englisch Text and Conversation - advanced level
Beginn: Mo. 22. September 2015, 18:00 Uhr
Termine: 10 x 2 UE
Dozent: Inge Kleser
Gebühr: 61 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
3707D: Englisch Text and Conversation - advanced level
Beginn: Mo. 12. Januar 2015, 18:00 Uhr
Termine: 6 x 2 UE
Dozent: Inge Kleser
Gebühr: 37 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
EDV
4530D: MS-Excel für Einsteiger
Beginn: Mo. 22. September 2014, 18:30 Uhr
Termine: 4 x 3 UE
Dozent: Rudolf Hotz-Schäfer
Gebühr: 50 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
4531D: Computerkurs für Einsteiger mit MS-Windows und
MS-Word
Beginn: Mo. 03. November 2014, 18:30 Uhr
Termine: 5 x 3 UE
Dozent: Rudolf Hotz-Schäfer
Gebühr: 63 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
4532D: Ipad & Iphone Apples iOS-Welt
Beginn: Mo. 08. Dezember 2014, 18:30 Uhr
Termine: 2 x 3 UE
Dozent: Rudolf Hotz-Schäfer
Gebühr: 25 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
4533D: Computerkurs für Einsteiger mit MS-Windows und
MS-Word
Beginn: Mo. 12. Januar 2015, 18:30 Uhr
Termine: 5 x 3 UE
Dozent: Rudolf Hotz-Schäfer
Gebühr: 63 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
4534D: Internet für Einsteiger
Beginn: Mo. 23. Februar 2015, 18:30 Uhr
Termine: 2 x 3 UE
Dozent: Rudolf Hotz-Schäfer
Gebühr: 25 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
4560D: Internet für Senioren
Beginn: Di. 23. September 2014, 18.30 Uhr
Termine: 4 x 3 UE
Dozent: Heike Meiers
Gebühr: LAI Galerie am Bahnhof, Streifstr. 1
20
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Kunst
6531D: Töpfern: Skulpturen, Gefäße und Dekos (belegtWarteliste)
Beginn: Mi. 10. September 2014, 19:00 Uhr
Termine: 6 x 3 UE
Dozent: Christine König
Gebühr: 49 €
Wahlen, Urwahlener Straße 36
6532D: Töpfern: Skulpturen, Gefäße und Dekos (belegtWarteliste)
Beginn: Mi. 05. November 2014, 19:00 Uhr
Termine: 6 x 3 UE
Dozent: Christine König
Gebühr: 49 €
Wahlen, Urwahlener Straße 36
6533D: Töpfern mit Ton und Glasur von Tongefäßen (auch
für Kinder)
Beginn: Mo. 22. September 2014, 18:00 Uhr
Termine: 6 x 3 UE
Dozent: Adna Barth
Gebühr: 49 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
6534D: Töpfern mit Ton und Glasur von Tongefäßen (auch
für Kinder)
Beginn: Mo. 12. Januar 2015, 18:00 Uhr
Termine: 6 x 3 UE
Dozent: Adna Barth
Gebühr: 49 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
6535D: Nähen und Zuschneiden auch ohne Vorkenntnisse
Beginn: Mo. 10. Februar 2015, 19:00 Uhr
Termine: 10 x 2 UE
Dozent: S. Braun
Gebühr: 54 €
Peter-Dewes-Gesamtschule Losheim
Gesundheit
7648D: Yoga
Beginn: Di. 23. September 2014, 09:00 Uhr
Termine: 11 x 2 UE
Dozent: Edda Ostermann
Gebühr: 74 €
Pfarrzentrum Niederlosheim
7649D: Yoga
Beginn: Di. 13. Januar 2015, 09:00 Uhr
Termine: 6 x 2 UE
Dozent: Edda Ostermann
Gebühr: 40 €
Pfarrzentrum Niederlosheim
7650D: Gymnastik für den starken Rücken
Beginn: Di. 23. September 2014, 18:00 Uhr
Termine: 18 x 1 UE
Dozent: Anne Adam
Gebühr: 74 €
Pfarrzentrum Niederlosheim
7651D: AROHA-Training Schnuppertermin
Beginn: Do. 25. September 2014, 18:00 Uhr
Termine: 1 x 1 ZStd.
Dozent: Ortrud Kleber
Gebühr: kostenlos!
Pfarrzentrum Niederlosheim
7652D: AROHA Training
Beginn: Do. 02. Oktober 2014, 18:00 Uhr
Termine: 8 x 1 ZStd.
Dozent: Ortrud Kleber
Gebühr: 33 €
Pfarrzentrum Niederlosheim
7653D: Qi Gong der vier Jahreszeiten: Bewegte Form „Spätsommer und Herbst“
Beginn: Mo. 22. September 2014, 18:30 Uhr
Termine: 11 x 1 ZStd.
Dozent: Edda Ostermann
Gebühr: 65 €
Pfarrzentrum Niederlosheim
7654D: Qi Gong der vier Jahreszeiten: Bewegte Form „Winter“
Beginn: Mo. 12. Januar 2015, 18:30 Uhr
Termine: 6 x 1 ZStd.
Dozent: Edda Ostermann
Gebühr: 35 €
Pfarrzentrum Niederlosheim
7655D: Zumba Fitness
Beginn: Fr. 14. November 2014, 18:15 Uhr
Termine: 4 x 1 UE
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 33 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7656D: Tanzkurs für Einsteiger
Beginn: Fr. 14. November 2014, 19:15 Uhr
Termine: 6 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 60 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7657D: Discofoxkurs für Einsteiger
Beginn: Fr. 14. November 2014, 20:30 Uhr
Termine: 6 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 60 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7658D: Zumba Fitness
Beginn: Fr. 16. Januar 2015, 18:15 Uhr
Termine: 4 x 1 UE
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 33 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7659D: Tanzkurs für Einsteiger
Beginn: Fr. 16. Januar 2015, 19:15 Uhr
Termine: 6 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 60 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7660D: Tanzkurs für Fortgeschrittene
Beginn: Fr. 16. Januar 2015, 20:30 Uhr
Termine: 6 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 60 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7661D: Zumba Fitness
Beginn: Fr. 06. März 2015, 18:15 Uhr
Termine: 4 x 1 UE
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 33 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7662D: Tanzkurs für Einsteiger
Beginn: Fr. 06. März 2015, 19:15 Uhr
Termine: 6 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 60 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7663D: Salsakurs für Einsteiger
Beginn: Fr. 06. März 2015, 20:30 Uhr
Termine: 6 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 60 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
Junge VHS
7750D: Hip Hop und Zumba (ab 7 Jahren)
Beginn: Fr. 14. November 2014, 16:00 Uhr
Termine: 4 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 30 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7751D: Hip Hop (D4F) für Jugendliche
Beginn: Fr. 14. November 2014, 17:00 Uhr
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201421
Termine: 4 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 30 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7752D: Hip Hop und Zumba (ab 7 Jahren)
Beginn: Fr. 16. Januar 2015, 16:00 Uhr
Termine: 4 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 30 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7753D: Hip Hop (D4F) für Jugendliche
Beginn: Fr. 16. Januar 2015, 17:00 Uhr
Termine: 4 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 30 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7754D: Hip Hop und Zumba (ab 7 Jahren)
Beginn: Fr. 06. März 2015, 16:00 Uhr
Termine: 4 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 30 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
7755D: Hip Hop (D4F) für Jugendliche
Beginn: Fr. 06. März 2015, 17:00 Uhr
Termine: 4 x 1 ZStd.
Dozent: Tanzschule La Danse
Gebühr: 30 €
Losheim, Saarbrücker Straße 20
Kirchliche Nachrichten
Pfarreiengemeinschaft Losheim am See
Gottesdienste für die Zeit vom 11. - 17. September 2014
Vom 01. bis 19. Sept. ist das Pfarrbüro in Losheim von 9.00
Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.
Donnerstag, 11. 09. 2014: 08.00 Uhr Bachem Wortgottesdienst für alle Klassen mit Segnung der Schulneulinge; 18.00
Uhr Krh. Losheim Hl. Messe; 18.30 Uhr Wahlen Andacht zur
göttlichen Barmherzigkeit
Freitag, 12. 09. 2014: 09.00 Uhr Bergen Hl. Messe; 18.30 Uhr
Bachem Hl. Messe
Samstag, 13. 09. 2014: 15.00 Uhr Bachem Trauung der Brautleute Jordan Feller und Sabine Schmitt und Taufe der Kinder
Paul und Emma Feller
Fest Kreuzerhöhung - Kollekte zum Welttag der sozialen
Kommunikationsmittel (Medien)
Samstag, 13. 09. 2014: 17.30 Uhr Britten Hl. Messe; 17.30
Uhr Wahlen Hl. Messe - Jubiläum Musikverein Wahlen; 19.00
Uhr Bachem Hl. Messe; 19.00 Uhr Losheim Hl. Messe, gest. vom
Singkreis Vomperbach, Südtirol; 19.00 Uhr Mitlosheim Hl. Messe
Sonntag, 14. 09. 2014: 09.00 Uhr Hausbach Hl. Messe; 09.00
Uhr Niederlosheim Hl. Messe; 10.00 Uhr Losheim Hl. Messe- 1.
Jahrgedächtnis für Christel Eichbaum und Helmut Schumacher;
10.30 Uhr Rimlingen Hl. Messe am Feuerwehrgerätehaus; 10.30
Uhr Scheiden Hl. Messe; 14.30 Uhr Wahlen Taufe der Kinder
Henry Gaß, Wahlen; Malin Anna Schumacher, Wahlen; RonjaBetty Schäfer Niederlosheim; 17.30 Uhr Rissenthal Rosenkranz
Montag, 15. 09. 2014: 09.00 Uhr Wahlen Hl. Messe in der
Urwahlener Kapelle; 17.30 Uhr Rissenthal Rosenkranz; 18.00
Uhr Losheim Rosenkranz; 18.30 Uhr Losheim Hl. Messe
Dienstag, 16. 09. 2014: 09.00 Uhr Rimlingen Hl. Messe; 17.30
Uhr Rissenthal Rosenkranz; 18.30 Uhr Losheim Anbetung der
göttlichen Barmherzigkeit; 18.30 Uhr Waldhölzbach Hl. Messe
Mittwoch, 17. 09. 2014: 14.30 Uhr Rissenthal Hl. Messe;
anschl. Gemeindekaffee
Versöhnung und Beichte
Jeden Samstag um 16.30 Uhr in der Pfarrkirche Losheim
Krankenkommunion
Rimlingen Mittwoch, 10. 09. ab 10.00 Uhr
Wahlen Mittwoch, 10. 09. ab 14.30 Uhr
Bachem Donnerstag, 11. 09. ab 14.30 Uhr
Waldhölzbach Donnerstag, 11. 09. ab 14.30 Uhr
Erstkommunionvorbereitung
Zur Vorbereitung der Erstkommunion 2015 laden wir ganz herzlich zu ersten Elternabende ein:
•18.09.2014um20.00Uhr,imPfarrheimNiederlosheim(für
Eltern der Kinder der Grundschule Wahlen)
•23.09.2014um20.00Uhr,PfarrsaalLosheim(fürElternder
Kinder der Grundschule Losheim)
•29.09.2014um20.00Uhr,PfarrheimBachem(fürdieEltern
der Kinder der Grundschule Bachem
Liebe Eltern der zukünftigen Erstkommunionkinder,
wir vom Seelsorgeteam möchten Sie herzlich zu unserem 1. Elternabend im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung einladen.
Die katholischen Kinder der 3. Klassen unserer Grundschulen in
der Pfarreiengemeinschaft erhalten eine persönliche Einladung.
Wenn Ihr Kind aber eine andere Schule besucht, melden Sie sich
bitte im Pfarrbüro Losheim, Tel.: 993066, oder kommen Sie zu
einem der Elternabende. Ebenfalls herzlich eingeladen sind die
Eltern, deren Kind noch nicht getauft ist und die sich unverbindlich informieren möchten.
Dagmar Hack-Selzer, Gemeindereferentin
Evang. Kirchengemeinde Wadern-Losheim
GOTTESDIENSTE
Sonntag, 14. September um 09.00 Uhr in Wadern mit Abendmahl und 10.30 Uhr in Losheim, mit Prädikant Dr. Alexander Sudahl.
TERMINE
Freitag, 12. 09. 14 um 18.00 Uhr Jugendtreff in den Jugendräumen im Gemeindehaus in Wadern.
Samstag, 13. 09. 14 um 10.00 Uhr Konfirmandenunterricht
im Gemeindezentrum in Losheim.
Samstag, 13. 09. 14 um 14.00 Uhr Meditativer Tanz im
Gemeindezentrum in Losheim. Aufgrund des Ortswechsels können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Bitte wenden Sie sich
hier an Gisela Demuth, Tel. 06871/4400.
Mittwoch, 17. 09. 14 um 09.00 Uhr offener Lerntreff im
Gemeindehaus in Wadern.
Mittwoch, 17. 09. 14 Konfirmandenunterricht um 16.00 Uhr
in Losheim.
Donnerstag, 18. 09. 14 Konfirmandenunterricht um 16.00
Uhr in der Sakristei der Ev. Kirche in Wadern.
Samstag, 20. 09. 14 nächster Kinderbibeltreff. Dieses Mal geht es
zum Brotbacken in den Park der Vierjahreszeiten in Losheim. Um Voranmeldung bei Sandra Helfen, Tel. 06872/8885062 wird gebeten.
Pfarrer Hans-Jörg Ott erreichen Sie unter der Tel. Nr. 06871/2006
im Gemeindehaus in Wadern, Kräwigstr. 21.
Das Gemeindebüro ist dienstags und freitags von 08.00 - 13.00
Uhr besetzt. Tel. 06871/2006 oder E-Mail wadern-losheim@ekir.de
Freie Christengemeinde Merzig KdöR
Sonntag, 14. 09. 2014: um 10.30 Uhr beginnt der Gottesdienst. Kindergruppen finden parallel zur Predigt statt.
Dienstag, 16. 09. 2014: um 18.30 Uhr startet der Bibelkreis.
Anschl. Gebet für unser Land.
Infos: 06872/8417 od. www.fcgmerzig.de
Gemeinde ohne Mauern
Merzig-Hilbringen, Merziger Str. 20
Freitag, 12. September: 19.30 Uhr Jugendgottesdienst
Sonntag, 14. September: 10.30 Uhr Gottesdienst und Kinderdienst
Mittwoch, 17. September: 19.30 Uhr Jugendgottesdienst
Jehovas Zeugen
Königreichssaal Merzig, Zum Schlachthof 2, Tel.: 06861/8 8386
Sonntag, 14. 09. 2014: 09.30 Uhr Öffentlicher Vortrag: „Warum
nach biblischen Maßstäben leben?”; 10.10 Uhr Bibelstudium
anhand des Wachtturms vom 15. 06. 2014: „Jehovas Volk lässt
von Ungerechtigkeit ab”
22
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Donnerstag, 18. 09. 2014: 19.00 Uhr Versammlungsbibelstudium: „Jehova- der größte Gesetzgeber- Jakobus, Kapitel 4,
Vers 12”; 19.35 Uhr Theokratische Predigtdienstschule, Lehrkurs für Verkündiger des Wortes Gottes, u. a. „Woher kommt
der Teufel?”; 20.10 Uhr Dienstzusammenkunft, Ansprachen und
Demonstrationen über die praktische Anwendung von Gottes
Wort, u. a. „Die Propheten als Vorbild- Nahum”
Königreichssaal Wadern-Nunkirchen, Klosterstr. 25
Sonntag, 14. 09. 2014: 10.00 Uhr Öffentlicher Vortrag: „Eine
weltweite Bruderschaft in einer Zeit des Unheils bewahrt”; 10.40
Uhr Bibelstudium anhand des Wachtturm (Thema wie Merzig)
Freitag, 19. 09. 2014: 19.00 Uhr Versammlungsbibelstudium;
19.35 Uhr Theokratische Predigtdienstschule; 20.10 Uhr Dienstzusammenkunft
Alle Zusammenkünfte sind öffentlich. Interessierte Personen sind jederzeit willkommen. Internet: www.jw.org
Vereine und Verbände
Gesamtgemeinde
Gemeindeverband der Arbeiterwohlfahrt
Losheim am See
Liebe Mitglieder,
am Samstag, den 18. Oktober 2014, ab 18.00 Uhr, findet
im Schützenhof in Rimlingen unser diesjähriger Familienabend
statt, zu dem wir Sie hiermit gerne einladen möchten. Genießen
sie mit uns einige schöne Stunden bei Musik, Theaterdarbietungen und guter Laune. Wie in jedem Jahr, bieten wir auch
in diesem Jahr Fahrgelegenheiten für die Hin- und Rückfahrt
an. Hierzu melden Sie sich bitte bis Donnerstag, den 16. 10.
2014, bei Carl-Heinz Corpus (Tel.: 06872/88239) an, damit wir
die Fahrten entsprechend organisieren können. Wir würden uns
sehr freuen, Sie an unserem Familienabend begrüßen zu dürfen.
Weitere Infos unter: www.awo-losheim.de
Imkerverein der Gemeinde Losheim am See
Imkerstammtisch
Am 14. 09. 14 findet um 9.30 Uhr unser nächstes Treffen am
Lehrbienenstand statt. Da das Bienenjahr nun um ist bzw. das
neue Bienenjahr schon begonnen hat können wir Rückschau
bzw. etwas Vorausschau halten. Wir würden uns über eine rege
Teilnahme freuen.
JFG Hochwald Losheim
Die nächsten Spiele
Mittwoch, 10. September 2014 (Pokal)
D-Junioren
17.45 Uhr JFG Hochwald Losheim - FV Diefflen (in Losheim)
Donnerstag, 11. September 2014 (Pokal)
B-Junioren
19.00 Uhr JFG Hochwald Losheim - JFG Saarschleife (in Hausbach)
Samstag, 13. September 2014
D-Junioren
15.15 Uhr FSV Hilbringen 2 - JFG Hochwald Losheim 3
15.15 Uhr SG SV Weiskirchen 1 - JFG Hochwald Losheim 2
15.15 Uhr JFG Hochwald Losheim 1 - SG SV Merchingen 1
(in Losheim)
C-Junioren
16.30 Uhr FSV Hilbringen - JFG Hochwald Losheim 3
16.30 Uhr JFG Hochwald Losheim 2 - SG FV Schwalbach 2
(in Waldhölzbach)
16.30 Uhr JFG Stadt Wadern 2 - JFG Hochwald Losheim 1
(in Lockweiler)
A-Junioren
16.30 Uhr JFG Hochwald Losheim - SG SV Bildstock (in Losheim)
Sonntag, 14. September 2014
B-Junioren
10.30 Uhr FSV Hilbringen - JFG Hochwald Losheim
Montag, 15. September 2014
C-Junioren
18.00 Uhr SG SF Saarfels - JFG Hochwald Losheim 1
„Hochwaldfohlen“ der Borussia
Mönchengladbach Fanclub der Region
Heimspiel VfL Borussia - FC Schalke 04, Sa. 13. 09. 2014
Hier die Abfahrtszeiten:
12.30 Uhr: Schmelzer Bierstube
12.40 Uhr: Nunkirchen Bushaltestelle am Kreisel
13.00 Uhr: Wadrill Kindergarten
Orchideenfreunde Saarland
In der Stadthalle Merzig finden vom 12.-14. September 2014
die 13. Merziger Orchideentage statt, veranstaltet von den
Orchideenfreunden Saarland e.V.
Am Freitag um 10:00 Uhr werden sie mit einer Orchideentaufe
feierlich eröffnet. In der Ausstellungshalle erwartet Sie wieder
der bekannte Traum aus Farben und Düften und führt Sie in
eine, der Natur nachempfundene, bunte Zauberwelt der exotischen Pflanzen. Ergänzend zu den Orchideen findet eine Bonsai
Ausstellung statt mit Info zur Pflege und Verkauf.
12 Händler bieten Orchideen, Karnivoren, Bonsai, Zubehör und
Literatur an und geben gerne Auskunft über Pflegebedingungen.
Kunst rund um Orchideen und Blüten wird von einer Kunstgießerei
angeboten, Seifen und Ähnliches sowie Stickarbeiten ergänzen das
Angebot. Täglich von 11:00 - 12:00 Uhr findet eine Umtopfaktion
statt. Die Ausstellung ist von 10:00 - 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 4€. Busgruppen, Behinderte und Mitglieder der Gartenbauvereine erhalten Rabatt. Kinder unter 14 Jahren sind frei. Die
Orchideenfreunde Saarland e.V. freuen sich auf Ihren Besuch
Info www.orchideenfreunde-saarland.de
Faire grüne
Smoothies im
Weltladencafé
Am Do, 11.9., findet ab 19 Uhr eine
Kräuterwanderung mit der
Kräuterpädagogin Claudia Landahl
statt.
Ab 20 Uhr bereiten wir im
Weltladen aus den gesammelten
Kräutern und Mangosaft leckere
grüne Smoothies zu. Der Mangosaft
kommt vom Kinderrechteprojekt
PREDA von den Philippinen.
Öffnungszeiten des Weltladens:
Do 16.00 – 20.00 Uhr
06872 / 9930-58
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201423
Bachem
Ortsvorsteher: Stephan Frank
Tel. 88182
Seniorenbeauftragter: Alfred Loth
Tel. 2768
Naturschutzbeauftragter: Herbert Thiery Tel. 7989
www.bachemsaar.de
Feuerwehr
Praktische Übung
Am Dienstag, 16. 09. 2014, 19.30 Uhr, findet beim Gerätehaus
eine praktische Übung statt.
Jugendfeuerwehr
Unsere nächste praktische Übung findet am Freitag, 12. 09.
2014, um 18.00 Uhr statt. Wir treffen uns am Gerätehaus in
Bachem.
Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren, die Interesse an der Feuerwehr haben, sind eingeladen sich unsere Übungen unverbindlich anzuschauen.
Am Samstag, 13. 09. 2014, findet anlässlich des 40-jährigen
Bestehens der Jugendfeuerwehr Rimlingen ein Jugendwettbewerb statt. Hierzu treffen wir uns um 13.00 Uhr in Uniform am
Gerätehaus in Bachem.
Heimatverein
Wie angekündigt, fahren wir am Samstag, dem 20. 09. 2014
nach Straßburg. Wir versprechen ein traditionelles Frühstück, tolle
Programmpunkte und ein Hochleistungsrätsel, das hochwertige
Gewinne verspricht: „Heimatverein-Reisen, gute Reisen!“
Wir starten um 7.00 Uhr auf dem Bachemer Dorfplatz und
fahren mit einem modernen Reisebus der Firma Schulligen Richtung Frankreich. In Lothringen machen wir unsere traditionelle
Frühstückspause, wo zunächst mal kräftig zugelangt werden
kann. Anschließend fahren wir zur Felsenkirche in Dabo wo eine
Besichtigung in luftiger Höhe stattfindet.
Dann geht’s weiter nach Straßburg, wo wir uns zunächst in
Eigenregie einen Gaumenschmaus gönnen und eine kleine
Runde drehen, bevor wir eine 45min. Bootsfahrt um Straßburg
herum machen. Natürlich gibt es hierbei zahlreiche Informationen (Kopfhörer!) über Straßburg in deutscher Sprache. Nach
der Bootsfahrt geht’s, je nach Uhrzeit, entweder zum nahegelegenen mittelalterlichen Städtchen Obernai, mit seinen Renaissance-Fachwerkhäusern und spätmittelalterlichen Bauwerken
oder alternativ zur Klosteranlage Odilienberg, wo man in 763
Metern Höhe eine wunderschöne Aussicht über die Rheinebene
(oder war es das Moseltal? - Wir werden es feststellen!) hat.
Jedenfalls brauchen wir ein Nachmittagskäffchen und wir werden es bekommen! Der Fahrtabschluss findet auf dem Ellerhof
in Merzig statt, wo auch die Gewinner unseres Reisequiz gekürt
werden. In diesem Sinne freuen wir uns auf Eure Teilnahme.
Der Fahrtpreis beträgt 25,- €, nach der Anmeldung einzuzahlen bei der Volksbank, IBAN: DE27593922000012030843, BIC:
GENODE51LOS. Er beinhaltet die Besichtigung in Dabo und die
Bootsfahrt. Bitte bei Werner Denis 3977 oder Jürgen Schumacher 7467 anmelden.
Vorankündigung: Es ist wieder soweit.....
Theater im Heimatverein Bachem. Am 25. / 26. Oktober
2014 führt der Heimatverein Bachem wieder ein Theaterstück
in Mundart in 3 Akten auf. Am Samstag, dem 25. Oktober
um 20.00 Uhr, und am Sonntag, dem 26. Oktober um 18.00
Uhr finden die Aufführungen in der Mehrzweckhalle Bachem,
Quellenstraße, statt. In diesem Jahr heißt das Mundartstück
„Kohle, Moos und Mäuse“.
Zum Stück: „Kohle, Moos und Mäuse“, ein Lustspiel in 3 Akten
von Bernd Gombold:
Ein nächtliches Wettpflügen mit Folgen, ein einfältiger Bauernsohn den man um die Ecke bringen möchte… das alles ist zu
viel für Oma Maria und Magd Leni und so ruft man geistesgegen-
wärtig den Dorfpolizisten Heinz herbei, der unverzüglich seine
Ermittlungen aufnimmt.
Zu allem Elend gerät auch noch ein vermeintlicher Lottogewinn in Millionenhöhe in die falschen Hände und das Chaos
ist perfekt.
Sofort beginnt die Suche nach dem Millionär, nach dem Geld
und letztlich nach Durchblick.
Wider Erwarten taucht dann auch noch eine alte Schatztruhe
auf…. Doch nach und nach kommt Licht ins Dunkel und - wie
sollte es anders sein - es kommt zum Happy-End und alles ist
wieder gut.
Achtung wichtig!!!
• EinTeildesErlösesistfüreinengutenZweckbestimmt
• EinlassistanbeidenTageneineStundevorBeginnderVeranstaltung.
• WirbittenunsereGästevonSitzplatz-Reservierungen
Abstand zu nehmen.
Der Kartenvorverkauf startet ab 1. Oktober 2014 in den
bekannten Vorverkaufsstellen in Bachem, die da sind Metzgerei
Doll, Bäckerei Quinten, Bäckerei Seiler.
Jugendrotkreuz Bachem/Rimlingen
Die Gruppenstunde für die Mitglieder des Jugendrotkreuzes sind
jeden Montag in der Zeit von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Schulungsraum beim Feuerwehrgerätehaus in der Quellenstraße. Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen.
Motorsportfreunde
Vorbericht zur Rallye Kohle & Stahl am 13. 09. 2014
Der Motorsportclub Obere Nahe richtet an diesem Wochenende
die Rallye Kohle & Stahl aus.
Dies ist ein Lauf zur Saarländischen Rallyemeisterschaft, auch
geht die Retroserie in die nächste Runde.
Der Start zur ersten Wertungsrunde ist ab 12.01 Uhr beim Rallyezentrum in Wolfersweiler. Der erste Teilnehmer wird dann
gegen 17.01 Uhr im Ziel erwartet.
Musikverein
Probe: Mittwoch, 10. 09. 2014 um 19:30 Uhr im Anbau der
MZH in Bachem
Anlässlich des 90jährigen Jubiläums des MV Wahlen treffen
wir uns am Sonntag, 14. 09. 2014 um 13:30 Uhr an der Sportund Kulturhalle in Wahlen zur musikalischen Mitgestaltung des
Festes.
Kleiderordnung schwarze Hose/weißes Oberteil.
Es wird um pünktliches und vollzähliges Erscheinen gebeten.
SF Bachem-Rimlingen
Ergebnisse vom Wochenende
Verbandsliga Südwest
TuS Herrensohr - SF Bachem-Rimlingen, 4:2; Torschütze: Simon
Krangemann (2)
Kreisliga A Hochwald
SC Primsweiler - SF Bachem-Rimlingen 2, 2:2
Bezirksliga Südwest Frauen
SF Bachem-Rimlingen - FC Beckingen, 4:2; Torschützinnen:
Vanessa Dollwet (2), Katharina Blaser, Nicole Müller
SF Bachem-Rimlingen - SG DJK Dillingen-FV Diefflen,
Die nächsten Spiele
Freitag, 12. September 2014
Kreisliga A Hochwald: 19.00 Uhr SF Bachem-Rimlingen 2 - SV
Wadrill 2
Sonntag, 14. September 2014
Verbandsliga Südwest: 15.00 Uhr SF Bachem-Rimlingen - FC
Rastpfuhl
Bezirksliga Südwest Frauen: 17.45 Uhr SF Bachem-Rimlingen
- FSG Tünsdorf-Orscholz
24
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Bergen
Ortsvorsteher: Werner Krewer
Tel. 1085
Naturschutzbeauftragter: Gottfried Hauch Tel. 3714
Feuerwehr
Gemeinsame Übung Aktive und Jugendfeuerwehr
Am Samstag, den 13. 09. 14 findet um 16.00 Uhr unsere diesjährige Übung gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr statt. Im
Anschluss an die Übung werden wir noch gemeinsam Grillen
und den Abend gemütlich ausklingen lassen. Um zahlreiches
Erscheinen wird gebeten.
Gemütlichkeitsverein Blau/Weiß
Altstadtfescht 2014
Wir möchten uns bei allen Gästen die unser Fest trotz der
schlechten Wetterverhältnisse besucht haben ganz herzlich
bedanken. Nur so kann ein Fest gefeiert werden. Auch ein herzliches Dankeschön an alle Nichtmitglieder für ihren Einsatz.
Nicht zu vergessen alle Kuchenspender auch euch Dankeschön.
Tagesfahrt nach Rüdesheim am Samstag 11. Oktober 2014
Wie bereits bekannt, führt der Gemütlichkeitsverein alle zwei
Jahre einen Vereinsausflug durch. In diesem Jahr wäre es nun
wieder so weit. Ziel wird diesmal Rüdesheim sein. Wir werden
morgens um 09.00 Uhr in Bergen starten. Unterwegs werden
wir eine kleine Frühstückspause einlegen. In Rüdesheim haben
wir eine Besichtigungstour gebucht, und es wird auch noch
Zeit zu freien Verfügung stehen. Für einen gemütlichen Ausklang wird natürlich auch gesorgt. Wo das sein wird, erfahrt ihr
an gleicher Stelle oder beim Vorstand. Anmeldungen werden
ab sofort entgegen genommen. Da wir nur einen Bus gebucht
haben, ist für 50 Personen Platz. Nichtmitglieder können für
einen Betrag von ca. 30 -40 € auch an dieser Fahrt teilnehmen.
Die Kosten für Fahrt und das Programm in Rüdesheim werden
für Mitglieder vom Verein übernommen. Anmeldungen unter Tel:
06872/9214321 Tom und Tel: 06872/1085 Werner sowie beim
„Chef“.
Theater in Mitlosheim
Am Samstag, dem 8. November heißt es in Mitlosheim Vorhang
auf zu dem Theaterstück “Schuld war nur der Casanova“. Wir
haben für den Gemütlichkeitsverein 40 Karten reservieren lassen. Die Kosten werden vom Verein übernommen. Auch für hin
und Rückfahrt ist gesorgt. Anmeldungen werden bis 28. September entgegen genommen.
Britten
Ortsvorsteher: Günter Ludwig
Tel. 6830
Seniorenbeauftrager: Heinz Lauer
Tel. 9215707
Naturschutzbeauftragter: Horst Ehrlich
Tel. 2136
Hochwaldschützen 1984
Oktoberfest am Schützenhaus
In zwei Wochen ist es wieder soweit. Am Sonntag, den 28.
09. 2014 findet, wie in den vergangenen Jahren, wieder unser
beliebtes Oktoberfest am Schützenhaus statt.
Los geht es um 10.00 Uhr mit dem Frühschoppen bei Laugenbrezeln und Weißwürsten. Zum Mittagessen, gegen 13.00 Uhr,
servieren wir Haxen mit Püree und Sauerkraut. Nachmittags gibt
es Kaffee, Kuchen und Bratwürstchen. Anschließend lassen wir
den Tag bei zünftiger Oktoberfestmusik und dem ein oder anderen Weißbier ausklingen.
Aus organisatorischen Gründen sind Voranmeldungen für´s Mittagessen wichtig. Bitte reserviert euch eure Haxe unter Tel.:
06872/504673 oder 0170/5785952.
Musikverein
Am kommenden Sonntag, dem 14. 09 .2014, werden wir bei unseren Musikfreunden aus Wahlen von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr aufspielen. Wir treffen uns gegen 15.15 Uhr in Uniform in Wahlen.
Obst- und Gartenbauverein
Liebe Mitglieder,
wir laden euch ganz herzlich zu einer Weinprobe ein. Sie findet
am 03. 10. 2014 ab 15.00 Uhr im Weingut Kirchen in Oberemmel
statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt. Anmeldungen nehmen Heiner und Roswitha Philippi, Tel. 5754 entgegen. Wir
freuen uns auf ein paar schöne Stunden bei einem guten Tropfen.
Die Abfahrtzeit wird euch an gleicher Stelle mitgeteilt.
SG Britten-Hausbach
Abteilung AH Britten-Hausbach-Saarhölzbach
Das nächste Training findet am Donnerstag, 11. 09. um 19.00
Uhr statt, bitte Mailmitteilungen wegen Trainingsort und wegen
Spiel am 13. 09. gegen Lockweiler beachten.
Hausbach
Ortsvorsteher: Dietmar Kerwer
Seniorenbeauftragte: Horst Grundmann
Winfried Laux
Naturschutzbeauftragter: Kurt Dopfer
Tel. 7627
Tel. 5650
Tel. 3796
Tel. 3115
Mitteilung des Ortsvorstehers
Vereinszusammenkunft
Am Dienstag, dem 30. 09. 14 findet um 20.15 Uhr im Bürgerhaus eine Vereinszusammenkunft zu der ich hiermit einlade.
Eingeladen sind Vertreter der Vereine Ortsrat, Personen die vom
Hallenbelegungsplan betroffen sind.
1. Hallenbelegungsplan
2. Veranstaltungskalender
4. Gemeinschaftliche Veranstaltungen der Vereine
3. Anregungen aus den Vereinen
4. Verschiedenes
Da ich davon ausgehe, dass die Versammlung von allgemeinen
Interesse ist, darum bitte ich um pünktliches und vollzähliges
Erscheinen.
Seniorentag
Der Seniorentag findet am Sonntag, dem 28. 09. 14 im Bürgerhaus statt. Persönliche Einladungen werden versendet. Ich
wünsche uns in gemütlicher Runde einen angenehmen Tag.
Dorfarchiv
Das nächste Treffen findet am Donnerstag, dem 11. 09. 14 um
19.00 Uhr im Kirchenkeller statt.
Dietmar Kerwer
Ortsvorsteher
Musikverein
Probe: Unsere nächste Probe findet am kommenden Freitag, den
12. 09. 2014 um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Hausbach statt.
Termine: Wir spielen am Sonntag, 14. 09. 2014 von 16:30 17:30 Uhr zum Jubiläum des Musikverein Wahlen. Wir treffen
uns um 16:00 Uhr in Uniform am Bürgerhaus um gemeinsam
nach Wahlen zu fahren.
Oktoberfest in Hausbach: Am Kirmessamstag, dem 11. 10.
2014, veranstaltet der Musikverein im Bürgerhaus Hausbach
ein Oktoberfest. Mit dabei der Saar-Pfalz Express, der für die
bayrische Stimmung sorgt.
Blockflötenkurs: Auch dieses Jahr bietet der Musikverein Hausbach wieder einen Blockflötenkurs an. Die Vorbesprechung zu
diesem Kurs findet am Freitag den 12 .09. 2014 um 17:00
Uhr im Bürgerhaus Hausbach statt. Alle Interessierten sind zu
diesem Termin herzlich eingeladen.
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201425
Schützenverein
www.tell-hausbach.de
Dorfpokalschießen 2014: Am Freitag, dem 19. 09. 2014, und
Samstag, dem 20. 09. 2014, findet unser diesjähriges Dorfpokalschießen statt.
Wie 2013, werden wir die Veranstaltung auch in diesem Jahr auf
zwei Tage begrenzen. Die Endrunde wie auch das Finale werden
also bereits samstags geschossen.
Wie immer, können sich hierzu Vereins-, Firmen-, Familien- oder
Straßenmannschaften sowie alle sonstigen Gruppierungen aus
Hausbach anmelden.
Eine Mannschaft besteht aus 3 Schützen, wobei das Geschlecht
der einzelnen Teammitglieder keine Rolle spielt. Leider können
Kinder unter 12 Jahren aus rechtlichen Gründen nicht teilnehmen. Es wird aufgelegt auf Pendeln geschossen, um das Schießen auch ungeübten Schützen zu erleichtern.
Mannschaftsmeldungen nehmen wir bis zum Turnierstart am
Freitag, dem 19. 09. 2014, entgegen.
Anmeldungen telefonisch (88435) oder auch gerne per E-Mail
an frank.gimmler@myquix.de.
Für die Anmeldung benötigen wir vorerst nur den Mannschaftsnamen, die Namen der Teammitglieder sind erst beim ersten
Schießen erforderlich.
Wer Lust hat kann auch gerne in unseren Räumlichkeiten für das
Dorfpokalschießen trainieren - immer freitags 19:00 Uhr.
Losheim
Ortsvorsteher: Stefan Palm
Tel. 920950
Seniorenbeauftragter: Georg Hero
Tel. 1299
Naturschutzbeauftragter: Peter Klasen
Tel. 3636
Wies´n Fescht 2014
Traditionelles Wies`n Fescht in der Mühlengass:
Am Samstag, 20. 09. 2014 findet ab 14 Uhr das traditionelle
Wies´n Fescht auf der Weber Mühle (Mühlenstraße) in Losheim
statt. Der Nachmittag beginnt mit attraktiven Spielen zum
Thema „Bauernhof“ für alle Kinder.
Dazu gibt es natürlich hausgemachten Kuchen und Kaffee. Des
Weiteren erwartet die Kinder eine Riesen-Strohburg, Stockbrot
backen, ein großer Streichelzoo mit vielen Tieren, eine Traktoren- und Maschinenausstellung, Traktorrundfahrten und eine
Kelter zur Herstellung von frischem Apfelsaft.
Nach dem riesigen Erfolg im letzten Jahr startet um 17 Uhr
der zweite Losheimer Wiesenkampf. Gespielt wird in Mannschaft
mit 5 Personen. In der Vorrunde muss die Disziplinen „Tischlein
Deckdich“ absolviert werden. Die besten Mannschaften bestreiten dann ab ca. 20 Uhr unter Flutlicht das Halbfinale und Finale
im Tauziehen.
Auch bei diesem Wettbewerb können attraktive Preise gewonnen werden.
Als Hauptpreis winkt für die Erstplatzierten eine 2-tägige Brauereireise nach Bayern.
Ab ca. 19 Uhr sorgt die Urwahlener Bergkapelle für beste Unterhaltung.
Den ganzen Nachmittag und Abend über erwarten sie viele kulinarische Feinheiten und Getränke nach Wies´n Art. Lassen Sie
sich vom Spanferkel am Spieß, einer großen Lyonerpfanne und
dem hausgemachten Kuchen überraschen.
Der gesamte Erlös der Veranstaltung wird zur Aufwertung des
Carl-Dewes-Park im Heimlingertal verwendet.
Gesucht werden noch Interessierte Mannschaften zum Losheimer Wiesenkampf. Anmeldungen nehmen noch Stefan Palm
(0151/56033443) oder Claus Kessler (0160/7204181) bis Samstag, 20. 09. 14 entgegen.
Bereits heute möchten die Initiatoren die gesamte Bevölkerung
recht herzlich einladen.
DRK
JRK Losheim
Die nächste Gruppenstunde findet statt: Montag, 15. 09. 2014
von 17:00 - 18:30 Uhr im DRK Sozialzentrum, Schulstr. 8,
66679 Losheim.
www.jrk-losheim.de.tl
DRK Senioren Gymnastik- Tanz
Die nächste Übungsstunde findet am 10.09.2014 von 15:0017:00 Uhr im DRK Sozialzentrum statt.
Interessierte sind herzlich willkommen.
DRK Gymnastik- Stunde
Das DRK bietet Gymnastik für Männer und Frauen an!
Am Freitag, dem 12. 09. 2014 von 18:00 - 19:00 Uhr findet
die nächste Gymnastikstunde im DRK Sozialzentrum, Schulstr.
8 statt.
Interessierte sind herzlich eingeladen mal vorbei zu schauen!
Feuerwehr
Jugendfeuerwehr
Am Freitag, dem 12. 09. 2014 findet um 18.00 Uhr unsere
nächste Übung an der Feuerwache Losheim statt.
Flugmodellclub
2. Piper Treffen
Wie im vergangenen Jahr,
veranstaltet der Flugmodellclub Losheim auch diese Jahr
wieder ein Treffen für Piper
Modellflugzeuge.
Termin:
Samstag, 13.
September 2014, ab 10:00
Uhr
Ort: Motorfluggelände des
FMCL in Losheim / Wahlen
Gezeigt werden eine Vielzahl Flugmodelle vom Typ PIPER. Am
Boden und im Flug verbreiten diese Modelle ihr typisches PiperFlair, wie die Zuschauer es lieben.
Vorführungen von Motor- und Segelflugmodellen geben dem
interessierten Beobachter einen Einblick in die Vielfalt des
Flugmodellsports. Nicht zuletzt werden Darbietungen mit diversen Modellhubschraubern und Schleppmaschinen mit Seglerschlepp das Programm abrunden. Eine Wegbeschreibung zum
Modellfluggelände findet man auf der Internetseite des FMCL
unter: www.fmcl.de.vu oder unter www.losheim-stausee.de
Karnevalsgesellschaft
Dance-Kiddis - Kinderschautanz
Die Sommerferien sind nun vorbei. Alle interessierten neuen
Kinder und die Kinder der Tanzgruppe Dance-Kiddis haben am
Mittwoch 17.09.2013 um 17.30 Uhr das erste Treffen mit Training. Kinder ab 4 Jahre = Kindergarten bis einschließlich erstes
Schuljahr (wenn jünger, dann nach Beurteilung der Trainingsleitung) können gerne bei uns mitmachen. Bitte achten sie darauf, dass die Kinder in Trainingskleidung mit Turnschuhen oder
Ballettschläppchen zum Training kommen und geben Sie bitte
immer etwas zu trinken mit!
Männerballett Losheim
Das Männerballett der KG Losheim hat am letzen Wochenende
einen Auftritt bei der Benefizveranstaltung: 6.DGM-Sternfahrt
in Oberbillig (Mosel) gemacht.
Die Truppe hat wie vor 2 Jahren diese Veranstaltung mit Ihrem Auftritt bereichert und anstatt der Gage einen Scheck an die Stiftung
DGM (Deutsche Gesellschaft für Muskelerkrankung) übergeben.
Dance-Teens (Juniorenschautanz)
Das Training für die Tanzgruppe Dance-Teens (Juniorenschautanz der KGL) findet wie gewohnt freitags von 18.00 - 19.30
Uhr im Spiegelraum der KG Losheim (Vereinsheim) statt. Wir
bitten jetzt nach den Ferien wieder alle Kinder um vollzähliges
Erscheinen und bitte die Zahlung Kostümgeld nicht vergessen.
26
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Kegelsportclub Losheim-Britten
Saisonstart der Sportkegler
Bezirksklasse 1
Samstag, 13. 09. 2014: 11:00 Uhr KSC Landsweiler 3 - KSC
Losheim-Britten 1
Sonntag, 14. 09. 2014: 16:00 Uhr KSC Hüttersdorf 6 - KSC
Losheim-Britten 2
Männergesangverein
Chorprobe: Die erste Chorprobe nach der Sommerpause ist wieder am Donnerstag, 11. September, 20:00 Uhr im Pfarrsaal.
120 Jahre MGV Nunkirchen: Aus Anlass des Chorjubiläums
des MGV Nunkirchen besuchen wir am Sonntag, 21. September,
das Freundschaftssingen in der Schlossberghalle in Büschfeld.
Näheres dazu in der Chorprobe.
Musikverein
www.mvlosheim.de
Probetermin Großes Orchester:
Freitag, den 12. 09. 14 um 19.45 Uhr im Proberaum
Auftritt Großes Orchester:
Sonntag, den 14. 09. 14: 90 Jahre MV Wahlen
Treffen um 17.15 Uhr Wahlen in schwarz-weiß
Sportverein
Ergebnisse
Nachholspiel
Kreisliga A Hochwald: SV Losheim 2 - SG Nunkirchen-Büschfeld
1:3; Tor: Jannick Schmitt
Sonntag, den 07. 09. 2014
Verbandsliga: 15.00 Uhr SV Losheim - SV Karlsbrunn; 1:4
Kreisliga A Hochwald: 13.15 Uhr SV Losheim 2 - SG MorscholzSteinberg; 1:0
Tor: Aljosha Sauer
Termine
Nachholspiel
Mittwoch, den 10. 09. 2014
Kreisliga A Hochwald: 19.00 Uhr SV Lockweiler-Krettnich - SV
Losheim 2
Saarlandpokal 3. Runde
Donnerstag, den 11. 09. 2014
19.00 Uhr SG Noswendel/Wadern - SV Losheim in Noswendel
Im Anschluss an dieses Spiel findet im Clubheim des SV Noswendel die Auslosung für die 4. Pokalrunde statt.
Sonntag, den 14. 09. 2014
Verbandsliga: 15.00 Uhr FSG 08 Bous - SV Losheim
Kreisliga A Hochwald: 13.15 Uhr SV Bardenbach 2 - SV Losheim 2
Tennisclub
Dankeschön Tenniszeltlager 2014
Das Kinderzeltlager unseres Tennisclubs, welches vom 28. 08. 30. 08. 2014 stattfand, war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Zu unserem Glück war das Wetter besser als befürchtet,
sodass die wenigen Regenschauern erträglich waren. Zusammen
mit unseren 39 Kindern und Jugendlichen sowie den Betreuern hatten wir eine Menge Spaß. Hierfür ein großes Dankeschön an alle
Helfer, ohne die das Zeltlager nur halb so schön geworden wäre.
Heimspieltermine
Am Freitag, den 12. 09. 14, spielen auf unserer Tennisanlage
zum einen die 2. Kleinfeldmannschaft gegen den SG Lock/Mor/
Nos/Weis 1 und zum anderen die 3. Kleinfeldmannschaft gegen
den TC Schwarz-Weiß Merzig 2 um 15.30 Uhr.
Am Samstag, den 13. 09. 2014, treten die Herren 30 gegen den
TC Schwarz-Weiß Merzig 2 um 13.00 Uhr an.
Am Sonntag, den 14. 09. 2014, können Sie die 2. Bambinimannschaft gegen den TC‘86 Hüttersdorf 1 um 10.00 Uhr anfeuern.
Gegen 14.00 Uhr begrüßen die Junioren U18 1 und die Juniorinnen U18 3 den TC Blau-Weiß Beckingen 1 sowie den TF
Saarlouis-Roden 1 auf unserer Tennisanlage.
TTC WNL
Am Samstag, den 13. September beginnt die neue Saison:
TV Mettlach 2 - Herren 1 (schon um 18.00 Uhr)
TTC Rehlingen 2 - Herren 2
Schüler B 1 - Schüler B 2 (bereits am Mittwoch, den 10. 09.
2014 um 18.00 Uhr in Niederlosheim)
Am Mittwoch, den 17. September spielt unsere 2. Herrenmannschaft in der ersten Pokalrunde beim TTV Rappweiler/Z. 3.
Die Kreismeisterschaften der Schüler U13 (Stichtag 01. 01.
2002 und jünger) werden am 21. 09. 2014 in Merzig ausgetragen. Meldungen nimmt der Jugendwart entgegen.
Turnverein
Abteilung Wandern
Am 20. September findet unsere Familienwanderung statt. Treffen ist
um 13:50 Uhr am Saalbau (Haus Scherer). Auf gut begehbaren Waldwegen gelangen wir über den Großen Wald zum Waldhof. Nach einer kurzen Besichtigung des Bauernhofes geht es über den Galgenberg zurück
zum Ausgangspunkt. Die Wanderung ist ideal für Familien mit Kindern.
Dauer mit Aufenthalt ca. 4 Std. Anmeldung bitte bei Werner Müller,
Tel.: 3857 oder Mail: muewe75@t-online.de
Abteilung Handball
Spielergebnis Pokalspiel
Damen: HSV Merzig/Hilbringen III - TV Losheim 14:19; Tore:
Anna Horsch 4, Caroline Reinert 4, Anna Beining 2, Anna Steuer 2,
Michèle Gleser 2, Monika Greiveldinger 2, Sarah Baltes 1, Susanne
Gläsner 1, Anne Lillig 1; Torfrau: Loredana Licata, Alexandra Schulz
Spiele am kommenden Wochenende
Auswärtsspiel: Samstag, 13. 09. 14
Herren 1: 18:00 Uhr, HSG Fraulautern/Überherrn I - TV Losheim I
Mitlosheim
Ortsvorsteher: Tobias Gastauer
Tel. 9947269
E-Mail: tobias-gastauer@web.de
Naturschutzbeauftragter: Heinz Krämer Tel. 3198
Feuerwehr
Jugendfeuerwehr:
Am Samstag, 13. September 2014 findet unsere nächste Übung statt.
Hierzu treffen wir uns um 10.30 Uhr am Gerätehaus. Im Anschluss
werden wir noch gemeinsam einen kleinen Imbiss zu uns nehmen und
dann den Minigolfplatz am Stausee besuchen. Rückfahrt wird am späten Nachmittag sein. Bitte pünktlich und in Uniform erscheinen sowie
wetterangepasst kleiden. Abmeldungen an Dominik oder Marius.
Übungstermine
Zu unserer nächsten Übung treffen wir uns am kommenden Freitag, 12. 09. 2014, um 19:30 Uhr am Gerätehaus. Bitte vormerken: Am Freitag, 19. 09. 2014, führen wir in Mitlosheim eine
gemeinsame Übung mit unseren Kameraden vom Löschbezirk
Losheim durch. Hier treffen wir uns bereits um 18:30 Uhr. Um
zahlreiches Erscheinen wird gebeten.
Aktive Wehr
Am Freitag den 12. 09. 2014 findet um 19:30 Uhr unsere
nächste Übung am Gerätehaus statt.
Jugendfeuerwehr
Am Samstagden 13. September 2014 findet unsere nächste
Übung statt. Hierzu treffen wir uns um 10.30 Uhr am Gerätehaus. Im Anschluss werden wir noch gemeinsam einen kleinen Imbiss zu uns nehmen und dann den Minigolfplatz am
Stausee besuchen. Rückfahrt wird am späten Nachmittag sein.
Bitte pünktlich und in Uniform erscheinen sowie wetterangepasst kleiden. Abmeldungen an Dominik oder Marius.
Frauengemeinschaft
Ausflug nach Metz: Am Donnerstag, den 18. 09. 2014 starten wir unseren diesjährigen Ausflug nach Metz. Los gehts ab
Bushaltestellen Hassler um 8.31 Uhr mit dem Linienbus „Metz“.
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201427
Ankunft in Metz ist um 10.30 Uhr. Hier steht der Tag zur freien
Verfügung. Abfahrt in Metz ist um 16.30 Uhr. Die Busfahrt kostet hin- und zurück 16,00 Euro.
Ankunft in Losheim ist um 18.27 Uhr, dort speisen wir noch
gemeinsam zu Abend.
Wir bitten um Anmeldung bei Inge Duehr, Tel. 6368 oder in der
Turnstunde bei Brunhilde.
Kindertanzgruppe: Wer Spaß an Fasching und Tanzen hat, ist
bei uns herzlich willkommen.
Gesucht sind Jugendliche im Alter von 8-15 Jahre. Auskunft und
nähere Info erhaltet ihr gerne bei Manuela, Tel. 88269.
Kulturverein
Orchesterproben: Die nächsten Orchesterproben finden wie
folgt statt: Mi., 10. 09. 14, 19:30 Uhr, Mitlosheim: Mi., 24. 09.
14, 19:30 Uhr, Waldhölzbach
Auftritte: Der nächste gemeinsame Auftritt: So., 21. 09. 14,
Konzert am Stausee Losheim, 15.00 Uhr.
Nähere Informationen zu diesem Auftritt werden bei der o. g.
Probe am 10. 09. bekannt gegeben.
Vorankündigung Theatergruppe: Bald ist es wieder soweit - die
Proben laufen auf Hochtouren: „Schuld war nur der Casanova“ heißt
der Schwank in 3 Akten, den die Theatergruppe zum Abschluss des
Jubiläumsjahres aufführen wird.
Premiere ist am Sa., 25. 10. 14 um 20:00 Uhr im Bürgerhaus
Mitlosheim; weitere Aufführungen folgen am So., 26. 10. 14 um
19:00 Uhr sowie am Sa., 08. 11. 14 um 20:00 Uhr. Karten sind
im Vorverkauf erhältlich in der Buchhandlung „Rote Zora“ in Losheim am See, in der Rittscheidhütte Mitlosheim (geöffnet Freitag
- Sonntag) bei Uwe Schneider, sowie bei der 1. Vorsitzenden Doris
Witt (Tel. 06872/1812). Wir freuen uns auf Euer Kommen und ein
paar vergnügliche Stunden!
Malteser Hilfsdienst
Infoabend zur Begleitung von schwerstkranken Menschen
und Schmerztherapien: Wir veranstalten für alle Interessierten
einen kostenlosen Infoabend mit einer Referentin im Bereich
Hospiz und Palliativversorgung. Voranmeldung bis zum 15. 09.
2014 unter Tel: 06872/91111. Zeitpunkt wird bei genügend
Anmeldungen rechtzeitig bekannt gegeben. Die Teilnehmerzahl
ist begrenzt.
Gruppenstunden: Am 13. 09. 2014 beginnen wieder die Jugendgruppenstunden immer Samstags um 11:00 Uhr im Bürgerhaus
in Mitlosheim. Alle mit Interesse sind dazu herzlich eingeladen.
SG Scheiden-Mitlosheim
Siehe Veröffentlichung unter Ortsteil Scheiden!
TFV Mitlosheim/Waldhölzbach
Siehe Veröffentlichung unter Ortsteil Waldhölzbach
Niederlosheim
Ortsvorsteher: Norbert Kraus
Tel. 6753
Seniorenbeauftragter: Hans Reiplinger
Tel. 1449
Naturschutzbeauftragter: Erhard Hornberg Tel. 3594
Mitteilung des Ortsvorstehers
In der Zeit vom 13. 09 - 30. 09. 2014 übernimmt der stellvertretende Ortsvorsteher, Herr Rudolf Baltes, St. Hubertusstraße
20, Tel. 4708 meine Urlaubsvertretung.
Norbert Kraus
Ortsvorsteher
Berg-, Hütten- und Arbeiterverein St. Barbara
Siehe Veröffentlichung unter Ortsteil Wahlen!
FSG Blau-Weiß DJK Niederlosheim
Fsg.djkniederlosheim.de
Trainingszeiten:
Mädchen E, F (2004 und jünger): Mittwoch 17:00 - 18:00 Uhr
in Niederlosheim
Mädchen D (2001-2002): Mittwoch 18.15 - 19.30 Uhr in Niederlosheim
Mädchen B (1999 - 2000): Mittwoch, 18.00 Uhr in Niederlosheim
Frauen: Mittwoch 19:30 Uhr in Wahlen; Freitags 19:30 Uhr in
Wahlen
Spiele in der kommenden Woche
Mädchen E: 13. 09. 14 in Mitlosheim Treffen 9:45 Uhr: 10:30
Uhr Konfeld : FSG Mädchen; 11:05 Uhr Scheiden 2 : FSG Mädchen; 11:35 Uhr Hausbach : FSG Mädchen; 11:55 Uhr FSG Mädchen : Wadern Mädchen
Mädchen B: 12.09.14, 18:30 Uhr Gonnesweiler : FSG
Ergebnisse der letzten Woche
Frauenlandesliga: FSG : Heidstock 2:3; Saarwellingen : FSG 3:0;
FSG : Gresaubach/Illingen 5:2 (1:1); Tore: Lisa Marie Sockurek
2; Jessica, Laura, Nora
Musikverein
Auftritt: Am Samstag, 13. 09. 14 spielen wir um 19.00 Uhr beim
Jubiläum des M.V. Wahlen, treffen hierzu ist um 18.45 Uhr.
Turnverein
Kinderturnen:
Die Ferien sind zu Ende und es geht wieder los:
Donnerstag 16.00 - 17.00 Uhr Ki-Kids 4 - 6 Jahre
Donnerstag 17.00 - 18.00 Uhr Kids Fun 7 - 10 Jahre
Donnerstag 18.00 - 19.00 Uhr HipHop ab 12 Jahre mit Niklas
Röder
Wenn ihr Lust und Spaß am Turnen habt, kommt einfach in der
Turnhalle Niederlosheim vorbei und macht mit.
Rimlingen
Ortsvorsteher: Björn Kondak
Tel. 9696015
Handy: 0160/7658482
E-Mail: ortsvorsteher@rimlingen.de
Seniorenbeauftragte: Barbara Greweldinger Tel. 5532
Naturschutzbeauftragter: Hilmar Philippi Tel. 5991
Mitteilung des Ortsvorstehers
Ortsratssitzung
Am Mittwoch, den 17. 09. 2014 findet um 19.30 Uhr im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses die 2. Öffentliche Sitzung (14/19) des Ortsrates Rimlingen statt.
Tagesordnung:
Öffentliche Sitzung
1.Bürgerfragestunde
2. Termin und Neugestaltung Seniorentag
3. Beratung und Vergabe über die Neugestaltung der Rimlinger Internetseite
4. Teilnahme am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“
5. Antrag MSC Losheim - Rallye Rund um Losheim am
25.10.2014 - Durchführung von 2 Wertungsprüfungen
6. Antrag der SPD Fraktion – Anschaffung eines 2. Geschwindigkeitsdisplays
7. Antrag der SPD und CDU Fraktion – Einstellung eines Dorfmitarbeiters
8. Antrag der CDU Fraktion – Einkürzen / Fällen der Birken auf
dem Friedhof
9. Informationen, Verschiedenes
Björn Kondak
Ortsvorsteher
28
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Feuerwehr
Aktive Wehr:
Am Donnerstag, 11. 09. 2014 findet ab 18.00 Uhr ein Arbeitseinsatz am Feuerwehrgerätehaus statt.
Feuerwehrförderverein
Am 13. und 14. September feiert die Jugendfeuerwehr Rimlingen ihr 40-jähriges Bestehen. Hiermit möchten wir Sie recht
herzlich einladen mit uns zu feiern.
Am Samstag finden nachmittags Jugendwehrwettkämpfe statt.
Ab 20.00 Uhr am Abend steigt nach verschiedenen Ehrungen
die Geburtstagsparty. Am Sonntag findet um 10.30 Uhr ein Zeltgottesdienst am Feuerwehrgerätehaus statt. Mitgestaltet von
einer Bläsergruppe des MV Losheim. Hierbei dürfen Sie gerne
unseren Fahrdienst ab 9.45 Uhr von der Kirche zum Feuerwehrhaus in Anspruch nehmen. Ab 12.00 Uhr bieten wir Rollbraten
mit Spätzle und Gemüse zum Mittagessen an. Im Anschluss wird
Kaffee und Kuchen angeboten. Nachmittags sorgen wir mit Kinderschminken, Tanzvorführung durch die Crazy-Kids und Löschvorführungen für Kurzweil. Ganztägig steht für die Kleinen die
Hüpfburg des Knax-Club zur Verfügung.
Musikverein
Alle Termine der Orchestergemeinschaft findet ihr unter Musikverein „Harmonie“ 1969 Bachem e.V.
Obst- und Gartenbauverein
Obst- und Gartenbauverein besichtigt die Baumschule Leick:
Wie bereits angekündigt, besichtigt der Obst- und Gartenbauverein am 19. 09. 2014 die Baumschule Leick in Ballern. Beginn
ist um 16:00 Uhr. Während einer Betriebsbesichtigung erhalten wir
einen Einblick in die Pflanzenproduktion und können uns hierbei
auch einen Überblick über das umfangreiche Pflanzensortiment der
Baumschule verschaffen. Wir fahren mit privaten PKW´s und treffen
uns um 15:30 Uhr auf dem Parkplatz vor der Kirche. Anmeldungen
bitte bis Donnerstag den 18.09. entweder an Jürgen Kautenburger
unter der Tel.-Nr. 993033 oder Frank Schmitt unter der 90181610.
Rissenthal
Ortsvorsteher: Peter Meiers
Tel. 06832/579
Seniorenbeauftragter: Karl-Josef Kratz Tel. 06832/7582
Naturschutzbeauftragter: Horst Britz Tel. 06832/424
Mitteilungen des Ortsvorstehers
Sommerkirmes in Rissenthal
Rissenthal feiert vom 13. - 15. 09. 2014 seine Sommerkirmes.
Die Bevölkerung aus nah und fern ist herzlich eingeladen, die
angebotenen Veranstaltungen mit ihrem Besuch zu unterstützen. Feiern sie doch einfach mit.
Vorankündigung Ortsratssitzung
Die nächste Ortsratssitzung findet am Montag, 22. 09. 2014
um 20:00 Uhr im Gasthaus „Zur Linde“ statt. Einladungen mit
Tagesordnung ergehen rechtzeitig.
Peter Meiers
Ortsvorsteher
Musikverein
Auftritte:
Nachfolgend die Termine für die nächsten Auftritte:
Sonntag, 14. 09. 14, 16:00 Uhr Kirmes in Rissenthal, T-Shirts
Sonntag, 21. 09. 14, 11:30 Uhr Oktoberfest Musikverein
Reimsbach, Uniform
Sonntag, 28. 09. 14, 14:00 Uhr Erntedankfest in Rissenthal,
T-Shirts
Falls Ihr an einem der Termine nicht teilnehmen könnt, meldet
euch bitte frühzeitig bei unserer Dirigentin und bei Michael ab.
New Image Rissenthal
Sommerkirmes Rissenthal
An alle Mitglieder und freiwilligen Helfer! Wir treffen uns wie folgt:
Mittwoch, 10. 09., 18 Uhr bei Ulrich am Schopp zum Bau des
Kirmesmatzes. Wer alte Kleider oder Schuhe hat, kann diese
gerne mitbringen.
Aufbau:
Donnerstag, 11. 09., 17 Uhr Dorfplatz
Freitag, 12. 09., 17 Uhr Dorfplatz
Samstag, 13. 09., 9 Uhr Dorfplatz
Abbau:
Dienstag, 15. 09., 10:30 Uhr Dorfplatz
Über zahlreiches Erscheinen an allen Terminen freuen wir uns sehr
und wünschen euch und uns eine schöne und erfolgreiche Kirmes!
Reitverein
Reitabzeichen
Der Reitverein Rissenthal bietet am 09. November ein Reitabzeichen an. Die Vorbereitungslehrgänge werden im Oktober
stattfinden. Es werden die Reitabzeichen RA10, RA9, RA7,
Basispass, RA5, RA4, RA3 und RA2 angeboten. Anmeldung im
Reiterstübchen oder unter der 0173/1857568.
Diesjähriger Herbstritt
Herbstritt mit anschließender Pferdesegnung am 12. Oktober 2014
Eintreffen der Reiter und Aufteilung in die Gruppen ab 12 Uhr
Abritt ab ca. 13 Uhr Pferdesegnung ca. 16 Uhr
Gruppe 1: Schritt - Trab - Galopp
Gruppe 2: Schritt - Trab
Die Teilnahme ist für Vereinsmitglieder kostenlos, für Nicht-Mitglieder wird eine Gebühr von 10€ fällig. Während des Rittes ist
die Verpflegung mit inbegriffen, diese wird auf halber Strecke
auf der Rast angeboten.
Anschließend werden Getränke zu Gunsten der Jugendkasse
verkauft. Anmeldung: 0163/7988666 od. im Reiterstübchen
bis 06. Oktober Das Reiten erfolgt auf eigene Gefahr.
Keine Teilnahme ohne sturzsicheren Reithelm! (egal welches Alter)
Scheiden
Ortsvorsteher: Hans Hamel Tel. 5931 o. 0177/8649812
Naturschutzbeauftragter: Helmut Ollinger Tel. 6648
www.scheiden.de
Heimatverein
Wir möchten auf unsere Aktionen in nächster Zeit hinweisen
und bitten die schon mal vorzumerken:
Am 03. 10. trifft sich unsere Wanderabteilung zur diesjährigen
Abschlusswanderung.
Am 05. 10. findet unser diesjähriger Vereinsausflug statt. Wir
werden voraussichtlich die Völklinger Hütte besichtigen.
Am 09. 11. treffen wir uns zum Heimatnachmittag um 14 Uhr
in den Scheidener Stuben.
Einzelheiten folgen in kürze.
In EigEnEr SaChE
Wenn Sie kein Amtliches Bekanntmachungsblatt bekommen haben ...
Reklamationen wegen Nichtzustellung des Amtlichen Bekanntmachungsblattes nimmt der Verlag entgegen unter folgenden Nummern:
06502/9147-335 oder -336
Die neue E-Mail-Adresse für Reklamationen ist:
abo@wittich-foehren.de
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201429
Karnevalsverein
Am Freitag, dem 19. 09. 2014, Beginn 20.00 Uhr, findet
in den Scheidener Stuben unsere diesjährige Generalversammlung mit Vorstandsneuwahlen statt. Hierzu sind alle
Mitglieder und die, die es noch werden wollen, herzlich eingeladen.
TAGESORDNUNG:
1. Begrüßung und Bericht 1. Vorsitzende
2.Kassenbericht
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Aussprache zu Punkt 1 und 2
5. Wahl eines Versammlungsleiters
6. Entlastung des Vorstandes
7. Neuwahl des Vorstandes:
a. Wahl des 1. Vorsitzenden
b. Wahl des 2. Vorsitzenden
c. Wahl des Kassierers
d. Wahl des Schriftführers
e. Wahl des Organisators
f. Wahl von 2 Beisitzern
g. Wahl von 2 Kassenprüfern
8.Verschiedenes
Vorschläge zur Tagesordnung können bis zu Beginn der Versammlung bei jedem Vorstandsmitglied eingereicht werden.
An der Versammlung werden auch DVDs von unseren letzten
Kappensitzungen zum Preis von 4 €/Stck. angeboten
Am Donnerstag, 18. 09. 2014, Beginn 20.00 Uhr, findet
eine wichtige Vorstandssitzung bei Evi statt. Ich bitte um
vollzähliges und pünktliches Erscheinen.
SG Scheiden-Mitlosheim
Ergebnisse der vergangenen Woche
Mittwoch, 03. September 2014
2. Ma. SG Britten-Hausbach - SG Scheiden-Mitlosheim 2:1
(Torschütze: Daniel Hirtz)
Sonntag, 07. September 2014
2. Ma. SG Scheiden-Mitlosheim - SC Vikt. Orscholz 2:4
(Torschütze: Benjamin Heinrichs 2)
1. Ma. SG Scheiden-Mitlosheim - SC Vikt. Orscholz 0:2
Die nächsten Spiele
Sonntag, 14. September 2014
13.15 Uhr 2. Ma. FC Düppenweiler - SG Scheiden-Mitlosheim
15.00 Uhr 1. Ma. FC Düppenweiler - SG Scheiden-Mitlosheim
TuS
Abteilung Jugend
Training
G-Jugend: Training am Freitag, den 12. 09. 2014 von 16.30 Uhr
bis 17.30 Uhr in Mitlosheim.
F-Jugend: Training am Freitag, den 12. 09. 2014 von 17.30 Uhr
bis 18.30 Uhr in Mitlosheim.
E-Jugend: Training am Donnerstag, den 11. 09. 2014 von 18
Uhr bis 19 Uhr in Mitlosheim.
Saisonbeginn 2014/2015:
G-Jugend: Turnier am Samstag, den 13. 09. 2014 in Hüttersdorf
von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr.
F-Jugend: Turnier am Samstag, den 13. 09. 2014 in Mitlosheim
von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr.
E1-Jugend: Spiel am Samstag, den 13. 09. 2014 in Losheim.
Anpfiff 14 Uhr
TuS Scheiden 1 - SV Losheim 1
E2-Jugend: Spiel am Freitag, den 12. 09. 2014 in Mitlosheim.
Anpfiff 18 Uhr
TuS Scheiden 2 - SF Bietzen/Harlingen 2
Treffen 30 Minuten vor Spielbeginn!!!!
Abteilung AH:
Ergebnis vom letzten Wochenende:
AH Losheim/Scheiden - AH Thailen 4:1
Torschützen: Satzmann 2, Hansi 1, Mark 1
Nächstes Spiel am Samstag, den 20. 09. 2014 in Scheiden.
AH Losheim/Scheiden - AH Schöndorf
Anpfiff: 18 Uhr
Vereinsausflug Heimatverein und
Frauengemeinschaft Scheiden
Der Heimatverein Scheiden und die Frauengemeinschaft Scheiden führen am Sonntag, dem 05. 10. 2014 gemeinsam einen
Ausflug durch. Ziel ist das Weltkulturerbe Völklinger Hütte.
Abfahrt wird morgens um 9.00 Uhr sein.
Die Ankunft in Völklingen ist für 10.00 Uhr geplant. Dann
haben wir zwei Möglichkeiten. Zu einem kann man die Hütte
mit Führung besichtigen. Zu anderem, wen es interessiert die
zurzeit laufende Ausstellung in der Gebläsehalle „Altes Ägypten“, ebenfalls mit Führung, besichtigen. Jede Führung wird
etwa zwei Stunden dauern. Anschließend werden wir gemeinsam im Café Umwalzer zu Mittag essen. Danach werden wir uns
in Richtung Heimat auf den Weg machen wo wir vielleicht der
Saarlouiser Altstadt einen Besuch, zwecks Kaffee und Kuchen oder
der Gleichen, abstatten wollen. Die Ankunft in Scheiden ist gegen
18.00 Uhr geplant, wo wir in der Scheidener Stuben den Tag ausklingen lassen wollen. Hiermit laden wir alle Mitglieder mit Partner
unserer beiden Vereine recht herzlich ein. Die Kosten für Bus, Eintritt und Führung übernehmen die beiden Vereine.
Natürlich können sich auch Freunde und Gönner und Interessierte zu dieser Fahrt anmelden. Für Nichtmitglieder wird
allerdings ein Unkostenbeitrag von 15,- € erhoben. Anmelden
könnt ihr euch bei Thea, Tel. 5811 und Steffi, Tel. 5992 sowie
bei Erhard, Tel. 8747 oder Andrea, Tel. 1759. Zwecks Planung
bitten wir die Anmeldung spätestens bis zum 21. 09. 2014.
Wahlen
Ortsvorsteher: Volker Braun
Tel. 994331
Mobil: 0151/58185585, Mail: vobrau@gmx.de
Seniorenbeauftragte: Helga Hauff
Tel. 6223
Ria Koch
Tel. 2814
Naturschutzbeauftragter: Wolfgang Kuhn Tel. 2187
www.wahlen-saar.de
Mitteilungen des Ortsvorstehers
Ortsratssitzung
Am Mittwoch, 10. 09. 2014 findet in der Sport- und Kulturhalle Wahlen die 2. öffentliche/nichtöffentliche Ortsratssitzung in der Legislaturperiode 2014 - 2019 statt. Hierzu
sind alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich eingeladen.
Beginn: 18:30 Uhr
Der vorgesehene Ortstermin in der neuen KITA Katzenborn entfällt und wird auf die nächste Sitzung verschoben.
Tagesordnung
1Bürgerfragestunde
2 Vorplanung Seniorentag 2014
3 Planungsstand Sanierung Halle Wahlen
4 Planung: Aufstellung/Installation Stromverteilerkasten
Hallenplatz
5 Antrag SPD: Zuteilung einer Räumlichkeit für das Dorfarchiv
6 Antrag MSC Losheim: Rallye „Rund um Losheim“ 25.
10. 2014
7 Informationen des Ortsvorstehers
Volker Braun
Ortsvorsteher Wahlen
30
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
JUZ Wahlen
Das Jugendzentrum Wahlen wird sich nach den Umbauarbeiten neu formieren. Es soll ein neuer junger Vorstand gewählt
werden. Dazu sind alle Wahlener Jugendlichen ab 14 Jahren
zu einer ersten Informationsveranstaltung herzlich eingeladen.
Gerne auch in Begleitung der Eltern.
Die Sitzung wird am Mittwoch, 17. 09. 2014, 18:30 Uhr im
Jugendzentrum stattfinden.
In der darauf folgenden Woche am Mittwoch, 24. 09. 2014,
18:30 Uhr werden dann im Jugendzentrum die Vorstandsneuwahlen stattfinden.
Beide Sitzungen werden durch mich begleitet werden.
Volker Braun
Ortsvorsteher Wahlen
Sachbeschädigung
Im Bereich Spielplatz Nackflur wurde das erst kürzlich errichtete
Schild „Hier ist kein Hundklo!“ mutwillig abgerissen und stark
beschädigt. Anschließend wurde es in einen benachbarten Garten geworfen.
Vertrauliche Hinweise nehme ich gerne entgegen.
Da es nicht die erste Sachbeschädigung in vergangener Zeit war
habe ich Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erstattet.
Volker Braun
Ortsvorsteher Wahlen
Berg-, Hütten- und Arbeiterverein St. Barbara
Jubiläumsfeier des Musikvereins
Wir folgen der Einladung des Musikvereins und treffen uns am
Samstag, dem 13. September 2014 um 18.45 Uhr in dem Foyer
der Mehrzweckhalle. Trachtenträger bitte in Bergmannstracht.
Tagesfahrt
Die Abfahrtszeiten zu unserer Tagesfahrt nach Weinheim und
Heppenheim sind wie folgt:
8.00 Uhr Mehrzweckhalle in Wahlen
8.10 Uhr Haus der Gemeinschaft in Niederlosheim
Wir bitten um pünktliches Erscheinen. Es sind noch einige
Plätze frei.
Anmeldungen nehmen die Vorsitzenden W. Meiers (Tel. 2685)
und E. Müller (Tel. 3701) entgegen.
Feuerwehr
Am kommenden Samstag, den 13. September feiert der
Musikverein „Harmonie“ Wahlen sein 90-jähriges Jubiläum.
Hierzu treffen sich alle, die keinen Dienst machen, um 18.45
Uhr vor der Halle. Bitte einheitlich im Poloshirt erscheinen
(wenn möglich).
Die Alterswehr bitte ich ebenfalls, uns zu diesem Jubiläum zu
begleiten.
Die Kameraden die zum Dienst eingeteilt sind treffen sich laut
Dienstplan. Bitte ebenfalls im Poloshirt.
Jugendwehr Wahlen
Die nächste Übung der Jugendwehr findet am Freitag, den 12.
Sept. um 18.00 Uhr statt.
Karnevalsverein
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Am 28. 09. 2014 findet um 17:00 Uhr im Foyer der Halle unsere
diesjährige Jahreshauptversammlung statt.
Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden
2. Bericht des Schriftführers
3. Bericht der Schatzmeisterin
4. Verschiedenes
5. Aussprache zu den Punkten 2. - 4.
Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.
Elferrat
Der Elferrat trifft sich am Sonntag, den 21. 09. 2014 um 10:30
Uhr bei Palz.
Da einige wichtige Punkte zu besprechen sind, wird um vollzähliges Erscheinen gebeten.
Musikverein
Donnerstag, 11. 09. 2014: 20:00 Uhr Probe im oberen Schulgebäude.
Freitag, 12. 09. 2014: Aufbau zu unserem Jubiläum um 17:00 Uhr.
Samstag, 13. 09. 2014: 10:00 Uhr Aufbau.
Samstag treffen wir uns um 16:45 Uhr in Uniform an der Kirche.
Jubiläum am 13. u. 14. 09. 2014
Der Musikverein feiert sein 90 Jähriges Jubiläum in der Sportund Kulturhalle Wahlen. Wir laden alle Bürger aus nah und fern
recht herzlich ein.
Zum Mittagessen haben sie die Auswahl zwischen:
Gericht 1: Schnitzel mit Spätzle, Erbsen und Möhren
Gericht 2: Kassler mit Sauerkraut und Püree
Der Preis pro Gericht beträgt 7,50€.
Für Kinder und Senioren jeweils 5,50 €
Bons erhalten sie bis Freitag bei Müller‘s Backstube, Koppes und
Metzgerei Endres.
Kuchenspenden können noch bei Doris Thieser (91185)
gemeldet werden.
Der Kuchen kann sonntags ab 11:00 Uhr in der Halle abgegeben
werden.
Musikalischer Ferienworkshop
Im Rahmen des 90-jährigen Jubiläums vom 13.-14. September des Musikvereins „Harmonie“ Wahlen stellen Kinder und
Jugendlichen ihre gelernten Becher-Rhythmen in einem kleinen
Auftritt unter Beweis.
Zum ersten Mal veranstaltete der Musikverein an 3 Tagen einen
musikalischen Ferienworkshop. Unter dem Motto “Durch Rhythmus gemeinsam Musik (er)Leben“ wurden 22 Kinder im Alter
von 4-13 Jahren in die Welt des Becher-Rhythmus eingeführt.
Egal ob 4 oder 13 Jahre alt gemeinsam konnte man mit den einfachen Kunststoffbechern musizieren und gemeinsam Spaß haben.
Wer sich vom Können der Kinder und Jugendlichen überzeugen möchte, ist herzlich eingeladen das Jubiläum am Sonntag
gegen 15 Uhr zu besuchen.
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201431
SG Wahlen-Niederlosheim
Waldhölzbach
Abteilung Alte Herren SG Wahlen-Niederlosheim
Ergebnis vom Wochenende:
AHC Wahlen-Niederlosheim - AHC Saarwellingen, 4:1 (3:1), Tore
Mello, Benno, Christian, André
Spiel am Wochenende:
Samstag, 13. 09. 14, AH Wahlen-Niederlosheim - AH Hemmersdorf, Anstoß 18.00 Uhr, Treffen 17.30 Uhr Sportplatz Kappwald
Spiele im September:
Samstag, 20. 09. 14, AH Britten-Hausbach - AH Wahlen-Niederlosheim in Hausbach
Samstag, 27. 09. 14 AH Wahlen-Niederlosheim - AH Bardenbach
An- und Abmeldungen zu den Spielen bei Mello, Telefon 88 218.
Weitere Infos findet ihr auf der Homepage www.djkniederlosheim.de
Jugend:
G-Jugend: nächstes Turnier am Samstag, 13. 09. 14 in Hüttersdorf, erstes Spiel um 12.15 Uhr
F-Jugend: nächstes Turnier am Samstag, 13. 09. 14 in Mitlosheim, erstes Spiel um 14.20 Uhr
E-Jugend: nächstes Spiel am Samstag, den 13. 09. 14 in Wahlen
um 15.15 Uhr gegen den 1. FC Schmelz 1
Wer hat Lust auf Fußball?
Du spielst gerne Fußball, dann tue das doch in unserem Verein.
Dort wirst Du fachlich trainiert, lernst neue Freunde kennen
und den Zusammenhalt in einer Gemeinschaft. Ob Junge oder
Mädel - egal!
Wir suchen Spieler für die G-Jugend - Jahrgänge 2008, 2009,
2010 - Training mittwochs von 17.30 - 18.30 Uhr
Spieler für die F-Jugend - Jahrgänge 2006 und 2007 - Training
montags und mittwochs jeweils von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Spieler für die E-Jugend - Jahrgänge 2004 und 2005 - Training
dienstags und donnerstags von 17.30 - 19 Uhr
Komm doch einfach zu einem Schnuppertraining auf den Sportplatz in Wahlen und schau Dir an, ob Dir das gefällt.
Auskunft erteilt der Trainer Christian Müller unter 01759304996.
Ergebnisse vom Wochenende:
Kreisliga A Hochwald: SG 09 Wahlen - Niederlosheim 2 - SV
Lockweiler-Krettnich 1 0:4
Landesliga West: SG 09 Wahlen - Niederlosheim 1 - SG Honzrath
- Haustadt 1 5:0, Tore: Nico Portz 3, Thomas Schäfer, Stani Kuhn
Nächste Spiele:
Kreisliga A Hochwald
Samstag, den 13. 09. 2014 in Morscholz
SG Morscholz - Steinberg 1 - SG 09 Wahlen - Niederlosheim
2 16:00 Uhr
Landesliga West
Sonntag, den 14. 09. 2014 in Hostenbach
SF Hostenbach 1 - SG 09 Wahlen - Niederlosheim 1 15:00 Uhr
Zum Spiel der 1. Mannschaft in Hostenbach wird ein Bus eingesetzt. Treffen ist um 13:30 Uhr an der Turnhalle in Wahlen.
Nutzt diese Gelegenheit und unterstützt unsere Jungs bei diesem schweren Auswärtsspiel. Anmeldungen für die Fahrt im Bus
nach Hostenbach am kommenden Sonntag, bitte bei Christian
Butzbach oder dem 1. Vorsitzenden Rainer Palz.
Lottopokal Saar:
Mittwoch, den 10. 09. 2014 in Merzig
Spvgg Merzig 1 - SG 09 Wahlen - Niederlosheim 1 19:15 Uhr
Zu beachten ist, das die 2. Mannschaft bereits am Samstag in Morscholz
antreten muss. Über eure Unterstützung würden sich die Jungs sehr freuen.
Ortsvorsteher: Manfred Feetzki
Seniorenbeauftragte: Barbara Dewald
Tel. 4233
Tel. 6295
Mitteilung des Ortsvorstehers
Einladung
Zum diesjährigen Seniorentag des Ortsteils Waldhölzbach lade
ich Sie mit Ihrem Partner für
Sonntag, den 14. September 2014,
14:30 Uhr in das Bürgerhaus Waldhölzbach
recht herzlich ein.
Die Bewirtung übernehmen in bewährter Weise die Partner der
Ortsratsmitglieder. Sollten Sie eine Fahrgelegenheit benötigen, so
bitten wir um rechtzeitige Mitteilung beim Ortsvorsteher, Tel. 4233
oder einem anderen Ortratsmitglied. Der Ortsrat Waldhölzbach
würde sich sehr freuen, wenn Sie unsere Einladung annehmen und
wir wünschen Ihnen schöne und unterhaltsame Stunden.
Manfred Feetzki
Ortsvorsteher
Obst- und Gartenbauverein
Vereinsfahrt: Wir laden zur Halbtagesfahrt am 18. 09. 2014
ein. Um 13:30 Uhr starten wir in Waldhölzbach an der Kirche.
Unser Ziel ist die römische Villa in Borg. Dort werden wir vom Sklaven Janus erfahren, wie die Menschen damals gelebt und gearbeitet haben. Anschließend genießen wir die Fahrt entlang der Mosel
Richtung Mannebach, wo wir im Brauhaus einkehren. Gegen 21:30
sind wir wieder in Waldhölzbach. (Infos über evtl. weitere Haltepunkte für Hin- und Rückfahrt bitte bei der Anmeldung erfragen)
Fahrt und Eintritt sind für unsere Mitglieder frei, Nichtmitglieder zahlen 14,- €. Anmeldung bis 11. 09. 14 bei unserem Vorsitzenden Reimund Barth (06872/994835).
Pilzexkursion: Am 24. 09. 14 findet wieder die beliebte
Pilzwanderung mit unserem Experten Hr. Graß statt. Auch hierfür nehmen wir schon Anmeldungen entgegen. Wer selbst sammeln möchte, sollte einen Korb und ein Messer mitbringen.
Erntedankfest
Herzliche Einladung zu unserem Erntedankfest am 28. 09. 14
im Bürgerhaus Waldhölzbach. Diesmal wird das Fest durch eine
Ausstellung bereichert. Den Ablauf werden wir später veröffentlichen. Gerne nehmen wir aber jetzt schon auf, wer einen
Kuchen oder Salat spenden möchte. Bitte bei Anita Müller
Bescheid geben (06872/4364) Herzlichen Dank!
SPD
Der SPD Ortsverein Waldhölzbach hat sich zur Aufgabe gemacht,
jugendfördernde Vereine aus seinem Ortsteil zu unterstützen.
So richtet der Ortsverein alle 2 Jahre ein Maifest aus, dessen
Erlös für die Jugend im Ortsteil zugute kommt.
In diesem Jahr wurde bestimmt, dass der Erlös des Maifestes
der Jugend des Sportvereins überwiesen wird. Aus diesem Grund
fand am Sonntag die Scheckübergabe statt. Der SV Jugend
wurde ein Betrag von 500,- € übergeben.
von Links: Frank Schichel (Jugendleiter SV), Hans-Jörg Gorges
(Vorsitzender SV), Dewald Leo (Vorsitzender SPD Waldhölzbach),
Hermann-Josef Philippi (stellv. Vorsitzender SPD)
32
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Sportverein
Ergebnis vom Wochenende: SV Waldhölzbach - TuS Michelbach
5:2; Torschütze: Kreft B., Arslan Z., Kwiatowski, G. Mohm C,
Bialkowski, A
Sonntag, 14. 09. 2014, 15:00 Uhr: SG Nunkirchen-Büschfeld
- SV Waldhölzbach
Vorankündigung Oktoberfest: Der SV Waldhölzbach feiert am
Samstag, 20. 09. 2014, und Sonntag, 21. 09. 2014, sein diesjähriges Oktoberfest. Sonntags gibt es zum Mittagessen Haxe,
Püree und Sauerkraut oder Rindergulasch, Spätzle und Kaisergemüse. Im Anschluss bieten wir wieder Kaffee und Kuchen an.
Das genaue Programm wird rechtzeitig veröffentlicht.
TFV Mitlosheim/Waldhölzbach
Vorstandssitzung: Am 04.09 fand im Vereinsheim eine Vorstandssitzung unter Beteiligung aller Vorstandsmitglieder statt.
Unter anderem wurde beschlossen, dass das Training donnerstags erst ab 20:00 Uhr im „Waldhölzbacher Wirtshaus“ stattfindet. Weiter wurde über eine Vereinsfahrt diskutiert. 3 Vorschläge
wurden erarbeitet, über die die Mitglieder abstimmen müssen.
1. Fahrt zum Oktoberfest nach Hahn am 18.10.14; 2. Fahrt zum
Kröver Weinfest am 18.10.14; 3. Stadtfahrt z.B. nach Köln oder
Speyer (Museum). Termin nach Absprache.
5 € Turnier: Da wir zum Rückrundenauftakt gleich spielfrei
haben findet ersatzweise am Freitag, den 12. 09. 14 um 20:00
Uhr ein 5 € Turnier im Vereinslokal statt. An dem Turnier können
nicht nur Vereinsmitglieder sondern Jedermann mitmachen.
Nächstes Punktspiel: Das nächste Punktspiel findet erst am
Freitag den 19. 09. 14 zu Hause gegen den Tabellendritten TFC
Morscholz statt.
Stets frisch aus eigener Schlachtung und Herstellung !
Qualität
uns
wird bei
n!
schriebe
e
g
ß
o
r
g
Trierer Straße 11 • 66679 Losheim am See
Tel.: 0 68 72 / 22 48 • Fax: 8 81 28
www.steuer-wagner.de
Unser Angebot ab 11.09.2014
Für die Suppe:
Brust + Bein
Wurst:
kg7,49
€ Kalbslyoner
geschnitten
100g0,95 €
Kalbsrollbraten
mitKräuterngefüllt
kg13,99 € Winzersalami
100g1,44 €
Winzersteaks
vomSchweinehals,gewürzt
kg7,99
€ Leberpastete
Winzerpfanne
mitoderohneApfel
100g0,99
vomSchwein,
mitRauchfleisch
kg6,99
€
Leberknödel
imDarm
kg5,49
€ €
Vesperwurst
RindundSchwein
100g0,99
€
Unsere Geschäftszeiten: Montag - Donnerstag 7.00 - 12.45 + 14.00 - 18.00 Uhr,
freitags 7.00 Uhr durchgehend bis 18.00 Uhr, samstags 7.00 bis 13.00 Uhr
B e i la g e n h i n w e i s
Unsere dieswöchige Ausgabe enthält eine Voll-/Teilbeilage
Losheim
"Merzig tischt auf"
von der Kreisstadt Merzig.
Wir bitten unsere Leser um beachtung!
B e i lag en hi n w ei s
Unsere dieswöchige Ausgabe enthält eine Voll-/Teilbeilage
"Der frühe Käufer spart"
der Fa. Schulligen.
Wir bitten unsere Leser um beachtung!
Impressum:
Amtliches Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See
Herausgeber:
Der Bürgermeister der Gemeinde Losheim am
See, Merziger Str. 3, 66679 Losheim am See
Redaktion: Gemeindeverwaltung, Rathaus, Zimmer 2.09 /
2.10 (I. OG), Telefon 06872/609, -122,
Telefax 06872/609-118,
Internet: http://www.losheim.de,
E-Mail-Adresse: amtsblatt@losheim.de
Verantwortlich für den
Textteil:
Der Bürgermeister der Gemeinde Losheim am See
Verantwortlich für den
Anzeigenteil:
Klaus Wirth, (Anzeigenleitung),
Verlag + Druck LINUS WITTICH KG, Föhren
Verlag + Druck:
Verlag + Druck Linus Wittich KG
54343 Föhren, Europaallee 2
(Industriepark Region Trier)
Für Anzeigenveröffentlichungen und Fremdbeilagen gelten unsere allgemeinen
Geschäftsbedingungen und unsere zurzeit gültige Anzeigenpreisliste. Für nicht
gelieferte Zeitungen infolge höherer Gewalt oder anderer Ereignisse kann nur
Ersatz für ein Exemplar gefordert werden. Weitergehende Ansprüche, insbesondere aus Schadensersatz, sind ausdrücklich ausgeschlossen.
Anzeigenannahme:
FOKO Losheim, Tel. 06872/91555
Fax: 06872/91557, e-mail:rburgard@web.de
oder p.schill@wittich-foehren.de
Anzeigenannahmeschluss:
Montag, 9.00 Uhr
Erscheinungsweise:
Wöchentlich, in der Regel mittwochs
Druckauflage:
7.600 Exemplare
Vertrieb/Versand:
Gemeinde Losheim am See
Einzelpreis:
0,25 € + Zustellkosten
Die Ausgabe an alle erreichbaren Losheimer
Haushalte erfolgt kostenlos. Die aktuelle Ausgabe
liegt außerdem im Eingangsbereich
des Rathauses aus.
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201433
D a n K e
Für all die Geschenke,
Aufmerksamkeiten und Glückwünsche
anlässlich unserer Hochzeit möchten
wir uns auf diesem Wege bei allen
bedanken.
Familienanzeigen
in ihrem Mitteilungsblatt
Caro & Andi Meyer
Morgen für Morgen kommt...
...man zur Welt.
Eugène Ionesco
Mit Liebe zur Farbe selbst gestalten.
Familienanzeigen ONLINE BUCHEN:
www.wittich.de
sagen wir allen, die uns
anlässlich unserer
goldenen Hochzeit
Foto: Steffi Pelz/pixelio.de
Die Geburt eines Kindes ist ein ganz
besonderes Ereignis. Mit einer Familienanzeige in Ihrem Mitteilungsblatt informieren Sie alle, die es wissen wollen und
sich von Herzen mit Ihnen freuen.
Recht herzlichen Dank
so herzlich mit Glückwünschen und Aufmerksamkeiten bedachten.
Besonderen Dank dem
Musikverein Loreley
und Pfarrer Celtus.
Eduard und Marianne Annen
B e i lag en hi n w ei s
Unsere dieswöchige Ausgabe enthält eine Voll-/Teilbeilage
"Die müssen spinnen"
Merzig-Brotdorf, im August 2014
der Fa. Optik Ewen.
Wir bitten unsere Leser um beachtung!
Danke
sagen – mit einer Anzeige in Ihrem Mitteilungsblatt
AN IHRER SEITE
DILLSCHNEIDER
AN IHRER SEITE
DILLSCHNEIDE
R
DAS BESTATTUNGSHAUS
DAS BESTATTUNGSHAUS
ll
individue
tent
& kompe
Losheim am See · Trierer Str. 29
Tel. (0 68 72) 88 82 18 · Tel. (01 71-7 41 70 35)
Auch in Merzig und Saarlouis
www.dillschneider-bestattungen.de
Der Trauer einen Platz geben - Würdevoll bestatten
Mit einer Danksagung stellen Sie sicher,
niemanden zu vergessen.
Danke
sagen wir allen, die mit uns Abschied nahmen von
Langjähriges FamiLienunternehmen,
seriös und würdevoLL. tag und nacht erreichbar.
Losheim am See 0 68 72 / 99 46 31
B e s tat t u n g e n
Bernhard gasper
66679 Losheim-Bachem • Tel.: 06872/6499
Erd-, Feuer- und Seebestattungen
Katharina Gimmler
für die tröstenden Worte, gesprochen oder
geschrieben, für einen Händedruck,
wenn Worte fehlten, für die Blumen, Kränze
und Geldspenden und das letzte Geleit.
In stiller Trauer
Monika, Doris, Roland mit Familien
Horst Scholl
Rimlingen, im September 2014
AN IHR
DILLSC
DAS BESTA
34
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Erfolg
Bildung
Beruf
Zukunft
Stellen Anzeigenannahme
0 65 02/91 47-0
wir suchen ab sofort in Festanstellung:
anlagenMeChaniKeR (shK) M/w
KUnDenDiensTTeChniKeR (shK) M/w
auszubildende/n zum
Zur Unterstützung im Verkauf suche ich ab sofort
eine/n freundliche/n, zuverlässige/n und flexible/n
anlagenMeChaniKeR
Mitarbeiter/in
für wöchentlich 8-10 Stunden.
Wenn Sie erfahren im Umgang mit Kunden sind, darüber hinaus
Eigeninitative und Gefühl für die Kunden mitbringen, sollten wir
uns unterhalten.
Telefonische Kontaktaufnahme erbeten ab 19.30 Uhr
unter 06872/5050198
Jutta Jakobs
Trierer Str. 2
66679 Losheim am See
Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
bewerbung@baederstudio-friedrich.de
oder schriftlich:
Bäderstudio Friedrich gmbh,
Herrn Schumacher,
In der Pfingstweide 12,
66663 Merzig,
Tel. 0 68 61 / 91 24 80
Wir backen alle an einer Pizza – backen Sie mit!
Wir wachsen weiter und suchen deshalb mehrere
Einmal Wagner - immer Wagner
www.wagner-pizza.de
Produktionsmitarbeiter (m/w)
– in Früh-/Mittagschicht –
Eigentlich sollten Sie uns vom Hörensagen kennen. Noch besser vom Schmecken. Seit Jahren
haben wir durch das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unsere Innovationskraft
und die Qualität unserer Produkte, ein stetiges Wachstum.
Ihre Aufgaben:
9 Fließbandtätigkeiten, wie z.B. Nachbelegen und Korrigieren unserer Pizzen
9 Bedienung und Einstellung von Maschinen und Anlagen
9 aktive Unterstützung bei Rüst- und Reinigungsarbeiten
Ihr Profil:
9 Bereitschaft zum Arbeiten in einem Schichtsystem (Früh-/Mittagschicht)
9 tägliche Arbeitszeit beträgt 7,5 Stunden
9 hohe Motivation und Einsatzbereitschaft
Sie sind an einer solchen Chance interessiert?
Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen unter Angabe des
möglichen Eintrittstermins – vorzugsweise
per Email – an:
karriere.wagnerpizza@de.nestle.com
oder per Post an:
Nestlé Wagner GmbH, Human Resources,
Ernst-Wagner-Straße 48, 66620 Nonnweiler
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201435
Erfolg
Bildung
Beruf
Zukunft
Stellen Anzeigenannahme
0 65 02/91 47-0
fort
ng unseres Teams ab so
Wir suchen zur Erweiteru
oder
Exam. Altenpfleger/in
er/in
Altenpflegeheerlalfgen
senden Sie bitte an:
n Unt
Bewerbungen mit den übliche
Seniorenresidenz St.
Marzellus
01 Beckingen • z. Hd.
Karcherstraße 3 • 667
Frau Schmitt
Austräger/in - Zusteller/in
für Bild und Welt am Sonntag
Foto: MEV Verlag GmbH, Germany.de
Wir bringen zusammen,
was zusammenpasst!
Richtig gute
Bewerber
haben sich auf
meine
Stellenanzeige
gemeldet.
Geschaltet habe ich
natürlich in meinem
Mitteilungsblatt!
AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE
LOSHEIM AM SEE
Far ban zeigen
fal len auf !
Lassen Sie sich von uns beraten:
info@wittich-foehren.de
MIt dEn OrtStEILEn:
BAcHEM · BErgEn · BrIttEn · HAuSBAcH · LOSHEIM
MItLOSHEIM · nIEdErLOSHEIM · rIMLIngEn
rISSEntHAL · ScHEIdEn · WAHLEn und WALdHöLzBAcH
im Internet: http://www.losheim.de · E-Mail-Adresse: gemeinde@losheim.de
für Losheim, Bergen, Hausbach und Britten
für sofort gesucht. Sehr guter Nebenverdienst und Prämien.
Geeignet auch für Schüler + Rentner.
Telefon: 0 68 32 / 80 17 10
36
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
d
Gesucht un
g efunden …
Fundgrube
ADTV - TANZSCHULE LA DANSE IN MERZIG
präsentiert
NEUE TANZKURSE ab 15. Sept. 2014
ERWACHSENE:
Einsteiger (Solo / Paare)
Mi. 17.09. 20.30 Uhr oder
So. 21.09. 18.00 Uhr
Fortgeschrittene
So. 21.09. 19.30 Uhr
Tanzcasinos aller Stufen
JUGENDLICHE:
Hip Hop, (D4F) für Einsteiger
Di. 16.09. 17.00 Uhr
Paartänze für Einsteiger
So. 21.09. 17.00 Uhr
KINDER:
Hip Hop (D4F), Zumba
Jeden Di., Mi., Do. u. Fr.
SPEZIALKURSE:
Zumba-Gold für 65+
Mi. 17.09. 17.15 Uhr
Zumba-Fitness für Einsteiger
Mo. 15.09. 20.30 Uhr
Di. 16.09. 19.00 Uhr
Pilates
Mo. 15.09. 18.15 Uhr
Jazztanz
Mo. 15.09. 19.15 Uhr
Discofox für Einsteiger
So. 21.09. 14.00 Uhr
Salsa, Bachata für Einsteiger
So. 21.09. 15.00 Uhr
WORKSHOPS
Aqua Zumba (Das Bad)
Fr. 05.09. 18.30 Uhr
Hochzeitstänze
So. 07.09. 11.30 Uhr oder
So. 19.10. 11.30 Uhr
Rock ‘n‘ Roll
So. 21.09. 11.30 Uhr
Pilates
So. 28.09. 11.30 Uhr
VERANSTALTUNGEN:
Disney Prinzessin-Tag
Sa. 27.09. 15.00 Uhr
18. Tanzgalaball
Sa. 29.11. 20.00 Uhr
Info: Tel. 06861 / 7 6 5 30 oder www.ladanse-mzg.de
IMMOBILIEN NGOC TRAN
Immobilienangebote und -suche!
www.immobilien-ngoc-tran.de
06835/5734598 - 0178/1869507
Tapezierarbeiten und Parkettverlegung. Noch Termine frei.
Telefon: 01 62 / 2 57 48 25
Renoviertes Wohnhaus in Losheim Zentrum zu vermieten!
ca. 140 m² Wfl., 3 SZ, Balkon, Garage u. Stellplatz,
sofort frei, 600,- € KM
BEHOME Immobilien, 06872/ 96 44 177
Oktoberfest Merzig
Oktoberfest Merzig
Oktoberfest Merzig
Oktoberfest Merzig, 26.09.-05.10.2014
Servicepersonal gesucht!
festwirtemerzig@yahoo.de
Oktoberfest Merzig
Oktoberfest Merzig
Oktoberfest Merzig
Steinarbeiten • Zaunbau • Baumfällungen • Wurzelentfernung
• Schnitt + Mäharbeiten • Grünschnittabfuhr
Firma Schwindling, Tel.: 06861 / 839442
Merziger Goldankauf, Zahngold, Altgold, Münzen, Schmuck,
Uhren, Bargeld sofort. Merzig, Am Kirchplatz 3, Tel.: 06861 - 9381878
Antik und Seltenes. Ankauf - Verkauf am Markt Losheim.
Wir kaufen und verkaufen zu fairsten Preisen.
Trierer Str. 11, Tel. 06872/4089890, Mobil 0177/7435696
Losheim-Wahlen, neu renovierte helle 110 m2 DG-Wohnung
3 ZKB, Erstbezug, ab sofort zu vermieten.
Tel. 06872 / 9999057
Noch eine Doppelhaushälfte in Merzig-Schwemlingen, Zum
Altenberg, in ruhiger und doch zentraler Lage zu verkaufen,
ca. 160,00 m² Wohnfläche und ca. 400 m² Grundstücksfläche. Derzeit können Grundrissänderungen noch berücksichtigt werden.
Autobahnanbindung Saarbrücken-Luxemburg zwei Kilometer, Fertigstellungstermin März 2015, einzugsfertiger Preis inklusive Grundstück und aller Hausanschlusskosten 239.600,00 Euro.
SMI Bauträgergesellschaft mbH, Torstraße 1, 66663 Merzig,
Telefon: 06861/ 45 89 oder 0152 5423 7921, www.smi-bautraeger.
de, info@smi-bautraeger.de
17. Kartoffelmarkt am 19. und 20. September
Losheim, Büro-/Gewerbeflächen zu vermieten: EG, ca. 50 m2,
1. OG, ca. 112 m2, Citynähe, Infos: 06589/95227
Neu! Jeden Montag 8.45 - 9.15 Uhr Yoga für Senioren
im BONAETAS Galerie am Bahnhof,
Losheim, Tel: 06872- 9947627
Charme Kosmetik-Wellnessstudio
Lassen Sie Ihren Körper von vertrauensvollen Händen verwöhnen.
Massagen, Pediküre, Maniküre, Wachsenthaarung.
Ihr Gesicht erstrahlt in neuem Glanz bei kosmetischen
Behandlungen und Massagen.
Niederlosheim, Tel. 0176 / 22815228
im Raiffeisen Markt Brotdorf
Tel. 06861-89157
Fliesenlegermeisterbetrieb HOFFELD, Tel. 06861/8390840
Behinderten- und altersgerechte Duschen, Komplettbäder aus einer Hand.
RESTAURANT KAMINKLAUSE, HILBRINGEN
Für Sie wieder frisch im Sortiment:
US - RIB EYE STEAK „DRY AGED“
Tischreservierung unter Tel. 06861 / 93 86 96
Gartendienst Hübschen 06835/4157
Gartenpflege, Gartengestaltung, Splittgärten, Pflanzarbeiten,
Gartensanierung, Rasenpflege, Mäharbeiten, Rasenneuanlage,
Rasensanierung, Heckenschnitt, Rückschnittarbeiten, Baumfällung, Baumschnitt, Gestrüpprodung, Baugrundstückrodung,
(Wurzelrodung-Wurzelfräsung), Heckenrodung
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201437
Besser WIR backen Ihr Brot!
Unsere ofenfrischen Backwaren für Sie vor Ort
- in Hausbach
- in Bachem
am Bäckermobil
- in Bergen
- in Britten
- in Losheim
- in Mitlosheim
- in Rimlingen
- in Scheiden
- in Waldhölzbach
Unser Hauptgeschäft in Hausbach
Unser
Bäckermobil
Nutzen Sie unsere Spar-Bons!
0,50 €
✂
✂
www.wittich.de
nach Wahl
Sie sparen
Q
Q
5
Weck
1 Brot
ab 500 g
nach Wahl
Sie sparen
nach Wahl
Sie sparen
0,50 €
0,50 €
✂
0,50 €
3
Teilchen
✂
ten-Tale
uin
r
nach Wahl
Sie sparen
Q
✂
ten-Tale
uin
r
ab 500 g
✂
ten-Tale
uin
r
1 Brot
r
Q
ten-Tale
uin
✂
✂
ausschneiden - mitbringen - sparen - genießen
Bäckerei - Konditorei
Hausbacher Straße 14 · 66679 Hausbach · Tel. 06872/2223
Provinzialstraße 81 · 66679 Bachem · Tel. 06872/2616
38
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
d
Gesucht un
g efunden …
Fundgrube
Kein Strom - kein Licht? Wir helfen fachgerecht.
Elektroinstallationen und Reparaturen
EP:Mosbach, Beckingen, Tel. 0 68 35 / 9 30 20
BONAETAS Galerie am Bahnhof, Losheim Fitness für die Generation 50+
Tel: 06872- 9947627
Ü30Losheim.de - 20.09. Dirndl- und Lederhosnparty,
Eisenbahnhalle
Treppenbau • Pflasterarbeiten • Regenwasserzisternen • Trockenlegungen
Firma Schwindling, Tel.: 06861 / 839442
Verkäuferin gesucht, gerne 50 +
Bäckerei Marxen, Mettlach, Telefon: 0 68 64 / 80 38 40
Sommerreifen zu Hammerpreisen
Schulligen Bosch Service Losheim, 06872-6666
Neu! Jeden Mittwoch 9.00 - 9.30 Uhr Rückenfit für Senioren
im BONAETAS Galerie am Bahnhof,
Losheim, Tel: 06872- 9947627
Großes 2- Fam. Haus in Losheim- OT ab 01.11.14 zu vermieten!
ca.264 m² Wfl., 8 SZ, 2 Garagen, großer Garten,
3 Balkone + Terrasse
BEHOME Immobilien, 06872/ 96 44 177
17. Kartoffelmarkt am 19. und 20. September
im Raiffeisen Markt Brotdorf
Tel. 06861-89157
Treppenbau • Pflasterarbeiten • Regenwasserzisternen • Trockenlegungen
Firma Schwindling, Tel.: 06861 / 839442
1000 Service MERZIG
Abschleppdienst rund um die Uhr
Autovermietung: Pkw, Lkw, Kipper, 9-Sitzer-Busse
Baumaschinenvermietung, Baugeräte aller Art
Tel. 939700
Kein Strom - kein Licht? Wir helfen fachgerecht.
Elektroinstallationen und Reparaturen
EP:Mosbach, Beckingen, Tel. 0 68 35 / 9 30 20
Grundstücke zu verkaufen, in Beckingen Ackergrundstücke
im Erz 3400 m2, Buchwald 2400 m2, Bolzenberg 500 m2,
in Haustadt Wolferskopf - Wasserfeld, Grünland - Naturschutzgebiet 3700 m2, Anfragen an Thiel, Tel: 06898/8429
Losheimer Eisenwaren, ehemals Monz Werkzeuge
Schrauben, Werkzeuge, Maschinen, Schlüsselservice
Losheim, Eisenbahnstraße 1
Beckingen, Büro- oder Geschäftsräume, günstig
Tel.: 0033387211283
l IMMOBILIENBÜRO AM KIRCHPLATZ MERZIG l
Unsere Stärken bringen Ihnen den Erfolg.
l Aussagekräftige Bildpräsentation Ihrer Immobilie
l Internetpräsenz in über 10 Internetportalen
l großer Kundenstamm aus LUX
l über 100 Häuser im Programm
Wir suchen Stadthäuser für vorgemerkte Kunden.
Infos: www.haus-merzig.de
Tel.: 06861/701069
l Hotel - Restaurant ROEMER - hervorragend geeignet für
BABOR-Classic Gesichtsbehandlungen ab 38 €
Kosmetikpraxis Petra Heinz, Wagnerstr. 18 (unter Sparda Bank)
Merzig, Tel. 06861 / 5868
Familienfeiern, Hochzeiten, Geburtstage, Veranstaltungen,
Seminare bis ca. 100 Personen.
www.roemer-merzig.de, Tel. 06861/93390
Wohnung in Losheim, Krankenhausstr.,
84qm, ab 1. Okt. 2014 zu vermieten, 450,- € + NK ,
+ 2 MM Kaution, Tel. 0175 / 7087617
Fliesen A. Reiter, Beckingen:
Fliesenarbeiten aller Art - Badsanierung aus einer Hand
Tel. 06835 / 5737650, 0172/6805386
ITA GmbH ... wir machen‘s sauber
Glas, Wintergarten, Auto, Gebäude, Textil
Tel. 06861 / 9150175
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Jungkoch/-köchin
Nähere Informationen unter:
www.ratsstube-blasius.de/jobs.php
Restaurant Ratsstube Blasius
Trierer Straße 14, 66663 Merzig
ITA GmbH ... wir machen‘s sauber
Glas, Wintergarten, Auto, Gebäude, Textil
Tel. 06861 / 9150175
Mettlach mit Saarblick: 2 FH in ruhiger Sackgasse, VB
259.000,- €, Immobilien Kerber & Geier, Tel. 06861-9381633
Waldparzellen zu kaufen gesucht.
Raum Hausbach, Britten, Bergen. Fairer Preis ist garantiert.
Ernst Ewerhardy, Telefon: 0 68 72 / 69 02 ab 20.00 Uhr
● Nur noch ein paar Tage!
Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe,
Rita Moden, Trierer Str. 15, Losheim
RESTAURANT MAHARAJA — Merzig
Indische Spezialitäten
Hochwaldstr. 19, Tel.: 06861 - 9383148
● Nur noch ein paar Tage!
Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe,
Rita Moden, Trierer Str. 15, Losheim
Brennholz zu verkaufen, Tel.: 06869 / 510100
Brennholz ofenfertig
Buche, frisch, 33 cm, gespalten: 64,- €/SRM
Buche, trocken, 33 cm, gespalten: 79,- €/SRM
Forsthof Nunkirchen GmbH, Tel. 06874/183626
www.hochwaelder-brennholz.de
**Tankstelle Weißen-Fels ~ Trierer Str. 230 - An der B51 ~ Merzig**
- MITTWOCH ist AUTOWASCHTAG zum AKTIONSPREIS Autowäsche Nr. 2 nur € 5,20
(Angebot gültig jeden Mittwoch im September 2014)
Hochdruckvorwäsche + 2 x waschen + 2 x trocknen mit
Felgenhochdruckreinigung
< BACKSHOP 365 Tage im Jahr Baguettes - Brötchen - Croissants... >
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201439
Fundgrube
Gesucht und gefunden …
Angebote zum Wochenende aus Ihrer Metzgerei Karl Doll,
Bachem, Tel.: 06872/2227, Fax: 06872/91181
Qualität stets frisch aus eigener Schlachtung und Herstellung
Putenschnitzel
9,80 €/kg
Putengulasch
9,40 €/kg
Schweinebraten vom Bug
6,90 €/kg
Gyros (Schweineragout)
6,80 €/kg
Gekochter Schinken
1,28 €/100 g
Schlackwurst
1,38 €/100g
gebackene od. runde Schinkenwurst*
1,08 €/100g
Rindfleischsalat
0,79 €/100g
Zum Wochenanfang:
Dürrfleisch mager
7,60 €/kg
*mit Phosphat
Karl-Dewes-Park Losheim - Geh mal hin!
Jeden Sonntag Mittags-Buffet ab 13,00 €
PONTER GASTSTUBE BESSERINGEN
Tel.: 06861 / 2742
WIR SIND FÜR SIE DA!
JETZT AUCH IHR PARTNER
FÜR RENAULT TRUCKS
UND TRANSPORTER
WINTERREIFEN
Fulda Kristall Montero 3 *
ab 66,00 €
175/65R14 82T
Inkl. Montage u. Wuchten
Dunlop Winterresponse 2 *
ab 78,60 €
195/65R15 91T
Inkl. Montage u. Wuchten
Dunlop Wintersport 4D *
ab 109,90 €
205/55R16 91H
Inkl. Montage u. Wuchten
Räderwechsel
17,95 €
Vertragswerkstatt für Volvo
(ohne Zusatzarbeiten)
Trucks
und Renault Trucks.
*Jetzt Prämien für Dunlop, Goodyear, Fulda und Michelin sichern.
Zahnreinigung – Zahnersatz – Brillenleistungen
ohne Gesundheitsprüfung – für 12,07 Euro monatlich.
Württembergische Versicherung Andreas Ollinger
Tel. 06861/77290
Ü30Losheim.de - 20.09. Dirndl- und Lederhosnparty,
Eisenbahnhalle
Mobilcar-Autovermietung.de
06872/7400
PKW, Transporter und mehr
Hochgarage in Brotdorf, Hausbacher Straße 10,
zu vermieten. Auch lang für 2 Autos.
Muss eigenständig geräumt werden. 100 € monatlich.
Becker, 06872-9221039
Garten,- und Grundstückspflege, Rasenpflege, Hecken,- und
Baumschnitte,Grünschnittentsorgung, Gartengestaltung,
Winterdienst und vieles mehr …
Tel.: 0176-10430342, Fa. Görgen, Merzig
Energieausweis für Wohngebäude
Energieberater Becker, 01 76 - 52 68 22 02
Liebevolle HUNDEBETREUUNG! Keine Zwinger!
Tel.: 06861 / 76648
● Nur noch ein paar Tage!
Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe,
Rita Moden, Trierer Str. 15, Losheim
Der Friseur kommt zu mir nach Haus,
da brauch ich nicht mehr raus.
So einfach und bequem
„Schnipp-Schnapp“ macht zu Haus die Haare schön.
Tel. 0178 / 6 04 84 37
täglich ofenfrische
Backwar en
BÄCKEREI R. WEBER
Trierer Straße 18 · 66679 Losheim am See
Telefon: 0 68 72 · 24 85
B e i la g e n h i n w e i s
Unsere dieswöchige Ausgabe enthält eine Voll-/Teilbeilage
"Zinssicherheit"
der Fa. Volksbank Untere Saar.
Wir bitten unsere Leser um beachtung!
HAPPY BIRTHDAY
3 Jahre
in Losheim
A
H
● Nur noch ein paar Tage!
Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe,
Rita Moden, Trierer Str. 15, Losheim
,,De Loosema Bäcka’’
PP
AY
Steinarbeiten • Zaunbau • Baumfällungen • Wurzelentfernung
• Schnitt + Mäharbeiten • Grünschnittabfuhr
Firma Schwindling, Tel.: 06861 / 839442
Y BIRTHD
Feiern Sie mit uns ab 15.09. bis 30.09.2014!
20 % Rabatt
auf versch. Strumpfwolle
Neue Strumpfstrickkurse für Anfänger.
Lassen Sie sich von der neuen
Herbst-Winter-Kollektion inspirieren.
Trierer Straße 29 · Tel. 0 68 72 / 9 22 11 66
Mo.-Fr. 9.00-12.30 Uhr, 14.00-18.00 Uhr, Sa. 9.00-12.30 Uhr
40
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Fundgrube
Gesucht und gefunden …
Flexible und günstige Darlehen
zum Bauen, Kaufen, Renovieren oder Umschulden.
Einfach anrufen und sparen.
Württembergische Versicherung Andreas Ollinger
Tel. 06861/77290
Optifuß – die individuelle Einlagenversorgung von:
Fußorthopädie Schulligen
Bahnhofstr. 35, Merzig, Tel. 06861 / 2836
www.orthopaedie-schulligen.de
Losheimer Herbstmarkt - Sonntag, 5. Oktober
Die VLU lädt ein!
Ärger mit der Waschmaschine? Wir kommen!
(Auch nicht bei uns gekaufte.)
EP:Mosbach, Beckingen Tel. 06835/93020
Surfess Oberflächenveredelung
Wir reinigen für Sie:
- Fenster, Wintergärten & Photovoltaikanlagen
- Terrassen & Steinflächen
- Dächer & Dachrinnen
06861/701476, www.surfess.de
Ab 18. September - Jeden Donnerstag ab 18.00 Uhr ...
bis Dezember Muscheln zum Satt-Essen
zum Preis von 17,90 € pro Person. Tischreservierung erbeten.
Ratsstube Blasius, Merzig 06861 / 2927, www.ratsstube-blasius.de
Sommerreifen zu Hammerpreisen
Schulligen Bosch Service Losheim, 06872-6666
AUTOVERMIETUNG
PKW – LKW – Busse
Europcar – MERZIG, Tel.: 06861/88188
HAGELSCHADEN, jetzt zur Firma Schmidt nach Merzig fahren!!!
Schnelle und zuverlässige Hagelschadenfeststellung-Reparatur,
Korrespondenz mit Versicherung.
Fahrzeug-Lackiertechnik & Karosseriefachbetrieb Schmidt,
Viezstr. 15, 66663 Merzig, Tel. 0 68 61 / 8 96 96
>>
Schmerzen? Müdigkeit?
Depressionen? Allergien?
Maler- und Verputzarbeiten, Trockenausbau
vom Meisterbetrieb.
www.brausch-und-theis.de
06872/994382, 06872/9221283
Versuchen Sie die jahrtausendalte,
traditionelle Medizin aus China (TCM).
PONTER GASTSTUBE BESSERINGEN
Täglicher Mittagstisch von 11.00 bis 14.00 Uhr
7 Tage geöffnet von 11.00 bis 22.00 Uhr
Brückenstraße 36, Telefon 06861 / 2742
Verkäuferin gesucht, gerne 50 +
Bäckerei Marxen, Mettlach, Telefon: 0 68 64 / 80 38 40
Autovermietung-Mobilcar.de
06872/7400
PKW, Transporter und mehr
Surfess Oberflächenveredelung
Wir verleihen auch:
- Schlamm-/Wassersauger
- HD-Reiniger
- Vollentsalzungsanlagen
0160 / 981 974 60 www.surfess.de
Sitz der Gesellschaft: Johannesbad Saarschleife AG & Co. KG,
Europaallee 5, 66113 Saarbrücken
Poro Lino, italienische Mode mit Flair, Zeughausstr. 5,
Saarlouis. Die etwas besondere Mode. Tel. 06831/9865156
Nutzen Sie die lange Erfahrung
unserer chinesischen Ärzte
im Gesundheits- und
Reha-Zentrum SAARSCHLEIFE
in Orscholz.
Jeden Montag TCM Vortrag!
seit
1997
Fragen und Infos unter:
06865/90-1869
www.saarschleife.de
Gesundheits- und Reha-Zentrum Saarschleife
Cloefstr. 1a · 66693 Mettlach-Orscholz
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201441
Fundgrube
(Ärztehaus, Saarbrücker Straße)
Gesucht und gefunden …
Kein Bild, kein Ton? Wir reparieren Ihren
Fernseher oder installieren Ihre Sat-Anlage.
(Auch nicht bei uns gekaufte)
EP:Mosbach, Beckingen Tel. 06835/93020
Vintage-Stube Saarlouis, Chabby-chick Möbel
und mehr ..., Zeughausstr. 5, Tel. 06831/9865156
Fassadenanstrich, Edelputze, Kalkputze
www.brausch-und-theis.de
06872/994382, 06872/9221283
AUTOVERMIETUNG
PKW – LKW – Busse
Europcar – MERZIG, Tel.: 06861/88188
Mit Musik geht‘s besser
Antik und Seltenes, Ankauf - Verkauf am Markt, Losheim.
Verwertung kompletter Nachlässe, Haushalte, Sammlungen, Einzelstücke, seriöse Räumung. Termin vereinbaren, Trierer Str. 11,
Tel.: (06872) 4 08 98 90, Mobil: (0177) 7 43 56 96
Losheimer Eisenwaren
Makita-Baustellenradio ab 115,00 €
Eisenbahnstraße 1
Schrauben – Schlüsselservice – Werkzeuge
Uhrmachermeister Uwe Königsamen, Uhrenreparaturen aller
Art, auch hochwertiger Marken und sofortiger Batteriewechsel,
Merzig, Am Kirchplatz 3, Tel.: 06861 - 9381878
Verkäuferin gesucht, gerne 50 +
Bäckerei Marxen, Mettlach, Telefon: 0 68 64 / 80 38 40
Engel begleiten uns.
Tag und Nacht.
Sie zeigen uns den Weg und
geben uns Kraft.
Rufst Du nach ihnen,
sind sie Dir nah,
hören Deine Wünsche
und machen sie wahr.
Sommerreifen zu Hammerpreisen
Schulligen Bosch Service Losheim, 06872-6666
Oktoberfest Merzig
Oktoberfest Merzig
Oktoberfest Merzig
Oktoberfest Merzig, 26.09.-05.10.2014
Servicepersonal gesucht!
festwirtemerzig@yahoo.de
Oktoberfest Merzig
Oktoberfest Merzig
Oktoberfest Merzig
Trierer Straße 8a
Trierer
Straße
8a am See
66679
Losheim
Telefon
0 68 72
63 55
66679
Losheim
am /See
Telefax
0 68
/ 9 55
21 45 95
Telefon
0 68
7272
/ 63
E-mail: prinzwuso@t-online.de
Telefax 0 68 72 / 9 21 45 95
Ü30Losheim.de - 20.09. Dirndl- und Lederhosnparty,
Eisenbahnhalle
RESTAURANT KAMINKLAUSE, HILBRINGEN
Unser Mittags-Quickie (9,00 €) für die KW 38:
Rahmschnitzel mit Pommes frites und Salat.
Großzügige Wohnung in Losheim - OT zu vermieten!
Frei ab 01.11.14, ca.132 m² Wfl.
4SZ, 2 Balkone, Garage, Gartenmitbenutzung, 450,- € KM
BEHOME Immobilien, 06872/ 96 44 177
SCHAUTAG
Jeden Sonntag von 14.00 - 17.00 Uhr*
• FensTer
• Türen
• KlaPPladen
• eleKTr. anTrieBe
• MarKisen
• rollladen
• Jalousien
• rollTore
Unser qualifiziertes Fachpersonal berät Sie auch gerne unverbindlich
bei Ihnen zu Hause. Vereinbaren Sie einen Termin.
Neu! Jeden Dienstag 8.45 - 9.15 Uhr Pilates für Senioren
im BONAETAS Galerie am Bahnhof,
Losheim, Tel: 06872- 9947627
17. Kartoffelmarkt am 19. und 20. September
im Raiffeisen Markt Brotdorf
Tel. 06861-89157
Provinzialstraße 77 • 66663 Merzig-Brotdorf • Tel.: 06861/9082560
Sie finden uns auch in Lebach und in Wadgassen
www.loewenbrueck-sonnenschutz.de • info@loewenbrueck-sonnenschutz.de
* ohne Beratung, ohne Verkauf - ausgenommen an religiösen Feiertagen
Unfall-Instandsetzung, Lackierungen, Scheiben, Ersatz-Reifen,
Klima-Wartung, Inspektionen, Hagelschaden-Feststellung und
Reparatur-Achsvermessungen, Fehlerspeicher-Auslese und und
und...Fahrzeug-Lackiertechnik & Karosseriefachbetrieb
Schmidt, Viezstr. 15, 66663 Merzig, Tel. 0 68 61 / 8 96 96
Homepage: www.optik-prinz.de
42
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Meine Freundin liebt
Blumen!
AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE
LOSHEIM AM SEE
Die Adresse des
coolen Ladens habe ich
aus meinem
Mitteilungsblatt!
Urlaub im Rotweinparadies Ahrtal
Ferienwohnung „Himmelchen“
im romantischen Ahrweiler
Schön eingerichtete Ferienwohnung (****)
in Ahrweiler für 2 – 4 Personen,
direkt am Ahr-Rad-Wanderweg und
10 Gehminuten zum mittelalterlichen Stadtkern,
ab 45,– € pro Tag. Tel. 01 63 / 7 88 02 36
E-Mail: h.pacyna@web.de · www.himmelchen.de
KLAUS BRÜCKER
MINERALÖLHANDEL + SPEDITION
Wadern-Morscholz
Konfelder Straße 38
Telefon 06871-4255
Beilagenhinweis
Unsere dieswöchige Ausgabe enthält eine Voll-/Teilbeilage
"angebote ab dem 10.09.2014"
der Fa. Kessler Bierverlag.
Wir bitten unsere Leser um beachtung!
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201443
Fundgrube
Gesucht und gefunden …
Zu vermieten 4 ZKB, O.G., Brotdorf
385,- € + 100,- € NK, Vorauszahlung, 2 MM Kaution.
Tel.06872 - 7577
Suche Baugrundstück in Losheim
Tel. 0152-53860245
Heizungen, Fachmarkt Losheim, Merziger Str. 47, Brenner,
Düsen, Filter, Ersatzteile, Sanitärartikel, Solaranlagen
Tel. 06872 / 888797
WZM Tec Bau- und Möbelschreinerei
Holzterrassen, Fenster, Türen, Haustüren, Möbel nach Maß
06861 / 8295344 www.wambach-design.de
Ladenlokal in Merzig, Fußgängerzone, zu vermieten.
Tel. 06861 / 3179, Ansprechpartner: Peter Naumann
13.09. Waanisch Irish-Folk-Abend mit Louis Fitzmahony
Natürlich mit irischer Küche, wie z.B. Irish Stew, Sheppard`s Pie
und Fish and Chips sowie Cider, Guiness und Kilkenny.
www.waanisch.de/veranstaltungen
Entrümpelungen, Hausräumungen vom Keller bis zum Dach
und Garagen. Tel. 0 68 61 / 70 18 08 oder
01 60 / 1 75 87 96
Gartendienst Koch 06872/5050444
Baumfällung, Baumgipfelung, Spezialfällung,
Baumwurzelentfernung, Heckenschnitt, Mäharbeiten,
Rodung, Heckenrodung, Häckselarbeiten,
Bagger- und Abbrucharbeiten, Rasenanlage, Abtransport
Baumfällung, Garten-, Mäh-, Rodungs- und Erdarbeiten
0170 - 4756692, Schreiber & Schon
UMZÜGE MÖBEL BECKER preiswert und fachkundig,
morgens: 06872 / 9221039 und 0152 / 08865668
Renovierungsarbeiten, Sanierungsarbeiten,
für Haus und Garten.
Firma Heiko Steffen, Beckingen
Tel.: 06835/9237251, 0179/4249757
KFZ Mechaniker mit Berufserfahrung zum schnellstmöglichen Eintritt gesucht. Bezahlung nach Tarif. FahrzeugLackiertechnik & Karosseriebau Schmidt GmbH, Viezstr. 15,
66663 Merzig. Bewerbung bitte telef. unter: 06861-89696.
Maler-/Tapezierarbeiten, Bodenbeläge
Trockenbau, Fassadengestaltung
www.Maler-Meyer-Losheim.de
Tel. 06872 / 505278
Haarstudio Elena
Am Hügel 2
66679 Losheim/Rimlingen,
06872/994555
www.haarstudio-elena.de
Med. Fußpflege und Permanent Make-up Studio
Marion Fritsch, Tel. 06861/73794 oder 06861/5710
Orscholz, 3½ ZKB, Hochparterre + Diele, Kellerraum,
PKW-Stellplatz, Balkon, 74 m2, ab 01.10. oder später,
430,- € Kaltmiete + 200,- € NK + 500,- € Kaution.
Tel. 06861 / 76830
44
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
d
Gesucht un
g efunden …
Fundgrube
Merzig - in ruhiger Stadtrandlage: 1 FH zu vermieten,
170 m2, mit Garage, Kaltmiete 700,- € + NK,
Immobilien Kerber & Geier, Tel. 06861-9381633
Ehepaar mit erwachsener Tochter sucht in Düppenweiler
3 ZKB und 4 ZKB möglichst in einem Haus.
Tel. 06832 / 807040
Wir suchen: Ein-/Zweifamilienhäuser und
Eigentumswohnungen im Raum Merzig.
MICHELS IMMOBILIEN 06861/88081
www.michels-immobilien.com
Spülmaschine defekt?
Wir spülen zwar nicht für Sie, aber wir reparieren!
(Auch nicht bei uns gekaufte)
EP:Mosbach, Beckingen Tel. 06835/93020
SUMMERTIME!
Verschönern Sie Ihr Heim und Ihren Garten mit Bau- und Gartengeräten von 1000 Service. Vermietung von professionellen
Maschinen. Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8.00 Uhr–17.00 Uhr
Sa. 8.00 Uhr–12.00 Uhr
0 68 61-10 00 Service Merzig
Losheim-Waldhölzbach, 2 ZKB, Abstellraum, Keller, 73 m2,
zu vermieten. 300,- € + NK, ab 15.10.2014. Tel.: 0173-3029599
ANHÄNGER-VERMIETUNG, aller Art, ab Tagespreis 15 €
Fa. E. Sode, Tel.: 06861/4711
Polsterei Deko Decker, Britten, Brittener Str. 32
telefon: 06872/5277
Rente gefällig!
Sie haben Ersparnisse - wir die garantierte lebenslange Rente
Württembergische Versicherung Andreas Ollinger
Tel. 06861/77290
Yildiz Coiffeur - Besseringen
www.yildiz-coiffeur.de
Termine: 0174 / 9270593 oder 06861 / 2806
MZG-Besseringen, 2 Zi-Kü-Ba,
Abstellraum, ca. 67qm, 500 € warm ab sofort
zu vermieten; Tel: 01733029599
Das Kolpinghaus in Merzig ist mit mehr Gemütlichkeit
wieder da! Dienstag bis Freitag täglich wechselndes
Stammessen, jeden Sonntag Mittagsmenü 10,50 €,
Montag Ruhetag. Tel. 06861/2829
Losheim-OT: Neuwertige DHH,
geschmackvoll ausgestattet, VB 219.000,- €,
Immobilien Kerber & Geier, Tel. 06861-9381633
Was ist Ihre Immobilie wert?
Eine wichtige Frage z.B. bei Hausverkauf, Erbe,
Scheidung, Hauskauf usw.! Unabhängige Wertschätzung
(kein Immobilienhandel) BÜD Jörg Lauer, Tel. 06872/888227
Beschriftungen? - www.car-design-factory.de
Schilder? - www.car-design-factory.de
Fahrzeugdecor? - www.car-design-factory.de
Sonnenschutzfolie? - www.car-design-factory.de
www.car-design-factory.de? - 0 6872/5050830
s s Ellerhof – Ihr Restaurant & Gästehaus im Grünen s s
Der Spezialist für Familienfeiern und Veranstaltungen aller Art
Tel. 06861/2461, www.ellerhof.de
Ruhetag: Montag und Dienstag
Brennholz zu verkaufen, auch mit Anlieferung,
Tel.: 0173 / 3046583 od. 06861 / 791004
HoTEL RESTAURANT SCHWEMLINGER HoF
Wir haben geschlossen vom 22.09. bis einschl. 01.10.2014
Freistehendes Einfamilienhaus in Bietzen
mit Garten und Garage, ab sofort zu vermieten, 500,- € kalt.
Tel. 00352 / 691337377
Delle im Blech? Kratzer im Lack? Brandloch im Sitz?
Kneib Fahrzeugaufbereitung, Särkover Straße 33, Ortsdurchfahrt Ballern, Tel.: 06861/9383153,www.dellen-kneib.de
Ankauf von Metallen aller Art - Bares für Ihr Altmetall.
Schrotthandel KARAM, Merzig, Viezstraße 11,
Tel. 06861 / 8299699 oder 0174 / 8513897
Nachhilfe Mathe und Physik Klasse 12 FOS gesucht!!!
Tel. 06832/382
Schloßschenke Hilbringen
Ab Donnerstag, 11. September sind wir wieder
für unsere Gäste da!
Beckingen, Neubau, zentr. ruhige Lage, sehr wenig NK,
hochw. Ausstattung, 3 ZKB, Gäste-WC, Abstellr., Dachterrasse,
104 m², 800 €, EBA (2014), EEB 20 kwh/(m²a), Tel.: 0170-4740754
Merzig, Ortsteil, 2 ZKB (kleines Haus), 75 m² mit EBK +
2 Stellplätze, TOP-Zustand, 400 € Kaltmiete, Tel.: 06869-1621
• Baumfällung, Gartenpflege,
Schnittgutabfuhr, Obstbaumschnitt, Grabgestaltung und -pflege,
Fa. Bock, Merzig, Tel. 06861 / 73366
Wir suchen zum nächtsmöglichen Eintritt: Mitarbeiter/in
für Lager/Büro - Aushilfe, ggf. Vollzeit. Voraussetzung:
Kenntnisse KFZ-Bereich, PC-Kenntnisse, Zuverlässigkeit,
Führerschein. 1000 Service GmbH - Tel. 06861 / 1000
Riplinger Gartenservice. Gartenpflege und Baumfällungen.
Tel. 0177-9229487
DE-LUX Kaffeevollautomaten, 0% Finanzierung
auf Neugeräte und Reparaturen ab 100 €, Tel.: 06861 / 824353
Teilhalle mit Hofraum im Gewerbegebiet Siebend
in Merzig ab 01.09.2014 zu vermieten,
zu erfragen: Tel. 06861 / 9084457
Zur Miete gesucht, von kinderl. Ehepaar, SLS bis Grenze Lxbg. bzw.
Mosel: Haus od. Wohnung in EG bzw. Penthouse, gehob. Ausstatt.,
4-6 Zi., dezentral bis ländl., Tel.: (06832) 8084720 od. +352 197188
Ausführung sämtlicher Malerarbeiten innen + außen,
Verlegen von Bodenbelägen und Laminatböden, schnell,
sauber und preiswert. Maler Schirra, Bezirksstr. 156,
66663 Merzig-Besseringen, Tel. 06861/6664
Angebot: Diamant-Mikrodermabrasion ab 35,-- €, DiamantMikrodermabrasion und Ultraschallbehandlung 50,-- €,
Permanent Make-up Lidstrich unten 125,-- €
Studio für medizinische Ästhetik, Tel. 0176/85583118
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201445
Fleisch
vom Feinsten
im Internet: http://www.losheim.de · E-Mail-Adresse: gemeinde@losheim.de
MIt dEn OrtStEILEn:
BAcHEM · BErgEn · BrIttEn · HAuSBAcH · LOSHEIM
MItLOSHEIM · nIEdErLOSHEIM · rIMLIngEn
rISSEntHAL · ScHEIdEn · WAHLEn und WALdHöLzBAcH
AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE
LOSHEIM AM SEE
und TOP Angebote
finde ich in meinem
Mitteilungsblatt!
...ja, wo laufen sie denn?
Wenn Sie an einer durchdachten Anzeigenstrecke interessiert sind, helfen wir
Ihnen gerne weiter. Infos unter: 0 6 5 0 2 / 9 1 4 7 - 0
Foto: Dietmar Meinert/pixelio.de
46
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Wahlener Straße 68
66679 Losheim-Wahlen
Tel. 0 68 72 / 9 99 93 68
24 h Notruf: 0 68 72 / 9 99 93 69
Fundgrube
Weitere Reifengrößen und Modelle
auf Anfrage erhältlich!
Gesucht und gefunden …
Urlaubsbräune erhalten im Sonnentempel Hargarten,
Franz Hackenberger, Tel.: 06832-6649031
www.bundesfachverband-besonnung.de
Deutsch-Nachhilfe
von Lehramtsstudentin für Klassenstufen 3-12
Tel. 0157 / 82537898
l Pflegedienst Dagmar Kasel, Schankstraße 23, Merzig
- alle Kassen - Tel. 06861/ 74043
Beckingen Reimsbach, 3½ ZKB, Terrasse, 96 m2, Keller,
Garage, Garten, zu vermieten.
Tel. 06832 / 7094
ALLES FÜR PROFIS & HANDWERKER
Bau- und Gartengeräte von 1000 Service: Abbruchhammer/
Fugenschneider/Rüttelplatten/Kernbohrgeräte/Kompressoren/
Nassschneider/Raumentfeuchter/Tellerschleifer/Parkettschleifer, uvm.
1000 Service Merzig Industriegebiet Marbach
A B C für den Verbraucher
D
D
Zur Hartwiese 43
Wir
Wir
Wir
sanieren
66679 Losheim am See sanieren
sanieren
Ihr
Dach
Dach
Dach
0 68 72 - 36 06 IhrIhr
B e i la g e n h i n w e i s
Unsere dieswöchige Ausgabe enthält eine Voll-/Teilbeilage
"herbstliche spezialitäten"
der Fa. Metzgerei Endres.
Wir bitten unsere Leser um beachtung!
AnzeigenBeilAgenverteilung
Ihre Ansprechpartner für die amtlichen
Bekanntmachungsblätter:
Neues aus Merzig
Amtsblatt Beckingen
Amtsblatt Losheim am See
Verlagsbüro Merzig:
Peter Schill
Telefon 01 77 / 5 33 73 00
Telefax 0 68 61 / 83 98 14
p.schill@wittich-foehren.de
Anzeigenagentur
Burgard - Foko Losheim
Telefon 0 68 72 / 9 15 55
Telefax 0 68 72 / 9 15 57
Mobil: 01 52 / 08 54 58 56
rburgard@web.de
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201447
Start in den Herbst!
Freitag, 12. September:
de
... und erfrischen
Cocktails
Langer Einkaufsabend
bis 20 Uhr geöffnet!
Unsere Aktion von Mittwoch, den 10.9. bis Samstag, den 13.9.:
Beim Kauf ab 50,- € Herbst-/Winterware
schenken wir Ihnen ein schönes Shirt
oder einen Schal!
Zusätzlich 20% Rabatt auf alle reduzierten Artikel!
Mode Hoff
Losheim am See - Merziger Str. 5-7
Anzeige
Praxis für Podologie
Med. Fußpflege
Region
aus der
egion
für die R
Kaufen · Verkaufen · Vermietung · Mietgesuche
Immobilien Anzeigenannahme 0 65 02 / 9147-0
66663 Merzig – Zum Verkauf:
sehr gepflegtes schönes Haus mit viel Platz und Licht –
zentrumsnah und in ruhiger guter Wohnlage –
Kaufpreis: Verhandlungsbasis!
Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter
Tel: 0160 / 2933889.
Losheim –
Nähe Stausee
3 ZKB, 75 m2, Balkon,
Kellerraum, Stellplatz,
430,00 € + NK+
2 MM Kaution,
keine Haustiere,
0 68 72 / 67 09 oder
0 68 72 / 30 01
Ralf
Frank
Trierer Straße 21 - 66679 Losheim
(im Orthopädiezentrum Krisam)
Telefon (06872) 901900
B e i la g e n h i n w e i s
Unsere dieswöchige Ausgabe enthält eine Voll-/Teilbeilage
Far ban zeigen
fal len auf !
"Dekorativer sonnenschutz"
des Deko Center Thome.
Wir bitten unsere Leser um beachtung!
AnkAuf-VerkAuf Am mArkt, Losheim
Lassen Sie sich von uns beraten:
info@wittich-foehren.de
Britten (Losheim): teilrenoviertes Bauernhaus,
2 Appartement, sofort beziehbar, Gewerbenutzung möglich,
715 m2 Grund, Lager, Parkfläche, günstig zu verkaufen,
VB 39.000,- €. Telefon: 0 68 26 / 59 61
Suchen Sie ein schönes, seltenes, originelles Geschenk?
Dann sind Sie bei uns richtig.
Wir kaufen Gold, Silber, Porzellan, übernehmen Räumungen,
auch Teilräumungen, komplette Sammlungen, Einzelstücke.
Wir helfen bei Hausflohmärkten, professionelle Bewertung.
Alles aus Omas Zeiten anbieten: Altes Spielzeug,
Eisenbahnen, Münzen, Papiergeld, Orden, Uhren, Möbel.
Profitieren Sie von unserer erfahrung. Gerne auch Hausbesuche!
tel. 0 68 72 - 4 08 98 90 | mobil 0177-7435696 | trierer Str. 11
48
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Ausbildung und Praktikum
mit Spaß und Perspektive
Wir nehmen Dich mit ins Boot ...
... und das von Anfang an!
„Mit viel Energie
ans Ziel kommen“
„Gemeinsam Fahrt
aufnehmen“
„Spaß haben“
„Immer den
Durchblick
haben“
„Helfen“
Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt
Volksbank Untere Saar eG
Trierer Str. 1
66679 Losheim am See
Tel.: 06872/908-1307
service@vb-untere-saar.de
Jetzt
bewerben!
Wir machen den Weg frei.
2015
Da will ich hin!
Attraktive Arbeitgeber: „Employer Branding“
wird heute immer wichtiger
(djd/pt). Wegen der geburtenschwachen Jahrgänge wird sich
das Reservoir an gut ausgebildeten jungen Bundesbürgern,
die für qualifizierte Aufgaben
in der Wirtschaft zur Verfügung
stehen, künftig drastisch verringern. Die Konsequenz: Nur wer
sich als Arbeitgeber gut positioniert, kann im Kampf um die
knapper werdenden Talente
auch die besten Fach- und Führungskräfte für sich gewinnen
und längerfristig an sich binden.
Strategische Markenbildung gewinnt an Bedeutung
Das Zauberwort in diesem Zusammenhang heißt „Employer
Branding“ - das Unternehmen
will sich als attraktiver Arbeitgeber darstellen und sich von
anderen Wettbewerbern im
Arbeitsmarkt positiv abheben.
Diese strategische Markenbildung ist gerade in Zeiten digitaler Kommunikation und
sozialer Netzwerke von entscheidender Bedeutung im
Kampf um die besten Talente.
Aber welchem deutschen Unternehmen gelingt es, sich als
derzeit attraktivster Arbeitgeber zu positionieren?
Dieser Frage ging bereits zum
vierten Mal der „Randstad
Award“ nach. In Deutschland
wurden dazu über 8.000 Arbeitnehmer und Arbeitsuchende im
Alter zwischen 18 und 65 Jahren
online interviewt. Die Beliebtheit der Unternehmen wurde dabei anhand verschiedener
Faktoren gemessen, zum Beispiel Arbeitsplatzsicherheit und
Betriebsklima.
Autohersteller liegen vorn
Am besten gelungen ist der
Aufbau einer attraktiven Arbeitgebermarke BMW; 57,9
Prozent der in der Studie Befragten würden gerne für den
Münchner Autobauer arbeiten.
Mit 54,2 Prozent schaffte es
die Daimler AG auf den zweiten Platz, Audi - Gewinner des
letzten Jahres - landete mit 52,6
Prozent diesmal auf Platz drei.
„Alle drei Gewinner sind dieses
Jahr erstmals einer Branche zuzuordnen - der Automobilbranche“, betont Andrea Dauch,
Regionaldirektorin Süd bei
Randstad Deutschland.
So verwundere es auch nicht,
dass die Top Drei der einzelnen
Branchen von der Kfz-Industrie angeführt werde. 47 Prozent
der Befragten würden derzeit
am liebsten im Automotive-Bereich arbeiten.
Platz zwei der attraktivsten
Branchen belegen mit jeweils
39 Prozent die Maschinenbau-Branche und der Sektor
IT-Consulting-Telekommunikation. Ausführliche Informationen zur Studie gibt es unter
www.randstad-award.de.
Größte Umfrage zum „Employer
Branding“
„Employer Branding“ ist gerade in Zeiten digitaler Kommunikation und sozialer Netzwerke von entscheidender Bedeutung im
Kampf um die besten Talente.Foto: djd/Randstad Deutschland/thx
Go on line! Go
wittich.de
(djd). Derzeit nehmen weltweit 23 Länder an der Studie
„Randstad Award“ teil. In jedem Land besteht das ausgewählte Panel aus den 150 größten Unternehmen mit
mindestens 1.000 Mitarbeitern. Die so erstellte Liste wird
einem repräsentativen Querschnitt der relevanten Zielgruppe vorgestellt. Über 8.000 Arbeitnehmer und Arbeitsuchende im Alter zwischen 18 und 65 Jahren werden dabei online befragt. Die Studie umfasst damit die größte, in
Umfragen zur Arbeitgebermarke verwendete Stichprobe.
Unter www.randstad-award.de gibt es alle Informationen
zur Umfrage.
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201449
mit Frank Detemple,
IntervIew
Personalleiter der V&B Fliesen GmbH
MÄDCHEN für technische
Ausbildungsberufe begeistern
FLIESEN
Die V&B Fliesen GmbH fertigt hochwertige Fliesen der
Marke Villeroy & Boch. Der führende Hersteller im internationalen Keramikmarkt produziert mit mehr als 850
Mitarbeitern in Merzig, Mettlach und im französischen
La Ferté-Gaucher innovatives Fliesendesign nach
höchsten Qualitätsansprüchen. So entsteht stilbildende Raumkultur, die eine individuelle Atmosphäre
prägt - in Privathäusern genauso wie in öffentlichen
Gebäuden.
Meine Erfahrung hat mir gezeigt, dass ich im Leben
dann glücklich und erfolgreich bin, wenn ich eine
Aufgabe mit Freude und aus Überzeugung angehe.
Der Fachkräftemangel sollte nicht allein der Grund dafür sein, dass sich
Unternehmen damit beschäftigen, Mädchen für technische Ausbildungsberufe zu begeistern. Vielmehr haben viele Mädchen auch das Potential
für technische und naturwissenschaftliche Berufe und finden oftmals dort
auch spannende Aufgaben und damit einen Beruf, der dauerhaft Zufriedenheit schafft.
Diese Meinung vertritt Frank Detemple, Personalleiter der V&B Fliesen
GmbH in Merzig. In einem Interview mit move it erklärt er uns auch warum.
Herr Detemple, bezweifeln Sie Ihrer Meinung nach den drohenden Fachkräftemangel?
Keineswegs. Aber ich finde, wenn wir jungen Frauen die Chancen einer
Ausbildung in einem technischen oder naturwissenschaftlich geprägten
Beruf vermitteln wollen, sollte doch das Interesse am Beruf im Vordergrund stehen und nicht der Arbeitskräftebedarf der Wirtschaft.
Welche Erfahrungen haben Sie mit Mädchen in technischen Berufen gemacht?
Die V&B Fliesen GmbH hat bislang nur positive Erfahrungen mit jungen Frauen
in technischen Ausbildungsberufen gemacht. Sie sind aus Überzeugung und
manchmal auch gegen die Bedenken ihrer Eltern zu uns gekommen und haben
sich bewusst für diese Ausbildung entschieden.
Wie reagieren Sie auf diese Bedenken?
Ganz einfach: mit Offenheit! Wir legen Wert darauf, dass die Bewerber um
einen Ausbildungsplatz die Möglichkeit haben, uns kennenzulernen.
Wir bieten Schnuppertage an, wo sich die Bewerberinnen und Bewerber das
Unternehmen anschauen und sich vor Ort ein eigenes Bild von der Ausbildung machen können. Dort treffen sie auch auf weibliche Auszubildende,
die ihnen über ihre Erfahrungen berichten. Mit guten Beispielen bieten wir
den jungen Frauen die beste Grundlage, sich für eine Ausbildung in technischen bzw. naturwissenschaftlichen Ausbildungsberufen zu entscheiden.
Wenn gewünscht binden wir die Eltern in diesen Prozess mit ein.
Welche Beispiele sind das?
Wir bilden aktuell junge Frauen als Industriemechaniker, Stoffprüfer und
Industriekeramiker aus. Wir fördern darüber hinaus zur Zeit die Weiterbildung zur Keramik-Technikerin.
Gibt es noch andere Beispiele?
Wir haben bereits mehrere Studentinnen im dualen Studium Wirtschaftsingenieur an der Akademie der Saarwirtschaft.
Welche Möglichkeiten gibt es für Mädchen, sich schon früh über technische oder naturwissenschaftliche geprägte Ausbildungsberufe zu informieren?
Eine gute Gelegenheit, technische Berufe und Unternehmen kennenzulernen, ist der jährlich stattfindende Girl´s Day. Wir machen schon seit
Jahren mit und es ist richtig spannend zu sehen, mit welchem Interesse
die Mädchen in den Werkstätten auftreten. Aber auch ein Freiwilliges
Ökologisches Jahr, das wir z.B. auch anbieten, ist eine Chance, Umwelttechnik kennenzulernen.
Sie machen den Eindruck, als ob Sie von Mädchen in technischen Berufen überzeugt
wären.
Meine Erfahrung hat mir gezeigt, dass ich im Leben dann glücklich und
erfolgreich bin, wenn ich eine Aufgabe mit Freude und aus Überzeugung
angehe. Viele junge Frauen haben Interesse an technischen Themen. Sie
müssen einfach loslegen und ausprobieren, was zu ihnen passt. Bei der
V&B Fliesen GmbH finden sie Beispiele von Frauen, die ihren Weg in technischen Berufen erfolgreich gemacht haben.
Möchten Sie zu dem engagierten Team gehören,
das jeden Tag neue Raumideen verwirklicht?
Wir bieten ab Sommer 2015 mehrere
Ausbildungsplätze
in kaufmännischen und gewerblichtechnischen Berufen.
Unser Angebot
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Industriekauffrau/-kaufmann
Bürokauffrau/-kaufmann
ASW-Studenten in verschiedenen
Fachrichtungen
Stoffprüfer
Elektroniker/-in für Betriebstechnik
Industriemechaniker
Industriekeramiker Anlagentechnik
Fachkraft für Lagerlogistik
FOS-Praktikumsplätze
Ihr Können
•
•
•
guter Schulabschluss
Engagement
Freude am Lernen
Ihr Ansprechpartner:
V&B Fliesen GmbH | Christa Kuhn
Rotensteinerweg | 66663 Merzig
+49 6864 81 2201 | career@vb-fliesen.com
www.opening-chances.de
ROOM TO STYLE.
50
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
(06887) 900 99 0
(06887) 900 99 0
Grabdenkmäler
l Klempnerarbeiten
l Dachisolierungen
l Bedachungen
l Dachstühle
Dachsanierungen l
Reparaturen l
Dachfenster l
Kaminbau l
Goldankauf Losheim
Antikes und Seltenes
Suche dringend für vorgemerkte
Kunden Sammlungen, Gold und
Silbermünzen sowie Papiergeld,
Orden, Säbel, Übernahme kompl.
Sammlungen, kompl. Nachlässe,
alles aus Omas Zeiten anbieten,
Zinn, vers. Bestecke, Jägernachlässe, Uhren, altes Blechspielzeug,
Kleinmöbel, Postkarten.
Losheim am See, Sbr.-Str. 25
Monas Bilderwelt, 06872-505347
Trierer Straße 245 · 66663 Merzig
Tel. 06861-5031 · Fax 06861-76285 · www.auto-hilger.de
Gut infor miert durch Ihr Amt s- oder Mitteilungsblatt!
Jetzt habe ich endlich
den richtigen
Friseur
gefunden.
Wo?
In meinem
Mitteilungsblatt!
AMTLICHES BEKANNTMACHUNGSBLATT DER GEMEINDE
LOSHEIM AM SEE
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/201451
52
Amtl. Bekanntmachungsblatt der Gemeinde Losheim am See, Ausgabe 37/2014
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
189
Dateigröße
11 242 KB
Tags
1/--Seiten
melden