close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

der Böhmerwald - Wikinger Reisen

EinbettenHerunterladen
Reise
5577
Tschechische Republik
Märchenwälder und Aussichtsberge
– der Böhmerwald
Inhalt
Vítaný! – Herzlich Willkommen! ..................................................................... 1
Ihre Reise von A - Z ......................................................................................... 1
Anreise......................................................................................................... 1
Ausrüstungsliste ......................................................................................... 2
Besonderheiten & Wünsche (VOR der Reise zu erledigen) ..................... 3
Devisen- und Zollbestimmungen ............................................................... 4
Einreisebestimmungen .............................................................................. 4
Feiertage 2015 ........................................................................................... 4
Geld und Kreditkarten ................................................................................ 5
Gesundheitsbestimmungen ....................................................................... 5
Klima ........................................................................................................... 6
Nebenkosten............................................................................................... 6
Reiseprogramm .......................................................................................... 7
Wanderbeispiele ......................................................................................... 7
Strom ........................................................................................................... 8
Telefon......................................................................................................... 8
Unterbringung ............................................................................................. 8
Verlängerung ............................................................................................... 9
Verpflegung ................................................................................................. 9
Versicherungen ........................................................................................... 9
Weitere Informationen ............................................................................... 9
Wichtige Adressen .................................................................................... 10
Deutsche Botschaft in der Tschechischen Republik .......................... 10
Botschaft der Tschechischen Republik ............................................... 10
Zeit ............................................................................................................. 10
Vítaný! – Herzlich Willkommen!
Lauschige Wälder, Wiesen und Moore – mittendurch windet sich ein
Wanderpfad. Der führt durch die Wildnis des Böhmerwaldes (tschechisch:
Šumava, „die Rauschende“), wo sich die Wanderer die einsamen Wege
mit ein paar Rehen und Füchsen teilen. Wir wandern durch dieses
ursprüngliche Land, das seine Unberührtheit der ehemals wohl am
strengsten geschützten Grenze zwischen Deutschland und dem Ostblock
verdankt. Die Aussichtshügel Zelená Hora und Poledník erfreuen uns
dabei mit herrlichen Panoramen bis zu den Alpen. Nach den Aktivitäten
draußen erwarten uns in unserem Vier-Sterne-Hotel ein Schwimmbad,
eine Sauna und ein Dampfbad. Eine Massage ist bereits im Reisepreis
enthalten.
Ihre Reise von A - Z
Anreise
Die Reise ist mit „Eigenanreise“ ausgeschrieben. Alle Gäste werden
gebeten, sich bis 17:15 Uhr in Bayerisch Eisenstein am Bahnhof
einzufinden, um dort auf die Wikinger-Reiseleitung zu treffen und um am
gemeinsamen Transfer nach Srní (Transferzeit ca. ½ Stunde)
teilzunehmen. Dieser kann aber nur gewährt werden, wenn Sie sich an die
empfohlene Ankunftszeit in Bayerisch Eisenstein halten.
Bahnfahrt
Sie können über Wikinger Reisen die Bahnreise ab/an Ihrem deutschen
Heimatbahnhof nach Bayerisch Eisenstein Hbf (Wikinger-Bahnspezial) zu
Ihrer Reise dazu buchen. Die genauen Preise und Bedingungen
entnehmen Sie bitte unserer Ausschreibung im Katalog „Wandern in
Europa 2015“ auf Seite 374. Gegebenenfalls ist Ihr Heimatbahnhof nicht
dem DB-Streckennetz angeschlossen, so dass wir Ihre Bahnfahrkarte
nicht wunschgemäß ausstellen können. In diesem Fall kontaktieren wir
Sie kurzfristig.
In dem Bahn-Angebot von Wikinger Reisen ist die Sitzplatzreservierung
nicht enthalten. Wenden Sie sich bitte rechtzeitig an eines der DB
Reisezentren, ein Reisebüro mit DB Agentur oder die gebührenpflichtige
Hotline-Nummer des DB Reise Service unter der Rufnummer (0049)
01806 996633 (20 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60
1
ct/Min., aus dem Ausland Tarif gem. Anbieter). Sie können die
Reservierung auch schon vornehmen, bevor Sie Ihre Fahrkarte in den
Händen halten.
Für Fahrten innerhalb Deutschlands ist die Sitzplatzreservierung auch
online möglich auf der Webseite der Deutschen Bahn (www.bahn.de) –
auch ohne dort ein Ticket zu kaufen.
Empfohlene Bahnfahrzeiten (Hoteltransfer gewährleistet):

an Bahnhof Bayerisch Eisenstein um 17:13 Uhr

ab Bahnhof Bayerisch Eisenstein um 10:40 Uhr
Ausrüstungsliste

Personalausweis oder Reisepass

Reiseunterlagen

Fotokopien der wichtigsten Dokumente (getrennt von Originalen
aufbewahren)

Tagesrucksack

Wanderschuhe mit Profil (knöchelhoch und gut eingelaufen).

Pullover, Jacke, lange und kurze Hosen

pflegeleichte T-Shirts und langärmlige Hemden/Blusen

gute Regenjacke, evtl. auch Regenhose (am besten Goretex o.ä.,
weil atmungsaktiv)

evtl. dünne, faltbare Regenjacke (für Mitnahme im
Tagesrucksack)

Kopfbedeckung, Halstuch

Handschuhe, Schal und Mütze

Sonnenschutz, Sonnenbrille

Wasserflasche/Thermoskanne/Feldflasche (min. 1 L)

Picknickdose/Butterbrotdose für Picknickverpflegung

Ggf. dünnes Sitzkissen für Wanderpausen

persönliche Medikamente, Reiseapotheke

Insektenschutzmittel

Fotoausrüstung, Akku-Ladegerät, evtl. Speicherkarte
 evtl. Teleskop-Wanderstöcke (möglichst zusammenschiebbar, da
lange/starre Stöcke häufig als Sperrgepäck aufgegeben werden
müssen und dafür zusätzliche Gebühren am Flughafen anfallen
können)
 Frischhaltedose (für Picknicks), evtl. Taschenmesser (nicht ins
Handgepäck beim Flug)
2
Erfahrungsgemäß kann sich bei Wanderschuhen nach 5-6 Jahren der
Kleber lösen, mit dem die Sohle am Schuh befestigt ist. Bitte prüfen Sie
daher vor Abreise den Zustand Ihrer Wanderschuhe, da ein Neukauf
während der Reise nur schwerlich bzw. gar nicht möglich ist.
Den beliebten Wikinger-Wanderrucksack sowie weitere Ausrüstungsgegenstände für Ihre Reise erhalten Sie zu günstigen Preisen im WikingerShop unter: www.wikinger.de/shop.
25.000 Ideen für Reise, Abenteuer und Outdoorsport finden Sie bei
unserem offiziellen Ausrüstungspartner Globetrotter Ausrüstung:
www.globetrotter.de
Besonderheiten & Wünsche (VOR der Reise zu erledigen)
Grundsätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Wünsche zur Buchung
im Vorfeld Ihres Urlaubs ins Reiseland weiterzugeben. Häufige Wünsche
sind z.B. „vegetarische Verpflegung“ oder bei Alleinreisenden auch
„getrennte Betten“.
Bitte bedenken Sie, dass die Weitergabe Ihres Wunsches nur möglich ist
sofern Sie uns rechtzeitig informieren. Idealerweise geben Sie daher bitte
Ihre Wünsche direkt bei Buchung an, spätestens jedoch bis 1 Monat vor
Abreise! Später eingehende Wünsche können leider nicht mehr
berücksichtigt werden und müssen ggf. direkt vor Ort geklärt werden.
Hinweise:
Bitte bedenken Sie, dass z.B. vegetarische Kost in Ihrem Reiseland kaum
verbreitet ist. Oftmals bedeutet es daher nur ein Weglassen von Fleisch
und/oder Fisch.
Wünsche für Ihre Reise sollen in realistischem Rahmen liegen. Bei
Gruppen im Allgemeinen und Reisen nach Osteuropa im Besonderen
können nicht alle Wünsche berücksichtigt werden.
Dies gilt z.B. für sehr individuelle Verpflegungswünsche und oder
Lebensmittelunverträglichkeiten. Hier sollte jedem Reisegast deutlich
bewusst sein, dass keinesfalls die gewohnten Standards von zuhause
angesetzt und erwartet werden können.
3
Devisen- und Zollbestimmungen
Für den Warenverkehr innerhalb der EU gelten grundsätzlich keine
Beschränkungen. Die Abschaffung der Zollkontrolle an der Grenze
bedeutet aber nicht den Verzicht auf Kontrollen - diese können zu jeder
Zeit im ganzen Land stattfinden. EU-Bürger dürfen Waren zollfrei ein- bzw.
ausführen, solange sie für den privaten Verbrauch bestimmt sind.
Pro Person dürfen 40 Stück Zigaretten und 1 Liter Alkohol mit mehr als
22% Alkoholgehalt zum persönlichen Verbrauch mitgebracht werden. Die
Ein- und Ausfuhr von 10.000 Euro oder mehr ist in der EU
deklarationspflichtig. Die Ausfuhr von Gegenständen (z. B. Bücher,
Kunstgegenstände, Schmuck, Möbel) aus der Zeit vor 1945 unterliegt
besonderen Regelungen. Es wird deshalb empfohlen, vor einem Kauf
eines solchen Gegenstandes, der nach Deutschland mitgenommen
werden soll, die Ausfuhrmöglichkeit zu prüfen. Bei der Wiedereinreise
nach Deutschland ist zu beachten, dass die Freimenge für Zigaretten seit
01.01.2009 auf 800 Stück pro Person begrenzt ist. Aktuelle zollrechtliche
Informationen erhalten Sie unter www.zoll.de.
Einreisebestimmungen
Zur Einreise in die Tschechische Republik benötigen deutsche
Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für nichtdeutsche Staatsbürger können andere Bestimmungen gelten. Bitte
erkundigen Sie sich beim zuständigen Konsulat.
Nähere Informationen erhalten Sie zudem auf der Internetseite des
Auswärtigen Amtes unter www.auswaertiges-amt.de.
Feiertage 2015
01. Januar:
06. April:
01. Mai:
08. Mai:
05. Juli:
06. Juli:
28. September:
28. Oktober:
17. November:
25./26. Dezember:
Neujahr
Ostermontag
Tag der Arbeit
Tag des Friedens (1945)
Kyrill- und Method-Tag
Gedenktag an Jan Hus (Professor)
Nationalfeiertag
Gründungstag/Unanhängigkeitstag (1918)
Freiheitstag (1989)
Weihnachtsfeiertage
4
Geld und Kreditkarten
Währungseinheit sind die Tschechischen Kronen (CZK) zu 100 Haléřů
(Heller), 1 € = ca. 27,50 CZK, 1 CZK = 0,04 € (Stand: September 2014).
Tschechien wollte den Euro ursprünglich 2010 einführen, derzeit steht
das Land einer baldigen Euroeinführung eher verhalten gegenüber.
In den größeren Städten gibt es ausreichend EC-Geldautomaten. Wir
empfehlen, Bargeld auch vor Ort abzuheben, da es trotz der
Bankgebühren im Tausch günstiger ist. Kreditkarten werden in größeren
Hotels und Restaurants und größeren Geschäften akzeptiert. In Banken
und Wechselstuben können Sie ebenfalls Geld tauschen. Ihr Reiseleiter
wird Sie über die Möglichkeiten nach Ankunft informieren.
Bei Verlust/Diebstahl der EC/Kreditkarten:
Sollten Sie den Verlust oder Diebstahl Ihrer EC oder Kreditkarte
feststellen, informieren Sie sofort Ihre Bank/das Kreditkarteninstitut,
damit von dort eine Sperrung veranlasst wird oder nutzen Sie folgende
zentrale Rufnummern zur Kartensperrung (kostenpflichtig):
EC-Karte:
0049 – 1805 – 021021
Sperr-Notruf (alle Karten): 0049 – 116116 oder
0049 – 30 40504050
Die gängigen Kreditkartenfirmen bieten eigene, z. T. kostenfreie
Nummern an, die speziell für die jeweiligen Länder gelten. Für Polen
lauten diese Nummern:
Visa:
00-800-111-1569 (kostenfrei)
Mastercard:
00800-111-1211 (kostenfrei)
American Express:
0049 – 69 – 9797– 2000 (kostenpflichtig)
Bei Anrufen vom Hotel- oder Mobiltelefon können, je nach Anbieter,
dennoch Kosten entstehen.
Gesundheitsbestimmungen
Das Auswärtigen Amt empfiehlt, den „normalen“ Impfschutz – wie auch in
Deutschland empfohlen – zu überprüfen. Dies sind Impfungen gegen
Tetanus, Diphtherie, Pertussis (=Keuchhusten) - Auffrischungsimpfungen
sind alle 10 Jahre empfohlen. Aufgrund von vermehrten Hepatitis-AErkrankungen im letzten Jahr ist ein Impfschutz auch gegen diese
Virusinfektion empfohlen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Arzt.
5
Klima
In der Tschechischen Republik herrscht kontinentales Klima, welches
durch warme Sommer und kalte Winter geprägt ist.
Durchschnittswerte
Bähmerwald, Srní
Tageshöchsttemp.°C
Tagestiefsttemp.°C
Mai
20
9
Juni
22
12
Juli
24
15
Aug.
23
14
Sep.
19
10
Okt.
14
5
Regentage/Monat
13
13
13
13
10
13
Nebenkosten
Ihre Reise beinhaltet die im Katalog genannten Verpflegungsleistungen.
Bitte planen Sie Kosten für einen Mittagsimbiss, Getränke, Trinkgelder,
Souvenirs und fakultative Ausflüge/Besichtigungen ein. Das
Bedienungsgeld ist im Preis enthalten. Dennoch freut man sich über die
Anerkennung eines guten Services durch ein angemessenes Trinkgeld. Es
ist ratsam, in osteuropäischen Ländern die Verhältnismäßigkeit zu
wahren und mit diesen Geldern nicht zu verschwenderisch umzugehen,
auch wenn es gut gemeint ist.
Hier ein kleiner Auszug der aktuellen Nebenkosten (Stand September
2014):
 Glas Bier (0,3 l) ca. € 1,10
 Alkoholfreie Getränke / Saft (0,3 l) ca. € 1,10
 Glas Wein (je nach Sorte) ab ca. ca. € 1,50
 Fl. Wein (je nach Sorte) ab ca. € 8,00
6
Reiseprogramm
Seit ca. 35 Jahren wandert unser Wanderführer Václav über die
Höhenzüge des Böhmerwaldes und kennt ihn deshalb wie seine
Westentasche. Er nimmt uns auf seine fünf Lieblingstouren mit, die uns
die Landschaften dieses schönen Fleckchens Erde näherbringen. Alle
Wanderungen gehören der Stiefelkategorie 1-2 an und haben eine
Gehzeit von 3 1/2 bis 4 1/2 Stunden.
Wanderbeispiele
Zum Aussichtsberg Poledník
Kurztransfer nach Prášily/Stubenbach. Noch vor 23 Jahren war die
Gegend um diesen kleinen Weiler ein militärisches Sperrgebiet. Durch
einen Märchenwald steigen wir zum Stubenbacher See auf, der Perle des
Böhmerwaldes. Von dort führt uns der Wanderpfad zum Poledník
(deutsch: Mittagsberg), von dessen Aussichtsturm wir einen Ausblick über
den Bayerischen Wald bis zu den Alpen genießen (GZ: 4 1/2 Std., +/- 430
m).
Zur Moldauquelle
Von einem kleinen Dorf namens Kvilda aus wandern wir auf dem Bučiner
Weg zur Moldauquelle. Von hier aus ist es nur noch ein Katzensprung zum
Alpská Vyhlídka, einem Aussichtspunkt mit einem schönen Ausblick über
den Böhmerwald bis zu den Alpen. Hier können wir auch einkehren
(fakultativ); es gibt böhmische Spezialitäten, köstlich! (GZ: 4 Std., +/- 260
m).
Durch das Vydra-Tal
Von unserem Hotel aus wandern wir zum Vydra-Tal. Nun folgen wir dem
Lauf der Vydra, die noch Anfang des 20. Jh. Von Holzfällern als
Schwemmfluss genutzt wurde. Unsere Rast machen wir in der legendären
Turnerova chata, der „Turnerhütte“, die bereits 1934 den Wanderern ihre
Türen öffnete. Über Antýgl, ein Holzbauerngut aus dem 16. Jh. mit
typischer Böhmerwaldarchitektur, wandern wir zu unserem Hotel zurück
(GZ: 4 Std., +/- 390 m).
7
Strom
Überall gibt es 220V Wechselstrom. Ein Adapter ist nicht nötig.
Telefon
Die Vorwahl nach Deutschland ist 0049 + Vorwahl ohne erste 0 +
Teilnehmernummer. Nach Österreich: 0043, in die Schweiz: 0041. In
Telefonzellen können ausschließlich nur Telefonkarten benutzt werden.
Diese erhalten Sie in allen Postämtern, Kiosken oder in Hotels. Ab 22 Uhr
gilt ein günstiger Nachttarif. Vorwahl nach Tschechien: 00420.
Mobiltelefone funktionieren fast überall und sind im Gegensatz zu den
örtlichen Kartentelefonen sehr teuer. Über die günstigsten Tschechischen
Mobilfunknetze, sog. Roaming-Partner sollten Sie sich bei Ihrem
heimischen Netzanbieter erkundigen (meist auch im Internet auf der
Homepage Ihres Anbieters abrufbar).
Unterbringung
Hotel: Wir übernachten im komfortablen Vier-Sterne-Hotel Srni (91
Zimmer), das 2003 komplett umgebaut und modernisiert wurde. Es liegt
auf einer Hochebene (858 m) am Rande des kleinen Dorfes Srni
(Rehberg). Der ruhige Ort befindet sich im Herzen des ŠumavaNationalparks, von Wäldern, Mooren (Dreiseenmoor, Seenmoor) und
Bergbächen umgeben. Die Wanderwege beginnen gleich vor der Haustür.
Damit verbindet die Unterkunft die perfekte Lage mitten in der Natur mit
dem Komfort eines Vier-Sterne-Hotels: Neben den elegant eingerichteten
und geräumigen Zimmern stehen uns ein großer Swimmingpool (25 m x
12,5 m), Sauna und Dampfbad zur Verfügung.
Zimmer: komfortabel und modern eingerichtet mit Telefon, Sat-TV und
teilweise Balkon.
Verpflegung: Frühstück und Abendessen in Büfettform im Hotel.
Hotel Srní
Srní 117
341 92 Kašperské Hory
Tschechische Republik
Tel.: 00420 376 599 212
www.hotely-srni.cz
8
Verlängerung
Auf Anfrage können wir Ihnen gerne eine Verlängerung in Gruppenhotel
anbieten. Bitte sprechen Sie uns diesbezüglich an.
Verpflegung
Ihre Reise beinhaltet Halbpension bestehend aus Frühstück und
Abendessen in Büfettform im Hotel.
Prinzipiell bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihren Wunsch nach
vegetarischer Kost als „unverbindlichen Kundenwunsch“ in die Buchung
mit aufzunehmen. Sofern nicht bereits bei Buchung angegeben, teilen Sie
uns dies bitte bis spätestens 1 Monat vor Reisebeginn mit. Ihren Wunsch
leiten wir bei der Reservierung an die jeweiligen Hotels weiter, wo man
sich sicherlich bemühen wird, diesem nachzukommen. Bitte bedenken
Sie aber, dass vegetarische Kost in Polen, sowie in den meisten
osteuropäischen Ländern kaum verbreitet ist. Oftmals bedeutet es nur ein
Weglassen von Fleisch und/oder Fisch.
Versicherungen
Prüfen Sie bitte, ob Sie ausreichend versichert sind. Wir bieten Ihnen die
Stornokosten/Reiserücktrittskosten-Reiseabbruch-Versicherung oder das
Wikinger-Schutzpaket inkl. einer Reisekranken-Versicherung, wahlweise
mit oder ohne Selbstbehalt, an. Darüber hinaus ist der Abschluss einer
Storno-Jahresversicherung oder einer Gepäckversicherung möglich.
Nähere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.wikingerreisen.de/reiseschutzpaket.php.
Abschlussfristen:
Die Versicherung ist direkt bei Buchung, spätestens 14 Tage nach Zugang
der ersten Bestätigung abzuschließen. Bei Buchung innerhalb von 14
Tagen vor Reisebeginn ist der Abschluss nur am Buchungstag, spätestens
am darauf folgenden dritten Werktag möglich.
Weitere Informationen
Für weitere Informationen erkundigen Sie sich bitte bei unserer
Reservierungszentrale unter der Rufnummer: 023 31 - 90 47 42.
9
Wichtige Adressen
Deutsche Botschaft in der Tschechischen Republik
Vlašská 19
Malá Strana
11801 Prag
Tel.: 00420 2 57 11 31 11
Fax: 00420 2 57 11 33 18
E-Mail: info@prag.diplo.de
http://www.prag.diplo.de
Botschaft der Tschechischen Republik
Wilhelmstr. 44
10117 Berlin
Tel.: 030 – 226380
Fax: 030 - 2294033
E-Mail: berlin@embassy.mzv.cz
http://www.mzv.cz/berlin
Zeit
Es gilt die mitteleuropäische Zeit und die Sommerzeit.
Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß bei Ihrer Reisevorbereitung,
eine angenehme Anreise und einen erlebnisreichen Urlaub mit Wikinger
Reisen.
Alle Angaben ohne Gewähr
Stand: Oktober 2014
10
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
28
Dateigröße
277 KB
Tags
1/--Seiten
melden