close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

22/2014 - Burgbergblick

EinbettenHerunterladen
40. Jahrgang, Nr. 22
15. OKTOBER 2014
burgb
bergb
blick
Tel. (0 51 08) 91 64-0
S o l a r- R o l l l ä d e n
Einfach nachrüsten.
Und Hitze und Kälte
bleiben draußen.
Fax (0 51 08) 91 64 17
dabei!
nd
si
Wir
Zeitung für das Calenberger Land
ww
m
w.
NEU Sa. 8-18 Uhr
Mo. – Fr. 8-19 Uhr
www.carwash-gehrden.de
jetzt unter:
Pflege- und
Waschangebote
Die neuesten
Öffnungszeiten:
Lenther Straße · Gehrden
t
i
e
k
r
e
b
u
Sa
!
r
h
e
M
&
Telefon
99
1
8
/
8
0
1
05
s
ina Glori
Inh. Bett . 28 · Gehrden
tr
S
r
burge
Schaum
hier werden
Sie wieder
Gehrden (we)
Wochenende
Seinen ersten
besuchte MittenArbeitstag
am
dorf ein zweitägiMontag, 6. Oktges Seminar zum
ober, als neuer
Thema
„Die
Bürgermeister
ersten 100 Tage im
begann Cord MitAmt des Bürgertendorf morgens
meisters“. „Für
um 8 Uhr im
mich ein ausgeGehrdener Ratsprochen wichtihaus. Er freute
ges Seminar, bei
sich sehr über
dem ich viele
den herzlichen
Anregungen und
Empfang im RatRatschläge aufhaus. Sein erster
nehmen kann“,
Termin am Vorsagte Cord Mitmittag war ein
tendorf als Neuausführliches
einsteiger in die
InformationsgeVerwaltungsarbeit
spräch mit der
und in die FunkErsten Stadträtin
tion des BürgerChristiane Kemmeisters.
Zum
nitz über die
ersten Mal überAbläufe in der
nahm Mittendorf
Verwaltungsarbeit
eine Schirmherrund aktuelle Theschaft über eine
men im Rathaus.
überregionale VerUm 14 Uhr hatte
anstaltung.
Als
der Bürgermeister
Schirmherr
seine
Fachbe- Viele Termine und Gespräche für den neuen Bürgermeister und Ver- besuchte er die
reichsleiter
zu waltungschef: Cord Mittendorf in seinem Dienstzimmer im Rathaus. Siegerehrung bei
Foto: Weber der Landesprüeiner Gesprächsrunde zum Kennenlernen und zur len. Drei Schwerpunkte seiner künf- fung für Gebrauchshunde auf dem
thematischen Arbeit eingeladen. Am tigen Arbeit konnte Mittendorf Sportplatz in Northen-Lenthe.
Abend stand noch eine Sitzung mit bereits ausmachen. Der alternative
In den nächsten Wochen möchte
der SPD-Ratsfraktion im Terminka- Vorschlag der Tennet-Südlink-Trasse der Bürgermeister damit beginnen,
mit Strommasten quer durch das die städtischen Einrichtungen mit
lender.
Die folgenden Tage nutzte der Calenberger Land und das Gehrde- allen Schulen und Kindertagesstätneue Verwaltungschef, seine Mitar- ner Stadtgebiet wird aufmerksam ten, Baubetriebshof, Delfi-Bad, Sozibeiterinnen und Mitarbeiter an ihren verfolgt und sehr kritisch für die alstation und Tagespflege zu besuArbeitsplätzen im Rathaus aufzusu- Stadtentwicklung gesehen. „Hier ste- chen und die Mitarbeiterinnen und
chen, um sich in Einzelgesprächen hen wir bereits in engem Kontakt zu Mitarbeiter
im
persönlichen
kennenzulernen. Dazu gehörte auch Wennigsen und Seelze, die ebenfalls Gespräch kennenlernen. Besuchstereine längere Zusammenkunft mit von dem Verlauf der Trasse betrof- mine im Klinikum Robert Koch
dem Personalrat. „Die erste Woche fen sind“, so Mittendorf. Ein weite- Gehrden und in den beiden Seniowar von Arbeitstagen von über zwölf res Thema ist die Unterbringung ren- und Pflegeheimen sind ebenStunden am Schreibtisch und mit von Flüchtlingen und die Bereitstel- falls vorgesehen. Bürgermeister
zahlreichen Gesprächen geprägt“, lung des erforderlichen Wohnrau- Cord Mittendorf weist besonders auf
zieht Bürgermeister Cord Mitten- mes. „Zu diesem Thema sind wir seine Sprechstunden am Donnersdorf eine Bilanz über seine ersten besonders gefordert“, räumt Bürger- tagnachmittag von 16.30 bis 18 Uhr
Arbeitstage im Gehrdener Rathaus. meister Cord Mittendorf ein. Die im Gehrdener Rathaus hin. „Ich
Hinzukamen noch Abendtermine Einführung des Ganztagsschulbe- möchte auf jeden Fall allen Bürgern
mit einer Gesprächsrunde mit den triebes an den Grundschulen und ein Gespräch bei Problemen oder
Vorsitzenden aller Ratsfraktionen die laufenden Baumaßnahmen am Anregungen anbieten“, so Mittenund eine Sitzung der Kommission Matthias-Claudius-Gymnasium und dorf. Um Wartezeiten zu vermeiden,
für die Einführung des Ganztags- der Oberschule Gehrden sind weite- bittet er um Anmeldungen zur Bürschulbetriebes im Primarbereich an re Themen, die in der Prioritätenli- germeistersprechstunde bei Bernhild
den beiden Gehrdener Grundschu- ste ganz weit oben stehen. Am Brückner, Telefon 0 51 08 / 64 04 11.
de
• Dacharbeiten
• Abdichtungen
• Fassadenbau
rn
e
o
Cord Mittendorf: Die erste Woche als
Gehrdener Bürgermeister
isi
er un
gsp a rt
ne
r. d
• Wärmeschutz
• Bauklempnerei
• Solar-Systeme
30989 Gehrden · Rudolf-Diesel-Str. 5 · Tel. 0 51 08 / 64 27 888
Garantie
Elan
Ela
an erleben
erleb
ohne Risiko
Rücktrittsrecht
144 Tage
Mehr erfahren: Tel 0 51 05-77 08 80 + 0 51 03-92 92 92
www.elan-fitness.de/zufriedenheitsgarantie
Reparaturen aller Fabrikate · KFZ - Meisterbetrieb · Autoteile - Fachmarkt
MMW Die Mehrmarkenwerkstatt
GmbH & Co. KG
Lägenfeldstraße 2 a + b
30952 Rbg. - Empelde
Tel.: 05 11 / 46 10 84
Empelde@mmw-group.eu
www.mmw-group.eu
Empelde
ehemal s Premio Reifen + Autoserv
ice
Mo. - Fr.: 8.00 - 18.00 Uhr
Sa.: 9.00 - 13.00 Uhr
Wir bauen Fenster + Türen, die extremen Anforderungen gewachsen sind.
* vollstationäre Pflege
* individuelle Pflege und
Betreuung nach den neuen
pflegewissenschaftlichen
Erkenntnissen
* therapeutische Betreuung
* großes Freizeitangebot
und Ausflüge
* persönliche Wohngestaltung
fffenster
Kunststo
ter
࡯ Qualität durch langjährige Erfahrung
Holzfens
n
࡯ Sicherheit für Fenster und Türen
e
r
tü
s
Hau
࡯ Eigene Herstellung nach Maß
n
e
Rollläd
࡯ Fachgerechte Montage
n
Markise
schutz Ronnenberger Straße 21 · Gehrden
Insekten
Telefon (0 51 08) 91 51-0 · Fax 91 51 77
www.fensterbau-seidensticker.de
* Menüauswahl: Salat, Vollkost,
Schonkost, diabetische Kost
* Gern liefert unser Menü-BringDienst das bei uns täglich
frisch gekochte Essen
zu Ihnen nach Hause
- auch eine halbe Portion
Vitosolar 300-F
Kompaktgerät zur solaren
Trinkwassererwärmung und
Heizungsunterstützung
BAUEN.
SANIEREN.
FLIESEN.
REPARIEREN.
Bundesstr. 23
30989 Gehrden/Ditterke
Tel. 05108-60 75 71 1
info @bsfr.de
Schulstraße 16
30989 Gehrden
Leistungsstarke und kompakte Heizzentrale inklusive Solarbetrieb - mit ÖlBrennwert-Wandgerät. Nur wenig mehr
als 1,5 Quadratmeter misst die Grundfläche der Heizzentrale Vitosolar 300-F.
Damit kann die komplette bivalente Anlage auf dem Platzbedarf eines ehemaligen Öl-Heizkessels mit untergestelltem
Speicher-Wassererwärmer
montiert
beziehungsweise aufgestellt werden.
Solar ´na klar!
...wir schaffen Werte!
HEIZUNG
LÜFTUNG
SANITÄR
seit 1971
Tel.: 05108/928-0
Fax: 05108/928-240
w w w. d i e t m a r- m u e l l e r- h l s . d e
* Kurzzeitpflege
(bei Urlaub o. Krankenhaus)
@ fensterbau-seidensticker.de
info@
ause
fit für zu H
GmbH
Y 0 51 08 / 91 75-0
Fachbetrieb nach WHG § 19
Nikolaus-Otto-Str. 9 · 30989 Gehrden
www.bsfr.de
Homepage: www.haus-gehrden.de
e-mail: hausgehrden@t-online.de
Der neue
Complete C
Ab jetzt
exklusiv
bei uns!
Marie-Curie-Str. 1
(gegenüber real)
30966 Hemmingen
XXXSPPOEFt5FM
.P'S6ISt4B6IS
Gehrden
Seite 2
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Experten für Lokalgeschichte auf
Spurensuche
Heimatbund stellt Ausstellung zum Ersten Weltkrieg zusammen
Gehrden (we)
Der Ausbruch des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren ist Anlass für
den Arbeitskreis Lokalgeschichte im
Heimatbund Gehrden, eine Ausstellung über das Frontgeschehen und
die Heimatfront aus Sicht der Gehrdener Familien zusammenzustellen.
„Nicht die großen Fragen zum
Ersten Weltkrieg interessieren uns,
sondern welche Spuren hat das
Kriegsgeschehen im damaligen
Flecken Gehrden hinterlassen“,
unterstrich Heimatbund-Vorsitzender Dieter Mahlert bei der Eröffnung der Ausstellung im Gehrdener
Rathaus.
Der Arbeitskreis Lokalgeschichte
griff das Thema im April 2013 auf
und sammelte Erinnerungen an die
Auswirkungen des Kriegsalltages. In
der Folgezeit trugen die Experten
für Lokalgeschichte historische
Dokumente aus dem Stadtarchiv,
Briefe und Aufzeichnungen von
Gehrdenern im Kriegseinsatz, Fotografien und Ausstellungsstücke von
Gehrdener Familien zusammen. In
Einzelschicksalen wird die Grau-
Hundesalon Gehrden
Wellness für Hund, Katze und andere Kleintiere
Schnitt, Schur, Trimmig, Carding, Baden, Fönen, Augen- und
Ohrenpflege, Pfotenpflege, Krallenschneiden,
Welpen-Pflege-Training
Ab !
t
sofor
Diana Motek
Hundefriseur
Knülweg 25 · Gehrden
Tel. 0 5108 - 608 27 42
Mobil 0178 - 6201185
www.hundesalon-gehrden.de
Der nächste burgbergblick erscheint
am 22. Oktober 2014
burgbergblick
Freies, unabhängiges und überparteiliches Informationsblatt für das Calenberger Land.
Herausgeber:
Loretta Schröder
Verlag:
Schröder Druck und Verlag
Steinweg 21, 30989 Gehrden
E-Mail: info@burgbergblick.de
Internet: www.burgbergblick.de
Redaktion: Oliver Riedel
Anzeigenleitung: Detlef Selonke
Layout: Holger Prieß
Druck:
Druckhaus RIEK Delmenhorst
GmbH & Co. KG
Vertrieb:
D & O Vertriebs GmbH, Alfeld,
Kostenfreie Service-Hotline
0800 - 88 404 88
Dokumente vom Kriegsalltag und der Heimatfront: Lebensmittel wurden rationiert.
Foto: Weber
samkeit des Kriegsalltages aufge- Erinnerungsarbeit leisten. Zu der
zeigt. Die Ergebnisse der Spurensu- Ausstellung ist ein Heft in der Gelche in Gehrden werden auf großfor- ben Reihe des Heimatbundes Gehrmatigen Stellwänden und in einer den erschienen. Das Heft kostet vier
Vitrine gezeigt.
Euro und ist in der Stadtbibliothek
Mit der Ausstellung möchte der und
im
Schreibwarengeschäft
Heimatbund Gehrden ein Stück Kusche am Steinweg erhältlich.
Orgelklangskulptur:
Besucher formen die Töne
bei Fragen zur Zustellung
Erscheinungsweise: 14-tägig, Mittwoch
Artikel, die mit Namen oder Initialen
des Verfassers gekennzeichnet sind,
geben nicht unbedingt die Meinung
des Herausgebers wieder. Für unverlangt eingesandte Fotos und Manuskripte wird keine Gewähr übernommen. Rücksendung erfolgt nur bei
beigefügtem Freiumschlag mit Bestimmungsanschrift. Nachdruck, auch
auszugsweise, nur mit ausdrücklicher
Genehmigung des Verlages. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernehmen wir keine Gewähr.
Der nächste burgbergblick erscheint am Mittwoch, den 22. Oktober 2014. Redaktionsschluss ist
Freitag, 17. Oktober 2014 um 12.00
Uhr. Anzeigenannahmeschluss ist
am Montag, 20. Oktober 2014 um
10.00 Uhr.
Gehrden (we)
Von dumpfen oder schrillen
Orgeltönen aus dem Portal der Margarethenkirche wurden die Besucher
angelockt. Sie konnten an einer
Orgelklangskulptur mitwirken, in
dem sie Töne hinzufügen, wegnehmen oder verändern konnten. Dazu
wurden zehn Gewichte aus Stahl auf
die beiden Manuale und zwei Steine
auf die Pedale der Bente-Orgel
gelegt. Durch das Gewicht der Stahlblöcke und der Steine wurden Dauertöne aus der Orgel entlockt, die
von den Besuchern geformt werden
konnten. Die Gewichte und Steine
hatte der Redderser Künstler Werner
Sauer für die Aktion angefertigt.
Über zwölf Stunden war die Margarethenkirche von dieser ganz spe-
Herbstversammlung
bei Haus & Grund
Irena Buchholz (vorn) und Birgit Fischer legen Stahlgewichte auf die
Manuale der Bente-Orgel und gestalten so die Orgelklangskulptur mit.
Foto: Weber
ziellen Musik einer Orgelklangskulp- Claudius-Gymnasiums unter Leitur erfüllt, die unter Mitwirkung der tung von Angelika Salfeld zu sehen.
Besucher entstanden ist. Außerdem Sie haben versucht, den Klang der
war ein Projekt von Schülern aus Orgel durch gewundene Objekte aus
zwei Kunstkursen des Matthias- Pappe sichtbar zu machen.
Tag der offenen Tür
Gehrden (we)
Die Calenberger Musikschule lädt zum Tag der offenen Tür für
Samstag, 18. Oktober, von 15 bis 18 Uhr in die Gehrdener Oberschule,
Lange Feldstraße 10, ein. Interessierte Kinder und Eltern haben die Möglichkeit, Musikinstrumente kennenzulernen und auszuprobieren. Die
Calenberger Musikschule stellt ihre Unterrichtsangebote vor.
Rotes Kreuz
sammelt Altkleidung
Leveste (do)
Der DRK Ortsverein organisiert
für Freitag, 17. Oktober 2014 eine
Altkleidersammlung. Gesammelt
werden tragbare Textilien, Strickwaren, Hüte, Wäsche, Heimtextilien
aller Art, Federbetten, sowie paarweise gebündelte Schuhe. Die Kleiderspenden sollten sauber in Plastiksäcken und - tüten verpackt
werden. Sammelstelle ist von 14 bis
17 Uhr am Feuerwehrgerätehaus.
Auskunft unter 0 51 08 / 41 86.
Gehrden (we)
Der Verein Haus & Grund Gehrden, Ronnenberg und Umgebung
lädt seine Mitglieder zur Herbstveranstaltung für Dienstag, 21. Oktober,
um 18.30 Uhr in der Festhalle Am
Castrum ein. Das Hauptthema dieses Informationsabends ist die steueroptimierte
Übertragung
des
Grundbesitzes. Als Referent kommt
Jens Bruns von einer Steuerberatungsgesellschaft aus Hannover.
Laternenumzug
Everloh (we)
Die Kinder aus Everloh sind mit
ihren Eltern zum Laternenumzug
für Freitag, 24. Oktober, eingeladen.
Beginn ist um 19.30 Uhr am Feuerwehrhaus. Das Blasorchester „Die
Original Calenberger“ begleitet den
Umzug. Die Jugendfeuerwehr Everloh sorgt auch für das leibliche Wohl
der kleinen und großen Teilnehmer.
Kleine Star Wars-Helden
im „Lesezeichen“
Gehrden (we)
Rund vierzig kleine Star WarsHelden kamen zum galaktischen
Vorlese- und Aktivitätentag rund um
den Krieg der Sterne in die Gehrdener Buchhandlung Lesezeichen.
Claudia Trutnau, verkleidet als Prinzessin Leia, übernahm es als Leiterin der Kinder- und Jugendbuchabteilung, die kleinen Helden auf eine
abenteuerliche Reise mitzunehmen.
Aus Buchstabensammlungen konnLichtbildervortrag ten die pfiffigen Weltraumhelden
Gehrden (we) eine Wortkette bilden, Masken und
Ein Lichtbildervortrag über Kreta Türschilder wurden gebastelt. Spansteht auf dem Programm im Vierständerhaus am Freitag, 17. Oktober.
Der Vortrag beginnt um 15 Uhr.
nend wurde es bei der Verlosung
von Laser-Schwertern. Claudia Trutnau hatte ein Quiz über die StarWars-Helden vorbereitet. Zu gewinnen gab es kleine Naschtüten und
andere Überraschungen. Die Kinder
waren auch in coolen Verkleidungen
ihrer Helden aus kindgerechten
Zeichentrickfilmen und Büchern ins
„Lesezeichen“ gekommen. Die
Gehrdener Buchhandlung beteiligte
sich am Star Wars Reads Day, der
2012 als internationaler Aktionstag
zur Leseförderung ins Leben gerufen wurde.
Themenabend für
werdende Eltern
Gehrden (we)
Beim Themenabend für werdende
Eltern am Donnerstag, 16. Oktober,
um 20 Uhr in der Frauenklinik des
Klinikums Robert Koch Gehrden
wird über Schwangerschaftsrisiken
gesprochen. Dabei werden besondere Schwangerschaftssituationen wie
Beckenendlage, Mehrlinge, Diabetes, Überschreitung des Geburtstermines, Erkrankungen der Mutter
und Betreuung von Mutter und
Kind vor, während und nach der
Geburt besprochen. Im Anschluss
Die keinen Weltraumhelden waren zum Vorlese- und Aktivitätentag
besteht die Möglichkeit zur Besichtigung des Kreißsaales. Anmeldun- rund um Star Wars in die Gehrdener Buchhandlung Lesezeichen
gekommen.
Foto: Weber
gen sind nicht erforderlich.
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Gesundheit · Fitness · Wellness
Seite 3
Sonderveröffentlichung
Deutsche Meisterschaften in Nittenau in Bayern
Turner-Gruppen-Wettkampf für SV
Mädels wieder erfolgreich
Pilates Work Out neu im SV Gehrden
Gehrden (do)
Ab Montag, den 10. November von
9.45 bis 10.45 Uhr startet die Sparte
Gymnastik/Turnen/Fitness mit Trainerin Annelie Neiseke einen neuen
Gehrden (rh)
Sportkurs. Die Pilates Trainingsprinz2000 Wettkampfteilnehmer in verpien orientieren sich auf die tiefe
schiedenen Altersklassen reisten in
Muskulatur, die entscheidend für die
den Raum Nittenau/ Rossbach Wald
aufrechte Haltung verantwortlich ist.
aus ganz Deutschland an. Der SV
Es werden die Schichten der BauchGehrden hatte sich für die Meisterund Rückenmuskulatur intensiv traischaftsklasse qualifiziert. Von den
niert, ebenso kommen Elemente der
acht wählbaren Disziplinen Turnen,
Yoga- und Deep work Lehren zum EinTanzen, Gymnastik, Singen, Staffel,
satz. Dieses Angebot richtet sich an
Medizinball, Schwimmen und OrienHausfrauen und Mütter, an Quer- oder
tierungslauf hatten sie Turnen, Tanzen,
Neueinsteiger. Am 20. Oktober findet
Medizinball und Staffel gewählt.
für alle Interessierten ein kostenloses
Mehrere Verletzte bereiteten ihnen
Schnuppertraining von 9.45 h im
Sorgen, aber die Ersatzmädels waren
Sportcenter des SV Gehrden, Lange
auf Zack! Kurzfristig hatten sie die
Feldstr. statt.
Choreographien Turnen und Tanzen
Der offizielle Kurs findet nach den
„eintrainiert“.
Herbferien 6x statt und endet am 15.
Tanzen am frühen Morgen war
Dezember. Eine Mitgliedschaft im SV
schon ein guter Start mit einer 9,0 von
2000 Wettkampfteilnehmer eisten in den Raum Nittenau/Rossbach Wald Gehrden sowie die Kursgebühr von 10
10 Punkten. Den sonst geliebten
Foto: Privat Euro sind in der Geschätsstelle des
Orientierungslauf konnten sie noch in aus ganz Deutschland an.
eine Pendelstaffel ummelden, da für die riesige Regentalhalle in Nittenau. Leistungsklasse Turner-Gruppen-Mei- Sportvereins zu entrichten.
die Verletzen die lange Strecke nicht Superstimmung… aber nach knapp sterschaft (TGM) konnten der SV
Wen Do möglich war. Immerhin erzielten sie einer Stunde die Nachricht: „Es gibt Gehrden den 15. von 32 Platzen erreieine 8,6, eine Wertung, die für die keine Siegerehrung!“ Das Computer- chen. Unter den ersten 20 zu sein, war SelbstbehauptungsMädels nach nur einem Training netz war abgestürzt, es wurde fieber- das Ziel von Paula Alpers, Helena DralKurs für Mädchen
akzeptabel war. Die Turnchoreogra- haft gearbeitet aber es ging gar le, Fabienne Grossart, Annika Hagen,
Lena Hübner, Marlen Josef, Lea Krukphie klappte mit dem Ersatz auch her- nichts.
Egestorf (sv)
Enttäuschung und auch Verständnis kenberg, Emely Kälble, Annika Runge,
vorragend mit einer 9,3. MedizinballDas Kinder und Jugendhaus
Weitwurf eine 9,45, auf jeden Fall ver- für solche nicht vorhersehbaren „Net- Antonia Schweigart, Sophie Stege- Egestorf bietet einen Wen-Do-Selbstbesserungswürdig, aber zufriedenstel- zereignisse“ waren zu hören. Aber die mann und Nina Teiwes. Überglücklich, behauptungskurs für Mädchen im
lend. Gespannt ging es in die Show Party lief dennoch und, kaum noch müde, aber hoch motiviert für die Alter von 10 bis 13 Jahren an. Der Kurs
der Sieger am Abend. Ca. 2500 Teil- erwartet, gab es gegen 11:30 Uhr neue Saison trafen alle wohlbehalten findet am Samstag, den 18. Oktober
nehmer, Betreuer und Besucher füllten dann wenigsten die Ergebnisse. In der wieder in Weetzen ein.
2014 und Sonntag, den 19. Oktober
2014 in der Zeit von 10 Uhr bis 15.30
Uhr statt.Er richtet sich an Mädchen,
die erfahren möchten, wie sie sich in
Gegen schädliche Bakterien
unangenehmen Situationen selbstbewusster verhalten können und Lust
haben, grundlegende Selbstverteidigungstechniken zu erlernen.
Die Kosten betragen 25 Euro. Informationen und Anmeldung im Kinderund Jugendhaus Egestorf bei Petra
(djd/pt). Bis zu 700 Arten von BakHöfer, Telefon 0 51 05 / 081 94.
terien leben in unserem Mund. Die
meisten davon sind nützlich und
Eltern-Kind-Gruppe
gehören zu einer gesunden MundfloEmpelde (dm)
ra. Überwiegen die schädlichen BakJeden Montag zwischen 10.30 und
terien und stören dadurch die Mund12 Uhr treffen sich Mütter oder Väter
flora,
können
neuartige
mit ihren Kindern im Empelder FrauLutschtabletten helfen: Sie fördern das
enzentrum in der Stillen Straße 8. Die
Gleichgewicht im Mund und können
Kleinen bis zu 2 Jahren können unterfür gesundes Zahnfleisch sorgen. Die
einander erste Kontakte knüpfen, die
"Gum PerioBalance"-Lutschtabletten
Mütter haben Gelegenheit zu Gespräenthalten ein spezielles Probiotikum.
chen oder können anstehende Fragen
Es kommt zwar auch in natürlicher
mit einer Familienhebamme klären –
Form in der Mundflora vor, aber in so
sie leitet die Eltern-Kind-Gruppe. Zur
geringer Menge, dass es keine theraZeit gibt es in dem kostenfreien Angepeutische Wirkung erzielt. Dank der
bot, das von der Stiftung „Eine ChanLutschtabletten ist eine Anhaftung an
ce für Kinder“ gefördert wird, noch
der Mundschleimhaut und im Speichel
freie Plätze. Bei Interesse einfach vormöglich, um von dort aus die Mikrobeikommen oder unter Telefon 05
flora und die natürlichen Abwehrkräf11/43 15 31 informieren.
te des Mundraums zu unterstützen.
Anfällige Menschen profitieren
Mütterberatung
besonders
Neuartige Lutschtabletten können für
ein gesundes Zahnfleisch sorgen
Pora pur Falten-Filler-Lifting!
Um viele Jahre jünger wirken.
Schön zu wissen: Jetzt gibt es eine kosmetische Neuheit, die das Herz
schönheitsbewusster Frauen höher schlagen lässt. Pora pur System
gegen Linien, Falten, Flecke, Schönheitsmakel.
Biodynamische Hautstraffung in drei Schritten:
Sanfte Oberflächenschälung, Unterfüllung mit Biomolekülen, Vitalisierung mit purem Sauerstoff. Lassen Sie Ihren Teint doch feiner, ebenmäßiger und optisch jünger wirken. Um wie viele Jahre? Das hängt von der
Faltentiefe, Hautzustand und Alter ab. Nach der ersten Testbehandlung
sehen Sie das Resultat.
+DXW=HLW
Reservieren Sie Ihren Termin.
¼ Wohlbefinden
¼ Entspannung
¼ Wellness
NEU auf 170 m 2
Cosmetic
Institute
¼ Permanent Conture Make-Up exklusiv von Long-Time-Liner
¼ Humanmedizinische und kosmetische Pigmentierung
¼ Schminkseminare für Krebspatienten
Tipps und Anregungen für mehr Wohlbefinden
¼
¼
¼
¼
¼
¼
¼
IPL/RF dauerhafte Haarentfernung
Medizinische Fußpflege / Maniküre / Nagelmodellage
Massagen
Anti-Aging-Programm Nadelfreie Hautunterspritzung mit Hyaluron
Microdermabrasion – Meso-Therapie
Beauty Angel - Energielicht
Kosmetikbehandlungen für Sie und Ihn
Egestorfer Straße 98
Ecke Einsteinstraße
30890 Barsinghausen
Tel. 0 51 05 - 778 73 69
www.lifestyle-cosmetic-ohms.de
Wir freuen uns auf Sie!
Kosmetik Anja Müller
Hautspezialistin
www.kosmetik-hemmingen.de
Göttinger Str. 74 Ⴇ 30966 Hemmingen/Arnum Ⴇ Tel. 05101/2584
Sie lieben das Besondere?
ᮎ
ᮎ
ᮎ
ᮎ
ᮎ
ᮎ
Wir
ᮎ
ᮎ
ᮎ
ᮎ
auch!
Auszubildende/r, Friseur/in gesucht!
Niedersachsenmeister 95/96 · Norddeutscher Juniorenmeister
CARSTEN
F R I S E U R T E AM
KÜHL
30989 Gehrden · Steintorpassage
Di.-Fr. 9-18 Uhr
Sa. 8-13 Uhr Y 051 08/
7760
Der nächste burgbergblick erscheint
am 22. Oktober 2014
SIE LIEBEN
MODISCHE
FREIHEIT?
Fern-oder
Lesebrille*
inkl. Gläser jetzt nur
78,-
Gleitsichtbrille**
inkl. Gläser jetzt nur
187,-
*inkl. individuell gefertigter Kunststoff-Einstärken-Gläser bis dpt. ± 6.0 cyl. 2.0 **inkl. individuell gefertigter Kunststoff-Gleitsicht-Gläser bis dpt. ± 6.0 cyl. 2.0 add 2.5, soweit technisch möglich. Modelländerungen und Irrtümer vorbehalten. Farbabweichungen möglich. Angebot gilt nur für Aktionsware im
Aktionszeitraum. Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen/Konditionen. Nur solange
der Vorrat reicht. Gültig bis 31.10 2014
Passbilder sofort!
(djd). Bestandteil der täglichen
Mund- und Zahnpflege sollte zudem
die Nutzung einer Zahnzwischenraumbürste wie der "Gum Trav-Ler"
sein. Dank der ChlorhexidinBeschichtung auf den Borsten bleibt
sie bis zu zwei Wochen hygienisch
sauber. Der mit Nylon ummantelte
Draht der Borsten verringert zudem
die Verletzungsgefahr.
Im Vergleich zu herkömmlichen
Nylonbürsten
entfernt
die
Zwischenraumbürste wegen ihrer
dreieckigen Borstenstruktur bis zu
25 Prozent mehr Plaque. Die Bürste
gibt es in Apotheken, Zahnarztpraxen und Drogeriemärkten.
Die neuartigen Lutschtabletten können die Mikroflora und die natürlichen Abwehrkräfte des Mundraums unterstützen. Foto: djd/SUNSTAR
"Studien zeigen, dass die Lutsch- entzündungen leidet, kann das Nahbonbons eine Gingivitis reduzieren rungsergänzungsmittel helfen. Schon
können, auch die Heilung nach einer bei den ersten Beschwerden einfach
Parodontaltherapie verläuft besser", einmal täglich nach der Mundhygiene
so Professor Dr. med. dent. Ulrich eine Lutschtablette langsam im Mund
Schlagenhauf, Leiter der Abteilung für zergehen lassen. Die Behandlung sollParodontologie in der Poliklinik für te mindestens 30 Tage dauern.
Zahnerhaltung und Parodontologie
Keine Nebenwirkungen
am Universitätsklinikum Würzburg.
Die Lutschtabletten können ohne
Zudem nehme die Zahl der karioge- Probleme über einen längeren Zeinen Keime ab und man könne deshalb traum eingenommen werden, um so
annehmen, dass auch Karies reduziert vor allem bei anfälligen Personen vorwerde.
beugend zu wirken.
Die Tabletten eignen sich besonders
Nebenwirkungen wie Verfärbungen
für Menschen, die anfällig für Erkran- der Zähne, Irritationen der Schleimkungen im Mundraum sind, wie etwa haut oder Veränderungen des
Diabetiker, Senioren, Schwangere und Geschmackssinns müssen nicht
starke Raucher. Auch wenn man schon befürchtet werden. So eignen sich die
unter chronischer Parodontitis oder Tabletten besonders als Ergänzung zur
immer wiederkehrenden Zahnfleisch- täglichen Mund- und Zahnpflege.
Gehrden (we)
Der DRK-Ortsverein Gehrden hat
die monatliche Mütterberatung im
Vierständerhaus eingestellt. Vor siebzehn Jahren übernahm der Ortsverein
die Trägerschaft für das Mütterberatungsangebot. Kinderärztin Gabriele
Schulze-Borges führte die Mütterberatung an jedem ersten Mittwochnachmittag im Monat im Vierständerhaus durch. Zielgruppe waren junge
Mütter mit ihren Kleinkindern. Über
1.400 Mütter nutzten diese Beratung.
In den letzten Jahren ging allerdings
die Beteiligung deutlich zurück, so
dass dieses Angebot des DRK-Ortsvereines Gehrden jetzt eingestellt wurde.
Ein Grund dafür ist auch die gute Versorgung durch Kinderärzte vor Ort.
Sigrid Steinhoff vom DRK-Ortsverein
Gehrden bedankte sich bei Gabriele
Schule-Borges für die langjährige ausgezeichnete Zusammenarbeit mit
einem Geschenkkorb.
98,– €
Spontaner Lifteffekt.
eingestellt
Zahnzwischenraum
bürste entfernt bis
zu 25 Prozent
mehr Plaque
Jetzt
testen zum
Aktionspreis
P
direkt vor
der Tür!
Inh.: Detlef Schünke
Senioren
Seite 4
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Sonderveröffentlichung
Projekt „Klang und Leben“ beim Pflegedienst Jansen
Demenzerkrankte gehen auf musikalische Zeitreise
Beratung | Pflegeberatungsgespräche
Grundpflege | Ernährung | Behandlungspflege
Verhinderungspflege | Betreuung
Pflegedienst
Monika Jansen GmbH
Beratungsstützpunkt Pflege
Pflegedienstleitung und Geschäftsführerin: Monika Jansen
August-Warnecke-Weg 13 | 30974 Wennigsen/Bredenbeck
Tel. 0 51 09 67 52 51 0 | Fax 0 51 09 563 06 47
www.pflegedienst-jansen.de | info@pflegedienst-jansen.de
NEU:
frika
Café ASo
Mo–
Uhr
ab 11.30
stenfrei
Hotspot ko r
ba
tz
nu
– auch bei Ihnen zu Hause und an Feiertagen –
Sie
Besuchen
unsere
gen:
un
lt
Veransta
felfest
24.10. Kartof
le-Light
13.11. Cand
Dinner
t
g unbeding
(Anmeldun erlich)
erford
Bredenbeck (dm)
„Mit Musik von damals kann man
die Türen zur Erinnerung ganz einfach
öffnen“ - so Demenzcoach Graziano
Zampolin, der gemeinsam mit Rainer
Schumann - vielen Musikkennern
bekannt als ehemaliger Schlagzeuger
der hannoverschen Band „Fury in the
Slaughterhouse“ - das Projekt „Klang
und Leben – music für the moment“
gegründet hat. Mit prominenter
Unterstützung von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel oder
Schauspieler Jan-Josef Liefers sind die
Musiker seit mehr als zwei Jahren
bundesweit in Senioreneinrichtungen
unterwegs, um mit Klängen aus früheren Zeiten bei demenzkranken Menschen emotionale Erinnerungen wachzurufen – an die Melodien von „Kann
denn Liebe Sünde sein“ oder „Bel
Sänger Oliver Perau und Demenzcoach Graziano Zampolin (GitarAmi“ erinnert sich fast jeder. So kam re) wecken mit alten Schlagern Erinnerungen an damals, Rainer Schuauch im Bredenbecker Dietrich-Bon- mann (hinten links) gibt den Takt an, Helge Adam ist am Piano dabei.
hoeffer-Haus sofort nach VeranstalFoto: Munaretto
Diagnose Demenz – 60 ist das neue 50
was nun ?
Gehrden (we)
Der Ortsverband Gehrden im
Sozialverband Deutschland lädt zu
einem Vortrag „Diagnose Demenz –
was nun?“ für Mittwoch, 22. Oktober, um 14.30 Uhr in den Ratskeller Gehrden ein. Referent ist
Diplom-Psychologe Horst Merkel.
Der etwa einstündige Vortrag dient
zur Aufklärung der Erkrankung. Im
Anschluss ist Zeit für Fragen. Interessierte Gäste sind willkommen.
Vortrag zu
Patientenverfügung
und
Vorsorgevollmacht
... einfach wohlfühlen.
Elan Fitness- und Wellnesspark
Steinklippenstr. 3 · 30890 Barsinghausen · Telefon 0 51 05 / 770 880
Bröhnweg 17 · 30974 Wennigsen · Telefon 0 51 03/92 92 92
www.elan-fitness.de
Fern- oder
Lesebrille
-komplett-
Kunststoffgläser - entspiegelt - gehärtet
incl. Eco-Fassung
Sph. +/-4,0 cyl. +2,0
ab
89.-
tungsbeginn eine tolle Stimmung auf
– was nicht zuletzt an der charmanten
und lockeren Art von Sänger Oliver
Perau lag. Er ist sonst mit der hannoverschen Rockband „Terry Hoax“
unterwegs, aber er begeistert sich
genauso für Schlager aus früheren Zeiten. Der Sänger band sein Publikum
mit kleinen Geschichten „über Liebe
und Reisen – denn darum ging es
damals“ und spontanen Gags so gut
in das Programm ein, dass keiner der
rund 50 Gäste auch nur einen Moment
der einstündigen Show verpasste –
einige trauten sich sogar für ein Tänzchen aufs Parkett. Auch Monika Jansen - Leiterin vom Pflegedienst Jansen
- war von der Show des gutgelaunten
Quartetts begeistert: „Wir sind froh,
dass wir die Musiker für einen Auftritt
bei uns gewinnen konnten. „Klang
und Leben“ bekommt sehr viele Anfragen für ein Konzert, wir wurden aufgrund unserer Arbeit mit Demenzkranken ausgewählt.“
Ronnenberg (ge)
Am Mittwoch den 22. Oktober 16
Uhr findet in der Lütt-Jever-Scheune
in Ronnenberg, Hinter dem Dorfe 12,
eine Veranstaltung des SoVD Ronnenberg statt.
Ein Experte des SoVD hält einen
Vortrag zum Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Mit
einer Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht kann das SoVD Mitglied
festlegen, wer und wie im Ernstfall
über medizinische Behandlung, die
Unterbringung in einem Pflegeheim
oder auch die Verwendung des Vermögens entscheiden darf. Anmeldungen
bitte bei Herta Meyer Tel.: 74 57 oder
Helga Berger Tel.: 99 27.
„HEIGLN" Sie mit,
bleiben Sie fit
Gehrden (vo)
Der Kneipp-Verein Wennigsen/
Gehrden e.V. bietet erneut das Bewegungstraining "Methode Heigl" in
Gehrden an - gesunde Bewegung, die
Spaß macht. Das sanfte, körperbewusste Training mit einfachen und
wiederkehrenden Übungen ist für
jedes Alter geeignet und findet bei
jedem Wetter immer im Freien statt,
auf natürlichem Boden, in Gesellschaft Gleichgesinnter, ohne großen
Aufwand bei einem vernünftigen
Wechsel von Anspannung und Entspannung. Es handelt sich dabei um
Schwung-, Dehn-, Streck-, Lauf- und
Entspannungsübungen. Das Training
wird im 6-er-Block à 60 Minuten ab
Dienstag, 28. Oktober, jeweils um 17
Uhr angeboten, Die „Sporthalle“
befindet sich an einem schönen Platz
in der Natur in Gehrden, im Ottomarvon-Reden-Park, Eingang Parkstraße.
Anmeldung / Informationen bei Christa Hahne, Tel. 0 51 08 / 82 58, ch-hahne@htp-tel.de.
Lebensqualität und Lebensfreude trotz
altersbedingtem Schwindel
(djd/pt). Menschen altern dank
bester medizinischer Versorgung heute deutlich langsamer als früher. 60 ist
das neue 50. Viele Senioren fühlen
sich fit genug, um noch einmal richtig
durchzustarten. Sie stellen sich zum
Beispiel für ein Ehrenamt oder als freiberufliche Berater für Unternehmen
zur Verfügung.
Dabei haben ältere Mitarbeiter den
jüngeren nicht nur Jahre voraus: Ihre
Erfahrung, die Sozialkompetenz, Entscheidungsfreude und das Qualitätsbewusstsein werden von vielen Unternehmen geschätzt.
Während der Unternehmensnachwuchs von den älteren Mitarbeitern
viel lernen kann, schöpfen diese aus
ihrem Engagement Selbstwertgefühl
und Lebensfreude. So profitieren Jung
und Alt. Voraussetzung für eine erfüllende Beschäftigung im Alter ist körperliche und geistige Fitness. In reiferen Jahren treten vor allem typische
Alterserkrankungen wie Schwindel
gehäuft auf. Meist handelt es sich um
sogenannten "unspezifischen Schwindel", das heißt die Ursache lässt sich
nicht genau eingrenzen. Viele der
Patienten haben aber Begleiterkrankungen, die im Zusammenhang mit
Schwindel stehen - zum Beispiel Blutdruckschwankungen oder Durchblutungsstörungen. Hat der Arzt ernsthafte
körperliche
Ursachen
ausgeschlossen, kann die Behandlung
mit einem natürlichen Arzneimittel
wie Vertigoheel hilfreich sein.
Die vier natürlichen Inhaltsstoffe -
Neuer Pastor bei
den Baptisten
Jenseits der 60 gehört man heute noch lange nicht zum "alten
Eisen": Viele Senioren ziehen bewusst Arbeit dem Ruhestand vor.
Foto: djd/Vertigoheel/Corbis
Kokkelskörner, Schierling, grauer Anzahl, Dauer und Intensität der
Amber und Steinöl - wirken bei Schwindelanfälle verringerten sich
Schwindelgefühlen unterschiedlicher nachweislich.
Ursache und unterstützen den Körper
So hatten die teilnehmenden
bei der Bewältigung der Schwindelan- Patienten schon innerhalb der ersten
fälle.
drei Monate deutlich weniger EinWie stark sich die Stabilität und schränkungen im täglichen Leben. Zur
Lebensqualität unter der Therapie ver- Unterstützung empfehlen Experten
bessern, zeigte eine Beobachtungsstu- außerdem spezielle Schwindelübundie an über 2.000 älteren Patienten gen zur Stärkung des Gleichgewichtsmit
unspezifischem
Schwindel. sinns und der Bewegungssicherheit.
Handarbeitskreis
Everloher Runde
Gehrden (we)
Everloh (we)
Die Frauen vom Handarbeitskreis
Die Everloher Runde kommt zu
Kirchdorf (ke)
im DRK-OV Gehrden treffen sich am ihrem nächsten Treffen am Dienstag,
Die Vakanz bei der evangelisch-freiDienstag, 21. Oktober, um 19 Uhr im 21. Oktober, um 19 Uhr im Dorfgekirchlichen Hoffnungsgemeinde hat
Vierständerhaus.
meinschaftshaus zusammen. Diesmal
ein Ende: Nach eineinhalb Jahren
wird ein Reisebericht mit einer Zugbekleidet jetzt Roland Bunde die PfarDRK Kleiderkammer fahrt durch die Schweiz geboten.
rerstelle der örtlichen Baptisten. Der
Gehrden (we)
46-jährige Familienvater wechselte
Vereinsleben in
Die Kleiderkammer des DRK-Ortsvon einer Gemeinde bei Hamburg an
Lemmie
vereines
Gehrden
an
der
Kirchstraße
den Deister, kommt ursprünglich aus
Lemmie (we)
Hannover und wohnt jetzt mit Ehefrau ist am Montag, 20. Oktober, von 10 bis
Der Historische Verein Lemmie setzt
und seinen zwei Kindern in Kirchdorf. 12 Uhr geöffnet.
seine Vortragsreihe zur Ortsgeschichte
Bei seiner Einführung waren gut 150
Klönfrühstück
über das örtliche Vereinsleben fort.
Gemeindemitglieder anwesend. BunEverloh (we) Am Freitag, 17. Oktober 2014, stellen
de möchte die Hoffnungsgemeinde
Die Everloher Senioren treffen sich Lemmier Vereine, Verbände und Parstärker öffnen und seine Predigten
derart gestalten, dass auch Menschen am Dienstag, 21. Oktober, zum gesel- teien ihre Vereinsgeschichte vor. Mit
in die Kirche kommen, die schon län- ligen Klönfrühstück im Dorfgemein- dabei sind auch der Marburger Kreis
schaftshaus. Beginn ist um 9 Uhr.
und die Kapellengemeinde.
ger nicht dort waren.
Der nächste burgbergblick erscheint am 22. Oktober
DRK_NeuGeboren_Frau60_4c_165x55_FuellerAnzeige_39L 1
2014
27.10.2010 15:46:26 Uhr
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Senioren
Seite 5
Sonderveröffentlichung
Plattdeutsche Stunde
Gehrden (we)
Der DRK-Ortsverein Gehrden lädt
zur plattdeutschen Stunde für Mittwoch, 15. Oktober, um 15 Uhr in das
Vierständerhaus ein. Bei einer Tasse
Kaffee
werden
plattdeutsche
Geschichten vorgetragen.
Vorsorgevollmacht
oder Betreuungsverfügung
Diabetes
Gehrden (we)
Ein Unfall, eine Krankheit oder eine
seelische Krise: Jeder kann auf fremde
Hilfe angewiesen sein. Wer aber hat
dann die rechtliche Befugnis, in Vertretung Dokumente zu unterschreiben
oder Rechnungen zu begleichen? Wer
muss Entscheidungen treffen, die die
Foto: A&O Gesundheit/akz Gesundheit, das Vermögen, den
Wohnort oder die Lebensqualität
betreffen? Am Dienstag, 21. Oktober,
informiert Volker Gniesmer von der
Betreuungsstelle der Region Hannover
in Gehrden über Möglichkeiten der
privatrechtlichen Vorsorge durch Vollmachtserteilung und zur Betreuungsverfügung. Von 15 bis 17 Uhr steht der
Berater im Rathaus, Kirchstraße 1-3,
haben. „Wenn Sie die oben genannten für Fragen zur Verfügung. Die SprechSymptome bei sich feststellen, sollten stunde ist kostenlos. Eine Anmeldung
Sie dies bei Ihrem Arzt unbedingt ist nicht erforderlich.
ansprechen. Helfen können Ärzte zum
Beispiel mit modernen Arzneimitteln.
Bei der Behandlung von Diabetes Nach dem Schlaganfall:
stehen heutzutage moderne, lang
wirksame Basalinsuline zur Verfügung, die bei effektiver Senkung des
Blutzuckerspiegels auch ein vorteilhaftes Risikoprofil bei nächtlichen
Unterzuckerungen haben können“, so
der Experte. Wichtig ist: Stimmen Sie
Alle drei Minuten erleidet in
die Therapie immer eng mit Ihrem Arzt Deutschland ein Mensch einen Schlagab. Die Ursachen für das Auftreten anfall. 15 Prozent der Betroffenen sind
einer Hypoglykämie, vor allem auch in zwischen 18 und 50 Jahre. Die Auswirder Nacht, können ganz unterschied- kungen eines Schlaganfalls auf das alllich
sein. So
können
zum tägliche und soziale Leben sind oft draBeispiel ungewohnte sportliche Akti- matisch.
Gedächtnisund
vitäten, die Größe oder Zusammenset- Wahrnehmungsstörungen, Einschränzung der Mahlzeiten, eine Verände- kungen des Sprachvermögens und der
rung
der
Insulindosis
oder Bewegungsfähigkeit sind die häufigAlkoholkonsum eine Rolle spielen. sten Folgen nach einem Schlaganfall.
Wer aber über die Ursachen und die Noch vor zehn Jahren ging man davon
Symptome einer nächtlichen Hypogly- aus, dass die Schäden, die ein Schlagkämie Bescheid weiß, wird diese beim anfall im Gehirn verursacht, bestehen
Auftreten auch leichter erkennen kön- bleiben. Neueste Studien zeigen: unser
nen. Dabei kann es sinnvoll sein, die Gehirn ist regenerationsfähig und
Symptome über ein paar Wochen hin- kann sich im gewissen Umfang vom
weg morgens zu notieren, um einen Schlaganfall erholen. Und auch nach
Überblick über die Häufigkeit und Aus- bis zu 15 Jahren nach einem Schlaganprägung der nächtlichen Unterzucke- fall sind Fortschritte und Verbesserunrungen zu erhalten. Die Ergebnisse gen möglich. Nach einem Schlaganfall
können dann mit dem behandelnden oder Apoplex ist Ergotherapie ein
Arzt besprochen werden.
wichtiger Baustein in der RehabilitaWeitere Infos finden Sie unter tion, um zur größtmöglichen körperwww.diabetes-im-blick.de
lichen, geistigen und sozialen Selbst-
Nachts bleibt Unterzucker
oft unbemerkt
(akz) Schwitzen in der Nacht, Kopfschmerzen, Albträume und bleierne
Müdigkeit am Morgen. Ein ruhiger
und
erholsamer
Schlaf
ist
für viele Menschen mit Diabetes ein
Fremdwort. Schuld am Kummer mit
dem Schlummer können nächtliche
Unterzuckerungen (auch nächtliche
Hypoglykämien genannt) sein.
Die Unterzuckerung ist eine häufige
Begleiterscheinung bei der Behandlung des Diabetes mellitus mit Insulin
oder blutzuckersenkenden Medikamenten. Was viele nicht wissen: Bei
etwa der Hälfte der Menschen mit
Diabetes treten Unterzuckerungen in
der Nacht, während des Schlafes, auf.
Das Problem: Sie werden von den
Betroffenen häufig nicht als solche
erkannt. So können sie weder selbst
darauf reagieren noch sich Unterstützung beim behandelnden Arzt suchen,
um somit langfristige Hilfe zu erhalten. Unterzuckerungen können aus
vielerlei Gründen gefährlich werden.
„Sie können schlimmstenfalls zu
Krampfanfällen, Bewusstseinstrübung
oder
auch
Koma
führen“,
erklärt Dr. Marcel Kaiser, Facharzt für
Innere Medizin und Diabetologie aus
Frankfurt am Main. Zudem wurden
Hypoglykämien mit einem erhöhten
Risiko für akute kardiovaskuläre Ereignisse in Verbindung gebracht. Nächtliche Hypoglykämien können darüber
hinaus Depressionen und eine tiefe
Erschöpfung im Alltag zur Folge
Englisch für „Senioren“
in Barsinghausen
im Calenberger Land (red)
¼
ein Mal pro Woche
tagsüber
¼ in kleinen Gruppen
¼ keine Vorkenntnisse
erforderlich, direktes
Sprachtraining
¼ Mindestalter: 50 Jahre
¼ Informationsveranstaltung
Sie wollen ...ein paar Worte
Englisch mit Ihren Enkeln
sprechen? ...englische Begriffe verstehen, die uns
täglich begegnen? ...sich
auf Reisen verständigen?
...in Gesellschaft aktiv sein
und geistig am Ball bleiben?
¼
Dienstag, 14. Oktober
Berg-Apotheke, Haupttstr. 29a,
Wennigsen.
Mittwoch, 15. Oktober
Raths-Apotheke, Am Markt 3, Gehrden.
Donnerstag, 16. Oktober
Apotheke hoch2, Bahnhofstr. 9, Barsinghausen.
Freitag, 17. Oktober
Burgberg-Apotheke, Schulstr. 22,
Gehrden.
Samstag, 18. Oktober
Kloster-Apotheke, Hauptstr. 5 a,
Wennigsen.
Sonntag, 19. Oktober
Zweite Ausgabe vom ASBbewegt-Magazin erschienen
view (Seite 6 und 7) mit der KrimiAutorin Susanne Mischke, die am 18.
November ihr neues Buch im Bücherlädchen am Thie vorstellt.
Natürlich wird auf zahlreiche Tipps
und Termine der nächsten acht
Wochen hingewiesen. Das Magazin
kann man übrigens nicht nur im ASBBahnhof bekommen, sondern auch
beim ASB-Kreisverband an der Siegfried-Lehmann-Straße sowie in der
ASB-Tagespflege in Egestorf.
Damit schafft der ASB einen zusätzlichen Service für Pendler, Bürger und
Mitglieder.
Bistro-Mitarbeiter Dieter Kiepert hält einige der druckfrischen Exemplare der zweite Ausgabe vom ASBewegt-Magazin in seinen Händen.
Foto: J. Heumann/ASB
Ruhwald-Petition an
Rat übergeben
Barsinghausen (ke)
Stellvertretend für 373 Personen
überreichte Gisela Langelotz während
der jüngsten Ratssitzung eine Unterschriftenliste an Bürgermeister Marc
Lahmann und den Ratsvorsitzenden
Bernd Gronenberg. In der Petition
geht es um das Thema „Waldbestattung“. Die Unterzeichner fordern die
Barsinghäuser Fraktionen dazu auf,
baldmöglichst eine Entscheidung für
den sogenannten Ruhwald zu treffen.
Dabei gehe es nicht um eine bestimmte Gruppe von Gelände-Lobbyisten,
sondern vielmehr um die Bestattungsinitiative generell.
ELKA ®
Erfolgreich lernen.
Konzepte im Alter
ట 0 5105 - 594 00 00
www.elka-lernen.de
Praxis für Ergotherapie
Montag, 20. Oktober
Lyra-Apotheke, Gartenstr. 12, Gehrden.
Birgit Zeis GbR
Dienstag, 21. Oktober
Deister-Apotheke, Breite Str. 11,
Barsinghausen.
staatlich anerkannte Ergotherapeutin
Mittwoch, 22. Oktober
Badenstedter Str. 223
30455 Hannover-Badenstedt
Ihmer-Tor-Apotheke, Ihmer Tor 4,
Ronnenberg.
Anzeige
www.ergopraxen.de
Telefon 05 11/4 73 63 63
Alle Kassen - Termine nach Vereinbarung
ständigkeit zurückzufinden. Ergotherapeuten trainieren Handlungsalternativen, unterstützen in der Bewältigung
des Alltags. Das Ziel ist der weitgehende Erhalt der Selbstständigkeit des
Patienten. Angehörige werden selbstverständlich mit in die ergotherapeutische Behandlung einbezogen. Beratung und der Umgang mit dem
Patienten, der Einsatz von Hilfsmitteln
und andere Themen sollen die Angehörigen entlasten und Hilfe bieten. Dies
macht das Leben leichter – sowohl für
den Patienten als auch für Angehörige
und Freunde. Auf diese Weise verbessert die Ergotherapie die Lebensqualität der Patienten und Angehörigen.
Sollten Sie fragen zu diesem Thema
haben, so steht Ihnen das Team der
Praxis für Ergotherapie Birgit Zeis
selbstverständlich gern unter der Telefonnummer 0511 473 63 63 zur Verfügung.. Quelle: dve, 2012
Textbeitrag: Birgit Zeis,
Praxis für Ergotherapie Birgit Zeis
Alles aus
einer Hand Unsere
ambulante
Pflege und
Betreuung
DRK-Sozialstation
Wennigsen
Telefon 05103 925375
www.drk-pflegedienste.de
Ambulanter Hospizdienst
„Aufgefangen e.V.“
Richtig helfen im
Notfall
Ronnenberg (he)
Für Fahrschüler, die wissen
möchten wie sie bei Unfällen
schnell und effektiv helfen können,
bieten die Johanniter am Sonnabend, 18. Oktober, in Ronnenberg
wieder einen speziellen Kursus
"Lebensrettenden Sofortmaßnahmen (LSM)" an. Ein Besuch des
LSM-Kurses ist für alle Führerscheinbewerber der Klassen A, A1,
B, BE, L, M sowie zur Neuerteilung
der alten Klasse drei bis zu einem
zulässigen Gesamtgewicht von 3,5
Tonnen vorgeschrieben. Ferner
haben Führerscheininhaber aller
Klassen die Möglichkeit, ihre
bereits vorhandenen Kenntnisse
aufzufrischen. Der Lehrgang wird
von 9 bis 15 Uhr bei den Johannitern im Ortsverband Deister, Hagacker 5b, in Ronnenerberg angeboten. Information und Anmeldung
unter Telefon 08 00 / 001 92 14
(gebührenfrei).
Über die Kurse informiert Sie:
Rosen-Apotheke, Hans-Böckler Str.
28, Barsinghausen.
Mit Ergotherapie den
Alltag bewältigen
Service am
Fahrkartenschalter ist ein
Glücksfall im ASB-Bahnhof
Barsinghausen (he)
Pünktlich zum 1. Oktober warten
2.500 druckfrische und vor allem
kostenlose Exemplare vom handlichen
ASBewegt-Magazin auf eifrige Leserinnen und Leser. Die zweite Ausgabe
bietet wieder erfrischende und vor
allem anders gelieferte Informationen. Nicht mehr wegzudenken ist der
bei den Kunden so geschätzte Service
am neuen Fahrkartenschalter. Diesbezüglich steht Azubi Holger Lellau Rede
und Antwort in einem Interview auf
Seite 5. Ein großes Highlight in der
Ausgabe ist das doppelseitige Inter-
Neue Kurse
Apotheken
Notdienst
Hinterkampstr. 14
30980 Barsinghausen
Tel. 05105/5825114
www.aufgefangen.de
· Elektronische Fußdruckmessung
· Podologie
· Schuhzurichtung / Schuhreparaturen
· Orthopädische Maßschuhe
· Diabetesvorsorge
· Einlagen für Sport und Alltag
· Fußproblemlösungsberatung
· Bandagen und Kompressionsstrümpfe
Nimtz
Gesunde Schuhe
Die neue Herbst
kollektion ist da!
Inh. Uwe Foltis
30890 Barsinghausen
Egestorfer Straße 135
Tel.: 0 51 05 - 83 66 9
Seite 6
Barsinghausen
Scheckübergabe
mit Applaus
Der Erhalt des Regenwaldes ist ihr wichtig
Facharbeit von Annisa Pöpping ausgezeichnet
PSD-Bank fördert die Kinder- und Jugendarbeit des HVB
Barsinghausen (ke)
Großen Applaus erhielt Olaf Rühmeier von den Barsinghäuser Handballkids. Kein Wunder, hatte der
Marketingchef der PDS-Bank aus
Hannover doch einen 1500-EuroScheck im Gepäck, den er zu Gunsten der Jugendarbeit im HV Barsinghausen stellvertretend an die
Vorstandsmitglieder
Bernhard
Schwabe und Gerd Köhler überreichte. Mit einer großzügigen Spende fördert die PSD-Bank aus Hannover
die
Jugendarbeit
des
Handballvereins
Barsinghausen
(HVB). „Wir waren beeindruckt von
der vielfältigen Jugendarbeit des
Vereins“, sagte der Marketingchef
bei der Scheckübergabe. Das Geld
stamme aus dem Gewinnsparen, so
Rühmeier. Die Bank habe es sich zu
Aufgabe gemacht, mit diesen Mitteln die Kinder- und Jugendarbeit zu
unterstützen. Bereits 2013 hatte das
Unternehmen rund 86.000 Euro ausgeschüttet. Mit der Spende sollen
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
beispielsweise Ferienmaßnahmen
wie das Sommer- und Wintercamp,
die Busfahrten zum Eislaufen in
Lauenau, zum Ruhrcup in Bochum
und die Schülertransporte im Rahmen der Grundschul-WM/EM
gefördert werden, teilten Köhler und
Schwabe vom HVB-Vorstand mit.
Derzeit läuft übrigens wieder der
Tag des Handballs an den weiterführenden Schulen. Bei der Neuauflage
der letztjährigen HVB-Veranstaltung
„Abenteuerland Handball“ werden
die neuen Fünftklässler auf spielerische Art und Weise in Bewegung
gehalten. Während die Kinder der
KGS-Goetheschule bereits gezeigt
haben, was sie in den Handball-AGs
aller sieben Grundschulen, bei den
Grundschul-EM/WMs,
in
der
Grundschulliga oder in einem der
Handballvereine rund um den Deister gelernt haben, sind heute die
„Neuen“ am Hannah-Arendt-Gymnasium und an der Lisa-TetznerSchule dran.
Barsinghausen (ke)
Wenn sich der Aufwand lohnt,
macht Schule doch Spaß, oder?
Annisa Pöpping kann diese Frage
wohl eindeutig bejahen. Erst wurde
ihre Facharbeit mit 15 Punkten
belohnt, obendrein belegte sie mit
ihrem umfangreichen Werk beim
Verband der Schulgeographen den
ersten Platz. Für die ausgezeichnete
Arbeit gab's einen 300-Euro-Scheck.
Seminarfachleiter Tobias Großheide hatte die Arbeit mit ihrem Einverständnis der HAG-Schülerin an
den Verband deutscher Schulgeographen e. V. geschickt, wo insgesamt
zwölf Bewerbungen eingegangen
waren. Die 17-jährige Barsinghäuserin hatte sich mit dem Thema „Klimawandel und Naturkatastrophen
im 21. Jahrhundert“ befasst. Der
Titel ihrer Arbeit hieß „Südostasien
– Opfer und Mittäter im Klimawandel zugleich?“ – Annisa schrieb über
die Gründe und Auswirkungen der
starken Emission sowie ihre persönlichen Lösungsvorschläge zur Rettung des Regenwaldes. „Meine Mutter
kommt
aus
Indonesien.
Natürlich interessiere ich mich sehr
Gewählt:
Wir für Basche
Barsinghausen (ke)
Der Verein „Wir für Basche“ hat
gewählt: An der Spitze des Vorstands
steht nach wie vor Jennifer Gäfke. Ihr
neuer Stellvertreter ist Oliver Kannapke. Neue Gesichter gab es auch
bei den Beisitzern: Neben Thomas
Himstedt und Andreas Maiwald
gehören fortan Uwe Bote, Manfred
Teupner und Michael Flebbe zum
Vorstand.Sonja Husheer bleibt
Schriftführerin, ebenso wie Beate
Rasche als Schatzmeisterin.
Ziel des Vereins „Wir für Basche“
Die Handballkids des HV Barsinghausen bedankten sich bei PDS- sei es, sich am gesellschaftlichen
Marketingchef Olaf Rühmeier (links) für die großzügige Spende mit Leben zu beteiligen und BarsinghauApplaus.
Foto: Bratke sen zu verschönern.
Mit Freude und voller Stolz gratulieren Schulleiter Niels Schäfer
(links) und Seminarfachlehrer Tobias Großheide (rechts) ihrer Schülerin Annisa Pöpping zur Auszeichung.
Foto: Bratke
für diese Region und habe dort Großheide war ebenso angetan von
bereits einen Auslandsaufenthalt dem Preis für seine Schülerin. „Die
gemacht“, erklärte die Schülerin zur Arbeit erstreckte sich über einen
Wahl ihres Themas. Fachlehrer Zeitraum von sechs Wochen. Her-
Veranstaltungskalender
Barsinghausen (ke)
Oktoberfest
Egestorf (sö)
Am Samstag, den 18. Oktober
richtet die Ortsfeuerwehr Egestorf
ihr 1. Oktoberfest aus. Einlass ist ab
18.30 Uhr im Gasthaus Reinecke in
Egestorf. Für das leibliche Wohl
wird mit einem Bayrischen Buffet,
Oktoberfestbier und Cocktails
gesorgt. Den musikalischen Rahmen
bildet ab 19 Uhr die Kapelle der
Ortswehr Egestorf und ab 20 Uhr DJ
Kristof Müller. Karten gibt es an
den Vorverkaufsstellen Gasthaus
Reinecke, Büro & Co, Casa Flora
bzw. an der Abendkasse. Der Eintritt
kostet im Vorverkauf 5 Euro und an
der Abendkasse 6 Euro. Für 15 Euro
können sich die Gäste am Bayrischen Buffet satt essen.
vorragend, was Annisa an kritischer
Lektüre ausgewählt hat. Das ist eine
der Stärken in ihrer Facharbeit.“
Auch Niels Schäfer, Schulleiter
am Hannah-Arendt-Gymnasium,
lobte die Schülerin des 12. Jahrgangs. „Es ist toll, dass eine unserer
Schülerinnen eine solche Auszeichnung erhält. Das bestätigt mir, dass
das zum Zentralabitur eingeführte
Seminarfach seine Berechtigung hat.
Fächerübergreifendes Denken ist
wichtig und das Seminarfach leistet
dies.“ Bei Annisas Arbeit wurden die
Fächer Erdkunde, Wirtschaft, Politik
und Gesellschaft behandelt. Voller
Bescheidenheit äußerte sich die
Preisträgerin über ihre Prämierung,
mit der sich nicht gerechnet hatte.
Von dem Preisgeld möchte Annisa
einen Teil an eine Organisation in
Indonesien spenden.
Weiteres Geld werde sie für einen
erneuten Aufenthalt in der Region
anlegen. Und auch für die Zeit nach
dem Abitur hat Annisa bereits klare
Vorstellungen. Ziel sei es, den
Umweltschutz als Studium anzugehen. Der Erhalt des Regenwaldes ist
ihr eben wichtig.
Adolf-Grimme-Schule.
Lachtreff Landringhausen; 19.30
Die kleinen Strolche im KJH; 9 bis 21 Uhr, St. Severin Kirche
bis 11.30 Uhr, Kinder- und JugendSamstag, 18. Oktober
haus, Egestorf.
Großer
Arbeitseinsatz im REWEDonnerstag, 16. Oktober
Sportpark unter der Regie der TSV
56. Bibliotheksgespräch mit Dr. B-Fußballsparte; 9 Uhr, Waldstadion,
Peter Best – Thema: Internationale Langenkampstraße.
Rechtsmissionen als KrisenintervenHobbykunstmarkt „Kreativ und
tion; 19.30 Uhr, Schulzentrum am Schön“ mit mehr als 30 Ausstellern;
Spalterhals, Bibliothek.
11 bis 17 Uhr; Petrus-Kirchengemeinde.
Freitag, 17. Oktober
Mittwoch, 15 Oktober
Montag, 20. Oktober
Schachtraining für jedermann
(Jugendliche und Erwachsene); 18
Die kleinen Strolche im KJH; 9
bis 19 Uhr; SF Barsinghausen, bis 11.30 Uhr, Jugendhaus, Egestorf.
Auf der Straße sicher unterwegs
Sonderveröffentlichung
Smart-Repair Lackiererei Toprakli zieht
Ersparnis bis zu
im Dezember nach
70%
Hemmingen um
PKW-Lackierung
Motorradlackierung
vorher
Leihwagen
Felgenlackierung
nachher
Unfall-Instandsetzung
www.lackiererei-toprakli.de
Möbellackierung
Nikolaus-Otto-Str. 7 · Gehrden
Lackaufbereitung
Telefon 05108 - 878 20 90
Gehrden (se)
Die Fertigstellung der neuen Lackiererei Toprakli geht mit riesen
Schritten voran. Die 700 qm große
Halle, konzipiert von Architekt Dipl.Ing. Walter Frehse, gibt schon den
Blick auf die energiesparenden und
umweltfreundlichen modernen Lakkierkabinen frei. Die neue Halle liegt
im Hemminger Gewerbegebiet hinter
dem Real-Center, zwischen Getränke
Adam und dem Hundehaus-Hemmin-
gen. Der Standort Hemmingen wurde
bewußt gewählt, damit die Gehrdener
Kunden der Lackiererei Toprakli die
Leistungen ohne lange Anfahrtswege
weiterhin in Anspruch nehmen können. Auf die Neueröffnung im Januar
2015 freut sich auch das ToprakliTeam. Neben den neuen Arbeitsplätzen, erwartet die Mitarbeiter in der 1.
Etage großzügige Sozialräume. Bis zur
Neueröfffnung in Hemmingen, bleibt
die Lackiererei in Gehrden geöffnet.
Der nächste burgbergblick erscheint
am 22. Oktober 2014
Herbst-Check
Unser Hauspreis**:
Überführung
Winterreifen zu Komplett-Preisen!
Reifeneinlagerung möglich!
Unser Hauspreis**:
12.950,00 €
inclusive
Preisvorteil*:
4.300,00 €
15.990,00 €
inclusive
Überführung
Preisvorteil*:
4.700,00 €
Ausstattung: Climatronic, Parkpilot, Radio
Composition Media“ incl. Mobiltelefonvorber.,
Mittelarml., Leichtmetallräder, Nebelscheinw.,
Multifunktions-Lederlenkrad, u.v.m.
z.B. 1.0 l, 44 KW ( 60 PS ),
5-Gang, in Schwarz**
ø Kraftstoffverbrauch l/100 km: kombiniert: 5,0,
innerorts: 6,4, außerorts: 4,2.
Co2-Emmission g/km komb. 114. Effizienzkl. C.
Golf Trendline
BlueMotion Technology 1,2 l TSI
Ausstattung: Klimaanl. "Climatronic", Parkpilot,
Lederlenkrad, Winterpaket, 4 Türen, Raucherausf. ,
el. Fensterh. hi.,Radio "CompositionTouch" u.v.m.
z.B. 63 kW (85 PS),
5-Gang, in Pure White
ø Kraftstoffverbr. l/100 km: kombiniert: 4,9,
innerorts: 6,1, außerorts: 4,2.
Co2-Emmission g/km komb. 113. Effizienzkl. B.
Die neue Halle liegt im Hemminger Gewerbegebiet hinter dem RealCenter, zwischen Getränke Adam und dem Hundehaus-Hemmingen.
n
en
ag
w
u
nE
rs a
tz
ile
te
Der Polo „Senne Cup“
nN
e
Sonderfinanzierung möglich!
Gebrauchtw agen n Service n Re
agen n
para
resw
tur e
h
a
J
n
Ihr Nissan-Spezialist
Ronnenberg/OT Empelde · Lägenfeldstr. 3
Tel. 05 11/49 20 52
*Preisvorteil gegenüber der unverbindl. Preisempfehlung des Herstellers für ein vergleichbar ausgestattetes Modell. P
reis gilt nur bei gleichzeitiger Inzahlungnahme Ihres Gebrauchtwagens (ausgenommen Audi, Seat, Skoda, Porsche)
mit mind. 6 Monaten Zulassungsdauer auf Ihren Namen. Gilt nur für Privatkunden und gewerbliche Einzelkunden.
Verkauf solange der Vorrat reicht. Angebot gültig bis 31.10.2014.
Zwischenzeitlicher Verkauf vorbehalten. Abbildung zeigt Sonderaustattung gegen Mehrpreis.
SCHENKE LEBEN,
SPENDE BLUT.
Die Fertigstellung der neuen Lackiererei Toprakli geht mit riesen
Schritten voran.
Fotos: bbb
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Auf der Straße sicher unterwegs
Seite 7
Sonderveröffentlichung
Gut durch die kalte Jahreszeit kommen
(djd/pt). Dunkelheit, schlechte
Sicht, Nebel und dazu noch Eis oder
Schnee - die ungemütliche Jahreszeit
hält meistens schneller Einzug als vermutet. Unser Special gibt Tipps, wie
man sich nicht nur als Autofahrer auf
Herbst und Winter einstellen kann.
Autofahrer sollten die frostige Jahreszeit und die damit verbundenen
Gefahren
nicht
unterschätzen.
"Sobald sich sinkende Temperaturen
ankündigen, sollten Autofahrer auf
wechselnde Wetterbedingungen und
schwierige Straßenverhältnisse vorbereitet sein und ihre Fahrweise anpassen", empfiehlt Stephan Schweda,
Sprecher beim Gesamtverband der
deutschen Versicherungswirtschaft
(GDV).
Ein frühzeitiger Wechsel auf Winterpneus mache Sinn. Denn letztlich
komme es darauf an, sich und andere
im Straßenverkehr nicht zu gefährden.
"Besonders bei schlechten Witterungsverhältnissen sind Sicherheit
und Rücksichtnahme das oberste
Gebot", so Schweda. Auf rutschigen
oder gar vereisten Fahrbahnen komme
es auf eine defensive Fahrweise an.
Mehr Abstand halten, behutsam
beschleunigen und bremsen, die
Höchstgeschwindigkeit reduzieren:
das seien die wichtigsten Fahrsicher-
Winterreifen geben Sicherheit - und sind bei entsprechender Witterung ohnehin vorgeschrieben.
Foto: djd/Deutsche Versicherungswirtschaft/thx
heitstipps für den Winter." Die Win- über auf Pneus unterwegs ist, die das
terreifen geben dann zusätzliche M+S-Symbol - für Matsch und Schnee
Sicherheit - und sind ohnehin bei ent- - tragen, der ist tatsächlich zwar auf
sprechender Witterung vorgeschrie- der sicheren Seite, was gesetzliche
ben. Unter www.gdv.de finden Auto- Winterreifenpflichten betrifft. "Die
fahrer weitere Tipps.
optimale Lösung für die Sicherheit seiAutofahrer, die hauptsächlich im nes Fahrzeugs und anderer VerkehrsFlachland unterwegs sind, überlegen teilnehmer ist das aber nicht", warnt
aus Sparsamkeitsgründen, ob Ganz- Klaus Engelhart, Pressesprecher beim
jahresreifen statt je ein Satz Sommer- Reifenhersteller Continental. Zwar
und Winterbereifung nicht die günsti- seien auch Ganzjahresreifen so ausgere Lösung sind. Wer das ganze Jahr gelegt, dass die Fahreigenschaften auf
Schnee gegenüber einem Sommerreifen verbessert werden. "Doch die
Anforderungen an Reifen, die Sicherheit und Mobilität auch unter widrigsten Bedingungen liefern, sind noch
deutlich höher", so Engelhart.
Neben der Gefahr durch Stürme
müssen Autofahrer im Herbst und
Winter besonders auch auf Wildwechsel und allmählich auch auf glatte
Straßen achten. Eine Teilkaskoversicherung deckt Wild- und Sturmschäden ab. Sollte jedoch Glatteis die
Unfallursache sein, muss ein Vollkasko-Versicherungsschutz vorliegen.
"Ist dies nicht der Fall, muss der
Unfallverursacher selbst für den Schaden aufkommen", betont Willy Hagemann, Kfz-Experte der Itzehoer Versicherungen.
Um es möglichst gar nicht erst zu
einem Unfall kommen zu lassen, sollte vor allem in den dunklen Monaten
des Jahres die Beleuchtung des Fahrzeugs stetig kontrolliert werden, das
Licht in jedem Fall eingeschaltet und
die Wischblätter in sehr gutem
Zustand sein. "Eine defensive Fahrweise und angepasste Geschwindigkeit - besonders in einer Waldgegend
- können die Unfallgefahr zudem
erheblich minimieren", rät Willy
Hagemann.
Sicher durch Dunkelheit, Wind, Sturm und Regen
(dmd). Langsam aber sicher nähert
sich der Herbst. Bodennebel breiten
sich in der Landschaft aus. Die Sonne
verschwindet jeden Tag ein bisschen
früher. Die Farben des Herbstes verzieren die Bäume. Schön zu sehen, Doch
für die Verkehrsteilnehmer in manchen
Fällen gefährlich. Die besten Tipps, um
sicher durch den Herbst zu fahren.
Zu den größten Gefahren für Autofahrer zählen die schlechte Sicht in der
frühen Dämmerung, Nebel, Laub auf
dem Asphalt und Nieselregen. Die
wichtigste Vorsichtsmaßnahme: für
einwandfreie Beleuchtung am Fahrzeug sorgen, egal ob es sich dabei um
ein Auto, Fahrrad oder Motorrad handelt. Darüber hinaus sind im Herbst
Nicht nur das Laub auf dem Asphalt ist im
auch gut sichtbare Fußgänger - zum Herbst ein Risikofaktor für die VerkehrsteilFoto: dmd/ADAC
Beispiel mit Reflektoren oder heller nehmer.
REIFENWECHSELTAGE
Am 18.10.2014
und 25.10.2014
Inkl. einem kleinen Snack während Sie
warten, in der Zeit von 9.00-15.00 Uhr
Radwechsel für 4 Räder
ohne Einlagerung nur
19,00 €
Gilt nicht für Fahrzeuge mit Reifendruck- Kontrollsystemen.
Kleidung ausgestattet sicherer unterwegs. Hinter
dem Steuer sollte man bei
einer abendlichen Fahrt
nicht vergessen, so früh wie
möglich das Abblendlicht
einzuschalten. Bei Nebel
heißt es: Vom Gas gehen
und ebenfalls die Lichter
einschalten. Auf keinen Fall
jedoch das Fernlicht. Die
starken Lichtstrahlen werden von den Wassertröpfchen reflektiert und verschlechtern die Sicht. Wer
zum Herbstanfang noch seine Scheibenwischer überprüft, ist bei Nebel und
Regen mit einer besseren
Sicht unterwegs und kann
STOPP
in jeder Situation schneller reagieren.
Auch stärkere Wind- und bisweilen
sogar Sturmböen können eine Fahrt
ungemütlich und unsicher machen.
Daher gilt: Runter mit der Geschwindigkeit, konzentriert fahren und auf
plötzliche Windstöße gefasst sein. Vor
allem beim Überholen von größeren
Fahrzeugen treten sie kurz vor dem
Einscheren auf, wenn das schnellere
Auto den Windschatten verlässt. Dasselbe gilt für das Ende von Waldschneisen und Brücken.
Allerdings gefährdet das herbstliche Wind-Sturm-und-Regen-Szenario
Fahrzeuge nicht nur beim Fahren.
Beim Parken sollte man, sofern möglich, Plätze unter Bäumen meiden.
Herabfallende Äste können zu erheblichen Schäden führen.
E-Mail: Info@rapstruck.de · Internet: www.rapstruck.de
Lichttest zungsschläuche,
hl- und Hei
35,
satzteile
Er
+ Kosten für
Kü
schlüsse,
ik at e
r,
br
te
Schlauchan
äl
Fa
E
eh
A LL
Ausgleichsb
Kühler und
der
d Zustand
Bitte vereinbaren
,
Dichtheit un
, Keilriemen
pe
m
pu
Sie einen Termin!
er
Wasss
.
tz
rostschu
Kühlmittel/F
1a Autohaus
Inhaber: Gabriele Hildebrandt
Davenstedter Str. 126 · 30453 Hannover
Telefon 0511 92 87 80
TÄGLICH
HU und A U!
Bitte vereinbaren Sie einen Termin.
Röntgenstraße 3 a
Barsinghausen
ϕ
05105
3777
Für alle,
die ihr
Auto lieben
Unsere SEHR GUTE
Autoversicherung
Mit uns kommen
Sie nicht ins
SCHLEUDERN!
Foto: rudolfordner/pixelio.de
Mit Winterreifen
sicher unterwegs!
Vergessen Sie auch nicht den
Winter-Check!
KFZ Meisterbetrieb Brandes
Telefon (05103) 70441-0
stemy
ls
h
ü
K
&
r
e
t
Win
ntie
Check mit Gara
-€
Meisterwerkstatt · Autoteile und Zubehör
Fahrzeughaus und LTG Tankstelle
Degerser Straße 36 · 30974 Wennigsen
Sicher durch die kalte
Jahreszeit!
30952 Weetzen
(Ronnenberg)
Hauptstraße 10-12 · Tel. 0 51 09/22 79
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 7.00-19.00 Uhr · Sa. 8 .00-16.00 Uhr
rei
e
r
e
i
k
Lac Recha
Erich
RSONDE
AKTION
VGH Vertretung
Iris Straube
Steinweg 17/19
30989 Gehrden
Tel. 05108 6102 • Fax 05108 6132
www.vgh.de/iris.straube
iris.straube@vgh.de
www.facebook.com/vgh.gehrden
WINTER-CHECK
und
EINLAGERUNG
der
SOMMERREIFEN
inkl. Felgen/Reifenwäsche Saisonpreis
zusammen nur
Elbingeröder Str. 3 · Gehrden · Tel 05108 / 3184 · www.erich-recha.de
Industrielackierung · Fahrzeuglackierung · Smart Repair
Oldtimerlackierung · Sandstrahlen · Restaurierungen
14,90
Region
Seite 8
Freundeskreis zum Erhalt des Freibades
sammelt Ideen
Der Badeanstalt in Empelde droht das Aus
Empelde (dm)
Um die 50 Ronnenberger Bürgerinnen und Bürger versammelten
sich kürzlich in der Aula der Empelder Theodor-Heuss-Schule, um sich
über den aktuellen Stand zur drohenden Schließung des Empelder
Freibades zu informieren und Vorschläge zu sammeln, wie diese verhindert werden könnte. Bereits in
diesem Sommer musste das BabyPlanschbecken wegen technischer
Probleme geschlossen werden, auch
für das große Becken stehen
umfangreiche Renovierungsarbeiten
an. Die Gesamtkosten der geplanten
Sanierung würden sich auf 1 Million
Euro belaufen, außerdem wird das
Bad jährlich mit über 10.000 Euro
von der Stadt bezuschusst. „Unsere
Badeanstalt bietet einen hohen Freizeitwert und hat eine wichtige soziale Funktion für die Stadt, gerade
Kinder und Jugendliche finden hier
im Sommer einen idealen Treffpunkt“, so Christine Tröster-Rutzen
vom Freundeskreis, die gemeinsam
mit Regina Lupp die Veranstaltung
leitete und verschiedene Vorschläge
für eine Attraktivitätssteigerung und damit steigende Besucherzahlen - sammelte. Christa KuckMeens, DLRG-Vorsitzende, schlug
einen „Tag der offenen Tür“ vor, an
dem sich verschiedene Hilfsorgani-
Weetzen (rw)
Am Mittwoch, den 22. Oktober
2014 um 20 Uhr liest die Autorin
Sigrid Hunold-Reime aus ihrem neuen Roman "Liebesinsel am Deich"
(ein humorvoller und spannender
Roman mit kriminellem Hintergrund) in der Stadtteilbücherei in
Weetzen, Hauptstraße 5. Der Eintritt
beträgt 4 Euro inkl. 1 Glas Sekt.
Ab ins Beet
Leveste (we)
Der Ortsrat von Leveste bittet um
Beteiligung an der Aktion „Ab ins
Beet“ am Samstag, 18. Oktober 2014.
Die Levester sind aufgerufen, die
Grünflächen zu pflegen. Treffen ist
um 10 Uhr am Feuerwehrhaus.
Altkleidersammlung
Leveste (we)
Der DRK-Ortsverein Leveste
führt am Freitag, 17. Oktober, eine
Altkleidersammlung durch. Die
Säcke mit den Kleiderspenden können von 14 bis 17 Uhr am Feuerwehrhaus abgegeben werden.
Bibelgespräch
Gehrden (we)
Pastor Wichard von Heyden lädt
zum Bibelgespräch über die Briefe
des Paulus für Dienstag, 14. Oktober,
um 20 Uhr in das Gemeindezentrum, Kirchstraße, ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Wennigsen (ri)
Bis 29. Oktober 2014
Herbstrausen-Ausstellung
Spritzenhaus, Hirtenstraße 6.
im
Wennigser Maler heute - Kunstausstellung im Heimatmuseum,
Mühlenstraße.
Freitag, 17. Oktober
19 Uhr, Vortrag „Auf Frachtschiffen unterwegs“, Kornbrennerei
Warnecke, Bredenbeck.
19.30 Uhr, Literatur im Kloster,
Klosteramtshof 3, Anmeldungen
unter Tel.: 0 51 03 / 70 47 50.
Samstag, 18. Oktober
15 Uhr, Märchenerzählungen im
Meriba, Klosteramthof, Wennigsen.
10 Uhr, Abschluss der Wassertretstellen-Saison, Treffpunkt: Dicker
Stein.
Möchten gemeinsam das Freibad vor der Schließung retten: Christine Tröster-Rutzen (links), Regina Lupp sowie die Gäste, die der Einladung gefolgt waren.
Foto: Munaretto
sationen beteiligen könnten. Auch gesammelt werden – bis jetzt haben
die Gründung eines Fördervereins sich über 600 Ronnnenberger Einwurde angesprochen. Weitere Vor- wohnerinnen und Einwohner mit
schläge des Publikums zielten auf ihrer Unterschrift für den Erhalt des
eine Verbesserung des gastronomi- Freibades ausgesprochen. „Wir würschen Angebots oder der Organisa- den uns über weitere Mitglieder in
tion verschiedener sportlicher Ange- unserem überparteilichen Freundesbote ab. Auch weitere Eintragungen kreis, die uns mit guten Ideen aktiv
auf einer Unterschriftenliste konn- unterstützen würden, sehr freuen,“
ten im Laufe der Veranstaltung so Regina Lupp.
Produkte aus der Region finden regen Absatz
Lesung in der
Stadtteilbücherei
Veranstaltungen
Bis 16. November 2014
„Wochenmarkt“ im
Kindergarten Ihme-Roloven
Ihme-Roloven (dm)
Das jährliche Herbstfest im Kindergarten Ihme-Roloven stand wieder ganz unter dem Thema „Erntezeit“. „Wir haben mit unseren
Vorschulkindern kürzlich einen
Wochenmarkt besucht und uns über
das regionale Angebot an Obst und
Gemüse informiert, haben Salate
und Suppen hergestellt und themenbezogen gebastelt oder gesungen“, berichtet Carmen Friedrichs,
die seit Ende letzten Jahres die Kindertagesstätte am Mühlenweg leitet.
So waren auch die im Eingangsbereich aufgebauten Stände mit den
zahlreich von Landwirten aus der
Umgebung gespendeten Kartoffeln,
Äpfeln, Mohrrüben, Kürbissen oder
Zwiebeln für die Kinder nichts
Ungewohntes, manche halfen sogar
ihren Eltern beim ehrenamtlichen
Verkauf.
„Ich möchte mich ganz herzlich
bei unserer engagierten Elternschaft
und dem Kindergartenteam bedanken, ohne sie wäre dieses Fest nicht
möglich“, so die Kindergartenleiterin weiter. Die vielen Helfer waren
nicht nur für den Verkauf der
gespendeten oder selbsthergestellten
Lebensmittel – wie zum Beispiel
Gebäck, Datteln oder Marmelade –
zuständig, sie sorgten auch für die
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Wilfried Harting stellt
Adaption des
„Struwwelpeters“ vor
Wennigsen (dm)
Das bekannte Kinderbuch „Der
Struwwelpeter“ von Heinrich Hoffmann wurde 1845 zum ersten Mal
veröffentlicht – 170 Jahre später hat
der Wennigser Wilfried Harting die
Geschichten um das angebliche
Fehlverhalten von Kindern und
Jugendlichen – samt teilweiser drastischer Konsequenzen – dem heutigen Zeitgeist angepasst neu interpretiert.
Das aufwendig illustrierte Buch
stellte er kürzlich in der Wennigser
Buchhandlung „Das Buch“ vor. „Die
Texte – ebenfalls wie das Original in
Reimform gehalten – sind eine
Reflexion über die heutige Gesellschaft. Es gibt viele Situationen mit
Jugendlichen, die sich hierfür anbie-
ten – zum Beispiel werden sie beim
Chatten am Handy mit gleichzeitiger
Berieselung durch Musik aus Kopfhörern zum modernen „HannsGuck-in-die-Luft.“ Auch der teilweise übertriebene Körperwahn
oder die Zivilcourage sind einige der
Themen.
Wer neugierig geworden ist:
„Struwwelpeter 2014 – Welt, in der
wir leben“ ist ab sofort in der Wennigser Buchhandlung bei Monika
Besser erhältlich. Die abendliche
Veranstaltung in dem einladend
gemütlichen kleinen Buchgeschäft
an der Hauptstraße war nicht die
erste: Eine kürzlich stattgefundende
Lesung über Schutzengel war genauso gut besucht wie ein Gesprächsabend über persönliches Glück.
Sonntag, 19. Oktober
9.30 Uhr, ADFC MountainbikeEröffnungstour durch den Deister,
Treffpunkt: An der Sonnenuhr am
Rathaus in Wennigsen.
15 Uhr, „Musikalische Kaffeekränzchen“ im Dietrich-BonhoefferHaus in Bredenbeck mit dem Frauenchorf A CAPPELLA.
Second-Hand-Basar Kindergarten
Vogelnest, Wennigsen.
Mittwoch, 22. Oktober
Heute erscheint der neue burgbergblick Nr. 23/2014.
Stammtisch des
NABU
Wennigsen (kr)
Wilfried Harting (rechts) hat - passend zum Buch - ein T-Shirt mitDie Mitglieder und Freunde des
Naturschutzvereins NABU Wennig- gebracht und bedankte sich bei Ellen Fuhlenriede-Weber (Mitte) für
sen treffen sich am Donnerstag, 16. die aufwendig gestaltete Illustration. Buchhändlerin Monika Besser
Foto: Munaretto
Oktober 2014 um 19.30 Uhr in der (links) hat das Buch ab sofort im Angebot.
Gaststätte Pinkenburg in Wennigsen. Besprochen werden allgemeine
Themen zum Naturschutz sowie
Aktivitäten und Projekte in der 2.
Jahreshälfte. Gäste sind herzlich in
der Pinkenburg willkommen.
„Can´t Stop“ in der
Degerser Tenne
Oktoberfest bei
der AWO
Wennigsen (ri)
In der Tagesstätte der AWO Wennigsen, Hirtenstr. 23, findet am Donnerstag, den 16. Oktober 2014 das
diesjährige Oktoberfest statt. Ab 14
Uhr gibt es Leberkäse, Weißwurst,
Das umfangreiche Angebot an gespendetem Obst und Gemüse aus Brezeln und Salat. Der Eintritt
der Region kam bei den Besuchern gut an.
Foto: Munaretto kostet 7 Euro. Für musikalische
Utnerhaltung wird gesorgt.
Bewirtung der zahlreichen Gäste: Zu gespendet von verschiedenen UnterWürstchen vom Grill hatten die nehmen.
Besucher die Wahl zwischen ver„Der Erlös der heutigen Aktion ist
schiedenen Salaten und Baguettes, für weitere Anschaffungen der Kin„Aber bitte mit
sehr lecker war die selbstgekochte dertagsstätte gedacht – wir benötigen
Sahne...“
Kürbissuppe - anschließend standen dringend einen neuen Teppich im
Bredenbeck (rg)
noch Kaffee und Kuchen bereit. Eingangsbereich“, berichtet Angeli...heißt es am Sonntag, dem 19.
Andere Mütter erfreuten die Kinder ka Dannenberg, die den Kindergarmit tollen Tattoos, während der Los- ten bis Ende letzten Jahres leitete Oktober 2014 im Dietrich-Bonhoefverkauf auf Hochtouren lief – die und sich jetzt für den neu ins Leben fer-Haus in Bredenbeck, wenn der
Besucher konnten sich auf über1000 gerufenen „Förderverein KiTa Ihme- Frauenchor A CAPPELLA anlässlich seines 30-jährigen Bestehens
Tombola-Gewinne freuen, ebenfalls Roloven“ engagiert.
zum “Musikalischen Kaffeekränzchen” einlädt. Ab 15 Uhr bieten die
Kurz + bündig
13. Second-HandFrauen unter der Leitung von Ted
Adkins nicht nur einen Ausschnitt
Basar für
Veranstaltungen in Ronnenberg (dm) aus ihrem aktuellen Repertoire sonKinderbekleidung
dern auch kostenlos Kaffee und
Donnerstag, 16. Oktober
Kuchen an. Dazwischen werden
Empelde (cw)
Vernissage im Pflegestützpunkt Sängerinnen für langjährige MitEs findet am 15. November 2014
zum 13. Mal wieder ein Second- Calenberger Land, „Karl-Heinz Len- gliedschaft geehrt. Der Frauenchor
hand-Basar für Kinderkleidung, sche – Urlaubsimpressionen“, 18 freut sich darauf zahlreiche interessierte Gäste begrüßen zu dürfen.
Spielzeug und Zubehör in der Aula Uhr, Am Rathaus 14a, Empelde.
Griechischer Volkstanz, 18.30 Vielleicht verspüren junge und
der
Theodor-Heuss-Schule
in
Johanneskirchengemeinde junggebliebene Frauen nach der VerEmpelde, Barbarastr. 8 statt. Der Uhr,
anstaltung Lust den Chor zu verBasar beginnt um 14 Uhr und endet Empelde.
stärken – Chorprobe ist immer monum 16 Uhr. Für das leibliche Wohl
Freitag, 17. Oktober
tags ab 19.30 Uhr.
der Besucher sorgt ein Kaffee- und
Ronnenberger Sportevent, 18
Kuchenbuffet sowie heiße Waffeln.
Tische sind gegen eine Standgebühr Uhr, Großsporthalle, Am Sportpark
Hobbybastler-Markt
von 4 Euro und eine Kuchen- oder Empelde.
Waffelteigspende unter Telefon 05 11
und Flohmarkt
Samstag, 18. Oktober
/ 28 19 73 zu reservieren.
Holtensen (gr)
Second-Hand-Basar Ronnenberg,
Gleichzeitig mit dem für Sonntag,
9 bis 11.30 Uhr, Gemeinschaftshaus
den 9. November 2014, geplanten
Weetzer Kirchweg.
Auszeichnung
Basar für Kleidung und Spielsa- Hobbybastler-Markt möchte der
chen, 15 bis 17 Uhr, Familienzen- Ortsverein des DRK Holtensen,
für die KGS
einen Flohmarkt für gut erhaltenes
trum Empelde.
Barsinghausen (ke)
Spielzeug oder andere KinderartiDienstag, 21. Oktober
Genau 53 Schulen aus dem
keln anbieten. Kinder bis 14 Jahren
Bezirk Hannover werden von der
Eltern-Kind-Café, Laternenwerk- können ihre Sachen im DGH anbieLandesschulbehörde für Verdien- statt, 15.30 bis 17.30 Uhr, Familien- ten und verkaufen, ohne eine
ste zum Thema „Umweltbildung“ zentrum Empelde.
Gebühr zu entrichten. Von Erwachausgezeichnet; darunter befindet
senen wird ein kleiner Beitrag für die
sich auch die KGS-Goetheschule.
Winteröffnungszeit Kasse des Ortsvereins erhoben. Es
Die Barsinghäuser erhalten das
steht jedem ein Platz in der Größe
am Burgbergturm eines Tisches, oder einer ausgebreiPrädikat „Umweltschule 20122014“. Die Juroren der Behörde
Gehrden (we) teten Decke zur Verfügung. Um den
bewerteten gleich mehrere ProjekAb Oktober gelten die Winteröff- Flohmarkt besser planen zu können,
te der örtlichen KGS als positiv. nungszeiten am Burgbergturm. Die da die Fläche für die Tische oder
Darunter fielen Unterrichtseinhei- nächste Öffnungszeit ist am Sonn- Decken begrenzt ist, bitten wir um
ten mit Themenfeldern wie tag, 19. Oktober, von 10 bis 12 Uhr. Anmeldung bis zum 1. November
Mensch und Klima, Natur, Klima- Zu diesem Termin treffen sich auch 2014 bei Elke Gröger, Tel. 0 51 09 /
wandel und Fair Trade.
die Mitglieder der Gehrdener Turm- 643 94 , oder bei Dagmar Siegmann,
Tel. 0 51 09 / 638 48.
garde am Burgbergturm.
Wennigsen (we)
Als neues Bandprojekt der Calenberger Musikschule formierte sich
„Can´ t Stop“ im Herbst 2011 und
mauserte sich schnell zu einer Bigband. Beim ersten öffentlichen Auftritt im Mai 2012 beim Jazz-Frühschoppen in der Wennigser Mark
begeisterte die Formation die Zuhörer. Der Band-Name Can´t Stop ist
zum Programm geworden. Die dreizehn Musikerinnen und Musiker
bauten innerhalb weniger Monate
ein spannungsreiches Repertoire
vom swingenden „Hit the Road,
Jack“ bis zum explosiven Samba
„Tequila“. Groovige Nummern,
Blues, Hiphop, Modern Jazz, Chachacha und Reggae gehören zum
musikalischen Cocktail, der von den
13- bis 18jährigen Instrumentalisten
gemixt wird. Die Leitung der Newcomer-Band liegt in den bewährten
Händen von Kurt Klose. „Can´ t
Stop“ tritt am Samstag, 18. Oktober,
ab 21 Uhr in der Tenne in Degersen,
In den Steinen 6, auf. Einlass ist
bereits ab 19.30 Uhr. Der Eintritt ist
frei. Spenden für die Bigband werden gern angenommen.
Willkommenscafé in
Wennigsen begrüßt
Zugereiste
Wennigsen (dm)
Das kürzlich vom Ortsrat Wennigsen - gemeinsam mit dem Ortsverband der Grünen - erstmalig organisierte „Willkommenscafé“ bot
Zugereisten eine interessante Möglichkeit, sich untereinander und
natürlich auch die Wennigser Bevölkerung besser kennenzulernen.
Zahlreiche Flüchtlinge – größtenteils
aus Syrien, Afghanistan und dem
Iran – trafen sich den Räumen der
Begegnungsstätte in der Hirtenstraße, um bei mitgebrachten internationalen Speisen und Tanz zu Klängen aus der Heimat erste Kontakte
zu knüpfen.
Gun Wittrien, Ortsverbandssprecherin der Grünen und seit dem 1.
Oktober Ortsbürgermeisterin von
Wennigsen, hofft, dass sich in
Zukunft noch mehr Wennigser Bürger an dem Projekt beteiligen: „Das
nächste Willkommenscafé ist nach
Weihnachten geplant, auch für die
Kinderbetreuung ist dann wieder
gesorgt.“ Der Anstoss für das Treffen
kam von den Wennigser Integrationslotsen, einige von ihnen nahmen ebenso wie die Integrationsbeauftragte der Gemeinde, Hacer Kirli,
an der Veranstaltung teil.
Der zum Zeitpunkt der Veranstaltung noch amtierende Ortsbürgermeister - und jetzige Stellvertreter
von Gun Wittrien - Franz Blazek
(CDU) begrüßte die Gäste und neuen Nachbarn mit einem kurzen Vortrag über die Bevölkerungsentwikklung in Wennigsen – informative
Beiträge sind auch für die nächsten
Veranstaltungen geplant.
Das Organisationsteam und Gäste der Veranstaltung führten informative Gespräche.
Foto: Munaretto
Verschiedenes
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Seite 9
Stellenmarkt
Wir vermissen unseren zierlichen, rotgetigerten Kater
Barney in Weetzen. Bitte melden Sie sich wenn Sie ihn
sehen. Er hat eine gut sichtbare Tätowierung in den
Ohren und ist gechippt.
Tasso Suchnummer:
123.515
Telefon 0 61 90 - 93 73 00
gesucht, auch als
Urlaubsvertretung.
Examinierte Pflegekräfte (m/w)
Bitte rufen Sie uns an.
Wir suchen Sie zur Verstärkung unserer Teams
in Bad Nenndorf, Coppenbrügge, Hannover, Neustadt am Rübenberge und Ronnenberg in Vollzeit, Teilzeit und auf 450 €-Basis.
Mindestalter 13 Jahre.
Gemäß unserem Motto „Zurück ins Leben“
betreuen Sie einen unserer intensivpflegebedürftigen Patienten zu Hause.
0 51 81-84 13 14
·
·
Es erwartet Sie
eine individuelle Einarbeitung ein festes Mitarbeiterteam
Patienten eine regionale PDL als Ansprechpartner vor Ort.
·
·
·
viel Zeit für den
Wir suchen:
Kundendienstmonteur (m/w)
GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH
Verwaltung, Marzahner Straße 34, 13053 Berlin
Tel. 030/232 58-888, jobs@ gip-intensivpflege.de
www.gip-intensivpflege.de
für Öl- u. Gasfeuerungsanlagen sowie Kleinreparaturen, selbstständig arbeitend mit Führerschein
Anlagenmechaniker (m/w)
für den Bereich Heizung/Lüftung/Sanitär, selbstständig arbeitend mit Führerschein
Schülertreff
Gehrden
zur Hochzeit:
Seifert Haustechnik GmbH
Allerfeldstr. 15A 31832 Springe/Bennigsen
Telefon (0 50 45) 77 43, seiferthaustechnik@t-online.de
Flexible Mitarbeiter/in
zur Neugewinnung von
Zeitungsverteilern,
Gebietsbetreuung und
Qualitätssicherung für den
Raum Gehrden/
Barsinghausen/Hannover
auf 450 € Basis gesucht.
Eigener PKW und
Tagesfreizeit erforderlich.
Wenn Sie kontaktfreudig sind
und auf Menschen
zugehen können, rufen Sie
uns einfach an
Tel.: 0 51 81 / 84 13 18
E-Mail: bewerbung@duowerbung.com
duowerbung.com
Seit über
30 Jahren
am Markt!
Auflösung des Rätsels
N O
A
S
E
A N
R
U
I
N
E
S
L I
E
B
A
E
R
A
aus 21/14
U G
G E
ME N O H N E
A N A
F L A G E
R
S
B
T
A
A
U
E
R
B
G
B U E R S T E
H E
D E H O S E
T A
O G
O
E
E R
R I
S S E
A S
A T E
T Z E
E
L
I
Z
A
Bekanntschaften
Zweiräder
Verschiedenes
Urlaub
Dienstleister
Gästewohnungen
ften
Stellenmarkt
ŝĞ tK ZĞƐŝĚĞŶnj 'ĞŚƌĚĞŶ ŝƐƚ ĞŝŶ ƐƚĂƟŽŶćƌĞƐ WŇĞŐĞŚĞŝŵ ŵŝƚ ϴϱ WůćƚnjĞŶ͘
tŝƌ ƐƵĐŚĞŶ njƵ ƐŽĨŽƌƚ ^ĞƌǀŝĐĞŬƌćŌĞ ;ŐĞƌŝŶŐĨƺŐŝŐĞ ĞƐĐŚćŌŝŐƵŶŐ ďŝƐ
ϰϬϬ͕ͲͲ ƵƌŽͿ Ĩƺƌ ĚĞŶ ^ƉćƚĚŝĞŶƐƚ͘
ŝƩĞ ƌŝĐŚƚĞŶ ^ŝĞ /ŚƌĞ ƐĐŚƌŝŌůŝĐŚĞ ĞǁĞƌďƵŶŐ ĂŶ ͗
tK ZĞƐŝĚĞŶnj 'ĞŚƌĚĞŶ ͼ &ƌĂƵ ZĂƉĐnjLJŶƐŬĂ ͼ dŚŝĞŵŽƌŐĞŶ ϭ ͼ ϯϬϵϴϵ 'ĞŚƌĚĞŶ
ŽĚĞƌ ŬŽŶƚĂŬƚΛĂǁŽƌĞƐŝĚĞŶnjͲŐĞŚƌĚĞŶ͘ĚĞ
Lösung aus: 21/14
Der nächste
burgbergblick
erscheint am
22. Oktober
Rechtsbeistand
Klosteramthof 6 · 30974 Wennigsen
y 0 51 03/7892
Familienanzeigen
Bestattungsinstitut
M. Graf UG
Küchen Um- und
Einbauten
Feuerwehrplatz 7 ● 30974 Wennigsen
Telefon 05103/22 33 · Fax 0 5103/22 89
m-graf@t-online.de
Tag und Nacht
Möbelreparaturen u. Umzüge
W. Seitz · Bredenbeck
Tel. 05109-5617901
Kleinanzeigen
Kosmetik u. Fußpflege (auf Wunsch
auch außer Haus).
www.autogasservice-gehrden.de Martina Schmidt, Wennigsen, Tel. Netter Mann, 58 Jahre, 1,66, sucht
sehr schlanke Frau bis 48 Jahre für
05103/1572 od. 0170-5609726
eine feste Beziehung. Bitte mit Foto
melden. Tel. 01609-1554620
Hole kostenlos alte und defekte
Mopeds, Roller und Motorräder ab.
Wir drucken für Sie Broschüren,
Kaufe auch gebrauchte und reparaFlyer, Geschäftspapiere, Visitenkarturbedürftige an, Tel. 05109/51 56 51
ten, Einladungen für alle Anlässe, Ostsee/Zingst. Noch Termine in den
Trauerkarten, Danksagungen, Tisch- Herbst-Ferien frei. 2-4 Pers.
karten etc. Schröder Druck & Verlag, www.zingst-superieur.de.
Elektroarbeiten Fa. Schwarz. Komme Gehrden, Steinweg 21, Tel. Nordsee, Nähe St. Peter-Ording
auch für Kleinigkeiten! Tel. 05108/6656 05108/91640
Ferien-Whg. unter Reet in ruh. Lage,
ca. 100 m2 , 2 Bäder, Terrasse, 90.Unser Service macht den UnterItalienischer Partyservice.
pro Tag, frei. Tel. 0160-95300284
schied EP: Mahnke Wennigsen,
Wir beraten Sie individuell. Ferien-Whg.,Cuxhaven-Sahlenburg,
Tel. 05103/925077
Ristorante il Mulino, Kückenmühle 1, Nordseeblick, Schwimmbad im
Glasreinigungen aller Art · Treppen- Ronnenberg, Tel. 05109/5647975
Haus, zu vermieten, Tel. 05108/4635
hausreinigung. Reinigungsservice
Jeden Mittwoch Pizza - Tag mit
Jürgen Liebich, Wennigsen, Telefon
Sonderpizza, jede Pizza im Haus
05103/9273014 o. 0171-1204697
zum Halben Preis
Gästezimmer für kurzzeitige ÜberEntrümpelung u. Haushaltsauflösung Ristorante il Mulino, Kückenmühle 1, nachtungen in Gehrden Zentrum
seriös + günstig, Tel: 05108/643900 Ronnenberg, Tel. 05109/5647975 Tel. 05108/4635
Reinigungs-, Haushalt- und Betreu- FLEISCHEREI KNIGGE für alle
ungsservice einschl. Gebäude- Feierlichkeiten steht Ihnen unser
reinigung, privat u. gewerblich. Party-Service
zur
Verfügung. Frau sucht Putzstelle im PrivathausRundum
Service
Gehrden, www.partyservice-knigge.de.
halt in Gehrden, Wennigsen, DegFa. Gloris, Tel. 05108/8199
ersen. Tel. 0152-14347195
Tel. 05109/515605
tŝƌ ƐƵĐŚĞŶ ^ŝĞ͊
Ihr Rentenberater
ch Ihr
m
an
n
Beratungsstelle
BSt-Daten
und ggf.
Frank Sobotta
Heerstr. gemäß
7
Zusätze
308901.Barsinghausen
Ziffer
des verpflichTel. 0 51
05/77 88 34
tenden
Merkblattes
frank.sobotta@vlh.de
einfügen.
www.vlh.de/bst/3138
unter Leitung einer pädagogischen
Fachkraft, die von der Stadt Ronnenberg gestellt wird. Bürgermeisterin Stephanie Harms und die Integrationsbeauftragte der Stadt, Emine Wir suchen auch weiterhin qualifizierte
Öztürk, nahmen ebenfalls an der Steuerfachleute m/w zur steuerlichen
Veranstaltung teil. Sie wiesen darauf
Betreuung von Arbeitnehmern als
hin, dass in Zukunft die Unterbrin- selbstständige Beratungsstellenleiter.
gung der Flüchtinge in allen sieben
Stadtteilen geplant sei und deswegen
Seit 1996
ebenfalls ein Sprachkurs in Empelde
– für alle gut erreichbar mit dem Bus
– geplant sei. Um genügend bezahlbaren Wohnraum in Ronnenberg zu
schaffen, werden auf stadteigenen die Nachhilfeschule direkt im Zentrum
Grundstücken – gegenüber dem ¿ Förderung bis zum Abitur
Rathaus in Empelde, auf einem ¿ Einzelunterricht
Gelände an der Nenndorfer Straße ¿ Gruppe (max. 3 Schüler)
nördlich dem Wohnpark Empelde ¿ Therapie bei Legasthenie
sowie auf dem Bolzplatz am Ohefeld ¿ Keine Vertragslaufzeit
– Sozialwohnungen gebaut. Der
Dr. Walter Krauße
geplanten Bebauung des Bolzplatzes
Steinweg 26 · 30989 Gehrden
am Ohefeld gingen massive Proteste
y 0 51 08 / 92 79 57
der Anwohner voraus, so dass - als
www.schuelertreff-gehrden.de
Kompromiss - die Bebauung nur auf
der Hälfte der Fläche vorgenommen
werden soll und so der Bolzplatz
bestehen bleiben kann – für fußballbegeisterte Kinder aller Nationalitäten. Eine endgültige Endscheidung
darüber wird auf der Ratssitzung am
22. Oktober getroffen.
Auch in Ihme-Roloven soll eine
städtische Wohnung - die ursprünglich dem Sportverein als zusätzlicher
Wir drucken für Sie
Übungsraum zugesagt war - jetzt für
die Unterbringung von Flüchtlingen
genutzt werden.
Weiterhin sucht die Stadt privaten
Einladungen
Wohnraum – wer Wohnungen oder
Häuser vermieten möchte, wendet
Tischkarten
sich bitte an die Stadt Ronnenberg
unter 05 11/4 60 00. Das nächste TrefMenükarten
fen des Arbeitskreises „WillkomDanksagungen
men“ findet am 5. November ab 19
Uhr in den Räumen der Versöhnungskirche Weetzen, Dietrich-Bonhoeffer-Straße, statt. Interessierte
Mitbürger sind herzlich willkom- Steinweg 21 · 30989 Gehrden
men, weitere Informationen unter
Tel. 05108/91640
www.willkommen-in-weetzen.de.
Mo.- Do. 8 - 16 u. Fr. 8 - 13 Uhr
Automarkt
·
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte geben Sie die Ref.-Nr. 41-1039 an. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht.
Fa
Weetzen (dm)
Zur Freude der Mitbegründer des
Weetzener Arbeitskreises „Willkommen“ - Grünen-Ratsmitglied Sylvia
Röhrkasten, Oberkirchenrätin Birgit
Sendler-Koschel sowie Steffen Wienberg (Grüne) - war der Gemeinderaum der Weetzener Versöhnungskirche auch beim 6. Treffen des
Arbeitskreises wieder gut besucht.
Nicht nur die 30 Mitglieder, die sich
bereits seit Anfang des Jahres für die
Integration der rund 70 Zugezogenen - die teilweise seit Jahren in der
Gemeinschaftsunterkunft nahe der
Weetzer Zuckerfabrik wohnen - einsetzen, folgten der Einladung, auch
neue Gesichter aus verschiedenen
Ortsteilen waren zu sehen. Allen ist
eines gemeinsam: Sie möchten die
neu eintreffenden Flüchtlinge willkommen heißen und bereits hier
wohnende Zugereiste im Alltag
begleiten, bis sie sich in ihrer neuen
Heimat zurechtfinden – sei es mit
Angeboten im Bereich der Kinderbetreuung, Begleitung zu Einkäufen
sowie Arzt- oder Behördengängen.
Die Arbeit in den ehrenamtlichen
Teams läuft bereits erfolgreich: Der
Weetzener Gerd-Volker Weiden
repariert in einer angemieteten Garage gespendete Fahrräder, die an die
Geflüchteten weitergereicht werden.
Auch über den Aufbau einer
gemeinsam mit den Flüchtlingen
betriebenen Fahrradwerkstatt wird
nachgedacht. Das Ehepaar Petra und
Detlev Wegner aus Ronnenberg
kocht einmal wöchentlich gemeinsam mit den Flüchtlingen, einige
Mitglieder des Arbeitskreises organisieren Gemeinde- sowie Geburtstagsfeiern und unternehmen Ausflüge mit Kindern und Jugendlichen.
Als vorrangig wurde das Erlernen der
deutschen Sprache eingestuft: Auch
hier sind die Mitglieder des Arbeitskreises bereit, in den Räumen der
Versöhnungskirche mit den Neuankömmlingen zu üben – eventuell
Barsinghausen
Fa
ch Ihr
m
an
n
Neue Mitglieder herzlich willkommen
für Gehrden, Benthe,
Northen, Ronnenberg,
Empelde und
Telefon
Planen in angenehmer Atmosphäre die Aktivitäten der nächsten Zeit:
Die Mitglieder des Arbeitskreises „Willkommen“.
Foto: Munaretto
Arbeitskreis
„Willkommen“ engagiert
sich weiterhin
Zuverlässige
burgbergblick
Verteiler
Wir suchen zuverlässige burgbergblick-Verteiler für Gehrden und OT,
Ronnenberg u. OT, Wennigsen und
OT, Barsinghausen und OT.
Bewerbung unter Tel. 05181-841314
Urlaubsbetreuung für kleine alte
Hundedame vom 26.12.-11.01.15
in Alt-Gehrden gesucht. Tel. 01773868763
Erd-, Feuer- Seebestattungen, Überführungen, Beisetzung auf allen
Friedhöfen, Bestattungsvorsorge, Beratung im Trauerhaus, Trauerfeiern u. Beerdigungen individuell nach Ihren Wünschen und Möglichkeiten, Beisetzungen im Ruheforst Deister.
Wir drucken für Sie
Trauerkarten &
Danksagungen
Ankauf/Verkauf
Danke sagen wir allen ganz herzlich, die in der Stunde
des Abschieds von
Perry Rhodan Romane 1-1872 verschiedene Auflagen zu verkaufen,
Preis nach VB, Tel. 0511/431373
Herrn Mustermann
ihre Anteilnahme auf liebevolle Weise zum Ausdruck gebracht haben.
Wir suchen aus Nachlässen
Besonders danken wir Herrn Pastor Muster
und dem Sportverein Musterstadt
alte Gemälde, figürliches Porzellan
und Bronzen, alte Dokumente,
Fotos, Bücher, Bestecke und antike
Sammlungen aller Art.
Frau Mustermann
und Kinder
Tel. 0 51 08/92 135 92
Anzeigenannahme
unter
Tel. 0 51 08/91 64 10
oder
per Mail an:
info@burgbergblick.de
Gehrden, im Januar 2005
z.B. 50 Karten auf 200 g Karton
im Format A6 mit Briefumschlägen
für €
59.-
inkl. MwSt.
burgbergblick
Schröder Druck und Verlag · Steinweg 21
30989 Gehrden · Telefon 0 51 08/9 16 40
Seite 10
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
BESSER BAUEN & SCHÖNER WOHNEN
Seite 11
Sonderveröffentlichung
burgb
bergb
blick
BESSER BAUEN SCHÖNER WOHNEN
Deko-und
Ungewöhnliche, pfiffige
Polsterideen bei uns!
GARDINENFACHGESCHÄFT
ANGELIKA LANGER
mit GARTENTEIL
Foto: DFH / TXN-P
30890 Barsinghausen, Kaltenbornstrasse 2
Telefon: 0 51 05 / 51 52 02 Telefax: 0 51 05 / 51 55 27
Eis + Schnee?
Ein Carport
schützt Ihr Auto das ganze Jahr:
Im Sommer vor Sonne, Hitze, Staub und ätzenden Vogelexkrementen, im Winter vor Eis und Schnee. Im Gegensatz zur
geschlossenen Garage trocknet ein nass untergestelltes Fahrzeug im Carport schneller ab und rostet weniger. Durch den
Werterhalt amortisiert sich ein Carport sehr schnell.
Küchenarmaturen:
Mehr Komfort, erstklassige Qualität
Ob private Koch-Show mit 6-GangMenü oder schnelle Pasta nach dem
Sport – ohne Wasser geht in der Küche
gar nichts. Die Armatur ist die zentrale Trinkwasserquelle in Haus und Wohnung und täglich starker Beanspruchung ausgesetzt: zum Getränke
mixen, Essen zubereiten, Gemüse
abbrausen, Töpfe abspülen, Hände
waschen. Durchschnittlich 75 Mal am
Tag wird sie im Familienhaushalt betätigt. Wer eine Küche plant, sollte deshalb vor allem bei der Armatur auf
gute Qualität, durchdachte Funktionen und einfache Bedienung Wert
legen. Was für Profis etwa unverzichtbar ist, macht sich im privaten Haushalt ebenso bezahlt: Küchenarmaturen mit flexibler oder ausziehbarer
Schlauchbrause
erweitern
den
Aktionsradius und erleichtern das
Befüllen von Töpfen. Auch die Reinigung von Spülbecken und Tropffläche
ist per Schwenk mit der ausziehbaren
Schlauchbrause schnell erledigt. Noch
mehr Komfort bieten Schlauchbrausen, die zusätzlich über eine Umstellfunktion verfügen, wie etwa „Blanco
Tivo-S“. Der Brausestrahl ist ideal, um
z. B. empfindliche Beeren und Kräuter
zu wässern. Höchste Qualitätsstandards sind ein Garant für ein langes
Armaturen-Leben. Dazu tragen unter
anderem hochwertige Strahlregler wie
ten auch sie regelmäßig alle paar
Monate abgenommen und in Essigwasser gereinigt werden – höchste
Zeit ist, wenn der Wasserstrahl
Foto: Blanco/HLC
z. B. Perlatoren bei. Dennoch kann
jeder selbst dazu beisteuern, dass eine
Armatur langfristig einwandfrei funktioniert: „Perlatoren verkalken von
Natur aus deutlich weniger, doch soll-
ungleichmäßig wird oder der Hahn zu
tropfen anfängt“, empfiehlt Markus
Hütter, Teamleiter Hotline vom Technischen Kundendienst. Durchdacht: Weil
Blanco-Armaturen mit Schlauchbrau-
sen einen integrierten Rückflussverhinderer haben, dringt hierbei generell
kein Brauchwasser in die Hausleitung
ein, was eine Rückverkeimung des
Wassers ins Leitungsnetz verhindert.
Alle Armaturen des Herstellers unterliegen strengen Qualitätskontrollen.
Blanco geht noch einen Schritt weiter:
Aus Verantwortung im Umgang mit
kostbaren Trinkwasser werden Armaturen wie z. B. „Blanco Tivo-S“ freiwillig von der Prüfstelle des Deutschen Vereins des Gas- und
Wasserfaches e. V. geprüft. Mit der
DVGW-Zertifizierung, die auch die
Wasser führenden Teile mit einschließt, haben Verbraucher die
zusätzliche Gewissheit, dass diese
sich durch einwandfreie Materialien,
Sicherheit und Hygiene-Eigenschaften
auszeichnen. Das umfangreiche und
vielseitige Sortiment mit zahlreichen
Oberflächen und Farben hält für jedes
Budget die passende Armatur parat,
perfekt abgestimmt auf die Spüle und
das Küchen-Ambiente. Mehr Informationen und Tipps zu Küchenarmaturen
sind zu finden unter www.blanco-germany.com/de und im qualifizierten
Küchen- und Möbelfachhandel. HLC
ab
495.€
(zzgl. MwSt.)
30890 Barsinghausen/Egestorf · Wennigser Str. 112
Telefon 0 51 05 / 89 20
Sägewerk und
Holzhandlung
Ihr Küchenspezialist
Ihr Küchenspezialist
Kompetente und
persönliche Beratung
● Individuelle Beratung
● Aufmaß direkt bei Ihnen
vor Ort
● Computerplanung mit
fotorealistischer
Darstellung
● Lieferung und perfekte
Montage
Gutes Holz
ist Ihr Recht!
is
r
ne
H
an
d
ät
n
K
h
üc
e
n
ne
e
on
n
n,
e
s t
l
u
r
a
us
ie et
al
t
q
l
er
e
t
a
s
F k
n
s
d
n
tig
in
n ar
in
ze
g
e
s
r
t
o
t
o
i
v dP
p
un
ei
ün
tr
itä
g
g
S
k
b
n
G
n
r
a
le
or
un t u
A
S
E
s
g
t
lle
le ina
r
En
A
Ve Lam
Im Internet: www.kuechenland-roensch.de
P
re
ei
it
al
te
al
io
at
t
lla
i
NEU! Carl-Zeiss-Str.
Carl Ze
Carl-Ze
eiss Str. 42 · 30966
eiss-Str
30966 Hemmingen
Telefon 0 511/41
511//41 27 27 · Telefax 0 511/23 36 13
Johannes-Kepler-Str.
Johannes-K
Kepler-Str. · 30974 Wennigsen
Telefon
Tele
efon 0 51 03 / 706 87
8 82
Im Internet: www.kuechenland-roensch.de
BESSER BAUEN & SCHÖNER WOHNEN
Seite 12
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Sonderveröffentlichung
Solarstammtisch in Empelde
Dachrinnenerneuerung · Dachdämmungen · Veluxfenster
Flachdach- und Garagendachsanierungen
Sturmschäden · Ziegeldacharbeiten · Schornsteinverkleidungen
Tel.: 0511/4624 31 · Mail: info@utermark.de
Hansastr. 77 · Ronnenberg/Empelde
Empelde (sr)
Im Rahmen der Solaroffensive 2014
hat die Stadt Ronnenberg vor kurzem
im Hotel-Restaurant Öhlers in Empelde zu einem Solarstammtisch eingeladen. Hier hatten die Hauseigentümer
Gelegenheit, Informationen zum Thema Solarthermie und Photovoltaik zu
erhalten sowie zum Erfahrungsaustausch, wenn bereits eine Anlage vorhanden ist. Nach der Begrüßung der
insgesamt 21 Teilnehmer durch
Andrea Unterricker, Team Ökologie,
Klimaschutz der Stadt Ronnenberg
erfolgten Kurzinformationen der
anwesenden Experten. Andreas Lau
als Energieberater sprach über Photovoltaik, Rainer Tepe von proklima –
Der enercity Fonds über entsprechende Fördermittel, Helge Ringeling von
der Klimaschutzagentur Region Hannover über die kostenlosen SolarSchecks und die Klimaschutzmanagerin Heidrun Brümmendorf über das
Beratungsangebot der Stadt Ronnenberg. Im Anschluss hatten die Hauseigentümer Gelegenheit Fragen zu stellen und Erfahrungen einzubringen. Ein
Schwerpunkt des Abends war die Speichermöglichkeit des selbsterzeugten
Stromes und die EEG Abgabe sowie
die sinkende Vergütung des Solarstromes. Ein weiteres Thema war die Nutzung der Solarthermie und die Fördermöglichkeiten beider Anlagen. Lau
und Tepe erläuterten, dass die Förderung für Solarthermie noch nie so gut
war und sich auch die Anschaffung
einer Photovoltaikanlage lohne.
Neben der wirtschaftlichen Betrachtung ist der Gedanke, autark zu sein,
immer häufiger ein Beweggrund zur
Anschaffung einer Solaranlage. Die
Schonung der Umwelt ist ebenfalls ein
Anreiz für einige Hausbesitzer, sich für
eine Solaranlage zu entscheiden. Alle
Anwesenden erlebten einen interessanten, informativen und aufschlussreichen Abend und sind an einer
Wiederholung interessiert. Bis Ende
Oktober 2014 läuft noch die Aktion
„Heizungspumpentausch“ der Stadt
Ronnenberg und der örtlichen Handwerksbetriebe. Informationen und die
Liste der teilnehmenden Handwerksbetriebe erhalten die Hausbesitzer von
Heidrun Brümmendorf, Team Ökologie,
Klimaschutz, Telefonnummer: 05 11 /
46 00-352 E-Mail: heidrun.bruemmendorf@ronnenberg.de
Schimmel im Wohnraum vermeiden
-BAUTENSCHUTZ
Geben Sie dem Schimmelpilz keine
Chance sich weiter auszubreiten.
Denken Sie an Ihre Gesundheit!
Schimmelpilzbefall in Wohnräumen/Keller muss nicht sein.
Wir untersuchen, erkennen, bewerten und sanieren nach den Richtlinien zum sachgerechten Umgang mit Schimmelpilzschäden in
Gebäuden (Fachqualifikation/Sachkundenachweis Handwerkskammer Hannover) und erstellen Ihnen einen kostengünstigen Sanierungsvorschlag. Vereinbaren Sie mit uns ein Beratungsgespräch,
Erstberatung kostenfrei inkl. 25 km Anfahrt.
Ihr Fachbetrieb für Schimmelpilzsanierung vor Ort
KM-BAUTENSCHUTZ info@km-bautenschutz.de
txn. Allein durch die Atemluft und
tägliches Kochen, Duschen und Putzen
gibt jeder Mensch täglich circa 2,5
Liter Wasser in die Raumluft ab. Wird
diese nicht regelmäßig ausgetauscht,
schlägt sich die Feuchtigkeit an den
kältesten Stellen im Raum nieder –
und das sind oft Mauerecken oder die
Wände hinter Schränken. Gesundheitsschädliche
Schimmelbildung
droht.
Experten raten daher in Wohnräumen zu einer Luftfeuchtigkeit zwischen 40 und 55 Prozent, da sich ab 65
Prozent bereits Schimmelpilz bilden
kann. Zudem sollte die Raumluft alle
zwei Stunden komplett ausgetauscht
werden. Hier einige Tipps zur Schimmelvermeidung:
• 3-4 mal täglich stoßlüften.
Gegenüberliegende Fenster bei heruntergedrehten Heizkörpern weit öffnen. 5-10 Minuten reichen für einen
vollständigen Luftaustausch.
ten, damit der Wasserdampf abziehen
kann.
• Vor allem in der
kalten Jahreszeit
auf
permanent
gekippte Fenster
verzichten, da der
Luftaustausch zu
gering ist und kostbare Heizenergie
verschwendet wird.
Ausgekühlte Wände in Fensternähe
erhöhen zudem das
Schimmelrisiko.
txn-Foto: ZVSHK/fotolia
Lüften
allein
• Nach dem Lüften die Heizung reicht oft jedoch nicht aus, um Schimwieder einschalten, damit die Räume mel vorzubeugen. Daher empfehlen
nicht auskühlen.
sich zusätzlich folgende Maßnahmen:
• Beim Duschen oder Kochen die
• Zwischen Wänden und Schränken
Türen geschlossen halten, sonst 10 cm Abstand lassen, damit die Luft
gelangt feuchtwarme Luft in andere zirkuliert und kondensierte LuftfeuchRäume. Anschließend sofort gut lüf- tigkeit wegtrocknet.
• Temperaturschwankungen vermeiden: Kühlen die Räume aus,
schlägt sich Luftfeuchtigkeit an den
kalten Wänden nieder, was Schimmel
begünstigt. Aus diesem Grund bei
Räumen mit dauerhaft niedrigerer
Temperatur (z.B. Schlafzimmer) die
Türen geschlossen lassen.
Wer als Eigenheimbesitzer mit
Schimmel zu kämpfen hat, sollte über
den Einbau einer automatischen Lüftungsanlage nachdenken – die es
auch für einzelne Räume gibt. Der
Wohnkomfort steigt deutlich, denn die
Anlage reguliert die Luftfeuchtigkeit
von selbst, das Schimmelrisiko sinkt.
Besonders energiesparend ist eine
Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, die sogar Heizkosten sparen
kann. Ansprechpartner für ein erstes
Beratungsgespräch ist der Sanitär-,
Heizungs- und Klima-Fachmann vor
Ort. Weitere Informationen unter
www.wasserwaermeluft.de
Tel. 0 50 41 – 64 94 19 · Mobil 01 52 - 33 76 29 86
®
„ Fenster und Außentüren in Holz und Kunststoff
„ Innenausbau
„ Holztreppen
„ Verglasungen
„ Reparaturdienst
„ Möbelbau
„ Holzfußböden
„ Rolläden
„ Insektenschutz
30952 Ronnenberg-Weetzen · Humboldtstr. 12
y (0 51 09) 23 64 · Fax (0 51 09) 46 47
Federn und Drahtbiegeteile
Endlich Stressless
Neues Design
Stressless®
City
Stressless® Sunrise
30952 Ronnenberg
OT Empelde
Apollostr. 12
Tel. 05 11/46 13 86
Fax 05 11/43 16 45
Garagentorfedern
www. riese-und-noethel.de
Stressless®
Sunrise Aktion
Entdecken Sie die
e Stressless® Sunrise
Aktionsmodelle in drei Größen und
arben zum
vier „Paloma“-Lederfarben
ie
Aktionspreis. Sparen Sie
jetzt 496,– eur!
in Leder
ab
1.399,–
mit Hocker statt 1.895,– eur
Gültig vom 01.09. bis 23.11.2014
**
Das Original
Patentiert
Patentiert
4
zu
r W a hl
Stressless® Arion Heimkino-Aktion
Sie erhalten vom 01.09. bis 23.11.2014
zwei Heimkino-Kombinationen in vier Lederfarben „Batick“ zum Aktionspreis!
Kreuz- / Nackenstütze
Schlaf-Funktion
* UVP des Herstellers. ** ehem. UVP des Herstellers.
¬ ¬%NERGIEEFl¬ZIENZKLASSE¬!¬s¬,EISTUNGSAUFNAHME¬IM¬%IN:USTAND¬
s
¬7ATT¬s¬SICHTBARE¬"ILDSCHIRMDIAGONALE¬¬CM¬s¬.ETZSCHALTER¬JA¬
s¬¬(Z4ECHNOLOGIE¬s¬$6"3¬s¬$6"#¬s¬53"2ECORDING¬s¬#)¬¬
s¬.ETZWERK!NSCHLUSS¬%THERNET¬¬¬
4
zu
**
(mit Doppelhocker und Tischplatte nur 3.999,– eur*)
n
be
Gleitsystem
sf
ion ar
z. B. Kombination SC 11 (1er, 1er)
nur 2.999,– eur* statt 3.400,– eur**
**
1399.Merio 47 LED Media TU 15
**
* UVP des Herstellers. ** ehem. UVP des Herstellers.
s.
www.stressless.de
r W a hl
Neustadt a. Rbge.
!
Ihr Weg zu uns
Keine Mitnahmegarantie. Falls nicht vorhanden, bestellen. Abholpreis. Ohne Deko.
Wunstorf
EP: Mahnke
Hannover
A2/E20
Kreuzriehe
Bad
Nenndorf
LCD-/PLASMA-TV, VIDEO, HIFI
30974 Wennigsen, Hauptstraße 16
Tel. 05103 925077, Fax 05103-925079
www.ep-mahnke.de
sf
ion ar
z.B. Stressless® Sunrise
e S
!
fü r Ih r Al tg er ät
ElectronicPartner
eur*
n
be
b is zu 4 0 0 ,- €
Preis!
Akt
ea kt io n
Akt
In za hl un gn ah m
**
Power-
Suthfeld-Riehe
38
AS
Bad Nenndorf
Auf der Riehe 25 • 31555 Suthfeld-Riehe • Tel. (0 57 23) 9 43 10 • www.moebel-dohmeyer.de • info@moebel-dohmeyer.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10 – 19 Uhr, Sa. 10 – 18 Uhr (Okt. – Apr.), Sa. 10 – 16 Uhr (Mai – Sept.)
BESSER BAUEN & SCHÖNER WOHNEN
Sonderveröffentlichung
Region (va)
Zukunft Altbau: In Verbindung mit
einer energetischen Sanierung sparen
Hauseigentümer Kosten. Bei einer
Sanierung können Hausbesitzer nicht
nur die Energieeffizienz erhöhen, auch
der generationengerechte Umbau
lohnt sich. Die KfW fördert solche
Maßnahmen mit einem zinsgünstigen
Kredit. Seit Oktober 2014 gibt es jetzt
auch eine Zuschussvariante in Höhe
von bis zu 5.000 Euro pro Wohneinheit
von der Förderbank. Bis 2018 stehen
54 Millionen Euro für diesen Zweck
zur Verfügung. Der Austausch alter
Heizungen oder die Dämmung der
Gebäudehülle lohnt sich in Verbindung mit dem Abbau von Schwellen
und der Verbreiterung von Türdurchgängen besonders, rät das Landesprogramm Zukunft Altbau des Umweltministeriums Baden-Württemberg. „Ein
gleichzeitiger Umbau senkt die
Kosten, der neue Zuschuss kann
zudem mit dem Förderprogramm zur
energetischen
Gebäudesanierung
kombiniert werden“, sagt Petra Hegen
von Zukunft Altbau. Neutrale Informationen gibt es kostenfrei über das
Beratungstelefon von Zukunft Altbau
08000
12 33 33 oder unter
www.zukunftaltbau.de. Energetisch
und altersgerecht sanieren kombinieren.Die KfW erhofft sich von der neuen Zuschussvariante eine noch bessere Nutzung der Fördergelder. In den
letzten fünf Jahren konnten über
130.000 Wohneinheiten mit Krediten
der Bank altersgerecht saniert werden. „Kommt wie jetzt noch ein
Zuschuss hinzu, steigen die Zahlen
sicher weiter an“, ist sich Petra Hegen
sicher. „Besonders ältere Menschen
wollen oft keinen Kredit mehr aufnehmen, da passt ein Zuschuss einfach
besser.“ Auch für jüngere Menschen
bietet sich das an: Wollen sie etwa
energetisch sanieren, müssen sie
meist einen Kredit beantragen, ein
weiterer ist da eventuell eine zu hohe
Hürde. Und von der hindernisfreien
Gestaltung und dem besseren Wohnkomfort profitieren auch sie. Den
Zuschuss nutzen können Eigentümer
und Mieter von Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Eigentumswohnungen. Das Programm fördert beispielsweise nach außen zu öffnende
Badtüren, bodengleiche Duschen und
großzügiger geschnittene Räume. Um
die Kosten möglichst niedrig zu halten, empfiehlt es sich, die Maßnahmen
mit einer energetischen Sanierung zu
verbinden. Ein separater Umbau ist
deutlich teurer. Wenn eine neue Heizung, eine Dämmung der Fassade und
auch Arbeiten in den Innenräumen
vorgesehen sind, braucht es bei einer
guten Planung nur wenige Maßnahmen, um den Wohnraum anzupassen.
Ein weiterer Vorteil der Kombination:
Die Handwerker, der Schmutz und der
Baulärm sind nur einmal im Haus. Die
KfW finanziert bis zu acht Prozent der
förderfähigen Investitionskosten für
die Durchführung einzelner, frei kombinierbarer Maßnahmen zur Barrierereduzierung; das sind maximal 4.000
Euro pro Wohneinheit. Für den umfassenderen Förderstandard „Altersgerechtes Haus“ gibt es Zuschüsse in
Höhe von zehn Prozent der förderfähigen Investitionskosten, maximal
5.000 Euro pro Wohneinheit. Mehr
Informationen und eine Beratung
erhalten interessierte Hausbesitzer bei
Architekten, die auf energetische
Sanierungen spezialisiert sind, sowie
bei Bauingenieuren und Energieberatern aus ihrer Region.
Q Qualitätsumzüge mit Tischlerteam
• Umzüge • Möbelmontagen • Einlagerungen
Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V.
Gebr. von PERBANDT - UMZÜGE
Tel. (0 51 05) 77 56 911 · Tel. (0 50 35) 3 11 · Tel. (0 51 08) 8 78 23 61
ESS
d
w.
ww
Elektroinstallateurmeister
Glück-Auf-Str. 12 · 30974 Wennigsen
i
Telefon (0 51 08) 66 09
Dirk Volker · Knülweg 9B · 30989 Gehrden
Elektro - Service - Staats
Ulrich Staats
Mit uns
de
umweltfreundlich lker.
o
heizen! rk-v
Fa
ch Ihr
m
an
n
KfW gibt jetzt auch für
barrierereduzierende Umbauten
Zuschüsse
Seite 13
Sen
Seniorenumzüge
Mehr Geld für generationengerechtes Sanieren
Telefon 05109/5137913
Fax 05109/5137914
info@elektro-service-staats.de Mobil: 0172/9568192
Fliesenverlegung und Handel
Küchen Um- und
Einbauten
Möbelreparaturen u. Umzüge
W. Seitz · Bredenbeck
Tel. 05109-5617901
Fa
ch Ihr
m
an
n
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Fliesen Büsing
Bunsenstraße 6a · 30890 Barsinghausen
Telefon (0 5105) 33 03 · Telefax (0 5105) 42 95
www.fliesen-buesing.de · Mail: ronald.zech@online.de
Alles aus einer Hand
ob
Neubau
oder
Sanierung!
Barrierefreie Bäder gekonnt abdichten
rbr. Eigenheimbesitzer sollten bei
der Badsanierung auf barrierefreie
Gestaltung achten. Denn erstens lässt
sich die Immobilie dann im Alter länger nutzen und der Wiederverkaufswert steigt. Zudem kann natürlich
jeder durch Unfall oder Krankheit
plötzlich in seiner Bewegungsfähigkeit eingeschränkt sein. Wer dann
noch selbstbestimmt mit der Körperhygiene zurechtkommen will, braucht
ein entsprechend geplantes Bad.
Wichtigste Merkmale sind das
unterfahrbare Waschbecken und die
barrierefreie Dusche. Beides gehört
heute glücklicherweise zu den Ausstattungsmerkmalen von Designbädern und gilt daher überhaupt nicht
als „Reha-Style“. Wird auf eine Duschtasse verzichtet, ist die Abdichtung
besonders wichtig. Damit das Bad
über Jahrzehnte seinen Zweck erfüllt,
müssen Wände und Böden dauerhaft
gegen Wasser abgedichtet sein. Es
empfiehlt sich, hierfür auf Systemlösungen zu setzen wie sie Knauf Bauprodukte mit der neuen Abdicht- und
Entkopplungsbahn anbietet. Die vlies-
Maler- u. Tapezierarbeiten
Fußbodenbeläge
Wärmedämmung
Michael Bürger
.
Gehrdener Str. 7 30989 Gehrden
05108 / 92 70 69
GIRA
Foto: Knauf Bauprodukte/fotolia
beschichtete Folie wird mit Flexkleber
verklebt, nach drei Stunden Trocknun
kann weiter gearbeitet werden.
Zusätzlicher Vorteile: Untergründe lassen sich schnell und einfach entkoppeln und auch auf Holzfußböden oder
Grobspanplatten können dann Fliesen
verlegt werden. Besonderes Augenmerk wurde auf die Details des Komplettsystems gelegt. Mit speziellen
Dichtmanschetten, Innen- und Außenecken, Butyl-Dichtmanschetten für
Bodenabläufe sowie dem Flächendichtband für Wand-Wand- und WandBoden-Anschlüsse gibt es für nahezu
alle Anwendungsfälle sichere Detaillösungen.
Weitere Infos und ausführliche Bauanleitungen unter www.knauf-bauprodukte.de.
Die gesamte Gebäudetechnik auf einen Blick
Von Beleuchtung und Jalousie über die
Raumtemperatur-Regelung bis hin zur Türkommunikation: Über den Gira G1 können alle
Funktionen der Gebäudetechnik intuitiv gesteuert werden. Mit nur einem Fingertipp oder
einer Geste wird die gewünschte Funktion
aufgerufen und steht zur Bedienung bereit.
30989 Gehrden – Neue Str. 34
Türkommunikation XXL
Groß, elegant und einfach zu bedienen
- das Gira VideoTerminal
Sicher, komfortabel und stilvoll:
Moderne Türkommunikation liegt im
Trend, vor allem in Deutschland. Bauherren und Renovierer entdecken verstärkt die Vorzüge von Tür- und Wohnungsstationen,
die
unseren
europäischen Nachbarn schon länger
vertraut sind.
Mit dem VideoTerminal bietet Gira
eine Wohnungsstation mit Freisprechfunktion in einer völlig neuen Dimension an. Pizzabote, Partygäste oder
Schwiegermutter – wer sieht und hört,
was sich draußen vor der Tür tut, ist
klar im Vorteil. Schließlich ist nicht
jeder gleich willkommen. Die Wohnungsstation informiert zuverlässig,
wer draußen wartet, und sorgt so für
mehr Sicherheit und ein gutes Gefühl
in den eigenen vier Wänden.
Das Gira VideoTerminal ist eine
Wohnungsstation
mit
einem
besonders großen Farbdisplay. Dessen
Bildqualität überzeugt selbst bei
schrägem Betrachtungswinkel, es ist
14,5 cm groß und hat eine Auflösung
von 640 ? 480 Bildpunkten. Das Gira
VideoTerminal lässt sich zudem einfach und intuitiv bedienen – gerade
auch von älteren Menschen, denen
eine einfache, sichere und intelligente
Haustechnik hilft, möglichst lange und
selbstständig in der eigenen Wohnung
zu leben. Vier unterhalb des Displays
angeordnete Tasten sind mit festen
Menüfunktionen belegt. Mit ihnen lassen sich verschiedene Menüebenen
aufrufen, die Tür öffnen, der Rufton
ein- und ausschalten sowie Licht im
● Bäder ● Küchen ● Wohnbereich
● Terrassen ● Balkone ● Schwimmbäder
y 0 51 08/33
51 und Fax 42 28
www.resler-elektrotechnik.de
VELUX Dachfenster
Vom Profi empfohlen!
Erweiterter Panorama-Ausblick
Die Systemlösung "QUARTETT" schafft
einen erweiterten Panorama-Ausblick
vom Boden bis fast zur Decke.
Es öffnet das Dach für einen
sagenhaften Ausblick.
Wir beraten Sie gern!
Immer sehen, wer draußen vor der Tür steht: Das Gira VideoTerminal
sorgt für mehr Sicherheit und ein gutes Gefühl.
Foto: www.gira.de" an.
Flur oder Treppenhaus schalten. Oben- selbst Helligkeit, Kontrast und Farbdrein können auch – wenn vorhanden sättigung bestimmen sowie die Ein– verschiedene Kameras angewählt schaltzeit des Farbdisplays frei wähwerden. Der große hinterleuchtete len. Installieren lässt sich das Gira
Knopf zum Drehen und Drücken dient VideoTerminal wahlweise Unterputz
sowohl zur Navigation innerhalb des oder Aufputz, wobei die AufputzOn-Screen-Menüs, als auch zur Installation besonders für die NachrüGesprächsannahme. Kommuniziert stung im Bestand geeignet ist. Die den
wird mittels praktischer Freisprech- Bildschirm einrahmende Glasoberfläfunktion, die durch Mikroprozessor- che steht in den attraktiven DesignvaTechnologie ein Maximum an Ver- rianten Schwarz, Weiß und Mint zur
ständlichkeit garantiert. Mit dem Auswahl. Sie harmonieren optisch mit
Dreh-/Drück-Knopf lassen sich zudem der Schalterserie Gira Esprit mit Raheinige Parameter im Menü ändern, men aus schwarzem, weißem und
beispielsweise kann der Hausherr mintfarbenem Glas. Textbeitrag: Gira
Leonardo Del Viscio
Dachdeckermeister & Klempnermeister
30952 Ronnenberg · Telefon 0 51 09 / 51 56 51
BESSER BAUEN & SCHÖNER WOHNEN
Seite 14
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Sonderveröffentlichung
Bei uns finden Sie die gesamte
Natursteinvielfalt
für den Innen- &
Außenbereich
■ Außenfensterbänke
■ Außentreppen
■ Terrassenplatten
■ Blockstufen
■
■ Mauersteine
■ Palisaden
■ Innenfensterbänke
■ Innentreppen
■
■ Küchenarbeitsplatten
■ Tischplatten
■ Fassadenplatten
■ Mauerabdeckungen
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Natursteine Post GmbH
Kanalstraße 18
30926 Seelze (bei Hannover)
Telefon 05137 / 82780
Telefax 05137 / 827811
info@natursteinepost.de
www.natursteinepost.de
Lebendige Gärten
Odo Paruschke
Garten- und Landschaftsbau
n Planung und Gestaltung
n Terrassenanlagen
n Beton- und
Natursteinpflasterung
n Gehölzschnitt
Im Büntefeld 15
n Baumfällung
30974 Wennigsen
OT Holtensen
n Teichanlagen
n Regenwasser-Zisternen
n Tel. 0 51 09/56 55 11
n Bagger- und
n Fax: 0 51 09/56 55 12
Radladerarbeiten
Terrassen, Wege und Mauern
Gartengestaltung im Einklang mit der Natur
Für Terrassen, Wege, Zufahrten und
Plätze fasziniert Naturstein durch
zeitlose Eleganz mit dem unverwechselbaren Charme des Natürlichen.
Auch als Wegebegrenzung, Findling
und Mauer passt sich Naturstein harmonisch in die Umgebung ein.
„Naturstein erfüllt unsere Sehnsucht nach Individualität und Naturverbundenheit. Stück für Stück eine
eindrucksvolle Momentaufnahme der
Evolutionsgeschichte unserer Erde –
attraktiv und langlebig. Während viele künstliche Baustoffe mit den Jahren
immer unansehnlicher werden,
gewinnen echte Steine durch natürliche Patina oft zusätzlichen Reiz“,
erläutert Ulrich Klösser von Traco. In
der anspruchsvollen Gartengestaltung seien zurzeit vor allem Steine
aus Deutschland gefragt, wie
Muschelkalk, Travertin und Sandstein.
Die dezente, puristische Ästhetik dieser Natursteinklassiker und ihre herausragende Ökobilanz sei der entscheidende Unterschied.
Eine Terrasse aus Naturstein ist wie
eine natürliche Erweiterung des
Wohnraums, die sich harmonisch in
den Garten einfügt und eine Wohlfühlatmosphäre schafft. Bei der Auswahl des Natursteines und der Oberflächenbearbeitung ist Frost- und
Rutschsicherheit von Bedeutung.
Die deutschen Natursteinklassiker
Muschelkalk, Travertin und Sandstein
von Traco sind frostsicher. Als rutschsichere Naturstein-Oberfläche liegt
„edelgrip“ im Trend. Das ist eine ganz
leicht strukturierte Oberflächenbearbeitung, die leicht zu reinigen ist. Ein
weiteres wichtiges Auswahlkriterium
sind Größe und Form der Terrassenplatten. Quadratische Platten werden
oft mit Seitenlängen von 30 bis 60 cm
hergestellt; rechteckige Platten oft in
Größen von 30 x 60 cm und 40 x 60
cm. Seltener werden Polygonalplatten
(unregelmäßige Gartenplatten) für
Terrassen verwendet. Bei der Plattendicke muss es mindestens 1 cm sein.
Wer auf Stabilität und Belastbarkeit
seiner Terrasse besonders hohen Wert
legt, sollte allerdings nicht unter 3 cm
gehen. Auch die Farbe sollte ein Ent-
Foto: traco-manufactur.de
scheidungskriterium sein. Dunkle Farben heizen sich bekanntlich an sonnigen Sommertagen stark auf, was
unerträglich werden kann. Helle Farben reflektieren die Wärme und sind
deshalb im Außenbereich vorzuziehen. Muschelkalk, Travertin und Sandstein sind relativ hell und werden
durch die leicht strukturierte Oberflächenbearbeitung noch heller. Deshalb
sind sie für Terrassen besonders gut
geeignet. Für die Gestaltung von
Wegen wird oft Naturstein-Pflaster
verwendet, aber auch Platten. Die
Formen- und Gestaltungsvielfalt
reicht vom römischen Pflaster bis zum
traditionellen Reihenpflaster alter
Innenstädte.
Dazu gibt es entsprechende Podeste und Stufen. Blockstufen sind nicht
nur von praktischem Nutzen, sie lassen die gesamte Außenanlage interessanter und lebendiger erscheinen.
Durch Naturstein-Mauern werden
Räume im Garten gegliedert: Als
Grundstücksmauer, als freistehende
Mauer am Sitzplatz, als Befestigung
für Hochbeete sowie Böschungen
oder Terrassen, als Lärmschutz und
vieles mehr. Als Stützmauern terrassieren sie Gelände und machen es
interessanter und nutzbarer. Natursteinmauern gibt es in den verschiedensten Arten und Formen, von plattig gerichtet bis zyklopisch freizügig.
Als Trockenmauer aufgeschichtet oder
mit Kalkmörtel befestigt. Viele Beispiele
von Natursteinterrassen,
Wegen und Mauern inkl. Tipps für die
Verlegung, gibt es im Netz auf
www.traco-manufactur.de.
Textbeitrag: Jäger-Management
Im Garten ist immer etwas zu tun - erst recht im Herbst, wenn die Pflanzzeit beginnt.
Foto: djd/DCM
Herbstzeit ist Pflanzzeit
(djd/pt). Der Spätsommer verabschiedet sich gerade erst mit den letzten warmen Tagen des Jahres, da denken passionierte Hobbygärtner längst
an die kommende Freiluftsaison. Denn
nicht nur erfahrene Gartenprofis wissen: Herbstzeit ist Pflanzzeit. In diesen
Wochen werden die Voraussetzungen
geschaffen für eine blühende, farbenfrohe Oase, die im Frühjahr und Sommer 2015 die ganze Familie begeistern
wird. Damit die jungen Pflanzen und
Sträucher jetzt gut anwachsen und
schnell verwurzeln können, kommt es
allerdings auf die richtige Nährstoffversorgung an. Erde ist längst nicht
gleich Erde: Gerade bei Neuanlagen
ist es sinnvoll, auf spezielle Produkte
zurückzugreifen, die ein rasches und
sicheres Einwurzeln unterstützen. Für
diese Zwecke ist beispielsweise die
"Cuxin DCM Aktiv-Erde Pflanzerde für
Ziersträucher" eine gute Wahl. Damit
erhalten die Pflanzen gleich beim Einsetzen die notwendige Wachstumsunterstützung durch die enthaltenen
organischen Nährstoffe und durch
lebende Mykorrhiza-Pilze. Diese wir-
ken positiv auf das Pflanzenwachstum, indem sie das Wurzelvolumen der
Pflanze und damit die Fähigkeit, Nährstoffe und Wasser aufzunehmen, deutlich erhöhen können. Der sichtbare
Erfolg: gesunde und widerstandsfähige Pflanzen, die zudem eine geringere
Empfindlichkeit gegen Frost, Trockenund Wachstumsstress aufweisen. So
kann der Hobbygärtner das Anwachsen der kostenintensiven Neuanlagen
deutlich verbessern. Herkömmliche
Erden weisen in der Regel keine oder
nur eine unzureichende Menge an
Düngewirkstoffen für die erste und
wichtigste Wachstumsphase auf. Das
Spezialprodukt hingegen unterstützt
die jungen Pflanzen gerade während
der ersten vier bis sechs Wochen mit
allem, was jetzt für ein gesundes
Wachstum notwendig ist. Hochwertige Kokos-, Weißtorf- und Schwarztorffasern schaffen dabei die benötigten
Luft- und Wasserspeicherbedingungen. Unter www.cuxin-dcm.de gibt es
mehr Informationen zur Pflanzsaison
sowie Bezugsquellen für die Pflanzerde und weitere Produkte.
Welche Erde eignet
sich für welche
Pflanzen?
(djd). Ein wichtiger Tipp für Hobbygärtner: Beim Pflanzen im
Herbst und der ersten Nährstoffversorgung sollten sie in jedem Fall
die spezifischen Bedürfnisse der
einzelnen Pflanzen berücksichtigen. Für Pflanzen, die einen neutralen pH-Wert im Boden bevorzugen, wie Ziersträucher, Bäume,
Hecken, Buchs und Koniferen, bietet sich beispielsweise die "Cuxin
DCM Aktiv-Erde Pflanzerde für
Ziersträucher" an. Für Pflanzen mit
einer Vorliebe für saure Böden wie
zum Beispiel Rhododendren, Azaleen, Kamelien und andere Moorbeetpflanzen gibt es von diesem
Hersteller eine spezielle Pflanzerde. Unter www.cuxin-dcm.de
erhalten Gartenfreunde mehr
Informationen und Pflanztipps.
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
BESSER BAUEN & SCHÖNER WOHNEN
Seite 15
Sonderveröffentlichung
Flächenkompostierung
hilft bei der
Laubentsorgung
txn. Wenn die Blätter im Herbst zu
Boden fallen, ist das zwar ein farbenfrohes Schauspiel, bedeutet für Gartenbesitzer aber auch viel Arbeit.
Denn das Laub muss nicht nur
zusammengeharkt, sondern auch entsorgt werden. Hierfür eignet sich die
sogenannte Flächenkompostierung.
Das Herbstlaub wird auf den Beeten
ausgebreitet, bis die Schicht 10 –15
cm dick ist. Ein darüber gestreuter
Bodenhilfsstoff, zum Beispiel Radivit
Kompost-Beschleuniger von Neudorff,
führt zur schnellen Zersetzung des
Laubes bis zum Frühjahr. Er enthält
lebende Mikroorganismen, viele wichtige Kompostbakterien und Pilzkulturen. Sie ermöglichen eine schnelle und
optimale Rotte. Am Ende dann etwas
Mulchkompost oder Erde aufstreuen,
um das Laub am Wegwehen zu hindern. Ist der Boden im Frühjahr frostfrei, wird er noch einmal durchgearbeitet und kann sofort danach neu
bepflanzt werden. Denn durch die Flächenkompostierung ist der Boden
optimal vorbereitet.
Gartenbau-Gruschwitz empfiehlt:
Garten winterfest machen
und fürs Frühjahr planen
Sicher haben Sie in diesem Jahr viele Sonnenstunden im Garten verbracht. Diese Zeit neigt sich nun dem
Ende und es beginnt eine neue,
arbeitsreiche Jahreszeit im Garten.
Fallobst sowie Laub bedeckt nun
Ihren Rasen, die Beete müssen winterfest gemacht werden, hier und da ist
ein Busch zu weit in den Garten hinein
gewachsen, vielleicht soll ein Baum
gefällt und der Teich vom Schlamm
befreit werden. Bestimmt können Sie
die Liste noch um einige Punkte erweitern. Wir helfen Ihnen bei der Bewältigung der Arbeiten und bieten Ihnen, je
nach Wunsch, die maßgeschneiderte
Pflege an. Sie wählen aus, ob wir Sie
nur bei einzelnen Arbeiten unterstützen sollen oder ob Sie das "Rund-umSorglos"-Paket benötigen. Gerne
gehen wir die Positionen bei einem
Besichtigungstermin mit Ihnen durch
und erstellen Ihnen ein kostenloses
und unverbindliches Angebot.
Diese Jahreszeit eignet sich aber
auch zur Erstellung einer neuen Terrasse, Pflasterfläche, wie z. B. einer
Einfahrt oder anderen baulichen Veränderung. Sprechen Sie uns an oder
besuchen Sie unseren Schaugarten
und bekommen neue Eindrücke! Wir
freuen uns auf Ihren Besuch.
Gartenbau-Gruschwitz,
Am Hirtenbach 6, Ronnenberg
txn-Foto: Neudorff/fotolia
Werte erhalten –
Akzente setzen
txn. Wer die Bausubstanz seines
Eigenheims dauerhaft schützen möchte, muss auf Ästhetik nicht verzichten.
Langlebige Zinkbekleidungen sind die
ideale Lösung, um Gebäudedetails
zuverlässig vor Wind und Wetter zu
schützen. Gleichzeitig wertet der edle
Materialmix das Haus deutlich auf.
Das beeindruckende Angebot an
Dach- und Fassadensystemen ermög-
Inhaber Michael Kleuker
Hauptstraße 3
30952 Ronnenberg-Weetzen bei Hannover
Tel. 0 51 09/24 55 • Telefax: 0 51 09/20 41
Pflanzen in imponierender Vielfalt.
Herbstaktion
licht neben den klassischen Lösungen
auch individuelle Umsetzungen für
jeden Stil und Geschmack. Die blaugrauen und lebenslang wartungsfreien
Detaillösungen
setzen
anspruchsvolle Highlights für jeden
Baustil. Sie harmonieren mit allen
anderen Baustoffen, unterstreichen
die Architektur und schützen das
Gebäude auf Lebenszeit.
lle G e h ö lz e
a
f
u
a
%
30
(ausgenommen Zukaufw
are und Sonderangebote
)
... an der alten -B 217-
30952 Ronnenberg / OT Weetzen
txn. Eine durchdachte Entwässerung rund ums Haus vermeidet Pfützenbildung, schützt die Bausubstanz und kann sogar Nachbarschaftsstreit verhindern. Besonders einfach einzubauen sind die neuen Filcoten self-Rinnen.
Foto: Birco/txn
Terrassen sollten
entwässert werden
Foto: Rheinzink/txn
txn. Die Terrasse gilt als Wohnzimmer im Grünen. Um den Reinigungsaufwand zu verringern, empfiehlt sich
eine funktionierende Terrassenentwässerung, die stehendes Wasser
zuverlässig abführt und zudem vor
Matsch am Rasenrand schützt. Aber
auch andere Bereiche mit Gefälle zum
Haus, zu Türen oder zum Grundstück
des Nachbarn sollten entwässert werden, um Schäden an der Bausubstanz
und Streitereien zu vermeiden.
Wichtig dabei: Wer als Heimwerker
selbst Hand anlegt, sollte auf Entwässerungssysteme setzen, die leicht verlegt werden können. Empfehlenswert
ist beispielsweise das Entwässerungssystem Filcoten self von Birco. Das Set
aus Rinne und ansprechendem Ste-
grost kann durch den passenden Sinkkasten, Ablauf-Endscheiben und
Geruchsverschlüsse ergänzt werden.
Die Bauteile überzeugen durch ihr
leichtes Handling und den schnellen
Einbau.
Dank innovativer Technologie
besteht das Rinnensystem aus stabilem Beton, wiegt aber bis zu 70 Prozent weniger. Das hochwertige, schadstoffgeprüfte Material ist zudem
recycelbar. Die im Baustoff-Fachhandel erhältlichen Rinnen sind schlagzäh, formstabil, UV-beständig und lassen sich sogar befahren. Da kann der
nächste Regenguss gern kommen –
das Wasser wird von überall zuverlässig abgeführt. Weitere Informationen
unter www.birco.de.
Warmbold
Garten-Landschaftsbau
Gartenbau · Grundstückspflege · Erdarbeiten
Pflasterarbeiten · Baumfällungen · Winterdienst
Telefon 05108 87 82122
www.warmbold-gala.de
Levester Straße 40 · 30989 Gehrden
Rohrreinigungsdienst
Mike Ihlau
Ihr Fachmann für
24 St un de n
N O T D IE N S
T
Abwassertechnik
Sanierung und Reparatur
Hannover
Ronnenberg
05 11 / 7 60 45 13
051 09 / 56 32 62
Zentrale: Zum Alten Garten 7 · 30952 Ronnenberg
Beratung, Planung und Ausführung
sämtlicher Dacharbeiten
● Fassadenbau
● Wärmeschutz
● Dachfenster
● Holzbau
● Dachdeckungen
● Abdichtungen
● Dachbegrünung
● Bauklempnerei
Hagacker 15 · 30952 Ronnenberg
Tel. 0 51 09/51 23 53
Wussten Sie schon?
Dachdeckermeister Ralf Rehmus
http://www.rehmus.de
Fenster brauchen 1x Jährlich
Wir prüfen für Sie: eine Inspektion.
Mit der Investition in einen Vitodens 333-F macht
man alles richtig: Er eignet sich gleichermaßen zur
Modernisierung und für den Neubau und ist die
ideale Kombination von effizienter Gas- Brennwerttechnik und komfortabler Warmwasserversorgung.
Er besticht durch seinen zuverlässigen Betrieb und
kompakte Abmessungen.
¼
¼
¼
Dichtungen und Scharniere
Versiegelung und Oberfläche
Gängigkeit und Schließung
Sparen Sie Energie und Geld durch einen
individuellen Wartungsvertrag!
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie an!
mehr als Wärme
Alte Str. 9 · Zufahrt über Dammtor 7a · 30989 Gehrden
Telefon (0 51 08) 64 49 36 · Telefax (0 51 08) 91 29 33
www.tischlerei-gehrden.de · E-Mail: info@tischlerei-gehrden.de
Landschaftsbau - Meisterbetrieb
Telefon
05109-20 45
Betriebshof Ronnenberg/OT Linderte
Jetzt aktuell: Schneidearbeiten!
Fordern Sie unverbindlich ein Angebot an!
Pflaster- und Natursteinarbeiten
Zaunbau
Rollrasen
Gartengestaltung
Holzterrassen
Büro:
Leo-Rosenblatt-Weg 9
30453 Hannover Ahlem
Tel. 0511/72 52 27 22
Fax 0511/72 52 27 33
BESSER BAUEN & SCHÖNER WOHNEN
Seite 16
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Sonderveröffentlichung
Optimale Dämmung für Fenster schützen vor Lärm
das ganze Jahr
Schacht-IV-Str. 3 · 30890 Barsinghausen
Mobil: 01 72 / 54 11 309
Tel./Fax 0 51 05 / 77 51 98
www.ostien-zimmerei.de · info@ostien-zimmerei.de
Unsere Leistungen:
Balkone · Carports · Dachstühle · Dachflächenfenster · Fachwerk · Bedachungen
Ing.-Holzbau · Innenausbau · Zimmereiarbeiten
Vordächer · Zäune
txn. Um sich im ausgebauten Steildach richtig wohl zu fühlen, darf es im
Winter nicht zu kalt und im Sommer
nicht zu heiß sein. Daher ist eine ausreichende Wärmedämmung der Dachflächen für ein angenehmes Wohnklima unverzichtbar. Empfehlenswert ist
Mineralwolle wie PureOne oder Ursa
Geo. Der durch und durch natürliche
Dämmstoff schützt vor Hitze, Kälte,
Lärm und Feuer. Die Mineralwolle wird
in der Regel von der Innenseite zwischen die Dachsparren geklemmt. Die
Dämmstoffdicke wird dabei bevorzugt
von der Höhe der Sparren vorgegeben.
Wenn diese nicht ausreicht, wird unter
den Sparren raumseitig eine weitere
Dämmschicht angebracht.
Sorsumer Str. 13 · 30974 Wennigsen
Telefon: 0 51 03 -15 76 · Fax: 34 76
Mobil: 01 71- 645 15 76
E-Mail: t.hiller@suh-wennigsen.de
txn. Wer Mineralwolle als Dämmstoff nutzt, profitiert im ausgebauten
Steildach ganzjährig von einem angenehmen Wohnklima.
Foto: Ursa/txn
¼ Korkparkett
¼ Holzparkett
¼ Laminat
txn. „Trautes Heim, Glück allein“ –
das gilt allerdings nur dann, wenn der
Straßenlärm draußen bleibt. Wer baut
oder saniert, sollte sich daher rechtzeitig Gedanken zum Schallschutz der
Fenster machen.
Profis unterscheiden zwischen
sechs verschiedenen Schallschutzklassen im Fensterbau. Die Fähigkeit, den
Lärm draußen zu lassen, hängt dabei
stark von der Art der Verglasung ab.
Aber natürlich spielen auch die Profile der Kunststofffenster eine wichtige
Rolle. Denn sie müssen nicht nur das
Gewicht der Verglasung tragen, sondern auch dauerhaft dicht schließen.
Hersteller wie Veka empfehlen daher,
für die Konstruktion von Schallschutzfenstern ausschließlich Profile in Klasse A-Qualität nach DIN EN 12608 zu
verwenden. Hier wird für die Wandungen der Mehrkammerprofile durchschnittlich 14 % mehr Material eingesetzt als in der Klasse B – und das
macht sich nicht nur beim Schallschutz bemerkbar, sondern hat auch
Ohlendorf GmbH
Lägenfeldstraße 36 · 30952 Ronnenberg OT Empelde
Tel. 0511 - 43 50 04 · www.ohlendorf-gmbh.de
Foto:iStock.com/funky-data
Moderne Fenster sind
Energiesparer
txn. In der kalten Jahreszeit fürchten viele Besitzer älterer Eigenheime
die steigenden Heizkosten. Doch die
lassen sich in den Griff bekommen –
beispielsweise durch den Austausch
alter Fenster.
Besonders Kunststoff-Fenster bieten überzeugende Vorteile. Die
zukunftsorientierten Energiesparer
zeichnen sich durch eine dauerhaft
ansprechende Optik aus und erfüllen
auch höchste Ansprüche bei der Wärmedämmung. Profil-Hersteller wie
¼ Teppichböden
¼ Linoleum
¼ Designbeläge
Auswirkungen auf den Wärmeschutz
und die langjährige Funktionssicherheit der Fenster.
Übrigens: Bereits eine StandardIsolierverglasung bietet Schallschutzklasse 2 – was in der Regel für Fenster
in ruhigen Gegenden ausreicht. An
vielbefahrenen Straßen empfiehlt sich
jedoch mindestens Schallschutzklasse
4. Weitere Infos zum Schallschutz bietet der Fensterfachbetrieb vor Ort.
Veka bieten langlebige, recyclingfähige Systeme in vielfältigen Farb- und
Formenvarianten. Die stabilen Profile
erzielen in Kombination mit 2- oder 3fach Isolierverglasung beeindruckende Ergebnisse in der Schall- und Wärmedämmung. So reduzieren sie teure
Heizkosten, steigern den Wohnkomfort und leisten einen aktiven Beitrag
zum Umweltschutz. Deshalb wird ihr
Einbau durch zinsgünstige Darlehen
oder Zuschüsse der KfW-Bank unterstützt.
50 JAHRE MALEREIBETRIEB
ț Anstrichs- und
Tapezierarbeiten
ț Dämmarbeiten im
Innenbereich
ț Teppich- und
Fußbodenarbeiten
30974 Wennigsen · Bährenkampstr. 20 · Telefon 051 03/76 26
320
t
0
s
1
n
die177.85
t
o
N
0
Harald Meyer
b Fensterumrüstung auf
Wärmeschutzglas & Fenstermontagen
b Folientechnik
b Wärmeschutz b Sonnenschutz b Sichtschutz b Einbruchschutz
e
www.ihr-glaser.d
Überreicht durch
Robert-Bosch-Str. 12
30989 Gehrden
.fon +49.5108.3778
.fax +49.5108.923319
.
Foto: Veka/fotolia
Von markanten Details bis hin zu
reizvollen Einrichtungsideen
05108.3778
Glasermeister
Parkett ist Ausdruck zeitgemäßer Architektur, da alle denkbaren
Wohndesign mit dem Werkstoff Holz umgestzt werden können. Ob
klassisch oder modern, in unserer sehr großen Produktpalette finden auch Sie Ihren Parkettboden. Das Naturprodukt Parkett schaft
die richtige Atmosphäre und trägt zur Wertsteigerung Ihres Objektes bei. Die meisten Parkettböden sind mehrmals renovierbar, so
dass Parkett unter Berücksichtigung der Lebensdauer immer noch
einer der preiswertesten Bodenbeläge ist.
Fotos: Gunreben
.fon +49.5108.921266
.fax +49.5108.921267
. mail info@ ihr-glas er.de
Ob bei Neubauten oder im Renovierungsbereich, wenn es um die Treppenplanung für Ein- und Zweifamilienhäuser geht, dann werden
Massivholztreppen für die Wohnbereiche besonders gerne ausgewählt.
Zwei wesentliche Gründe sprechen für
diese Auswahl – erstens ist es der
Werkstoff Holz selbst, der sich ideal an
den jeweiligen individuellen Einrichtungsstil anzupassen versteht. Und
zweitens sind es die unterschiedlichen
Bau- und Gestaltungsmöglichkeiten,
welche Holz bietet. Die Wohntrends
liefern heute wichtige Impulse für den
Treppenbau. Die Treppe wird als ein zu
integrierender Teil der Inneneinrichtung bewertet. Hier ist eine Tendenz
nach dunkleren Hölzern zu erkennen.
Harthölzer wie Nussbaum, Kirschbaum und Eiche finden auch bei Treppenherstellern wieder zunehmenden
Einsatz. Bevorzugte Hölzer bei Standardausführungen aber sind nach wie
vor Buche natur, Buche stabverleimt,
Esche und Ahorn. Interessante Effekte
entstehen durch attraktive Kombinationen mit anderen Materialien wie
Linea zählt zu den Neuentwicklungen der Treppenmeister-Partnergemeinschaft, bei der das geländertragende Prinzip konsequent
weitergeführt wird. Das sichtbare Faltwerk erzeugt den Eindruck „Treppe pur“.
Foto: Treppenmeister
matt verchromter Stahl, Edelstahl, gemeinschaft, ein Franchise-UnterGlas oder auch diverse neue Verbund- nehmen, dem über 70 selbständige
werkstoffe. Vorzugsweise kommen Treppenproduzenten
europaweit
diese bei den Geländern zum Einsatz. angehören, beispielsweise eine neue
So stellt die Treppenmeister-Partner- Faltwerktreppe „Linea“ vor. Das
Anzeige
Geländer wird hier als tragende Scheibe eingesetzt, ausgesteift von UStahlstäben, die den Farbwünschen
der Kunden entsprechend beschichtet
werden. Der transparente Faserverbundwerkstoff der Scheiben ergänzt
sich hervorragend mit dem massivem
Hartholz der Stufen. Die Kombination
dieser Materialien ergibt eine moderne Treppe mit deutlich prägendem Einfluss auf die Raumwirkung. Die Stufen
können aus Harthölzern wie Buche,
Esche, Eiche, Birke, Ahorn oder auch
dunklen Hölzern gewählt werden, fertig lackiert oder mit Bio-Hartöl behandelt. Ganzheitliches Wohnen steht bei
den Herstellern immer mehr im Mittelpunkt. Einrichtungsideen rund um die
Treppe sind daher auch in vielen Treppenmeister-Partnerstudios vorzufinden und gehören zum Komplettservice. Jede Menge Ideen und Anregungen
zum Thema befindet sich weiter im
Ratgeber „Treppen-ABC“, der kostenlos angefordert werden kann bei: Besser-Treppen GmbH, Am Steinhauerplatz 7, 31683 Obernkirchen
(www.besser-treppen.de).
Inhaber Andreas Siebert
Holzfenster und Kunststoff-Fenster
denkmalgeschützte Fenster · detailgetreue Nachbauten
einbruchhemmende Beschläge · Wärmeschutzverglasungen
Schallschutzverglasungen · Sonnenschutzverglasungen
nntag
Schausoonat von 11-16 Uhr
J
im M
Sonntag
H %HUDWXQ
Jeden 1. LQ 9HUNDXI ‡ NHLQ
NH
Haustüren · Treppen · Möbel · Innenausbau
Besuchen Sie unsere große
TreppenGalerie
mit über 20 Originaltreppen zum
Anschauen · Anfassen · Ausprobieren
individuelle Gestaltung nach Kundenwunsch
Montage inklusive sämtlicher Nebenarbeiten
Telefon 05108/4935
30989 Gehrden
Dammstraße 35
www.tischlerei-willi-siebert.de
www.besser-treppen.de
Am Steinhauerplatz 7
31683 Obernkirchen
Tel: 0 57 24 / 9 83 84
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
BESSER BAUEN & SCHÖNER WOHNEN
Seite 17
Sonderveröffentlichung
morsoe – Qualität aus Gusseisen
Stadthagen (ap)
Dänemarks klassische Kaminöfen
von morsoe findet man in der Kaminofenecke in Stadthagen bei Axel Presuhn. In seinem Geschäft in der Krummen Str. 5 stellt Axel Presuhn eine
große Auswahl hochwertiger Kaminöfen vor und bietet zusätzlich eine
fachgerechte Beratung und hervorragenden Service an.
Das Heizen mit Kaminöfen sorgt
nicht nur im eigenen Heim für Wärme,
Behaglichkeit und eine gemütliche
Atmosphäre, sondern trägt zu einer
nicht unerheblichen Reduzierung der
Heizöl- bzw. Gaskosten bei.
Ein weiterer erwähnenswerter
Aspekt ist der Beitrag zur Umweltschonung. Holz verursacht weder bei
der Entstehung, bei Lagerung und als
Brennstoff Umweltprobleme. Handelsübliche, sicherlich günstigere Kaminöfen, haben in der Regel einen aus
Stahl zusammen geschweißten Brennkörper, was Im Laufe der Jahre zu
technischen Schwierigkeiten und kürzerer Lebensdauer führt, sowie zu
einer erhöhten Feinstaub Belastung
im Inneren des Hauses und der
Das Heizen mit Kaminöfen sorgt nicht nur im eigenen Heim für Wärme, Behaglichkeit und eine gemütliche Atmosphäre, sondern trägt zu
einer nicht unerheblichen Reduzierung der Heizöl- bzw. Gaskosten
bei.
Foto: Die Kaminofenecke
Umwelt führt Morsoe steht mit seinem Wärmespeicherung. Um die Nachteile
Namen für einen Brennraum aus Gus- von Schweißnähten auszuschließen
seisen mit 10 Jahren Garantie. Guss werden Kaminöfen von morsoe komverfügt über optimale Eigenschaften plett verschraubt, daß selbst nach 30
zur Wärmeleitung und gleichzeitiger jahren Teile ersetzt werden können.
Formstabilität und Durchbrenngefahr
werden durch die hohe Materialstärke
der Gussteile auf ein Minimum reduziert. Die Eisengießerei morsoe Jernstoberi erforscht und verbessert seit
1853 die Kunst, aus Gusseisen Kaminöfen von höchster Qualität zu produzieren. Alles aus einem Guss! Der
Wirkungsgrad beim Heizen der morsoe-Öfen liegt bei 80% und teils deutlich höher. Zudem sind alle morsoeÖfen mit einer tertiären Luftzufuhr
ausgestattet. Dies führt zu einem
sparsamen Holzverbrauch und einer
deutlichen Reduzierung Feinstaub
Emissionen. Dank der Arbeit bekannter skandinavischer Designer sind
morsoe-Öfen nicht nur formschön,
sondern auch vielseitig im Design.
Aufgrund ihres vor allem in der täglichen Handhabung geschätzten
Designs werden sie in 25 Länder der
Welt exportiert. Überzeugen kann
man sich von der Qualität der morsoeÖfen in der Kaminofenecke in Stadthagen. Hier erhält der Kunde eine
ausführliche und fachgerechte Beratung plus einem Service der weit über
den Kauf eines Ofens hinausgeht.
Wohltuende Strahlungswärme
In unseren Wohnräumen wollen wir
es gemütlich und warm haben. Doch
Wärme ist nicht gleich Wärme. Je
nachdem, aus welcher Heizquelle sie
kommt, hat sie unterschiedliche
Eigenschaften und Auswirkungen.
Mediziner und Baubiologen empfehlen das Heizprinzip des Speicherofens
als eine sehr gesunde Art der Raumerwärmung. Seine sanfte Strahlungswärme funktioniert im Prinzip wie die
Sonne und wird vom Menschen als
besonders wohltuend empfunden.
Weil diese Wärme – anders als bei
Konvektionsheizungen – direkt übertragen wird, gibt es so gut wie keine
Luftumwälzung. Die Folgen sind ein
angenehmes Raumklima, da die Luft
nicht austrocknet, und eine geringere
Staubbelastung, weil weder Hausstaub noch Pollen aufgewirbelt werden. Das freut nicht nur Allergiker,
auch alle anderen profitieren von der
frischen, sauberen Luft. Bei der
Anschaffung eines Speicherofens sollte man allerdings genau hinschauen
und auf das „Kleingedruckte“ achten.
Foto: Tonwerk/HLC
Denn nur ein nach der strengen Speicherofennorm EN 15250 geprüfter
Ofen ist ein Garant für effektives,
nachhaltiges Heizen und verbürgt sich
für die Qualität gesunder, langanhaltender Strahlungswärme. In handwerklicher Präzision gefertigt, verbinden die hochmodernen, drehbaren
Feuerstätten der Schweizer Speicherofenmanufaktur Tonwerk Lausen
maximale Energieausbeute bei minimalem Holzverbrauch, umweltfreundliche Verbrennung mit geringem
Schadstoffausstoß, sanfte Strahlungswärme für natürliches Wohlbefinden
sowie größtmögliche Feuersicht,
modernes Design und innovative
Technik auf höchstem Niveau. Das
Herzstück
eines
Tonwerk-Speicherofens ist der integrierte Speicher-
kern aus hoch wärmeleitender, feuerfester Keramik. Beim Abbrand des Holzes nimmt er die frei werdende Energie auf und speichert diese, um sie
später wohldosiert bis zu 12 Stunden
lang wieder an seine Umgebung abzugeben, ohne dabei den Raum zu überhitzen. Mit dem optionalen, wasserführenden Aqua-Modul können die
Öfen auch in ein zentrales Heizungssystem eingebunden werden.
Dieses System passt perfekt ins
Energiesparkonzept der Niedrigenergie-Bauweise. Zudem erlaubt die
raumluftunabhängige Luftzuführung
den Einsatz in Häusern mit kontrollierter Wohnraumlüftung. Da zu einem
seriösen Angebot eine fachmännische
Beratung und Installation gehören,
führt der Weg zum Speicherofen
immer über einen zertifizierten Fachhändler. Weitere Informationen gibt es
bei Tonwerk Lausen AG, Hauptstraße
74,
CH-4415
Lausen,
Tel.:
0041/6192795-55, e-mail: info@tonwerk-ag.com oder unter www.tonwerk-ag.com. HLC
Baulecke
Kaminholz · Dienstleistung
Der nächste Winter kommt bestimmt!
KAMINHOLZ
Buche in Hülle und Fülle
www.baulecke.de
30952 Ronnenberg
Hamelner Straße 1,
an der B 217
Telefon: 0 51 09-51 66 33
Mobil 0171-2390528
Der Of
en
bauer
Kamine
Grundöfen
Specksteinöfen
Jeden Sonntag*
ist Schautag
von 14-17 Uhr
30980 Barsinghausen · Hauptstr. 40
Tel. 0 5105 / 5 84 47 60
www.kruse-ofenstudio.de
*Keine Beratung, kein Verkauf
Klimaschutzmanagerin gibt Tipps zu energieeffizienten Bau- oder Sanierungsmaßnahmen
Kostenlose Energieberatung der Stadt Ronnenberg
Ronnenberg (dm)
Viele Haus- oder Wohnungsbesitzer
sehen sich im Laufe der Zeit mit dem
Thema Altbaumodernisierung konfrontiert, sei es der Austausch von Fenstern, die nicht mehr den aktuellen
Standards entsprechen, eine neue
Dämmung der Außenwände oder der
Einbau einer neuen, effizienteren Heizungs- oder Solartechnik. Hier gilt es
einiges zu beachten. „Viele bedenken
nicht, dass energetische Sanierungen
in einem Bereich des Hauses auch
immer den Rest des Gebäudes betreffen. Bei nicht ordnungsgemäßem Einbau neuer Fenster zum Beispiel könnte sich Schimmel im Haus bilden. Wir
empfehlen bei umfangreicheren
Sanierungsmaßnahmen die Inanspruchnahme eines Fachmanns, zum
Beispiel eines Energielotsen.
Diese Art der Baubegleitung sichert
eine hohe Qualität und wird zudem
gefördert“, erläutert Heidrun Brümmendorf, Klimaschutzmanagerin und
Energieberaterin der Stadt Ronnenberg. „Auch für andere Maßnahmen
im Bereich der energetischen Sanie-
kann die studierte Architektin wertvolle
Tipps
geben – über
100 Beratungen im Bereich
der Altbausanierung
und
über 50 Solarberatungen
führte sie im
vergangenen
Jahr
durch.
Dazu kommen
noch zahlreiche Gespräche
mit BauherHeidrun Brümmendorf vom Team Ökologie und Klima- ren, die sich in
schutz der Stadt Ronnenberg hilft bei allen Fragen rund einem
der
um das Thema Energiesparen gerne weiter.
Ronnenberger
Foto: Munaretto Neubaugebierungen oder Bauvorhaben gibt es die te niederlassen und Informationen
verschiedensten Fördermöglichkeiten über energieeffizientes Bauen wün- zum Beispiel durch proKlima, der schen – der Rat der Stadt Ronnenberg
KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) hat hier im Rahmen des Klimaschutzund der Bafa (Bundesanstalt für Wirt- Aktionsprogramms hohe Energieeffischaft und Ausfuhrkontrolle).“ Hier zienzstandards festgelegt. Die monat-
lich angebotene Energieberatung findet – in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale – in der Regel am
zweiten Mittwoch im Monat im Rathaus 3 in der Hansastraße 38 statt,
auf Anfrage werden auch weitere persönliche Beratungstermine angeboten.“Hilfreich ist es, wenn gleich
Unterlagen vom Haus oder den
geplanten Sanierungsmaßnahmen
mitgebracht werden“, so Heidrun
Brümmendorf, „damit wir Schritt für
Schritt gemeinsam überlegen können,
welche energieeinsparenden Maßnahmen sinnvoll wären und wie das weitere Vorgehen aussehen könnte.“ Ein
zusätzlicher Beratungsschwerpunkt
ist die allgemeine Energieeinsparung
in Privathaushalten – zum Beispiel
durch den Kauf von stromsparenden
Elektrogeräten oder der Verwendung
von abschaltbaren Steckdosenleisten.
Auch Vor-Ort-Beratungen - sogenannte „Stromspar-Checks“ - werden vermittelt. Die Klimaschutzmanagerin ist
telefonisch unter 0511/46 00 352 oder
unter heidrun.bruemmendorf@ronnenberg.de zu erreichen.
¼ Elektroinstallationen
¼ Antennenanlagen
¼ Netzwerktechnik
¼ Video- u.
Sprechanlagen
¼ E-Check
¼ Lichttechnik
Knülweg 25 · 30989 Gehrden
Telefon: 05108 / 608 27-54
www.henschel-elektroanlagen.de
fort n!
o
s
b
A inghause
rs
in Ba
&
R A U M A U S S TA T T U N G E N
Jecht
Altenhofstr. 11A · 30890 Barsinghausen · Tel. 05105.7975
od. Tel. 05108.8113 · thomas.jecht@gmx.de
Rohrreinigung
Hans-Jürgen Stegmüller
damit´s
wieder läuft!
Rohr-Kanal-Technik
Dienstleistungen
NOTDIENST 7 Tage
Ihmer Tor 4a
30952 Ronnenberg
Telefon 0 51 09/93 04
Hannover
0511/40 40 40
✂
· Elektr.-mech. Rohrreinigung
· Hochdruckspülungen
· Ausfräsen b.Verkrustungen
· Ablagerungen und
Baumwurzeleinwuchs
· Rohrortung
· TV-Inspektion mit CD Rom
und Printfoto-Auswertunng
BESSER BAUEN & SCHÖNER WOHNEN
Seite 18
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Sonderveröffentlichung
Dachfolien sind Hightech
Dirk Hohe
Elektromeister
Am Spehrteich 8
30989 Gehrden
Tel. 0 51 08/91 62-0
Fax 0 51 08/91 6218
Wir sind Ihr Partner für:
¿ Telefonanlagen (ISDN) ¿ Sprechanlagen
¿ Alarmanlagen ¿ EIB Hausleittechnik
¿ Videoüberwachungsanlagen
¿ Ausführung sämtl. Elektro-Installationsarbeiten
Bau- und Möbeltischlerei
Tischlermeister
æ Innenausbau,
Decke/Wand
æ Fußboden - Parkett
Neuverlegung, Parkett
Aufarbeitung, Massivholzdielen, Fertigparkett, Laminat und Kork
æ Kunststoff-Fenster
æ Innentüren
æ Haustüren u. Holzfenster
æ Verglasungen
æ Reparaturen
æ Sicherheitsbeschläge
æ CNC-Bearbeitung
30952 Ronnenberg-Weetzen
Huhestraße 4
Fax (0 51 09) 46 85
y (0 5109) 2478 und 3510
Fernsehmeister
WOLFGANG KUHN
Reparaturen und Service für
Fernseh- und Rundfunktechnik
Sat-Anlagen-Installation
In den Schütten 13 · 30890
890 B
Barsinghause
Barsinghausen
i h
Tel. 0 51 05/20 13 od. 0171/5010777 · Fax 20 76
txn. Bei der Steildachsanierung
spielt die Funktionstüchtigkeit der
Dämmschicht eine große Rolle. In diesem Zusammenhang wird immer wieder von der „Luftdichtheit von Bauteilen“ gesprochen. Was genau ist damit
gemeint? Die Luftdichtheit verhindert,
dass feuchtwarme Raumluft den
Dachraum durchströmt. Diese Luftströmungen entstehen durch Leckagen. Vor allem in der kalten Jahreszeit
kann es dabei zu Tauwasserbildung
kommen: Denn die warme Raumluft
dringt in die Konstruktion ein und
kondensiert in der kälteren Wärmedämmung, die dann durchfeuchtet
und damit unbrauchbar wird. Das
kann zu massiven Heizenergie-Verlusten führen. Zudem wächst durch die
Feuchtigkeit die Gefahr von Bauschäden durch Schimmel. Um Energie zu
sparen und den Wohnkomfort zu
erhöhen, muss die Steildachkonstruktion daher vor Feuchtigkeit geschützt
werden – von außen gegen Regen
oder Schnee, von innen gegen Feuchtigkeit aus den Wohnräumen. Hierfür
stehen spezielle Dachfolien zur Verfügung, die aber noch weit mehr können, als die Dämmung zu schützen. So
besteht beispielsweise die Luft- und
Dampfsperre Delta-Reflex aus vier
Schichten: Zwischen der hochtransparenten Polyesterfolie und einer schwer
entflammbaren Polyethylenfolie wurden eine Gitterarmierung und eine
Aluminiumschicht eingebettet. Diese
Kombination spart bei fachgerechtem
luftdichten Einbau bis zu zehn Prozent
der Heizenergie ein und schirmt bis zu
90 Prozent der elektromagnetischen
Strahlung von außen ab.
txn. Damit ein Steildach langfristig energiesparend und funktionstüchtig bleibt, muss die luftdichte Schicht sehr sorgfältig ausgeführt
werden. Hierfür werden vom Dachdecker spezielle Dachfolien eingesetzt, die mit ihrer Vielzahl positiver Eigenschaften erheblich zum dauerhaft guten Wohnkomfort im Steildach beitragen. Foto: Dörken/txn
Passgenaue Dachentwässerung
txn. Das Dach eines Eigenheims
muss Wind und Wetter zu jeder Jahreszeit zuverlässig standhalten. Denn
wenn Wasser nicht wie geplant ablaufen kann, führt dies schnell zu gravierenden Bauschäden. Daher ist eine bis
ins Detail fachgerecht ausgeführte
Dachentwässerung sehr wichtig.
Am Anfang steht immer die Entscheidung für ein geeignetes Material.
Denn Rinnen und Rohre müssen den
Belastungen durch Wasser, Frost, Laub
und Schmutz dauerhaft standhalten.
Ebenfalls von großer Bedeutung: Ein
genau abgestimmtes Zubehörprogramm, mit dem sich die stets individuelle Entwässerungslösung problemlos umsetzen lässt.
In der Praxis haben sich Dachentwässerungs-Systeme aus Titanzink
txn. Ein hochwertiges Dachentwässerungssystem aus Zink hält Wind
bewährt. Das ökologisch einwandfreie und Wetter dauerhaft stand und harmoniert sehr gut mit allen anderen
Foto: Rheinzink/txn
Naturmaterial zeichnet sich durch sei- Baustoffen.
ne optisch hochwertige Wirkung aus
und garantiert gleichzeitig eine
Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten. Verantwortlich hierfür ist die sich
natürlich bildende Zink-Patina, die das
Metall schützt und sogar Kratzer im
Laufe der Zeit wieder verschwinden
lässt. Kein Wunder also, dass Titanzink
aus der Dachentwässerung nicht mehr
wegzudenken ist. Drei farbliche Varianten sind möglich. So bietet Rheinzink mit der Patina Line ein Sortiment
aus mehr als 500 aufeinander abgestimmten Systemteilen jeweils in
walzblank oder mit einer natürlichen
Patina in blaugrau oder schiefergrau
an. Das in Deutschland produzierte
Komplettsystem ist vom Fachmann
einfach und passgenau zu montieren.
Dank der Sortimentsbreite lassen sich
alle denkbaren Montagesituationen
problemlos realisieren.
Aktuelle Meldungen
Wärmedämmung lohnt sich
Für die
Zukunft
investieren!
Aufsparrendämmung
aus Polyurethan-Hartschaum
von Bauder.
Mit hochwertigen Polyurethan-Wärmedämmelementen wie BauderPIR
erzielen Eigenheimbesitzer eine nachhaltige Wertsteigerung ihrer
Immobilie und dabei sieben Prozent Rendite und mehr!
Wir informieren Sie gern!
Wir
dabei!
nd
si
ww
m
w.
• Dacharbeiten
• Abdichtungen
• Fassadenbau
rn
e
o
de
isi
er un
gsp a rt
ne
r. d
• Wärmeschutz
• Bauklempnerei
• Solar-Systeme
30989 Gehrden · Rudolf-Diesel-Str. 5 · Tel. 0 51 08 / 64 27 888
Beste Rendite mit Dachdämmung von Bauder
In schwierigen Zeiten sind sichere
Anlagen gefragter denn je. Immobilien spielen hier eine große Rolle –
vor allem deren Aufwertung. Hier
lohnt sich ganz besonders die Verbesserung der Wärmedämmung des
Dachs mit hochwertigen Wärmedämmelementen. „Eine lohnendere
und risikoärmere Anlage gibt es zur
Zeit nicht“, das zeigt eine Untersuchung des unabhängigen Instituts für
Vorsorge und Finanzplanung unter
der Leitung von Prof. Dr. Thomas Dommermuth. Die Rendite durch eine Wärmedämmung mit BauderPIR Wärmedämmelementen kann bei 7 Prozent
und mehr liegen. Eine solche Rendite
ist derzeit auf dem Kapitalmarkt risikoarm nicht zu erzielen.
Mit hochwertigen PolyurethanWärmedämmelementen wie BauderPIR erzielen Eigenheimbesitzer eine
nachhaltige Wertsteigerung ihrer
Immobilie und dabei sieben Prozent
Rendite und mehr, eine überaus ren-
table Geldanlage wie Professor Dr.
Thomas Dommermuth vom unabhängigen Institut für Vorsorge und
Finanzplanung ausgerechnet hat. Im
Gegensatz zu Finanzprodukten bieten
damit selbst genutzte und zukunftsorientiert gedämmte Immobilien
langfristig sichere Wertstabilität.
Leider sind mehr als drei Viertel des
Wohnungsbestandes in Deutschland
nicht oder nur unzureichend gedämmt
und benötigen damit viel mehr Heizenergie als moderne, fachgerecht
gedämmte Häuser. Eine drastische
Reduzierung des Energieverbrauchs
durch Steigerung der Energieeffizienz
ist daher für die Zukunft unumgänglich Insbesondere vor dem Hintergrund der stetig steigenden Energiekosten für Öl und Gas. Allein in den
Jahren 2005 bis 2008 hat sich der
Rohölpreis verdreifacht und aufgrund
der steigenden Nachfrage ist ein weiterer Anstieg vorprogrammiert.
Zuerst in Wärmedämmung investieren
Anhand von Mustersanierungen
mit einer Aufsparrendämmung aus
Polyurethan-Hartschaum wie BauderPIR hat das unabhängige Institut für
Vorsorge und Finanzplanung die
Ertragskraft dieser Sanierungsmaßnahmen berechnet und dabei festgestellt, dass die Renditen selbst dann
gegeben sind, wenn die Heizölpreise
nur moderat steigen. Das bedeutet:
steht ohnehin die Renovierung eines
nicht auf modernstem Energiestand
befindlichen Hauses an, sollte auf
jeden Fall eine Verbesserung der
Dachdämmung erfolgen.
Steildachdämmung mit BauderPIR - Rechenbeispiel
Das Institut für Vorsorge und
Finanzplanung untersuchte anhand
einer Steildachsanierung, ob die Investition in eine nachträgliche Polyurethan-Aufsparrendämmung profitabel ist und eine Form der
Zukunftssicherung und Altersvorsorge
darstellt. Es werden beispielsweise
24.600,- EURO in die komplette Dachsanierung investiert. In den Investitionskosten sind die Aufwendungen
für die Polyurethan-Dämmung einschließlich der Arbeitskosten sowie
die „Ohnehin-Kosten“, zum Beispiel
für Gerüst, Holz- und Blecharbeiten,
neue Ziegeleindeckung enthalten.
Die Berechnung geht von einem
jährlichen Anstieg des Ölpreises von
10 Prozent aus. Durch die eingesparten Energiekosten aufgrund des
geringeren Heizölverbrauchs errechnet sich über den Zeitraum von 23
Jahren eine jährliche Rendite von 6,88
Prozent bezogen auf das eingesetzte
Kapital.
Eine alternative Geldanlage müsste
im gleichen Zeitraum von 23 Jahren
eine jährliche Rendite von 9,55 Prozent erzielen (Bruttorendite), um nach
Abzug der Steuern eine jährliche Nettorendite von 6,88 Prozent zu erreichen. Eine solche Rendite ist derzeit ohne Risiko - am Kapitalmarkt nicht
zu erzielen. Wird die Maßnahme mit
Darlehen finanziert, steigt die Rendite noch deutlich an, besonders bei
staatlich geförderten Krediten.
Textbeitrag: Bauder
̈ Renovieren
GEBÄUDEREINIGUNG
MH
Am Weingarten 10B
30974 Wennigsen
Telefon
Telefax
Mobil
E-Mail
0 51 03/ 927 30 14
0 51 03/ 927 30 16
01 71 / 120 46 97
J-Liebich@web.de
Glasreinigung aller Art
Treppenhausreinigung
Baureinigung
Büroreinigung
Haushaltsreinigung
Graffitientfernung
Graffitischutz
Pflege von Außenanlagen
Fassadenbeschichtung
Wärmedämmung
Lehmputze
Malerarbeiten
Bodenbeläge
✆E-Mail: j.grosche@htp-tel.de
0 51 09 / 21 40
Hauptstr. 2 · 30952 Ronnenberg
Kostenlose Beratung vor Ort
Manfred Hilgert
30974 Wennigsen/Bredenbeck
Freiherr-Knigge-Str. 12
Tel.: 0 51 09 / 51 22 65
Fax: 0 51 09 / 56 36 13
Mobil: 01 72 / 5 40 0774
̈ Trockenbau
̈ Dach-Innenausbau
̈ Kellerisolierungen
̈ Bodenlegen
̈ Fliesenarbeiten
Rohrreinigung · Rohrsanierung · 24-h-Notdienst
Kanalanschlüsse · Drainagen · Pflasterarbeiten
– Dichtheitsprüfung –
(zertifizierter Betrieb)
61 61
8
ᔒ (05105)
(05041) 970
970
Inh.: B. Jungfer · Friedrichstr. 41 · Springe · www.rohr-fit.com
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
BESSER BAUEN & SCHÖNER WOHNEN
Seite 19
Sonderveröffentlichung
Immer mehr
Gebäude versorgen
sich selbst mit
Energie
Sie möchten Ihr Haus, Whg.
oder Grundstück verkaufen?
Wir suchen Häuser + Whg. für
unsere Kunden.
RBB GmbH
Sandweg 3
30952 Ronnenberg/Empelde
Telefon 05 11 / 26116 14
www.rbb-ronnenberg.de
txn. Strom und Heizenergie werden
immer teurer. Zahlreiche Eigenheimbesitzer und Gewerbetreibende sind
daher auf der Suche nach Alternativen. Viele entscheiden sich für eine
stromerzeugende Heizung wie den
Dachs von SenerTec. Die innovative
Kraft-Wärme-Kopplungsanlage versorgt das Gebäude nicht nur mit Wärme, sondern produziert auch den
benötigten Strom. Das hält die Nebenkosten gering, schont das Klima und
wird vielseitig gefördert. So erhalten
Betreiber beim Einbau einen staat-
Mietangebote
www.gehrden-immobilien.de
GEHRDEN, Zentrum
1-Zi.-Whg., Küche, Bad, Blk.,
42 m2 , KM 300 € + 100 € NK,
Tel. 05108/3951
txn. Mehr als die Hälfte der deutschen Immobilienkäufer bevorzugt DEGERSEN
moderne Neubauten, jeder Dritte möchte selbst bauen.
3-Zi., EBK, Bad, Balkon, renoviert.
Foto: DFH/txn
Ab sofort frei. Mit Deisterblick,
Tel. 05103/3136
Neubauten so
erschwinglich wie nie
Foto: SenerTec/txn
lichen Zuschuss. Sie profitieren zudem
vom selbst produzierten Strom: Für
jede erzeugte Kilowattstunde gibt es
eine Vergütung – unabhängig davon,
ob der Strom selbst genutzt oder eingespeist wird. Das macht nicht nur
unabhängiger, sondern senkt auch
nachhaltig die Energiekosten.
txn. Die Vermutung liegt nahe:
Wenn Bürger ihren Traum von den
eigenen vier Wänden zu sehr niedrigen Zinsen verwirklichen können, steigen angesichts der hohen Nachfrage
die Preise für Immobilien. Was Eigentümer dann bei der Finanzierung auf
Dauer einsparen, haben sie beim Kauf
bereits zu viel bezahlt. Während dieser
Verdacht in einigen Ballungsgebieten
bei Bestandsbauten durchaus zutrifft,
geben Experten für den Rest Deutschlands sowie vor allem für neu gebaute Ein- und Zweifamilienhäuser Entwarnung. „Die Einkommen sind in der
Vergangenheit stärker gestiegen als
die Preise für Immobilien“, erklärt
Thomas Sapper, Vorstandsvorsitzender
der DFH Deutsche Fertighaus Holding
AG. „Insbesondere neu gebaute Einfa-
milienhäuser sind heute so erschwinglich wie nie zuvor. Wer den Traum von
den eigenen vier Wänden realisieren
möchte, hat dafür einen guten Zeitpunkt erwischt.“
Statt in sanierungsbedürftige Altbauten zu investieren, bevorzugt laut
einer aktuellen Forsa-Umfrage mehr
als die Hälfte der deutschen Immobilienkäufer Neubauten. Rund ein Drittel möchte selbst bauen, jeder Siebte
in Fertigbauweise. „Wer neu baut,
kann seine Wünsche bestmöglich realisieren und nach heutigen Standards
wohnen“, so Sapper. „Dank der hohen
Energieeffizienz moderner Gebäude
sparen Eigentümer langfristig viel
Geld. Außerdem entfallen Kosten für
Instandsetzungsarbeiten oder Umbauten für mehr Barrierefreiheit.“
GEHRDEN
TG-Garage, Steintorfeldstr., zu
vermieten. 50 € einschließlich NK
Tel. 05109/6655
Mietgesuche
EFH ab 5 Zi. langfristig zur Miete/evtl. Mietkauf gesucht. Auch
stark renovierungsbedürftig. Tel.
01525-4280973 AB
Immobilien
VON PRIVAT AN PRIVAT
GEHRDEN, Haus großz. gebaut, sehr
gute Bausubst., ca. 200 m2 Wfl., 100 m2
Nutzfl., 750 m2 Grdst., Anliegerwhg.
mögl., neue Ölhzg., 3 Bäder, Gäste WC,
Eichenparkett, Mahagonifenster/Türen,
Souterrain teilw. Park., gr. Fenster, Terrasse, Blk., Energiepaß vorh., VB
450.000,-. Tel. 0178-9387947
re herren !!
15 Jalih
u
che Ba
glück
Mehr Mobilität dank
moderner Technik
JAHRE
10 JAHRE
10
Checklistenverfahren nach DIN EN 15378
Wärmeerzeugung · Wärmeverteilung · Wärmeübergabe
Der Heizungsfachmann
Helmut Friebe
für Wartungen und Reparaturen
☎ 0 51 08/26 73
fü
z ia li s t
Ih r S p e
ser !!
ie n h ä u
il
m
fa
E in
2 52 96 0
2/5
line 0 e5r1-5hochbau.de
INFO
.beissn
www
Wir bauen für Sie in
Gehrden/Baugebiet „Großes Neddernholz“
Anzeigenannahme
unter
Tel. 0 51 08/91 64 10
oder per Mail an:
info@burgbergblick.de
Der nächste
burgbergblick
erscheint am
22. Oktober
&#.#Ä(&#&'#'%&)
j
IjWj )"Å
/
`'$)
Jetzt besonders günstig im e.on | Avacon Netz!
u f S te in
S te in a s e lf e rt ig !!
lü
s c h s r freigeplante
=ZgWhiV`i^dc
zu Ihren Diensten
Auf sparsame modulierende
Gasbrennwertkessel umrüsten!
jüngeren Jahren schnell bezahlt –
zumal die Maßnahme staatlich gefördert wird. Christian Grabitz vom
Bundesverband Antriebs- und Steuerungstechnik. Tore (BAS.T) weist in
diesem Zusammenhang darauf hin,
dass der nachträgliche Einbau eines
Garagentorantriebs staatlich gefördert wird: „Das Programm 159
„Altersgerecht Umbauen“ der KfWBank schließt die Automation von
Garagen- und Hoftoren ausdrücklich
mit ein.“
Weitere Infos unter www.bast-online.de.
.//"Å
dkh% *+&"ÅifWh[d
{X[h%
J>EH#ME9>;D
>;D
8;?DELE<;HC
<VgV\Zc"HZ`i^dcVaidg^hd'%
cZg\^ZheVg"6cig^ZW
:
CdkdEdgiœb^iA:9
'"@VcVa"=VcYhZcYZg
×B^c^"Cdkdigdc*%'Æ
7kY^c_jØIWj_d]h[oÇ#EX[hÔY^[
pkc7aj_edifh[_i[h^bjb_Y^
lll#cdkd[Zgb#YZ
EgZ^h^c`a#BlHi#!d#BdciV\Z#JKEYZh=ZghiZaaZgh#
<^ai[“g6`i^dch\gŽ›Zc#
txn. Wer im Alter sein Garagentor möglichst einfach bedienen möchte, sollte rechtzeitig einen elektrischen Antrieb nachrüsten lassen.
Denn dann reicht ein Knopfdruck, um das Tor zu öffnen oder zu schließen. Wenn gewünscht, ist sogar die Steuerung per Smartphone oder
Tablet-PC möglich.
Foto: BAS.T/txn
txn. Vor allem für Menschen mit
eingeschränkter Bewegungsfähigkeit
bietet ein automatisiertes Garagenund Hoftor deutlich mehr Mobilität. Ist
das Tor zudem noch in ein modernes
Hausnetz – das sogenannte „Smart
Home“ – integriert, lässt sich das
Wohnen im Alter zusätzlich erleichtern: Hier reicht dann ein Finger-Wisch
auf dem Smartphone oder Tablet-PC,
um das Tor per App zu öffnen und zu
schließen. Eigenheimbesitzer sollten
mit der Nachrüstung allerdings nicht
bis ins Rentenalter warten, denn der
Komfortgewinn macht sich auch in
>]gCdkd[ZgbKZgig^ZWheVgicZg/
Der nächste burgbergblick erscheint am 22.10.2014
Wir drucken für Sie
Plakate bis DIN A3 ࡯ Handzettel ࡯ Visitenkarten
Briefbögen ࡯ Einladungskarten ࡯ Trauerkarten
Hochzeitskarten ࡯ Konfirmationskarten ࡯ Flyer
Danksagungen - und vieles mehr...
burgb
bergb
blick
Schröder Druck & Verlag • Steinweg 21 • 30989 Gehrden
Telefon (0 51 08) 91 64-0 • Telefax (0 51 08) 91 64-17
Bundesstraße 1 (B65) · 30989 Gehrden
Tel. (05108) 92 63 64 · Fax 92 6180
www.bttsysteme.de
Energieeffizientes Bauen
mit uns leicht gemacht!
Clever Energie sparen und sich unbeschwert wohlfühlen in einem
für „Sie“ individuell geplanten Haus.
NIEDERSACHSEN-HAUS
30980 Barsinghausen · Bunsenstr. 6
Tel. 05105/9846 · Fax 05105/65013
www.niedersachsen-haus.de
burgbergblick Nr. 22, 15. Oktober 2014
Ruf (0 51 09)
b Bereitstellung von Containern für Schrott und Müll
Fa
05103 - 555 90 77
Küchen Um- und
Einbauten
Möbelreparaturen u. Umzüge
Unter dem Dorfe 29 · 30974 Wennigsen
uwe-winkelmann@web.de · Fax 555 90 69
DICHT SEIN MUSS PFLICHT SEIN!
75 84
Telefax (0 51 09) 51 69 46
ch Ihr
m
an
n
Dachdeckermeister
Winkelmann SSOERFOVICRET
Ronnenberg, Am Hirtenbach 10
Heizungsmoder- de
r.
nisierung olke
ww
w.
r
di
Holzbau Gebr. Kaiser
¼ Dachdeckerei ¼ Zimmerei
¼ Innenausbau ¼ Carportbau
¼ Sanierungen
NEU: Schlorumpfweg 1b
30453 Hann.-Ricklingen
Tel.: 0 5 11-2 69 42 90
Fax: 0 5 11-2 69 42 99
info@holzbau-kaiserhannover.de
H. Hoppe KG
Heizkosten senken!
äden
h
c
s
m
r
u
St
16 17
2 - 25 80
015
W. Seitz · Bredenbeck
Tel. 05109-5617901
v
k-
Fa
ch Ihr
m
an
n
Isolieren,
Container-Dienst
Schrott- und Metallgroßhandel
KAISER
Seite 20
FERNSEH-SCHWAGER.DE
Verkauf und Reparatur
Dirk Volker · Knülweg 9B · 30989 Gehrden
MALERMEISTER
P. Becker
30974 Wennigsen
Sorsumer Str. 15
Beratung und Ausführung
aller Malerarbeiten
An den Zwieberlingen
1 · Ronnenberg
Göttinger
Landstr. 7 · 30966
Hemmingen
Der nächste
burgbergblick
erscheint am
22. Oktober
Telefon (0 51 08) 66 09
düster
Erzengel
dt. Ingenieur
† 1978
Telefon (05
11) 262
888236
(0 5109)
5 23
TV für Senioren – einfach & gut – ab 499 T
germanischer
Wurfspieß
im Stil
von
(franz.)
dt. Vorsilbe
MetallAufguss- verziegetränk rung,
Schutz
Honigwein
Geistesblitz
Tel. u. Fax:
0 51 03/17 35
Mobil:
01 70/160 34 30
Wir drucken
für Sie!
࡯ Plakate bis DIN A3
࡯ Handzettel ࡯ Visitenkarten
࡯ Briefbögen
࡯ Einladungskarten
࡯ Trauerkarten
࡯ Flyer
࡯ Hochzeitskarten
࡯ Danksagungen u.v.m.
burgb
bergb
blick
Schröder Druck und Verlag
Steinweg 21 · 30989 Gehrden
Telefon (0 51 08) 91 64- 0
E-Mail: info@burgbergblick.de
persönl.
Fürwort
(3. Fall)
dt. Vorsilbe
Laufvogel
fester
Zeitpunkt
Kehrreim
Abk.:
ibidem
an der
Seite
30974 Wennigsen
Hauptstr. 29
05103- 705756
niederl.:
eins
Disziplin
dummes
Zeug
knapp
24.10. und 25.10.2014
WasserArmstelle
knochen in der
Wüste
dt.
Schauspieler
† (Erik)
Senf in vielen Variationen
Zahlwort
Lernen Sie ein interessantes Spektrum kennen und
genießen Sie unterschiedlichen Geschmacksrichtungen.
Abk.:
Nummer
www.paulmann-living.de
franz.:
er
Waldpflanze
Glimmen
ermüdend
Insel
in der
Irischen
See
engl.
Taxi
Blumensteckkunst
Schlaufe österr.:
sowieso
knapp
zu
Besuch
bitten
Hülsenfrucht
WWP07/30
Stadt Gehrden Aktuelle Mitteilungen
Aktuelles
Liebe Leserinnen und Leser des
burgbergblick,
seit dem 4. Oktober bin ich Bürgermeister der Stadt Gehrden. Die ersten
Arbeitstage liegen bereits hinter mir
und die Einarbeitung schreitet zügig
voran.
Auch
ich
möchte
wie
mein
Amtsvorgänger diese Kolumne nutzen,
um Sie über aktuelle Themen aus dem
Rathaus oder Stadtgebiet zu unterrichten.
Verteilte Auflage:
39.250 Exemplare
Derzeit ist der Fachbereich Finanzen dabei, den Entwurf des
Haushaltsplans 2015 fertigzustellen, damit dieser in der
Ratssitzung am 22. Oktober den Ratsmitgliedern und der
Öffentlichkeit vorgestellt werden kann.
Die städtischen Bauprojekte schreiten ebenfalls voran. So ist
die seit langem geforderte Wegeverbindung über den
Gehrdener Berg, an der Gemeindestraße nach Redderse,
derzeit in der Ausführung. Der Endausbau des Nordstraßenteilstücks steht kurz vor dem Abschluss. Die Asphaltierungsarbeiten für die neue Fahrbahn werden im Oktober unter Einrichtung einer voraussichtlich zweiwöchigen Vollsperrung
durchgeführt. Anfang November soll der Verkehr an dieser
Stelle dann wieder ungehindert fließen. Auch die
Erschließungsarbeiten für das Baugebiet Großes Neddernholz
sind weit fort geschritten. Die Baustraße wird noch in diesem
Monat hergestellt.
Zum Abschluss möchte ich meinem Amtsvorgänger Hermann
Heldermann für die in den letzten acht Jahren geleistete Arbeit
und für seine guten Wünsche zu meinem Amtsantritt recht herzlich danken. Auch ich werde an der Tradition einer Bürgermeistersprechstunde festhalten. Wenn Sie mich persönlich
sprechen möchten, haben Sie jeweils donnerstags — in der Zeit
zwischen 16:30 und 18:00 Uhr — die Gelegenheit hierzu.
Melden Sie sich bitte vorher telefonisch unter 05108/6404-11
an.
Ihr Bürgermeister
Cord Mittendorf
Veranstaltungskalender (we)
Mittwoch, 15. Oktober
Anna Eisermann – Malerei, 8 bis
12 Uhr, Bürgersaal.
Plattdeutsche Stunde, 15 Uhr,
Vierständerhaus.
Kreativwerkstatt für Kinder ab
sechs, 16 Uhr, Jupa.
Seniorengymnastik, 14 Uhr,
Vierständerhaus.
Jugendpavillon, 15.30 bis 20 Uhr
geöffnet.
Offene Tür in der St. Agatha-Kirche, 15.30 bis 18 Uhr, Leveste.
Vierständerhaus.
Samstag, 18. Oktober
Ab ins Beet: Levester pflegen
Grünflächen, 10 Uhr, Feuerwehrhaus.
Calenberger Musikschule mit Tag
der offenen Tür, 15 bis 18 Uhr, Oberschule Gehrden.
Sonntag, 19. Oktober
Jubiläumskonzert „60 Jahre Spielmannszug“, 16 Uhr.
Festhalle Am Castrum, Startschuss zur Adventskalender-Aktion
Donnerstag, 16. Oktober
des Lions Clubs Deister/CalenberThemenabend für werdende ger Land, 17 Uhr, Bürgersaal.
Eltern: Schwangerschaftsrisiken, 20
Burgbergturm, 10 bis 12 Uhr
Uhr, RKK-Frauenklinik.
geöffnet.
Ökumenisches Mittagsgebet, 12
Montag, 20. Oktober
Uhr, Margarethenkirche
JuCook: 16 Uhr, Kochen im Jupa.
DRK-Kleiderkammer, 10 bis 12
Mittagstisch, 12.30 Uhr, Vierstän- Uhr, Kirchstraße.
derhaus.
Singkreis Northen, 20 Uhr, FeuTafelladen Gehrden, 14.30 bis 17 erwehrhaus.
Uhr, Kantplatz 6.
Gymnastik für Seniorinnen, 17
Einkaufbringdienst, 10 bis 12 Uhr, Uhr, DGH Everloh.
Vierständerhaus.
Herrengymnastik, 18 Uhr, DGH
Kartenspielen, 15 Uhr, Vierstän- Everloh, Damengymnastik I + II, 19
derhaus.
und 20 Uhr, DGH Everloh.
Nachtgebet „Komplet“, 22 Uhr,
Krabbelgruppe, 10 Uhr, VierstänMargarethenkirche.
derhaus.
Freitag, 17. Oktober
Dienstag, 21. Oktober
Historischer Verein Lemmie mit
Beiträgen der Vereine, 19.30 Uhr,
Gästehaus Gerlach.
DRK-Ortsverein Leveste mit Altkleidersammlung, 14 bis 17 Uhr,
Feuerwehrhaus.
Kino für kleinere Leute (Film:
Planes), 18 Uhr, Jugendpavillon,
Seniorentreffen, 15 Uhr, Sporthaus
Northen-Lenthe.
Kino für größere Leute (Film: Jim
Caroll – In den Straßen von New
York), 20 Uhr.
Jugendpavillon, Dia-Vortrag über
Kreta, 15 Uhr, Vierständerhaus,
Jugendfeuerwehr Everloh, 18.30
Uhr, Feuerwehrhaus
Gedächtnistraining, 10.30 Uhr,
Beratung
zur
Vorsorgevollmacht/Betreuungsverfügung, 15 bis
17 Uhr, Rathaus.
Bilderbuchkino, 15.30 Uhr, Stadtbibliothek.
Klönfrühstück, 9 Uhr, DGH Everloh.
Everloher Runde mit Reisebericht
über die Schweiz, 19 Uhr, DGH
Everloh.
DRK-Handarbeitskreis, 19 Uhr,
Vierständerhaus.
JuSport mit Basketball, 18 Uhr,
Sporthalle Am Castrum.
Seniorengymnastik, 14 Uhr,
Vierständerhaus.
Offene Tür in der St. Agatha-Kirche, 15.30 bis 18 Uhr, Leveste.
Alle Angaben ohne Gewähr
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
455
Dateigröße
12 670 KB
Tags
1/--Seiten
melden