close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung und Katalog - Robert Oltay

EinbettenHerunterladen
Kunstauktion
2014
Rotary CLUB LINZ SÜD
Den Ehrenschutz für die
Kunstauktion haben übernommen:
Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer
Bürgermeister Dr. Klaus Luger
Kunstauktion am Freitag, 17.10.2014 um 19.00 Uhr
im Raiffeisen Forum RLB OÖ, Europaplatz 1a, 4020 Linz
Eintritt € 25,-- (incl. Buffet)
1.Ausstellung/Bilderbesichtigung bei Firma Herbsthofer GmbH
Ignaz Mayer Straße 9, 4020 Linz
vom 17.09. bis 16.10.2014
Mo. - Do. 10. - 16.00 Uhr
Fr. 10. - 14.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung
0732 - 90804037 (Frau Waldhuber)
2.Ausstellung im Raiffeisen Forum RLB OÖ
Europaplatz 1a, 4020 Linz
vom 17.10. bis 18.10.2014 während der Geschäftszeiten
Verkaufs-Hotline: 0732 - 90804037 (Frau Waldhuber)
Rotary CLUB LINZ SÜD
Rotary CLUB LINZ SÜD
Kunstauktion für
vorbildliche Sozialprojekte
Die engagierte Umsetzung
einer vorbildlichen Idee
Von Anfang an war das Rad das Symbol für Rotary. Genauer betrachtet ist es ein Zahnrad. Und Zahnräder sind es, die Kräfte übertragen, egal ob es die zierlichen Räder eines Uhrwerks sind oder
die gewaltigen Räder im Getriebemotor eines Ozeandampfers.
Zahnräder greifen ineinander, sie bewegen etwas, so wie auch die
Mitglieder des Rotary Clubs. Weltumspannend greifen sie ineinander und setzen etwas in Bewegung. Jeder Rotarier ist Teil dieses
Räderwerks, jede und jeder Einzelne leistet seinen Anteil für eine
kollektive Aufgabe.
Unter dem Wahlspruch „Service above self“ haben sich die Rotarier ein großes gemeinsames Ziel gesetzt: Zur Verständigung und
zum Frieden unter den Völkern beizutragen und eine ehrliche
Dienstbereitschaft im täglichen Leben anzubieten.
Einander helfen und selbstloses Dienen – dieser Wahlspruch ist es,
dem der Rotary Club Linz-Süd mehr als gerecht wird. Rotary steht
aber nicht nur für den Dienst am Mitmenschen. Rotary bedeutet
auch, die hohen ethischen Grundsätze des Clubs tagtäglich im beruflichen wie im privaten Leben umzusetzen.
Die Tätigkeit von Organisationen wie dem Rotary Club unterstreicht die Bedeutung und den hohen Wert Ehrenamtlicher in allen Bereichen unserer Gesellschaft. Die Mitglieder kommen zusammen, um Ideen auszutauschen, Freundschaft zu erleben und um
bei Projekten anzupacken.
Ich gratuliere dem Rotary Club Linz-Süd daher zu dieser bereits
traditionellen Kunstauktion, dieser Weiterführung einer vorbildlichen Idee. Auch in diesem Jahr wird wieder als Schwerpunkt ein
Jugendprojekt gefördert. Neben den internationalen Projekten
werden stets auch die Nöte und Sorgen der Mitmenschen in unserem Land im Auge behalten.
Ich bedanke mich aufrichtig – vor allem im Namen all jener Jugendlichen, denen durch dieses großartige Projekt geholfen werden
kann – bei den Organisatoren, den teilnehmenden Künstlerinnen
und Künstlern und bei allen, die durch den Kauf eines Kunstwerks
gelebte Solidarität beweisen!
Der Rotary Club Linz Süd veranstaltet am 17. Oktober 2014 eine
Kunstauktion mit 23 jungen KünstlerInnen der heimischen Kunstszene zur Finanzierung seiner Sozialprojekte. Schwerpunkte bilden
heuer die Unterstützung des Jugendprojekts „Ju – Can“ der Bischöflichen Arbeitsstiftung und Hilfestellungen für alleinerziehende Mütter. „Ju – Can“ bietet arbeitslosen Jugendlichen die Chance,
eine Lehre zu absolvieren und sich auf die Lehrabschlussprüfung
vorzubereiten.
Das Motto von Rotary lautet: „Service above self“ – selbstloses
Dienen. In diesem Sinne werden von den einzelnen Clubs wie Linz
Süd Benefizveranstaltungen organisiert, Hilfsorganisationen unterstützt und soziale Programme entwickelt wie gefördert. Rotary
steht aber nicht nur für den Dienst am Mitmenschen. Es bedeutet
auch, die hohen ethischen Grundsätze des Clubs tagtäglich im beruflichen und privaten Leben umzusetzen. Diesem Engagement für
soziale Projekte möchte ich meine persönliche Wertschätzung ausdrücken.
Die Zusammenarbeit mit der Stadt Linz funktioniert seit Jahren
vorbildlich. Wir nehmen das Bekenntnis zur sozialen Lebensstadt
sehr ernst, wenn es um die Initiative und die Förderung von sozialen Projekten in Linz geht. So werden im Linzer Sozialbudget
heuer knapp zehn Millionen Euro für die Mindestsicherung aufgewendet. Damit steigen die Ausgaben der Stadt Linz für die Armutsbekämpfung um 27 Prozent oder rund zwei Millionen Euro.
Die Kunstauktion 2014 des RC Linz-Süd
„Light up Rotary“ oder „Lass Rotary leuchten“, das ist das Jahresmotto 2014/15 des Weltpräsidenten von Rotary International Gary C. K. Huang. Er ruft damit alle Rotarier auf, diesen Vorsatz durch einen speziellen Rotary-Tag in ihrem Gemeinwesen umzusetzen. Der Rotary Club
Linz-Süd nimmt diesen Aufruf zum Anlass seine schon mehrmals erfolgreich durchgeführte
Kunstauktion abermals zu veranstalten.
Dank der tatkräftigen Mithilfe von vielen äusserst engagieren Mitgliedern des Clubs ist es gelungen, eine qualitativ äußerst hochwertige Auswahl heimischer Künstler zu präsentieren. Diese Auswahl kann ohne Übertreibung als ein repräsentativer Querschnitt der wesentlichsten
zeitgenössischen Künstler unseres Landes bezeichnet werden.
Ich darf daher an Sie herantreten und Ihnen das eine oder andere Kunstwerk zum Erwerb
empfehlen. Sie geben damit nicht nur einem Stück weißer Wand eine Chance bunter und interessanter zu werden, sondern Sie eröffnen damit auch maßgeblich jungen benachteiligten
Menschen eine Chance ihr Leben selbständig zu meistern.
Das auf der folgenden Seite beschriebene Jugendprojekt „You-Can“, wurde vom Rotary Club
Linz-Süd ganz bewusst ausgewählt, da es gerade junge Menschen sind, in deren Händen die
Zukunft unseres Landes und unserer Gesellschaft liegen.
Ich danke allen Helfern und Organisatoren auf das herzlichste für die großartige Arbeit, die
von Erfolg gekrönt sein wird und somit die Ziele von Rotary zum Leuchten gebracht werden!
Mag. Michael Mayrhofer
Präsident 2014/15
Rotary Club Linz-Süd
Ich bedanke mich beim Rotary Club Linz Süd, vor allem bei Präsident Mag. Michael Mayrhofer, für die engagierte ehrenamtliche
Arbeit in Linz zum Wohl der sozial schwächeren und bedürftigen
Menschen und wünsche viel Erfolg bei der heurigen Kunstauktion.
Klaus Luger
Bürgermeister der Stadt Linz
Dr. Josef Pühringer
Landeshauptmann
Rotary CLUB LINZ SÜD
Rotary CLUB LINZ SÜD
Projektvorstellung 2014
ju-can
Grundidee – Begleitung von Jugendlichen in Lebenskrisen auf ihrem Weg in die Arbeitswelt
AlsBeitraggegendiehoheArbeitslosigkeitunterJu­gend­­­­lichen hat die
Bischöfliche Arbeitslosenstiftung in Oberöster­reich im Jahr 2010 das
Jugendprojekt ju-can entwickelt. Das Angebot richtet sich speziell
an Jugendliche, deren Ein­stiegs­chan­cen in die Arbeitswelt aufgrund
mentaler,sozialeroderkörperlicherProblemegeringsind.Unterstützt
wird das Pro­jekt durch SpenderInnen und durch För­de­rungen des
Bundesminis­teriums für Arbeit und Soziales, des So­zial­ressorts des
Landes OÖ und des AMS, die trotz der knappen Mittel Förderungen
für ju-can bereitstellen konnten. Der Erfolg bei der Begleitung der 17
TeilnehmerInnen,aberauch derhoheBedarfandieserBetreuungsform
führten zur Fortset­zung in diesem Jahr. Viele Jugendliche haben sich
bei ju-can beworben, nur zehn konnten An­fang 2011 aufgenommen
werden.DerRotaryClubLinz-SüdnütztdieseOrganisa­tions­struktur,um
weiteren Jugendlichen die Chance zur Teilnahme zu verschaffen.
ju-can heißt die bewährte Methode des Zutrauens, juli-x das diesjährige Programm mit Schwerpunktsetzung auf Bedürfnis­orien­
tie­rung, Vernetzung mit den betreuenden Einrichtungen und
Be­gleitungsangebot zu externen Stellen. Innovativ an diesem Projekt
ist die Offenheit: Ausgehend von einem Rahmenkonzept werden die
Inhalte der Betreuung laufend an die individuellen Bedürfnisse der
Jugendlichen angepasst. Mentoring und Begleitung beim Kom­pe­
tenzenerwerb stehen im Vordergrund.
Die TeilnehmerInnen von ju-can haben schon in sehr jungen Jah­
ren Scheitern und Ablehnung erfahren. Die Gründe dafür sind sehr
verschieden; sie liegen zum einen daran, dass es zu wenige Aus­
Rotary CLUB LINZ SÜD
bildungsplätze gibt, zum anderen in der Biographie. Psycho­soziale
Einschränkungen, Schwierig­kei­ten im sozialen Umfeld so­wie wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Druck führen dazu, dass sich die
jungen Menschen nichts mehr zutrauen. Ohne professionelle Unter­
stützung sehen sie sich außer­stande, Perspektiven für ihr Leben und
ihre Arbeit zu entwickeln.
Methoden und Ziele
Die betreuten Jugendlichen wurden bei ihrer sozialen und schulischen Entwicklung oft allein gelassen. Deswegen arbeitet ju-can
ganzheitlich und berücksichtigt alle Problemlagen. Die Selbst­wahr­
nehmung, Artikulations­fähigkeit und das Selbstwertgefühl sollen
auf verschiedenste Weise gestärkt werden. Die Grundhaltung von
ju-can ist die des Zutrauens in jeglicher Hinsicht. Wesentlich ist das
Beziehungsangebot, das den Jugendlichen sozialen und emotiona­
len Rückhalt gibt. So kann den TeilnehmerInnen die Angst vor dem
Versagen genommen werden, wenn sie eine Strategie für ihre Zu­kunft
entwickeln und mit der Umsetzung beginnen. ju-can dient ihnen als
Stütze, sich als handelnde Individuen zu begreifen und dadurch auf
den Einstieg in die Arbeitswelt vorbereitet zu sein. Hauptinhalte sind
Persönlichkeitsbildung und berufliche Orien­tie­rung; neue berufliche
Wege werden gemeinsam erarbeitet. Das Ziel ist, einen passenden
Ausbildungs- oder Arbeits­plat­z zu finden.
Rotary Club Linz-Süd
Rotary CLUB LINZ SÜD
Gunter
Damisch
17.1 Ausrufungspreis: e 3600,-
„rote Welt Weg Spritzer“ 2003
Aquarell auf Bütten I 76 X 55,5 cm I ohne Rahmen
www.gunter-damisch.at
Nr. 17
17.2
„Weltköpfler PROBEDRUCK“ Astrid
Esslinger
11.1 1997
Litho/Steindruck auf handgesch.Hadernpap. I
34 X 43 cm I e 847,- I ohne Rahmen
„Ich will nicht zur Arbeit gehen, weil ich
vorziehe zu schlafen“ Ausrufungspreis: e 1.620,-
11.3
„Weltwegverschlingung“ „Wegkonstruktsteher“ „Atlantikschwimmer“ Rotary CLUB LINZ SÜD
„Schwimmer“ 2014
2013
Acryl/LW I 70 x 70 cm I e 1.800,- I ohne Rahmen
Acryl/LW I 120 X 75 cm I e 2.900,- I ohne Rahmen
17.4
1998
Tusche+Stifte auf Nepalbütten I 25 X 18 cm I e 1.331,- I
ohne Rahmen
Nr. 11
11.2
17.3
1999
Tusche auf Papier I 31 X 24 cm I e 1.523,- I ohne Rahmen
www.esslinger.servus.at
Acryl/LW I 50 x 100 cm I ohne Rahmen
2005
11.4
„Artist of Work“ Acryl/LW I 150 x 100 cm I e 3.900,- I ohne Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2013
Camilla
Franek
22.1
Ausrufungspreis: e 250,-
„ohne Titel(tote Vögel)“ 2013
Plott auf Fotopapier I 50 x50 cm I mit Rahmen I Abzug 1/5
Kunstuniversität Linz /Fotografie
Gewinnerin Talentestipendium des RC Linz Süd 2013
Nr. 22
Margit
Füreder
22.2
03.1
„ohne Titel(tote Vögel)“ „proud“ 2013
Plott auf Fotopapier I 50 x50 cm I e 300,- I mit Rahmen I
Abzug 1/5
Ausrufungspreis: e 3.800,-
Nr. 03
03.2
„urban move“ Öl auf Leinwand I 155 x 95 cm I ohne Rahmen
2013
Öl auf Leinwand I 100 x 160 cm I e 4.200,- I ohne Rahmen
22.3
03.3
03.4
„ohne Titel(tote Vögel)“ „veridiche“ „plus bleu“ 2013
Plott auf Fotopapier I 50 x50 cm I e 300,- I mit Rahmen I
Abzug 1/5
Rotary CLUB LINZ SÜD
2013
www.margitfuereder.com
2014
Öl auf Leinwand I 100 x 95 cm I e 3.200,- I ohne Rahmen
2014
Öl auf Leinwand I 160 x 100 cm I e 3.900,- I ohne Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
Doris
Haberfellner
www.dorishaberfellner.com
14.1 „wachsen“ Nr. 14
14.2
2013
Manfred
Hebenstreit
07.1 „Muschelfächer“ 2014
„Anderland“ 2013
Collage/Papier I 70 x 100 cm I e 900,- I mit Rahmen
MT /LW I 80 x 100 cm I e 7.000,- I mit Rahmen
14.3
14.4 Ausrufungspreis:
07.3
„beschwingt“ MT/Papier I 70 x 100 cm I e 900,- I mit Rahmen
2012
„in Bewegung“ MT/Papier I 70 x 100 cm I mit Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2012
Nr. 07
07.2
Collage/Papier I 70 x 100 cm I e 900,- I mit Rahmen
e 810,-
www.hebenstreit-manfred.at
MT /LW I 70 x 70 cm I mit Rahmen
2013
MT /LW I 80 x 100 cm I e 7.000,- I mit Rahmen
Ausrufungspreis: e 5.000,-
„Wegzeichen“ „Anderland“ 2012
07.4
„Wegzeichen“ MT /LW I 70 x 70 cm I e 5.500,- I mit Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2014
Edgar
HolzknechT
12.1 Ausrufungspreis: e 1.530,-
„Pflanzliches“ Nr. 12
12.2
„Figur“ „modestia II“ „modestia III“ 12.3
12.4
06.3
„Figur“ Acryl/LW I 120 x 60 cm I e 2.300,- I mit Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2014
Nr. 06
06.2
2014
MT/Nepalbütten I 75 x 55 cm I e 1.800,- I mit Rahmen
2014
www.markushuber.at
06.1 Acryl/LW I 90 x 50 cm I e 1.700,- I mit Rahmen
Acryl/LW I 120 x 60 cm I e 2.300,- I mit Rahmen
2010
Markus A.
Huber
Acryl/LW I 80 x 60 cm I mit Rahmen
„Figur“ 2013
www.edgarholzknecht.at
„begehrt; flüchtig; rein-gold“ Ausrufungspreis: e 1.620,-
MT/Nepalbütten I 75 x 55 cm I mit Rahmen
2012
Öl/LW I 70 x 140 cm I e 4.800,- I mit Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2014
Ursula
Hübner
16.1 Ausrufungspreis: e 5.400,-
„The World of Interiors“ 2010
www.ursulahuebner.com
Nr. 16
16.2
„golden Nature“ Johann
Jascha
13.1 2013
www.jascha.at
Nr. 13
Ausrufungspreis: e 1.620,-
„Fuchsei“ 2013
13.2
„Drachenfest“ Collage auf LW I 90 x 110 cm I ohne Rahmen
Öl auf LW I 130 x 160 cm I e 8.000,- I ohne Rahmen
Acryl+Farbstifte/Papier I 60 x 42 cm I mit Rahmen
Acryl+Farbstifte/Papier I 60 x 42 cm I e 1.800,- I
mit Rahmen
16.3
16.4
13.3
13.4
„golden Nature“ „golden Nature“ „nicht gesehen“ „Blattbeziehung“ 2010
Collage auf Holz I 38 x 39,5 cm I e 2.500,- I ohne Rahmen
2011
Collage auf Holz I 30 x 35,5 cm I e 2.400,- I ohne Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2008
Acryl+Farbstifte/Papier I 44 x 31 cm I e 950,- I mit Rahmen
Farbstifte+Graphit/Papier I 65 x 50 cm I e 950,- I
mit Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2013
2012
Anton
Kehrer
20.1 www.antonkehrer.com
Nr. 20
Ausrufungspreis: e 2.900,-
www.mariamoser.at
Nr. 08
08.1 „Lightflow_coloured glass/artificial Horizon Ed.1/5 2-teilig“ 2014
Diasec, Arylglas, Aluminium +Blattkopie I 100 x 100 cm I 23 x 30 cm
„ohne Titel“ Öl/LW I 40 x 50 cm I e 2.800,- I ohne Rahmen
20.2
20.3
„draw,rub,spray&Plain“ „draw,rub,spray&Plain“ 2014
Grafit/Lack/Papier I 88 x 62,5 cm I e 1.800,- I mit Rahmen
Maria
Moser
08.2
2012
„ohne Titel“ Öl/LW I 40 x 50 cm I ohne Rahmen
2014
Grafit/Lack/Papier I 88 x 62,5 cm I e 1.800,- I mit Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
Ausrufungspreis: e 2.550,-
Rotary CLUB LINZ SÜD
2012
Robert
Oltay
www.bvoö.at/mitglieder_oltay.html
Nr. 15
Marga
Persson
Prof. em. für textiles gestalten Kunstuni Linz
Lebt und Arbeitet in Kefermarkt
Nr. 05
15.1 15.2
05.1 05.2
„Voest I“ 2012
Pigment auf LW I 80 x 100 cm I e 2.800,- I mit Rahmen
„An der Traun, Kraftwerk“ „ohne Titel“ „ohne Titel“ 15.3
15.4
„Unter der Brücke-zur Monalisa hin“ „Schönbrunn“ 2012
Pigment auf LW I 97 x 130 cm I e 4.000,- I mit Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2012
Pigment auf LW I 80 x 120 cm I e 3.000,- I mit Rahmen
Ausrufungspreis: e 1.980,-
Pigment auf LW I 60 x 70 cm I mit Rahmen
2012
2009
Tusche auf LW I 100 x 80 cm I e 1.950,- I ohne Rahmen
05.3
Ausrufungspreis: e 1.350,-
„a.d.S. Die blinde Weberin“ MT/Japanpapier I 98 x 64 cm I mit Rahmen
2014
2006
Bleistift auf LW I 100 x 100 cm I e 2.100,- I mit Rahmen
05.4
„ohne Titel“ MT/Siampapier I 50 x 50 cm I e 850,- I mit Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2013
Andje
www.art-andje.at
(Adrzey Pietryzyk)
21.1 „j‘aime l‘éternel Zyklus“ Nr. 21
23.1 21.2
2008
„j‘aime l‘éternel Zyklus)“ MT/Papier I 55 x 40 cm I e 2.600,- I mit Rahmen
MT/Papier I 55 x 40 cm I e 2.600,- I mit Rahmen
21.3
21.4
„j‘aime l‘éternel Zyklus)“ 2008
MT/Papier I 55 x 40 cm I e 2.600,- I mit Rahmen
Daniela
Pum
2008
„Fay“ Ausrufungspreis: e 250,-
2013
Fotokaschierung auf Alu Dibond I 60 x 75 cm I Abzug 1/5
Kunstuniversität Linz /Fotografie
Gewinnerin Talentestipendium des RC Linz Süd 2013
Nr. 23
23.2
„Fay2“ 2013
Fotokaschierung auf Alu Dibond I 60 x 75 cm I e 300,- I
Abzug 1/5
Ausrufungspreis: e 3.500,-
„Akt“ 2011
MT/LW I 150 x 100 cm I ohne Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
Rotary CLUB LINZ SÜD
Susanne
Purviance
18.1 „Fischmarkt“ www.purviance.at
Nr. 18
„Attersee“ 2013
Öl/LW I 50 x 60 cm I e 2.000,- I mit Rahmen
Öl/LW I 80 x 100 cm I e 3.500,- I mit Rahmen
18.3
18.4
„in der Toscana“ 2013
Öl/LW I 80 x 80 cm I e 3.000,- I mit Rahmen
Ausrufungspreis: e 2.700,-
„Rosen und Fingerhut“ Öl/LW I 80 x 80 cm I mit Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
http://de.wikipedia.org/wiki/Alois_Riedl
Nr. 10
10.1 18.2
2011
Alois
Riedl
2011
„ohne Titel“ 10.2
1981
Ausrufungspreis: e 1.980,-
„ohne Titel“ Kreide/Papier I 64 x 49 cm I e 2.400,- I mit Rahmen
Acryl/Papier I 64 x 44 cm I mit Rahmen
10.3
10.4
„ohne Titel“ „ohne Titel“ 1991
Acryl/Pergament I 63 x 43 cm I e 2.200,- I mit Rahmen
Öl/Karton I 49,5 x 39 cm I e 1.800,- I mit Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
1980
1991
Wolfgang
Stifter
09.1 Ausrufungspreis: e 2.520,-
„Coiffeur“ 2011
MT /LW I 70 x 80 cm I ohne Rahmen
Nr. 09
09.2
„Fischerzbischof“ 2008
MT /LW I 80 x 60 cm I e 2.400,- I ohne Rahmen
09.3
„Margarethe“ www.wolfgangstifter.at
2008
„King Arthur“ MT /LW I 60 x 50 cm I e 1.650,- I ohne Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2009
www.erich-spindler.com
Nr. 19
Ausrufungspreis: e 760,-
19.1 19.2
„Hommage an Thomas Bernhard der AufReger“ „Hommage an Thomas Bernhard der AufReger“ 2011
MT auf Ingres Papier I 30 x 42 cm I e 850,- I mit Rahmen
09.4
MT /LW I 80 x 70 cm I e 2.800,- I ohne Rahmen
Erich
Spindler
19.3
19.4
„Hommage an Thomas Bernhard der AufReger“ „Transformation“ 2013
MT auf Ingres Papier I 30 x 42 cm I e 850,- I mit Rahmen
2011
MT auf Ingres Papier I 30 x 42 cm I mit Rahmen
2012
MT auf Ingres Papier I 30 x 42 cm I e 850,- I mit Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
Ingrid
Tragler
02.1 Ausrufungspreis: e 3.500,-
„Experimenteller Siebdruck“ www.ingridtragler.at
Nr. 02
Katja
Vassilieva
02.2
04.1 „Gräser grau/orange“ 04.2
www.vassilieva.com
Nr. 04
Ausrufungspreis: e 3.800,-
2013
exp. Siebdruck/Leinen I 80 x 80 cm I e 2.600,- I ohne Rahmen
„ohne Titel“ exp. Siebdruck/Leinen I 125 x 145 cm I ohne Rahmen
Öl/LW I 150 x 120 cm I e 5.500,- I ohne Rahmen
Öl/LW I 95 x 110 cm I ohne Rahmen
02.3
02.4
04.3
04.4
„Experimenteller Siebdruck“ „rote Tafel“ „ohne Titel“ 2014
2014
exp. Siebdruck/Leinen I 50 x 85 cm I e 2.450,- I ohne Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2014
exp. Siebdruck/Leinen I 180 x 108 cm I e 3.800,- I ohne Rahmen
Öl/LW I 90 x 70 cm I e 3.200,- I ohne Rahmen
2014
2013
„ohne Titel“ „ohne Titel“ Öl/LW I 80 x 60 cm I e 2.900,- I ohne Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2013
2014
Martin
Veigl
www.martinveigl.at
Nr. 01
> Veranstaltung
des Rotary Clubs Linz-Süd
01.1 01.2
> Termin
Freitag, 17.10.2014
um 19.00 Uhr
Raiffeisen Forum RLB OÖ,
Europaplatz 1a
> Künstler
„urban theater“ 2014
Öl/LW I 100 x 100 cm I e 1.200,- I ohne Rahmen
01.3
„in between“ Gunther Damisch
Astrid Esslinger
Camilla Franek
Margit Füreder
Doris Haberfellner
Manfred Hebenstreit
Edgar Holzknecht
Markus A. Huber
Ursula Hübner
Johann Jascha
Anton Kehrer
Maria Moser
Robert Oltay
Marga Persson
Andje (Adrzey Pietryzyk)
Daniela Pum
Susanne Purviance
Alois Riedl
Wolfgang Stifter
Erich Spindler
Ingrid Tragler
Katja Vassilieva
Martin Veigl
2013
Öl/LW I 120 x 100 cm I e 1.400,- I ohne Rahmen
Ausrufungspreis: e 2.100,-
01.4
Wir danken unseren Sponsoren
Schreiner_RZ_Vis-BP-KM_Vis Schreiner 18.04.11 13:55 Seite 1
„urban theater“ 2014
Öl/LW I 130 x 150 cm I ohne Rahmen
„urban theater“ Öl/LW I 80 x 100 cm I e 1.100,- I ohne Rahmen
Rotary CLUB LINZ SÜD
2014
Franz J. Schreiner
Raiffeisen Landesbank
Oberösterreich
Dr. Ing., E.L.A.E.
ENGINEERING CONSULTANT
LEGAL EXPERT
office 4020 Linz/Austria, Hafnerstraße 19
phone +43 699 1771 40 10
e-mail franz@schreiner.at
Rotary CLUB LINZ SÜD
Rotary CLUB LINZ SÜD
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
5
Dateigröße
2 908 KB
Tags
1/--Seiten
melden