close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Klimafreundliche Mini-KWK - Mini-KWK-Impulsprogramm

EinbettenHerunterladen
2. Fachkonferenz
Klimafreundliche Mini-KWK – Erwartungen
und Chancen im Wärmemarkt
am 20. November 2014 in Berlin
Hocheffiziente Mini-KWK-Anlagen können dezentral einen erheblichen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Aus diesem
Grund werden KWK-Anlagen bis 20 kW elektrischer Leistung seit April 2012 durch das Mini-KWK-Impulsprogramm
gefördert.
Am 20. November 2014 wird in Berlin im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) eine Fachkonferenz zum Thema „Klimafreundliche Mini-KWK – Erwartungen und Chancen im
Wärmemarkt“ veranstaltet.
In mehreren Vorträgen wird die Bedeutung der Mini-KWK im deutschen Wärmemarkt, die unterschiedlichen MiniKWK-Technologien und der Mini-KWK-Markt vorgestellt. Anhand beispielhafter Mini-BHKW-Projekte sollen außerdem die Chancen von Mini-KWK-Anlagen im Wärme- und Strommarkt vermittelt werden.
Auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen werden thematisiert. Unter anderem wird auf die geplante Fortschreibung des Mini-KWK-Impulsprogramms sowie das Monitoring des KWK-Gesetzes eingegangen.
Vor Ort werden einige Mini-KWK-Hersteller sowie Dienstleister im Mini-BHKW-Bereich im Rahmen einer Begleitausstellung präsentieren.
Die Mini-KWK-Konferenz am 20. November 2014 soll einerseits informieren und andererseits einen Dialog zwischen
der Mini-KWK-Branche (Hersteller, Planer, Energieagenturen und Betreiber) und dem BMUB initiieren. Thematisch
konzipiert wurde die Mini-KWK-Konferenz für Personen, die sich beruflich mit hoch energieeffizienten Heizungsanlagen, insbesondere Mini-KWK-Anlagen im elektrischen Leistungsbereich bis 20 kW beschäftigen.
BHKW-Consult, Rauentaler Str. 22/1, 76437 Rastatt,  07222-968 673-0,  07222-968 673-19
letzte Aktualisierung am 18.11.14
Seite 1 von 5
Konferenzprogramm Donnerstag, 20. November 2014 in Berlin
08:30 Eröffnung der Ausstellung / Registrierung für die
13:00 Mittagessen
Konferenz / Begrüßungskaffee
14:00 „Best Practice“
09:30 Grußwort
Berthold Goeke (BMUB)
14:00 100 Mini-KWK-Anlagen in Bottrop
Frank Burmeister (Gas- und Wärme-Institut Essen
e.V.)
09:50 Einführung und Organisatorisches
Markus Gailfuß (BHKW-Consult)
14:30 Intelligente Steuerung von Mini-KWK zur Steigerung der Stromeigennutzungsquote
Marcel Kritzer (RWE Effizienz GmbH)
14:50 Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung mit Mini-KWK
10:00 Bedeutung der Mini-KWK im Wärmemarkt Sören Paulußen (InvenSor GmbH)
und im Rahmen des Klimaschutzes
Dr. Martin Pehnt (ifeu gGmbH)
15:10 KWK-Special im Rahmen der
Online-Klimakampagne
10:30 Mini-KWK-Kenndaten 2014 -
Sebastian Metzger (CO2online gGmbH)
Technologien und Richtpreise
Jürgen Stefan Kukuk (ASUE)
11:00 Kaffeepause und Ausstellungsbesuch
15:30 Kaffeepause und Ausstellungsbesuch
16:00 Mini-KWK-Anlagen im Spannungsfeld zwischen
administrativen Forderungen und Förderung
11:30 Mini-KWK-Impulsprogramm - Aktueller Stand und
geplante Fortschreibung
Nils Thamling (Prognos AG)
• Mini-KWK-Impulsprogramm
• Energiesteuer
• KWK-Gesetz
• EEG-Umlage
12:00 Fragerunde zur Fortschreibung des Mini-KWKImpulsprogramms
Wolfgang Müller (BMUB), Nils Thamling (Prognos
AG), Dr. Martin Pehnt (ifeu gGmbH)
12:15 Ergebnisse des Monitorings zum KWK-Gesetz
Nils Thamling (Prognos AG)
Markus Gailfuß (BHKW-Consult)
16:35 Frage- und Diskussionsrunde
16:45 Verabschiedung
Wolfgang Müller (BMUB)
12:45 Frage- und Diskussionsrunde
BHKW-Consult, Rauentaler Str. 22/1, 76437 Rastatt,  07222-968 673-0,  07222-968 673-19
Seite 2 von 5
Veranstaltungsort
Veranstaltungsort
SEMINARIS CampusHotel Berlin
Takustraße 39
14195 Berlin
Telefon:
030 -55 77 97 420
Telefax:
030 -55 77 97 100
www.seminaris.de
Der Veranstaltungsort SEMINARIS CampusHotel Berlin befindet sich im Berliner Stadtteil Dahlem.
Die U-Bahn-Haltestelle „Dahlem Dorf“ (U3) ist rund 400 m Fußweg vom SEMINARIS CampusHotel entfernt.
Die Fahrt mit U- und S-Bahn vom Hauptbahnhof bis zur U-Bahn-Haltestelle „Dahlem Dorf“ dauert rund 30 Minuten.
Weitere Anreiseinformationen erhalten Sie unter
http://www.mini-kwk-impulsprogramm.de (Rubrik „Veranstaltung“).
Das Konferenzhotel verfügt über eine Tiefgarage mit 140 kostenpflichtigen Plätzen ( Euro 12,- pro Tag).
Im Konferenzhotel können unter dem Stichwort „Mini-KWK“ ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung zum Preis von 99,- Euro bzw. ein Doppelzimmer für 2 Personen zum Preis von 111,- Euro gebucht werden.
Alle Zimmerpreise inkl. MwSt.. Bildquellen: Seminaris Campushotel Berlin, Rainer Viertlboeck
BHKW-Consult, Rauentaler Str. 22/1, 76437 Rastatt,  07222-968 673-0,  07222-968 673-19
Seite 3 von 5
Anmeldung
Bei der „Mini-KWK-Konferenz“ handelt es sich um eine Fachkonferenz für Personen, die beruflich mit dem Thema
Mini-KWK zu tun haben oder sich im Rahmen einer Institution (Verein, Verband, Behörde) damit
beschäftigen. Daher können nur Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Unternehmen sowie Institutionen teilnehmen.
Die Platzkapazitäten sind begrenzt. Wir empfehlen eine frühe Anmeldung.
Anmeldungen sind ausschließlich über diese Anmeldeformulare (siehe http://www.mini-kwk-impulsprogramm.de)
möglich.
Je Unternehmen/Institution kann nur eine Anmeldung berücksichtigt werden.
Es wird kein Tagungsbeitrag erhoben. Kosten für etwaige Übernachtungen sowie Reisekosten sind von den Teilnehmerinnen/Teilnehmern selbst zu tragen.
Bitte beachten Sie: Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt. Daher benötigen Sie für die Teilnahme eine Bestätigung
Ihrer Anmeldung durch den Veranstalter.
Aktuelle Informationen zu der Konferenz finden Sie in der Rubrik „Veranstaltung“ unter
http://www.mini-kwk-impulsprogramm.de
Kontaktadresse für Anmeldung und Rückfragen:
Ines Kneipp
ines.kneipp@bhkw-consult.de
Telefon: 07222-96867310
BHKW-Consult Rastatt
Rauentaler Straße 22/1
76437 Rastatt
Veranstalter
Wissenschaftliche Begleitforschung Mini-KWK-Impulsprogramm
BHKW-Consult, Rauentaler Str. 22/1, 76437 Rastatt,  07222-968 673-0,  07222-968 673-19
Seite 4 von 5
Anmeldung
per FAX an 07222 - 96867319
Hiermit melde ich mich verbindlich zur Fachkonferenz
„Klimafreundliche Mini-KWK – Erwartungen und Chancen im Wärmemarkt“
am 20. November 2014 in Berlin an.
Anmeldeformular bitte in BLOCKSCHRIFT ausfüllen
Vorname
Nachname
Unternehmen / Institut (PFLICHTFELD)
Straße / Hausnummer. bzw. Postfach
PLZ / Ort
Telefon
Fax
E-Mail
Ort, Datum
Unterschrift
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Aufgrund der beschränkten Teilnehmeranzahl bedarf es einer positiven schriftlichen Bestätigung Ihrer Anmeldung
seitens des Veranstalters, um einen Teilnahmeplatz zu erhalten. Je Unternehmen/Institution kann nur eine Person
an der Veranstaltung teilnehmen.
BHKW-Consult, Rauentaler Str. 22/1, 76437 Rastatt,  07222-968 673-0,  07222-968 673-19
Seite 5 von 5
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
13
Dateigröße
1 466 KB
Tags
1/--Seiten
melden