close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

2. Elternbrief 2014/15 - Realschule Wunsiedel

EinbettenHerunterladen
Staatliche Realschule Wunsiedel
Nordendstraße 8
95632 Wunsiedel
09232 2771
09232 70616
verwaltung@rswun.de
@www.rswun.de
_____________________________________________________________________________________________________
Oktober 2014
2. Elternbrief im Schuljahr 2014/2015
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
die ersten Schultage des neuen Schuljahres sind vorüber und der pädagogische Alltag ist
bereits wieder eingekehrt. Wir wenden uns mit diesem Anschreiben mit einigen
Informationen an Sie.
1. Umgang mit dem Konsum von E-Zigaretten und E-Shishas
In der jüngsten Vergangenheit kommt es an bayerischen Schulen vermehrt zu Problemen mit
dem Konsum von elektrischen Zigaretten und elektrischen Shishas (Wasserpfeifen). Diese EProdukte sind batteriebetrieben und funktionieren über das Verdampfen einer Flüssigkeit
(„Liquid“), die schädliche Stoffe enthalten kann. Das Gesundheitsschutzgesetz (GSG) verbietet
das Rauchen im Schulgebäude und auf dem Schulgelände, Art. 3 Abs. 1 Satz 1 iVm Art. 2 Nr. 2
a) GSG. E-Zigaretten und E-Shishas enthalten i.d.R. jedoch keine Tabakprodukte und fallen
daher zumeist nicht unter das Rauchverbot des GSG. Allein der Umstand, dass dem zu
verdampfenden Liquid häufig flüssiges Nikotin beigemischt ist, macht das Rauchverbot des
GSG noch nicht einschlägig. Die Langzeitfolgen des Konsums solcher E-Produkte sind derzeit
zwar unbekannt, dennoch sieht das Deutsche Krebsforschungszentrum großen
Handlungsbedarf und empfiehlt, das Rauchen sämtlicher E-Produkte an Schulen zu verbieten.
Schon aus Gründen des präventiven Gesundheitsschutzes muss ausgeschlossen werden, dass
eine Schädigung im Lebensraum Schule ihren Ausgang nehmen kann. In Anlehnung an eine
Mitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und
Kunst weisen wir daher darauf hin, dass sowohl das Mitbringen als auch das Benutzen
vonE-Zigaretten und E-Shishas an der Sigmund-Wann-Realschule verboten ist.
2. Buß- und Bettag
Wie in jedem Schuljahr findet am Buß- und Bettag (Mittwoch, 19. November 2014) kein
Unterricht statt. Sollten Sie die Betreuung ihres Kindes nicht gewährleisten können, bieten wir
Ihnen an, es in der Schule betreuen zu lassen. Teilen Sie uns bitte deshalb bis Mittwoch, den
12.11.2014 mit,ob und für welchen Zeitraum für Sie ein Bedarf besteht, damit wir planen
können.
Bitte wenden!
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- -------------------Bitte bei der Klassenleitung in der nächsten Klassenstunde abgeben.
Vom 2. Elternbrief im Schuljahr 2014/15 habe(n) ich (wir) Kenntnis genommen.
Name, Vorname und Klasse des Kindes:
________________________________________________________
Ort, Datum:
________________________________________________________
Unterschrift d. Erziehungsberechtigten:
________________________________________________________
Staatliche Realschule Wunsiedel
Nordendstraße 8
95632 Wunsiedel
09232 2771
09232 70616
verwaltung@rswun.de
@www.rswun.de
_____________________________________________________________________________________________________
3. Unterrichtsschluss am Dienstag, den 18.11.2014
Wegen einer außerunterrichtlichen Schulveranstaltung endet der Unterricht am Dienstag, den
18.11.2014 für alle Klassen bereits um 11:10 Uhr. Für die Kinder der Ganztagesbetreuung und
Ganztagesklasse besteht auf jeden Fall bei Bedarf ein Betreuungsangebot. Teilen Sie uns bitte
auch in diesem Fall bis Mittwoch, den 12.11.2014 mit,ob ihr Kind Betreuung benötigt. Bitte
denken Sie auch daran, wenn keine Betreuung erforderlich ist, das Mittagessen abzubestellen.
4. Elternbeirat 2014/15
Vorsitzende:
Cziba, Sabine
Stellvertr. Vorsitzender:
Elbel, Stefan
Schriftführerin:
Goller, Sabine
Kassenwart:
Scholz, Uwe
Beiräte:
Göschel, Roland
Manzano Fischer, Sonja
Marino, Antonella
Marth, Andrea
Olbrich, Joachim
Träger, Sonja
Walter, Marion
Weiß, Barbara
Ersatzmitglieder:
Flessa, Alexander
Neidhardt, Sabine
Wohnort:
Telefon:
Tröstau
0170 8279175
Arzberg
0171 8354449
Wunsiedel
09232 5376
Wunsiedel
0176 22395875
Nagel
Nagel
Wunsiedel
Wunsiedel
Wunsiedel
Wunsiedel
Röslau
Weißenstadt
092366720
092366759
092329196055
092323969
092328350
01729810434
01604180206
09253 457
Weißenstadt 092538466
Arzberg
09233716282
Mit freundlichen Grüßen
Oliver Meier
Schulleiter
Maria Neumayr
2. Realschulkonrektorin
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
351 KB
Tags
1/--Seiten
melden