close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladeflyer mit Programm (pdf)

EinbettenHerunterladen
Anmeldung:
Bitte füllen Sie die beiliegende Anmeldung aus
und schicken Sie diese vor dem 5. Oktober - ggf.
über die Gemeinschaft – an Sr. Käthe Müller.
von Kassel
Tabor
B3
hü
tze
ns
m
ult
-B
R.
r.
St
n-
an
TaborGemeindezentrum
An der Schäferbuche 15
35039 Marburg
Wilhelm-Röpke-Straße
von Giessen
Vorbereitungsteam und Ansprechpartner:
Georg-Voigt-Straße
Lahn
Abfahrt
MR-Mitte
Harald Baumann, Kirchhain
Renate Hose, Lahntal
Sr. Käthe Müller, Lohra
Bärbel Rauscher, Waldeck
Christian Röder, Marburg
Sr. Grete Tillisch, Marburg
Beate Zimmer, Ulfa
ferbuche
en
og
mb
um
Kr
Von Norden:
Stadtautobahn Ausfahrt „MarburgBahnhofstraße“, der
Ausschilderung
„Ortenberg“ folgen.
Von Süden:
Stadtautobahn Ausfahrt „Marburg-Mitte“,
der Ausschilderung
„Ortenberg“ folgen.
Vom Hauptbahnhof zu
Fuß über den Ortenbergsteg immer
geradeaus
bergauf.
ße
traße
tra
achs-S
Sc
An der Schä
teg
s
erg
tb
Or
Dürerstraße
Hans-S
Abfahrt
MR-Bahnhofstr.
Hbf
Im Herbst des Lebens lebe deinen Traum!
Verpflegung:
Mittagessen: Hähnchenbrustfilet, Soße, Salat,
Kartoffeln. Kaffeetrinken mit Kuchenbuffet. Bitte
bei der Anmeldung vermerken, welche Mahlzeiten
Sie wünschen.
Veränderungen unbedingt nachmelden!
Kosten:
Für Verpflegung und Vorbereitungskosten
berechnen wir 15 € pro Person, die bei der
Anreise am 18. Oktober in Tabor bezahlt werden.
Bitte den Betrag möglichst passend mitbringen.
Kollekte:
Die Kollekte von Gottesdienst und Konzert am
Nachmittag ist nach Abzug offener Rechnungen
für den Bereich Ausbildung in Tabor und für
Compassion Deutschland bestimmt.
(Hilfe für Kinder in Not, www.compassion-de.org)
Weitere Informationen:
Sr. Käthe Müller
Franckeweg 5
35102 Lohra-Altenvers
Telefon: 06426 40051
E-Mail: kaethe.mueller@hegev.de
Internet: www.hegev.de
Christian Röder
Telefon: 06421 8405604
E-Mail: christian.roeder@hotmail.com
Veranstalter:
Herzliche
Einladung
zum Tag der
Generation plus
Samstag 18. Oktober 2014
von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr
im Tabor-Gemeindezentrum Marburg
An der Schäferbuche 15
Programm:
9:45
10:00
11:20
Offenes Singen
Im Herbst des Lebens lebe deinen Traum!
Gottesdienst mit
Jürgen Mette und
Manfred Siebald
Mittagessen
- Begegnung
- Kontakte
- CD- und Büchertisch
einschl. Angebote
von Manfred Siebald
12:45
Seminare
14:00
Kaffeetrinken
15:00
Lieder – Worte – Gedanken
Konzert mit
Manfred Siebald
Ende ca. 16:30
Konzert mit
Manfred
Siebald
2014
. Oktober
Samstag 18
Uhr im
um 15:00
Marburg
indezentrum
Tabor-Geme rbuche 15
äfe
An der Sch
rg
35039 Marbu
bald
Manfred Sie der
Lie
singt seine
ag des
aus dem Allt möchte
Glaubens und Glauben
und
zum Leben
ermutigen.
auf
sich selbst
n
Er begleitet
n akustische
verschiedene
Gitarren.
Rahim
tt
t findet sta
Das Konzer
neration
ges der Ge
,
men des Ta
für Besucher
en
off
ist
esproplus und
ganzen Tag
die nicht am men.
neh
gramm teil
r:
Veranstalte
v.de
www.hege
Seminare:
Referent:
1. Wenn die Gesundheit geht
und das Heil kommt.
Jürgen Mette / Marburg
Jürgen Mette ist als Theologe
und Autor bundesweit zur Verkündigung des Evangeliums und zu
Vorträgen unterwegs. Sein Buch
„Alles außer Mikado – Leben trotz
Parkinson“ erreichte in wenigen
Monaten einen Platz in der Spiegel-Bestsellerliste.
2013 gab er aus gesundheitlichen
Gründen den geschäftsführenden
Vorstandsvorsitz der Stiftung Marburger Medien ab. Seitdem widmet er sich verstärkt der Vertretung der Stiftung
nach außen und dem Verkündigungsdienst.
2. Nicht können, oder nicht wollen?
Dr. med. Heinrich von Knorre / Marburg
3. Wenn das Miteinander in der Ehe
aus dem Ruder läuft.
Wie können wir helfen?
Rolf Trauernicht / Kassel
4. Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung –
ist das nötig?
Michaela Weickelt / Marburg
5. Kreativ Bibellesen –
neue Zugänge zu Gottes Wort!
Reinhard Reitenspieß / Heuchelheim
6. Hoffnungsträger für die Ukraine.
Wie unsere Hilfe zur Selbsthilfe
werden kann.
Eva Gierse / Marburg
7. Kreativangebot: Leuchtkörper
aus Plastikbechern.
Renate Hose / Lahntal
Bürotacker und Ersatzklammern
bitte mitbringen, Becher und
Leuchtmittel vor Ort erwerben.
(Teilnehmerzahl max. 8 Personen)
Bitte bei der Anmeldung
Ihr Wunschseminar vermerken.
Musik:
Manfred Siebald ist Literaturwissenschaftler und Liedermacher
und seit mehr als 40 Jahren in
Deutschland und darüber hinaus
als Sänger bekannt.
Seine Lieder des Glaubens kommen aus dem Alltag und sind für
den Alltag. Viele haben einen
festen Platz in christlichen Liederbüchern, werden gerne gesungen
und von zahlreichen CDs gehört.
Die Erlöse seiner Konzerte gehen
an diakonische und missionarische Projekte in
Europa, Asien und Südamerika.
Änderungen vorbehalten
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
8
Dateigröße
2 466 KB
Tags
1/--Seiten
melden