close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Idee und Widerspruch - Josephinum

EinbettenHerunterladen
Idee und Widerspruch
der medizinische Diskurs im Wien
des 19. und angehenden 20. Jahrhunderts
& Top News aus der Medizinischen Forschung
Eine Veranstaltung im Rahmen der Initiative
„Medizinische MuseumsMeile“
anlässlich 10 Jahre Medizinische Universität Wien,
hervorgegangen aus der vor 650 Jahren gegründeten
medizinischen Fakultät der Universität Wien
Mittwoch, 22. Oktober 2014, 18.45 c.t.
Billrothhaus, Frankgasse 8, 1090 Wien
EINTRITT
FREI
www.billrothhaus.at
Idee und Widerspruch – der medizinische
Diskurs zur Entstehung der modernen Medizin
D
ie dialektische Auseinandersetzung in der Medizin des 19. und frühen 20. Jahrhunderts war
nicht nur geprägt vom Ringen um die jeweils beste Diagnostik oder Therapie, oft standen
persönliche Animositäten oder Generationenkonflikte im Vordergrund. Vielmehr – und dies soll
hier anhand einzelner ausgewählter Themen untersucht werden – standen unterschiedliche
Geisteshaltungen hinter den großen Diskursen. Dass ein Richtungsstreit um Grundsatzfragen
in dieser Zeit besonders häufig war, zeigt: es war eine Ära der großen Paradigmenwechsel.
Das kritische Abwägen der jeweils konträren Positionen, wie es in den Biographien über diese
Persönlichkeiten nur partiell erfolgen kann, steht im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Die
Fragestellungen sind zeitlos und beeinflussen das medizinische Denken bis heute.
Medizinhistorische Veranstaltungen 2014
bisher:
100 Jahre Nobelpreis Robert Barany
Medizinische Sammlungen
Medizin im Ersten Weltkrieg
Entzauberung des menschlichen Körpers
Videos abrufbar unter www.billrothhaus.tv
kommende Termine: 9. Dezember 2014: Am rechtmäßigen Platz
(zum Thema Restitution; Billrothhaus)
Aktuelle medizinhistorische Ausstellungen
Augenphantom & Kugelsucher - Einblicke in die Instrumentensammlung
des Josephinums, www.josephinum.ac.at, seit 6. Dez. 2013
Gesichter des I. Weltkriegs, www.zahnmuseum.at, bis 27. Nov. 2014
Laufend aktualisierte Mini-Ausstellungen „Highlights der historischen
Bibliothek des Billrothhauses“ www.billrothhaus.at/sammlungen
Umseitiges Bild: Joseph Hyrtl und Ernst Brücke führten einen Streit um die Definition ihrer Fächer Anatomie und Physiologie. Die Kontroverse wurde durch quälendes Hundegebell von Hungerversuchen aus
dem universitären Tierstall emotional auf die Spitze getrieben. Dahinter standen divergente Auffassungen zur wissenschaftlichen Methodik: Experiment oder Beobachtung? (Bildnachweis: www.wikipedia.de).
Programm
18.45
Top News aus der Medizinischen Forschung
Herr G. Superti-Furga
Stereospecific targeting of MTH1 by (S)-crizotinib as an anticancer strategy
Moderation: Herr J. Schwarzmeier
Vorträge
Moderation: Frau C. Druml, Herr A. Engel, Herr F. Kainberger
19.00
Begrüßung – die Initiative Medizinische Museumsmeile
19.10
Frau U. Felt:
Kontroversen: ihre Bedeutung in der Entwicklung der Medizin
19.30
Frau A. Durnová:
Ignaz Semmelweis: Kampf um die Wahrheit
19.50
Herr W. Druml:
Emerich Ullmann - verkannt oder verhindert?
20.10
Frau D. Angetter:
Guido Holzknecht – Leopold Arzt: Neuorganisation versus Bewahren
anschl.
Herr U. Gotsbacher:
Kunst ist Störung – anlässlich des 20. Todestages von Erwin Ringel
anschl. Buffet in der großen Bibliothek
Im Foyer des Billrothhauses wird die neue Ausstellung zum Thema dieser
Veranstaltung gezeigt (gemeinsam mit der Bibliothek der Universität Wien
und dem Josephinum).
H. Sinzinger
F. Kummer
P. Aiginger
J. Schwarzmeier
F. Kainberger
Referenten und Moderatoren
Angetter, Dr. Daniela
Institut für Neuzeit- und Zeitgeschichtsforschung, Österreichische Akademie
der Wissenschaften
Druml, Dr. Christiane
Vizerektorin für klinische Angelegenheiten,
Vorsitzende der Bioethikkommission beim
Bundeskanzleramt, Josephinum,
Medizinische Universität Wien
Druml, Univ.-Prof. Dr. Wilfred
Univ.-Klinik für Innere Medizin III,
Medizinische Universität Wien
Durnová, Dr. Anna
Institut für Politikwissenschaften,
Universität Wien
Engel, Prim. Univ.-Prof. Dr. Alfred
Orthopädische Abteilung, Donauspital-SMZ
Ost und Verein zur Förderung der
Adolf-Lorenz-Ordination, Wien
Felt, Univ.-Prof. Dr. Ulrike
Instituts für Wissenschaftsforschung,
Universität Wien
Gotsbacher, Prof. Ulrich
1030 Wien
Kainberger, Univ.-Prof. Dr. Franz
Gesellschaft der Ärzte in Wien, Univ.-Klinik
für Radiologie und Nuklearmedizin der
Medizinische Universität Wien
Kuderna, Prim. Univ.-Doz. Dr Heinz
KA Rudolfinerhaus, Wien
Schwarzmeier, Univ.-Prof. Dr. Josef
Karl Landsteiner Institut für
Bioanalytische Onkologie, Wien
Superti-Furga, Univ.-Prof. Dr. Giulio
CEO and Scientific Director of Research
Center for Molecular Medicine of the Austrian
Academy of Sciences
Videos der Vorträge sind danach unter www.billrothhaus.tv abrufbar.
Um Voranmeldung an
event@billrothhaus.at oder
unter +43-1-405 47 77
wird gebeten!
Die Veranstaltung wird mit 2 Punkten für
das Diplomfortbildungsprogramm (DFP) der
Österreichischen Ärztekammer angerechnet.
Folgen Sie uns auf Twitter
Billrothhaus
Gesellschaft der Ärzte in
Wien
Frankgasse 8
1090 Wien
Tel: 0043 (1) 405 47 77
Fax: 0043 (1) 402 30 90
Email: info@billrothhaus.at
www.billrothhaus.at
Medizinische Museumsmeile – historische Stätten (Stand 2014)
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
26
Dateigröße
233 KB
Tags
1/--Seiten
melden