close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

gemeinde kolitzheim - Revista Verlag

EinbettenHerunterladen
Gemeinde
Nachrichten
AMTLICHES AMTSBLATT
MITTEILUNGSBLATT
DER GEMEINDE
DER GEMEINDE
Gernach
- Herlheim- Lindach
- Kolitzheim
- Lindach - Oberspiesheim
Stammheim - Unterspiesheim
Gemeindeteile:Gemeindeteile:
Gernach - Herlheim
- Kolitzheim
- Oberspiesheim
- Stammheim -- Unterspiesheim
- Zeilitzheim - Ze
37. Jahrgang
14. November 2014
Amtliche Nachrichten
17. Sitzung des Gemeinderates
Sitzungsort: Treffpunkt: Bauhof Kolitzheim,
Wadenbrunner Straße Datum:
Dienstag, den 18.11.2014
Uhrzeit:
18:00 Uhr
Tagesordnung
öffentlicher Teil
1. Besichtigung des Bauhofs
Fortsetzung der Sitzung im Rathaus
2. Bauanträge
3. Informationen über den Ausrüstungsstand der gemeindlichen
Feuerwehren
4. Bericht über die überörtliche Rechnungsprüfung für die Jahre 2009
– 2012 mit Erledigungsvermerken
5. Wünsche, Anregungen
anschließend nicht öffentlicher Teil
Kolitzheim, den 11.11.2014 Herbert, 1. Bürgermeister
1. Sitzung des Haupt- und
Finanzausschusses
Sitzungsort: Rathaus Kolitzheim, Rathausstr. 1
Datum:
Montag, den 24.11.2014
Uhrzeit:
18:00 Uhr
Tagesordnung
öffentlicher Teil
1. Vorberatung des Haushalts 2015
1.1. Schuletat 2015
1.2. Verwaltungshaushalt 2015
1.3. Stellenplan 2015
2. Neukalkulation Friedhofsgebühren
3. Wünsche, Anregungen
evtl. anschließend nicht öffentlicher Teil
Kolitzheim, den 11.11.2014 Herbert, 1. Bürgermeister
Nr. 42
• Abschlagszahlung für Wasser- und Kanalgebühren
(Bitte beachten Sie, daß Sie darüber keinen eigenen Bescheid erhalten.
Die Festsetzung dieser Abgaben ist bereits mit dem Abrechnungsbescheid
vom 05.02.2014 erfolgt.)
Zahlungspflichtige, die der Gemeinde Einzugsermächtigung erteilt
haben, werden gebeten, selbst keine Überweisungen vorzunehmen. Die
übrigen bitten wir, die fälligen Beträge fristgerecht unter Angabe der
FAD-Nummer zu überweisen.
Tierhaltung: Neuregelung
nach dem Arzneimittelgesetz
Infoveranstaltung des Veterinäramtes
am 17. November in Bergrheinfeld
Das Veterinäramt Schweinfurt und der Kreisverband Schweinfurt
des Bayerischen Bauernverbandes laden alle interessierten Tierhalter
am Montag, 17. November 2014, um 19.30 Uhr im Katholischen
Pfarrheim Bergrheinfeld, St. Georgen-Str. 7, zu einer zweiten
Informationsveranstaltung ein. Thema ist, wie bei der Veranstaltung im
Mai dieses Jahres, die Neuregelung nach dem Arzneimittelgesetz
(AMG).
Zum 1. April 2014 trat eine Neufassung des AMG in Kraft. Mit dieser
Gesetzesänderung wird ein Antibiotikamonitoring bei Masttieren
(Schwein, Rind, Hähnchen und Pute) eingeführt. Für die betroffenen
Tierhalter ergeben sich damit neue Pflichten wie zum Beispiel Meldungen
über den Bestand, Tierbewegungen und den Antibiotikaeinsatz.
Ziel der Gesetzesänderung ist eine Verringerung des Antibiotikaeinsatzes
und im Weiteren die Eindämmung des Risikos der Ausbreitung resistenter
Krankheitserreger, gegen die Antibiotika nicht mehr wirksam sind.
Halter von weniger als 20 Mastkälbern, 20 Mastrindern, 250 Mastferkeln,
250 Mastschweinen, 1000 Puten oder 10.000 Masthähnchen im
halbjährlichen Durchschnitt sind von den Meldepflichten befreit.
Bei dieser Veranstaltung soll anhand eines Testbetriebes die Eingabe der
Daten in die Tierarzneimittel-Datenbank Schritt für Schritt demonstriert
werden.
Innenentwicklung im Landkreis
Schweinfurt als positives Beispiel
Die Gemeindekasse Kolitzheim
gibt bekannt:
Am 17.11.2014 sind folgende gemeindliche Steuern
und Abgaben zur Zahlung fällig:
• Grundsteuer A und B – 4. Rate
• Gewerbesteuer-Vorauszahlung – 4. Rate
Projekt in Broschüre des Ministeriums für Finanzen,
Landesentwicklung und Heimat gewürdigt
Das Projekt Innenentwicklung und Ortskernrevitalisierung des
Schweinfurter Lands findet bayernweit Beachtung. Das bayerische
Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat
stellt das Projekt, das von Seiten des Landratsamts Schweinfurt von
Regionalmanager Ulfert Frey aufgebaut wurde und betreut wird, in
seiner aktuellen Broschüre „Chancen erkennen. Heimat gestalten.
Regionalmanagement in Bayern“ vor.
„Es freut mich, dass die erfolgreiche Arbeit unseres Regionalmanagements
auch auf diese Weise einmal ihre verdiente Anerkennung und
Aufmerksamkeit erhält“, sagt Landrat Florian Töpper.
Kolitzheim In dem 63-seitigen Heft des Ministeriums geht es um die verschiedensten
Projekte rund um das Thema Regionalmanagement. Bei der Frage, wie
Gemeinden und Landkreise dem demografischen Wandel und dem damit
einhergehenden Veränderungen von Infrastruktur und Lebensräumen
entgegentreten, haben sich die Macher der Broschüre im Schweinfurter
Land umgesehen.
Denn hier können auf der Internetseite www.innenentwicklungschweinfurter-land.de Eigentümer ihr Gebäude oder ihre Fläche kostenfrei
einstellen. Zudem haben die Gemeinden Innenentwicklungslotsen
ausgebildet, die potenzielle Verkäufer ansprechen und Käufer vermitteln.
„In einem Jahr haben wir über unsere Immobilienplattform 64 Flächen
und zehn Immobilien in den Dorfkernen vermittelt“, wie Regionalmanager
Ulfert Frey in der Broschüre berichtet.
Die aktuelle Broschüre gibt es auch im Internet als Download unter:
www.bestellen.bayern.de unter der Rubrik Finanzen, Landesentwicklung
und Heimat.
Freitag, 21.11.14 – Unsere liebe Frau in Jerusalem
18.30 Uhr Rosenkranz
Sonntag, 23.11.14 – Christkönigsonntag
10.30 Uhr Eucharistiefeier für Hedwig Bauer (L), Fam. Bauer u. Barthel,
Verst. d. Fam. Himon u. Lutz, Verst. d. Fam. Bäuerlein, Bayer u. Albert,
Berta u. Josef Niedermeyer
Pfarrei Lindach
Sonntag, 16.11. - Kollekte Diaspora
9.00 Eucharistiefeier f. Frieda u. Josef Endres, 3. SA Adelheid Dotzel,
Erwin Dotzel, Viktoria Hellert u.Angeh.(S)
Sonntag, 23.11. 9.00 Wortgottesdienst
Pfarrei Stammheim
Kirchliche Nachrichten
Pfarrei St. Jakobus Herlheim
Sonntag, 16.11.14 – 33. Sonntag im Jahreskreis
10.30 Uhr Wortgottesdienst -Kollekte DiasporaMontag, 17.11.14 – Mo. der 33. Woche im Jahreskreis
9.00 Uhr Eucharistiefeier -MeditationDonnerstag, 20.11.14 – Do. der 33. Wo. im Jahreskr.
18.30 Uhr Euchar. Anbetung
19.00 Uhr Eucharistiefeier für Mathilde u. Kurt Bartsch u. verst. Ang.
Rosamunda Fledering u. verst. Ang. -Kollekte geistl. BerufeSamstag, 22.11.14 – Christkönigsonntag
19.00 Uhr Eucharistiefeier für Alfons u. Johanna Rippstein (L), Georg u.
Katharina Weyrauther, Franz Schaar u. verst. Ang.
Pfarrei St. Stephanus Kolitzheim
Sonntag, 16.11.14 – 33. Sonntag im Jahreskreis
10.30 Uhr Familiengottesdienst zur Danksagung für 35 Jahre Kath.
Frauenbund Kolitzheim u. für leb. u. verst. Mitglieder -Kollekte
Kirchenrenovierung Kolitzheim14.30 Uhr Taufe von Luka Häusner, Eltern: Brenda Alluntis Lozano u.
Frank Häusner
Mittwoch, 19.11.14 – Hl. Elisabeth v. Thüringen
18.30 Uhr Rosenkranz
Freitag, 21.11.14 – Unsere liebe Frau in Jerusalem
18.30 Uhr Euchar. Anbetung
19.00 Uhr Eucharistiefeier für Friedrich u. Margareta Mohr (S), Gottfried
u. Philomena Reß, Josef Friedl, Anna u. Otto Pohly u. Rosa Kriegler Kollekte geistl. BerufeSonntag, 23.11.14 – Christkönigsonntag
9.00 Uhr Eucharistiefeier für Heinrich Theuerer – 2. Seelenamt, Bruno
Hanke (L), Michael u. Maria Reß u. Ang. -Kollekte Diaspora-
Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Zeilitzheim
Samstag, 15.11.14 – 33. Sonntag im Jahreskreis
19.00 Uhr Eucharistiefeier für Horst Schubert – 3. Seelenamt, Bruno
Seuferling, Eltern u. Geschwister, Willibald Bach, Emil u. Betty Jäcklein
-Kollekte Diaspora - anschl. Pfarrversammlung
Kolitzheim
Volkstrauertag - Diaspora-Kollekte
Samstag, 15.11.
18.00 Rosenkranz
Sonntag, 16.11.
10.00 Gefallenenehrung am Kriegerdenkmal
10.30 Eucharistiefeier für Otmar Christ, Tochter Marliese u. Eltern
Mittwoch, 19.11
18.00 Gebetsstunde
Donnerstag, 20.11.
18.30 Rosenkranz
19.00 Eucharistiefeier für Friedbert Dereser (3. SA) + Alois Wirsching - best. v. d. Schulkameraden + Martin Scheller u. verst. Angeh. Christkönigssonntag
Samstag, 22.11.
18.00 Rosenkranz
Sonntag, 23.11.
19.00 Eucharistiefeier für Julius u. Hildegard Demuth + Babette
Wiederer u. verst. Angeh. + Georg Wieland u. Angeh. + Zu Ehren der
Mutter Gottes
Pfarreiengemeinschaft St. Raphael
33. Sonntag im Jahreskreis-Volkstrauertag
Samstag 15.11.14 - Kollekte: Diaspora
Grettstadt
18.30 Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde + Opfer
von Krieg, Terror u. Gewalt + Oswald Röder (2.
Seelengd.) + Josef u. Eleonore Seel u. Ang. +
Adolf u. Rosalinde Weigand, Emil u. Lore Lenhard
+ Rainer Lenhard (Jahrt.) u. Ang. + Elisabeth u.
Josef Winkler, Fam. Winkler u. Lommel + Hans
Eschenauer u. Ang. + Reinhold u. Arthur Scheuring
u. Ang. + Werner Dürr (Jahrt.) u. Ang. + Fam.
Scheuermann u. Östreicher u. Ang. + Martha, Leo,
Rosa u. Hugo Firsching + Norbert Lommel u.
Susanne Benisch + Fam. Karch u. Pauly u. Ang. +
Sebald Binder, anschl. Gedenkfeier am Mahnmal
Gernach
18.30 Wort-Gottes-Feier, Kollekte: Diaspora
anschl. Gedenkfeier am Mahnmal
Sonntag 16.11.14 - Kollekte: Diaspora
Unterspiesh. 09.00 Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde + Opfer von
Krieg, Terror u. Gewalt + Adolf Göbel (Jahrt.) +
Gustav Stephan + Erich Blattner u. Eltern, anschl.
Gedenkfeier am Mahnmal
Oberspiesh. 10.15 Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde mit
Übergabe Kirchenverwaltungsmandat, + Josef u.
Gernach
Grettstadt
Luzia Möhler u. Josef Kraus, + Isidor u. Melitta
Engert u. Ang., + Leo Göpfert u. Ang., anschl.
Gedenkfeier am Mahnmal
17.00 Versammlung
der
Pfarreiengemeinschaft
(Sportheim Gernach) – Herzliche Einladung!
18.00 Gottesdienst der Evangelischen Gemeinde
Dienstag 18.11.14 Gernach
18.30 Eucharistiefeier mit Elisabethgedenken + Blanka u.
Alois Treutlein, Fam. Treutlein u. Wolf + Corina
Treutlein (Jahrt.) + Julian u. Elisabeth Back u.
Sohn Alfred + Alois u. Emma Mohr, anschl.
Elisabethfeier (Sportheim)
Mittwoch 19.11.14 - Hl. Elisabeth von Thüringen
Grettstadt
08.15 Eucharistiefeier mit Elisabethgedenken + Verst.,
die den Namen der Hl. Elisabeth trugen + Thomas
Börtlein, Dorothea Körner u. Ang. anschl. KAB
Frauenfrühstück (Historisches Rathaus) Donnerstag 20.11.14
Oberspiesh. 18.30 Eucharistiefeier + Alois und Rita Büttner
Freitag 21.11.14 - Unsere Liebe Frau in Jerusalem
Unterspiesh. 18.30 Eucharistiefeier + Fam. Münch u. Rösch + Dorothea
u. Edmund Heilmann u. Ang. + Martin, Klaus u.
Franz Bürger u. Ang.
Hochfest Christkönig
Samstag 22.11.14 - Kollekte für die Kirche
Oberspieh. 17.15 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
+ Pfr. Alois Engert (3. Seelengd.)
Hochfest d. Weihtetages d. Kirche - Kollekte für die Kirche
Gernach
18.30 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
+ Elisabeth u. Xaver Pfeffermann + Christl Fries u.
Ang. + Maria Heck, Fam. Heck u. Pohli + Franz
Nickel, Valentin Back, Eltern u. Geschwister
Hochfest Christkönig
Sonntag 23.11.14 - Kollekte für die Kirche
Grettstadt
09.00 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
+ Rudolf u. Laura Obermaier + Otto Dümmler
+ Martha/Ernst Lommel/Maria/Alfred Köhler/
Elisabeth/Josef Winkler + z. immerwährenden
Hilfe (i. besonderer Meinung)
Unterspiesh. 10.15 Eucharistiefeier am Hochfest für die Pfarrgemeinde
+ Pfr. Alois Engert + Erwin Scherpf u. Elli u.
Walter Kuhn + Albrecht Schmiedl (Jahrt.) u. Ang.
+ Peter/Gerlinde/Georg Antretter/Fam Werner/
Burger + Rudolf Nöth + Gustav Bönig/Ang./Alfons
Pretscher, Sabine/Hans Hußlein + Gerald Fries
(Jahrt.) u. verst. Großeltern + Franz Loos (Jahrt.)
u. Ang. + Bernhard Baumüller, Elt./Geschw., Fam.
Köberlein
Pfarreiengemeinschaft St. Raphael
Pfarrversammlung
Seien Sie uns recht herzlich willkommen zur Jahresversammlung der
Pfarreiengemeinschaft St. Raphael am Sonntag, 16.11.14 um 17.00
Uhr im Sportheim des TSV Gernach. Der „Abend“ ist Thema unseres
gemeinsamen Tuns. Bitte bringen Sie ein Gotteslob mit. Sie werden an
diesem Abend mit Firmlingen in das Gespräch kommen und viel neues
und interessantes erfahren. Natürlich kommt die Vesper-Brotzeit nicht zu
kurz. Bitte planen Sie sich diesen wichtigen Termin ein.
Öffnungszeiten des Pfarrbüro
Mo u. Fr 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr (Pfarrhaus Unterspiesheim)
Mi 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr (Pfarrhaus Grettstadt)
Do 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr (Pfarrhaus Unterspiesheim)
Das Pfarrbüro ist in der Zeit vom 22.12.14 – 09.01.15 geschlossen. Bitte
bestellen Sie Ihre Messmeinungen rechtzeitig (vierteljährlich voraus!).
Danke!
Volkstrauertag 2014
In den Gottesdiensten und Gedenkfeier erinnern wir uns am Volkstrauertag
der Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege, der Schoa, der
Flucht und Vertreibung und der Opfer von Krieg, Terror und Gewalt
unserer Tage. Die Gottesdienste in unserer Pfarreiengemeinschaft:
Samstag, 15.11.14 um 18.30 Uhr jeweils in der Kirche in Grettstadt und
Gernach; Sonntag, 16.11.14 um 09.00 Uhr in Unterspiesheim und 10.15
Uhr in Oberspiesheim.
Segenszeit
Ein Gottesdienst mit persönlichem Segen, Gebet und Handauflegung im
Angebot der Stadtkirche Schweinfurt. Am Freitag, 06.12.14 um 18.30
Uhr in der Heilig-Geist-Kirche. Verantwortlich: Klinikseelsorger Franz
Feineis (Leopoldina Schweinfurt) und Pastoralreferent Ulrich Göbel
(Citypastoral).
Begreift ihr meine Liebe? - Weltgebetstag 2015
Der Titel des Gottesdienstes zum Weltgebetstag 2015 ist die Kurzfassung
der Frage, die Jesus im Lesungstext dieser Liturgie an seine Jüngerinnen
und Jünger stellt: Begreift ihr, was ich für euch getan habe. Anhand
konkreter Frauenschicksale appelliert die Gottesdienstordnung zur
tätigen Nächstenliebe. wir sind aufgerufen, die Lebenssituationen unserer
notleidenden Mitmenschen zum Besseren zu verändern. Natürlich
werden wir auch an die Traumstrände des gastgebenden Landes der
Inselgruppen der Bahamas entführt. Informiert beten – betend handeln,
der Weltgebetstag 2015 verbindet beides. Vorbereitungstreffen: Dienstag,
03.02.2015, 17:00 – 21:00 Uhr Matthias-Ehrenfried-Haus, Würzburg.
Anmeldeschluss Mittwoch 14.01.2015. Referat Frauenseelsorge Tel. 0931/386 65201
Adventskonzert der Chöre und Bläser
Zu einem Adventskonzert der Chöre und Bläser aus unseren Gemeinden
sind Sie herzlich eingeladen am Sonntag, 14.12.14 um 17.00 Uhr in
die Kirche St. Sebastian. In Vorbereitung auf Weihnachten hören wir
adventliche Weisen und viele bekannte und unbekannte Melodien und
Beiträge, auf die Sie gespannt sein dürfen. Im Anschluss an das Konzert
laden Chor und Pfarrgemeinderat St. Sebastian zu einem Umtrunk ein. Bei
passendem Wetter findet er vor der Kirche, bei schlechtem Wetter findet
er in den gemeindlichen Räumlichkeiten statt. Der Erlös des Konzertes ist
für die Renovierung der Kirche bestimmt. Vielen Dank!
St. Sebastian Unterspiesheim
Krippe wieder gefunden
Bei Aufräumarbeiten in Vorbereitung auf die Innenrenovierung der Kirche
fand sich der lang gesuchte Tragbaldachin des 19. Jahrhunderts. Er ist in
einem schlechten Zustand, doch vollständig erhalten. Eine Kostenschätzung
für die Renovierung des Kleinods soll nun erstellt werden. Ebenso fand
sich die Krippe, die vor Zeiten in der Unterspiesheim zur Weihnachtszeit
stand und in mehreren Bildern die Kindheitsgeschichte der Evangelien
wiedergibt. Sie wird bei der Oberspiesheimer Krippenausstellung am
06.12.14 zu sehen sein.
KLJB – Spiesheim?
Alle 14-17jährigen Jugendlichen aus Unter- und Oberspiesheim hat der
Sachausschuss Jugend und Familie der Pfarrgemeinderäte eingeladen
zu einem Treffen am 14.11.14 um 19.00 Uhr in die Jugendräume des
Gemeindezentrums Unterspiesheim. Dort will man gemeinsam noch
einmal darüber sprechen, ob Interesse an der Wiederbelebung der KLJBGruppenarbeiten besteht. Herzliche Einladung.
St. Bartholomäus Oberspiesheim
Krippenausstellung wird vorbereitet
Die Kirchengemeinde Oberpiesheim plant für den 2. Advent eine
Krippenausstellung im Dorfgemeinschaftshaus Oberspiesheim. Um eine
möglichst breite Palette von Krippendarstellungen ausstellen zu können,
bitten Pfarrgemeinderäte und Kirchenverwaltung um Ihre Unterstützung.
Falls sie eine schöne, außergewöhnliche oder besondere Krippe in
ihrem Besitz haben, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns diese für
die Ausstellung zur Verfügung stellen würden. Bitte wenden Sie sich an
Franz Eisenhut-Fuchsberger (Tel. 09723/5275) oder Bernadette Göpfert
(Tel. 09723/3598). Vielen Dank!
Kolitzheim Mandatsübergabe
Im Gottesdienst am Volkstrauertag, 16.11.14 um 10.15 Uhr dankt man
für den Einsatz von Markus Koriath im Amt der Kirchenverwaltung. Er
hat aus beruflichen Gründen seinen Lebensschwerpunkt verlagert und
gibt das Wahlmandat zurück. Christian Nöth rückt in der Wahlliste nach.
Vielen Dank für die Bereitschaft.
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
St. Ägidius Gernach
Martinsfeier in Gernach
Mit Wort-Gottes-Feier und Martinszug, so wie es die Gernacher aus
Kindergartenzeiten noch kennen. Begeht man heuer in St. Ägidius
das Martinsfest. Treffpunkt am 14.11.14 um 17:00 Uhr in der Kirche.
Schlusspunkt im ehemaligen Kindergarten St. Franziskus, wo es
Martinspferdchen, Lebkuchen und Kinderpunsch, sowie heiße Würstchen
mit Senf/Ketschup und Brötchen gibt. Auch für die Erwachsenen ist mit
einer Glühweinverkostung gesorgt. Die Einnahmen werden in gewohnter
Weise an Hilfsbedürftige und deren Einrichtungen weiter gegeben. Vielen
Dank den Frauen und Männern von KommIn für ihre Mühen diese
Tradition aufrecht zu erhalten.
Montag, 17. November
17 – ca. 18.30 Uhr Treffen der Grashoppers am Sportplatz
(bei schlechtem Wetter im Gemeindehaus)
20 Uhr Kirchenchorprobe
Plätzchenverkauf der Ministranten aus Gernach
Um die Ministrantenkasse etwas aufzubessern, kam einer Gernacher
Ministranten-Mutter die Idee, die Ministrantinnen und Ministranten
könnten doch am 30.11.14, 1. Adventssonntag, nach dem Gottesdienst um
09:00 Uhr Plätzchen verkaufen. Dies wurde in der örtlichen Sitzung des
Pfarrgemeinderates vorgebracht und die Räte zeigten sich erfreut über die
örtliche Initiative. Tatkräftig unterstützen sie die Überlegung mit weiteren
Vorschlägen. So werden die Gernacher Minis in diesem Jahr auch nach
dem Familiengottesdienst am 20.12.2014 um 17.00 Uhr zu gunsten der
Ministrantenkasse Würstchen verkaufen. Die Gottesdienstbesucher sind
eingeladen, die Kinder und Jugendlichen in ihrer Initiative zu unterstützen.
Wir sagen bereits im Voraus danke dafür!
Anmeldung zur Fackelwanderung
Die Gernacher Ministranten möchten in diesem Jahr statt einer Adventsfeier
an der Fackelwanderung der Ministranten teilnehmen, die auf der Ebene
der Pfarreiengemeinschaft St. Raphael angeboten wird. Am Freitag,
19.12.14 starten wir um 17:00 Uhr fahren gemeinsam nach Grettstadt,
nehmen an der Wanderung teil und werden im Anschluss im Garten von
Familie Ditzel mit Würstchen und Spiel versorgt. (voraussichtliches
Ende 20:00 Uhr). Wir würden uns freuen, wenn die Ministranten dieses
Angebot annehmen und dabei sind. So manche Überraschung wartet.
Neugierig geworden? Dann melde Dich bitte bis 01.12.14 bei Wolfgang
Lukas zwecks Planung an! Die Ministranten der Oberministrantenrunde
und die für die Ministranten Verantwortlichen der Pfarreiengemeinschaft
St. Raphael freuen sich schon darauf!
Kirchweih und Jugend
Mit einem eigenen Schreiben luden der Pfarrgemeinderat und die
Kirchenverwaltung St. Ägidius Gernach die jungen Damen und Herren
ein, die die fränkische Tradition der Kirchweih mit Baumaufstellen u. v.
a. m. in Gernach aufrecht erhalten. „Wir würden uns über den Besuch
des Kirchweihgottesdienstes durch die jungen Leute sehr freuen“, so
Pfarrgemeinderatsvorsitzende Karin Johe-Nickel. Der Gottesdienst selbst
beginnt am Samstag, 22.11.14 um 18.30 Uhr in der Kirche St. Ägidius.
Im Anschluss will man – wie im vergangenen Jahr – gemeinsam zum
Sportheim des TSV Gernach ziehen, wo man die Kirchweih zünftig
begeht.
Vereine eingeladen
Eine herzliche Einladung zur Mitfeier der Kirchweih ergeht an die Vereine
und Gruppen in Gernach. Fahnenabordnungen sind zum Gottesdienst
am 22.11.14 um 18.30 Uhr herzlich willkommen. Im Anschluss an
den Gottesdienst will man gemeinsam zum Sportheim ziehen. Allen
Verantwortlichen und Vertretern der Gruppen und Vereine herzlichen
Dank für alle Zusammenarbeit nicht nur zur Kirchweih.
Zeilitzheim-Krautheim
Sonntag, 16. November, vorletzter Sonntag des
Kirchenjahres
9 Uhr
Gottesdienst in Krautheim
10 Uhr Gottesdienst in Zeilitzheim
Mittwoch, 19. November, Buß- u. Bettag
18 Uhr
Beichte und Abendmahl in Krautheim
19.30 Uhr
Beichte und Abendmahl in Zeilitzheim
Freitag, 21. November
20 Uhr
Posaunenchorprobe
Sonntag, 23. November, Ewigkeitssonntag
9 Uhr
Gottesdienst in Zeilitzheim
10 Uhr
Gottesdienst in Krautheim
14 Uhr
Andacht auf dem Friedhof in Zeilitzheim
Die nächste Kaffeestunde in Zeilitzheim
Findet am 26. November ab 15.00 Uhr im Feuerwehrhaus statt.
Die evangelische, öffentliche Bücherei Zeilitzheim
ist immer nach den 10-Uhr-Gottesdiensten oder
bei Bedarf nach Vereinbarung geöffnet, jedoch nicht in den Schulferien.
Kindergottesdienste
finden immer (außer in den Ferien) an den 10 Uhr Gottesdiensten statt. In
Krautheim beginnt der Gottesdienst im Feuerwehrhaus, in Zeilitzheim im
Hauptgottesdienst.
Die Krabbelgruppe
trifft sich immer montags um 9.45 Uhr im Feuerwehrhaus Zeilitzheim
– außer in den Ferien -. Ansprechpartnerin ist hier Jennifer Reißig, Graf-Schönborn-Str. 3,
Zeilitzheim, Tel.-Nr. 09381/71 68 22.
Unsere Jungschar
fällt zur Zeit leider aus. Wer sich traut und Lust hat, oder wer jemanden
kennt, der sich traut und Lust hat eine Jugendgruppe zu leiten, kann sich
jederzeit an das Pfarramt Zeilitzheim unter Tel. Nr. 09381/2470
wenden.
Vorankündigung:
Am 29. November, ab 9.00 Uhr, findet im Gemeindehaus Castell ein
Frauenfrühstück statt. Das Thema diesmal: „In dir steckt mehr als du
denkst“. Anmeldungen bis 21.11.2014 bei Isolde Schmiedel, Tel. Nr.
09381/9453. Kostenbeitrag: 6,50 Euro
Herzliche Einladung hierzu!
www.schwebheim-evangelisch.de
Samstag 15.11.2014
14.00- 17.30 Uhr 26. Dekanatsfrauentag in Obereisenheim (s.u.)
Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres 16.11.2014
09.30 Uhr
Kindergottesdienst im EGZ
09.30 Uhr
Gottesdienst (Krause)
Kolitzheim
Montag 17.11.2014
15.30-17.30 Uhr Jungschar f. Jungs u. Mädels ab d. 1.Klasse im EGZ
Mittwoch Buß- und Bettag 19.11.2014
14.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl im Bibrasaal (Herbert)
19.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl im Bibrasaal (Herbert)
Donnerstag 20.11.2014
14.00 – 17.00 Uhr Seniorenachmittag im EGZ
15.30 Uhr
Gottesdienst im Seniorenzentrum
18.00 - 21.00 Uhr OBA im EGZ; Weihnachtswerkstatt
19.30 Uhr
Kirchenchorprobe im Bibrasaal
Freitag 21.11.2014
10.00 Uhr „Fisch und Wild – jeder wie er mag“; Ausflug (s.u.)
19.30 Uhr
Männer im Gespräch im EGZ zum Thema: „ Import/
Export; Von Konsumgütern und Ideologien.“;
Referent: Günther Beck
Leistungen:
Fahrt im modernen Reisebus sowie alle Rundfahrten mit dem Bus vor
Ort
4 x Übernachtung / Frühstück in einer Hotelanlage Laguna Materada
direkt an der Adria
4x Abendessen als umfangreiches kalt-warmes Buffet
Getränke beim Abendessen (Saft, Wasser, Weißwein, Rotwein, Bier)
Halbtägiger-Schiffsausflug nach Limfjord / Rovinj mit Reiseleitung
Istrien Rundfahrt Nord mit örtlicher Reiseleitung
Istrien Rundfahrt Süd mit örtlicher Reiseleitung
Trinkgelder für Fahrer, Hotelpersonal und örtliche Reiseleiter
Reiserücktrittskosten- und Reisekrankenversicherung
Eventuelle Eintrittsgelder, die nicht in den Leistungen genannt werden,
sind nicht im Preis enthalten! Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen
Personalausweis oder Reisepass!
Fragen und Anmeldungen bei Fam. Kääb 09723/7569
Ewigkeitssonntag 23.11.2014
09.30 Uhr
Kindergottesdienst im EGZ
09.30 Uhr
Gottesdienst (Herbert)
14.00 Uhr
Andacht zum Ewigkeitssonntag auf dem Friedhof
Vereinsnachrichten
Am Freitag, den 14.11 und Samstag, den 15.11
findet kein Gospelworkshop statt.
Herzliche Einladung zum 26. Dekanatsfrauentag
Am Samstag, den 15.11 findet im Evangelischen Gemeindehaus bei der
Kirche in Obereisenheim von 14.00 bis 17.30 Uhr der Dekanatsfrauentag
statt. Pfarrerin i.R. Gisela Siemoneit spricht zum Thema „Ich war mehr
als seine Rippe - Himmlische Gedanken der Katharina von Bora“.
Anschließend ist eine Andacht in der Kirche. Es gibt Leckereien aus
Käthes Backstube und einen Büchertisch.
„Fisch und Wild – jeder wie er mag“
Am Freitag, den 21. November findet der Ausflug statt. Er führt ins
Fränkische Weinland zum Mittagessen ins „Schwarze Ross“ in Hörblach.
Danach geht es in das gemütliche „GenießerCafe & Konditorei im
Gutshaus“ in Sommerach. Der Fahrpreis beträgt 15,00 Euro. Abfahrt am
Plan ist 10.00 Uhr, dann Frisör Böhm, danach Haltestelle Kreissparkasse.
Anmeldung bei Fam. Kääb, Tel 7569
Vorausblick:
Spangenberg – Kleidersammlung
Am 28. und 29. November nimmt die evangelische Kirchengemeinde
wieder an der Spangenberg-Kleidersammlung teil. Bringen Sie bitte Ihre
Kleiderspenden im Plastikbeutel oder gut verpackt zu unserer Sammelstelle
am Pfarramt (Kirchplatz 8). Kleidersäcke liegen dort bereits jetzt aus.
Bitte spenden Sie nur Kleidung, Schuhe und Haushaltswäsche in gutem
Zustand.
Herzlichen Dank auch im Namen des Spangenberg-Sozialwerkes.
Gemeindereise
der Evang-Luth. Kirchengemeinde Schwebheim
5 Tage lstrien - Die schönste Halbinsel der Adria
vom 18. Mai bis 22. Mai 2015
Abfahrt: 18.05.2015 um 6.00 Uhr
Hotel-Info: Das Hotel Laguna Materada befindet sich auf einer Halbinsel
direkt am Meer und liegt zwischen Grünflächen und Wäldern mit
schönem Ausblick auf die Stadt Porec. Die Zimmer verfügen alle über
DU/WC, Sat-TV; Fön und Telefon. Das Frühstück und Abendessen wir
als sehr umfangreiches Buffet serviert. Zum hoteleigenen Strand sind es
nur wenige Meter und direkt am Hotel steht den Gästen ein SwimmingPool zur Verfügung.
1. Tag: Montag, 18.05.2015 - Anreise
2. Tag: Dienstag, 19.05.2015 - Rundfahrt Nord-lstrien
3. Tag: Mittwoch, 20.05.2015 - Rundfahrt Süd-Istrien
4. Tag: Donnerstag, 21.05.2015 - Schiffsausflug in den
Limfjord u. Rovinj
5. Tag: Freitag, 22.05.2015 - Heimreise
Preis: 389,00 € pro Person im DZ EZ-Zuschlag: 25,00 €
Fußballspiele
Kolitzheim
1. Mannsch. (B-Klasse 6)
16.11.14 14:00 Uhr
SV Kolitzheim – SC Brünnau I I
Herlheim/Zeilitzheim
1. Mannsch. (Kreisliga 1)
16.11.14 14:00 Uhr
SV Herlheim – SV Stammheim
Unterspiesheim
1. Mannsch. (Bezirksliga)
16.11.14 14:00 Uhr
2. Mannsch. (A-Klasse 2)
16.11.14 12:00 Uhr
SV-DJK U´spiesheim – FC Gerolzhofen
SV-DJK U´spiesheim – FV 09 Sulzheim
Stammheim
1. Mannsch. (Kreisliga 1)
16.11.14 14:00 Uhr
SV Herlheim – SV Stammheim
2. Mannsch. (A-Klasse 2) 16.11.14 12:00 Uhr
TSV Grettstadt I I – SV Stammheim I I
JFG Kolitzheimer Gau 09
Jugend B (U17) 14.11.14 18:30 Uhr
TSV Prichsenstadt – JFG Kolitzh. Gau
Jugend C (U15) 15.11.14 13:00 Uhr
JFG Kolitzheimer Gau – FC Arnstein
Jugend D (U13) 15.11.14 13:00 Uhr
JFG Kolitzheimer Gau – SV Sommerach
JFG AltmainSchorn e. V.
Jugend A (U19) SW 02
15.11.14 14:30 Uhr
JFG AltmainSchorn – SC Geusfeld
Jugend B (U17) SW 02
14.11.14 18:30 Uhr
JFG AltmainSchorn – SV Fatschenbrunn
Jugend C (U15) KL SW
15.11.14 14:30 Uhr
JFG Hofh. Land – JFG AltmainSchorn
Jugend C (U15) SW 01
15.11.14 14:00 Uhr
FC Fahr – JFG AltmainSchorn Jugend D (U13) SW 02 15.11.14 12:00 Uhr
JFG Werngrund 3 n.a. – JFG Altm. Schorn
Jugend D (U13) KL SW
16.11.14 11:00 Uhr
JFG Hofh. Land – JFG AltmainSchorn
Kolitzheim Tischtennis-Spiele
TSV Gernach 1928 e.V.
Freitag 14.11.14 20:00 Uhr
Herren II
TSV 1904 Schwebheim II - SV DJK U´spiesheim
Einladung zur Kirchweih in Gernach
21. bis 24. November 2014 im Sportheim
mit den bekannten kulinarischen Gernacher Kirchweihspezialitäten
Freitag 14.11.14 20:00 Uhr
Herren III
DJK Dürrfeld - SV DJK U´spiesheim
Samstag 15.11.14 14:30 Uhr
Herren SV DJK U´spiesheim – TV Bürgstadt 1885
VDK-Ortsverband Kolitzheim
(GT Herlheim, Kolitzheim, Lindach, Stammheim,
Zeilitzheim)
Die Jahresversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier des VdkOrtsverbandes Kolitzheim findet am
Samstag, den 29.Nov. 2014 um 14.00 Uhr
im Kath.Pfarrzentrum in Zeilitzheim statt.
Alle Mitglieder und ihre Angehörigen sind dazu herzlich eingeladen.
VdK OV Unter-/Oberspiesheim/Gernach
Die Vorstandschaft des VdK Ortsverbandes UnterspiesheimOberspiesheim-Gernach lädt alle seine Mitglieder mit Partner bzw.
Partnerin, Freunde und Interessenten zu seiner Jahresversammlung und
vorweihnachtlichen Feier mit Neuwahlen
am: Samstag, 29.11.2014
um: 14.00 Uhr
wo: im Sportheim Unterspiesheim
recht herzlich ein.
Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totengedenken
3. Bericht des Vorsitzenden
4. Kurzbericht des Kassier
5. Grußworte der Ehrengäste
6. Referat über aktuelle Sozialpolitik ( Herr Kreisvorsitzender W.
Huppmann)
7. Ehrungen
8. Wünsche und Anträge
9. Gemütliches Beisammensein
10. Schlusswort
Auf Ihr zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft
gez. Edmund Brand (Vorsitzender)
Gemeindeteil Gernach
Frauenbund Gernach
Einladung zur Elisabeth-Feier am Dienstag, den 18.
November 2014 um 18.30 Uhr
Wir beginnen mit einem Festgottesdienst in der St.-Ägidius-Kirche
in Gernach mit unserem Pfarrer Thomas Amrehn. Zu dieser Feier sind
alle Mitglieder und Interessierte recht herzlich eingeladen. Die Kollekte
dieser Eucharistiefeier ist für die Palliativstation St. Josef in Schweinfurt
bestimmt. Nach dem Gottesdienst sind alle Gäste zu einer Begegnung im
TSV-Sportheim in Gernach eingeladen.
Wir freuen uns auf einen zahlreichen Besuch.
Vorankündigung für Monat Dezember
Unsere Adventsfeier
findet heuer am Donnerstag, den 4. Dezember 2014 um 19.00 Uhr im
Alten Rathaus in Gernach statt.
An alle Mitglieder ergeht herzliche Einladung.
Laßt Euch überraschen.
Die Vorstandschaft des Frauenbundes Gernach
Kolitzheim
Freitag 21. November
ab 18:00 Uhr Schnickerli, Knöchle mit Kraut und Bratwürste mit Kraut
Samstag 22. November
ab 19:00 Uhr warme Speisen
ab 20:00 Uhr Tanzmusik mit „Sammy“
Sonntag 23. November
ab 11:30 Uhr Mittagstisch
ab 17:30 Uhr warme Speisen abends
Montag 24. November
ab 17:00 Uhr warme Speisen, u. a. Schäufele mit
Kloß und Wirsing-Gemüse
Es freut sich auf Ihr Kommen
TSV Gernach
Seniorenkreis Gernach
Liebe Seniorinnen und Senioren,
Kärm (Kirchweih) ist angesagt. Wir werden uns wohl das Tanzen
verkneifen und uns statt dessen am Mittwoch, den 26. November
um 14.00 Uhr im Sportheim zum Kirchweih-Ausklang treffen. Viele
Kirchweihgestimmte erwartet das Team des Seniorenkreises.
Gemeindeteil Herlheim
Herzliche Einladung zum Adventskonzert
Am Sonntag, den 30.11.2014, um 16.30 Uhr
in der Pfarrkirche in Herlheim. Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein
abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt und möchten Sie mit
adventlich-weihnachtlichen Weisen und Texten auf das Weihnachtsfest
einstimmen.
Im Anschluss sind alle Konzertbesucher eingeladen zum gemütlichen
Beisammensein bei Glühwein, Gebäck und belegten Stangen.
Auf Ihr Kommen freuen sich
der Gesangverein, der Musikverein und der Pfarrgemeinderat Herlheim
Gemeindeteil Kolitzheim
Fränkisches Tanzfest in Kolitzheim
am Samstag, 15. November 2014 um 20.00 Uhr
im Sportheim Kolitzheim
Schrolla-Musikanten spielen zum Tanzen auf.
Am Samstag, 15. November 2014 lädt die Tanzgruppe Kolitzheim unter
der Leitung von Christine Bender zu einem fränkischen Tanz „25 Jahre
Tanzgruppe Kolitzheim“ ins Sportheim ein.
Das Tanzfest beginnt um 20.00 Uhr. Es spielen die „Schrolla-Musikanten“
unter Leitung von Anton Böhm aus Vasbühl. Die Schrolla-Musikanten
sind weit über Franken hinaus bekannt. Sie singen und spielen überlieferte
Melodien und Lieder, aber auch neue Stücke in fränkischer Mundart ohne
Verstärkeranlage.
Der Abend wird eröffnet mit einer Polonaise. Es folgen Plantouren mit
Walzer, Rheinländer und Schottisch sowie Figurentänze.
Höhepunkt des Tanzfestes ist die Francaise unter der Leitung von Walter
Richter.
Anmeldungen für den fränkischen Tanzabend am Samstag, 15. November
um 20.00 Uhr im Sportheim nehmen Christine und Rudi Bender, Tel.
(09385) 99926 entgegen.
35 Jahre KDFB ZV Kolitzheim
Herzlichen Einladung am Sonntag, 16.11.2014
um 10.30 Uhr in die St. Stephanus Kirche Kolitzheim
zum Familiengottesdienst anlässlich des 35-jährigen Jubiläums des KDFB
ZV Kolitzheim. Die Kollekte ist für die anstehende Kirchenrenovierung.
Auf Ihr Kommen u. das Kommen aller Mitglieder
freut sich das KDFB ZV Vorstandsteam Kolitzheim
Gedenkfeier in Kolitzheim
Anlässlich des Volkstrauertages findet in Kolitzheim am
Sonntag, den 16.11.2014,
die Gedenkfeier für die Opfer von Krieg und Gewalt statt.
Beginn ist um 11:30 Uhr nach dem Gottesdienst im Friedhof in Kolitzheim.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind zu dieser Gedenkfeier recht herzlich
eingeladen.
Die Kolitzheimer Gemeinderäte
Pfarrgemeinde St. Stephanus Kolitzheim
oder den Inhalt zum Verpacken abgeben. Annahmestelle Ihrer Spenden:
Mont.-Kinderhaus, Alleestr.4 , 97509 Kolitzheim vom Montag, den 24.11.
bis Freitag, den 28.11.2014
Persönliche Annahme nur am Freitag, 28.11.14 von 16-18 Uhr - danach
Abtransport zu Herrn Runge nach Gerolzhofen.
Auch Barspenden werden gerne entgegen genommen ! Jeder Euro kommt
durch die vielen freiwilligen Helfer - ohne Verwaltungskosten- direkt den
notleidenden Menschen zugute. DANKE für Ihre Mithilfe sagt
die Vorstandschaft - gez. Ruth Ziegler
Liebe Mitglieder,
anbei unser Programm von Nov. - Dez. 2014
Änderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Sonntag, 16.11.14
10.30 Uhr Familiengottesdienst zum 35.-jährigen Jubiläum des KDFB
ZV Kolitzheim und für Leb. u. verst. Mitglieder. Bitte kommt zahlreich.
Montag, 17.11.14
ab 10.00 Uhr werden Tannenzweige u. Grünes eingesammelt.
Bitte stellt abgeschnittene Zweige bereit u. informiert vorab unser
Vorstandsmitglied Maria Schlotter unter der Tel. 980575 (abends) zwecks
Abholung. Im Voraus vielen Dank für Eure Unterstützung.
Gemeinsamer Adventsputz der Pfarrgemeinde
Nachdem sich trotz langer Suche niemand gefunden hat, der in Zukunft
unsere Kirche putzt, möchten wir die Bevölkerung dazu einladen, mit
uns gemeinsam, am Samstag, 22. November 2014 ab 9.00 Uhr beim
Kirchenputzen zu helfen. Wir wollen vor der Adventszeit die Kirche noch
mal gründlich fegen und freuen uns auf zahlreiche Helfer.
Wir bedanken uns heute schon.
Kirchenverwaltung und Pfarrgemeinderat Kolitzheim
Montag, 17.11.14 bis Donnerstag, 20.11.14
BASTELWOCHE für den Adventsbasar -bei Karin Keller, Schweinfurter
Str. im Partykeller (HOF)- Beginn: MO u. DI ab 13.00 Uhr MI u.DO ab
9.00 Uhr Wir freuen uns auf viele Helfer
Vorankündigung
Das Adventssingen der Pfarrgemeinde
Kolitzheim findet auch heuer wieder statt und zwar am Sonntag, 14.12.14
um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche. Mitwirken werden die Musikkapelle
Kolitzheim, der Chor aus Herlheim, der Gettstädter Dreigesang und VeehHarfen-Spielerinnen aus Kolitzheim. Im Anschluss gibt es Heißgetränke
und Kuchen im Musikzimmer.
Kirchenverwaltung und Pfarrgemeinderat
Mittwoch, 03.12.14
18.30 Uhr ROSENKRANZ in der Kirche
19.30 Uhr Weihnachtsfeier der Mitglieder im Pfarrsaal Kolitzheim
Anmeldung bis Freitag, 28.11.2014 bei Marga Fuchsberger – Tel. 332
Herzliche Einladung zum ADVENTSBASAR
am Sonntag, 23. November 2014 um 14.00 Uhr
im Pfarrsaal in Kolitzheim
Wir bieten: Advents- und Türkränze - weihnachtliche Dekorationen
Die Adventszeit ist nahe.
Bei Kerzenduft und Lichterschein können Sie Kaffee und selbstgebackene
Kuchen & Torten genießen.
Der Erlös des Basars geht an die Palliativstation Schweinfurt sowie an das
Montessori-Kinderhaus St. Sebastian Kolitzheim.
Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch.
Kath. Frauenbund Zweigverein Kolitzheim
Sonntag, 23.11.14
ADVENTSBASAR - ab 14.00 Uhr Kaffeenachmittag im Pfarrsaal
Hierzu ergeht herzliche Einladung.
Samstag, 13.12.14
6.30 Uhr Rorategottesdienst
Herzliche Einladung zum anschl. Frühstück im Pfarrsaal.
Vorschau für 2015:
Januar Beckenbodenkurs s. VHS Heft Herbst 2014 / 2015
Dienstag, 20.01.15 – 14.00 Uhr Seniorennachmittag in Zusammenarbeit
mit der Gemeinde
Eine Anmeldung zu den Kursen ist rechtzeitig notwendig. Wir bitten hier
um Beachtung.
Auf eine rege Beteiligung freut sich
das Vorstandsteam des Frauenbundes Kolitzheim.
Korbballjugend Kolitzheim
Am 22.11.2014 um 18:00 Uhr
findet ein Spanferkelessen im Sportheim statt. Bitte tragen sie sich in die
aushängenden Listen im Sportheim oder in der Raiba ein.
Telefonische Anmeldung ist bei Lorz Wolfgang 09385-1075 möglich.
Es lädt ein die Korbballjugend Kolitzheim
Montessori-Kinderhaus, St. Sebastian, Alleestr. 4, 97509 Kolitzheim, Tel. 09385/9801481
Gemeindeteil Lindach
Pfarrcaritasverein Kolitzheim
Werke statt Worte - Weihnachtspaketaktion 2014
Auch in diesem Jahr sammeln wir wieder Lebensmittel- und
Hygieneartikelpakete.
Bitte in stabilen Karton packen und gut verkleben. Weihnachtspapier wäre
schön, ist jedoch keine Bedingung! Oben auf bitte Inhaltsliste anbringen
- liegen im Kiha aus od. sind bei Ruth Ziegler, Lindenweg 5 in Kolitzheim
erhältlich. Ferner sammeln wir kleine Tütchen mit 3-5 Süßigkeiten für
die Kinder in der Region Kroatien. Sie können diese selbst verpacken
Kulturverein Lindach
Einladung zum Wirtshaussingen
im Gasthaus Schön in Lindach
am Samstag, 15. November 2014
Beginn: 19:00 Uhr
Der Eintritt ist frei
Auf ihr Kommen freut sich der Kulturverein Lindach
Kolitzheim Frauenfrühstück der VHS Gerolzhofen
Märchenhafte Reise um die Welt
-vertraute und unbekannte Märchen
-frei vorgetragen von der Märchenerzählerin
Helene Sauter
Wann: 18.11.2014 um 9.00 Uhr im Rathaus Lindach
Anmeldung bis spätestens 16.11.2014
bei Gaby Knoblach Tel. 902220
FREIWILLIGE FEUERWEHR LINDACH
Einladung zur Jahreshauptversammlung
im Gasthaus Schön am Donnerstag, 20. Nov. 2014
Beginn: 19:30 Uhr
Tagesordnung:
- Begrüßung
- Rechenschaftsberichte
1. Vorstand
1. Kommandant
Schriftführer
Kassier
- Entlastung der Vorstandschaft
- Jahresvorschau
- Neuaufnahme
- Freie Aussprache
Die Vorstandschaft
1. Kommandant Holger Hellert
1. Vorsitzender Stefan Wiederer
die hierfür aufgestellten Container an der Gärtnerei Gernert gebracht
werden. Im Voraus vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Die MINIstranten aus Oberspiesheim
Gemeindeteil Stammheim
Änderung bei den
Veranstaltungen der Interessengemeinschaft
Stammheim im November 2014:
Der angekündigte Weihnachtsmarkt bei Karin Hahner
am 22.11. und 23.11.2014 entfällt dieses Jahr.
Dafür werden erweiterte Öffnungszeiten vom
18.11. – 2. Advent angeboten:
Die – Fr 9.00 – 12.30 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr
Sa
9.00 – 14.00 Uhr
Montag geschlossen.
Kindergarten Stammheim –
Altpapiersammlung am Samstag, den 15.11.2014
Bitte stellen Sie ihr Altpapier bis 10.00 Uhr gebündelt und gut sichtbar
bereit. Außerdem sammelt der Kindergarten Alteisen. Ein Container für
Alteisen steht auf dem Parkplatz der Grundschule. Am Samstag, den
15.11.2014 kann das Alteisen zugunsten des Kindergartens dort abgebeben
werden. Herzlichen Dank für die Unterstützung Kindergarten Stammheim
Musikverein Stammheim
Gemeindeteil Oberspiesheim
Adventsfeiern am Lindenplatz
Zur Einstimmung auf Weihnachten veranstaltet die Oberspiesheimer
Brunnengemeinschaft e.V. an den Adventssamstagen jeweils eine kurze
Adventsfeier:
1. Adventssamstag, 29.11.2014
um 17:00 Uhr Gottesdienst am Lindenplatz
Adventsfeier, Gestaltung: KiTa Oberspiesheim
2. Adventssamstag, 06.12.2014
um 17:00 Uhr am Lindenplatz
Adventsfeier, Besuch vom Nikolaus in Engelbegleitung
mit Geschenke für die Kinder
3. Adventssamstag, 13.12.2014
um 17:00 Uhr am Lindenplatz
Adventsfeier, Gestaltung: Firmkinder Oberspiesheim
Eintopf aus dem großen Kessel
4. Adventssamstag, 20.12.2014
um 17:00 Uhr Lichterzauber am Lindenplatz
Adventsfeier mit den Brunnenmusikanten
Grillbratwurst
Seien Sie dabei, wenn bei Geschichten und weihnachtlichen Liedern am
größten Adventskranz des Landkreises Schweinfurt die Kerzen entzündet
werden. Nach den Feiern bieten wir Glühwein, Kinderpunsch und
Kuchenschnitten an. Die Spenden werden wir für unsere Kindertagesstätte
und unserer Kirchengemeinde verwenden.
Auf Ihr Kommen freut sich die
Oberspiesheimer Brunnengemeinschaft e.V.
Altpapiersammlung in Oberspiesheim
In Oberspiesheim führen die Ministranten eine
Altpapiersammlung am 22.11.2014 durch.
Bitte das Altpapier –wie immer- ab 8:00 Uhr gut gebündelt zur Abholung
bereit stellen. Größere Mengen Papier oder Kartonagen können auch in
Kolitzheim
Unter dem Motto „Das Beste aus 20 Jahren
Herbstkonzerte“
mit den verschiedenen Orchestern des Musikvereins Stammheim findet
am
Samstag, den 29. November 2014
um 19.30 Uhr im Musikerheim das diesjährige Herbstkonzert statt.
Alle Musikliebhaber sind herzlichst eingeladen. Der Eintritt ist frei.
Auf Ihr Kommen freuen sich die Musiker und Musikerinnen mit ihrem
Dirigenten, sowie die gesamte Vorstandschaft des Musikvereins.
Gemeindeteil Unterspiesheim
Gedenkfeier in Unterspiesheim
Anlässlich des Volkstrauertages findet in Unterspiesheim am
Sonntag, den 16.11.2014,
am Denkmal auf dem Dorfplatz, die Gedenkfeier für die Opfer von Krieg und
Gewalt statt. Beginn ist um 9:45 Uhr nach dem Sonntagsgottesdienst.
Die Feier wird mitgestaltet von der Musikkapelle, der Soldatenkameradschaft, der Freiwillige Feuerwehr und dem Arbeiterverein.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind zu dieser Gedenkfeier recht herzlich
eingeladen.
Die Unterspiesheimer Gemeinderäte
13. Tanzsportgala des SV DJK
Unterspiesheim - Tanzen ist Träumen mit den Beinen
Mehr als 20 Tanzsportgruppen und Solisten zeigen
am 22. November
wieder Ihr Können bei dem alljährlichen Gala-Abend der Tanzsportabteilung
(TSA) der DJK Unterspiesheim.
Die Aktiven der TSA präsentieren auf der großen Bühne ihre neuen Tänze
der beginnenden Turniersaison. Umrahmt wird das Programm von vielen
Gastgruppen aus der nähren und weiteren Umgebung mit atemberaubenden
Akrobatik- und Tanzshows. Geboten wird von Garde- und Showtanz, über
Hip-Hop und Urban Ballett, Breakdance und Poledance ein Feuerwerk
an Phantasie und mitreißender Spannung und Stimmung. Bayerische,
Deutsche- und Europameister in den verschiedenen Disziplinen zeigen
das gesamte Spektrum ihres Sports. Lassen Sie sich einfangen und
begeistern von mehr als 200 Aktiven Tänzerinnen und Tänzern an diesem
sicher unvergesslichen Gala-Abend.
Die großartige Show beginnt am Samstag, den 22. November um 19:30
Uhr in der Sporthalle der DJK Unterspiesheim. Einlass ist ab 18 Uhr.
Sichern Sie sich noch heute Restkarten zum Preis von 15 EUR bei allen
Vorverkaufsstellen der Region, unter der Tickethotline 0231-9172290,
oder im Internet unter www.tanzsportgala.de
Freiwillige Feuerwehr Unterspiesheim
6. Weihnachts-Waddel-Turnier
Am Samstag, den 20.12.2014
geht zum vorerst letzten Male im Feuerwehrhaus die mittlerweile sechste
Auflage des Weihnachts-Waddel-Turniers der FFW Unterspiesheim für
Jedermann über die Bühne. Beginn ist um 18.00 Uhr. Auch dieses Jahr
erhalten alle Teilnehmer ein kleines Präsent. Für die drei Erstplatzierten
winken wieder attraktive Preise. Das Startgeld beträgt auch dieses Mal 5,-€. Für Speis und Trank ist selbstverständlich bestens gesorgt.
Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf 36 Personen begrenzt!!!
Anmeldung bei Mario Müller; Tel.: 09729/909818.
Ohne vorherige Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich!!!
Anmeldeschluss ist der 07.12.2014.
Wir bitten um Beachtung.
Vielen Dank.
gez.: Mario Müller (1. Vorsitzender)
Gemeindeteil Zeilitzheim
Der Kindergarten Zeilitzheim lädt ein:
Wir laden am Samstag, den 29.11.2014
zum „Adventsbasar“ ein. Dieser findet im Hof des Kindergartens statt und
wird von den Kindern um 15:00 Uhr eröffnet.
Dort erwartet Sie nicht nur der Weihnachtsengel sondern auch ein
Schattenspiel der Elemente. Zum Verkauf werden selbst gemachte
Adventskränze, Basteleien, Plätzchen, Waffeln, Bratwürste, Kaffee und
Kuchen und ein heißer Weihnachtspunsch angeboten.
Auf Ihr Kommen freut sich der Zalzemer Kindergarten!
Der Kindergarten sammelt!
Für die Herstellung von weihnachtlichen Gestecken und Adventskränzen
sammeln wir frisch geschnittenes Naturmaterial z.B. Buchs, Koniferen,
Tannenzweige oder Ähnliches. Die Abgabe ist am Montag, 24.11.2014
im Kindergarten.
Der Elternbeirat bedankt sich für ihre Hilfe!
Sonstiges
Stromzähler - Ablesung
Die Unterfränkische Überlandzentrale eG, Lülsfeld, führt in diesem Jahr
wieder in der Zeit
vom 01. bis 15. Dezember 2014
die Ablesung der Stromzähler durch. Der Verbrauch wird dann bis zum
31.12. hochgerechnet. Es wird gebeten, dafür Sorge zu tragen, daß in
dieser Zeit die Stromzähler zugänglich sind. Im Verhinderungsfall sollte
bei einer Vertrauensperson oder bei einem Nachbarn ein Schlüssel oder der
Zählerstand hinterlegt sein. Scheiden diese Möglichkeiten aus, bitten wir
Sie, den Zählerstand selbst abzulesen und uns unter Tel.-Nr.: (09382)604604 (oder unter https://www.uez.de/Zaehlerstand.html) mitzuteilen.
Ist keine Ablesung möglich, wird der Verbrauch auf der Grundlage des
Vorjahresverbrauches geschätzt. Unterfränkische Überlandzentrale eG
SVLFG-Tipp zu Weihnachten
Sicherheit schenken
Arbeitsschutzartikel und persönliche Schutzausrüstung sind sinnvolle
Weihnachtsgeschenke. Innovative Produkte erleichtern das Arbeitsleben
und machen die Arbeit komfortabler und sicherer. Die SVLFG gibt
Anregungen.
Schweißerschutzhelme:
Sie kombinieren Augen- und Gesichtsschutz. Dank eines
selbstverdunkelnden Visiers, das unmittelbar auf den Lichtstrahl reagiert
und sofort von selbst abblendet, kann der Helm ständig getragen werden.
Auf diese Weise bleiben beide Hände jederzeit zum Arbeiten frei. Ein
Geschenk, das die Arbeit erleichtert
und der Sicherheit dient.
Rückfahr-Warneinrichtungen:
Rückfahrkameras und akustische Signalgeber machen den Fahrer auf
Hindernisse beim Rückwärtsfahren aufmerksam. Das Rückwärtsfahren
wird sicherer und entspannter. Folgenschwere Unfälle und kostspielige
Sachschäden beim Rangieren können so vermieden werden. Neue landund forstwirtschaftliche Nutzfahrzeuge haben in der Regel entsprechende
Systeme integriert.
Aber wie sieht es mit dem Altbestand aus?
Schutzbrillen:
Modische Schutzbrillen mit korrigierter Sehschärfe erleichtern
Brillenträgern die Arbeit in der Werkstatt. Die angebotenen Brillengestelle
sind robust, die Gläser aus leichtem Kunststoff oder Polycarbonat. Sie
sind kratz- und stoßfest und beschlagen nicht. Eine Überbrille ist nicht
mehr notwendig. Sicherheitsstiefel:
Leichte und bequeme PU-Sicherheitsstiefel schützen vor Verletzungen
und Kälte, insbesondere in Kombination mit Stiefelwärmern. Sie eignen
sich auch als Verpackung für ein anderes Geschenk. Die können zur
Abwechslung auch einmal mit einem hochwertigen Zurrgurt anstatt mit
Geschenkband verschnürt werden. Das ist zweckmäßig und verrichtet
später gute Dienste bei Ladungssicherungsarbeiten.
Schuh-Spikes:
Schützen vor Unfällen bei Eis und Schnee. Schnitthemmende Handschuhe:
Vermeiden Verletzungen beim Arbeiten mit scharfen Messern oder mit
scharfkantigen Werkstücken. Fragen beantworten die Präventionsmitarbeiter der SVLFG: Link zur
Liste der Ansprechpartner SVLFG
Die "Gemeindenachrichten der Gemeinde Kolitzheim" erscheinen
wöchentlich, jeweils freitags.
Herausgeber, Verlag und Druck: Revista Verlag GmbH,
97421 Schweinfurt, Am Oberen Marienbach 2 1/2,
Tel. (0 97 21) 38 71 90, Fax 38 719 38, E-mail: post@revista.de
Verantwortlich für den amtlichen Teil: Gemeinde Kolitzheim
Verantwortlich für den redaktionellen Inhalt und den Anzeigenteil:
Florian Kohl (Revista Verlag GmbH)
Mit der Einsendung oder Überlassung von Textbeiträgen und Fotos
übernimmt der Verfasser bzw. Einsender die Gewähr dafür, dass
durch eine Veröffentlichung keine Urheberrechte verletzt werden und
überträgt damit gleichzeitig das Recht zur Veröffentlichung an die
Gemeinde und an den Verlag.
ISSN: 1865-8164 / Umsatzsteueridentifikationsnummer:
DE133897240 / Handelsregister: HRB 0117
Bezugspreis: Jährlich einschließlich Trägerlohn Euro 17,40
Postbezugspreis: Jährlich einschließlich Porto 70,00 Euro
Die Auslieferung durch unsere Zusteller erfolgt am Erscheinungstag
bis 18 Uhr. Informationen zur Abobestellung und zum Email-Abo
finden Sie unter http://gemeindeblatt-kolitzheim.de
Kolitzheim Die Bilder vom SWmagaz.in haben laufen gelernt
Wieder recht lustig gestalteten
sich die Dreharbeiten für dieses Thema ‚en
Guadn‘. Der Hauptteil der Dreharbeiten
fand während im PLANA Küchenland statt.
Kai Rikeit und Heribert Finger, die beiden
Bosse vom
PLANA Küchenland, haben uns ihr neues
Küchenstudio in Schweinfurt in der
Amsterdamstr. 6. zu Verfügung gestellt.
Innerhalb eines Tages und einer Nacht war
die Fernsehstudioküche ‚spielfähig‘. Hut ab
meine Herren und auf diesem Wege noch
einmal vielen herzlichen Dank.
Wir haben alles technisch Mögliche versucht, den Zuschauern hochwertige Bilder und Töne zu liefern und freuen
uns selbst auf den fertigen Film.
http://swmagaz.in
Jede Ausgabe kostenlos per Email:
http://swmagaz.in
SWmagaz.in
10/14
Das
SWmagaz.in erscheint 10 mal jährlich im
Revista Verlag, Schweinfurt,
Am Oberen Marienbach 2 1/2
Schweinfurter Schlachtschüssel
Monika Remelé kocht
Brauchtum & Hochgenuss
Fränkische Hochzeit
Seite 4
Seite 10
Das
SWmagaz.in liegt im Revista Verlag und
allen Gemeindeverwaltungen im Landkreis auf.
Darüber hinaus ist SWmagaz.in im Landratsamt,
in vielen andern Ämtern in der Stadt, Kultureinrichtungen und in den Filialen der Sparkasse Schweinfurt
erhältlich. Jeweils nur soweit die Auflage ausreicht.
Das
SWmagaz.in kann abonniert werden
Bequem per Post: Gegen Überweisung von EUR 30.auf das Konto 12682 bei der Sparkasse Schweinfurt,
BLZ 793 501 01, erhalten Sie
SWmagaz.in auf die Dauer eines
Jahres per Post zugeschickt.
Telefon: 0 97 21 / 38 71 90
Telefax: 0 97 21 / 38 71 938
Christine Bender kocht
Oliver Brust kocht
Seite 18
Seite 24
Schnickerli Fasäali un Häifaklöaß
10 Kolitzheim
Internet:
SWmagaz.in und www.revista.de
Mail: jkohl@revista.de
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Sofern Ihr behandelnder Arzt bzw. Hausarzt nicht erreichbar ist,
können Sie in dringenden Erkrankungsfällen einen Arzt des ärztlichen Bereitschaftsdienstes über Tel. 116 117 erreichen.
Notrufe
Polizei
Feuerwehr und Rettungsdienst
110
112
Zahnärztlicher Notdienst
Aktuell unter www.notdienst-zahn.de
Apotheken-Notdienst
Apothekennotdienst-Hotline
der deutschen Apotheker
kostenlos aus dem deutschen Festnetz 0800 00 22833
22833
vom Handy (max. 69 Cent/Min.)
im Internet aktuell unter www.apotheken.de o. www.aponet.de
Öffnungszeiten der Ahorn-Apotheke
in Kolitzheim ab 1. Oktober 2013
Sehr verehrte Kunden,
ab Oktober sind wir zu folgenden Zeiten durchgehend für Sie da:
Mo + Di: 8.30 - 18.30 Uhr
Mi: 8.30 - 13 Uhr
Do: 8.30 - 19 Uhr
Fr: 8.30 - 18 Uhr
Sa: 8.30 - 12 Uhr
Wenn Sie außerhalb dieser Zeiten etwas benötigen, werfen Sie das
Rezept oder einen Zettel in den Notdienstschlitz, wir liefern Ihnen
Ihre Bestellung baldmöglichst nach Hause.
Ihr Apotheker Thomas Hartmann
und das Team der Ahorn - Apotheke
Telefon (09385) - 9720 0
Fax
(09385) - 9720 30
So schmeckt der Süden
Kleine Meersalzkunde - von der grobkörnigen
Variante bis zum edlen Fleur de Sel
(djd). Wenn der Wind über die Küsten von Spanien, Portugal oder
Frankreich streicht, sorgt er dafür, dass der Ozean uns einen seiner größten
Schätze überlässt - Meersalz. Die weiße Kostbarkeit ist ein ursprüngliches
Naturprodukt und weltweit beliebt. Sie entsteht in eigens dafür angelegten
Salzgärten, in denen Meerwasser durch Sonne, Wärme und Wind auf
natürliche Weise verdunstet. Das verleiht dem Salz seinen einzigartigen
und unverfälschten Charakter - nicht ohne Grund gilt es hierzulande unter
Kennern und Feinschmeckern schon lange als kulinarische Köstlichkeit.
Meersalz ist in verschiedenen Variationen erhältlich, die unterschiedliche
Verwendungsmöglichkeiten eröffnen. Aquasale Meersalz beispielsweise
bietet für jeden Geschmack und jede Anwendung eine Variante aus dem
Meer.
Grob in der Struktur - fein im Geschmack
Die Salzkristalle des groben Meersalzes wachsen am Boden der Salzgärten
und werden mit Hilfe spezieller Salzrechen von den Salzbauern geerntet.
An der Sonne getrocknet, entstehen, je nach Farbe des Tons am Boden der
Salzbecken leicht graue bis schneeweiße Kristalle. Aufgrund der Größe
bietet sich die grobkörnige Variante sehr gut für das Garen im Salzmantel
an. Deshalb ist es auch überwiegend in größeren Packungen - etwa in einem
Kilobeutel - erhältlich. Denn um beispielsweise einen küchenfertigen,
500 Gramm schweren Fisch in einer Salzkruste zuzubereiten, benötigt
man rund 1,5 Kilogramm des „weißen Goldes“. Aus Salz, Eiweiß
und Mehl wird eine Masse gemischt, in die der Fisch eingehüllt wird.
Wahlweise können weitere Gewürze wie Fenchel, Koriander, Kardamom
und Lorbeerblätter hinzugegeben werden. Das grobe Meersalz löst sich
langsamer auf als die feinen Körner - so dringen die Aromen des Salzes
und der Gewürze nur allmählich in das Bratgut ein und sorgen für eine
milde Würze. Auch Fleisch lässt sich auf diese Weise wunderbar zart
zubereiten. Das Rezept für einen Wolfsbarsch in der Gewürzsalzkruste
findet man neben vielen anderen schmackhaften Rezeptideen auf www.
aquasale-meersalz.de.
Aber grobes Meersalz ist nicht nur ideal zum Kochen, sondern auch zum
Nachwürzen am Tisch. Verarbeitet im Mörser oder abgefüllt in Mühlen,
lassen sich die Kristalle optimal dosieren.
Feine und aromatische Kompositionen
Das feine Meersalz zeichnet sich durch seine sehr kleinen Salzkristalle aus,
die bei der Ernte abgesiebt werden. Es bietet sich ideal für Salzstreuer an
und lässt sich darin gut dosieren. Weil es sich besser und schneller auflöst
als die grobe Variante, eignet es sich sowohl zum Salzen von Nudeln, Reis
und Kartoffeln als auch zum Abschmecken von Brühen und Fonds. Selbst
Fleisch, Fisch und Saucen lassen sich mit den kleinen Kristallen ganz nach
Wunsch würzen. Teilweise wird dieses Salz auch mit wertvollen Zusätzen
wie Jod angereichert. Es ist zudem die Grundlage für viele Gewürzsalze
auf Meersalzbasis. Die aromatischen Kompositionen enthalten Kräuter
und Gewürze und harmonieren je nach Geschmacksrichtung gut mit
Aufstrichen, Gemüse- oder Pastagerichten.
Fleur de Sel - die kostbare Salzblume
Das Fleur de Sel ist die Meersalzspezialität schlechthin. Nur an sehr
heißen und windigen Tagen bilden sich die edlen Salzkristalle an der
Wasseroberfläche der Salzgärten. Von erfahrenen Salzbauern werden sie
wie schon seit Jahrtausenden behutsam von Hand geerntet. Das Fleur de
Sel entfaltet seinen Geschmack am besten, wenn man es direkt vor dem
Verzehr über die Speisen streut. Deswegen nennen Kenner es gerne auch
Finger- oder Finish-Salz. Neben seinem feinen Geschmack schätzen sie
vor allem seine kristalline Struktur. So veredeln Genießer damit nicht nur
Salate oder Kurzgebratenes wie Steaks und Fisch, sondern auch Desserts
und Süßigkeiten.
VERANSTALTUNGSVORSCHAU
MC Immanuel - LIVE in concert!
Das Event in Oberlauringen und Schloss Craheim - Be part of it!
Der deutsch-Rapper MC Immanuel ist bei uns zu Gast... Am
Freitag, 14.11. (19:00 Uhr) wird er beim JuGo in der Oberlauringer
Kirche einige seiner Lieder vorstellen. Coole Musik, guter input
und Gespräche… Du denkst, Du kennst Jesus? Riskier den zweiten
Blick! Mach Dich bereit für bewegende Lebenszeugnisse von
Menschen, die Jesus ganz persönlich kennengelernt haben. Am
Samstag, 15.11. (19:30 Uhr) gastiert MC Immanuel mit zwei
Freunden im Gästehaus von Schloss Craheim zu einem
Akustik-Konzert... immer wieder lässt er dabei Erfahrungen und
Geschichten aus seinem Leben mit Gott in seine Lieder einfließen.
Es wird deep! EINTRITT FREI. Mehr Info unter: www.craheim.de
Einladung zur Herlheimer Kirchweih im Sportheim
Freitag, 21. Nov. 2014: ab 15 Uhr geöffnet, Knöchle und Bratwurst,
ab 20.00 Uhr Wildsauturnier
Samstag, 22. Nov. 2014: Aufstellung des Kirchweihbaumes durch
die Dorfjugend am neuen Dorfplatz, Sportheim ist ab 15.00 Uhr
geöffnet. 15.30 Uhr Bayern München – 1899 Hoffenheim L I V E
auf Großbildleinwand, gemütlicher Kirchweihabend, ab 20.00 Uhr
Wirtshaussingen mit den Grettstadter Wirtshausmusikanten
Sonntag, 23. Nov. 2014: ab 11.00 Uhr Mittagstisch, Nachmittag
Kaffee und Kuchen
Montag, 24. Nov. 2014: ab 11.30 Uhr Mittagstisch, gemütlicher
Kirchweihausklang
An allen Tagen Kirchweih-Spezialitäten u. a. Wild, Lende, Zunge,
Schnitzel, Sauerbraten u.s.w. Damit unsere Gäste mit Kinder
einen gemütlichen Nachmittag verbringen können, ist unsere
Sporthalle für die Kinder zum spielen geöffnet (Sportschuhe nicht
vergessen). Auf Ihr Kommen freut sich der Sportverein Herlheim.
Achtung Vereine
Kolitzheim 11
meinkramdeinkram.de
nützliches, weniger nützliches und die ein oder andere kostbarkeit
Garten oder kleinerer Acker in Geldersheim zu kaufen oder pachten
gesucht. 09721-7383742 oder 0151-59997607
Haus oder Baugrundstück in Sennfeld gesucht Kleine Familie sucht
Haus (egal ob EFH, DHH, RMH, REH, Bungalow) oder (kleines) Baugrundstück in Sennfeld. Wir freuen uns auf ihren Anruf. Tel.: 01 76 / 45
54 52 11
Altersgerechte 2-Zimmer Wohnung in Schwebheim, Dr-Rotter-Str. 9,
63 qm2, Neubau mit Aufzug, Balkon, Carport ab sofort zu vermieten.
Tel: 09723-4060 oder 0160-93211546.
Suche Minijob in Maßbach und 8PJHEXQJ+LOIHLP+DXVKDOW3ÁHJH
Putzen Tel.: 0151/66803470
Geldersheim 3 Zi-OG-Whg. ca. 108qm Neubau-Erstbezug, barriereIUHL.):(IÀ]LHQ]KDXVLQ2UWVPLWWH3DUNHWWERGHQPLW)%+$XI]XJ
Keller, Garage, gr. Südbalkon, ab 11/2014 provisionsfrei zvm. 690€ KM
+ NK + Garage Tel. 0157/36549692
Weihnachtsanzeigen an REVISTA
Tel.: 0 97 21 - 38 71 90 • Fax: 0 97 21 - 38 71 938 • Mail: anzeigen@revista.de
BST
HER ION
AKT
Modernisieren Sie ihre Fenster
und profitieren doppelt...
...Sie sparen für die Zukunft &
schaffen neuen Wohnkomfort!
FENSTER
HAUSTÜREN
FALTWÄNDE
SONNENSCHUTZ
Schweinfurter Straße 1 | 97714 Ebenhausen | Tel. 0 97 25-70 47 08-0 | Fax 0 97 25-70 47 08-10
IHRE HAUPTUNTERSUCHUNG
LASSEN SIE AM BESTEN
BEI RENAULT DURCHFÜHREN.
HAUPTUNTERSUCHUNG
80,80 €
AUTOZENTRUM AM MARIENBACH GMBH
Am Oberen Marienbach 2-4
97421 Schweinfurt
Tel. 09721-94835-0
GmbH
Die Hauptuntersuchung gemäß § 29 StVZO
wird in unseren Werkstätten durchgeführt
von: TÜV Süd
Am Oberen Marienbach 2-4 · 97421 Schweinfurt
Tel.: 09721- 94835-0 · www.marienbach-automobile.de
NIEMAND KENNT IHREN RENAULT BESSER ALS RENAULT.
12 Kolitzheim
---------------------------------------------------------------------------bei Ihrer Gemeinde abgeben oder per Fax an 09721/3871938
Bestellschein
hiermit bestelle ich das wöchentlich erscheinende Amtliche Mitteilungsblatt der Gemeinde Kolitzheim
zum Bezugspreis von 17,40 Euro jährlich (in diesem Betrag sind 7 % Umsatzsteuer enthalten).
SEPA-Lastschriftmandat
Ich ermächtige die Revista-Verlags GmbH, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die
von der Revista-Verlags GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Kontoinhaber (Vor- und Zuname): ___________________________ Kreditinstitut (Name und BIC): ___________________________
Straße/Hausnummer:
___________________________ IBAN: _______________________________________________
PLZ/Ort:
___________________________
______________________________
Datum / Unterschrift
Das Abonnement ist jeweils einen Monat vor Quartalsende kündbar. Der Abobetrag wird von Ihrem Konto jährlich zum ersten Banktag im Januar eines Jahres abgebucht. Das
Abonnement ist für den oben genannten Preis nur an Orten möglich, in denen wir ein Verteilernetz betreiben. Unsere Gläubiger-Identifikationsnummer:
DE89ZZZ00000911428. Die SEPA-Mandatsreferenz ist Ihre Abonnentennummer, diese wird bei Ihnen bei der schriftlichen Auftragsbestätigung mitgeteilt, diese erhalten Sie bei
der ersten Zustellung Ihres Gemeindeblattes. Hinweis: Sie können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages
verlangen. Es gelten dabei die mit Ihrem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Revista Verlag GmbH - Am Oberen Marienbach 2 1/2 - 97421 Schweinfurt
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
55
Dateigröße
1 729 KB
Tags
1/--Seiten
melden