close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

LandratkritisiertTeiledesKoalitionsvertrags

EinbettenHerunterladen
Yoga im Finkenkrug
www.moz.de/brawo
0 33 22 – 20 24 66
Falkensee, Karl-Marx-Str. 53
www.yoga-im-finkenkrug.de
Fliesenverlegung Grimm
Fliesen Naturstein, Trockenbauarbeiten
Angebot kostenfrei! Tel. 0179-5961900
www.fliesenverlegung-grimm.de
Verkaufsoffenes Wochenende:
22.11. & 23.11.2014
Fleisch & Wurstspezialitäten
nach original Familienrezepten
Schweinegullasch kg 4,99 €
Das Koch-Event!
Nr. 46 vom Sonntag, 16. November 2014 Redaktion (03322) 50 40 34 Vertrieb (03322) 50 40 35 Anzeigen (03322) 50 40 32/33
ampfgaren live erleben!
Große Verkaufsaktion!
Siehe Seite 8 !
14641 Nauen, Lazarettstraße 10
Telefon: 03321 / 45 30 40
fleischerei-sommerfeld@web.de
Küchen-Neugestaltung (Ihre Küche ein Unikat)
Küchen-Renovierung (sämtliche Arbeiten)
Küchen-Sanierung (Gerätetausch)
Danny Schulze
Pflasterarbeiten
Zäune, Grünanlagen
Nauen
01522 2143325
Mail: danny711976@gmx.de
Gegefa
hat keine
Liquiditätsprobleme
Falkensee. (pat) Die stadteigene
gegefa GmbH ist laut Angaben
von Falkensees Bürgermeister
Heiko Müller (SPD) „stabil aufgestellt“. Er trat damit Gerüchten
entgegen, die besagten, das Unternehmen hätte Liquiditätsprobleme. „Es gibt keine finanziellen
Schwierigkeiten. Die Phase haben
wir längst überwunden. Wir verfolgen lediglich ein stringentes
Konzept und konzentrieren uns
auf die Kernaufgaben“, sagte der
Verwaltungschef nach dem Verkauf eines Objektes in Dallgow,
der mit einer Einnahme in Höhe
von rund 1,4 Millionen Euro zu
Buche geschlagen ist. Nach einem Beschluss des Aufsichtsrates
will sich das Unternehmen zudem von weiteren Objekten, dem
Streubesitz, der schwieriger verwaltbar sei, trennen.
Die finanziellen Mittel werden
den Angaben zufolge dafür benötigt, um zum einen Kredite abzulösen und zum anderen, um
die im Besitz der gegefa befindlichen rund 800 Wohnungen instand zu halten, wie Müller bestätigte. „Das hat nichts mit akuten
Problemen zu tun. Wir brauchen
Kapazitäten, schließlich wollen
wir in den Wohnungsbau, Stichwort altersgerechtes Wohnen, investieren. Das ist unsere strategische Ausrichtung“, betonte er
weiter.
Nach dem Ausstieg aus dem problembehafteten Fernwärmegeschäft konnte das Unternehmen,
das 1992 gegründet wurde, erstmals im Wirtschaftsjahr 2010
schwarze Zahlen schreiben.
Auch in den Folgejahren ist das
Geschäft neu geordnet worden.
Die gegefa unterhält unter anderem das Waldbad und will nun
das Wohnungsgeschäft, darunter den sozial orientierten Wohnungsbau, als Kernkompetenz
weiter nach vorne bringen, wie
Müller meinte.
Robert-Bosch-Strasse 2
(1. OG Autohaus Mercedes Benz)
Telefon: 03321-48150
Treppenrenovierung
vom Profi
Bis
31.12.2014
25%
Rabatt
NAUENER NARREN FEIERN GANZ SCHÖN JECK
160.000 Hähnchen an Ketziner Fähre
Keine Infos zu geplanter Mastanlage: Landesumweltamt vergisst Stadt / Protest gegen Vorhaben läuft schon
Ketzin/Havel. Ketzins Bürgermeister Bernd Lück (FDP) war
regelrecht entsetzt. Ein Investor beabsichtigt, jenseits der
Havel am Schmergower Ortsrand neben der Biogasanlage
und der Besamungsstation
nahe der Fähre nun auch noch
eine Hähnchenmastanlage mit
einer Kapazität von 160.000
Tieren in das Landschaftsschutzgebiet „Schmergower
Bruch“ zu setzen.
Wie Lück sagte, habe er diese
Information nicht etwa vom zuständigen Landesumweltamt erhalten, das nach Brandenburgischem Baugesetz verpflichtet
wäre, Ketzin/Havel als Nachbargemeinde am Genehmigungsverfahren zu beteiligen, sondern
zuerst vom Schmergower Ortsvorsteher, dann aus der Presse
und schließlich auch durch Anrufe besorgter Einwohner aus
Bernd Lück trug sich als
erster in die Unterschriftenliste ein.
Foto: Balzer
Schmergow (Potsdam-Mittelmark), die wissen wollten, wie
die Stadt zu dem Vorhaben stehe.
„Erst nach unserer Intervention
hat das Landesumweltamt der
Stadt Ketzin/Havel die Unterlagen, und das verspätet, zur Stellungnahme geschickt“, bestätigte Lück am Dienstagmorgen.
Der potentielle Investor hat die
Fläche gekauft und beabsichtigte
bereits vor längerer Zeit, an dieser Stelle eine Mastanlage mit einer Kapazität von 220.000 Hähnchen in weniger als 1.000 Meter
Entfernung zur Fähre, und damit
auch zur Ketziner Wohnbebauung, zu errichten. Als das nichts
wurde, nun der neue Anlauf mit
der auf 160.000 Plätze reduzierten Anlage.
Sowohl die Gemeindevertretung Groß Kreutz als auch der
Schmergower Ortsbeirat haben das Vorhaben bereits nachdrücklich abgelehnt. Wie es seitens des Landesumweltamtes zu
diesem Verfahren zur Errichtung
der Anlage in einem Landschaftsschutzgebiet kommen konnte,
kann sich der Bürgermeister
überhaupt nicht erklären. Die
Stadt werde auf jeden Fall das
Vorhaben ablehnen, versicherte
Lück.
Bei entsprechender südöstlicher
Windrichtung gäbe es schon jetzt
für Ihre Sich
• Kostenloses Aufmaß durch unsere Fachleute
• Verlegen durch unsere Treppenrenovierungsexperten
• Hochwertige Materialien
Rund 300 echte Nauener Karnevalfans haben traditionell am 11.11. in der Altstadt vor dem Landratsamt in der Goethestraße die neue Karnevalssession eröffnet. Der Karnevalsclub NKC „Blau-Weiß“, der dieses Jahr sein immerhin
50. Jubiläum feiert, begrüßte pünktlich um 11.11 Uhr unter dem diesjährigen Motto „Die 51. Saison ist angebrochen
– wir bringen Nauen wieder zum Kochen“ die getreuen Jecken, darunter das Kinderprinzenpaar Sophie die Erste
und Dominik der Dreiunddreißigste sowie das große Prinzenpaar Steffi die Erste und Dritte und Martin der Neunundvierzigste. (Zum Auftakt in Falkensee, Seite 10).
Foto: Norbert Faltin
von Wolfgang Balzer
TUNG
MIT BELEUCH
erheit
erhebliche Geruchsbelästigungen von der Biogasanlage, in deren unmittelbarer Nachbarschaft
die Hähnchenmastanlage stehen soll. Er erwartete durch die
rund um die Uhr laufenden Belüftungsanlagen entsprechende
Geruchsbelästigungen für die
Ketziner und die Besucher. „Touristen, die auf dem Havelradweg zwischen Mastanlage und
Fähre unterwegs sind, werden
wohl schnellstmöglich das Gebiet verlassen wollen und nicht
erst noch mit dem Gestank im
Nacken mit der Fähre übersetzen oder gar das Strandbad besuchen“, befürchtet Lück. Er war
der Erste, der sich in die Unterschriftenliste gegen den Bau der
Anlage eintrug. Die Unterschriftenlisten liegen für alle, die gegen den Bau der Hähnchenmastanlage Einspruch einlegen
möchten, sowohl direkt im Flur
des Rathauses, als auch im gegenüber befindlichen Bürgerbüro aus.
Telefon: 03322-22996
Ihre Medienberater vor Ort
BRAWO in Falkensee und Nauen
Ruth Seyda
Tel. 03322/50 4033 ruth.seyda@brawo.de
Jana Jung
Tel. 03322/50 4032 jana.jung@brawo.de
Beate Schellenberger Tel. 03322/50 4031 beate.schellenberger@brawo.de
Nachhilfe zu hause!
vom SPEZIALISTEN – ERFOLG STATT STRESS!
Nachhilfe zu Hause · Keine Mindestlaufzeit! Alle Fächer Klassen 1-13.
Telefon
Falkensee
Nauen, Brieselang
Dallgow/Döberitz
0 33 22 / 21 42 16
0 33 22 / 2 21 57
030 / 76 76 59 37
www.abacus-nachhilfe.de
3
Sonderausstellung
erzgebirgischer Holzkunst
BRAWO: Hier spielt die Musik!
Im Herbst fallen die Blätter,
bei Arnhölter fallen die Preise!
174,-
Monatlich für
Der Nachlass zur UPE von 29%!
*
Neupreis 20.700 €
Herbstpreis
14.790 €
Citroen Berlingo Multispace VTI 95
Automatic SoChic 72 kW (98 PS)
Aluminium
28.11.2013,KM
A
Grau Metallic, Vorführwagen, TZ 28.11.2013
3,KM 10
Abbildung
zeigt
ung ze
g Sonderausstattung
on erauss a ung
Finanzierungsbeispiel
Klimaanlage, Connecting Box, elektrische Fensterheber,
ABS und ESP, Radio CD, Ersatzrad, Kopfairbags,
Funkzentralverriegelung, elektrische Außenspiegel
Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 9,2,
außerorts: 5,3, kombiniert 6,7, CO²-Emission,
kombiniert: 155 g/km; Efzienzklasse C (gemäß
1999/100/EG)
Kaufpreis:
14.790,00 €
Laufzeit:
60 Monate
Anzahlung:
1.900,00 €
Zins:
2,99 %
Monatsrate:
174,00 €
Schlussrate:
4.880,70 €
Nettodarlehen: 13.707,00 €
Gesamt:
15.096,02 €
Sollzinssatz:
2,95 %
Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG.
Schweineschnitzel kg 4,49 €
CONCEPTE
www.berlin-kuechen.de
Ausgabe Falkensee/Nauen
Gm
Gmb
bH
Berlin Spandau
Brunsbütteler Damm 82-90
13581 Berlin
Tel: 030/3308070
Falkensee
Hallesche Straße 1
14612 Falkensee
Tel: 03322/25020
(Im Gewerbegebiet Süd)
Dallgow
Mühlenstraße 3
14624 Dallgow
Tel: 03322/24560
(B5 Abfahrt Rohrbeck)
Nauen
n
Alfred-Nobel-Straße 6
14641 Nauen
Tel: 03321/44110
(Im Gewerbegebiet Ost)
www.autohaus-arnhoelter.de oder folgen Sie uns auf facebook.com/arnhoelter
2
KULTUR
Sonntag, 16. November 2014
Musik, Literatur
und Kunst
Brandenburger
Wochenblatt
Heimatzeitung
am Sonntag
Mit uns sind Sie gut beraten!
„Tod und Leben“: Interdisziplinäre Annäherung
sarova.com) und Kerstin Fahs
(Orgel) musizieren Werke von
Johann Sebastian Bach, Joseph
Rheinberger, Henry Purcell, Gabriel Fauré und Antonin Dvorak.
Sybille Kutschke-Stange wird mit
literarischen Lesungen das Programm begleiten. Sie rezitiert
Lyrik und Texte von Phil Bosmans, Selma Meerbaum und
unter anderem Eva Strittmatter.
Eine Ausstellung mit Gemälden
und Zeichnungen des Brandenburger Künstlers Detlef Krebs ergänzt diese vielfältig erfahrbare
Veranstaltung. In seinen Werken
wird es etwa um die Herausforderungen und Bedrohungen des
modernen Lebens gehen. Er wird
in der Veranstaltung über Inspirationen zu seinem Schaffen
berichten. Als Eintritt wird eine
Spende von acht, ermäßigt sechs
Euro erbeten.
Falkensee. Musik, Literatur,
Kunst: „Tod und Leben“ lautet
der Titel einer Veranstaltung, die
am Samstag, 22. November, um
19 Uhr in der evangelischen Kirchengemeinde Heilig-Geist Falkensee im Gemeindezentrum
Brahms-/Weberallee stattfindet. Das Konzert mit Lesungen
und Kunstausstellung widmet
sich dem bevor stehenden Totensonntag. Durch die Synthese
musikalischer Formen mit Literatur und zeitgenössischer Kunst
wird eine interdisziplinäre Annäherung an das Thema „Tod und
Leben“ gestaltet. Musik, Literatur und Kunst sind dabei in ihrer
Auseinandersetzung mit Werden
und Vergehen, Hoffnung, Trost
und Ewigkeit inhaltlich eng aufeinander bezogen. Die international tätige Sängerin Viktoria
Lasaroff (Infos unter www.la-
Weihnachtskonzert ist ausverkauft, aber...
Rathaussitzungssaal Falkensee
freuen. Dann singt ab 16 Uhr
der Gemischte Chor Falkensee.
Karten für das Konzert sind ab
sofort zum Preis von 6,50 Euro,
ermäßigt 5 Euro, im Bürgeramt
der Stadt Falkensee, Poststraße
31, zu den allgemeinen Öffnungszeiten erhältlich.
Falkensee. Das Weihnachtskonzert mit dem Kammerorchester
der Komischen Oper Berlin am
Freitag, 12. Dezember, ist leider
ausverkauft. Wer kein Ticket ergattern konnte, darf sich allerdings am Nikolaussamstag, 6.
Dezember, auf einen weiteren
musikalischen Höhepunkt im
Lesung mit Bestsellerautor
Johannes Clair in Falkensee
Falkensee. Lesung und Gespräch: Am Mittwoch, 19. November, ist um 19 Uhr im Rahmen der Weltkriegs-Reihe der
VHS Havelland der bundesweit
bekannte Autor Johannes Clair
zu Gast. Er war 2010/11 als Fallschirmjäger im Afghanistaneinsatz und hat ein viel beachtetes Buch über seine persönlichen
Erlebnisse geschrieben, das 37
Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste stand. In der Stadtbibliothek Falkensee trägt Clair
jetzt aus seinem Buch „Vier Tage
im November“ vor. Ehrlich und
exakt beobachtet erzählt er darin, wie er als Mitglied der ISAFTruppen in der Provinz Kundus
tagelang zwischen Hoffnung und
Todesangst unter Beschuss von
Aufständischen lag. Anschließend stellt sich der Autor dem
Gespräch. Die Teilnahme ist
kostenfrei. Um vorherige Anmeldung wird 03321 /4036718
gebeten.
Johannes Clair
Foto: pr
Mal scheint bei uns die Sonne, mal
Prenzlau
überwiegen auch die Wolken.
11 8
12
8
Nur vereinzelt fallen ein paar
Perleberg
Schwedt
Regentropfen. Die TemperaNeuruppin
turen erreichen Werte zwischen 11 und 13 Grad. Der Wind weht
12 7
Oranienburg
mäßig aus Südost bis Ost. Nachts sinken
Rathenow
die Temperaturen auf 9 bis 7 Grad.
Berlin 12 8
Brandenburg
Biowetter
Bei der Wetterlage schlafen viele Menschen nicht so tief wie sonst. Die Folgen
sind Müdigkeit und Abgeschlagenheit. Dadurch kann die Leistungsfähigkeit eingeschränkt sein. In einigen Fällen verlängert
sich auch die Reaktionszeit.
Frankfurt/O.
Potsdam
13
Eisenhüttenstadt
8
Lübben
Ist im November die Buche im Saft, viel
Nässe dann der Winter schafft.
MO
DI
6
MI
9
6°
Hamburg
London
17°
Beate Schellenberger
Tel. 0 33 22 /50 40 31
beate.schellenberger@brawo.de
Im Sommer des kommenden Jahres wird durch Kinder aus Dallgow und Umgebung ein Kindermusical aufgeführt.
Bei der Vorstellung des Vorhabens zeigten sie deshalb schon einmal ihre Kostüme. Im Musical richtet ein Zebra aus Afrika an Pferd Rocco vom Ritthof Rohrbeck, einen Freund aus gemeinsamen Zirkustagen, einen Hilferuf. Denn in der Savanne gibt es kein Wasser mehr. Rocco macht sich mit seinen Kumpanen – unter anderem einer
einfühlsamen Ponystute und einer ängstlichen Shetlandrappe - auf den gefährlichen und abenteuerreichen Weg.
Geschrieben wurde das Musical von Astrid Ossig, die Musik schrieben Claudia Antefuhr und Antje Knobel, die
Reitschaubilder werden von der Reitlehrerin Juliana Borchardt einstudiert.
Foto: Weiler
Die Villa der Staatssicherheit im Fokus
Museum präsentiert neues Heimatjahrbuch 2015
Falkensee. Zur Vorstellung des
Heimatjahrbuches 2015 laden
die Freunde und Förderer von
Museum und Galerie am Freitag, 28. November, um 19 Uhr
in das Museum in der Falkenhagener Straße 77 ein. Brigitte
Kerl, Gudrun Kranert, HansUlrich Rhinow und Burkhard
Berg lesen aus Beiträgen zur
Regionalgeschichte. Die Museumsleiterin Gabriele Helbig
moderiert die Veranstaltung.
Der Eintritt ist frei.
gefeld“. Manfred Schulz recherchierte die Lebensgeschichte von
Franz Schneider (1871-1941) –
einem Ingenieur und Pionier
des Flugzeugbaus. Burkhard
Berg gewährt mit seinem Artikel zur „Bekennenden Kirche in
Falkensee“ Einblicke in das „Innenleben“ der evangelischen Gemeinde Seegefeld-Falkenhagen
der Jahre 1935 bis 1938. Es ist ein
erster Versuch in Falkensee zu ergründen, wo sich in der protestantischen Ortsgemeinde widerständiges Verhalten gegenüber
den Nationalsozialisten zeigte.
Zudem wird über die „Tote Villa“
– ein Gästehaus der Staatssicherheit - in der Haydnallee berichtet.
Falkensee. Besinnlicher Abend:
Am Sonntag, 16. November, wird
um 17 Uhr in der EvangelischFreikirchlichen Gemeinde Falkensee, Scharenbergstraße 1-3,
ein musikalischer Höhepunkt geboten.
In einem Chorkonzert unter der
Leitung von Hartmuth Schaefer
werden Werke von Johann Sebastian Bach, Ignaz Reimann
und Robert Führer dargeboten.
Mitwirkende sind unter anderem der Martin-Luther-Kirchenchor und die Bötzow-Streicher.
Weitere Mitwirkende kommen
aus unterschiedlichen Kirchen
und Freikirchen der Region. Der
Eintritt ist frei! Wir hoffen auf
einen besonderen und besinnlichen Abend in der sogenannten grauen Jahreszeit.
Theaterparcours und Lesung
„Alte Schule“ in Ribbeck wartet mit Kultur pur auf
Ribbeck. Theaterparcours: Am
heutigen Sonntag, 16. November, wird in der „Alten Schule“
zu Ribbeck, Am Birnbaum 3,
das Stück „Nahtloser Übergang“,
eine Serie von Textkollagen über
Aspekte der brandenburgischen
Vergangenheit und Gegenwart,
von Daniela Klein und mit Reimund Gross gezeigt.
Im Fokus stehen Päwesin („Geh
ran an das Schwein, Horst. Geh
ran!“), Roskow (Der Palast
der Republik steht gleich hin-
term Schloss) und Rathenow
(Die Vergangenheit ist abgehakt). Der Eintritt ist frei. Am
Sonntag, 23. November, findet
um 15 Uhr zudem eine Lesung
statt. Präsentiert wird Heiteres
von Wilhelm Busch sowie von
Gerta Stecher & Hans-Otto Dill.
Es lesen „Fromme Helene & Tobias Knopp“. Der Eintritt kostet
acht, bei Vorbestellung sechs
Euro. Weitere Informationen
gibt es unter der Telefonnummer: 033237/85458.
17°
4
-2°
Budapest
10°
12°
Varna
Rom
17°
21°
Palma
Dubrovnik
16°
18°
Athen
Tunis
23°
Istanbul
15°
Antalya
21°
Die Staatssicherheit betrieb hier
ein Gästehaus in dem „verdiente
Kundschafter des Friedens“ aus
Westdeutschland Urlaub machten. Der zweite Teil des Beitrags
von Dr. Ines Oberling widmet
sich den Lebensgeschichten der
Gäste. Natürlich gibt es noch
zahlreiche andere interessante
Artikel. Zum Beispiel von HansUlrich Rhinow. Er hat seine Erlebnisse zum „Kriegsende in
Falkensee im April/Mai 1945“
aufgeschrieben. Im Anschluss
an die Präsentation ist das Heimatjahrbuch 2015 für 7,50 Euro
im Museumsshop erhältlich. Zudem kann es im Bürgeramt der
Stadt Falkensee gekauft werden.
Vier-Jahreszeiten
in der Villa Gumpel
Wustermarker Allee 37;
14656 Brieselang
www.vier-Jahreszeiten-brieselang.de
Tel. 033232 78829
Konzert
Brieselang. Die Maxim Kowalew
Don Kosaken geben am Samstag,
29. November, in der Aula der
Robinson-Grundschule in Brieselang, Karl-Marx-Straße 130, um
19.30 Uhr ein festliches Konzert. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie
Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Tickets kosten an
der Abendkasse 18 Euro.
Redaktion/Anzeigen
Potsdamer Straße 7
14612 Falkensee
✆ 03322/50 40 30
Telefax: 03322/50 40 44
Chefredakteur
Thomas Messerschmidt
✆ 03381/52 55 28
Redaktion
Patrik Rachner (pat)
✆ 03322/50 40 34
✉ redaktion-fks@brawo.de
Das Cover des Jahrbuches.
Lesung und Gedankenaustausch
Vor-Adventsmarkt
am Sonnabend 22.11.2014
von 9-17 Uhr
Adventsfestecke, Weihnachtsdeko, Dekomaterialien wie Kränze,
Tannengrün, und Trockenmaterialien für Ihre Adventsbasteleien und Geschenkideen.
An Ständen wird viel schönes,
Gestricktes, Gefilztes, handgefertigte Glasperlen, Goldschmiedearbeiten zum verschenken und Met in vielen
Variationen angeboten.
Auch Sie können sich am
Sonnabend bei unserem vorweihnachtlichen Markt mit
Ihren Produkten präsentieren.
Teilnahme kostenfrei-bitte anmelden s.u.
Mit dabei u.a. Blüthmann`s Geflügel-Center aus der Prignitz
mit Hausmacher Wurstwaren,
frischen Flugenten, Landgänsen, Entenbrustfilet, Flugenten-
www.moz.de
Brandenburger Wochenblatt
Erscheint Sonntag
Das Leben von Christa
und Gerhard Wolf
Falkensee. „Nachdenken über
Christa W.“: Die Autorin Dr.
Sonja Hilzinger wird am Samstag, 22. November, um 15 Uhr
auf Einladung der Buch- und Notenhandlung Ursula Gebauer,
Bahnhofstraße 10 in Falkensee,
in der Aula der VHS in der Poststraße 15 in Falkensee aus ihrem Werk „Christa und Gerhard
Wolf - Gemeinsam gelebte Zeit“
lesen. Die Veranstaltung findet
im Rahmen der Berlin-Brandenburgischen Buchwoche „Stadt
- Land - Buch“ statt. Der Eintritt ist frei.
Im Anschluss an die Lesung
können Gedanken über das Gehörte ausgetauscht werden. Zum
Buch: Christa Wolf (1929–2011),
eine der profiliertesten deutschsprachigen Schriftstellerinnen,
und Gerhard Wolf (geboren
1928), Autor, Herausgeber und
Verleger, führten eine Lebensbeziehung von außerordentlicher Produktivität, eingebunden
Tel. 03381/52550
Fax 03381/522085
IMPRESSUM
in Familie und Freundeskreis, in
gesellschaftliche, kulturpolitische und vor allem literarische
Zusammenhänge.
Die Grundlage ihrer Partnerschaft, die sie in den 1950erJahren entwickelt haben, blieb
auf Jahrzehnte tragfähig. Weder Christa noch Gerhard Wolf
hatten das Gefühl, „zurückstecken“ zu müssen, sie haben einander selbstverständlich unterstützt und konnten sich immer
aufeinander verlassen, und sie
waren beide flexibel und souverän genug, sich auch über klassische Geschlechterrollen hinwegzusetzen.
Dr. Sonja Hilzinger hat unter anderem Biografien von Anna Seghers (Stuttgart 2000), Inge Müller
(Berlin 2005) und Christa Wolf
(Frankfurt/M. 2007) veröffentlicht. Weitergehende Informationen sind auf der Internetseite
www.sonjahilzinger.de zudem
abrufbar.
Einladung zur Adventsausstellung in Brieselang
12°
Nizza
Private Kleinanzeigen
unter
KOSTÜMPROBE FÜR MUSICAL
Moskau
7°
Wien
Madrid
Las Palmas
23°
9
Warschau
Dresden
11°
14°
12°
5
München
12°
Bordeaux
Tel. 0 33 22 /50 40 32
jana.jung@brawo.de
11° Frankfurt 11°
Paris
Lissabon
Berlin
11° 12°
12°
Jana Jung
Stockholm
12°
Dublin
8
www.wetterkontor.de
Weitere Aussichten
11
Cottbus
13
Bauernregel
6
Tel. 0 33 22 /50 40 33
ruth.seyda@brawo.de
Besonderes Chorkonzert
Vorhersage
11
Ruth Seyda
Das neue Jahrbuch erinnert unter anderem an die Geschichte
der „Franz Schneider Flugmaschinenwerke mbH See-
DAS WETTER
SO
Ihre Medienberater für
gewerbliche Anzeigen
in Falkensee und Nauen:
keulen, Kaninchen und Kanienchenkeueln, die auch frisch zur
Abholung am Samstag den 20.
Dezember 2014 bestellt werden
können, Fisch vom Fischteich
Markee u.va.m.
Anzeigenberatung
Ruth Seyda
✆ 03322/50 40 33
Jana Jung
✆ 03322/50 40 32
Beate Schellenberger
✆ 03322/50 40 31
Matthias Fett-Gehrke
✆ 03322/50 40 36
✉ anzeigen@brawo.de
Vertrieb
✆ 03322/50 40 35
✉ vertrieb@brawo.de
Geschäftsführer
Andreas Simmet
Anzeigenleiter
André Tackenberg
✉ anzeigen@brawo.de
Verlag
Druckhaus Oberhavel GmbH
In Kooperation mit Märker
(Verbraucherzeitung)
Druck
Druckhaus Oberhavel GmbH
An den Dünen 12
Gewerbepark Oranienburg-Nord
16515 Oranienburg
Gesamtauflage Sonntags 152 318 Exemplare in
Brandenburg/H., Belzig, Rathenow sowie PotsdamMittelmark und im gesamten Havelland; mittwochs
105 078 Exemplare in Brandenburg/H., Rathenow,
im Westhavelland sowie in Belzig.
Bei Nichterscheinen der Zeitung in Fällen höherer
Gewalt und Störung des Arbeitsfriedens wird kein
Schadensersatz geleistet. Für von uns oder in unserem Auftrag von graphischen Studios gestaltete
Anzeigen erheben wir das Copyright. Nachdruck
ohne Genehmigung wird ausdrücklich untersagt;
Schadensersatzforderungen vorbehalten. Für den
Inhalt und die rechtliche Zuläassigkeit von Anzeigen trägt der Auftraggeber die Verantwortung.
Anzeige
Zusätzlich am Sonntag den
23.11.2014 von 10-15 Uhr
Dekorationen zum Advent –
besinnlicher Einkauf für die
Vorweihnachtszeit mit Glühwein und Kerzenschein.
REGIONALES
3
Sonntag, 16. November 2014
Erneute Millioneninvestition möglich
Verwirrung um AGON Möbel / Ausschuss empfiehlt Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans zugunsten des Unternehmens Lunos
AGON Möbel kündigt Aus an - Auverkauf beginnt in Kürze
Ihr Vorteil
Dallgow/Schönwalde: Preise für Abwasser sinken
Dallgow/Schönwalde. (pat)
Die Osthavelländische Trinkwasserversorgung und Abwasserbehandlung GmbH (OWA)
wird ab dem kommenden Jahr
vorbehaltlich der Zustimmung
der jeweiligen Gemeindevertretungen die Preise für Abwasser
in Schönwalde (Zweckverband
Glien) und Dallgow senken. Das
teilte Geschäftsführer Günter Fredrich nach Anfrage am Donnerstag mit.
Nachdem das Zahlen- und Datenmaterial gesichtet worden ist
und die Kalkulation dementsprechend steht, sinkt in Schönwalde
für die leitungsgebundene Entsorgung des Abwassers der Preis
von 3,43 je Kubikmeter auf dann
3,23 Euro. Der Preis für die mobile Entsorgung wird von 7,08
Euro je Kubikmeter auf 3,84 nach
Trinkwassermaßstab reduziert.
Für diejenigen, die nicht ehrlich
abgefahren haben, wird es im
Endeffekt mit Blick auf den Gerechtigkeitssinn und der Umwelt
zuliebe dennoch teurer.
In Dallgow und Umgebung sinkt
der Abwasserpreis von 2,50
Euro je Kubikmeter erneut um
10 Cent, wie im vorvergangenen
Jahr, auf dann 2,40 Euro. Stabil
bleiben die Kosten in Falkensee
für Abwasser. Sie liegen aktuell
bei 2,32 je Kubikmeter. Bei Trinkwasser gilt weiterhin der Solidarpreis. Gezahlt wird im OWA-Gebiet 1,50 Euro brutto.
Baugeld-Tipp der Woche
Anzeige
Von Daniela Schwarz – Baugeld Spezialisten Falkensee
Vor Ort erhalten Sie eine kompetente und individuelle Beratung
rund um das Thema Baufinanzierung, Baugeld gibt es also bei
Ihrem Spezialisten. Aber haben
Sie auch daran gedacht
sich einen Baubegleiter zu suchen?
Etwas geht eigentlich
immer schief auf einer Baustelle. Doch
manche Fehler lassen
sich vermeiden, wenn
jemand mit Fachwissen vor
Ort ist, der die Qualität der Arbeiten überprüft. So verfügen die
meisten Bauherren nicht über genügend Fachwissen, um Mängel
gleich zu entdecken, denn auch
wenn es oftmals auf den ersten
Blick gut aussieht, kommt manches erst viel später ans Licht.
Dann könnte es passieren, dass
die Gewährleistungsfrist abgelaufen oder die Baufirma inzwischen pleite ist. Auch wenn man
der Baufirma gerne vertrauen
möchte, ist die Kontrolle durch
einen unabhängigen Baubegleiter
sinnvoll und meist preiswerter,
als der Bauherr vorher glaubt.
Und billiger als die spätere Mängelbeseitigung ist er allemal.
Wem der Bauherr die Aufgabe der Baubegleitung übertragen möchte, kann er
selbst entscheiden. Auch
der Umfang des Auftrags
ist variabel. So können
die Arbeiten zum Beispiel
bauabschnittsweise oder nur
einmalig vor der Bauabnahme
kontrolliert werden. Je nach Aufwand variieren auch die Kosten.
Architekten, die als Baubegleiter
eingesetzt werden, rechnen ihre
Leistungen nach der HOAI (Honorarordnung für Architekten
und Ingenieure) ab. Bauherrenverbände verlangen in der Regel eine Mitgliedsgebühr und ein
überschaubares Honorar im dreistelligen Bereich.
Machen Sie einen Termin mit uns
– wir helfen Ihnen bei jeder Bau-
HOTELS & RESTAURANTS
Döberitzer Weg 3
14624 Dallgow-Döberitz
Unternehmensnachfolge
Wir finden Käufer für Ihr Unternehmen,
diskret und schnell!
Ameco Unternehmensmakler
Info kostenlos und unverbindlich:
= 033230 20140, ameconet@t-online.de
Goldankauf
BRAWO
Wenn Philipp groß ist,
will er Pilot werden.
Falkensee
Elstal
Brieselang
Ba
rg
eld
Deutsch Fünf!
Münzen - Barren - Gold - Platin - Silber
Philipp war nie schlecht in der
Schule. Nur beim Schreiben
machte er viele
Fehler. Seine
Eltern waren
ratlos – bis
sie auf das
LOS stießen.
Philipps Mutter
vereinbarte
sofort einen Gesprächstermin.
Erfolg in der Schule
Dank erster Fortschritte ist
Philipp nun wieder richtig motiviert. Schließlich will er mal
Pilot werden – und dafür, das
weiß Philipp genau, braucht er
gute Noten.
Über den individuellen Förderunterricht für Ihr Kind
informiert Sie
Dipl.-Päd. Ulrike Lück
LOS Spandau
Jüdenstr. 40
13597 Berlin
Tel.: 030/333 60 78
www.los-spandau.de
Spezialist seit 35 Jahren!
OHST - Wintergärten
SONDERAKTION:
A b so fo rt
W in terp reis e
Jetzt zum
Festpreis kaufen Einbau und
Montage
im Frühjahr 2015
Wintergärten, leichte Wintergärten, Terrassendächer,
Außenraffstores, Schiebe- u. Faltanlagen
(auch für vorh. Dächer), Haustüren, Kellerüberdachungen,
Wintergarten-Markisen, Haustür-Vorbauten
Besuchen Sie unsere Ausstellung
OHST
Mo.-Fr. 9.00-18.00 Uhr
Sa. nach Vereinbarung
WINTERGÄRTEN
Gerne beraten wir Sie auch vor Ort.
Dorfstraße 16 • 16845 Metzelthin
Tel. 03 39 79-13 813, Fax -13 815
www.ohst-wintergaerten.de
Alte Treppe?
OHSt - Wintergärten OHST - Wintergärten
So sei das Unternehmen AGON
Möbel am Standort in Falkensee „nicht mehr konkurrenzfähig“. Es drohe sogar „ein wirtschaftliches Debakel“. Über kurz Michael Merscher (stehend) und Ute Dahringer stellten das Projekt im Ausschuss vor.
oder lang werde die Einrichtung
schließen müssen, hieß es in Ne- soll diesmal allerdings ein vor- das in 35 Ländern aktiv ist und will den neuen Standort grünbensätzen, die mutmaßlich von habenbezogener Bebauungs- den Angaben zufolge Wachs- den, „weil wir mehr Platz benöenormer Tragweite sind. André plan aufgestellt werden, damit tumsraten von jährlich bis zu 40 tigen als in Spandau vorhanden
R. Schenkel, Geschäftsführer von nicht wie bisher zweckgebun- Prozent verbucht und zudem in ist“. „Es muss niemand Angst
AGON-Möbel, kann das indes den, sprich, nur sortimentsbezo- der Branche Lüftungssysteme ei- haben. Wir haben nichts mit der
nicht fassen. Er sagte am Diens- gen agiert werden kann. Die Lu- nen weltweiten Marktanteil in Schwerindustrie zu tun. Unser
tag auf Anfrage hin: „Da ist gehö- nos Lüftungstechnik GmbH, die Höhe von 40 Prozent besitzt, Ankerpunkt liegt auf Forschung
rig etwas schief gelaufen. Es soll Marke gehört im Übrigen seit
kein falscher Eindruck entste- 2002 zur AGON-Group, will nun
hen. Wir haben hier in den ver- laut Angaben des technischen
gangenen drei Jahren ordentlich Leiters, Michael Merscher, den
gewirtschaftet und tun das auch Gewerbestandort mit einer Inweiterhin. Da bin ich sehr guter vestitionssumme in Höhe von
Falkensee. (pat) Die AGON Möbel und Küchen GmbH wird den Betrieb des MöbelhauDinge. Unser Investor will sich rund 64 Millionen Euro (plus
ses einstellen. Zu diesem Ergebnis kamen Ingo Volckmann, Geschäftsführer der AGON
lediglich Optionen sichern. In- Ausstattung, Blockheizkraftwerk
Group, und André Schenkel, Prokurist der GmbH, während einer sogenannten Strategiesitzung, die am Mittwochvormittag stattfand. Frühestens zum 30. Juni 2015, spätestern ist noch gar keine Entschei- und Solar) entwickeln, um dort
dung gefallen. Es gibt auch keine auch rund 300 Wohneinheiten zu
tens zum 31. Dezember 2015 soll der Schritt vollzogen werden, hieß es in einer MitteiAnhaltspunkte für einen Schlie- bauen. Das stößt vor allem bei
lung. In Kürze soll bereits der Ausverkauf beginnen. „Die Abwicklung wird für Kunden
ßungstermin.“
Bürgermeister
und Mitarbeiter geordnet vonstattengehen. Das Unternehmen AGON Möbel & Küchen
Laut
Schenkel
Heiko Müller
GmbH wird weiterhin finanziell von Ingo Volckmann getragen, so dass es zu keinen
sollte ursprüngauf großes InUnregelmäßigkeiten weder für Kunden noch für Mitarbeiter kommen wird“, hieß es zuunsere Größe
lich die Nutzung
teresse. „Wir
dem in einer von beiden unterzeichneten Erklärung.
verändert werden,
brauchen kleiZur Eile sei die Unternehmensführung gezwungen gewesen, weil es „bedauerlicher
©
nachdem die Stadt
Weise zu internen Missverständnissen zwischen Ingo Volckmann, Andre Schenkel und
KÜCHEN nere Wohnuneine Absage erteilt
gen. Das ist
der Lunos Lüftungstechnik GmbH gekommen“ sei, die während der Vorstellung des
Upstallstr. 19 · 14772 BRB · Tel.: 03381/71 89 77
hatte, seien deeine sehr gute
Projekts (Wohnungsbauvorhaben respektive Firmensitzverlagerung an die Seegefelwww.brandenburg.reddy.de
ren Vertreter auf
Zukunftsperder Straße 150) im Stadtentwicklungsausschuss offen zu Tage traten.
spektive, denn
den Investor Ingo
Da AGON Möbel-Prokurist Schenkel keine Kenntnis über die Teilnahme von Architektin
Volckmann zugegangen, um nimmt es uns möglicherweise
Ute Dahringer und Michael Merscher, technischer Leiter vom zur Agon Group gehörenihm mitzuteilen, welche Optio- eine Sorge“, sagte er, zumal aufden Firma Lunos, an der Ausschusssitzung hatte und auch Ingo Volckmann nicht benen stattdessen bestünden, wie grund der Erfahrungen in der
kannt gewesen sei, dass es sich um eine öffentliche Sitzung handelte, waren die Irrungen und Wirrungen zunächst vollkommen. Dadurch mussten offenbar schnellstmöglich
die neuerlichen Pläne nun of- Vergangenheit die Aussichten
fenbaren. So ist der ehemalige auf eine Neuansiedlung eines
Fakten geschaffen werden, die den Angaben zufolge „erst nach der Ausschusssitzung
Standort des Märkischen Pols- Möbelunternehmens verschwingetroffen werden“ sollte, wohl auch intern. „Diese Abstimmungsfehler erklären die teilweise widersprüchlichen Aussagen. Alle Beteiligten bedauern diesen Umstand“, hieß es.
termarktes demnach mal wie- dend gering seien. „Der Standder gefragt und das eben obwohl ort stößt an seine Grenzen. Ich
Übrigens: Investor Ingo Volckmann geht davon aus, „dass die Genehmigung für das
keine beliebige Entwicklung dort gehe davon aus, dass ein Schnitt
vorgestellte Investitions-Projekt aufgrund der Vorabstimmung in der Ausschusssitzung
möglich ist. Damit das Dilemma gemacht werden muss“, warb er
nur noch eine Formalität ist“. Das letzte Wort haben die Stadtverordneten.
fortan keine Rolle mehr spielt, weiter. Das Unternehmen Lunos,
im
ich
gl
tä
und Entwicklung“, betonte Merscher. Befürchtungen, wegen
des Lieferverkehrs könnte die
Lärmbelästigung stark zu nehmen, entkräftete er. „Die Belastung wird geringer ausfallen als
jetzt beim Möbelmarkt.“ Müller:
„Die Konflikte mit Wohngebieten
werden erkennbar nach unten
gehen.“ 74 Mitarbeiter hat Lunos aktuell, bis zu 90 können es
bald werden. Der Belegschaftsstamm von AGON soll laut Merscher übernommen werden. Für
den Bau am Standort Seegefelder Straße 150 in Falkensee benötigt das Unternehmen rund
10.000 der insgesamt 30.000
Quadratmeter Fläche. Im Stil einer gläsernen Manufaktur soll
der neue Firmensitz aufgebaut
werden, wie zudem die Architektin Ute Dahringer berichtete.
Auch ein Parkhaus könnte entstehen. Die Wohnbebauung, die
an die neue Semmelhaack-Siedlung anschließen soll, umfasst
jeweils fünf Geschosse - angepasst an die Umgebung. Barrierefrei und entsprechend altersgerecht, also mit Fahrstühlen und
breiten Türen ausgestattet, sollen
die Quartiere sein. Offene Höfe
sollen weiterhin entstehen und
den Wohncharakter ausmachen.
Falkensee. (pat) Die Lunos
Lüftungstechnik GmbH will
möglicherweise seinen Standort von Spandau nach Falkensee verlagern und auf dem Gelände der AGON Möbel &
Küchen GmbH an der Seegefelder Straße neben dem Firmensitz zahlreiche Wohnungen entstehen lassen. Das
Verfahren zur Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplan ist am Ende einstimmig empfehlend auf den
Weg gebracht worden. Es ist
der zweite Versuch von Lunos.
Investor ist im Übrigen Ingo
Volckmann, Chef der AGONGroup. Verwirrung hat es wegen einiger Äußerungen dennoch gegeben.
Die Lösung
ohne Rausreißen
Wieder schön
und sicher!
✓ Stufen in Echtholz oder Laminat
✓ Ohne Rausreißen in meist nur 1 Tag
✓ Der gute Kern der Treppe bleibt erhalten
✓ Die preiswerte und langlebige Lösung
✓ Während der Renovierung begehbar
vorher
PORTAS-Fachbetrieb M & M Renovierungs GmbH
Milower Straße 7 · 14727 Premnitz, OT Havelaue
Telefon: 0 33 86 / 28 05 98
Besuchen Sie unsere Ausstellung • www.merten.portas.de
Romantische
Kuscheltage
nur mit telef. Terminvereinbarung unter:
Telefon:
033201-43915
Mobil:
0172-3022351
Buchbar in:
Resort Linstow
Naturresort Drewitz
Hotel Serrahn
Mecklenburgische
Seenplatte
2 ÜN inkl. Frühstück im DZ/Hotel
Sekt zur Begrüßung
1 x Candle-Light-Menü am Abend
Schwimmbad und Sauna
p. P. € 99
Preis bei 2er-Belegung, Nov - Jan, Feiertage ausgenommen
Telefon: 038457 70 • www.linstow.vandervalk.de
Van der Valk Resort Linstow GmbH • Krakower Chaussee 1 • 18292 Linstow
info@senger-alarmsysteme.de
Schützen Sie sich und Ihren Wohnraum !
• kabellose Alarmsysteme
• keine Installationsarbeiten erforderlich
• nach Aktivierung freies Bewegen von Bewohnern und Haustieren
• Kommplettlösung schon ab: 1290,- €
www.senger -alarmsys teme.de
Klein im Format, aber groß in der Wirkung
Anzeige
Ein Alarmgerät mit präzisen Sensoren warnt vor Einbrechern, bevor sie in der Wohnung/im Haus sind
Je komplizierter sie werden – die
Welt, die Technik, die Alarmanlagen – desto sehnlicher wünscht
man sich einfache Lösungen. Ein
Kästchen von der Größe einer Zigarrenkiste, das zuverlässig anschlägt, sobald ein Einbrecher
auch nur den ersten Angriff wagt,
das jedoch ruhig bleibt, so lange
draußen nur ein Gewitter grummelt oder der Haustiger auf nächtliche Wanderung geht. Solche
Wünsche nach Vereinfachung des
Lebens ruft, bietet die Alarmanlage von SENGER-Alarmsysteme.
geldfrage, egal ob Neubau, Kauf,
Umbau oder Anschlußfinanzierung.
Daniela Schwarz
Immobilienfinanzierungen e.K.
BaugeldSpezialisten Falkensee
Telefon: 03322 / 40 99 92
oder 0172 / 397 86 77
Es sind besonders präzise Sensoren, erklärt der Dallgow-Döberitzer
Geschäftsmann Klaus-Peter Senger
von SENGER-Alarmsysteme. Die
ersten 60 Sekunden nach dem aktivieren der Anlage, verbringt das
Kästchen nämlich mit Lauschen.
Es registriert den „ist Zustand“ des
ganzen Hauses und bucht das Er-
gebnis unter „normal“ ab. Kommt
jetzt ein böswilliger
Eindringling herbei
und versucht in das
Objekt einzubre-
chen, werden diese
veränderungen vom
Gerät wahrgenommen und das Gerät schlägt Alarm.
Mit dem kleinen
Gerät (ab 1.290,Euro) in unserem
Angebot können Wohnungen oder
Häuser ganz ohne Verbindungskabel oder sonstige Installationen bis
zu 120 Quadratmeter Gebäudefläche vom Keller bis zum Dachgeschoß abgesichert werden. Das große Gerät (ab 1.950.- Euro) sichert
Häuser und Gebäude bis 700 Quadratmeter Fläche und das bis zu fünf
Etagen. Ein Stromanschluss reicht
dafür aus, erklärt uns Herr Senger.
Mit einem kleinen Handsender lässt sich das Gerät leicht
ein- und ausschalten, deshalb auch besonders leicht bedienbar für ältere Menschen.
Testen Sie das Gerät in Ihren eigenen vier Wänden, damit Sie die
einfache Bedienbarkeit selbst erfahren können.
Weitere Infos:
Telefon: 033201 43915
oder
www.senger-alarmsysteme.de
4
REGIONALES
Sonntag, 16. November 2014
Expansionsbestrebungen laufen
Einzelhandelskonzept zuwider
Lidl-Erweiterung: Chancen eher gering
Falkensee. (pat) Die Chancen
stehen gering: Das Unternehmen
Lidl will an der Falkenhagener
Straße erneut expandieren. Weil
jedoch das Vorhaben die Grenze
der Verträglichkeit überschreitet
und es insbesondere dem Einzelhandelskonzept der Stadt Falkensee zuwiderläuft, rät Bürgermeister Heiko Müller (SPD) auch
mit Blick auf nahegelegene Versorgungszentren am Falkenhagener Anger und in Falkenhain
davon ab, grünes Licht zu erteilen. Nach der Vorstellung des
Projekts im Ausschuss für Stadtentwicklung am Montagabend,
hat sich die Mehrheit der Mitglieder für eine fraktionsinterne
Debatte ausgesprochen, ehe entschieden wird. Zeitnot besteht
ohnehin nicht.
Der rechtskräftige Bebauungsplan F5 „Falkenhagener Straße“
müsste geändert werden, doch
würde das geschehen, würde
die Einzelhandelsentwicklung
gemäß der Leitlinien konterka-
Ein Hoffnungsschimmer für Kommunen
Gewerbesteueranteil für Windkraftanlagen am Standort: Mit der Initiative des Bundesrats ist Zuversicht verbunden
riert werden, so die Argumentation. Das sei nicht im Sinne der
Stadt, zumal Lidl jüngst erst erweitert hat. „Wir unterstützen
das Vorhaben ganzheitlich betrachtet nicht. Das ist mit unsren Zielen nicht vereinbar“, sagte
Müller. Auch Norbert Kunz (Die
Linke) sieht keinen Bedarf. Das
Einzelhandelskonzept wird so ad
absurdum geführt“, meinte er.
Seit der Eröffnung im Jahr 2006
konnte Lidl insgesamt 2,5 Millionen Kunden, 80 Prozent stammten aus Falkensee, in der Filiale
begrüßen. Doch warum will Lidl
weiter um 400 Quadratmeter
wachsen? Der Nahversorgungsfunktion wolle man langfristig
gerecht werden und ein generationenfreundliches Einkaufen
gewährleisten, hieß es unter anderem. Gutachterlich habe Lidl
eruieren lassen, dass keine Auswirkungen zu befürchten seien,
schließlich gebe es unter anderem keine Veränderung mit Blick
auf das Sortimentsangebot.
Betroffenen sucht der Humanistische Freidenkerbund Havelland (HFH) gut erhaltene Bekleidung. Es besteht zurzeit Bedarf
an Baby- und Kleinkindersachen,
Schuhen, Anoraks und Mänteln,
Handtüchern, Bettwäsche und
Gardinen. Infos erteilen die Tafeln, etwa in Falkensee unter
03322/429265.
GmbH & Co. KG
GROSSE
NEUERÖFFNUNG
nach Umzug!
Am 17.11. ab 9:00 Uhr
in
Velten
Poststr. 19 !
Das sollten Sie
nicht verpassen!
Bitte beachten Sie unseren
beiliegenden Prospekt!
Thomas Philipps Sonderposten
Velten, Poststr. 19
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 09:00 - 19:00 Uhr, Sa. 09:00 - 16:00 Uhr
Mit Schlägen ins
Gesicht traktiert
Brieselang. Nach einer Tanzveranstaltung in Brieselang am
vergangenen Sonnabend ermittelt die Polizei nun wegen gefährlicher Körperverletzung. Ein
48-jähriger Mann tanzte mit einer Frau, als plötzlich ein unbekannter Mann auf ihn zukam und von ihm verlangte,
die Frau in Ruhe zu lassen. Als
der 48-Jährige dem nicht nachkam, schlug der Unbekannte
ihm mehrmals mit der Faust ins
Gesicht. Der Mann musste mit
entsprechenden Verletzungen in
ein nahes Krankenhaus eingeliefert werden. Beim Täter soll es
sich der Beschreibung zufolge
um einen Mann gehandelt haben, der etwa 30 bis 40 Jahre
alt sein soll, 175 Meter bis 1,80
Meter groß ist, schwarze dunkle
kurze Haare trägt, von schlanker
Natur ist und mit einer dunklen Lederjacke sowie einer dunkelblauen Jeans bekleidet war.
Eine Brille soll er zudem getragen haben. Sachdienliche Hinweise: 03322/269-0.
Kleiderkammern benötigen Hilfe
Havelland. Nach wie vor benötigen arbeitslose und bedürftige
Menschen, Hartz IV- und Sozialgeldempfänger, Menschen mit
geringer Rente und andere wirtschaftlich Schwache Kleidung,
Haushaltswäsche und Kindersachen, die sie sich selbst nicht
ausreichend leisten können. Für
die Kleiderkammern im Sinne der
MELDUNGEN
Entlang der Nauener Platte erstrecken sich mehr als 160 Windkraftanlagen gen Himmel.
Foto: Rachner
denken. Nichts wäre schlimmer,
als einen ,zahnlosen Tiger‘ vorzustellen, indem betroffenen
Kommunen und Anwohnern
suggeriert wird, eure Belastung
vor Ort bringt den Kommunen
nun doch etwas. Bisher sieht die
Praxis anders aus. Ich wäre generell natürlich auch dafür, dass
es eine Grundvergütung für Kommunen gibt – gemessen an der
Leistungsfähigkeit und damit
auch an der Größe der Anlage.
Das wäre dann wirklich planbar
für alle“, sagte er.
Eine Hoffnung verbindet Schreiber indes nicht. So werde sich
seinen Angaben zufolge der
stark belastete Gemeindehaushalt nicht durch Gewerbesteuereinnahmen aus der Windenergie verbessern lassen. „Davon
gehe ich zumindest nicht aus“,
betonte er.
Zudem würden die Investoren von Windkraftanlagen mit
Energie die Standorte für solche
Projekte auch gegen den Willen der Kommunen und Bewoh-
ner letztlich zum Teil auch politisch durchsetzen. „Sie werden
dafür Sorge tragen, keine unnötigen und erheblichen versteuerbaren Gewinne zu erwirtschaften. Gerne lasse ich mich aber
in der Praxis im Hinblick auf die
kommenden Jahre positiv überraschen.“
Der aus Rathenow stammende
Finanzminister des Landes Brandenburg, Christian Görke (Die
Linke), hatte jüngst erklärt: „Mit
dem Bundesratsbeschluss ist
eine wichtige Etappe genommen,
eine Ungerechtigkeit im deutschen Steuerrecht zu beseitigen.
Es ist gerecht und folgerichtig,
dass diese Kommunen kontinuierlich und angemessen am Gewerbesteueraufkommen partizipieren. Diese Gesetzesänderung
trägt sicher auch zur Akzeptanz
für Anlagen zur Gewinnung erneuerbarer Energien bei. Das ist
nicht hoch genug einzuschätzen.
Denn die Energiewende kann nur
gemeinsam mit dem Menschen
vor Ort gelingen.“
von Patrik Rachner
Wustermark/Nauen. Nachdem der Bundesrat in der vergangenen Woche einer länderübergreifenden Initiative
zugestimmt hat, darunter auch
Brandenburg, können Kommunen, in denen Anlagen zur
Gewinnung erneuerbarer Energien wie Windräder oder Biogasanlagen stehen, möglicherweise im Hinblick auf das
Gewerbesteueraufkommen einen angemessenen Anteil erhalten, sofern der Bundestag
grünes Licht gibt. Das ist im
östlichen Havelland, vor allem
in Nauen und Wustermark, mit
Wohlwollen zur Kenntnis genommen worden. Dort gibt es
fast unzählige Windkraftanlagen. Stichwort Nauener Platte.
Bisher ist die Gewerbesteuer
oftmals am Firmensitz des Betreibers von Anlagen angefallen. Das könnte sich nun ändern. „Grundsätzlich begrüßt
die Stadt Nauen den Antrag des
Bundesrats und erwartet interessiert die Gesetzesänderung.
Grundsätzlich ist allerdings auch
eine gewisse Skepsis bezüglich
der Umsetzung des geplanten
Gesetzes vorhanden, sprich, ob
die Kommunen mit Inkrafttreten des Gesetzes anschließend
wirklich einen angemessenen
Anteil an deren Gewerbesteueraufkommen erhalten. Sollten die
Änderungen tatsächlich eingeführt werden, begrüßt die Stadt
Nauen selbstverständlich die gerechtere Aufteilung der Gewerbesteuer-Anteile“, wie Stadtsprecherin Sarah Turner auf Anfrage
hin verlautbaren ließ.
Auch Holger Schreiber, Bürgermeister
der
Gemeinde
Wustermark, sprach von einer
„grundsätzlich guten Entscheidung“, schließlich sei die Gemeinde sehr stark von Windkraftanlagen betroffen, ohne
allerdings bisher selbst an Einnahmen partizipiert worden zu
sein. „Ich habe aber meine Be-
Schönwalde setzt verstärkt auf Öffentlichkeitsarbeit
Die Journalistin Jana Fischer soll den Tourismus in der Gemeinde weiter ankurbeln
Schönwalde-Glien. (pat) Rund
50 Bewerbungen gab es, nun ist
die Stelle besetzt: Weil die Gemeinde Schönwalde-Glien künftig verstärkt auf Öffentlichkeitsarbeit setzen will, ist mit der
Journalistin Jana Fischer nun
die entsprechende Personalie
geklärt. Sie wird fortan die Verwaltung offensiv verstärken. Das
teilte Bürgermeister Bodo Oehme
(CDU) mit.
Die Vakanz ist nur von kurzer
Dauer gewesen. Nachdem im
August die Stellenausschreibung
Von den 50 Bewerbern waren
vier in der engeren Auswahl.
Gehandelt werden musste laut
Oehme vor allem deshalb, „weil
bei uns mit Blick auf die Öffentlichkeitsarbeit eine Menge anfällt“. „Das Hauptamt kann das
nicht mehr nebenbei leisten.
Bisher haben wir so gut wie es
geht gehandelt. Nun bekommen
wir ab dem 1. Dezember Entlastung“, so Oehme weiter.
So soll unter anderem der Bereich Tourismus Aufwertung
erfahren. Dazu gehört die Er-
Der Tourismus soll weiter an
Fahrt aufnehmen. Foto: pat
initiiert worden war, ist nur einige Wochen später bereits Nägel mit Köpfen gemacht worden.
Trauernde mit Gesprächskreis
Falkensee. Trauernde Angehörige treffen sich am Montag, 17.
November, in der Zeit von 17 bis
19 Uhr im ASB-Begegnungs-, Be-
arbeitung eines Veranstaltungskalender, das Zusammenstellen von Angebotspaketen (etwa
Fahrrad und Gastronomie), die
Förderung der Vernetzung touristischer Angebote sowie die Verbesserung der touristischen Infrastruktur (Karten für Radwege,
Wanderwege, Reitwege) und
etwa die allgemeine Fremdenverkehrsförderung. „Ich denke,
mit Jana Fischer haben wir die
Stelle top besetzt. Von der Mentalität passt sie sehr gut zu uns“,
betonte Oehme.
Alles muss raus!
ratungs- und Beschäftigungszentrum, Hansastraße 49 in Falkensee, zur einer Gesprächsrunde.
Gäste sind willkommen.
Nauen. Am Samstag, 22. November, veranstaltet der Verein
Mikado im Haus der Begegnung
ab 13 Uhr einen Kellerflohmarkt.
Angeboten werden etwa Blumen
& Co., Deko-Material aber auch
Drucker, Monitore, Spiele, Bücher und vieles mehr.
Handball pur
in Stadthalle
Falkensee. In der Falkenseer
Stadthalle ist am kommenden
Sonnabend, 22. November, wieder Handball pur angesagt. So
spielt um 16.30 Uhr die Zweitvertretung des SSV Falkensee gegen die SG Schöneiche (Landesliga Mitte). Um 19 Uhr wird dann
die Erste des SSV gegen den HSV
Oberhavel in der Brandenburgliga antreten. Spannung ist folglich garantiert, Interessierte sind
willkommen.
Offener Treff
mit Sitzung
Falkensee. Der Offene Treff
„Nichts über uns ohne uns“ lädt
am Donnerstag, 20. November,
in der zeit von 18 bis 20 Uhr in
das Mehrgenerationencafé des
ASB, Ruppiner Straße 15 in Falkensee, zu einer öffentlichen
Sitzung ein. Im Fokus steht unter anderem ein Bericht zum
Thema Fahrdienste. Zudem wird
ein möglicher Beitritt zur „Lokalen Agenda 21“ diskutiert.
Mülltonnenklappe
verdeckt Blitzer
Brieselang. Kein Schabernack:
An der Landesstraße 201 haben unbekannte Täter über den
Blitzer, der kurz vor der Autobahnauffahrt in Alt-Brieselang
steht, eine Mülltonne gestülpt.
Ein Zeuge hatte die Polizei informiert, wie am Montag mitgeteilt wurde. Die Tonne ist so
über die Geschwindigkeitsmessanlage gehängt worden, so dass
der Deckel die Linse komplett
verdeckt hatte. Außerdem ist das
Gehäuse des Gerätes verbogen
worden. Wie hoch der Schaden
für den Landkreis und ob die
Funktionsfähigkeit beeinträchtigt ist, konnte noch nicht eruiert werden.
Gönnen Sie Ihrem Teppich eine Erfrischungskur!
Fachgerechte Teppich-Handwäsche nach alter persischer Tradition
Zum Werterhalt Ihres Orientteppichs ist eine fachgerechte
Teppichwäsche im Abstand von höchstens fünf Jahren notwendig. Schmutz, Staub, Milben und mikrobiologische Belastungen setzen dem Teppich zu und schaden Ihrer Gesundheit.
Marco Gomann hat in der Wichmannstraße 6 seine Teppichwäscherei eröffnet. Hier werden Teppiche nach alter persischer Tradition nur mit der Hand unter Verwendung von
reinem Regenwasser und speziellen Waschmitteln gereinigt,
dadurch wird eine Auffrischung der Farben erreicht.
Der Erhalt der Originalfarben wird garantiert.
Unsere Bio-Wäsche wirk einer schnellen Wiederverschmutzung entgegen. Durch die luftreinigenden Eigenschaften der
fasertief gereinigten Teppiche wird das Raumklima verbessert.
Außerdem werden Teppiche von erfahrenen Teppichknüpfern
repariert bzw. restauriert.
Kostenloser Abholund Bringeservice
Teppichwäsche ab 8,90 m2
30% auf Reparatur
Aktionswoche: 2 Teppiche waschen,
der kleinere ist kostenlos
(bis max 2 m²)!
im Umkreis von 100 km.
Denken Sie beim Herbstputz
auch an Ihren Teppich!
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
17
18
19
20
21
22
November
10-18 Uhr
November
10-18 Uhr
November
10-18 Uhr
20
Jahre
Erfahrung
November
10-18 Uhr
November
10-18 Uhr
November
10-18 Uhr
Neuruppiner Orientteppich W
Werkstatt
k
• Wi
Wichmannstraße
h
ß 6 • 16816 N
Neuruppin
i • Tel.: 03391-8570301
REGIONALES
MELDUNGEN
Van Raemdonck mit
Ausschussvorsitz
Sonntag, 16. November 2014
Besser spät als nie
GOLDANKAUF
Maueröffnung vor 25 Jahren: Erst am 13. November 1989 gab‘s den Durchbruch
• Altgold
• Altschmuck (auch Silber)
• Bruchgold / Zahngold
• Silberbestecke 800
Falkensee/Potsdam. Der Falkenseer Landtagsabgeordnete Dr.
Rainer van Raemdonck ist zum
Vorsitzenden des Ausschusses
für Haushaltskontrolle in Potsdam gekürt worden. Das ist seit
Mittwoch bekannt. Der AfD-Politiker ist auch Mitglied im havelländischen Kreistag sowie der
Stadtverordnetenversammlung
in Falkensee.
Tanznachmittag
für Senioren
Dallgow. Am morgigen Montag, 17. November, können Dallgower Senioren und ihre Freunde
wieder in der Zeit von 15 bis 18
Uhr im Deutschen Haus, Hauptstraße 17, schwofen. DJ Peter Ott
sorgt mit seinen Rhythmen wieder für Stimmung. Geschlemmt
und geplaudert werden kann zudem. Der Unkostenbeitrag wird
mit 3 Euro angegeben.
Termine für
Laubentsorgung
Schönwalde. Die Laubentsorgung für Selbstanlieferer in
Schönwalde-Siedlung findet am
Freitag, 21. November, in der
Zeit von 14 bis 17 Uhr und am
Samstag, 22. November, von 9
bis 13 Uhr statt. Ort: Ehemalige
Deponie, Fehrbelliner Straße gegenüber dem Spielplatz. Es werden Laubsäcke mit einem Fassungsvermögen von etwa 120
Litern zum Preis von 1 Euro
angenommen. Die Säcke werden nicht durch die Gemeinde
gestellt.
Sexualisierte Gewalt
im Sport
Falkensee. Aktiv Sport, die Arbeitsgemeinschaft Falkenseer
Sportvereine, lädt am Dienstag, 18. November, um 19 Uhr
in das ASB-Mehrgenerationenhaus, Ruppiner Straße 15, zu einer Informationsveranstaltung
zum Thema „Kinderschutz im
Sport - Prävention und Intervention bei sexualisierter Gewalt“ ein. Eingeladen sind
neben den Kinderschutzbeauftragten und Vereinsvorständen
auch interessierte Übungsleiter,
Betreuer oder Eltern. Moderiert
wird die Veranstaltung durch
Sven Steller.
Uhren und Schmuck
Krause
Inh. Jana Krause
Kirchstraße 3
14641 Nauen
Mobile Entsorgung
wird teurer
Am ehemaligen Grenzstreifen erklärte Heiko Müller, warum die Mauer erst vier Tage später geöffnet wurde.
Foto: Neubauer
gen Grenzstreifen. Während
der Fahrt erzählte Gabriele Helbig als Zeitzeugin hörbar erFalkensee. Falkensees Bürgermeister Heiko Müller (SPD)
regt von der Zeit vor 25 Jahren
hat im Beisein von zahlreichen in Falkensee. An der Stelle der
Interessierten am Donnerstag
einstigen Maueröffnung in der
an die Öffnung der Mauer vor
Spandauer Straße erfolgte die
genau 25 Jahren zwischen FalBegrüßung durch Bürgermeiskensee und Spandau am eheter Heiko Müller.
maligen Grenzstreifen erinnert. Er lieferte auch die Begründung
dafür, warum nicht am 9. sonDer 13. November ist in Falken- dern erst am 13. November die
see ein Tag zum Gedenken, zum Mauer nach Spandau geöffnet
Erinnern und Erleben - vor allem wurde. Die Ursache lag darin bein diesem Jahr. Rund 40 Gäste gründet, dass es an dieser Stelle
hatten sich mit Museumsleiterin keinen Übergang gab und so
Gabriele Helbig und dem Fahrer kein Schlagbaum geöffnet werFrank Sasse zu einer Bustour mit den konnte, sondern die Mauer
Start am Busbahnhof Falkensee musste durchbrochen werden.
eingefunden.Unter dem Motto „Nach einer gefühlten Ewigkeit
„Gedenk-KulTour“
war es dann
nach vier Tagen
haben vier städtische Kultureinsoweit und die
Bürger konnten
richtungen in diesem Jahr diese
die Straße auf
©
thematische BusKÜCHEN dem noch warmen Asphalt
tour zum 13. NoUpstallstr. 19 · 14772 BRB · Tel.: 03381/71 89 77
www.brandenburg.reddy.de
vember, dem 25.
passieren“, so
Jahrestag
des
Heiko Müller.
Mauerfalls zwiZu den ersschen Falkensee und Spandau ten, die aus Spandau auf dieals Gemeinschaftsaktion orga- sem Weg nach Falkensee kamen, gehörte das Ehepaar Ingrid
nisiert.
Die Tour ging zum ehemali- und Karl-Heinz Junge aus Spanvon Egbert Neubauer
Unsere Größe
Ihr Vorteil
Päckchen zum Weihnachtsfest
Falkensee. Zum nunmehr zehnten Mal initiiert Wolfgang Redlich wieder eine Päckchenaktion
zugunsten von Senioren in seiner polnischen Heimat Zbaszyn
(Bentschen).
Er bittet um Unterstützung. „Jedes kleine Paket mit Lebensmitteln erfreut dabei ein Seniorenherz“, sagt er.
Als Spende empfiehlt Redlich
haltbare Lebensmittel, wie etwa
Fertiggerichte in Büchsen, haltbare Wurst und Käsesorten, Kaffee oder Kakaogetränke, der
Weihnachtszeit entsprechende
Produkte beziehungsweise gut
erhaltende Textilien. Die Falkenseer Firma Heemann hilft
mit und bringt die gesammelten
Päckchen mit Wolfgang Redlich
nach Polen. Weitere Informationen unter der Telefonnummer:
03322/128066.
Die Päckchen können im Übrigen bis zum Freitag, 12. Dezember, abgegeben werden. Sammelstellen: Dallgow- Döberitz,
bei Klaus Madler, Seestraße 36;
Brieselang, Gemeindeverwaltung, Am Markt; Falkensee,
CDU-Geschäftsstelle, Bahnhofstraße 54; Falkensee, bei Wilfred
Redlich, Brandenburgstraße 46.
Ein Weg, viele Unwägbarkeiten
dau. Sie erinnerten sich an die
freundliche Begrüßung durch
den Bäcker an der Ecke, der frische Zuckerschnecken an die
Spandauer zur Begrüßung verschenkte. Heute gehören die Familie Junge mit der Familie ihrer Tochter zu den Einwohnern
von Falkensee. Die Atmosphäre
an diesem ersten Halt war geprägt von Erinnerungsgesprächen, Neugier und Freude.
Die nächste Station war das
„Haus am Anger“, hier im Creativ Centrum zeigte dessen Leiter
Ingo Wellmann Ausschnitte aus
dem Film „Erinnerungszeichen
und Projekte im Grenzstreifen“.
Weitere Stationen waren das Kulturhaus „Johannes R. Becher“
mit Konzertmusik präsentiert
von Schülern der Musikschule
Havelland unter dem Motto „Die
Gedanken sind frei“ und das Museum und Galerie Falkensse mit
der thematischen Führung „Zwischen Mauerbau und Mauerfall“.
Zu guter Letzt gab es in der Stadtbibliothek Gespräche mit Zeitzeugen zum Thema „Umbruch
1989/1990 – Aufbruch zur Demokratie: 25 Jahre nach Grenzöffnung in Falkensee-Spandau
am 13.11.1989“.
Friesack. (pat) Ziemlicher
Einschnitt: Wegen gestiegener
Transportkosten wird die mobile Entsorgung von Abwasser
respektive Fäkalien im Bereich
des Zweckverbandes „Havelländisches Luch“, das betrifft etwa
Friesack und Umgebung, 2015
teurer werden. Die Verbandsversammlung hat am Donnerstagabend eine Erhöhung von
4,72 Euro auf 5,64 Euro einstimmig beschlossen, wie OWA-Chef
Günter Fredrich am Freitag bestätigte. Die Kosten für die leitungsgebundene Entsorgung
bleiben mit 4,25 Euro je Kubikmeter stabil.
Oranienburg und Falkensee
50%
5
Einfahrt
! Oranienburg!
über das Südcenter
auf alle
Pflanzen, Thuja und Gehölze
riesige auswahl an Grabschmuck
frische nordmanntannen Bund 5 kg ab 3,99 e
große Grabdecken (1,20m) nur 9,99 e
kleine Grabdecken (80cm) nur 7,99 e
große auswahl an Moosteilen ab 4,99 e
Mo. - Fr. 9 bis 18 Uhr • Samstag 9 bis 18 Uhr • Sonntag 9 bis 16 Uhr
Oranienburg • Jenaer Straße 1 / Berliner Straße (Parkplätze auf dem Gelände)
Falkensee • Falkenhagener Straße 2- 6 (neben TÜV)
BRAWO am Sonntag:
Hier lesen Sie richtig!
tif fany ’s
C AT E R I N G
&
E V E N T S
Die Gänsezeit beginnt
Verwöhnen Sie sich und Ihre Gäste mit unserem Catering
Selbsthilfegruppe
Darmkrebs trifft sich
Nauen. Letzte Veranstaltung
in diesem Jahr: Die Selbsthilfegruppe Darmkrebs konnte für
einen Vortrag zur „Vererbung
von Krebs“ den Chefarzt Dr.
med. Stefan Lenz, Klinik für
Allgemein- und Viszeralchirurgie, gewinnen. Dieser findet am kommenden Donnerstag, 20. November, um 16 Uhr
im Konferenzraum der Klinik
Nauen, Ketziner Straße, statt.
Alle Betroffenen, Angehörigen
und Interessierte sind herzlich
eingeladen.
Ganze Gans ca. 5 kg, zart
geschmort mit reichlich Sauce,
hierzu reichen wir Apfel-ZimtRotkohl, geschmorten Grünkohl
und hausgemachte Kartoffelklöße mit brauner Butter.
Ausreichend für 4–5 Personen
für 124,50 €
Gegrillte Truthahnbrust
mit Rahmsauce, Feta-KäseSalat mit Oliven, gratinierte
Auberginen, Kirschtomatensalat mit Basilikum,
Kartoffel-Broccoligratin
Lieferbar ab 10 Personen
Preis pro Person 17,50 €
www.tiffanys-catering-falkensee.de
Partyservice · Location · Mobiliar · Zelte · Dekoration · Personal
Straße der Einheit 102 · 14612 Falkensee · Tel 03322 / 125 54 69
info@tiffanys-catering-falkensee.de
ingut Hamm
e
W
direkt vom Winzer :
Wir bieten an zu Ihren Fest- & Feiertagen:
Rot- und Weissweine, Seccos, Sekt, Liköre & Brände
PRÄSENTWEINE
für ihre Kunden und Geschäftsfreunde
weingut-hamm@freenet.de
67593 Bermersheim . Tel. 06244 / 4836 . Fax 06244 / 57271
10 % Rabatt auf
die Erstbestellung
Wir beliefern Sie mit unserem Fahrzeug
ab Lager Falkensee
Anzeige
„Badespaß statt Winterfrust“
Große Winter-Aktion bei Whirlpool & Living
vom 15. - 22. November 2014
WANDLITZ
vom 15.11. - 22.11.2014
Eine Durchquerung vom Bahnhof direkt zum Gesundheitszentrum wird diskutiert
Falkensee. (pat) Die Idee ist
nicht neu: Gleich drei Varianten für eine Durchquerung vom
Pendlerparkplatz am Bahnhof
Falkensee bis zum Gesundheitszentrum sind am Montagabend
im Stadtentwicklungsausschuss
vorgestellt worden. Sollte es
dazu kommen, in welcher Form
auch immer, müssten die Grundstücksflächen unter Beteiligung
der betroffenen Besitzer an der
Potsdamer-, Dallgower- und
Schwartzkopffstraße neu geordnet werden. Eine Aufwertung des
Gebiets soll durch eine bessere
Anbindung auch unter dem Aspekt der verkehrlichen Situation
das Ziel sein.
Die Flächenpotenziale müssten
besser genutzt werden. Das ist
seit langem bekannt. Im Hinblick
auf die städtebauliche Struktur
wäre eine Veränderung sicherlich wünschenswert. Doch eine
einfache Regelung wird es nicht
geben könne. Unwägbarkeiten
gibt es noch einige.
Mit Blick auf die Optionen für
eine Nord-Süd-Durchquerung ist
zum einen die Fußgängervariante im Gespräch. So könnte
entlang des Pendlerparkplatzes ein entsprechender Zugang
zum Gesundheitszentrum gebaut werden. Grundstücke müssten dann aber genauso verändert
zugeschnitten werden wie beim
Bau einer Einbahnstraße durch
das Gebiet. Das Grundstück vor
dem Gesundheitszentrum an der
Wohlige Wärme auch im Freien genießen!
Den Traum vom eigenen Whirlpool erfüllen.
Eine Durchquerung des Gebiets rund um das Gesundheitszentrum könnte möglich sein.
Foto: Stadt
Dallgower Straße könnte gemäß
der Überlegungen (kombinierbare Variante drei) um Parkplätze erweitert werden - ein
Parkhaus sei denkbar.
Der Konflikt ist vorprogrammiert. Fakt ist aber auch, dass
viele Falkenseer ohnehin genervt
sind, weil die Parkplatzsituation
am Gesundheitszentrum katastrophal ist. „Für uns ist das ein
zentrales Thema, das bisher ungelöst ist“, sagte Bürgermeister
Heiko Müller (SPD). Wenn dann
noch das neue Shoppingcenter
SeeCarré fertigstellt ist, wird sich
die Lage wohl nicht entspannen.
Angepasst werden müssen im
Änderungsverfahren die Bebauungspläne. Noch sind es indes
Entwürfe, die weiter diskutiert
werden müssen. Mit sechs JaStimmen im Ausschuss bei vier
Enthaltungen ist das gegeben.
Dass die Öffentlichkeit beteiligt
werden muss, ist klar und auch
beabsichtigt. Müller: „Eine Bürgerversammlung macht Sinn.“
Nicht ganz klar sind allerdings
die Eigentumsverhältnisse.
Der Winter steht vor der Tür.
Es beginnen wieder die kalten
und dunklen Monate, wo viele
Gärten und Terrassen verwaisen…
Doch für Besitzer eines AußenWhirlpools ist die Gartensaison
nie zu Ende! Ja, das entspannende Bad im wohlig warmen
Wasser ist sogar sehr reizvoll,
wenn es draußen kalt und ungemütlich ist. Und an dunklen
Winterabenden verwandelt das
integrierte Farblicht des Whirlpools zudem das sprudelnde
Wasser in ein romantisches
Lichter-Meer und lässt den Alltag vergessen.
Die therapeutische Wirkung
der Hydrotherapie ist wissenschaftlich erwiesen. Whirlpools
werden zur Vorbeugung und
Linderung von Herz-Kreislauferkrankungen, Rheuma, Rückenschmerzen, Osteoporose,
Schlafstörungen, Diabetes und
Asthma eingesetzt. Die Unterwassermassage regt zudem die
Durchblutung und den Stoffwechsel an, strafft die Haut
und fördert den Blutkreislauf.
Whirlen im Winter wirkt wie
Saunieren, wenn es um das
Abhärten gegen Erkältungskrankheiten geht… und es ist
obendrein ein Spaß für Jung
und Alt.
Wer sich den Traum vom eigenen Außen-Whirlpool erfüllen
möchte, kann von den Winter-Aktions-Tagen profitieren
und schon in diesem Jahr die
wohlige Wärme im eigenen
Garten genießen. Whirlpool &
Living ist der einzige Anbieter
in Berlin und Brandenburg,
wo neben den mobilen und
überall aufstellbaren ThermoWhirlpools von Softub auch
Hartschalen-Whirlpools
und
Schwimm-Spas mit Gegenstromanlage angeboten werden.
Wir beraten Sie gern!
Aktionspreise gelten auch bei
einer Bestellung für 2015!
Whirlpool & Living Wandlitz,
befindet sich in der Wensickendorfer Chaussee 2, direkt
am Kreisverkehr der B109/
B273. Mehr
Infos unter:
www.whirlpool-living.de
Bild: Lifepark
Immer badebereit bis 41°C !
Extrem wetter- und winterfest!
Dennoch leicht und rollbar!
Softubs sind überall aufstellbar, ob im Freien oder
im Haus. Auf Terrasse, Balkon oder Wintergarten.
Anschluss an normale 230 V Steckdose. Geringster
Stromverbrauch durch Wärmerückgewinnung und
hohe Isolation. Mit Farblicht- und Aromatherapie
Flüsterleiser Betrieb durch Whisper-Technologie
Modelle von 1-6 Personen in je 7 Farbvarianten.
Wir beraten Sie gern!
16348 Wandlitz b. Berlin
Wensickendorfer Chaussee 2
Di, Do, Fr 10-17 Uhr/ Mi 10-19 Uhr/ Sa 10-16 Uhr
Telefon: 033397 27 19 53
www.whirlpool-living.de
6
REGIONALES
Sonntag, 16. November 2014
Paretzer Feuerwehr
muss umziehen
Neues Depot soll an Paretzhofer Straße entstehen
Die Mietkosten sollen zu
hoch sein.
Foto: Balzer
CDU will nichts überstürzen
MELDUNGEN
Bürgermeisterwahlen in Falkensee: Roger Lewandowski setzt auf den Faktor Zeit / Grüne und Linke beraten weiter
Ketzin/Havel. (bal) Die Paretzer Feuerwehr benötigt ein neues
Domizil. Unerfüllbare Forderungen des Vermieters für das Gebäude, in dem die Paretzer Freiwillige Feuerwehr seit vielen
Jahren gegenüber der Scheune
beheimatet ist, sind der Grund
dafür, dass sich die Ketziner
Kommunalpolitiker entschlossen
haben, auf einer Fläche von etwa
1.250 Quadratmeter ein neues
Feuerwehrdepot an der Paretzhofer Straße zu errichten.
Neben der am neuen Standort
bereits vorhandenen Halle sollen eine weitere Fahrzeughalle
und ein Sozialgebäude errichtet werden. Der Ketziner Bauausschuss stimmte der Aufstellung eines vorhabenbezogenen
Bebauungsplanes zu. Insgesamt
rechnet die Stadt mit Kosten in
Höhe 450.000 Euro. Erhofft werden 399.000 Euro Fördermittel
für das Projekt. Auch bei zügigem Planungsablauf ist frühestens Ende des kommenden
Jahres mit dem Baubeginn zu
rechnen.
Falkensee. 25 Jahre SPD Falkensee: Zu einem öffentlichen
Zeitzeugenforum lädt die SPD
Falkensee am Dienstag, 18. November, ab 19.30 Uhr in den
Bayerischen Hof, Potsdamer
Straße, ein. Am 14. November
1989 gründeten ein gutes Dutzend Frauen und Männer die
SPD, damals noch SDP, in Falkensee. Zwei Zeitzeuginnen
und ein Zeitzeuge erzählen von
den Anfängen unter den Bedingungen der DDR in der Endphase. Zudem werden Männer
und Frauen der ersten Stunde
für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt, darunter auch Dr. Burkhard
Schröder und Heiko Müller. Die
Moderation übernimmt der Historiker Dr. Harald Potempa.
BISF mit
neuem Kalender
Per Haftbefehl gesuchter Mann geschnappt
Nauen. Ein wegen Diebstahls per
Haftbefehl von der Staatsanwaltschaft Stuttgart gesuchter Mann
aus Baden-Württemberg ist am
Dienstagabend in Nauen verhaftet worden.
Eine hellhörige Bürgerin hatte
die Polizei informiert, weil sich
der dunkel gekleidete 46-Jährige auf dem Gelände der Havellandkliniken verdächtig verhalten hatte. So soll er zunächst
nach seinem Vater gefragt haben, der anscheinend in der
Klinik behandelt werden sollte.
Weil das nicht stimmte und er
sich zudem am Fahrradständer
zu schaffen machte, wurde die
Zeugin aufmerksam. Während
der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass er zur Festnahme
ausgeschrieben war. Der Mann
wurde daraufhin in eine Justizvollzugsanstalt überführt.
Familienfrühstück
Spanisch-Stammtisch
Falkensee. Die CDU Falkensee
lädt am Samstag, 22. November,
in der Zeit von 11 bis 13 Uhr in
die Räume des ASB-Eltern-KindTreffs, Habichtstraße 7, zu einem gemütlichen Familienfrühstück ein. Es werden Bratwürste
gegrillt und auch Waffeln gebacken. Interessierte sind willkommen, für Kinderbetreuung wird
gesorgt.
Falkensee. Diejenigen, die gerne
ihre Spanischkenntnisse in angenehmer Atmosphäre auffrischen und aufrechterhalten wollen, treffen sich am Freitag, 21.
November, um 18 Uhr, im ASB
Kultur- und Seminarhaus in der
Ruppiner Straße 15 in Falkensee. Ein Unkostenbeitrag in Höhe
von 2 Euro wird erhoben. Infos:
beatriz.moya@asb-falkensee.de.
BRAWO: Hier spielt die Musik!
Roger Lewandowski, Vorsitzender des CDU-Stadtverbands.
von Patrik Rachner
Falkensee. Spekuliert wird dieser Tage viel, doch spruchreif ist noch längst nichts: Der
CDU Stadtverband in Falkensee wird erst Anfang des kommenden Jahres darüber entscheiden, wer den Hut bei
den Bürgermeisterwahlen, die
im September 2015 stattfinden werden, in den Ring werfen wird. „Wir haben noch keinen Kandidaten. Wir lassen
uns Zeit“, sagte Roger Lewandowski am Montag. Bei den
Grünen und der Linkspartei indes herrscht ebenfalls noch Gesprächsbedarf.
Die CDU hat keine Eile. Deren
Stadtverbandsspitze will abwarten. Treiben lassen wollen
sie sich nicht. „Warum auch?“,
hinterfragt Lewandowski. „Wir
wollen zunächst sehen, welchen
Kandidaten die SPD präsentieren
wird.“ Das dürfte allerdings klar
Netzwerker-Treffen
Falkensee. Zu einem offenen
Unternehmer-Netzwerk-Stammtisch lädt die Initiative Punkt57
am Donnerstag, 20. November,
um 18.30 Uhr in das Falkenseer
Restaurant Karyatis, Bahnhofstraße 61, ein. Geworben wird
für mehr Kooperation zur Förderung und Stärkung der regionalen Wirtschaft im Landkreis
Havelland.
Anzeige
Buchhandlung „Die Leseratte“ aus Falkensee empfiehlt:
Die Blätter fallen und es wird
dunkel und kalt - die ideale
Zeit,um mal wieder in Ruhe
eingemummelt in den Sessel
mit einem Glas Wein zu schmökern. Dabei sind wahre Geschichten immer besonders interessant.Wie zum Beispiel die
von Petra Hartlieb - gerade erschienen bei Dumont - „Meine
wundervolle Buchhandlung“
In diesem liebevollen Büchlein
mit Lesebändchen erzählt die
Autorin sehr authentisch, wie
sie mit Ihrer Familie spontan
2004 eine schon geschlossene
Buchhandlung in Wien übernimmt, obwohl alle bisher mit
ihrem Leben in Hamburg ganz
zufrieden waren...Petra Hartlieb erzählt von Arbeit und
Freude, von Kunden und der
Literaturszene und man erlebt
hautnah ihre letzten 10 Jahre
bis heute mit.Wer schon immer
wissen wollte, was die Liebe zu
Büchern anrichtet, sollte dieses
hier unbedingt genießen.
Eine ganz andere Art von Erinnerungen findet sich in dem
( schon in der Falkenseer Stadtbibliothek mit großem Erfolg
vorgestellten ) Buch von Anja
sein, auch für ihn. Wer sollte es
schließlich außer Amtsinhaber
Heiko Müller auch sonst machen
können? Er wird mutmaßlich auf
einer Mitgliederversammlung in
Kürze gewählt werden.
Bei der CDU hingegen rücken immer wieder zwei Namen in den
Fokus. Wenngleich sich Roger Lewandowski hartnäckig mit Bestätigungen zurückhält, werden an
der Spitze stehend immer wieder
Barbara Richstein und Thomas
Zylla gehandelt. „Das kommentiere ich nicht. Das sind Spekulationen. Wir lassen uns auf keine
Personaldebatten ein. Wenn wir
soweit sind, wird die Öffentlichkeit früh genug davon erfahren“,
betonte der CDU-Chef.
Im Januar sollen die Würfel jedenfalls gefallen sein. Klar sein
wird schon jetzt, dass kein Kandidat von Außen infrage kommt.
Demnach wird eine interne Lösung favorisiert, das heißt, ein
Mitglied des Stadtverbands wird
in die Spur geschickt. „Ich denke,
NOTARZT
Notarzt
Allgemeiner Ärztlicher
Bereitschaftsdienst:
Notfalldienstkreis Falkensee:
Falkensee, Dallgow, Seeburg, Elstal,
Priort, Brieselang,
Grünefeld, Paaren im Glien, Perwenitz, Pausin, Wansdorf,
Schönwalde
Tel.: 116117
Notfalldienstkreis Nauen:
Nauen, Börnicke, Bredow,
Briesen, Buchow-Karpzow, Ebereschendorf, Falkenrehde, Friesack, Fliederhorst, Haage, Ketzin,
Kienberg, Paulinenaue, Pessin, Tietzow, Senzke, Vietznitz, Wachow, Wagenitz, Warsow, Wustermark/OT Dyrotz, Wutzetz, Zootzen
Tel.: 116117
ZAHNÄRZTE
uns auf einen schönen Abend
und viele Schmökerstunden im
Herbst!
Ihre Kristine Millberg
Buchhandlung
„Die Leseratte“
Spandauer Straße 188
14612 Falkensee
Telefon: 03322/4228208
Mail:
info@leseratte-falkensee.de
Foto: Rachner
wir haben genug gute Leute und
müssen uns keinen Export leisten. Das haben wir nicht nötig“,
so Lewandowski.
Dass die AfD etwa voraussichtlich der Zustimmung der Mitgliederversammlung Andreas
Breinlich ins Rennen schicken
wird, spielt für Lewandowski
keine Rolle. Die CDU wolle sich
in Angelegenheiten von anderen
Parteien nicht einmischen. „Jeder, der für ein Amt kandidiert,
verdient immer noch Respekt,
schließlich lässt man sich zeitlich
und persönlich auf eine Menge
ein.“
Bei den Bündnisgrünen indes besteht gleichfalls noch Klärungsbedarf. Nicht in der Frage ob ein
Kandidat antreten wird, sondern
wer es machen könnte. „Wir haben das noch nicht ausdiskutiert.
Natürlich ist unser Selbstverständnis und das Ziel so, dass
wir als Grüne einen Kandidaten
oder eine Kandidatin aufstellen
werden - auch wenn die Chancen
gering sind, den Bürgermeister
stellen zu können. Das wissen
wir. Nichtsdestotrotz wollen wir
nichts unversucht lassen. Das
ist auch strategisch wichtig für
uns“, sagte der Kreisvorsitzende
Frank Voßnacker auch mit Verweis auf die Bürgermeisterwahlen in Dallgow, damals hatte
Petra Budke kandidiert und immerhin 16,44 Prozent der Stimmen geholt. „Das hat uns insgesamt geholfen. Es sind mehr
Menschen auf unsere Politik aufmerksam geworden “, meinte er
weiter.
Die Linkspartei in Falkensee will
sich noch nicht zu weit aus dem
Fenster lehnen. Laut Angaben
von Harald Petzold ist noch keine
Entscheidung getroffen worden.
„Es gibt in beide Richtungen interessante Optionen. Entweder
wir stellen einen eigenen Kandidaten oder wir unterstützen
jemanden. Noch sind wir allerdings dahingehend in Gesprächen“, sagte er.
Falkensee. Die Bürgerinitiative Schönes Falkensee (BISF)
hat wieder einen Fotokalander
für das Jahr 2015 mit Impressionen aus der Gartenstadt und
der Umgebung aufgelegt. So wurden wieder sehenswerte Motive
ausgewählt, die etwa den Falkenhagener See, den Lindenweiher, die Spektewiese Richtung Berlin-Spandau oder die
Reiherwiesen zeigen. Das Titelbild zeigt den Weg zwischen Eiskeller und Schönwalde. Begleitet werden alle Fotos von selbst
kreierten Versen, die die Bilder
wortreich aufgreifen. Der Preis
für den Kalender ist gleich geblieben und beträgt 6 Euro. Erhältlich ist er unter anderem im
Kulturhaus Johannes R. Becher.
BRAWO
Brand auf
Schultoilette
Falkensee. Anzeige erstattet:
Nach einem Brand auf der Toilette der Oberschule im Poetenweg in Falkensee am Dienstag ermittelt die Polizei nun wegen des
Versuchs der schweren Brandstiftung. Glücklicherweise habe
der Brand bis auf Verrußungen
keinen größeren Schaden angerichtet. Menschen waren zudem
zu keinem Zeitpunkt gefährdet.
WICHTIGE RUFNUMMERN UND KINOTIPPS
Notdienstzeiten:
Mo./Di./Do.: 19 bis 7 Uhr
Mi./Fr.: 13 bis 7 Uhr
Sa./So./Feiertage: 7 bis 7 Uhr
Frauennotruf: 03385/503618
Goerz „Der Osten ist ein Gefühl
- Über die Mauer im Kopf“.
Hier werden Unbekannte und
Prominente mit DDR - Herkunft gekonnt zum Erzählen
gebracht. Am 28.11 2014 um
19 Uhr können Sie Anja Goerz
in der Buchhandlung Die Leseratte in Falkensee persönlich
bei der letzten Lesung dieses
Jahres begegnen und natürlich
auch das hier vorrätige Buch
signieren lassen. Wir freuen
Zeitzeugenforum: 25
Jahre SPD Falkensee
Bereich Falkensee/Nauen:
bis 21.11.: Regina Rocksch,
Am Mühlenweg 2, Ketzin, Tel.:
033233/80495, 0157/71439356
21.11. bis 28.11.: Djamila Puschmann, Poststraße 22-24,
Falkensee, Tel.: 03322/3593,
0160/5790007
Der Bereitschaftsdienst der Zahnärzte bezieht sich jeweils auf die
Zeit von 20 - 7 Uhr - samstags,
sonntags von 9 bis 11 Uhr.
TIERÄRZTE
Der tierärztliche Bereitschaftsdienst
beginnt für die Bereiche Nauen,
Ketzin und Friesack freitags um 19
Uhr und endet am darauf folgenden
Freitag um 7 Uhr.
Bereich Nauen
bis 21.11.: DVM Nauck, Tel:
033234/60435 und 0172/6602076
21.11. bis 28.11.: Dr. Zellmer, Friesack, Tel: 033235/29084 und
0173/610184
Der tierärztliche Bereitschaftsdienst
beginnt für den Bereich Falkensee
freitags um 9 Uhr und endet am darauf folgenden Freitag um 9 Uhr.
Bereich Falkensee
Drei Linden Apotheke Groß Glienecke, Triftweg 7, Tel.: 033201/31910
18.11.: Post-Apotheke Falkensee,
Poststraße 46, Tel.: 03322/200504
19.11.: Wustermark-Apotheke, Hopenrader Allee 9, Tel.:
033234/90080
20.11.: Pegasus-Apotheke Falkensee, Adlerstraße 48, Tel.:
03322/202157
21.11.: Regenbogen-Apotheke Falkensee, Spandauer Straße 144, Tel.:
03322/22686
Adler-Apotheke Ketzin, Friedrichstraße 6, Tel.: 033233/80214
22.11.: Apotheke Ketziner Straße,
Ketziner Straße 10, Nauen, Tel.:
03321/48231
Der Bereitschaftsdienst der Apotheken bezieht sich jeweils auf die Zeit
von 8 bis 8 Uhr.
ASB-FAMILIENANGEBOTE
bis 14.11.: bis 21.11.: Margareta Anna Haager Engelsfelde 1a
14624 Dallgow OT Seeburg Telefon
033201/50811
Bereich Falkensee
Sozialpädagogische Familienberatung und Notunterbringung im ASB,
Tel. 03322/ 284412
21.11. bis 28.11.: Inken Höhne,
Straße der Jugend 134, Schönwalde,
Tel: 03322/128427 oder
0173/6059224
Mehrgenerationenhaus, Ruppiner
Straße 15, Tel.: 03322/ 284438, Angebote und Beratung vom Säugling
bis zum Senior, Begegnungs- und
Servicecafé
APOTHEKEN
Heute: Rosen-Apotheke Falkensee, Freimuthstraße 40, Tel.:
03322/238000
Kopsch-Apotheke Elstal, RosaLuxemburg-Allee 30, Tel.:
033234/24151
17.11.: Adler-Apotheke Nauen,
Marktstraße 3, Tel.: 03321/453031
Bereich Nauen
Familientreff, Dammstraße 41, 10
bis 16 Uhr, Tel.: 03321/ 450869
KINO
ALA Falkensee
Potsdamer Str. 4; 14612 Falkensee;
Tel: 03322/27 98 877
Programm bis zum 19. November
Die Mannschaft
Am 16.11. um 17.00 Uhr
Interstellar
Do. – Sa./Mo. – Mi. um 17.00, 20.30
Uhr
So. um 19.30 Uhr
Mein Freund, der Delfin 2
Do. – Di. um 14.30 Uhr
Der kleine Medicus
Sa./So. um 12.30 Uhr
Film Café: Wie in alten Zeiten
Am 19.11. um 15.00 Uhr
Cineplex Spandau
Tel.: 030/214 92 100
Programm bis zum 19. November
Die Mannschaft
Fr. + Di. um 20.00 Uhr
Sa. um 17.00 Uhr, So. um 15.00 Uhr
Ruhet in Frieden
Täglich um 16.40, 20.00 Uhr
Do. – Sa. auch um 22.45 Uhr
Nightcrawler
Täglich um 20.15 Uhr
Do. – Sa. auch um 23.00 Uhr
Interstellar
Täglich um 16.00, 20.15 Uhr
Do. – Sa. auch um 22.10 Uhr
Das grenzt an Liebe
Täglich um 16.50 Uhr
Quatsch und die Nasenbärbande
Täglich um 10.00, 12.00, 14.10 Uhr
Am 17./18. + 19.11. nicht um 10.00
Uhr
REGIONALES
SeeCarré: Investor konkretisiert Pläne
Projekt kostet 75 Millionen Euro / Zu Baubeginn sollen 60 Prozent vermarktet sein
Sonntag, 16. November 2014
Weihnachtsmarkt der
Überraschungen
Falkensee. Vom 27. November
bis zum 23. Dezember verwandeln Falkenseer Künstler und
Kunsthandwerker einen leer stehenden Laden in der Bahnhofstraße 64 (ehemals EP Shoepe) in
eine „Galerie auf Zeit“. Dienstags
bis freitags von 14 bis 20 Uhr und
sonnabends von 11 bis 20 Uhr
können dort Geschenke der besonderen Art erworben werden.
Kunstschaffende aus Falkensee
und Umgebung bieten dort Bilder, Drucke, Skulpturen sowie
Mode, Schmuck, Accessoires und
andere handgefertigte Produkte
an. Wer selbst etwas verkaufen
möchte, kann sich bis zum 17.
November unter 03322/8426650
anmelden. Die Eröffnungsfeier
findet am Freitag, 28. November, ab 19 Uhr statt. Interessierte
sind willkommen.
7
KÖHLER
Thomas Köhler
Kirchstr. 2, 14641 Wustermark / GT Dyrotz
Tel.: 033234/88751
www.ad-autodienst.net
die MarkenWerkstatt
Lackierarbeiten
Beulen, Kratzer und Steinschläge sind nicht gut für
Ihr Auto. Kommen Sie zu uns, lossen Sie sich beraten
und wir erstellen einen Kostenvoranschlag.
Und noch was: Für Ihre „blinden“ Scheinwerfer
haben wir auch eine Lösung!
„Sehen“ Ihre Scheinwerfer nichts mehr?
Kommen Sie zu uns,
danach
vorher
„sehen“
sie wieder!
nachher
Robert Helbig von der Staadt Plan Ingenieur GmbH, zuständig für die Verkehrsplanung, Architekt Heiko Vahjen sowie
unter anderem Investor Sven Grundmann erläutern ihre Pläne.
Foto: Rachner
von Patrik Rachner
Falkensee. Die S&G Development GmbH hat die Planung
für den Bau des Shoppingcenters SeeCarré in Falkensee
am Montagabend im Stadtentwicklungsausschuss konkretisiert. Investiert werden laut
Angaben von Sven Grundmann insgesamt rund 75 Millionen Euro, inklusive des im
städtebaulichen Vertrag fixierten Baus zweier Kreisverkehre,
die jeweils bis zu 400.000 Euro
kosten sollen. 60 Shops, vorwiegend der Fashion-Branche zuzuordnen, werden auf
rund 16.000 Quadratmetern
Verkaufsfläche (plus Nebenflächen für Büros/Arztpraxen)
Platz finden.
Es sollen vier Ankermieter nach
Möglichkeit gefunden werden.
„Namen können wir zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch
nicht nennen“, sagte Grundmann. Noch vor Baubeginn im
Mai 2015, der Bauantrag soll im
Februar gestellt werden, müssen 60 Prozent der Verkaufsflächen vermarktet sein. Das soll
gelingen, so die Hoffnung. Die
100-prozentige Auslastung soll
den Angaben zufolge Anfang
2016 gewährleistet sein, ehe zu
Beginn des Weihnachtsgeschäfts
im Oktober das SeeCarré voraussichtlich öffnen kann. Ein Umsatz in Höhe von 50 Millionen
Euro jährlich wird erwartet. Vermietet werden die Shops, die
eine Größe von etwa 150 Quadratmeter haben werden, mit
einer vertraglichen Laufzeit auf
zehn oder fünf Jahren. Die S&G
Development GmbH setzt jedenfalls zudem auf Aufenthaltsqualität, wie Geschäftsführer Grundmann betonte, nicht jedoch auf
Entertainment a la Kino.
Hinzu kommen rund 2.000
Quadratmeter Bürofläche, zwei
Vorverträge mit einem Zahnarzt und einem weitere medizinischen Dienstleister sind bereits geschlossen worden, sowie
ein Parkhaus mit rund 600 Stellplätzen auf zwei Ebenen. Mit
den Büroräumen trägt der Investor übrigens dem Wunsch
der Stadtverwaltung Rechnung.
Apropos. Auch mit
den Kritikern des Projekts wollen sich die SeeCarré-Protagonisten weiterhin auseinandersetzen.
Mit Blick auf den Einzelhandel in
der Bahnhofstraße etwa soll ein
gemeinsames Werbekonzept erarbeitet werden. Sie sollen nicht
hinten herunterfallen. Weil im
Shoppingcenter ohnehin eine
ganz andere Angebotspalette
vorhanden sein wird, seien Befürchtungen unbegründet. Der
Zielbranchenmix umfasst im Übrigen neben dem Hauptbereich
Fashion (einschließlich Schuhe)
auch die Branchen Lifestyle und
Unterhaltungselektronik. Eine
Drogerie, ein Bio-Markt sowie
ein Food-Court sollen ebenfalls
Einzug halten.
Das von dem Braunschweiger
Architektenbüro Vahjen entworfene Center wird mit modernster
Gebäudetechnik als Green-Building mit DGNB Zertifizierung errichtet werden. Der Zugang zum
real-Markt wird zudem realisiert.
Der Umbau der Knotenpunkte
soll, im Übrigen parallel zum
eigentlichen Bauvorhaben (mit
Einschränkungen durch halbseitige Sperrungen ist zu rechnen), zur Entschärfung des Verkehrs insgesamt beitragen. „Das
wird sich massiv verbessern“,
meinte Bürgermeister Heiko
Müller (SPD).
7.050 Menschen betragen. Bereits heute sollen in Falkensee
im Einzelhandel jährlich rund
150 Millionen Euro erwirtschaftet werden - mit Schwerpunkt
auf dem innerstädtischen Einzelhandel.
Und sonst? Die S&G Development GmbH mit Büros in Frankfurt am Main und Leipzig wurde
im laufenden Jahr von Dr. Ingo
Seidemann und Sven Grundmann gegründet. Beide Geschäftsführer kennen sich den
Angaben zufolge seit vielen Jahren und haben bereits einige gemeinsame Projektentwicklungen in den Bereichen Discount,
Fachmärkte und Sonderimmobilien realisiert. Kapitalseitig unterstützt von zwei großen Family Offices wird
sich die S&G Development GmbH
nun großvolumigeren Projektentwicklungen
wie in Falkensee widmen. Derzeit befasst sich das Unternehmen daneben gleichzeitig mit
einer großen Hotelentwicklung
mit etwa 480 Zimmern sowie
der Entwicklung eines Zentralen Fernbusterminals und Parkhauses in unmittelbarer Nähe
des Hauptbahnhofs in Leipzig
und plant darüber hinaus weitere großflächige Entwicklungen in Frankfurt am Main und
Leipzig. Die S&G Development
GmbH beschäftigte derzeit acht
Mitarbeiter.
www.neue-heizung-berlin-brandenburg.de
Und sonst? „Der Standort Falkensee bietet ein überdurchschnittliches Kaufkraftniveau von 103,3
(Anm. d. Red. laut GfK Geomarketing) und weist als aufstrebender Wohnort für Berlin-Pendler
eine positive Bevölkerungsentwicklung auf“, wie Alexander
Folz, Geschäftsführer des mit
Vermarktung beauftragten Leipziger Unternehmens Arcadia Investment GmbH, via Mitteilung
betonte. Der erwartete Zuwachs
soll den Angaben zufolge zwischen 2012 und 2020 rund 5,6
Prozent beziehungsweise etwa
Brandenburger Wochenblatt, wöchentliche Verlagssonderveröffentlichung / Anzeigen
Falkensee Ruppel & Franke
EXPERTEN (-TIPP) FÜR IHRE SICHERHEIT
nsee.de
e
lk
a
f
it
e
h
r
e
h
www.sic
Ein starkes Netz für Ihre Sicherheit
www.sicherhe
it-falkensee.de
Sicherheitsexperten geben Tipps - Heute von Christian Hecht von der Firma German Security: Alptraum Einbruch: Schützen Sie sich und Ihr Eigentum!
Falkensee. Laut Statistik geschieht alle dreieinhalb Minuten ein Einbruch in Deutschland.
Immer öfter stellen sich Unternehmer und Privatpersonen die
Frage, ob ihr Haus gegen einen
Einbruch geschützt ist, meint
Christian Hecht von der Firma
German Security aus Falkensee.
Herr Hecht, welche Aussagen
können Sie zur regionalen Einbruchsstatistik machen?
„Die Einbruchserien in der Region haben meiner Meinung
nach den höchsten Stand seit
Jahren erreicht. Leider denken
viele Haushalte, aber auch Unter-
Generalvertretung
nehmen erst über eine „vernünftige“ Absicherung ihres Hauses
nach, wenn sie bereits Opfer eines Einbruches geworden sind.“
Was verstehen Sie unter einer
vernünftigen Absicherung?
„Als erstes steht die mechanische Sicherung im Vordergrund. Das heißt, Fenster und
Türen mit entsprechenden Verriegelungssystemen zu schüt-
zen. Dabei sollten auch der Keller und das Dachgeschoss nicht
vergessen werden.
Als zweites sollte eine Alarmanlage installiert und diese bei
einem Wachschutz aufgeschal-
Wie lange dauert es in der Regel bis Sie bei einer Alarmmeldung vor Ort sind?
Hansastraße 8
14612 Falkensee
Thomas Ruppel
Jürgen Franke
Generalvertretung
Hauptvertretung
Telefon 0 33 22.12 72 71
thomas.ruppel@allianz.de
Telefon 0 33 22.21 45 07
juergen.franke@allianz.de
tet sein. Die Aufschaltung bei
einem Wachschutz garantiert,
dass in kürzester Zeit jemand
zum Objekt fährt und nach
dem Rechten schaut. Das wissen auch die Einbrecher.“
„Dazu kann man keine genauen
Angaben machen. Da lokal mehrere Fahrzeuge im Einsatz sind,
konnten wir in der Vergangenheit schon mehrere Einbruchsversuche verhindern.“
Was kostet denn eine Überwachung einer Alarmanlage
durch Ihr Unternehmen?
„Eine Überwachung der Alarmanlage kostet in etwa einen
Euro am Tag. Das ist, so wie ich
finde, ein akzeptabler Preis für
eine 24 Stunden Überwachung
an 7 Tagen in der Woche. Durch
unsere regionale Nähe sind wir
für unsere Kunden jederzeit
kurzfristig zu erreichen und
versuchen schnellstmögliche
Anfragen umzusetzen.
Gern beraten wir auch Sie!“
Albtraum Einbruch,
wir helfen!
Alarmanlagen System der neuen Generation:
• Klein, unkompliziert und zuverlässig
• einfach zu bedienen
• Alarm bevor der Täter drin ist
• ohne Kabelverlegung,
Ralf G. Mittag
keine Bauarbeiten
DER ALARM PROFI
• Haustier geeignet
Friedrich-L.-Jahn-Str. 74,
• einschalten: gesichert!
14612 Falkensee
• für Privat und Gewerbe
Büro: 03322 - 40 04 53 oder
• Herbstaktion
Mobil: 0175 - 5 84 55 97
749,00 2
mittag@der-alarm-profi.de
Auf Sicherheit vertrauen.
www.der-alarm-profi.de
 



   
Sicherheitsexperte Christian Hecht.
Foto: Ruth Seyda

 
        
 
     
 

8
REGIONALES
Sonntag, 16. November 2014
Ängste abbauen
Fleischerei Bauch
Inh. Christian Bauch
Hansastrasse 39, 14612 Falkensee
Tel.: 0 33 22 / 36 25
Angebote vom 17.11. - 22.11.2014
Pfälzer Leberwurst
Bockwurst
100 g
100 g
mit und ohne Majoran
Kasseler Kotelett
Rinderrouladen
0,89 €
0,99 €
kg 11,99 €
kg 16,99 €
aus der Oberschale
Öffnungszeiten: Mo – Fr 7-18.30 Uhr und Sa 7-13 Uhr
Konzert und Lesung in Dallgower Kirche
Dallgow. Am Samstag, 22. November, sind ab 17 Uhr das
Chorensemble „InHouse“, das
Streichquartett „Tassilo Kaiser“
und der Schauspieler Wolfgang
Unterzaucher zu Gast in der Dallgower Kirche.
Es werden Werke von Vivaldi,
Mendelssohn Bartholdy oder
aber Schubert zur Aufführung
gebracht. Der Gedichtzyklus „13
Monate“ von Erich Kästner begleitet die Jahreszeiten von Vivaldi und wird von Wolfgang
Unterzaucher gelesen. Die Instrumentalstücke, der a-cappella Gesang und die Lesung sind aufeinander abgestimmt und bilden
eine Einheit. Der Eintritt ist wie
immer frei.
Keine Verletzten nach Brand
Falkensee. Erhebliche Rauchund Hitzeentwicklung: Im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Falkenseer
Schwartzkopffstraße hat es am
vergangenen Samstag in einem
Geschäft gebrannt. Laut Angaben der Polizei ist niemand ver-
letzt worden. Dennoch mussten
die Bewohner des Hauses kurzzeitig evakuiert werden.
Die Kameraden der beteiligten
Feuerwehren konnte den Brand
schnell löschen. Brennende Kerzen sollen die Ursache gewesen
sein.
Elektromobilitätstag im MAFZ
Paaren/Glien. Im MAFZ Erlebnispark Paaren findet am Donnerstag, 20. November, ein Elektromobilitätstag statt.
Aus gänzlich unterschiedlichen
Perspektiven werden dazu ab
10 Uhr Referenten zu Chancen
und Herausforderungen stichhaltig informieren. Interessierte sind
willkommen.
Kreisparteitag der CDU Havelland in Ribbeck
Ribbeck. Der Kreisparteitag der
CDU Havelland findet am kommenden Donnerstag, 20. November, ab 18 Uhr im großen Saal
des Ribbecker Schlosses statt. Im
Fokus stehen Delegierten-Wahlen. Als Gast wird im Übrigen der
Landesvorsitzende der Christdemokraten, Prof. Dr. Michael
Schierack, erwartet.
Gedenkandacht zum Volkstrauertag
Paretz. Opfer werden gewürdigt:
Am heutige Sonntag, 16. November, findet aus Anlass des Volkstrauertags auf dem Friedhof in
Paretz eine Gedenkandacht ab
14 Uhr statt.
Die musikalische Begleitung
übernehmen die vielseitigen
Protagonisten des Blasorchesters Ketzin/Havel.
Kreisverkehr früher als geplant fertig
Nauen. Der Kreisverkehr in der
Robert-Bosch-Straße/Berliner
Straße in Nauen wird am kommenden Donnerstag und damit
früher als geplant für den Verkehr wieder freigegeben.
Das Nauener Gewerbegebiet ist
,6:9?249ED82=2
somit wieder uneingeschränkt
an das Straßennetz angebunden.
Stefan Lux, Fachbereichsleiter für
das Bauwesen, sprach von einem „weiteren wichtigen Meilenstein“, der abgeräumt werden konnte.
Ökumenische Friedensdekade hat begonnen: Diskussion zum Thema Rassismus/Rechtsextremismus
von Egbert Neubauer
Falkensee. Im Rahmen der
ökumenischen Friedensdekade
fand am Mittwochabend in der
Finkenkruger Kirche ein Gesprächsabend statt, der unter dem Thema, „Rassismus/
Rechtsextremismus – (k)ein
Thema bei uns?“ stand. Im
vollbesetzten Gemeinderaum
referierte eingangs Markus
Klein, Mitarbeiter des Mobilen Beratungsteams (MBT) aus
dem Brandenburgischen Institut für Gemeinwesenberatung.
Gespannt lauschten die Zuhörer seinen Ausführungen
über Rechtsextremismus, der
dazugehörigen Parteien und Kameradschaften. Mit Beunruhigung wurde das Bestreben der
Rechtsextremen zur Etablierung
aufgenommen. Mit Selbstinszenierungen und einer sehr subtilen Vorgehensweise will man
die Ansichten der Bevölkerung
radikalisieren. So wird die in
der Politik nicht gelöste Frage
der Zuwanderungen zum Schüren von Ängsten und als Wahlkampfthema missbraucht. Gegen
aufkommende Ängste bei Zuzug
von Asylsuchenden schlug eine
Zuhörerin vor, dass „Ausländer und potenzielle Nachbarn
sich zusammensetzten sollen“.
„Nur so können Ängste abgebaut
werden.“ Sie erntete die Zustimmung der Anwesenden.
Markus Klein erinnerte daraufhin an die Falkenseer Vorgehensweise im Hinblick auf die nun im
Bau befindliche Asylbewerberunterkunft. Bekanntlich wurde
auf die gemeinschaftlich getragenen Willkommenskultur für
Flüchtlinge.
Und sonst? Die ökumenische
Friedensdekade findet jährlich
in den zehn Tagen vor dem
Buß- und Bettag statt. Ihren Ursprung haben diese Tage in den
Niederlanden, wo sie als „Friedenswoche“ bezeichnet wurden.In der Bundesrepublik und
der DDR wurde diese Idee der
ökumenischen Friedensdekade
1980 gleichzeitig aufgenommen.
In der DDR diente von Anfang
– eine haarsträubend tierische Show!
www.neustaedter-gestuete.de
06.
Dezember
in der Graf von Lindenau-Halle
ab 14.00 Uhr
Nauen. (pat) Der Verein Mikado
wird seiner Verpflichtung gemäß
des Nutzungsvertrags nachkommen und zum Jahresende das
Haus der Begegnung in der Ketziner Straße in Nauen vollständig
räumen. Das gab der Vorstand
am Donnerstag in einer Stellungnahme bekannt. Auch ein Bürgerbegehren ist in der Pipeline.
Ungeachtet dessen wollen sich
die Mitstreiter zukünftig weiterhin in der Funkstadt sozial engagieren. Mit teils heftiger Kritik sparten sie dennoch nicht.
Nachdem die Stadt Nauen nun
neue Ziele verfolgt und weitestgehend auf breite politische Unterstützung für das Projekt Familien- und Generationenzentrum
im Haus der Begegnung setzen
kann, sind die Mikado-Vertreter
weiterhin, trotz der noch in der
Stadtverordnetenversammlung
zu klärenden weiteren Parameter, sauer. „Für das sich abzeichnende Chaos beziehungsweise
den zu erwartenden Stillstand
in einem vormals gut funktionie-
Mikado will sich aus dem
Haus der Begegnung zurückziehen.
Foto: Faltin
renden Haus kann und will Mikado keine Verantwortung übernehmen“, so Vorstandsprecherin
Uta Götze. Zudem bedeute der
von Bürgermeister Fleischmann
im Fachausschuss vorgestellte
„Paradigmenwechsel“ hin zu einem Beratungszentrum unterm
Strich eine Kürzung der freiwilligen Ausgaben für die Jugendund Mehrgenerationenarbeit in
Stadt, hieß es weiter.
„Statt Angeboten zur Begegnung für die Nauener sei zu-
künftig eine Vermietung von
Räumlichkeiten für gesetzliche
Angebote des Landkreises vorgesehen, die größtenteils bereits
heute schon an anderen Standorten in der Stadt existierten“, ist
der Erklärung zu entnehmen. Zudem wird unterstellt, dass dem
Steuerzahler höhere Kosten für
die Koordination des Hauses und
die Bewirtschaftung durch die
DLG gemäß des neuen Konzeptes drohten. „Das gewählte intransparente Verfahren ohne öffentliche Beteiligung lehnen wir
genauso ab, wie den vorsätzlich
durch den Bürgermeister aufgebauten Zeitdruck, der jetzt voll
auf die Qualität der Planungen
durchschlägt“, hieß es harsch.
Das erzürnte etwa die Linkspartei, die mittlerweile ob der
Worte „sprachlos, betroffen
und wütend“ ist, wie Susanne
Schwanke-Lück betonte. Zum
Teil werde mit Unwahrheiten
gearbeitet. „Die Fronten sind
völlig verhärtet. Die Stellungnahme reißt noch mehr Brü-
Dallgow-Döberitz. Der Ortsverband der Bündnisgrünen in Dallgow hat einen neuen Vorstand
gewählt. Fortan agiert die Partei politisch mit Anna Mohn und
www.berlin-kuechen.de
Martina Giebelhäuser als Doppelspitze. Neuer Beisitzer ist Wolfgang Seelbach, seines Zeichens
Kreistagsabgeordneter und Vorsitzender im Landeselternrat. Die
CONCEPTE
Gemeindevertreter Marc Lampe
und Peter Paul Weiler (Fraktionsvorsitzender) sowie Silke Wagenlechner haben nicht mehr für
den Vorstand kandidiert.
cken ein. Wir sind enttäuscht
und fühlen uns auch getäuscht.
Das trifft uns!“, so SchwankeLück auch mit Blick auf Gespräche, die sie vor wenigen Wochen
mit Mikado-Vertretern geführt
hatte. CDU und SPD hatten ihren Unmut unlängst zum Ausdruck gebracht.
Aber: Sollten Mikado sinnvolle Rahmenbedingungen für
die Fortführung von Angeboten im Rahmen des geplanten
Beratungszentrums angeboten
werden, stünde der Verein dem
grundsätzlich positiv gegenüber.
Übrigens: Einer Beschlussvorlage im Jugendhilfeausschuss ist
zu entnehmen, dass dem Träger Evangelische Johannesstift
Jugendhilfe gGmbH vorbehaltlich der Zustimmung des Kreisausschusses Zuwendungen für
Einrichtungen in Falkensee aber
auch Nauen in Höhe von insgesamt knapp 393.000 Euro bewilligt werden könnten - „zur Finanzierung der Erziehungs- und
Beratungsstelle“.
Mailadresse:
redaktion-fks@brawo.de
Verkaufs-Aktion!
22.11. & 23.11.2014
Das Koch-Event!
Dampfgaren live erleben!
Robert-Bosch-Straße 2
Falkensee. Da die Asylbewerberzahlen weiter steigen werden,
wird das Havelland auch in den
kommenden Jahren neue Unterkünfte bereitstellen müssen. Derzeit liefen bereits die Planungen
für 2016/17. Das sagte Havellands Sozialdezernent Wolfgang
Gall am Donnerstagabend während der turnusmäßigen Sitzung
des Runden Tisches, der etabliert
worden ist, um etwa Ängste vor
asylsuchenden Flüchtlingen abzubauen.
„Es wird im gesamten Landkreis weitere Einrichtungen geben, das geht von Premnitz bis
zur Grenze von Berlin“, sagte
Gall. Mangelnde Teilhabe und
fehlende politische Diskussionen im Vorfeld der konkreten
Planung sieht jedoch Bernhard
Meyer, Sprecher der Bürgerinitiative „Für Asyl“, als Ursache
für die anhaltend skeptische Haltung von Anwohnern. „Das war
von Anfang an ein Geburtsfehler“, meinte er. Über Erfahrungen aus Übergangswohnheimen
für Asylbewerber berichteten Havellands AWO-Geschäftsführer,
Sven Leist, und die Sprecherin
des „Hennigsdorfer Ratschlags“,
Marina Schneider. Deutlich geworden sei auch, dass die Aufnahme von Flüchtlingen durchaus als Geben und Nehmen
zu verstehen sei. So berichtete
Leist von einem Arzt, dessen
Dienste mehr als willkommen
sind: Ohne Aufenthaltstitel darf
dieser nicht offiziell arbeiten, so
dass er zurzeit ein Praktikum bei
einem niedergelassenen Mediziner in Friesack absolviere. Das
entspanne die als kritisch eingestufte ärztliche Versorgungssituation in Friesack. Leist habe
den Menschen in Friesack geraten: „Macht ihm ein Wohlfühlpaket, ich will, dass der Mann,
wenn er seinen Aufenthaltstitel
hat, in Friesack bleibt“. Auch aus
den Schulen gibt es Beispiele,
wie Asylbewerber den Unterricht bereichern könnten. So
seien junge Afrikaner, deren Muttersprache Englisch oder Französisch ist, in weiterführenden
Schulen in Hennigsdorf gern gesehene und bereichernde Gäste,
wie Marina Schneider betonte.
Und welche Faktoren sind integrationsdienlich? Förderlich für
ein gutes Miteinander sei es, so
Leist, wenn Wohneinheiten mit
nicht mehr als zwei Personen besetzt seien. Gemeinschaftsräume
seien ebenfalls ein wichtiger Aspekt. Gemeinschaftsküchen dagegen seien „natürlich Mist“, so
Schneider, „beim einen riecht es
so, beim andern riecht es anders.“ Ein geregelter Tagesablauf,
zum Beispiel durch gemeinnützige Tätigkeiten und Außenkontakte über Sportvereine, Kirchen,
Initiativen seien ein weiterer
zentraler Aspekt für ein gutes
Miteinander. Die von direkten
Anwohnern noch immer bestehenden Ängste vor Lärmbelästigung und großer räumlicher
Nähe griff Leist auf: Bewährte
Praxis sei es, dass Spielregeln in
engem Kontakt mit der Heimleitung ausgehandelt würden.
Gemeinde will Dorf- und Erntefest
Bewerbung wird nach Beschluss eingereicht
20 Jahre!
Erlebnis!
e
h
c
li
t
s
ö
k
s
a
Verkaufsoffenes Wochenende: 10.00 - 18.00 Uhr
D
Nauen
an das Denkmal „Schwerter zu
Pflugscharen“ des prominenten
sowjetischen Bildhauers Jewgeni
W. Wutschetitsch als Grafikvorlage. Das 1957 vor dem UNOHauptquartier in New York errichtete Denkmal fand so eine
millionenfache Reproduktion als
grafisches Symbol.Wer sich für
die Arbeit des MBT Potsdam interessiert oder das Team anfordern möchte kann sich über die
Mobilnummer 0163/8815574
gern mit Markus Klein in Verbindung setzen.
Vorstand des Vereins erhebt erneut Vorwürfe
Anna Mohn und Martina Giebelhäuser nun Sprecherinnen
033970 - 50 29 533
Foto: Neubauer
Mikado will Haus räumen und erwartet Stillstand
Tickets + Info:
!
n
e
m
m
o
lk
il
W
h
c
Herzli
Anfang März 2014 ein „Runder
Tisch“ mit einem festen Teilnehmerkreis aus Vertretern von Behörden, unmittelbaren Anwohnern, der Bürgerinitiativen, der
Kirche und anderen Interessenvertretern geschaffen. Der Stadtverordnete der Fraktion Grüne/
ABü, Michael Richter-Kempin,
sieht das Vorwärtskommen am
Runden Tisch eher skeptisch. „Es
scheint so, als hätten sich die Argumente auf allen Seiten festgefahren und so bewegt sich zur
Zeit nichts“, sagte er mit Blick
Neue Doppelspitze der Grünen in Dallgow
Rapunzel
Neustadt (Dosse)
Markus Klein vom Mobilen Beratungsteam während der Diskussion.
Mehr Unterkünfte
für Asylsuchende
vonnöten
Schönwaldes Bürgermeister Bodo Oehme. Foto: neu
Schönwalde-Glien. (pat) Die Gemeinde Schönwalde-Glien will
sich um die Ausrichtung des landesweiten Brandenburger Dorfund Erntefest bewerben. Das ist
am Donnerstagabend in der Gemeindevertretung beschlossen
worden. Im September 2015 soll
es nach Möglichkeit hierzulande
stattfinden - und zwar in Paaren
unter anderem auch auf dem Gelände des MAFZ Erlebnisparks.
Schon 2007 hatte der Ortsteil
Grünfeld das Fest ausgerichtet,
damals unterstützt von der Gemeinde.
„Im kommenden Jahr feiern wir 25 Jahre BraLa und 25
Jahre MAFZ. Ich denke, ein Zuschlag für die Ausrichtung des
Brandenburger Dorf- und Erntefestes wäre die Krönung. Es
ist eine gute Möglichkeit, unsere Region weiter nach vorne
zu bringen“, meinte Bürgermeister Bodo Oehme (CDU) am Donnerstag. Er hat bereits erste Kontakte zu Havellands Landrat Dr.
Burkhard Schröder (SPD) geknüpft und den Kreis um Unterstützung gebeten. Die ländliche Region habe viel Potenzial,
das gelte auszuschöpfen, indem
man sie besonders hervorhebt.
Das Dorf- und Erntefest sei für
Oehme schon 2007 in Grünefeld
ein besonderer Höhepunkt gewesen. Gekostet hatte es seinerzeit rund 100.000 Euro, gefördert wurde es mit 40.000 Euro.
„Wir erwarten nun deutlich weniger Kosten“, sagte Schönwaldes Verwaltungschef, der noch
einige Prämissen klären muss.
- Anzeige -
UBERRASCHUNGSWOCHEN
Tausende sind begeistert von
den Hammer-Aktionsvorteilen!
Tolle Gewinne, jede Menge Aktionen und einmalige Finanzierungs-Angebote!
Bei Hammer laufen die „Überraschungs-Wochen“
auf vollen Touren. Seit Beginn der Aktion
haben schon mehrere tausend Kunden von den
Preisvorteilen profitiert.
Viel Lob gibt’s für die Hammer-Mitarbeiter, die
allen Besuchern freundlich und kompetent zur
Seite stehen!
Jet
zt
Preisvorteile in allen Fachabteilungen!
Hammer, der Komplett-Ausstatter, überrascht seine Kunden
mit starkem Service und attraktiven Preisen. Von den PremiumMarken führender Hersteller bis zur guten Gebrauchsqualität.
Die Auswahl reicht von Farben, Tapeten, Gardinen und
Sonnenschutz über Bodenbeläge und Teppiche bis hin zu
Badausstattung, Matratzen und Bettwaren.
GROSSE AKTIONS-VERLOSUNG
Lassen Sie sich überraschen und machen Sie beim
großen Gewinnspiel mit.
Vielleicht sind Sie dann bald Besitzer eines nagelneuen
Fiat 500. Wir wünschen Ihnen viel Glück.
Tolle Preise im Gesamtwert von 25.000 € zu gewinnen!
1. Preis: Fiat 500
Jetzt bei Hammer bis zu 50% sparen!
Für alle, die bisher noch keine Gelegenheit hatten 2. Preis: E-Bike
Hammer zu besuchen, gibt es eine gute Nachricht: 3. bis 5. Preis: Kaffee-Vollautomat
Bis zum 30.11.2014 heißt es bundesweit in über
1. Preis:
180 Hammer-Fachmärkten: Lassen Sie sich überraschen!
Fiat 500
bei
bis Hamm
zu
er
r
Passt perfekt zu Ihre
Einrichtung:
Card.
die Deutschlandsam
meln.
50%
spa
n und Punkte
Jetzt vorbeikomme
ren
!
Nutzen Sie die Hammer Gratis-Finanzierung und punkten Sie
mit der Hammer Deutschland-Card.
www.hammer-heimtex.de
ÜBERRASCHUNGS
DESIGNBELAG CLIC
Ein Klick ins
n
e
h
c
o
W
Laminatboden,
für den Wohnbereich,
Nutzungsklasse 31/AC3,
Paneelformat:
ca. 1292x193x6 mm.
BERUFSLEBEN
!
ÜBERRASCHUNGS-PREIS
7.99
5
Jahre
GARANTIE
Dekor: Rustic Oak grey
Designbelag Clic, Nutzschicht 0,2 mm,
Paneelformat: ca. 1212x182x4,5 mm.
34.95
19.
95
m
2
5.
99
m2
7
Profi-Serv ic e
• AUSMESSEN
• LIEFERN
• VERLEGEN
SIE SPA REN
25%
Jahre
GARANTIE
Dekor: Nordcap Eiche
Scan Dich zu Deinem
Ausbildungsplatz!
14612 Falkensee
www.hammer-heimtex.de/karriere
Mo-Fr: 9.00 - 19.00 Uhr • Sa: 9.00 - 18.00 Uhr
11
Freimuthstraße 40 • Tel. 03322/22996
11
Hammer
Niederlassung der HAMMER Fachmärkte für Heim-Ausstattung Ost GmbH, Oehrkstraße 1, 32457 Porta Westfalica
HS46_14
RABATTE
UND
E
S
I
E
R
P
S
N
O
I
AK T
10
REGIONALES
Sonntag, 16. November 2014
Leserreisen
Auftakt zur Narrenzeit in Falkensee
... im Internet unter: www.moz.de/leserreisen
MDR-Talkshow Riverboat 2015
Helau!: Karnevalisten haben die Regentschaft übernommen
Gesche
nkTipp
Balance Hotel Leipzig Alte Messe **** in Leipzig
Leistungen
• 1 Übernachtung • 1x Frühstück
• 1x Sitzplatzkarte für die MDR-Talkshow Riverboat LIVE
Erleben Sie die beliebte Crew des Riverboates: Kim Fischer und René Kindermann führen Sie im
schiffsförmigen Studio des MDR durch das spannende Programm. Die MDR-Talkshow Riverboat wird 14-tägig live aus der Media City Leipzig ausgestrahlt. Seien Sie hautnah dabei und
erleben Sie Promi-Talk mit hochkarätigen Gästen aus Film, Funk und Fernsehen.
Sie übernachten im Balance Hotel Leipzig. Das komfortable Hotel liegt ruhig und dennoch
zentral zur Leipziger Innenstadt. Viele Sehenswürdigkeiten lassen sich mit den öffentlichen
Preis pro Person in Euro
Verkehrsmitteln oder zu Fuß erkunden.
Termine 2015
DZ
EZ
16.01.-17.01. • 06.02.-07.02.
27.02.-28.02. • 27.03.-28.03.
10.04.-11.04. •24.04.-25.04. 79,- 109
29.05.-30.05. • 12.06.-13.06.
26.06.-27.06.
Wartburgstadt Eisenach entdecken
Über 300 Reiseangebote von FeriDe Reisen finden Sie unter
www.moz.de/leserreisen
von Egbert Neubauer
Göbel‘s Sophien Hotel **** in Eisenach
Leistungen
• 2 Übernachtungen • 2x Frühstücksbuffet • 2x Abendessen als
3-Gang-Menü oder Buffet • 1x Eintritt zur Wartburg • Nutzung der
Wellness-Oase • 20 % Ermäßigung auf vorab gebuchte Beauty- und
Wellnessleistungen
Eisenach ist reich an historischen Gebäuden - das Bach-Haus sowie das Luther-Haus
gehören dabei zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Die zum Weltkulturerbe
der UNESCO zählende Wartburg ist sogar eines der wichtigsten Denkmäler der feudalen Epoche in Mitteleuropa. Sie thront als das bekannteste Wahrzeichen über der
Stadt.
Preis pro Person in Euro
Reisezeiträume 2014/15
DZ
EZ
ab sofort -26.11. 03.01.-29.03. 129,- 179,30.11.-17.12. • 30.03.-28.04. 149,- 199,Buchungstelefon: 0 33 01 - 59 63 72 • E-Mail: leserreisen@moz.de, Montag bis Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr oder online unter www.moz.de/leserreisen. Veranstalter: FeriDe Reisen GmbH, Adams-Lehmann-Str. 56, 80797 München. Der Veranstalter übernimmt allein die volle Haftung für die Durchführung der Reisen.
Kinderermäßigungen auf Anfrage. Ausgebuchte Termine vorbehalten. Eigene An- und Abreise.
Kurtaxe zahlbar vor Ort.
Ihre Bestellnummer: MOZ0225
Falkensee. Pünktlich um 11.11
Uhr am 11.11. hat der Falkenseer
Karnevals-Klub, FKK 2000, mit
dem Sturm auf das Rathaus begonnen. Energisches Klopfen an
die Rathaustür zwang den Bürgermeister die Pforten zu öffnen.
Obwohl die Musikuntermalung
mangels Energie verstummte,
konnte man die Forderungen
der Narren lautstark vernehmen.
Nach einem kurzen Gezerre und
Gezeter brachten die Karnevalisten die Stadtkasse, das Ratssiegel und den Rathausschlüssel
in ihren Besitz. Mit den Insignien der Macht ausgerüstet, erfolgte prompt die Einladung an
alle Narren, Ratsangestellten und
Umstehenden zum Einzug in den
Rathaussaal.
Die 1. Vorsitzende des Falken-
Weihnachtsaktion für Frauenhaus in Polen
Krankengymnastik
Nauen. Die Selbsthilfegruppe
Multiple Sklerose Havelland veranstaltet mit Unterstützung der
Physiotherapiepraxis Ullrich am
Mittwoch, 19. November, um 17
Uhr eine gemeinsame Krankengymnastikstunde für MS-Betroffene. Ort: Praxis der Physiotherapie Goethestraße 38 in Nauen. Im
Fokus stehen Übungen zum Erhalt der kognitiven Fähigkeiten.
Heiko Müller leistete kurzzeitig Widerstand, doch am Ende ließ er locker und händigte
den Karnevalisten unter anderem den Rathausschlüssel und die Stadtkasse aus. F: neu
Falkensee. Der Falkenseer Verein „Hilfe für das Frauenhaus in
Pobiedna/Polen“ bittet auch in
diesem Jahr um Unterstützung
für seine Weihnachtsaktion. Am
Montag, 1. Dezember, startet
wieder ein Transport mit Geschenken und dringend benötigten Artikeln des täglichen Bedarfs ins schlesische Isergebirge.
Kinder- und Frauenherzen wer-
den dort höher schlagen, wenn
wieder hilfsbereite Nachbarn in
Falkensee und Umgebung Produkte wie Lebensmittel, Bastelartikel, Stifte, Schulsachen,
kleine neuwertige Geschenke
für Kinder im Alter von 1 bis
14 Jahren, Kosmetikartikel, Babypflegemittel, Windeln, Reinigungsmittel oder Trinkbecher
spenden.
Anke Gutendorf, Sprecherin des
Vereins, sagt: „Wir freuen uns
über jedes Päckchen. Auch jede
Geldspende ist willkommen,
weil in diesem Jahr keine unentgeltliche Kohlelieferung aus
Deutschland gewonnen werden
konnte.“
Sammelstellen: Bis zum 28. November können Spenden zu
den Öffnungszeiten im Fach-
bereich Grünflächen der Stadt
Falkensee, im Pfarramt der Falkenhagener Kirche, im Pfarramt der Falkenhagener Kirche
in der Freimuthstraße 28 bei
Pfarrer Olaf Schmidt (Telefon
03322/215531) abgegeben werden. Weitergehende Informationen erteilt Anke Gutendorf nach
18 Uhr unter der Telefonnummer 03322/239965.
www.fupa.net/brandenburg
seer Klubs, Heike Krause, begann
nach dem feierlichen Einmarschritual sofort mit der Besetzung
der wichtigsten Posten. Mit einem kräftigen und lautstarken
„Falkensee Helau“ wurden ihre
Entscheidungen quittiert. Mit
Prinzessin „Silke 1.“ sitzt ein
Klub-Neuling auf dem StadtThron, assistiert wird von der
Hofdame „Madlin 1.“, eine Dame
mit langjähriger Erfahrung als
Funkenmädchen im Klub. Ebenfalls ein Neuling ist die Büttenrednerin Tina Hölzel und wohl
ein Novum in der Falkenseer Karnevalsgeschichte. Denn gerade
mal zwölf Tage gehört sie dem
Karnevalsverein an und schon
erfolgte ihr großer öffentlicher
Auftritt.
Mit närrischer Gelassenheit,
spitzen Worten und „Brille auf“
wandte sich Tina Hölzel an die
Stadtväter. Natürlich fehlte dabei nicht das Falkensee-Thema
Nummer eins, der Straßenbau.
Aber auch das Lob über Gelungnes fand seinen Platz. Nach Applaus und Helau gestand sie:
„Für mich ging mit dieser Rede
ein Traum in Erfüllung. Eine
Büttenrede schreiben und halten stand schon sehr lange auf
meiner Wunschliste.“
Geweckt wurde dieser Wunsch
bei ihr durch die Übertragungen
des Kölner Karnevals im Fernsehen. „Eine gelungene Rede“,
schätzte dazu Heike Krause, die
1. Vorsitzende ein. Untermalt mit
Tanzeinlagen der Klub-Funken
und der Vergabe närrischer Orden an Narren und Ratsherren
fand die fünfte Jahreszeit ihren
ausgelassenen und festlichen
Auftakt im Rathaus. Darauf ein
dreifaches „Falkensee Helau“!
Landkreis investiert
in ÖPNV
Fahrgastanzeigen und Bushaltestellen im Fokus
Havelland. (pat) Der Landkreis
Havelland will weiterhin in den
Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) investieren. So
sollen in Nauen und Rathenow
etwa dynamische Fahrgastinformationsanzeigen an den Bahnhöfen anteilig zu 75 Prozent mitfinanziert werden. Insgesamt
entstehen im Hinblick auf alle
Vorhaben Kosten in Höhe von
rund 192.000 Euro. Investiert
wird zudem in Fahrgastunterstände in Tietzow und Nauen
sowie in Zeestow. In Brieselang
oder aber im Wustermarker Ortsteil Priort werden gemäß der von
den Verwaltungen angemeldeten
Bekundungen der Bau von Haltestellen gefördert, vorbehaltlich
der abschließenden Zustimmung
des Kreistags.
Beitragssatz wird erhöht
Wasser- und Bodenverband nimmt knapp 80 Cent mehr
Die Krautung der Gräben kostet Geld.
BRAWO
Kindergarten | Grundschule | Hort | Gesamtschule | Gymnasium | Internat
Ein Campus – ein moderner Bildungsansatz
Informationsabend
Gymnasium (19:00 Uhr)
und zur Gesamtschule (18:00 Uhr)
zum
am 18. November 2014 am Campus
Die richtige Wahl der weiterführenden Schule ist nicht einfach. Informieren Sie sich frühzeitig.
Die Schulleiter des Gymnasiums und der Gesamtschule beantworten am 18. November
2014 Ihre Fragen zum Übergang in die 5. Klasse („Leistungs- und Begabtenklasse“) bzw.
7. Klasse im Schuljahr 2015/16: Profilunterricht, kein Unterrichtsausfall, Fremdsprachen,
Praxislernen, Busverbindungen, individuelle Förderung, Studien- und Berufsorientierung.
Ein Campus – von der Kita bis zum Abitur
Alfred-Nobel-Str. 10
14641 Nauen
sekretariat@ldvc.de
033 21 - 74 878 20
www.ldvc.de
Ehrenamtler
werden gewürdigt
Havelland. Am Donnerstag, 20.
November, veranstaltet die Agentur für bürgerschaftliches Engagement - Kompetenzzentrum Havelland – im Beisein von Landrat
Dr. Burkhard Schröder die jährliche Festveranstaltung zur Anerkennung und Würdigung des
ehrenamtlichen Engagements im
Landkreis Havelland. Sie findet
von 14 bis 17.30 Uhr im GolfResort Semlin am See, Ferchesarer Straße 8b, statt. Erwartet
werden etwa 60 aktive Ehrenamtliche sowie Kooperationspartner. 17 Ehrenamtliche erhalten erstmalig Ehrenamtskarten
des Landes Brandenburg. Weiterhin werden elf aktive Ehrenamtler/innen mit dem Freiwilligen Pass des Landes geehrt.
Zudem wird der Informationskatalog „Gut informiert - rund
um das Alter im Landkreis Havelland“ vorgestellt.
Havelland. (pat) Der Wasserund Bodenverband „Großer Havelländischer Hauptkanal-Havelkanal-Havelseen“ mit Sitz in
Nauen wird nach den vorgelegten Berechnungen eines externen
Wirtschaftsprüfers den Beitragssatz von 9,31 Euro je Hektar auf
etwa 10,10 Euro anheben. Das ist
während der Verbandsversammlung am Mittwochabend bis auf
wenige Gegenstimmen mehrheitlich beschlossen worden.
Betroffen sind Gebietkörperschaften sowie Städte und Gemeinden, die ihrerseits die
Mehrkosten auf die Grundstückseigentümer zumindest teilweise
umlegen, wie etwa SchönwaldeGlien. Weil die Kosten für die
Grundräumung von Gräben
bei einem gleichbedeutenden
Foto: Rachner
Mehraufwand gestiegen seien,
ist die Anhebung laut Angaben
von Geschäftsführer Peter Hacke vonnöten. „Wir sind zufrieden. Finanziell haben wir eine
gesicherte Grundlage“, sagte er.
„Der Verband muss seine Aufgaben ordentlich wahrnehmen
können. Die Gräben werden gebraucht und dementsprechend
muss auch der Aufwand umgelegt werden. Jeder Grundstückseigentümer wird an den Kosten
beteiligt - zumindest bei uns“,
sagte etwa Schönwaldes Bürgermeister Bodo Oehme (CDU).
Zuletzt sind dort rund 4000 Bescheide erstellt worden. Widersprüche habe es bisher kaum gegeben. Manche Kommunen im
Verbandsgebiet indes legen weiterhin nicht um - noch.
5.90 % Zins p.a.
Unkompliziert, seriös und sicher
mit Grundbucheintrag.
Jetzt Informationen anfordern bei
Camping- und Ferienpark am Plauer See
Plauer Landstraße 200, 14774 Brandenburg
Telefon: 03381 804 544, Fax 804 644
www.camping-plauersee.de
REGIONALES
Mit dem Prinzip Chaos zum Erfolg
Jetzt verbessern mit Nachhilfe zu Hause
von Silke Schulz und
Thomas Lindl
Brieselang. Im Herbst 2013 eröffnete der US-Konzern Amazon seinen jüngsten Standort
in Brieselang. Jetzt gewährte
das Logistikzentrum zum Medientag einen Blick hinter die
Kulissen.
Amazon: Das Logistikzentrum in Brieselang hat unübersehbar riesige Ausmaße.
wegen der unterschiedlichen Abmessungen braucht jeder Artikel
seine eigene logistische Handhabung. So teilen sich schon
mal „Barbie“ und Multischleifer ein Regal. Dies nennt sich
ganz offiziell „chaotische Lagerhaltung“ und bietet den Vorteil
der größtmöglichen Ausnutzung
des vorhandenen Raums. Über
einen Handscanner erfährt das
System, wo sich welcher Artikel
befindet – das ist wichtig für die
„Picker“. Sie sammeln auf vom
System vorgegebenen und optimierten, oft kilometerlangen
Wegen bestellte Waren ein und
bringen diese ins Lager: „Einkaufen für andere“ nennt man diesen Vorgang intern scherzhaft.
Um 13.00 Uhr ist „Cut off“ - bis
dahin müssen die „Silver carts“
im Bereich „Pack“ sein. Dort
herrscht zumindest akustisch
dann schon etwas mehr Hektik
– hier kommt die Ware transportsicher verpackt auf‘s Fließband, nach einer Überprüfung
des Gewichts zum Ausschluss
von Packfehlern wird der Adressaufkleber aufgebracht. Über Förderbänder gelangt die Sendung
dann in die Verladeregion. Eine
eigene Welt – dieser Eindruck
entsteht schon aufgrund der
Fülle an fremdartigen Bezeichnungen, die überall zu lesen
sind. Jeder Mitarbeiter scheint
genau zu wissen, was er zu tun
hat, doch auf den ersten Blick
fällt es schwer, das System vollständig zu durchschauen. „Fachkraft ist hier jeder einzelne, weil
wir jeden Mitarbeiter zu Beginn
ausbilden und in dem Bereich,
für den er verantwortlich ist,
anleiten“, erklärt Standortleiter
Karsten Müller. Die Atmosphäre
wirkt entspannt, die Mitarbeiter konzentriert und motiviert.
„Bei uns wird nicht gerannt“,
versichert PR-Manager Stefan
Rupp. Kaum jemand äußert sich
kritisch am Medientag, die Belegschaft scheint sich mit der Unternehmensphilosophie zu identifizieren. Gemeinsamkeit wird
hier groß geschrieben, alle sagen „Du“ zueinander. Man versteht sich ausdrücklich als Team.
„Wir haben hier einen Potpourri
von Mitarbeitern, viele kommen
aus der Arbeitslosigkeit. Allein
in Brieselang arbeiten Menschen
aus 53 Nationen, die alle an einem Strang ziehen“, erläutert
Karsten Müller. Das Unternehmen sorgt für seine Mitarbeiter
– klimatisierte Räume, kostenloses Getränkeangebot, die Ein-
richtung von Betriebsräten an
allen Standorten, großzügige
Karriereförderung und ein akzeptables Lohnniveau neben sozialem Engagement macht Amazon
für sich geltend. In Brieselang
orientiert sich der ÖPNV an den
Schichtwechselzeiten, so dass
auch Arbeitnehmer aus Rathenow oder Berlin problemlos wegkommen. Der derart umfassende
gesellschaftliche Beitrag des Unternehmens müsste eigentlich
uneingeschränkte Begeisterung
hervorrufen - und dennoch gab
es gerade in jüngster Zeit wieder harte Kritik an der von Amazon verfolgten Wachstumsstrategie. Insbesondere der Einsatz
von Saisonkräften ist nach wie
vor umstritten. Darüber hinaus
wurden diverse Standorte in den
vergangenen Monaten auf Initiative der Gewerkschaft Verdi bestreikt, die das Unternehmen zu
Verhandlungen über einen Einzelhandelstarifvertrag bewegen
will. Amazon weist diese Forderung zurück - man sieht sich
als Logistikunternehmen, der
„Picker“ sei kein Einzelhändler.
Auch die Einstellung von Saisonmitarbeitern betrachtet der Konzern als gute Lösung: „Unsere
Saisonkräfte akzeptieren das.“
Anzeige
Schlechter Schulstart?
Amazon in Brieselang: Ein Blick hinter die Kulissen
Auf einer Fläche von über 65.000
Quadratmetern wird hier sortiert,
gescannt, gepackt, geprüft und
verladen. Täglich verlassen bis
zu 100 Lkw das Gelände, um
Kunden in ganz Deutschland
sowie in weiteren europäischen
Ländern zu beliefern. 99,8 Prozent der Sendungen erreichen
mängelfrei und überaus zeitnah den Empfänger. Der führende Online-Versandhändler
bietet mit mehreren Millionen
Produkten fast alles an – selbst
auferlegte Ausnahmen: Waffen
und lebende Tiere. Weltweit verzeichnet man über 244 Millionen aktive Kundenkonten, der
Umsatz belief sich im Jahr 2013
auf umgerechnet fast 60 Milliarden Euro. Der Konzern hat
sich zum Ziel gesetzt, das kundenorientierteste Unternehmen
der Welt zu werden. In Brieselang arbeiten jetzt im Vorweihnachtsgeschäft 1.500 Mitarbeiter, um den reibungslosen Ablauf
auch in dieser Zeit zu gewährleisten. Ein Rundgang mit General Manager Karsten Müller
und PR-Sprecher Stefan Rupp
machte die logistische Herausforderung deutlich, die sich aus
einem solchen Auftragsvolumen
ergibt und erlaubte einen Einblick in die betriebsinterne Welt
vom Wareneingang bis zum Warenausgang. So wird ein angelieferter Artikel zunächst auf Unversehrtheit und Qualität geprüft
und gescannt – damit befindet
er sich bereits im Angebotspool.
Auf sogenannten „Silver carts“
gelangt er in die „drop zone“, wo
er durch einen Mitarbeiter in einem freien Regalfach deponiert
wird. Dabei gibt nicht das System
den Lagerort vor, sondern der
einzelne Mitarbeiter, der „Stower“, sucht eigenverantwortlich
ein passendes freies Fach. Schon
11
Sonntag, 16. November 2014
Foto: Lindl
Der Schulstart im
Fach Mathematik oder Englisch
ist nicht gelungen?
Dann sollte man
rechtzeitig Nachhilfeunterricht nehmen, damit sich
schlechte Noten
nicht stabilisieren, empfiehlt Herr
Scholz von ABACUS. Das Institut
ABACUS bietet seit
12 Jahren erfolgreich Einzelnachhilfe zu Hause in
allen Fächern und
allen Jahrgangsstufen an.
In einem persönlichen kostenlosen Beratungsgespräch bei
den Schülern zu Hause werden
die fachlichen Probleme des
Schülers ermittelt und Institutsleiter Herr Scholz sucht aus
seinen 200 erfahrenen Nachhilfelehrern einen fachlich und
charakterlich passenden Nachhilfelehrer für den Schüler heraus. Mindestlaufzeiten gibt es
Institutsleiter
Dipl.-Ing. Joachim Scholz
bei ABACUS nicht. Die Nachhilfe ist sehr erfolgreich, 92 %
der Schüler verbessern sich.
Falkensee: 03322/214216,
Nauen, Briesel.: 033232/22157
Dallgow/Döber.: 030/76765937
und im Internet unter:
www.abacus-nachhilfe.de
Anzeige
Prüfungsvorbereitung beim Mini-Lernkreis!
Mit kompetenter Nachhilfe erfolgreich zur Prüfung der 10. Klasse oder Abitur
In 5 Monaten beginnen die
Prüfungen für die 10. Klasse
und das Abitur. Höchste Zeit
also, jetzt mit einer guten Vorbereitung zu beginnen. Das
Halbjahresergebnis sollte mindestens so gut sein wie die angestrebte Abschlussnote, denn
das Schwergewicht liegt auf
den Leistungen des gesamten
Schuljahres bzw. der gesamten
Oberstufe. Wie wichtig dies ist,
wissen alle Schüler und Eltern:
„Je besser die Noten auf dem
Abschlusszeugnis, desto größer sind die Chancen für den
beruflichen Erfolg und den
weiteren Lebensweg.“
Die Abiturienten stehen unter einem enormen Stress und
Leistungsdruck. Die schriftliche Abiturprüfung 2015 erfolgt in fast allen Fächern auf
erhöhtem Anforderungsniveau.
Die Prüfungsdauer im Fach
Deutsch wird verlängert und
300 Minuten betragen. Im Prüfungsfach Mathematik wird ein
hilfsmittelfreier Teil ohne Zu-
hilfenahme von Taschenrechner, CAS-Rechengerät und Formelsammlung neu eingeführt.
Um den Schülern das mühselige Aufarbeiten aller prüfungsrelevanten Aufgabengebiete zu erleichtern bietet der
Mini-Lernkreis intensive Prü-
fungsvorbereitung an. Anhand
neuester Beispielaufgaben und
Musterklausuren werden alle
Themenbereiche zielgerichtet
bearbeitet,
Arbeitstechniken
geübt, Prüfungen simuliert und
das richtige Zeitmanagement
trainiert. So wird auch Prüfungsangst abgebaut und die
bestmögliche
Voraussetzung
für einen erfolgreichen Abschluss geschaffen.
Neben Mini-Gruppen (2-4
Schüler) ist besonders der individuelle
Einzelunterricht
beim Schüler zu Hause geeignet auch kurzfristig deutliche
Verbesserungen der Leistungen
zu erreichen. Der Nachhilfelehrer ist hier der „persönliche
Coach“ des Schülers.
Weitere Informationen und
Beratung erhalten Sie bei der
Mini-Lernkreis Leitung, Frau
Susanne Schmidt unter der gebührenfreien Telefonnummer
0800 - 006 22 44
sowie im Internet:
www.minilernkreis.de/B-P-PM-BRB
Neueröffnung in Velten! Jetzt in der Poststraße 19. Größer, schöner und kundenfreundlicher.
,
G
A
T
N
MO
4
1
0
2
.
1
17.1
N
ach einer 2-wöchigen Umzugshase öffnet die Firma Thomas Philipps GmbH & Co. KG,
Deutschlands größte SonderpostenmarktKette in Velten wieder für Sie ihre Türen.
Die Marktleiterin Ute Hauke freut sich
mit ihren Mitarbeitern nach abgeschlossenem Umzug auf die Eröffnung des
neu und noch kundenfreundlicher gestalteten Marktes in der Poststraße 19.
Auf 1750 Quadratmetern Verkaufsfläche können Sie ab Montag 09:00 Uhr
wieder das komplette Sortiment der Firma Thomas Philipps erhalten. Dabei stehen unter anderem die in dem beiliegenden Prospekt beworbenen Artikel im
Mittelpunkt der Wiedereröffnungsangebote.
Die Geschäftsgrundlage von Thomas Philipps ist es, attraktive Produkte mit einem
optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten. Verbraucher kommen zu Thomas
Philipps, weil sie hier ein einzigartiges Sortiment mit ständig wechselnden Angeboten
vorfinden, wie zum Beispiel: Haushaltswaren, Kosmetik, Lebensmittel, Tiernahrung,
Gartenbedarf und Pflanzen. Ebenso erhalten sie erstklassige Artikel aus den Bereichen
Elektrogeräte, Geschenkartikel, Heimwerkerbedarf, Textilien, Schreibwaren und vieles
mehr.
Das Konzept:
Kurze Entscheidungswege, schnelles Handeln und unkomplizierte Abwicklung sind
für die Firma Thomas Philipps zum Erfolgskonzept geworden. Die Firma Thomas
Philipps ist ein zukunftsorientiertes, erfolgreiches und ständig wachsendes Familienunternehmen mit derzeit über 240 Sonderpostenmärkten im gesamten Bundesgebiet
und hat bereits mehr als 5.000 Arbeitsplätze
geschaffen.
Verbraucherfreundlich:
Das von den Geschäftsführern Thomas Philipps und André Philipps geführte Unternehmen hat sich konsequent dem Discount-Prinzip verschrieben. Das Thema Sonderposten
wird bei uns mit Leidenschaft gelebt. Jeder
unserer Märkte folgt dem Anspruch, die Versorgung mit Artikeln des täglichen Bedarfs
in guter Qualität anzubieten. Darunter sind
Markenartikler ebenso wie Hersteller, die Eigenmarken für uns produzieren. Damit der
Einkauf auch ein Stück weit zum Erlebnis
wird, stehen den Kunden zahlreiche, wöchentlich wechselnde und topaktuelle Angebote zur Verfügung. Das ist alles andere als
selbstverständlich bei Sonderposten – und
wahrscheinlich gerade deshalb so erfolgreich. „Bei uns können sich Schnäppchenjäger aus unserem reichhaltigen Warenangebot von über 18.000 Artikeln auf eine Art
„Schatzsuche“ begeben, bei der sie meistens
fündig werden. Sonderposten, also Waren,
die aus bestimmten Gründen zu Sonderkonditionen verkauft werden, sind unsere Stärke“, so Marion Berg, Projektleiterin bei Thomas Philipps.
Was manch anderer Discounter mitunter nur
einmal im Jahr als Aktionsware anbietet, findet man bei Thomas Philipps öfter.
Von der Sitzgarnitur für den Garten, über
Fahrradzubehör, bis hin zu Elektroartikeln. Darüber hinaus bietet
Thomas
Philipps
auch
Angebote, die in den Innenstädten oft nur noch
schwer zu finden sind,
wie zum Beispiel in
den Bereichen von
Kurz-, Strick- und Haushaltwaren oder im Dekorationsbereich.
Das Schnäppchenjagen im Sonderpostenmarkt ist heutzutage längst zu einer Art
Einkaufserlebnis geworden. Unsere große
Leidenschaft ist es, mehr als 100.000 Kunden
Tag für Tag mit einem umfangreichen Warensortiment des täglichen Bedarfs zu begeistern.
So können unsere Kunden je nach Einkauf,
durchaus ein paar hundert Euro oder mehr sparen, wie zum Beispiel bei den Artikeln aus dem
Gartenbereich des Sonderpostenmarktes. Hier
warten Pflanzen, Dünger und Erden sowie die
dazu notwendigen Arbeitsgeräte auf Ihren Einsatz. Außerdem gibt es zur Herbst- und Weihnachtszeit, eine große Auswahl an Weihnachtsund Dekoartikel. Der Markt in Velten wird von
Inhaberin Frau Hauke geführt, die gemeinsam
mit ihrem Team viel Zeit in die verbraucherfreundliche und übersichtliche Einrichtung
des neues Marktes investiert hat. Alle Mitarbeiter des Thomas Philipps Marktes stehen
ihren Kunden bei Fragen und Wünschen gerne zur Seite. Wir laden Sie herzlich ein, in unserem Markt in der Poststraße 19 von Montag
bis Freitag von 09:00 bis19:00 Uhr sowie am
Samstag von 09:00 bis 16:00 Uhr ein neues Einkaufserlebnis zu erfahren. Wir freuen uns auf
Ihren Besuch!
Der neue
THOMAS PHILIPPS
Ein Paradies für
Schnäppchenjäger
Bestattungsinstitut
Stresow
( Tag & Nacht
0 33 22 / 20 65 03
Nauener Straße 27 • 14612 Falkensee
Inh. Liane Nossack
Bahnhofstraße 2a
14612 Falkensee
Tel.: 033 22 / 20 61 60
Fax: 033 22 / 42 83 22
Ketziner Straße 10
14641 Nauen
Tel.: 033 21 / 464 20
Fax: 033 21 / 74 75 61
Ber eitsc haft Ta g & Nac ht: 033 22 28 42-0
www.nossack-bestattungen.de • E-Mail: nossack-bestattung@arcor.de
Deutsche Friedhofsgesellschaft sieht
veränderte Kultur auf Friedhöfen
ots. Der Friedhof als Ort der
Trauer hat sich in den letzten 10
Jahren stark verändert. Es finden nicht nur wesentlich mehr
Urnenbestattungen statt, auch die
Einstellung zum Friedhof als Ort
der Besinnung und der Familiengeschichte hat sich nach Einschätzung der Deutschen Friedhofsgesellschaft erheblich gewandelt.
„In früheren Zeiten lebten Familien über viele Generationen an einem Ort und eine gepflegte Grabstätte gehörte zum guten Ton, war
oft auch immer ein wenig Statussymbol“, sagt Roswitha Könsgen,
Geschäftsführerin der Deutschen
Friedhofsgesellschaft. Heute habe
sich dies hingegen grundlegend
gewandelt. „Familien leben nicht
mehr dauerhaft an einem Ort und
der Bezug zum Grab kann oft,
schon aus räumlichen Gründen,
nicht mehr aufrechterhalten werden“.
Trend zur
besonderen Grabstätte
Diese gesellschaftliche Veränderung dürfte nach Einschätzung
der Deutschen Friedhofsgesellschaft auch den Zuwachs an Urnenbestattungen und an Gräbern
ohne Pflegeaufwand erklären.
Mittlerweile werden verstärkt
neue Formen der pflegefreien Bestattung nachgefragt. „Heute suchen Angehörige oft nach einer
Alternative zum klassischen Rasenfriedhof. Der Trend geht derzeit zur besonderen Beisetzung,
wie Bestattung im Wald, im Gräberfeld im Blumengarten, am Rosenstrauch oder auf dem Weinberg“, so Könsgen. Gleichzeitig
werde weiterhin auf ein ausgewogenen Preis- Leistungsverhältnis
und auf die Pflegefreiheit der
Grabstätte geachtet.
Rituale für das Trauern
Roswitha Könsgen sieht durch die
veränderte Friedhofskultur auch
neue Rituale des Trauerns und
der Erinnerung entstehen. Angehörige suchen sich neue Wege,
ihre Trauer zu verarbeiten. Während früher der Besuch des Friedhofs am Wochenende eine feste
Konstante war, nutzen Hinterbliebene heute die Möglichkeiten von
Trauerportalen im Internet oder
lassen sich besondere Schmuckstücke, beispielsweise mit dem
Fingerabdruck des Verstorbenen,
zur Erinnerung anfertigen. „Wir
werden in den nächsten Jahren
viele Neuerungen für neue Wege
im Umgang mit der Trauer sehen“,
prophezeit Könsgen.
Harwald Bestattungen
... für eine würdevolle Bestattung
in Berlin und Brandenburg
Brieselang, Am Markt 9 . Nauen, Karl-Thon-Straße 1
Tag & Nacht 03 32 32-20 18 30 . 0 33 21-74 87 70
www.harwald-bestattungen.de
Trauergestecke • Trauergebinde • Kränze
Inh. Manja Müller-Heyer
Hansastraße 8A · 14612 Falkensee
Telefon (03322) 20 64 31
Mo.-Fr. 9.00-18.00 Uhr · Sa. 8.00-12.00 Uhr
Bestattungen Hollack
Eine würdevolle Bestattung muss nicht teuer sein.
Eutiner Straße 12 (Dyrotzer Weg) • 14612 Falkensee
Tel.: 03322 - 20 74 12 Tag und Nacht
NEU! Haslacher Str. 1 · 14656 Brieselang · Tel. 033232 - 23 64 92
Haus der Bestattung
Tilche
14612 Falkensee, Bahnhofstr. 76
Telefon: 03322 / 34 52
14641 Nauen, Marktstraße 6
Telefon: 03321 / 45 55 14
Jetzt auch in:
14662 Friesack, Berliner Str. 45
Telefon: 033235 / 29 05 61
Tino Tilche
Liebevolle Erinnerungen bewahren
-Anzeige-
Nossack Bestattungen ist in Trauerfällen für Sie da
Viele Hinterbliebene haben den
Wunsch an ein stetiges Erinnern
und schaffen sich dafür einen
Ort. Dieser Ort kann der Friedhof sein - ein Grab, auf dem ein
Gedenkstein steht, liebevoll mit
Blumen gepflegt wird oder Gedenklichter hingestellt werden.
Es kann aber auch im eigenen Zuhause eine Gedenkecke sein, in
der ein Bild mit einer Kerze oder
Blumen stehen, oder auch Dinge
die er oder sie liebte. In privater
Umgebung wird das Gedenken
an unsere lieben Verstorbenen
oft als persönlicher und intensiver empfunden und somit wird
ihnen ein fester Platz innerhalb
der Familie eingeräumt.
Die Erinnerungen an die Verstorbenen werden durch die Öffentlichkeit und besonderer Gedenktage wach gehalten. Es werden
Gedenkstätten geschaffen wo an
besonderen Tagen Kränze niedergelegt werden. Es werden Bücher über sie geschrieben und
Gedenkabende veranstaltet ect.
Am Volkstrauertag bzw. am Totensonntag wird aller Verstorbenen gedacht. Man sieht auf den
Friedhöfen viele Besucher bei
Kranzniederlegungen und Angehörige die Gedenklichter auf das
Grab stellen. Wir erinnern uns
aber auch in unserem täglichen
Leben an sie. An Geburts- und
Sterbetagen, an Hochzeitstagen
oder auch auf Familienfeiern gedenken wir ihrer. Wir besuchen
z.B. die Orte wo unsere Lieben
aufgewachsen sind, z.B. an de-
ich mir die Erinnerungen an meinen
Verstorbenen? Um
Verstorbene
vor
dem Vergessen zu
bewahren fertigen
manche Trauernde
ein Gedenkbuch
oder Familienalbum
an, das sie mit Fotos, Briefen, Gedichten sowie typischen Aussprüchen
des Verstorbenen,
gemeinsamen Urlaubsreisen oder
auch Dinge die der
Verstorbene gerne
mochte, gestalten.
Sie lassen alle Erinnerungen an die
gemeinsamen guten
und auch schweren
Zeiten in dieses Gedenkbuch oder Familienalbum fließen. Aber auch
Kindern hilft solch
ein Buch, um die
Trauer des verstorbenen Vaters oder
der Mutter oder eines sehr nahe stehenden VerwandFoto: Art de Fleur Madelaine ten zu verarbeiten.
nen man glücklich war, wo man
sich kennen und lieben lernte.
Wir erinnern uns an Dinge, die
wir von ihnen gelernt haben, worüber man gelacht und geweint
und gemeinsame schöne Momente erlebt hat. Wie bewahre
Man kann auch kleine Dinge z.B.
ein Souvenir mit sich tragen, was
an den Verstorbenen erinnert.
Viele Trauernde empfinden das
Schreiben eines Tagebuches als
tröstend und heilsam. Das hat
neben dem Effekt der Erleichte-
rung auch den der Erinnerung.
Sie vertrauen ihre Gedanken und
Gefühle ihrem Tagebuch an, ohne
sich einem anderen Menschen
mitteilen zu müssen. Andere
schreiben Briefe an ihre Lieben,
teilen ihnen mit was sie zu Lebzeiten nicht wagten auszusprechen. Somit können offene Fragen bearbeitet, nicht eingelöste
Liebeserklärungen gemacht werden. Vieles, was die Hinterbliebenen Ihren Verstorbenen schuldig geblieben sind und was noch
offen blieb, kann schreibend verarbeitet werden.
Zum Gedenken kann z.B. eine
Blume oder ein Baum die der
Verstorbene gern hatte, gepflanzt werden. Blumen, Pflanzen, Bäume begleiten uns das
ganze Leben. Im Tod bringen sie
unsere Trauer auf ganz besondere
Weise zum Ausdruck, spenden
Trost, geben den Lebenden wieder Hoffnung und halten unsere
Erinnerungen wach. Mittlerweile
nutzen Hinterbliebene im Internet sehr viele Portale in der man
die Erinnerungen durch Traueranzeigen, Gedenkseiten, Danksagungen und vieles mehr einstellen kann. Es werden Foren
genutzt, in denen man seine eigenen Erfahrungen, Gedanken und
Gefühle mit anderen austauscht.
Es ist jedem selbst überlassen,
wie die Erinnerungen von den
Lieben wach gehalten werden.
Der Mensch wird nicht wirklich
sterben, solange ein anderer sein
Bild im Herzen trägt.
GEDANKEN
ZUR ERINNERUNG
„Und immer sind da Spuren
deines Lebens, Gedanken,
Bilder, Augenblicke und Gefühle die uns immer an dich
erinnern werden.“
- Verfasser unbekannt-
Wir erinnern uns in unserem Leben nicht nur an die
schönen Momente sondern
auch an die schmerzhaften. Die Welt ist plötzlich
leer und der Verlust sitzt
tief, wenn man einen geliebten Menschen verloren
hat. Er scheint das ganze
Leben zu lähmen. Es ist
nicht mehr so wie es war.
In dieser Zeit schmerzt die
Erinnerung an den Verstorbenen sehr. Doch die Erinnerung verändert sich.
Mit der Zeit fängt sie an
Trost zu spenden.
„Man trägt das vergangene
Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.“
(Vers aus Zitat Dietrich Bonhoeffer
„Es gibt nichts, was die Abwesenheit…“)
Immer für Sie da: Inhaberin
Liane Nossack. Foto: privat
Der letzte Wille
Bestattungsvorsorge entlastet und sichert Selbstbestimmung
akz-o. Schon zu Lebzeiten sollten Menschen sich mit dem Sterben und dem Tod auseinandersetzen und die Bestattung
regeln. Damit helfen sie sich
selbst und ihren Angehörigen.
„Halte Ordnung und die Ordnung wird dich halten.“ Diese
Beobachtung des Hl. Ignatius gilt
nicht nur für das Leben, sondern auch für das Sterben. Man
sollte schon frühzeitig den äußeren Rahmen der Bestattung klären. Damit gibt man sich selbst
die Sicherheit, dass der eigene
Wille Beachtung findet – und
man nimmt gleichzeitig auch
den Angehörigen die Sorge, in
Zeiten arger Trauer sich auch
noch um Bestattungsfragen
kümmern zu müssen. So vermeidet man auch das Orakeln
über den mutmaßlichen Willen
des Verstorbenen.
Bestatter bieten dafür sogenannte BestattungsvorsorgeBeratungen an. Gemeinsam mit
dem Kunden werden in einem
Bestattungsvorsorgevertrag alle
Punkte festgehalten, die dereinst für die Bestattung wichtig
sein sollen. Beratung und Vorsorgevertrag sind kostenlos. Zu
den Punkten, die in einem Bestattungsvorsorgevertrag geklärt
werden, gehören unter anderem
die Fragen nach einer Erd- oder
Feuerbestattung, dem Blumenschmuck, der Trauerfeier und
vielem mehr.
Dabei regelt man auch den finanziellen Rahmen. Laut einhelliger Expertenmeinung macht
es Sinn, langfristig für die Bestattung finanziell vorzusorgen,
sobald man mit dem Bestatter
seines Vertrauens den Vorsorgevertrag abgeschlossen hat. Dafür gibt es im Grunde nur zwei
sichere Möglichkeiten:
Der Bundesverband Deutscher
Bestatter (BDB) bietet über seine
Deutsche Bestattungsvorsorge
Treuhand AG die treuhänderische Verwaltung von Geldern
an. Der Kunde zahlt, ausgehend
vom Kostenvoranschlag des Bestatters im Bestattungsvorsorgevertrag, Geld in einen Treuhandvertrag ein. Dieses wird als
Treuhandvermögen mündelsicher angelegt und verzinst. Im
Todesfall wird dieses Treuhandvermögen dann an den Bestatter zur Erfüllung des Vertrages
ausgezahlt.
Die Alternative dazu ist die Sterbegeldversicherung. Sie bietet
sich vor allem für Menschen an,
die nicht älter als Mitte 60 sind.
Hier werden monatlich kleine
Beträge in eine Sterbegeldversicherung eingezahlt, die im
Todesfall ausbezahlt wird. Gerade für Menschen mit kleineren
Einkommen ist dies interessant.
Es gibt in aller Regel keine Gesundheitsprüfung und das Geld
wird nach entsprechenden Wartezeiten auch bei Suizid oder bei
Unfalltod sofort nach Vertragsbeginn ausgezahlt. Es wird gerne
behauptet, Sterbegeldversicherungen seien unnötig und teuer.
Ein ebenso falscher wie wenig
durchdachter Vorwurf. Denn nur
wer den Zeitpunkt des eigenen
Todes vorhersagen kann, könnte
auch das finanziell günstigste
Angebot auswählen. Im Normalfall muss aber die vorgesehene
Summe jederzeit zur Verfügung
stehen. Von einem Sparbuch auf
den Namen des Vorsorgenden
als Bestattungsvorsorge kann
nur abgeraten werden, da die
Gelder damit nicht zweckgebunden hinterlegt sind. Im Falle einer Pflegebedürftigkeit könnten
diese ohne Wissen des Vorsorgenden beispielsweise durch einen Betreuer abgehoben und für
die Pflegekosten verwendet werden. Im Sterbefall stünden sie
dann nicht mehr zur Verfügung.
Foto: BDB/akz-o
Der Vorteil einer Treuhandanlage
oder einer Sterbegeldversicherung ist zudem, dass die Ein-
lagen bis zu einer angemessenen
Höhe im Pflegefall nicht vom Sozialamt angetastet werden.
Bestatter – Spezialisten in Sachen Trauer
Die Wahl des Bestatters hat sehr viel mit persönlicher Bindung zu tun
akz-o. Bestatter sind Experten, wenn es um das Thema
Tod geht. Sie übernehmen auf
Wunsch alle Aufgaben rund um
die Bestattung. Dabei ist Vertrauen wichtig.
Das Image der Bestatter könnte
besser sein. „Denn sie konfrontieren die Menschen mit der eigenen Sterblichkeit“, sagt Oliver
Wirthmann, Geschäftsführer des
Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur. „Und damit wollen
sich zu Lebzeiten die wenigsten
auseinandersetzen.“Dabei haben gerade Bestatter durch ihren
Umgang mit Verstorbenen eine
wichtige Aufgabe: „Sie erfüllen
ein Grundbedürfnis menschlicher Kultur, indem sie als Mittler des Übergangs vom Leben in
den Tod fungieren“, so Wirthmann weiter.
„Wie erkenne ich aber einen
qualitätsbewussten Bestatter?“,
fragen Angehörige im Trauerfall. Schnell kommt im Schock
des Todes die Frage nach der
Wahl eines seriösen Bestatters
zu kurz. Sicherheit bietet das
Markenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter. Das
Qualitätssiegel garantiert eine
qualitativ hochwertige Beratung und Betreuung, denn die
Markenzeichenbetriebe erfüllen
strenge Qualitätskriterien.
Das Markenzeichen des Bundesverbandes (www.bestatter.de) blickt auf eine mehr als
50-jährige Tradition zurück. Stetig wurde das Niveau der Voraussetzungen für die Führung
des Markenzeichens angehoben
und weiterentwickelt. Heute ist
es erforderlich, neben einer abgeschlossenen Ausbildung zur
Bestattungsfachkraft oder zum
Bestattermeister besondere persönliche, fachliche und betriebliche Voraussetzungen zu erfüllen. Dies garantiert eine fachlich
einwandfreie Dienstleistung zu
fairen und angemessenen Prei-
sen.
Aufgrund des eigenen hohen
Anspruchs an seine Dienstleistung führte der Bundesverband
2009 eine weitere Voraussetzung
für die Führung des Markenzeichens ein – die Zertifizierung
nach DIN EN ISO 9001. Diese
Zertifizierung ist der weltweit
bekannteste Standard für Qualitätskontrollen.
All diese Betriebe unterliegen einer ständigen Kontrolle
durch unabhängige Prüfer des
TÜV Rheinland. Beispielsweise
ist das Markenzeichen-Unternehmen verpflichtet, sein Personal regelmäßig zu schulen
und die Angehörigen durch einen Kostenvoranschlag transparent und offen über entstehende Kosten zu informieren.
Viele Klischees, die den Bestattern anhaften, sind fern der
Realität. Häufig werden sie beispielsweise mit dem Totengräber
verwechselt, dessen Nachfolger
sie aber gerade nicht sind. Den
meisten Menschen fehlt es an
Erfahrung im Umgang mit dem
Tod. Damit ist der Bestatter oft
der wichtigste Ansprechpartner
nach dem Tod: „Bestatter sind
heute sehr spezialisiert und immer auch beratend tätig“, erklärt
Antje Bisping, Rechtsanwältin
und Qualitätsbeauftragte.
Die Wahl des Bestatters hat sehr
viel mit persönlicher Bindung
zu tun. Wichtig ist deshalb ein
Vertrauensverhältnis. Gerade
deshalb rät Bisping dazu, sich
schon zu Lebzeiten mit der
Wahl des Bestatters auseinanderzusetzen. Auf die Seriosität
kommt es an. Der Bundesverband Deutscher Bestatter (BDB)
hat deshalb neben seiner Internetseite mit www.memoriam.
de ein Trauerportal online gestellt. Dort können Angehörige
gezielt nach Betrieben mit dem
Markenzeichen in ihrer Nähe
suchen.
BAUEN & WOHNEN
Sonntag, 16. November 2014
13
Bei Licht betrachtet
Birnen, Lampen, Leuchten - Tipps der Verbraucherzentrale Energieberatung
akz-o. In der dunklen Jahreszeit brennen sie oftmals rund
um die Uhr: Birnen, Lampen
und LEDs. Licht machen sie
alle – und doch sind die Unterschiede, was Atmosphäre, Helligkeit und Energieverbrauch
betrifft, enorm. Die meterlangen „Leuchtmittel-Regale“ im
Baumarkt sind bei der Auswahl
aber oft keine große Unterstützung. Die Verbraucherzentrale
Energieberatung erklärt, worauf Verbraucher achten sollten.
„Die meisten Verbraucher denken in Watt, wenn sie eine
Lampe kaufen wollen“, berichtet Birgit Holfert, Expertin
der Verbraucherzentrale Energieberatung. „60 Watt für den
Schreibtisch, 25 Watt für die
Tischlampe, damit sind die
meisten vertraut.“ Diese Angabe ist für die neuen Energiesparlampen und LEDs jedoch
nur bedingt aussagekräftig: Da
sie viel weniger Strom benötigen, erreichen sie die gleiche
Helligkeit mit einer viel niedrigeren Wattzahl. „Relevant
für die Auswahl des passenden Leuchtmittels sind deshalb
mittlerweile zwei andere An-
Grafik: Verbraucherzentrale Bundesverband e.V./akz-o
gaben“, erklärt Birgit Holfert:
„Lumen und Kelvin“.
Die Lumen-Zahl ist das Maß für
die Helligkeit der Lampe. 700
Lumen entsprechen in etwa der
Helligkeit der alten 60-WattGlühbirne. Die Kelvin-Angabe
hingegen gibt Auskunft über
die Lichtfarbe: Lampen mit
2.700 Kelvin leuchten ähnlich
wie die herkömmliche Glühbirne warmweiß und sorgen
zu Hause für ein gemütliches
Licht. Tageslichtweiße Lampen
mit zirka 6.000 K erzeugen ein
sachliches Licht, das eher für
den Arbeitsplatz geeignet ist.
„Diese Angaben bedeuten bei
allen Lampentypen das Gleiche – egal ob Energiesparlampe
oder LED“, ergänzt Birgit Holfert und fügt hinzu: „Am wichtigsten ist jedoch: Alle neuen
Lampen verbrauchen deutlich
weniger Strom als die alten
Glühbirnen, zumeist weniger
als ein Viertel. Gleichzeitig halten sie deutlich länger. Die Anschaffung lohnt sich also doppelt.“ Bei allen Fragen zum
effizienten Einsatz von Energie in privaten Haushalten hilft
die Energieberatung der Verbraucherzentrale: online, telefonisch oder mit einem persönlichen Beratungsgespräch.
Die Berater informieren anbieterunabhängig und individuell. Für einkommensschwache
Haushalte mit entsprechendem
Nachweis sind die Beratungsangebote kostenfrei. Mehr Informationen gibt es auf www.
verbraucherzentrale-energieberatung.de. Die Energieberatung
der Verbraucherzentrale wird
gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.
Die neuen Familienmitglieder
Kinder sind unbarmherzig: Exklusives Design verschönern sie
mit Knete, edle Stoffbezüge erhalten durch den Anstrich mit
Fingerfarbe eine persönliche
Note. Vor allem im Winter, wenn
sich das Familienleben auf den
Essbereich in Küche und Wohnzimmer konzentriert, sind pflegeleichte, gut verarbeitete Möbel in solchen Situationen Gold
wert. Familien, die auf Nummer
sicher gehen wollen, achten deshalb beim Kauf von Tisch und
Stühlen auf widerstandsfähige
Materialien, umweltfreundliche
Lackierungen und Flexibilität –
damit auch Freunde Platz an der
Familientafel finden.
Keine Chance
für Knete, Teig und Co.
Wirksamen Schutz gegen bunte
Knete, hartnäckige Wasserfarbe
oder mechanische Belastungen
etwa beim Plätzchenausstechen
bieten spezielle Lacke. Anders
als gewachste oder geölte Oberflächen schützen sie Tischplatten aus Massivholz besonders
gut vor äußeren Einwirkungen
und sehen auch nach Jahren
noch schick aus. Dank der innovativen Oberflächenbehandlung
bewahren Hölzer zudem ihre natürliche Anmutung und Haptik.
Auch unangenehme Ausdünstungen muss niemand befürchten: Zertifikate wie der „Blaue
Engel“ bieten in puncto Nachhaltigkeit Orientierungshilfe –
beim westfälischen Möbelhersteller hülsta beispielsweise sind
sie mittlerweile Standard. Wer
MEISTERBETRIEB
Wir sorgen für Glaube und Hoffnung.
zuverlässig und kompetent
günstige Preise, freie Kapazitäten
Spendenkonto 345
Bank im Bistum Essen
BLZ 360 602 95
Telefon: 03322/2 96 51 77
®
Internorm
Fenster
und Türen
MARKEN
BAUELEMENTE
Gürlich & Wöller GmbH
autorisierter Internorm® - Vertriebspartner
Meisterbetrieb für Rollladen- und Jalousiebau
Bei Ihrem autorisierten Internorm-Fachhändler:
14669 Ketzin/Havel, Plantagenstr. 19
Anspechpartner: Herr Johannes Gürlich
Tel.: 033233/748020, Fax 033233/ 748022
e-mail: guerlich@fenster-passivhaus.de
Fenster in vier Designstilen!
AT 200, neu AT 310, AT 400, www.marken-bauelemente.de
AT 410, HT 400, HT 410. Termin: NUR NACH VEREINBARUNG
KF 410, KF 500, KV 440
auch mit I-tec Lüftung,
HF 210, HF 310, HV 350.
Heizungsbau
WEBER & STENGLEIN GbR
Sie planen:
Gerade in den Wintermonaten wird der Essbereich zum gemütlichen Lebensmittelpunkt
akz-o. Wenn die Tage kürzer
werden, avanciert der Essbereich
zum neuen Zentrum des Familienlebens. Damit der Esstisch
und die dazugehörigen Stühle
ausgedehnte Abende mit Freunden, Bastelnachmittage und den
Festschmaus unbeschadet überstehen, sind eine erstklassige Verarbeitung, innovative Lackierungen und Wandelbarkeit Pflicht.
DACHDECKER
Wir sorgen nicht nur für Kirchenbänke.
sich für einen Massivholztisch
entscheidet, sollte auf verzapfte
Kanten und hohe Materialstärken achten: Sie garantieren, dass
der Tisch nicht nur der Weihnachtsgans standhält, sondern
auch den ambitionierten Kletterversuchen der jüngsten Familienmitglieder.
Begleiter, die alles verkraften
Wenn die Kleinsten essen, landet die ein oder andere Leckerei
erfahrungsgemäß auf dem Stuhl.
Umso wichtiger sind Sitzgelegenheiten, die pflegeleicht und
robust sind. Wer auf den entsprechenden Komfort nicht verzichten will, entscheidet sich für
Leder- oder Kunstlederbezüge,
die sich schnell abwischen lassen. Der S19 von now! by hülsta
etwa wartet nicht nur mit familienfreundlicher Ausstattung,
sondern auch mit einem attraktiven Preis auf – so lässt sich
die Sitzgruppe schnell erweitern. Passend dazu: Vitrinen
und Sideboards, in denen sich
alles verstauen lässt, was nicht
in Kinderhände gehört.
• eine neue Heizungsanlage
(Gas, Oel, Feststoffe, Solar, Photovoltaik)
• Wärmepumpen
• muß Ihre Heizungsanlage gewartet werden
• ein neues Bad komplett
• Gartenberegnungsanlagen
• Zentralstaubsaugeranlagen
dann sind Sie bei uns richtig!
Gern erstellen wir Ihnen ein kostenloses Angebot.
Finanzierung möglich
Heizungsbau Weber & Stenglein GbR
Hasenweg 50 · 14712 Rathenow · Tel.: 03385/503622 · Fax 03385/507297
Fu.-Nr. 01 72 / 710 34 48 (auch nach 20 Uhr und am Wochenende)
GAS • WASSER • HEIZUNG
e
öhn
&S
bH
Gm
SCHWIMMBÄDER / SAUNEN / ZUBEHÖR
Und was können wir für Sie tun!?
Wir sind gern Ihr Partner bei dem Einbau einer:
➽ neuen Heizungsanlage oder ➽ einer Wärmepumpe
➽ Klimaanlage ➽ Weichwasseranlage
➽ bei der Modernisierung Ihres Bades
➽ im Wartungs- und Störungsdienst
Rufen Sie uns doch mal an oder besuchen Sie uns
auf unserer Internetseite. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Team der Hundt & Söhne GmbH
Berliner Straße 17, 14641 Nauen
Tel. 03321 / 74 48 30 • Fax: 7 44 83 33
www.hundt-und-soehne.de
Fa. Vranic Bahnhofstr. 23 • 39288 Burg
Foto: hülsta/akz-o
Schönfuss Sonnenschutztechnik GmbH - Lifestyle für Generationen
Anzeige
10% Winterrabatt auf Tuch-Kassetten-Markise markilux 1710 vom 10.11.2014 bis 15.03.2015
Innovative Markise punktet
mit Design, Funktion und
Qualität: Das eigene Zuhause
ist für die meisten Menschen
der kostbarste Ort der Welt: Dort
zieht man sich aus der Hektik
des Alltags zurück und errichtet
seine persönliche Wohlfühlzone
– sowohl im Innen- als auch im
Außenbereich des Hauses. Als
Erweiterung des Wohnzimmers
genutzt, legt man bei Balkon
oder Terrasse heutzutage genauso viel Wert auf individuelle
Gestaltung wie in den eigenen
vier Wänden. Abgesehen von
Farben und Mustern spielen
auch Formen dabei eine große
Rolle. „Formen wirken sehr verschieden auf uns Menschen. So
lieben es die Meisten von uns
rund. Denn alles Runde schafft
Harmonie,
erzeugt
Ruhe“,
dieser Gedanke fließt in dem
Modell markilux 1710 und begeistert mit einem gelungenen
Design. Die Schönfuss Sonnenschutztechnik GmbH bietet Ihren Kunden Lifestyle-Markisen
von Europas führendem Herstel-
ler markilux. Die geschlossene
Variante mit komfortabler Tuchkassette: Weiche, organische
Konturen und harmonisch ineinander laufende Bauteile sorgen
für ein filigran-schönes Aussehen. Fast spielerisch scheinen
Tragrohr und Tuchwelle der
Rundrohrmarkise über eine
tropfenförmige Seitenblende zu
verschmelzen.
Um die Markise ideal in die
Architektur des
Hauses und in
das Gesamtbild
der Umgebung
zu integrieren,
legen wir die
Wahl von Farbe
und Tuchmaterial in die Hand
des
Kunden:
Jedes
Modell
wird auf individuellen Wunsch angefertigt – es
gibt nichts von der Stange. Die
Schönfuss Sonnenschutztechnik
GmbH beschäftigt sich mit innovativen Steuerungen von Marki-
sen. Wer vor einer Geschäftsreise, dem Stadtbummel oder der
Fahrt in den Urlaub vergessen
hat, seine Markise einzufahren, kann sich
auf eine intelligente Technik
verlassen. Ein
Messwertgeber
mit Wind- und
Regensensorik
ist unsichtbar
in die Markise
integriert. Sobald Regen, ein Gewitter oder
starker Wind aufkommt, lässt
er die Markise automatisch einfahren. Brennt die Sonne dann
wieder vom Himmel, registriert
dies ein Lichtsensor und fährt
das Tuch wieder aus. Auch in
puncto Funktion trifft die markilux 1710 voll ins Schwarze:
Sie ist das erste Modell, das serienmäßig mit der Bionic-Sehne
ausgestattet ist. „Dieser besondere Gelenkarm-Mechanismus
hat sich seit 2006 durch seinen
wartungsarmen, leisen Betrieb
bewährt und über Jahre äußerste Belastbarkeit bewiesen“,
erklärt Dan Schmitz. Aber nicht
nur das Gestell, auch das Material des Markisentuchs ist besonders langlebig. Als Vorreiter
in seinem Bereich, hat die Firma aus Emsdetten das Gewebe
sunsilk SNC entwickelt: Optisch
und haptisch nicht von Acryl zu
unterscheiden, ist es aus extrem
feinen, glatten High-Tech-Fasern gefertigt, hochreißfest, mit
großer Leuchtkraft der Farben
und außergewöhnlich unempfindlich gegen Schmutz – eine
Qualität, die Generationen überdauert!
Die Schönfuss Sonnenschutztechnik GmbH ist ein unver-
Eine gute Adresse für
Ihre Werbung.
zichtbarer Partner für Bauherren, die Urlaubsgefühle im
eigenen Heim wünschen und
somit den nächsten Sommer
stilvoll mit innovativen und
qualitativ hochwertigen Produkten genießen. Aus langjährigen
Erfahrungen und Ideenreichtum entwickelt die Schönfuss
Sonnenschutztechnik
GmbH
Wohnkonzepte mit individuellem Lifestyle.
In dem Beratungs- und Ausstellungszentrum in der GottfriedKrüger-Str. 1 in 14770 Brandenburg, Tel.: 03381/224504 stellt
das Schönfuss-Team gemeinsam
mit Ihren Kunden die Wohnkonzepte zusammen. Lust auf
mehr? Dann besuchen Sie das
Ausstellungszentrum und lassen auch Sie sich vom freundlichen und fachkompetenten
Schönfuss-Team beraten und sichern Sie sich 10% Winterrabatt
vom 10.11.2014 bis 15.03.2015
auf offene und Tuch- KassettenMarkisen und 20% Winterrabatt auf Plissee-Faltstores bis
28.11.2014.
Terrassenüberdachungen
Terrassenglashäuser
Wir bieten den kompletten Service!
Markisen -
- Carports
Barkhausenstr. 75 - 14612 Falkensee - Tel. 03322 / 29 87 11
Öffnungszeiten:
Dienstag + Donnerstag 10 - 18 Uhr / Samstag 8 - 14 Uhr
www.wintergartenparadies.berlin
Sonnenschutztechnik GmbH
Ihr Fachmann für Sonnenschutz
Markisen, Terrassendach, Insektenschutz,
Rollläden, Plissee, Rollo, Gardinen und mehr
Schönfuss Sonnenschutztechnik GmbH
Gottfried-Krüger-Straße 1
14770 Brandenburg
Tel. 03381 / 22 45 04
www.schoenfuss-sonnenschutztechnik.com
Winterspezial: Mit der Kälte kommen die Beschwerden
Die Top 5 der Winterleiden - und was Sie dagegen tun können
ots. So richtig freut sich wohl niemand auf die nasskalte Jahreszeit.
Besonders hart trifft es Menschen
mit Arthrose, deren Beschwerden
dann oft verstärkt auftreten, aber
auch andere typische Winterleiden
von Grippe bis Depression machen
uns das Leben schwer. Ganz hilflos stehen wir der Kälte aber nicht
gegenüber: Einige Tipps helfen,
den Vormarsch der Winterkrankheiten aufzuhalten. Nässe, Wind,
Kälte und Dunkelheit: Diese vier
Faktoren sind nicht nur für unser
Immunsystem, sondern auch für
die Psyche eine echte Herausforderung. Die Folge: Besonders „wetterfühlige“ Krankheitsbilder verstärken sich im Winter deutlich.
1. Neurodermitis. Charakteristisch für die chronische Hauterkrankung Neurodermitis, medizinisch auch als atopisches Ekzem
bezeichnet, sind heftiger Juckreiz
und der Verlauf in Schüben. Dass
diese vermehrt im Winter auftreten, ist kein Zufall: Der Kontrast
aus kalter Luft draußen und extrem trockener Heizungsluft in geschlossenen Räumen ist eine echte
Belastungsprobe für die Haut.
Das hilft: Feuchtigkeitsspendende und teilweise auch fetthal-
tige Cremes speziell für Neurodermitispatienten sollten konsequent
und regelmäßig aufgetragen werden, um die Haut so vor dem Austrocknen zu schützen.
2. Winterdepression. Nicht die
Kälte, sondern vor allem die Dunkelheit ist es, die einigen Menschen im Winter besonders zu
schaffen macht. Eine niedergeschlagene Grundstimmung,
Heißhunger, Müdigkeit und Antriebslosigkeit sind die typischen
Anzeichen einer Winterdepression. Als Hauptursache gilt eine
verminderte Produktion des Hormons Serotonin bei Dunkelheit.
Das hilft: Eine Lichttherapie wirkt
bei vielen Betroffenen stimmungsaufhellend. Auch sportliche Aktivitäten sowie Bewegung an der
frischen Luft können sich positiv auf die Stimmung auswirken
und sollten daher in den Alltag
integriert werden. Bei schwerwiegenden und länger andauernden
Symptomen sollte ein Arzt aufgesucht werden. Gegebenenfalls
kann dann eine Kombination aus
Antidepressiva und Psychotherapie sinnvoll sein.
3. Grippe. Auch eine Grippe (In-
Kosmetikstudio Feinschliff
Dajana Meller
Tel. 03321 74 87 460
Es ist soweit!!!
Nach meiner Babypause öffnen sich ab
dem 01.12.2014 wieder die Türen.
Auf ein baldiges Wiedersehen ihr Kosmetikstudio FeinSchliff
Termine von Montag bis Freitag nach Vereinbarung
Goethestraße 49, 14641 Nauen
fluenza) ist eine typische Winterkrankheit. Durch die Kälte wird
unser Immunsystem geschwächt
und die Grippeviren haben leichtes Spiel. Eine Virusgrippe ist ansteckend und kann eine Krankheitsdauer von etwa 3 Wochen
erreichen. Im Gegensatz zu einer vergleichsweise harmlosen
Erkältung (auch als grippaler
Infekt bezeichnet) beginnt eine
Grippe meist sehr plötzlich mit
Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen, Schüttelfrost und einem starken Krankheitsgefühl.
Das hilft: Hat einen die Grippe
bereits erwischt, hilft nur auskurieren. Genügend Schlaf und
Flüssigkeitszufuhr und wenn nötig antivirale und fiebersenkende
Medikamente helfen dabei. Vor
dem Beginn der „Grippesaison“
kann auch eine Grippeimpfung
durchgeführt werden.
4. Herzerkrankungen. Auch
Herzpatienten müssen in der kalten Jahreszeit oft einen Gang zurück schalten. Die Kälte verengt
nämlich die Blutgefäße - bei Menschen, die ohnehin unter Gefäßverengung leiden, kann dies in
Kombination mit Überanstrengung fatale Folgen haben.
Das hilft: Bei einer diagnostizierten Herzkrankheit, beispielsweise Arteriosklerose oder der
koronaren Herzkrankheit, ist es
im Winter vor allem wichtig, zu
viel körperliche Anstrengung zu
vermeiden. Moderate Bewegung
und Sport sind aber nicht nur erlaubt, sondern auch empfehlenswert. Alarmzeichen wie Brustenge
(Angina pectoris) oder Atemnot
sollten Herzpatienten aber ernst
nehmen und eine Pause einlegen.
Bei anhaltenden Beschwerden gilt:
Sofort zum Arzt!
5. Arthrose. Arthrose ist die weltweit häufigste Gelenkerkrankung;
in Deutschland sind etwa 5 Millionen Menschen von Gelenkverschleiß betroffen. In den meisten
Fällen ist Arthrose mit Schmerzen verbunden, deren Intensität
variieren kann. Warum Arthrosepatienten in der kalten Jahreszeit
vermehrt unter Schmerzen leiden, ist noch nicht abschließend
geklärt. Fakt ist jedoch: Die klimatischen Bedingungen im Winter mit Kälte, Feuchtigkeit und
niedrigem Luftdruck tragen zu
einer Verstärkung der Symptome
bei. Das Problem dabei ist, dass
viele Arthrosepatienten sich in
diesem Fall lieber drinnen aufhalten und körperliche Bewegung
aufgrund der Schmerzen so weit
wie möglich meiden. Allerdings
droht hier ein Teufelskreis, denn
Bewegungsmangel kann seinerseits die Schmerzen verstärken.
Das hilft: Auch wenn es schwer
fällt: Wenn die Gelenke so lange
wie möglich belastbar bleiben sollen, ist regelmäßige Bewegung unumgänglich. Damit
ist kein Hochleistungssport gemeint, sondern vielmehr gelenkschonende Alternativen wie Spaziergänge an der frischen Luft
oder Wassersport wie Schwimmen oder Aquafitness. Bewegung
im Wasser ist besonders geeignet, da der Bewegungsapparat
entlastet wird und gleichzeitig
die Muskeln durch den Wasserwiderstand trainiert werden - und
eine trainierte Muskulatur gibt
zusätzliche Stabilität und reduziert langfristig die Schmerzen
in den arthrotischen Gelenken.
Bewegung sorgt außerdem für
eine gute Durchblutung des Gelenkknorpels und kann so weiteren Verschleiß aufhalten. Ef-
MAGEN-DARM-BESCHWERDEN / SODBRENNEN / ALLERGIEN
Ein gesunder Magen produziert ausreichend Magensäure.
Diese hat eine sehr wichtige
Bedeutung für die gesamte
Verdauung und die Gesundheit
des gesamten Organismus.
• Das saure Milieu des Magensaftes wirkt als „Desinfektionsbad“ gegen das Eindringen von Erregern, Bakterien,
Parasiten und Pilzen
• Die Magensäure spaltet Proteine (Eiweiß) in Aminosäuren – Grundbausteine des
Körpers
• Minerale, Vitamine und
Nährstoffe werden optimal
aufgeschlossen und stehen
zur Aufnahme im Darm bereit
• Der Säurereiz der aufgeschlossenen Nahrung führt
zur Anregung und Freisetzung der Verdauungssäfte
und dies wiederum zu gesundem Stoffwechsel
Magensäure ist somit kein
Feind des Menschen, sondern
eine wesentliche Voraussetzung gesunden Lebens.
In vielen Fällen besteht kein
Überschuss, sondern ein Mangel an Magensäure mit ähnlicher Symptomatik.
Weitere Faktoren, welche das
gesamte
Verdauungssystem
beeinträchtigen und die innere
sentlich für eine gesunde
Regulation, ein starkes Immunsystem und einen gesunden Stoffwechsel.
Balance des Körpers nachhaltig stören können, sind
• Langzeitstress
• chronische Infekte, Giftstoffe und Antibiotika
• säurebildende und einseitige
Ernährung
• Bewegungsarmut
Das
körpereigene
Grundregulationssystem
(MatrixBindegewebe) wird dadurch
überlastet, der „Innere Arzt“
blockiert, denn ein großer Teil
unseres Immunsystems sitzt
im Darm.
Magensäure, Verdauungsäfte,
Säure-Basen-Balance – diese
drei Komponenten bedingen
einander.
Stärkung, Revitalisierung und
Regeneration
des
MagenDarm-Traktes sind daher we-
Therapeutische Elemente meiner Praxistätigkeit:
Bioscan-Diagnostik / MeridanDiagnostik / Dunkelfeldmikroskopie / Labor
• Säure-Basen-Regulation
• Darmsymbiose-Behandlung
• Stärkung des Zellstoffwechsels
• Harmonisierung des Meridian-Energiesystems
Ich würde Sie gerne zu meinen
Vorträgen zu gesundheitlichen
Aspekten in meinen Praxen in
Falkensee und Potsdam begrüßen.
Anzeige
Praxis für Naturheilkunde
Rheinstraße 91
Donnerstags
jeweils 18.30 bis 20 Uhr
20.11. Chronische Erkrankungen – Matrix – Revital –
Therapie zur Grundregulation
des Körpers
27.11. Magen-Darm-Störungen – Revitalisierung – Regeneration
04.12. Schmerz und Arthrose
– Behandlungsmöglichkeiten
– Lösungsansätze
Anmeldung zu diesen Terminen telefonisch unter:
03322 - 842294
0174 - 3154679
weitere Vorträge in meiner
Praxis in 14469 Potsdam,
Persiusstraße 1
www. matrix-revital.de
fektiv gegen Gelenkbeschwerden
hilft eine unterstützende Enzymtherapie (z. B. mit Wobenzym®
plus). Die Kombination aus den
Enzymen Bromelain und Trypsin sowie dem Flavonoid Rutosid fördert die Abheilung von
Entzündungen und aktiviert die
Selbstheilungskräfte des Körpers. Außerdem wirkt die Enzymkombination in Wobenzym®
plus abschwellend: Muskeln und
Gelenke können so besser durchblutet und die Schmerzen effektiv gelindert werden. Rutosid unterstützt diesen Prozess durch
seine antioxidative Wirkungsweise. Die Enzymtherapie ist in
ihrer Wirkung vergleichbar mit
einem klassischen Schmerzpräparat wie Diclofenac. Dabei werden jedoch durch Wobenzym®
plus die Schmerzen nicht nur unterdrückt, sondern zusätzlich die
körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiviert. Durch die deutliche Schmerzreduktion kann die
Freude an der Bewegung erhalten
und der Verschleißprozess aufgehalten werden. Wobenzym®
plus hat dabei ein äußerst geringes Nebenwirkungsprofil, das mit
dem eines Placebos vergleichbar
ist und ist daher zur Langzeittherapie als Spezialist gegen Gelenkbeschwerden geeignet.
Die 5 Top-Tipps,
mit denen Sie gut
durch den Winter kommen
1. Gönnen Sie sich Pausen. Ein
entspannter Winterabend mit Tee
oder Früchtepunsch, Wolldecke
und einem spannenden Krimi
oder guter Musik kann eine gelungene Auszeit darstellen - auch
für das Immunsystem.
2. Bewegung tut gut. Nicht nur
Arthrosepatienten sollten darauf achten, dass sie in der kalten Jahreszeit nicht „einrosten“.
Gemäßigter Ausdauersport oder
ein Spaziergang an der frischen
Luft sind, auch wenn es draußen
kalt ist, eine gute Idee. Körperliche Fitness aktiviert außerdem
die Abwehrkräfte. Wer im Winter
verstärkt unter Gelenkschmerzen
leidet, kann diese mit einer En-
Krankheitsbilder wie Arthrose sind wetterfühlig und verstärken sich bei Kälte oder Nässe. Einige Tipps helfen, den
Vormarsch der Winterkrankheiten aufzuhalten.
Foto: obs/MUCOS Pharma GmbH & Co. KG/
Rothenburg & Partne
zymkombinationstherapie langfristig lindern.
3. Sonne und frische Luft sind
eine wahre Wohltat für Körper
und Seele. Wann immer sich die
Möglichkeit ergibt, sollte also jeder die Gelegenheit nutzen, ein
paar Sonnenstrahlen zu tanken
- wirkt garantiert stimmungsaufhellend.
4. Achten Sie auf Ihre Ernährung. Die Bikinisaison liegt im
Winter natürlich in weiter Ferne
- stattdessen locken überall süße
Leckereien wie Kekse, Glühwein
oder Stollen. Natürlich kann man
sich ab und zu etwas gönnen gesunde Ernährung mit viel Obst
und Gemüse sollte jedoch die Regel bleiben.
5. Vermeiden Sie Unterkühlungen, denn durch die Kälte wird
das Immunsystem geschwächt.
Der Grund: Die Blutgefäße ziehen
sich zusammen und die Zahl der
Abwehrzellen sinkt. Erkältungsoder Grippeviren haben so leichtes Spiel. Um von Kopf bis Fuß
warm zu bleiben, hilft nur eines:
Mütze, Schal, Handschuhe und
Winterstiefel anziehen, bevor es
nach draußen geht.
Was natürliches Mineralwasser auszeichnet
akz-o. Mineralwasser ist mehr
als nur ein Durstlöscher – als einzigartiges Naturprodukt von ursprünglicher Reinheit gehört es
für gesundheitsbewusste Genießer
zum modernen Lebensstil dazu. Je
nach Herkunftsort und Abfüllung
unterscheiden sich Mineralwässer in ihren Eigenschaften. Empfehlenswert sind Wässer mit einem niedrigen Trockenrückstand,
einem idealen pH-Wert und viel
quelleigenem Sauerstoff. Ein extrem niedriger Trockenrückstand
von nur 22 mg/l, wie bei Plose
Mineralwasser, belegt eine besondere Leichtigkeit. Er beschreibt
die Summe der anorganischen
Mineralstoffe, die zurückbleiben,
wenn ein Liter Wasser bei 180
°C verdampft. Der menschliche
Körper kann allerdings fast ausschließlich organische Mineralien
aufnehmen. Anorganische Mineralien bleiben außerhalb der Zellen,
Foto: Antonioguillem/fotolia.
com/Plose Quelle AG/akz-o
erhöhen den osmotischen Druck
und führen innerhalb der Zelle zu
einem Flüssigkeitsverlust. Zudem
bilden sich Ablagerungen, vorwiegend in den Blutgefäßen und im
Bindegewebe. Untersuchungen bestätigen, dass reines, mineralienarmes Wasser Schadstoffe aus dem
Organismus schwemmt.
Der optimale pH-Wert für ein natürliches Mineralwasser orientiert
sich an dem pH-Wert des Zellinnenraums, der zwischen 6,4 und
6,8 liegt. Allgemein gilt, dass ein
Wert unter 6,0 den Verdauungsapparat zu sehr ansäuert, was
langfristig zu Magen-Darm-Beschwerden führen kann. Ein Wert
über 6,8 bewirkt die Oxidierung
der Zellen und beschleunigt ihren Alterungsprozess. Auch Sauerstoff ist sehr wichtig für die Zellen, er reichert das venöse Blut
an und bringt den Zellstoffwechsel in Schwung. Ideal ist ein Wert
von 10 mg Sauerstoff pro Liter Mineralwasser. Wichtig ist, dass der
Sauerstoff natürlich in die Wasserstruktur eingebunden ist und
beim Öffnen der Flasche nicht entweicht.
Um die Eigenschaften optimal zu
schützen, ist auch die Wahl des
Verpackungsmaterials entscheidend. Glasflaschen beeinflussen
als einziges, völlig inertes Material weder Geschmack noch Qualität. Die Natürlichkeit wird optimal bewahrt.
Anzeige
Wenn der Zahn aber nun ein Loch hat …
… brauche ich eine „Plombe“.
Notwendig wird so eine Füllungstherapie in der Regel immer durch die Zerstörung oder
den Verlust von Zahnhartsubstanz.
In der Vergangenheit war für
die Zerstörung der gesunden
Zahnhartsubstanz die Karies
Hauptursache.
Amalgam, das Füllungsmaterial, das auch heute noch eine
weite Verbreitung für die Behandlung im Seitenzahngebiet
besitzt. Moderne Amalgame
sind heute noch für die Versorgung kleiner und mittelgroßer
Defekte im Seitenzahngebiet
das Mittel der Wahl, insbesondere weil sie wesentliche Vorteile besitzen. Sie sind in der
Lage, dem enormen Kaudruck
beim Essen nachhaltig standzuhalten, können relativ einfach
und zeitarm verarbeitet und in
den defekten Zahn eingebracht
werden und sind im Vergleich
mit anderen Füllungswerkstoffen äußerst preiswert.
Wenn heute eher weniger
Amalgamfüllungen gelegt werden, dann ist es auch und vor
allem der Wunsch der Patienten, den defekten Zahn in seiner ursprünglichen Farbgebung
und Schönheit wiederherzustellen.
Die Verwendung von lichthärtenden Kunststoffen ist heute
übliche Praxis. Hierbei wird
der Füllungskunststoff schichtweise in den Zahn eingebracht
und mit speziellem UV-Licht
ausgehärtet. Der wesentliche
Vorteil der Kunststofffüllun-
gen besteht darin, dass man
den heute hohen Ansprüchen
der Ästhetik gerechter werden
kann. Auch Zahnhalsdefekte,
Absplitterungen oder Zahnverbreiterungen können heute mit
modernen Kompositen korrigiert werden. Allerdings verlangt die Versorgung mit diesen
Füllungswerkstoffen nach wie
vor einen deutlich höheren materiellen wie „handwerklichen“
Aufwand.
Eine längere Behandlungszeit
im Vergleich zur Amalgamfüllung ist nötig. Daher sind
Kunststofffüllungen auch nicht
im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkasse für die
Versorgung des Seitenzahngebietes vorgesehen.
Die Differenz zwischen einer
Amalgamfüllung und einer
Kunststofffüllung ist durch Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen selbst zu tragen.
Die Alternative bei mittelgroßen und ausgedehnten Defekten wären Keramikfüllungen.
Ihr Einsatz ist auch immer
dann angezeigt, wenn die Defektgröße die Verwendung von
Kunstoffen nicht mehr erlaubt.
Aber auch der Einsatz von Keramikrestaurationen stößt an
seine Grenzen und ist nicht
ausnahmslos für jeden Patienten geeignet. So sind bestimmte Zahnfehlstellungen (z.B. ein
ausgeprägter Deckbiss), ständiges Zähneknirschen (Bruxismus) und manifestierte Kiefergelenkbeschwerden bekannte
Kontraindikationen. Der erhöhte zahnärztliche wie zahntechnische Aufwand führt auch
hier zu Kostensteigerungen,
die dem gesetzlich Versicherten
von seiner Krankenkasse nicht
vollständig erstattet werden.
Am Anfang steht das Wort ...
… erst recht dann, wenn nach
der zahnärztlichen Untersuchung feststeht, es muss „gebohrt und gefüllt“ werden. Ihre
Zahnärztin oder Ihr Zahnarzt
wird mit Ihnen die möglichen
Therapiealternativen besprechen. Gemeinsam können Sie
anhand der Optionen „Ihre“
Füllung festlegen.
Bedenken Sie auch, dass ein
gefüllter Zahn nach wie vor besonderer Pflege und Kontrolle
bedarf. Empfehlenswert ist es,
sich mindestens halbjährlich
einer zahnärztlichen Kontrolle
zu unterziehen.
Wenn sie weitere Fragen haben, sprechen sie uns an.
Gemeinschaftspraxis Ziegerahn,
Dammstraße 11 in 14641 Nauen.
www.ziegerahn.de
E. & F. Ziegerahn
Dammstraße 11 • 14641 Nauen
Tel. 0 33 21 - 45 37 88
info@ziegerahn.de • www.ziegerahn.de
Elke Ziegerahn Zahnärztin
Tätigkeitsschwerpunkte:
Frank Ziegerahn Zahnarzt
• Wurzelkanalbehandlung
Andreas Grünewald Zahnarzt
mit Operationsmikroskop
Franziska Grünewald Zahnärztin
• Kleinkinderbehandlung
Maznt Laouant Oralchirurg
• Implantologie
Georgios Tsakmakidis Zahnarzt
• Parodontologie
• Narkosebehandlung
Unsere Praxisöffnungszeiten: Mo. - Do. 7.30 - 20.00 Uhr • Fr. 7.30 - 16.00 Uhr
Warm-up für den Sport
IHRE ZAHNÄRZTE
IN BRIESELANG
Zug & Skrubel
Wärmeanwendung in speziellen Infrarotkabinen
Die Infrarot-Wärmekabinen der Hersteller, die der Gütegemeinschaft angehören und das
Gütezeichen tragen, entsprechen dem hohen Stand der Technik.
Foto: Gütegemeinschaft Saunabau, Infrarot- und Dampfbad e.V./akz-o
Nauen. Mit Yoga können wir Einheit und Harmonie in uns fühlen
und erleben. Das heißt, wir können mit Yoga wieder mit dem in
Verbindung kommen, was sich
in der Hektik und Anspannung
des Alltags auseinander bewegt
hat: Atem und Bewegung, Körper und Geist, Kopf und Bauch.
Die Körperarbeit mit dem Yoga
belebt die Lebenskraft, trainiert
Muskeln und Organe, verbessert
die Flexibilität und Konzentration, hilft, zu uns zu kommen,
wieder mit sich in Einklang zu
leben, und sich in liebevoller,
achtsamer Weise anzunehmen.
Man kann Yoga in jedem Alter und in jeder Lebensphase
erlernen und ausüben, da
alle Übungen an die persönlichen Möglichkeiten und Vo-
raussetzungen der Teilnehmer angepasst werden können.
Die
angebotenen
Kurse
sind für Einsteiger und
auch
Geübte
geeignet.
Auf Nachfrage können Kurse
schwerpunktmäßig mit Ausrichtung Hormonyoga, Rückentraining, besonders bei Beschwerden, die durch Stress
bedingt sind, oder sanftes Yoga
Was den Gelenken schadet und was ihnen gut tut
durch Hüfte und Knie ausgeglichen werden muss. Langfristig
drohen ernsthafte orthopädische
Komplikationen.
ots. Rund 25 Prozent der Bevölkerung in Deutschland leiden
unter entzündlichen Gelenkbeschwerden. Wer jedoch weiß,
worauf es ankommt, kann die
Symptome lindern und den Verschleiß verlangsamen. Wir zeigen Ihnen, was den Gelenken
schadet und was ihnen gut tut.
Enzyme: Natürliche Hilfe
bei entzündlichen
Gelenkbeschwerden
In der modernen Medizin werden Enzyme vor allem bei der
Behandlung von Entzündungen
eingesetzt. Die Einnahme natürlicher Enzympräparate kann
den Ablauf von Entzündungsprozessen erheblich beschleunigen und somit entscheidend
zur Linderung der Beschwerden
beitragen. Besonders bei chronischen Gelenkentzündungen
wie Arthrose oder Verletzungen
wie Zerrungen, Prellungen und
Stauchungen haben sich Enzymkombinationspräparate bewährt.
Die natürlichen Enzyme Bromelain und Trypsin und das Flavonoid Rutosid regulieren den
Verlauf von Entzündungen und
beschleunigen deren Abklingen.
Die Enzyme fangen überschüssige Entzündungsbotenstoffe ab,
die Entzündungsreaktion wird
auf ein normales Maß redu-
akz-o. Dass die Nationalmannschaft während der Fussballweltmeisterschaft gern in die Eistonne
stieg, ist spätestens seit dem Turnier in Brasilien bekannt. Und wer
Weltmeister werden will, sucht
nach Methoden, um Muskelbeschwerden effektiv zu lindern
und möglichen Überlastungen vorzubeugen. Ein probates Mittel ist
dabei das genaue Gegenteil von
Kälte: die Wärmeanwendung in
speziellen Infrarotkabinen. Gerade
bei Hochleistungssportlern ist die
Infrarotkabine eine gefragte Methode, die sich positiv auf die Regeneration auswirkt. Aber auch das
Verletzungsrisiko (z. B. Zerrungen) kann reduziert werden: durch
ein gezieltes, passives Vorwärmen
des Körpers vor dem spezifischen
Aufwärmtraining. Das eigentliche
Aufwärmtraining, das notwendige
langsame Vorspannen der Muskeln
und das Ansprechen der sportspezifischen Muskulatur, gelingt mit
erwärmtem Gewebe besser. Der
Körper reagiert auf Wärme mit der
Erweiterung der Gefäße. Durch die
gestiegene Durchblutung und die
erhöhte Gewebetemperatur wird
der Gewebestoffwechsel zudem
verbessert.
Nach dem Sport, zur Regeneration,
sorgen eine verstärkte Durchblutung und Erwärmung der Muskulatur für eine Lockerung von
Verspannungen der Gelenke. Die
Schmerzlinderung und Regenera-
Einheit und Harmonie in uns fühlen - Yoga in Nauen
Gelenkfreunde und -feinde
Schonende Bewegung:
ein Muss für Gelenkpatienten
Bewegung ist ein wichtiger Baustein bei der Behandlung von Gelenkbeschwerden Sport kräftigt
die Muskulatur, verbessert die
Haltung und erhöht gleichzeitig
die Beweglichkeit der einzelnen
Gelenke. Nur kräftige Muskeln
können die Gelenke wirksam stabilisieren und so die Entstehung
von Gelenkbeschwerden verhindern oder das Fortschreiten einer
bestehenden Erkrankung verlangsamen. Bevorzugt werden
sollten gelenkschonende Sportarten wie Schwimmen, Walken,
Radfahren oder ein moderates
Muskeltraining.
PRAXIS FÜR ZAHNGESUNDHEIT
Foto: obs/MUCOS Pharma
GmbH & Co. KG/
Rothenburg&Partner/Mucos
ziert, Schwellungen gehen zurück, und die Schmerzen werden
dadurch gelindert. Im Vergleich
zu klassischen Schmerzpräparaten wie Diclofenac besitzen Enzymkombinationspräparate eine
nachhaltigere Wirkung, denn sie
setzen an der Ursache an. Dabei
sind sie deutlich besser verträglich - ein wichtiger Hinweis gerade für die Langzeitanwendung
bei chronischen Erkrankungen
wie Arthrose.
Zehentreter und hohe Hacken:
Gift für die Gelenke
Frauen kennen das Problem:
Schuhe mit hohen Absätzen
verursachen häufig schmerzende Ballen, Druckstellen und
führen langfristig zu Verformungen der Füße wie beispielsweise
dem Ballenzeh. Außerdem können hohe Schuhe zur Entstehung
von Arthrose beitragen, denn die
Gelenke werden unnatürlich belastet. Nicht nur High-Heels, sondern auch Flip-Flops können den
Gelenken schaden. Beim Laufen rollt der Fuß nicht ab, sondern tritt platt auf den Boden auf,
was Erschütterungen in Knien
und Hüfte sowie Schmerzen in
den Gelenken verursacht. Zudem müssen die Zehen krallen,
um die Flip-Flops nicht zu verlieren. Dadurch knickt der Fuß im
Sprunggelenk ein, was wiederum
Moderne Technik: Finger,
Schultern und Nacken leiden
Kaum jemand möchte mehr auf
Tablet, Laptop oder Smartphone
verzichten. Doch die Nutzung
moderner Kommunikationsmittel kann unsere Gesundheit beeinträchtigen. Untersuchungen
zeigen, dass Schulter und Nacken beispielsweise beim Bedienen des Tablets völlig anders belastet werden als beim Computer.
Schmerzhaft kann auch häufiges SMS schreiben sein, wodurch
sich die Sehnen im Daumengelenk verspannen und entzünden
- ein schmerzhafter Vorgang.
Sport: „Stop and go“
belastet die Gelenke
Skifahren zählt zu den gefährlichsten Sportarten. Hohes
Tempo und kleiner Kurvenradius sorgen für ein großes Sturzund Verletzungsrisiko. Nicht
selten büßen Skifahrer die Abfahrt mit Bänderrissen, Prellungen, Dehnungen oder Brüchen. Zusätzlich sind die vielen
Stöße während der Abfahrt, die
durch Unebenheiten auf der
Piste ausgelöst werden, eine
Qual für Knie und Rücken. Dies
gilt auch für Joggen auf hartem
Asphalt oder unebenem Untergrund. Auch Sportarten, die ein
schnelles Abbremsen erfordern
wie Squash, Tennis oder Handball, fördern die Entstehung von
entzündlichen Gelenkbeschwerden. Denn abrupte Bremsbewegungen, permanente Richtungswechsel und schnelles Anlaufen
bedeuten eine hohe Belastung
für den Band- und Halteapparat
und bergen dadurch ein enormes Verletzungsrisiko. Das Problem: Verletzungen führen nicht
selten zu Fehlstellungen der Gelenke, die wiederum die Entstehung von Arthrose begünstigen
können.
mit dem Focus auf bewusster Wahrnehmung und Achtsamkeit, durchgeführt werden.
Die Kurse finden im MIKADOMehrgenerationenhaus gegenüber dem Rathaus, jeweils am
Montag abend, und in der Physiotherapie im MTC Nauen, Mittelstraße 49, jeweils am Dienstag
abend und am Mittwoch vor-
tion werden dabei unterstützt. Der
Aufenthalt in einer Infrarot-Wärmekabine unterstützt die Selbstheilungskräfte des Körpers, dient
der tiefen Entspannung von Körper und Geist und ist gleichzeitig
Gesundheitsvorsorge.
Diese gesundheitlichen Vorteile
sind jedoch nicht nur für Spitzensportler sondern für jedermann relevant. Um die Vorteile
effektiv zu nutzen, muss die Infrarotkabine aber in häufiger Regelmäßigkeit besucht werden, und
die Anforderungen an Qualität und
Sicherheit der Kabine sind daher
hoch. Gut, dass der Verbraucher
eine qualitätsgeprüfte InfrarotWärmekabine auf einen Blick am
RAL-Zeichen (Weitere Informationen unter www.infrarotkabine-ral.
de), erkennen kann: Die InfrarotWärmekabinen der Hersteller, die
das Gütezeichen tragen, entsprechen dem hohen Stand der Technik. Sie erfüllen anerkannte Qualitätsansprüche an Material und
Verarbeitung. Das RAL-Gütezeichen ist somit eine sichere Orientierung und stellt einen Leitfaden
wichtiger, zu beachtender Kriterien, wie beispielsweise der Wärmedämmung, Innenauskleidung
und Lüftung zur Verfügung.
So setzt das RAL-Gütezeichen mit
einem klaren Bekenntnis zur Qualität ein Zeichen und unterstützt
den Verbraucher beim Kauf der gesundheitsfördernden Kabine.
Sichern Sie sich
jetzt Ihren
Bonusstempel
für 2014!
Prophylaxe & Vorsorge · Kinderzähne · Kieferorthopädie
Implantologie · Mikroskopische Endodontie · Praxislabor
IHRE ZAHNÄRZTE ZUG&SKRUBEL Forstweg 42 14656 Brieselang
ÖFFNUNGSZEITEN Mo - Fr 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 14 Uhr
www.zahnarzt-brieselang.de
-Anzeige-
mittag statt.
Frau Heinke-Holz ist Yogalehrerin, Diplom-Sozialoädagiogin,
und erfahren als Übungsleiterin im Gesundheitssport. Eine
Bezuschussung durch die Krankenkasse ist möglich. Für weitere Informationen steht Frau
Heinke-Holz gern unter 03321
4295180 zur Verfügung.
- Gelassenheit und Ruhe finden
- Kraft und Flexibillität verbessern
- Vitalität und Klarheit stärken
 0 33 21/ 4 29 51 80
„Sprechen, Lesen, Schreiben - spielerisch lernen“
Beim Spielen aber auch bei
vielen anderen Aktivitäten im
Alltag erlernen Kinder, Sprache wie nebenbei. Das Spiel
ist die Brücke, über die sich
Kinder die Welt erobern. So
spielen Kinder auch tatsächlich mit Sprache: sie erfinden
Phantasiewörter, reimen, experimentieren mit Lauten und erwerben so spielerisch wichtige
Voraussetzungen für den späteren Schriftspracherwerb. Denn
um schließlich Lesen und Schreiben zu können, müssen
Kinder erkannt haben, dass
Wörter aus Lauten und Silben
bestehen und dass Buchsta-
ben „Zeichen“ für Laute sind.
Sie müssen Gemeinsamkeiten
und Unterschiede zwischen
gehörten Lauten wahrnehmen
können und Buchstaben wiedererkennen und voneinander
unterscheiden können. Außerdem müssen sie u. a. ein bestimmtes Wort für eine Weile
genau im sog. Arbeitsgedächtnis behalten können, um es
dann „Buchstabe-für-Buchstabe“ aufschreiben zu können.
Auch ein altersgemäß entwickelter Wortschatz und Satzbau sind wichtige Voraussetzungen für das Verstehen von
gelesenen Texten und das eige-
ne Schreiben. Wissenschaftlich
belegt ist, dass für Kinder mit
Sprachentwicklungsstörungen
ein erhöhtes Risiko besteht,
eine Lese-Rechtschreib-Störung
(LRS) zu entwickeln. Vor der
Einschulung sollten daher
möglichst keine Sprachauffälligkeiten mehr bestehen. Eine
rechtzeitige
sprachtherapeutische Behandlung von Ausspracheprobleme, aber auch
Wortschatz- und Grammatikauffälligkeiten ist aus diesem
Grund von großer Bedeutung.
„Wir führen in unserer Praxis
daher auch im letzten KitaJahr ggf. das Testverfahren
BISC (Bielefelder Screening
zur Früherkennung von LeseRechtschreibschwierigkeiten)
durch, das eine erste Einschätzung erlaubt, ob für ein Kind
ein Risiko besteht, eine LRS zu
entwickeln. Darauf aufbauend
kann dann ggf. eine gezielte
Behandlung der bestehenden
Probleme erfolgen.“ so Dr. Lydia Pelzer.
Bei Fragen zur Sprachentwicklung berät Sie das Team
der Logopädischen Praxis und
Ergotherapie Dr. Lydia Pelzer gern – Telefon: 033218287477.
Das neue Seniorenpflegzentrum Nauen: Fachlich versiert
und zugleich familiär
Das Wohn- und Pflegezentrum Havelland hat Anfang
November das Seniorenpflegezentrum Nauen eröffnet.
Die neue Einrichtung vermittelt eine familiäre Atmosphäre. Mit vorerst 69 Plätzen hat
das Haus eine überschaubare
Größenordnung, sodass die
dort tätigen erfahrenen Pflegekräfte nicht nur zu den Bewohnern, sondern auch zu
Angehörigen engen Kontakt
pflegen; Besucher sind stets
willkommen. Das Seniorenpflegezentrum liegt gegenüber der Klinik Nauen. Eine
Bushaltstelle vor der Tür
ermöglicht auch den direkten Weg ins Stadtzentrum.
Bewohner aller Pflegestufen
können in den wohnlichen
Einzelzimmern
ein neues
Zuhause finden. Auf Wunsch
sind auch zwei Zimmer mit
einander zu verbinden. Die
Zimmer sind mit Dusche und
WC ausgestattet. Sie sind möbliert, können aber vom Bewohner auch selbst eingerichtet werden.
Sogar Haustiere können mit
einziehen, sofern die Bewohner sie noch selbst versorgen
können. Im gemütlichen Eingangsbereich gibt es einen
Kiosk und einen Kamin, ein
Bibliothekszimmer und verschiedene Gemeinschaftsräume. Gemeinsame Aktivitäten
und gesellige Zusammenkünfte stehen regelmäßig auf dem
Programm.
Das fachkundige Pflegteam
arbeitet nach modernen Standards. Das Herzstück der Arbeit ist die enge Beziehung
zum Bewohner, auf dessen
individuelle Situation alle
Aktivitäten abgestimmt sind.
In einem Bereich des Hauses
werden demenziell erkrankte
Bewohner nach einem speziellen Konzept gepflegt. Hier
gibt es auch eine große Wohnküche, in der gemeinsam gekocht werden kann und große
Balkone. Für schwerstpflegebedürftige Bewohner gibt es
Räume in der oberen ruhigen
Etage. Hier wird viel mit Klängen, Düften und Farbe gearbeitet und ein gemütlicher
Snoezelraum kann genutzt
werden. Das Team des Seniorenpflegzentrums Nauen lädt
alle Interessierten herzlich
ein zu einem Infonachmittag,
um sich das neue Haus selbst
anzusehen und die Angebote
kennenzulernen. Wir freuen
uns auf Ihren Besuch!
Info
Anzeige
Anzeige
· Veranstaltung
im Seniorenpflegezentrum Nauen
14641 Nauen · Ketziner Straße 13
Dienstag, 18. Nov. 2014
16:30 – 19:00 Uhr
Wir laden Sie herzlich zu einer geführten Hausbegehung ein.
Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung.
Treffpunkt im Foyer des Seniorenpflegezentrums
www.havelland-kliniken.de
16
STEUERN, RECHT, FINANZEN
Sonntag, 16. November 2014
Samenspende: Auch der unverheiratete Vater zahlt
WENDELMUTH
FACHKANZLEI FÜR ERB- UND FAMILIENRECHT
Trennung schützt nicht vor Unterhaltsverpflichtung
Agnes D. Wendelmuth
Fachanwältin für Erbrecht | Fachanwältin für Familienrecht
(am
Anzeige
Die Liebe war groß, nicht aber
die Zeugungsfähigkeit. So entschied sich ein nicht verheiratetes Paar für eine künstliche
Befruchtung. Die Eizelle der
Frau wurde mit dem Samen
eines unbekannten Spenders
zusammengebracht. Die Ärzte haben ganze Arbeit geleistet und das Wunschkind kam
gesund zur Welt. Die fehlende
Zeugungsfähigkeit war überwunden, doch mit der Liebe
funktionierte es nun nicht
mehr. Es kam zur Trennung.
Der Mann distanzierte sich
vom „Projekt Nachwuchs“
und wies jede Unterhaltsverpflichtung von sich: Schließ-
Bahnhofstraße 83, 14612 Falkensee
Bhf. Falkensee über der Volksbank)
kanzlei@wendelmuth.net | Telefon: 03322 - 425 60 20
WWW.WENDELMUTH.NET
Kanzlei Breywisch & Kanzlei Hanke
lich sei er nicht der biologische
Vater. Da er die Vaterschaft
auch nicht anerkannt hatte,
glaubte er sich auf der sicheren Seite.
Und tatsächlich: Das BGB
bietet dem nicht verheiraten
Mann in der beschrieben Konstellation einen klaren Vorteil.
Der verheiratete Mann wird
kraft Gesetzes zum Vater des
Kindes erklärt – egal, ob ein
Samenspender
mitgeholfen
hat oder nicht. Der verheiratete Mann kann die Vaterschaft
auch nicht anfechten. Beruht
die Vaterschaft nämlich auf einer Samenspende die zu einer
künstlichen (!) Befruchtung
führt, ist die sonst mögliche
Anfechtung
ausgeschlossen
(außer der verheiratete Mann
war mit der künstlichen Befruchtung nicht einverstanden).
Der Mann hat seine Rechnung
allerdings ohne das Oberlandesgericht in Stuttgart gemacht. Den Richtern passte es
offensichtlich nicht so recht,
dass er sich ohne Unterhaltsverpflichtung aus der Beziehung verabschiedet. Deshalb
haben sie entschieden, dass
das Kind einen Unterhaltsanspruch hat Kind gegen den Lebensgefährten hat, wenn dieser zu erkennen gegeben hat,
wie ein ehelicher Vater für das
Kind sorgen zu wollen (Urteil
vom 04.09.2014 – Aktenzeichen 13 U 30/14).
Agnes D. Wendelmuth
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Erbrecht
Fachanwältin für
Familienrecht
TOP 5 Anwältin
Familienrecht in
Ostdeutschland
(lt. FOCUS Anwaltsliste)
Alle Artikel unter
„Aktuelles“ bei
www.wendelmuth.net
Anzeige
Der Anspruch auf Mietwagen / Nutzungsausfall nach dem Unfall besteht auch über 14 Tage hinaus
Ralf Breywisch
Doreen Hanke
Rechtsanwalt u.
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Rechtsanwältin u.
Fachanwältin für Familienrecht
Verkehrsrecht
Strafrecht
Bußgeldsachen
Versicherungsrecht
Nachbarrecht
Familienrecht
Miet-/ Pachtrecht
Grundstücksrecht
priv. Baurecht
Hartz IV
Neustädtischer Markt 28, Brandenburg
Tel.: 03381 / 79 77 0-0 Fax: 79 77 0-11
Zahlungsprobleme
ots. Fehler kommen immer wieder mal vor. In welchem Bereich
des Lebens wäre das nicht der Fall.
In der Regel ist man nur für die
selbst begangenen Fehler verantwortlich. Das dachte auch eine
Mieterin, die wegen unregelmäßiger Zahlungen ihrer Miete ohnehin schon Schwierigkeiten hatte
und bei der nun auch noch durch
ein Bankversehen ein geringfügig
zu niedriger Betrag (etwas mehr
als zehn Euro pro Monat) an den
Wohnungseigentümer überwiesen
worden war. Dieser leitete unverzüglich rechtliche Schritte ein. Die
Betroffene entschuldigte sich damit, sie treffe kein Verschulden an
der Verspätung. Das Amtsgericht
schloss sich der Argumentation
in erster Instanz an. Das Landgericht legte jedoch nach Information des Infodienstes Recht und
Steuern der LBS im Berufungsverfahren Wert darauf, dass ein Mieter
im Grundsatz für unvollständige
Mietzahlungen einzustehen habe,
„auch wenn diese ausschließlich
auf einem Versehen der mit der
Überweisung beauftragten Bank
beruhen“. (Landgericht Freiburg,
Aktenzeichen 3 S 7/13)
Nach einem Unfall hat der
Geschädigte sich um vielerlei
Sachen zu kümmern, um den
Schaden zu regulieren.
Informationen, wie dies ge­
schehen muss, fallen hier oft­
mals sehr unterschiedlich aus,
je nachdem, mit wem man
gerade spricht. Vielfach wird
dabei geäußert, dass ein An­
spruch auf einen Mietwagen
nach einem Verkehrsunfall nur
für 14 Tage und nicht länger
besteht.
Gleiches wird auch oft für den
Nutzungsausfall behauptet, al­
so für den Fall, wo gerade kein
Mietwagen genommen wird,
obwohl das eigene Unfallauto
so stark beschädigt ist, dass
Ihre Medienberater
vor Ort
BRAWO
damit nicht am Straßenverkehr
teilgenommen werden kann.
Derartige Annahmen sind
falsch. Nutzungsausfall und
oder die Kosten für einen Miet­
wagen können gfs. auch nur
über einen kürzeren Zeitraum
zu erstatten sein oder auch
über einen viel längeren Zeit­
raum als 14 Tage, was sehr
häufig der Fall ist. Je nach Ein­
zelfall kann der Anspruch für
20, 30 Tage oder noch länger
bestehen.
Nach jedem Unfall kann da­
her nur dringend empfohlen
werden, einen Verkehrsanwalt
zu beauftragen, um sich nicht
in Falkensee und Nauen
Ruth Seyda
Tel. 0 33 22 /50 40 33
Jana Jung
Tel. 0 33 22 /50 40 32
Beate Schellenberger
Tel. 0 33 22 /50 40 31
RECHTSANWÄLTE / FACHANWÄLTE
Arbeitsrecht, Verwaltungs-, Straf-,
Wirtschafts-, Bank-, Schulrecht
Dr. A.-M. Teubner
(zugl. Fachanwalt für Bau- und
Architektenrecht)
Bau-, Architekten-, Vertragsrecht
Verbraucher-, Insolvenzrecht
Bankrecht, Grundstücksrecht
14469 Potsdam, Gregor-Mendel-Straße 14
Stefan Höhne
(zugl. TSP Erbrecht)
Grundstücks-, Vermögensrecht
Familien-, Erb-, Scheidungsrecht
Vertrags-, Arbeitsrecht
Tel. 0331 - 6 20 30 60
telefonische Erstinfo!
www.teubner-huelsenbeck.de
info@teubner-huelsenbeck.de
Das Amtsgericht Landshut hat
entschieden, dass auch Verzö­
gerungen in der Werkstatt von
der Versicherung zu bezahlen
sind. In der Entscheidung (Az.:
10 C 1632/13) vom 13.12.2013
ging es um einen Verkehrsun­
fall vom 22.05.2013, wo die
grundsätzliche Haftung der
Versicherung fest stand.
Auf die Mietwagenkosten von
1.085,85 Euro zahlte diese je­
doch nur 348 Euro Nutzungs­
ausfall mit der Begründung,
dass es sich um kein Selbstfah­
rervermietfahrzeug handle und
deshalb nur der Nutzungsaus­
fall zu ersetzen sei. Außerdem
sei die Dauer der Anmietung
zu lang, da die Werkstatt die
Teile bereits bei der Besichti­
gung des Fahrzeugs durch den
Sachverständigen hätte bestel­
len können.
Das Gericht hat in seiner Ent­
scheidung klargestellt, dass es
nicht darauf ankommt, ob es
sich um ein Selbstfahrerver­
mietfahrzeug handle. Außer­
dem habe die Versicherung die
gesamte Anmietdauer von 20
Tagen zu bezahlen, auch wenn
im Sachverständigengutachten
nur von einer Reparaturdau­
er von 8 Tagen ausgegangen
wurde, da Verzögerungen im
Reparaturablauf grundsätzlich
nicht dem Geschädigten zuzu­
rechnen seien. Auch die Fer­
tigstellung des Gutachtens am
27.05.13 sei nicht zu beanstan­
den, auch wenn dies 5 Tage
nach dem Unfall war.
Ralf Breywisch
Rechtsanwalt und
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Mitglied Arbeitsgemeinschaft
Verkehrsrecht des DAV
Baurecht: Beseitigungsanordnungen des Bauamtes
T E UB NE R & H ÜLS EN BECK
Dr. F.-W. Hülsenbeck
(zugl. Fachanwalt f. Arbeitsrecht)
dem Risiko auszusetzen, einen
Teil der Mietwagenkosten sel­
ber tragen zu müssen. Die Be­
auftragung des Anwaltes ist für
den Geschädigten auch nicht
mit Kosten verbunden, da bei
einem unverschuldeten Unfall
auch die Anwaltskosten von
der Versicherung zu bezahlen
sind.
Im Hinblick auf baurechtswidrige Bauvorhaben kommt es
immer wieder vor, dass das
Bauamt nutzungsuntersagungen bzw. Beseitigungsanordnungen erläßt. In der Regel
erfolgt die Nutzungsuntersagung vor der Beseitigungsan-
ordnung, weil die Nutzungsuntersagung nur die sogenannte
formelle Illegalität eines Bauvorhabens zum Gegenstand
hat. Dies bedeutet, dass eine
Nutzungsuntersagung
durch
das Bauamt schon dann ausgesprochen werden kann, wenn
für ein Bauvorhaben eine Baugenehmigung zum einen erforderlich ist und zum anderen
diese Baugenehmigung nicht
vorliegt. Anders ist es bei der
Beseitigungsanordnung.
Da
hier in die Rechtsstellung des
Bürgers mit der Anordnung zur
Beseitigung viel stärker eingegriffen wird, fordert das Gesetz
nicht nur formelle Illegalität,
d. h. das Fehlen einer Baugenehmigung, sondern auch materielle Illegalität, was bedeutet, dass das Bauvorhaben bei
entsprechender Antragstellung
auch nicht genehmigt werden
würde. Somit hat die Eingriffsbehörde zu prüfen, ob dann,
wenn der Bürger einen Bauantrag stellt, die Baugenehmigung
ausgesprochen werden müßte
oder nicht. Nur wenn das Ergebnis negativ ausfällt, darf
die Baubeseitigungsanordnung
ausgesprochen werden. Daraus
ergeben sich für jede Beseitigungsanordnung eine Vielzahl
von Fragen, die behördlicherseits geklärt werden müssen.
Insofern findet jedoch kein
formales
Baugenehmigungsverfahren innerhalb des Beseitigungsanordnungsverfahrens
statt, so dass Fehler bei der
Einschätzung, ob ein Bauvorhaben baugenehmigungsfähig
ist oder nicht, vorprogrammiert
sein können. Die im Rahmen
des Beseitigungsanordnungsverfahrens stattfindende Einschätzung, ob das Vorhaben
Anzeige
rechtmäßig oder rechtswidrig
wäre, ist daher meist nur eine
Einschätzung, die auch widerlegt werden kann. Wegen der
Härte des Eingriffs, der mit
einer Beseitigungsanordnung
einhergeht, wird immer wieder
dazu anzuraten sein, in jedem
Fall rechtzeitig Rechtsmittel
einzulegen. Da die Rechtsmaterie - Baurecht - kompliziert
ist, sollten Sie hier nicht selbst
Hand anlegen. Zumeist führt
eigenes Vorgehen, ohne anwaltliche Unterstützung, zu
keinerlei Erfolg, weil die Kenntnisse sowie die Erfahrungen
fehlen.
Verfasser des Artikels:
Dr. A.-M. Teubner,
Rechtsanwalt/Fachanwalt für
Bau- und Architektenrecht;
erste kostenlose telef. Infos:
0331-6203060, www.teubnerhuelsenbeck.de
Anzeige
Berlin · Brandenburg · Frankfurt am Main
Stuttgart · München
Dr. Christian Sieg’l
Verkehrsrecht: Ersatz für Gutachterkosten bei Bagatellschäden
in der Lindenstr. 23 (Hauptstraße/Ecke Fielmann) in Brandenburg.
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Wirtschaftsrecht • privates Baurecht
Anwaltshaftung
Andrea Marx
Fachanwältin für Familienrecht
Familienrecht • Vertragsrecht • Mietrecht
Martin Thelen
Bußgeldsachen • Schadensersatzrecht • Sozialrecht
Lindenstr. 23 · 14776 Brandenburg
Telefon 03381 / 52 31 - 0
Fax
03381 / 52 31 - 52
brandenburg@btr-rechtsanwaelte.de
www.btr-rechtsanwaelte.de
Kein Kindergeld
für angehenden Doktor
ARAG. Für ein Kind, das nach
abgeschlossenem Studium einem Promotionsvorhaben nachgeht und vollschichtig als wissenschaftlicher Mitarbeiter an
der Universität beschäftigt ist,
besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Kindergeld. Der
Sohn des Klägers war im verhandelten Fall nach Abschluss
seines Lehramtsstudiums mit
einer vollen Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der
Universität beschäftigt. Daneben ging er einem Promotionsvorhaben nach. Der Kläger
wandte sich gegen die Aufhebung der Kindergeldfestsetzung für seinen Sohn. Das zuständige Gericht hat die Klage
abgewiesen. Der Sohn des Klägers habe sich zwar aufgrund
des Promotionsvorhabens in einer Berufsausbildung befunden.
Der Kindergeldanspruch sei jedoch ausgeschlossen, weil er
bereits durch das erste Staatsexamen eine Erstausbildung
abgeschlossen habe und einer
Erwerbstätigkeit mit einer Wochenarbeitszeit von mehr als 20
Stunden nachgehe. Die Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter stellt auch kein Ausbildungsdienstverhältnis dar, weil
kein hinreichender sachlicher
Zusammenhang zum Promotionsvorhaben besteht, so die
ARAG Experten (FG Münster,
Az.: 4 K 2950/13 Kg).
Rechtsanwalt Martin Thelen
bearbeitet unter anderem das
Verkehrsrecht und die Bußgeldsachen der BTR Brandenburg,
Partner des ACE (Automobil
Club Europa). Sie erreichen
Rechtsanwalt Martin Thelen
unter 03381/5231-0 oder direkt
Der Fall: Ein Kraftfahrer streift
das ordnungsgemäß geparkte Fahrzeug der Klägerin. Die
Fahrertür wird leicht eingedrückt, die Fahrerseite verkratzt. Der Sachverständige
beziffert den Schaden mit 840
Euro. Für sein Gutachten berechnet er 940 Euro. Die Versicherung ersetzt nur den Sachschaden. Die Geschädigte klagt
auf Zahlung der Sachverständigenkosten.
Die Rechtslage: Wer fahrlässig oder vorsätzlich das Eigentum eines anderen beschädigt,
hat den Schaden nach § 823 I
BGB zu ersetzen. Zum Schaden gehören nach ständiger
Rechtsprechung auch die zur
Feststellung der Schadenshöhe notwendigen Kosten. Also
sind auch die Gutachterkosten
zu ersetzen. Den Geschädigten
trifft aber eine Schadensminderungspflicht. Hier könnte
die Klägerin ihre Pflicht missachtet haben, den Schaden so
gering wie möglich zu halten.
Die Entscheidung: Das Amtsgericht (AG) wies die Klage
ab.
Sachverständigenkosten
seien zu übernehmen, wenn
die Begutachtung aus Sicht
des Geschädigten erforderlich
und zweckmäßig ist, um den
Anspruch geltend machen zu
können. Bagatellschäden erforderten aber nicht immer ein
Gutachten. Das Gericht könne
auch den Kostenvoranschlag
eines Reparaturbetriebes für
ausreichend halten (AG München, 331 C 34/366/13).
Fazit: Die Entscheidung überzeugt nicht. Denn hier ist es
zu spät, den Bagatellschaden
ohne Gutachten zu regulieren
und die Gutachterkosten sind
unverhältnismäßig hoch. Das
Gericht hätte die angemessenen Kosten nach § 287 ZPO
schätzen können und müssen.
Dagegen ist ein Kostenvoranschlag kein Beweis im Sinne
der ZPO und Versicherungen
akzeptieren einen solchen
Nachweis nur, wenn er ihnen
günstig ist. In einem Berufungsverfahren würden die
Sachverständigenkosten wohl
gekürzt und mehr müsste die
Klägerin dann auch dem Gutachter nicht zahlen.
Tipp: Um die Regulierung
gleich in die richtigen Bahnen
zu lenken, sollten Sie sich zuerst an den Rechtsanwalt Ihres
Vertrauens wenden, und nicht
etwa an eine Werkstatt, die
gegnerische Versicherung oder
sonst irgendwen. Denn mancher Beteiligte hat Interessen,
die von den eigenen abweichen. Sprechen Sie auch die
Erteilung von Aufträgen mit
Ihrem Rechtsanwalt ab.
Martin Thelen
Rechtsanwalt
Für Sie halten wir ständig
aktuelles
Informationsmaterial zur allgemeinen Konfliktvermeidung sowie zu
den Sonderthemen Bußgeldverfahren, Lohnverzug, arbeitsrechtliche Kündigung,
Verkehrsrecht,
Scheidung,
Beratungshilfe und Arzthaftungsrecht bereit. Diese
Schriften sind kostenlos bei
uns abzuholen.
Wann kann ein Wohnungseigentümer eine Sanierung verlangen?
ARAG. Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein
einzelner
Wohnungseigentümer die Sanierung des gemeinschaftlichen Eigentums
verlangen kann, sofern diese
zwingend erforderlich ist und
sofort erfolgen muss. In dem
zugrunde liegenden Verfahren
bestand die Wohnungseigentümergemeinschaft zunächst
aus zwei Einheiten im Erd- und
Dachgeschoss eines Hauses.
Der Rechtsvorgänger der Klägerin baute seine Kellerräume
nachträglich aus, welche eine
dritte Sondereigentumseinheit
bildeten. Die Beklagten sind die
jetzigen Eigentümer der Wohnungen im Erd- und Dachgeschoss. Die Klägerin erwarb
die im Keller gelegene Wohnung
unter Ausschluss der Sachmängelhaftung. Einige Jahre später weist die Wohnung einen
Feuchtigkeitsschaden auf und
ist inzwischen unbewohnbar.
Ursache hierfür sind in erster Linie Planungsfehler beim Umbau
der Keller- in Wohnräume und
damit verbundene Baumängel,
die das gemeinschaftliche Eigentum betreffen. Die Klägerin
verlangt die Zustimmung für
die anteilige Aufbringung der
Kosten für die Sanierung der
Kellergeschosswohnung durch
die Wohnungseigentümer und
(zu diesem Zweck) der Bildung
einer Sonderumlage von rund
54.500 Euro sowie Schadensersatz aufgrund der verzögerten Renovierung der Kellergeschosswohnung. Sie bekam
Recht. Jeder Wohnungseigentümer kann die ordnungsmäßige
Instandhaltung und Instandsetzung des gemeinschaftlichen
Eigentums beanspruchen, wobei Kosten und Nutzen einer
Maßnahme gegeneinander abzuwägen und nicht zwingend
erforderliche Maßnahmen gegebenenfalls zurückzustellen
sind. Anders liegt es laut ARAG
Experten dann, wenn – wie im
vorliegenden Fall – die sofortige Instandsetzung zwingend
erforderlich ist. Die Wohnungseigentümer müssten anteilig für
die Sanierungskosten aufkommen, selbst wenn sie in erster
Linie der Kellergeschosswohnung zugutekommt (BGH, Az.:
V ZR 9/14).
STEUERN, RECHT, FINANZEN
Sonntag, 16. November 2014
Rechnungen verschwinden mit der Zeit
Mieter auf Lebenszeit
-Anzeige-
Thermobelege sind nicht beständig
Nauen. Nicht vorbereitete
Unternehmer machen bei Betriebsprüfungen oft die leidige Erfahrung, dass ein Rechnungsbeleg nicht mehr lesbar
ist, denn es gibt verschiedene
Papierbelege, bei denen diese
Lesbarkeit keineswegs sichergestellt ist. Und dies unabhängig von allen Bemühungen des
Unternehmers. Die Rede ist von
sogenannten Thermobelegen.
Da es keine gesetzliche Rege-
lung zur Verwendung eines
bestimmten Papiers für Rechnungen gibt, sind diese leider
immer noch in Gebrauch.
Thermobelege haben die Angewohnheit, im Laufe der Zeit
schwarz zu werden oder zu
verblassen. Der eigentliche
Aufdruck ist damit nicht mehr
sichtbar. Und dies unabhängig
davon, wie der Rechnungsempfänger den Papierbeleg lagert.
Um hier die Lesbarkeit zu si-
chern, bleibt dem Rechnungsempfänger nichts anderes
übrig, als alle erhaltenen Thermobelege zu kopieren und die
Kopie zusammen mit dem Originalbeleg über mindestens 10
Jahre aufzubewahren.
Die Finanzverwaltung hält dies
für zumutbar, da der Unternehmer alle Thermobelege nicht
nur kopieren, sondern auch
scannen und elektronisch aufbewahren könnte.
17
Gericht hatte daran nichts auszusetzen
Scannen anstatt zu kopieren
ist die Lösung
Das Scannen einzelner Thermobelege löst das eigentliche Problem nicht. Die bessere Lösung
ist so einfach wie offensichtlich:
Wenn der Unternehmer sich sowieso schon um einzelne Belege
kümmern muss, warum scannt
er dann nicht gleich alle seine
Belege ein? Dies ist sowohl praktisch, als auch zeitsparend. Mit
entsprechender Technik und sicheren Archivierungsprogrammen ist dies heute kein Problem
mehr. Es gibt nur einige Verfahrensvorschriften, die Sie beachten müssen. Fragen Sie uns. Wir
beraten Sie gern.
Freund & Partner
Steuerberatung
Waldemarstr. 15 A
14641 Nauen
Tel.: 03321/460080
Unfallstelle absichern? Es gibt Ausnahmen!
Ein Verstoß gegen die Verpflichtung nicht liegt vor, wenn das verunfallte Fahrzeug problemlos rechtzeitig als Hindernis erkannt werden kann
ARAG. Wer an einem Autounfall
beteiligt ist oder als Ersthelfer
in einen Autounfall verstrickt
wird, muss zuerst die Unfallstelle mit Warnblinkanlage
und Warndreieck absichern!
Das verlangt § 15 der Straßenverkehrsordnung (StVO). Darum sollte sich in jedem Auto
ständig ein Warndreieck befinden. Wird dieses im Ernstfall
nicht aufgestellt, droht ein Verwarngeld in Höhe von 60 Euro!
Ein Verstoß gegen die Verpflichtung, eine Unfallstelle
durch
Aufstellung
eines
Warndreiecks abzusichern,
liegt laut ARAG Experten allerdings nicht vor, wenn das
verunfallte Fahrzeug von anderen Verkehrsteilnehmern
problemlos rechtzeitig als Hindernis erkannt werden kann.
Im zugrunde liegenden Fall war
die Versicherte einer privaten
Krankenkasse mit ihrem Pkw
im Bereich einer Kreuzung in
eine Kollision verwickelt worden, bei der ihr Auto erheblich eingedellt wurde. Um den
Schaden zu inspizieren und
mit dem Unfallgegner zu reden, fuhr sie ihr Auto an den
rechten Straßenrand, betätigte
den rechten Blinker und stieg
aus. Kurz darauf fuhr ein Lkw
ungebremst auf das stehende
Fahrzeug auf. Wegen der bei
dem Aufprall erlittenen Verletzungen nahm die Halterin
des Pkw zunächst ihren Krankenversicherer in Anspruch.
Mit dem Argument, der Fahrer des Lastkraftwagens sei allein für die Verletzungen seiner
Versicherten verantwortlich,
forderte ihr Krankenversicherer den Ersatz seiner Aufwendungen. Der Halter des Lkws
räumte ein, dass sein Fahrer
überwiegend für den Unfall
verantwortlich war, meinte jedoch, dass die Pkw-Fahrerin
eine Mitschuld treffe, da sie
es versäumt habe, die Unfallstelle ordnungsgemäß zu sichern. Doch dem wollten sich
die zuständigen Richter nicht
anschließen und gaben der
Klage des Krankenversicherers in vollem Umfang statt.
Ein Sachverständiger hatte
bei der Beweisaufnahme festgestellt, dass ein aufmerksamer
Verkehrsteilnehmer den abgestellten Pkw schon aus einer
Entfernung von 200 m hätte
erkennen können. Der Fahrer
des Lastkraftwagens hatte zwar
eingewandt, dass er durch die
Sonne geblendet wurde. Darauf
hätte er sich laut ARAG Experten jedoch durch Reduzierung
seiner Geschwindigkeit einrichten müssen.
(OLG Hamm, Az.: 9 U 216/13).
Anzeige
Kündigung wegen Alkoholkrankheit?
Vertragsrechts (Kauf, Miete,
Bau), zum Sozialrecht (z. B.
Hartz IV) und im Familienrecht zuverlässig, kompetent
und fair, = 03321/485 17
– Falkensee und Nauen.
Rechtsanwältin Saegebrecht
berät und vertritt Sie auf dem
Gebiet des Arbeitsrechts, des
Erbrechts, zu Fragen des Verkehrsrechts (mit Ordnungswidrigkeiten), zu Fragen des
Fast zwei Millionen Menschen
sind in Deutschland alkoholabhängig. Diese Krankheit
kann sich auch auf die Arbeit
auswirken. Darf der Arbeitgeber einen Arbeitnehmer wegen dessen Alkoholerkrankung
kündigen?
Auch bei der ordentlichen
Kündigung des Arbeitsverhältnisses wegen einer Alkoholerkrankung müssen die Voraussetzungen erfüllt sein, die für
Unternehmen gelten, auf die
das Kündigungsschutzgesetz
anzuwenden ist: Der Arbeitnehmer muss gegen arbeitsvertragliche Pflichten verstoßen.
Dieser Pflichtverstoß muss
schuldhaft gewesen sein und
er muss darüber hinaus rechtswidrig sein. Weiterhin muss die
Kündigung für den Arbeitgeber
das mildeste Mittel sein, das
heißt, eine Abmahnung darf
im konkreten Fall nicht geeignet sein, den Verstoß gegen die
arbeitsvertraglichen Pflichten
für die Zukunft abzustellen.
Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg (Az.: 7 Sa
852/14) hat jüngst entschieden, dass auch im Falle einer
Alkoholerkrankung und daraus resultierender Verstöße
gegen das Arbeitsverhältnis
zunächst eine Abmahnung
vor Ausspruch der ordentlichen Kündigung durch den
Arbeitgeber erfolgen muss. Ein
Berufskraftfahrer hatte unter
Alkoholeinfluss (0,64 Promille) einen Unfall mit einem größeren Schaden verursacht und
den Unfallgegner verletzt. Die
I. Instanz entschied im Kündigungsschutzverfahren, dass
der Arbeitgeber bei dieser Situation auch ohne Abmahnung
sofort kündigen dürfe. Das
Landesarbeitsgericht
BerlinBrandenburg hat ausgeführt,
dass in diesem Fall der Arbeitnehmer zum Zeitpunkt der
arbeitsvertraglichen Pflichtverletzung kein Schuldvorwurf zu
machen war. Die Kündigung
des Arbeitsverhältnisses sei nur
dann möglich gewesen, wenn
anzunehmen gewesen wäre,
dass der Arbeitnehmer aufgrund seiner Alkoholabhängigkeit seine arbeitsvertraglichen
Pflichten dauerhaft nicht erfüllen kann. Hieran fehlt es, wenn
der Arbeitnehmer im Zeitpunkt
der Kündigung ernsthaft zu einer Alkoholtherapie bereit war.
Diese
Therapiebereitschaft
kann vom Arbeitgeber in der
Regel erwartet werden, so dass
das Fehlverhalten zunächst abzumahnen ist und das Arbeitsverhältnis zunächst fortgesetzt
werden muss.
Folgender Fall:
Rentner R. geht es zunehmend
schlechter. Er ist nicht mehr in
der Lage, seine Angelegenheiten zu regeln. Er zieht in ein
Pflegeheim und erteilt dem V.
2. Die Abhebung des Geldes
erfolgte auf Anweisung von
R. und das Geld wurde ihm
direkt im Anschluss ausgehändigt.
3. Nach Abhebung habe V. das
Geld auf sein eigenes Konto
eingezahlt. Dies natürlich
auf Anweisung von R., der
sich dankbar zeigen wollte
und ihm das Geld schenken
wollte.
Vorgenannte Varianten werfen
eine Vielzahl von Problemen
auf. Einige Gerichte haben entschieden, dass die Darlegungsund Beweislast dem Bevollmächtigten darüber obliegt,
was mit den Geldern im Einzelfall geschehen sei. Andere Gerichte wiederum verneinen bereits eine Auskunftsverpflichtung
insbesondere
naher
Angehöriger, so dass Erben
oftmals Schwierigkeiten haben,
herauszufinden, wo das Vermögen verblieben ist. Quittungsbelege über die Weitergabe
lassen sich eher selten finden.
Schenkungsverträge im klassischen Sinne werden nur in
den wenigsten Fällen geschlossen, vieles erfolgt mündlich.
Allzu oft fehlt es auch an
wirklichen Anlässen für eine
Schenkung. Kurzum: Vieles ist
schwammig. Auch wenn es im
Einzelfall tatsächlich im Sinne unseres Rentners R. stand,
den Bevollmächtigten für seine jahrelange Hilfsbereitschaft
noch zu Lebzeiten zu beschenken, so ist Vorsicht geboten.
Ältere Menschen verlieren mit
zunehmender Gebrechlichkeit
den Überblick über ihre finanzielle Situation und Kontrolle.
Das Handeln wird durch den
Mietrecht: Der Mietvorvertrag und seine Rechtsfolgen
Das Bedürfnis für einen Mietvorvertrag entsteht meist dann,
wenn sich die verhandelnden
Parteien über einige wesentliche Eckdaten des zu schließenden Mietvertrages noch
nicht abschließend verhandelt
haben. Denkbar ist auch, dass
die anzumietende Mietsache
noch zu errichten ist und deswegen wichtige Elemente eines Mietvertrages noch nicht
regelbar erscheinen. In diesen
Situationen entsteht häufig die
Frage ob man gleichwohl be-
reits eine rechtliche Bindung
erreichen kann. Dies ist durch
einen Mietvorvertrag möglich.
Dieser selbst ist nicht gesetzlich geregelt. Im Rechtssinne
ist unter einem Mietvorvertrag
ein schuldrechtlicher Vertrag
zu verstehen, durch den die
Verpflichtung begründet wird,
demnächst einen Mietvertrag
zu schließen. Der Mietvorvertrag begründet also einen
Abschlusszwang. Maßgeblich
für das Zustandekommen eines solchen Vertrages ist, dass
zumindest eine Partei sich gegenüber der anderen Seite verpflichten will einen Mietvertrag
abzuschließen. Allgemeine Äußerungen anlässlich von Vertragsverhandlungen, wie „von
mir aus ist alles klar“, reichen
für die Annahme eines derartigen Rechtsbindungswillens
noch nicht aus. Wer sich auf
das Zustandekommen eines
derartigen Mietvorvertrages berufen will, muss dies im Rahmen eines Rechtsstreits darlegen und beweisen. Aufgrund
seines Ausnahmecharakters ist
dieser Nachweis in der Praxis
schwer zu führen.
Der Verfasser, Herr Rechtsanwalt Thomas Brehmel,
zugleich
Fachanwalt
für
Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht, ist Sozius
der
Rechtsanwaltskanzlei
Mauersberger & Kollegen,
Bahnhofstraße 52, 14612 Falkensee, Tel.: 03322/24 26 87
(www.rechtsanwalt-mauersberger.de).
Vermieter muss schwulem Paar Schadensersatz zahlen
ARAG. Der Vermieter einer Villa
für Feiern und Veranstaltungen,
der zwei Männern eine Verpartnerungsfeier verweigert, ist unter
Umständen zum Schadensersatz
verpflichtet. In einem konkreten
Fall hatten zwei Männer den Vermieter per E-Mail vorab darüber
informiert, dass sie homosexuell sind. „Ich hoffe, das stellt für
Sie kein Problem dar“, schrieben
sie. Die Antwort lautete jedoch:
„Das Haus gehört meiner Mutter, und die kann sich mit den
neuen Gegebenheiten noch nicht
so recht anfreunden.“ Die beiden
Männer fragten daraufhin per EMail noch einmal nach, ob dies
als Absage zu verstehen sei, was
der Vermieter bejahte. Dies ließ
das schwule Paar nicht auf sich
beruhen und zog vor Gericht.
Das Amtsgericht Köln gab der
Zivilklage statt und verurteilte
Anzeige
den Vermieter wegen Verstoßes
gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz. Laut ARAG
Experten erhielten die Männern
wegen der erlittenen Diskriminierung einen Schadensersatz
von 1.500 Euro (AG Köln, Az.:
147 C 68/14).
ots. Der Paragraf 575 des Bürgerlichen Gesetzbuches besagt, dass
ein Mietverhältnis in der Regel
auf unbefristete Zeit eingegangen werden muss - es sei denn,
der Eigentümer plant eine spätere Eigennutzung oder es stehen größere Instandsetzungsarbeiten an dem Objekt bevor.
Wie aber sieht es aus, wenn ein
Vertrag auf Lebenszeit des Mieters gelten soll? Auch das ist ja
eine gewisse Befristung, wenn
auch eine sehr weit reichende.
Die Rechtsprechung sah hierin nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der
LBS keinen Verstoß gegen die
Bestimmungen des BGB. (Landgericht Freiburg, Aktenzeichen
3 S 368/12)
Der Fall: Zwischen den beiden
Vertragsparteien hatte zunächst
über Jahrzehnte hinweg ein normales, unbefristetes Mietverhältnis bestanden. Dieses wurde
„auf Lebenszeit“ umgewandelt,
nachdem die Mieterin auf eigene
Kosten in die Heizungsanlage investiert hatte. In einem Zivilprozess musste später geklärt werden, ob das überhaupt rechtlich
möglich gewesen war oder ob
nicht vielleicht der alte, unbefristete Mietvertrag weiterhin Gültigkeit hatte. Durch zwei Instanzen
hindurch - vom Amtsgericht zum
Landgericht - befasste sich die
Rechtsprechung mit dieser Frage.
Das Urteil: Die Richter stellten
einerseits fest, dass hier zwar
durchaus ein befristeter Mietvertrag vorliege, was auf einen
gewissen Widerspruch mit den
Bestimmungen des BGB deuten
könne. Doch entscheidend sei
der Sinn dieser Vertragsänderung
gewesen. Die Mieterin sollte vor
dem Verlust der Wohnung geschützt werden. Deswegen habe
diese eher seltene Art der Vertragsgestaltung hier Gültigkeit.
Anzeige
Erbrecht: Vollmachten und Vollmachtsmissbrauch – Alles weg!
Konto- als auch Vorsorgevollmacht. Als er nun verstirbt,
stellen die Erben fest, dass
das bei Heimeinzug noch vorhandene erhebliche Vermögen
nicht mehr da ist. Ein Blick in
die Kontoauszüge ergibt, dass
V. vom Konto des Verstorbenen
systematisch höhere Geldbeträge abgehoben hatte, Beträge, die R. im Heim für seinen
Lebensunterhalt einfach nicht
verbrauchen konnte. Nunmehr verlangen die Erben von
V. Auskunft über den Verbleib
und die Verwendung der abgehobenen Beträge.
Häufig stehen jedoch folgende
Antworten im Raum:
1. Man sei nicht zur Auskunft
verpflichtet, schließlich beruhe die Bevollmächtigung
auf besonderer Vertrauensstellung.
Grafik: obs/Bundesgeschäftsstelle LBS
Bevollmächtigten kontrolliert
und gelenkt. Erben sollten daher genau prüfen, was mit dem
Vermögen geschehen ist und
sich nicht scheuen, den u.U.
recht langwierigen Weg einer
Klärung mit anwaltlicher Unterstützung zu gehen. Vollmachtsmissbrauch kommt –
leider – immer wieder vor und
wird wohl auch zukünftig im
Zuge des Vorrückens von Vollmachten anstelle Betreuung
immer wieder Thema sein.
Die Autorin bearbeitet schwerpunktmäßig Fälle von Vollmachtsmissbrauch und Erbschleicherei. Allmonatlich finden in der Kanzlei Vorträge zu
aktuellen Themen im Familienund Erbrecht statt. Näheres unter www. nitschke-kanzlei.de
Silke Nitschke
Rechtsanwältin
Berlin Bonn Brandenburg
Silke Nitschke
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Arbeitsund Sozialrecht
Bettina Holstein
Rechtsanwältin
Strafverteidigerin
Astrid Bresch
Rechtsanwältin
Fachanwältin für
Familienrecht
Arbeitsrecht ⋅ Beamtenrecht ⋅ Erbrecht ⋅ Familienrecht
Forderungsmanagement ⋅ Grundstücksrecht ⋅ Miet- / Pachtrecht
Strafrecht ⋅ Verkehrsrecht ⋅ Vertragsrecht ⋅ Wirtschaftsrecht
Neust. Wassertorstraße 13
14776 Brandenburg an der Havel
Fax:
E-Mail:
(03381) 22 72 19
info@nitschke-kanzlei.de
Tel.: (03381) 22 72 99
www.nitschke-kanzlei.de
M a u e r s b e r g e r & K o l l e g e n
R e c h t s a n w ä l t e • Fa ch a n w ä l te
Bahnhofstraße 52, 14612 Falkensee, Tel. 0 33 22/ 24 26 87
(gegenüber Stadthalle)
Fachanwalt
Familienrecht
Fachanwalt
Miet-/WEG-Recht
Fachanwalt
Verkehrsrecht
Arbeitsrecht
Erbrecht
Strafrecht
Baurecht
Grundstücksrecht
Vertragsrecht
Scheidung
Unterhalt
Umgangsrecht
Elterliche Sorge
Kündigung
Lohnforderung
Abfindung
Baumängel
VOB / B, HOAI
Werklohnforderungen
Wohnraum- / Gewerbemietrecht
Wohnungseigentum (WEG)
Betriebskostenabrechnung
Mietmängel
Testamentsgestaltung
Pflichtteilsanspruch
Erbauseinandersetzung
Vorsorgevollmacht
Nachbarrecht
Baugenehmigung
Grundstückskauf / Mängel
Unfallregulierung
Bußgeldsachen
Führerscheinsachen
PKW-Kauf / Mängel
Strafverteidigung
Opfervertretung
Schmerzensgeld
Forderungsdurchsetzung
Forderungsabwehr
Vertragsprüfung u. -gestaltung
Sprechzeiten: Mo. – Fr. 8.30 – 20.00 Uhr
– alle Rechtsschutzversicherungen – Firmenbetreuung – telefonische Rechtsberatung –
www.rechtsanwalt-mauersberger.de
WOHNUNGS- & IMMOBILIENMARKT
Überschrift
28pt
Sonntag, 16. November 2014
Immobilienangebote
Verkaufen
EFH
in
der
Uckermark, Wald- und Wassernähe, 180 m² Wfl., 1000 m²
Grdst., Bj. 1980, Nebengelass,
Preis1auf Anfrage, T 039886 / 271
2
3
Garten
auf
Eigentumsland,
4
keine Sparte, RN, komplett mo5
dernisiert, VHB 10.800€ T 0173/
6
2073849
7
8
Premnitz
OT Mögelin: EFH, 55
9
m², Baujahr i.M. 1989, Carport, m.
10 22 m², Gst. 869 m², KP:
Schuppen
1 €, Energiebedarf 298 KWh/
50.000
(m²/a)
2 /-Gas, T 0176/46546121
3
4
t 0353233/ 3 06 67 & 0160/ 8 34 17 42
6
aPotHeker
sucHt
7
8 MfH in nauen!!
efH/
9
GrundstücksbewertunG
20
beratunG
& Verkauf für
1
Verkäufer
kostenfrei
2
3Jörg sieg immobilien
4 alten wasserwerk 14
am
5
14669 ketzin
6
7
8
Die letzten
neuen Aktionshäuser
9
bis 31.12.2014 schlüsselfertig,
30
massiv, KFW55, in verschiedenen
1 Ich freue mich auf Ihren
Größen.
2 Fr. Städter 03322/2864821
Anruf,
oder 30175/4257489
4
www.everenergy-home.de
5
6
Kleingarten
Nr.71, Sp. Neu
7
Sanssouci BRB/Gr. Aue abzu8 Pr. n. VB T 0171/3211946
geben,
9
40
Haage zwischen Nauen und Friesack:
DHH (Sanierungsobjekt, bereits Fenster
und Fassadendämmung erneuert), ca.
100 m² Wfl. Im Erdgeschoss + unausgebautem Dachgeschoss, Baujahr: 1900,
Energieträger: Kohle, Holz (Ofenheizung),
B, 286,3 kWh/(m²*a), sowie Scheune auf
2.100 m² Grundst.: Kaufpreis: 29.500,- £
zuzüglich Käuferprovision: Petra Schulze
Immobilien, Telefon 03322/20 86 91 oder
www.petra-schulze-immobilien.de
Jetzt noch die volle staatliche Förderung sichern
Unterzeile
akz-o. Arbeitnehmer und Bausparer sollten unbedingt noch
vor dem 31. Dezember prüfen,
ob sie sich die vollen Ansprüche
auf die staatlichen Förderungen
gesichert haben. Mit Bausparen,
Wohn-Riester und Fondssparen
kann der Sparer in den Genuss
von gleich vier Prämien kommen
und damit bis zu 322 Euro im
Jahr kassieren. Für verheiratete
Arbeitnehmer mit zwei Kindern
betragen die jährlichen Prämien
insgesamt sogar 1.244 Euro. Darauf weist Matthias Zott, Bauspar-Experte der Bausparkasse
Schwäbisch Hall, hin.
Wer die vollen vermögenswirksamen Leistungen des Arbeitgebers in Höhe von 470 Euro auf
dem Bausparvertrag anlegt, bekommt die neunprozentige Arbeitnehmer-Sparzulage in Höhe
von rund 43 Euro vom Staat.
Anleger schöpfen die staatliche
Förderung optimal aus, wenn sie
auf einen Bausparvertrag jährlich
512 Euro sparen. Davon erhalten sie 8,8 Prozent Wohnungsbau-Prämie, also 45 Euro, vom
Staat. Wie bei der Arbeitnehmer-Sparzulage dürfen hier bestimmte Einkommensgrenzen
nicht überschritten werden: Eine
Familie mit zwei Arbeitnehmern
und zwei Kindern erhält bis zu
einem Jahresbruttolohn von
rund 78.000 Euro die Wohnungsbau-Prämie, bis zu einem Bruttoeinkommen von etwa 60.000
Euro sogar zusätzlich noch die
Arbeitnehmer-Sparzulage. Darüber hinaus kann ein Arbeitnehmer nochmals 80 Euro Spar-
Wusterwitz
Eigener „Weinberg“
in BRB - Wohnhaus, Bj. 1938, 4 Zi.,
2014 mod., ca. 3.800 m² Grst.
KP: 140.000,- £
(En-V: 99,1 kWh/m²a / Holz)
Rendite über 14 %
Geschäftshaus, Bj. 1920, auf großem
Grundstück, aus Altersgründen
zu verkaufen
KP: 95.000,- £
(En-V: 46,5 / 85,0 kWh/m²a / Strom)
Wollen auch SIE Ihre Immobilie
unkompliziert und einfach verkaufen,
übernehmen wir gern diese kompetente und für Sie kostenlose Dienstleistung. Rufen Sie uns an oder schauen
Sie vorbei.
Ihr Immobilienbüro
Tel. 0 33 81/ 52 41 75
Weltrowsky & Lubinsky GbR
Büro: Sankt-Annen-Str. 28
Foto: Bausparkasse Schwäbisch Hall/akz-o
zulage bekommen, wenn er 400
Euro vermögenswirksame Leistungen auf einem Fondssparvertrag anlegt.
Eine attraktive Fördermöglichkeit fürs Bausparen ist auch die
Riester-Zulage, die der Staat unabhängig von Einkommensgrenzen gewährt. Wer einen RiesterBausparvertrag abschließt, kann
sowohl in der Spar- wie auch in
Immobiliengesuche
Schöne Altbau 3-R-Whg., 94m²,
Balkon, 1.OG, 380 € KM zzgl.
NK u. 2-R-Whg. 51m², DG 250 €
KM zzgl. NK in Rathenow zu
vermieten.
Energieverbrauchskennwert: 130,9 kwh/m²a
T
0172/ 1818920
BRB/Watstraße 32, 1. Etg., gut
sanierte Altbauwohnung, 2 Zi.,
Kü./Bad, 53m², mit Balkon, Miete
295€ zzgl. NK T 0211/656220
Brandenburg • Falkensee
Grünblick, Wohnküche, Wannenbad, inkl. Stellplatz u.
Keller, z.B. 2 Zi.-Whg., 55,85 m², 232,70 € KM
3 Zi.-Whg., 78,99 m², 327,81 € KM
alle Preise zzgl. NK-Vorauszahlung
Bj. 1995, Fernwärme, V:133 kWh / (m² . a)
Kontakt über Hausverwaltung 030/85999103
Suche ständig
Wir suchen für unsere Kundschaft
Wohnhäuser · Grundstück
Gewerbeobjekte
Bitte melden unter = 03322 / 279 536
Störk Immobilien
stoerk-immo@t-online.de
Suche Garage von Mitte Dezember – Mitte Januar in BRB/Nord
zur Miete T 03381/300561
Pferdeliebhaber sucht
Haus mit großem Grundstück
über: Häntschel Immobilien
Telefon: 0179 / 4401904
Hipke-Immobilien
Wolzenstraße 4
14712 Rathenow
03385 / 517785
Wir suchen ständig Häuser u.
Grundstücke zur Vermittlung.
Rathenow * Brandenburg *
Nauen * Potsdam
Erstbezug Vermiete in Nauen,
Hamburger Str. 48b, 2 Raum WHG ca. 68 qm mit kostenlosem
Stellplatz und Keller zu erfr.: bei
Fr. Fiedrich T 0152/54 89 64 61;
oder Fr. Turbanisch, T 01715077698
Su. NM für 4-Raum-Whg. Rathenow/Zentrum, ca. 120 m², PKWStellpl. mögl., KM 480 €, ab
31.01.2015, Tel. 0177/2236224
Zahnarzt sucht EFH
über: Häntschel Immobilien
Telefon: 0179 / 4 40 19 04
Vermiete in Nauen, Karl-ThonStr. 53, 2 R.-WHG, DG, 60,44 m²,
mit kostenlosen Keller, Laminat u.
Parkplatz zu erfr.: Fr. Fiedrich
T0152/54896461;H&L Verwaltung
Fr.Turbanisch T 0171- 5077698
Wir treten auch in bestehende
In Brieselang gesucht:
Ehepaar kauft von Privat Bungalow
Malermeister sucht
Büro und Lager
Vermiete in Nauen, Mittelstraße 2,
2 Raum-WHG- 1. OG, ca. 62 qm
mit Keller zu erfr. bei
Frau
Fiedrich 0152/54896461, H&L
Verwaltung Fr. Turbanisch, 0171/
5077 698
Suche dring. 2-R.-Whg., bis 50m²,
m.Du.-Bad,in BRB, 03381/793327
in Falkensee, Brieselang o. Umgebung
Gewerberäume
UMZÜGE WALTER
Brandenburg / H.
0 33 81 / 32 53 55 1
Pritzerbe
0 33 834 / 50 22 1
TAG Wohnen & Service GmbH
Außen neue Fassade, innen frisch saniert und bei Anmietung bis
01. Dezember 2014 schenken wir Ihnen zusätzlich eine Nettokaltmiete.
PESSIN
3-Zimmer Wohnung, ca. 57,70m , gefliestes Wannenbad, Küche
und Flur gefliest, CV-Belag in allen Zimmern für 311,00 € NKM
zzgl. 140,00 € NK, Kaution 3 NKM.
Weitere Angebote für Wohnungen in Nauen und Umland
2
hfechner@online.de = 09133/3201
Berliner Unternehmerehepaar su.
EFH oder Villa in ruhiger Lage von
Potsdam u. Umgebung. 030/ 371
43 68 www.joswig-immobilien.de
€
€
€
€
Vielfruchthof Mötzow
Su. Wassergrundstück in RN,
bebaut o. unbebaut, alles anbieten, zahle gut, T 0172/ 5963526
Suche in BRB NM f. warme helle
3 Zi.-Whg., 60m² Wfl., Balkon,
EBK, Laminat, Wa.-Bad mit
Fenster, 2. Etage, Abstand 4000€,
KM 218€, T 0151/41273726
Rathenow: verm. Mähe Bhf. 3Zi-DG-Whg., 86 m², Süd-Balk.,
EBK, Keller, KM 450 €, opt.
Garage, T 0176/96392939
Marktstraße 9-10, 14641 Nauen, Telefon: 03321 / 4454 21
E-Mail: Wilgard.Rieger@tag-ag.com
Wustermark:
2-Raum-Whg., 1. OG, 45 m², mit Garten
und Carport, ab 1.10.14 zu vermieten.
330 € KM, 120 € BK zzgl. Kaution
✆ 01 76 / 177 99 888
Verm. in BRB Nord 3-Raum-Whg.,
64 m², sehr schöner Zuschnitt, Balkon,
Suche NM f. 3-Zi.-Whg. in DHH in
Plaue, T 0178/9399155
BRB: OT Schmerzke, Rietzer Str.
9-16, 2½-Z.-Whg., 58m², teilsan.,
Bad, Balk., Zentr.-Hzg., Parterre,
260€ KM + NK, T 030/58855737
od. 0177/6567547
BRB/Innenstadt: 2-R.-WE, 50m²,
gr. Balkon, EBK, Bad mit Du., sanierte Wohnung, 2. OG, Warmmiete 485,00€ T 0172/3913427
= 0172 / 2 12 80 35
Der beste
Preis der Stadt
©
Vertri
für Musterhau
!
Flora 122, ca. 122 m
2
Wfl.
EFH Niederheide, ca. 128 m
2
Tel: 0172 /3 25 66 42
Su. NM ab 1.2.15 f. 2-R.-Whg. in
BRB, 57m², 300€ WM, ruhiges
Haus, EBK + Schlafz. können
übern. werden, Bad gefliest,
Verkehrsanbindung 0173/6071084
KÜCHEN
Upstallstr. 19 · 14772 BRB · Tel.: 03381/71 89 77
www.brandenburg.reddy.de
Ketzin, Brandenburger Chaussee
17, 2,5 R - WHG ca 75 m² mit
Parkplatz zu vermieten.
Zu erfr. H & L Verwaltung
0171-5077698.
BRB, Linienstr. 18, 2,5 Zi-WHG, 1.
OG, 65 qm, Balkon, Laminat, 465
warm, 0173-6020040, 0302594070
Paar 55+58 sucht kl. Haus o. 2-3Zi-Whg. mit Garten u. Garage,
Raum FKS T 0162/3946733
Immobilienangebote
r
ebsmitarbeite
Suche NM in Bln.-Staaken, nähe
Bhf., sehr schöne 3-Zi.-SouterrainWhg., 102 m², Bad m. Wanne,
Gäste-WC, EBK geh. Ausstattung
(kann gegen Abstand übernommen werden), viele Extras, Kamin,
Garten m. Terr., Grillplatz KM
765,- € + 220 NK, T 0162 - 440
77 39
ruhige Mieter, 340,- € kalt.
Wfl. Villa Rheinsberg, ca. 162 m² Wfl.
s gesucht
Eine gute
Adresse für
Ihre Werbung.
Leistung unterscheidet!
Grüne Aue 8 · 14776 Brandenburg
( 03381–7983070
Treffpunkt Küchen & Ideen
Premnitz: NM gesu. f. 2-R-Whg.,
50 m², Diele., Kü., Bad/DU, 2
Balkone, Lift, EBK kann übernommen werden, Tel. 0176/10635788
Schöne, mod. 2,3 und
4-R-Whgen, 41-111qm, in
RN zentral gelegen (am Bahnhof), inmitten schöner Grünanlagen, sehr günstig zu vermieten. V118kWh(qm.a) FW,
Tel.
03385-510064
(Mo,
Mi+Fr.), oder 089-413096-224
diehm@dh-muenchen.de
Wohnungen
unglaublich
günstig
Jacobstr. 10 · BRB
89 17 84
www.taubekuechen.de
Rathenow: Puschinstr.47, 2-RMaisonetten-Whg. mit Empore,
zu verm., 61 m², 366,- € KM + NK
100,- €, T 0172/ 7822021 od.
0172/2638740
Suche NM für 2 Zi.-Whg. in BRB,
65m², 2. OG, WK mit EBK, gr.
Wa.-Bad, KM 280€ T 0162/
1844996
Die Möbelhalle
Verkauf von Gebrauchtmöbel
Umzüge • Entrümpelung
Möbelliftvermietung • Transporte
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr
Sa
9.00-14.00 Uhr
Berner Str. 7a · BRB · Tel. 03381/619760
Rathenower
Wohnungsbaugenossenschaft eG
Baustr. 3
14712 Rathenow
Tel. 03385/5383–0
www.rwg-wohnen.de
Reckahn/ Haus 160m² mit EBK +
Balkon + Garten + Stellplatz, m.
Gäste-Whg. zu verm., KM 699,-€
+ 199,-€ NK; T 0171/ 57 82 500
Umzüge Nah & Fern
vom Fachmann ab 480,- € komplett
Schmidt Umzüge, Germanenweg 15
14621 Schönwalde, Tel. 03322 – 23 08 42
Haushaltsauflösung
Falkensee, Nauen, Berlin
Tel. 03322 – 23 85 85
BRB/Gödenstr. 7, Nähe Hbf., 2R.-Whg., EG, ab den 1.1.2015, ca.
54m², 300€ + 95€ NK, Kü., Bad m.
Du. + Wa., Flur, ruhige Lage,
Stellpl. mögl. T 0163/3483873
Wir bieten schöne, zentral gelegene 1-R.-Whg. in Brandenburg,
Altbau san., weiterhin bieten wir
Ihnen Stellplätze in der Brielower
Str. 41 an. T 0172/3165894
Frisch sanierte schöne
1 bis 2 Zimmer/- Singlewohnungen
in Brandenburg
beheizbar, 100 m² - 150 m²
mit abgetzäunter Stellfläche
ca. 500 m², Raum Nauen
Malermeisterbetrieb
Rieger
M ö b e l m o n t ag e n
Umzüge Nah & Fern
Restmöbelankauf
K ü ch e nu m - & e i n b a u
Rhinow, sofort einziehen, Miete zahlen
erst ab 01.02.2015 Neubau, ruhige Lage mit
E. Sieg – Immobilien
Rathausstr. 21a · Ketzin
Suchen Baugrundstücke
ab 400m² T 0172 / 84 32 604
e-mail: viola.christophel@
towncountry.de
geboren wurden. Für Kinder, die
davor geboren wurden, 185 Euro
jährlich.
Wer aus seinen Unterlagen nicht
schlau wird, sollte seine Prämienansprüche bis Jahresende
noch mit seinem Anbieter klären
und sich im Zweifel die notwendigen Anträge zusenden lassen.
Weitere Informationen finden Sie
unter schwaebisch-hall.de.
www.welu-immo.de
Wohnungen
Vermiete in Nauen, Fontaneweg
13, 3 Raum-WHG, 68 qm mit
Keller zu erfr. H&L Verwaltung Fr.
Turbanisch, Tel.: 0171/ 5077 698
od. Frau Fiedrich 0152-5489646
www. rohrlack-immobilien.de
Baugrundstücke
tigen
Vorjahreseinkommens
(maximal 2.100 Euro inklusive
Zulagen) auf einen zertifizierten Riester-Bausparvertrag angelegt werden. Jeder Förderberechtigte erhält dann 154 Euro
Grundzulage im Jahr, Berufsstarter erhalten einen Einmalbonus
von 200 Euro. Für Kinder gibt es
pro Jahr 300 Euro Kinderzulage,
wenn sie nach dem 31.12.2007
Vermietungen
Telefon 03385 / 503 503
®
der Darlehensphase Riester-Zulagen erhalten, auch wenn die
Mittel für den Bau oder Kauf einer selbst genutzten Wohnimmobilie eingesetzt werden. Zudem
können Wohneigentümer damit auch barrierefrei modernisieren und jederzeit um- oder
entschulden. Die höchstmöglichen Zulagen gibt es, wenn
vier Prozent des beitragspflich-
Suche für 2015 im Stadtzentrum
RN 2-R-Whng. ab 50qm, Hochparterre o. 1.OG,wenn mögl.
Balkon. Tel. 0173/9270234
ca. 4.600 m², ca. 235 m² Wohnfläche + Reserve; 2006, EBK, Sauna,
Sonnenterrasse, DoGa, Erdgas +
Holz, B, Primär 95,9 kWh/(qma),
Energieend 123,6 kWh/(qma),
KP: 280.000 £, zzgl. Courtage,
Anlageobjekte
seit 1991
Einfamilienhaus, Bj. 1920,
ca. 120 m² Wfl., ca. 550 m² Grst.
KP: 116.000,- £
(En-B: 209,02 kWh/m²a / Gas /
En - Klasse G)
Sehr schönes EFH
in Rathenow/Nord,
Bungalowstil, parkähnlich
Verkaufsabwicklung für
Verkäufer kostenfrei!
- Vorortberatung 03 32 33 / 8 27 51
Potsdam • Nauen
Wir lieben
Immobilien
Prämienansprüche bis Jahresende noch mit seinem Anbieter klären
Verk. Filetstück 1983m² in BRB/
H., Bauland, Grdst. teilbar, direkte
Straßenanb., vollst. erschlossen,
bebautes EFH in 2 Et. (ausbauf.),
T 0179/4301886 10-16 Uhr
Einfamilienhäuser
Grundstücke
Wald
Immobilienangebote
Straße der Jungen Pioniere 1b • 16767 Leegebruch • Telefon: 03304 / 20 96 00
www.haeuserland.de • Öffnungszeiten Musterhaus: Mi. u. Do. 11 bis 16 Uhr • gern auch nach Vereinbarung
- Es gibt derzeit noch keine Energieausweise für diese Projekte. -
mit Duschbad, Einbauküche und Fahrstuhl im
Haus, Kaltmiete ab 170 €, provisionsfrei
AKTION: 1 Monat mietfrei* (*Kaltmiete)
Auskünfte unter Tel: 0176/ 63 64 92 10
KLEINANZEIGEN
Dienstleistungen
kalte Schulter!
Investieren Sie deshalb jetzt in eine moderne
Holzheizung
•
Terrassen u. Wege,
Natursteinverarbeitung,
Bauleistungen
rund ums Haus
Firma Burkhardt Wendt
Tel. 0179/62 67 630
•
Wärmepumpe
Brennwertheizung

Lukrative Preisnachlässe auf
Winterbaustellen Januar-März 2015

BÄRMANN & WIRTZ GbR
Die ganze Welt der Heiztechnik
Goethestraße 29 · 14712 Rathenow
Telefon 0 33 85/51 96 11
Funk 01 72/6 48 33 54
baermann-wirtz@t-online.de
www.baermann-wirtz.de
Winterangebot bis 28.02.2015
z.B. 100 m² Dachfläche mit Abriss-Altdach, neu mit Delta Folie,
Konter- und Traglattung eindecken
mit Tonziegeln (Röben Glanz)
Garten Hof
Neugründer sucht Putzmasch.,
Steinsäge, Gerüst, Aufzug,
alles anbiet., 0172/3074353
( 03381 / 604 95 49
Funk: 0175/ 92 37 159
Dachreparatur
Steildach, Flachdach,
Schiefer- und Rinnenarbeiten
Zewe Dachbau GmbH
033 81/604 95 49
☎
Pflasterarbeiten
Biologische Kleinkläranlagen
Sammelgruben
Bodenplatten
Ansprechpartner: René Biene
Tel. 03386 – 43 91 39
Funk 0176 – 23 32 73 72
Massive Holztreppen aus Polen
Tel./Fax: 0048 / 95 75 15 598
Funk: 0048 / 60 50 35 331
Metallzäune, Tore, Geländer aus
Polen, Tel./Fax 0048/957515598
Funk: 0048/605035331
Die Allesmacher
Ihr freundlicher Dienstleister zu
fairen Preisen.Für Wohnung,Haus
und Garten Tel.: 01761 – 2895800
Landwirtschaft
Su. Agrar- u. Forstfl. zum Kauf,
bieten sehr guten Preis, gern auch
mit Hof, T 0172-3114695,
Adebar-Agrar.de
Für T157 GT 1 Satz Stehbolzen
zw. Zwilllingsbereigung, 6 Zinken
für Mistgreifer, T 0173/4424665
Fa. Nextlevel Inh. Michael Hummel
Tel. 0331/873628 • Funk 0170/3434334
www.nextlevel-potsdam.de
Computerservice
EDV-Service und mehr
schnelle Hilfe preiswert
( 0 33 81 / 80 18 28
Wahrsagen
Karin Schneider
Trapezbleche ab Werk
Privatsammler
kauft
Briefmarken u. Münzen zum marktgerechten Preis T 03322/24 24 53
Lagermaße sofort lieferbar!!!
Suche Schallplatten u. Cd´s, nur
Rock u. Pop, T03385/513744,
0162/6039163,E-Mail:schatztruhe
mueller2007@web.de
Abhollager 16835 Herzberg/Mark,
Produktion auf Maß 1. Wahl ab 5,89 € netto/m²,
Sonderposten:
Trapezbleche 3 m 9,85 €/Platte
Lieferung ab 38,- €
Brennstoffe
günstige Preise
Mobil: 0151/10213656
oder Tel. 033239/20477
Kaminholz, Holzpellets
Holzbriketts, Kohlen
Suche Rasentraktor, Balkenmäher, Motorhacken u. Kettensägen,
gebr. o. def., T 0152/04349826
Kaufe Pickelhaube, Stahlhelm,
Mütze,
Uniform,
Orden,
Ausrüstung, Fotos, Figuren usw.
v. Millitär vor 1956! Bitte alles
anbieten-faire Bezahl. T03321/
455812
Suche alten Trödel von Haus und
Hof, auch ganze Auflösung, T
0178/9399155
Privat sucht Sammeltassen, Vasen, Porz.-Leuchter, farbige Gläser
und Wäsche aus Omas Zeiten,
alles anbieten, T 0176/96361931
Suche defekte WM, E-Herde,
Geschirrspüler.... nur kostenlose
Abholung. T 0176/56704994
Entlaufen Zugelaufen
Anlieferung bis in Garage o. Carport
033972 / 20 55 90  03391 / 505950
Qualitätskohle Rekord
Modelleisenbahn
Süße Katzenk. such. ein liebev.
Zuhause entw./stubenr. T 03381/
710609
Dorfstraße 1 • 14793 Rottstock
Verk. Wellies, Nymphensittiche
weiß, Kanarien, Finken, T 0338
46/ 90484
Leonberger-Welpen, gelb, weibl.,
o.P. ab 15.12.14 abzugeben. Tel.
0152/24665293
Langhaardackelwelpen in liebevolle Hände abzugeben T 03381/
223142
Verk. schwarze DSH-Welpen T
039322399779
Holz & Kohle
=
FT:
und Zubehörbörse
am 16.11.2014
03 38 47 / 4 18 80
01 72 / 9 20 87 76
von 9.30 bis 13.00 Uhr
Brennstoffhandel-haug@gmx.de
Stadtklubhaus Hennigsdorf
Edisonstr. 1 - 16761 Hennigsdorf
Bus 136 und S 25
Eintritt: 2,50 E, Kinder unter 14 Jahren frei!
(ermäßigt: 1,50 E)
Info unter: 0176 51 07 56 67
Kaufgesuche
Kaufe alte Ansichtkarten bis 5€/
St, Münzen, Briefm, Ehrenbanner,
Fahnen, DDR, auch Sammlungen
o. Nachlass T 0 33 22/ 40 00 33
Stadt- u. Propangasherd, Ceranherd, Waschmaschine WM66 u.
Gasflaschen T 01522/2397650
Sammler sucht alte Ansichtskarten und alles von Soldaten:
Auszeichnungen, Fotos, Urkunden, miltär. Fotoalben, Diskretion
zugesichert, Tel. 03386/ 281478
seitliche
TurnAusübung
dehnung
gemahlenes
Korn
Verkäufe
Verk. Speisekartoffeln (Adretta,
Laura, Talent) 25kg á 7,50€ und
Futterkartoffeln 25kg á 3,00€ T
033834/50262
Waschmasch., Geschirrspüler,
Herd, Trockner, Kühlger. ab 95
€, Lief./Anschl., T 0157/31746024
Stadtteil von
Berlin
männlicher
Artikel
Verk. Ferkel, ca. 22-25 kg, Stck.
40,- €, Tel. 03385/513262
ein
Möbelstück
Verk. Schafe 9 Stck. (Kamerunschafe + Bock + Heidschnucken),
Tel. 033872/ 999915 nach 17 Uhr
1. Klasse
des
Gymnasiums
Rottweiler-Welpen, männl., o.P.,
geimpft/entw. ab 09.12.14 abzugeben. T 0171/2339800
Zwei Yorki-Mädels ab Ende Nov.
abzugeben. Tel. 0162/4124333
Zärtliche Blondine verwöhnt
dich mit sexy Mund und sexy Po,
diskret, T 0152/51489794
rotierendes
Werkzeug
drei
europ.
Staaten
(Kw.)
Fremdwortteil:
fern,
weit
WeihUSnachtsBundesbaumschmuck staat
Elefantenführer
Hotel W Büro
aus W
W H Diana, 24 J., schlank, OW 75 B, W
N
E
U
mit rassiger, vollbusiger Freundin, besucht und
verwöhnt auch gern den reiferen Herrn.
= 0162 - 80 111 26
N
E
U
Heiße Zärtlichkeiten. Privat.
A 10 - Phöben, Bitte Do + Fr.,
ab 7.30 Uhr, T 0163/6638737!
50,–
/Std.
0173 181 46 92
MS
keine S
Kaufgesuche
Tiermarkt
niederl.
Nordseeinsel
italienisch:
ja
dt.
Physiker
† 1854
Isabella* Brandenburg
REIFER ENGEL*40J.
SEXY & GEIL
BIETETSUPERSERVICEE
www.rotlicht-bb.de = 01577/2141452
0175-2888260 Eroszauber.de
o
❤
Netter, diskreter Besuch und
Begleitung für den älteren Herrn
❤
Pol. & dt. Frauen, schlank-griffig
20-50 J., bes. H / H / Bln. Umland
Tel. 0175 8391570 www.spree-escort.de
www.treffpunkt24.info
Tel.03381/3279069
RUBENSENGEL, blond, 58 Jahre,
mit himmlischer Oberweite, verwöhnt
ab 7 Uhr. 0171 - 1 75 23 76
Vivien 24 h
in BRB
015 25-7060766
SM
Prof.
Massage,
Rollenspiele
av
Einsam?  0162 - 373 55 76
EWA in Nauen ♥
♥Blondine
mit gr. OW, viel mögl.
*EXKLUSIV*
Kamila, attraktiv, nur Hausbesuche
ab
20.00
Uhr,
T0174/8405614 (keine SMS)
Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen
CLUB CORA
03944/36160FA.www.wm-aw.de
Nette Modelle verwöhnen
den Herrn in angenehmer
Atmosphäre, gern auch
Haus- und Hotelbesuche
Suche gepfl. Wohnwagen/-mobil
ab Bj. 2000 von privat zu kaufen.
Tel. 0171 415 0272.
neue Öffnungszeiten
Mo. - So. 20:00 - 04:00 Uhr
BRB/Nicolaiplatz 7 · 03381/300533
www.clubcora.eu
Eine gute Adresse für
Ihre Werbung.
Verschiedenes
ANZEIGE
Deutscher Fairness-Preis 2014 erstmalig an Autovermieter vergeben:
„Sehr gut“ für Buchbinder Rent-a-Car
als fairer und zuverlässiger Autovermieter
Wer sich im Sport an die Spielregeln hält, gilt als fair. Wie aber sieht
es bei Unternehmen aus? Wie viel
Fairness bleibt abseits der Werbeaussagen bei den Unternehmen übrig? Genau dazu
holte das Deutsche Institut für Service-Qualität in Kooperation
mit dem Nachrichtensender n-tv mehr
als 40.000 Kundenmeinungen ein. Dabei
ging es um Fragen wie
„Welche Unternehmen sind
besonders fair zu ihren Kunden?“
und „Wo stimmen Preis-LeistungsVerhältnis, Transparenz und Zuverlässigkeit der Firmen?“. Die besten
Unternehmen sind nun in Berlin
mit dem Deutschen Fairness-Preis
2014 ausgezeichnet worden.
Buchbinder Rent-a-Car durfte
ägyptischer
Sonnengott
sich dabei gleich über zwei Auszeichnungen freuen: In der Kategorie „Transparenz“ erzielte der Autovermieter den 1. Platz unter allen
bundesweit ausgewählten Autovermietern. In der Gesamtwertung, bestehend
aus den Kategorien
Transparenz,
PreisLeistung und Zuverlässigkeit erhielt das
Unternehmen die Note
„sehr gut“.
„Besonders freut es
mich, dass der Deutsche Fairness-Preis eine Auszeichnung ist,
über deren Preisträger die Kunden
selbst entscheiden“, sagte Hubert
Terstappen, Geschäftsführer Marketing und Sales Buchbinder Gruppe, direkt nach der Preisverleihung:
„Diese Auszeichnung unterstreicht
die Zufriedenheit und das Vertrauen
Aufzeichn.
der Herzströme
(Abk.)
einfarbig
ein
Bremssystem
(Abk.)
der Kunden in unsere transparenten
und fairen Angebote, in unser PreisLeistungs-Verhältnis und in unsere
hohe Zuverlässigkeit.“
Buchbinder Rent-a-Car ist als
Autovermieter mit einem bundesweiten Stationsnetz für seine Kunden da. Neben der Pkw-Vermietung
nimmt Buchbinder auch in der Vermietung von Transportern und Lkw
eine marktführende Position ein.
Die Kunden profitieren von erstklassigem Service und gepflegten
Mietfahrzeugen zu fairen Preisen.
So bietet Buchbinder in der 1Tagesmiete PKW bereits ab 29,00 €
und Transporter sogar schon ab
26,50 € an. Buchen Sie jetzt
Ihr Mietfahrzeug, zum
Beispiel für Ihre nächste Reise oder für
Ihren Umzug, unter
www.buchbinder.de.
„Irland“
in der
Landessprache
mit
Federn
gekleidet
ehem.
Name
von
Tallinn
dt. Rundfunksender
(Abk.)
heftiges
Verlangen
wurmstichig
Greifvogel
uninteressiert
Nachkomme
Gerät für
Streichinstrumente
argent.
Provinz
(Santa ...)
Ihre Buchhandlung
für die Familie
Anhang,
Begleitung
großes
Raubtier
Vererbungslehre
Fehler
beim
Tennis
(engl.)
selbstsüchtiger
Mensch
Gesundheit
Telefon: 0 171 / 57 38 016
Mehrzahl
von
Kubus
eurasisches
Grenzgebirge
leicht
löslich
ASW-Projektpartner
schaffen neue Perspektiven.
Helfen Sie mit!
rheinisches
Mittelgebirge
Spendenkonto: 1600 220 800
SEB AG Berlin, BLZ 100 101 11
gekrümmter Stift
Falsch- ein
meldung
glattes
in der
Gewebe
Presse
Beinbewegung,
Gangart
Feiertag
Fähigkeit
engl.
Männerkurzname
Aufbruch im Senegal
bestimmter
Artikel
(3. Fall)
Flussmündungsform
englisch:
eingeschaltet
engl.
Fürwort:
er
unbescholten
T
D E
R
M
F I
T
E
Zustimmung
(Abk.)
Fragewort
Entschlossenheit
Abk.:
pleno
titulo
stehendes Gewässer
nord.
Hirschart
chem.
Zeichen:
Selen
Abk.:
Bataillon
Stadt im
Sauerland
Kleidung
tragen
ältester
Sohn
Noahs
(A.T.)
USFeuerParlawerksmentsentscheid körper
Hoheitsgebiet
weibliches
Haustier
www.aswnet.de
Aktionsgemeinschaft
Solidarische Welt e.V.
Tel. 0 33 22 - 422 82 08
Fax 0 33 22 - 422 82 09
info@leseratte-falkensee.de
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr und Sa. 10 - 14 Uhr
Landwirtschaft
Rüben 5,- € / 50 kg
Spandauer Str. 188
14612 Falkensee
www.leseratte-falkensee.de
Abk.:
Sankt
Faltboot o. Kajak gesucht, auch
rep.-bed., bitte alles anbieten,
0173/2057745
ASW
Tel. 0 33 81 – 70 93 51
Baumaterial
Sammler
WAHRSAGERIN
• Kartenlegen • Handlesen • Gesichtslesen
• Pendeln • Numerologie • Mental-Reiki
• Magischer Schutz für Haus und Hof
Ihr BELARUS-Händler in Brandenburg
Brennstoffhandel Haug
Verk. Futterrüben Zentner 6,-€,
nehmen ab sofort Bestellung für
Weihnachtsgänse an, in Nauen, T
03321/451032 o. 0157/ 86299342
Wassersport
Seilklettertechnik, Kronenrückschnitt,
Totholzentfernung, Baumstumpffräsen,
Entsorgung
Tel.: 0172 / 3 94 56 38 – Nauen
www.baumservice-marco-mrosek.de
NH AGRARTECHNIK GmbH
NATUR Brennstoffe24 GmbH
Wirbelsäulen
und
Gelenkprobleme
Heilpraktikerin
Ramona Etzien 03381/ 66 18 58
10% Rabatt auf alles
36 PS, Getriebe 16/8,
Stoll-Frontlader mit
Schaufel und EHS
ab 15.500,00 E* !
Wellensittich entflogen, BRB/
Nord seit 6.11.14 T 03381/707149
oder 0177/8779828
Labrador-Mischlingswelpen
abzugeben, entwurmt, geimpft,
gechipt 495,- € Tel. 0160-1530519
Baumfällungen
MTS 820F, 920F, 952R
(Getriebe 18/4, 14/4 und 7/6)
ab 24.900,00 E*
HAMMERPREIS !
MTS 321.3
mit Frontlader
www.naturbrennstoffe24.de
Verk. weiße Wirtschaftstauben,
Strasser blau m. Binden, Ring 14,
Stck. 8,- bis 10,- €, Kreuzungstauben v. 14, Stck. 4,- €, T 03387
7/50563 oder 0173 / 8979823
• Baumpflege
• mit Seilklettertechnik
• Schreddern + Entsorgen
• Mäharbeiten Extensivflächen
• kostenlose Angebotserstellung
16845 SieversdorfHohenofen
Tel.: 033970/5015 - 0
Fax: 03 3970/5015 - 10
www.nh-agrar.de
Havelländischer
Brennstoffhandel
Firma Klös
bietet
Zewe Dachbau
GmbH
Erotik
RABATTAKTION !
1.000 E*
auf alle MTS 820
500 E*
auf alle MTS 320.4
und MTS 321.3
(ausser Sonderserien
mit Frontlader)
✆ 01 77/4 30 85 18
Geschäftsempfehlungen lokal
zzgl. Mwst. und Nebenarbeiten
ABVERKAUF von Lageru.
Ausstellungstraktoren
3 Modelle mit 81 und 89 PS
mit Stoll-Frontlader und
Werkzeug, HVK, Drulu...
(begrenzte Stückzahl)
Pflaster-Pohli
Hof-,Weg- & Gartensanierung
Festpreis 3.333,- 2
(03 38 41) 30 174
Traktoren für alle Aufgaben
Tel.: 0162 / 2 13 26 08 ab 9.00 Uhr
oder Fax: 03 39 26 / 90 01 16
Inh. Mark Pohlmann, Jeserig
GRATIS-TERMIN:
Lübnitzer Str. 1 • Bad Belzig • www.bucher-baeder.de
*zzgl. Fracht, DEKRA, MwSt.
thermische Solaranlage
Dacharbeiten
Planen Sie mit uns Ihr neues Bad. Wir beraten, koordinieren
und steuern alle Handwerker: Für die saubere und schnelle
Realisierung Ihres neuen Wunschbades. Auf Wunsch liefern
wir unsere qualitätsgeprüften Produkte auch ohne Montage.
Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin, bei Ihnen
Zuhause oder in unserem Badstudio. Natürlich gratis!
Landwirtschaft
•
•
g
Bucher • Bessere Bäder • Ihr Bad-Profi
Anzeigen helfen verkaufen.
Pelletsheizung
HEIZUNG
SANITÄR
SOLAR
Handwerk
g
p
Zeigen Sie Ihren Heizkosten
die
Sonntag, 16. November 2014
W-203
R A
E S
I
A
E T
I
N
Auflösung des letzten Rätsels
A
C K W E I
I N U
H
A E R Z
S
S
T
E C H O
I C H E L
L L
H
S S E L N
W
P E
B E L
A
N Z U G
A
B
T
W I E G
A E S S E
P A
S S
I T
K O S
E G
K
L
T L A
F
E
P F
S
I
A
E
M O
L E I H E N
L
M A H N U N G
M E
H A I
L
B E L
N
T
N
M A
U
A K K U
T B A R
L I A S
E
H
N E T E
O
N O
S
I N S T E R
L U E G E N
W
S A
A
I L
K
F E
E S
T
E N
Z
I K
R M
E
G
M E
E N
I F
N E
E R
KLEINANZEIGEN
Sonntag, 16. November 2014
Verschiedenes
Stellenmarkt Angebote
Die TOP Adresse!!
Wir Wir
sind
für
Sie da!
sind für
Sie da!
Wir suchen
SPIELHALLE A9
am Autohof Brück/Linthe
Westfalenstraße 4 • 14822 Linthe
www.spielcasino-a9.de
Wir sind für Sie da!
Betreuer/in – praktische Anleiter/in
für unsere handwerklichen Kreativprojekte in Arbeitsfördermaßnahmen.
n
tätägglilicchh vvoon
0 Uhr
99.0.00 bis 3.0 t
ggeeööffffnneet
Die TOP Adresse!
Sie haben eine hohe soziale Kompetenz, sind engagiert und
kreativ, flexibel und mobil, haben eine handwerkliche Berufsausbildung (mögl. AEVO) im Bereich Holz oder Textil und
besitzen eine Detailliebe für die Verwaltungsabläufe?
Dann bitten wir Sie um eine schriftliche Bewerbung (nur mit
Gehaltsvorstellung und Eintrittstermin) für unsere Einsatzorte
im südlichen Potsdam-Mittelmark (evt. Berlin) für eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (Teilzeit ab 20 Std./Wo. mögl.):
e-mail: bewerbung@kubus-berlin.de
Kubus gGmbH, Teupitzerstr. 39, 12059 Berlin
> Mo.-Fr. 9-22 Uhr, Sa., So. und feiertags 14-22 Uhr <
am Autohof Brück/Linthe
Westfalenstraße 4 • 14822 Linthe
www.sexshop-a9.de
www.sexshop-a9.de
Dessous von XS - XXXL · DVD´S • Toys • Scherzartikel
Über 300 qm große und helle Ladenfläche!
Veranstaltungen
Maler/in - Lackierer/in mit
abschlossener Berufsausbildung
und Berufspraxis per sofort
gesucht. Firmensitz Dallgow.
Aussagekräftige und ausführliche
Bewerbungen bitte
ausschließlich per e-mail an
winkelmann-service@arcor.de
Friseur/-in
in Voll- oder Teilzeit für
Falkensee gesucht
Tel. 0170 - 5659260
Wir suchen
Mitarbeiter/in
für den Service in unserer
Spielhalle,
Bewerbung bitte schriftl. an:
Spielhalle A9
Westfalenstr. 4 · 14822 Linthe
Tel: 01715036906
E-Mail: info@spielcasino-a9.de
Anzeige
Vorweihnachtliches Konzert für Orgel und Gesang
Auftakt der festlichen Weihnachtskonzerte der Havelländischen Musikfestspiele
in der Schinkelkirche Petzow
re u.a. Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich
Händel und Johann Valentin
Rathgeber.
Ein weiterer Höhepunkt der
Weihnachtskonzerte findet am
zweiten Adventssonntag statt;
mit einem wundervollen Weihnachtsprogramm konzertieren
Tenor Marcel Sindermann und
Gitarristin Karin Leo im GolfResort Semlin am See. Ebenfalls
Gastgeber der besinnlichen
Weihnachtskonzerte vor den
Toren Berlins sind am dritten
Adventswochenende das von
einem nach englischen Vorbild
gestalteten
Landschaftspark
umgebene Schloss Nennhausen
sowie das direkt an den winterlichen Ufern des Beetzsees gelegene Hotel Bollmannsruh.
Als Weihnachts-Special erhalten die ersten zehn Anrufer für
das Konzert am 29. Oktober
zwei Konzertkarten zum Preis
von einer.
Kartenbestellungen für die Havelländischen Musikfestspiele
sind zum Vorverkaufspreis über
die Internetseite www.havellaendische-musikfestspiele.de
sowie unter der Telefonnummer 033237/85963 möglich.
Weihnachtskonzerte
der
Havelländischen
Musikfestspiele:
Sa. 29. November 2014:
Konzert für Orgel und Gesang,
Schinkelkirche Petzow
Sa. 29. November 2014:
Franz Schubert Die Winterreise
auf Schloss Ziethen
Sa. 06. Dezember 2014:
Weihnachtskonzert mit den
Happy Disharmonists, Kirche
Bagow
So. 07. Dezember 2014:
Weihnachtskonzert im GolfResort Semlin am See, Gitarre und
Tenor
Sa. 13. Dezember 2014:
Weihnachtskonzert für Violine
und Klavier, Schloss Nennhausen
So. 14. Dezember 2014:
Weihnachtskonzert im Hotel
Bollmannsruh am Beetzsee
Sa. 20. Dezember 2014:
Weihnachtskonzert auf Schloss
Ribbeck mit dem Instrumentalensemble Pandurina
So. 21. Dezember 2014:
Weihnachtskonzert auf Schloss
Kartzow mit dem RossiniQuartett
Weihnachts-Special:
0
für KfZ- Werkstatt
und Handel.
Vollzeit möglich.
Tel. 0170/ 8110624
zur Verstärkung unseres
Teams ein/e
Zur Einstimmung auf die
schönste Zeit des Jahres findet
am Vorabend des ersten Adventssonntages in der Schinkelkirche Petzow ein stimmungsvolles
vorweihnachtliches
Konzert für Orgel und Gesang
statt. Bei dem Auftakt der traditionellen festlichen Weihnachtskonzerte der Havelländischen Musikfestspiele am 29.
November konzertieren Lothar
Graap, einer der bekanntesten
Organisten Deutschlands, und
die hervorragende Mezzosopranistin Christa Maier. Der Organist Lothar Graap ist Träger
der Ehrenmedaille der Stadt
Cottbus und verfasste zahlreiche Kompositionen, die im
Wesentlichen im Gottesdienst
wurzeln und vom Bibelwort
her bestimmt sind. Die Mezzosopranistin Christa Maier
hat Kirchenmusik studiert
und als freischaffende Oratoriensängerin bei zahlreichen
Aufführungen in Deutschland,
Österreich und den Niederlanden den Sopranpart gesungen.
In der Schinkelkirche Petzow
präsentieren Lothar Graap und
Christa Maier in besinnlicher
vorweihnachtlicher Atmosphä-
Suche
Bürokauffrau/mann
Die ersten 10 Anrufer erhalten
2 Eintrittskarten zum Preis von einer!
Suchen ab sofort
Berufskraftfahrer/in
Kl. C/ CE,
Tagestouren Berlin/ Umland,
Tel. 0177 - 216 65 40
CLEMENS KLEINE
GEBÄUDESERVICE GmbH
sucht Reinigungskräfte
in Falkensee
geringfügig und SV-pflichtig.
Werden Sie ein Clemens-KleineTeammitglied & melden Sie sich
bei Interesse bei Fr. Katzenmeier
unter  0163-6 26 17 04
Wir freuen uns auf Sie!
Zahnmedizinische
Fachangestellte
ab sofort gesucht!
Wenn Sie Lust haben, in einer modern
ausgestatteten Praxis für Kieferorthopädie und Oralchirurgie tätig zu werden
und der Umgang mit Menschen Ihnen
genauso Spaß macht wie die Arbeit mit
moderner Technik, dann bewerben Sie
sich doch bei uns.
Gemeinschaftspraxis Dr. Hoyer,
Dallgower Str. 10-14 in 14612 Falkensee
oder per Mail an praxis@praxis-hoyer.de
Stelle freundl. zuverl. & flexible
Mitarbeiterin ab 01.12.2014 ein,
für Privathaushalt- & Büroreinigung, mit Pkw,
in Festanstellung
BÜRO- & HAUS-SERVICE WITT,
Perwenitzer Dorfstr. 21, 14621 Schönwalde-Glien,
Büro: 033231-639156 / Mobil. 0151-59179966,
E-Mail bhs-witt@t-online.de
Lucia GmbH sucht für BRB:
Mitarbeiter Winterdienst
auf
Pauschalbasis.
FS erforderlich
Tel. 03381/ 22 99 31
0176/1584 3609
Unser Fachbereich Soziale Rehabilitation
versorgt stationär und ambulant erwachsene Menschen
mit psychischen, geistigen und Schwerstmehrfachbehinderungen.
Konzert für Orgel und Gesang
in der Schinkelkirche Petzow
Samstag, 29. November 2014 – 16.00 Uhr
Karten:
033237 – 8 59 63; www.havellaendische-musikfestspiele.de
OGD
Havelpflege
HVVG - Ambulante Pflegedienste GmbH
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Fachbereichsleitung m/w (Vollzeit)
Wir erwarten eine engagierte Persönlichkeit, die folgende Aufgaben
übernimmt:
- Verantwortung für die Betreuung, Förderung und Eingliederung
unserer Bewohner und Mieter
- Lenkung aller anfallenden administrativen, hauswirtschaftlichen sowie
organisatorischen Belange
- Wahrnehmung der Personalführung
- Vorbereitungen der Entgeltverhandlungen
- Wirtschaftliche Führung der Einrichtung
- Weiterentwicklung des Betreuungskonzeptes
- Fortschreibung des Qualitätsmanagementsystems
- Aufbau und Pflege eines Netzwerkes zu allen relevanten Multiplikatoren
- Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kooperationspartnern
und Schnittstelle zu den Behörden und relevanten Institutionen
- Teilnahme an Fachgremien
Ihr Profil:
- Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum Heilerziehungspfleger m/w
- Abgeschlossenes Studium im Gesundheits- und Sozialwesen oder die
Qualifikation zur Heimleitung bzw. bringen Sie die Bereitschaft mit,
diese zu absolvieren
- Mehrjährige, hauptberufliche Tätigkeit in der Behindertenhilfe,
bevorzugt mit Leitungserfahrung
- Hohe Fach- und Sozialkompetenz,Teamorientierung und Kommunikationsstärke
- Organisationskompetenz, Flexibilität und Belastbarkeit
- Bereitschaft aktiv an der zielorientierten Entwicklung des Hauses mitzuarbeiten
Wir bieten:
- Arbeitsplatz in einem engagierten, interdisziplinären Team
- Möglichkeit selbstständig, innovativ und mit einem hohen Maß an
Verantwortung zu arbeiten
- Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Ein starkes Team sucht Sie!
Pflegefachkräfte
(m/w) für Intensivpflege
und Beatmung
Fort- und Weiterbildungen
im intensivmedizinischen
Bereich werden angeboten
Tel.: (030) 33 50 77 10
Kraftfahrer (m/w) für Linienverkehr mit SZM, tgl. Abfahrt und
Ankunft Kremmen, per sofort
gesucht. Tel.: 0172 / 3213760
Suchen Lagerarbeiter/-innen
mit guten Verdienstmöglichkeiten
für Kommissioniertätigkeiten
in Wustermark.
Nur schriftliche Bewerbungen an
VIPES GmbH
Puchanstraße 7, 12555 Berlin
Wir suchen ab sofort
zur Verstärkung unseres
Teams eine
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kickhefer, (03391 / 39-1130), gern zur
Verfügung.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an die:
Ostprignitz Ruppiner Gesundheitsdienste GmbH
Abt. Personalwesen
Fehrbelliner Str. 38 | 16816 Neuruppin
www.ruppiner-kliniken.de
Verkäufer/in
Bewerbung schriftl.
oder telefonisch
Sex-Shop
am Autohof Brück / Linthe
Unsere Steuerberatungskanzlei Goetze & Brunow
sucht für das neue Ausbildungsjahr zum
w
01. August 2015 eine(n) Auszubildenden zur/zum
Steuerfachangestellten
Wir sind eine überwiegend regional tätige Steuerberatungskanzlei mit folgenden Tätigkeitsschwerpunkten:
•
•
•
•
•
•
Finanz- und Lohnbuchhaltung
Jahresabschlusserstellung mit Analyse
Klassische Steuerberatung
Steuergestaltungsberatung
Betriebswirtschaftliche Beratung
Existenzgründungsberatung
Ihrer Bewerbung sehen wir mit Interesse entgegen.
Goetze & Brunow
Steuerberatungsgesellschaft
Rosa-Luxemburg-Straße 2, 14712 Rathenow
Tel. 03385/5498-0, email: info@goetze-brunow.de
Westfalenstr. 4 · 14822 Linthe
Tel. 0171 / 503 69 06
Haushaltshilfe gesucht in Brieselang, zunächst f. 2 Monate, T
0177/4296602
Suche zuverlässige/n
Physiotherapeutin/-en
in VZ ab 01.01.15
MT/MLD
wünschenswert
aussagefähige
Bewerbungen:
Physiotherapie Ludwig
Am Südtor 8a
14774 Brandenburg a.d.H.
Tel. 0174/ 929 459 0
Wir suchen freundl. engag. MA/-in
mit handwerkl. Geschick und Einsatzbereitschaft!
(Installateure, Tischler, Ladenbauer,
Werbetechniker, Schlosser etc.)
Anforderungen: • FS Klasse B
• Reisebereitschaft
• selbstständiges Arbeiten
• Belastbarkeit • Teamgeist
Bewerbungen an: info@tietz-montagen.de
Die Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
sucht zur Umsetzung des Bildungspakets der
Bundesrepublik Deutschland engagierte
Mitarbeiter auf Honorarbasis für den
Nachhilfeunterricht in den Fächern Deutsch
und Deutsch als Fremdsprache für Ziesar und Bad Belzig.
Bewerbungen bitte an die:
Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
Lernförderung • Frau Marion Schulze
Deutsches Dorf 45- 47 • 14776 Brandenburg
Telefon: 03381 796153
E- Mail: lernfoerderung@kvhs-pm.de
Die Havelländischen Musikfestspiele präsentieren
Ostprignitz-Ruppiner
Gesundheitsdienste GmbH
Suchen erfahrenen Meister für
Sanitärinstallation oder
Konzessionsträger, ab sofort
Pietrucha Innenausbau GmbH • Tel. 03382/ 70 74 000
Kraftfahrer im Nahverkehr
Einsatzort Henningsdorf, Börnicke oder Stahnsdorf,
in Vollzeit gesucht.
FS Klassen mind. 7,5 t und Berufserfahrung zwingend erforderlich
Bewerben Sie sich bei: Fa. Rolle Transporte
unter: Telefon: 0176/ 22 05 97 88
PERCURANA ist ein Zusammenschluss erfahrener
und engagierter Pflegkräfte. Werde auch DU ein Teil
dieses Teams und lass uns gemeinsam eine Pflege mit
Zukunft gestalten. Für den Ausbau unseres Pflegedienstes
suchen wir
Pflegefachkräfte und Pflegehilfskräfte.
Wir kümmern uns um die pflege- und hilfebedürftigen
Menschen in Brandenburg an der Havel und Umgebung.
Auf ein hohes Maß an Menschlichkeit und Kompetenz
legen wir besonderen Wert. Unsere Leistungen umfassen
ambulante Pflege und Intensivpflege zu Hause.
Wir bieten:
· unbefristete Arbeitsverträge
· eine umfangreiche Einarbeitung
· Gestaltungsfreiraum
· bezahlte Weiterbildungsmöglichkeiten
· gute Aufstiegschancen
Bei Interesse sende bitte Deine Bewerbung an:
Inh. Christian Schallert
Magdeburger Straße 1
14770 Brandenburg an der Havel
oder per E-Mail an:
bewerbung@percurana.de
www.percurana.de
Kita in Berlin-Spandau Sucht VerStärKung
Wenn Sie ein(e) ErzieherIn mit Erfahrung sind, das Herz am rechten Fleck
und Spaß an der Arbeit mit Kindern im Alter von 1,5 – 6 Jahren haben,
dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir sind eine EKT mit
14 tollen Kindern und lieben Eltern und suchen zur Komplettierung
unseres Teams 1 erzieherin und 3 erzieherhelferinnen,
jemanden der sich mit Ideen, Konzepten, Tatkraft und Liebe einbringen
möchte (30 bis 38 Wochenstunden). Kontakt: Frau Menzel 0179 2407672
KLEINANZEIGEN
Sonntag, 16. November 2014
Stellenmarkt Angebote
Kaufmännische(r) Koordinator(in)
Hausarztpraxis sucht
(Vollzeit / unbefristet)
Arzthelferin
Aufgaben
· Kaufmännische Abwicklung von kundenspezifischen Lieferverträgen
(80% in englischer Sprache) von der Auftragsbestätigung bis zur Forderungseintreibung
· Vorbereiten und Nacharbeiten der externen Buchhaltung (DATEV)
· Interne Personalabwicklung / Zusammenarbeit mit dem Lohnbüro
· Reisekosten (international)
· Vorbereiten Jahresabschluss
· Vertriebs-/Produktions-/Liquiditätscontrolling
· Unterstützung des Projektmanagements (Dokumentationen)
· Sonderaufgaben der täglichen Abwicklung / Problemlösung
Ausbildung
Wir suchen zur Verstärkung unseres Praxisteams
in Rathenow eine Arzthelferin für 30-40 h/Wo
ab 01.01.2015 oder später.
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Brawo Chiffre: Z-2643,
Berliner Straße 51, 14712 Rathenow
Benötigte Qualifikationen
· Mindestens kfm. Grundausbildung als Industriekaufmann mit langjähriger Erfahrung oder Studium der Betriebswirtschaft, Projektmanagementerfahrung wünschenswert
· Mindestens gute Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
· Zwingend: kfm. Erfahrung in der Industrie, vorzugsweise im internationalen Geschäft
· Sehr gute Excel-Kenntnisse, Verknüpfungen mit Word, Outlook
· Nachweisbare Zusammenarbeit mit Steuerberatern, Banken, Rechtsanwälten
· Mindestens Grundkenntnisse im (internationalen) Vertragsrecht,
BGB, HGB und Arbeitsgesetze
Die REA Plastik Tech GmbH ist im internationalen Projektgeschäft
als produzierendes Unternehmen im Bereich Umwelttechnik / Anlagenbau tätig und beschäftigt aktuell 50 Mitarbeiter. Arbeitsort ist
Neuruppin.
REA Plastik Tech GmbH
Hermann-Riemschneider-Str. 7
16816 Neuruppin
Thomas Lox, lox@rea-plastik-tech.de
Staatlich anerkannte Altenpflegeschule
Basisqualifizierung Altenpflege (200 Stunden-Kurs)
Beginn: 05.01.2015, Ende: 06.02.2015
Maßnahme-Nr.: 038/77/14
Für Arbeitslose U35 aus dem Europäischen Sozialfonds finanziert
BAZ e.V. Selbelang, Dorfstr. 8-10, 14641 Paulinenaue
Telefon: 033237 88227, Fax: 033237 89005
E-Mail: bazev@t-online.de, www.baz-selbelang.de

Ausgebildete(r) Landschaftsgärtner(in)
Wenn Sie qualifiziert und interessiert sind, dann melden Sie sich bitte
unter der Handy-Nummer: 0174 940 42 61, Frau Penno, Mo.-Fr. 7.00-15.30 Uhr
bei der Freiland Gesellschaft für Garten- und Landschaftsbau mbH,
in 14621 Schönwalde - Glien, OT Perwenitz.
Heizungs- und Sanitärinstallateur /
Anlagenmechaniker SHK
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Rosenthal Haustechnik GmbH, Wilhelmsdorfer Landstraße 52
14776 Brandenburg / info@rosenthal-haustechnik.de,
Tel.: 03381/619486, Fax: 03381/619487, www.rosenthal-haustechnik.de
Die Ostprignitz-Ruppiner Gesundheitsdienste GmbH
ist eine Tochtergesellschaft der Ruppiner Kliniken
GmbH, einem Krankenhaus der Maximalversorgung
mit 800 Betten, mehreren Fachambulanzen sowie
Medizinischen Versorgungszentren.
Berufs- Ausbildungs- BAZ Zentrum e.V.
mit Berufserfahrung für die Erstellung hochwertiger Gärten gesucht.
Wir sind regional und überregional tätig.
Wir sind als mittelständischer Handwerksbetrieb in den Gewerken
Heizung, Sanitär und Lüftung tätig und suchen zur Verstärkung unseres
Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Ostprignitz-Ruppiner
Gesundheitsdienste GmbH
OGD
Das Institut für Pathologie und Zytologie ist eine zentrale diagnostische Abteilung der Ruppiner Kliniken und versorgt zusätzlich zahlreiche niedergelassene
Fachärzte und Krankenhäuser in der Region und darüber hinaus.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie ab sofort als
Havelpflege
HVVG - Ambulante Pflegedienste GmbH
Pflegekraft (m /w)
Der Pflegekreis Naffin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:
Krankenschwester/-pfleger,
Gesundheitspfleger/in, Altenpfleger/in
Hauspfleger/in, Pflegehelfer/in
Ein starkes Team sucht Sie!
gsdienst
Kliniken · Arztpraxen · Rettun
e
rvic
Altenpflege · Gesundheitsse
en der
Alle Infos zu den Ausbildungsberuf
ppe
sgru
men
rneh
Unte
iken
Havelland Klin
findet Ihr hier:
Pflegefachkräfte
www.havelland-kliniken.de
Fort- und Weiterbildungen
im gerontopsychiatrischen
Bereich werden angeboten
1 Jahr: zum/zur Gesundheits- und
Krankenpflegehelfer/-in
3 Jahre: zum/zur Gesundheits- und
Krankenpfleger/-in
(m/w) für Dementen-WG
Ausbildung ab 1. April 2015:
Havelschanze 15
13587 Berlin
Tel.: (030) 33 50 77 10
info@havelpflege.de
www.havelpflege.de
Sie sind Bauzeichner/in,
flexibel und mobil?
Dann sind Sie bei uns richtig! Für unsere Objektplanung, Aufmaßerstellung,
Abrechnung und Angebotskalkulation suchen wir Sie. Der Arbeitsort befindet sich
zunächst im südlichen Potsdam-Mittelmark, später in Berlin-Neukölln.
Wir wünschen uns eine/n netten, freundl. Kollege/in mit Führerschein und Berufserfahrung; sehr gute Kenntnisse mit AutoCAD und ArCon sowie Excel für einen
unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Stelle ist auch für Teilzeit geeignet.
Bewerbungen nur mit Gehaltsvorstellung und Eintrittstermin an:
e-mail: bewerbung@kubus-berlin.de
Kubus gGmbH, Teupitzerstraße 39, 12059 Berlin
im Schichtdienst (Teilzeit/Vollzeit/Minijob).
Führerschein Klasse B erforderlich,
ein PKW wird durch uns gestellt.
Oberflächen
polieren
entgraten
reinigen
Wir bieten eine überdurchschnittliche Vergütung
( HKP 14,00 2 / HP 9,25 2 Bruttostundenlohn)
plus Zuschläge, optimale Einarbeitungsbedingungen sowie ein
familienfreundliches Arbeitsklima.
Pflegekreis Naffin GmbH
Torweg 86, 13591 Berlin
oder info@pflegekreis-naffin.de
Ansprechpartner: Herr Helge Naffin (Pflegedienstleitung),
Telefon: 030 - 26 30 32 63
Zur Verstärkung unseres Teams
suchen wir:
einen Mitarbeiter
(m/w)
zur Bedienung von Plasmapolieranlagen. Teilzeitbeschäftigung mit
Perspektive zur Vollbeschäftigung
für 2015. Erfahrungen im
Galvanikbereich von Vorteil.
Medizinisch Technischen Laborassistenten m/w
Sie haben Erfahrungen in der Routinehistologie, eventuell auch Kenntnisse in
der Zytologie und Immunhistologie und arbeiten gerne im Team. Dann freuen
wir uns auf ihre Bewerbung.
!
Stellenmarkt Angebote
•
plasotec GmbH
14712 Rathenow
Grünauer Fenn 42
Tel.: 03385 51 98 97-0
Fax: 03385 51 98 97-7
mail: info@plasotec.de
www.plasotec.de
Für Rückfragen steht Ihnen der Direktor des Instituts für Pathologie und Zytologie, Herr Dr. med. F. Lippek (03391 39-1980), gerne zur Verfügung.
Wir, die TEDi GmbH & Co. KG, sorgen für eine
umfangreiche Einarbeitung und bieten sowohl
Berufseinsteigern (m/w) als auch Berufserfahrenen (m/w) einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in
einem sympathischen Team.
Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann
melden Sie sich bitte telefonisch bei Frau
Hilgert unter 01 51 / 14 53 76 77
oder nutzen Sie direkt unser
Online-Bewerbungsformular
unter www.tedi.com.
Wir freuen uns darauf,
Sie kennenzulernen.
Die Stadtkosmetik.
Tourenfahrer (m/w)
Wintersaison 2014/15
Festes Einkommen
und Prämien
Ideal für Freiberufler, Selbständige,
Rentner, 450-Euro-Kräfte und Studenten in Berlin und Brandenburg
Erforderlich: FS-Klasse B, C1, C1E
Online
Telefon
03329 63477333 www.ruwe.de
Bitte senden Sie uns Ihre
aussagekräftige Bewerbung per
e-Mail oder Brief. Vielen Dank
Die Einstellung erfolgt im Angestelltenverhältnis, zunächst zeitlich befristet.
Die Vergütung wird einzelvertraglich geregelt.
Für unsere Filiale in Rathenow
suchen wir Mitarbeiter (m/w)
auf geringfügiger Beschäftigungsbasis
Ihre Chance: TopFive Rathenow und Spandau
sucht jeweils
5 TelefonistInnen
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen an die
OGD Ostprignitz-Ruppiner Gesundheitsdienste GmbH
Abt. Personalwesen
www.ruppiner-kliniken.de
Fehrbelliner Str. 38 | 16816 Neuruppin
SERVICES
Die Servicegesellschaft am Klinikum Ernst von
Bergmann mbH ist ein Tochterunternehmen der
Klinikum Ernst von Bergmann gemeinnützige
GmbH.
Wir suchen zum bald möglichsten Eintrittstermin:
Verkaufskraft (m/w)
Suche
Wir suchen für den Dienstleistungsbereich Reinigung zum nächstmöglichen Termin
für Fisch und Feinkostbetrieb - 30h-40h wö. (flexibel einsetzbar)
Reiniger (m/w)
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.fisch-eck.com
sowie unter 0178/ 691 43 44.
So sieht Ihr neuer Job aus:
Malergesellen
für Teilzeitbeschäftigung mit max. 30 Std./Woche
- Durchführung manueller und maschineller Reinigungs- und Pflegearbeiten an verschiedenen
Oberflächen
- Desinfektionen der Klassen B und C nach Einweisung durch einen Desinfektor (m/w)
Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Vogler Delikatessen GmbH
Hauptstraße 16
16761 Hennigsdorf
Ihr Profil:
- Selbstständiges Arbeiten
- Sorgfalt und Genauigkeit
- Leistungsbereitschaft und Flexibilität
Wir bieten Ihnen:
- Vielseitige Tätigkeiten in einem leistungsstarken Team
- Übertarifliche Bezahlung gemäß Haustarif
- Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
- Arbeitgeberleistungen in eine Betriebsrente zur Altersvorsorge
- Förderung Ihrer beruflichen Weiterentwicklung
- Krisenfester Arbeitsplatz
Stellenausschreibungen
Die Stelle ist befristet gemäß des Teilzeit- und Befristungsgesetzes.
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns Ihre vollständige
und aussagekräftige Bewerbung bitte innerhalb von drei Wochen
an:
Die Stadt Ketzin/Havel schreibt folgende Stellen aus:
• 1 Stelle für die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten
• 1 Stelle für das „Haus der Begegnung“ – Verwaltung und Organisation
• 1 Stelle für das „Haus der Begegnung“ – Kultur und Kunst
• 1 Stelle für das Tourismusteam – Strandbad – Steganlage - Slipanlage
Servicegesellschaft am
Klinikum Ernst
von Bergmann mbH
Personalbetreuung
Charlottenstraße 72
14467 Potsdam
Grundschullehrer/Grundschullehrerin
ab sofort
Wir freuen uns auf eine Lehrkraft, die Freude an
offenen Unterrichtsformen hat. Neugierig?
Ausführliche Stellenausschreibung und weitere
Informationen unter
www.leben-mit-kindern-bildet.de
mit Erfahrung und Führerschein
für Raum Nauen
Malermeisterbetrieb
Rieger
Tel. 0172 /3 25 66 42
Neueröffnung Westend! Wir
suchen Mitarbeiter m/w in Vollzeit
für verschiedene Bereiche. Für
leicht erlernbare Tätigkeiten bieten
wir ein Gehalt zwischen 1.500,- €
und 3.000,- € in Festanstellung.
Kein Call Center. Telefonische
Bewerbung bei Frau Bursch unter
T 030/ 830 30 90 60
Suche Teilzeitkraft
(geringfügig beschäftigt)
für Verwaltungstätigkeit
in Teltow.
Grundkenntnisse in Excel und
Word sind Voraussetzung.
Näheres unter www.ketzin.de
Die WIR-Grundschule
des Kinderfördervereins WIR e.V.
sucht im Kinder- und Familienzentrum
in Brandenburg an der Havel:
Ihre Arbeitszeit: Mo-Do 8.-15.30; Fr 8-12
bei Ø 1600 €, halbtags mgl.
Ihr Arbeitsort: Nähe Bahnhof Spandau oder
in Rathenow
Ihr Vorteil:
Bei guter Telefonstimme auch
Quereinstieg möglich. Alter egal
Interesse ? Dann melden Sie sich bei TopFive-Marketing 030-55644196.
Arbeit von zu Hause aus,
ist teilweise möglich.
Schillernde
Farbenpracht ...
... ist selten. Helfen Sie
dem Eisvogel, denn sein
Lebensraum ist bedroht.
Werden Sie Fluss-Pate!
Infos unter:
www.NABU.de/Paten
und NABU Paten,
Charitéstr. 3, 10117 Berlin
Pflege ist Ihre Berufung?
Tel. 01714860477
Dann werden Sie Teil unseres Teams!
Sie sind:
examinierte Pflegefachkraft
Sie haben:
Erfahrung in der Intensivpflege
Sie möchten: ein attraktives Gehalt, ein tolles Team, Zeit für die
Pflege, stetige Weiterbildung, Mitwirkung am
Dienstplan, selbstständiges Arbeiten u.v.m.
häusliche 24 Std.- Intensivpflege in
14728 Rhinow
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

AtemFrequenz
Potsdamer Straße 12A · 14513 Teltow ·  0176/97538626
@ atemfrequenz24h-intensiv-pflegedienst@gmx.de
Bauunternehmen in BRB sucht
2015 Unterstützung im Büro als
Minijob bis 450,00 €.
Ihre Anforderungen:
- Rechnungen schreiben und
Korrespondenz
- Arbeitsstunden der Mitarbeiter
verwalten / erfassen
- Buchhaltung -> Vorbereitung für
das Steuerbüro
- MS Office Kenntnisse und
Erfahrung in der Baubranche
zwingend erforderlich
- flexible Arbeitszeit
Kontakt: T 03381 - 79 69 26
KLEINANZEIGEN
Sonntag, 16. November 2014
Glückwünsche
Verschiedenes
Heiraten Bekanntschaften
Angebot im
November
Lieber Opa Otto Kaiser!
Sehr viel hast du schon erlebt,
vielleicht auch wie die Erde bebt.
Einige Sorgen waren auch dabei,
doch das war dir einerlei.
Du bist noch fit und siehst toll aus,
kaum eine Falte traut sich raus.
Du feierst dein
2 Frauen =
1 Gedanke = 1/2 Preis
kommen Sie zu Zweit
z. B. mit Ihrer Freundin
und Sie sparen 50% des
Vermittlungs-Honorares
Edith Midunsky
Inhaberin
22
Tel. 0176-72 83 50 38
95. Wiegenfeste,
www.institut-monalisa.de
dazu wünschen wir dir das Beste.
Alles Liebe zum Geburtstag wünschen
deine Töchter, Enkel und Urenkel
Nehmen
Bestellungen
für
Weihnachten entgegen! Flugenten
und Flugerpel, Mularen aus
Freilandhaltung, küchenfertig o.
lebend T 03381/ 3309676
Dankeschön
Dankeschön!
Polen
Niemals hätten wir gedacht,
dass man uns so viel Freude macht.
Herrliche Blumen, tolle Geschenke
und viele Schreiben, werden uns stet‘s
in Erinnerung bleiben.
Wir sagen HERZLICHEN DANK,
für die vielen Glückwünsche und
Aufmerksamkeiten zu unserer Hochzeit.
Kur an der Polnischen Ostseeküste in Bad Kolberg!
14 Tage ab 429 e! Hausabholung inkl.!
Prospekte, DVD-Film gratis! Buche jetzt!
= 0048 94 35 55 126, www.kurhotelawangardia.de
Finanzmarkt u. Beteiligungen
Bargeld für ehrliche Rückzahler,
auch schufafrei bis 10.000€, verm.
N-R-K T 030/64832182
www.profifinanz.de
geb. Radensleben
Zollchow, 30.10.2014
Danke
Goldenen Hochzeit
am 6. November 2014.
Unterricht
Nebentätigkeit in freier Mitarbeit.
Marktforschungsinstitut sucht
Testkäufer. Gute Verdienstmöglichkeiten bei freier Zeiteinteilung.
Info: www.concertare.de/tester
Übernehme Tischler-, Maler- und
Fußbodenarbeiten jeder Art,
T 0171/18 54 21 4
Bestattungsinstitut sucht
Bestattungsgehilfen
auf 450,-€ Basis im Kreis Nauen.
PKW Führerschein erforderlich.
Gerne auch ausländische Mitbürger
mit guten Deutschkenntnissen.
Telefon: 0 174 87 09 738.
Für unser Team, 18-30 J., led., suchen wir
Beifahrer und Helfer in versch. Bereichen,
m/w, auch Ungelernte, Unterk.,
Versorgung vorh., Verd. ca. 516 Euro
wöchentlich, Starthilfe möglich.
INFO tägl. 8-20 Uhr
 0391 / 53 53 93 39
Bewerbung bitte an:
Friseursalon Mögelin, Inh. Diana Schiller
Hauptstraße 72
14727 Premnitz / OT Mögelin
Verschiedenes
Fleischerei
Schmurr
Fleisch- und Wurstwaren
aus eigener Herstellung
Fleischerei zu verpachten
oder zu verkaufen
t 0151/222120274
Hole kostenlos Ihren Schrott ab,
ob kleine o. große Mengen auch
KFZ-Batterien, Motorräder usw.,
auch Entrümpelungen aller Art,
komme auch WE, 0173/6498967
Mobile Discothek o. Alleinunterhalter wird vermittelt für Feiern
aller Art, noch freie Kapazitäten für
Silvester, T 03381/739264
Nebenbeschäftigung
Versand bietet Heimverdienst
bis 13,- €/ Std., T 030/ 911 46 69
Top Job für soforT!
F
med.
 Nutzung
Speziallabors!
03381/71 45 30
Jeserig, im November 2014
Suche
riseur/-in
Praxis für Naturheilkunde
Rathenow  03385 - 516199
im Säge- und
Injektionsverfahren
preiswert und sicher
Fa. Frank Schlag
Margot und Joachim Buchholz
Hotel Falkensee
sucht Fachkraft für Rezeption und
Azubi. Sehr guter Verdienst.
e-mail: klatte@hotel-falkensee.de
Party-Mix-Musik
mit Unterhaltung für Leute von
8 bis 80, T 03381/ 302329
Kellertrockenlegung
Wir sind glücklich und dankbar für diesen schönen Tag.
Suche Verkäuferin für Obst und
Gemüse in BRB auf Teilzeit, FS
Bedingung. Tel. 0173/6166308
Lustige Zauberei für Kindergeburtstage und Familienfeiern,
auch zu Weihnachtfeiern, T
0171/7981158
Wohnungsauflösungen - kostenfrei
24 h 0172/392 99 40
Wir danken unserer Familie für die vielen Überraschungen, besonders
Madlen und Lea, unseren Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten, unserer Tischrunde, dem DJ Marko Krause und „Opa Paul“, der Jung
und Alt überraschte und in Stimmung brachte sowie dem Familienhotel
Brandsheide Jeserig, der Schlossschänke „Zur Remise“ Wiesenburg, die
wieder ein festlicher Rahmen für unsere Feier war und der Gärtnerei
Köhler Inh. A. Blasche für die herrlichen Blumen und Gestecke.
Wir suchen für unseren über 25
jährig bestehenden Pflegedienst in
Spandau:
Pflegekräfte mit FS B (III), für
ambulante Pflege zur Aushilfe auf
450,00 € Basis, gute Bezahlung
(10-13€Std.) für die Wochenenden
und
oder
Spätdienste.
Festeinstellung auf 30 Std. Woche
danach möglich.
Medica Hauskrankenpflege GmbH
jobs@medica-pflege.de,
Tel.: 0303333011 Weitere Stellen
unter: www.Medica-pflege.de
Kleintransport - Umzüge
Möbeleinlagerung ab 9,99 €
LKW + 2 Träger ab 38 €
24 h 0172/392 99 40, Kindel-Transporte
www.heilpraktiker-grund.de
für die vielen Glückwünsche und Aufmerksamkeiten anlässlich unserer
Stellenmarkt Angebote
Verschiedenes
Orientalischer Bauchtanz - das
exotische Highlight für Ihre
Party, Tel. 0171/ 7835436
Finanzen
Sandro & Kati Gericke
Ma, Dt., Engl. 6 €/ 45 Min. von
Studenten T 0157-9232 3179
Stellenmarkt Gesuche
Er 51 J., viels. u. zuverlässig
sucht
450 €-Job in RN u.
Umgeb., Tel. 0163/8745473
Bin Ihre Hilfe für Garten, Bau,
Haus, Handwerk, auch Fahrdienst
u. Verkauf, Mann groß, freundl.
flink stark, mit Auto in u. um Stadt
BRB,T 0172 - 90 69 425
Noch Single?
Parkring 3e, 14669 Ketzin
Wartungsfirma sucht Mitarbeiter
zur Reinigung von Maschinen +
Anlagen an Wochenenden im
GVZ Wustermark, bei Brieselang
(Nebenverd.) GGB: 030/91772130
Bildung
ändert alles.
Umzüge, Haushaltsauflösungen
und Entrümpelungen, sehr günstig,
Tel. 0172 / 6429066
Plastikbeutel mit Dekoenten uvm.
abzuholen. 6.9.2014 Mothor/Flohmarktmeile T 03381/704254
DJ - Mobildisco - Liveband
Partymusik für alle Feiern
Tel. 0 33 22 / 84 33 101
Partnersuche starten!
www.institut-monalisa.de
Edith Midunsky
hier finden auch Sie Ihr Glück
(Senioren, Alleinerziehende 50% Rabatt)
Tel. 0176-72835038
Sie sucht Ihn
Zu zweit ist vieles schöner, Reni 74J.
Eine flotte Köchin, bin gesund, mit schöner Fig., üpp.OW, kein Oma Typ m. PKW.
Komme gern zu Ihnen und wir könnten
etwas schönes gemeinsam unternehmen
T 0172 -3936009 Seniorenvermittlung
Jörg, 58/1,80m, EU-Rentner,
Anzeige vom 2.11.14 möchte Dich
gern ohne PV kennenlernen. Bitte
melde dich mal, Chiffre Y BRBA-2645
Krebsfrau, 74J., sucht Partner
für, Kino, Theater, Tanz, Konzert
u. gemütl. Std. zu zweit, T
0152/36922713 auch SMS
Nichts für Normalos! Karin 39,
top Frau, intell. mit eig. Firma
sucht einen gestandenen Mann,
gern auch älter. Bitte melden
unter T 0176 - 72 83 50 38
www.institut-monalisa.de
Angebot nur im Nov. 2014
Partnervermittlungs-Abo
für Frauen 12 Monate nur 499,-Euro Institut Mona- Lisa
C. Reichst. Str. 27 14770 Brb.
Tel. 0176-72835038
www.institut-monalisa.de
An einen älteren Herrn. Hübsche Witwe
Marianne 70J., eher jugentlich, griffige
Hobbyköchin mit med. Beruf und PKW.
Möchte noch nicht auf Liebe u. Zärtlichkeit verzichten. T 0172 - 3936009
Seniorenvermittlung Wer traut sich?
Maria 74 J. bin eine gepfl. Frau
und erwarte noch viel vom Leben.
Ich suche hier einen Partner
(intell.+unternehmungslustig), der
den Rest des Lebens mit mir
verbringen möchte.
T 03381 - 334 38 41
www.institut-monalisa.de
Sie suchen einen Zaun,
Zaun- und Toranlagen www.stierzaun.de!
Tel. 03386/2814 61
Karin 54 J. schlk. bl. lg. Haare.
Krankenschw. aus Brb. sehnt sich
nach einem lieben, gr./intell. Partner. Melde Dich....
T 0176 - 72 83 50 38
www.institut-monalisa.de
Mit Zorn und Zärtlichkeit
an der Seite der Armen
www.misereor.de
Bezaub.Witwe Moni 66 J., H.Gärtnerin ,
hübsch, unkompl., liebevoll verschmust,
kein Oma Typ. Bin nicht ortsgeb. m.PKW.
Sucht ganz norm. Mann mit Ecken und
Kanten. Lade Sie gern zum Gänsebraten ein.
T 0172 -3936009 Seniorenvermittlung
Spendenkonto 10 10 10
Pax Bank · BLZ 370 601 93
Er sucht Sie
Er 73/178, schlank u. rüstig sucht
nette Sie pass. Alters für Freizeit
und event. mehr, Tel. 0174/
3623113
www.kindernothilfe.de
Stellenmarkt Angebote
GmbH
Die Autohaus Arnhölter GmbH ist ein inhabergeführtes, deutschlandweit
tätiges Automobilunternehmen, das die Marken Opel, Citroen und Fiat vertritt.
Unser Hauptsitz ist in Berlin, drei weitere Standorte befinden sich im Umland.
Derzeit beschäftigen wir rund 130 Mitarbeiter und wir wollen weiter
expandieren! Neben dem Vertrieb von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen bieten
wir die gesamte Produktpalette eines modernen Autohauses, wie Finanz- und
Servicedienstleistungen an.
Wir wollen unsere Kunden begeistern und da guter Service nur von
Menschen für Menschen angeboten werden kann, setzen wir auf
kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter. Zur Erreichung dieses
Ziels suchen wir schnellstmöglich autobegeisterte und kundenorientierte
neue Teammitglieder in den folgenden Berufen:
Verkaufsberater/in für Neuwagen im Privatkundenbereich
Businessverkäufer/in PKW und NFZ im Außendienst
Kraftfahrer/in für den nationalen Fernverkehr, 18t, CE
Servicetechniker/in für die Marke Citroen
Kfz-Mechatroniker/in
Vertriebs- und Marketingassistent/in
Bürokauffrau/-mann für CRM-Maßnahmen & Dialogmarketing
Reinigungskraft für die Unterhaltsreinigung auf 30h-Basis
Ausführliche Stellenbeschreibungen zu allen ausgeschriebenen Berufen
finden Sie auf unserer Homepage www.autohaus-arnhoelter.de!
Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin
per Mail an karriere@autohaus-arnhoelter.de oder per Post mit
Rückumschlag an Autohaus Arnhölter GmbH, zu Hd. Caroline Arnhölter,
Brunsbütteler Damm 82-90, 13581 Berlin.
Rolf 55 J. Polizeibeamter. Ich
su. schon lange meine Traumfrau, auch online. Elite Partner
sagt über sich selbst, der
Durchschnittsmensch sucht
online 3-4 Jahre, das ist mir zu
lang, deshalb habe ich jetzt
Frau Midunsky von der PV ML
eingeschaltet. Auf Grund von
vielen positiven Referenzen
aus meinem Umfeld lege ich
jetzt mein Glück in ihre Hände.
Ich brauche selber abends nicht
mehr die vielen Mails (auch
Fakes) zu bearbeiten, die dann
doch nichts bringen. Die
Puzzlearbeit liegt jetzt bei
Frau Midunsky auf dem Tisch.
Sie geht andere, professionelle
Wege mir eine geeignete Partnerin an die Seite zu stellen,
dafür bin ich gern bereit das
geforderte Honorar zu bezahlen.
Ich habe jetzt gelernt, dass alles
seinen Preis hat, auch die passende Liebe zu finden. Große
Firmen und Behörden bedienen
sich schon sehr lange
Hadhuntern und haben damit
gute Erfolge zu verzeichnen.
Die gleichen positiven Referenzen hat auch das Institut ML
vorzuweisen. Sollten Sie mich
kennenlernen wollen, wenden
Sie sich vertrauensvoll an Frau
Midunsky, sie erledigt alles
Notwendige (diskret).
T 0176 - 72 83 50 38
www.institut-monalisa.de
Traudel, ich habe deine Anzeige
in der BRAWO vom 9.11.2014
gelesen und möchte dich ohne PV
kennenlernen. Bin Witwer, 85,
172, 76kg. Garten, wandern
Radfahren sind meine Hobbies.
Aber zu zweit ist des Leben
schöner. Ich wohne im Raum
BRB/H., bitte ruf mich an, es
könnte unser Glück sein. T 0176/
52116219
Pa r t n e r s u c h e
Sie sucht Ihn
Helga, 68/164, verwitwet, v. B. Krankenschwester, hat schon fast alle Hof fnung, noch einmal
einen lieben Lebensgefährten zu finden, aufgegeben, denn niemand ist da, der sie braucht.
Dabei ist sie eine herzensgute, nette, adrette,
gemütvolle und zärtliche, leider sehr einsame
Frau, die gut kochen kann, firm in Haushalt und
Garten, naturverbunden und tierlieb ist. Du wirst
Dich freuen, wenn Du sie siehst und in Deine
Arme schließen kannst. Gern würde sie sich mit
ihrem kleinen, neuen Auto bei Dir vorstellen. Welcher ehrl., ältere Herr ist auch so allein und ruf t
an? Julie GmbH, Tel. (03381) 3310120 auch am
Wochenende; Nr. 1107434.
Nicole, bin 37 J., eine einfache Angestellte mit
dunkelblondem Haar. Ich bin hübsch und habe
eine sehr gute Figur. Nach einer riesigen Enttäuschung ist es für mich schwer, einen neuen Partner zu finden. Weil ich leider etwas schüchtern
bin, gehe ich selten alleine aus und so habe ich
keine Gelegenheit, ein neues Glück zu finden. Ich
bin sehr einsam und würde mich von ganzem
Herzen über einen Anruf von Dir freuen. Da ich
nicht ortsgebunden bin, könnte ich zu Dir ziehen.
Tel. 03381/ 212948 auch am Wochenende oder
Post an Kerstin Friedrich GmbH, Brielower
Landstr. 2, 14772 Brandenburg; Nr. 7124.
Char mant e, at trak tive
Witwe, Beate, 55 J.,
schlanke Figur, sehr zärtlich, romantisch und anschmiegsam. „Ich bin eine
Frau, wie Du sie suchst,
auf die Du Dich 100%ig
verlassen kannst, die
Beispielfoto
zuhören kann und Dich
liebevoll verwöhnt. Mein Herzenswunsch ist
ein reifer Mann, der es ehrlich meint. Ich bin ungebunden, motorisiert und hof fe, dass wir uns
bald kennen lernen.“ Kostenloser Anruf über
Ag. „Karin“, Belzig, 0800-3009920.
Natürliche Simone, 45 Jahre und Witwe... eine
einfühlsame, liebevolle, freundliche und fleißige
Lehrerin mit schlanker Figur. „Lange lebe ich
nun schon allein und zurückgezogen. Doch nun
möchte ich wieder glücklich werden. Finanziell bin
ich unabhängig und versorgt, habe ein Auto und
würde Sie auch gern besuchen. Wenn Sie sich
auch alleine fühlen, ehrlich, treu und ordentlich
sind, dann rufen Sie gleich an. Julie GmbH, Tel.
(03381) 3310120 auch am WE; Nr. 453461.
Er sucht Sie
Fred, 60 J., Kriminalhauptkommissar und ab
diesen Monat im Vorruhestand, ein Mann mit
Herz, attraktivem Aussehen und fürsorglichem
Wesen. Er ist ein bodenständiger Mann, nicht
ohne Träume, aber mit dem Blick fürs Wesentliche. Finanziell kann er sorglos für zwei Planen,
hat ein wunderschönes Wochenendgrundstück,
ist sportlich (Judo), naturverb., kulturell interessiert, ein umgänglicher Mensch und freut sich
auf das erste Tref fen. Julie GmbH, Tel. (03381)
3310120 auch am Wochenende; Nr. 694451.
Stef fen, 36/180, Dipl. Ing., ledig, sympathisch,
humorvoll, aber leider allein!!! Ich möchte mit
einer netten Partnerin in ein neues Leben starten. Bin für alles of fen und würde dich gern
verwöhnen. Lass uns zwanglos reden oder
tref fen. Vielleicht haben wir mehr gemeinsame
Interessen als wir glauben. Bitte melde Dich! Tel.
03381/ 212948 auch am Wochenende oder
Post an Kerstin Friedrich GmbH, Brielower
Landstr. 2, 14772 Brandenburg; Nr. 7148.
Josef, 80 Jahre, ein Mann mit charmantem Lächeln, Schultern zum Anlehnen und das Herz am
rechten Fleck, humorvoll, ein Familienmensch,
aber leider verwitwet, möchte seinem Leben
noch einmal einen neuen Inhalt geben. Welche
liebenswerte, natürliche Frau, passenden Alters,
ist ebenso des Alleinseins müde und beginnt
mit ihm gemeinsam einen neuen, wunderbaren
Lebensabschnitt? Finanziell bin ich abgesichert,
PKW ist vorhanden und habe den großen
Wunsch nach menschlicher Wärme, Herzlichkeit
und viel Liebe. Nur Mut! Julie GmbH, Tel. (03381)
3310120 auch am Wochenende; Nr. 725544.
Jörg, 39/180, leider geschieden, ist sportlich, ordentlich und zuverlässig. Eigentlich hat er alles,
was ein Mann sich wünschen kann-ein tolles
Auto, beruflichen Erfolg, Gesundheit und materiellen Wohlstand. Wenn ich abends in mein EFH
komme, wartet da nur die Einsamkeit auf mich.
Wie schön wäre es mit einer Partnerin, die ich
liebevoll und zärtlich verwöhnen könnte und die
mir dafür ihre Liebe und Zuneigung entgegenbringt. Kinder sind kein Hindernis. Zu unserem
ersten Tref fen würde ich Dich gern zu einem
gemütlichen Abendessen einladen. Tel. 03381/
212948 auch am Wochenende oder Post
an Kerstin Friedrich GmbH, Brielower Landstr.
2, 14772 Brandenburg; Nr. 7150.
Für mich, Mandy, 49/163, bereits verw., bedeutet
Liebe das tiefe Gefühl, füreinander dazusein und
miteinander zu leben. Ich bin z. Zt. leider nur eine
einfache Verkäuferin, aber sehr hübsch, weiblich,
vollbusig, anschmiegsam, zärtlich, sexy, mit vielen hausfraulichen Vorzügen und bestimmt treu.
Gibt es einen lieben, einfachen Mann, der mich
braucht? Ich würde auch mein Haus verkaufen
und zu Dir ziehen, eigener PKW ist vorhanden. Tel.
03381/ 212948 auch am Wochenende oder
Post an Kerstin Friedrich GmbH, Brielower
Landstr. 2, 14772 Brandenburg; Nr. 7130.
Einen bunten Blumenstrauß würde ich gern
kaufen, für eine liebe Frau, die es ehrlich meint,
doch dazu muss ich sie erst finden! Ralf, 53/190,
seit 2 Jahren verwitwet, mir fehlt nach langer
Trauer die Nähe einer Frau, mit der man über
alles reden, viel Schönes gemeinsam machen
und auch romantische Nächte erleben kann. Ich
bin finanziell abgesichert, habe als Polizeioberkommissar viel Verantwortung, bin hilfsbereit,
fleißig, häuslich, familiär, koche und tanze gern,
bin auch gern mal mit dem Motorrad unterwegs
und kann fast alles reparieren. Wer braucht
mich? Tel. 03381/ 212948 auch am WE o. Post
an Kerstin Friedrich GmbH, Brielower Landstr.
2, 14772 Brandenburg; Nr. 7157.
Ute, 57 J., verwitwet, sieht gut aus, vielleicht etwas zu vollbusig, dafür aber eine liebenswerte
Frau mit viel Charme und einem ganz großen
Herzen und sie würde gern wieder einen Mann
so richtig lieb haben. Ute würde Sie gern zum 1.
Tref fen mit ihrem Pkw abholen. Bei Sympathie
würde sie auch zum Partner ziehen. Ute legt ihre
ganze Hof fnung in diese Anzeige. Tel. 03381/
212948 auch am Wochenende oder Post
an Kerstin Friedrich GmbH, Brielower Landstr.
2, 14772 Brandenburg; Nr. 7134.
Liebe unbekannte Frau! Ob ich Sie bitten darf
sich einmal mit mir zu tref fen? Ich bin 56 J. und
arbeite als Polizeibeamter in leitender Stellung,
bin gepflegt, anständig und ehrlich, liebe Musik,
Spaziergänge, reise und tanze gern und suche
keine Versorgung, sondern eine nette Frau, die
Verständnis für meine Arbeit hat. Ich hatte schon
eine Anzeige aufgegeben, auf die hat sich leider
keine Frau gemeldet. Wer braucht mich? Eigener
Pkw ist vorhanden. Julie GmbH, Tel. (03381)
3310120 auch am Wochenende; Nr. 333016.
Anja, 27/163/60, ich habe blonde, lange Haare,
bin schlank, sehr zärtlich und verschmust. Viele
drehen sich nach mir um, aber niemand, der mich
sieht, glaubt, dass ich keinen festen Freund habe.
Aber es ist so. Ich bin etwas schüchtern und gehe
nicht gern allein in Discos. Auf der Straße lasse ich
mich nicht ansprechen. Wenn Du Dich genauso
einsam fühlst und eine treue, anschmiegsame
Freundin suchst, auf die Du Dich verlassen kannst,
dann ruf an über Julie GmbH, Tel. (03381)
3310120 auch am Wochenende; Nr. 452390.
Ullrich, 69/190, NR, bekannter Wissenschaf tler
mit eigenem Forschungslabor, seit einem Jahr
Witwer. Um der Einsamkeit zu entfliehen, war
ich letzten Monat allein verreist – nie wieder!
Ich fühlte mich meistens wie das 5. Rad am
Wagen. Um das zu ändern habe ich mich nun
mit großem Herzklopfen dazu entschlossen
mit Hilfe einer Kontaktanzeige eine Frau, gern
auch älter, für die gemeinsame Freizeitgestaltung zu finden, die sich nach Freundschaf t und
Vertrauen sehnt, die Natur und Musik mag,
gern Autotouren unternimmt und reisefreudig
ist, aber auch mal schön essen gehen möchte.
Das alles kann auch ohne Zusammenziehen
funktionieren. Obwohl ich in meinem Beruf viel
Verantwortung hatte, bin ich immer bodenständig geblieben. Bin gesund, munter sowie
ein ehrlicher, humorvoller und unkomplizierter
Mann. Rufen Sie an über Tel. 03381/ 212948
auch am Wochenende oder Post an Kerstin
Friedrich GmbH, Brielower Landstr. 2, 14772
Brandenburg; Nr. 7166.
Herzensgute Dör the, 65 Jahre, verw., bis zur
Rente als Krankenschwester tätig, eine sehr hübsche, jünger wirkende Frau mit einer schlanken,
weiblichen Figur, liebevollen und vitalen Wesen
und viel Lebenserfahrung. Finanziell durch Rente
und Witwenrente abgesichert und unabhängig.
Ich suche für eine harmonische und zufriedene
Zweisamkeit einen charmanten Mann (Alter
egal). Würde Sie gern schon am Wochenende
mit m. Auto besuchen. Julie GmbH, Tel. (03381)
3310120 auch am Wochenende; Nr. 724866.
Eine zauberhaf te Frau mit einer tollen Ausstrahlung, Anke, 43/164, blond, strahlend blaue Augen, einer samtweichen Haut und einer wirklich
sexy Figur – viel Busen, schlanke Taille, tolle Beine. „Meine Arbeit als Teamleiterin macht mir viel
Spaß und ich habe ein sehr hohes und sicheres
Einkommen sowie ein modernes EFH. Privat will
es mit dem Glück nicht so recht klappen. Wo den
richtigen Partner finden? Einen Mann, gern auch
älter, der nicht nur ein flüchtiges Abenteuer, sondern Nähe, Geborgenheit, Vertrauen, gemeinsame Urlaube und Gespräche sucht. Ich möchte
Dich verwöhnen, Zärtlichkeiten austauschen, für
Dich kochen und auch den Alltag mit Dir genießen. Bitte gib uns eine Chance und rufe an.“ Tel.
03381/ 212948 auch am Wochenende oder
Post an Kerstin Friedrich GmbH, Brielower
Landstr. 2, 14772 Brandenburg; Nr. 7127.
Ich finde die Zeit zu kostbar, um auf ein Wunder
zu warten! Rosi, 61/163, seit 5 J. Witwe, als Altenpflegerin berufstätig, schaue of t sehnsuchtsvoll
auf die vergangenen Jahre der Zweisamkeit
zurück. Aber man kann den Verlust eines lieben
Menschen nicht rückgängig machen. Das sinnlose Alleinsein quält gerade zu dieser Jahreszeit.
Bin eine ruhige, ehrliche, anpassungsfähige und
hilfsbereite Frau, die von guter Hausmannskost
noch etwas versteht. Den Mann, kann auch gerne
älter sein, der mich bei sich aufnimmt, würde ich
liebevoll umsorgen. Ich stelle wirklich keine Ansprüche, nur würde ich gern bei Sympathie zu Ihnen ziehen, da ich so alleine bin. Ich sehe gut aus,
mir macht es Spaß mit meinem kleinen Auto in die
Natur zu fahren, verreise aber nicht so gern, liebe
alte Musik, Haus- und Gartenarbeit sowie ein gemütliches Heim. Ich habe hier keine Verwandten
und bin so einsam. Tel. 03381/ 212948 auch am
WE oder Post an Kerstin Friedrich GmbH, Brielower Landstr. 2, 14772 Brandenburg; Nr. 7135.
Ursel, Mitte 70, Witwe. Mir graut schon vor Weihnachten, denn ich habe keinen Anhang und bin
völlig allein. Wünsche mir einen liebevollen Mann,
der es ehrlich meint. Lege sehr viel Wert auf ein
harmonisches Zusammenleben in einer festen
Wohngemeinschaf t. Vielleicht hat ein passender
Mann den Mut und ruf t jetzt an. Freue mich auf
Sie. Julie GmbH, Tel. (03381) 3310120 auch am
Wochenende; Nr. PK 1638.
Doreen, 31/162/55, eine bildschöne, junge Angestellte mit blonden Haaren ist schon fast verzweifelt und glaubt, dass sie niemanden findet. Sie
hat diese Anzeige schon einmal aufgegeben und
niemand hat sich gemeldet. Wenn es doch einen
lieben, einfachen Mann mit Herz und Gefühl für
sie gibt, freut sie sich sehr auf einen Anruf. Sie ist
bescheiden, vielleicht etwas zu vollbusig, aber
sehr zärtlich, anschmiegsam, häuslich, sparsam, fleißig und treu. Julie GmbH, Tel. (03381)
3310120 auch am Wochenende; Nr. 331059.
Freizeit
Bei unseren vielfältigen Freizeitveranstaltungen kannst Du ungezwungen nette Singles und Gleichgesinnte kennenlernen und so Deinen
Freundes- und Bekanntenkreis
erweitern. Rufe gleich an und vereinbare einen Termin mit uns. Gern
stellen wir Dir in einem persönlichen
Gespräch unsere Clubangebote zu
fairen Konditionen vor.
Kerstin Single Club GmbH
(Tel. 036925 - 209794)
www.kerstin-single-club.de
Junger, selbständiger Manager, Marko, 34
Jahre, ein netter und aufgeschlossener Typ,
sehr attraktiv, aber überhaupt nicht eingebildet, sucht Dich! „Ich brauche Dich nicht zum
Hemden bügeln,
Kochen,
aber
zum Lachen, Lieben und für alles
was zu zweit richtig Spaß macht.
Ich möchte nicht
Beispielfoto
länger alleine bleiben und hof fe Du meldest Dich bei mir. Kleine
Kakaotrinker sind willkommen!“ Kostenloser
Anruf über Ag. „Karin“, Belzig, 08003009920.
Wo versteckst du Dich? Aufgeschlossener, humorvoller, junger Mann, 40 Jahre, 1,78 m, mit
festem Job, schönem Eigenheim und Interesse
am Schwimmen, Wandern, Rad fahren, ist aber
ebenso of fen für Neues. Auf der Straße oder im
Cafe jemanden ansprechen ist nicht so sein Ding,
deshalb sucht er über diesen Weg eine nette,
junge, unternehmungslustige und lebensfrohe
Frau zwischen 35-43 Jahre, mit Interesse am
Landleben und mit Kinderwunsch. Bitte melde
Dich. Julie GmbH, Tel. (03381) 3310120 auch am
Wochenende; Nr. 903372.
Jürgen, 75 Jahre, 185 cm, Witwer, NR/NT. Fühle
mich noch nicht zu alt für eine nette Freizeitfreundschaf t. Bin noch fit und gesund, fahre
gerne Auto (auch größere Strecken). Bin durch
die Vollzeitpflege meiner Frau sehr selbständig
und brauche keine Wasch-, Putz- und Kochhilfe. Aber halt die Freizeit möchte ich mit einer
netten Frau verbringen. Lege Wert auf ein gepflegtes Äußeres und bin Ihnen ein niveauvoller
Gesprächspartner. Erstrebe eine Freizeitpartnerschaf t ohne Wohngemeinschaf t. Handwerkliche
Hilfe ist selbstverständlich. Tel. 03381/ 212948
auch am Wochenende oder Post an Kerstin
Friedrich GmbH, Brielower Landstr. 2, 14772
Brandenburg; Nr. 7169.
Karsten, 45/188, Sanitätstechniker, leider verwitwet. Es ist sehr leise um mich geworden, meine
18-jährige Tochter geht jetzt ihren eigenen Weg
und nun bin ich jeden Abend völlig allein. Dabei
bin ich ein Familienmensch, mag Kinder über
alles, bin aber auch tierlieb und sehr naturverbunden. So gern möchte ich Dich in meine starken
Arme nehmen und ich werde auch in stürmischen
Zeiten nicht von Deiner Seite weichen. Lass uns
gemeinsam in eine glückliche Zukunf t gehen.
Fass Dir ein Herz und ruf ganz schnell an unter
Tel. 03381/ 212948 auch am Wochenende oder
Post an Kerstin Friedrich GmbH, Brielower
Landstr. 2, 14772 Brandenburg; Nr. 7153.
Alexander, 26 Jahre, attraktiver Polizeibeamter,
groß, nett, intelligent, sportlich, unternehmungslustiger Typ mit Humor, suche Dich bis 30 Jahre,
lebenslustig und naturverbunden. Melde Dich
bitte! Julie GmbH, Tel. (03381) 3310120 auch am
Wochenende; Nr. 269923.
Mike, 48 J., ein netter Witwer und sportlicher
Typ, groß und muskulös. Zum Aufbau einer ehrlichen Partnerschaf t, zum Lieben und Lachen,
sucht er Dich, die treue Frau mit ganz viel Herz.
„Ich habe einen guten Beruf, liebe die Natur,
Kinder und Tiere und warte schon auf Deinen
Anruf.“ Julie GmbH, Tel. (03381) 3310120 auch
am Wochenende; Nr. 723639.
KLEINANZEIGEN
Mofa Moped
Sonntag, 16. November 2014
Auto Verschiedenes
Suche ständig
DDR - Moped’s, Motorräder
und alte Reklameschilder
☎ 01522/210 35 85
Verkäufe
A
AUTOCENTER
JECHOW GmbH
CHAUSSEESTRASSE 17
14806 Bad Belzig OT Lütte
Tel. 03 38 46 / 90 960
www.ac-jechow.de
ALTDORFER WEG 5
14823 Niemegk
Tel.03 38 43 / 30 777
Putzmaschine
G4
mit
viel
Zubehör, 2300€, Wackerverdichter 250€, Hilti TE15 100€, Schleifgerät Rokamat 150€, Motorpatsche Honda 150€, Steinsäge
Alligator
von
Dewalt
80€,
Boschhammer EFH5CE 120€ T
0175/ 9338923
C
FRIEDRICHSHAFENERSTR. 8
14772 Brandenburg/H.
Tel. 03381 / 7 30 00 30
Rüstung, Bohlen u. Zubehör;
neues Thermoglas pro 1m=10€;
neuw. Hollywoodschaukel, 3 Sitzer mit Dach, 100€ zu verk. in
14621 T 0174/6290010
Motorräder
Sammler kauft DDR-Mopeds/
Motorräder sowie Ersatzteile. T
03362/23993 oder 01577/6337610
Auto Verschiedenes
Audi A4 Avant 2.0 TDI Multitronic (Mod. 2013) VW T5-Multivan 2.0 TDI Match
Opel Corsa, Bj. 10.99, 40 KW, 1,0
l, 108700 km, 5-tür., Pr. 850 € HU
bei Verk. neu, Tel. 0173/3291841
50820 km, 105kW (143PS), Diesel, Automatik, EZ:
10.2012, Brilliantschwarz, Bi-Xenon, Sound System
DSP, PDC + optisch, Side Assist, Klimaauto., Sitzhzg,
Start/Stop Anlage, Licht/Regensensor, Handyvorr. mit
Bluetooth, dunkle Fenster hinten, Alufelgen, u.v.m.
MwSt. ausweisbar
23.990,- €
26400 km, 103kW (140PS), Diesel, Schaltgetriebe,
EZ: 02.2013, Naturelgreymet, 2x Klimaauto., Leder,
PDC vorn/hinten, Sitzheizung, Tempomat, Bluetooth,
Kurvenlicht, Berganfahrhilfe, RCD 310, Multifunktionslederlenkrad, 2-2-3 Sitzer, 17“ Alufelgen, u.v.m.
MwSt. ausweisbar
35.990,- €
Skoda Octavia Combi 1.4 TSI Ambiente VW Golf VI 1.4 TSI Comfortline
77800 km, 90kW (122PS), Benziner, Schaltgetriebe,
EZ: 12.2009, Stormblaumet., Klimaanlage, Audiosystem Swing, Parksensoren, Tempomat, Sitzheizung, Tagfahrlicht, Nebelscheinwerfer, ZV-Fernb., elektr. Fenster,
el.Spiegel beheizt, u.v.m.
MwSt. nicht ausweisbar
9.990,- €
59620 km, 90kW (122PS), Benziner, Schaltgetriebe, EZ: 09.2009, Nightbluemet, Klimaautomatik,
Sitzheizung, Parksensoren, Komfortsitze, ZV-Fernb.,
elektr. Fenster, el. Spiegel beheizt, Audiosystem
RCD-210, u.v.m.
MwSt. nicht ausweisbar
9.790,- €
Kaminholz 60 €/SRM, wird ofenfertig angeliefert, Tel. 0174/9726751
VW T5 Multivan 2.0 TDI „Edition25“
32400 km, 103kW (140PS), Diesel, Automatik,
EZ: 06.2013, Candyweiß/schwarz, 3x Klimaautom., Xenon, LED, Navi RNS-510, Parksens., Rückfahrkam., Sitzhzg., Standhzg. mit FB, Komfortsitze, Tempomat, AHZ
Vorbereitungung, Telefon, Dyn.-Sport-Fahrwerk, u.v.m.
MwSt. ausweisbar
41.990,- €
Couch mit 2 Funktionssessel,
gut erhalten, 120€ T 0175/
9338923
AnkAuf von
Verk. Möbel Hausrat + Garten
Sammeldinge H-Kleidung Gr.52 T
03322/834716
PKW, Schrottautos, Unfallautos.
Wir zahlen 80 € und holen ab, auch am WE.
Tel. 01522/380 99 02
Gepfl. Fiesta, Bj.2000, 5tür., TÜV
u. Durchsicht neu, sehr viele Neuteile, guter Zustand, 1300€ T
0171/5792056
Ankauf PKW, Bus, Transporter,
Jeep, TÜV u. km egal, zahle bar,
hole selbst ab, T 0163/7396808
Suzuki Swift 1.0 l, Bj. 98, TÜV/
AU neu, eFH, ZV, 3-türer, 126400
km, FB: rot, Pr. 750,- T 01522/
6368250
KFZ-Barankauf
... seriös - freundlich - nah!
aller PKW, Wohnmobile, Wohnwagen, LKW,
Anhänger & Boote - auch mit Unfall/Mängeln
speziell FIRMENWAGEN - UND FLOTTEN -
☎ 033 03- 211 922
•
0178- 799 78 62
Inh. Mirko Klinke
Hauptstr. 202
16547 Birkenwerder
VW Caddy 1.6 TDI Trendline
15400 km, 75kW (102PS), Diesel, Schaltgetriebe,
EZ: 08.2013, Silbermet., Audiosystem RCD-510 mit CD
Wechsler, Sitzheizung, Klimaautomatik, Parksensoren,
Aux-In, dunkle Fenster hinten, ZV-Fernb., elektr. Fenster, el. Spiegel beheizt, u.v.m.
MwSt. ausweisbar
16.990,- €
VW Passat Variant 2.0 TDI BlueMotion DSG Mercedes Benz C-250 CDI T-Modell
59700 km, 103kW (140PS), Diesel, Automatikgetriebe, EZ: 07.2011, Nightbluemet., Navi RCD-310,
Start-Stop, Sitzheizung, Bluetooth, Klimaautomatik,
Regensensor, F1-Schaltung, Kurvenlicht, Parksensoren, Tempomat, Handyvorbereitung Plus, u.v.m.
MwSt. ausweisbar
18.490,- €
Avantgarde, 67100 km, 150kW (204PS), Diesel, Automatik, EZ: 05.2011, Silbermet., Navi-Comandsys.,
Xenon, Leder, Parksens.+Kamera, Multikontursitze,
Start-Stop, Abblendautom. Spiegel, Regens., Verkehrszeichenerk., LED, Tempomat, 17“ Alu, u.v.m.
MwSt. ausweisbar
23.490,- €
Defektes Autoglas ?!
VW Golf, Bj. 94, erst 90 Tkm,
TÜV neu, neue Inspektion, viele
Neuteile, Servo, ZV, ABS, gepfl.
Zust., 850€ VB, T 0160/3279101
T
Ente 2CV6, Bj.1984, 83Tkm, Neuaufbau, sehr guter Zustand, Nähere Infos unter T 0172/8011277
Suche Nissan Kombi, Bj. 2000 T
03381/403289
MB-S320, Benzin, 10.02, 258Tkm,
7500€ T 0176/63213407
VW Golf IV
Renault Master, 200 Tkm, neue
Bremsen, TÜV neu bis 11/16, Pr.
VB, Tel. 0174/9421 376
Frontscheibe
Sie sind kein VW Fahrer?
Ähnliche Angebote für andere
Pkw-Typen auf Anfrage!
kostenfreier vor - Ort - Service
(Montage bei Ihnen zu Hause oder am Arbeitsplatz)
Anruf 03391 / 403999 oder kostenfrei 0800 / 20 500 00
incl. Einbau
grün + Blaukeil
250,- €
Autoglas Zärtling
16816 Neuruppin und auch ganz in Ihrer Nähe!
www.autoglas-zaertling.de
Eine gute Adresse für
Ihre Werbung.
Verk. Honda Jazz, Bj. 09, 5-tür.,
Komfort Sportback, 5-G.-Schaltgetr., Fb: Saphir Blue Perl, 45
Tkm, Pr. 6500 €, T 0174/1644405
WR 205/55 R16, Continental TS
850, 7mm Profil. Mit Alu-Felgen
55,7 J x 16 H2. Für Alfa Romeo,
Fiat Croma, Opel und Saab.
Komplettsatz mit Papieren. ABENo. 46378, 420€ T 03322/129950
freier Automarkt sucht Gebrauchtwagen
LKW´s, Wohnwagen, Wohnmobile u.ä.
Vorort Besichtigung und Abholung möglich.
Rathenower Mobile, 14712 Rathenow
Milower Landstr. 28 a, gegenüber Kaufland
Tel. 03385-519109 oder 0170-4260066
www.Rathenower-Mobile.de
E-Mail: info@Rathenower-Mobile.de
www.anhängerverkauf-brandenburg.de
Smart For Two, EZ 2002,
Scheckheft, 8fach bereift, Klima,
Autom., super Zust., TÜV b. 2016,
1999€ VB, T 0176/37741442
Autobatterie 53Ah 12V, 35€
0175/9338923
57200 km, 105kW (143PS), Diesel, Schaltgetriebe,
EZ: 03.2011, Kaschmirsilbermet., Advantage-Paket,
Navi Business, Bluetooth, Klimaauto., Sitzheizung,
Start/Stop Anlage, Park-Distance-Control, Handyvorrüstung, USB-Port, Windschutz, Alufelgen, u.v.m.
MwSt. ausweisbar
17.990,- €
Und keine Teilkasko??
Ihr mobiler Autoglaser
Opel Corsa 1.2 l, EZ: 7/2007, 59
KW/80 PS, 3-tür., nur 49500 km,
Panoramadach, GW, op.+tech.
Top-Zust., HU neu, NR-Auto, Fb:
flieder-met.,
Wi+So-Reifen, Pr.
5990 € VB, Tel. 0172/ 2661741
BMW 118d Cabrio
• geprüfte Ankaufstelle für PKW •
Kombi Ford Escort, Bj.98, TÜV
neu, ZV, eFh, AHK, Neuteile,
gepflegt, 1000€ T 0171/5792056
Kfz-Ankauf
von deutscher Firma
PKW, Bus, Tranporter,
Anhänger, Unfall-KFZ u.s.w.
Autoland Fohrde
& 03 38 34 / 5 02 26
& 01 62 / 31 083 42
24 Stunden
Barankauf
BRAWO:
Jeden Sonntag aktuell
informiert!
Verkaufe gut erhaltenes Ledersofa, dunkelgrün, 190x65, Preis
50,-€, T 03381/317628
Winterreifen zu verkaufen!
Goodyear,195/65 R 15, 91T,
inkl. Stahlfelgen, 1 Jahr alt,
passend für VW-Passat,
Preis: VB. Tel. 0162/2480306
Tannengrün (Nordmanntanne)
Bund 2€, Verkauf bei Dornberg,
Chausseestr. 10d, Brielow
Verkaufe
Brennholz
Kiefer/
Laubholz an Selbstabholer Raum
Kloster
Lehnin,
20€/RM
T
0152/02932686
Div. 1000l Fässer in Gitterbox
Stk. 60€, T 0171/5147808
Verk. alte Standuhr, Pr. VB, Tel.
0173/8732850 od. 03385/503766
Verk. komb. Zwillingswagen, Fb.
rot/schwarz (Sitze hintereinander),
Top-Zust., wenig genutzt, Pr. 380
€, Rathenow T 0172/9156604
Verk. Wäschemangel - kalt HWTMangel 800 Modell: Classic 2011,
230V u. 90W, Pr. n. Vb, T
033207/50553
Brennholz zu verkaufen, ofenfertig, je Sack 4,00€, Anlieferung
mgl., T 01578/4269805
Wie neu! Sofalandschaft, 3teilig,
Terracotta mel., 100,-€, T 0174/
1536336
Verk.
Kunststoff-Weihnachtsbäume 1,00 m, 1,20 m u. 1,10 m,
je 10 €, 1 Bistro-Tisch u. 2 Stühle
(Holz) Pr. 30 € Tel. 0173/6261286
1 Lederkurzmantel braun neu, 1
rot-braune Lederjacke lang, 1
Wildlederwinterkurzmantel braun
m. gewachs. Fell u. Kapuze (alles
f. Damen Gr. 42-44), 1 Herrenlederkutte schwarz Gr. 50, Pr. Vb,
T 03381/664705
Kaminholz -
Wer benötigt Kaminholz / Brennholz? T 033231/60528
gemischtes Laubholz
Brennholz
trocken,
gesägt,
gespalten,
1RM
70€
nach
BRB/Stadt kostenlose Lieferung
sonst n. VB T 0172/5262665
Kanthölzer u. Bretter
(Eiche, Birke, Esche)
RM 65,- Euro - ofenfertig - zzgl. Anlief.
10x10x300 cm
12x12x300 cm
4x20x300 cm
Schalung
Dachlatten
Verkaufe
Einkellerungskartoffeln Sorte Satina 25kg = 6,50€,
Karow bei Genthin T 0173/
7526663 oder 0162/8878770
von sämtlichen
Gebraucht- u. Unfallwagen,
Diebstahl-, Motorschäden,
hohe Laufleistung;
Transporter-Kleinbussen-Lkw´s
alles anbieten
Propangasherd 100€, Ceranherd
50cm weiß 150€, 80l Boiler 70€,
TV 50cm 30€ T 0152/22064618
Lange & Longerich
Möbel aus WE-Haus-Auflösung:
(Möbel aus Dän. Bettenhaus)
Eckbank (beinhaltet 2 Liegen m.
Bettkasten) 50,-€, 2 Eckvitrinen
je 45,-€, Anrichte H80 B135 75,-€,
Couchtisch ø 65cm 15,-€, Kleiderschrank B 160 hell m. Falttüren 40,-€, Hächsler "Gardenstar"
30,-€, 2 Schlafliegen m. Bettkasten 90x200 je 30,-€, T 0172/
3094580
Friedrichshafener Str. 4
14772 Brandenburg
Telefon (0 33 81) 30 49 30 / 31
Funk 0172/31 02 077
Seite für Seite lesenswert!
Wohnwagen Wohnmobile
Suche preiswerten Wohnwagen
bitte alles anbieten T 0173/
4818805 o. 03381/702895
Verk. Zuchtgänse weiß/grau, 1 x
gebrütet, Schlachtenten Flugenten u. Mularden und Hähne zu
verschenken, Tel. 033873/60277
14715 Stechow-Ferchesar
Tel. 0173/2002503
www.kaminholz-havelland.de
Verk. ital. WZ-Schrank m. TVSchr., Kirsche poliert, 350€, mod.
weißer Kleiderschr. 320x 240,
200€, Polsterbett m. Bettkasten
200€, T 0151/41273726
Waschmaschine, Trockner, Spüler, E-Herde ab 100€ zu verk.,
Anliefg. möglich T 0172/4600481
Garagen
Dringend
einbruchsichere
Garage bzw. ähnliches für Motorrad, Werkzeuge, Räder gesucht in
Schenkenberg, möglichst in der
Trechwitzer Straße bzw. in naher
Umgebung. Angebote bitte unter
T 0151/18472719.
www.moz.de
Fehrbellin
Friesack
B102
Velten
B273
bzw. in der nächsterreichbaren Ausgabe.
Hennigsdorf
B5
Rathenow
Veröffentlichen Sie meine private Kleinanzeige in der Ausgabe am:
A10
Nauen
Premnitz
Bitte denken Sie daran, dass für alle Buchstaben, Satzzeichen und Wortzwischenräume ein Kästchen vorgesehen werden muss
und dass jede angefangene Zeile berechnet wird. Falls Ihre Anzeige länger als 6 Zeilen ist, fügen Sie bitte ein getrenntes Blatt
mit vollständigem Text bei. Die Hauptzeile bitte an den Anfang des Textes stellen, sie erscheint fett gedruckt.
B96
Kremmen
Rhinow
8,40 €
12,00 €
6,75 €
5,00 €/qm
lfd. m
0,75 €
Schnitt- und Brennholzproduktion
Stefan Nelde
Neustadt /Dosse
Ab 2,60 € sind Sie dabei!
Stck.
Stck.
Stck.
Andere Maße u. Querschnitte auf
Anfrage mgl.; Anfuhr Raum HVL, BRB,
Potsdam möglich
Verk. Aquarium m. Unterschr.
weiß, Gesamth. 1,60m, Aquariummaße 65x65x65, m. Außenfilter
fast neu, NP 600€ f. VB 350€, T
0176/20301396
Geprüfte Annahmestelle für Altautos
Deutsche Firma kauft: LKW,
PKW, Bus, Wohnwagen, -mobile,
Boote, KRAD, Anhänger mit und
ohne TÜV, Unfallfahrzeuge in jedem Zustand, Motorschäden
Verk. Handabkantbank Br: 1,25
m, Handschlagschere Br: 1 m,
Pr. VB, Tel. 0174/9091886
Verkaufe Crosstrainer Ergometer X9pro von xelus 100€ T
03381/301909
Verkaufe alte Schränke 1900, 2
Heizkörper, Gitarre, Glas für Gewächshaus, Motorhacke, schwarze Schiefer T 0174/4727644
KFZ-Barankauf
= 03385/520 520 o. 0172/689 09 02
24h Hotline: 0 33 01 / 70 42 20
von allen Gebrauchtwagen, Zust. egal , Tel. 03381/21 23 18 od. 0170/180 18 69 - Frau Kranz
NEU
– Kreditablösung möglich – Fahrzeug kann vor Ort abgeholt werden –
NEU
Autokontor Brandenburg, 14776 Brandenburg, Potsdamer Str. 19 (gegenüber Netto)
Verk. B Corsa, Bj.97, grün, TÜV
Sept. abgelaufen, AU i.O., optisch
guter Zust. Pr. 250€ T 0162/
6923318 nach 16 Uhr
Abverkauf Hänger bis 30 %
FAHRZEUGANKAUF
BARANKAUF für OSTEXPORT bis 15.000,- EURO
86200 km, 176kW (239PS), Diesel, Automatik, EZ:
04.2011, Eissilbermet., MMI Navi, Bose Sound, Leder
Valcona, Exclusive-Line, Klimaauto., Bi-Xenon, Sitzhzg.,
Tempomat, Anhängerzugvorrichtung, Sportsitze, Einparkhilfe APS, Alufelgen 18“, Exterieur S-Line, u.v.m.
MwSt. nicht ausweisbar
25.990,- €
sowie Auslösen von Kreditu. Leasingverträgen
(gültig bis 31.12.2014)
„Auf meine Briefe gehören Wohlfahrtsmarken.
Ich find’s gut, mit dieser kleinen Geste
so vielen Menschen helfen zu können.“
Audi A6 Avant 3.0TDI Tiptronic „S-Line”
"SCHORNSTEIN" in Edelstahl,
11cm ø zur inneren Schornsteinsanierung kurz vor dem Winter, 6
Steckteile 1,00m, 1x0,40m +
Anschlußteile, -- € 278,00 -Abholung in 14728 Rhinow T
033875-900 255
Falkensee
Reinickendorf
Spandau
Pritzerbe
B5/273
Bitte den Anzeigentext hier eintragen
Genthin
1 Zeile
2,60 €
Sachsen
Anhalt
2 Zeilen
3,40 €
3 Zeilen
4,20 €
B1
Golzow
B102
B107
und jede
weitere Zeile
Potsdam
Wusterwitz
Ziesar
A2
Richtung
Hannover
A115
Brandenburg
B1
Lehnin
A10
Mittenwalde
A10
Berliner Ring
Brück
Beelitz
B246
A9
Belzig
0,80 €
B246
Chiffre-Gebühren bei Abholung 3,00 €, bei Zusendung 6,00 €
Den Betrag von:
Chiffre-Gebühr ...........................€ + Zeilen .......................€ = Gesamt .........................€ bezahle ich
■ in bar anbei
■ per Scheck
■ im Lastschriftverfahren
Name/Vorname
Telefon
Straße
PLZ/Ort
IBAN/BIC
Kto.-Nr./BLZ
Bank
Unterschrift
BRANDENBURGER WOCHENBLATT
Neustädtischer Markt 22a · 14776 Brandenburg ☎ 03381- 52 55 0
✉ leserservice@brawo.de
Niemegk
Treuenbrietzen
A9
Richtung
Nürnberg
Ihre private Kleinanzeige erscheint zum nächstmöglichen Termin in Ihrer
Verbraucherzeitung „Brandenburger Wochenblatt“, wahlweise am Mittwoch (Veröffentlichung in über 105.000 Exemplaren) oder am Sonntag (Veröffentlichung in über 150.000 Exemplaren).
Alles, was Ihrem Haushalt oder Ihnen persönlich dient, können Sie zum Sondertarif inserieren. Bitte beachten Sie, dass dies
unter folgenden Rubriken nicht möglich ist: Handwerks- und Dienstleistungsangebote, Unterrichtsanzeigen (Ausnahme:
Schüler/Studenten mit Nachweis), Immobilienangebote und -verkäufe, Vermietung/Verpachtung, Angebote reinrassiger
Tiere, Darlehens- und sonstige Geldangebote, Stellenangebote sowie alle Anzeigen, aus denen regelmäßige Einkünfte hervorgehen oder die einen gewerblichen Charakter vermuten lassen. Die Preise hierfür erfragen Sie bitte bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Bekanntschaftsanzeigen mit Angabe der Tel.-Nr. (ohne Chiffre) werden nur veröffentlicht, wenn dem
Coupon eine lesbare Ausweiskopie beiliegt.
Geschäftsstelle RATHENOW
Berliner Straße 51 · 14712 Rathenow ☎ 03385- 51 98 98-0
✉ leserservice@brawo.de
24
AUTO & VERKEHR
Sonntag, 16. November 2014
„Autobumser“ und ihre gefährlichen Tricks
KFZ-Werkstätten und
Fahrschulen in Ihrer Nähe!
Nutzfahrzeuge
AUTOHAUS
DALLGOW GmbH
Service
Ihr Partner für VW, Audi und Skoda
Wilmsstr. 120 · 14624 Dallgow Döberitz - kompl.Werkstattservice u. Reifenservice
- eigene Klempnerei und Lackiererei
Telefon: 0 33 22 / 50 50 0
www.autohaus-dallgow.de
- Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen
Wir sind für Sie da! Hilfe rund um die Uhr 0800 – 897378423, 0800 –VW + Audi Service
Automobile Dallgow GmbH
Schulgasse 1
14624 Dallgow-Döberitz
Telefon: 03322 / 24 64 0
www.ford-dallgow.de
- Neuwagen
- Gebrauchtwagen
- Werkstatt nach Ford-Richtlinien
- Versicherungen
Öffnungszeiten: Mo.- Fr. von 7-18 Uhr und Sa. 9 -13 Uhr
CITROËN und PEUGEOT
Service
Vertragspartner im Havelland
akz-o. Kurz nicht aufgepasst, zu
geringer Abstand zum Vordermann und schon hat man einen Auffahrunfall verursacht.
Die Rechtslage ist klar: Derjenige, der auffährt, ist der Schuldige.
Doch längst nicht immer ist der
Hintermann schuld: Sogenannte
„Autobumser“ provozieren Unfälle, um Versicherungsgeld zu
kassieren.
Auf deutschen Straßen machen
sie sich breit: Dreiste Banden,
die arglose Autofahrer in Situationen manövrieren, in denen ein Unfall unausweichlich
ist – und der vermeintlich Unschuldige der wahre Schuldige
ist. Laut einer Schätzung des
Gesamtverbands der Versicherungswirtschaft lässt jeder achte
bis zehnte Autounfall Vorsatz
vermuten.
Neu- und Gebrauchtwagenagentur für Citroën & Peugeot
Falkenhagener Straße 89
14612 Falkensee
Reparaturen
aller Art
✓
✓
✓
✓
✓
Unfallreparaturen
Autoglaserei
TÜV – AU
Reifenservice
Klimaservice
03322 / 21 54 38
Fax
03322 / 42 27 04
Funk
0172 / 871 88 73
www.eichler-kfz-falkensee.de
Nasses Laub –
gefährlich wie Glatteis
BRAWO:
Gut beraten!
ARAG. Auch wenn der Herbst
oft ein paar schöne Tage für uns
bereithält, er hat auch seine Tücken – besonders für Autofahrer. Das auf den Straßen liegende Laub verbindet sich mit
Nässe zu einer rutschigen Seifenschicht.
Daher ist schon im Herbst der
Bleifuß auf dem Gaspedal tabu.
Denn wer auf feuchtem Herbstlaub eine Vollbremsung einleiten muss, landet schnell im Graben oder im vorausfahrenden
Fahrzeug.
ARAG Experten raten also dringend dazu, den Sicherheitsabstand im Herbst so groß wie
möglich zu halten und vorausschauend zu fahren.
sagt Norbert Wulff, Vorstand des
Kfz-Direktversicherers DA Direkt
(www.da-direkt.de).
Hart in die Eisen
Eine beliebte Masche der Kriminellen ist es, kurz vor einer Kreuzung oder einem Straßenübergang unvorhersehbar und hart
zu bremsen, um einen Auffahrunfall zu provozieren. Verkehrsverengungen werden genutzt,
um eine seitliche Berührung zu
erzwingen. Große Aufmerksamkeit ist zudem bei Rechts vor
Links-Vorfahrten geboten: Hier
erwecken die Betrüger den Anschein, als würden sie auf die
Vorfahrt verzichten, nur um in
letzter Sekunde doch darauf
zu beharren. „Meist sind Autobumser nicht alleine unterwegs.
Sie haben oft einen Zeugen zur
Hand, der die vermeintliche
Schuld des Opfers bezeugen
Simone
Hartmann
(14.10.1960)
verstarb am 03.11.2014 – die
Beisetzung
fand
im
engsten
Familien- und Freundeskreis statt.
Lucie Laube (27.01.1921)) verstarb
am 30.10.2014 – die Urnenbeisetzung
fand auf dem Friedhof in Nauen statt.
kann. Es ist schwer, den Vorsatz
zu beweisen, da die Täter sehr
geschickt agieren. Sollte man
auch nur den Verdacht haben,
raten wir, sofort die Polizei zu
informieren“, erklärt Alexander
Kießling vom Polizeipräsidium
Frankfurt am Main.
Risiko wird von vielen Autofahrern unterschätzt
ots. Endlich auf dem Heimweg.
In guter Tradition rasch noch eine
SMS an die Liebsten senden: „Bin
gleich zu Hau . . .“ Für Sekunden kein Gespür für das eigene
Fahrzeug, keinen Blick für den
Gegenverkehr.
So oder ähnlich ereignen sich
immer wieder schwere Unfälle.
Wie riskant die Nutzung von
Textnachrichten beim Autofahren wirklich ist, wird von vielen
Autofahrern unterschätzt: Beim
Schreiben und Lesen von SMS
Das Unfallrisiko erhöht sich beim Schreiben und Lesen einer
SMS laut Deutschem Verkehrssicherheitsrat (DVR) auf das
23-fache.
Foto: obs/Deutscher Verkehrssicherheitsrat
e.V./Fotocollage DVR / Fotolia
während der Fahrt erhöht sich
das Unfallrisiko auf das 23-fache.
Dies ergab eine Studie, die im
US-Bundesstaat Virginia durchgeführt wurde. Beim Telefonieren wächst das Risiko „nur“ auf
das Sechsfache. Darauf weist der
Deutsche Verkehrssicherheitsrat
(DVR) hin.
Bei der Nutzung von SMS wird
der Blick längere Zeit vom Verkehrsgeschehen abgewendet. Autofahrer sollten bedenken, dass
eine Blickabwendung von nur
fünf Sekunden bei Tempo 50 zu
einem „Blindflug“ von beinahe
70 Metern führt. Auch wer dabei
immer wieder kurz auf die Straße
schaut, kann leicht etwas übersehen. Bei der Autobahnrichtgeschwindigkeit von 130 km/h
legt ein Fahrzeug in dieser Zeit
sogar 180 Meter zurück. Wie
viele Unfälle sich in Deutschland
aufgrund von Ablenkung durch
Textnachrichten ereignen, kann
nicht beziffert werden, denn bei
der polizeilichen Unfallerhebung
wird dies in Deutschland bisher
nicht untersucht. Bekannt gewor-
Trauerfälle
Günter Musow (01.08.1941) verstarb
am 31.10.2014 – die Urnenbeisetzung
fand auf dem Friedhof in Berge statt.
Grafik: DA Direkt/akz-o
SMS am Steuer: Tödliche Gefahr
Autoservice Dallgow GmbH · 14624 Dallgow · Wilmsstraße 114
Tel. 0 33 22 / 36 57 · Fax 0 33 22 / 20 12 83
KFZ-Meisterbetrieb
Große Gefahr für Opfer
Diese Aktionen haben mehrere schwere Folgen für die Opfer. Sofern keine Vollkaskoversicherung vorhanden ist, könnte
der Fahrer in der Schadenfreiheitsklasse seiner Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung
zurückgestuft werden oder auf
den Reparaturkosten seines
Autos sitzen bleiben. Er kann
Punkte in Flensburg und eventuell ein Bußgeld erhalten. Wird
der Betrug aber nachträglich
nachgewiesen, könnte eine Entschädigung zivilrechtlich durchgesetzt werden und auch die
Rückstufung entfallen. „Zwar
sind juristische und finanzielle
Folgen durchaus ein Problem,
allerdings wiegt die Gefahr von
ernsthaften Verletzungen viel
schwerer. Die Provokateure nehmen die Verletzungsgefahr ihrer Opfer oft billigend in Kauf“,
den sind jedoch mehrere Fälle,
bei denen im Fahrzeug von tödlich Verunglückten das Telefon
mit einer angefangenen Kurznachricht gefunden wurde.
Vor allem junge Fahrerinnen und
Fahrer verkennen die Gefahr: Wer
es gewohnt ist, sich im Alltag
permanent über soziale Medien
wie Facebook, Twitter oder WhatsApp auszutauschen, möchte offenbar auch im Auto nicht darauf
verzichten. Bei einer im Auftrag
des Reifenherstellers Goodyear
durchgeführten Befragung gab
jede dritte junge Frau (30 Prozent) zwischen 18 und 24 Jahren
an, auch während der Fahrt SMSNachrichten zu schreiben. Bei
den jungen Männern bekannte
sich jeder vierte (23 Prozent) zu
diesem gefährlichen Verhalten.
Dabei ist die Rechtslage eindeutig: Wer ein Fahrzeug führt, darf
ein Mobiltelefon nicht benutzen,
wenn es hierfür aufgenommen
oder gehalten werden muss. So
steht es in Paragraf 23 Absatz
1a der Straßenverkehrsordnung
(StVO). Dabei wird der Begriff
„Benutzen“ sehr weit ausgelegt:
Der Gesetzgeber versteht darunter nicht nur das Telefonieren,
sondern auch das Schreiben von
SMS oder das Einwählen in Internetdienste. Das Verbot gilt nicht,
wenn das Fahrzeug steht und der
Motor ausgeschaltet ist. Autofahrern, die dies missachten, droht
ein Bußgeld von 60 Euro und ein
Punkt im Flensburger Fahreignungsregister.
Einige Fahrzeughersteller bieten
bereits Informationssysteme an,
mit denen sich Autofahrer durch
eine elektronische Stimme SMSund Twitter-Nachrichten vorlesen lassen können. Auch eine
Sprachsteuerung des Telefons
kann die Ablenkungsgefahr reduzieren. Der DVR weist jedoch
darauf hin, dass dies die Ablenkung allenfalls vermindert, sie
aber nicht beseitigt. Am sichersten fährt nach Meinung des DVR,
wer zum Schreiben und Lesen
von SMS - ebenso wie für das Telefonieren - einen Parkplatz ansteuert und sich dort gefahrlos
der Nachricht widmet.
Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch, zu lachen.
Lasst mir einen Platz in eurer Mitte,
so, wie ich ihn im Leben hatte.
Wir haben Abschied genommen und DANKE gesagt für ihre Liebe und
Fürsorge.
Unser Dank gilt allen, die unsere liebe Mutti, Omi und Omama durch
zahlreiche liebevolle und wertschätzende geschriebene und persönlich
überbrachte Worte und Geldspenden für die Arbeit des Kulturhauses ehrten.
Dieter Entrich (04.12.1944) verstarb
am 02.11.2014 – die Trauerfeier mit
anschließender Urnenbeisetzung findet am 18.11.2014, um 11.00 Uhr auf
dem Friedhof in Falkenrehde statt.
Günter Borchert (05.05.1931) verstarb
am 06.11.2014 – die Beisetzung findet
am 17.11.2014, um 14.00 Uhr auf dem
Friedhof in Finkenkrug statt.
Ruth
Lübke
Besonders bedanken möchten wir uns bei den Mitarbeiterinnen des Falkenseer Kulturhauses „Johannes R. Becher“ für die Hilfe zur Durchführung
der Gedenkfeier, bei Herrn Keding für die würdevolle Rede und bei Frau
Comesh für die musikalische Umrahmung.
Weiterhin gilt unser Dank dem Bestattungsinstitut Stresow für die
zuverlässige Vorbereitung und Begleitung der Beisetzung sowie dem
Restaurant „Zur Oase“.
Im Namen aller Angehörigen
Die Töchter Birgit und Sigrun
Falkensee, im November 2014
Du hast gesorgt, Du hast geschafft,
bis Dir die Krankheit nahm die Kraft.
Wie schmerzlich war´s vor Dir zu stehen,
dem Leiden hilflos zuzusehen,
nun ruhe sanft in Frieden.
Immer in der Hoffnung, ich schaff´s, bin ich nun am Ende
meiner Kraft. Wenn ich auch gerne wär geblieben,
muss ich doch geh´n, ihr meine Lieben.
Haltet fest zusammen und reichet euch die Hand;
dies ist mein Wunsch beim letzten Gang.
Wir nehmen Abschied von unserem lieben Papa,
Schwiegervater, Opa, Bruder und Onkel
Lothar Hidde
* 06. Juni 1950
† 05. November 2014
In Liebe
Deine Töchter
Nicole Vielhauer und Nancy Orovcanin
mit Familien
sowie Dein Neffe Peer Albig
Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung
findet am Freitag, dem 21. November 2014, um 10.00 Uhr
auf dem Friedhof in Nauen statt.
Nauen, im November 2014
Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende
eines mühsam gewordenen Weges.
Franz von Assisi
Henri Kraatz
* 31.01.1935
† 31.10.2014
Danke sagen wir allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten, ihre Anteilnahme in vielfältiger Weise bekundeten
und gemeinsam mit uns Abschied nahmen.
Danken möchten wir auch dem Pflegeteam der Haus- und
Krankenpflege M. Begemann in Pessin, dem Blumenhaus
Otto in Nennhausen, dem Gasthof „Märkische Heide“ in
Buschow, dem Bestattungshaus Schnee Rathenow und besonders Herrn Pfarrer Dr. Neugebauer für seine tröstenden Worte.
In stiller Trauer
Die Kinder mit Familien
Möthlow, im November 2014
Wir gingen einen langen Weg gemeinsam,
aber er war doch zu kurz.
Wir nehmen Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma, Tante und Cousine
Heidelinde (Heidi)
Schmidt
* 27.05.1939
† 05.11.2014
In stiller Trauer
Deine Kinder
Petra mit Peter
Thomas mit Kathrin
Deine Enkel
Nicole mit Sven,
Juliane mit Michael
Deine Urenkelin Lena
Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet
am Mittwoch, dem 19. November 2014, um 10.00 Uhr auf
dem Friedhof in Nauen statt.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
738
Dateigröße
15 165 KB
Tags
1/--Seiten
melden