close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bundeswehr

EinbettenHerunterladen
Firmen-Steckbrief
Tag der offenen Tür in Nettetaler Betrieben am 30.10.2014
Name der Firma
Karriereberatung der Bundeswehr -Mönchengladbach-
Anschrift
Lürriper Straße 52, 41065 Mönchengladbach
Telefon
0151-1485 5602
E-Mail
kbbmoenchengladbach@bundeswehr.org
Homepage
www.bundeswehr-karriere.de
Kurze Beschreibung des Unternehmens
Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber
Deutschlands und ist mit ihren zivilen und militärischen
Mitarbeitern deutschlandweit in vielen Gemeinden präsent.
Zudem ist sie ein Teil der Gesellschaft. Berufliche Vielfalt,
wachsende Aufgaben und die räumliche Nähe ermöglichen
es der Bundeswehr in den verschiedensten Facetten
akademisch und beruflich auszubilden und einzustellen.
Anzahl Beschäftigte
künftig ca. 185.000 Soldaten und 65.000 zivile Mitarbeiter
Anzahl Auszubildende
Jährlich ca. 1.000 Auszubildende / ca. 1.500 Studenten / ca.
12.500 sonstige Einstellungen
In folgenden Berufen wird ausgebildet
Ausbildungsmöglichkeiten (militärisch):
(Bitte auch Einstellungsbeginn
und Bewerbungsschluss angeben)
Einstellungstermine: 01.01./01.04./01.07./01.10.
Bewerbungsschluss: ca. 6 Monate vor Einstellung
Rettungsassistent/-in
IT-Systemelektroniker/-in
Fachinformatiker/-in für Systemintegration
Elektroniker/-in f. Geräte und Systeme
Gesundheits- u. Krankenpfleger/-in
Elektroniker/-in für Betriebstechnik
Bürokaufmann/-frau
Elektroniker/-in f. Automatis.
Arztfachhelfer/-in
Verwaltungsfachangestellte(r)
Elektroniker/-in f. Luftfahrttechn.
Arzthelfer/-in
Zahnmed. Fachangestellte(r)
Mechatroniker/-in
u.V.m.
Studienmöglichkeiten:
Einstellungstermine: jedes Jahr zum 01.07.
Bewerbungsschluss: 01.03. des laufenden Jahres
Über 26 Master- und Bachelorstudiengänge und vier versch.
Medizinstudiengänge
Ausbildungsmöglichkeiten (zivile):
Einstellungstermine: unterschiedlich
Bewerbungsschluss: ca. 12 Monate vor Einstellung
IT-Systemelektroniker/-in
Fachinformatiker/-in für Systemintegration
Elektroniker/-in f. Geräte und Systeme
kaufmännische Berufe
Elektroniker/-in f. Luftfahrttechn.
Arzthelfer/-in
Zahnmed. Fachangestellte(r)
Mechatroniker/-in
mittlere techn. Beamtenlaufbahn
mittlere nicht techn. Beamtenlaufbahn
mittlere feuerwehrtechn. Beamtenlaufbahn
u.V.m.
Studienmöglichkeiten (zivil):
Einstellungstermine: unterschiedlich
Bewerbungsschluss: ca. 12 Monate vor Einstellung
6 verschiedene Master- und
(technisch- und wirtschaftsorientiert)
Anforderungsprofil des jeweiligen
Ausbildungsberufes
(insbesondere erforderlicher Schulabschluss)
Bachelorstudiengänge
Ausbildung:
mind. guter HS-Abschluss oder besser
Studium:
FHSR (praktischer Teil)
Anforderungen für alle Tätigkeiten:
Verantwortungsbewusstsein,
LeistungsEinsatzbereitschaft, Mobilität, körperliche Fitness
und
Werkerausbildungen werden in folgenden
Bereichen angeboten
keine
Anlernarbeitsplätze werden in folgenden
Bereichen angeboten
keine, dafür aber die Ableistung des Freiwilligen
Wehrdienstes für die Wahldauer von 7 – 23 Monate
Praktika werden in folgenden Bereichen
angeboten
(Bitte auch die Praktikumsdauer angeben)
unter Vorbehalt: ausschließlich Schülerbetriebspraktikum
2-3 Wochen in den Bereichen:
- Sanitätsdienst (Ort: Düsseldorf)
- Militärmusikdienst (Ort: Düsseldorf)
- Militärpolizei (Ort: Hilden)
(nicht in den Ferien möglich)
Ferienjobs sind grundsätzlich in folgenden
Bereichen möglich
(Bitte geben Sie ein Mindestalter ein)
keine, dafür aber Besuche in den Ferien zu diversen Events;
Mindestalter hierfür 16 Jahre
Kontaktperson für Ausbildungs- und
Praktikumsplätze
Stabsfeldwebel Marko Lewandowski (militärisch)
(markolewandowski@bundeswehr.org)
Hauptfeldwebel Stefan Stepprath (militärisch)
(stefanstepprath@bundeswehr.org)
Regierungsamtsrätin Jeannette Kleist (zivil)
(jeannettekleist@bundeswehr.org)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
49 KB
Tags
1/--Seiten
melden