close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Dr. med. Ueli Berghoff - Trauer

EinbettenHerunterladen
«Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.» Albert Schweitzer
Nach einem reich erfüllten Leben hat das Herz meines geliebten Ehemannes und
unseres geliebten Vaters
Dr. med. Ueli Berghoff
19. Dezember 1942 – 25. Oktober 2014
in den frühen Morgenstunden des 25. Oktobers aufgehört zu schlagen.
Deine grosse Liebe und Hingabe für Deine Patienten, Deine Begeisterung für die
Berge und Dein geliebtes Zuhause am Zürichsee, Dein grosses Interesse an Kultur
und Weltgeschehen, sowie Deine Ruhe, Dein Mut und Deine Tapferkeit, werden uns
immer in schöner Erinnerung bleiben. Du bleibst für immer in unseren Herzen.
In Liebe und Dankbarkeit
Erika Berghoff-Brändli
Therese Berghoff
Andreas und Patricia Berghoff-Staub
<wm>10CAsNsjY0MDAx1TUysjAwMwcA0m-RIQ8AAAA=</wm>
<wm>10CFWKMQ6DMBAEX3TW3np95HCJ6BBFlN4Nos7_qxA6iplmZtt6K7hZ1v2zvrsDaka-EFMXWqmtdmUtZF6RSbhmhwKsocdvEkPw8X_MYcxxWTLGmJjle5w_YZfxGXIAAAA=</wm>
Verwandte und Freunde
Die Abschiedsfeier findet am Donnerstag 6. November um 14.00 Uhr
in der Reformierten Kirche in Wädenswil statt.
Auf Wunsch wird keine Trauerkleidung getragen.
Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis statt.
Adressierte Leidzirkulare werden nur nach auswärts versandt.
Traueradresse:
Erika Berghoff-Brändli, Baumgartenrain 12, 8820 Wädenswil
Anstatt Blumen zu spenden, gedenke man der «EurAsia Heart Foundation» für herzkranke
Kinder. Spendenkonto: St. Galler Kantonalbank, Stauffacherstrasse 41, CH-8021 Zürich
IBAN: CH040 8530 5091 3920 0201
Vermerk «EurAsia Heart Foundation / in Gedenken an Ueli Berghoff»
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
4
Dateigröße
44 KB
Tags
1/--Seiten
melden