close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausgabe als PDF Download - Wochenpost

EinbettenHerunterladen
WOCHENPOST
DER SONNTAG IM WESTLICHEN MÜNSTERLAND
T EL. 0 25 63 / 9 39 00 · W W W.WO C H E NP O S TO N L I NE .D E Sonntag, 12. Oktober 2014 · Nr. 82, 30. Jahrgang
K O M PA K T
AUF LAGE: 41.000
WETTER
8°C
Tag
Nacht
17°C
LOTTO
1
23 32 34 36 44
0
0696533
261410
WOPO ONLINE
24 Stunden online
Die Themen auf unserer Homepage sind in dieser Woche unter anderem:
• Zahlen und Fakten zur Bevölkerungsstatistik im Kreis Borken liefert ein neuer Flyer.
• Der „Große Preis des Mittelstandes“ gilt heute als
Deutschlands wichtigster Wirtschaftspreis. Zwei Unternehmen aus dem Verbreitungsgebiet der Wochenpost zählen zu
den Finalisten.
Kurdische Demonstranten
fordern Hilfskorridor
www.wochenpostonline.de
WOCHENPOST
interaktiv
DIE WOCHE IM WESTLICHEN MÜNSTERLAND
KONTAKT
ANGESICHTS DER DRAMATISCHEN LAGE in der nordsyrischen Stadt Kobane haben gestern tausende Kurden
Geschäftsstelle
Eschstraße 25, 48703 Stadtlohn
Tel. 0 25 63 / 93 90-0
Fax 0 25 63 / 93 90-20
info@wochenpostonline.de
bei einer Kundgebung in Düsseldorf mehr Druck auf die Türkei gefordert. Die Bundesregierung müsse ihren Einfluss geltend machen,
damit im Grenzgebiet zur Türkei ein Sicherheitskorridor für Hilfs- und Waffenlieferungen geschaffen werde, verlangten Teilnehmer
der Demonstration. Mehr als 20 000 Kurden bekundeten laut Polizei in Düsseldorf ihre Solidarität mit der von der Terrormiliz IS
bedrohten Kurden-Stadt Kobane im Norden Syriens. Seite 2 Foto: dpa
4
LEASINGRATE für den neuen PEUGEOT 508 SW
Access e-HDi 115 STOP & START
€ 239,–
mtl.
3
DER NEUE PEUGEOT 508 SW
BONUS AN BORD
Abb. enthält Sonderausstattung
FULL LED
pAkET 2
TOUCH SCREEN
NAVIGATION 2
NEUE BlueHDIMOTOREN5
Beratung, Probefahrt und Verkauf nur während der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten. 2 Sonderausstattung gegen Aufpreis. 3 Monatliche Leasingrate bei einer Anzahlung von 5.950,– €, Fahrleistung 12.000 km/Jahr, Laufzeit 48 Monate.
Ein Leasingangebot der PEUGEOT BANK , Geschäftsbereich der Banque PSA Finance S.A. Niederlassung Deutschland, Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg, für den neuen PEUGEOT 508 SW Access e-HDi 115 STOP & START. 4 2
Jahre Herstellergarantie + 3 Jahre Schutz gemäß den Bedingungen des optiway-GarantiePlus-Vertrages bis max. 80.000 km/5 Jahre. 5Automatisches STOP & START-System. Die Angebote gelten für Kaufverträge von Privatkunden und
Kleingewerbe. Über alle Detailbedingungen informieren wir Sie gerne.
1
Löwen centrum
Autohaus
GmbH
48683 Ahaus (NW-N)
(NW-H)=Neuwagen-Hauptstandort;
Von-Braun-Str. 62-64 (NW-N)=Neuwagen-Nebenstandort;
Tel. 0 25 61/429196-0 (SPmVr)=Servicepartner mit Vermittlungsrecht
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 5,2; außerorts 3,8; kombiniert 4,3; CO2Emission (kombiniert) in g/km: 112. CO2-Effizienzklasse: A+. Nach vorgeschriebenem
Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung.
AUS ALLER WELT
2 W OCHENPOST
12. Oktober 2014
AUGENPRAXEN /- KLINIKEN | AHAUS | RHEINE
RAESFELD | STADTLOHN | OCHTRUP | GREVEN | RHEDE
Telefonsprechstunde
mit unseren Experten
Am Dienstag, den 14. Oktober beantworten von 18 - 20 Uhr die Augenärzte Dr. Ralf
Gerl, Dr. Rolf Meyer-Schwickerath, Matthias
Gerl, Dr. Michael Rählmann und Rodrigo
Barbieri Ihre Fragen rund ums Thema Augen.
Unsere Experten erreichen Sie unter der
zentralen Rufnummer: 02561 955 55
www.augenklinik.de
www.augenklinik-rheine.de
Qualität, die man sieht!
Über 20 000 Kurden kamen gestern zur Großdemo gegen den Terror der IS in Düsseldorf.
Druck auf die Türkei
Über 20 000 Kurden demonstrieren in Düsseldorf
Die schrecklichen Berichte aus
der Stadt Kobane sind selbst im
fernen Deutschland für viele
Kurden kaum zu ertragen. Auf
einer Kundgebung am Rhein
nehmen Zehntausende Demonstranten die Bundesregierung in
die Pflicht.
IMMOBILIEN
www.gn-immobilien.de
Bringen Sie Ihre Immobilie
auf den neuesten
Energiestandard!
Sichern Sie sich jetzt die
staatlichen Zuschüsse
und profitieren Sie
nachhaltig von den
Energieeinsparungen!
Wir beraten Sie gerne zu
diesem Thema!
= 02561/981712
IMMOBILIEN &
FINANZIERUNGEN
DÜSSELDORF Mehr als 20 000
kurdische Demonstranten haben
nach Polizeiangaben in Düsseldorf
ihre Solidarität mit der von der Terrormiliz IS bedrohten Stadt Kobane
bekundet. Während es vor einigen
Tagen nach kurdischen Kundgebungen in Hamburg und Celle zu
Auseinandersetzungen mit mutmaßlichen Sympathisanten des IS
gekommen war, blieb die Lage in
Düsseldorf bis zum Nachmittag
friedlich. Zahlreiche kurdische Verbände hatten zu der Demonstration aufgerufen, die durch die Düs-
seldorfer Innenstadt bis vor den
Landtag von Nordrhein-Westfalen
führte.
Die Teilnehmer forderten in
Sprechchören und auf Plakaten
„Stoppt das Massaker in Kobane“
und „Freiheit für Kobane“. Die
kurdische Stadt an der syrischen
Grenze zur Türkei ist seit Tagen
schweren Angriffen der Terrororganisation Islamischer Staat (IS)
ausgesetzt.
Die Demonstranten forderten von
der Bundesregierung Druck auf die
Türkei, damit ein Sicherheitskorridor für Hilfs- und Waffenlieferungen für kurdische Kämpfer und
Flüchtlinge geschaffen werde. „Wir
wollen kein militärisches Eingreifen der Türkei“, sagte Gökay Akbulut, Sprecherin des Kurdischen
Zentrums für Öffentlichkeitsarbeit,
am Rande der Demonstration.
„Derzeit versucht (der türkische
Präsident Recep Tayyip) Erdogan
die Kurden mit Hilfe des IS zu zerschlagen. Es ist eine humanitäre
Katastrophe.“ Benötigt würden
Waffen und Medikamente - auch
für die kurdischen Kämpfer.
Zudem forderten die kurdischen
Demonstranten die Freilassung
des in der Türkei inhaftierten PKKFührers Abdullah Öcalan. Die PKK
(„Arbeiterpartei Kurdistans“) ist
auch in Deutschland verboten.
Bei dem Protestzug in Düsseldorf
zeigten sich auch Gruppierungen,
die der Verfassungsschutz zum
Umfeld der PKK rechnet. Verbotene Fahnen ließ die Polizei nach eigenen Worten in Kooperation mit
den Veranstaltern entfernen, um
die Lage nicht eskalieren zu lassen.
Anzeigen würden später erstattet,
sagte ein Polizeisprecher. dpa
Unser
Immobilienmarkt
wird gelesen!
Und zwar in über
41.000 Haushalten jeden Mittwoch und
Sonntag!
WOCHENPOST
Gedämmte Lagerhalle für Logistik oder
Produktionszwecke mit hervorragender Erreichbarkeit.
Kaltmiete pro Monat: 1548,00 EUR,
Gewerbegebiet Heek, Anbindung direkt an der A31,
Lagerhalle: 317 m², Bürofläche: 70 m²,
Anzahl der Parkplätze: 20, Bodenbelag: Beton,
Hallenhöhe: 5 m, Verfügbarkeit: sofort. Tel. 015111324838
Nach schweren Unwettern
und Überschwemmungen ist in der norditalienischen Stadt
Genua keine Normalität in Sicht. Die höchste Warnstufe für die Region wurde bis Montagabend verlängert, nachdem weitere Regenfälle und Unwetter vorhergesagt wurden. „Wir sind noch immer im
Alarmzustand. Die Vorhersagen sind nicht ermutigend“, sagte Italiens Zivilschutzchef Franco Gabrielli.
In der Hafenstadt sind mehrere Flüsse über die Ufer getreten, Straßen stehen unter Wasser, Häuser
wurden evakuiert. Bilder vom Samstag zeigten schwere Zerstörungen.
Foto: dpa
12. Oktober 2014
AUS ALLER WELT
W OCHENPOST 3
Neueröffnung Stoff-Halle
ab dem 15. Oktober in Wüllen Ahaus
Angebots-Tische
- Bw Drucke 3,- c - Baumwoll Jersey 8,- c
- große Kurzwarenabteilung
•
Stoff-Halle
Stadtlohner Straße 41, Ahaus-Wüllen
Nach neuen prodemokratischen Demonstrationen in Hongkong haben in
der Nacht zum Samstag wieder Hunderte auf den Straßen der asiatischen Finanz- und Wirtschaftsmetropole campiert. Aktivisten begannen den Tag mit einem Morgenlauf zur symbolischen Unterstützung der Proteste. In den Stadtvierteln Admiralty und Causeway Bay auf der Insel Hongkong und
im belebten Geschäftsviertel Mong Kok auf Kowloon waren weiter Hauptverkehrsadern blockiert. Die
Lage war entspannt. Die Polizei hielt sich zurück. Bei seinem Besuch in Deutschland zeigte sich Chinas
Regierungschef Li Keqiang am Freitag überzeugt, dass die Hongkonger und ihre Regierung die Stabilität wahren könnten. Nach einer Begegnung mit Li in Berlin äußerte Kanzlerin Angela Merkel ihre
Hoffnung, dass die Probleme friedlich gelöst werden.
s
n
u
t
c
p
h
p
i
e
ä
n
m
h
e
c
i
s
S
r
e
n
e
ErSleboemum
erbstmode!
H
e
n
*
e
i
Wir
haben
d
t
t
a
20% Rab
!
mmerartikel
Soneuen
rten)die
auf alle (nicht reduzie
Modetrends
Aktionsständer in der Damen & Herrenabteilung
bis zu
40%
für Sie
reduziert!
bis Gr. 54!
*( ausgenommen Standartikel und Unterwäsche)
48619 Heek · Düstermühlenweg 2 · Telefon (0 25 68) 25 25
China und die Europäische Union setzen auf eine intensive Zusammenarbeit. China
Montags bis freitags tägl. von 9.00 bis 18.00 Uhr
Samstags von 9.00 bis 13.00 Uhr
48619 Heek · Industriegebiet Düstermühlenweg · Düstermühlen
Telefon (0 25 68) 25 25 · Parkmöglichkeit am Hause
sei bereit, mit Europa auf allen Bereichen zu arbeiten, sagte Chinas Ministerpräsident Li Keqiang
(Foto) in Hamburg auf der Wirtschaftskonferenz „Hamburg Summit: China meets Europe“. Auf europäischer Seite betonte EU-Parlamentspräsident Martin Schulz, Chinas weltweiter Einfluss sei enorm
gewachsen und mit ihm das Potenzial für eine ergiebige Partnerschaft mit der Europäischen Union.
„Die Finanzkrise hat gezeigt, wie abhängig wir voneinander sind und wie wichtig damit eine internationale Zusammenarbeit ist“, sagte Schulz. Die EU und China bräuchten einander heute mehr denn
je, betonte der EU-Parlamentspräsident. Deutschlands Außenminister Frank-Walter Steinmeier, der
ebenfalls nach Hamburg gekommen war, ermahnte die Wirtschaft zur Einhaltung von Recht und Gesetz. Foto: dpa
NeueröffNuNG!
Grenzladen
„De Knalhutte“
Kaffee zu Spitzenpreisen!
Eine Ärzteorganisation spricht von Rückschlägen im Kampf gegen Ebola in Westafrika.
Die Zahl der Opfer dort steigt. Die Europäische Union startet eine Luftbrücke. Minister Gröhe tritt
auf die Panikbremse. Trotz der Ebola-Fälle außerhalb Afrikas müssen sich die Deutschen nach Einschätzung von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe keine Sorgen machen. Deutschland verfüge
über „hervorragend ausgestattete Behandlungszentren“, die auf den Umgang mit hoch ansteckenden
Krankheiten spezialisiert seien, sagte der CDU-Politiker der „Rheinischen Post“. „Unser Gesundheitssystem ist sehr gut aufgestellt, deshalb muss sich niemand in Deutschland Sorgen machen.“
Jacobs Krönung gemahlen 500 g
feine Milde gemahlen 500 g
3,89 e
3,59 e
Sie finden uns an dem Grenzübergang
Ahaus-Enschede
LEUTE
4 W OCHENPOST
12. Oktober 2014
KLATSCH UND TRATSCH
Sohn Lounis Sohn Jakob
Siebenkämpferin
Jennifer Oeser
ist glückliche
Mutter von
Jakob geworden.
„Ich habe meinen gesunden
Jungen ohne Komplikationen zur
Welt gebracht und bin überwältigt
von diesem unbeschreiblichen
Ereignis“, sagte sie in einer
Mitteilung ihres Vereins Bayer Leverkusen. Nach Jessica Ennis und
Tatjana Tschernowa ist Oeser die
dritte Top-Mehrkämpferin, die in
diesem Jahr ein Kind bekam. dpa
Guter Vater Guter Schutz
Schauspielerin
Hayden Panettiere ist sicher,
dass ihr Verlobter Wladimir
Klitschko ein
guter Vater sein
wird. „Er strahlt eine unglaubliche
Ruhe aus. Ich habe ihn noch nie
wütend gesehen oder brüllen
gehört“, sagte sie. Sie selbst
benutze ihn hingegen ab und zu
als Sandsack. „Aber das steckt er
locker weg.“ Das Paar erwartet
Anfang Dezember seine Tochter.
dpa
„Cobra
11“-Schauspieler
Erdogan Atalay
hat auch im
„echten“ Leben
einen Beschützerinstinkt.
„Wenn ich mit jemandem über
die Straße gehe, schlage ich dem
immer einmal vor den Bauch und
gucke, ob ein Auto kommt“, sagte
er. Neulich habe er beim Tanzen
bemerkt, dass eine Frau eine Treppenstufe nicht gesehen habe. „Da
hab ich mich dazwischengeschmissen und die Frau weggezogen.“ dpa
Dunkel
Finster
Sängerin Nana
Mouskouri
(„Weiße Rosen
aus Athen“)
musste in ihren
Anfangsjahren
ihre markante
Brille verteidigen. „Zu Beginn
meiner Karriere hat mein Management zu mir gesagt: ‚Jetzt bist du
berühmt. Also musst du dir deine
Haare blond färben und die Brille
loswerden‘“, erzählte die griechische Sängerin. „Ich wollte aber
nichts vortäuschen. Ich bin nicht
blond, ich habe dunkles Haar.“ dpa
Oscar-Preisträgerin Jennifer
Lawrence hat
die Veröffentlichung gestohlener Nacktfotos
von ihr als
sexuellen Missbrauch bezeichnet.
„Es ist so widerlich. Das Gesetz
muss dafür geändert werden, und
auch wir müssen uns ändern“,
sagte sie.
Hacker hatten Tausende private
Bilder, auch Nacktaufnahmen, von
Prominenten aus Cloud-Diensten
gestohlen und veröffentlicht. dpa
Abschied I Abschied II
Hannelore Hoger bereut ihren
für übernächstes
Jahr angekündigten Rückzug
als ZDF-Ermittlerin „Bella
Block“ nicht. „Ich habe es 20 Jahre
lang gern gemacht, fand es auch
schön, vom Publikum mehr und
mehr mit der Rolle identifiziert zu
werden. Aber ich meine, dass sich
die Figur jetzt so langsam zu Ende
erzählt hat“, sagte Hoger. Am 22.
November läuft der drittletzte Fall
der Krimireihe. dpa
Der Graf will
nicht mehr. Der
Sänger der Band
Unheilig, der
seine emotionalen Songs
so kontrolliert
vorträgt, hat einen außergewöhnlichen Weg gewählt und sich in
einem Offenen Brief im Internet
erklärt: Er wolle mehr Zeit für die
Familie haben. Davor allerdings
kommt ein neues Album heraus,
und es gibt eine Abschiedstournee. 2016 soll dann das letzte
Konzert sein. dpa
Denzel Washington entwickelt sich in „The Equalizer“, der seit Donnerstag in den deutschen Kinos läuft, in
einigen Sequenzen zu einer Kampfmaschine. Foto: Sony Pictures Releasing GmbH
Echt charismatisch
Denzel Washington fesselt in „The Equalizer“ das Publikum
Die erste Zusammenarbeit
mit Regisseur Antoine Fuqua
bescherte Schauspielstar Denzel
Washington höchste HollywoodEhren: Für seine Interpretation
eines selbstgerechten Polizisten
in Fuquas „Training Day“ bekam
er 2002 seinen zweiten Oscar.
Berlin Zwölf Jahre später setzt
das Duo wieder auf einen Krimi,
um ein möglichst großes Publikum
zu unterhalten. Seit Donnerstag
brilliert Denzel Washington in
„The Equalizer“ als Robert McCall
auch in den deutschen Kinos. Der
scheinbar biedere Baumarkt-Angestellte führt ein exakt eingeteiltes Leben. Das ist schon seltsam. Selbst morgens im Bad stoppt
er die Zeit. Allnächtlich isst er im
selben Lokal. Und wenn er Sex will,
dann nur mit der Prostituierten
Teri (Chloë Grace Moretz). Als die
von ihrem Zuhälter zusammengeschlagen wird, verwandelt sich Robert in eine Bestie. Aus dem netten Mann von nebenan wird eine
Mord-Maschine. Warum?
Zunächst ist es vor allem diese
Frage, die für Spannung sorgt.
Doch die Antwort gibt’s bald. Das
Geheimnis von Roberts Vergangenheit wird gelüftet. Dennoch
bleibt es spannend. Denn Antoine
Fuqua setzt auf einen klugen Kniff:
Das Publikum weiß oft mehr als
die Filmfiguren. So bleibt man als
Zuschauer auch gefesselt, als der
Russenmafia-Schurke Teddy Robert in die Knie zwingen will. Man
ahnt, dass Teddy sich die Zähne
ausbeißen wird. Oder kommt es
KNALLERANGEBOT!
Veltins Pilsener
Klassik / Medium/ Naturelle
12 x 1,0 l + 4.50 Pfd.
Grundpreis pro L. = 0.21
10.99
8.99
FREUNDLICHE MENSCHEN
GEKÜHLTE GETRÄNKE
FASSBIER & PARTYEQUIPMENT
Kastell
versch. Sorten
20 x 0,5/24 x 0,33 l + 3.10/3.42 Pfd.
Grundpreis pro L. = 1.10 / 1.39
versch. Sorten
12 x 1,0 l + 3.30 Pfd.
Grundpreis pro L. = 0.75
Leider gilt es dabei auch einige
höchst unappetitliche Gewaltszenen durchzustehen. Wenn beispielsweise gezeigt wird, wie sich
ein schlichter Korkenzieher im
Handumdrehen als wirksame Waffe nutzen lässt, könnte bei manch
zarter besaitetem Filmbesucher
dpa
der Magen rebellieren. Stadtlohn, B 70 Grabenstr. 1, Tel. 02563/204934
Vreden, Up de Bookholt 21, Tel. 02564/395491
Ahaus, Schorlemer Str. 58, Tel. 02561/956562
G E T R Ä N K E FA C H M Ä R K T E
Coca-Cola
doch ganz anders? Die Darstellung
des zunächst geheimnisvollen Robert durch Denzel Washington ist
das A und O des Films. Der Schauspieler gibt der Figur nämlich noch
in den absurdesten Actionszenen
eine schöne Durchschnittlichkeit.
So kann man sich als Kinobesucher
mit dem schließlich nur noch ums
nackte Überleben kämpfenden
Killer identifizieren und lässt sich
gern auf den Nervenkitzel ein.
2.49
2
FLASCHEN
(GGN.
PFD.)
GRATIS!
Funnyfrisch
Chipsfrisch, versch. Sorten
1 x 175 g
Grundpreis pro kg. = 7.37
1.29
Diese Angebote sind gültig vom 13. Oktober bis 18. Oktober 2014. Abgabe solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler keine Haftung.
* nicht in jeder Filiale erhältlich. Angebote durch Getränke Hornung GmbH, am Gut Baarking, 46397 Bocholt
hl
Moderatorin
Nazan Eckes
(„Let‘s Dance“)
ist Mutter
eines Jungen
geworden.
„Er trägt den
schönen Namen Lounis - aus
dem Alt-Arabischen“, teilte eine
RTL-Sprecherin mit und bestätigte
damit einen Bericht der „Bild“Zeitung. Lounis bedeute Begleiter
der Freundschaft. Er ist das erste
Kind von Nazan Eckes und ihrem
Mann, dem österreichischen
Künstler Julian Khol.
dpa
LEUTE
12. Oktober 2014
W OCHENPOST 5
Hauptrolle Trennung Zugfahrer Trattoria Handwerk
Hollywood-Star
Scarlett Johansson will für
eine TV-Serie vor
die Fernsehkamera treten. Wie
die Branchenportale „Variety.com“ und „Deadline.com“ berichten, übernimmt
die Schauspielerin die Hauptrolle
in der geplanten TV-Serie „Custom
of the Country“. Die Firma Sony
Pictures TV will die Buchvorlage
der Autorin Edith Wharton in acht
Episoden verfilmen. dpa
Die US-Schauspielerin Paula
Patton hat nach
US-Medienberichten die
Scheidung von
Sänger Robin
Thicke eingereicht. Das PromiPortal „TMZ.com“ stellte den bei
einem Gericht in Los Angeles
eingereichten Antrag ins Netz.
Den Unterlagen zufolge führt
Patton die in Scheidungsanträgen üblichen „unüberbrückbaren
Differenzen“ an. dpa
Karl Lagerfeld
liebt zwar Züge,
aber einsteigen
will er lieber
nicht mehr. In
einem Interview
sagte er, es gebe
leider keine Privatwaggons mehr.
„Mir geht das Publikum auf die
Nerven, die Leute mit ihren Handys
und ihren Selfies.“ Bei seiner letzten Zugfahrt hätten Menschen mit
dem Finger auf ihn gezeigt und Fotos von ihm machen wollen. „Nein,
ich steige in keine Züge mehr.“ dpa
„Tatort“-Kommissar Ulrich
Tukur träumt
von einem
Leben als Gastwirt. Eigentlich
hätte er gern
eine kleine Trattoria mit fünf
Tischen, wie er sagte. „Und einem
verstimmten Klavier und einem
Stehgeiger. Wo man ein bisschen
Musik macht und selbst kocht“,
fügte Tukur hinzu. „Ich kann alles
Mögliche kochen, am liebsten
elsässisch oder französisch.“ dpa
Lutz Seilers mit
dem Deutschen
Buchpreis
ausgezeichneter Roman
„Kruso“ hat
zwei Abwäscher
als Helden. Der Autor selbst
sieht das durch Spülmaschinen
verdrängte Abwaschen als „Form
der Meditation“. Insofern sei sein
Debütroman auch eine Hommage „an ein untergegangenes
Handwerk“, sagte Seiler auf der
Frankfurter Buchmesse. dpa
Eisbecher Besserung Filmleute Thronfolge Aufregung
„The Voice of
Germany“-Juror
Smudo würde
seinem Schützling nichts
schenken, sollte
er die Talentshow gewinnen. Im Gegenteil.
„Ich finde eigentlich, derjenige könnte mich doch auf ein
Spaghetti-Eis einladen, wenn er
gewinnt. Michi Beck und ich haben ihn dann ja schließlich dahin
gebracht“, sagte der Rapper der
Fantastischen Vier“. dpa
US-Schauspieler
Shia LaBeouf
hat nach einer
Reihe von Skandalen Besserung
gelobt. „Ich bin
durch eine existenzielle Krise gegangen“, sagte
der Hollywood-Star. „Ich hatte
ein paar Probleme, einige Fehler
in meinem Urteilsvermögen.“ Der
«Transformers»-Star war festgenommen worden, nachdem er in
New York lautstark eine Theateraufführung gestört hatte. dpa
Schauspielerin
Josefine Preuß
will sich nicht
nur mit Kollegen
umgeben. „Nur
so Filmleute?
Nee! Da würde
ich durchdrehen. Da braucht man
auch ein bisschen Bodenhaftung“,
sagte sie. Ihr bester Freund sei
allerdings ihr Kollege Vladimir
Burlakov. „Aber ansonsten besteht
mein Freundeskreis aus bunt zusammengewürfelten Menschen mit
unterschiedlichen Berufen.“ dpa
Charlène von
Monaco erwartet Zwillinge.
Das hat das
Fürstenhaus
offiziell mitgeteilt: Der Fürst
und die Fürstin seien glücklich, die
erwartete Ankunft von Zwillingen
zum Jahresende bestätigen zu können. Seit einiger Zeit wurde über
Zwillinge spekuliert. Die Thronfolge
übernimmt der erste legitime Nachkomme des Fürsten, mit Vorrang für
männlichen Nachwuchs. dpa
Zwei Töchter hat
sie schon, nun
ist ein Junge
unterwegs: Die
amerikanische
Schauspielerin
Amanda Peet hat
verraten, dass sie einen Jungen
erwartet. Ihre Töchter Molly June
(4) und Frances Pen (7) seien
schon „total aufgeregt“, wurde
die Schauspielerin zitiert. „Ich bin
allerdings recht müde“, sagte Peet
über ihre dritte Schwangerschaft.
dpa
Qualifizierte Fachberatung
Einsatz für
Duftflakon
• Energieeffizienzklasse A++
• Fassungsvermögen: 8 kg
• Start-Vorwahl und Restzeitanzeige
• Displayanzeige
• Trommel mit Waben-Struktur
(Schontrommel)
• Duftstoffeinsatz
• Elektr. Feuchtigkeitsmessung statt 1.059 e*
• Lüften-Programm,
Woll-Programm
Abholpreis
Staubsauger Complete C1
999,- e
Kaffeevollautomat Passione
• Compaktes Design, findet auch in kleineren
Küchen Platz
• Auto Cappuccinatore für warme Milch,
Milchschaum und heiß Wasser
• Kaffestärke fünfstufig einstellbar
• Programmierbare Tassenfüllmenge
• Wassertank-Volumen: 1,2 l
• Energiesparfunktion
statt 579 e*
• Automatisches Reinigungs-, Entkalkungsund Spülprogramm
nur
• Herausnehmbare Brühgruppe
• Energieeffizienzklasse B
• Max. Leistung 800 Watt
• 6 Saugleistungssufen
• Aktionsradius 9 m
• Staubfüllkapazität 4 l
• Umschaltbare Bodendüse
• Integriertes Zubehörfach
statt 159 e*
nur
149,- e
• Kaffestärke fünfstufig programmierbar
• Plug-In Milchsystem für wahlweiser Bezug
von Milchschaum oder warmer Milch
• Automatisches Reinigungs-, Entkalkungsund Spülprogramm
• Energiesparfunktion
• Wassertank-Volumen: 1,2 l
• Leermahlen des Mahlwerks für
statt 899 e*
unbeschwerten Genuss
verschiedener Kaffeesorten
• 10 Kaffeevariationen auf Knopfdruck
nur
• Inkl. gratis Zugabe 3x 200 g Melitta Mein Café
Kaffemaschine Stelio Aroma
• Leistung 1000 Watt
• Abschaltfunktion
• Fassungsvermögen 10 Tassen
• Wasserstandanzeige an
Kanne u. Automat
• Warmhaltefunktion
nur
Hausgeräte – alle Marken auf über 800 m2!
799,- e
Wasserfilter Aluna
statt 59,99 e*
499 e
seit 1885 in Ahaus
Kaffeevollautomat Varianza
Tango Red Edition
49,99 e
• Netto Volumen 1, 4 Liter
• LED-Anzeige für
Kartuschenwechsel
• Ausgießzotte
• Spülmaschinengeeignet
(Außer Deckel)
statt 15,99 e*
nur
Bahnhofstr. 88 · 48683 Ahaus
Fon 0 25 61/24 52 · www.bettingsmuehle.de
Öffnungsz.: Mo.-Fr. 8.00-20.00 Uhr, Sa. 8.00-18.00 Uhr
E-Mail: bettingkg@t-online.de
9,99 e
* unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Wärmepumpentrockner TK 550 WP
Mit neuartiger Innovation!
My Bean Select
AUS DER REGION
6 W OCHENPOST
12. Oktober 2014
Jens Wiese, Gründer von allfacebook.de,
dem bedeutendsten deutschsprachigen
Blog für Social Media Marketing, kommt
nach Ahaus.
Weltmarktführer auf den Campus-Tagen
Vom 20. bis 24. Oktober in Ahaus: Welche Strategien Microsoft, Facebook und Co. verfolgen
Tagtäglich wird auf dem Campus
unserer Hochschulen gelehrt,
geforscht, erfahren, studiert.
Ahaus So wird es auch in Ahaus
sein, wenn sich vom 20. bis 24.
Oktober bei den Campus-Tagen
von Tobit.Software Praktiker, Dozenten, Speaker und Unterhalter
die Klinke in die Hand geben, denn
dann geht es um Inspiration und
Wissen, Bildung und Fortbildung.
Und das jeden Tag von zehn bis
zehn, eine komplette Woche lang.
Von den Großen lernen heißt es
am 21. und 22. Oktober. Nachdem Christian P. Illek - Chef von
Microsoft Deutschland kürzlich
bereits Gast auf dem Campus von
Tobit.Software war, wird in drei
Wochen ein weiterer Vertreter des
weltgrößten Softwareherstellers in
Ahaus auf der Bühne stehen.
Oliver Scheer reist als Technical
Evangelist für Microsoft durch die
Welt und verkündet die Strategie
des Riesen aus Redmond. Auf den
Campus-Tagen wird er über zu-
künftige Entwicklungen sprechen
und Technologien von Microsoft
vorstellen, die auf dem heimischen
TV-Gerät, aber auch auf Smartphones, Tablet-PCs und Büro-PCs
eingesetzt werden können.
Neben Microsoft steht u.a. auch
Facebook als weiterer großer Namen auf der Agenda der CampusTage. Jens Wiese, der Gründer von
allfacebook.de, dem bedeutendsten deutschsprachigen Blog für
Social Media Marketing, kommt
nach Ahaus. In seinem Vortrag
wird der Facebook-Experte darüber sprechen, wie Unternehmen
das soziale Netzwerk professionell
nutzen können und welche Maßnahmen die besten Erfolge bringen.
Damit in der digitalen Kommunikation auch Sicherheit und Produktivität nicht zu kurz kommen,
komplettiert Ulrich Jansen, Geschäftsführer der CYREN GmbH
das Programm der Campus-Tage.
Der Spezialist für Anti-Spam und
Anti-MalWare Lösungen zeigt Gefahren in der digitalen Kommunikation auf und liefert auch gleich
die passenden Lösungen zur Abwehr unerlaubter Zugriffe.
Die Anmeldung zu den CampusTagen erfolgt über die Webseite
oder in der offiziellen Tobit.Software App. Hier kann sich jeder
mit wenigen Klicks sein eigenes
Wunschprogramm zusammenbasteln.
• www.tobit.com/campus-tage
K UR Z N O TIERT
Herbsttreffen der Heimatvereine
Kreis Borken Das regionale Herbsttreffen der Heimatvereine aus
dem Bereich Ahaus findet in Schöppingen-Eggerode statt. Am Montag, 13.Oktober lädt der Kreisheimatpfleger Alfred Janning dazu ein,
Gastgeber ist der Heimatverein Eggerode. Die Vertreterinnen und Vertreter der Vereine und des Kreises treffen sich dazu um 17.30 Uhr in
der Heimatstube Eggerode, Gildestraße 6.
Die Herbsttagung beginnt mit einem Rundgang in Eggerode zur Vechtestraße. Anschließend ist die Besichtigung der Räumlichkeiten in der
Heimatstube geplant. Bei dem Treffen wird zudem über die Termine
für den „Tag des Platt“ in Aalten-Bredevoort und den „Mittwinterabend“ in Erve Kots, Lievelde in den Niederlanden gesprochen.
Fahrt zur Moschee
Stadtlohn Am Samstag, 18. Oktober, sind alle Interessierten eingeladen zu einer Fahrt nach Duisburg-Marxloh, um eine der größten Moscheen Deutschlands zu besichtigen. Abfahrt ist um 9.30 Uhr
ab Busbahnhof. Nach der Ankunft in Duisburg steht zunächst eine
geführte Besichtigung der Moschee auf dem Programm. Anschließend gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Danach besteht noch
die Möglichkeit zu einem kurzen Bummel durch Marxloh mit seinen
zahlreichen türkischen Geschäften. Die Rückkehr in Stadtlohn wird
gegen 18 Uhr sein. Der Kostenbeitrag für die Fahrt, inklusive Führung
und Mittagessen, beträgt 20 Euro pro Person. Anmeldungen nimmt
die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Stadtlohn, Mechthild Roters,
unter Tel. 02563-87850 oder Email: m.roters@stadtlohn.de entgegen.
Veranstalterin ist das Stadtlohner Bündnis für Frauen.
Die Augenärzte (v.l.) Dr. Ralf Gerl, Mattias Gerl, Dr. Rolf Meyer-Schwickerath, Rodrigo Barbieri, Dr. Michael
Rählmann informieren im Rahmen einer Telefonaktion am kommenden Dienstag, 14. Oktober, zur „Woche
des Sehens“.
Telefonaktion zur
„Woche des Sehens“
Experten geben am kommenden Dienstag Auskunft
Ahaus Grüner Star, Grauer Star,
feuchte AMD - führten solche
Augenkrankheiten früher zwangsläufig zur Erblindung, können sie
heute bei rechtzeitiger Behandlung gestoppt werden.
Voraussetzung dafür ist eine
rechtzeitige Diagnose vom Augenarzt. Bei der Telefonaktion der
Wochenpost mit den Augenärzten
Dr. Gerl & Kollegen am kommenden Dienstag, 14. Oktober, von 18
Uhr bis 20 Uhr, können sich Betroffene und Angehörige zu allen
Fragen rund ums Thema kostenlos
Rat und Hilfe holen. Fünf Experten
sind dann an den Telefonen unter
der Zentrale Nummer 02561/955
55 zu erreichen:
Augenarzt Ralf Gerl
Augenarzt Rolf Meyer-Schwickerath
Augenarzt Mattias Gerl
Augenarzt Rodrigo Barbieri
Augenarzt Michael Rählmann
• www.woche-des-sehens.de
12. Oktober 2014
AUS ALLER WELT
W OCHENPOST 7
K U RZ N O T I E R T
Peinliche
Nachwuchs-Panne
Der mexikanische Axolotl kann bis zu 20 Jahre alt werden, ohne eine Metamorphose zu durchlaufen. Sie erreichen ihre Geschlechtsreife im
Larvenstadium. Nun sind die Amphibien auf Grund der schlechten Wasserqualität vom Aussterben bedroht. Fotos: AFP
Vom Aussterben bedroht
Wissenschaftler sorgen sich um Fortbestand des mexikanischen Axolotls
Für manche Wissenschaftler
birgt er das Geheimnis der ewigen Jugend: Der mexikanische
Axolotl, der geschädigte Organe
wie das Auge und sogar Teile des
Gehirns regenerieren kann. Daneben fasziniert der mysteriöse
Schwanzlurch auch Künstler und
Literaten. Nun ist er wegen der
Verschmutzung seines Lebensraumes in den Feuchtgebieten
südlich von Mexiko-Stadt vom
Aussterben bedroht.
Mexiko-Stadt Die im Wasser lebenden Amphibien mit dem
wissenschaftlichen Namen Ambystoma mexicanum werden bis zu
30 Zentimeter lang, 20 Jahre alt
und bleiben ihr ganzes Leben im
Larvenstadium - sie erreichen die
Geschlechtsreife, ohne eine Metamorphose zu durchlaufen. Vier Mal
im Jahr legen die Axolotl, was in
der Sprache Nahuatl „Wassermonster“ bedeutet, bis zu 1500 Eier.
Die Salamander-Art kann milchweiß, olivgrün oder auch tintenschwarz sein. Wegen ihrer Widerstandsfähigkeit gegen Krebs und
der Regenerierung ganzer Organe
erforschen Biologen ihre Zellprogrammierung.
Doch nach einer Untersuchung der
Nationalen Autonomen Universität von Mexiko (Unam) finden sich
in den Gewässern von Xochimilco
heute pro Quadratkilometer nur
noch 0,3 Axolotls, verglichen mit
1000 Exemplaren 1996. Die Biologin Cristina Ayala macht dafür
die „schlechte Wasserqualität“
verantwortlich, verursacht von
Abwässern der nahe gelegenen
Metropole und von Pestiziden auf
den Feldern, sowie die Abfälle der
Touristen, die jede Woche zu Tausenden auf bunten Booten über die
Kanäle schippern.
Hinzu kommt, dass in den 1970er
Jahren für die Fischerei tausende
chinesische Karpfen und afrikanische Tilapias in die Gewässer
gesetzt wurden, die mit dem Axolotl um Nahrung konkurrieren und
seinen Laich fressen.
Eine Gruppe von Unam-Wissenschaftlern begann nun in Zusammenarbeit mit der Universität im
britischen Kent ein Projekt zur
Rettung des Axolotls. Die Wissenschaftler wollen die örtlichen
Landwirte überzeugen, den Einsatz
von Pestiziden sowie die Aquakultur fremder Arten aufzugeben. Im
Gegenzug erhalten sie eine ÖkoZertifizierung für ihre Produkte.
In drei Experimentier-Kanälen von
Xochimilco werden rund hundert
der Lurche gezüchtet, wie Projektkoordinator Horacio Mena erklärt.
Ein Dutzend Landwirte wenden ein
System an, bei dem die Kanäle mithilfe von Wasserpflanzen sauber
gehalten werden. Um dem Diebstahl von Axolotls für den Verkauf
als Haustier oder die Herstellung
von dubiosen Zaubertränken vorzubeugen, wird die genaue Lage
der Refugien geheim gehalten.
Für den mexikanischen Anthropologen Roger Bartra ist die Fähigkeit des Tieres, im Larvenstadium
zu verharren, eine Metapher für
die mexikanische Identität nach
der Revolution zu Beginn des 20.
Jahrhunderts: Er sei ein Wesen, das
„in einer scheinbar ewigen Jugend
stagniert“, aber unfähig sei, mit
der Moderne zu gehen, sagt Bartra.
Der Axolotl „entwickelt sich in vielen Laboren weltweit, in Aquarien,
und obwohl er künstlich erhalten
wird, lebt er moderner, weltoffener
und grenzüberschreitender“.
Nach der Mythologie der Azteken ist er die neueste Inkarnation des Feuergottes Xolotl - der
einzige, der sich angeblich nicht
opfern wollte für die Entstehung
der fünften Sonne, der Epoche, in
der der Mensch geschaffen wurde.
Fasziniert von dem unfertigen Wesen war schon der Naturforscher
Alexander von Humboldt, zuletzt
machte der Roman „Axolotl Roadkill“ von Helene Hegemann den
Lurch in Deutschland bekannt.
Der argentinische Schriftsteller
Julio Cortázar, der in diesem Jahr
100 Jahre alt geworden wäre, entdeckte im Axolotl „die Existenz
eines anderen Lebens, eine andere
AFP
Art zu sehen“. Die Axolotls gibt es auch als „Albino-Variante“. Axolotl bedeutet in der Sprache der Nahuatl „Wassermonster“ und gehört zur Familie der Salamander.
Tokio Ein japanischer Zoo hat
nach jahrelangen Bemühungen
um Hyänen-Nachwuchs eine
überraschende Entdeckung gemacht: Die beiden zur Paarung
vorgesehenen Tiere sind beide
männlich, wie der Zoo Maruyama in der nordjapanischen
Stadt Sapporo bekanntgab. Immer wieder seien die Tiere in der
Hoffnung auf Baby-Hyänen in
dasselbe Gehege gesperrt worden - wo sie sich aber hartnäckig bekämpften statt sich zu
paaren. Der Zoo hatte vor vier
Jahren vom Zoo der südkoreanischen Partnerstadt Daejon ein
junges Hyänen-Paar geschenkt
bekommen. Die vermeintlich
weibliche Hyäne Kami ist inzwischen fünf Jahre alt, ihr Partner
Kamutori ist ein Jahr älter. Da
Kami auch nach dem Erreichen
der Geschlechtsreife keine Bereitschaft gezeigt habe, sich von
Kamutori schwängern zu lassen,
ordnete der Zoo schließlich Untersuchungen an. Hormontests
und Ultraschallbilder führten zu
der Erkenntnis, dass beide Tiere
keinen Nachwuchs zur Welt
bringen werden. Nach Angaben
des Zoos sind die äußerlichen
Genitalien von Hyänen „extrem
schwierig“ zuzuordnen. Der Zoo
sucht nun nach einem HyänenAFP
Weibchen. 46 verschiedene Regenwurmarten gibt es in Deutschland.
Inventur bei den
Regenwürmern
Görlitz In Deutschland leben
46 verschiedene Regenwurmarten. Zu diesem Ergebnis
kamen Experten des Senckenberg Forschungsinstituts im
sächsischen Görlitz bei einer
ersten umfassenden Bestandsaufnahme, für die sie nach Angaben der Einrichtung 16.000
Datensätze auswerteten. Es sei
durchaus denkbar, dass es noch
unentdeckte Arten gebe, erklärte Forscherin Ricarda Lehmitz,
eine der leitenden Autorinnen
der Studie: „Besonders im Alpenraum und in speziellen Lebensräumen wie an Flussufern
gibt es noch Nachholbedarf bei
der Regenwurminventur.“ AFP
8 W OCHENPOST
K U R Z N O T I ERT
Strompreis für
Haushalte fast
verdoppelt
WIESBADEN Der Preis für
Strom hat sich für private
Haushalte in den vergangenen
rund 14 Jahren fast verdoppelt.
Von Januar 2000 bis August
2014 stieg der Preis um 92
Prozent, wie das Statistische
Bundesamt in Wiesbaden am
Donnerstag mitteilte. Die Verbraucher profitieren demnach
überhaupt nicht von den seit
knapp sechs Jahren sinkenden
Großhandelspreisen für Strom.
Die Stadtwerke und Energieversorgungsunternehmen mussten
im August 2014 rund vier Prozent weniger für Strom bezahlen als im Januar 2000, wie die
Statistiker erklärten. Sie können Strom also billig einkaufen
und verkaufen ihn teuer.
Der Strompreis erreichte seinen
höchsten Stand im Juli 2008,
wie das Statistikamt erklärte.
Er lag damals - für Verbraucher,
Industrieunternehmen, Gewerbebetriebe und auch für die
Versorger - um 61 Prozent über
dem Wert vom Januar 2000.
Gründe seien die starke Nachfrage von Finanzinvestoren
auf den Rohstoffmärkten und
Konflikte in Nahost gewesen,
erklärten die Statistiker. Die
Verbraucher litten damals aber
nicht so stark: Sie mussten wegen langfristiger Verträge nur
41 Prozent mehr für Strom zahlen als Anfang 2000.
Für große Industrieunternehmen stiegen die Preise seit Juli
2008 hingegen nur um fünf
Prozent. Und die Stadtwerke
und Versorger können sich über
einen Einkaufspreis freuen, der
für sie seitdem um 46 Prozent
AFP
gesunken ist. AUS ALLER WELT
12. Oktober 2014
Neuer „Zoo“ für Mikroben
Amsterdam hat das erste Museum für Viren, Bakterien, Oilze und Algen
In Amsterdam gibt es jetzt den
weltweit ersten „Zoo“ für Mikroben: Das interaktive Museum
Micropia zeigt die Kleinstlebewesen, die zwei Drittel aller
lebenden Materie ausmachen,
unser Überleben sichern und eine
wichtige Rolle in vielen Zukunftstechnologien spielen.
Amsterdam Das Zehn-Millionen-Euro-Projekt neben dem
Amsterdamer Artis Royal Zoo
entstand auf Initiative von ArtisDirektor Haig Balian. Von der
Idee bis zur Eröffnung vergingen
zwölf Jahre. „Zoos neigen traditionell dazu, nur einen kleinen Teil
der Natur zu zeigen, und zwar die
größeren Tiere“, so Balian. „Heute
wollen wir die Mikro-Natur ausstellen.“ Laut Balian wird die Bedeutung der Mikroben in unserem
täglichen Leben unterschätzt, seit
der niederländische Wissenschaftler Antonie van Leeuwenhoek die
mikroskopisch kleinen Wesen im
17. Jahrhundert entdeckte.
Bau stärkerer Fundamente bis zur
Heilung von Krebs. „Wenn wir die
Wissenschaft der Mikrobiologie
im Dunkeln halten und sie lediglich einigen Fachleuten überlassen,
dann wird sich das Interesse daran
nie entwickeln“, sagt Balian. „Wir
wollen Besuchern zeigen, wie alles in der Natur miteinander verbunden ist und wie wesentlich die
Mikroben daran beteiligt sind.“ Jeder menschliche Körper trägt rund
1,5 Kilogramm Mikroben in sich ohne sie würden wir sterben.
Ein großer Teil des Museums ähnelt einem Labor mit Reihen von
Mikroskopen, die an riesige Fernsehschirme angeschlossen sind.
Durch ein Fenster sehen die Besucher auch in ein echtes Labor, wo
in Petrischalen und Reagenzgläsern verschiedene Arten von Mikroben gezüchtet werden.
Im Aufzug zum ersten Stock ist auf
einem Bildschirm ein extrem vergrößertes Auge zu sehen samt den
winzigen Organismen unter unseren Lidern: Zunächst sind Milben
erkennbar, dann zoomt die Kamera
auf die Bakterien der Milben und
schließlich auf ein Virus der Bakterien.
Dank eines speziell fürs Museum
konstruierten
3-D-Mikroskops
sehen die Gäste, wie sich Mikro-
ben vermehren. Auch ein Modell
des Ebola-Virus, der zurzeit in
Westafrika wütet, ist ausgestellt.
Ein Mikrobenscanner zeigt jedem
Besucher sofort an, wie viele der
winzigen Lebewesen auf seinem
Körper leben und wo.
Unter einem „Kiss-o-Meter“ erfahren Verliebte, wieviele Mikroben
während eines Kusses übertragen werden. „Wussten Sie zum
Beispiel, dass in ihrem Mund 700
Arten von Mikroben leben?“, fragt
Balian lächelnd. „Oder 80 verschiedene Pilze auf Ihrer Ferse?
Ein Besuch bei Micropia wird Ihre
Sicht der Welt für immer verändern.“AFP
Oft werden Mikroben mit Krankheiten in Verbindung gebracht,
durch Viren, Bakterien, Pilze und
Algen. Balian betont jedoch, sie
seien wesentlich für unser Überleben und spielten eine immer
größere Rolle für die Menschheit
und die Zukunft des Planeten.
„Mikroben sind überall. Wir brauchen deshalb Mikrobiologen für
jeden Sektor: In Krankenhäusern,
Lebensmittelproduktion,
Ölindustrie und Pharmazeutika, zum
Beispiel“, sagt er. Schon jetzt werden Mikroben zur Herstellung von
Biobrennstoffen, zur Entwicklung
neuer Arten von Antibiotika und
zur Verbesserung von Ernteerträgen eingesetzt.
Experimente zeigten ihr Potenzial bei der Energieerzeugung, dem
Königin Maxima (r.) und Museums-Direktorin Eveline Hensel eröffneten den ersten „Zoo“ für Mikroben. Das
Museum Micropia zeigt die Kleinstlebewesen, ohne die die Menschheit nicht überleben könnte. Foto: AFP
ANZEIGE
Polstermöbel-Planungstage bei Möbel Heuer
EXKLUSIV nur an 4 Tagen: Aktuelle Polstermöbel-Trends mit einer
sensationellen Planungs-Vielfalt mit vielen Komfort-Funktionen – profitieren Sie jetzt von attraktiven Planungs-Rabatten und Vorteilen!
ROSENDAHL-HOLTWICK.
Planen Sie die Neuanschaffung
von Polstermöbeln? Brauchen
Ihre geliebten Polstermöbel eine
Generalüberholung oder vielleicht
einfach nur ein neues Outfit? Dann
sind Sie bei Möbel Heuer genau
richtig. Der Holtwicker Polstermöbel-Spezialist lädt exklusiv zu den
„Polster-Planungstagen 2014“ ein.
Möbel Heuer führt ein breites
Polstermöbel-Sortiment in vielen
Stilrichtungen und Designs. In der
Ausstellung werden die neuesten
Trends an Systemgarnituren präsentiert, die genau nach Kundenwunsch
geplant werden können. Zudem gibt
es viele hochwertige Einzelstücke aus
eigener Produktion zu bestaunen.
„In unserer Polsterei fertigen wir
Polstermöbel an und können auf individuelle Wünsche bestens eingehen“,
betont Geschäftsführer Klaus Heuer.
„Heute laden wir alle Kunden zu unseren Polster-Planungstagen 2014 ein.
Exklusiv an nur 4 Tagen bieten wir
topaktuelle Polstermöbel zu sensationell günstigen Konditionen.“
Bis zu 65% Aktions-Rabatt
gibt es auf alle gekennzeichneten
Ausstellungsstücke und 15%*
Aktions-Rabatt auf alle Polster-,
Relax- und Möbel-Neubestellungen. Die Lieferung und der Aufbau der neuen Möbel ist in der
ganzen Region KOSTENLOS!**
Des Weiteren wird eine 2:1 Matratzen-Aktion angeboten. „Beim
Kauf einer Qualitätsmatratze aus un-
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
15. 16. 17. 18.
OKTOBER
9.00 - 18.30 Uhr
OKTOBER
9.00 - 18.30 Uhr
serem Aktions-Sortiment gibt‘s die
2. Matratze GRATIS dazu!“, so
Klaus Heuer. „Um die Entsorgung
der alten Schätzchen müssen Sie sich
keine Sorgen machen – wir verwerten
Ihre alten Polstermöbel oder Matratzen zu Gunsten karitativer Verbände
und hilfsbedürftiger Menschen. Die
Abholung erfolgt bei Lieferung und
im Umfang der neu gekaufte Ware.“
OKTOBER
9.00 - 18.30 Uhr
OKTOBER
10.00 - 16.00 Uhr
LETZTER TAG!
Das Einrichtungshaus Ewald
Heuer GmbH, Handwerkerstraße
2 + 4 in Rosendahl-Holtwick, hat
montags bis freitags von 9.00 Uhr
bis 18.30 Uhr und samstags von
10.00 Uhr bis 16.00 Uhr durchgehend geöffnet.
* gültig nur bei Neukauf, nicht gültig auf bereits reduzierte Ware, Werbe- und Sonderangebote usw. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. ** ab einem Einkaufswert von 999,- Euro, außer zerlegte Ware.
AUS ALLER WELT
12. Oktober 2014
W OCHENPOST 9
Amerika hat die Wahl
US-Präsident Barack Obama hier auf einer Archivaufnahme
2012 - hält eine Rede vor dem
US-Kongress.
Am 4. November wird der US-Kongress gewählt - Kleiner Leitfaden zum Verständnis
Die Kongresswahlen in den USA am 4.
November stellen die Weichen für die beiden letzten Amtsjahre von US-Präsident
Barack Obama. Umfragen verheißen für
seine Demokraten nichts Gutes: Nach dem
Verlust des Repräsentantenhauses droht
ihnen nun auch die Kontrolle über den
Senat zu entgleiten. Ein Überblick über
die zur Wahl stehenden Ämter und die
mögliche Verschiebung der Mehrheitsverhältnisse:
Worüber wird am 4. November abgestimmt?
Gewählt werden alle 435 Mitglieder des Repräsentantenhauses sowie 36 der 100 Senatoren. Dabei finden in 33 Bundesstaaten
reguläre Senatswahlen statt, drei außerplanmäßig freigewordene Sitze werden per Nachwahl besetzt. Ferner werden in 36 der 50
Bundesstaaten die Gouverneure bestimmt.
Quer durch das Land müssen die Wähler zudem über die Zusammensetzung von Regionalparlamenten sowie über die Verteilung
von öffentlichen Ämtern wie Bürgermeister
und Richter entscheiden. Schließlich werden
auf Ebene der Bundesstaaten Volksabstimmungen über Themen wie die Legalisierung
von Marihuana abgehalten.
winnen, um das Repräsentantenhaus zurückzuerobern. Im Senat kontrollieren die Demokraten bislang 55 Sitze - darunter sind zwei
unabhängige Senatoren, die gewöhnlich mit
Obamas Partei stimmen. Die Republikaner
stellen 45 Senatoren und müssten für eine
Mehrheit sechs Posten hinzugewinnen.
sagte, sieht die Wahrscheinlichkeit eines
Wechsels im Senat bei rund 60 Prozent. Die
von Demokraten gehaltenen Senatssitze in
Montana, South Dakota und West Virginia
scheinen bereits verloren. Als Wackelkandidaten gelten unter anderem Alaska, Arkansas
und Louisiana.
Welchen Ausgang erwarten die Meinungsforscher?
Um welche Themen geht es im Wahlkampf?
Gibt es einen Obama-Faktor?
Die Demoskopen sind sich einig: Auf Obamas Demokraten kommt eine Schlappe zu.
Die Chancen für eine Mehrheit im Repräsentantenhaus stehen gleich null, während
der Senat wohl an die Republikaner geht.
Statistik-Experte Nate Silver, der mit seiner
Datenanalyse das Ergebnis der Präsidentschaftswahl vor zwei Jahren präzise voraus-
Obamas Gesundheitsreform ist vor allem in
konservativen Kreisen weiter verhasst, das
Gesetz erregt die Gemüter aber nicht so stark
wie von den republikanischen Strategen erhofft. Auch die Einwanderungspolitik, die mit
dem Zustrom minderjähriger Migranten aus
Mittelamerika im Frühsommer die Schlagzeilen beherrschte, verblasste wieder. Zuletzt gewann durch den US-Militäreinsatz
Eine diffuse Unzufriedenheit prägt die politische Stimmung in den USA, und diese
Gemütsverfassung ist eng verbunden mit
dem Präsidenten. In einer Umfrage des Gallup-Instituts gaben Ende September nur 42
Prozent an, mit der Arbeit von Obama zufrieden zu sein. Hinter diesen Werten stehen
anhaltende Sorgen um die Wirtschaft und
sinkendes Vertrauen in die außenpolitische
Führungsstärke des Präsidenten. Kein Wunder also, dass die Demokraten im Senatswahlkampf auf Obama-Auftritte weitgehend
verzichten.
Welche finanzielle Dimension hat der Wahlkampf?
Wie sehen die aktuellen Mehrheitsverhältnisse aus?
Das Repräsentantenhaus ist seit den Kongresswahlen im Jahr 2010 fest in republikanischer Hand. Auch wenn die Republikaner
in der Kammer zwei Jahre später leichte Verluste einfuhren, behielten sie eine komfortable Mehrheit von 234 zu 201 Stimmen. Die
Demokraten müssten also 17 Sitze hinzuge-
gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer
Staat (IS) die Außenpolitik an Bedeutung.
Die „Washington Post“ schrieb, anders als
bei früheren Kongresswahlen habe sich „kein
dominantes nationales Thema“ herauskristallisiert.
Das Kapitol (United States Capitol) ist der Sitz des Kongresses. Fotos: AFP
Vieles deutet auf den teuersten Kongresswahlkampf aller Zeiten hin. Die Ausgaben
könnten am Ende über den rund 3,6 Milliarden Dollar (umgerechnet 2,8 Milliarden Euro)
der Jahre 2010 und 2012 liegen. Die Aushöhlung der Gesetze zur Wahlkampffinanzierung
durch den Obersten Gerichtshof hat dazu geführt, dass politische Interessengruppen unbegrenzt hohe Summen beisteuern können,
solange sie keine direkten Verbindungen mit
einem Kandidaten unterhalten. Dabei zeigen
sich beide Seiten nicht zimperlich, wenn es
um die Annahme von Großspenden geht.
AFP
10 W OCHENPOST
HAMALANDTAG VREDEN
12. Oktober 2014
WerkSVerkaUf
wohnen
und
Allerlei Angebote und verkaufsoffene Geschäfte locken am heutigen Sonntag zum Hamalandtag in die
Vredener Innenstadt.
verwöhnen
Markenprodukte der Bierbaumgruppe
Bettwäsche • Bettwaren • Decken • Reinigungstücher
Kinderartikel • Frottier-Artikel
f
au
n Sie
ve
erhkalte
gr
d-Skonsnta
er
Wlan
e ma
AmrHa
15 Jah
r
ag erhalten sie dahe
15% auf unser Sortiment!
am hamaland-sonnt
15% auf unser sortiment!
Besuchen Sie uns!
Hamaland-Sonntag von 13-18 Uhr geöffnet!
Werk Vreden, Ottensteiner Straße 2, 48691 Vreden, Tel.: 0 25 64 / 93 18-0,
Öffnungszeiten: montags-freitags 13.00-18.30 Uhr, samstags 10.00-14.00 Uhr
Herbstliches Allerlei
Hamalandtag lädt heute nach Vreden - Verkaufsoffen
„Herbstgeflüster“ ist das Motto
des heutigen traditionellen
verkaufsoffenen Sonntags in der
Zeit von 13 bis 18 Uhr im Herzen der Vredener Innenstadt.
Vreden Bereits ab 11 Uhr startet
das Markttreiben und lockt damit
die Kirchgänger und frühen Gäste
auf den Markt. Dekoration, viele
nützliche Dinge, die sich mit der
Ordnung ud Sauberkeit rund um
Haus und Garten befassen und
viele weitere Angebote halten die
Händler an den zahlreichen Ständen bereit. Einige Vredener Autohändler präsentieren die neuesten
Modelle ihrer Marken und zeigen
den interssierten Gästen und Kunden den Umfang an Service- und
Zusatzleistungen, die sie an den
jeweiligen Standorten bieten können. Um 13 Uhr öffnen dann auch
die Geschäfte ihre Türen für die
Kunden. Die Einzelhändler bieten
die neue Ware für die kommenden
Herbst- und Wintermonate an und
halen entsprechende Angebote
bereit. Für das leibliche Wohl der
Gäste ist darüber hinaus bestens
gesorgt: Von Süßwaren, Eis über
Bratwurst und Pommes bis hin zu
Kaffee und Kuchen ist alles dabei
- die heimische Küche kann also
getrost kalt bleiben. Auch für die
jüngeren Besucher wird einiges
geboten.
Die RB-BSG lädt zudem zum Tag
der offenen Tür in das Sportstudio
an der Stegge ein. Von 13 bis 18
Uhr kann man sich bei Kaffee und
Kuchen über das große Sportangebot sowie über das Training informieren. Von 15 bis 17 Uhr können
sich die Kinder schminken lassen.
Außerdem treten an und zwischen
durch treten in diesem Zeitfenster
die Kinder sowie die Erwachsenen
der verschiedenen Tanzgruppen
auf.
ag
Zum Hamalandt
*
t
t
a
b
a
R
5%
der
auf alle Fahrrä
*ausgenommen bereits
reduzierte Fahrräder
Jede Menge Informationen, nicht nur zu Autos, sondern auch zu anderen Themen rund um den Herbst gibt
es beim Hamalandtag auf dem Markt in der Vredener Innenstadt.
12. Oktober 2014
LEICHTIGKEIT. LEICHTIGKEIT.
HAMALANDTAG VREDEN
W OCHENPOST 11
Verkaufsoffener Sonntag in Lünten
am 12.10.2014 von 13-17 Uhr
Nur am Samstag + Sonntag 10% auf alles!
Motorsäge MS 180, Art.-Nr.: 0468 300 0215
Motorsäge MS 180, Art.-Nr.: 0468 300 0215
• Musikinstrumente von A–Z
•MusikinstrumentevonA-Z
• E-Gitarren-Set
•Gittaren
schonab89,00
990000E
179
Sonntag
von 1300-1800 Uhr
verkaufsoffen
inkl. Verstärker und Zubehör
Der Hamalandtag lockt heute mit verkaufsoffenen Geschäften und buntem Markttreiben
in die Vredener Innenstadt. Dabei steht alles unter dem Motto „Herbstgeflüster“. Die Einzelhändler
öffnen ihre Geschäfte von 13 bis 18 Uhr, auf dem Markt in der Innenstadt gibt es bereits ab 11 Uhr
allerlei nützliche Dinge rund um Dekoration, Haus und Garten. Auch die neuesten Automodelle werden
vorgestellt.
MIT
GEFÄLLT
MIT
KulturGEFÄLLT
erfahrbar
LEICHTIGKEIT.
Komplettpreis
ab
Aktuelle YamahaKeyb
sevo
tula
llgrrezäteYiga!mahaSAcoakhrd
ug
-Set
•KeKeyboard+
ybordsabv2
orr99ä,-ti€
g!
Gitarrenunterricht
GEFÄLLT
Bahnhofstr. 24, Vreden
398 893893
Tel.Tel.
02564-398
MIT
Keybord-, Klavier-,
Keyboard-,
Klavier-,Blockflöte-,
Blockflöte-,
GEFÄLLT
MIT
Schlagzeug-, Gesang- & Gitarrenunterricht
LEICHTIGKEIT.
LEICHTIGKEIT.
LEICHTIGKEIT.
Mit dem Bus von Vreden
zum Gasometer nach Oberhausen
Am Donnerstag, 16. Oktober,
gibt es eine weitere Busfahrt
von der Vreden Stadtmarketing GmbH. Ziel der VSM ist es,
den Vredenern ein Angebot zu
schaffen, Kunst und Kultur, welche sich nicht direkt in Vreden
befindet, erlebbar zu machen.
Ludwiggalerie an. Am 16. Oktober
geht es um 8.30 Uhr am Busbahnhof Vreden los in Richtung Oberhausen.
Jetzt zum
zum unübersehbaren
ErkennungsJetzt zum
Aktionspreis
von
Aktionspreis
vonWer
zeichen einer
ganzen Region.
239,
239,–
–€
€
Jetzt zum
Jetzt zum
zum von
Aktionspreis
Aktionspreis
von
Aktionspreis von
alandtag
Aktion zum Ham
offen
Heute verkau.0fs
0 Uhr 239,–
239,– €
€
219,–
den Gasometer betritt, erhält aber
von 13.00 - 18
nicht nur einen Eindruck von großer Ingenieurskunst. Der Gasometer
Als erstes Ziel wird der Gasome- liefert heute einen einzigartigen
Das ist der
ter angefahren. Der Gasometer Rahmen für kulturelle Erlebnisse
Rabatt
ist mehr als ein Industriedenkmal. vielfältiger Art. Die aktuelle AusSeit seiner Stilllegung vor rund stellung „Der schöne Schein“
des Herstellers 279,– €
Unverbindl. Preisempfehlung des Herstellers 279,– €
Vreden Als nächstes Ziel bietet zwanzig Jahren hat er sich zumUnverbindl.
zeigtPreisempfehlung
Bilder und
Skulpturen ver- Das ist der
für294,60
den
Unverbindl. Preisempfehlung
Herstellers
€
Unverbindl. Preisempfehlung des Herstellers 279,– €
Unverbindl. des
Preisempfehlung
desErsatzkette)
Herstellers
279,–
€
Hausrat
•
Geschenke
•
Eisenwaren
• (inkl.
Werkzeuge
die VSM eine Tagesfahrt zum Ga- Wahrzeichen der Stadt Oberhau- schiedenster Künstler, die uns die
*
mit
Ausnahme
bereits
reduzierter
Artikel
Die
bewährte,
leichte
Motorsäge
MS
180
Die
bewährte,
leichte
Motorsäge
MS
180
someter in Kombination mit der sen entwickelt und darüber hinaus unterschiedlichen SchönheitsvorDie einer
bewährte,
leichte Motorsäge
Die einer
bewährte,
leichte Motorsäge
der vergangenen Jahrmit
Schnittlänge
von 30 stellungen
cm: MS 180
mit
Schnittlänge
von 30 cm: MS 180
mit
einer
Schnittlänge
30 tausende
cm:
mit
einer
Schnittlänge
30 cm: für denMotorsägensichtbar machen.
• ideal
zum
Sägen vonvon
Brennholz
• ideal
zum
Sägen vonvon
Brennholz
lehrgänge
Das
ist
der
Hammer
•• ideal
zum
Sägen
von
Brennholz
•
ideal
zum
Sägen
von
Brennholz
sehr gut zum Bauen mit Holz
• sehr gut zum Bauen mit Holz
am 26.+27.09
sehr gut
zum
Bauen
mit Holz
sehr gut
zum
Bauen
mit
Holz
Nach einer kurzen Mittagspause
•• prima
zum
Fällen
kleiner
Bäume
•• prima
zum
Fällen
kleiner
Bäume
Rasentraktor
Das Fachgeschäft
für Haus, Tafel
&uns
Heim
21.+22
schon
.11
prima zum Fällen
kleiner geringes
Bäume
• vollwertige
prima zum Fällen
kleiner geringes
Bäume bei
zwischenGewicht
12.15 und 13.45 Uhr,
•• vollwertige
Ausstattung,
Ausstattung,
Gewicht
im• Zentrum
von Vreden
· Parkplatz
DOMHOF
für den · Tel. 0 25 64 / 9 80 30
NewTec
• vollwertige Ausstattung, geringes
• vollwertige Ausstattung, geringes Gewicht
geht es Gewicht
weiter zum Schloss Oberbeigroßen
unsab
schon
hausen, in die Ludwiggalerie. Die
Wir
Wir beraten Sie gern!
Wirberaten
beratenSie
Siegern!
gern!
Ludwiggalerie verdankt ihren NaWir beraten Sie gern!
Wir beraten Sie gern!
ab
men dem Sammlerehepaar Peter Wir beraten Sie gern!
bei uns schon
und Irene Ludwig. Bereits in den
ab 1.599,-€
1980er Jahren hatten sich diese
Wir beraten Sie gern!
mit dem Ludwig Institut für Kunst
der DDR in Oberhausen engagiert.
Seit den 1990er Jahren werden
Kunstwerke aus ihrer Sammlung
unter thematischen Schwerpunkten in Oberhausen zusammengeTel.:
02525
39Fax:
73063
0 25
64 - 39 73 95
0 25064
- 39
Fax:
064
25Fax:
6473- 39
73 95
64
- 64
3973
73-63
63
25
- 39
95
führt. Die Ludwiggalerie zeigt die Tel.: Tel.:
Ausstellung „Streich auf Streich“. Format: 90 x 150 mm
Format: 90 x 150 mm
In einer Führung wird Ihnen Format: 90 x 150 mm
Format: 90 x 150 mm
die 150-jährige Geschichte des
deutschsprachigen Comic seit Max
Folgende Rasenmäher zum Hammer-Preis
und Moritz näher gebracht. Um ca.
Stihl-Viking ME 443.1
statt 379,00 € 299,00 €
16.15 Uhr ist die Rückreise nach
Elektro 41 cm
Vreden angedacht, wo die Fahrt
gegen 17.30 Uhr am Busbahnhof
Stihl-Viking MB 448 TX statt 549,00 € 429,00 €
endet.
Benzinmäher 46 cm mit Antrieb
Der Gasometer in Oberhausen ist der erste Anfahrtspunkt der Busreise
von Vreden am kommenden Donnerstag. Foto: dpa
Jetz um
Aktionspreis von
Preise, sowie die detaillierten Angebotsinhalte findet man direkt in
der Tourist-Information am Markt
7, unter Tel. 02564/4600 oder über
info@stadtmarketing-vreden.de.
20%
Jetz um
Aktionspreis von
*
Hammer
Rasentraktor
auf das gesamte Sortiment
Hammer
NewTec
Rasentraktor großen
NewTec
Garten
großen
Garten
1.599,-€
Garten
1.599,-€
Zum Hamalandtag
Super Herbstpreise
Auf alle vorrätigen
Rasenmäher bis zu 25%
Rabatt
48691 Vreden · Bahnhofstr. 27
Tel.: 02564-397363 · Fax: 02564-397395
S POR
12. Oktober 2014
kUrZ nOTIerT
FUssBall: Gastgeber Marokko
ist mit seinem Antrag gescheitert, den Afrika-Cup 2015 aufgrund der sich ausweitenden
Ebola-Epidemie in Westafrika
zu verschieben. Wie die Afrikanische Fußball-Konföderation
CAF am Samstag mitteilte,
werde es keine Änderungen
im Ablaufplan der Spiele und
Events geben. Die Kontinentalwettkämpfe sollen vom 17. Januar bis 8. Februar stattfinden
FUssBall: Italiens Verbandschef Carlo Tavecchio hat in
einem Brief an FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter die
Einführung des Videobeweises
in der Serie A beantragt. Dabei
sollen strittige Spielszenen auf
einem Monitor nochmals aufgrund sogenannter Challenges
der Trainer überprüft werden
können.
eIsschnelllaUF:
Nach
einem schweren Sturz beim
Tempotraining im oberbayrischen Inzell droht dem niederländischen Eisschnellläufer
Christijn Groeneveld das Karriereende. Die Ärzte diagnostizierten einen Wirbelbruch,
mehrere Rippenbrüche und
eine Lungenverletzung bei dem
29-Jährigen, der mit einem
Rettungshubschrauber
ins
Krankenhaus nach Traunstein
geflogen und dort fünf Stunden
lang operiert wurde.
MOTOrraD:
MotoGP-Pilot
Stefan Bradl aus Zahling ist im
Qualifying zum Großen Preis
von Japan in Motegi nicht über
den neunten Platz hinausgekommen. Der 24-Jährige vom
Team LCR-Honda drehte seine
schnellste Runde in 1:45,005
Minuten und war damit rund
eine halbe Sekunde langsamer
als der Italiener Andrea Dovizioso, der dem Ducati-Team die
erste Pole seit 2010 sicherte.
Weltmeister Marc Márquez, der
in Japan die Möglichkeit auf die
vorzeitige Titelverteidigung hat,
startet von Position vier.
GOlF: Die deutsche Profigolferin Caroline Masson peilt beim
LPGA-Turnier in Kuala Lumpur eine Top-Platzierung an.
Die 25-Jährige aus Gladbeck
spielte auf der dritten Runde
des Par-71-Kurses fünf unter
und verbesserte sich mit insgesamt 205 Schlägen auf Platz
zehn. Die Düsseldorferin Sandra
Gal rutschte nach einer enttäuschenden Runde mit 212 Schlägen auf Platz 36 ab.
sid
Einspruch gegen
die Geisterspiele
ZSKA Moskau hat Protest eingelegt
MOskaU Der russische Fußball-Meister ZSKA Moskau,
Champions-League-Gruppengegner von Bayern München,
hat beim Disziplinarkomitee
der Europäischen FußballUnion (UEFA) Einspruch gegen
die jüngst verhängten zusätzlichen Geisterspiele eingelegt.
Sollte der Protest abgeschmettert werden, will der Klub nach
Angaben von Manager Roman
Babajew den Fall vor dem Internationalen Sportgerichtshof
CAS klären lassen.
ZSKA wurde Anfang Oktober
wegen des schweren Fehlverhaltens Moskauer Fans zu
weiteren Spielen unter Ausschluss der Öffentlichkeit im
Europapokal verurteilt. Beim
Auswärtsspiel gegen den AS
Rom am 17. September (1:5)
waren die Anhänger durch
rassistische Gesänge und das
Zünden von Feuerwerkskörpern
negativ aufgefallen. ZSKA hatte bereits sein erstes Heimspiel
der laufenden ChampionsLeague-Saison gegen den FC
Bayern (0:1) vor leeren Rängen
austragen müssen.
Nach den jüngsten UEFASanktionen finden auch die
Heimspiele gegen Manchester
City (21. Oktober) und Rom (25.
November) sowie das folgende
Europapokal-Heimspiel, unabhängig von Saison und Wettbewerb, ohne Zuschauer statt.
Zudem erhielt der Klub eine
Geldstrafe von 200.000 Euro
und darf keine Tickets für das
Auswärtsspiel in Manchester
am 5. November verkaufen.
eM-Ticket
fast sicher
U21 überzeugt
Federer
besiegt Djokovic
Heute im Finale von Shanghai
shanGhaI Tennisstar Roger
Federer hat das Gigantenduell
mit dem Weltranglistenersten
Novak Djokovic für sich entschieden und steht im Finale
des ATP-Masters in Shanghai.
Federer setzte sich gegen seinen serbischen Dauerrivalen
nach 1:35 Stunden 6:4, 6:4
durch. Mit dem 19. Sieg im 36.
Aufeinandertreffen gelang dem
Schweizer die Revanche für
das verlorene Wimbledonfinale
im Juli. Djokovic hatte in den
vergangenen beiden Jahren in
Shanghai gewonnen.
Im Endspiel am Sonntag ist Federer Favorit auf seinen 81. Tri-
umph auf der Profitour, es wäre
sein erster in Shanghai. Gegner
ist der Franzose Gilles Simon.
Die Nummer 29 der Weltrangliste gewann gegen den Spanier Feliciano Lopez 6:1, 7:6 (7:1)
und schaffte zum zweiten Mal
nach Madrid 2008 den Einzug
in ein Mastersfinale.
Vor 15.000 Zuschauern dominierte der 33 Jahre alte Federer
das Duell mit Becker-Schützling Djokovic. Federer hat nun
die Chance auf seinen vierten
Turniersieg in diesem Jahr,
ab Montag löst er zudem den
Spanier Rafael Nadal auf Platz
zwei der Weltrangliste ab. sid
Foto
Roger Federer hat in Shanghai Novak Djokovic besiegt.
„Geiles Team“: Rückspiel am Dienstag in Essen
Bis zum obligatorischen Gruppenfoto mit nacktem Oberkörper
dauerte es keine 30 Minuten.
Mit erhobenem Daumen und
breitem Grinsen im Gesicht
posierten die deutschen U21Fußballer nach dem 3:0 (1:0) in
der Ukraine in der Kabine, noch
vor dem Gang unter die Dusche
fütterten sie ihre FacebookSeiten.
Tscherkassy/köln
„Geiles
Team, wichtiger Sieg“, schrieb
Kapitän Kevin Volland, und auch
Danny da Costa meinte kurz und
knapp: „Einfach eine geile Mannschaft.“
Ein wenig stolz wirkte nach der
Gala in Tscherkassy auch Trainer
Horst Hrubesch. „Ich wusste, dass
ich mich auf die Jungs verlassen
kann“, sagte der DFB-Coach über
das beruhigende Ergebnis, das die
Tür zur EM 2015 weit aufgestoßen
hat. Läuft alles normal, wird das
Rückspiel am Dienstag (18.00/
eurosport)
in
Essen zu einem
kleinen Schaulaufen.
„Jetzt ist die Tür
ganz, ganz weit
auf. Wir müssen
nur noch durchgehen und das Ergebnis noch einmal so gestalten. Dann fahren wir
nächstes Jahr in Ruhe nach Tschechien“, sagte Hrubesch (Foto)
zufrieden. Schon auf dem Hinflug
habe er den unbedingten Willen
bei seiner Mannschaft gesehen. „In
der Kabine hat man dann bei allen
die Erleichterung gespürt“, sagte
der DFB-Coach.
Der überragende Hoffenheimer
Volland (61.) sowie Philipp Hofmann vom 1. FC Kaiserslautern
(35.) und Nam
mann vom FSV
ten zuvor das
rausgeschosse
in Deutschlan
Partie abliefer
in der Bundes
fer ist: „Mir h
getan, hier ein
Das Weiterk
setzt, ist dem
EM-Endrunde
bis 30. Juni
trauen. Zuma
Meyer ein w
hinzugekomm
U21-Debüt re
45 Minuten, u
pässen zwei
„In diesem Sp
geklappt“, sag
Mut macht
übrigen große
derzeit nicht
RT
W OCHENPOST
Neymar schlägt Messi
Brasilien gewinnt 100. „Superclásico“ mit 2:0
PekInG
Fußball-Rekordweltmeister
Brasilien hat in Fernost den 100. „Superclásico“ gegen den Erzrivalen Argentinien gewonnen. Das Team des neuen
Trainers Carlos Dunga siegte vor fast
80.000 Zuschauern im Nationalstadion
von Peking verdient mit 2:0 (1:0). Diego
Tardelli (28. und 64.) sorgte mit seinen
ersten Toren im Trikot der Seleção für die
Entscheidung gegen den WM-Zweiten.
Argentiniens Superstar Lionel Messi vergab in der 41. Minute mit einem
schwach geschossenen Foulelfmeter die
Chance zum Ausgleich. Auch dadurch
verlor der viermalige Weltfußballer das
mit Spannung erwartete Aufeinandertreffen mit seinem Klubkollegen Neymar
vom FC Barcelona.
Für Dunga, der nach der enttäuschenden
Heim-WM das Amt von Luiz Felipe Scolari übernommen hatte, war es im dritten Spiel der dritte Erfolg ohne Gegentor.
In der ewigen „Superclásico“-Bilanz liegt
Brasilien 100 Jahre nach der Erstauflage
nun mit 40:36 Siegen vorne, 24 Duelle
endeten ohne Sieger.
In Pekings „Vogelnest“ begann Argentinien einen Monat nach dem 4:2-Länderspielsieg gegen Weltmister Deutschland
in Düsseldorf stark, ließ aber zahlreiche
Chancen liegen. Besser machte es auf
der Gegenseite Tardelli. Der Angreifer
vom brasilianischen Erstligisten Atlético Mineiro erzielte mit einer Volleyabnahme ins lange Eck sein erstes Tor für
Brasilien.
Nach der Pause sorgte der 29-Jährige
auch für das 2:0 für die Brasilianer, bei
denen der Wolfsburger Luiz Gustavo 90
Minuten durchspielte. Im Anschluss an
eine Ecke war Tardelli dabei per Kopf erfolgreich. In der 82. Minute durfte der
Matchwinner vom Platz, für ihn gab
Altstar Kaka (32) nach 18 Monaten sein
Comeback im Nationaltrikot.
sid
Kevin Volland ist mit seinem Team auf
dem Weg zur EM.
Foto: dpa
scheint nur noch Formsache
mensvetter Jonas HofV Mainz 05 (79.) hatWunschergebnis heen. „Jetzt müssen wir
nd noch eine saubere
rn“, sagte Volland, der
sliga noch ohne Trefhat es daher ganz gut
n Tor zu schießen.“
kommen vorausgem Team auch bei der
e in Tschechien (17.
2015) einiges zuzual seit Freitag in Max
weiterer Hochkaräter
men ist. Bei seinem
eichten dem Schalker
um mit zwei TraumTore vorzubereiten.
piel hat einfach alles
gte der 19-Jährige.
außerdem, dass die
en Fußball-Nationen
t gerade Angst und
Schrecken verbreiten. Die U21 von
Titelverteidiger Spanien kam am
Freitag in Serbien nur zu einem
0:0 und muss ebenso zittern wie
Italien nach dem 1:1 in der Slowakei. Der zweimalige Europameister Niederlande verlor sogar sein
Heimspiel gegen Portugal mit 0:2.
Bis zur EM wollte Horst Hrubesch
aber noch nicht denken, für den
Trainer zählt vorerst nur das Rückspiel am Dienstag. „Da wollen wir
noch einmal ein Zeichen setzen.
Wir wollen da den letzten Schritt
machen und werden diese Partie
genauso angehen wie zuletzt die
Spiele gegen Irland und Rumänien“, sagte Hrubesch.
Die Ukraine dürfte diese Ansage
durchaus als Drohung verstehen.
Auch im letzten Gruppenspiel gegen Rumänien hätte die deutsche
U21 eigentlich locker aufspielen
können. Am Ende hieß es 8:0. sid
Neymar (l.) und Brasilien setzten sich gegen Javier Mascherano und Argentinien durch.
Foto: dpa
Niederlage gegen Polen
Handball-Frauen verpassen Sieg beim Croatia Cup
UMaG Die deutschen Handballerinnen im linken Rückraum mit fünf Treffern Seitenwechsel fanden die Nationalspiehaben den Sieg beim hochkarätig be- in der ersten Viertelstunde. Nach dem lerinnen des Deutschen Handballbundes
setzten Croatia Cup verpasst. Im ab(DHB) jedoch nicht mehr in die Partie
schließenden Spiel unterlag das Team
und kassierten Tor um Tor. Überravon Bundestrainer Heine Jensen in
gende Spielerin aufseiten der Polen
Umag dem WM-Vierten Polen nach eiwar Kinga Byzdra mit elf Toren, für
ner schwachen zweiten Halbzeit 24:33
Deutschland trafen Steinbach, Nadia
(14:12). Es war die erste Niederlage
Nadgomaja und Kerstin Wohlbold jebeim EM-Härtetest, zuvor hatte die
weils fünfmal.
DHB-Auswahl gegen Vizeweltmeister
Die Entscheidung über den TurnierSerbien unentschieden gespielt und
sieg fiel beim Aufeinandertreffen von
Gastgeber Kroatien klar bezwungen.
Kroatien und Serbien. Die EuropameiGegen Polen sah es bis zur Pause nach
sterschaft findet vom 7. bis 21. Juli
einem weiteren deutschen Sieg aus, Das Team von Heine Jensen musste sich Polen erneut in Kroatien statt.
vor allem Laura Steinbach glänzte mit 24:33 geschlagen geben.
dpa
SPORT
14 W OCHENPOST
12. Oktober 2014
K UR Z & K NA P P
K UR Z NOT I E RT
Zurück
Meister THW Kiel
erteilt Lehrstunde
Shinji Kagawa
von FußballVizemeister
Borussia Dortmund kehrt
vorzeitig von
der japanischen
Nationalmannschaft zurück. Japanischen Medienberichten zufolge
erlitt der Offensivspieler beim 1:0
im Länderspiel gegen das vom früheren Bundesliga-Trainer Winfried
Schäfer trainierte Jamaika eine
leichte Gehirnerschütterung.
Führung
Philippe Gilbert
hat mit einem
Sieg auf der
2. Etappe
der PekingRundfahrt die
Führung in der
Gesamtwertung übernommen.
Der belgische Radprofi gewann
das 111 Kilometer lange Teilstück
vor dem Südafrikaner Reinardt
Janse van Rensburg und dem
Portugiesen Rui Costa. Der frühere
Straßen-Weltmeister Gilbert liegt
nach seinem Erfolg auf der etwa
ein Kilometer langen Zielsteigung
im Gesamtklassement nun fünf
Sekunden vor van Rensburg und
sieben Sekunden vor Costa.
Verpasst
Anna-Lena
Friedsam hat
den Einzug in
das Endspiel des
WTA-Turniers in
Linz und damit
den bisher größten Erfolg ihrer
Karriere verpasst. Die 20-Jährige
verlor im Halbfinale 6:2, 3:6, 3:6
gegen die Tschechin Karolina
Pliskova. Als 94. ist Friedsam in
der Weltrangliste 64 Ränge hinter
Pliskova platziert. Zweite Finalistin
am Sonntag ist Camila Giorgi, die
das italienische Duell mit Karin
Knapp 6:4, 6:2 gewann.
Rückkehr
Michel Platini
(Frankreich) sagt
für den Fall von
Beweisen für die
Manipulation
von Katars Wahl
zum Gastgeber der Fußball-WM 2022 eine
Rückkehr zum früheren VergabeModus voraus. Die WM-Turniere
2018 in Russland und vier Jahre
später in Katar waren vor gut vier
Jahren im „Doppelpack“ durch die
FIFA-Exekutive vergeben worden.
BERLIN Der deutsche HandballMeister THW Kiel kommt in der
Bundesliga immer besser in
Fahrt. Die Kieler gewannen am
achten Spieltag souverän mit
38:27 (18:12) bei den Füchsen
Berlin und fuhren damit den
fünften Sieg in Serie ein.
Für Weltmeister Sebastian Vettel endete die Qualifikation in Sotschi nur auf dem zehnten Platz.
Hamilton holt Pole
Großer Preis von Russland: Vettel nur Zehnter
WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat sich die Pole Position
beim Großen Preis von Russland
gesichert und im Titel-Kampf
mit Mercedes-Stallrivale Nico
Rosberg den nächsten Erfolg
gefeiert. Der Engländer drehte
in 1:38,513 Minuten die beste
Runde, verwies Rosberg (Wiesbaden/1:38,713) im Qualifying
am Samstag auf Rang zwei und
holte damit seine siebte Pole im
16. Rennen.
SOTSCHI „Es sind nur noch vier
Rennen, jedes einzelne ist wichtig.
Aber Lewis war das ganze Wochenende schneller. So ist es nunmal, das muss ich jetzt akzeptieren. Für das Rennen ist weiter alles
möglich“, sagte Rosberg.
Dritter bei der Premiere der Königsklasse auf russischem Boden wurde Williams-Pilot Valtteri Bottas
(1:38,920) aus Finnland. Weltmeister Sebastian Vettel (1:40,052)
qualifizierte sich im Red Bull nur
für Rang elf, rückt aufgrund einer
Strafe für McLaren-Fahrer Kevin
Magnussen (Dänemark) aber noch
auf Startplatz zehn vor.
„Wir wussten, dass es schwierig
wird. Wir hatten uns schon ein
bisschen mehr erwartet, aber das
kam nicht zustande“, sagte Vettel
bei Sky, der mit Abstimmungsproblemen kämpfte und bereits
zum vierten Mal in dieser Saison
im Q2 scheiterte. Sein Red-BullKollege Daniel Ricciardo (Australien/1:39,635) rückte durch Ma-
gnussens Strafe auf den sechsten
Platz vor.
Nico
Hülkenberg
(Emmerich/1:40,058) qualifizierte sich
im Force India für Rang 12, der
Rheinländer wird aufgrund eines
unerlaubten
Getriebewechsels
allerdings um fünf Startplätze
zurückversetzt und geht als 17.
ins Rennen. Nutznießer ist auch
Sauber-Pilot Adrian Sutil (Gräfelfing/1:40,984), der dadurch von
Position 15 auf Rang 14 vorrückt.
Vier Rennen vor Schluss führt
Hamilton (266) mit zehn Punkten
Vorsprung auf Rosberg (256) das
WM-Klassement an. Ricciardo
(193) liegt mit einigem Abstand
auf Rang drei, Teamkollege Vettel
sid
(139) nur auf Rang vier. Hill ist WM-Siebte
Stufenbarren-Finale - Doppelerfolg der Chinesinnen
Nanning Lisa-Katharina Hill versuchte mit aller Macht, die Aufregung zu unterdrücken. Doch ganz
gelang es ihr das in ihrem ersten
Gerätefinale bei einer Turn-WM
doch nicht. Am Stufenbarren belegte die 22-jährige Stuttgarterin
in Nanning der siebten Platz.
„Ich bin zufrieden, mehr ist heute
in diesem Weltklasse-Feld nicht
drin gewesen“, urteilte sie nach
dem Doppelerfolg der Chinesinnen
Yao Jinnan (15,633) und Huang
Huidan (15,566), der von 9000 Zuschauern im Guangxi Sport Center
euphorisch gefeiert wurde.
Nach ihrem verpatzten Mehrkampf-Finale, in dem sie am
Schwebebalken und Barren übernervös zahlreiche Wackler in Kauf
nehmen musste, ging sie im Kampf
der Top acht an ihrem Spezialge-
Lisa-Katharina Hill bei ihrer Übung am Stufenbarren.
rät konzentrierter ans Werk. „Ich
war tierisch aufgeregt, aber es war
diesmal eher positive Aufregung“,
schätzte sie danach ein. Dennoch
war sie am Samstag nicht so perfekt wie noch im Vorkampf, als ihre
Sternstunde mit 15,10 Punkten be-
lohnt wurde. „Nach dem Pak-Salto
habe ich mit den Füßen kurz den
Boden berührt. Dafür wurde mir
ein halber Punkt abgezogen“, gab
sie zu, obwohl dies in der Wettkampfhalle wohl nur die Kampfrichterinnen gesehen hatten. dpa
„Die Mannschaft hat unglaublichen Charakter gezeigt. Nach
dem Champions-League-Spiel
in Brest hatten wir nur einen
Tag Pause. Ich bin unglaublich
stolz“, meinte Kiels Trainer Alfred Gislason. „Großes Kompliment an Kiel. Der THW stand
vorne und hinten sehr gut“,
sagte Füchse-Coach und Nationaltrainer Dagur Sigurdsson.
Mit 14:4 Punkten bleibt der
THW Spitzenreiter Rhein-Neckar Löwen (16:2) auf den Fersen, der bereits am Mittwoch
sein Heimspiel gegen den TSV
Hannover-Burgdorf 32:20 gewonnen hatte. Berlin ist mit 8:8
sid
Punkten Achter. „Hart arbeiten
- fertig“
Dortmund Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp
lässt sich auch von der sportlichen Krise des Fußball-Bundesligisten nicht beirren. „Für
mich ist das
eine Phase
als Trainer,
in der wir
hart arbeiten
müssen - fertig.
Wenn
ich
den Glauben verlieren würde,
was ich nicht habe, dann wäre
es relativ schwierig, mit unserer
Situation umzugehen“, sagte
Klopp (Foto). Man habe zwar
„sicher Fehler“ gemacht, aber
die seien nicht so dramatisch
groß gewesen, „dass wir nur
sieben Punkte hätten kriegen
müssen“, sagte der 47-Jährige.
Der deutsche Vizemeister belegt in der Bundesliga lediglich
Rang 13 und hat bereits einen
Rückstand von zehn Punkten
auf Rekordmeister FC Bayern
München.
„Es glaubt ja niemand, aber das
allerkleinste Problem ist irgendein Abstand zu den Bayern“,
sagte Klopp. Der Trainer ist sicher, dass sein in der Champions League erfolgreiches Team
auch in der Bundesliga wieder
auf Kurs kommen wird: „Wir
rücken zusammen. Wir sind uns
vollkommen einig, dass wir da
sid
rauskommen.“ SPORT
12. Oktober 2014
W OCHENPOST 15
Schweizer Präzisionsarbeit
Deutschland war immer „Torhüter-Nation“ - Jetzt vier Schweizer im Oberhaus am Ball
Pierluigui Tami, einst sein Trainer
in der U 21-Nationalmannschaft der Schweiz, sagte mal
in blumigen Worten über Yann
Sommer: „Sommer im Tor, das
ist wie wenn man im tiefsten
Winter einen Mantel trägt und
es einem trotzdem immer warm
ums Herz ist.“
Frankfurt Der Torhüter ist jedenfalls schon im Frühherbst
angekommen bei Borussia Mönchengladbach und im deutschen
Fußball. Und Sommer verkörpert
zugleich einen Trend: Mit ihm, Diego Benaglio vom VfL Wolfsburg,
Roman Bürki vom SC Freiburg und
Marwin Hitz vom FC Augsburg stehen inzwischen gleich vier „Goalies“ in der Bundesliga zwischen
den Pfosten - und halten oft wie
der Teufel.
Am vergangenen Wochenende gab es neben dem Quartett
aus der Schweiz nur noch einen
ausländischen Schlussmann bei
Erstliga-Spielen: Jaroslav Drobny
vom Hamburger SV. „Ihr Deut-
in seiner alten Wirkungsstätte in
Basel geglänzt hatte.
Benaglio, die bisherige Nummer 1
bei den Schweizern, war nach der
Weltmeisterschaft und 61 Länderspielen zurückgetreten. Der Wolfsburger Kapitän will sich „noch
stärker auf meine Aufgabe beim
Verein fokussieren“ und „mehr Zeit
mit meiner Familie verbringen“. Er
lasse, so Benaglio mit Hinweis auf
die Stärken seiner Nachfolger, sein
Team nicht im Stich.
Schweizer Keeper: Yann Sommer, Roman Bürki, Diego Benaglio und Marvin Hitz (v.l.oben im Uhrzeigersinn) kicken in der Bundesliga. Foto: dpa
schen müsst euch langsam mal
etwas überlegen, wenn von 18
Bundesliga-Torhütern gleich vier
aus der Schweiz kommen“, flachste der frühere Gladbacher Schlussmann Jörg Stiel kürzlich in einem
„Kicker“-Interview. „Tja, das spricht
für die Klasse unserer Leute.“
Sommer, Bürki und Hitz sind - in
dieser Rangfolge - auch die Keeper
der aktuellen „Nati“. Der WM-Achtelfinalist (0:1 gegen Argentinien)
muss sich nach dem BrasilienAbenteuer derzeit im Qualifikationsalltag für die EM 2016 wieder
strecken. Die Partie gegen England
ging mit 0:2 verloren, obwohl
Sommer als neuer Stammkeeper
Die Mannschaft des neuen Nationaltrainers Vladimir Petkovic,
Nachfolger von Ottmar Hitzfeld,
steht schon unter großem Druck:
Einen weiteren Ausrutscher kann
sich die Schweiz nicht leisten.
So steht auch Sommer wieder im
Fokus, der schon bei seinem neuen
Arbeitgeber in Gladbach gemerkt
hat: „Man schaut in der Bundesliga viel genauer hin, da sind viel
mehr Kameras, die einen im Blick
haben.“ Der Hobby-Gitarrist war
im Sommer vom FC Basel für sat-
te acht Millionen Euro Ablöse gekommen - als Nachfolger für den
zum FC Barcelona abgewanderten
Marc-André ter Stegen. „Eine tolle
Herausforderung, die ich angenommen habe, als ich mich für die
Borussia entschieden habe. Ich will
ein guter Torhüter für die Borussia
sein, aber nicht Marc-André ter
Stegen vergessen machen“, betonte Sommer.
Christian Gross, der langjährige Baseler Trainer, hat über den
25-Jährigen mal gesagt: „Yann
Sommer im Tor rettet jedem Verein pro Saison mindestens zehn
Punkte.“ Ebenso wie Sommer
bei der Borussia sind Benaglio in
Wolfsburg, Hitz in Augsburg und
Bürki in Freiburg die unumstrittene
Nummer 1. Bürki ist nach dem Abgang von Oliver Baumann schnell
zum Publikumsliebling bei jenem
Bundesliga-Club geworden, der
der Schweizer Grenze am nächsten liegt. Kürzlich rettete er dem
Sportclub ein 0:0 gegen Leverkusen und hatte dabei sagenhafte
87 Ballkontakte - die meisten aller
Feldspieler.dpa
Baustoffe • sonderangeBote für türen • sonderaktion für garagentore
H e u te
Diverse
Granitbänke
im
abverkauf
je Bank
60 e
Solange der Vorrat reicht
In ne na us ba uta ge
vo n 11 - 18 Uh r
+ ka ffe e un d ku che n
im baumarkt:
Weber Grillvorführung
25e für alt gegen neu
kaminberatung und
auf alle Öfen
10% sonderrabatt
BAUFUCHS Plewa
Beratung und Verkauf nur während der gesetzlichen Öffnungszeiten
Baustoffe • Bauelemente • Baumarkt
Wüllener Straße 89-91 · Vreden · Telefon (0 25 64) 93 65 10 · Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 7-18 Uhr · Sa. 7-13 Uhr So. Schautag 14.30-17.30 Uhr
16 W OCHENPOST
LOKALSPORT
12. Oktober 2014
H EU T E A M B A LL
Oberliga Westfalen (15 Uhr)
W. Rhynern : Hammer SpVg2:2
Erkenschwick : Erndtebrück1:0
Lippstadt 08 : TSG Sprockhövel
SV Zweckel : VfB Hüls
Arm. Bielefeld II : Eintr. Rheine
SuS Stadtlohn : TuS Ennepetal
RW Ahlen : FC Gütersloh
Neuenkirchen : ASC Dortmund
Rol. Beckum : Westfalia Herne
Westfalenliga 1 (15 Uhr)
VfL Theesen : TuS Dornberg 1:0
SV Schermbeck : SC Herford
Victoria Clarholz : Paderborn II
RW Maaslingen : F. Bielefeld
Pr. Münster II : GW Nottuln
1. FC Gievenbeck : TuS Hiltrup
Delbrücker SC : SpVgg Vreden
DJK Coesfeld : Viktoria Heiden
Landesliga 4 (15 Uhr)
SV Gescher : TuS Haltern
Eintracht Ahaus : SpVg Beckum
BV Brambauer : Burgsteinfurt
YEG Hassel : BSV Roxel
SV Dorsten-Hardt : Lüner SV
TuS 05 Sinsen : Emsdetten 05
SF Stuckenbusch : SV Mesum
Hammer SpVg II : SV Herbern
Kreisliga A (15 Uhr)
FC Ottenstein : FC Oeding 3:5
ASV Ellewick : GW Lünten 3:0
U. Wessum : SF Ammeloe 1:3
Stadtlohn II : FC Vreden 13.00
TuS Wüllen : Fortuna Gronau
SuS Legden : FC Epe II
VfB Alstätte : SC Südlohn
SpVgg Vreden II : TSV Ahaus
Kreisliga B (13 Uhr)
SV Heek : Union Wessum II 5:1
Eintr. Ahaus II : Oldenburg 4:2
Vorw. Epe II : Fortuna Gronau II
SC Ahle : SG Gronau
VfB Alstätte II : SV Vreden III
TuS Wüllen II : Eint. Stadtlohn
Nienborg : Ottenstein II 15.00
SF Graes : SC Südlohn II 15.00
Kreisliga C (13 Uhr)
ASV Ellewick II : TG Almsick 9:1
Wessum III : FC Vreden II 1:8
FC Epe III : FC Oeding II 12.00
RW Nienborg II : Vorw. Epe III
SuS Legden II : SV Heek II
SV Vreden IV : E. Stadtlohn II
Asbeck : SuS Stadtlohn III 15.00
F. Gronau III : E. Ahaus III 15.00
Die Sportfreunde Ammeloe mit Kapitän Frank Nagenborg (rechts) setzten sich gestern im vorgezogenen Gastspiel beim SV Union Wessum, hier
mit Jannik Witte, mit 3:1 durch. Dabei waren die Unioner zumindest in der ersten Halbzeit gleichwertig.
ASV souveräner Derby-Sieger
3:0 im Heimspiel gegen GW Lünten - Wessum unterliegt Ammeloe 1:3
Die Sportfreunde Ammeloe haben im vorgezogenen KreisligaDuell bei Union Wessum durch
einen 3:1 (0:0)-Erfolg den
Rückstand auf Tabellenführer VfB Alstätte zumindest bis
heute auf zwei Zähler verkürzt
- Lünten musste ein deutliches
0:3 beim Nachbarn Ellewick
hinnehmen und fällt nach zwei
Niederlagen in Serie vorerst
zurück auf Rang fünf.
Wessum/Ellewick Ammeloes
Stürmer Dennis Nündel, der schon
zum Ende der ersten Halbzeit die
eine oder andere hochkarätige
Möglichkeit zur Führung verpasst
hatte, brachte die Gäste mit einem
Doppelpack (48./62.) auf die Siegerstraße und nutzte individuelle
Fehler in der Wessumer Defensive
aus, Christian Völkering machte
mit dem 3:0 in der 80. Minute den
„Deckel“ drauf. Das 1:3 durch einen verwandelten Strafstoß von
Frank Rose (81.) war nur noch
Ergebniskosmetik. Die Wessumer
müssen sich nach zwei Heimniederlagen in Folge mit jeweils drei
Gegentoren erst einmal wieder in
Richtung Tabellenkeller orientieren. Dabei hatten die Gastgeber
in der ersten Halbzeit über weite
Strecken den attraktiveren Fußball geboten. „Wir haben eine gute
halbe Stunde gebraucht, bis wir
uns auf das Wessumer Spiel eingestellt hatten. Vor allem im zweiten
Durchgang haben wir das gezeigt,
was wir können und auch verdient
gewonnen“, war SF-Trainer Stefan
Bennink hochzufrieden. Die Sportfreunde halten Kontakt zur Tabellenspitze.
Das Lokalderby zwischen dem ASV
Ellewick und GW Lünten lockte am
bundesligafreien Samstag die Fußballanhänger an. Den Grundstein
für den 3:0-Heimerfolg legte die
Mannschaft von Stephan Weise
vor der Pause. Zweimal war Neuzugang Gierro de Haas erfolgreich
(5., 39.). „Es war deutlich mehr
drin“, sah Weise eine „richtig überzeugende erste Spielhälfte“ seines
Teams. Nach dem Seitenwechsel
kam es allerdings zum Bruch im
Spiel. „Wäre Lünten der Anschluss
gelungen – und dieser war mehrfach möglich – hätte der letztlich
verdiente Erfolg noch einmal in
Gefahr geraten können. Ein 2:1
wäre gerechter gewesen als das
3:0 am Ende“, so Weise. „Den Sack
zu“ machte Marvin Robert in der
ersten Minute der Nachspielzeit.
Kurz zuvor musste der Lüntener
Roland Harker den Platz mit GelbRot verlassen. „Mit 13 Punkten haben wir erst einmal den Anschluss
nach oben hergestellt“, so Weise.
Kreisliga d1 (13 Uhr)
FC Ottenstein III : GW Lünten II
SG Gronau IV : SF Graes III
Germ. Asbeck II : VfB Alstätte III
Oldenburg III : SF Ammeloe II
Fort. Gronau IV : SG Gronau III
FC Vreden III : ASV Ellewick IV
spielfrei: E. Stadtlohn III
Kreisliga d2 (13 Uhr)
SC Ahle II : SG Gronau II 11.00
Legden III : Oldenburg II 12.00
E. Stadtlohn IV : TSV Ahaus II 12.30
TuS Wüllen III : SV Heek III
SG Gronau V : FC Oeding III
SF Graes II : ASV Ellewick III
Südlohn III : Almsick II 15.00
Lüntens Roy Wöhrmann (l., Nr. 3) und Mike Metaal (r.) können Ellewicks Neuzugang und Doppeltorschützen Gierro de Haas nicht stoppen. Der
Angreifer präsentierte sich im Derby als ständiger Unruheherd. Fotos: Asmuß
LOKALSPORT
12. Oktober 2014
W OCHENPOST 17
Premiere für den SuS
Stadtlohn trifft erstmals in einem Meisterschaftsspiel auf den TuS Ennepetal
Die „Pflichtaufgaben“ hat der
SuS Stadtlohn souverän erfüllt.
Doch in dieser Oberliga Westfalen gibt es im Grunde keine
Pflichtaufgaben. Dafür ist die
Vorzeigeliga des Verbandes viel
zu ausgeglichen besetzt. Und
genau dort setzt der heutige
Vergleich zwischen dem SuS
Stadtlohn und dem TuS Ennepetal an (15 Uhr).
Stadtlohn Für die Mannschaft
von Daniel Sekic ist dies eine echte
Premiere. Noch nie stand man in
einem Meisterschaftsspiel diesem
Gegner gegenüber. Und entsprechend groß ist die Ungewissheit in
beiden Lagern. Das Wort „Respekt“
dominiert auf beiden Seiten. „Auch
wenn man zuletzt zweimal ohne
Torerfolg geblieben ist – Ennepetal
gilt nicht zu Unrecht als einer der
Geheimfavoriten in dieser Spielzeit“, so Sekic, der den Gegner
persönlich noch nicht in Augenschein hat nehmen können. Mit
Personalien wie Leon Enzmann
(RW Essen, SG Wattenscheid 09),
Mike Hibbeln (SG Wattenscheid
09) und Giovanni Federico (u.a. 1.
FC Köln, Borussia Dortmund, Arminia Bielefeld, VfL Bochum) hat der
TuS Ennepetal für Ausrufezeichen
gesorgt.
Allerdings wurde der Kader nach
Platz zwölf in der Vorsaison runderneuert – man muss sich noch
finden. Aktuell muss der Gast auf
drei gesperrte Akteure verzichten –
darunter Kapitän Abdullah El Youbari, der unter der Einführung der
Sperre nach jeder fünften Gelben
Karten im Amateurfußball früh in
Die nachhaltigen Erfolge beim SuS Stadtlohn lassen aufhorchen. Marcel Terhaar (l.) wurde zum Kandidaten
zum „Sportler des Jahres“ in Gronau gekürt. Heute will er mit dem SuS gegen Ennepetal nachlegen.
der Saison „leiden“ muss. Verletzte hat Trainer Imre Renji nicht zu
beklagen.
Defensiv-Umbau
Auch Stadtlohns Coach Sekic geht
nicht sorgenfrei ins Wochenende.
Daniel Klein-Günnewick wird drei
Wochen lang beruflich bedingt
fehlen, Dennis Wüpping musste
sich einer Zahn-OP unterziehen.
Dazu fehlt Kapitän Andre Hippers
noch einige Wochen. Entsprechend hofft Sekic auf die Rückkehr
der Routiniers Daniel Ebbing und
Michael Roßmöller.
„Gerade die vielen Umbaumaßnahmen in der Defensive schmecken mir natürlich nicht. Aber: Wir
gehen weiter selbstbewusst die
Partien an. Das Fundament ist gelegt – jetzt wollen wir nachlegen.
Wenn es der Spielverlauf gegen
diese Konkurrenz nicht anders hergibt, muss man auch einmal mit
einem Teilerfolg zufrieden sein.
Ziel sind natürlich drei Punkte.“
Damit hätte sich der SuS als Aufsteiger im Mittelfeld erst einmal
etabliert.
SpVgg will nun einmal nachlegen
Vreden kann in Delbrück mit dem Tabellendritten gleichziehen
Vreden Eine Berg- und Talfahrt
macht die SpVgg derzeit in der
Westfalenliga durch. Starke Leistungen werden nicht, weniger
gute mit Punkten belohnt. Heute
will die Mannschaft von Marcus
Feldkamp einem gestandenen
Spitzenteam die Stirn bieten. Es
geht zum Tabellendritten Delbrücker SC (15 Uhr). „Wir wollen
dort geschlossen auftreten, um
uns im oberen Mittelfeld einzunisten. Dabei wiegen diese Punkte
gegen die direkte Konkurrenz doppelt schwer“, so Feldkamp, auf
dessen Team allerdings eine richtig
schwere Aufgabe wartet. Der DSC,
einstiger Oberligist, konnte vor
der Saison den Transfercoup der
Liga präsentieren. Manuel Eckel,
langjähriger Top-Torjäger der
Westfalenliga in Diensten des SV
Lippstadt 08, konnte „reaktiviert“
werden. Und auch aktuell führt
der Mittelstürmer die Torjägerliste der Westfalenliga 1 an. Acht
Tore in acht Spielen – eine beeindruckende, für diesen Akteur aber
Nils Temme (l.) zeigte sich zuletzt sehr treffsicher. Auf diese Torgefahr
baut die SpVgg auch heute in Delbrück.
nicht ungewohnte Bilanz. „Gegen
diesen Gegner müssen wir viel investieren und kompakt arbeiten.
Die Fehlerquote muss möglichst
gering bleiben. Dafür ist Delbrück
zu abgezockt. Sollte dies gelingen,
sehe ich durchaus Chancen, dass
wir etwas mitnehmen“, ist der
Übungsleiter optimistisch, nach
dem Sieg gegen Coesfeld weitere
Zähler folgen zu lassen.
Magenschmerzen bereiten dem
ehemaligen Nottulner allerdings
die vielen Gegentore. Da müsse
man konzentrierter arbeiten – ein
wichtiger Schlüssel zum Erfolg.
„In der Westfalenliga entscheiden
Kleinigkeiten. Wir werden unseren
Blick in alle Richtungen schärfen
müssen“, so Feldkamp, der auf die
Einsätze von Andreas Herking und
Mike Börsting hofft. Ansonsten
stehen alle Stammkräfte zur Verfügung.
A-LIGA KOMPAKT
Stadtlohn II : FC Vreden 13.00
Der SuS Stadtlohn II hat die
„Kurve erfolgreich genommen“. Sechs Punkte bei zwölf
erzielten Treffern sind eine
starke Bilanz nach ein wenig
schwächeren Auftritten. Nun
bekommt das Team die Chance,
sich endgültig ganz oben festzusetzen - und dies in einem
direkten Vergleich mit dem
starken Aufsteiger aus Vreden.
Eine ganz spannende Angelegenheit, trifft Stadtlohns Coach
Franz-Josef Becking doch auch
auf seinen früheren Verein. Als
Basis sollte der Kantersieg gegen Südlohn dienen...
TuS Wüllen : Fortuna Gronau
Es ist der Vergleich ehemaliger Bezirksligisten. Die Voraussetzungen sind dagegen
höchst unterschiedlich. Der TuS
Wüllen etabliert sich an der
Spitze und ist ärgster Verfolger
von Spitzenreiter VfB Alstätte. Fortuna Gronau ringt nach
dem Abstieg um den Anschluss
ans Mittelfeld der Kreisliga A.
Allerdings kann sich das Team
nun doch über die drei Punkte
gegen GW Lünten freuen. Der
SV-Nachweis für den Vertragsspieler Mike Möllensiep wurde
doch fristgerecht eingereicht.
Die Spielwertung nach dem 3:2
bleibt folglich bestehen. Rückenwind für die Fortuna? Der
TuS ist gewappnet...
Ex-Profi
informiert
Schiedsrichter
KREIS BORKEN Passend zum
neuen Anwärterlehrgang lädt
der
Kreisschiedsrichterausschuss am 3. November zu
einem Informationsabend ein.
Der ehemalige BundesligaSchiedsrichter und Mitglied der
DFB-Schiedsrichter-Kommission, Lutz Wagner, hält vor den
Schiedsrichtern im Fußballkreis
Ahaus/Coesfeld einen Vortrag.
Beginn ist um 19.30 Uhr im Hotel Hermannshöhe in Legden.
Pokalspiele
vorgezogen
KREIS BORKEN Aufgrund ihrer Verpflichtungen im Westfalenpokal am 22. November
haben der SuS Stadtlohn und
die SpVgg Vreden ihre Viertelfinalspiele im Kreispokal vorverlegt. Der Ober- und der Westfalenligist treten nun am 13.
November bei den Kreisligisten
VfB Alstätte respektive Borussia
Darup an (19 Uhr). Das verkündete nun Pokalspielleiter Klaus
Pechacek aus Coesfeld.
18 W OCHENPOST
LOKALSPORT
12. Oktober 2014
A-LIGA KOMPAKT
SuS Legden : FC Epe II
Die Minimalisten aus Legden
- ganze drei Treffer stehen bei
sieben Gegentoren zu Buche
- erwarten heute ab 15 Uhr
die aktuelle „Schießbude“ der
Kreisliga A. Nach durchaus erfolgreichem Start mit einem
Erfolg über den Nachbarn Fortuna Gronau muss die Reserve
aus Epe langsam erkennen, dass
in der ersten Kreisklasse ein anderer Wind weht: 2:7 bei Stadtlohn II, 0:5 gegen den neuen
Spitzenreiter aus Alstätte sprechen eine deutliche Sprache. 22
Gegentreffer sind die ernüchternde Bilanz. Dabei hat der
FC sogar bereits ein Spiel mehr
gewonnen als der Gastgeber.
Ein einziger Saisonsieg ist beim
SuS bilanziert. Und damit ist
man auf einem „guten Wege“,
eine ähnlich schwere Zeit wie
in der Vorsaison durchzumachen. Gewiss unzufrieden wird
man rund um das Dahliendorfstadion sein. Heute wird der
SuS Farbe bekennen müssen,
um in ruhigeres Fahrwasser zu
kommen.
VfB Alstätte : SC Südlohn
Der VfB Alstätte lässt nicht
nach: Mit dem 5:0 in Epe
hat sich die Mannschaft von
Hendrik Sahlmer an die Spitze
gesetzt und dabei von den Niederlagen der Konkurrenz aus
Lünten und Südlohn profitiert.
Und exakt der SC ist heute Gast
am Bahnhof - eine große Chance, den Vorsprung auszubauen.
Die Vorzeichen sind schwierig:
Südlohn reist nach einer desolaten Leistung gegen Stadtlohn
II an - mit dem 1:5 war man
am „Tag der Deutschen Einheit“
sogar noch gut bedient. Dieser
Auftritt ist gewiss intern analysiert worden, so dass heute mit
einer Reaktion zu rechnen ist.
Der VfB wird sich darauf einstellen und die Tabellenführung
mit allen erdenklichen Mitteln
verteidigen wollen.
SpVgg Vreden II : TSV Ahaus
Ähnlich wie beim Spiel in
Legden treffen zwei höchst
unterschiedliche Spielkonzepte
aufeinander. Die SpVgg schießt
und kassiert nur minimal Treffer und muss dabei einen Platz
in der Abstiegszone einnehmen.
Der TSV lebt derzeit so richtig
auf und frönt seinem Offensivgeist. Damit hat sich die Mannschaft in das Mittelfeld der
Kreisliga A vorgeschoben. Dort
will auf Sicht auch die SpVgg II
hin. Ein voller Erfolg ist bisher
aber erst einmal gelungen. Auf
die Zuschauer wartet in jedem
Fall ein hoch spannender Vergleich. Defensivstärke gegen
Offensivmentalität: Wer setzt
sich durch?
Alexander Edel (l.) zeigte sich zuletzt im Trikot von Eintracht Ahaus sehr zielsicher. Trainer Rainer Hakenfort (r.) will auch heute gegen Beckum
die erfolgreiche Serie mit seinem Team fortsetzen. Zwei echte Torgaranten wollen den Weg ebnen.
Gefestigter SV gefordert
Heimspiel auf Augenhöhe gegen Haltern - Große Chance für die Eintracht
Unterschiedlicher hätte der
siebte Spieltag für die beiden
Landesligisten aus Ahaus und
Gescher kaum verlaufen können.
Die Eintracht landete einen Coup
beim Spitzenteam SV Herbern,
der SV war kurz davor, für eine
Überraschung beim Tabellenführer YEG Hassel zu sorgen. Es
gelang aber nicht.
Kreis Borken Der heutige Spieltag stellt beide somit in eine andere „Drucksituation“. Auf dem Papier
sind ab 15 Uhr in Heimspielen beide Aufgaben lösbar. Beide Kontrahenten belegen Ränge im Tabellenkeller. Aber: Ahaus kann gegen
Beckum sicher der Aufgabe entspannter entgegensehen – an den
vergangenen beiden Spieltagen
hat man sich das entsprechende
„Punktepolster angefressen“. 3:0
gegen Mesum und ein Sieg in Herbern sind schon beeindruckende
Resultate, die das Team von Jens
Niehues und Rainer Hackenfort
zunächst einmal ins LandesligaMittelfeld gehievt haben. Nun will
man sich dort festsetzen.
Der Gast aus Beckum spiele aktuell unter seinen Möglichkeiten, ist
sich das Trainergespann einig. Der
Umbruch nach der vergangenen
Saison zeige beim Tabellen-13.
noch nachhaltige Wirkung. Dabei
ist die individuelle Klasse enorm
– von der Qualität eines Eugen
Keilbach (früher Rhynern, Delbrück) weiß Hackenfort auch heute noch aus gemeinsamen Zeiten
in der Westfalenliga mit dem SuS
Stadtlohn zu berichten. Dennoch:
Die jüngsten sechs Punkte haben
im Stadtpark die Brüste breiter
werden lassen – es ist Zeit, nachzusetzen. So wird das Trainerduo,
das zusätzlich noch auf Nachwuchsmann Lukas Fritz (Studium)
verzichten muss, die Elf auch einstellen.
Zu ungefährlich
In Hassel zeigte sich das gesamte
Dilemma des Aufsteigers aus Gescher. „Wir sind einfach nicht torgefährlich genug“, so das Fazit von
Spielertrainer Micky Gravermann
nach dem knappen 0:1.
Somit verharren die Gescheraner
auf dem 15. und vorletzten Platz.
Umso bedeutender wird die Begegnung auf eigenem Platz gegen
den Tabellennachbarn TuS Haltern.
Dieser weist nahezu die identische
Bilanz auf, erzielte selbst zu wenig
und kassierte zu viele Treffer.
Rückblick: Bei der Reserve des TuS
ist der SV seinerzeit aufgestiegen
– nun geht es gegen die Erste, die
schon wesentlich bessere Zeiten
durchgemacht und dessen nachhaltiges und in die Zukunft gerichtetes Konzept aktuell überhaupt
nicht greift. Diese fehlende Stabilität will Gescher nutzen. Auch
wenn es personell Probleme gibt:
Besonders schwer wiegt der Ausfall von Torjäger Johannes Dönnebrink, der sich vor einer Woche in
Hassel beim Aufwärmen verletzt
hat. Ähnliches gilt für Thomas Altrogge, der sich einmal mehr mit
Problemen in Oberschenkel und
Leiste herumschlägt. Auch der Einsatz von André Dumpe ist wegen
muskulärer Probleme fraglich. Dafür wurde Routinier Marco Rutaru
reaktiviert. Womöglich eine Initialzündung für das enorm wichtige
Spiel am Ahauser Damm…
Aufgrund der personellen Probleme im Offensivbereich hat der SV Gescher Routinier Marco Rotaru (r.) hier noch im Trikot des FSV Gescher - reaktiviert. Es steht ein echtes Sechs-Punkte-Spiel ins Haus.
STELLENMARKT
12. Oktober 2014
Boten gesucht
Zuverlässige
Produktionsmitarbeiter/in
Wir suchen einen Boten auf
Minijob-Basis für die Zeitungs- und Beilagenzustellung am Sonntagvormittag
(ab 18 Jahre) für die Orte
in Ahaus auf
EUR 450,00 Basis gesucht.
Arbeitszeit: Nachmittags von 13.00 bis 17.00 Uhr
ca. 2-3 mal wöchentlich.
Bitte bewerben Sie sich direkt vor Ort bei Herrn Trahe am
Di. 14.10.2014 zwischen 13.00 und 17.00 Uhr.
(ohne Anmeldung)
POLYCLEAN International GmbH | Einsteinstr. 8A | 48683 Ahaus
Stellenanzeigen in der
Wochenpost kommen an:
Die St. Antonius-Hospital Gronau GmbH als Träger eines Krankenhauses und
verschiedener Einrichtungen im Bereich der stationären und ambulanten
Altenhilfe sucht für ihre stationären Altenhilfeeinrichtungen in Gronau-Epe
und Alstätte zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Exam. Pflegekräfte (m/w)
Nienborg
und Ahaus.
Wenn Sie die Stelle als Bote
interessiert, dann melden Sie sich
doch telefonisch oder per E-Mail bei
Frau Möllers, die Ihnen gerne
weitere Informationen gibt.
Für weitere Informationen steh nen err Hillen, Fachbereichsleiter Alt nhilfe, unter der Rufnummer: 0 25 6 15-19 74 s w
tellv. Persona leiterin Frau Hollenborg, Tel. 0 25 62/915-10 23 ge ne zur Ve fügung.
WOCHENPOST
St. Antonius-Hospital Grona GmbH
Möllenweg 22 · 48599 Grona
Tel. 0 25 62/915-1023 · Fax 0 5 62/91 0 55
personalabteilung@st-ant nius-gro au.de
www.st-antonius-gronau.d
Eschstraße 25 · 48703 Stadtlohn
Telefon: 0 25 63/93 90-50
(Mo. - Fr. 9.00 - 12.30 + 13.30 - 17.00)
E-Mail: Vertrieb@Wochenpostonline.de
41.000 Haushalte.
WOHNEN UND LEBEN IM ALTER MIT UNS
in einer sozialversicherungspflichtigen Teilzeit- bzw. geringfügigen Beschäftigung.
DIE WOCHE IM WESTLICHEN MÜNSTERLAND
Wir erreichen 2x wöchentlich
W OCHENPOST 19
Als examinierte Pflegekraft verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege. Sie sind
, ue Wege in
der Altenpflege zu gestalten und haben
ut und die Ausdauer, ese
Wege auch zu beschreiten. Bewohne und teamorientiertes Arbeiten sin
für Sie selbstverständlich. Berufsa änger und W
r sind herzlich willkommen.
Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer aussa ekräftige Bewerbungs
unterlagen. Bitte richten Sie diese a e Personalabteilung der:
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:
Mitarbeiter/in
für die Zustellung in Ottenstein (450e Basis)
und
Mitarbeiter/in
Bei der Stadt Stadtlohn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt
folgende Stelle im Rahmen einer Vertretung befristet zu besetzen:
für die Zustellung in Alstätte (450e Basis)
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:
Brief und mehr Westmünsterland GmbH & Co. KG
Daimlerstr. 27, 48683 Ahaus
Kassierer/in
am Frei- und Hallenbad
Die Möglichkeit zur Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
ist zu einem späteren Zeitpunkt eventuell möglich.
Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:
• Kassendienst
www.mvk-metall.de
Wir sind ein modernes mittelständisches Unternehmen in der Blech- und Metallverarbeitung. Am Standort Heek-Nienborg fertigen wir mit derzeit rund 90
Mitarbeitern hochwertigste Produkte aus Metall für anspruchsvolle Kunden verschiedener
Branchen im In- und Ausland.
Nutzen Sie jetzt Ihre Chance als
qualifizierter CNC-Dreher/Fräser m/w
und werden Sie Teil eines eingespielten und partnerschaftlichen Teams.
Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Aufgabenfeld mit guten Verdienst- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Kenntnisse in Siemens ShopTurn und Siemens ShopMill sind wünschenswert.
Zum 01.08.2015 suchen wir Auszubildende für die Berufe
Feinwerkmechaniker / Fachrichtung Maschinenbau
Metallbauer / Fachrichtung Konstruktionstechnik
• kleinere Reinigungsarbeiten inner- und außerhalb
des Gebäudes
Voraussetzungen für die Bewerbung sind:
• Team- und Kommunikationsfähigkeit, sicheres und
freundliches Auftreten
• Belastbarkeit, insbesondere die Bereitschaft zur Arbeit
außerhalb der üblichen Arbeitszeiten, auch an Wochenenden
und Feiertagen
Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des TVöD. Die
Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 13 Stunden pro Woche im
Rahmen eines sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnisses.
Vollständige Stellenbeschreibung unter www.stadtlohn.de
Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, bewerben Sie sich
bis zum 24.10.2014 mit den üblichen Unterlagen bei der Stadt
Stadtlohn, Fachbereich Zentrale Steuerung, Markt 3, 48703
Stadtlohn.
Praktika für die Ausbildungsberufe sind vorab nach Absprache möglich.
Wir freuen uns auf Sie!
Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Frau Voß: a.voss@mvk-metall.de
oder per Post an: MVK GmbH & Co. KG – Dinkelweg 12 – 48619 Heek-Nienborg
Immer aktuell dabei:
WOCHENPOST
KLEINANZEIGENMARKT
20 W OCHENPOST
PARTNERSCHAFTEN
Afrikanerin gesucht, ca. 30 - 45
Jahre, für seriöse Beziehung und
Heirat von nettem deutschen Mann:
greenyellowred@t-online.de
Ahaus u. Umgeb.? Ihr sucht nach
einem Freizeit-, Hobby- oder Lebenspartner? Nur 5,95/mtl. www.singlesaktiv-spezial.de
KRAFTFAHRZEUGMARKT
0 - 10.000 € . Kaufe alle KFZ, auch
Unfall, Motorsch. & sonst. Defekte.
Komme u. zahle bar, bis 21 Uhr. Tel
02821/7909876
1A Autoexport kauft PKW/LKW/
Busse/Motorsch./Unfall. Zahle bar+ü.
Restwert. Sof.-Abhol. a. So. Tel.
0201/20602903
4 Winterreifen auf Stahlfelge, für
Vectra B, 5 1/2 J14 ET39, BF Goodrich 175/70 R14 84 T von 2011, 7 mm
Profil für 150 € zu verkaufen. Tel.
02566/834 ab 18 Uhr
Autoankauf Münsterland. Wir kaufen jedes Fahrzeug an und führen
eine kostenlose und faire Preisermittlung durch, denn zu einem guten
Geschäft gehören immer zwei zufriedene Parteien. Tel. 0176/41527091 o.
0177/6733466
Bildercodesuche im Web unter
www.wochenpostonline.de/
bildercode
Bildergalerie! Schauen Sie doch
einmal in die Bildergalerie unter:
www.wochenpostonline.de
BMW 316i Limousine, EZ 03/99,
120tkm, Schaltgetriebe, 77 kW (105
PS), Benzin, unfallfrei, rot-met., in
gutem gepfl. Zustand, TÜV 03/15,
VB 3.500 € . Tel. 02561/444259 ab
17 Uhr.
Halle für KFZ Aufbereitung gesucht.
gerne auch zur Untermiete bei KFZWerkstatt. Keine Maklerangebote.
Tel. 0151/19347812
Tel. 0201/5098629 ATC Ankauf aller PKW‘s, auch Unfall-/Motorschäden + hohe Kilom. Zahle Bar! Tel.
0173/2302267
Corsa B, 1.2, Bj. 97, CD-Radio, TÜV
neu, wirklich gut gepflegt, FP 850 € .
Tel. 02566/905717
Winterräder für BMW 7er, 245/45
R 18 und Mercedes Vito und Viano,
225/55 R 17, für BMW E46, 205/55 R
16 zu verk. Tel. 0170/5456737
Golf III, Bj. 95, an Bastler, Preis VS.
Tel. 02563/7153, ab 18 Uhr
Winterreifen, 175/70 R 14 84 T,
Profil 7 mm, 80 € . Tel. 02561/687910
12. Oktober 2014
COMPUTER
Bornet Glasfaseranschluss?Beratung
und Anschluss durch Sprung Systemhaus. Rufen Sie an und vereinbaren
Sie einen Termin. 02542/93160
Sprung Systemhaus Gebrauchte
PCs/Notebooks/Monitore zu verkaufen. Computerprobleme? Ob Viren,
Datenverlust oder Hardwareschäden,
wir helfen schnell, preiswert und
kompetent. Serviceannahme auch
ohne Termin. www.sprung.de Tel.
02542/93160.
Windows XP ist nicht mehr sicher!
Wir helfen Ihnen gerne beim Wechsel!
Sprung Systemhaus: 02542/93160
NOTFALLDIENSTE
& W ICHTIGE RUFNUMMERN
Tel. (0180) 50 44 100
NOTRUF
Feuer: 112 / Überfall, Polizei: 110
K INDERÄ r z t l iche r
dienst
Not-
Ahaus/Coesfeld/Gescher/Gronau/Heek/Heiden/Legden/Ottenstein/Reken/Schöppingen/Südlohn/Stadtlohn/Velen/Vreden:
Notdienstpraxis im St. VincenzKrankenhaus, Südring 41, 48653
Coesfeld; werktags 19-21 Uhr,
samstags, sonntags und feiertags
10-13 und 16-19 Uhr, Mittwochund Freitagnachmittag 16-19 Uhr;
dienstbereiter Arzt außerhalb der
Sprechstunden: Tel. (0180) 50 44 100
Ärz tliche r Notdie n st
Tel: (02562) 817340
Kontakt- und Anlaufstelle bei
häuslicher Gewalt trau dich
Ahaus: Tel. (0180) 50 44 100
Kontakt- u. Beratungsstelle für psy- raus des SkF Ahaus-Vreden e.V.
ZAHNÄrz t l iche r
Not- chisch erkrankte Menschen und de- Beratung/Unterstützung/Geren Angehörigen Ramsdorfer Str. 9, sprächsgruppe für betroffene
d ie n s t
Velen, Tel. (02863) 76 18 11
Frauen
Ahaus/Heek/Legden/SchöppinTel: 02561/952395
Kontaktstelle
Multiple
Sklerose
gen: 12.10.: Dr. med. dent. S. PhiKranker
Claudia
Ostendorf,
FeldKrebsberatung zur Verbesserung
lips, Am Burggraben, 48683 Ahaus,
straße 17, 48712 Gescher
10-11 und 17-18 Uhr der Lebensqualität; Ahaus: Jeden
Tel. (02542) 8789708
Tel. (02561) 81136
Mittwoch von 9:00 bis 12:00 Uhr
E-Mail: cl-ostendorf@versanet.de
Stadtlohn/Gescher/Vreden/Südauf dem Krankenhausgelände im
lohn: 12.10.: Michael Sommer, Paritätische Beratungsstelle für vierten Obergeschoss des ÄrztehHofstr. 7, 48712 Gescher, 10-11 Schwangerschaftskonfliktbera- auses.
tung und Familienplanung
und 17-18 Uhr Tel: 0251/62562010
Tel. (02561) 96 11 04
Tel. (02542) 7606
TelefonSeelsorge - kostenfreie, anoalle Bezirke:
Frauenberatungsstelle und Fraunyme Gespräche und Beratung für
13.10. - 15.10.: Drs. Jane Ketten- ennotruf: allgemeine Beratung Menschen in Krisensituationen rund
burg, Mühlenstr. 2, 46354 Süd- und Beratung bei häuslicher und
sexualisierter Gewalt, Mo. u. Mi um die Uhr (0-24 Uhr).
lohn
10-12 Uhr; Di u. Do 14-16 Uhr, Tel: 0800/1110111 und 0800/1110222
Tel. (02862) 580310
Frühförderung Haus Hall - Hilfe
abends Di, Do, Sa, So 19-23 Uhr
Tel. (02561) 37 38
für entwicklungsverzögerte und beApot hek e n
Gruppe der Anonymen Alkoholi- hinderte Kleinkinder.
Info: Seit dem 1. Januar 2012 ker trifft sich jeden Fr, 19.30 Uhr, Tel: 02542/50 88
geht das von der ApothekerkamKarl-Leisner-Haus, Schloßstraße, Suchtberatung des Caritas-Vermer entwickelte neue Notdienst- Tel. (0151) 18 13 86 66
bandes für die Dekanate Vreden/
system ans Netz. Aus 95 isoKreuzbund
Ahaus e.V., Wüllener Str. 80, 48683
lierten Notdienstkreisen wird
Selbsthilfegruppe für Alkoholkran- Ahaus
dann ein flächendeckendes Not- ke und deren Angehörige
Tel: 02561/429140
dienstnetz für den gesamten Tel. (02561) 12 54
Die Selbsthilfegruppe „DepressiLandesteil.
donum vitae Kreis Borken e. V. onen bei Männern“ trifft sich an
Staatlich anerkannte Beratungs- jedem 2. Montag im Ärztehaus GeDer Notdienst für alle Apotheken stelle für Schwangerschaftskon- scher, Hofstraße 71.
flikte
und
Familienplanung,
ist wie folgt zu erreichen:
Tel: 02542/8799680
• Über das Festnetz unter der Marktstraße 7, 48683 Ahaus, Schwangerschaftssozialberatung
kostenlosen Rufnummer 0800 Tel. (02561) 978747
SKF Ahaus-Vreden e. V. (finanKontaktgruppe für Menschen
00 22 8 33.
mit psychischen Problemen: Je- zielle, rechtliche u. psychosoziale
• Vom Handy aus per Telefonat
den 1. + 3. Donnerstag von 18 - 20 Hilfe)
ohne Vorwahl an die 22 8 33
Uhr im Haus der Begegnung, Tel: 02561/952320 (Ahaus)
(69 ct./Min.).
Tel: 02562/817341 (Gronau)
Kirchplatz 13, 48712 Gescher
• Über das Internert unter www. Tel. (02542) 6411
Tel: 02564/93280 (Vreden / Stadtakwl.de/notdienst
Frauen- und Kinderschutzwoh- lohn)
nung des Sozialdienstes kathoSONSTIGE HILFEN
lischer Frauen (SkF) Gronau e.V. Änderungen nach RedaktionsWeißer Ring – Hilfe für Kriminali- - Aufnahmen rund um die Uhr schluss sind möglich; Angaben
möglich ohne Gewähr.
tätsopfer Ewald Vogeshaus
kinder- und judendmedizi-
Für die Gescheraner gilt: unter nischer Notdienst
der Woche müssen sie die Notfallpraxis in Dülmen am Franz-Hospital
aufsuchen;
Allgemeine
Sprechstunde: werktags 18-21
Uhr, Mittwoch- und Freitagnachmittag 16-19 Uhr; alternativ können sie auch die Notdienstpraxis
im
St.
Marien-Krankenhaus,
Wüllener Straße 101, 48683 Ahaus
aufsuchen.
Der ärztliche Notdienst besucht
Patienten auch zu Hause, wenn
diese aus gesundheitlichen Gründen die Notfallpraxis nicht aufsuchen können. Die zentrale Nummer gilt auch hier: Tel. (0180) 50 44 100
Ä r z t l i c h e r N ot d i e ns t
Ahaus/Alstätte/Heek/Legden/Ot- Im Notfall: 116 117
tenstein/Vreden/Wessum/Schöp- Seit dem 16. April wird in
pingen/Stadtlohn: Notdienstpraxis Deutschland eine einheitliche
im
St.
Marien-Krankenhaus, Rufnummer für den ärztlichen
Wüllener Straße 101, 48683 Ahaus; Bereitschaftsdienst der Kaswerktags 19-21 Uhr, samstags, senärztlichen
Vereinigungen
sonntags und feiertags 10-13 und (KVen) eingeführt. Bürger, die
16-19 Uhr, Mittwoch- und Freita- außerhalb der Sprechzeiten
gnachmittag 16-19 Uhr; dienstbe- dringend ambulante ärztliche
reiter Arzt außerhalb der Sprech- Hilfe benötigen, erreichen künfstunden: tig über die 116 117 den BereitTel. (0180) 50 44 100
schaftsdienst in ihrer Nähe.
Sollte ein Hausbesuch erforderlich
sein, werden die medizinisch ge- Z USÄTZLICHER N ot d i e ns t
schulten Mitarbeiter der Rufzen- IN STADTLOHN
trale den Fahrdienst (Arzt + FahStadtlohn: Samstags sowie sonnrer), der dem Patienten am
tags und feiertags von 10 bis 12 Uhr
nächsten ist, zum Einsatzort leiten.
und 16 bis 18 Uhr in den Räumlich
Tel. (0180) 50 44 100
keiten der Zentralen NotfallambuGescher/Velen: Bereitschaften lanz (ZNA) im Krankenhaus MariaNotfallpraxis, am St.-Vincenz- Hilf Hospital in Coesfeld, Südring 41: Tel. (0 25 63) 91 23 45
Allgemeine Sprechstunde: werktags 19-21 Uhr, samstags, sonntags AUGENÄRZTLICHER Notdienst
und feiertags 10-13 und 16-19
Ahaus: Tel. (0180) 50 44 100
Uhr, Mittwoch- und Freitagnachmittag 16-19 Uhr; dienstbereiter
Hals-, Nasen-, Ohrenarzt
Arzt außerhalb der Sprechstunden: Ahaus: Tel. (0180) 50 44 100
Tel. (02542) 18 82
Westmünsterland
AIDS-Hilfe
e.V. Tel. (02561) 971737
12. Oktober 2014
KLEINANZEIGENMARKT
SUCHE ALTE VESPA Plaketten Tel.
0172/6032222 JungS
DIENSTLEISTUNGEN
MIETGESUCHE
AB 59 Eine Hüpfburg. www.EineHüpfburg.de, Tel. 02862/8709
HALLE FÜR KFZ Aufbereitung gesucht.
gerne auch zur Untermiete bei KFZWerkstatt. Keine Maklerangebote.
Tel. 0151/19347812
FACHBETRIEB für Kellersanierung,
aussen und innen, Pflasterarbeiten,
Teichanlagen, Baggerarbeiten, Naturstein- und Bruchsteinmauerwerk.
Tel. 0174/2199231
FENSTER- UND WINTERGARTENReinigung, mit Rahmen, gewerblich
u. privat. Alex Händel, Glas- u. Gebäudereinigung,
www.ah-fensterreinigung.de, Tel. 02568/9350212 o.
0170/7564988
LIEFERUNG VON Rollrasen, ab 2,50 €
/m², Verlegung inkl. ab 5 € /m², inkl.
Maulwurfschutznetz zzgl. 1,99 € /m².
Tel. 02566/3206 o. 0151/17663676
SCHLAGZEUGUNTERRICHT (privat) für
Erwachsene in Ahaus. Probetermin
vereinbaren unter Tel. 0163/5841078
HEEK O. AHAUS EFH oder DHH zur
Miete gesucht. Garten und Garage
sollten vorhanden. Keine Maklerangebote. Tel. 0151/19347812
KLEINE FAMILIE sucht ab sofort in
Raum Ahaus in Stadtnähe 4 Zi.Wohnung oder kleines Haus bis 700 €
KM. Würde mich über viele Angebote
freuen. Tel. 0157/56376910
MOTORRAD-REPARATUREN
aller
Art. Neue Markenroller, inkl. MofaDrossel und 4 J. Garantie 1.230 € .
20 Fahrzeuge in der Ausstellung. Ihr
Partner auch für Kymco ATV/Quad
und Beta-Enduro. Tel. 02564/829132,
Fa. Hinske, Vreden.
REISE/ERHOLUNG
SCHÖNE FEWO in Dornumersiel ab 25
€ /Tag. Tel. 05925/724
W OCHENPOST 21
AUSHILFEN FÜR Restaurant im Service oder Küche in Stadtlohn gesucht.
Arbeitszeiten in der Woche abends
und am Wochenende bei Bedarf. Tel.
02563/9694760
AUSHILFSFAHRER/IN, (gerne Rentner/
in), Führerscheinklasse 2 und 3 mit
eingetr. Schlüsselzahl 95, rüstig, zuverlässig u. flexibel für Tagestouren
zu sofort oder später gesucht. Tel.
02561/ 82493
ERFAHRENE Servicekraft für den
Thekenbereich in Ahaus gesucht auf
450-€ -Basis. Tel. 02561/971535
App damit auf Ihr
Smartphone
Kost
en
los
für
Andr iOS,
Wind oid und
ows
Phon
e
Laubsauger
Saugen, Blasen, Häckseln
Elektro 2600 Watt
1 44,95
HAUS
TECHNIK NEUE MÜHLE
48739 Legden, ☎ 0 25 66 / 9 82 20
www.haustechnik-neuemuehle.de
IMMOBILIENANKAUF
ACHTUNG Haus Verkäufer! Wir verkaufen für Sie Ihre Immobilie schnell,
diskret und mit Sicherheit zum angemessenen Preis! Schenken Sie uns Ihr
Vertrauen. Ihre Ansprechpartnerin:
Ulrike Tieben, Tel. 02561/ 95644-13,
www.haveresch-tieben-immobilien.
de
Bargeld
sucht gold!
AHAUS: EFH (auch mit Einl.-Whg.),
ab 4 Zi. u. mit Keller bis 240.000 €
, dringend ges.. Ihnen entstehen keine Kosten! Goehrtz Immobilien, Tel.
02561/33802004
Gerne auch Altgold, Zahngold, Silber, Platin, Zinn
u.v.m. Edelmetall & Edelsteinhandel · Ahaus · Wallstr. 2 a (ehemals Quelle)
Telefon (0 25 61) 6 07 19 80
GESCHER: EFH oder RH bis 150.000 €
zu kaufen gesucht. Tel. 02542/1883
o. 0176/51313615
SUCHE Grundstück oder älteres Haus
in Stadtlohn und Umgebung zu kaufen. Tel. 0157/86186518
IMMOBILIENVERKAUF
AHAUS: EFH, 120m² Wfl., Bj. 96, Privatgrundstück 398 m², 4 Schlafzi,
Wohn-/Esszi., Sackgassenlage, Energiesausw. vorh., VB 235.000 € . Tel.
02561/41535
STADTLOHN, DHH Bj. 2000, 130 m²
Wohnfläche, 4 ZKB, HWR, überdachte Terrasse, G-WC/Carport/Garage zu verkaufen. 199.000 € . Tel.
02563/98749 o. 0171/4550748
Schneller geht es kaum zu uns: Die Wochenpost gibt es ab sofort für die Hosentasche. Die offizielle App für Ihr
Smartphone bietet aktuelle Informationen, Fotos, Termine, Aktionen und natürlich auch - brandaktuell - unsere
gesamten Kleinanzeigen. Mit nur einem einzigen Fingertipp können Sie uns blitzschnell erreichen.
Also, App damit auf Ihr Smartphone.
VREDEN, ETW Bj. 1992, 72 m², 3 ZKB,
HWR, Balkon, zu verkaufen, 95.000 €
. Tel. 02563/98749 o. 0171/4550748
VREDEN- Neubaudoppelhaushälfte,
auch im Rohbau erhätlich, 121m²
Wohnfläche, Geräteraum und 285 m²
Eigentumsgrundstück zu verkaufen.
Kaufpreis (schlüsselfertig): 219.900 €
/ Energiebedarf: 63,3 kWh. Langehanenberg GmbH - Tel. 02561/ 860010
KAUFGESUCHE
MOPED/MOFA/ Roller, o.ä. gesucht.
Auch defekt, Scheunenfunde etc.
bis 400 € . Tel. 02563/9189244 o.
0170/4898685
STOFFPFERD zum Sitzen, ca. 55
cm Sitzhöhe, mit Geräusch. Tel.
02561/687910
SUCHE Grundstück oder älteres Haus
in Stadtlohn und Umgebung zu kaufen. Tel. 0157/86186518
rze!
in Kü
WOCHENPOST
interaktiv
DIE WOCHE IM WESTLICHEN MÜNSTERLAND
KLEINE WOHNUNG oder Appartment (gerne auch teilmöbliert) in
Ahaus und Umgebung gesucht. Tel.
0157/88328481
PAAR MIT HUND sucht DHH, EFH o.
EG-Whg. mit Garten, Garage in Stadtlohn, sehr gerne auch Aussenbereich,
evt. Mietkauf. Tel. 0177/2881074
MOTORRÄDER
MOTORRAD GES. T. 0151/11516843
STELLENANGEBOTE
AHAUS:
Frühaufsteher/innen
für
Ahaus gesucht! Minijobber/in für die
Zustellung der Tageszeitung in Ihrem Wohngebiet gesucht. Wir bieten
Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz,
pünktliche Bezahlung, steuerfreien
Nachtzuschlag, Weihnachtsgeld und
bezahlten Urlaub.Wir freuen uns auf
Ihren Anruf! Tel.-Nr. 02561/697-37
o. 38
Weitere
Anzeigen
dieser Rubrik
finden Sie auf der
nächsten Seite!
Die WOCHENPOST
erscheint wöchentlich
mittwochs und sonntags
mit 41.000 Exemplaren
in den Orten:
· Ahaus
· Ahaus-Alstätte
· Ahaus-Graes
· Ahaus-Ottenstein
· Ahaus-Wessum
· Ahaus-Wüllen
· Gescher
· Gescher-Hochmoor
· Heek
· Heek-Nienborg
· Legden
· Legden-Asbeck
· Stadtlohn
· Vreden
· Vreden-Ammeloe
· Vreden-Ellewick
· Vreden-Lünten
● Ahaus-Alstätte
● Ahaus-Graes
● Vreden-Lünten
● Vreden-Ammeloe
● Vreden-Ellewick
● Heek-Nienborg
● Heek
● Ahaus-Wessum
● Ahaus
● Ahaus-Ottenstein
● Ahaus-Wüllen
● Vreden
WOCHENPOST
● Legden
● Legden-Asbeck
● Stadtlohn
WOCHENPOST
W W W. W O C H E N P O S TO N L I N E . D E
● Gescher
● Gescher-Hochmoor
KLEINANZEIGENMARKT
22 W OCHENPOST
Reinigungskraft für eine Wohn-
STELLENANGEBOTE
gemeinschaft in Wessum gesucht,
Fahrer/-in für gelegentl. Fahrten mit
Rollstuhlauto Raum Ahaus/Wessum
gesucht. Tel. 02561/9786106
AZ flexibel nach Absprache (2 x/
wö., ca. 3 Std.). Bei Internesse: Tel.
Fahrer/in für Postservice und Briefkastenleerung auf 450-€ -Basis
oder Teilzeit in Ahaus gesucht. Tel.
02551/81188
0160/99155893
Zuverlässige(r) Schüler(in), ab
mind. 15 Jahre, gesucht, zum Mähen
einer großen Rasenfläche und Fegen
des Gehwegs. Je nach Witterung
1x wöchtentlich. 7 € /Stunde. Tel.
0177/3630579, werktags ab 18:30
Uhr
Damit Sie sich
auch wieder auf
teddy_72@gmx.de
www.wochenpostonline.de/bewer-
Weiter denken – näher kaufen.
Jahre zur Verstärkung unseres Da-
Er, 26 J., besuchbar, sucht Sie für erotische Kontakte, Alter, Aussehen, Nationalität egal. Tel. 0157/55877620
wir kegeln alle 4 Wochen mittwochs,
Shih-Tzu-Welpen,
Hündinnen,
nicht haarend, VB 400 € . Tel.
0175/1631817, Ottenstein
TREFFS
www.aktion-extranett.de
Reinigungskräfte m/w auf geringfügiger Basis für 2 Objekte in Ahaus
gesucht. Bahnhofstraße AZ: Mo. bis
Sa. von 08.00-09.30 Uhr, Gutenbergstraße AZ: Di. und Do. von 10.0010.45 Uhr, ray facility management
group kostenl. Hotline: Mo-Fr ab 8.00
Uhr (0800) 2643650
sucht, Gebiet: Vreden, Gutenbergstr.,
AZ: Mo. bis Fr., ca. 2 Std. tägl. (Nr. 35).
Bewerbung unter Tel. 0541/9121826.
E-Mail os@rdg-rational.de
RUBRIKEN
00 €
SC HO N AB 2,
MUSTERTEXT
M I T
Zuverlässige Reinigungskraft ge-
Z U B E HÖR
t e l .
1 1 1 1 1 1 1
2,00 € je 30 Zeichen (ca. 1 Zeile) inkl. Wortzwischenraum
Nur der ANlAuf deS ANzeigeNtexteS wird fett gedruCkt!
Die Anzeige soll unter
folgenden Rubriken erscheinen:
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
c
VERKÄUFE
KAUFGESUCHE
DIENSTLEISTUNGEN
VERMIETUNGEN
MIETGESUCHE
IMMOBILIENVERKAUF
IMMOBILIENANKAUF
STELLENANGEBOTE
STELLENGESUCHE
KRAFTFAHRZEUGMARKT
MOTORRÄDER
UNTERRICHT
VERLOREN / GEFUNDEN
PARTNERSCHAFTEN
TIERMARKT
VERSCHIEDENES
COMPUTER
WOHNWAGEN
REISE UND ERHOLUNG
GRÜSSE
TREFFS
ZU VERSCHENKEN
AUSGABEN
Er, 47 J. besuchbar, sucht Sie für
erotische Kontakte, Alter, Aussehen,
Nationalität egal. Trau Dich bitte.
Kontakt per SMS oder MMS oder
Whatsapp. Tel. 0151/21719149, ab
18 Uhr
Ich, 41/175 schlank, stehe fest im Leben. Suche treue, ehrliche Partnerin
mit Schulter zum anlehnen. Bin tierlieb, mag Sport und lange Spaziergänge. No Szene, no bi! Teddy_72@
gmx.de
ANZEIGENSCHLUSS:
Wochenmitte: DienStAGS 12:00 UhR
WochenenDe: fReitAGS 14:30 UhR
Gebiet WOCHENPOST MittWOCH
Gebiet WOCHENPOST SONNtAG
Gebiet GRONAU DONNeRStAG
Gebiet COESFELD MittWOCH
Gebiet BORKEN MittWOCH
Gebiet BORKEN SAMStAG
Gebiet BOCHOLT MittWOCH
Gebiet BOCHOLT SAMStAG
menkegelclubs in Stadtlohn gesucht,
19.00-22:00 Uhr. Zuschriften: WPA
7221
Spirituelle Treffen, morgens oder
abends, an alle Menschen die spirituell
unterwegs
sind.
Mobil
0160/91004562 o. 02564/8209288
UNTERRICHT
ENGLISCH,
VB
9
Euro/Std.
Tel.
0157/32041469
Hausaufgaben leicht gemacht!
Workshop für Mutter und Schulkind
(1.+ 2. Klasse), 17.10., 10.00 - 12.15
Uhr. Infos: Hanne Brüning, begl. Kinesiologin, Tel. 0178/1889685, www.
hannebruening/programm.de
Ma, Dt, Engl, 6 € /45 Min. Tel.
0157/92305895
SCHLAGZEUGUNTERRICHT (privat) für
Erwachsene in Ahaus. Probetermin
vereinbaren unter Tel. 0163/5841078
VERSCHIEDENES
Auf unseren Internetseiten www.
wochenpostonline.de finden Sie die
aktuellsten Polizeimeldungen.
Babyschwimmen
&
Kleinkind-
schwimmen, ab dem 21.11.14 neue
Kurse im WellVita Ahaus. Anmeldungen bitte unter: 02561/2299. Wir
freuen uns auf Sie!
MEINE ANSCHRIFT
Name:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
bitte unbedingt angeben!
Bank:
BLZ:
Kto.
PREISE
Privat:
je 30 Zeichen (ca. 1 Zeile) pro Rubrik in 2 Ausgaben ihrer Wahl:
2,00 €
je weitere 30 Zeichen (ca. 1 Zeile) pro Rubrik in 1 Ausgabe ihrer Wahl:
1,00 €
Die Rubriken Vermietungen und Dienstleistungen werden geschäftlich abgerechnet!
Geschäftlich: je 30 Zeichen (ca. 1 Zeile) pro Rubrik in 1 Ausgabe ihrer Wahl:
2,60 € zzgl. MwSt.
Chiffre:
6,00 € inkl. MwSt.
Die Anzeige soll in folgenden
Ausgaben erscheinen:
c
c
c
c
c
c
c
c
Kegelschwestern zwischen 60-70
STELLENGESUCHE
Hundehütte/ Wurfkiste für die Wohnung zu verkaufen, VB 30 € . Tel.
02561/9796777
Münsterland Markt
MEIN ANZEIGENTEXT
Spaziergänge uvm. No Szene, no Bi !
Frau Deyke, Tel. 02563/9390-51 oder
Appenzeller- Sennenhund, 4 Jahre,
Rüde, havanna-braun, in liebevolle
Hände abzugeben, gerne Familie mit
Kindern. Tel. 02563/9189081
können.
Kleinanzeigen im
v e r k a u f e n
nen. Bin tierlieb, mag Sport, lange
Interesse melden Sie sich bitte bei
TIERMARKT
freuen
Physiotherapeutin als Krankheitsvertretung für die Monate November u. Dezember gesucht. Therapiezentrum Bödeker, Gescher. Tel.
02542/4660
z u
Partnerin mit Schulter zum anleh-
mittag in Ahaus und Nienborg. Bei
Maurer, 53 J., sucht neue Tätigkeit
als Maurer. Tel. 0152/2424267
zuhause
Für unser Objekt in Heek suchen
wir ab sofort zuverlässige Reinigungskräfte. Arbeitszeiten: Mo. -Fr.,
5:00 - 6:00 Uhr oder 6:30 - 7:30 Uhr.
Telefonische Bewerbungen richten
Sie bitte an: Stölting Reinigung &
Service GmbH. Tel. 02871/23914-0
S C H R E I B T I S C H
fest im Leben. Suche treue, ehrliche
Zeitungszustellung am Sonntagvor-
Schüler, 16 J., sucht für die Nachmittagsstunden Nebenjob in Stadtlohn. Tel. 0157/85744088
nach Ihrer Reise
Für mein Kosmetikinst. suche ich
eine Podologin, die ab 2015 selbst.
tätig sein wird. Bei Interesse: Tel.
0160/97973197
Putzhilfe, gründlich und zuverlässig für Seniorenhaushalt in GemenHeek dringend gesucht, 3-4 Std.
wöchentlich. Tel. 02568/564 oder
0170/5522119
Ich, weiblich 41/175, schlank, stehe
chen Boten (ab 18 Jahre) für die
Gel. Pflegekraft sucht std.-weise
priv. Pflege-/Betreuungsstelle, PKW
vorh. Tel. 0177/8743287
Frühaufsteher/innen für Vreden
gesucht! Minijobber/in für die Zustellung der Tageszeitung in Ihrem
Wohngebiet gesucht. Wir bieten
Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz,
pünktliche Bezahlung, steuerfreien
Nachtzuschlag, Weihnachtsgeld und
bezahlten Urlaub. Wir freuen uns auf
Ihren Anruf! Tel.-Nr. 02561/697-37
o. 38
Putzhilfe in Ahaus ges., 2 Std.
wöchtl., Tel. 0176/55531835
Zeitungsbote gesucht! Wir su-
bung
Freundliches
Verkaufspersonal
für Lottoannahmestelle zur Aushilfe in Stadtlohn gesucht. Tel.
02234/6980479
12. Oktober 2014
Die Anzeige soll unter Chiffre erscheinen; Chiffregebühr:
zzgl. 22 berechnete Zeichen für den Chiffretext
So KöNNEN SIE IHRE KLEINANZEIGE AUFGEBEN
Brief:
Telefon:
E-Mail:
Internet:
Wochenpost, eschstraße 25, 48703 Stadtlohn
(02563) 93 900
Telefax: (02563) 93 90-20
kleinanzeigen@wochenpostonline.de
www.wochenpostonline.de
12. Oktober 2014
VERSCHIEDENES
Der professionelle Garten- und
Landschaftsbau für Ihren Garten!!!
Wir führen alle Arbeiten im Bereich
Beratung-Planung-Ausführung für
die Neu- oder Umgestaltung bzw.
Erhaltung und Pflege in Ihrem Garten für Sie durch. Rufen Sie uns an,
wir helfen Ihnen gern weiter!!! Grüne Welle GbR, Ahaus – Graes Tel.
02561/9635885
Nahrungmittel oder Füllstoff?
Gesprächsabend zum Thema Ernährung am 14.10. um 18:30 Uhr im Kaffee Ambiente in Ahaus.
Neugestaltung von Aussenanlagen, Gartenpflege (Rasen mähen,
Heckenschnitt, etc.), Pflasterarbeiten, Pflanzarbeiten usw. bietet
an: Gartenbau Benedikt Berning. Tel.
02566/3206 o. 0151/17663676
Smoke-no-Smoke-Next E-Zigaretten in Ahaus, für Einsteiger u. Profis, nur hochwertige Originalprodukte
- Bahnhofstr. 7, 48683 Ahaus, Tel.
02561/8998861 info@ezigarettenahaus.de, bei Facebook: smokenosmoke next Ahaus
VERKÄUFE
1 m² Rollrasen nur 3,29 € . New
Garden, Borken, Prozessionsweg 62,
Tel. 02862/414900
4 Winterreifen auf rial Alufelge f.
BMW 525d Touring zu verk., 225/55/
R16 95H, Profiltiefe 6 mm, nur letzten Winter gef., Neupr. nur Reifen
600 € , VB 350 € . Tel. 0171/4532212
Achtung Bauherren! 3-tlg. Dachbodentreppe zu verk. VB 60 € . Tel.
02563/7873
Babywelt, Moon Buggy, schwarz inkl.
Einkaufskorb u. Maxi-Cosi-Adapter,
VB 70 € . Tel. 02563/9499918 o.
0170/3206317
Der Husqvarna- Experte, Automower und Rasentraktoren jetzt bei
uns in der großen Ausstellung. Tel.
02564/829132, Fa. Hinske, Vreden
Die Bilder zu den Kleinanzeigen finden Sie im Web unter www.wochenpostonline.de – Menüpunkt Kleinanzeigen - Bildercodesuche
E-Bike, 28“, Preis VS zu verkaufen. Tel.
02563/7509
Elektrofahrrad Giant Twist Double Power, Rahmen 50, Reifen 28“, 2
J., schwarz-silber, V-Bremsen, Sattelstütze, Federgabel, 1.200 km gel., 2
Akkus je 100% Leistg., Reichweite ca.
120 km, 2 Akku-Taschen usw., SuperZustand, NP 2.299 € , VB 950 € . Tel.
02862/7614
Gebrauchte, gepflegte Waschmaschinen. Herde, Trockner, Kühler, Froster, Kombi- Kinderwagen. WM-Ersatzteile, Lieferung, Verkauf, Ankauf,
Service. Fohs, Rosendahl Osterwick,
Fabianus-Kirchplatz 15. 15-18.30,
Sa. 10-12.30. Tel. 02547/ 934593,
www.ebayshops.de/Waschmaschinen-und-allerhand
Hercules- Herrenrad, schwarz-silber,
Nabendynamo,
21-Gang-Kettenschaltung, (erneuert), VB 130 € . Tel.
02563/9499918 o. 0170/3206317
KLEINANZEIGENMARKT
Jugendzimmer
Schrank, Bett,
Schreibtisch, Regal, 550 € . Tel.
02563/3500
Kaminholz! Verkaufe Klötze aus
Palettenreparatur, Brennwert gleichwertig wie Kaminholz, in Industriesäcken verpackt, 1 m³ = 35 € , ab
Borken-Burlo. Tel. 0151/58594277
Kaminholz, Eiche, Buche, 33 cm,
gespalten, trocken, 65 € /SRM. Tel.
0152/53740086
Kaminholz trocken www.kaminholzmauritz.de Tel. 0160/91201260
Kleiner Kühlschrank, ohne Frostfach
(Garten, Hobby usw.), VB 45 € . Tel.
02561/9796777
Neuwertige Wii mit viel Zubeh. u.
Spiele zu verk. Tel. 02564/4768
Notebook Compaq neuwertig, ca. 4
Mon. alt, für 450 € abzugeben. Receiver, 6 Mon. alt, für 70 € abzugeben. Tel. 02566/669
Pflegebett, neuwertig, Preis VS. Tel.
02566/4517
Sand-Wärmeliege Sandofit für
Praxis, Wellness und Privat, gebraucht, Preis VS, E-Mail: kiraanna@
freenet.de
Schiefersteine, schwarz, 3 Schubkarren voll, Preis VS; Buchsbaum, L:
3,90 m, 20 cm hoch zu verschenken.
Tel. 0175/7505187
Schlachtgänse
aus
eigener
Aufzucht,
Freilandhaltung.
Tel.
02563/8225 o. 0170/4991974
Schlafzimmer Hülsta Eiche hell, ca.
35 J. alt, sehr gut erh., Schrank 6-trg.,
150 € an Selbstabholer zu verk. Tel.
02561/81541
Tisch mit Glasplatte, Rattanoptik,
schwarz, neu, günstig zu verk. Mobil
0160/8032359
Transporter MB Sprinter,3,5 to,
für Umzüge etc. zu vermieten. Tel.
02862/415551
Trockner, Abluft, VB 50 € . Tel.
02561/9796777
Wärmeschutz: Austausch der alten
Isolierglasscheiben gegen modernes
Wärmeschutzglas. Firma Glas Robert,
Tel. 02564/390080
Wasserbett von Suma, Kunstl. schw.
2,00m x 2,20m, geteilte Matratzen,
komplett mit Topper, FP 650 € . Tel.
0170/5309355, Stadtlohn
Wegen Umbau: gut erhaltenes
Waschbecken, Spiegel u. Ablage;
Jugendbett, 1,40 x 2,00 m für 50 €
abzugeben. Tel. 02561/2172
Wegen Umzug günstig abzugeben: program. Hometrainer nur
60 € , Philips Home Solarium mit
höhenverst. Ständer nur 50 € ,
Stahltisch mit Glasplatte und Ablage, 150x78 cm nur 20 € , Tisch mit
Glasplatte,115x75 cm mit 3 Stühlen
nur 30 € . Tel. 02561/420660
Wii mit 3 Controllern, Aufladestation
und 2 Akkus und 1 Spiel Sportresort
zu verk., VB 95 € . Tel. 02564/97284
www.wochenpostonline.de
Hier finden Sie die komplette Wochenpostausgabe.
VERMIETUNGEN
0178/8089153 Zimmer für Monteure,
Heek
Ahaus, Coesfelderstr., DG-Whg., 80
m², 3 ZKDB, Südbalkon, Aufzug, 1 Kellerraum, Waschkeller, Fahrradraum,
Carport, Küche kann übernommen
werden, ohne Tierhaltung, KM 5,50 €
/m² + NK 225 € zu vermieten. Tel.
02561/41832, ab 19 Uhr
Ahaus: Bürogebäude über 2 Etagen, ca. 165 m², Industriegebiet
Ah./Wüllen, Preis auf Anfrage. Tel.
02563/2095008
Ahaus: Single-Whg. Zum Riddebrocks
Busch, EG, SZ, WZ, off. Kü., Diele, Bad,
Abstellr., 56 m², Garage m. Toilette,
Terr., Garten, zus. Stellpl., Bj. 2007,
zum 01.01.15, Preis auf Anfrage. Tel.
02561/2074
Ahaus Hessenweg: Whg., 2. OG, ca. 70
m², 3 ZKDB, KM 390 € + NK 180 € .
Tel. 0151/54467019
Ahaus-Ottenstein:
Nachmieter
für neuwertige DHH zum 01.01.15
gesucht, ca. 130 m² Wfl., kl. Garten, Garage, KM 560 € + NK. Tel.
0173/9770363, ab 16 Uhr
Ahaus-Stadtmitte, trockener Keller/Lagerraum zu verm. A. S. Hausverwaltung, Tel. 02561/971166
Gescher: OG-Whg., 3 ZKB, 80 m², m.
Balkon, zentrale Lage sofort zu verm.
Zuschriften: WPA 7220
Stadtlohn: Seniorenwohnung im
Erdgeschoss, stadtnah und im Grünen gelegen, Wfl. 82,3 m², Miete 700
€ zzgl. Provision 2,38 Monatsmieten,
Bj. 2003, Energiebedarfsausweis:
Gas, 37,8 kWh, Effizienzkl. B. VRWestmünsterland Consulting und
Immobilien GmbH, Marina Blanke,
Tel. 02563 / 401-17
Wüllen: TOP 4-Zi.-DHH, KfW-70
Effizienzhaus, ca. 108 m², Extras,
720 € + NK, Goehrtz Immobilien, Tel. 02561/9254004, Mob.
0152/33802004
WOHNWAGEN
Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen. Tel. 03944/36160 www.wm-aw.
de Fa.
Unterstellplatz für Wohnwagen
gesucht, L: 8 m. Tel. 0177/2881074
Wir kaufen Wohnwagen, fair und
freundlich. Tel. 04131/981711 www.
caravanankauf.de
Wohnwagen m. Vorzelt Hymer
Eriba 545A, EZ 04/00, zGG 1.500 kg, L
6,95 m, B 2,40 m, H 2,62 m, 4 Schlafpl./Doppelbett, 1 Achse, NR, keine
Tiere, sehr gepfl., Isabella Vorzelt, 7 J.
alt, Preis VS. Tel. 02568/96240
IN LETZTER MINUTE
Babywelt, Moon Buggy, schwarz inkl.
Einkaufskorb u. Maxi-Cosi-Adapter,
VB 70 € . Tel. 02563/9499918 o.
0170/3206317
Die Bilder zu den Kleinanzeigen finden Sie im Web unter www.wochenpostonline.de/bildercode
Hercules- Herrenrad, schwarz-silber,
Nabendynamo,
21-Gang-Kettenschaltung (erneuert), VB 130 € . Tel.
02563/9499918 o. 0170/3206317
Legden, Wohnung, 85 m², 2 SZ, Küche,
Bad, Wohnzimmer, Keller ab sofort zu
vermieten. Mobil 0157/79455027
Ritter`s Winterwanderung. Es geht
wieder los! Anmeldung und Info: Tel.
02563/8405
Legden-Asbeck, Wohnung, 4 SZ,
Wohnzimmer, Küche, Bad, 110
m² ab sofort zu vermieten. Mobil
0157/79455027
Z.B. Barrierefreie Badsanierung uvm. vom Fachbetrieb. Komplettservice. Firma Elpers International GmbH Ahaus. Tel. 02561/41190,
elpers.de. Katalog anfordern: info@
elpers.de
Oeding: ruhige 80 m²-Whg. im 1.
OG, 2 SZ, WZ, Essz., Kü., Bad, inkl.
Balkon, Kellerraum, Garage. Tel.
0151/51810042
Stadtlohn, 4-Zimmer-Whg., über 2
Etagen, 135 m², Klosterstr., Balkon,
Stellplatz, V, 166,0 kWh, Gas, Bj.
1994, KM 550 € , BK 135 € , ab sofort.
Nähere Infos + Mietangebote. www.
hungerhoff.net, Tel. 02871/24141-0
!SOFORTKREDITE!
vermittelt
PECUNIA GmbH seit 1980
Tel. 02 01/ 22 13 48
Ablösung teurer Kredite u. Girokonten,
Kredite bis zum 80. Lebensjahr
ohne Auskunft bis 10.000 €
45127 Essen • Gänsemarkt 21
www.pecunia-essen.de
Vreden: 3-Zimmer-EG-Whg., 61
m², Overbergstr., Außenstellplatz, V,
135,8 kWh, E, Bj. 1984, KM 350 € ,
BK 80 € , ab 01.11.14. Nähere Infos +
Mietangebote: www.hungerhoff.net,
Tel. 02871/24141-0
Heek, 120 m² Bürofläche im Gewerbegebiet Heek-West zu vermieten, bei Bedarf mit Lagerfläche. Tel.
02568/935822
Hauptstr./Stadthagen,
Nienborg,
gehobene, helle Dachgeschosswohnung, 71m² Wfl. Wohn-/Esszimmer
mit Küche, Schlafzimmer, Abstellraum, Bad, großer überdachter Balkon, Keller, Aufzug. Mietpreis 426 €
+ NK 150 € . Tel. 02568/2866
W OCHENPOST 23
Zeitungsbote gesucht! Wir suchen Boten (ab 18 Jahre) für die
Zeitungszustellung am Sonntagvormittag in Ahaus und Nienborg. Bei
Interesse melden Sie sich bitte bei
Frau Deyke, Tel. 02563/9390-51 oder
www.wochenpostonline.de/bewerbung
ZU VERSCHENKEN
2
weibliche Katzen, 5 Mon.,
schwarz-weiss, auch einzeln abzugeben. Tel. 01520/6545451, Ahaus
(02871) 2 94 28 68
(02561) 96 33 63
(02861) 90 80 68
Impressum
Herausgeber:
Antonia Verlagsges. mbH + Co. KG
Eschstraße 25
48703 Stadtlohn
Telefon: 02563/93 900
Telefax: 02563/9390-20
Info@Wochenpostonline.de
www.Wochenpostonline.de
Kleinanzeigen@Wochenpostonline.de
Marietraud Löschner
02563/9390-10
Maria Geesink
02563/9390-12
Anja Lukassen
02563/9390-11
Anzeigen@Wochenpostonline.de
Reinhard Thering
02563/9390-60
Renate Buschhausen
02563/9390-61
Frank Neufeld
02563/9390-62
Udo Medding
02563/9390-63
Redaktion@Wochenpostonline.de
Silke Sandkötter
02563/9390-40
Sven Asmuß
02563/9390-43
Vertrieb@Wochenpostonline.de
Gabriele Möllers
02563/9390-50
Natalie Deyke
02563/9390-51
Vertrieb:
Antonia Vertriebsges. mbH + Co. KG
Eschstraße 25
48703 Stadtlohn
Verantwortlich für Redaktion (V.i.S.d.P),
Verlag, Anzeigen und Vertrieb:
Urban Welsing
02563/9390-30
Urban.Welsing@Wochenpostonline.de
Eschstraße 25 • 48703 Stadtlohn
Anzeigensatz:
Druckhaus Kruse
Im Pinntal 64
46244 Bottrop-Kirchhellen
Druck:
LW-Druck GmbH + Co. KG
Harkortstraße 6 • 48163 Münster
Erscheinungsweise:
wöchentlich mittwochs, sonntags und
bei Bedarf. Preisliste v. 1. Oktober 2014
Kostenlose Verteilung an Haushalte und
Betriebe mit einer geprüften Trägerauflage von 40.959 Exemplaren (II/2014).
Auflagenkontrolle durch Wirtschaftsprüfer nach den Richtlinien v. BDZV u. BVDA.
Copyright für alle Textbeiträge und von
uns gestalteten Anzeigen beim Verlag.
Nachdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages. Gerichtsstand
ist Sitz des Verlages. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder wird
keine Gewähr übernommen. Beiträge,
die mit Namen oder Initialen des Autors
gekennzeichnet sind, geben nicht immer
die Meinung der Herausgeber wieder. Für
die Richtigkeit telefonisch aufgegebener
Anzeigen oder Änderungen übernimmt
der Verlag keine Gewähr.
WOCHENPOST WOCHENPOST
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
200
Dateigröße
10 977 KB
Tags
1/--Seiten
melden