close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download - Alterszentrum Viktoria

EinbettenHerunterladen
Lageplan
Kultur und Kunst
im Viktoria
Alterszentrum Viktoria AG
Schänzlistrasse 63
3000 Bern 25
Telefon 031 337 21 11
info@az-viktoria.ch
www.az-viktoria.ch
Einladung zum Kinderkonzert
des Konservatoriums Bern
Klasse Daniela Ianos
Mittwoch, 29. Oktober 2014, um 18.30 Uhr
in der Kapelle des Alterszentrums Viktoria, anschliessend Apéro.
Eintritt frei, Kollekte.
Lassen Sie sich musikalisch verwöhnen
Klasse von Daniela Ianos, Violine
Am Flügel: Felix Holler
Daniela Ianos
Programm
W. A. Mozart: Menuett und Trio
Salomé Moldenhauer und
Aiche El Haoulani, Violinen
Gaëlle Bolomey, Viola
Hanna Kim, Violoncello
A. Holzer-Rhomberg: Stiefeltanz
Mara Klein
N. Baklanova: Mazurka Rahel Heigl
C. Bohm: Slavonian Dance
Yara Calderon
A. Huber: Concertino Nr. 4 op. 8
Allegro moderato
Nora Ianos
L. Portnoff: Russische Fantasie a-Moll
Muriel Aebli
G. Perlman: Israeli Concertino
Hora-Hatikvah
Patricia Klarer
C. Bohm: Petite rhapsodie hongroise
Patricia Klarer
J. S. Bach: Konzert für 2 Violinen d-Moll Elena Huber, Itto Bakir
Vivace
Largo ma non tanto
Allegro
Daniela Ianos ist in Bern geboren (im
Viktoriaspital) und aufgewachsen.
Nach der Matura am Gymnasium
Bern-Neufeld studierte sie Violine bei
Daniel Zisman an der Musikhochschule Bern und erlangte 1998 das Lehrund Orchesterdiplom. 1999 machte
sie zusätzlich das Konzertdiplom und
arbeitete dann an verschiedenen Musikschulen und Orchestern.
Seit 2001 ist Daniela Ianos an der
Musikschule Konservatorium Bern als
Lehrkraft für Violine angestellt. Als Lehrerin ist sie sehr engagiert und initiiert
immer wieder auch grössere Projekte,
so leitete sie 2013 und 2014 in Zusammenarbeit mit dem Konzerttheater
Bern das 50 Kinder grosse Geigenorchester in den Aufführungen von „Der
Josa und die Zauberfiedel“.
Sie interessiert sich immer für neue Ideen und Formen des Unterrichtens und
besucht zahlreiche Weiterbildungen.
Ausserdem machte sie mit Karin Hermes (hermesdance) gemeinsame
Projekte mit tanzenden und geigenden
Kindern und leitete 10 Jahre den Spielkreis der Musikschule Konservatorium
Bern.
Als Musikerin ist sie regelmässig Zuzügerin im Berner Sinfonieorchester und
tritt zudem auch öfters als Solistin und
in kammermusikalischer Besetzung auf.
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
6
Dateigröße
795 KB
Tags
1/--Seiten
melden