close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Unsere Gruppen angebote in der Städteregion Nürnberg

EinbettenHerunterladen
Unsere Gruppenangebote
.de
g
r
e
b
in der Städteregion ismus.nuern
tour
Nürnberg
­
Die Städteregion Nürnberg – einfach unterirdisch!
Das Unterirdische Nürnberg
Buchungen und Treffpunkt „Unterirdisches Nürnberg“: Hausbrauerei Altstadthof, Bergstraße 19, 90403 Nürnberg, Tel. 0911 2449859
www.historische-felsengaenge.de | www.hausbrauerei-altstadthof.de | Kulinarische Erlebnisangebote finden Sie auf Seite 78.
Historische Felsengänge & Hausbrauerei Altstadthof
Sie kommen als Gruppe in die Städteregion Nürnberg? Auf den folgenden Seiten haben
wir für Sie spezielle Angebote für Gruppen ab 10 Personen zusammengestellt. Egal, ob
Sie Nürnberg, Fürth, Erlangen oder Schwabach als Tagesausflug besuchen oder mehrere
Tage verweilen möchten, bestimmt ist auch für Sie das Passende dabei!
Die Führung durch die Historischen Felsengänge im Untergrund des Burgbergs führt Sie durch ein faszinierendes
Labyrinth aus einer Vielzahl von Gewölben und Kellern,
die früher zur Lagerung von Bier genutzt wurden. Ein
kleiner Teil der Felsenkeller dient auch heute wieder zur
Reifung der Bierspezialitäten der Hausbrauerei Altstadthof, die ebenfalls besichtigt wird.
deutsch
80,- €
fremdsprachig
90,- €
Dauer: 75 Minuten
maximal 25 Personen pro Gruppe
Nürnbergs vergessene Kellergeister
Das labyrinthische Kellersystem unterhalb der Kaiserburg
lädt ein, die unbeleuchteten und unheimlichen Seiten der
Stadt kennen zu lernen. Denn hier schleichen vergessene
Kellergeister um die Ecken und erzählen von ihrem Leben.
Eine Erlebnisführung der besonderen Art – mit Lichteffekten, Toninstallationen und Gruselgarantie.
Unser Service für Sie:
• Tagesarrangements
• Zimmervermittlung
• Einholen und Verwalten von Kontingenten
… und noch vieles mehr
Rotes Bier in tiefen Kellern – die Bierführung
Ü
Ü
• zwei Tage lang kostenloser Eintritt in alle Museen,
Sehenswürdigkeiten und den Tiergarten
nur
• zwei Tage lang freie Fahrt mit den
öffentlichen Verkehrsmitteln
EUR
• Kinder bis einschließlich 5 Jahre erhalten
Beginn der Führung an der Hausbrauerei Altstadthof mit
hausgebrautem hellem Lager Bier. Rundgang durch einen
Teil der Felsenkeller mit anschließender Besichtigung der
Hausbrauerei Altstadthof bei Verkostung von Rotbier,
einer typischen Biersorte, die bis ins 18. Jahrhundert in
Nürnberg vornehmlich gebraut und getrunken wurde.
23,-
die NÜRNBERG CARD Kids kostenlos, bis
einschließlich 11 Jahre werden nur 5 € berechnet.
Tourist-Information Schwabach
im Rathaus
Königsplatz 1, 91126 Schwabach
Tel. +49 9122 860241
tourismus@schwabach.de
www.schwabach.de
123-127
Restaurants für Gruppen
in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach
Hotels für Gruppen
in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach
Stadtführungen in Nürnberg
121
122
Unsere Gruppenangebote in Nürnberg
128-129
130
131
Gruppenangebote in Erlangen
132
Gruppenangebote in Schwabach
133
Gruppenangebote in Fürth
Orientierungspläne
Die Städteregion Nürnberg – einfach unterirdisch
Tourist-Information Erlangen
Rathausplatz 3, 91052 Erlangen
Tel. +49 9131 8951-0
tourist@etm-er.de
facebook.com/mein.erlangen
www.erlangen-marketing.de
Inhaltsverzeichnis für Gruppen
120
Tourist-Information Fürth
Bahnhofplatz 2, 90762 Fürth
Tel. +49 911 239587-0
tourist-info@fuerth.de
www.fuerth.de/ tourismus
deutsch
fremdsprachig
80,- €
zzgl. 3,50 € p.P. Bierprobe
90,- €
zzgl. 3,50 € p.P. Bierprobe
Dauer: 75 Minuten
maximal 25 Personen pro Gruppe
Felsen- und Bierkeller in Fürth, Erlangen und Schwabach
Wir sind für Sie da:
WERDE UNSER FREUND AUF FACEBOOK
www.facebook.com/tourismus.nuernberg
Dauer: 75 Minuten
maximal 25 Personen pro Gruppe
Die N RNBERG CARD + F RTH – Ihr perfekter
Begleiter durch Nürnberg und Fürth:
Congress- und Tourismus-Zentrale
Nürnberg
Postfach 4248, 90022 Nürnberg
Tel. +49 911 2336-0
tourismus@nuernberg.de
tourismus.nuernberg.de
280,- €
• Erstellung von Programmen für Gruppen
mit und ohne Übernachtung
• Vermittlung von Stadtrundgängen und
-rundfahrten (mit Ihrem eigenen Bus)
deutsch
Mit dem Nürnberg Newsletter bleiben
Sie immer auf dem Laufenden!
Kostenlose Bestellung unter:
tourismus.nuernberg.de/newsletter
134-138
Die Felsengänge der Grüner-Bräu-Keller
Die ehemaligen Grüner-Bräu-Kelleranlagen wurden
zur natürlichen Bierkühlung angelegt und dienten im
2. Weltkrieg als Luftschutzanlage. Ein spannender
Ausflug in die Fürther Unterwelt mit interessanten
Geschichten über Entstehung und Unterhalt.
deutsch
5,- € pro Person
Dauer: 90 Minuten
maximal 40 Personen pro Gruppe
Buchungen über die Tourist-Information Fürth
Kellerführung durch den Erlanger Burgberg
Die Felsenkeller wurden Ende des 17. Jahrhunderts
in den Erlanger Burgberg getrieben, damit man das
ganze Jahr frisches Bier liefern konnte. Das Labyrinth umfasst ca. 21 Kilometer Länge. Erleben Sie
eine schaurige Tour ins Innere des Burgbergs!
Buchungen über die Tourist-Information Erlangen
deutsch
80,- €
Dauer: 90 Minuten
maximal 30 Personen pro Gruppe
Öffentliche Führung:
April bis September,
So 11 Uhr
6,- € p.P., inkl. ein
Kellergetränk
Geschichte der Hugenotten und ein Blick in Schwabachs Unterwelt – Die Felsenkeller
Erfahren Sie Informatives über die Geschichte der
Hugenotten in Schwabach und tauchen Sie ab in
den Untergrund Schwabachs, einem Labyrinth
von Felsenkellern.
deutsch
50,- €
Dauer: 90 Minuten
maximal 30 Personen pro Gruppe
Buchungen über die Tourist-Information Schwabach
121
Unsere Gruppenangebote in Nürnberg 2014
Die beliebtesten Stadtführungen in Nürnberg
Ü
Entdecken Sie Nürnberg von seiner schönsten Seite! Gerne erstellen wir Ihnen Ihr Nürnberg-Programm.
Alle Angebote sind auch mit bernachtung inklusive Frühstück buchbar.
Lebendige Geschichte – Führungen im historischen Gewand
„Nürnberg Classic“
ab 10 Personen
39,- € pro Person
ab 15 Personen
34,- € pro Person
ab 20 Personen
32,- € pro Person
„Zeitzeugen“ aus der Blütezeit Nürnbergs
entführen Sie bei einer spannenden Zeitreise
in 1000 Jahre Stadtgeschichte.
deutsch
140,- €
englisch
160,- €
• 2-stündiger Altstadtrundgang
• Fränkisches Drei-Gang-Menü in einem
Altstadtrestaurant (ohne Getränke)
• Führung durch die Historischen Felsengänge
Dauer: 90 Minuten
maximal 25 Personen pro Gruppe
Dauer: 4,5 bis 5 Stunden
maximal 25 Personen pro Gruppe
„Bierische Köstlichkeiten“ – 700 Jahre Nürnberger Biergeschichte
• Bierführung mit einer mittelalterlichen
Persönlichkeit durch die Gassen der Altstadt
• Bier(ver)führung in der Hausbrauerei Altstadthof:
Bierprobe mit 2 Sorten Hausgebrautem im 0,2 LiterKrug, 6 Nürnberger Bratwürste mit Kraut
oder eine deftige fränkische Brotzeit
• 1 Glas Bockbierbrand aus der eigenen Brennerei
• Schnapssteinkrug mit Nürnberg-Motiv
35,- € pro Person
ab 15 Personen
32,- € pro Person
ab 20 Personen
30,- € pro Person
Der „Klassiker“ für Gruppen, die die wichtigsten
Sehenswürdigkeiten der Nürnberger Altstadt
kennen lernen möchten.
ab 90,- €
fremdsprachig
ab 107,- €
deutsch
Dauer: ab 2 Stunden
maximal 25 Personen pro Gruppe
ab 10 Personen
Altstadtrundgang – Nürnberg erleben
Tiergärtnertorplatz
Buchungszeitraum:
ganzjährig außer 28.11. bis 24.12.2014
Dauer: 2,5 bis 3 Stunden
maximal 25 Personen pro Gruppe
Buchungszeitraum:
ganzjährig außer 27. bis 29.7., 28.11. bis 24.12.2014
Stadtrundfahrt
Die Tour führt mit Ihrem eigenen Bus durch Teile
der Altstadt und entlang des Mauerrings. Zudem
können Sie das ehemalige Reichsparteitagsgelände
und den Johannisfriedhof besuchen.
Hopfen & Malz
33,- € pro Person
ab 15 Personen
30,- € pro Person
ab 20 Personen
28,- € pro Person
ab 107,- €
Dauer: ab 2 Stunden
27,- € pro Person
ab 15 Personen
24,- € pro Person
ab 20 Personen
21,- € pro Person
Buchungszeitraum:
ganzjährig außer 28.11. bis 24.12.2014
Kombi-Tour
Zeppelintribüne Reichsparteitagsgelände
ab 10 Personen
• 2-stündiger Altstadtrundgang oder Stadtrundfahrt
(mit Ihrem eigenen Bus)
• Original Nürnberger Rostbratwürstchen in
einem Altstadtrestaurant
• ein Überraschungssouvenir
Ideal für Gruppen, die zum einen – mit dem
eigenen Bus – einen umfassenden Eindruck von
Nürnberg mit dem außerhalb der Altstadt liegenden
Johannisfriedhof und dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände erhalten möchten, und zum anderen
auch die Altstadt zu Fuß erkunden wollen.
maximal 25 Personen pro Gruppe
Unser Tipp für die Weihnachtszeit
Nürnberger Weihnachts-Pass
nur 10,- € pro Person
Gültig vom 28. November bis 24. Dezember 2014
ab 137,- €
Dauer: ab 3 Stunden
bis 2 Stunden
bis 3 Stunden
bis 4 Stunden
je weitere Stunde
deutsch
90,- €
115,- €
140,- €
25,- €
fremdsprachig
107,- €
137,- €
167,- €
30,- €
Teilnehmerzahl: maximal 25 Personen pro Rundgang oder eine Busgruppe.
Sprachen: Unsere Stadtführungen sind in über 20 Fremdsprachen buchbar.
fremdsprachig
Preisänderungen ab 1.1.2015 vorbehalten.
Ideal bei Ihrem Besuch des Nürnberger Christkindlesmarktes! Der Nürnberger Weihnachts-Pass sichert
Ihnen einen Preisvorteil von über 30 % und beinhaltet
sechs Gutscheine für:
einen Nürnberger Elisenlebkuchen
Glühwein mit Sammeltasse
ein Bratwurstbrötchen
Eintritt in die Krippenausstellung St. Egidien
2 € Nachlass beim Kauf der Christkindlesmarkt-DVD
Bildpostkarte „Nürnberger Christkind“
ab 115,- €
issen ...
P
•
•
•
•
•
•
deutsch
Gut zu w
reise
Weißgerbergasse
Weißgerbergasse
fremdsprachig
Felsengänge
maximal 25 Personen pro Gruppe
Buchungszeitraum:
ganzjährig außer 27. bis 29.7., 28.11. bis 24.12.2014
Schnupper-Paket
122
ab 90,- €
Kaiserburg
ab 10 Personen
• Führung durch die Historischen Felsengänge
und die Hausbrauerei Altstadthof
• Bierprobe mit zwei Sorten hausgebrautem
Bier im 0,2 Liter Probierkrug
• deftige fränkische Brotzeit mit Krustenbrot
• ein Glas Bockbierbrand aus der Destille
• Schnapssteinkrug mit Nürnberg-Motiv
deutsch
Bestellung unter:
tourismus.nuernberg.de /weihnachtsstadt
oder per E-Mail: tourismus@nuernberg.de
Buchungs-Hotline: +49 911 2336-123 oder per E-Mail an fuehrung@ctz-nuernberg.de
Weitere Informationen unter: tourismus.nuernberg.de/stadtfuehrungen
Treffpunkt: nach Wunsch oder entsprechend unserem Vorschlag. Bei Treffpunkten, die außerhalb des zentralen Stadtgebiets
liegen, werden 15 € Anfahrtspauschale berechnet. Innenbesichtigungen sind nach Absprache möglich, hier fallen zusätzliche
Eintrittsgelder pro Person an: z.B. St. Lorenz 1,- €, St. Sebald 1,- €; der Eintritt in die Frauenkirche ist frei.
Buchungs-Hotline: +49 911 2336-123 oder per E-Mail an fuehrung@ctz-nuernberg.de
123
Unsere Themenführungen in Nürnberg
Unterwegs in der Altstadt
Nürnberg zur Weihnachtszeit
Liebe, Lust und Laster – Ehe und Sexualität in Nürnbergs Geschichte
Die Weihnachtsstadt Nürnberg und ihr Christkindlesmarkt
deutsch
90,- €
fremdsprachig
107,- €
Dauer: 90 Minuten
maximal 25 Personen pro Gruppe
Stimmungsvolle Führung durch die festlich
geschmückten Gassen der Altstadt, die Sie alte
Bräuche und Traditionen neu erleben lässt.
Verköstigung mit Lebkuchen und Glühwein gegen
Aufpreis möglich (5 € pro Person).
Kaiserburg und Befestigung im Wandel der Zeit
deutsch
90,- €
fremdsprachig
107,- €
Dauer: 90 Minuten
maximal 25 Personen pro Gruppe
100,- €
englisch
115,- €
Dauer: 2 Stunden
maximal 25 Personen pro Gruppe
Wo verrichtete der Nürnberger Henker sein blutiges
Gewerbe? Wo stand der Pranger? Bei dem Rundgang
werden sowohl diese Fragen beantwortet, als auch
über spektakuläre Kriminalfälle berichtet und über
die Nürnberger Rechtsgeschichte informiert. Zum Abschluss wird die Ausstellung im Henkerhaus besucht.
100,- €
deutsch
zzgl. 1,- € pro Person Eintritt
115,- €
englisch
zzgl. 1,- € pro Person Eintritt
Dauer: 2 Stunden
maximal 25 Personen pro Gruppe
Außerhalb der Altstadt
Johannisfriedhof und Hesperidengärten
Auf den Trichter gekommen
Erfahren Sie die Herkunft von Sprichwörtern und
Redewendungen an historischen Plätzen und erkunden Sie mit uns die Nürnberger Altstadt – ohne
dass Ihnen etwas eingetrichtert wird.
deutsch
Mörder, Fälscher, Messerstecher – Ein kriminalgeschichtlicher Rundgang
Unterwegs in der Altstadt
Die Kaiserburg auf dem Nürnberger Burgfelsen war
eine der bedeutendsten Kaiserpfalzen im Alten Reich.
Die Führung zeigt die Bau- und Kulturgeschichte
der mächtigen Stadtmauer und der weitreichenden
Burganlage. Ohne Besichtigung der Innenräume.
Auf welchen Bräutigam warten die törichten und
klugen Jungfrauen am Brautportal der Frauenkirche?
Wozu war der „Geschlechtertanz“ gut? Wie ging es
im mittelalterlichen Bordell, dem „Frauenhaus“, zu?
Der Rundgang geht diesen Fragen nach und spannt
dabei den Bogen vom Mittelalter in die Gegenwart.
deutsch
90,- €
fremdsprachig
107,- €
Dauer: 90 Minuten
maximal 25 Personen pro Gruppe
Der Johannisfriedhof ist einer der berühmtesten Begräbnisstätten Europas. Neben Albrecht Dürer, Veit
Stoß oder Martin Behaim sind hier zahlreiche namhafte Künstler, Handwerker, Gelehrte, Patrizier und
Politiker begraben. Der Besuch der Hesperidengärten
runden das Bild des „grünen Stadtteils Johannis“ ab.
deutsch
90,- €
fremdsprachig
107,- €
Dauer: 90 Minuten
maximal 15 Personen pro Gruppe
Nürnbergs verpflichtende Vergangenheit
Von Bierkiesern und Brauersternen
Rotbier, Weißbier, Braunbier, Weizenbier, das
Nürnberger Brauwesen hat Tradition! Bei einem
unterhaltsamen Spaziergang durch die Altstadt
erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes
über die Nürnberger Braugeschichte, inklusive
einem Gutschein für ein Glas Bier!
Das ehemalige Reichsparteitagsgelände
deutsch
90,- €
fremdsprachig
107,- €
Dauer: 90 Minuten
maximal 25 Personen pro Gruppe
Die Altstadt im Abendlicht
Erfahren Sie bei diesem Rundgang, wie der
Sebalder Platz in früheren Jahrhunderten aussah
und wie der Herrgott an der Sebalduskirche zu
seiner schwarzen Farbe kam, spazieren Sie entlang der Pegnitz und lauschen Sie den Geschichten aus der Nürnberger Sagenwelt.
124
deutsch
100,- €
fremdsprachig
115,- €
Dauer: 2 Stunden
maximal 25 Personen pro Gruppe
Memorium Nürnberger Prozesse
deutsch
90,- €
fremdsprachig
107,- €
Dauer: 90 Minuten
maximal 25 Personen pro Gruppe
Rotes Bier und Blaue Zipfel – Eine kulinarische Reise durch die Nürnberger Geschichte
Warum heißt die Bratwurst Bratwurst, und was ist
das Besondere am Nürnberger Lebkuchen? Seit
wann kennen die Nürnberger Köchinnen Ravioli, und
was bedeutet „Teufels Küche“? Diese und weitere
Fragen rund um den Kochtopf werden im Laufe des
Rundgangs – mit zwischendurch gereichten Kostproben – beantwortet.
Das ehemalige Reichsparteitagsgelände umfasst die
bedeutendsten Relikte nationalsozialistischer Architektur
in Deutschland. Der Rundgang über das Areal erklärt nicht
nur die größenwahnsinnige Kulissenarchitektur und die
Funktion der Reichsparteitage als gigantische Propagandaschau, sondern erläutert auch Nürnbergs Umgang mit
dem nationalsozialistischen Erbe.
deutsch
englisch
100,- €
zzgl. 6,- € pro Person für Kostproben
115,- €
zzgl. 6,- € pro Person für Kostproben
Dauer: 2 Stunden
maximal 25 Personen pro Gruppe
Buchungs-Hotline: +49 911 2336-123 oder per E-Mail an fuehrung@ctz-nuernberg.de
Das Memorium Nürnberger Prozesse informiert am Originalschauplatz über Vorgeschichte, Verlauf und Nachwirkungen
der Verfahren. Teile der originalen Anklagebank, der
Schwurgerichtssaal 600 und historische Bild- und Tondokumente vermitteln einen Eindruck des Prozessgeschehens.
Buchung: Memorium Nürnberger Prozesse
memorium@stadt.nuernberg.de
www.memorium-nuernberg.de
deutsch
fremdsprachig
40,- €
zzgl. Museumseintritt
50,- €
zzgl. Museumseintritt
Dauer: 1 Stunde
maximal 20 Personen pro Gruppe
Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände
Die Dauerausstellung „Faszination und Gewalt“ im
Dokumentationszentrum befasst sich mit den Ursachen,
Zusammenhängen und Folgen der nationalsozialistischen
Gewaltherrschaft. Durch die Ausstellung werden Sie
mittels Audioguide geführt. Eine Anmeldung vor Ihrem
Besuch ist zu empfehlen.
Kontakt: Dokumentationszentrum
dokumentationszentrum@stadt.nuernberg.de
ab 10 Personen
ab 15 Personen
5,- € pro Person
inkl. Audioguide
4,- € pro Person
inkl. Audioguide
Dauer: individuell
Buchungs-Hotline: +49 911 2336-123 oder per E-Mail an fuehrung@ctz-nuernberg.de
125
Für Kinder und Jugendliche
Weitere Führungsangebote für Gruppen
Nürnberger Nachtwächterin
Spurensuche Mittelalter – Forscher entdecken die Kaiserburg
In kleinen Forscherteams wird den Fragen nachgegangen, wie die Burg verteidigt wurde, welche
Funktion ein „Zwinger“ hatte und wie das Leben
auf der Burg war. Durch Experimentieren und Hinterfragen werden die Teilnehmer selbst zu Experten
und führen sich gegenseitig über die Burg.
deutsch
100,- €
zzgl. 3,50 € pro
erwachsene Begleitperson
Dauer: 2 Stunden
maximal 25 Personen pro Gruppe
Für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren
deutsch
90,- €
fremdsprachig
107,- €
Dauer: 2 Stunden
maximal 25 Personen pro Gruppe
Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 12 Jahren
Die peppige Führung – für Jugendliche und Junggebliebene
Die richtige Führung für alle, die bisher noch nichts
von Nürnberger Superstars, mittelalterlichem Fastfood aus der Garküche und trippelnden Klofrauen
gehört haben.
deutsch
bis 20 Personen
140,- €
Jeder weitere
Teilnehmer
5,- € pro Person
Nachtwächterin Nürnberg: Dr. Ute Jäger
Marktplatz 6, 91781 Weißenburg, Tel. 09141 997207
nuernberger@nachtwaechterin.de
www.nachtwaechterin.de
Spazieren und Dinieren – Dine around in Nürnberg
Wer? Wie? Was? Nürnbergs Geschichte macht uns Spaß
Beim Rundgang durch die Sebalder Altstadt gibt
es spannende Geschichten aus dem Mittelalter
und Antworten auf viele Fragen.
Gewandet in Mantel und Hut, mit Horn, Laterne und
Hellebarde bewehrt – so führt die Nachtwächterin durch
die wechselvolle Geschichte Nürnbergs und erzählt von
Kaisern und Pfeffersäcken, Handwerkern und Ratsherren,
Betrügern und Henkern.
Erleben Sie Nürnberg auf gesellige Art und verbinden Sie
den Besuch der traditionsreichen Altstadt mit dem Genuss
von typisch fränkischen Spezialitäten in verschiedenen
Lokalen. Die charmant vorgetragenen Anekdoten aus der
Stadtgeschichte geben der Tour dazu die richtige Würze.
ab 10 Personen
49,50 € pro Person
inkl. 3-Gang-Menü (bis
10 Personen pauschal 495,- €)
maximal 30 Personen pro Gruppe
Dine around in Nürnberg: Dr. Ute Jäger
Marktplatz 6, 91781 Weißenburg, Tel. 09141 997207
info@dine-around-nuernberg.de
www.dine-around-nuernberg.de
Geisterwege – SAGENhaftes im Fackelschein
90,- €
inkl. Material
Dauer: 2 Stunden
maximal 25 Personen pro Gruppe
Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren
Spannende Zeitreisen erwarten Sie bei den Tages- und
Abendtouren mit dem historisch gewandeten Erzähler,
Schauspieler und Stadtführer Marco Kirchner. Im Schein
der Fackel erwachen dabei die Sagen, Geschichten und
Legenden auf Nürnbergs Geisterwegen zu neuem Leben!
Ob gruselig, kriminell, amourös, magisch oder schalkhaft
komisch wählen Sie selbst.
Stadtführung SAGENhaft: Marco Kirchner, Fürther Straße 185
90429 Nürnberg, Tel. 0911 5677890, Mobil 0175 4024148
Schnitzeljagd im Herzen der Altstadt
bis 20 Personen
95,- €
Jeder weitere
Teilnehmer
6,- € pro Person
nuernberger@geisterwege.de
www.geisterwege.de
Mit der Linie 15 unterwegs
Die spannende Entdeckungstour durch die
Nürnberger Altstadt! Code knacken, Aufgaben
lösen und die Stadt entdecken.
deutsch
90,- €
inkl. Material
Dauer: 2 Stunden
maximal 15 Personen pro Gruppe
Für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren
Bei der Fahrt mit der historischen Straßenbahnlinie 15
vom Hauptbahnhof über Doku-Zentrum zum Historischen Straßenbahndepot erfahren Sie Wissenswertes
zu den Sehenswürdigkeiten.
Fahrplan: Jedes erstes Wochenende im Monat,
stündlich zwischen 10.30 und 16.30 Uhr.
Reservierungen und Buchungen: Historisches Straßenbahndepot St. Peter – Tel. 0911 283 4654, www.vag.de
Weitere Themenführungen und Führungen in Museen
Fahrt mit
der Linie 15
6,50 € Erwachsene
3,50 € Kinder
15,- € Fam. karte
ÖPNV-Nachmittag
19,- € pro Person
inkl. Rundfahrt
mit der „Linie 15“,
Kaffee und Kuchen
(für Gruppen ab 20 Personen
nach Vereinbarung)
Straßenkrimi – der Mitmachkrimi
tourismus.nuernberg.de/stadtfuehrungen
Führungen durch die Nürnberger Museen bieten an:
Runter vom Sofa und rein in den Krimi. Wandeln Sie auf
den Spuren von Sherlock Holmes, Derrick & Co. Ihre
Aufgabe: Ermittlungen in Sachen Mord. Eine kriminalistische Schnitzeljagd durch Nürnbergs Altstadt. Befragen Sie
Zeugen, sammeln Sie Beweise und legen Sie am Ende den
Täter in Handschellen.
Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum
Weitere Themenführungen finden Sie unter:
kpz-nuernberg.de
Museen der Stadt Nürnberg
museen.nuernberg.de
Erwachsene
23,- €
Kinder bis 11 Jahre
5,- €
Kinder bis 5 Jahre
kostenlos
• zwei Tage lang kostenloser Eintritt in alle Museen,
Sehenswürdigkeiten und den Tiergarten
• freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Nürnberg Card + Fürth – Ihr perfekter Begleiter in Nürnberg und Fürth!
Bestellungen unter:
tourismus.nuernberg.de/nuernbergcard
oder per E-Mail an: tourismus@nuernberg.de
126
Buchungs-Hotline: +49 911 2336-123 oder per E-Mail an fuehrung@ctz-nuernberg.de
Reservierungen und Buchungen:
Straßenkrimi Nürnberg, Tel. 0441 3404593
ab 10 Personen
39,- €
maximal 45 Personen
info@strassenkrimi.de
www.strassenkrimi.de
Geocaching Schatzsuche
Entdecken Sie Nürnberg bei einer spannenden
Geocaching Schatzsuche! Geheimnisvolle Orte,
knifflige Rätsel und verborgene Hinweise erwarten Sie, während Sie sich mit GPS Unterstützung
wie Indiana Jones auf die Jagd nach einem
verborgenen Schatz machen. Das Programm
eignet sich bestens für Familien, Freundeskreise
und Firmenteams.
bis 7 Personen
260,- €
jeder weiterer
Teilnehmer
27,50 €
Reservierungen und Buchungen: CityHunters GbR,
Weinmarkt 1, 90403 Nürnberg, Tel. 0911 95344966
info@cityhunters.de, www.cityschnitzeljagd.de
127
Schwabach
Fürth
Orangerie Erlangen
Weinstadel Nürnberg
Hotels für Gruppen in
Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach
Beschreibung
siehe Seite
Sommer
Winter
Halbpension möglich
hauseigener
Busparkplatz
nächster
Busparkplatz
Hotels in Nürberg bis 35 Euro pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück bei Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und in ausgewählten Zeiträumen
ab 15
Personen
•
Arvena Messe - Hotel an der NürnbergMesse *** S
S. 70
Azimut Hotel Nürnberg ** *
S. 73
Best Western Hotel Nürnberg ** *
S. 70
Best Western Hotel Nürnberg City-West ** * S
S. 76
•
•
ab 30
Personen
Hotel Cristal ** * S
S. 73
•
•
ab 10
Personen
„Das Steichele“ – Hotel & Weinrestaurant ***
S. 70
ab 10
Personen
Leonardo Hotel Nürnberg
S. 74
Hotel Marienbad-Zentrum ***
S. 74
ab 25
Personen
NH Nürnberg-City ** * *
S. 71
ab 20
Personen
Park Inn by Radisson
S. 75
Wöhrdersee Hotel Mercure Nürnberg City *** *
S. 72
ab 10 Personen im
benachbarten Restaurant
Beschreibung
siehe Seite
Arvena Park - Das Hotel am Franken-Center ** * *
vor dem
Hotel
Noris Hotel Nürnberg ** * S
S. 67
Nordwestring
Novina Hotel Südwestpark *** *
Frankenstraße/Hiroshimaplatz
ab 10
Personen
•
S. 68
ab 20
Personen
•
Novina Hotel Tillypark ** * *
S. 65
ab 20
Personen
•
Ramada Nürnberg Parkhotel *** * S
S. 64
ab 10
Personen
•
vor dem
Hotel
Ringhotel Loew's Merkur *** *
S. 67
ab 10
Personen
•
Kohlenhof
Hotel Victoria *** S
S. 65
•
Kohlenhofstraße
Maritim Hotel Nürnberg
S. 62
ab 15
Personen
Sheraton Carlton Nürnberg ** * * *
S. 63
ab 10
Personen
vor dem
Hotel
ab 8
Personen
Bahnhofstraße
Derag Livinghotel Maximilian * ** *
Rothenb. Str. /
Kohlenhofstraße
S. 68
S. 66
Ibis Nürnberg Hauptbahnhof * *
S. 73
Bahnhofsstraße
Ibis Nürnberg City am Plärrer ** S
S. 74
•
S. 67
Hotel am Jakobsmarkt ** *
S. 69
•
•
Mövenpick Hotel Nürnberg-Airport *** *
S. 71
•
•
Grasersgasse
Hotels in Fürth bis 40 Euro pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück bei Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und in ausgewählten Zeiträumen
Hotel am Forum Fürth ***
S. 102
Quality Hotel Bavaria Fürth
S. 102
ab 10
Personen
Kohlenhofstraße
ab 10
Personen
Frankenstraße
•
ab 20
Personen
•
Buchungs-Hotline Fürth: +49 911 239587-0 oder tourist-info@fuerth.de
Hotel in Erlangen bis 45 Euro pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück bei Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und in ausgewählten Zeiträumen
****
Arvena Business Hotel ** * *
S. 113
•
ab 10
Personen
•
Buchungs-Hotline Erlangen: +49 9131 8951-0 oder tourist@etm-er.de
Kohlenhofstraße
ab 10
Personen
neben dem
Hotel
Hotel in Schwabach bis 35 Euro pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück bei Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und in ausgewählten Zeiträumen
Holiday Inn Express Nürnberg-Schwabach ** * S
S. 119
50 m
entfernt
Buchungs-Hotline Schwabach: +49 9122 860241 oder tourismus@schwabach.de
Buchungs-Hotline Nürnberg: +49 911 2336-124 oder pauschal@ctz-nuernberg.de
128
•
Buchungs-Hotline Nürnberg: +49 911 2336-124 oder pauschal@ctz-nuernberg.de
­
Dürer Hotel Nürnberg
Vestnertor
graben
InterCityHotel Nürnberg ** * S
•
­
ab 10
Personen
400 m
entfernt
Bahnhofstraße
ab 10
Personen
S. 69
ab 10
Personen
ab 10
Personen
Le Méridien Grand Hotel Nürnberg
vor dem
Hotel
•
S. 64
gegenüber
dem Hotel
ab 10
Personen
•
•
Grasersgasse
S. 63
Vestnertor
graben
•
ab 15
Personen
Holiday Inn Nürnberg City Centre *** *
ab 20 Personen
(nur Buffet)
nächster
Busparkplatz
Hotels in Nürnberg bis 70 Euro pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück bei Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und in ausgewählten Zeiträumen
•
S. 68
•
Winter
hauseigener
Busparkplatz
Hotels in Nürnberg bis 50 Euro pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück bei Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und in ausgewählten Zeiträumen
Hotels in Nürnberg bis 50 Euro pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück bei Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und in ausgewählten Zeiträumen
Hotel Agneshof ** *
Sommer
Halbpension möglich
Internationale Küche
Feinschmecker-Küche
Fränkisch-regionale Küche / Gutbürgerlich
129
Restaurants für Gruppen in
Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach
Beschreibung
siehe Seite
Sitzplätze
innen
Sitzplätze
außen
Gruppenangebote in Fürth 2014
Stadtspaziergänge in Fürth
Anzahl der
Nebenzimmer
Busparkplatz
vorhanden
Restaurants in Nürnberg
Bratwurst Röslein
S. 80
550
250
Restaurant und Weinstube Heilig-Geist-Spital
S. 83
400
120
Tiergartenrestaurant Waldschänke
S. 84
350
bis 1.000
Gutmann am Dutzendteich
S. 77
350
800
Zum Spießgesellen
S. 79
230
200
Historische Bratwurstküche „Zum Gulden Stern“
S. 82
140
60
Strandhaus Nürnberg
S. 83
120
140
Böhm's Herrenkeller
S. 82
3
Ein- u. Ausstieg möglich
Vestnertorgraben
2
Ein- u. Ausstieg möglich
Vestnertorgraben
(20-350 Pers.)
(25-120 Pers.)
1
Ein- u. Ausstieg möglich
Beuthener
Straße
(Steintribüne)
2
Ein- u. Ausstieg möglich
Vestnertorgraben
1
(bis 50 Pers.)
100
Bahnhofstraße
PARADIES Revue Theater
S. 84
100
Hexenhäusle
S. 81
70
400
„Burgwächter“ – Restaurant und Gartenterrasse
S. 83
60
120
Kettensteg Stadtbiergarten
S. 81
50
350
Hausbrauerei Altstadthof
S. 78
40
33
Vestnertorgraben
Ein- u. Ausstieg möglich
S. 103
190
80
Bavaria Stuben
S. 103
42
16
Vestnertorgraben
Ein- u. Ausstieg möglich
1
(20-40 Pers.)
95,- €
deutsch
85,- €
fremdsprachig
95,- €
Dauer: 90 Minuten
maximal 30 Personen pro Gruppe
Jüdisches Leben – damals und heute
Nach der Vertreibung der Juden aus den Reichsstädten
im ausgehenden Mittelalter wurde Fürth zum religiösen
Zentrum jüdischen Lebens in Süddeutschland. Wussten
Sie, dass hier das erste jüdische Waisenhaus in Deutschland gegründet wurde und die Stadt eines der europäischen Zentren des hebräischen Buchdrucks war?
deutsch
85,- €
fremdsprachig
95,- €
Dauer: 90 Minuten
maximal 30 Personen pro Gruppe
Anekdoten und Kurioses aus der Kleeblattstadt
Vestnertorgraben
1
(40-80 Pers.)
fremdsprachig
Vestnertorgraben
Restaurants in Fürth
Comödie Fürth und Heinrich – Finest Grill
Rundgang durch die Fürther Altstadt mit ihren
vielen versteckten, liebevoll und aufwändig
restaurierten Höfen.
Beuthener
Straße
(Steintribüne)
Grasersgasse
85,- €
Die Altstadt und ihre Höfe
Grasersgasse
2
(20-55 Pers.)
deutsch
Dauer: 120 Minuten
maximal 30 Personen pro Gruppe
Tiergarten
2
(25-70 Pers.)
Kompakter Spaziergang über die 1000-jährige
Geschichte Fürths, nicht trocken und wissenschaftlich, sondern locker, leicht und launig, gewürzt mit
netten Geschichten.
Haupteingang
(20-120 Pers.)
(10-200 Pers.)
Fürth für Einsteiger
nächster
Busparkplatz
•
Amüsante Geschichtchen, ob wahr oder weniger wahr,
hören Sie bei diesem Rundgang. Da geht es einmal um
die ungleichen Schwestern Nürnberg und Fürth, deren
Reibereien, Streitigkeiten und Schlachten schon bei der
Gründung begannen, und über Fürther Originale wie das
Pfeiffndurla.
deutsch
85,- €
fremdsprachig
95,- €
Dauer: 90 Minuten
maximal 30 Personen pro Gruppe
Weitere Gruppen-Angebote in Fürth
„Beggsdäidsch“ auf der Kärwa
S. 113
140
100
Ein- u. Ausstieg möglich
Großparkplatz
• Führung hinter die Kulissen der großen
Michaeliskirchweih
• Kirchweihleckerbissen
deutsch
6
(10-70 Pers.)
11,- € pro Person
Alter Simpl
Restaurant in Erlangen
Dauer: 120 Minuten
Restaurants in Schwabach
Gasthof Goldener Stern Schwabach
S. 119
150
150
2
(10-65 Pers.)
Ein- u. Ausstieg möglich
Markgrafenparkplatz
Weisses Lamm Schwabach
S. 119
100
70
1
(bis 40 Pers.)
Ein- u. Ausstieg möglich
Markgrafenparkplatz
Buchungszeitraum:
3. bis 15. Oktober 2014
Treffpunkt: Rathaus, Eingang Königstr. 88
Die Brauerei Tucher – alte Braukunst in neuen Kesseln
Führung inkl.
Bierverkostung
6,- € pro Person
Führung inkl.
Bierverkostung
und Brotzeit
11,- € pro Person
Führung inkl.
Bierverkostung
und fränk. Schäufele
15,- € pro Person
• Führung durch die Brauerei und das Sudhaus
• Bierverkostung, optional mit Brotzeit oder
fränk. Schäufele
• Überraschungspräsent
Treffpunkt: Tucher-Brauerei, Tucherstr. 10
130
Internationale Küche
Feinschmecker-Küche
Fränkisch-regionale Küche / Gutbürgerlich
Dauer: 90 Minuten
Buchungs-Hotline: +49 911 239587-0 oder per E-Mail an tourist-info@fuerth.de
131
Gruppenangebote in Erlangen
Entdeckungstouren durch die Goldschlägerstadt Schwabach
Stadtrundgang zum Kennenlernen
Erlanger Parks und Gärten
•
•
•
•
Führung durch den botanischen Garten
Stadtführung „Schlossgarten und Orangerie“
ein Garten-Präsent
Gutschein für ein fränkisches Essen in
einem Partner-Restaurant
ab 10 Personen
29,- € pro Person
ab 15 Personen
26,- € pro Person
ab 20 Personen
24,- € pro Person
Nicht nur der Königsplatz mit seinem beeindruckenden
Ensemble aus schönem Brunnen, Rathaus, Stadtkirche
und die goldenen Dächer sind Stationen des Rundgangs,
auch das Thema Blattgold kommt nicht zu kurz.
50,- €
deutsch
Dauer: 90 Minuten
maximal 30 Personen pro Gruppe
maximal 25 Personen pro Gruppe
Von Nadlern, Goldschlägern und Brauern
Die Bierstadt Erlangen
ab 10 Personen
35,- € pro Person
ab 15 Personen
32,- € pro Person
ab 20 Personen
29,- € pro Person
• Bierreise mit Verkostung verschiedener Biere
und fränkischer Brotzeit
• Stadtführung „Altstadtbier – Kellerhäuschen Bergkirchweih“
• Erlanger Brauereiwegführer
• eine Erlanger Bierüberraschung
maximal 25 Personen pro Gruppe
Rundgang mit dem Erlanger Nachtwächter
ab 10 Personen
29,- € pro Person
ab 15 Personen
25,- € pro Person
ab 20 Personen
23,- € pro Person
Erfahren Sie mehr über findige Handwerker und
Gewerbetreibende, die Schwabach zu seinem
Wohlstand verhalfen.
50,- €
deutsch
Dauer: 90 Minuten
maximal 30 Personen pro Gruppe
Marx und Mazzen – Führung zum jüdischen Leben mit Besuch der historischen Laubhütte
• Nachtwächtertrunk und Brotzeit in der Steinbach Bräu
• 1,5-stündiger Rundgang mit dem
Erlanger Nachtwächter
Schwabacher Handwerk und Gewerbe im
Wandel der Zeit
Rundgang zur Synagoge, Talmud-Schule und
zum Rabbinerhaus mit anschließendem Besuch
der über 200 Jahre alten Laubhütte, ein Kleinod
fränkisch-jüdischer Kultur.
50,- €
deutsch
Dauer: 90 Minuten
maximal 40 Personen pro Gruppe
maximal 25 Personen pro Gruppe
Unsere Spaziergänge durch Erlangen
Führung durch die Goldschläger-Vorführwerkstatt
Christian Erlang – Die Hugenottenstadt Erlangen
deutsch
ab 75,- €
fremdsprachig
ab 90,- €
5,- € pro Person
Kinder 4-14 Jahre
2,50 € pro Person
Erwachsene
Dauer: 90 Minuten
maximal 40 Personen pro Gruppe
• Stadtrundgang „Die Hugenottenstadt Erlangen“ mit
einem ausgebildeten Stadtführer
• Der Klassiker für Gruppen, die die wichtigsten
Sehenswürdigkeiten und geschichtlichen Hintergründe
Erlangens kennenlernen wollen
Erfahren Sie in der Goldschläger-Vorführwerkstatt
des Stadtmuseums, wie aus einem kleinen Goldbarren
Blattgold in einer Stärke von einem 10.000-stel
Millimeter entsteht.
Dauer: 90 Minuten
Schwabach goldrichtig – Tagesprogramm
• geführter Stadtspaziergang rund um das
Thema Blattgold
• Drei-Gänge-Goldmenü (ohne Getränke)
• Besichtigung der Goldschlägerschauwerkstatt
• Betreuung während des Programms
Kostümführungen – mit folgenden Themen:
ab 10 Personen
30,- € pro Person
ab 90,- €
fremdsprachig
ab 105,- €
Dauer: 5 bis 6 Stunden
maximal 30 Personen pro Gruppe
deutsch
• Die Zeit des Barocks
• Rendezvous mit Wilhelmine – Ein Leben für die Kunst
und Wissenschaft
• Aus dem Leben einer Magd – Die Bierstadt Erlangen
• Mathilde – die Hugenottenstadt für Kinder
• Rosalias Geschichten vom Schröpfen, Scheren und
vom wahren Leben
• Stadtschreiber Girbert: Das mittelalterliche Erlangen
Dauer: 90 Minuten
Vergolden für Jedermann
ab 110,- €
fremdsprachig
ab 125,- €
Versuchen Sie sich im Vergolderhandwerk und
vergolden Sie unter fachkundiger Anleitung Steine,
Muscheln und Co.
ab 10 Personen
30,- € pro Person
inkl. Material,
Transfer blattgold usw.
­
deutsch
• Kleiner Stadtspaziergang durch die malerischen Gassen
der Erlanger Innenstadt und den Schlossgarten
• anschließend Stadtrundfahrt (mit dem eigenen Bus)
Kombiführung
Dauer: 2 Stunden
maximal 20 Personen pro Gruppe
Dauer: 2 Stunden
132
Buchungs-Hotline: +49 9131 8951-0 oder per E-Mail an tourist@etm-er.de
Buchungs-Hotline: +49 9122 860241 oder per E-Mail an tourismus@schwabach.de
133
Innenstadt Nürnberg
Unsere Vertragshotels in der Nürnberger Innenstadt
B1
29
Agneshof ***
C3
28
B3
31
Am Jakobsmarkt ***
C3
5
InterCityHotel Nürnberg *** S
C3
33
art & business hotel
C3
8
Le Méridien Grand Hotel Nürnberg
B1
26
Azimut ***
A3
10
Leonardo
D4
34
Best Western Hotel Nürnberg ***
C3
12
Marienbad - Zentrum ***
B3
13
„Das Steichele“, Hotel und Weinrestaurant ***
C3
1
Maritim Hotel Nürnberg
C3
44
Hotel Drei Raben ****
D3
2
NH Nürnberg-City ****
B1
25
Dürer Hotel Nürnberg
A3
9
Park Inn by Radisson
B2
45
Garden Hotel
C4
4
Ringhotel Loew’s Merkur ****
B3
3
Holiday Inn Nürnberg City Centre ****
C3
6
Sheraton Carlton Nürnberg *****
C3
11
Victoria *** S
A3
Ibis Nürnberg City am Plärrer
7
** S
Ibis Nürnberg Hauptbahnhof **
Restaurants in der Nürnberger Innenstadt
Beschreibungen der Restaurants finden Sie ab Seite 77 oder online unter tourismus.nuernberg.de/essen-und-trinken
C3 8 Böhm's Herrenkeller
B2 1 Hexenhäusle
C2 6 Bratwurst Röslein
B3 9 Historische Bratwurstküche „Zum Gulden Stern“
B1 2 Burgwächter, Restaurant und Gartenterrasse
B2 4 Kettensteg Stadtbiergarten
B1 3 Hausbrauerei Altstadthof
C4 10 PARADIES Revue Theater
C2 7 Heilig-Geist-Spital, Restaurant und Weinstube
C2 5 Zum Spießgesellen
Orientierungsplan Innenstadt Nürnberg
Beschreibungen der Hotels finden Sie ab Seite 60 oder online unter pauschalen-nuernberg.de
Treffpunkte für Stadtrundgänge in der Nürnberger Innenstadt
C2 8 Lorenzkirche Hauptportal / Uhrtürmchen gegenüber
B1 19 Treffpunkt Felsengänge, Kunstbunker,
Kasematten „Brauereiladen“, Bergstraße 19
B1 21 Albrecht-Dürer-Haus
B2 11 Ochsenportal an der Fleischbrücke, Nähe Hauptmarkt
C2 9 Schuldturm, Vordere Insel Schütt
A1 17 St. Johannisfriedhof, Eingang Lindengasse
C3 4 Tourist Information, Königstraße 93
B2 22 Sebalduskirche zwischen den Türmen
B2 12 Schöner Brunnen am Hauptmarkt
B2 30 Weißer Turm / Brunnen „Ehekarussell“
C2 13 Tourist Information, Hauptmarkt 18
C2 14 Altes Rathaus, Rathausplatz
Bushalteplätze in der Nürnberger Innenstadt
134
C3 58 KunstKulturQuartier, während des Christkindlesmarktes
Parkstreifen Königstorgraben / Ecke Königstraße
C1 18 Vestnertorgraben; 7 Plätze;
maximal 2 Stunden Haltezeit; WC vorhanden;
Zufahrt über Pirckheimerstraße, Rollnerstraße, Maxtor
Vom 28. November bis 24. Dezember 2014 ist die Einfahrt für Busse
ohne Ausnahmegenehmigung in die Altstadt nicht möglich. Bitte fordern
Sie rechtzeitig die Unterlagen für unseren Sonderservice für Busfahrten
an: tourismus@nuernberg.de oder Tel. +49 911 2336-0
B3 33 Grasersgasse; 7 Plätze (wegen Baumaßnahmen
beschränktes Platzangebot);
Ostseite des Germanischen Nationalmuseums,
maximal 2 Stunden Haltezeit; kein WC;
Zufahrt über Kornmarkt
B2 23 Augustinerstraße, nur Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten
Der Ein- und Ausstieg für Ihre Gäste in der Altstadt ist möglich, die
Parkmöglichkeit für Busse jedoch zeitlich begrenzt. Bitte nutzen Sie die
stadtnahen Bus-Parkplätze mit U-Bahn-, S-Bahn- oder Tram-Anschluss
(siehe Seite 137).
Sonderregelung zum Christkindlesmarkt
Hinweis
C3 2 ZOB – Zentraler-Omnibus-Bahnhof; kein Parkplatz;
nur Ein- und Ausstiegsmöglichkeit; WC vorhanden
Zufahrt über Bahnhofstraße
135
Kalchreuthe
r
str.
Str.
r
the
Pla
en
-
er
e nberg
Th
um
Mö
Ha geld
up orf
tst er
r.
str.
Str.
str.
Ring
nGur
io
Valz
ner
weih
ers
tr.
hak
Sied
ler-
Passauer
Marien
bader Str.
Str.
Ka
lb-
ue
r
H7 56 Beuthener Straße (Steintribüne), insgesamt 30 Plätze;
S-Bahn S2 zum Hauptbahnhof,
ab Bahnhof Frankenstadion oder Dutzendteich
1 km
tter
al
n
wa
G7 59 Hiroshimaplatz / Ecke Frankenstraße; Fußweg
zur Station Hiroshimaplatz, Bus 65 bis Frankenstraße,
dann U1 bis Hauptbahnhof
G
en
H
AB-KREUZ N-SÜD
6
rab
erg
igskan
Ludw
Ott
Sc
h
ste
Königshof
St
r.
0
rth
Der Ein- und Ausstieg für Ihre Gäste in der Altstadt ist möglich, die
Parkmöglichkeit für Busse jedoch zeitlich begrenzt. Bitte nutzen Sie die
stadtnahen Bus-Parkplätze mit U-Bahn-, S-Bahn- oder Tram-Anschluss.
H8 55 Große Straße, insgesamt 28 Plätze;
Fußweg zur U-Bahn-Station Messe,
U1 zur Innenstadt
9
s
Zollhaus
Vorj
u
Ma
itz
Str.
au
Hamburg
er
Hinweis
G7 54 Bayernstraße, insgesamt 50 Plätze;
Straßenbahn 9 zum Hauptbahnhof
Str.
Am Zollh
N-ZOLLHAUS
er
tr.
rS
rg
e
bu
r
itze
gn
weg
Str.
Str.
lübe
rgan
g
Wöhrder Ta
str.
n-
Jitz
S
Ha
ns-
Str.
2
Br
es
la
Loß Juliu
ma snnStr.
nn
bru
Str.
St
r.
Dr.-
r
th e
Sche
url-
Str.
Katzwan
ger
H
Wald
lust-
Äu
ße
re
Str.
s-
rn
r
asense
r Str.
ue
H7 53 Tiergarten Nürnberg (2 Bereiche),
insgesamt 18 Plätze;
Straßenbahn 5 zum Hauptbahnhof
Gemeinschaftshaus
r
ze Langwasser Süd
rlit
Gö
Lie
str
Busparkplätze mit U-Bahn-, S-Bahn
oder Tram-Anschluss
Sie sind gerade dabei, Ihren Nürnberg-Aufenthalt zu planen und suchen die
für Sie passende Unterkunft? Unter pauschalen-nuernberg.de finden Sie
nicht nur unsere Angebote und Partner-Hotels, sondern auch die Bewertungen der User der weltgrößten Reisecommunity TripAdvisor. Dazu gibt
es exzellente Tipps, Fotos und wertvolle Hintergrundinformationen.
ga
8
er
el n
Op p
P irm
Langwasser Mitte
Str.
Orientierungsplan Stadtgebiet Nürnberg
Weg
roldsb
erge
r
He
Str.
r
th e
Ba
yre
u
Sta
dtp
ark
str
.
Am
Rathenau- B
ayr
platz
eu
m
äu
.
Str
str.
Saarb
rückener
Langwasser
Glo
Str.
r.
St
Str.
.
str
rthe
reu
rn
Bä
Hambur
ger
Str.
Mit TripAdvisor besser informiert!
Thomas-
Scharfreiterring
Str.
Str.
er
G7 60 Straßenbahnhaltestelle Luitpoldhain
nn
Ma
s-
eg
itz
Langwasser
Nord
tter
ste
au
llh
Zo
str.
er-
Franke
nschne
llw
iw
8
Str.
in-
hamm
ra-
Mit dem Nürnberg Newsletter verpassen Sie bestimmt nichts mehr!
Einfach kostenlos unter tourismus.nuernberg.de abonnieren und
immer erfahren, was es in Nürnberg Neues gibt.
H7 45 Dokumentationszentrum „Faszination und Gewalt“,
Bayernstraße 110
Langwassersee
31
s-
str.
Sie suchen authentische Bewertungen zu Nürnberg? Dann besuchen
Sie uns auf tourismus.nuernberg.de. Hier finden Sie verschiedene
Online-Plattformen mit Reiseberichten, Empfehlungen, Fotos und
Geheimtipps anderer Besucher.
Treffpunkte für Stadtrundgänge im
Nürnberger Stadtgebiet
Gle
55
Neulandsiedlung
Steinbrüchlein
H7 13 Gutmann am Dutzendteich
Str.
Str.
nbe
We
en
Restaurants im Nürnberger Stadtgebiet
Online-Informationen rund um Nürnberg
Stadion
Nürnberg
König
tz-
Hauptstr.
Zer
zab
els
h
M
Markgrafenstr.
str.
fnho
itze
Gib
Nor ne
Schw
abach
er
we
ina
ue
r
rg
ra
be
n
fert
o
Lau
rgr. M
ari
nt
büh orgr
lstr. .
iß-
igsto
Grasersg.
Färber
-
Gle
str.
Rollnerstr.
st
Ma
xfe
ldsttr
.
Tetzelg
ass
e
en
n Ne u
t
Wes
ttorgra
be
gr
ab
en
Spittlertor-
alstr
.
Kan
Ob.
Ro
the
n-
Str.
Bertha-vonSut
tne
rtr.
Hau
pts
str.
Hansa-
Kön
Kir
ch
str.
Brück
en-
lstr
.
Sie
r.
Will-
Ma
xim
ilia
nück
e
nbr
Jan
se
Str.
Tannder-
Von-
G7 7 Wöhrdersee Hotel Mercure City *** *
Str
.
r
Str.
G5 10 Mövenpick Hotel Nürnberg-Airport ****
4
e
en
th
burger
E7 18 Romantik Hotel Gasthaus Rottner *** *
Frankenstadion
Be
u
nle
hö
Sc
r
Münchene
Str.
ch
er
str.
tr.
Wei
ßen-
F7 3 Derag Livinghotel Maximilian ****
H7 12 Tiergartenrestaurant Waldschänke
eS
Hauptstr.
56
rl-
str.
-
aupts
tr.
G7 6 Ramada Nürnberg Parkhotel *** * S
oß
Röthen
ba cher
Löb
lein
-
rin
g
es
t-
str
.
Leib
lstr.
Str.
Lehrber
ger
alle
n
W
G6 33 Cristal *** S
H7 14 Strandhaus Nürnberg
Valznerweiher
Zeppelinwiese
Ka
elgrab
Ente
Pillenreuth
E7 9 Novina Hotel Tillypark ** * *
Gr
rb
il b e u c k
Neuselsbrunn
en-
nn
lsdorfe
rH
lin-
La
ng
Gersw eiler-
Reichelsdorf
F
E6 30 Best Western Hotel Nürnberg City-West *** S
pe
s s er
wa
Son n
ma
Reiche
Zep
er
Str.
ch
er
Str
.
ge
ns
bu
rg
14
Großer
Dutzendteich
Otto-
Loß
S tr.
7
str.
e
oß
er
Str.
Re
rzo
gs
Messe
Trie
rer
en
ngrab
n
waldgrabe
Eichen
E7 1 Novina Hotel Südwestpark *** *
Beschreibungen der Restaurants finden Sie ab Seite 77 oder online
unter tourismus.nuernberg.de/essen-und-trinken
eih
er-
Gr
Münchener
erg
Str.
.
r Str
rnb
Steinbühl
er Str.
Ho
lst
e
Bra
un
-
Ad
olf-
s tr
.
Sigm
und-
r.
lst
f.
str.
Bing
r.
t st
up
Ha
gn
Str.
H9 2 Arvena Park Hotel ****
12
w
er
lzn
Va
ge
Zerzabelshof
tr.
e
hall
Str.
Tirole
k
St
r.
Kleingärten
Schleuse
Eibach
F6 13 Noris Hotel Nürnberg
tr.
cks
bu
53
Tiergarten
Lie
Str.
H8 31 Arvena Messe Hotel an der NürnbergMesse *** S
r.
rst
He
Dutzendteich
Rangierbahnhofsiedlung
heim
er
Brünn
ker
ruc
Mögeldorf
Kettelersiedlung
-
Str.
rsb
He
str.
r-
ARENA
Silbersee
str
nd
fei
Str.
str.
enaus
ske
eru
Ch
e
ren
. Eh
45
Einfahrbahnhof
Sch
ießp
la
has
Balt
Dutzendteich
Volkspark
r
Schm
Str.
A. d
Münchener
er
erg
Hü
n-
str.
rsb
Str.
Nü
eg
an
inHa
str.
e
All
str.
Nummernweiher
Hasenbuck
Triere
g
er
D
str.
13
Kleiner
Flach- Dutzendteich
weiher
Ge
rm
er s
er
erg
nb
me
str.
str.
str.
engart
Holz
Str.
all
e
Volksfestplatz
Str.
us-
E
60
s
Wiener
Str.
136
r
me
stro
Wald
o t te
nbach
er S
tr.
dter
Ingolstä
Juli
Wiener
er
Kr
str.
lag
sch
str.
Welte
nbur
g
Str.
str.
4R
r.
rst
ofe
nh
tze
ien
Hafen
Str.
Reichelsdorf
hof-
Universität
Erl.-Nürnberg
54
rn-
e
Bay
Falkenheim
tr.
Koppenhof
ofer
Kop p enh
Zerzabe
ls-
N-KÖNIGSHOF
a
Eib
Lohhof
6
Str.
ter
täd
ols
Ing
N-HAFEN OST
str.
tr.
Str.
Pl. d. Opfer
str. d. Faschismus Sch
ult
he
iß-
Rangierbahnhof
Eibach
Gerasmühle
9
r
the
str.
str.
tr.
Hafen-
rlle
Sc
hi
aus
tstr.
Haup
tterMo
n buc
hofs
Bauernfeindstr.
.
Gartenstadt
Don
2
nke
Fin
Maiach
Heidestr.
Eibacher
Deutenbach
ase
-
Gleißhammer
59
D
nn-
Mögeldorf Neuma
ar-
str.
ten
Blü
Fallroh
Zeltnerweiher
MesseNürnberg
D
str.
Hafenstr
.
u
nre
lge
Frankenstr.
en
ch
Bu
Str.
-
Ahorn
weg
e
Pill
Gu
str.
-
str.
onau
Eibach
Hummelstein
Neulichtenhof Franken-
Beschreibungen der Hotels finden Sie ab Seite 60 oder online unter pauschalen-nuernberg.de
Laufamholz
.
str
4R
Gleißhammer
r
er v
a-
KREUZ N-HAFEN
str.
Regensburge
-Str
.
nd-
Ostring
d-
St. Peter
lhelm
-Sp
äth
Oste
Unsere Vertragshotels im Nürnberger Stadtgebiet
str.
str.
ne
m
ten
Os
str. Zerz
ab
els
Stephan-
er
aVolt
Min
str.
S c hußlei
en
ste
ll-
Str.
str.
str.
Rabus
Franken-
anWod
str.
Maffeiplatz
str.
Maiacher
n
Gudrun-
nlme
Werderau
t
Ca
Lichtenhof
aDian
Röth
en
str.
Wi
str.
rn-
Gibitzenhof
str.
str.
Faberpark
str.
Str
.
Harsdörfferstr.
Galgenhof
str.
Steinbühl
ckert
Schu
str.
U
riste
h
Sc
Landgra b e
m-
be
rg
Wölcke
-
chstr.
He
r.
z-
Gugel
Nopits
cher
ba
fst
ho
hn
dnit
str.
Sandreuth
4R
N-Schweinau
Am
Aufseßplatz
str.
graben-
Pfälz
e r-
str.
Ba
Re
8
G
tr.
ns
Nopitschstr.
ß-
Ansbacher Str.
eh
Sandreuth
ba
Esc h e n
14
Br
tr.
Spie
NeuröthenRöthenbach bach
ibitze
nhof-
Adolf
iso
tere
Hin
ths
Maybach-
Sa nd reu
str.
Markt
Hohe Marter
Stein
d-
Tafelhof
He i
14
Erlenstegen
6
S
str.
enstr.
sengart
Dürrenhof-
r.
L an
Dürrenhof
Regens burger
Allers-
Steinbühl
Str.
Schweinau
Str.
graben
HAUPTBHF.
str.
h fBahnho
Gustav-
Fluß-
Str.
St. Jobst
Wöhrder
See
Kres
7
Ma
rie
nstr
.
Bahnhofstr.
str.
enhofKohl
str.
Schweinau
1
Frauentor-
S.
r
che
Ostbahnhof
ere
rlo
Ca
olo
r th
Ba
Wöhrd
Pr inzregennt
enufer
Str.
Gärten
Äuß. C
Klett- rame
Str. r-
Wöhrder
Wiese
r.-
lzba
Su
Rechenbergchmid-
Su
ere
Äuß
Rennweg Str.
r
ache
Sulzb
Rat
Rathenaupla
platz
e
Lo
ren
zer
Lorenz
Opernhaus
fst
Str.
Lorenzkirche
Breite Gasse
euther
Pillenr
Sc
hla
ch
t-
Lu d
Hauptmarkt
Tafelfeld-
str.
Am
Plärrer
St. Leonhard
str.
str.
Ed
tr.
N-Gebersdorf
er-
Rothenburger Str.
sseeG ei
ons
Edis
Fug
g
Plärrer
Str.
burger
St.
Leonhard
tavGus
Tilly
18
inste
eg
. La
Äuß
r G.
ufe
Sebald
platz
Weißer
Turm
str.
wig
Maxtor-
graben
Rennweg
str.
Bauverein
llw
r Sündersbühl
Rothenburge
str.
GustavAdolf-Str.
Str.
ho
str.
yOssietzk
9
b.Schw.
str.
Gostenhof
Ma x
tr.
yr s
nsc
hne
str.
rche
Blü
Großreuth
the
r
Deutschher
rn-
st
Gostenhof3
nke
Sündersbühl
7
str.
Für
str.
Fra
str.
ma
Bärenschanze
N-WESTRING
Wit
sch
el-
euth
en-
Vestnertor-
ab
gr
or
ß
Äu
Schoppershof
er
lzbach
.
str
Wassert or
str.
nn
Str.
nRoo
Leye
r-
ru
Maximilianstr.
Joh
ann
is-
Weigelshofstr.
Str.
str.
te g
ns
Erle
W
enb
Oed
erSchoppershof
ckBismar
str.
erPirckheim
str.
n
r
Gärten
Pirckheimer-
tn e r s b
Steinplatte
er
erg
We
ls
Stadtpark
Maxfeld
e
ab
gr
the
sb
en
Str.
Re
ute
r
itz
gn
Pe
r.
St
Für
Leyh
Gaismannshof
weg
siehe Innenstadt Nürnberg
St. Johannis
h.d.V.
4R
30
Eberhardshof
73
Str.
Joha
nnisstr.
rdw
No
Str.
Archivstr.
ter
Mug
genh
ofer
Kaulbachplatz
Friedrich-
str. Ebert-Platz
Muggenhof
str.
str
.
Spitalhof
Th
u
Mo
mm
se
n-
33
Maxfeld
Frieden-
str.
Groland-
Hin
nie
glin
ger
Heim
erich
-
str.
r
Bucher
the
13
Nordwest-
ring
Nord-
ring
Rollner-
Sch
4R
Nord-
Erlenstegen
rffEichendo
str.
lingNordostbf. Kies
nstr.
ria
Me
weg
Schleif-
Str.
ele
Für
h.d.V.
Bi
Doos
str.
Großreuth
ring
feld
er
Kilian-
str.
str.
Ra
i ff e
ise
n-
iner
Str.
nger
He
rd
ers
tr.
Erla
ler
ck
Bö
Str.
Herrnhütte
Herrnhütte
Bauern
Raiffeisen-
eeg
ass
e
Schn
-
NÜRNBERG/FÜRTH
Schafhof
ie n b u
ck
ns
.
str.
Kilian-
Güterbhf.
N-Nordwest
str.
ar
Stadtgebiet Nürnberg
Ä
Klingenhof
NÜRNBERG
Wetze
ndo
rfe
r
erga
rten
h.d.V.
St r.
u
yre
ere
uß
str.
Ha
Brett
Schnieglin
ger
Kleinreuth
Cuxhavener
Ba
.
S tr
r
Schniegling
Volkspark Marienberg
Thon
Wetzendorf
str.
Ziegelstein
stein-
the
St
r.
Loher
Moos
Str.
Wilhelms havener
Kriegsopfersiedlung
Ma
rkt
äc
ke
r-
str.
4
Bamberger
Str.
Marienberg
-
str.
Ziegel-
Marienberg-
2
ner
Hiltp oltstei
Bie
Str.
5
Bierweg
g
e
rw
-Ra
bin
Str. - Ben
-
Str.
upt
str.
Schnepfenreuther Graben
Poppenreuth
6
Lohe
str.
Str.
Loher H
a
Ziegelstein
Ziegelstein-
Ko
er
r.
Flughafen-
str.
dlach
Almo s
Grün
Hau
pts
t
Schnepfenreuth
penr
eu
N-NORD
3
10
Almoshof
hofe
r
Haupt-
Höfleser
Buchenbühl
str.
See
-
Alte
er
Flughafen
Johann-S
perl
-Str
.
ld
Wegfe
Am
str.
Höfles
5
g
tstr.
Haup
we
Flughafen Nürnberg
Erlang
Bu
ch
er
Buch
H
Str.
G
en
utRe
P op
F
Weg
Rathsberg-
s
Braunsbache
r
Bucher Landgrab
tr.
We g
E
Braunsbach
Sonderregelung zum Christkindlesmarkt
Vom 28. November bis 24. Dezember 2014 ist die Einfahrt für Busse
ohne Ausnahmegenehmigung in die Altstadt nicht möglich. Bitte fordern
Sie rechtzeitig die Unterlagen für unseren Sonderservice für Busfahrten
an: tourismus@nuernberg.de oder Tel. +49 911 2336-0
137
Orientierungspläne Fürth, Erlangen und Schwabach
Hotel Am Forum ***
1
Quality Hotel Bavaria *** S
2
Restaurants in Fürth
Comödie Fürth / Heinrich – Finest Grill
Bavaria Stuben
Unsere Pauschal-Angebote sind online buchbar
unter pauschalen-nuernberg.de, per E-Mail
oder schriftlich. Jeder verbindlichen PauschalBuchung liegen die „Allgemeinen Reisebedingungen“ (siehe ab Seite 140) zugrunde, die
wichtige Hinweise zur Abwicklung, insbesondere zur Haftung und zur Gewährleistung,
beinhalten.
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen zu unseren Angeboten
Ì über Nürnberg informiert Sie das Service-Team unter
0911 2336-0, tourismus@nuernberg.de
Ì für Fürth wählen Sie 0911 239587-0, tourist-info@fuerth.de
Bezahlung
Mit Eingang Ihrer verbindlichen Buchung
erhalten Sie von uns Ihre Reservierungsbestätigung. Die dazugehörige Rechnung geht Ihnen
ca. 6 Wochen vor Anreise zu. Die Bezahlung
kann durch Kreditkarte, Bankeinzug oder
Überweisung erfolgen. Die Rechnung weist ein
Zahlungsziel aus, bis zu diesem der Betrag von
Ihrem Konto oder Ihrer Kreditkarte abgebucht
wird bzw. bis zu welchem Datum Ihre Überweisung bei uns eingegangen sein muss. Um einen
reibungslosen Ablauf garantieren zu können,
empfehlen wir eine Buchung mindestens vier
Wochen vor Anreise. Bei kurzfristigen Buchungen ist die Bezahlung nur per Kreditkarte oder
Bankeinzug möglich.
Ì für Erlangen 09131 8951-0, tourist@etm-er.de
­
Ì für Schwabach 09122 860241, tourismus@schwabach.de
Treffpunkte in Erlangen
2
A
1
3
4
5
6
Hugenottenkirche
Impressum
Rathausplatz
Schlossplatz
Altstädter Kirchenplatz
Stadtmuseum, Martin-Luther-Platz
An den Kellern
Herausgeber:
Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg
Frauentorgraben 3, 90443 Nürnberg
Telefon: 0911 2336-0, Fax: 2336-166
tourismus.nuernberg.de
Zustellung der Reiseunterlagen
Nach Eingang Ihrer Zahlung werden Ihnen,
soweit nicht anders vereinbart, die Reiseunterlagen per Post zugestellt. Dies erfolgt rechtzeitig. Bei kurzfristigen Buchungen, bei denen
eine garantierte Zustellung per Post nicht mehr
gewährleistet ist, nden Sie Ihre Reiseunterlagen
im Hotel vor.
Konzept, Gestaltung, Umsetzung und digitale Produktion:
Hotel in Erlangen
Arvena Business Hotel ****
Ad-room Werbeagentur GmbH, www.ad-room.de
In Kooperation mit:
designlöwen, Werbeagentur für Gestaltung und Kommunikation, www.designloewen.com
fi
1
Impressum
2
Allgemeines zu unseren Pauschal-Angeboten
Ihr schneller Kontakt zu uns
Hotels in Fürth
1
t
Rathaus, Königstraße 88
Tucher Traditionsbrauerei, Tucherstraße 10
3
2
s.nu
smu
ouri
Tourist-Information Fürth, Bahnhofplatz 2
1
.de
erg
ernb
Gut zu wissen
Gut zu wissen
Treffpunkte in Fürth
Koordination und Text: Michaela Wunder
r
he
mühl- st
r.
H e n s e l tw e g
Ro hre rs
Ro
n-
lia
M
str a xi
. mi
r-
Stadtmuseum Schwabach
Synagoge, Synagogengasse 10
Holiday Inn Express Nürnberg-Schwabach *** S
Restaurants in Schwabach
1
2
Gasthof Goldener Stern
Druck: Osterchrist Druck und Medien GmbH, www.osterchrist.de
11/13
fi
­
Franzosenkirche, Boxlohe
Dierenbach, Hajo Dietz, Peter Eckert, Birgit Fuder, Vroni Freudling, Albert Gößwein, Claus Haupt,
Andreas Hub, Sabine Ismaier, Reinhard Kemmether, Uli Kowatsch, Christina Kuhn, Christian Langhans, Herbert Liedel, Erich Malter, Berny Meyer, Jutta Miessbach, Uwe Mühlhäuser, Uwe Niklas,
Ludwig Olah, Burkhard Pehl, Georg Pöhlein, Steffen Oliver Riese, Brigitte Sauer, Ralf Schedlbauer,
Segway®, Julia Stenner, Jürgen Tap/Hoch Zwei, Erich Weiß; Airport Nürnberg, Bay. Schlösser
verwaltung schloesser.bayern.de, bayernpress newsfoto GmbH, Congress-Tourismus-Wirtschaft
Würzburg, DB Museum Nürnberg, fotolia.de (Thomas Wöhrle, Klaus-Peter Adler, olga demchishina,
SyB, artjazz, Mik Roge, macroart, goodluz, HLPhoto, Boris Ryzhkov, karandaev, Andrey Bandurenko,
katz23, Gino Santa Maria, Aamon, Quade, Olena Pantiukh, Kzenon, Schlierner, by-studio, Olena
Pantiukh, Okea, contrastwerkstatt, womue, Andrea Wilhelm, WavebreakmediaMicro, vanfan),
istockphoto.com (Andyd, alptraum, phototropic) Fotostudio Stöhr, Lebkuchen-Schmidt, mfi AG,
museen der stadt nürnberg, Museum für Kommunikation, PLAYMOBIL / geobra Brandstätter
GmbH & Co. KG, Tourismusverband Franken e.V. (© TFV, TVF/FWL/Hub), theater salz+pfeffer,
Tucher Traditionsbraurei, die Archive der Städte Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach sowie
alle am Katalog beteiligten Einrichtungen und Unternehmen.
In der Städteregion Nürnberg liegen uns Familien
mit Kindern besonders am Herzen. In unseren
Partnerhotels übernachten Kinder bis einschließlich 6 Jahre kostenlos, in vielen Hotels sogar bis
einschließlich 12 Jahre. Bis einschließlich 16 Jahre
gewähren unsere Hotels günstige Konditionen
bei der Übernachtung unserer jungen Gäste.
Detaillierte Angaben nden Sie bei den einzelnen
Häusern verzeichnet. Bitte beachten Sie, dass
die Ermäßigung nur im Zimmer der Eltern bei
zwei voll zahlenden Erwachsenen gewährt
werden kann. Die weiteren Leistungsbestandteile
sind von dieser Regelung ausgenommen.
Geschenk-Gutschein
Unsere Pauschal-Angebote können Sie auch
verschenken! Ausführliche Informationen zum
Geschenk-Gutschein nden Sie auf Seite 7 und
unter pauschalen-nuernberg.de
Weisses Lamm
e rs
dor
f er
t-
1
Nasbachtal
Raiffeisens
tr.
st
a rk -
Sta dtp
s tr
.
A. d. Aich
g.
Kappadoci
a
Nö
Bau
Am
Neuen
Zöllner
tor
str.
Sp
i ta
lb
Kinderermäßigung
Redaktionelle Bearbeitung: Julia May, Petra Schwarz, Eike Söhnlein
ka r
nde
Gu
G är
i es
Nörd
lin
Str. ger
W
Alte
.
uts tr
r-
en-
ind
Osang
str.
hre
r-
Am
Rother
Steig
Str
S
ien
str.
Am
B
B.
L
chEbra
terKlosr.-Gustavn-S.
D eman
Hein Heuss
str.
Str.
lp
Wa
se
au
hm tr.
Sc s
.
str
dor
St
str.
Am Hoh
tr
eo
Th
Str.
H.-Me
l
oh
r.
rl-PStr. e rst
ng
e lli
Ko l p i n g s t r
Rathaus, Haupteingang
Hotel in Schwabach
g
We
1
Eilg
d
Ca
Str.
graben
KlingHe m
bacher
Str.
na r.
An in-St
Kle
Lin
tr
Str.
rger
Weißenbu
Drillerstr.
hn
Schwabach
str.
Martellstr.
e rs
str.
hlAus bü
tte r
Hu
volk
Werk
tho fer
ner-Str. F o rs
r
sau
R.-Be rg
Na s
ß-
r
Petzoldt-
r th e
A. Alt.hof
Fried
Ba
Stadtpark
.
str
Au-
rStirne
str.
str.
in
St e
str.
r
Fü
M.-erBautr.
S
str.
Mauerstr.
Ringstr.
g
Jahnstr.
bache
Ritters
Wittelsbacherstr.
Am
Holzgtn.
Gut
illerRathausg. Schstr.
1
2 1
e
ch Nörd.
Str.
str.
138
Nürnberger
St
2
4
4
str.
str.
rd l i ch e
St
Re n WengleinNördl. Mauerstr.
nm ü h l w e g
einH ö rd
Wenglr.
le rt Pinzenberg
Bra istr.
st
o rs
re
c
t
a
Ben
RohrersFriedri
Forstersi mb
str. kendf.
ch- str.
weiher
Neutorstr. L
mühle
Wöhrwie
asserse
Bachga
sse
kh .
c
o
h
e
xl
Be str
s tr. Bo
Kön KönigsPe
Str.
igstr pl. M.r
Ga r t e n
Ludwigstr. Ludwigstr. Penzendorfe
.
LutherSüd
he i mw
MichaelPostpl.
lich
Pl.
Ad.eichswaisenh
Hierl-Str.
e
ausMauer
r.
Stifte
t
s
r.
Süd
r. Eisentraut- str.
Weg
str.
- st
liche
gstW.F ri e drich-W. ho Wallenrod
n
i
R
fSeminarAle xa nde rZweigstr.
str.
kBogenstr.
A.- str.
a rc
lf
Bi s m
Wa
Wo
burg-Achilleslpe
str Bahnhofn
e
St
rsd
r.
.
ind
o
H
r
r
e
n
fer
Rostr.
ge r- s tr.
ke
er
weih
r
h
i
sb
t
c
B
her
lEber
Sie
skee
.
Wolf str. Feldstr.
Str
Am
St
str
.
i ngh
r.
Dr.ch w
en
.
e ls .
hts tr Kittlereg Bo d str
p p re c
u
R
w
Str.
f
ma
tr.
ho
-S
rt
e
b
ns - r
-E
Osth
c
Ha rbstStr. cks
ri
th
tr. S
elstr.
He hoer
Fried
w
r anger e
chützenZieg
ic
.
Ge
a st
g
Emstr. str
.
Dia n
An
-Str
str.
ink h
rei
.
F.-L
ne
Kernstr
id- d.a
lh
en Frierober.
e
St St
Alt
r.
str.
Bad-
3
Sulzbürgstr.
c
ba
Li m
Waldfried
Bestelmeyerstr.
P.-HenleinStr.
n-
S tr
.
tr.
1
2
Str.
Berlichingen-
Reit
hta l
-
Str.
ba c
r
Kraft-
Sa nd
r-S
Li
Friedenstr.
ische
we g
Am
Kreuzstein
P.-V
tr.
Sands
.
S tr
H.- Sachs- Str.
VeitßStotr.
S
str.
aedtlerstr.
str.
eridn
We Str.
ns t
ten-
r
he
mAda
Grenegzw
K.-
r.
ase
ngar
lge
Ga
lie
Hartstr.
-S
Nasher weg
bac eg
W
Stein-
M.- gJun tr.
S
berg- b-
Harden- tern
.
S tr
hw
Heckelstr.
tr.
er- s
Lorbe
r.
g- st
Kre uzwe
dlerTannenbg.- Na
str.
Eic
Hasengr.
pe
P.- Go p lt- Str.
Nö
rd
li
ue-
ite
ne- le
ht
- geric
Am Hoch
Freiherr-
Str.
Siedlungs -
Str.
Str.
gRamun
str.
to l d erchto
Berchr. tr.
ldst S
str.
weg
Hirtenn
Zin
Dr.BaumJoh.zeile
Forster- Eichwa s e
Str.
str.
Fürther
Cellast
Ansbacher
Li mStr.
Humboldtstr.
H.-Ho fe rE.-Opitz-Str.
vom-
Treffpunkte in Schwabach
d-
Hochgericht
Str.
Stadtmuseum
Rohrer
s tr.
a ch -
Wun
sDr.-Haa
3
Str.
Spalter Str.
Linde nb
n
Gru
Str.
Str.
der
en
Fritz- Ribot
s-
O’Brien
Ansbacher
Pointgrab
Am
str.
Ha a
Beuglersweiher
Str.
Roßtaler
Nürnberger
Jos.-
ererFenstStr.
V.i.S.d.P.: Michaela Wunder
Fotos: Jim Albright, Ralf Arnold, Reinhard Balzerek, Mike Beims, Marion Bührle, Christine
Schube t
Str.
-
Alter Simpl
1
fi
Restaurant in Erlangen
139
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
30
Dateigröße
3 562 KB
Tags
1/--Seiten
melden