close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Die Deutsche Meisterschaft - Agepan

EinbettenHerunterladen
Anfahrtsbeschreibung
KOMZET BAU BÜHL
Herzlichen Dank
an unsere Sponsoren
Per Auto
Trockenbau-Fachhandel mitSystem
Per Bahn
06-0322 Aufkleber 85x38
KOMZET BAU BÜHL
Siemensstr. 4 | 77815 Bühl/Baden
www.bau-bildung-bw.de
25.04.2006
10:39 Uhr
Seite 1
79110 Freiburg · Ziegelhofstr. 35 · Tel. (07 61) 8 85 00 - 0 · Fax 8 85 00 - 99
68309 Mannheim · Bad Kreuznacher Str. 32 · Tel. (06 21) 7 27 55-0 · Fax 7 27 55 - 99
73760 Ostfildern · Mergenthaler Str. 3-5 · Tel. (07 11) 45 99 83-0 · Fax 45 99 83 - 99
IN DEN BAUBERUFEN
08. BIS 10. NOVEMBER 2014
Die Deutsche Meisterschaft
im Bauhandwerk 2014
63. BUNDESLEISTUNGSWETTBEWERB
Im Rahmen des Leistungswettbewerbes des deutschen
Handwerks veranstaltet der Zentralverband des Deutschen
Baugewerbes vom 08. bis 10. November 2014 den 63. Bundesleistungswettbewerb in 8 Bauberufen.
Austragungsort für diesen Wettbewerb, vergleichbar mit
der Deutschen Meisterschaft im Sport, ist das KOMZET
BAU BÜHL, Kompetenzzentrum der Bauwirtschaft, Ausbildungszentrum Bühl.
Neben den Wettbewerben, die in den Werkstätten des KOMZET
BAU BÜHL live beobachtet und verfolgt werden können, wird
für die Besucher ein spannendes Rahmenprogramm geboten.
Seien Sie dabei – Schüler, Eltern und alle Bauinteressierten sind herzlich eingeladen, den besten Junggesellen und
Jungesellinnen Deutschlands während der Wettbewerbstage über die Schulter zu schauen.
Das Programm
08. bis 10. November 2014
DER WETTBEWERB:
Die jungen Gesellen und Gesellinnen, die im Wettbewerb
um die Medaillen kämpfen, scheuen keine Herausforderung
und beweisen wie attraktiv eine Ausbildung in der Bauwirtschaft ist. Sie haben sich zuvor als Landessieger in den 16
Bundesländern für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.
DIE SIEGER:
Unseren deutschen Meistern winken attraktive Preise. In
einigen Berufen besteht die Möglichkeit, an der Europameisterschaft oder Weltmeisterschaft teilzunehmen. Die
nächste Weltmeisterschaft findet 2015 in Brasilien statt.
DAS WETTKAMPFPROGRAMM
DER TEILNEHMENDEN BERUFE
Zimmerer/in
Sa. 08. – Mo. 10. November in Halle 11 und 13
Estrichleger/in
So. 09. – Mo. 10. November in Halle 10
Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in
So. 09. – Mo. 10. November in Halle 4 und 6
Maurer/in
So. 09. – Mo. 10. November in Halle 7 und 8
Stuckateur/in
So. 09. – Mo 10. November in Halle 9
WKS-Isolierer/in
So. 09. – Mo. 10. November in Halle 2
Beton- und Stahlbetonbetonbauer
Mo. 10. November in Halle 3 und 5
Straßenbauer/in
Mo. 10. November in Halle 15
Die Ehrung der drei Bundessieger in jedem Beruf und
die Abschlussfeier finden am Montag 10. November
ab 20:00 Uhr im Bürgerhaus Neuer Markt, Bühl statt.
DAS AUSBILDUNGSZENTRUM BÜHL
Im Ausbildungszentrum Bühl werden seit
über 40 Jahren junge Baufachleute überbetrieblich ausgebildet. In 15 mit modernen
Arbeitsmitteln und Maschinen ausgestatteten
Werkhallen werden die Auszubildenden von
qualifizierten Ausbildungsmeistern auf die technisch anspruchsvolle Berufswelt vorbereitet.
So konnten sich in den vergangenen Jahren einige
der im Ausbildungszentrum Bühl überbetrieblich
ausgebildeten Junggesellen aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen für den Bundesleistungswettbewerb qualifizieren und sind z.T. als deutsche Meister aus dem Wettbewerb hervorgegangen.
Im Bereich der Fort- und Weiterbildung hat sich die
in der Trägerschaft des Berufsförderungswerkes der
Südbadischen Bauwirtschaft stehende Bildungseinrichtung stetig weiterentwickelt. Den Betrieben der
Bauwirtschaft und anderen steht auf diese Weise ein
breit gefächertes Weiterbildungsangebot zu allen
Themen des Bauens zur Verfügung.
Seit 2002 ist das Ausbildungszentrum Bühl nach DIN
EN ISO 9001 zertifiziert und verfügt somit über ein
umfassendes Qualitätsmanagementsystem. Weitere
Meilensteine in der Entwicklung zu einem modernen
Bildungsdienstleister waren diverse Projekte mit
europäischen Partnern sowie 2013 die Ernennung
zum „Kompetenzzentrum Elementiertes Bauen“
durch die entsprechenden Bundesministerien. Seither trägt das Ausbildungszentrum die Bezeichnung
„KOMZET BAU BÜHL, Kompetenzzentrum der Bauwirtschaft“.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
7 081 KB
Tags
1/--Seiten
melden