close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aktuelles zu unserer Landesgartenschau | 6. Ausgabe

EinbettenHerunterladen
Aktuelles zu unserer Landesgartenschau | 6. Ausgabe
3. Thüringer Landesgartenschau 2015 in Schmalkalden
INHALT
Auf die Tickets, fertig, los
ÜBERSICHTSPLAN /
ÖFFNUNGSZEITEN
SEITE
2
In einem halben Jahr beginnt sie endlich, die 3. Thüringer Landesgartenschau 2015 in
Schmalkalden. Schon jetzt können Sie Tickets für sich und Ihre Lieben oder als Geschenk für
Freunde, Kollegen und Geschäftspartner
kaufen. Ab 24. Oktober, 15.00 Uhr, sind die
Dauerkarten in der Tourist-Information
Schmalkalden erhältlich – zum Vorzugspreis von 90 Euro. Ebenso die Tageskarten für einen einmaligen Besuch
während des 163-tägigen Gartenfests.
START KARTENVORVERKAUF /
TICKETPREISE
SEITE 3
Welche grünen Höhepunkte und welche Veranstaltungen Sie dort erwarten,
das stellen wir Ihnen in dieser 6. ExtraAusgabe zur Landesgartenschau vor.
Ihren Blick durch die neu gestalteten Landschaftsparks können Sie noch einmal am Samstag,
25. Oktober, bei der letzten öffentlichen Baustellenführung schweifen lassen.
SEITE 7
An diesem Tag wird außerdem um 11.30 Uhr am Bahnhof das neue Gartenschau-Shuttle
der Süd·Thüringen·Bahn eintreffen. Mit einer Einladung zur GartenZeitReise 2015 in Schmalkalden wird es in den kommenden Monaten von Erfurt bis Meiningen und von Eisenach bis
Neuhaus am Rennweg unterwegs sein.
Ihr Team der
Landesgartenschau Schmalkalden 2015 GmbH
Altmarkt 1 | 98574 Schmalkalden
Telefon 03683 667-400 (Zentrale) | Fax 03683 667-450 | info.lgs@schmalkalden.de
www.landesgartenschau-schmalkalden.de
PARKIMPRESSIONEN
DER LANDESGARTENSCHAU
SEITEN 4/5
PROGRAMM-HÖHEPUNTE
SEITE 6
SHUTTLE-TAUFE /
RÄTSEL
CHRONIK /
DAS TEAM DER LGS
SEITE 8
Unser Tipp !
Sammeln Sie AKTUELLES ZU
UNSERER LANDESGARTENSCHAU. Zehn Ausgaben sind
geplant. Sie ergeben eine
kleine Dokumentation
über die Entstehung der
Landesgartenschau 2015
in Schmalkalden.
2
Übersichtsplan und Areale der GartenZeitReise
DIE IDEE DER GARTENZEITREISE
Die Landesgartenschau wird sich an 163 Tagen
auf rund 13 Hektar präsentieren. Dabei sind
die sechs Areale als Stationen einer GartenZeitReise verbunden.
A
B
C
D
E
F
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
für
für
für
für
für
für
Veränderung
Sinnlichkeit
Natürlichkeit
Gemeinsamkeit
Erinnerung
Schönheit
-
Westendpark
Viba-Park
Siechenteiche
Stadtpark
Weg durch die Altstadt
Terrassengarten Schloss Wilhelmsburg
A Westendpark (eintrittspflichtig)
D Stadtpark (eintrittspflichtig)
Stauden und Gräser, Platanenhain, Zeitgärten,
interaktiver Spielplatz, Ufertrassen an der Schmalkalde, Lebenszeitreise
– Kirche auf der Gartenschau
Haupteingang, Ticketkassen, Bistro
Blumenschauhallen, Stauden und Gräser, Quellteich,
Botschaftergärten, Energiegarten, Spielplätze, Treffpunkt Thüringen,
Thüringen Forst, Gärtnermarkt
kleines Restaurantzelt mit Außenterrasse, kleine Bühne
B Viba-Park (eintrittspflichtig)
E Altstadt (nicht eintrittspflichtig)
Themengärten, Gärtnertreff, Friedhofskultur, Parkteich, Spielplätze
Hauptbühne, großes Restaurantzelt mit Außenterrasse
Korridor
Ticketkasse Tourist-Information
C Siechenteiche (nicht eintrittspflichtig)
E Terrassengarten Schloss Wilhelmsburg (nicht eintrittspflichtig)
Korridor
mediterrane Kübelpflanzen-Ausstellung, Gartenterrassen, Obstgarten,
Schlossteich
Café auf der Großen Pfalz
Wir haben 163 Tage für Sie geöffnet
Kassenöffnungszeiten: täglich 10 bis 18 Uhr
Einlasszeiten:
April, Mai, September, Oktober täglich 10 bis 18 Uhr
Juni, Juli, August
täglich 10 bis 20 Uhr
Das Verlassen der eingezäunten Gelände ist über barrierefreie Drehtore bis zum Einbruch der Dunkelheit möglich. Bei Abendveranstaltungen
gelten gesondert Kassen- und Einlasszeiten.
BLUMEN SIND DIE SCHÖNEN WORTE UND HIEROGLYPHEN DER NATUR,
MIT DENEN SIE UNS ANDEUTET, WIE LIEB SIE UNS HAT.
JOHANN WOLFGANG VON GOETHE 1749 – 1832
3
Der Kartenvorverkauf beginnt
Ab 24. Oktober, 15 Uhr, können Sie Dauerkarten und
Tageskarten für die 3. Thüringer Landesgartenschau in
Schmalkalden kaufen.
DIE DAUERKARTE
Mit einer Dauerkarte besuchen Sie die Landesgartenschau, wann immer
Sie möchten. Sie gilt während des gesamten Zeitraums. Sie erleben:
+
+
+
+
+
+
+
163 Tage Gartenschau vom 25. April bis 4. Oktober 2015
13 Hektar Schaufläche
3 Parks und den Terrassengarten von Schloss Wilhelmsburg
12 Hallenschauen
Themen- und Botschaftergärten
Treffpunkt Thüringen
rund 500 Veranstaltungen: Konzerte, Kabarett, Artistik, Sport,
Vorträge und vieles mehr
Nutzen Sie den Dauerkarten-Vorverkauf bis 23. Dezember 2014.
Sie sparen 20 Euro beim Kauf einer Dauerkarte für Erwachsene!
Der Besuch aller Veranstaltungen der Landesgartenschau ist inklusive.
Mit der Dauerkarte haben Sie außerdem die Möglichkeit, alle Gartenschauen und Grünprojekte 2015 in Deutschland zu besuchen. Der einmalige Eintritt ist in folgende Gartenschauen inklusive:
+
+
+
+
+
EINTRITTSPREISE
DAUERKARTEN
Preis
Tageskasse
Preis
Vorverkauf
Erwachsener
110 Euro
90 Euro
Erwachsener ermäßigt*
95 Euro
80 Euro
Kinder / Jugendliche 6 – 17 Jahre
35 Euro
30 Euro
110 Euro
90 Euro
220 Euro
180 Euro
Kinder bis einschl. 5 Jahre frei
Familie I
Ein Erwachsener mit eigenen Kindern
oder Enkelkindern bis 17 Jahre
Familie II
Zwei Erwachsene mit eigenen Kindern
oder Enkelkindern bis 17 Jahre
TAGESKARTEN
Preis
Erwachsener
14 Euro
Erwachsener ermäßigt*
12 Euro
Kinder / Jugendliche 6 – 17 Jahre
4 Euro
Kinder bis einschl. 5 Jahre frei
Familie I
14 Euro
Ein Erwachsener mit eigenen Kindern
oder Enkelkindern bis 17 Jahre
BUGA – Havelregion
Oelsnitz/Erzgebirge – Sachsen
Mühlacker – Baden-Württemberg
Landau – Rheinland-Pfalz
Alzenau – Bayern
Familie II
28 Euro
Zwei Erwachsene mit eigenen Kindern
oder Enkelkindern bis 17 Jahre
DIE TAGESKARTE
Überraschen Sie Verwandte, Freunde und Geschäftspartner. Verschenken Sie einen unvergesslichen Besuch auf der Landesgartenschau. Eine
Karte gilt für einen beliebigen Tag innerhalb der 163-tägigen Gartenschau – inklusive der Veranstaltungen an diesem Tag.
*Ermäßigt sind Studierende, Auszubildende und Schüler ab 18 Jahren, Empfänger von Arbeitslosengeld I und II sowie Grundleistungen, Bundesfreiwilligendienstleistende und freiwillige
Wehrdienstleistende sowie Personen ab einem Grad der Behinderung (GdB) von 50.
Sofern laut Behindertenausweis eine Begleitperson erforderlich ist, hat diese freien Eintritt. Die
Karte hierfür erhalten Sie an der Tageskasse (Nachweis vorlegen). Im Gartenschaugelände sind
Fahrräder und Tiere grundsätzlich nicht zugelassen, ausgenommen sind Blindenbegleithunde.
GARTENSCHAU-VORVERKAUFSKASSE
Tourist-Information Schmalkalden, Mohrengasse 1a, 98574 Schmalkalden
MO – FR 10.00 – 17.00 Uhr und SA 10.00 – 13.00 Uhr
Wir erstellen Ihre Dauerkarte mit Ihrem Foto direkt vor Ort. Oder bringen Sie ein Foto mit.
Dauerkarten sind personengebunden (auch für Kinder 6 – 17 Jahre mit Foto) und nicht übertragbar.
Wir beraten Sie gern. Telefon: 03683 - 667-400
Landesgartenschau Schmalkalden 2015 GmbH
DAS LEBEN ZEUGT BLUMEN UND BIENEN.
BLUMEN, DAS SIND DIE SCHÖPFERISCHEN GEISTER, UND BIENEN DIE ANDERN,
DIE DARAUS HONIG SAMMELN.
CHRISTIAN MORGENSTERN 1871 - 1914
4
Beinahe bereit für die Besucher –
Bahnhof
Hier empfängt die Stadt Schmalkalden
barrierefrei ihre Gäste: Seit dem 20. August
ist das sanierte Bahnhofsgebäude aus dem
19. Jahrhundert wieder für Reisende geöffnet und ergänzt mit dem Busbahnhof
den neuen ÖPNV-Knotenpunkt.
Westendpark – Wiesenterrassen
Bereits in diesem Sommer zeigten sich die Wiesenterrassen im Westendpark in üppigem
Grün. Den Anblick können Besucher im kommenden Jahr auch auf Sonnenliegen genießen. Hier präsentiert sich außerdem die Kirche auf der Landesgartenschau.
Westendpark – Werraenergie-Brücke
Vom Westenendpark zum Viba-Park gelangen die Besucher über die neue
Werraenergie-Brücke.
Nach der Landesgartenschau wird der
Mommelstein-Radweg über sie führen.
Westendpark – Zeit für Wald
Ohne seinen großen Waldreichtum hätte
Schmalkalden keine Industriegeschichte
schreiben können. Die Holzkohle war
eine Grundlage für die Verhüttung des
Eisenerzes. Bis heute bestimmt Holz das
Stadtbild mit seinen Fachwerkhäusern.
Westendpark – Zeit für Industrie
Die Zeitgärten im Westendpark führen
durch die Geschichte von Stadt und Region. Der Beitrag „Zeit für Industrie“ erinnert an den Kranbau, der ehemals hier
seinen Standort hatte.
die Parks der Landesgartenschau
Viba-Park
Ein letztes Mal kommt der Herbst über den Viba-Park, bevor hier ab Ende April
Themengärten, Friedhofskultur, Gärtnertreff, Restaurantzelt und Hauptbühne auf
350.000 Besucher warten.
Steg Siechenteiche
Zeit für Natürlichkeit finden die Gäste der
Gartenschau beim Spaziergang über den
Steg zwischen den Siechenteichen. Seit
August sind die Arbeiten auch in diesem
Areal abgeschlossen.
Schloss – Terrassengarten
Rund 12.000 Buchsbäumchen wurden in der zweiten Septemberwoche im Terrassengarten von Schloss Wilhelmsburg gepflanzt.
Zusammen bilden sie geometrische Muster nach einem originalen
Entwurf aus der Renaissance.
Stadtpark – Schulumfeld
Innerhalb des Stadtparks bilden Park-, Sport- und Spielplätze
das neu gestaltete Umfeld für zwei Schmalkalder Schulen. Für
diesen Bereich zeichnete der Landkreis Schmalkalden-Meiningen
als Bauherr verantwortlich.
Stadtpark – Quellteich
Der drei Hektar große Stadtpark thematisiert „Zeit für Gemeinsamkeit“. Auf dem terrassenförmig angelegten Südufer des
Quellteichs können die Besucher auf ihrer GartenZeitReise verweilen.
5
6
Programm-Höhepunkte
Die Landesgartenschau Schmalkalden bietet 2015 an 163 Tagen das Podium für mehr als 500 Veranstaltungen.
Die ersten Höhepunkte stehen fest:
25.04. –
26.04.
02.05.
Großes Eröffnungswochenende
11.07. –
12.07.
mit Veronika Fischer, Sunshine Brass,
dem Musikverein Schmalkalden
und dem Blasmusikverein Singertal
18.07. –
19.07.
Die Rhön-Rennsteig-Sparkasse präsentiert das
Taschenlampen-Konzert mit „Rumpelstil“
und Kinderfest
01.08.
14.05. –
17.05.
Artistik mit der
23.05. –
25.05.
Historische Holzspiele von fünf Kontinenten
30.05.
06.06.
Hochseiltruppe Geschwister Weisheit®, Gotha
13.06. –
14.06.
20.06.
04.07. –
05.07.
mit Marianne und Michael,
Gaby Albrecht und Henry Arland
Rock auf der Gartenschau
Das große Jazzwochenende
laden zum Mitspielen ein
08.08. –
09.08.
von Boogie-Woogie bis Ulla Meineke
Comedy auf der Gartenschau
22.08.
Werraenergie präsentiert die
„Pützmunter-Show“ mit Jean Pütz
Kulinarische Verführungen
mit der Thüringen Philharmonie Gotha
05.09. –
06.09.
Stargast: Sternekoch Nelson Müller
Kinderkonzert und Frühlingskonzert
12.09.
VITA COLA präsentiert die
03.10. –
04.10.
mit Klassik, Rock und Feuerwerk
Klassischer Sonntag
mit den Musikern der Stiftung
Südthüringisches Kammerorchester
12.06.
Volksmusik und Schlager
Die Rhön-Rennsteig-Sparkasse präsentiert
das Doppelkonzert: Purple Schulz
und Heinz-Rudolf Kunze
mit Michl Müller und Käthe Lachmann
31.05.
Internationales Straßenzauberer-Festival
Magisches mit Zauberern von drei Kontinenten
Maybebop – ein deutsches A-cappellaPop-Quartett zusammen mit dem Orchester
der Musikschule Schmalkalden
VITA COLA PARTY
Großes Finale
Alle Veranstaltungen sind im Eintrittspreis des jeweiligen Tages enthalten.
Unser Veranstaltungskalender wird ständig aktualisiert.
Sie finden ihn unter:
www.landesgartenschau-schmalkalden.de
Höhepunkte populärer Musik
Konzert der Meininger Hofkapelle mit Solist
und Moderator Gunther Emmerlich
Großer Oldie-Abend mit „Chips“, „Epilog“,
Sarah Reinhardt und Frank Genzler
MDR-Gartenfest
Der MDR ist mit einem
Unterhaltungsprogramm zu Gast
Veronika Fischer
Marianne und
Michael
Jean Pütz
Heinz-Rudolf
Kunze
Michl Müller
7
Shuttle-Taufe und Rätsel
Shuttle-Taufe am 25. Oktober um 11.30 Uhr am Bahnhof Schmalkalden,
Musik auf der Baustelle Westendpark und letzte öffentliche Baustellenführung
Programm
11.30 Uhr
Die Süd•Thüringen•Bahn, die Stadt Schmalkalden und die Landesgartenschau Schmalkalden 2015 GmbH präsentieren ein Shuttle der
Süd•Thüringen•Bahn im Gartenschau-Design. Der Zug wird das Motto
der Landesgartenschau „GartenZeitReise“ tragen und ab 25. Oktober auf
den Strecken von Erfurt bis Meiningen, Eisenach bis Neuhaus, Wernshausen, Schmalkalden und Suhl unterwegs sein.
Eintreffen des Gartenschau-Shuttles mit musikalischer
Begleitung
11.35 Uhr
Begrüßung Michael Hecht
(Geschäftsführer Süd•Thüringen•Bahn)
11.40 Uhr
Begrüßung Thomas Kaminski
(Bürgermeister Schmalkalden)
11.45 Uhr
Begrüßung Detleff Wierzbitzki
(Geschäftsführer LGS GmbH)
Symbolische Enthüllung des Shuttles mit allen anwesen11.50 Uhr
den Gästen
anschließend Musik und Unterhaltung auf der Baustelle Westendpark
mit Gewinnspiel, Informationen rund um die Gartenschau,
Führungen in den Gartenschauarealen: Start jeweils am
Bahnhofsgebäude um 12, 13, und 14 Uhr
Die Shuttle-Taufe besiegelt die Zusammenarbeit der Süd•Thüringen•Bahn
mit der Landesgartenschau Schmalkalden 2015 GmbH und ist der Auftakt
der gemeinsamen Werbung für das große Thüringer Gartenfest.
Musik und Unterhaltung auf der Baustelle Westendpark, ein Gewinnspiel, Informationen rund um die Gartenschau und Rundgänge durch
die künftigen Gartenschauareale bilden den Abschluss der Reihe öffentlicher Baustellenführungen. Die Gelände werden anschließend eingezäunt und für die 163-tägige Gartenschau im kommenden Jahr vorbereitet.
RÄTSELHAFTES NR. 5 !
#
Lösung Rätselhaftes Nr. 1 :
Wie viele Gartenschauen finden im Jahr 2015
in Deutschland statt?
Lösung Rätselhaftes Nr. 2 :
Gewinnen Sie Ihre persönliche Dauerkarte zur Landesgartenschau 2015 !
Lösung Rätselhaftes Nr. 3 :
In dieser und in den vergangenen vier Ausgaben unserer LGS-EXTRA-Seiten
haben wir jeweils eine Frage gestellt. Haben Sie die Ausgaben gesammelt
und die Lösungen gefunden?
Lösung Rätselhaftes Nr. 4 :
Lösung Rätselhaftes Nr. 5 :
Unter den Einsendern mit allen richtigen fünf Lösungen verlosen wir drei
Dauerkarten. Lösungen einfach ausschneiden, auf eine Postkarte kleben und
senden an :
Absender:
Name:
oder per E-mail an: info.lgs@schmalkalden.de
Straße:
Einsendeschluss: 20. November 2014
PLZ/Ort:
Auslosung: zum Schmalkalder Herrscheklasmarkt
am 30. November, 15 Uhr, Altmarktbühne
#
Landesgartenschau Schmalkalden 2015 GmbH
Altmarkt 1 | 98574 Schmalkalden
??
?
8
Chronik der Ereignisse
AUF DEM WEG ZUR 3. LANDESGARTENSCHAU (Fortsetzung)
25.10.2014
24.10.2014
08.10.2014
01.10.2014
13.09.2014
09.09.2014
Shuttle-Taufe: Ein Triebwagen der Süd·Thüringen·Bahn
wirbt für die GartenZeitReise.
Der Vorverkauf der Dauer- und der Tageskarten beginnt.
Für gut zwei Dutzend Gästeführer der Landesgartenschau
startet die Ausbildung.
Die Broschüre „Das Grüne Klassenzimmer“ mit 65 Einzelangeboten und 400 Veranstaltungsterminen geht an alle
Thüringer Schulen.
Zum sechsten Mal zeigt eine öffentliche Baustellenführung
die Fortschritte in den Gartenschau-Arealen.
Rund 12.000 Buchsbäumchen werden in geometrischen
Mustern nach einem historischen Entwurf auf der oberen
Schlossterrasse gepflanzt.
20.08.2014
18.08.2014
15.07.2014
21.06.2014
Übergabe des Bahnhofsgebäudes: Der sanierte Fachwerkbau aus dem 19.Jahrhundert ist barrierefrei und ergänzt
die Gesamtmaßnahme ÖPNV-Knotenpunkt.
Im Schaugelände an den Helüsa-Hallen beginnt die
Arbeit. Hier werden die Botschaftergärten, der Thüringen
Forst, der Treffpunkt Thüringen, eine Bühne und ein
Restaurantzelt errichtet.
Der Stadtpark mit Schulumfeld wird bauseitig übergeben.
Gärtner übernehmen die Pflege der Bepflanzung.
Zum fünften Mal folgen mehr als hundert Bürger dem
Aufruf zum öffentlichen Baustellen-Rundgang.
DAS TEAM DER LANDESGARTENSCHAU SCHMALKALDEN 2015 GMBH IST GEWACHSEN:
Geschäftsführung
Marina Heldt
Fon 03683-667-401
heldt.lgs@schmalkalden.de
Veranstaltungsorganisation
Albrecht Fröhlich
Fon 03683-667-406
froehlich.lgs@schmalkalden.de
Ticketing
Kurt Grune
ticketing.lgs@schmalkalden.de
Detleff Wierzbitzki
Fon 03683-667-403
wierzbitzki.lgs@schmalkalden.de
Alexandra Calließ
Fon 03683-667-406
Calliess.lgs@schmalkalden.de
André Jacob
Jacob.lgs@schmalkalden.de
Technische und gärtnerische Leitung
Reinhard Goos
Fon 03683-667-404
goos.lgs@schmalkalden.de
Grünes Klassenzimmer
Julia Hornickel
Fon 03683-667-407
hornickel.lgs@schmalkalden.de
Gruppenreisen / Marketing
Janine Holz
Fon 03683-667-400
holz.lgs@schmalkalden.de
Durchführungsplanung
Thomas Messerschmidt Fon 03683-667-402
messerschmidt.lgs@schmalkalden.de
Durchführungsplanung
Markus Schmidt
Fon 03683-667-408
schmidt.lgs@schmalkalden.de
Assistenz der Geschäftsführung / Buchhaltung
Simone Kaufmann
Fon 03683-667-405
kaufmann.lgs@schmalkalden.de
Landschaftsgestaltung
Kathrin Hitschfeld
Fon 03683-667-410
hitschfeld.lgs@schmalkalden.de
SPONSOREN
TRÄGER UND FÖRDERER
Premiumsponsoren
Klassiksponsoren
Sponsoren
Medienpartner
Die Landesgartenschau 2015 wird mit
Mitteln des Freistaats Thüringen gefördert.
Kooperationspartner
IMPRESSUM
Ausgabe:
Herausgeber:
Text / Redaktion:
Fotos:
Gestaltung / Druck:
6 | Oktober 2014
Landesgartenschau Schmalkalden 2015 GmbH
Marina Heldt, Susann Winkel
Sascha Bühner, LSG Schmalkalden 2015 GmbH
Bauer & Malsch Druck + Werbung GmbH, Schmalkalden
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
2 989 KB
Tags
1/--Seiten
melden