close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Annahmetarif 2014 - ABVO

EinbettenHerunterladen
Abfallbewirtschaftungsverband Oberengadin / Bergell
Associaziun per economiser las immundizchas d’Engiadin’Ota / Bergiaglia
Associazione per lo smaltimento dei rifiuti dell’Engadin’Alta / Bregaglia
Preisliste 2014
Reaktordeponie
„Sass Grand”, Bever
Abfallumschlagstation
Cho d‘Punt, Samedan
Reg.-Nr. 30423
Unsere Anschrift / Telefonnummer
ABVO Oberengadin/Bergell
Abfallumschlagstation
Cho d’Punt 70
7503 Samedan
Betriebsleitung
Telefon 081 852 18 76
Fax
081 852 17 02
Natel 079 332 05 65
abvo@bluewin.ch
www.abvo.ch
Reaktordeponie
„Sass Grand“ Bever
7502 Bever
Natel
079 366 35 32
Bernina Recycling AG Bever
Telefon 081 854 06 42
2
REAKTORDEPONIE
„SASS GRAND”, BEVER
ANNAHMETARIF 2014
(gültig ab 1. Januar 2014)
1. Grundlagen
- Technische Verordnung über Abfälle (TVA)
1996
(Stand 13.10.1998)
- Abfallgesetz des Kantons Graubünden (AbG)
1990
- Abfallverordnung des Kantons Graubünden (AbV)
1990
- Reglement über die Abfallbewirtschaftung des ABVO
1992
- Umweltschutzgesetz
1997
2. Allgemeine Annahmebedingungen
- Alle Preise sind für ein Kalenderjahr gültig.
- Der Mindestannahmepreis pro Lieferung beträgt Fr. 20.-- (inkl. 8,0% MWST).
- Für VeVA-pflichtige Abfälle muss vom Abfallinhaber vor der
Anlieferung der Begleitschein ausgefüllt werden.
- Für die Anlieferung von Aushubmaterial ist vorgängig die
Einwilligung der Betriebsleitung einzuverlangen.
- Den Weisungen des Betriebspersonals auf der Reaktordeponie Sass
Grand, in Bever, ist Folge zu leisten.
- Alle angelieferten Materialen müssen auf der Waage der BRAG/
ABVO erfasst werden.
3
3. Konditionen
Zahlungsziel für Rechnungen: 30 Tage netto, Preise inkl. 8,0 % MWST,
VASA Gebühr (15.-/Tonne), Waagegebühren und Deponiegebühren
Gemeinde Bever
4. Annahmetarif Reaktordeponie „Sass Grand“ Bever
4.1 Organische Stoffe gemischt
Asche
Altes Eternit
Fr. / Tonne
Fr. / Tonne
73.00
73.00
4.2 Kläranlagegut
Sandfanggut
Fr. / Tonne 103.00
4.3 Abfallgut aus der Trenn- und Sortierstelle „BRAG“, Bever
Anorganische Stoffe, gemischt
Schwach verunreinigtes Feinmaterial (0-40mm)
Glasrückstände innert, verschmutzt
Ungebrochenes Material, sortiert
(Backsteine, Ziegel, Gipsplatten u.s.w.)
Fr. / Tonne
Fr. / Tonne
Fr. / Tonne
43.00
43.00
43.00
4.4 Abfälle aus Strassenunterhalt
Wischgut
Fr. / Tonne 91.00
Material aus Schachtentleerungen Fr. / Tonne 126.00
(Trockensubstanz, TS zwischen 28 – 30%)
(Abgabe nur mit Waage- und Begleitschein für Sonderabfälle)
4
4.5 Aushubmaterial
Aushubmaterial wird nur für den Eigenbedarf, zum Nachziehen
der Dämme und Vorböschungen angenommen. Die Annahme von
Aushubmaterial auf der Reaktordeponie „Sass Grand” ist seit dem
Jahre 2003 mengenmässig beschränkt und vorgängig mit der
Betriebsleitung abzusprechen.
Aushubmaterial für Bauzwecke ReaktordeponieFr. / Tonne
10.00
4.6 Altlasten und ölverschmutztes Aushubmaterial
Diese Fraktionen werden nur auf ausdrückliche Weisung des
Amtes für Umwelt und Natur Chur, angenommen
(Abgabe nur mit Waage- und Begleitschein für Sonderabfälle)
und zwar betrifft das nur:
Leicht belastetes Altlastmaterial und leicht
ölverschmutztes Aushubmaterial, Brandschutt
Fr. / Tonne 103.00
Schwer belastetes Altlastmaterial und schwer
ölverschmutzes Aushubmaterial das nur zur
Zwischenlagerung entgegengenommen wird.
Fr. / Tonne
56.00
Fr. / Tonne
36.00
4.7 Bohrschlamm
Bohrschlamm
5
5. Öffnungszeiten
Reaktordeponie „Sass Grand”, Bever und Trenn- und Sortierstelle
der Bernina Recycling AG, Bever, 079 357 86 50
Winter 2013/14
21. Dezember 2013 bis 2. Januar 2014 geschlossen
3. Januar bis 28. Februar 2014 reduzierte Winteröffnungszeiten
Montag, Mittwoch, Freitag 09.00 – 11.45 Uhr
Bei/nach Schneefall bitte vorher anrufen
Bernina Recycling AG, Bever, Tel. 081 854 06 42
3. März bis 17. April und 27. Oktober bis 19. Dezember 2014
Montag bis Donnerstag
Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
08.00 – 12.00 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr
13.00 – 16.00 Uhr
22. April bis 24. Oktober 2014
Montag bis Donnerstag
07.30 – 12.00 Uhr
Freitag
07.30 – 12.00 Uhr
13.15 – 17.30 Uhr
13.00 – 16.30 Uhr
Sommer 2014
Die Reaktordeponie, sowie die Trenn- und Sortierstelle „Sass Grand”,
Bever, bleiben an den folgenden Feiertagen und Zeiten geschlossen:
Samstags, Sonntags sowie am 1. Januar, Karfreitag, Ostermontag,
Auffahrt, Pfingstmontag, 1. August, 25. Dezember und vor öffentlichen
Feiertagen ab 16.00 Uhr.
Samedan, im November 2013
ABFALLBEWIRTSCHAFTUNGSVERBAND
OBERENGADIN / BERGELL
Die Betriebsleitung
6
ABFALLUMSCHLAGSTATION
CHO D’PUNT, SAMEDAN
ANNAHMETARIF 2014
(gültig ab 01. Januar 2014)
1. Grundlagen
- Technische Verordnung über Abfälle (TVA)
(Stand 13.10.1998)
1996
- Abfallgesetz des Kantons Graubünden (AbG)
1990
- Abfallverordnung des Kantons Graubünden (AbV)
1990
- Reglement über die Abfallbewirtschaftung des ABVO
1992
- Umweltschutzgesetz 1997
2. Allgemeine Annahmebedingungen
- Alle Preise sind für ein Kalenderjahr gültig.
- Der Mindestannahmepreis pro Lieferung beträgt Fr. 20.-- (inkl. 8,0%
MWST).
- Maximale zulässige Masse für brennbare Abfälle 1m x 1m
- Kanthölzer maximal 5cm x 5cm x 1m
- Den Weisungen des Betriebspersonals der Abfallumschlagstation
Cho d‘Punt ist Folge zu leisten.
- Handel- und Gewerbeanlieferungen von Karton, Papier usw. sind
nur am Montag von 09.00-11.30 Uhr und Mittwoch 14.00-16.00 Uhr
gestattet.
- Grüngutlieferungen nur an folgenden Tagen/Zeiten:
Montag und Mittwoch 13.30-16.30 Uhr
Freitag 8.00-11.00 Uhr.
9
3. Konditionen
Zahlungsziel für Rechnungen: 30 Tage netto, inkl. 8,0 % MWST
Mindestbetrag pro Lieferung Fr. 20.Anliefergebühren bis Fr. 50.- pro Lieferung nur gegen Barzahlung
4. Annahmetarif
4.1 Abfälle von Privaten, Handel und Gewerbe
Akten, Leichtstoffe, Gewerbeabfälle
Leichtstoffe und Gewerbeabfälle dürfen nicht mit
Siedlungsabfall durchsetzt sein
Fr. / Tonne 330.00
Shredderabfallgut gemischt BRAG
Pressen von Leichtstoffen
Fr. / Tonne 297.00
Fr. / Tonne 70.00
4.2 Kläranlagegut
Rechengut
Fr. / Tonne 337.00
4.3 Grüngut
Gras, Heu
Fr. / Tonne 157.00
Altlebensmittel
Fr. / Tonne 157.00
Gras, Heu verunreinigt mit Plastik, Hauskehricht etc.Fr. / Tonne 320.00
5. „Sonderabfälle“
Seit 1. Januar 2005 können neben Haushaltkleingeräte,
Büroelektronik und Unterhaltungselektronik gem. SWICO
und S.EN.S Liste auch elektr. Werkzeuge, elektr. Sport- und
Freizeitgeräte gratis abgegeben werden.
5.1 Kühlgeräte / Boiler
Gewerbekühlgeräte kleiner als 1.80 m
Gewerbekühlgeräte grösser als 1.80 m
Boiler ab 30 l
10
Fr. / Stück 135.00
Fr. / Stück 180.00
Fr. / Stück 80.00
5.2 Lampen
Seit 1. August 2005 können Leuchten (Lampen ohne Birne) sowie
Energiesparlampen, Leuchtstoffröhren und Entladungslampen
gratis abgegeben werden.
5.3 Malereiabfälle
Farben und Lacke
Fr. / Kilo
3.00
5.4 Begleitschein für Sonderabfälle
Für VeVA-pflichtige Abfälle muss vom Abfallinhaber vor der Anlieferung
ein „Begleitschein für den Verkehr mit Sonderabfällen in der Schweiz”
ausgefüllt werden, ansonsten wird eine Bearbeitungsgebühr in
Rechnung gestellt.
Erstellen Begleitschein für Sonderabfälle
Fr. / Stück
20.00
6. „Alles“ um Autos und Maschinen
6.1 Auto
Personenwagen „trocken“ bei der Bernina Recycling in Bever
6.2 Batterien
PW-Batterie
LKW-Batterie
6.3 Reifen und Räder
Motorradreifen
PW-Reifen
Lieferwagen-Reifen
LKW-Reifen
Fr. / Stück
Fr. / Stück
ohne Felgen
Fr. / Stück 5.00
Fr. / Stück 8.00
Fr. / Stück 10.00
Fr. / Stück 30.00
10.00
25.00
mit Felgen
10.00
16.00
20.00
60.00
Reifen von Landwirtschafts-, Bau- und Industriemaschinen auf Anfrage.
Diese Preise verstehen sich für angelieferte, saubere und ganze Reifen.
11
6.4 Flüssigkeiten / Ölbinder
Motoren- und Getriebeöl
Ölbinder gebraucht
Speiseöl
Frostschutzwasser (Kühlerwasser)
Bremsflüssigkeit
Fr. / Kilo
Fr. / Kilo
Fr. / Kilo
Auf Anfrage
Auf Anfrage
1.00
1.50
1.00
7. Wägung auf LKW-Waage
Pro Wägung (LKW + Anhänger = 2 Wägungen)
Pro Wägung (LKW + Anhänger = 2 Wägungen)
Bis 12 t
Ab 12 t
Fr. 20.00
Fr. 24.00
8. Annahmezeiten
Montag bis Donnerstag
Freitag
08.00 – 11.30 Uhr
08.00 – 11.30 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr
13.30 – 16.30 Uhr
Bitte beachten Sie die allgemeinen Annahmebedingungen.
Die Abfallumschlagstation in Cho d’Punt Samedan, bleibt an den
folgenden Feiertagen und Zeiten geschlossen:
Samstags, Sonntags sowie am 1. Januar, Karfreitag, Ostermontag,
Auffahrt, Pfingstmontag, 1. August, 25. Dezember und vor öffentlichen
Feiertagen ab 16.00 Uhr.
Samedan, im November 2013
ABFALLBEWIRTSCHAFTUNGSVERBAND
OBERENGADIN / BERGELL
Die Betriebsleitung
12
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
18
Dateigröße
123 KB
Tags
1/--Seiten
melden