close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kundenmagazin 2014 - RVB Bad Staffelstein eG

EinbettenHerunterladen
Gewinnsparen informiert:
N
I
Z
A
G
A
M
N
E
D
N
U
K
2014
www.helfengewinnt.de
Teilnahme erst ab 18 Jahren.
innsparen
w
e
G
m
zu
n
e
n
o
ti
a
Inform
Ih r S p a ra n te il
Ih r S p ie la n te il
VR Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen.
Mit monatlich 5,- € sind Sie dabei, davon werden 4,- € für Sie gespart und mit nur 1,- €
nehmen Sie an den Verlosungen teil.
Alle Gewinnsparer haben eines gemeinsam: Sie sind besonders hilfsbereit – denn
mit jedem Los werden 0,25 € zur Unterstützung von karitativen und mildtätigen
Institutionen und Einrichtungen verwendet – und das sogar in Ihrer Region! Rund 12
Millionen € kommen somit Jahr für Jahr zusammen, die von den Volksbanken und
Raiffeisenbanken in Bayern vergeben werden. Nachfolgend wollen wir Sie ausführlich über das VR Gewinnsparen informieren:
Ihre Gewinnchance
Ihr Verlustrisiko
Das VR Gewinnsparen bietet im Vergleich
zu anderen Lotterien überdurchschnittlich hohe Gewinnchancen. Ihre Gewinnchance auf einen unserer Hauptgewinne
beträgt ca: 1 : 5.400. Zusätzlich nehmen
Sie als Gewinnsparer automatisch an regelmäßigen Sonderverlosungen attraktiver Preise teil – und das ohne zusätzlichen Losbeitrag!
Beim VR Gewinnsparen beträgt Ihr
Verlustrisiko maximal 20% des monatlichen Lospreises – das ist der Spielanteil
von 1,- €. Der Sparanteil von 4,- € wird
Ihnen am Jahresende zurückerstattet.
www.helfengewinnt.de
Das können Sie
nnen:
jeden Monat gewiin
:
Der Gewinnplan 2014
monatlich
10 x
10 x
10 x
10 x
100 x
über 750 x
Hauptgewinn
Hauptgewinn
Hauptgewinn
Hauptgewinn
Hauptgewinn
Hauptgewinn
und rund 1,2 Mio. Euro
ein attraktiver PKW
10.000,- Euro
5.000,- Euro
2.500,- Euro
1.000,- Euro
500,- Euro
in Kleingewinnen zu
3,- Euro
100,- Euro / 10,- Euro /
Zusätzlich:
Sonderverlosung April 2014:
Sonderver
20x Traumküche im Wert von 20.000,- Euro
Sonderverlosung Juli 2014:
5x Porsche Cayman + 5x Mercedes-Benz Viano
„Marco Polo“ Wohnmobil
Sonderverlosung Oktober 2014:
10x Elektro BMW i3
Sonderverlosung Januar 2015:
50x Karibik-Kreuzfahrt für zwei Personen
www.10-gewinnt.de
Auftrag
le
a
zi
so
r
e
d
–
n
e
lf
e
H
Das Gewinnsparen des VR Gewinnsparvereins Bayern eV
ist nicht nur eine Lotterie mit attraktiven Preisen, sondern auch eine Einrichtung mit einem sozialen Auftrag.
Mit jedem Los, das Sie kaufen, werden 0,25 € dafür verwendet, Menschen in Not sowie soziale bzw. gemeinnützige Einrichtungen zu unterstützen. Dieser sogenannte Reinertrag (25% des eingesetzten Spielkapitals) betrug im Jahr 2012 rund
12 Millionen €. Diese Summe wird von den Volksbanken und Raiffeisenbanken an
soziale, gemeinnützige und karitative Institutionen in Bayern gespendet.
www.helfengewinnt.de
Das
Bereits über 1.900 VRmobile
deutschlandweit im Einsatz!
Seit Herbst 2007 machen die bayerischen
Volksbanken und Raiffeisenbanken „mobil“.
Die Aktion „VRmobil“ wird weiterhin erfolgreich angenommen. Gemeinsam können wir
damit soziale und gesellschaftliche Akzente in
Bayern setzen. Fast jede zweite Kreditgenossenschaft im Freistaat hat eines oder mehrere
der über 660 bayerischen VRmobile an soziale, gemeinnützige und karitative Einrichtungen gespendet. Das hat dazu beigetragen,
das positive Image der bayerischen Genossenschaftsbanken in der Öffentlichkeit weiter zu
stärken. Mittlerweile hat das „VRmobil“ sogar
über Bayerns Landesgrenzen hinaus einen
Namen: Deutschlandweit sind mehr als 1.900
VRmobile auf den Straßen unterwegs.
www.vrmobil.de
artal 2014
Hauptgewinn 1. Qu
Benz CLA
0x Mercedes-B
10
h1
monattlliich
Ungezähmt. Der neue Mercedes-Benz CLA
Atemberaubend sportliche Proportionen und die kraftvoll-dynamische Designsprache mit dem Wechselspiel konkaver/konvexer Flächen machen das viertürige Coupé unverwechselbar. Das avantgardistische Design des Concept Style
Coupés geht mit dem CLA unverfälscht in Serie.
Wir verlosen den Mercedes-Benz CLA 200 insgesamt 30x in der „AMG SportEdition“ mit toller Ausstattung, einem sportlichen 156 PS Motor in der Farbe
„mountaingrau metallic“.
und März
Im Januar, Februar
www.10-gewinnt.de
ril 2014
p
A
im
G
N
U
S
O
L
R
E
SONDERV
0€
00
00
0.0
20
m Wert von 2
he iim
küch
umkü
au
Tra
0x Tr
20
2
Eine Traumküche aus den unterschiedlichsten Elementen, Farben und Materialien jeder einzelne Mensch selbst ist es, der das Bild seiner Küche prägt, die er benutzt,
mit der er lebt und sie im Lauf der Zeit mit persönlichen Gegenständen bereichert.
Entsprechend können passende Accessoires und Küchenwerkzeuge die Präsentation der Traumküche sinnvoll und gestalterisch ergänzen. Lassen Sie Ihren Wünschen
und Ansprüchen freien Lauf! Wir verlosen 20 Traumküchen Ihrer Wahl im Wert von
je 20.000,- Euro.
www.helfengewinnt.de
Unsere Gewinner im Jahr 2013
Fortuna meinte es im Jahr
2013 besonders gut mit
den Gewinnsparern der
Raiffeisen-Volksbank Bad
Staffelstein eG.
Die Glückssträhne begann mit Irene Schickentanz aus Schönbrunn. Bei
der Sonderauslosung im
1. Quartal 2013 landete
die langjährige Gewinnsparerin einen Haupttreffer und gewann eine
Reise zum WeihnachtsShopping in New York im
Wert von 3.000 Euro zzgl.
Unser Bild zeigt Hauptgewinnerin
Marianne Hümmer zusammen mit
Dir. Michael Lieb und Karl Mahr.
Unser Bild zeigt Irene Schickentanz zusammen mit Dir. Michael Lieb
und Angelika Kestel (Foto: Heinz Voll).
500 Euro Taschengeld.
Bei einem Glas Sekt gratulierten Kundenberaterin Angelika Kestel und
Bankvorstand Dir. Michael
Lieb einer überglücklichen
Gewinnerin.
Im Sommer flog Marianne
Hümmer das Glück zu.
Die Kleukheimerin räumte
bei der August-Auslosung
den Hauptgewinn ab und
kann nun 10.000 Euro ihr
Eigen nennen. Fünf Euro
hat Frau Hümmer für ihr
Gewinnsparlos angelegt.
Das hat sich gelohnt.
Natürlich ließen es sich
Geschäftsstellenleiter Karl
Mahr und Bankvorstand
Dir. Michael Lieb nicht
nehmen, der glücklichen
Gewinnerin
persönlich
zu gratulieren und ihr neben einem Blumenstrauß
zwanzig 500-Euro Scheine zu übereichen. Da
unsere
Geschäftsstelle
in Kleukheim im Sommer
umgebaut wurde, fand
die Gewinnübergabe in
Ebensfeld statt.
Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG
Unsere Gewinner im Jahr 2013
Einen Monat später gab
es wieder strahlende
Gesichter. Gleich drei
Gewinnsparer der Raiffeisen-Volksbank
Bad
Staffelstein sahnten bei
der September-Auslosung
kräftig ab.
Helga Gegenfurtner aus
Ebensfeld und ein Kunde
aus Uetzing erzielten jeweils einen Hauptgewinn
über 2.500 Euro. Zusätzlich ging ein Gewinn über
1.000 Euro an Siegfried
Dütsch aus Ebensfeld. Mit
Unser Bild zeigt die glückliche
Gewinnerin Cornelia Süppel zusammen mit Servicemitarbeiterin Gertraud Baumann und Geschäftsstellenleiter Karl Mahr.
Unser Bild zeigt Helga Gegenfurtner und Siegfried Dütsch zusammen
mit Wolfgang Herold und Siegrun Przybilla.
einem Blumenstrauß beglückwünschten in Ebensfeld Geschäftsstellenleiter Wolfgang Herold und
Marketingleiterin Siegrun
Przybilla die glücklichen
Gewinner.
der glücklichen Gewinnerin persönlich mit einem
Blumenstrauß in den neugestalteten
Geschäftsräumen in Kleukheim gratulieren zu können.
Glückgöttin Fortuna meinte es 2013 mit den Gewinnsparern in Kleukheim
besonders gut, denn bei
der Oktober-Auslosung
ging ein Haupttreffer wieder in den Kelbachgrund:
Cornela Süppel erzielte
einen 1.000 Euro-Gewinn. Geschäftsstellenleiter Karl Mahr freute sich,
Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG
Unser soziales Engagement in der Region
Seit Jahren unterstützt
die Raiffeisen-Volksbank
Bad Staffelstein eG mit
Spendengeldern aus dem
Reinertrag des Gewinnsparens soziale, gemeinnützige und karitative
Einrichtungen und Projekte in der Region Bad
Staffelstein – Ebensfeld
– Zapfendorf.
So konnten im Jahr 2013
Spendengelder in Höhe
von insgesamt 34.800
Euro vergeben werden.
Die Förderung von Kindern und Jugendlichen
liegt uns dabei besonders
am Herzen. Daher unterstützten wir das Pfingst-
ferienprogramm der Stadt
Bad Staffelstein mit einer
Spende über 1.300 Euro.
Die Marktgemeinde Ebensfeld erhielt für die neue
Skaterbahn eine Finanzspritze über 2.000 Euro
und für das neue Bürgerund Jugendcafé nochmals
eine Zuwendung über
1.000 Euro.
Die Kinder des Kleukheimer Kindergartens freuten
sich über neue Turngeräte
im Wert von 1.500 Euro.
Unsere Weihnachtsspende über 3.000 Euro ging
wieder an die Bedürftigen
in unserem Geschäftsgebiet. Darüber hinaus bedachten wir wieder zahlreiche Vereine, kirchliche
und karitative Einrichtungen mit einer finanziellen
Zuwendung.
(Fotos: Monika Schütz)
Über unser soziales Engagement berichten wir
regelmäßig in unseren Bank-News auf
www.rvb-bad-staffelstein.de/bank-news
Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG
Unser Beitrag zum Thema „Leben retten“
Mehr als 250 Mitbürger pro
Tag sterben am plötzlichen
Herztod. Lebensrettende
Abhilfe kann hier der Defibrillator schaffen. Dies
ist ein kleines, kompaktes
High-Tech-Gerät, das sich
auch von Laien einfach bedienen lässt.
In Sachen Erste Hilfe leistete hier die RaiffeisenVolksbank Bad Staffelstein
eG in den letzten beiden
Jahren einen erheblichen
Beitrag. Bereits im Jahr
2012 statteten wir die SB-
Zonen unserer Geschäftsstellen in Bad Staffelstein,
Ebensfeld und Zapfendorf
mit einem Defibrillator aus.
Im Jahr 2013 erhielt nun
auch die Adam-Riese-Halle in Bad Staffelstein dank
unserer Spende einen
eigenen Defibrillator im
Wert von 1.700 Euro. Der
Geldbetrag hierfür stammt
aus dem Zweckertrag des
Gewinnsparvereins. Die
Freude war groß, als die
beiden Bürgermeister Jürgen Kohmann und Hans-
Josef Stich sowie Jürgen
Dietz, Leiter der AdamRiese-Halle, das lebensrettende Gerät im April von
Bankdirektor Michael Lieb
in Empfang nahmen.
Der Defibrillator steht im
Notfall nicht nur den Besuchern der Adam-RieseHalle sondern auch der
Adam-Riese-Schule, dem
TSV Staffelstein 1860 e.V.
und dem Obermain-Marathon zur Verfügung.
Raiffeisen-Volksbank Bad Staffelstein eG
artal 2014
Hauptgewinn 2. Qu
brrio
Beettlle Cab
W
V
x
0
1
10
h
ch
i
l
li
t
at
n
o
m
Mehr als „nur“ ein Cabrio
Der Beetle ist unverwechselbar wie der legendäre Käfer und strahlt Dynamik
und Selbstbewusstsein aus – mit markantem Design, innovativem Infotainment
und kompromissloser Qualität. So ist der Beetle ideal für den Alltag von Menschen, die sich nicht mit der Normalität eines Autos der „Golf-Klasse“ abfinden
möchten – und das Ganze gibt‘s jetzt auch als Cabrio!
Wir verlosen das VW Beetle Cabrio insgesamt 30x als „70s“ Edition mit edler
Ausstattung, einem sportlichen 160 PS Motor in der Farbe „toffeebraun metallic“.
ni
Im April, Mai und Ju
www.10-gewinnt.de
Juli 2014
im
G
N
U
S
O
L
R
E
V
R
E
D
SON
no Wohnmobiill
an
iia
V
z
en
B
-B
es
d
ce
er
M
x
5
5x
he Cayman
orsch
Po
xP
5x
+5
Der Mercedes-Benz Viano
„Marco Polo“
Raumnutzungskonzept neu erleben – der
Mercedes-Benz Viano „Marco Polo“ Westfalia verbindet hochwertige Materialien und erstklassige
Verarbeitung mit einem durchdachten Raumnutzungskonzept. Im Marco Polo werden Sie sich auf
jedem Kilometer wie zu Hause fühlen. Erleben Sie
modernen Reisekomfort neu definiert.
Quelle: Westfalia
Der neue Porsche Cayman
6 Zylinder. 4 Herzkammern. Nur 30 cm voneinander entfernt. Es lohnt sich immer, den
direkten Weg zu gehen. Den Weg vom Reiz zur Reaktion. Vom Ruhepuls zum Herzklopfen. Vom Impuls zum Glücksgefühl. Nur 30 Zentimeter trennen beim Cayman das
Herz des Fahrers von dem seines Fahrzeugs. Und schon folgt dieser direkte Weg nicht
mehr einem geraden Verlauf - sondern dem Gesetz der Kurve. Quelle: www.porsche.com
www.helfengewinnt.de
al 2014
art
Hauptgewinn 3. Qu
briio
0x Audi A3 Cab
h 10
monattlliich
Frisch von der IAA...
... unser Hauptgewinn im 3. Quartal 2014, das neue AUDI A3 Cabrio. Es gibt Autos, die
sagen etwas über den guten Geschmack ihres Fahrers aus. Andere betonen, dass sich
ihr Fahrer für modernste Technik begeistert. Das Audi A3 Cabrio sagt noch mehr: Es
macht Spaß, unterwegs zu sein. Und das sagt er ohne viele Worte, sondern allein schon
durch sein unverwechselbares, selbstbewusstes Gesicht.
Wir verlosen das AUDI A3 Cabrio insgesamt 30x in der „Ambition“-Ausstattung mit
„S-line“ Paket und einem agilen 122 PS Motor in der Farbe „brilliantschwarz“.
September
Im Juli, August und
www.10-gewinnt.de
tober 2014
k
O
im
G
N
U
S
O
L
R
E
SONDERV
3
0x BMW ii3
10
1
Der vollelektrische BMW i3
Jedes Detail, jedes Merkmal, einfach
alles am BMW i3 mit eDrive ist auf das
pulsierende Leben in der Großstadt
zugeschnitten. Von seinem Elektromotor völlig emissionsfrei angetrieben,
garantiert der BMW i3 urbane Mobilität vor allem dort, wo sie für ein
Großstadtauto besonders wichtig ist:
in Stadtzentren, in denen schon heute Fahrbeschränkungen für bestimmte
Fahrzeuge bestehen. Von ökologischen
Gesichtspunkten abgesehen kann der
BMW i3 vor allem mit seiner atemberaubenden Beschleunigung überzeugen, ob bei niedriger Geschwindigkeit
oder aus dem Stand – und dies bei einer
Reichweite der HV-Batterie (HochvoltBatterie mit Lithium-Ionen) von bis zu
160 Kilometern, was alle Ziele selbst im
erweiterten Einzugsgebiet einer Metropole abdeckt. Und gleichzeitig komfortable Überlandfahrten ohne Sorge um
die Reichweite ermöglicht.
Quelle: www.bmw.de
www.helfengewinnt.de
artal 2014
Hauptgewinn 4. Qu
0x BMW X3
10
h1
monattlliich
Momente der Unabhängigkeit, auf und abseits der Straße
Mit dem BMW X3 werden sie jederzeit Wirklichkeit. Sieben Motoren stehen für dieses
BMW X Modell zur Auswahl: durchzugsstarke BMW 4-Zylinder- und Reihen-6-Zylinder
Dieselmotoren wie auch spurtstarke Benziner, als 4-Zylinder- und 6-Zylinder-Version.
Zusätzlich sorgt das intelligente Allradsystem BMW xDrive für perfekte Traktion auf
jeder Straße, in jeder Kurve und in jeder Fahrsituation.
Wir verlosen den BMW X3 insgesamt 30x als xdrive 2.0d mit umfangreicher Sonderausstattung, einem sparsamen 184 PS Dieselmotor in der Farbe „tiefseeblau metallic“.
ber
Im Oktober, Novem
und Dezember
www.10-gewinnt.de
uar 2015
n
Ja
im
G
N
U
S
O
L
R
E
SONDERV
onen
errsso
Pe
ür 2 P
hrtt ffü
Kreuzffah
k-K
biik
0x Kariib
50
5
Entdecken Sie bei einer Karibik-Kreuzfahrt die bunte Vielfalt der karibischen Inseln.
Schön entspannt erleben Sie dabei natürlich auch das umfangreiche Sport- und
SPA-Angebot an Bord und genießen die exzellente Küche sowie das gehobene
Entertainment auf einer Kreuzfahrt in der Karibik. Und mit einem Premium-AllesInklusive-Konzept ist nicht nur auf einer Karibik Kreuzfahrt neben den Speisen zusätzlich ein umfangreiches Getränkeangebot in den meisten Restaurants und allen
Bars und Lounges auch außerhalb der Essenszeiten inklusive.
www.helfengewinnt.de
ngsbestim
su
o
sl
u
A
it
m
ln
e
g
re
Teilnahme
ere
des VR Gewinnsparv
Stand: 1. Oktober 2012
§ 1 Teilnahme
§ 7 Auslosung und Auslosungsstock
Am Gewinnsparen des VR Gewinnsparvereins Bayern eV
kann jeder teilnehmen, der mindestens ein Los erwirbt.
Eine Teilnahme Minderjähriger ist aufgrund gesetzlicher
Bestimmungen (§4, Absatz 3 „Glücksspielstaatsvertrag
GlüStV“) untersagt. Die Teilnahme am Gewinnsparen
kann vor Abbuchung des Einsatzes jederzeit beendet
werden. Hinsichtlich der Teilnahme an der Lotterie steht
dem Kunden ein Widerrufsrecht gem. § 312 d Abs. 4 Nr.
4 BGB nicht zu. Zuständig für die Lotteriegenehmigung
ist die Regierung der Oberpfalz, Emmeramsplatz 8,
93047 Regensburg.
Zur Auslosung kommt der jeweils vorhandene Auslosungsstock. Dieser wird gebildet aus den Spielbeiträgen
der Teilnehmer, das ist ein Euro je Los, zuzüglich der von
den Kreditgenossenschaften abzuführenden Zinsen gemäß § 6 dieser Teilnahmeregeln. 16 2/3 % Lotteriesteuer,
25 % Reinertrag sowie ca. 1,5% Kostenanteil kommen
in Abzug. Jeden Monat finden öffentliche Auslosungen
statt.
§ 2 Rechte der Teilnehmer
Jeder Teilnehmer ist berechtigt, sich mit einem oder
mehreren Losen zu beteiligen. Für jedes Gewinnsparlos
sind monatlich EURO 5,- zu entrichten. Davon gelten
EURO 4,- als Sparbeitrag und EURO 1,- als Spielbeitrag.
Die Anzahl der Lose je Teilnehmer ist auf 1.000 Lose
beschränkt. Losinhaber im Sinne des „Glücksspielstaatsvertrages 2012“ (im Weiteren „GlüStV“ genannt) ist der
Beitragszahler.
§ 3 Sparbeitrag, Reinertrag
Der vom Teilnehmer geleistete Sparbeitrag, das sind vier
Euro je Los, verbleibt als dessen Spareinlage bei der Kreditgenossenschaft, bei der die Gewinnsparlose erworben
wurden. Von den Spielbeiträgen sind nach dem „GlüStV“
25 % als Reinertrag für gemeinnützige, kirchliche oder
mildtätige Zwecke zu verwenden.
§ 8 Teilnahme an der Auslosung
An den monatlichen Auslosungen nehmen alle Lose teil,
für die der festgelegte Gesamtlospreis (Spar- und Spielbeitrag) rechtzeitig geleistet wurde. Für rechtzeitige
Meldung der teilnahmeberechtigten Lose hat die Kreditgenossenschaft Sorge zu tragen.
§ 9 Gewinnplan
Der Gewinnplan wird vom Vorstand jährlich festgelegt
und für alle Auslosungen entsprechend aufgestellt. Der
Gewinnplan bedarf der Zustimmung des Beirates. Der
Gewinnplan ist im Internet unter: www.helfengewinnt.de
veröffentlicht.
§ 10 Bekanntgabe der Auslosungstermine
Die vom Vorstand im Einvernehmen mit der Rechenzentrale und unter Berücksichtigung der Sperrzeiten
festzusetzenden Auslosungstermine werden im Internet
unter: www.helfengewinnt.de veröffentlicht.
§ 11 Beendigung der Teilnahme
§ 4 Loserwerb
Gewinnsparlose können bei Kreditgenossenschaften,
soweit sie beim Genossenschaftsverband Bayern e.V.,
München, Mitglied sind (im Weiteren „Kreditgenossenschaften“ genannt) und sonstigen vom Vorstand
genehmigten Stellen erworben werden.
§ 5 Sparjahr
Sparjahr ist das Kalenderjahr.
§ 6 Verzinsung der Sparbeiträge
Eine Verzinsung der Sparbeiträge durch die Kreditgenossenschaft, bei der die Gewinnsparlose erworben wurden,
findet statt. Die Zinsen werden dem Auslosungsstock
zugeführt.
Mit der Kündigung der Lose erlöschen alle Ansprüche
des Teilnehmers an den Auslosungsstock. Über den Sparbeitrag kann im folgenden Monat verfügt werden.
§ 12 Bekanntgabe der Gewinnnummern
Den Kreditgenossenschaften werden die Gewinnnummern nach jeder Ziehung zeitnah durch Ziehungslisten
bekannt gegeben. Die Ziehungslisten liegen jeweils im
Geschäftslokal der Kreditgenossenschaften auf und werden zudem im Internet unter: www.helfengewinnt.de
veröffentlicht.
§ 13 Auszahlung der Gewinne
Die Auszahlung der Gewinne erfolgt in Vertretung des
Gewinnsparvereins durch die Kreditgenossenschaft.
Eine Barabgeltung von Sachpreisgewinnen ist ausgeschlossen.
www.helfengewinnt.de
mmungen
ins Bayern eV
ein
§ 14 Mehrfachgewinne
Mehrfachgewinne einzelner Lose sind nicht möglich.
Sollte ein Los über die Endziffernziehungen mehrfach
gewonnen haben, so kommt nur der jeweils höchste
Gewinnbetrag zur Auszahlung.
§ 15 Abtretung und Verpfändung der Ansprüche
Eine Abtretung oder Verpfändung der Forderungen des
Teilnehmers an den Gewinnsparverein ist ausgeschlossen.
§ 16 Bereitstellung des Sparguthabens
Dem Teilnehmer wird am Ende des Kalenderjahres das
Gewinnsparguthaben auf das von ihm angegebene
Konto gutgeschrieben. Beim Geschenk-Jahreslos erfolgt
die Gutschrift des Gewinnsparguthabens nach Teilnahme
an zwölf Auslosungen.
§ 17 Sorgfaltspflichten
Der VR Gewinnsparverein Bayern eV ist verpflichtet, die
ihm nach der Satzung, den Teilnahmeregeln und den
Auslosungsbestimmungen obliegenden Aufgaben mit
der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns durchzuführen. Die Haftung gegenüber Mitgliedern, Teilnehmern
und Dritten – auch für Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen – ist, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Als
Erfüllungsgehilfen gelten die Kreditgenossenschaften.
§ 18 Informationspflichten
Informationen über Spielsucht, Prävention und Behandlung sind beim VR Gewinnsparverein Bayern eV und u.a.
bei dem Bundesministerium für Gesundheit, 11055 Berlin,
bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung,
Ostmerheimer Straße 220, 51109 Köln sowie im Internet
unter: www.spielen-mit-vernunft.de, www.bmgs.de
oder www.bzga.de erhältlich. Die Gewinnwahrscheinlichkeit errechnet sich monatlich aus der Anzahl der
insgesamt teilnehmenden Lose dividiert durch die
Anzahl der Hauptgewinne; das Verlustrisiko beträgt
maximal 20 % des monatlichen Gesamtlospreises, das
ist der Spielbeitrag von einem Euro. Eine Aufstellung
über die Gewinnwahrscheinlichkeit und das Verlustrisiko ist im Internet unter: www.helfengewinnt.de/
gewinnchancen veröffentlicht.
§ 19 Schlussbestimmungen
Bei Beschwerden zum Lotterievertrag wenden Sie sich
an den VR Gewinnsparverein Bayern eV oder an die
zuständige Lotterieaufsichtsbehörde. Bei Beschwerden
gegenüber der Bank wenden Sie sich an die zuständige
Aufsichtsbehörde: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn
oder an den Bundesverband der Deutschen Volksbanken
und Raiffeisenbanken – BVR, Kundenbeschwerdestelle,
Postfach 309263, 10760 Berlin (Tel. 030/2021-1631 oder
-1632). Gerichtsstand für alle sich aus der Teilnahme
ergebenden Streitigkeiten ist das für den Sitz des
Gewinnsparvereins zuständige Amtsgericht. Vertragsunterlagen und Informationen stehen nur in deutscher
Sprache zur Verfügung.
Diese Teilnahmeregeln treten am 1. Oktober 2012 in
Kraft. Änderungen bleiben vorbehalten. Sie werden für
die Teilnehmer verbindlich, sobald sie vom Vorstand und
Beirat beschlossen sind.
Sinzing, den 1. Oktober 2012
VR Gewinnsparverein Bayern eV
Industriestr. 3
93161 Sinzing
Tel.: 0941 307 86 100
Vereinsregister: AG München NR. 4972
info@helfengewinnt.de
www.helfengewinnt.de
www.facebook.com/helfengewinnt
Hinweise:
Die Teilnahme am Gewinnsparen ist für Minderjährige unzulässig. Glücksspiel kann süchtig machen.
Infos und Hilfe finden Sie: Bei der Bundeszentrale für
gesundheitliche Aufklärung, Ostmerheimer Str. 220,
51109 Köln, bei dem Bundesministerium für Gesundheit, Friedrichstr. 108, 10117 Berlin, im Internet
unter www.bzga.de und www.bmg.bund.de oder
www.spielen-mit-vernunft.de sowie telefonisch,
kostenlos und anonym unter der Hotline:
Tel: 0800-13 72 700.
www.spielen-mit-vernunft.de
COUPON
G e wi nn sp are n
h me am Ge
zu r Te iln ah
Ja, ich bin volljährig und möchte beim
Gewinnsparen mit _________ Losen teilnehmen.
Ich bin schon Gewinnsparer und wünsche
_________ weitere Lose.
Ja, ich will 10-gewinnt!
(lückenlose Endnummern von 0-9)
Hiermit erteile ich bis auf Widerruf den Auftrag,
von meinem Girokonto mit der Nr.
Kreditinstitut:
______________________________
Bankleitzahl:
______________________________
Gewinnsparen
Das Gewinnsparen ist die clevere
Kombination aus Sparen und Lotterie:
Jeden Monat 10 PKWs und Geldgewinne im Gesamtwert von über
2 Millionen Euro!
480,- Euro Sparbeitrag im Jahr!
monatlich den Betrag von ______________ €
(= 5,- € pro Los) abzubuchen.
monatlich den Betrag von 50,- € (10-gewinnt)
abzubuchen.
Das Sparguthaben am Jahresende sowie die
Gewinne bitte ich dem Giro- oder Sparkonto Nr.
iche
Jeden Monat zahlre
Gewinne.
gutzuschreiben.
Name
Vorname
Geburtsdatum (TT-MM-JJ)*
*Minderjährige sind von der Teilnahme leider ausgeschlossen.
Straße/Nr.
P
L
Z
Wohnort
Bitte füllen Sie diesen Coupon aus und geben Sie ihn während der
Geschäftszeiten in der Filiale Ihrer Volks- oder Raiffeisenbank ab.
Für die Teilnahme am Gewinnsparen sind die Teilnahmeregeln des
VR Gewinnsparvereins Bayern eV maßgebend, die am Schalter eingesehen werden können oder erhältlich sind. Durch den Kauf eines
Loses werden diese verbindlich anerkannt.
uf
wird a er
winn
m
e
m
g
t
u
s
Losn
inde
Der M e Ziffer der monatlich
en
tzt
die le . Bei 10 Los ziffern von
n
nd
e
E
g
den
gezo
all
laufen uf jeden F
t
r
o
f
a
ei. Mit
it
mit
b
m
a
ist so
inn d
9
w
o Ihr
e
is
G
b
0
sich als n
s ein
t
n
r
e
e
t
g
s
he
rrin
minde
hnfac
t!“ ve
verze
ewinn
„10-g tz und Sie
sa
.
Losein innchance
w
e
G
e
Ihr
Datum/Unterschrift
www.helfengewinnt.de
Die Teilnahme am Gewinnsparen ist für Minderjährige unzulässig.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
12
Dateigröße
12 157 KB
Tags
1/--Seiten
melden