close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

herunterladen - HR Team

EinbettenHerunterladen
W ER T E
Z IEL E
E RF O L G
Offene Seminare
Kommunikation | Persönlichkeit |
Methodik | Führung | Vertrieb |
Online-Kurse
2015
NEU! Online-Kurse
2
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Editorial
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
ich freue mich, Ihnen unser Jahresprogramm Offene Seminare für das Jahr 2015 vorzustellen, das in diesem Jahr wirklich
etwas Besonderes und Neues darstellt.
Für das Jahr 2015 bieten wir Ihnen die bewährten hr Team
eigenen Seminare in folgenden Bereichen an:
Kommunikation
Warum? Seit 2010 ist das hr Team ein wesentlicher Bestandteil der Career Partner Bildungsgruppe, Deutschlands größte
und am stärksten wachsende private Bildungsgruppe.
Zu unserer Gruppe gehört neben einer staatlich anerkannten
privaten Hochschule, der IUBH School of Business and Management, auch ein weiterer Spezialist für innerbetriebliche
Weiterbildung, die PROAKTIV® Management AG.
Beide Schwesterunternehmen haben in ihren Fachbereichen
eine ausgezeichnete Expertise, die unser bisheriges offenes
Seminar Portfolio ideal ergänzen und Sie dabei unterstützen,
Ihre Geschäftsziele schneller und effizienter zu erfüllen.
Persönlichkeit
Methodik
Ergänzt wird dieses Programm durch ausgewählte und
innovative Online-Kurse aus dem Fernstudium-Angebot der
IUBH, die ein orts- und zeitunabhängiges Lernen ermöglichen.
TÜV zertifizierte Seminare in Führung und Vertrieb von
unserem Partner PROAKTIV® runden unser Jahresprogramm
Offene Seminare 2015 ab.
Das ganze Team wünscht Ihnen viel Erfolg und freut sich
darauf, Sie bei der Erfüllung Ihrer Ziele zu unterstützen.
Mit freundlichen Grüßen
Peter F. Gosse
Geschäftsführer
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
3
6
Kommunikative
Kompetenzen
Inhaltsverzeichnis
Editorial3
Führungskräfteentwicklung34
Kommunikative Kompetenzen
Vertriebstrainings44
6
Persönlichkeitsentwicklung14
Online-Kurse52
Methodische Kompetenzen
Themen- und Terminübersicht 2015 74
26
34
Führungskräfteentwicklung
14
26
Persönlichkeitsentwicklung
Methodische
Kompetenzen
Offene Seminare
84
Unsere Geschäftsbedingungen
88
Unsere Serviceleistungen
Informationsanforderung89
und organisatorische Hinweise
Interne Seminare
86
Seminaranmeldung90
Individualisierte und kundenspezifische Weiterbildungsprogramme
44
52
Vertriebstrainings
Online-Kurse
Kommunikative Kompetenzen
6
Kommunikationstraining I
8
Grundlagen für eine wirkungsvolle Gesprächsführung
Kommunikationstraining II
9
Souveränes Agieren in herausfordernden Situationen
Rhetorik und Dialektik I
10
Grundlagen für professionelles Reden und Auftreten
Rhetorik und Dialektik II
11
Refreshing und Vertiefung
Communicating across cultures
12
Effective communication in an international context
7
Kommunikationstraining I
Grundlagen für eine wirkungsvolle Gesprächsführung
Warum dieses Seminar besuchen?
Führungskräfte, Verkäufer, Berater, Kundenbetreuer – Sie alle
sind »Sprachwerker«. Und wie ein Handwerker den Umgang
mit den Werkzeugen seiner Profession erlernen muss bevor
er Qualitätsarbeit leisten kann, so müssen auch Sie für Ihr
Kommunikationsverhalten sprachliche Instrumente in Theorie
und Praxis trainieren, bevor Sie herausragende Ergebnisse
erzielen können.
Was beinhaltet das Seminar?
Analyse des eigenen Kommunikationsverhaltens
Erkennen und Deuten von Kommunikationshemmnissen
Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung
Kontrollierter Dialog und aktives Zuhören
Grundlagen der Gehirnfunktionen für Neurokommunikation in der Praxis
Die wichtigsten Gehirnsysteme für die Kommunikation
Dieses Seminar vermittelt Ihnen anhand konkreter Beispiele
aus Ihrer eigenen Praxis die wichtigsten Konzepte und Instrumente der ziel- und erfolgsorientierten Kommunikation. Für
mehr Souveränität in allen Gesprächssituationen.
Verbesserung der Kommunikation und Einüben alternativer Kommunikationsformen
Sinnvoller Einsatz von Kommunikationstechniken
Offene und verdeckte Appelle in der Kommunikation
Regeln für das Geben und Empfangen von Feedback
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die ihr Kommunikationsverhalten optimieren möchten.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie erweitern Ihre Kommunikationskompetenz und
flexibilisieren damit Ihr Kommunikationsverhalten. Sie
führen jede Art von Gesprächen bewusst zielorientiert und strukturiert und erhöhen damit die Effizienz
in der Zusammenarbeit mit Kollegen und Kunden.
Das Seminar ist so konzipiert, dass Sie mit Übungen Ihr
eigenes Kommunikationsverhalten und das der anderen Teilnehmer kennenlernen. Sie geben sich gegenseitig Rückmeldung und üben sich damit gleichzeitig auch im Geben und
Empfangen von Feedback.
Seminarinformation
3 Tage
max. 8 Teilnehmer
8
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
1.680,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Kommunikationstraining II
Souveränes Agieren in herausfordernden Situationen
Warum dieses Seminar besuchen?
Was beinhaltet das Seminar?
Im beruflichen Alltag ergeben sich immer wieder schwierige
Gesprächssituationen, in denen es besonders wichtig ist, sehr
bewusst und exakt zu kommunizieren, um bereits vorhandene Interessensgegensätze und Konfliktpotenziale nicht
noch zusätzlich zu verstärken. Um derartige Situationen
souverän meistern zu können, benötigen Sie ein strukturiertes und eingespieltes Instrumentarium der Kommunikation.
Kommunikation verstehen – Was passiert in der schwierigen Situation?
Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie auch in Situationen
bestehen können, in denen das Verhältnis zum Gesprächspartner nicht von gegenseitiger Wertschätzung geprägt und
auf gemeinsame Ziele ausgerichtet ist.
Emotionale Kompetenz zeigen, auch wenn es
kritisch wird
Neurokommunikation in typischen Alltagssituationen
Die eigene Einstellung und die Auswirkung auf das Kommunikationsverhalten
Die Wirkung der eigenen Ausdrucksweise erkennen und
steigern
Techniken zum Intervenieren in kritischen
Situationen
Konfliktäre Gespräche souverän meistern
Individuelle Empfehlungen für den Einzelnen
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die bereits über gute Grundkenntnisse der Kommunikation verfügen und sich kommunikativ weiterentwickeln wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie erhalten durch das Seminar ein breites Repertoire an Verhaltensmöglichkeiten. Sie bewältigen als
schwierig erlebte Gesprächssituationen souveräner
und Sie verbessern die Kommunikation mit internen
und externen Gesprächspartnern.
Die Seminarinhalte werden in einem Methodenmix sinnvoll
und zielgerichtet übermittelt (z.B. Plenumsarbeit, kollegiale
Fallberatung, Einzelreflexion). Auf dem „Heißen Stuhl“ oder in
Pro-Contra-Diskussionenen üben Sie fordernde Kommunikationssituationen.
Seminarinformation
2 Tage
max. 6 Teilnehmer
Termine und Orte
Seminarpreis
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
Telefon +49 221 2999-6001
1.300,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
9
Rhetorik und Dialektik I
Grundlagen für professionelles Reden und Auftreten
Warum dieses Seminar besuchen?
Eine der Grundvoraussetzungen für Ihren beruflichen Erfolg
ist es, sich selbst als Person und die eigenen Vorstellungen
und Konzepte souverän und überzeugend präsentieren zu
können. Die beste Idee wird kaum zu realisieren sein, wenn es
Ihnen nicht gelingt, sie anderen überzeugend und schlüssig
zu vermitteln. Wenn Sie rhetorisch und argumentativ in der
Lage sind, bei Ihren Zuhörern Zustimmung und Begeisterung
zu erzeugen, werden Sie erfolgreich Ihre Visionen verwirklichen.
In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Ideen vor Publikum stimmig und lebendig vortragen und in Diskussionen
argumentativ untermauern können.
Was beinhaltet das Seminar?
Sicheres Auftreten, Abbau von Lampenfieber
Aufbau und Gliederung einer Rede
Kreatives Sammeln und Strukturieren von Ideen
Einstimmen auf die Zuhörer
Vielfalt der Sprachmuster kennenlernen und anwenden
Freies und lebendiges Sprechen
Argumentationslogik und Argumentationsformen nutzen
Verständlichkeitskriterien berücksichtigen
Provozierende Fragen beantworten
Anleitung zum klaren und deutlichen Sprechen
Üben von Stegreif-, Meinungs- und Überzeugungsreden
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die in freier Rede überzeugen wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie beherrschen die Gesetzmäßigkeiten und Wirkmechanismen, die einer gewinnenden und überzeugenden Rhetorik zugrunde liegen. Sie gehen souverän
mit unbequemen Fragen um. Sie nutzen Ihre persönlichen rhetorischen Fähigkeiten zur Überzeugung von
Menschen.
Das Seminar ist so konzipiert, dass Sie durch Vortragsübungen Ihre Sprachstärken und -schwächen kennenlernen.
Anlässlich der Videoaufzeichnungen und Einzelanalyse der Vortragsübungen lernen Sie durch gezielte
Empfehlung des Trainers, Ihre Stärken zu fördern und Ihre
Schwächen schrittweise abzubauen.
Seminarinformation
3 Tage
max. 8 Teilnehmer
10
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
1.680,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Rhetorik und Dialektik II
Refreshing und Vertiefung
Warum dieses Seminar besuchen?
Sie haben vor einiger Zeit ein Grundlagenseminar Rhetorik
und Dialektik besucht. Jetzt möchten Sie Ihre Kenntnisse und
Fähigkeiten im freien Reden und selbstbewussten Auftreten
auffrischen und weiter ausbauen.
Dieses Seminar dient der nachhaltigen Sicherung und Verbesserung Ihrer rhetorischen und dialektischen Verhaltensweisen, um beispielsweise mit Fragen, Widersprüchen und
Einwänden souverän umzugehen.
Was beinhaltet das Seminar?
Standortbestimmung: Analyse des eigenen Auftretens
und Redeverhaltens sowie Abgleich von Selbst- und
Fremdbild
Wiederholung: Die Erfolgsfaktoren eines authentischen, lebendigen Sprechens und Auftretens
Ziel- und publikumsorientierter Aufbau einer Rede
Souveräner Umgang mit dialektischen Elementen in einer
Rede, im Dialog sowie in Diskussionen
Souverän auftreten, sicher wirken und frei reden
Feintuning an einzelnen Punkten zur Optimierung der
Wirkung beim Zuhörer
Üben von Meinungs-, Motivations- und Spontanreden
Die Wirkung der inneren Einstellung auf Sprachstil,
Sprechstil und Körpersprache
Umgang mit Fragen und Zwischenrufen
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die ihre rhetorischen und dialektischen Fähigkeiten
weiterentwickeln wollen und über gute Grundkenntnisse
verfügen.
Argumentationsmuster und -verhalten beim
Debattieren
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie kennen und nutzen Ihre rhetorischen Stärken
in Diskussionen, Gruppen- und Mitarbeiterbesprechungen. Sie setzen sie gezielt ein, um eine höhere
Akzeptanz auch im Umgang mit besonders kritischen
Zuhörern zu erzielen. Sie steigern und erweitern Ihre
Sprachflexibilität.
Das Seminar ist als Nachjustierungs- und Aufbautraining
angelegt. Es verläuft in einer kleinen Gruppe mit vielen
praktischen Übungen, videogestützten Feedbackphasen sowie
Tipps und Empfehlungen.
Seminarinformation
2 Tage
max. 6 Teilnehmer
Termine und Orte
Seminarpreis
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
Telefon +49 221 2999-6001
1.300,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
11
Communicating across cultures
Effective communication in an international context
Why should I attend this seminar?
Communication in our century encompasses new skills, new
markets and new methods of teamwork. With colleagues
from around the world, English as the common language
and partnerships outside your company, you can no longer
assume that you are communicating with the same norms
and values.
What are the contents of this seminar?
What is intercultural communication?
Why does it matter?
Defining »culture« - yours and theirs
Managing intercultural communication
Cultural body languages
Communicating at a distance
»Communicating across cultures« prepares you for a journey
of discovery, challenges and networking which will open your
mind and your voice up to future success and your company‘s survival. Knowledge of your partner`s culture will make
your message heard, and create longer lasting, more effective
business relationships.
Evening leisure activity
Follow-up: Personal coaching (approx. one hour)
Whom is this seminar designed for?
People working in an international context, who want
to improve communication with business partners from
other cultures.
Knowledge of business English is required, minimum level B2.
Which benefits does this seminar bring?
How will you learn?
You will be more aware of cultural differences and
how these may affect communication. You will feel
more confident in understanding your business
partners from other cultures, and be able to prepare
yourself more effectively.
This seminar offers you a cultural experience with an English
native speaker. Your trainer acts as a facilitator, guiding you
through the exercises and providing feedback throughout.
You will practice through: One to one and group work, role
plays, games, case studies, reflective analysis.
Seminarinformation
2 Tage
max. 8 Teilnehmer
12
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
1.400,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Alle Seminare können auch firmenintern durchgeführt werden. Bei der firmenspezifischen Planung und Durchführung
von Weiterbildungsmaßnahmen berücksichtigen wir Ihre
Werte, Ihre Ziele, die Besonderheiten Ihres Unternehmens
und Ihre Marktsituation.
Wenn Sie Seminare firmenintern in englischer Sprache
durchführen möchten, unterbreiten wir Ihnen gerne ein
Angebot. Für Ihre Mitarbeiter in anderen Ländern stehen
unsere Trainer in der jeweiligen Landessprache bereit.
Bitte rufen Sie uns unter +49 7031 7265 -0 an,
damit wir in einem Gespräch die für Sie und
die Aufgabenstellung passende Lösung entwickeln.
Mehr Informationen zu allen Seminaren
und Online-Anmeldung unter
www.hrteam.de!
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
13
Persönlichkeitsentwicklung
14
Basisseminar Persönlichkeit
16
Mentale Stärke gewinnen
Soziale Kompetenz als Erfolgsfaktor
17
Soziale Interaktionen aktiv gestalten
Persönliches Standing
18
Sicher und selbstbewusst schwierige Situationen meistern
Persönliche Stärken erfolgreich einsetzen
19
Mit individuellem Stärkenprofil zum Erfolg
Wie wirke ich?
20
Das Feedback-Seminar
Emotionale Kompetenz
21
Souveräner Umgang mit »emotionalen« Situationen
Konfliktmanagement I 22
Grundlagen zur Entwicklung der eigenen Konfliktfähigkeit
Konfliktmanagement II
23
Methoden zur Mediation von Konfliktsituationen
Der Charisma-Faktor
24
Mit Präsenz und Ausstrahlung zum Erfolg
15
Basisseminar Persönlichkeit
Mentale Stärke gewinnen
Warum dieses Seminar besuchen?
Jeder von uns hat in seinem Bekannten- und Freundeskreis
Menschen, die Souveränität ausstrahlen und einfach in sich
zu ruhen scheinen; die auch in Stresssituationen äußerlich
gelassen und authentisch wirken.​
In diesem Seminar erfahren Sie mehr über die prägenden
Aspekte Ihrer Persönlichkeit, Ihre Werte und Ziele und Ihre
Wirkung auf andere. Dadurch gewinnen Sie die innere Ruhe
und Selbstsicherheit, um den Herausforderungen des Alltags
souveräner und erfolgreicher zu begegnen.
Was beinhaltet das Seminar?
Persönlichkeits- und Entwicklungspsychologie
Weiterentwickeln durch Feedback
Eigenverantwortlich und selbstbewusst entscheiden und
agieren
Den eigenen Selbstwert und das Selbstbewusstsein stärken
Die eigenen Glaubenssätze, Werte, Visionen und Ziele
reflektieren
Die Antreiber und Fallen der inneren Dynamik verstehen
Die eigene Vergangenheit betrachten: Muster erkennen,
sie loslassen oder gegebenenfalls ändern
Berufliche sowie private Rollen und Situationen überprüfen, sie annehmen, verändern oder hinter sich lassen
Einzelcoaching nach der Lebensmotiv-Analyse von
Steven Reiss
Für wen ist es konzipiert?
Führungskräfte und Mitarbeiter, die die eigenen Ressourcen weiterentwickeln wollen. Alle, die daran Interesse
haben, ihr Verhaltensspektrum zu erfahren und persönliche
Grenzen zu erweitern.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie gestalten Ihr persönliches Zukunftsszenario und
konkretisieren individuelle Schritte, um sich zukünftig
beruflich und persönlich bewusster weiterzuentwickeln. Sie agieren authentisch und souverän, weil
Sie selbst entscheiden, welche Seite von Ihnen in der
jeweiligen Situation passt.
Es wird mit verschiedenen Methoden und Vorgehensweisen
gearbeitet: kurze Theorieeinheiten, Übungen in der Gruppe,
Einzelarbeit und Gruppenerfahrungen wechseln sich sinnvoll und zielgerichtet ab. Ein einstündiges Einzelcoaching
basierend auf den Reiss-Profile-Test unterstützt wirkungsvoll
wichtige Ansätze Ihrer Persönlichkeitsentwicklung.
Seminarinformation
5 Tage
max. 8 Teilnehmer
16
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
2.850,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Soziale Kompetenz als Erfolgsfaktor
Soziale Interaktionen aktiv gestalten
Warum dieses Seminar besuchen?
In nahezu allen Lebensbereichen wird eine ausgeprägte
Sozialkompetenz immer erforderlicher. Der Umgang miteinander wird vielschichtiger und oft konfliktreicher, die Rollen
und Beziehungen untereinander immer fließender. Gerade
im beruflichen Umfeld ist Sozialkompetenz im Zeitalter von
Projektorganisation und flachen Hierarchien eine wesentliche
Schlüsselqualifikation.
Soziale Situationen können bewusst und zielgerichtet gestaltet werden. Dieses Seminar bietet hier wertvolle Anregungen
auf dem Weg zur persönlichen Sozialkompetenz.
Was beinhaltet das Seminar?
Erfolgsfaktoren zur sicheren Gestaltung von sozialen
Situationen
Andere verstehen und erkennen, wo sie „stehen“
Die Fähigkeit, Menschen zu interessieren und zu motivieren
Einstellungen und Werthaltungen, die das eigene
Handeln bestimmen
Das eigene Verhaltensspektrum in herausfordernden
Situationen
Das Spannungsfeld zwischen Kooperation und Konfrontation
Bedeutung von „Nähe und Distanz“ in Arbeitsbeziehungen
Die Wirkung der eigenen Persönlichkeit, Selbstbild und
Fremdbild
Einzelcoaching nach der Lebensmotiv-Analyse von
Steven Reiss
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die ihre Möglichkeiten im sozialen Kontakt weiterentwickeln und die Wirkung ihres Auftretens erkennen
und steigern wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie erleben sich selbst und andere in sozialen Interaktionen und erkennen dabei, wie stark die soziale
Kompetenz als Erfolgsfaktor wirkt. Sie verbessern Ihre
Handlungsbreite im Umgang mit anderen Menschen.
Sie können sozial herausfordernde Situationen souverän aktiv gestalten.
Es wird mit verschiedenen Methoden und Vorgehensweisen
gearbeitet: kurze Theorieeinheiten, Übungen in der Gruppe,
Einzelarbeit und Gruppenerfahrungen wechseln sich sinnvoll
und zielgerichtet ab.
Ein einstündiges Coaching basierend auf dem ReissProfile-Test gibt Auskunft über die Auswirkungen Ihrer Präferenzen auf Ihre soziale Kompetenz.
Seminarinformation
5 Tage
max. 8 Teilnehmer
Termine und Orte
Seminarpreis
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
Telefon +49 221 2999-6001
2.850,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
17
Persönliches Standing
Sicher und selbstbewusst schwierige Situationen meistern
Warum dieses Seminar besuchen?
Selbstsicherheit, Durchsetzungsstärke, Selbstbehauptung,
Konfliktfähigkeit - das sind Eigenschaften, die im Wirtschaftsleben niemals wichtiger waren als heute.
Wer beruflich Erfolg haben will, muss in der Lage sein, eigene
Ideen einzubringen, die eigene Meinung nachdrücklich zu
verteidigen, Konfrontationen zu begegnen oder einfach nur
Nein zu sagen.
Was beinhaltet das Seminar?
Das eigene Verhaltensspektrum in schwierigen
Situationen
Mein persönliches „Waterloo“
Welche Situationen kann ich nicht hinreichend
erfolgreich gestalten?
Warum sind diese Situationen für mich eine Herausforderung?
Möglichkeiten zur Bewältigung schwieriger sozialer
Situationen
In diesem Seminar lernen Sie, die Fähigkeiten, die für Ihr
persönliches Standing wichtig sind, auszubauen.
Das Spannungsfeld zwischen Kooperation und
Konfrontation
Die Fähigkeit ausbauen, andere zu konfrontieren
Für wen ist es konzipiert?
Was bedeutet Konfrontation?
Wie kann ich sinnvoll konfrontieren?
Soziale Abhängigkeiten und Unabhängigkeiten
Alle, die sicherer auftreten und ihr Selbstbewusstsein
stärken wollen. Sie sollten bereit sein, eigene Situationen
einzubringen. Es ist notwendig, Feedback zu geben und
anzunehmen.
Grundsätzliche Strategien: Kämpfen, standhalten, flüchten
- was ist wann richtig?
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie erweitern Ihre Fähigkeit, auch in schwierigen
sozialen Situationen souverän und selbstbewusst
aufzutreten. Sie steigern Ihre Durchsetzungskraft und
können eigene Positionen sachlich und verbindlich
vertreten. Ihr Umgang mit anderen wird gelassener.
Das Seminar ist in erster Linie verhaltensorientiert. Sie erhalten die Chance, anhand persönlicher Situationen einzeln und
in Gruppen zu üben. Inhalte werden durch kurze Trainerinputs sowie Einzel- und Gruppenarbeiten vermittelt.
Seminarinformation
2 Tage
8 Teilnehmer
18
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
1.370,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Persönliche Stärken erfolgreich einsetzen
Mit individuellem Stärkenprofil zum Erfolg
Warum dieses Seminar besuchen?
Dass jeder Mensch über Stärken und Schwächen verfügt,
klingt selbstverständlich und einleuchtend. Wer sich seiner
Stärken bewusst ist, kann sich gezielt auf Aufgaben konzentrieren, deren Bewältigung ihm intuitiv leichter fällt als
anderen. Wer seine Schwächen kennt, weiß wo er sich mehr
als andere engagieren und konzentrieren muss, um Erfolg zu
haben.
Was beinhaltet das Seminar?
Das individuelle Stärkenprofil
Persönliche Stärken erkennen und nutzen
Die eigenen Signaturstärken
Der Ansatz der Positiven Psychologie:
»Stärken stärken«
Möglichkeiten zur Steigerung der Stärken
Umgehen mit Schwächen
In diesem Seminar erfahren Sie Relevantes über Ihre persönlichen Stärken. Sie lernen, wie Sie diese Stärken fördern und
am besten nutzen können.
Schwächen gelassener akzeptieren
Schwächen im Kontext anders bewerten
Steigerung des Selbstwertgefühls
Die eigene Dynamik besser verstehen
Gezieltes Feedback zum Abgleich von Selbst- und Fremdbild
Entwicklung von Schritten für die Zeit nach dem Seminar
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die ihren stärkenorientierten Entwicklungsweg stabilisieren und verbessern wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie nutzen Ihre Stärken für Ihre Eigenentwicklung,
um zukünftig Ihre Erfolge leichter und schneller zu
erreichen. Mit Ihren Schwächen leben Sie gelassener.
Dadurch verfolgen Sie die Schritte, die Ihren ganz
persönlichen Erfolg ausmachen, konsequenter.
Vor dem Seminar erhalten Sie wichtige Vorbereitungsunterlagen (Checklisten, Fragebögen, Charakterstärkentest der
Universität Zürich). Die Ergebnisse daraus werden im Seminar
bearbeitet. Die weiteren Seminarinhalte werden in Plenumsarbeit, Peergroups, teilweise auch in Einzelarbeit erarbeitet.
Seminarinformation
2 Tage
8 Teilnehmer
Termine und Orte
Seminarpreis
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
Telefon +49 221 2999-6001
1.370,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
19
Wie wirke ich?
Das Feedback Seminar
Warum dieses Seminar besuchen?
Ihr erster Eindruck ist entscheidend für die Kontaktaufnahme.
Mit dem letzten Eindruck gehen Sie aus der Begegnung,
dieser bleibt. Beachten Sie dies in der Businesswelt häufig
genug? Erstaunlich wenige Menschen beschäftigen sich wirklich damit, wie sie auf andere Menschen wirken. Dabei hängt
Ihr Erfolg großteils von Ihrer Außenwirkung ab. Verkaufsgespräche, Kontakte, Gespräche und Verhandlungen verlaufen
erfolgreicher, wenn Sie die Wahrnehmungspsychologie als
Orientierung für Ihr Handeln nutzen.
Was beinhaltet das Seminar?
Der erste Eindruck
Wahrnehmungspsychologie: Primacy- und RegencyEffekt
Das Ich-Konzept: Mein Real-, Soll- und Wunsch-Ich
Die Wirkungsfaktoren: Stimme, Körper, Inhalt
Wirkungsvolle Feedback-Regeln zum Geben und Nehmen
Der Spiegel: Wie wirke ich auf Unbekannte und in
Gruppen?
Wie wirke ich auf Kollegen und Chefs?
In diesem Seminar erhalten Sie umfassendes Feedback zu
Ihrer Wirkung auf andere.
Der Check: Stimmen Selbst- und Fremdbild bei mir
überein?
Werte, Einstellung und Verhalten
Neues Verhalten einüben und Stärken fördern
Unterstützung bei Verhaltensänderungen
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die an einem Abgleich zwischen ihrem Selbst- und
Fremdbild interessiert sind.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie reflektieren und optimieren Ihre Wirkung im
Geschäftsalltag. Dies verhilft Ihnen in entscheidenden
Situationen zu einem souveränen und authentischen Auftreten. Sie können Gespräche erfolgreicher
gestalten und verbessern die Zusammenarbeit mit
Vorgesetzten, Kollegen und Kunden.
Vor dem Seminar erhalten Sie wichtige Vorbereitungsunterlagen (Fragebogen). Die Ergebnisse daraus werden im Seminar
in Einzel- und Gruppenarbeiten bearbeitet.
Durch umfangreiches Feedback von Trainer und Teilnehmern,
basierend auf videounterstützten Interaktionsübungen und
Rollengesprächen, erhalten Sie einen Selbstbild-Fremdbild-Abgleich.
Seminarinformation
2 Tage
8 Teilnehmer
20
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
1.370,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Emotionale Kompetenz
Souveräner Umgang mit »emotionalen« Situationen
Warum dieses Seminar besuchen?
In der erlebten Praxis im beruflichen und privaten Umfeld ist
die Emotionalisierung von Diskussionen und Auseinandersetzungen für jeden Menschen eine Herausforderung: Wenn
Entscheidungen und Verhalten unmittelbar »aus dem Bauch«
kommen, sind Verletzungen, Missverständnisse und Konflikte
möglich. Die Frage nach der Kontrollierbarkeit von Emotionen
ist eine alte philosophische, aber auch eine ganz pragmatische Frage: Inwiefern helfen uns Gefühle und Emotionen
dabei, richtige Entscheidungen zu treffen? Inwiefern hindern
sie uns aber auch daran, einander auf einer vernünftigen,
verstandesgemäßen Grundlage zu begegnen?
Was beinhaltet das Seminar?
Emotionale Kompetenz – Was ist das?
Wie verarbeiten Menschen Informationen?
Die Bedeutung von Emotionen und Gefühlen für
Wahrnehmung, Entscheidung und Lernen
Ist Emotionskontrolle schädlich oder nützlich?
Emotionsfrei jedoch gefühlsvoll handeln
Die eigene Handlungskontrolle steigern
Emotionen und Gefühle anderer erkennen
Emotionen und Gefühle anderer verbalisieren
Empathische Sprachmuster und positives Wording
Dieses Seminar bietet wertvolle Anregungen zum bewussten
Umgang mit Emotionen.
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die an der Entwicklung der eigenen emotionalen
Persönlichkeitskompetenz interessiert sind.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie entwickeln Ihre Aufmerksamkeit, um mit Emotionen in beruflichen Entscheidungssituationen bewusster und souveräner umzugehen. Sie lernen, emotional
geprägte Verhaltensmuster zu erkennen. Sie steigern
Ihre Selbstkompetenz und erweitern Ihr Verhaltensspektrum in „emotionalen“ Situationen.
Vor dem Seminar erhalten Sie wichtige Vorbereitungsunterlagen (Fragebogen). Die Ergebnisse daraus werden im Seminar
bearbeitet. Die weiteren Seminarinhalte werden in Plenumsarbeit und Peergroups vermittelt. Sie erhalten die Chance, an
persönlichen Situationen zu arbeiten sowie diese anders zu
erleben und zu steuern.
Seminarinformation
2 Tage
8 Teilnehmer
Termine und Orte
Seminarpreis
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
Telefon +49 221 2999-6001
1.370,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
21
Konfliktmanagement I
Grundlagen zur Entwicklung der eigenen Konfliktfähigkeit
Warum dieses Seminar besuchen?
Konflikte sind nicht immer zu verhindern! Entscheidend für
Ihre eigene Zielerreichung und den erfolgreichen Umgang
mit anderen ist Ihre persönliche Konfliktfähigkeit. Wenn es
Ihnen gelingt, Konflikte frühzeitig zu erkennen und die in
Konflikten häufig negativ gebundenen Energien konstruktiv
zu nutzen, eröffnen Sie sich und anderen Chancen für einvernehmliche und zielführende Lösungen.
Dieses Seminar hilft Ihnen, Ihr eigenes Konfliktverhalten zu
erkennen und eine breitere Konfliktkompetenz zu entwickeln.
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die ihr Verhalten in Konflikten verstehen und ihre
persönlichen Fähigkeiten zur Konfliktlösung ausbauen
wollen.
Entstehung von Konflikten
Unterschiedliche Arten von Konflikten
Das eigene typische Konfliktverhalten erkennen
Persönliche Grundeinstellung zu Konflikten
Persönliche und fremde Anteile identifizieren
Ursachen des eigenen Konfliktverhaltens
Eigene Konfliktfelder/-themen verstehen
Umgang mit den eigenen Emotionen
Das eigene Repertoire zum Angehen und Auflösen von
Konflikten erweitern
Erhöhung der Bereitschaft, Konflikte anzugehen
Unterschiedliche Verhaltensalternativen kennenlernen und nutzen
Konflikte stehen lassen und aufgreifen können
Fair konfrontieren lernen
Mehr Gelassenheit und Abstand gewinnen
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie lernen, Konfliktkonstellationen in ihrer Dynamik zu analysieren und frühzeitig zu erkennen. Sie
erweitern Ihr persönliches Verhaltensrepertoire und
können so Konfliktsituationen bewusster aktiv gestalten. Sie gewinnen an Souveränität und verbessern die
Zusammenarbeit im Berufsalltag.
In diesem praxisbewährten Seminar wird das Hauptaugenmerk auf das eigene Verhalten gerichtet. Durch individuelles
Feedback erhalten Sie die Möglichkeit zur Selbstreflexion
sowie konkrete Hilfestellung, wie Sie Konfliktsituationen
erfolgreich bewältigen. Kurze Trainerinputs wechseln sich mit
Fallarbeit und Fallberatung zielgerichtet ab.
Seminarinformation
3 Tage
8 Teilnehmer
22
Was beinhaltet das Seminar?
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
1.790,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Konfliktmanagement II
Methoden zur Mediation von Konfliktsituationen
Warum dieses Seminar besuchen?
Die Moderation oder Mediation von Konfliktsituationen
gehört zu Ihrem Aufgabenspektrum, aber Sie haben als Konfliktbeteiligter nicht immer genug emotionale Distanz zum
Konfliktinhalt bzw. den Konfliktbeteiligten. In Konfliktsituationen müssen Sie nicht nur Ihre eigene Position vertreten,
sondern sind auch als übergeordnete und neutrale Instanz
für den gesamten Prozess verantwortlich.
Dieses Seminar vermittelt Ihnen ein breites Methodenspektrum für das bewusste Angehen und Lösen von Konflikten. Sie lernen, Ihre Rolle als Moderator bzw. Mediator von
Konfliktsituationen effektiv und lösungsorientiert wahrzunehmen.
Was beinhaltet das Seminar?
Konfliktarten und Ursachen
Wahrnehmen und Verstehen von Konflikten
Bereitschaft zur Konfliktlösung wecken
Ansatzpunkte zur Lösung von Konflikten
Konflikteskalationen erkennen und verringern
Abwehrmechanismen erkennen und auflösen
Win-Win-Anteile aufzeigen
Möglichkeiten zur Konfliktklärung und
-bearbeitung
„Moderator“-Perspektive einnehmen lernen
Mediation: Methoden und Vorgehensweisen
Umgang mit eigener und fremder Emotionalität
Erhöhen der eigenen sozialen Kompetenz
Stufen zur Konfliktbewältigung:
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die bewusst Konflikte klären und lösen wollen und
sich in ihrer Persönlichkeit weiterentwickeln wollen.
Die besondere Rolle des Konfliktmanagers
Ausstieg aus der Systemverstrickung
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie lernen, mit Konflikten leichter und sicherer umzugehen. Sie lernen Konflikte zeitnah klar zu analysieren
und mit einfachen Methoden zu einer Auflösung zu
bringen. Sie ersparen sich in Konflikten kraft- und
ressourcenraubende Verhärtungen.
Dieses Seminar ist auf Methodenkompetenz fokussiert. Es
werden unterschiedliche Methoden zur Konflikterkennung
und Konfliktlösung praxisnah vorgestellt und angewendet.
Kurze Trainerinputs, Übungen, kollegiale Fallberatungen und
Diskussionen im Plenum wechseln sich ziel- und bedarfsorientiert ab.
Seminarinformation
2 Tage
8 Teilnehmer
Termine und Orte
Seminarpreis
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
Telefon +49 221 2999-6001
1.370,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
23
Der Charisma-Faktor
Mit Präsenz und Ausstrahlung zum Erfolg
Warum dieses Seminar besuchen?
Das Geheimnis Ihrer starken persönlichen Wirkung und
Anziehungskraft liegt darin, die ungeteilte Aufmerksamkeit
für sich und Ihre Sache zu gewinnen.
Dieses Seminar lässt Sie Ihr charismatisches Potenzial
entdecken, ausbauen und optimieren. Lernen Sie, andere
spielend zu überzeugen und Ihre Ideen durch Ihre Ausstrahlung transportieren zu lassen. Sie erhalten wertvolle Impulse,
wie Sie Ihre persönliche Präsenz positiv verstärken und Ihre
Überzeugungsfähigkeit verbessern.
Was beinhaltet das Seminar?
Charisma - was ist das überhaupt?
Körpersprache und Körperspannung
Eigene Stärken und Entwicklungsfelder definieren
Selbstbewusstsein als Grundlage des Charismas
Sich selbst präsentieren
Authentisch und überzeugend auftreten
Den Raum einnehmen und Präsenz zeigen
Sich selbst und andere bewegen
Selbstbild und Fremdbild
Eloquenz und Empathie
Wie zeigt sich Charisma in der Rhetorik?
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die ihre Ausstrahlung auf andere Menschen erhöhen
und sich persönlich weiterentwickeln wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie kommunizieren mit Charisma Ihre Ideen leichter.
Sie steigern Ihre Präsenz und Ihre Selbstsicherheit.
Sie fokussieren Ihre Ziele stärker und erreichen sie
dadurch schneller. Sie agieren authentischer und
überzeugender.
Es wird mit verschiedenen Methoden und Vorgehensweisen
gearbeitet: kurze Trainerinputs, Diskussionen, Gruppenarbeit und praktische Übungen wechseln sich zielgerichtet ab.
Durch Selbstreflexion, Feedbackrunden und audio-visuelle
Erfolgskontrolle, erhalten Sie wichtige Hinweise zu Ihrer
Ausstrahlungskraft.
Seminarinformation
2 Tage
8 Teilnehmer
24
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 74
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
1.370,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Alle Seminare können auch firmenintern durchgeführt werden. Bei der firmenspezifischen Planung und Durchführung
von Weiterbildungsmaßnahmen berücksichtigen wir Ihre
Werte, Ihre Ziele, die Besonderheiten Ihres Unternehmens
und Ihre Marktsituation.
Wenn Sie Seminare firmenintern in englischer Sprache
durchführen möchten, unterbreiten wir Ihnen gerne ein
Angebot. Für Ihre Mitarbeiter in anderen Ländern stehen
unsere Trainer in der jeweiligen Landessprache bereit.
Rufen Sie uns unter +49 7031 7265-0 an,
damit wir in einem Gespräch die für Sie
und die Aufgabenstellung passende Lösung
entwickeln.
Mehr Informationen zu allen Seminaren
und Online-Anmeldung unter
www.hrteam.de!
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
25
Methodische Kompetenzen
26
Zeitplanung und Selbstmanagement
28
Lebens- und Arbeitszeit effizienter nutzen
Moderne Arbeitstechniken erfolgreich einsetzen
29
IT-Kniffe für die Anwendung im Alltag
Professionelles Moderieren
30
Moderationen erfolgreich führen
Präsentationstraining
31
Inhalte strukturiert und effizient vermitteln
Besser konzentrieren
32
Gute Konzentration lässt sich lernen
Kreativitätstechniken
33
Ideen finden und weiterentwickleln
27
Zeitplanung und Selbstmanagement
Lebens- und Arbeitszeit effizienter nutzen
Warum dieses Seminar besuchen?
Sie kennen das Gefühl, überlastet zu sein und zu wenig aus
Ihrer Lebens- und Arbeitszeit im Sinne von Life Balance zu
machen. Sie stellen objektiv betrachtet fest, dass Sie sich oft
mit zu vielen Aufgaben, zu vielen Vorhaben, zu vielen Informationen und zu viel Unordnung belasten. Sie erleben Stress.
Sie wollen jetzt Ihre wertvolle Lebenszeit für die wesentlichen
privaten und beruflichen Ziele nutzen.
Was beinhaltet das Seminar?
Grundlagen Zeitplanung und Selbstmanagement
Die Fünf-S-Methode zur Arbeitsplatzorganisation
Wo stehe ich? (Persönliche Ist-Analyse)
Persönliche Arbeitstechniken, Effektivitätssteigerung und
Selbstorganisation
Umgang mit modernen Medien (Outlook, Smartphone etc.)
Zeitspartipps und Zeitfallen
Dieses Seminar hilft Ihnen, mehr Struktur und Ordnung in Ihr
Leben zu bringen und die eigene Effektivität zu steigern.
Problemlösungs- und Entscheidungstechniken
Effektive Kommunikation
Work-Life-Balance und Burnout-Prävention
Stress- und Gesundheitsmanagement
Dauerhafte Selbstmotivation
Maßnahmenplan zur Praxisumsetzung
Follow-Up-Telefonkonferenz
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die Zeit gewinnen, ihre Arbeit effektiver gestalten,
ihre Motivation erhöhen und ihr privates wie berufliches
Selbstmanagement verbessern wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Erfahrungsgemäß kann durch das umsetzungsorientierte Seminar Ihre persönliche Produktivität um
mehr als 20 % gesteigert und die Zufriedenheit mit
dem eigenen Zeitmanagement verdoppelt werden.
Sie gewinnen Zeit für Ihre strategisch wichtigen
Aktivitäten.
Zeit- und Tätigkeitsanalyse vor dem Seminar: Diese Analyse
wird im Seminar mit dem Trainer ausgewertet. Für die Erreichung Ihrer Seminarziele werden verschiedene Hilfsmittel
und Methoden eingesetzt (z.B. Trainerinputs, Gruppenarbeit/
Reflexion). Follow-Up-Telefonkonferenz zwischen allen Teilnehmern und Trainer zur Reflexion des Umsetzungserfolges.
Seminarinformation
2 Tage
8 Teilnehmer
28
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 76
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
1.300,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Moderne Arbeitstechnik erfolgreich einsetzen
IT-Kniffe für die Anwendung im Alltag
Warum dieses Seminar besuchen?
Der richtige Umgang mit moderner Arbeitstechnik unterstützt Sie dabei, mit weniger Aufwand und simplen Tricks
und Tools noch effizienter zu werden.
Im heutigen Berufsleben gilt er zudem als ein Zeichen für
Professionalität. Die von Ihnen genutzten Methoden, Medien
und Techniken werden von Ihren Geschäftspartnern untrennbar mit Ihrer Kompetenz verbunden.
In diesem Seminar lernen Sie Tricks und Kniffe, die Ihnen das
Arbeitsleben leichter machen.
Was beinhaltet das Seminar?
Grundlagen und Nutzen von moderner Arbeitstechnik
Dezidierte Erwartungsabfrage der Teilnehmer
(Persönliche Ist-Analyse)
Strukturierte Übersicht und schrittweise Erarbeitung der
Bereiche:
Office-Programme
Internet (vor allem Browser-Nutzung und Suchmaschinen)
E-Mail/Messenger
Smartphone/Apps
Konkretes Anwenden der jeweils neuen Techniken
Zeitspartipps und Zeitfallen bei moderner Arbeitstechnik
Sammlung von Best-of-Kniffen für den Arbeitsalltag
Maßnahmenplan zur Praxisumsetzung
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die einen Umgang mit moderner Arbeitstechnik
erlangen möchten und sich mit innovativen Techniken
vertraut machen wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Ihre Arbeitsproduktivität wird durch den gekonnten Umgang mit moderner Arbeitstechnik deutlich
gesteigert. Sie lernen schneller und effizienter zu
arbeiten. Ihre persönliche Überzeugungskraft wird
durch eine noch modernere und professionellere
Wirkung erhöht.
Dieses Seminar vermittelt Methodenkompetenz. Der sichere
Umgang mit moderner Technik wird durch kurze Trainerinputs vermittelt und in Gruppen- und Fallstudienarbeit
praxisnah geübt und gefestigt.
Seminarinformation
1 Tag
8 Teilnehmer
Termine und Orte
Seminarpreis
siehe Terminübersicht
auf Seite 76
Telefon +49 221 2999-6001
700,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
29
Professionelles Moderieren
Moderationen erfolgreich führen
Warum dieses Seminar besuchen?
Was beinhaltet das Seminar?
Als Moderator haben Sie die Aufgabe, die Kommunikation in
einer Gruppe so zu steuern, dass die Teilnehmer die Gelegenheit erhalten, ihr Wissen und ihre Ideen optimal einzubringen und in eine gemeinsame Lösung zu überführen. Das
bedeutet, die Teilnehmer mit ihrem Wissen und ihren Ideen
miteinzubeziehen, die Dynamik von Prozess und Diskussion zu steuern und die richtigen Fragen und Methoden zu
wählen. Am Ende ist der Moderator für das konstruktive und
verwertbare Ergebnis verantwortlich.
Die Rolle: Welche Aufgaben hat ein Moderator?
In diesem Seminar lernen Sie Moderationstechniken zielgerichtet einzusetzen und steigern hiermit die Effizienz in
Arbeitsgruppen oder Besprechungen.
Moderationsprozesse gestalten und intervenieren
Zielförderndes und zielhemmendes Moderatorenverhalten
Chancen und Grenzen der Moderationsmethodik
Klare Trennung zwischen methodischer Unterstützung
zur Zielerreichung und der Wahrnehmung eigener
Interessen
Moderationstechniken zur Problemstrukturierung und
Kreativität
Visualisierung und Ergebnisdokumentation
Spezifische Moderationssituationen
Praktische Moderationsübungen
Umgehen mit Widerständen
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die professionelle Moderationsmethoden und
-techniken einsetzen wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie reflektieren Ihr eigenes Moderationsverhalten und
erkennen eigene Stärken und Entwicklungspotenziale
in Ihrer Rolle als Moderator. Sie lernen den Moderationsablauf zu planen, zu gestalten und in Ihrer
täglichen Praxis zeit- und zieleffizient anzuwenden.
Anhand von Übungen und Break-out-Sessions erleben Sie
den gesamten Moderationsablauf. Dabei orientiert sich dieser
am Prozess des Workshopablaufs. Das bedeutet, dass Sie
die Moderation stets in einem aktiven Prozess mitgestalten.
Seminarinhalte und alle relevanten Grundlagen der Moderation werden während des Seminars durch Videoanalysen
vermittelt.
Seminarinformation
2 Tage
8 Teilnehmer
30
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 76
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
1.260,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Präsentationstraining
Inhalte strukturiert und effizient vermitteln
Warum dieses Seminar besuchen?
Was beinhaltet das Seminar?
Erfolgreich präsentieren basiert nicht auf der größtmöglichen
Anzahl an bunten Folien. Erfolgreich präsentieren heißt, dem
Zielpublikum Inhalte schlüssig, strukturiert und effizient
zu vermitteln. Moderne Medien können hier ein wichtiges
Hilfsmittel sein, sind aber nicht Selbstzweck. Viel wichtiger
sind die klare Zielsetzung, der erkennbare rote Faden, die
Stringenz in der Argumentation und die gezielte Ansprache
wichtiger Motive und Bedürfnisse beim Publikum.
Präsentieren als bewusster Gestaltungsprozess auf Sachund Beziehungsebene
In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Präsentationen
so vorbereiten und durchführen, dass Ihre Zuhörer überzeugt
und begeistert sind.
Erarbeiten gewinnender Argumente
Wirkungsfaktoren und überzeugende Darstellung von
Ideen und Lösungen
Intensive Analyse der Rahmenbedingungen sowie der
Erwartungen der Präsentationsteilnehmer
Festlegen des genauen Präsentationsziels und entwickeln
einer Präsentationsstrategie
Einsatz von Medien für die Präsentation
Mentale Vorbereitung auf die Teilnehmer der Präsentation
sowie auf die Rahmenbedingungen
Durchführung der Präsentation unter Berücksichtigung
psychologischer Aspekte
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die ihre Präsentationen strukturierter und effizienter
gestalten wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie erleben, wie Ihre Präsentation Sie unterstützt,
Ihre Ziele zu erreichen. Sie setzen Hilfsmittel und
Persönlichkeitsmerkmale gezielt und gewinnend ein.
Sie werden wirkungsvoller in der Präsentation. Es
fällt Ihnen dadurch leichter, Entscheidungen in Ihrem
Sinne zu beeinflussen.
Dieses Seminar ist so konzipiert, dass Sie Ihre Wirkung auf
die Präsentationsteilnehmer erleben und zielgerichtetes
Feedback erhalten. Es wird mit verschiedenen Methoden und
Vorgehensweisen gearbeitet: Kurze Trainerinputs, Videoanalyse, Feedback und Feedforward durch Teilnehmer und Trainer sowie das Üben anhand selbstgewählter Praxisbeispiele.
Seminarinformation
2 Tage
8 Teilnehmer
Termine und Orte
Seminarpreis
siehe Terminübersicht
auf Seite 76
Telefon +49 221 2999-6001
1.260,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
31
Besser konzentrieren
Gute Konzentration lässt sich lernen
Warum dieses Seminar besuchen?
Die Schnelligkeit der Kommunikation und gesteigerte technologische Anforderungen stellen heutzutage eine große
Herausforderung für das Gehirn dar. Daher sollten Sie Ihre
Konzentrationsfähigkeit durch gezielte Techniken fördern
und erhalten.
In diesem praxisnahen und informativen Seminar lernen Sie
durch einfache Übungen Ihre Gehirnfunktionen anzuregen
und neue Informationen gedanklich so „abzulegen“, dass
sie Ihnen bei Bedarf sofort zur Verfügung stehen. Dadurch
gelingt es Ihnen besser, verschiedenartige Aufgaben auch
unter Zeitdruck zu lösen und schnelle Entscheidungen zu
treffen.
Was beinhaltet das Seminar?
Körperliche und neuronale Voraussetzungen für eine gute
Konzentration
Aufmerksamkeitsfördernde Techniken aus der
Neuro-Kinesiologie
Analyse der äußeren und inneren Störfaktoren für die
eigene Konzentration
Entwicklung geeigneter Strategien gegen Ihre
individuellen Störfaktoren
Vorstellungsarbeit: Gedankenkontrolle
Übung zur Steigerung Ihrer Merkfähigkeit
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die komplexe Aufgaben zu bewältigen haben oder
schnelle Entscheidungen treffen müssen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie steigern Ihre Aufnahme-, Merk- und Leistungsfähigkeit. Sie erlernen Techniken, durch die Sie Ihre
Aufgaben leichter bewältigen können. Sie erkennen
potenzielle Störfaktoren für Ihre Fähigkeit, sich zu
konzentrieren und lernen, diesen durch geeignete
Strategien zu begegnen.
In diesem eintägigen Seminar werden unterschiedliche
Methoden angewendet: Kurze Theorieeinheiten, Gruppenübungen und Teilnehmergespräche wechseln sich
zielgerichtet ab.
Seminarinformation
1 Tag
8 Teilnehmer
32
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 76
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
700,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Kreativitätstechniken
Ideen finden und weiterentwickeln
Warum dieses Seminar besuchen?
Was beinhaltet das Seminar?
Meist geht es darum, im Berufsalltag Kreativität aufzubauen
oder weiterzuentwickeln, wozu ein »kreatives Klima« sehr
hilfreich ist. Das »kreative Klima« bezieht sich sowohl auf die
eigene kreative Einstellung als auch auf das Umfeld, welches
mehr oder weniger kreativitätsfördernd sein kann. Alle Menschen besitzen die Fähigkeit, kreativ zu sein. Die Frage ist nur,
ob Sie eher Ideenentwickler sind oder Ihre Stärke darin liegt,
Ideen aufzugreifen und erfolgreich weiterzuentwicklen.
Kreativität als zweistufiger Prozess: Sowohl Entwicklung
als auch Weiterentwicklung von Ideen
In diesem Seminar lernen Sie Kreativitätstechniken, die Sie
dabei unterstützen, mehr Ideen zu entwickeln und in eine
gewünschte Richtung zu lenken.
Anwenden von Kreativitätstechniken anhand von Beispielen der Teilnehmer
Voraussetzungen der Kreativität: ein kreatives Klima im
Kopf, ungewöhnliche Ideen überhaupt zuzulassen sowie
ein kreativitätsförderndes Umfeld
Bedeutung von Kreativitätstechniken
Analoges Denken als Grundlage vieler Kreativitätstechniken
Gestaltung eines kreativitätsfördernden Umfeldes
Vermeiden von kreativitätshemmenden Einflüssen
Erfolgreicher Transfer von Kreativität in den
Berufsalltag
Für wen ist es konzipiert?
Alle, die ihre eigene Kreativität und die von anderen
erschließen wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie sind in der Lage, bei sich selbst und anderen Ideen
entstehen zu lassen und gezielt weiter zu entwickeln.
Sie lernen, Ihre Ziele besser zu erreichen, insbesondere
dann, wenn es sich um neue oder ungewöhnliche
Aufgaben handelt.
Sie bekommen Gelegenheit, Kreativität an selbst gewählten
Beispielen auszuprobieren. Das Kennenlernen einzelner Kreativitätstechniken wird durch Plenums-, Gruppen- und Einzelarbeit ermöglicht. Die Anregungen und Tipps Ihres Trainers
geben Ihnen das Rüstzeug zum Ausbau Ihres Potenzials.
Seminarinformation
2 Tage
8 Teilnehmer
Termine und Orte
Seminarpreis
siehe Terminübersicht
auf Seite 76
Telefon +49 221 2999-6001
1.260,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
33
Führungskräfteentwicklung
34
Einige Führungstrainings werden
durchgeführt von unserem Partner
Topmanagement Training
36
Der PROAKTIV® Führungssimulator
Führungstraining
37
Führungsinstrumente ziel- und mitarbeiterorientiert einsetzen
Situatives Führen
38
Flexiblen Führungsstil entwickeln
Licence to Lead
39
Zweifach zertifizierte Führungsausbildung
Präsenz-, Web Based Training und Transferaufgabe
Virtuelles Führen
40
Teams aus der Distanz erfolgreich führen
Laterales Führen
41
Führen ohne disziplinarische Weisungsbefugnis
Konfliktmanagement für Führungskräfte
42
Spannungen im Team erkennen und lösen
Umgang mit der Generation Y
43
Junge Talente erfolgreich führen
35
Topmanagement Training
Der PROAKTIV® Führungssimulator
Warum dieses Seminar besuchen?
Piloten trainieren ihre Fähigkeiten regelmäßig im Flugsimulator. Und ein Topmanager? Sollte nicht auch er eine Möglichkeit nutzen, die einmal erlangte Qualifikation systematisch zu
trainieren und so sein Wissen und Können auf hohem Niveau
zu erhalten? Dazu haben wir den PROAKTIV® Führungssimulator entwickelt.
An drei Trainingstagen setzen Sie sich intensiv mit den
Führungsherausforderungen Ihrer täglichen Berufspraxis
auseinander. Sie erhalten komprimiertes Managementwissen
in einem exklusiven Ambiente auf Schloss Reinhartshausen.
Sie partizipieren an einem branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch auf oberster Führungsebene.
Besondere Herausforderungen an TopFührungskräfte
Eine positive und zukunftsorientierte Unternehmenskultur fördern
Veränderungen erkennen und den notwendigen Wandel
frühzeitig initiieren
Wichtige Grundeinstellungen und Ansatzpunkte für eine
Verbesserung des persönlichen Führungsstils
Erfolgsfaktoren für eine partnerschaftliche und zielorientierte Kommunikation
Mitarbeiter für wichtige strategische Ziele begeistern und
motivieren
Erwartungen zur Umsetzung neuer Strategien und Strukturen professionell kommunizieren
Für wen ist es konzipiert?
Das Topmanagement Training richtet sich an Vorstände,
Geschäftsführer, Firmeninhaber sowie Mitglieder der
Geschäftsleitung.
Verantwortungsbewusstsein aller Mitarbeiter für den
gemeinsamen Erfolg fördern und effiziente Zusammenarbeit im gesamten Unternehmen verbessern
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Das Topmanagement Training liefert Ihnen komprimiertes Managementwissen in einem exklusiven Ambiente
auf Schloss Reinhartshausen. Sie partizipieren an einem
branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch auf
oberster Führungsebene.
An drei Intensivtrainingstagen werden - ähnlich einem
Flugsimulator für Piloten - im Training gezielt Situationen
hergestellt, die in Ihrer Fürungspraxis eine Herausforderung
darstellen. Ein exklusives Rahmenprogramm rundet die Veranstaltung ab und gibt Ihnen Gelegenheit ein Netzwerk auf
oberster Führungsebene aufzubauen.
Seminarinformation
3 Tage
10 Teilnehmer
36
Was beinhaltet das Seminar?
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 76
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
3.700,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Führungstraining
Führungsinstrumente zielund mitarbeiterorientiert einsetzen
Warum dieses Seminar besuchen?
Vom Erwartungsgespräch bis zum Zielerreichungsdialog, vom
motivierenden Lob bis zur resultatorientierten Kommunikation – wer professionelle Führungsinstrumente beherrscht,
kann Mitarbeiter überzeugen und begeistern.
An sechs aufeinander aufbauenden Trainingstagen erarbeiten und trainieren wir gemeinsam die Erfolgsfaktoren eines
ziel- und mitarbeiterorientierten Führungsstils. Neue Ideen
werden in praktischen Übungen sofort ausprobiert. Die
Praxisphasen zwischen den einzelnen Trainingstagen geben
Ihnen Gelegenheit, das Gelernte direkt in Ihrer Berufspraxis
umzusetzen und neue Verhaltensweisen zu verinnerlichen.
Was beinhaltet das Seminar?
Bewusstsein für die wichtigste Verantwortung
in der Führung
Veränderungen schnell erkennen und richtig
reagieren
Entscheidungen kompetent übermitteln
Die persönliche Wirkung vor Mitarbeitern
optimieren
Konfliktgespräche zu einer Win-win-Lösung führen
Professionelle Gespräche zur Mitarbeiterentwicklung
Kreative Lösungen aus dem Team fördern
Partnerschaftliche und resultatorientierte
Kommunikation
Aufgaben richtig delegieren
Für wen ist es konzipiert?
Gemeinsam Ziele finden
Für Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte, die
ihren persönlichen Führungsstil weiterentwickeln und
mehr Sicherheit in der Mitarbeiterführung gewinnen
wollen.
Kritikgespräche richtig führen
Zusammenarbeit durch Erwartungsgespräche
optimieren
Der Zielerreichungsdialog
Lob zur Motivation der Mitarbeiter
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
In diesem Training mit hohem Praxisbezug entwickeln
Sie Ihren persönlichen Führungsstil ziel- und mitarbeiterorientiert weiter. So gewinnen Sie Sicherheit in der
motivierenden Mitarbeiterführung.
Seminarinformation
6 Tage
modular aufgebaut
Wie wird es umgesetzt?
An sechs Intensivtrainingstagen (modular aufgebaut) mit
zahlreichen interaktiven Praxisübungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Eigen- und Fremdeinschätzungen, Präsentationen
sowie Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen.
Termine und Orte
Investition
siehe Terminübersicht
auf Seite 76
3.300,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
10 Teilnehmer
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
37
Situatives Führen
Flexiblen Führungsstil entwickeln
Warum dieses Seminar besuchen?
Was beinhaltet das Seminar?
Wer die Stärken seiner Mitarbeiter kennt und gezielt
anspricht, steigert seinen Führungserfolg nachhaltig, erzielt
bessere Ergebnisse im Team und fördert das gegenseitige
Verständnis.
LIFO® Konzept umsetzen
Persönliches Stärkenprofil erarbeiten
Führungsstärken flexibel einsetzen unter Berücksichtigung der Stärkenprofile der Mitarbeiter
Bevorzugten Führungsstil erkennen
An drei aufeinander aufbauenden Trainingstagen trainieren
wir unter Anwendung der LIFO® Methode die wesentlichen
Führungsinstrumente.
Sie erhalten durch das Kennen und Einsetzen von Stärkenprofilen mehr Sicherheit für Ihren Führungsalltag und setzen
die Führungsinstrumente situativ und vorbildlich im Umgang
mit Ihren Mitarbeitern ein.
Für wen ist es konzipiert?
LIFO® Methode im geplanten Führungsprozess anwenden
Höhere Sicherheit im situativen Führungsprozess gewinnen:
Erwartungsgespräche führen
Wertschätzung zeigen durch Loben
Kritikgespräche führen
Entscheide übermitteln
Führungsstile flexibel einsetzen
Für Führungskräfte, die bereits am PROAKTIV® Führungstraining oder an der Führungsausbildung »Licence
to Lead« teilgenommen haben. Ebenso für erfahrene
Führungskräfte, die die Führungsinstrumente sicher
beherrschen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie erweitern in diesem Training Ihren persönlichen
Führungsstil und steigern Ihre Fähigkeit, unterschiedliche Verhaltensweisen zu erkennen und zu nutzen. Sie
trainieren hierzu alle gängigen Managementsituationen unter bewusster Anwendung von Stärkenprofilen.
An drei Intensivtrainingstagen (modular aufgebaut) mit
zahlreichen interaktiven Praxisübungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Eigen- und Fremdeinschätzungen, Präsentationen
sowie Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen.
In den Praxisübungen wird Ihnen die Möglichkeit gegeben,
Ihr individuelles Führungsverhalten transparent zu machen
und das Ihrer Mitarbeiter einzuschätzen.
Seminarinformation
3 Tage
modular aufgebaut
Termine und Orte
Investition
siehe Terminübersicht
auf Seite 76
1.700,- Euro
10 Teilnehmer
38
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Licence to Lead
Blended
Zweifach zertifizierte Führungsausbildung
Learning
Konzept
Warum dieses Seminar besuchen?
Führungskräfte tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei. Sie sind verantwortlich für die individuelle
Weiterentwicklung der Mitarbeiter, haben eine Vorbildfunktion und prägen mit ihrem Führungsverhalten die Unternehmenskultur.
Mit »Licence to Lead« bieten wir Ihnen ein erfolgreich
bewährtes Blended Learning Konzept, welches Präsenztraining, Praxisaufgaben im Berufsalltag und interaktives
Online-Training erfolgreich miteinander verbindet. Der
abwechslungsreiche Methodenmix erhöht Ihre Flexibilität im
Lernprozess.
Für wen ist es konzipiert?
Für Führungskräfte sowie Führungsnachwuchskräfte,
die eine fundierte Ausbildung in der Mitarbeiterführung
erhalten sollen, beispielsweise Team-, Abteilungs- und
Bereichsleiter sowie Mitarbeiter, die von der Kollegen- in
die Vorgesetztenrolle wechseln.
Was beinhaltet das Seminar?
Präsenztraining: 4 x 2 Tage
Grundlagen der professionellen Führung
Individuelle Stärkenanalyse
Transparenz der Führungsstile
Verschiedene Führungsinstrumente einsetzen
Ziele formulieren
Führen mit Zielen
Fallbeispiele aus Personal- und Arbeitsrecht
Konfliktgespräche führen
Web Based Training: 40 Stunden
Überblick über ausgewählte Führungstheorien
Grundlagen der Kommunikationstheorie
Grundlagen der Typenlehre (z.B. nach LIFO®)
Verhalten im Ausland
Change Management
Grundlagen Zeit- und Selbstmanagement
Business Knigge
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Durch die dreiteilige Ausbildung (Präsenz-, Web
Based Training und Transferaufgabe) entwickeln und
überprüfen Sie Ihren persönlichen Führungsstil.
Sie gewinnen Sicherheit, die Führungsinstrumente
wirksam einzusetzen und an die jeweilige Situation
anzupassen.
In vier zweitägigen, aufeinander aufbauenden Präsenzmodulen trainieren und erarbeiten Sie die Grundlagen
und Erfolgsfaktoren eines ziel- und menschenorientierten
Führungsstils. Zwischen den Praxismodulen werden die
Inhalte durch aufeinander abgestimmte Wissensbausteine
des Online-Trainings ergänzt und vertieft.
Seminarinformation
Termine und Orte
Investition
8 Trainingstage à 4x2 Tage
siehe Terminübersicht
auf Seite 76
4.300,- Euro
40 Stunden
Web Based Training
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
10-12 Teilnehmer
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
39
Virtuelles Führen
Teams aus der Distanz erfolgreich führen
Warum dieses Seminar besuchen?
Was beinhaltet das Seminar?
Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter aufgrund unterschiedlicher Standorte aus der Distanz führen, stehen vor besonderen Herausforderungen. Sie müssen klare Kommunikationsregeln vorgeben, um die virtuellen Teams erfolgreich zu
koordinieren und zu führen.
Charakteristika virtueller Teams
An vier modular aufgebauten Trainingstagen erarbeiten und
trainieren wir gemeinsam die Erfolgsfaktoren von virtueller Führung. Verschiedene Medien werden in praktischen
Übungen sofort ausprobiert. Die Praxisphasen zwischen
den einzelnen Trainingstagen geben Ihnen Gelegenheit, das
Gelernte direkt in der Berufspraxis umzusetzen und neue Verhaltensweisen zu verinnerlichen.
Unterschiedliche Kommunikationsmedien erfolgreich
einsetzen
Bewusstsein für die Rolle der Führungskraft im virtuellen
Raum
Verschiedene Formen der virtuellen Zusammenarbeit
Virtuelle Teams entwickeln und Vertrauen aufbauen
Asynchrone und synchrone Wege der Kommunikation
sinnvoll nutzen
Herausforderungen in der virtuellen Kommunikation
meistern
Transparenten Informationsaustausch sicherstellen
Medieneinsatz beherrschen und virtuelle Besprechungen
und Moderationen durchführen
Mitarbeitergespräche erfolgreich virtuell führen
Für wen ist es konzipiert?
Mitarbeiter aus der Distanz motivieren
Für Führungskräfte unterschiedlicher Ebenen, die Teams
über verschiedene Standorte hinweg führen. Ebenso
geeignet ist dieses Training für Projektleiter.
Konflikte lösen und Feedbackkultur fördern
Effektive Arbeitskontrolle durchführen
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Anhand von Praxisbeispielen erarbeiten Sie im
Training die Erfolgsfaktoren virtueller Führung. Sie
lernen virtuelle Teams aufzubauen, dabei verschiedene Medien einzusetzten und die Zusammenarbeit
effektiv und wirtschaftlich zu gestalten.
An vier modular aufgebauten Intensivtrainingstagen mit
zahlreichen interaktiven Praxisübungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Eigen- und Fremdeinschätzungen, Präsentationen
sowie Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen.
Seminarinformation
4 Tage
modular aufgebaut
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 76
10 Teilnehmer
40
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
2.200,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Laterales Führen
Führen ohne disziplinarische Weisungsbefugnis
Warum dieses Seminar besuchen?
Je flexibler Unternehmen sich organisieren müssen, um
am Markt erfolgreich zu sein, desto mehr werden klassisch
hierarchische Strukturen durch temporäre oder virtuelle
Organisationsformen abgelöst. Diese Entwicklung stellt
weitreichende neue Anforderungen an die verantwortlichen
Führungskräfte.
Für Projektleiter, Teamleiter oder Führungskräfte in einer
Matrix- oder Projektorganisation gilt es, Führungsaufgaben wahrzunehmen, ohne direkten Zugriff auf Arbeitszeit,
Aufgabeneinteilung und vor allem, ohne disziplinarische
Befugnisse für die beteiligten Mitarbeiter zu haben. Hier
muss persönliche Führungskompetenz an die Stelle formaler
Autorität treten. Dieses Seminar hilft Ihnen, diese anspruchsvolle Herausforderung erfolgreich zu meistern.
Für wen ist es konzipiert?
Was beinhaltet das Seminar?
Führung im Kontext flexibler oder virtueller Organisationsstrukturen, komplexer Matrix- oder Projekt- organisationen
Elemente nicht hierarchisch verankerter Führungsprozesse und ihre Wirkungsmechanismen
Formale und informelle Autorität im Kontext von Kultur
und Struktur des Unternehmens
Führung in Besprechungssituationen und bilateralen
Gesprächen
Beziehungsmanagement als Basis für Akzeptanz und
Autorität
Bewusst, zielorientiert und strukturiert kommunizieren
Das Prinzip der temporären Hierarchie
Schwierige Situationen und Zielkonflikte erfolgreich
meistern
Führungskräfte und deren Stellvertreter, Projektleiter,
Teamleiter, Berater, sowie Mitarbeiter, die temporär die
Führung in einer Gruppe übernehmen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie verknüpfen Erkenntnisse aus dem Projektmanagement, der Teambildung und der Kommunikation mit
den Organisationsstrukturen Ihres Unternehmens. Sie
nutzen Ihre persönliche Autorität und methodische
Sicherheit, um gemeinsam mit anderen Erfolg zu
realisieren.
Theoretische Bestandteile werden mit Rollengesprächen und
Gruppenaufgaben verknüpft. Schwerpunkt ist der Transfer
des Knowhows in die jeweilige Arbeitssituation. Sie erhalten
individuelles Feedback durch Trainer und Gruppe.
Seminarinformation
3 Tage
8 Teilnehmer
Termine und Orte
Seminarpreis
siehe Terminübersicht
auf Seite 78
Telefon +49 221 2999-6001
1.790,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
41
Konfliktmanagement für Führungskräfte
Spannungen im Team erkennen und lösen
Warum dieses Seminar besuchen?
Überall wo Menschen zusammentreffen, gibt es divergierende Interessen und damit Konfliktpotenziale. Entscheidend
für Ihre eigene Zielerreichung und den erfolgreichen Umgang
mit anderen in Konfliktsituationen ist Ihre persönliche Konfliktfähigkeit.
Was beinhaltet das Seminar?
Unterschiedliche Arten von Konflikten erkennen
Persönliche Grundeinstellung zu Konflikten
Ursachen des eigenen Konfliktverhaltens
Eigene Konfliktfelder/-themen verstehen
Erhöhung der Bereitschaft, Konflikte anzugehen
Wenn es Ihnen gelingt, unnötige Konflikte zu erkennen und
zu vermeiden und bei unvermeidbaren Konflikten frühzeitig
für alle Beteiligten tragbare Lösungen anzubieten, verringern
Sie unnötige Reibungsverluste und steigern Ihre Effektivität
und die Ihrer Mitarbeiter.
Unterschiedliche Verhaltensalternativen kennenlernen
und nutzen
In diesem Seminar erarbeiten Sie anhand konkreter Beispiele
stimmige Strategien im Umgang mit Konfliktsituationen.
Persönliche Entwicklungschancen durch Konflikte nutzen
Konflikte stehen lassen und aufgreifen können
Fair konfrontieren lernen
Mehr Gelassenheit und Abstand gewinnen
Für wen ist es konzipiert?
Führungskräfte, die ihr Verhalten in Konfliktsituationen
verstehen und ihre persönlichen Fähigkeiten zur Konfliktlösung verbessern wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie erkennen Ihr eigenes Konfliktverhalten und verbessern es gezielt. Sie lernen, Konfliktkonstellationen
in ihrer Dynamik frühzeitig zu erkennen, Ihre eigenen
Verhaltensanteile werden klarer. Sie erweitern Ihr
persönliches Verhaltensrepertoire, um Konfliktsituationen erfolgreich zu meistern.
Sie erhalten in diesem praxisorientierten Seminar viele Hinweise, wie Sie Konfliktsituationen mit Mitarbeitern, Kollegen
und externen Partnern besser bewältigen können. Dies
geschieht in Einzelarbeit/Einzelreflexion. Sie erleben professionelles Feedback und Feedforward zum eigenen Verhalten in
Konflikten. Wir trainieren die Fähigkeit, Situationen bewusst
offen zu gestalten.
Seminarinformation
3 Tage
8 Teilnehmer
42
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
siehe Terminübersicht
auf Seite 78
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Seminarpreis
1.790,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Umgang mit der Generation Y
Junge Talente erfolgreich führen
Warum dieses Seminar besuchen?
Was beinhaltet das Seminar?
Sie sind selbstbewusst, lassen sich nicht mit einfachen
Anweisungen abspeisen und sind geradezu süchtig nach
Feedback. Die Generation Y stellt die Unternehmen vor neue
Herausforderungen. Was erwarten die in den 80er Jahren
Geborenen vom Arbeitsleben? Wie können Unternehmen
die jungen Talente an sich binden? Und wie funktioniert die
Zusammenarbeit zwischen Jung und Alt?
Wer oder was ist eigentlich die Generation Y?
Was erwartet die Generation Y von einem Arbeitgeber,
was erwarten die „Ypsiloner“ von Führungskräf-ten und
Kollegen?
Die »Ypsiloner« erwarten permanent qualifiziertes Feedback. Wir zeigen, wie das geht.
Der Umgang mit jungen Mitarbeitern, denen Hierarchien
fremd sind
In Zeiten eines ständig schrumpfenden Fachkräfte-Pools ist
es besonders wichtig, junge Mitarbeiter für das Unternehmen
zu gewinnen. Lernen Sie wie bedeutsam es ist, die innovativen Ideen der nächsten Generation offen aufzunehmen.
Der Umgang mit Mitarbeitern, die keine Trennung
zwischen dienstlich und privat kennen
Die richtige Balance im Umgang mit der
Generation Y
Methoden, um die „Ypsiloner“ zu finden und zu halten.
Vom klassischen Stellenangebot zum
Guerilla-Recruiting
Für wen ist es konzipiert?
Mitarbeiter im Projekt- und Dienstleistungsbereich, Mitarbeiter im Human Ressource Management.
Wie wird es umgesetzt?
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Sie lernen den erfolgreichen Umgang mit einer neuen
Generation von Mitarbeitern. Mitarbeiter, denen herausfordernde Tätigkeiten, flexible Arbeitszeiten, ein
attraktiver Standort und vor allem keine Hierarchien
wichtig sind. Sie erfahren Lerneffekte u.a. durch
Real-Time-Training.
Seminarinformation
2 Tage
max. 8 Teilnehmer
Real-Time-Training bedeutet, dass außer dem Trainer zwei
leibhaftige »Ypsiloner« während des Seminars anwesend
sind und die Teilnehmer in Form von Erlebnisszenen die
Denkwelt der Generation Y erleben lassen und als Diskussions- und Sparringspartner zur Verfügung stehen.
Wir trainieren durch Trainerinput, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten. Sie erfahren Erlebnisszenen mit Stopptechnik
und szenarischen Rollengesprächen. Alle Übungen und Hilfestellungen sichern den Praxisbezug und Transfer in den Alltag.
Termine und Orte
Seminarpreis
siehe Terminübersicht
auf Seite 78
Telefon +49 221 2999-6001
1.600,- Euro
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
43
Vertriebstrainings
44
Die Vertriebstrainings werden
durchgeführt von unserem Partner
Verkaufstraining
46
Neukunden gewinnen, Abschlüsse realisieren und Potenziale ausbauen
Licence to Sell
47
Zweifach zertifizierte Verkaufsausbildung
Präsenz-, Web Based Training und Transferaufgabe
Preisverhandlung und Abschlussstärke
48
Unter starkem Preisdruck professionell agieren
Neukundengewinnung und Kaltakquisition
49
Mehr Termine und gute Erstkontakte auf Entscheiderebene
Service Excellence
50
Kunden und interne Ansprechpartner mit einem
bewussten, professionellen Servicestil begeistern
45
Verkaufstraining
Neukunden gewinnen, Abschlüsse
realisieren und Potenziale ausbauen
Warum dieses Seminar besuchen?
Die individuelle Leistung des Verkäufers ist ausschlaggebend für die Entscheidung des Kunden und damit für den
Verkaufserfolg. Neben fundiertem Produktwissen und einer
hohen Serviceorientierung ist vor allem ein ausgeprägtes
Gespür für den Kunden wichtig.
An vier modular aufgebauten Trainingstagen stellen wir Ihren
persönlichen Verkaufsstil in den Mittelpunkt.
An praxisrelevanten Kundensituationen trainieren wir die
Grundeinstellungen und Wirkungsdetails, mit denen Sie Ihre
persönliche und verkäuferische Kompetenz spürbar verbessern.
Was beinhaltet das Seminar?
Partnerschaftlicher und resultatorientierter
Verkaufsstil in allen Verkaufsphasen
Termine vereinbaren auf Entscheiderebene
Effiziente Vorbereitung für eine strukturierte
Gesprächsführung
Beim Erstkontakt eine Positivkette auslösen
Rhetorik im Verkauf
Körpersprache bewusst einsetzen
Bedarfsermittlung durch sinnbegründete offene Fragen
Kundenrelevante Nutzenpräsentation des
Produktes/ der Dienstleistung
In schwierigen Verkaufssituationen mit dem
PROAKTIV® Positivsalto souverän reagieren
Hinhaltetaktiken professionell begegnen
Für wen ist es konzipiert?
Für Vertriebspersönlichkeiten mit hohen Vertriebszielen, Sales- und Area-Manager sowie Mitarbeiter im
Vertriebsinnen- und Außendienst, die sich weiterentwickeln wollen.
Abschlussstärke und Konditionssicherheit
optimieren
Reklamation als Weiterempfehlungschance nutzen
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Nach dem Training werden Sie sich optimal auf
ein Verkaufsgespräch vorbereiten und flexibel auf
komplexe Einkaufsprozesse reagieren. Sie werden
motiviert, neue Wege zu gehen und erhalten wichtige
Tools, mit denen Sie Ihre persönliche Sales Performance steigern werden.
An vier modular aufgebauten Intensivtrainingstagen mit
zahlreichen interaktiven Praxisübungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Eigen- und Fremdeinschätzungen, Präsentationen
sowie Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen.
In den Praxisphasen zwischen den einzelnen Trainingstagen
setzen Sie die neuen Erkenntnisse direkt um.
Seminarinformation
4 Tage
modular aufgebaut
Termine und Orte
Investition
siehe Terminübersicht
auf Seite 78
2.200,- Euro
10 Teilnehmer
46
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Licence to Sell
Blended
Zweifach zertifizierte Verkaufsausbildung
Learning
Konzept
Warum dieses Seminar besuchen?
Die Zukunft des Unternehmens hängt wesentlich vom Erfolg
seiner Verkaufsmitarbeiter ab. Erfolgreiche Verkäufer gehen
flexibel auf Kundenwünsche ein, nehmen Veränderungen
frühzeitig wahr und agieren aktiv.
»Licence to Sell« ist eine dreiteilige Ausbildung. Das Blended
Learning Konzept der Ausbildung kombiniert aktives Kommunikations- und Verhaltenstraining in den Präsenztagen mit
der Flexibilität des internetbasierten Lernens zwischen den
Präsenzmodulen. Als dritter Baustein sichert die berufsbegleitende Transferaufgabe die direkte Anwendung des Erlernten
in Ihrer beruflichen Praxis.
Für wen ist es konzipiert?
Für alle Mitarbeiter im Verkauf, die durch eine fundierte
Ausbildung ihre Umsätze nachhaltig erhöhen und damit
die Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens sichern
wollen.
Was beinhaltet das Seminar?
Präsenztraining: 3 x 2 Tage
Einfluss der drei Wirkungsgrundsätze in der
Verkaufspraxis
Ziel- und menschenorientiertes Verkaufen
Transparenz der Verkaufsphasen
LIFO® Stärkenprofil
Professionelle Terminvereinbarung
Strukturierte Gesprächsvorbereitung
Persönlicher Erstkontakt mit Gesprächseinstiegsvarianten
Abschlussstärke und Konditionssicherheit
Individuelle Stärkenanalyse
Interaktives Web Based Training: 25 Stunden
Rhetorik im Verkauf
Strategisches Verkaufen
Marketing und Vertrieb
Verhalten im Ausland
Selbstorganisation und Zeitmanagement
Business Knigge Basics
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
In der dreiteiligen Ausbildung (Präsenz-, Web Based
Training und Transferaufgabe) trainieren Sie, die vielfältigen Aufgaben im Verkauf optimal umzusetzen.
Sie entwickeln Ihren persönlichen Verkaufsstil und
gewinnen Sicherheit in verschiedenen Verkaufssituationen.
In drei zweitägigen, aufeinander aufbauenden Präsenzmodulen trainieren und erarbeiten wir gemeinsam die Grundlagen
und Erfolgsfaktoren eines ziel- und menschenorientierten
Verkaufsstils. Zwischen den Praxismodulen werden die
Inhalte durch aufeinander abgestimmte Wissensbausteine
des Online-Trainings ergänzt und vertieft.
Seminarinformation
Termine und Orte
Investition
6 Trainingstage à 3x2 Tage
siehe Terminübersicht
auf Seite 78
3.200,- Euro
25 Stunden
Web Based Training
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
10-12 Teilnehmer
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
47
Preisverhandlung und Abschlussstärke
Unter starkem Preisdruck
professionell agieren
Warum dieses Seminar besuchen?
Im Verdrängungswettbewerb taktieren Kunden gerne mit
Forderungen nach Preisnachlässen. Gerät der Verkäufer
aufgrund des Konkurrenzdruckes in die „Rabattspirale“, kann
das gravierende Auswirkungen auf die Ertragssituation des
Unternehmens haben.
An zwei Intensivtrainingstagen trainieren Sie die entscheidenden Erfolgsfaktoren und Reaktionsvarianten bei starkem
Preisdruck seitens des Kunden.
Nach dem Training werden Sie die Preise für Ihre Produkte
und Dienstleistungen mit einer individuellen Nutzenargumentation beim Kunden durchsetzen. Sie werden sehr gut
vorbereitet in die Preisverhandlungsgespräche gehen und
sich sicher fühlen.
Die sechs Phasen einer Preisverhandlung souverän beherrschen
Individuelle Kernsätze entwickeln, um hohem Preisdruck
zu begegnen
„Herzpunkte“ des Kunden in die Preisargumentation
einbinden
Souveräne Gesprächsführung bei festgefahrenem Preiskonflikt
Überzeugende Preisargumentation von Produkten und
Dienstleistungen
Sicher agieren bei einer Preisverhandlung vor einem
Kundengremium
Gesprächsbereitschaft für ein akzeptables Preisverhandlungsziel erreichen
Einsatz des PROAKTIV® Positivsaltos bei Einwänden und
Angriffen
Für wen ist es konzipiert?
Für Vertriebsmitarbeiter im Innen- und Außendienst
sowie für Vertriebsassistenten, Projektverantwortliche
und Key Account Manager, die in Preisverhandlungen
kommen können.
Überzeugende Konditionslösungen präsentieren
Preiserhöhungen richtig kommunizieren und durchsetzen
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Durch dieses Training gewinnen Sie Sicherheit bei
schwierigen Preisgesprächen. Sie trainieren praxisgerechte Varianten für die verschiedenen Phasen einer
herausfordernden Preisverhandlung und erhalten
entscheidende Impulse für die Durchsetzung Ihrer
Wunschkonditionen.
An zwei modular aufgebauten Intensivtrainingstagen mit
zahlreichen interaktiven Praxisübungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Eigen- und Fremdeinschätzungen, Präsentationen
sowie Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen. In
den Praxisübungen wenden Sie Ihre Stärken in simulierten
Arbeitssituationen an.
Seminarinformation
2 Tage
10 Teilnehmer
48
Was beinhaltet das Seminar?
Telefon +49 221 2999-6001
Termine und Orte
Investition
siehe Terminübersicht
auf Seite 78
1.300,- Euro
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Neukundengewinnung und Kaltakquisition
Mehr Termine und gute Erstkontakte
auf Entscheiderebene
Warum dieses Seminar besuchen?
Einen Termin auf Entscheiderebene zu erreichen, gehört
zu einer der anspruchsvollsten Aufgaben im Vertrieb. Basis
hierfür ist die optimale Vorbereitung und die Beachtung
wichtiger Details im persönlichen Wirkungsstil, um einen
Erstkontakt erfolgreich zu gestalten.
An zwei modular aufgebauten Trainingstagen konzentrieren Sie sich auf die entscheidenden Wirkungsdetails zur
erfolgreichen Kundenerstansprache. Sie entwickeln individuelle Kernsätze für eine erfolgreiche Terminvereinbarung
auf Entscheiderebene und können jedes Gespräch mit einem
konkreten Verbleib beenden.
Ziel ist es, Ihre Erfolgsquote in der Terminvereinbarung spürbar zu erhöhen.
Was beinhaltet das Seminar?
Kundenerstansprache professionell vorbereiten
Entscheidende Wirkungsdetails beim Erstkontakt, die eine
Positivkette auslösen
Schnelles Erkennen und Eingehen auf das Kundenpersönlichkeitsprofil mit der LIFO® Methode
Individuelle Kernsätze für eine erfolgreiche Terminvereinbarung entwickeln
Mich selbst und mein Unternehmen sicher und kompetent präsentieren
Die Assistenz zum Verbündeten gewinnen
Entscheider für ein persönliches Gespräch überzeugen
Trotz Ablehnung einen positiven Gesprächsausstieg
erreichen
Gute Anknüpfungsthemen mit konkretem Verbleib am
Ende des Erstkontaktes finden
Für wen ist es konzipiert?
Kundenerstansprache auf Veranstaltungen und Messen
Für Vertriebsmitarbeiter mit hohen Zielen in der Neukundenakquisition sowie für Projektverantwortliche, die bei
bestehenden Kunden neue Ansprechpartner gewinnen
wollen.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Sie werden Ihre Erfolgsquote in der Terminvereinbarung spürbar erhöhen, besondere Einstiegsvarianten
erarbeiten, im persönlichen Erstkontakt eine Positivkette auslösen und Techniken erwerben, um einen
konkreten Verbleib zu erreichen.
An zwei modular aufgebauten Intensivtrainingstagen mit
zahlreichen interaktiven Praxisübungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Eigen- und Fremdeinschätzungen, Präsentationen
sowie Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen. In
den Praxisübungen wenden Sie Ihre Stärken in simulierten
Arbeitssituationen an.
Seminarinformation
2 Tage
10 Teilnehmer
Termine und Orte
Investition
siehe Terminübersicht
auf Seite 78
1.300,- Euro
Telefon +49 221 2999-6001
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
49
Service Excellence
Kunden und interne Ansprechpartner mit einem
professionellen Servicestil begeistern
Warum dieses Seminar besuchen?
Der Service macht den Unterschied! Ausschlaggebend für die
Kaufentscheidung des Kunden ist mehr und mehr der gute
Service. Professioneller Service hebt sich von der Menge nach
oben ab. Neben kompetenter und freundlicher Beratung sind
es oft Kleinigkeiten, die dem Kunden ein gutes Gefühl geben
und ihn begeistern.
An drei modular aufgebauten Trainingstagen stellen wir
Ihren persönlichen Servicestil in den Mittelpunkt. Im Training
lernen Sie Instrumente zur Serviceorientierung kennen, mit
denen Sie eine langfristige Kundenzufriedenheit sicherstellen.
An praxisnahen Beispielen aus Ihrem Servicealltag erarbeiten
wir Lösungsansätze, mit denen Sie sicher agieren.
Was beinhaltet das Seminar?
Interne und externe Spannungsfelder im Berufsalltag
analysieren und beherrschen: Netzwerkanalyse und
Aktionsplan
Vorteile des Kano Modells (Modell zur Analyse von Kundenwünschen) übertragen auf unternehmensspezifische
Serviceansätze
Positive rhetorische Impulse in Kundengesprächen setzen
Mit der LIFO® Methode den persönlichen Stil in Servicesituationen analysieren und optimieren
Souverän mit schwierigen internen und externen Gesprächssituationen umgehen
Im Kundengespräch gezielt relevante Informationen für
Produktentwicklung und Verkauf sammeln
Kundenzufriedenheitsgespräche als positives Fundament
einer langfristigen Zusammenarbeit führen
Für wen ist es konzipiert?
Für alle Mitarbeiter, die im Servicebereich mit ihren Kunden in telefonischem oder persönlichem Kontakt stehen,
beispielsweise Innen- und Kundendienstmitarbeiter,
Servicetechniker oder Hotline-Mitarbeiter.
Den Kunden bzw. internen Ansprechpartner in die Lösungsfindung einbinden
Lösungsvarianten erfolgreich präsentieren
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird es umgesetzt?
Während des Trainings entwickeln Sie einen bewussten
persönlichen Servicestil. Sie trainieren praxisrelevante
Situationen und gewinnen dadurch mehr Sicherheit
und Souveränität beim Kunden. Durch Ihre Serviceorientierung tragen Sie erheblich zum Verkaufserfolg Ihres
Unternehmens bei.
An drei modular aufgebauten Intensivtrainingstagen mit
zahlreichen interaktiven Praxisübungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Eigen- und Fremdeinschätzungen, Präsentationen
sowie Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen.
Sie nutzen die Phase zwischen den Trainingstagen, um
Ihre Erkenntnisse aus dem Training direkt im Arbeitsalltag
anzuwenden. So können Sie die damit erzielten Resultate
unmittelbar messen.
Seminarinformation
3 Tage
modular aufgebaut
Termine und Orte
Investition
siehe Terminübersicht
auf Seite 78
1.700,- Euro
10 Teilnehmer
50
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer
Alle Seminare können auch firmenintern durchgeführt werden. Bei der firmenspezifischen Planung und Durchführung
von Weiterbildungsmaßnahmen berücksichtigen wir Ihre
Werte, Ihre Ziele, die Besonderheiten Ihres Unternehmens
und Ihre Marktsituation.
Wenn Sie Seminare firmenintern in englischer Sprache
durchführen möchten, unterbreiten wir Ihnen gerne ein
Angebot. Für Ihre Mitarbeiter in anderen Ländern stehen
unsere Trainer in der jeweiligen Landessprache bereit.
Rufen Sie uns unter +49 7031 7265-0 an, damit
wir in einem Gespräch die für Sie und die Aufgabenstellung passende Lösung entwickeln.
Mehr Informationen zu allen Seminaren
und Online-Anmeldung unter
www.hrteam.de!
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
51
Online-Kurse
Zur schnellen Wissensvermittlung
Frischen Sie Ihr Fachwissen auf
oder eignen Sie sich Neues an!
Mit über 130 Online-Kursen per Selbst-(Fern)studium bietet
unser Koorperationspartner, die IUBH (International University of Applied Sciences Bad Honnef - Bonn) Ihrem Unternehmen bzw. Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern maßgeschneiderte und praxisorientierte Fortbildung auf Hochschulniveau.
Alle Fortbildungskurse schließen mit einem Zertifikat ab.
Optional ist es mit unseren Modul-Kursen auch möglich,
ECTS-Punkte auf Bachelor oder Master-Niveau zu erhalten.
Für unser hr Team Seminarprogramm 2015 haben
wir 20 Themen für Sie ausgewählt, die wir Ihnen hier kurz
vorstellen. Das vollständige Angebot finden Sie unter www.
iubh-fernstudium.de, Rubrik: Unternehmensangebote.
Mit diesem Kursangebot können Sie gezielt Mitarbeiter auf
neue Herausforderungen vorbereiten oder vorhandene Wissenslücken schließen.
Ihr Nutzen
Zeit- und ortsunabhängiges Lernen mit geringem
Kostenaufwand
Sicherheit für Ihre Mitarbeiter in verschiedenen Fachbereichen durch schnelle Vermittlung von Fachwissen
Hohe Mitarbeiterzufriedenheit durch attraktive, moderne
Lernumgebung
Optimale Ergänzung zu Präsenzseminaren durch
Vorbereitung und Vertiefung
Das Online-Angebot zeichnet sich aus durch höchste Qualität
basierend auf einer dreifachen Anerkennung und Zertifizierung sowie einem innovativen Lernkonzept mit modernster
Lerntechnologie und maximaler Flexibilität. Die Kurse können
optimal mit einer beruflichen Tätigkeit vereinbart werden.
52
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren
Online-Kursen unter +49 221 2999-6001
Methodik und Arbeitstechnik
54
BWL, Strategie und Service-Management
57
Controlling und Investitionsrechnung
60
Finanz und Rechnungswesen
62
HRM und Leadership
64
Marketing
66
IT Management
68
Healthcare
70
Vertrieb
72
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
53
Methodik und Arbeitstechnik
Projektmanagement »Einführung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Durch diesen Online-Kurs erwerben Sie die Grundlagen des
modernen Projektmanagements und erhalten einen Einblick
in die grundlegenden Methoden. Darüber hinaus werden Sie
mit Kenntnissen über die diversen Instrumente und Techniken der Planung ausgestattet und erhalten detaillierte
Informationen über die einzelnen Phasen eines Projektes.
Merkmale und Definitionen zu Projekt und Projektmanagement
Projektmanagement und -organisation
Projektleitung, -team und –organisation
Projekt- und Terminplanung
Berichtswesen, Ergebnisdarstellung und Evaluierung
Zudem befähigt Sie der Kurs, Probleme innerhalb des Projektmanagements zu analysieren und durch die Anwendung der
erforderlichen Methoden zu lösen.
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Für Mitarbeiter, die die Grundlagen des modernen Projektmanagements beherrschen wollen.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Sie besitzen die Fachkompetenz, um Projekte konzipieren, planen, durchführen und erfolgreich abschließen zu können. Sie können Projekte evaluieren und
die Ergebnisse angemessen kommunzieren.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
54
Investition
Kursumfang: 75 – 150 Stunden
ID: BPMG01
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 1: ohne Vorkenntnisse
Telefon +49 221 2999-6001
799,- Euro
Beginn: jederzeit
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Methodik und Arbeitstechnik
Projektmanagement »Vertiefung« (IT-gestützt)
Warum diesen Kurs absolvieren?
Projektmanagement ist in aller Regel nur in Kombination mit
IT-Unterstützung üblich. Dabei ist je nach spezieller Aufgabenstellung, Umfang und Aufwand des Projektes zu entscheiden, ob Standard- oder Spezialsoftware eingesetzt werden
soll. Sie werden daher mit den gängigen Auswahlkriterien
bekannt gemacht. Auch auf die neuen, alternativen Ansätze
des Projektmanagements wird ausgiebig eingegangen.
Was beinhaltet dieser Kurs?
Alternative Projektmanagement-Ansätze
Software-Unterstützung des Projektmanagements
Projektmanagement-Casestudy
Mit Hilfe einer ausgewählten Software wird nun im Rahmen
dieses Online-Kurses ein Projekt komplett durchgearbeitet.
Der Fortschritt und das Ergebnis sollen dabei von Ihnen
erfasst und dokumentiert werden.
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Für Mitarbeiter, die Projekte mit IT-Unterstützung durchführen möchten. Basisvorkenntnisse sind erforderlich.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Sie lernen die gängigen Software-Lösungen zur
Unterstützung des Projektmanagements sowie
alternative Ansätze kennen. Sie können durch einen
Casestudy praktisch nachweisen, ein Projekt mit allen
Phasen eigenständig zu bearbeiten, zu dokumentieren und zu präsentieren.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
Investition
Kursumfang: 75 – 150 Stunden
ID: BPMG02
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 2: Basisvorkenntnisse
799,- Euro
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Beginn: jederzeit
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
55
Methodik und Arbeitstechnik
Planen und Entscheiden
Warum diesen Kurs absolvieren?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Dieser Online-Kurs vermittelt das Basiswissen der Strategischen Planung, Budgetierung und des Controllings in
ein- und mehrstufigen Prozessen. Ziel des Kurses ist es,
die speziellen ökonomischen und betriebswirtschaftlichen
Grundlagen von Planungs- und Entscheidungsprozessen in
der Unternehmensführung unter Berücksichtigung von Aufbau- und Ablauforganisation in Unternehmen darzustellen.
Dazu wird die Formulierung der langfristigen Planung, die
Umsetzung in Budgets und folgende Controllingwerkzeuge
erörtert und damit die Grundlagen des Planungsprozesses
in Unternehmen vermittelt. Zum elementaren Wissen der
Unternehmensführung gehören diese Prozesse als zentrales
Führungsinstrument.
Langfristige Planung und Unternehmensziele
Planung und Budgetierung in Unternehmen
Formulierung von Strategien
Controlling – Kontrolle
Entscheidungen auf Grundlage der Planung treffen
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die Kenntnisse in der strategischen Planung,
Budgetierung und im Controlling erwerben möchten.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Mit erfolgreichem Abschluss dieses Kurses verstehen
Sie die Prozesse der lang-, mittel- und kurzfristigen Planung, die Umsetzung in Budgets und deren
Kontrolle. Das vermittelte Wissen versetzt Sie in die
Lage, Entscheidungsvorlagen zu formulieren und zu
präsentieren.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
56
Investition
Kursumfang: 75 – 150 Stunden
ID: BPUE01
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 1: ohne Vorkenntnisse
Telefon +49 221 2999-6001
799,- Euro
Beginn: jederzeit
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
BWL, Strategie und Service-Management
Dienstleistungsmanagement
Warum diesen Kurs absolvieren?
Im Mittelpunkt des Online-Kurses »Dienstleistungsmanagement« stehen die entscheidungs- und handlungsrelevanten
Anforderungen, die sich aus den konstitutiven Merkmalen konsumtiver sowie investiver Dienstleistungen an das
Management ergeben. Sie eignen sich das Basiswissen zum
Verständnis unterschiedlicher Dienstleistungsprodukte an. Sie
setzen sich mit den spezifischen Merkmalen des Kauf- und
Nutzungsverhaltens auf Dienstleistungsmärkten auseinander.
Operative und strategische Aspekte des Dienstleistungsmanagements werden dabei vertiefend analysiert und anhand
von Fallstudien und Übungen behandelt.
Was beinhaltet dieser Kurs?
Grundlagen des Dienstleistungsmanagement
Dienstleistungsbegriff und Dienstleistungstypologien
Konsumentenverhalten und Marktforschung auf Dienstleistungsmärkten
Operative und strategische Aspekte des Dienstleistungsmanagement
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die sich ein Grundverständnis für strategische Basisentscheidungen in Dienstleistungsunternehmen erarbeiten möchten. Vorkenntnisse sind nicht
erforderlich.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Mit erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in
der Lage Servicekonzepte bzw. Geschäftsmodelle in
der Dienstleistungsindustrie grundlegend zu analysieren, zu bewerten und anzuwenden. Sie sind mit
verhaltenstheoretischen Konzepten zum Verständnis
des Kauf- und Konsumverhaltens von Dienstleistungskunden vertraut.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
Investition
Kursumfang: 75 – 150 Stunden
ID: BDMG01
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 1: Ohne Vorkenntnisse
799,- Euro
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Beginn: jederzeit
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
57
BWL, Strategie und Service-Management
Betriebswirtschaftslehre »Einführung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Dieser Online-Kurs setzt sich mit den Grundlagen und
Grundbegriffen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre
auseinander. Er vermittelt Ihnen einen Überblick über die
unterschiedlichen Funktionsbereiche eines Betriebes und
schafft damit ein Grundverständnis zu den grundsätzlichen
Fragen des Wirtschaftens in Unternehmen.
Grundlagen der managementorientierten
Betriebswirtschaftslehre
Wirtschaftssubjekte und betriebliche Praxis
Spezielle Ansätze der Betriebswirtschaftslehre
Betrieb als sozioökonomisches System
Führung und Management im Betrieb
Der Kurs unterstützt Sie bei der Aneignung einer wirtschaftswissenschaftlichen Denk- und Arbeitsweise.
Strategisch-konstitutive Entscheidungen im Betrieb
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die die Grundlagen und Grundbegriffe der
Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre beherrschen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Mit dem erfolgreichen Abschluss des Kurses verfügen
Sie über ein Basiswissen in der Betriebswirtschaft. Sie
sind in der Lage, Zusammenhänge betrieblicher Funktionsbereiche zu verstehen und zu analysieren.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
58
Investition
Kursumfang: 45 – 90 Stunden
ID: BBWL01
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 1: ohne Vorkenntnisse
Telefon +49 221 2999-6001
559,- Euro
Beginn: jederzeit
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
BWL, Strategie und Service-Management
Betriebswirtschaftslehre »Vertiefung«
Warum diesen Kurs besuchen?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Dieser Online-Kurs baut auf den im Kurs »Betriebswirtschaftslehre Einführung« gesetzten Grundlagen und
Grundbegriffen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre
auf. Er vermittelt Ihnen einen vertiefenden Einblick in den
güterwirtschaftlichen Leistungsprozess. Aspekte der betriebswirtschaftlichen Teilfunktionen wie Beschaffung, Produktion,
Absatz, Organisation, Personalwesen und Finanzwirtschaft
(Investition und Finanzierung, internes und externes Rechnungswesen) werden behandelt. Ziel des Kurses ist, Ihre
betriebswirtschaftliche sowie wirtschaftswissenschaftliche
Denk- und Arbeitsweise zu vertiefen.
Der betriebliche Wertschöpfungsprozess
Unternehmenswert und Kundenwert
Beschaffung, Produktion und Organisation
Personalwirtschaft
Absatz, Vertrieb und Marketing
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die Ihre Kenntnisse der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre vertiefen möchten. Basisvorkenntnisse
sind erforderlich.
Welchen Nutzen bietet dieses Seminar?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Mit dem erfolgreichen Abschluss des Kurses verfügen
Sie über das Detailwissen für darauf aufbauende
betriebswirtschaftliche Spezialfragen sowie Funktionsund Branchenvertiefungen. Sie können die managementorientierte Betriebswirtschaftslehre innerhalb der
betriebswirtschaftlichen Teilfunktionen anwenden.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach der
Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu
unserem Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
Investition
Kursumfang: 30 - 60 Stunden
ID: BBWL02
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 2: Basisvorkenntnisse
449,- Euro
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Beginn: jederzeit
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
59
Controlling und Investitionsrechnung
Business Controlling »Einführung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Permanent wechselnde Markt- und Wettbewerbsbedingungen führen zu der fortlaufenden Notwendigkeit für ein
Unternehmen, neue Strategien zu formulieren und einzusetzen. Speziell die Umsetzung einer Strategie erfordert hochkomplexe Steuerungs- und Kommunikationsmechanismen.
Der Inhalt dieses Kurses beschreibt das Zusammenspiel von
Business Controlling und Strategieimplementierung. Dieser
Online-Kurs vermittelt das entsprechende Faktenwissen über
die erforderlichen Planungs- und Kontrollfunktionen, Strategieformulierung, Anwendung von Implementierungstools
wie der Balanced Scorecard (BSC) sowie die erforderlichen
Erfolgsmessungen.
Vernetzung von Planungs- und Kontrollfunktionen
Anwendung von Tools zur Strategieimplementierung
Messung und Management von Performance Kennzahlen
Treiber von Performance
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die ein umfassendes Verständnis von Stratgie- implementierung besitzen wollen und die dafür erforderlichen Controlling-Methoden und Tools erfolgreich
anwenden möchten.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Mit erfolgreichem Abschluss des Kurses besitzen Sie
das metakognitive Wissen über alle Schritte von der
ersten Formulierung einer Strategie bis zur finalen
Implementierung einzelner Aufgaben und der damit
verbundenen engen Vernetzung zum Controlling.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
60
Investition
Kursumfang: 75 – 150 Stunden
ID: BWBC01
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 1: ohne Vorkenntnisse
Telefon +49 221 2999-6001
799,- Euro
Beginn: jederzeit
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Controlling und Investitionsrechnung
Business Controlling »Vertiefung«
Warum diesen Kurs besuchen?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Dieser Online-Kurs baut auf Business Controlling »Einführung« auf. Ziel dieses Kurses ist die deutliche Vertiefung
der erforderlichen Methoden und Tools des Funktionscontrollings. Mit Durchführung dieses Kurses lernen Sie alle
wesentlichen Aufgaben und Prozesse innerhalb der einzelnen
betrieblichen Funktionen kennen.
F- und E-Controlling
Beschaffungs- und Produktionscontrolling
Marketingcontrolling
Logistikcontrolling
Vertriebscontrolling
Auf Basis von bereitgestellten Cases und dem zugehörigen
Datenmaterial wenden Sie die vermittelten Methoden direkt
an und werden die selbst erarbeiteten Ergebnisse analysieren
und bewerten.
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die ihre Methodenkompetenz und Kenntnisse
der Tools des Funktionscontrollings vertiefen möchten.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird dieser Online-Kurs umgesetzt?
Mit erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in
der Lage, funktions- und situationsspezifische Analysen durchzuführen, die Relevanz der hergeleiteten
Ergebnisse zu beurteilen und damit Empfehlungen
zu fundierten Managemententscheidungen bereitzustellen.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oderKontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
Investition
Kursumfang: 75 – 150 Stunden
ID: BWBC02
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 2: Basisvorkenntnisse
799,- Euro
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Beginn: jederzeit
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
61
Finanz- und Rechnungswesen
Buchführung und Bilanzierung »Einführung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Die Buchführung und Bilanzierung bildet einen der Standardbausteine der betriebswirtschaftlichen Ausbildung.
Dieser Online-Kurs strebt eine solide Ausbildung auf dem
Gebiet der Technik des externen Rechnungswesens an. Sie
erhalten einen praxisorientierten Überblick über das externe
Rechnungswesen, die Abgrenzung zum internen Rechnungswesen sowie die Grundbegriffe und die verrechnungstechnischen Grundlagen der doppelten Buchführung. Es folgen
Abschnitte über Bilanzierungsgrundsätze, die Erfassung von
Geschäftsvorfällen und die Aufstellung von Finanzberichten.
Grundlagen und Techniken der doppelten Buchführung
Berechnung von Umsatzsteuer
Wareneingangs- und Warenausgangsbuchhaltung
Buchungen im Anlagevermögen und Personalbereich
Rechnungsabgrenzung und Grundlagen des Jahresabschlusses
Der Kurs orientiert sich an den internationalen Rechnungslegungsstandards (IFRS).
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die die grundlegenden wirtschaftsmathematischen Werkzeuge und Methoden zur Buchführung beherrschen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Nach erfolgreicher Absolvierung des Kurses sind Sie
in der Lage, die Elemente der Rechnungslegung in
der Buchhaltungspraxis zu identifizieren und können
Geschäftsvorfälle selbständig unter Anwendung der
Methoden der doppelten Buchführung erfassen.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
62
Investition
Kursumfang: 45 – 90 Stunden
ID: BBUB01
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 1: ohne Vorkenntnisse
Telefon +49 221 2999-6001
559,- Euro
Beginn: jederzeit
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Finanz- und Rechnungswesen
Buchführung und Bilanzierung »Vertiefung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Dieser Online-Kurs baut auf dem Kurs Buchführung und
Bilanzierung »Einführung« auf und setzt Ihre Ausbildung
auf dem Gebiet des externen Rechnungswesens fort. In
diesem Kurs wird die bilanzielle Behandlung der wesentlichen
Elemente der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung
behandelt. Sie befassen sich mit der Bilanzierung des Anlageund Umlaufvermögens, sowie des Eigen- und Fremdkapitals.
Darauf folgend werden Ziele und Methoden der Bilanzanalyse dargestellt. Da sich das Training an den internationalen Rechnungslegungsstandards (IFRS) orientiert, wird an
verschiedenen Stellen auf die nationalen und internationalen
Entwicklungen im Rechnungswesen eingegangen.
Was beinhaltet dieser Kurs?
Rechnungsabgrenzung und Grundlagen des Jahresabschlusses
Immaterielle Vermögensgegenstände
Sachanlagevermögen und Finanzanlagen
Bilanzierung des Umlaufvermögens
Forderungen, Wertpapiere und liquide Mittel
Verbindlichkeiten, Rückstellungen, Steuern, Jahresabschlussanalyse
Für wen ist dieser Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die die wichtigsten Instrumente der Bilanzanalyse beherrschen möchten. Basisvorkenntnisse sind
erforderlich.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Nach erfolgreicher Absolvierung verfügen Sie über
die wichtigsten Instrumente der Bilanzanalyse und
können Jahresabschlüsse von verschiedenen Unternehmen vergleichen und evaluieren. Sie können die
Unterschiede in der Rechnungslegung im internationalen Kontext identifizieren.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
Kursumfang: 30 - 60 Stunden
Laufzeit: 12 Monate ab Investition
Freischaltung
449,- Euro
ID: BBUB02
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Level 2: Basisvorkenntnisse
Beginn: jederzeit
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
63
HRM und Leadership
Personalwesen »Einführung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat in Unternehmen die
Bedeutung des Personals immer mehr zugenommen. Der
moderne Begriff „Human Resource Management“ drückt aus,
dass Mitarbeiter als wichtige Ressource entscheidend für die
Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens gesehen werden.
Personalplanung
Personalbeschaffung und -auswahl
Personalentwicklung
Personalbeurteilung
Anreiz- bzw. Vergütungssysteme
In diesem Online-Kurs werden die Grundlagen des Personalmanagements vermittelt. Beginnend mit einer begrifflichen
Definition des Personalwesens folgt der Personalmanagementprozess von der Festlegung personalwirtschaftlicher
Ziele über Personalgewinnung bis zur Personalentwicklung
und -beurteilung sowie Anreiz- und Vergütungssystemen.
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die Grundkenntnisse des Personalmanagements erwerben möchten.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Nach Absolvierung des Kurses verstehen Sie die Personalplanung in Grundzügen. Sie können die Grundidee
des Employer Branding und Personalmarketing erklären sowie Ziele, Formen und Probleme der Personalbeurteilung erkennen. Sie können verschiedene Anreizund Vergütungssysteme erläutern.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
64
Investition
Kursumfang: 45 – 90 Stunden
ID: BPER01
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 1: Ohne Vorkenntnisse
Telefon +49 221 2999-6001
559,- Euro
Beginn: jederzeit
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
HRM und Leadership
Personalwesen »Vertiefung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
In diesem Online-Kurs werden relevante Themen des Personalwesens vertieft. Die ersten beiden Kapitel widmen sich
grundlegenden Fragestellungen des Personalcontrollings und
der Mitbestimmung. Die folgenden vier Kapitel beschäftigen
sich mit den Wandlungsprozessen des modernen Personalmanagements. Dazu gehören moderne Formen der Personalorganisation, ebenso wie neue Führungsstrategien und das
Management von Veränderungsprozessen. Im abschließenden Kapitel wird der Fokus auf das internationale Personalmanagement gelegt. Hierzu gehören die Zusammenarbeit
in multinationalen und internationalen Teams sowie die
Schaffung einer internationalen Unternehmenskultur.
Was beinhaltet dieser Kurs?
Personalcontrolling
Arbeitsrecht und Mitbestimmung
Personalorganisation und -führung
Veränderungsmanagement
Internationale Aspekte des Personalwesens
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die ihre Kenntnisse des Personalmanagements erweitern möchten.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Nach Absolvierung kennen Sie die Grundzüge der
Bewertung des Humankapitals und des Personalmanagements sowie deren Nutzen für das Personalcontrolling. Die Grundüberlegungen der Personalorganisation sind Ihnen ein Begriff. Sie können
Veränderungsprozesse strukturieren.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
Investition
Kursumfang: 30 – 60 Stunden
ID: BPER02
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 2: Basisvorkenntnisse
449,- Euro
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Beginn: jederzeit
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
65
Marketing
Marketing »Einführung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Durch diesen Online-Kurs entwickeln Sie ein Verständnis
für den systematischen Prozess der Strategieentwicklung
im Marketing und lernen Grundbegriffe wie Markt, Marke,
Konsument, Kunde, Marktanalyse und Marktsegmentierung
in den wirtschaftlichen Kontext einzuordnen. Sie werden
ebenfalls Zusammenhänge im Marketing-Mix erkennen und
dessen Bausteine voneinander unterscheiden können. Sie
werden einen einfachen Marketingplan erstellen können.
Unternehmens- und Marketingstrategie
Analyse und Bewertung des Unternehmensumfeldes
Marktsegmentierung und Zielmarktbestimmung
Marketingziele und Marketingstrategien
Marketing-Mix
Um die Grundlagen des Marketings zu verstehen und deren
Bedeutung zu erkennen, eignet sich dieser Kurs ausgezeichnet.
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Für Mitarbeiter, die Grundkenntnisse des strategischen
und operativen Managements erlangen wollen.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Sie erhalten einen grundlegenden Einblick in das
strategische und operative Marketing und erkennen,
auf welcher Grundlage Marketingentscheidungen in
einem dynamischen Umfeld zu treffen sind.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
66
Investition
Kursumfang: 45 – 90 Stunden
ID: BMAR01
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 1: Ohne Vorkenntnisse
Telefon +49 221 2999-6001
559,- Euro
Beginn: jederzeit
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Marketing
Marketing »Vertiefung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Durch diesen Online-Kurs wird Ihr erworbenes Wissen im
Kurs Marketing »Einführung« vertieft und erweitert. Ihnen
wird vermittelt, wie die Entscheidungsfindung im Marketing
durch Kenntnisse des Konsumentenverhaltens verbessert und
im Marketing-Mix implementiert werden kann. Außerdem
lernen Sie die wesentlichen soziologischen und psychologischen Bestimmungsfaktoren der Konsumenten zu unterscheiden.
Was beinhaltet dieser Kurs?
Modelle des Konsumentenverhaltens
(SOR und SR Modelle)
Kundenzufriedenheit und – unzufriedenheit
Grundlagen der Kommunikation
Strategische Preisentscheidungen
Einkaufsverhalten und Ladengeschäfte
Dieser Kurs untermauert Ihr Marketingverständnis, sodass Sie
sämtliche Prozesse im Bereich Marketing besser verstehen
und implementieren werden.
Für wen ist es konzipiert?
Für Mitarbeiter, die ihr fachliches Wissen im Bereich Marketing ausbauen und vertiefen wollen. Basisvorkenntnisse
sind erforderlich.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Sie verstehen die Bedeutung des Konsumentenverhaltens für Marketingentscheidungen und sind in der
Lage, die Erkenntnisse des Konsumentenverhaltens
auf Entscheidungen im Marketing-Mix anzuwenden.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
Investition
Kursumfang: 30 – 60 Stunden
ID: BMAR02
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 2: Basisvorkenntnisse
449,- Euro
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Beginn: jederzeit
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
67
IT Management
IT Management »Einführung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Durch diesen Online-Kurs erwerben Sie die Grundlagen des
Software Engineering. Neben dem generellen Aufbau von
Rechnersystemen werden Ihnen typische Herausforderungen bei der Entwicklung industrieller Informationssysteme
vermittelt. Darüber hinaus wird dargestellt, mit welchen
typischen Phasen und Aktivitäten im Software Engineering
diese Risiken gezielt adressiert werden.
Grundlagen und Operationen der Booleschen Algebra
Technische Komponenten von Rechnersystemen
Software-Lebenszyklus: Von Planung bis Ablösung
Phasen im Software-Prozess
Vorgehensmodelle der Software-Entwicklung
Zudem werden Sie verschiedene Vorgehensweisen der Software-Entwicklung sowie diverse Programmierparadigmen
und deren Einsatz kennenlernen.
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Für Mitarbeiter, die sich für die technischen und theoretischen Grundlagen des Software Engineering begeistern.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Nach Absolvierung können Sie einfache Berechnungen
im Binärsystem (Boolsche Alegbra) durchführen, den
Aufbau von Rechnersystemen und Kommunikationsnetzen beschreiben sowie die Phasen eines Software-Lebenszyklus voneinander abgrenzen.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
68
Investition
Kursumfang: 75 - 150 Stunden
ID: BWIT01
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 1: Ohne Vorkenntnisse
Telefon +49 221 2999-6001
799,- Euro
Beginn: jederzeit
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
IT Management
IT Management »Vertiefung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Durch diesen Online-Kurs entwickeln Sie ein Verständnis
dafür, wie wichtig die frühen Phasen der Software- Entwicklung sind und wie eine korrekte Anforderungsermittlung
aufgebaut ist. Es werden Ihnen Vorgehensweisen, Methoden
und Modelle vermittelt, die eine strukturierte und methodische Ermittlung und Dokumentation von Anforderungen an
betriebliche Informationssysteme ermöglichen. Techniken
zur Dokumentation, Prüfung, Abstimmung und Verwaltung
von Anforderungen an IT-Systeme werden Sie voneinander
abgrenzen und in Teilen auch einsetzen können.
Was beinhaltet dieser Kurs?
Grundlagen und Begriffe des Requirements Engineering
Grundlagen der Unternehmensmodellierung
Modellierung von Geschäftsprozessen
Prototyping
Grundlagen der UML
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Für Mitarbeiter, die ihr bereits vorhandenes Wissen ausbauen und vertiefen wollen.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Nach Absolvierung sind Sie mit relevanten Modellen
zur Unternehmensmodellierung vertraut und haben
Erfahrungen in der Modellierung. Sie können bei
Projektsituationen auf ein breites Repertoire an Techniken und Methoden zugreifen und eine passende
Auswahl treffen.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
Investition
Kursumfang: 75 – 150 Stunden
ID: BWIT02
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 2: Basisvorkenntnisse
799,- Euro
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Beginn: jederzeit
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
69
Healthcare
Health Care Management »Einführung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Sie lernen die Spezifika des Gesundheitsmarktes kennen.
Verschiedene Modelle wie Marktsysteme (z.B. USA), Beveridge
(z.B. NHS, Großbritannien), Bismarcksches Krankenversicherungsmodell als Basis der heutigen deutschen gesetzlichen Krankenversicherungen) werden im aktuellen Kontext
bearbeitet. Die gegenwärtigen Prozesse im Zusammenspiel
von Regulierung und Deregulierung des Gesundheitsmarktes,
von Marktwirtschaft und Sicherstellungsbedürfnissen werden
diskutiert. Das betriebliche Gesundheitsmanagement wird als
branchenübergreifendes Führungsinstrument vorgestellt.
Gesundheitswesen und Gesundheitswirtschaft
Systembeschreibungen
Orientierender Vergleich der Gesundheitssysteme
Gesundheitstourismus
Betriebliche Gesundheitsvorsorge
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die Kenntnisse der grundlegenden Prozesse
des Gesundheitsmanagements erlangen möchten.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Sie kennen Modelle des Gesundheitswesens und können aktuelle Situationen entsprechend klassifizieren.
Sie setzen das betriebliche Gesundheitsmanagement
als Führungsinstrument zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und
Stärkung der Mitarbeiterbindung ein.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
70
Investition
Kursumfang: 75 - 150 Stunden
ID: BWGM01
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 1: Ohne Vorkenntnisse
Telefon +49 221 2999-6001
799,- Euro
Beginn: jederzeit
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Healthcare
Health Care Management »Vertiefung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Aufbauend auf den Kurs Health Care Management »Einführung« werden die gesetzlichen Grundlagen, die Anbieter- und Nachfragestrukturen des Gesundheitsmarktes unter
besonderer Berücksichtigung der unmittelbaren Gesundheitsversorgung sowie die Finanzierungswege dargestellt.
Diese Vertiefung ermöglicht eine rasche Anwendung allgemeiner betriebswirtschaftlicher Erkenntnisse in Betrieben der
Gesundheitswirtschaft.
Was beinhaltet dieser Kurs?
Gesetzliche Grundlagen
Finanzierung
Leistungsanbieter
Krankenhausfinanzierungssystem
Ambulante Versorgung
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Mitarbeiter, die ihre Kenntnisse des Gesundheitsmanagements erweitern möchten.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Sie kennen die Strukturen des Gesundheitsmarktes.
Sie können Regulierungen gesetzlicher Eingriffe analysieren und deren Konsequenzen in Ihre Entscheidungen einbeziehen.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
Investition
Kursumfang: 75 – 150 Stunden
ID: BWGM02
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 2: Basisvorkenntnisse
799,- Euro
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Beginn: jederzeit
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
71
Vertrieb
Angewandter Vertrieb »Einführung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Was beinhaltet dieser Kurs?
Der wirtschaftliche Erfolg eines im wettbewerblichen Umfeld
tätigen Unternehmens hängt ursächlich von den Verkaufsanstrengungen und somit der Motivation und Qualifikation der
Vertriebsmannschaft ab.
Grundlagen angewandten Vertriebs
Durch diesen Online-Kurs lernen Sie den neuen Typus von
Verkäufern kennen und erfahren, weshalb die Abtrennung
des E-Commerce von Kundenorientierung und -management
zunehmend wichtiger wird. Daher ist dem Zusammenspiel
von Entwicklung, Marketing, Verkauf und Service eine
äußerst wichtige Rolle zugeschrieben.
Vertriebskanäle und Vertriebslogistik
Das Vertriebssystem
Neukundenakquisition
Vertriebspolitik und Spielregeln
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Für Mitarbeiter, die die aktuellen Vertriebstechniken
erwerben oder auffrischen wollen.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Sie werden mit Instrumenten und Methoden ausgestattet, die einen erfolgreichen Vertrieb ausmachen.
Sie kennen die Grundlagen des modernen Vertriebs
und sind mit dem Thema Vertriebssystem und Neukundenakquisition vertraut.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
72
Investition
Kursumfang: 75 - 150 Stunden
ID: BWAV01
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 1: Ohne Vorkenntnisse
Telefon +49 221 2999-6001
799,- Euro
Beginn: jederzeit
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Vertrieb
Angewandter Vertrieb »Vertiefung«
Warum diesen Kurs absolvieren?
Die Anforderungen an einen Vertriebsmitarbeiter haben sich
über die letzten Jahre grundlegend geändert: fortschreitende
Globalisierung, permanenter Wettbewerbsdruck und massive
Preiskämpfe mit Verdrängungswettbewerb bei gleichzeitig
aufgeklärteren und anspruchsvolleren Kunden erschweren
den Verkaufsprozess. In diesem Umfeld ist nur der erfolgreich, der ein zeitgemäßes Verständnis seines Kunden und
dessen Anforderungen hat. Es ist wichtig, die Psyche der
Kunden zu verstehen und darauf mit geeigneten Mechanismen zu reagieren.
Was beinhaltet dieser Kurs?
Marketing und Vertrieb
Psychologie und Verkauf
Kommunikation
Kundenbindung
Durch diesen Online-Kurs festigen, vertiefen und erweitern
Sie Ihr Wissen im angewandten Vertrieb.
Für wen ist der Kurs konzipiert?
Für Mitarbeiter, die Ihre aktuellen Vertriebstechniken
ausbauen möchten. Basisvorkenntnisse sind erforderlich.
Welchen Nutzen bietet dieser Kurs?
Wie wird der Online-Kurs umgesetzt?
Sie kennen das Zusammenspiel zwischen Marketing
und Vertrieb, den Zusammenhang zwischen Psychologie und Verkauf und können durch geeignete Kommunikation das Thema Kundenbindung beeinflussen.
Der Kurs wird im Selbst-(Fern)Studium absolviert. Nach
der Anmeldung erhalten Sie die Login-Daten zu unserem
Online-Campus sowie das Studienskript.
Sie haben die Möglichkeit, an Online-Tutorien teilzunehmen
oder Kontakt zu einem Tutor aufzunehmen. Vodcasts, Podcasts und die Nutzung der Online-Bibliothek unterstützen Sie
bei Ihrem Selbststudium.
Kursinformation
Investition
Kursumfang: 75 – 150 Stunden
ID: BWAV02
Laufzeit: 12 Monate ab Freischaltung
Level 2: Basisvorkenntnisse
799,- Euro
Die Leistung ist gem. §4 Nr. 21 UStG
von der Umsatzsteuer befreit
Beginn: jederzeit
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
73
THEMEN- UND TERMINÜBERSICHT
Offene Seminare
Januar
JAHRESPROGRAMM 2015
Februar
März
April
Mai
Kommunikative Kompetenz
23.02. - 25.02.
Köln
Kommunikationstraining l
13.04. - 15.04.
Nürnberg
27.04. - 28.04.
Nürnberg
Kommunikationstraining ll
03.03. - 05.03.
Stuttgart
Rhetorik und Dialektik l
15.04. - 17.04.
München
Rhetorik und Dialektik ll
07.05. - 08.05.
Frankfurt
Communicating across cultures
Persönlichkeitsentwicklung
20.04. - 24.04.
Niederkassel/
Köln
Basisseminar Persönlichkeit
Soziale Kompetenz als
Erfolgsfaktor
23.03. - 27.03.
Hamburg
23.02. - 24.02.
Frankfurt
Persönliches Standing
27.04. - 28.04.
Hamburg
Persönliche Stärken
erfolgreich einsetzen
02.03. - 03.03.
Stuttgart
19.03. - 20.03.
Frankfurt
Wie wirke ich?
19.03. - 20.03.
Köln
Emotionale Kompetenz
02.03. - 03.03.
München
18.05. - 19.05.
Köln
18.05. - 19.05.
Stuttgart
Konfliktmanagement ll
16.03. -17.03.
Stuttgart
Der Charisma-Faktor
Telefon +49 221 2999-6001
20.04. - 21.04.
Köln
20.04. - 22.04.
Hamburg
Konfliktmanagement l
74
18.05. - 19.05.
Frankfurt
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Juli
10.06. - 12.06
Frankfurt
01.07. - 03.07.
München
18.06. - 19.06.
Hamburg
14.07. - 16.07.
Frankfurt
August
September
Oktober
09.09. - 11.09.
Hamburg
26.10. - 28.10.
Stuttgart
1.680,-
07.09. - 08.09.
Köln
28.10. - 29.10.
München
1.300,-
01.09. - 03.09.
Hamburg
21.10. - 23.10.
München
08.06. - 09.06.
Frankfurt
November
Dezember
24.11. - 26.11.
Köln
1.680,-
21.10. - 22.10.
Köln
1.300,-
05.11. - 06.11.
Köln
06.07. - 10.07.
Hamburg
03.09. - 04.09.
Köln
15.06. - 16.06.
Hamburg
22.06. - 24.06.
Frankfurt
2.850,-
23.11. - 27.11.
Stuttgart
22.06. - 23.06.
Nürnberg
11.06. - 12.06.
Nürnberg
1.400,-
12.10. - 16.10.
Stuttgart
22.06. - 26.06.
Niederkassel/
Köln
16.07. -17.07.
München
09.09. - 10.09.
Frankfurt
22.07. -23.07.
Nürnberg
02.09. - 03.09.
Hamburg
22.10. - 23.10.
Stuttgart
09. 11. - 10.11.
Hamburg
01.10. - 02.10.
Frankfurt
19.11. - 20.11.
Nürnberg
09.11. - 10.11.
Hamburg
28.09. - 30.09.
Frankfurt
2.850,-
10.12. - 11.12.
München
08.12. - 09.12.
Stuttgart
1.370,-
10.12. - 11.12.
Stuttgart
1.370,-
23.11. - 25.11.
München
10.09. - 11.09.
Frankfurt
1.370,-
1.370,-
1.790,-
05.10. - 06.10.
Frankfurt
15.06. - 16.06.
München
Euro**
1.370,12.11. -13.11.
Köln
1.370,-
PERSÖNLICHKEIT UND KOMMUNIKATION
Juni
**zzgl. gesetzlicher MwSt.
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
75
THEMEN- UND TERMINÜBERSICHT
Offene Seminare
Januar
JAHRESPROGRAMM 2015
Februar
März
April
Mai
Methodische Kompetenzen
Zeitplanung und
Selbstmanagement
26.02. - 27.02.
Köln
Moderne Arbeitstechniken
erfolgreich einsetzen
19.05.
Köln
20.04. - 21.04.
Stuttgart
Professionelles Moderieren
Präsentationstraining
19.03. - 20.03.
Hamburg
Besser konzentrieren
18.03.
Frankfurt
29.05.
Köln
27.04. - 28.04.
Köln
Kreativitätstechniken
Führungskräfteentwicklung
19.04. - 21.04.
Eltville
Topmanagement Training
Start: 03.03.
Frankfurt*
Start: 04.03.
Köln*
Start: 24.03.
Hamburg*
Führungstraining
Situatives Führen
Start: 02.03.
Offenbach*
Start: 04.03.
Köln*
Start:18.03.
Hamburg*
Licence to Lead
Virtuelles Führen
*Dieses Training ist modular aufgebaut. Alle Termine siehe ab Seite 80
76
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Start: 21.04.
München*
Start: 21.04.
Zürich*
Start: 23.04.
Essen*
Start: 23.04.
Karlsruhe*
Start: 05.05.
Hannover*
Start: 19.05.
Salzburg*
Start: 28.04.
Köln*
Start: 05.05.
Hamburg*
Start: 21.04.
Essen *
Start: 05.05.
Stuttgart*
Start: 06.05.
Hamburg
Start: 28.05.
München
Start: 27.04.
Frankfurt*
Start: 20.05.
Hamburg*
Juli
August
September
20.07. - 21.07.
Stuttgart
Oktober
Dezember
Euro**
08.10. - 09.10.
Hamburg
07.12. - 08.12.
München
1.300,-
09.10.
Frankfurt
04.12.
München
700,-
09.09. - 10.09.
Köln
November
09.11. - 10.11.
Frankfurt
20.07. - 21.07.
Frankfurt
19.10. - 20.10.
München
08.07.
Stuttgart
05.10.
Nürnberg
1.260,10.12. - 11.12.
Hamburg
16.11.
München
700,07.12. - 08.12.
Frankfurt
11.10. - 13.10.
Eltville
25.10. - 27.10.
Eltville
Start: 12.06.
Hamburg*
Start: 18.06.
Nürnberg*
Start: 18.06.
Düsseldorf*
Start: 01.09.
Köln*
Start: 08.09.
Leipzig*
Start: 15.09.
Hamburg*
Start: 28.09.
Stuttgart*
Start: 05.10.
Frankfurt*
Start: 14.10.
München*
Start: 27.10.
Essen*
Start: 29.10.
Mannheim*
Start: 29.09.
Frankfurt*
Start: 26.10.
München*
Start: 02.09.
Köln*
Start: 08.09.
Offenbach*
Start: 13.10.
München*
Start: 20.10.
Düsseldorf*
1.260,-
1.260,-
3.700,-
Start: 02.11.
Berlin*
Start: 03.11.
Düsseldorf*
Start: 12.11.
Hamburg*
3.300,-
FÜHRUNG UND METHODEN
Juni
1.700,-
Start: 09.11.
Hamburg*
4.300,-
Start: 21.10.
Köln*
Start: 23.10.
München*
2.200,-
**zzgl. gesetzlicher MwSt.
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
77
THEMEN- UND TERMINÜBERSICHT
Offene Seminare
Januar
JAHRESPROGRAMM 2015
Februar
März
April
Mai
Führungskräfteentwicklung
25.02. - 27.02.
Hamburg
Laterales Führen
20.05. - 22.05.
Frankfurt
Konfliktmanagement
für Führungskräfte
23.03. - 25.03.
München
Umgang mit Generation Y
16.03. - 17.03.
München
13.04. - 15.04.
Köln
21.05. - 22.05.
Stuttgart
Vertriebstrainings
Start: 24.03.
Hamburg*
Verkaufstraining
Start: 12.05.
Frankfurt*
Start: 14.04.
München*
Licence to Sell
16.04. - 17.04.
Köln
21.04. - 22.04.
Frankfurt
Preisverhandlung und
Abschlussstärke
Neukundengewinnung und
Kaltakquisition
Start: 14.04.
München*
Start: 22.05.
Köln*
Service Exellence
Start: 14.04.
Köln*
Start: 20.05.
München*
*Dieses Training ist modular aufgebaut. Alle Termine siehe ab Seite 80
78
Start: 21.04.
Köln*
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Juli
15.07. - 17.07.
Nürnberg
August
September
Oktober
21.09. - 23.09.
Köln
21.09. - 23.09.
Stuttgart
06.07. - 08.07.
Frankfurt
Start: 18.06.
München*
Start: 09.09.
Stuttgart*
Start: 29.09.
Essen*
Start: 14.10.
Berlin*
Start: 23.06.
Köln*
Start: 08.09.
Offenbach*
Start: 06.10.
Hamburg*
Start: 09.06.
Frankfurt*
Start: 10.06.
Frankfurt*
Dezember
Euro**
04.11. - 06.11.
Frankfurt
18.11. - 20.11.
München
09.12. - 11.12.
Hamburg
1.790,-
19.10. - 21.10.
Stuttgart
07.09. - 08.09.
Hamburg
16.07. - 17.07.
München
November
1.790,
16.11. - 17.11.
Köln
1.600,-
Start: 06.11.
Frankfurt*
2.200,-
3.200,-
29.09.-30.09.
Hamburg
1.300,-
Start: 15.09.
Hamburg*
1.300,Start: 01.10.
Essen*
Start: 08.10.
Hamburg*
FÜHRUNG UND VERTRIEB
Juni
1.700,-
**zzgl. gesetzlicher MwSt.
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
79
MODULAR AUFGEBAUTE TRAININGS
Führungstraining
Führungsinstrumente zielund mitarbeiterorientiert einsetzen
Investition: 3.300,- € *
Frankfurt
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Köln
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Hamburg
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
München
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Zürich
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Essen
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Karlsruhe
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
80
Dienstag
Dienstag
Freitag
Freitag
Donnerstag
Freitag
OT-M1/02.15
03.03.2015
21.04.2015
08.05.2015
12.06.2015
09.07.2015
11.09.2015
Mittwoch
Donnerstag
Mittwoch
Dienstag
Dienstag
Dienstag
OT-M1/01.15
04.03.2015
16.04.2015
13.05.2015
16.06.2015
18.08.2015
15.09.2015
Dienstag
Montag
Dienstag
Donnerstag
Montag
Montag
OT-M1/03.15
24.03.2015
20.04.2015
19.05.2015
25.06.2015
13.07.2015
31.08.2015
Dienstag
Mittwoch
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Donnerstag
OT-M1/04.15
21.04.2015
27.05.2015
16.06.2015
14.07.2015
08.09.2015
08.10.2015
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
OT-M1/05.15
21.04.2015
19.05.2015
09.06.2015
18.08.2015
15.09.2015
20.10.2015
Donnerstag
Donnerstag
Montag
Donnerstag
Dienstag
Donnerstag
OT-M1/06.15
23.04.2015
21.05.2015
22.06.2015
20.08.2015
08.09.2015
01.10.2015
Donnerstag
Donnerstag
Donnerstag
Dienstag
Freitag
Donnerstag
OT-M1/09.15
23.04.2015
18.06.2015
09.07.2015
28.07.2015
25.09.2015
15.10.2015
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
JAHRESPROGRAMM 2015
Hannover
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Dienstag
Mittwoch
Dienstag
Donnerstag
Freitag
Dienstag
OT-M1/07.15
05.05.2015
03.06.2015
30.06.2015
23.07.2015
18.09.2015
13.10.2015
Salzburg
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
OT-M1/08.15
19.05.2015
16.06.2015
07.07.2015
15.09.2015
06.10.2015
03.11.2015
Hamburg
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Freitag
Donnerstag
Dienstag
Freitag
Dienstag
Dienstag
OT-M1/10.15
12.06.2015
09.07.2015
01.09.2015
02.10.2015
03.11.2015
01.12.2015
Nürnberg
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Donnerstag
Donnerstag
Donnerstag
Freitag
Dienstag
Dienstag
OT-M1/11.15
18.06.2015
16.07.2015
17.09.2015
16.10.2015
10.11.2015
08.12.2015
Düsseldorf
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Donnerstag
Donnerstag
Mittwoch
Freitag
Donnerstag
Donnerstag
OT-M1/12.15
18.06.2015
13.08.2015
09.09.2015
23.10.2015
19.11.2015
17.12.2015
Köln
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Dienstag
Freitag
Montag
Montag
Freitag
Freitag
OT-M1/13.15
01.09.2015
25.09.2015
19.10.2015
16.11.2015
11.12.2015
15.01.2016
Leipzig
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
OT-M1/14.15
08.09.2015
06.10.2015
10.11.2015
08.12.2015
12.01.2016
16.02.2016
Hamburg
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Dienstag
Mittwoch
Mittwoch
Dienstag
Donnerstag
Dienstag
OT-M1/15.15
15.09.2015
14.10.2015
11.11.2015
08.12.2015
21.01.2016
16.02.2016
www.hrteam.de
Stuttgart
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Montag
Montag
Montag
Montag
Dienstag
Dienstag
OT-M1/16.15
28.09.2015
26.10.2015
23.11.2015
14.12.2015
19.01.2016
16.02.2016
Frankfurt
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Montag
Montag
Montag
Montag
Mittwoch
Donnerstag
OT-M1/17.15
05.10.2015
02.11.2015
30.11.2015
11.01.2016
17.02.2016
10.03.2016
München
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Mittwoch
Freitag
Freitag
Freitag
Montag
Montag
OT-M1/18.15
14.10.2015
27.11.2015
18.12.2015
15.01.2016
15.02.2016
14.03.2016
Essen
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
OT-M1/20.15
27.10.2015
24.11.2015
12.01.2016
16.02.2016
15.03.2016
12.04.2016
Mannheim
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Donnerstag
Dienstag
Dienstag
Donnerstag
Dienstag
Donnerstag
OT-M1/19.15
29.10.2015
24.11.2015
15.12.2015
14.01.2016
16.02.2016
17.03.2016
Berlin
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Montag
Montag
Montag
Montag
Montag
Montag
OT-M1/21.15
02.11.2015
30.11.2015
11.01.2016
01.02.2016
07.03.2016
04.04.2016
Düsseldorf
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Dienstag
Dienstag
Mittwoch
Mittwoch
Mittwoch
Mittwoch
OT-M1/22.15
03.11.2015
01.12.2015
13.01.2016
17.02.2016
16.03.2016
13.04.2016
Hamburg
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
5. Tag
6. Tag
Donnerstag
Freitag
Montag
Freitag
Donnerstag
Dienstag
OT-M1/23.15
12.11.2015
11.12.2015
18.01.2016
19.02.2016
17.03.2016
12.04.2016
Situatives Führen
Flexiblen Führungsstil entwickeln
Investition: 1.700,- € *
Köln
1. Tag
2. Tag
3. Tag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
OT-M2/01.15
28.04.2015
29.04.2015
28.05.2015
Hamburg
1. Tag
2. Tag
3. Tag
Dienstag
Mittwoch
Montag
OT-M2/02.15
05.05.2015
06.05.2015
01.06.2015
Frankfurt
1. Tag
2. Tag
3. Tag
Dienstag
Mittwoch
Freitag
OT-M2/03.15
29.09.2015
30.09.2015
06.11.2015
München
1. Tag
2. Tag
3. Tag
Montag
Dienstag
Montag
OT-M2/04.15
26.10.2015
27.10.2015
30.11.2015
Virtuelles Führen
Teams aus der Distanz erfolgreich führen
Investition: 2.200,- € *
Frankfurt
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Montag
Montag
Mittwoch
Donnerstag
OT-VF/01.15
27.04.2015
18.05.2015
24.06.2015
16.07.2015
Hamburg
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Donnerstag
OT-VF/02.15
20.05.2015
18.06.2015
17.07.2015
10.09.2015
Köln
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Mittwoch
Mittwoch
Mittwoch
Mittwoch
OT-VF/04.15
21.10.2015
18.11.2015
09.12.2015
13.01.2016
München
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Freitag
Freitag
Freitag
Freitag
OT-VF/03.15
23.10.2015
20.11.2015
11.12.2015
15.01.2016
Telefon +49 221 2999-6001
* zzgl. gesetzlicher MwSt.
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
81
MODULAR AUFGEBAUTE TRAININGS
Licence to Lead
Zweifach zertifizierte Führungsausbildung
8 Präsenztage + E-Learning + Transferaufgabe
Investition: 4.300,- € *
Offenbach
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
Mo. + Di.
Mo. + Di.
Mo. + Di.
Mo. + Di.
OT-L2L/01.15
02. + 03.03.2015
13. + 14.04.2015
11. + 12.05.2015
22. + 23.06.2015
Köln
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
Mi. + Do.
Mi. + Do.
Mi. + Do.
Di. + Mi.
OT-L2L/02.15
04. + 05.03.2015
15. + 16.04.2015
20. + 21.05.2015
23. + 24.06.2015
Mi. + Do.
Di. + Mi.
Do. + Fr.
Di. + Mi.
OT-L2L/03.15
18. + 19.03.2015
28. + 29.04.2015
18. + 19.06.2015
01. + 02.09.2015
Essen
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
Di. + Mi.
Di. + Mi.
Di. + Mi.
Di. + Mi.
OT-L2L/04.15
21. + 22.04.2015
19. + 20.05.2015
23. + 24.06.2015
18. + 19.08.2015
Stuttgart
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
Di. + Mi.
Mo. + Di.
Mo. + Di.
Mo. + Di.
OT-L2L/05.15
05. + 06.05.2015
08. + 09.06.2015
13. + 14.07.2015
07. + 08.09.2015
Hamburg
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
Mi. + Do.
Mi. + Do.
Di. + Mi.
Mi. + Do.
OT-L2L/06.15
06. + 07.05.2015
10. + 11.06.2015
07. + 08.07.2015
02. + 03.09.2015
München
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
Do. + Fr.
Do. + Fr.
Do. + Fr.
Mo. + Di.
OT-L2L/07.15
28. + 29.05.2015
02. + 03.07.2015
15. + 16.10.2015
23. + 24.11.2015
Köln
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
Mi. + Do.
Mo. + Di.
Do. + Fr.
Do. + Fr.
OT-L2L/08.15
02. + 03.09.2015
28. + 29.09.2015
12. + 13.11.2015
17. + 18.12.2015
Offenbach
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
Di. + Mi.
Do. + Fr.
Do. + Fr.
Do. + Fr.
OT-L2L/09.15
08. + 09.09.2015
08. + 09.10.2015
12. + 13.11.2015
17. + 18.12.2015
Hamburg
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
JAHRESPROGRAMM 2015
München
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
Di. + Mi.
Di. + Mi.
Di. + Mi.
Di. + Mi.
OT-L2L/10.15
13. + 14.10.2015
17. + 18.11.2015
15. + 16.12.2015
19. + 20.01.2016
Düsseldorf
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
Di. + Mi.
Do. + Fr.
Di. + Mi.
Di. + Mi.
OT-L2L/11.15
20. + 21.10.2015
12. + 13.11.2015
15. + 16.12.2015
19. + 20.01.2016
Hamburg
1. Modul
2. Modul
3. Modul
4. Modul
Mo. + Di.
Mi. + Do.
Do. + Fr.
Mi. + Do.
OT-L2L/12.15
09. + 10.11.2015
09. + 10.12.2015
04. + 05.02.2016
09. + 10.03.2016
Verkaufstraining
Neukunden gewinnen, Abschlüsse realisieren
und Potenziale ausbauen
Investition: 2.200,- € *
Hamburg
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
OT-V/01.15
24.03.2015
21.04.2015
19.05.2015
16.06.2015
Köln
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Dienstag
Donnerstag
Freitag
Mittwoch
OT-V/02.15
21.04.2015
21.05.2015
19.06.2015
02.09.2015
Frankfurt
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
OT-V/03.15
12.05.2015
09.06.2015
30.06.2015
21.07.2015
München
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Donnerstag
Mittwoch
Dienstag
Dienstag
OT-V/04.15
18.06.2015
15.07.2015
08.09.2015
13.10.2015
Stuttgart
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Mittwoch
Mittwoch
Freitag
Mittwoch
OT-V/05.15
09.09.2015
14.10.2015
13.11.2015
09.12.2015
* zzgl. gesetzlicher MwSt.
82
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Verkaufstraining
Neukunden gewinnen, Abschlüsse realisieren
und Potenziale ausbauen
Investition: 2.200,- € *
Essen
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Donnerstag
OT-V/06.15
29.09.2015
27.10.2015
24.11.2015
17.12.2015
Berlin
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Mittwoch
Mittwoch
Dienstag
Dienstag
OT-V/07.15
14.10.2015
11.11.2015
08.12.2015
12.01.2016
Frankfurt
1. Tag
2. Tag
3. Tag
4. Tag
Freitag
Freitag
Montag
Montag
OT-V/08.15
06.11.2015
04.12.2015
11.01.2016
15.02.2016
Neukundengewinnung
und Kaltakquisition
Mehr Termine und gute Erstkontakte auf
Entscheiderebene
Investition: 1.300,- € *
München
1. Tag
2. Tag
Dienstag
Dienstag
OT-NG/01.15
14.04.2015
12.05.2015
Köln
1. Tag
2. Tag
Freitag
Dienstag
OT-NG/02.15
22.05.2015
16.06.2015
Frankfurt
1. Tag
2. Tag
Dienstag
Montag
OT-NG/03.15
09.06.2015
06.07.2015
Hamburg
1. Tag
2. Tag
Dienstag
Dienstag
OT-NG/04.15
15.09.2015
13.10.2015
Service Excellence
Licence to Sell
Zweifach zertifizierte Verkaufsausbildung
6 Präsenztage + E-Learning + Transferaufgabe
Investition: 3.200,- € *
München
1. Modul
2. Modul
3. Modul
Di. + Mi.
Di. + Mi.
Di. + Mi.
OT-L2S/01.15
14. + 15.04.2015
19. + 20.05.2015
16. + 17.06.2015
Köln
1. Modul
2. Modul
3. Modul
Di. + Mi.
Do. + Fr.
Do. + Fr.
OT-L2S/02.15
23. + 24.06.2015
03. + 04.09.2015
01. + 02.10.2015
Offenbach
1. Modul
2. Modul
3. Modul
Di. + Mi.
Di. + Mi.
Mo. + Di.
OT-L2S/03.15
08. + 09.09.2015
06. + 07.10.2015
09. + 10.11.2015
Hamburg
1. Modul
2. Modul
3. Modul
Di. + Mi.
Mo. + Di.
Di. + Mi.
OT-L2S/04.15
06. + 07.10.2015
09. + 10.11.2015
15. + 16.12.2015
Kunden und interne Ansprechpartner mit einem
besussten persönlichen Servicestil begeistern
Investition: 1.700,- € *
Köln
1. Tag
2. Tag
3. Tag
Dienstag
Mittwoch
Mittwoch
OT-SE/01.15
14.04.2015
15.04.2015
21.05.2015
München
1. Tag
2. Tag
3. Tag
Mittwoch
Donnerstag
Montag
OT-SE/02.15
20.05.2015
21.05.2015
21.06.2015
Frankfurt
1. Tag
2. Tag
3. Tag
Mittwoch
Donnerstag
Dienstag
OT-SE/03.15
10.06.2015
11.06.2015
07.07.2015
Essen
1. Tag
2. Tag
3. Tag
Donnerstag
Freitag
Freitag
OT-SE/04.15
01.10.2015
02.10.2015
30.10.2015
Hamburg
1. Tag
2. Tag
3. Tag
Donnerstag
Freitag
Dienstag
OT-SE/05.15
08.10.2015
09.10.2015
03.11.2015
* zzgl. gesetzlicher MwSt.
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
83
Offene Seminare
Unsere Serviceleistungen und organisatorische Hinweise
Vor der Anmeldung
Seminarort
Ausführliche Seminarbeschreibungen und kompetente
Beratung
Bei der Auswahl geeigneter Seminarräume achten wir auf
genügend Platz, Tageslicht, bequeme Stühle, eine angemessene Verpflegung und eine gute Lernatmosphäre. Die
Seminarhotels liegen überwiegend in Stadtzentren. Dies spart
Zeit und Kosten für die Anreise.
Seminaranmeldung
Bitte füllen Sie zur Anmeldung das Formular auf Seite 90 aus
und schicken Sie es per Fax oder Post an uns. Gerne können
Sie sich auch direkt im Internet unter www.hrteam.de anmelden oder eine E-Mail an os@hrteam.de senden.
Zimmerreservierung
Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Zimmerreservierung
im Seminarhotel. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, für
welchen Zeitraum die Hotelreservierung erfolgen soll. Mit der
Reservierung durch uns stellen Sie sicher, dass Sie zu den hr
Team-Vorzugskonditionen übernachten können. Wenn Sie
keine Übernachtung im Seminarhotel wünschen, tragen Sie
dies bitte in die Anmeldevorlage ein.
Seminarbeginn/-ende
Alle Offenen Seminare beginnen am 1. Tag jeweils um 10.00
Uhr. Seminarende ist bei allen mehrtägigen Seminaren am
letzten Tag um 17.00 Uhr. Eintägige Seminare enden um
18.00 Uhr. Bitte beachten Sie hierzu auch die angegebenen
Zeiten auf der Anmeldebestätigung. Die genauen Seminarund Pausenzeiten werden mit Ihnen im Seminar abgestimmt.
Seminargebühr
In der Seminargebühr sind enthalten:
Seminarunterlagen
Übernachtungskosten
Mittagessen und Kaffeepausen
Die Übernachtungskosten (einschließlich Nebenkosten wie
Telefon, Minibar etc.) begleichen Sie selbst am Abreisetag. Ein
Vertragsverhältnis über die Hotel­leistungen kommt ausschließlich zwischen Ihnen und dem Hotel zustande.
84
Tagungsgetränke im Seminarraum
Teilnehmerzertifikat
Teilnehmerzahl
Seminarorganisation
Bei allen Offenen Seminaren ist die Teilnehmerzahl limitiert. So kann der Trainer auf jeden Teilnehmer individuell
eingehen. Bei Überschreiten der maximalen Teilnehmer­zahl
erstellen wir eine Warteliste und/oder bieten einen Zusatztermin an.
Bei Fragen zur Seminaranmeldung, Zimmerreservierung und
Rechnungsstellung wenden Sie sich bitte an
Frau Jacqueline Schüller
Tel.: +49 221 2999-6000
Email: os@hrteam.de
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@cp-hr.eu
www.cp-hr.eu
Seminarvorbereitung
Nach den Seminaren
Kurz vor Beginn des Seminars erhalten Sie einen Fragebogen zur Erwartungsabfrage.
Persönliches Gespräch zur Abfrage des Transfers der
Seminarinhalte in die berufliche Praxis
Zur Vorbereitung auf bestimmte Seminare stellen wir
Ihnen vor dem Seminar eine Entwicklungskarte zur Verfügung, auf der Sie Ihre Erkenntnisse zur eigenen Weiterentwicklung festhalten und weiterverfolgen können. Sie
enthält die Kernkompetenzen, die im Seminar vermittelt
werden. Jeder Kernkompetenz sind beobachtbare Verhaltensweisen zugeordnet. Die Entwicklungskarte gibt Ihnen
die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten einzuschätzen, um damit Íhre Trainingsbedarfe zu bestimmen.
Ergänzend zum Transfer bieten wir Ihnen auf Wunsch
weiterführende Dienstleistungen wie On-The-Job-Training, Einzelcoaching und Supervision an.
Einige Seminare enthalten Vorbereitungsaufgaben, die
im Seminar weiter bearbeitet werden. Zu diesem Zweck
erhalten Sie vorab Analysen, Fragebögen, Auszüge aus
den Seminarunterlagen, Online-Tests, etc.
Während der Seminare
Sie haben während des Seminars die Möglichkeit, weitere
Erkenntnisse in Ihre Entwicklungskarte einzutragen. Es ist
das Ziel unserer Trainer, Ihnen bei Übungen im Seminar
Feedback und Feedforward zu den benannten Schwerpunkten zu geben.
Die Trainer führen mit Ihnen Einzelgespräche zur Klärung
persönlicher Stärken und des derzeitigen Trainingsbedarfs.
hr Team Service
Einen besonderen Service bieten wir für die Kunden, die die
Vorteile aus einer intensiven Zusammenarbeit nutzen wollen.
Wenn mehr als vier Personen aus einem Untern­ehmen pro
Kalenderjahr an unseren Offenen Seminaren teilnehmen,
bieten wir Ihnen besondere Vorteile.
Sie erhalten ab der fünften Anmeldung pro Kalenderjahr
5 % Rabatt, ab der zehnten Anmeldung pro Kalenderjahr
10 % Rabatt und ab der fünfzehnten Anmeldung pro
Kalenderjahr 15 % Rabatt.
Persönliche Beratungs- und Konzeptionsgespräche: Vor
dem Denkhintergrund Ihrer Unternehmenswerte/-ziele
besprechen wir gemeinsam den Weiterbildungsbedarf
Ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte und entwickeln
darauf aufbauend gemeinsam mit Ihnen geeignete Weiterbildungsmaßnahmen.
Vorrangige Berücksichtigung Ihrer Anmeldungen, wenn
für das Seminar eine Warteliste besteht.
Zur Transferunterstützung erhalten Sie auf Wunsch Literaturhinweise für die Nachbearbeitung, Vertiefung und
Erweiterung des jeweiligen Themenbereichs.
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
85
Interne Seminare
Individualisierte und kundenspezifische
Weiterbildungsprogramme
Was wir für Sie
tun können.
In jedem einzelnen Schritt...
...steckt der ganze Weg
Wir stärken die individuellen Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter
und gestalten Inhouse-Trainings und Programme in folgenden Bereichen:
Umfassende Weiterbildungsprogramme - von der Konzeption
bis zur Durchführung - gestalten wir für Unternehmen und
internationale Konzerne aus allen Branchen:
Vertrieb
Blended-Learning/E-Learning
Führung
Kommunikation
Nationale und internationale FührungskräfteProgramme
Instrumente und Methoden
Länderübergreifende Vertriebsschulungen
Persönlichkeits- und Personalentwicklung
Unternehmensplanspiele
Unternehmenstheater
Individualisierte Fernstudien-Programme
Bachelor- und Master-Programme
Unternehmens-Akademien
Consulting (Entwicklung von Unternehmensleitbildern,
Unternehmenskultur, Kompetenzanalysen)
86
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Ziel- und werteorientierte
Personalentwicklung
seit 40 Jahren
Ihre Ziele sind
unsere Herausforderung.
Konkrete wirtschaftliche Ziele...
Nachhaltige Personalentwicklung hat einen direkten Einfluss
auf den Unternehmenserfolg. Wenn wir für unsere Kunden
Maßnahmen und Programme planen, geht es immer darum,
ein ganz konkretes Ziel zu erreichen.
Unsere Kunden wollen
die operativen Prozesse verbessern, Strukturen vereinfachen und Kosten sparen.
Vertrieb und Kundenorientierung optimieren, neue
Kunden gewinnen und bestehende langfristig binden.
die Potenziale ihrer Mitarbeiter identifizieren und ausschöpfen.
...brauchen individuelle Programme mit
messbarem Erfolg.
Unsere Arbeit orientiert sich an den konkreten wirtschaftlichen Zielen unserer Kunden. Der Erfolg aller Programme und
Maßnahmen muss sich letztlich an diesen Vorgaben messen
lassen. Deshalb verknüpfen wir alle Projekte mit entsprechenden Messgrößen, die das Erreichte dokumentieren und eine
Erfolgskontrolle ermöglichen
Die verantwortlichen Führungskräfte werden aktiv in den
Entwicklungsprozess miteinbezogen. So stellen wir sicher,
dass Mitarbeiter ihr neues Wissen in der Praxis auch effektiv
einsetzen und die Maßnahme dem Unternehmensziel dient.
Leistungsträger an das Unternehmen binden und vielversprechende Nachwuchskräfte gewinnen.
Gerne beraten wir Sie persönlich unter +49 7031 7265-0.
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
87
Unsere
Geschäftsbedingungen
Anmeldebestätigung und Rechnung
Mit der Anmeldebestätigung erhält der Teilnehmer die Rechnung. Der Rechnungsbetrag ist bis vier Wochen vor Seminarbeginn auf eines der in der Rechnung angegebenen Konten
zu überweisen.
Von einer Berechnung der Bearbeitungs- sowie Stornoge­
bühren sehen wir dann ab, wenn für das betreffende Seminar
ein anderer Teilnehmer benannt wird und mit diesem durch
unsere Anmeldebestätigung ersatzweise ein Vertrag über die
Seminarteilnahme zustande kommt.
Anmeldestornierung
Die Stornierung eines gebuchten Seminars ist bis sechs
Wochen vor Seminarbeginn gegen eine Bearbeitungs­gebühr
von 100,- Euro zzgl. gesetzl. MwSt. möglich.
Die Umbuchung eines gebuchten Seminars ist bis sechs
Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei möglich.
Bei einer späteren Stornierung bzw. Umbuchung werden
folgende Stornogebühren berechnet:
6 Wochen bis 4 Wochen vor Seminartermin:
25 % der Seminargebühr
4 Wochen bis 2 Wochen vor Seminartermin:
50 % der Seminargebühr
2 Wochen bis 1 Woche vor Seminartermin:
Bei Nichterscheinen im Seminar wird die Seminargebühr in
voller Höhe fällig. Eine spätere Anrechnung ist in diesem Fall
nicht möglich.
Rücktrittsvorbehalt
Wir sind berechtigt, das Seminar spätestens 2 Wochen vor
Seminarbeginn abzusagen, wenn
die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder
sich sonstige für die Seminardurchführung
wesentliche Bedingungen geändert haben.
Bereits bezahlte Seminargebühren werden in diesen Fällen
zurückerstattet. Weitere Ansprüche, insbesondere Schadensersatzansprüche, werden von uns nicht akzeptiert.
75 % der Seminargebühr
1 Woche bis Seminartermin:
25 % der bezahlten Stornogebühr werden angerechnet, wenn
innerhalb eines Jahres nach Seminarbeginn ein anderes Offenes Seminar aus unserem Leistungsangebot gebucht wird.
100 % der Seminargebühr.
Eventuell anfallende Kosten für die Stornierung des gebuchten Hotelzimmers sind vom angemeldeten Teilnehmer zu tragen.
88
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Kopiervorlage
Informationsanforderung
Fax: +49 221 2999 - 601
Bitte faxen an:
CP hr Training GmbH, Geschäftsbereich Offene Seminare
Schicken Sie mir bitte folgende Informationen:
Imagebroschüre des hr Team
__ Exemplar(e) der Broschüre Offene
Seminare
Bitte senden Sie mir ab sofort regelmäßig den
hr-Team Newsletter an die unten angegebene
Schicken Sie mir ausführliche Beschreibungen zu
den Offenen Seminaren:
E-Mail-Adresse
Ich habe Interesse an der Durchführung von firmeninternen Trainingsmaßnahmen:
Bitte rufen Sie mich unter der Telefonnummer
an und vereinbaren Sie mit mir ein kostenfreies Beratungsgespräch.
Ihre Angaben:
Firma
Anrede
Name
E-Mail
Telefon
Abt./Position
Telefon +49 221 2999-6001
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
89
Kopiervorlage
Sie können sich
zu allen Seminaren
auch online unter
www.hrteam.de
anmelden!
Seminaranmeldung
Fax: +49 221 2999 - 601
Bitte faxen Sie die ausgefüllte Anmeldung an:
CP hr Training GmbH, Geschäftsbereich Offene Seminare
Seminar:
Firma
Straße
PLZ/Ort
Zuständig für Anmeldung/Aus- und Weiterbildung:
Anrede
Name
E-Mail
Telefon
Abt./Position
Teilnehmer:
Anrede
Name
E-Mail
Telefon
Abt./Position
Hotelreservierung
Nein
Ja
Anreise am:
Abreise am:
Die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführten Anmeldebedingungen S. 88 erkennen wir an:
Ort, Datum:
90
Telefon +49 221 2999-6001
Unterschrift:
os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Offene Seminare
Interne Seminare
CP hr Training GmbH
Beethovenstraße 5-13
50674 Köln
CP hr Training GmbH
Max-Eyth-Straße 38
71088 Holzgerlingen
Telefon +49 221 2999-6001
Fax +49 221 2999-601
E-Mail os-info@hrteam.de
www.hrteam.de
Telefon +49 7031 7265-0
Fax +49 7031 7265-50
E-Mail hrteam@hrteam.de
www.hrteam.de
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
43
Dateigröße
1 857 KB
Tags
1/--Seiten
melden