close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Änderung des Preis- und Leistungsverzeichnis für Privatkunden

EinbettenHerunterladen
Änderung des Preis- und Leistungsverzeichnis
für Privatkunden zum 1. Januar 2015
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
im Preis- und Leistungsverzeichnis (PLV) für Privatkunden werden wir zum 1. Januar 2015
unter anderem folgende Anpassungen vornehmen:
Ziffer im PLV
A. 1.1.2
Guthaben auf einer
für Bevollmächtigte
ausgestellten DKBVISA-Card
(Seite 1)
A. 5.6. Sonstiges
(Seite 6)
aktuell
ab 1. Januar 2015
0,9% bis 300.000 EUR
0,5% über 300.000 EUR
0%
Direktzustellung an den Kunden
mittels Werttransportunternehmen,
Direktzustellung an den Kunden
mittels Werttransportunternehmen,
davon
mind. 40 EUR
innerhalb von Deutschland
max. 30 EUR
außerhalb von Deutschland
mind. 40 EUR
Direktzustellung an den Kunden
mittels Werttransportunternehmen
davon
Direktzustellung an den Kunden
mittels Werttransportunternehmen
B. 2.1. Allgemein
Ausstellung von
Bundesbankschecks
(Seite 8)
mind. 40 EUR
innerhalb von Deutschland
max. 30 EUR
außerhalb von Deutschland
mind. 40 EUR
B. 5.6.
Annahmefrist der
SEPA-Basislastschrift
(Seite 10)
[…] frühestens 14 Kalendertage vor
Lastschriftfälligkeit
[…] frühestens 28 Kalendertage vor
Lastschriftfälligkeit
Darüber hinaus werden weitere Anpassungen vorgenommen, die den Inhalt nicht verändern.
Ziel ist eine verbesserte Verständlichkeit und somit höhere Transparenz. Alle Änderungen
haben wir für Sie im neuen Preis- und Leistungsverzeichnis für Privatkunden markiert.
Im Zuge der Änderung der Guthabenverzinsung auf einer für einen Bevollmächtigten
ausgestellten DKB-VISA-Card weisen wir Sie darauf hin, dass wirtschaftlich Berechtigter des
Guthabens auf der Kreditkarte die Person ist, auf deren Veranlassung das Guthaben
angewiesen wurde. Sofern in Ihrem Vollmachtsformular als wirtschaftlich Berechtigter des
Kreditkartenguthabens der bevollmächtigte Karteninhaber vorgegeben war, wird dies
aufgehoben. Maßgeblich ist, dass Sie im Rahmen des Vertragsschlusses erklärt hatten, das
Konto und die zu dem Konto ausgestellten Kreditkarten nur im eigenen wirtschaftlichen
Interesse und zu privaten Zwecken zu nutzen.
1 1von
von 2 2
Die Änderungen sollen mit Wirkung zum 1. Januar 2015 in Kraft treten. Wie mit Ihnen in
Ziffer 2 Abs. 2 und 17 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) vereinbart, gilt
Ihre Zustimmung zu den Änderungen als erteilt, wenn Sie uns Ihre Ablehnung nicht vor
dem 1. Januar 2015 anzeigen. Der Widerspruch ist zu richten an: Deutsche Kreditbank
AG, 10919 Berlin, E-Mail: info@dkb.de.
Wir möchten Sie auf Ihr Recht zur fristlosen und kostenfreien Kündigung des von den
Änderungen betroffenen Zahlungsdiensterahmenvertrages hinweisen.
Für eine effektive Kundenbetreuung sind wir jedoch darauf angewiesen, dass wir unsere
Kunden auf einer einheitlichen vertraglichen Grundlage betreuen. Wir bitten daher um Ihr
Verständnis, dass die Fortführung des Vertragsverhältnisses nur auf Grundlage des neuen
Preis- und Leistungsverzeichnisses möglich ist.
Sie haben noch Fragen? Wir sind über die Homepage, per Mail oder Telefon für Sie erreichbar 24 Stunden, 7 Tage die Woche.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Deutsche Kreditbank AG – Ihre Hausbank im Internet
2 2von
von 2 2
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
79
Dateigröße
108 KB
Tags
1/--Seiten
melden