close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anleitung zum Räben schnitzen Anleitung zum Räben schnitzen

EinbettenHerunterladen
Eltern mit Wirkung!
Anleitung zum Räben schnitzen
1) Deckel wegschneiden
Oben mit einem grossen Messer einen 2-3 cm
dicken Deckel (Krautansatz) wegschneiden. In der
Mitte des Deckels kann zur Belüftung der Kerze mit
einem Förmchen ein Loch ausgestanzt werden – so
brennt die Kerze besser.
2) Muster in Räbe schnitzen
Mit Guetzli-Förmchen oder Schnitzwerkzeug die
Muster in die Räbe ritzen. Dazu das Förmchen
vorsichtig wenige Millimeter in die Räbe drücken.
Die eingeritzte Oberfläche mit einem spitzen Messer
ablösen.
3) Räbe aushöhlen
Mit einem Apfelaushöhler die Räbe bis auf eine
Randdicke von ca. 1 cm aushöhlen. Vorsicht: wenn
die Wand dünn wird, nur noch mit viel Gefühl an der
Wand schaben. Im Boden eine Vertiefung für die
Rechaud-Kerze schnitzen.
4)Schnur
4)Schnur befestigen
Für die Schnur etwa 1 cm unterhalb der
Schnittkante 3 Lochpaare in den Deckel und die
Räbe bohren. Schnur befestigen.
Tipp:
Tipp Damit die geschnitzte Räbe nicht schrumpft
- mit Wasser gefüllt in den Kühlschrank stellen
- im Freien in kaltes Wasser legen
Viel Spass!
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
8
Dateigröße
72 KB
Tags
1/--Seiten
melden