close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Lösungsblatt (pdf, 133 KB) - Frankfurt am Main

EinbettenHerunterladen
Stadtbücherei Frankfurt am Main
WissensFrage in den Monaten
November/ Dezember 2014
Teste dein Wissen und beantworte folgende Frage:
Der Erste Weltkrieg
Nach 4 Jahren Krieg mit 25 Millionen Toten, mehr als 20 Millionen Verwundeten und
8 Millionen Kriegsgefangenen und Vermissten, verstummten die Waffen in Europa endlich
am 11. November 1918. Als der Waffenstillstand vom deutschen Delegationsleiter Matthias
Erzberger unterzeichnet wurde, endeten die Kampfhandlungen des Ersten Weltkriegs
endgültig. Geschlossen wurde der Waffenstillstandsvertrag in einem Salonwagen des
französischen Marschalls Foch. Die französische Stadt, in deren Wald der Salonwagen
stand, gab dem Waffenstillstand von 1918 den Namen.
Wie heißt die
französische Stadt,
in der 1918 der
Waffenstillstand
unterzeichnet
wurde?
Auflösung
Der Waffenstillstand vom 11.11.1918 wurde im Salonwagen des französischen Marschall
Foch unterzeichnet. Der Wagen, der zum Büro umfunktioniert war, stand östlich der
nordfranzösischen Stadt Compiègne auf einer Waldlichtung.
Der Friedensvertrag wurde ein Jahr später, 1919, im Spiegelsaal des Versailler Schlosses
unterzeichnet.
Die Antwort herausgefunden haben:
Herzlichen Glückwunsch!
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
3
Dateigröße
133 KB
Tags
1/--Seiten
melden