close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Feuerbacher Sonntag - Walter Digital - sgi/walterdigital.de

EinbettenHerunterladen
r:
s
un ie Uh e
e
i
d
S
.d
en um ntag
h
c
d
n
n
o
su
Be en ru chers
nd ba
Stu feuer
4
2
w.
ww
Feuerbacher
Sonntag
nd
u
in ch: .de
s
lle erba nntag
e
tu u so
Ak m Ferbacher
u .feue
2014
46
w
ww
Gut zu wissen, was im Ort passiert.
15. November 2014
Alles Neue in S-Feuerbach
Auflage 14 000
63. Jahrgang
Herausgeber
Walter Druck
Steinbeisstraße 11
70825 Korntal-Münchingen
Telefon 0711/135 66 180
Telefax 0711/135 66 166
sonntag@walterdruck.de
www-feuerbachersonntag.de
Termine
Infos
Unsere Vereine
Adventsbasar
in der Festhalle
Antriebslos?
Infektanfällig?
Gedenken
am Mahnmal
Seite 3
Seite 6
Seite 7
Jetzt buchen!
Platzieren Sie jetzt
Ihre Weihnachtsanzeige
für 2014 im
Feuerbacher Sonntag
Ausgabe KW 50
am Samstag
13. Dezember
᭓
᭓
᭓
Anzeigenauftrag
bitte bis
Mittwoch
3.12.2014
/
/p\ZLY>VOU\UNLUNLZ\JO[¶
p\ZLY>VOU\UNLUNLZ\J 8
8\HSP[p[OH[LPU.LZPJO[
\HSP[p[OH[LPU.LZPJO[
5
5PLTHUKOH[TLOY=LYRp\MLY=LYTPL[LY)L^LY[\UNLUHSZ
PLTHUKOH[TLOY=LYRp\MLY=
=LYTPL[LY)L^
)HULHQEHWUHXXQJ LQ DOOHQ )HULHQ
^PY\UKKPLZLTP[ZHNLUOHM[LU>LP[LYLTWMLOS\UN
^PY\UKKPLZLTP[ZHNL
LUOHM[LU>LP[
PT)YHUJOLUI\JO]VU0TTVIPSPLUZJV\[KL
PT)YHUJOLUI\JO]VU0TTVIPSPLUZJV\[
4P[^LUPNLYT…ZZLU:PLZPJOUPJO[a\MYPLKLUNLILU
4P[^LUPNL
LYT…ZZLU:PLZPJOUPJO[a\MYPL
*
*OYPZ[PUH>PKTHUU
OYPZ[PUH>PKTHUU
¯\UKHSSLZISLPI[ILZ[LUZ
^
^^^^PKTHUUPTTVKL
^^^PKTHUUPTTVKL
;LS!
;
LS!
9\MLU:PL\UZNSLPJOHU
9\MLU:PL\UZNSLPJOHU
02 | Feuerbacher Sonntag | 15. November 2014
Biber-Tipps – für Sie entdeckt:
Service
aktuell
Adventsausstellung am Samstag
(22.11.) und Sonntag (23.11.) – Eintauchen in stimmungsvolles Ambiente mit ideenreicher Adventsfloristik bei Blumen Pietsch, Stuttgarter Straße 53
Mal mal wieder! – Jetzt ist die Zeit dafür. Im Angebot: günstige Geschenkbox mit Malund Zeichen-Sets oder Kalender zum Selbstgestalten
bei HÜSCH und GUT, Klagenfurter Straße 59
Lust auf Mode – ökologisch und fair?
Innen luftig, außen knusprig –
t
Eine interessanten und informative Ausstellung, die das Horchheimer Brötchen mit 24-Stunden-Teigfühnoch bis 10. Januar zu bestaunen ist, gibt es in der rung! Auch toll: Ernas Dinkelweckle (100 % Dinkelmehl
Stadtteilbibliothek Feuerbach, St.-Pöltener-Straße 29 mit Dinkelflocken) beim Sailer Bäcker, Stuttgarter Str. 70
ARNHOLDT
Notdienst der Apotheken
Der Notdienst beginnt um 8.30 Uhr und endet am folgenden Tag morgens um 8.30 Uhr.
Umzüge Inland • Ausland • Übersee • Containerlagerhaus
Mittnachtstraße 21
70191 Stuttgart
0711/2 59 44 20
Baumfällung
Sichere
In jeder Lage und Größe -Klettertechnik-
Garten
! Alle
- Arbeiten !
Neu- / Umgestaltung, BaumGehölz- u. Heckenrückschnitt, etc. !!
- J. Kälberer staatl. gepr. Forstwirt -
Mauerbau Terrassen
Wochentag
Apotheke, Ort
Adresse
Telefon (0711)
Samstag, 15.11.14
Sonntag, 16.11.14
Freihof-Apotheke, Stammheim
Apotheke am Bahnhof, Korntal
Gesundhaus-Stadt-Apotheke, Zuffenh.
Apotheke am Kelterplatz, Zuffenhausen
Solitude-Apotheke, Weilimdorf
Mönchfeld-Apotheke, Mönchfeld
Apotheke am Feuerbach, Feuerbach
Hirsch-Apotheke, Zuffenhausen
Giebel-Apotheke, Giebel
Apotheke im Romeo, Rot
Apotheke Schmitz, Stammheim
Stadt-Apotheke, Weilimdorf
Dr. Beck’sche Apotheke, Feuerbach
Alte Apotheke, Feuerbach
Goethe-Apotheke, Gerlingen
Apotheke im Marktkauf, Feuerbach
Freihofstraße 28 A
Weilimdorfer Straße 10
Unterländer Straße 55
Ludwigsburger Straße 100
Pforzheimer Straße 365
Hechtstraße 31 C
Stuttgarter Straße 33 – 35
Straßburger Straße 69
Ernst-Reuter-Platz 2
Schozacher Straße 40
Freihofstraße 23
Löwen-Markt 13
Wiener Straße 88
Stuttgarter Straße 51
Weilimdorfer Straße 33
Stuttgarter Straße 46 – 48
80 12 32
83 16 62
87 10 84
72 20 88 10
1 39 99 90
84 21 09
80 60 999 60
87 52 26
86 55 55
82 05 07 80
80 88 10
8 87 38 48
85 25 68
5 40 85 50
07156/2 37 77
80 60 999 0
Montag, 17.11.14
Dienstag, 18.11.14
Mittwoch, 19.11.14
Donnerstag, 20.11.14
Freitag, 21.11.14
Samstag, 22.11.14
Sonntag, 23.11.14
Einfahrten, Treppen, Zaunbau, etc. !!
Kellertrockenlegung
Erfahren. Meister ! Alles Festpreise !
Kostenl. Besichtigung u. Beratung
Stgt., Tel.: 0711 / 69 82 41
Entrümpelungen &
Kleinumzüge
preiswert & fachgerecht
von deutscher Firma
Klaus Hörter 0179 / 844 01 20
Montag, 24.11.14
Dienstag, 25.11.14
Mittwoch, 26.11.14
Donnerstag, 27.11.14
Freitag, 28.11.14
Ihr Arzt am Sonntag
für ganz Stuttgart (nur wenn der Hausarzt nicht erreichbar ist!)
Ärztlicher Notfall- und Bereitschaftsdienst: Telefon 2 62 80 12
Montag bis Freitag: 19 – 7 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertage: rund um die Uhr.
Notfallpraxis der Stuttgarter Ärzteschaft im Marienhospital Stuttgart
(Wenn der Hausarzt nicht erreichbar ist!) Öffnungszeiten Mo bis Do 19 – 7 Uhr, Fr schon ab 14 Uhr,
Sa, So, Feiertage rund um die Uhr. Böheimstraße 37, Heslach, www.notfallpraxis-stuttgart.de
Bezirksrathaus Feuerbach
Wilhelm-Geiger-Platz 10
Allgemeine Verwaltung
➤ Tel. 216-60799
Bezirksamt.Feuerbach@stuttgart.de
Bürgerinfo
➤ Tel. 216-60809
➤ Öffnungszeiten:
Mo – Fr 8.30 – 13 Uhr,
Di 8.30 – 13 und 14 – 16 Uhr,
Do 8.30 – 13 und 14 – 18 Uhr
Bürgerbüro
➤ Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 8.30 – 13 Uhr
Di 14 – 16 Uhr, Do 14 – 18 Uhr
Individuelle Terminvereinbarung:
telefonisch unter 216-98 99 0
per E-Mail unter
buergerbuero@stuttgart.de
Kinderärztlicher Notdienst
24-Stunden-Service im Klinikum Stuttgart – Zentrum für Kinder-, Jugend- und Frauenmedizin (Olgäle),
Kriegsbergstraße 62, Telefon 0711/278-7 30 11, E-Mail: info@klinikum-stuttgart.de
Augenärztlicher Notfalldienst:
Bitte über Telefon 1 92 22 erfragen.
Zahnarzt
Bitte über Telefon 7 87 77 11 erfragen.
Tierärztlicher Notdienst: Telefon 7 65 74 77
Städtischer Tiernotdienst: Telefon 216-9 19 00
Täglich von 6 – 22 Uhr, nach 22 Uhr über Polizei: Telefon 110
Wichtige Telefonnummern für alle Fälle
110
112
115
89 90–38 00
19 222
0800-36 29 477/-447/-497
0174-9 13 40 92
0172/4 26 44 76
55 10 000
0800-1 11 0111
0800-1 11 02 22
0800-1 11 03 33
Überfall und Unfall (Polizei)
Feuerwehr, Notarzt, Rettungsdienst
Stadt und Verwaltung (Mo bis Fr 8 – 18 Uhr)
Polizeirevier Feuerbach
Krankentransport (Rotes Kreuz)
Störung Strom, Gas, Wasser (EnBW)
Schlüssel-Notdienst, Feuerbacher-Tal-Straße (24 Stunden)
Notdienstlicher Anwaltsverein
Taxi-Zentrale
Telefonseelsorge evang.
Telefonseelsorge kath.
Kinder- und Jugendtelefon (Mo bis Sa 14 – 20 Uhr)
15. November 2014 | Feuerbacher Sonntag | 03
Termine
Stadtteilbücherei Feuerbach,
St.-Pöltener-Str. 29, Feuerbach,
Burgenlandzentrum, 1. OG
Mittwoch, 19. Nov., 16 Uhr: Leseohren aufgeklappt – eine Geschichte
nur für Dich! Die Feuerbacher Vorlesepaten entdecken mit Dir die
Welt der Geschichten. Für Kinder
von 4 – 7 J. Der Eintritt ist frei.
Freitag, 21. Nov., 10 Uhr: BBS Und
außerdem sind Borsten schön. BilderbuchShow nach dem Buch von
Naddia Budde. Wir wären doch alle
gern ein bisschen schöner! Die
ganze schräge Verwandtschaft von
Onkel Waldemar bis Opa Archibald
und viele gute Freunde werden hier
mit ihren körperlichen Eigenheiten
auf humorvolle Weise in lustigen
Reimen und Illustrationen dargestellt: Jeder kann sich hier wiedererkennen. Für Kindergartengruppen
ab 3 J. Bitte anmelden.
Stolperstein
für Friedrich Gassmann
Am Dienstag, 25. November, wird
um 15.30 Uhr in Feuerbach, Feuerbacher Weg 196, ein Stolperstein
für Friedrich Gassmann von Gunter Demnig, dem Initiator des Projekts, persönlich verlegt. Weil
Gassmann bei der Reichstagswahl
im April 1938 gegen die NSDAP
gestimmt und das auch öffentlich
bekannt hatte, wurde er verhaftet
und in das Gestapogefängnis Welzheim verbracht. Wie er zu Tode
kam, ist nicht erwiesen. Widersprüchliche Zeugenaussagen nach
1945 vor der so genannten Spruchkammer konnten die Todesumstände nicht eindeutig klären.
Gassmann wurde amtlicherseits
auf den 31. Mai 1938 für tot erklärt.
Die Enkelin wird bei der Steinverlegung anwesend sein. Eine amerikanische Familie, die zur Zeit in
Stuttgart stationiert ist, hat die
Patenschaft für den Gedenkstein
übernommen. Interessierte sind
herzlich eingeladen, an der kleinen
Gedenkfeier teilzunehmen.
Termin für Schadstoff-/
Wertstoffmobil
Ω Mittwoch, 26. November
Feuerbach, Friedhof,
Feuerbacher-Tal-Straße,
Parkplatz Haupteingang:
17.30 bis 19.00 Uhr.
Das Schadstoffmobil ist in der Regel mit
dem Wertstoffmobil zusammen unterwegs.
Genutzt werden können beide Sammlungen von Haushalten und Gewerbebetrieben,
die an die städtische Regelabfuhr angeschlossen sind. Näheres unter www.stuttgart.de
und dem Suchbegriff „Problemstoffe“ oder
„Wertstoffmobil“. Auskunft dazu erteilt
auch der AWS-Kundenservice unter der
Hotline 0711.216-88 700.
Unser Ausstellungsraum:
Einladung zur Sitzung
des Jugendrates
Die Sitzung des Jugendrates findet am Dienstag, 18. 11., 18.30 Uhr,
im Bezirksamt Feuerbach, Besprechungszimmer 201, Wilhelm-Geiger-Platz 10, S-Feuerbach, statt.
Tagesordnung – Bericht aus dem
Bezirksbeirat – Bericht aus der
RTK – Projektbesprechung – Kinder- und Jugendstadtteilplan –
Stadtbezirksbegehung mit der 2.
Klasse der Bachschule – Laufbus
(Ersatz Taxi-Mama) – BeachLounge – Bolzplatz Triebweg –
Grillplätze – Umfrage KünstlerPlattform – Medienslam – Verschiedenes/Mitteilungen. Bitte
bringt Euren Kalender mit.
Vorweihnachtliche Stimmung beim
Adventsbasar des Neuen
Gymnasiums
In der Schulgemeinschaft wird bereits fleißig gebastelt, werden Preise für die Tombola gesammelt und
vieles mehr organisiert. Damit ein
reichhaltiges Angebot zusammenkommt, sind alle Klassen beteiligt.
Sie alle freuen sich darauf, am
Freitag, 28. November, von 16 – 19
Uhr, Festhalle Feuerbach, viele Besucher begrüßen zu können.
Traditionell gibt es auch wieder ein
vielfältiges kulinarisches Angebot.
Wie in den vergangenen Jahren
geht der gesamte Erlös an einen
guten Zweck: unseren Sozialfonds
für bedürftige Schülerinnen und
Schüler unserer Schule, unser
langjähriges Partnerprojekt
„IntiRaymi“ in Peru und an die
Mobile Jugendarbeit in Feuerbach.
Stuttgart-Feuerbach
Burgenlandstr. 104 · Tel. 0711 - 5 77 90 67
Donnerstag und Freitag 14.00 – 18.00 Uhr
Samstag
9.00 – 13.00 Uhr
Z I E L genaue Werbung
Nutzen Sie unsere über 60-jährige Erfahrung.
Präsentieren Sie Ihre Dienstleistung, Ihr Produkt oder
Ihre Sonderangebote im
Feuerbacher Sonntag
Wir beraten Sie gerne: Tel. 0711/1 35 66-116 oder
schreiben Sie an sonntag@walterdruck.de
Außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie
Herrn Harald Brudy unter 0172/45 82 176 (mobil)
www.FEUERBACHERSONNTAG.de
H e r z u n d S a c h v e r s t a n d i n d e r I V. G e n e r a t i o n
• 70469 S-Feuerbach
Grazer Straße 35
Tel. 07 11/89 69 00 0
• 70195 S-Botnang
Regerstraße 5
Tel. 07 11/69 74 74 0
• 70499 S-Weilimdorf
Solitudestraße 235
Tel. 07 11/98 98 80 0
• 71254 Ditzingen
Im Lontel 12
Tel. 0 71 56 / 88 88
Sie können uns jederzeit ansprechen!
365 Tage, 24 Stunden.
WIDMANN
B E S TAT T U N G E N
w w w. w i d m a n n b e s t a t t u n g e n . d e
4E L E F O N Qualifizierter Bestatter
www.gute-bestatter.de
Anzeigen
Rufen Sie den Fachmann
Telefonische Anzeigenannahme 135 66 180
b Kanal TV b Kanalsanierungen b Dichtigkeitsprüfungen b Absaugungen
Fachbetrieb nach §19 IWHG, TÜV geprüft – seit 1973 in Feuerbach
GOBS GmbH
Meisterbetrieb
Rohr + Kanalreinigung
Bregenzer Str. 50 · Tel. 85 18 08 · info@gobs.de · www.gobs.de
T 0711/36 59 19 60 www.schnellerbau.de
NEUBAU
UMBAU
ALTBAUSANIERUNG
Sanitäre Anlagen ț Öl- u. Gasheizungen
Solaranlagen ț Lüftungsbau ț Regenwassernutzung ț Fußbodenheizungen
Küchenanschlüsse ț Kundendienst
Blecharbeiten ț Schweißarbeiten
Renovierung und Neubau
St.-Pöltener-Str. 3 · Feuerbach · Tel. 85 06 03 · Fax 81 7115
Beratung und Ausführung
sämtlicher Licht-, Kraft-,
Schwachstrom-, AntennenAnlagen, Beleuchtungskörper
Nachtstromspeicherheizungen
Inhaber:
Gerhard u.Kay Henne oHG
Stuttgart-Feuerbach, Staufeneckstraße 18
Sanitär- und Heizungstechnik
Bedachungen / Flaschnerei
Solaranlagen
Wärmepumpen
Fliesen / Trockenbau
Beratung – Planung – Service –
85 0119
HenneOHG@t-online.de
Meisterbetrieb
–
85 02 98
Kärntner Straße 34, Feuerbach
Tel.
www.hofmann-feuerbach.de, Info@hofman-feuerbach.de, Fax 85 26 20
SCHOLL
Erwin Scholl GmbH
Erwin Scholl GmbH
S c h e n k e n s t e i n s t r. 4
70 4 6 9 S t u t t g a r t
G I P S E R - U N D S T U C K AT E U R B E T R I E B
Telefon 07 11/8 89 56 82
Telefax 07 11/8 56 81 55
Fassadenrenovierung · Wärmedämmung
FAal st bs aa u
d es a
n rnei en rouv ni egr u· nTr
g o· cWk äe rnma u
e ds äb m
a um u n g
ASämtliche
l t b a u s a n i eVerputzarbeiten
r u n g · T r o c k e n a u· s bGerüstbau
au
Sämtliche Verputzarbeiten · Gerüstbau
Kyffhäuserstraße 12 70469 S-Feuerbach fax: 85 03 35 e-mail: MalerBrusske@t-online.de
Maler Brußke 85 03 34
Sämtliche Innenraum- und Fassadenarbeiten ț Gerüstbau ț Vollwärmeschutz ț Putzund Betonsanierung ț Trockenbau ț individuelle Oberflächentechniken ț Laminat
Kork ț Fertigparkett ț Bodenbeläge ț umweltfreundliche Materialien ț Energieberatung
Mundinger
ț Holz-Fenster
FENSTERBAU
INHABER: JOCHEN VEIL
ț Holz-Alu-Fenster
ț Haustüranlagen
ț Kunststoff-Fenster
ț Rollladen
ț Glasreparatur-Service ț Altbau-Sanierung
Staufeneckstraße 18 · S-Feuerbach · Fax 8 17 98 04 · Tel. 81 25 45
werner.mundinger@t-online.de
SEIT 1900
S. Höringer
Fliesenfachgeschäft
70469 Stuttgart (Feuerbach), Odenwaldstraße 2
Ihr Fliesenlegermeister für Bad, Küche, WC,
Balkone und Reparaturen
Ĭ
Elektro-Reith
GmbH
Inhaber: Kurt und Thomas Reith
85 19 25
www.elektro-reith-gmbh.de
Elektroinstallation ț Kabel-, Sat- und Antennenanlagen ț
Sprechanlagen ț Nachtspeicherheizungen
ț EDV-Netz ț E-Check
Banzhaldenstr. 91, S-Feuerbach, Fax 8 10 54 49, Tel.
810 54 48
Günter
Schmaus
Sanitäre Einrichtungen · Gasheizungen
ț Sanitäre Anlagen ț Gasheizungen ț Industrie-Anlagen ț Flaschnerei
ț Öl- und Gasbrenner ț Solaranlagen ț Wärmepumpen ț Einbauküchen
Staufeneckstraße 22, S-Feuerbach, Telefon 0711/ 85 12 85, Fax 85 71 47
E-Mail: schmaus-sanitaer@t-online.de ț www.schmaus-sanitaer.de
15. November 2014 | Feuerbacher Sonntag | 05
Kirche &
Glaube
Sprechzeiten: Montag, Mittwoch, Freitag von 9 – 12 Uhr,
Donnerstag von 16 – 17 Uhr.
Priesterbruderschaft St. Pius X.
Kirche St. Maria Himmelfahrt
Stuttgarter Straße 24, Feuerbach
Sonntags 7.30 Uhr lateinische
Messe, 9.30 Uhr lateinisches
Choralamt.
Evang.-method . Kirche Feuerbach
Friedenskirche, Burgenlandstr. 106
Sonntag, 16. 11., 10.00 h: Gottesdienst (Pastor Bauer), Sonntag, 23.
11., 10.00 h: Gottesdienst mit Abendmahl (Pastor Wiedenmann), jeweils
mit Sonntagschule und anschließend Kirchenkaffee.
Evangelisch-freikirchl. Gemeinde
CHRISTUSKIRCHE
Rhönstr. 7, Stuttgart-Feuerbach
So 9.30 Uhr und 11.30 Uhr Gottesdienst, jeweils mit Kindergottesdienst.
Neuapostolische Kirche Feuerbach
Klagenfurter Straße 26
Gottesdienste: Sonntags 9.30 Uhr;
mittwochs 20.00 Uhr.
Die gute Tat
Gebraucht und Gratis
Wenn Sie etwas zu
verschenken haben, wird
Ihr Angebot in dieser Rubrik
kostenlos veröffentlicht.
Ω 1 Couchtisch, 60 x 60 x 45,
auf Rollen, Buche mit herausnehmbarer Glasplatte
Tel. 95 86 32 86
Ω Architektenzeitschriften (DBZ)
ca. 40 – 50 Stück
Tel. 0177-2 62 88 87
•• Innenraum
Innenraum
•• Fassade
Fassade
Fußboden
•• Fußboden
•• Kreative
Kreative Wand
Wand
•• Sanierung
Sanierung
•• Beratung
Beratung
Farbgestaltung
•• Farbgestaltung
•• Räumservice
Räumservice
Feuerbacher-Tal-Straße
Kantstraße
Fon
Feuerbacher-Tal-Straße 55
Kantstraße 29
29
Fon 0711.
0711. 89
89 69
69 49
49 -- 00
70469 Stuttgart
Stuttgart
70794 Filderstadt
Filderstadt
Fax 0711.
0711. 89
89 69
69 49
49 -- 29
29
70469
70794
Fax
info
maler-vollmer.de
|
www.maler-vollmer.de
@
info@maler-vollmer.de | www.maler-vollmer.de
/ Seniorenclub „Feuerbacher Spätlese“
Di 18. + 25. 11., ab 14 Uhr im Kleinen Saal: Gemütliches Beisammensein.
Ω
Katholische Kirchengemeinde
Feuerbach
St. Josef, Oswald-Hesse-Str. 72
Samstag, 15. 11., 18.00 Vorabendmesse. Sonntag, 16. 11., 10.00
Eucharistiefeier, 14.00 Messe in
kroatischer Sprache. Samstag, 22.
11., 18.00 Vorabendmesse. Sonntag,
23. 11., 10.00 Eucharistiefeier – gestaltet durch die Jugendgruppe
Ebbes, 14.00 Messe in kroatischer
Sprache.
St. Monika, Kyffhäuserstr. 59
Sonntag, 16. 11., 11.00 Eucharistiefeier. Sonntag, 23. 11., 11.00 Familiengottesdienst mit dem Kindergarten St. Monika und anschließendem Kuchenverkauf.
➤ Tel. 216-5 92 77
Herr Blum
Bezirksrathaus Feuerbach
Wilhelm-Geiger-Platz 1,
EG, Zimmer 7
+ -. + Evang. Kirchengemeinde
Feuerbach
Stadtkirche St. Mauritius,
Walterstr. 16
Sonntag, 16. 11., 10.00 Gottesdienst
mit Taufe (Wallentin). Sonntag, 23.
11., 10.00 Zwergenkirche und Kinderkirche, 10.00 Gottesdienst zum
Ewigkeitssonntag (Zweigle), 14.30
Totengedenken auf dem Feuerbacher Friedhof mit der Kantorei
(Zweigle).
Gustav-Werner-Kirche, Wildeckstr. 33
Sonntag, 16. 11., 11.00 Gottesdienst
mit Abendmahl (Hauser). Sonntag,
23. 11., 11.00 Gottesdienst zum
Ewigkeitssonntag mit MauritiusKantorei und Jugendkantorei mit
Konfirmanden (Müller).
Lutherkirche, St.-Pöltener-Str. 29
Sonntag, 16. 11., 11.00 Gottesdienst
(Hauser). Mittwoch, 19. 11., 11.00
Gottesdienst im Richard-BürgerHeim, St.-Pöltener-Str. 29, 11.00
Gottesdienst im ASB-Pflegezentrum
in der Residenz, Stuttgarter Straße
31. Sonntag, 23. 11., 19.00 Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag
(Küstermann). Mittwoch, 26. 11.,
11.00 Gottesdienst im Richard-Bürger-Heim, St.-Pöltener-Str. 29,
11.00 Gottesdienst im Haus Martin,
Maybachstraße 32.
Föhrichkirche, Steigerwaldstr. 10
Donnerstag, 20. 11., 19.00 TaizéGottesdienst (Hauser). Mittwoch, 26.
11., 9.30 Gottesdienst im Seniorenzentrum Pfostenwäldle 25. Donnerstag, 27. 11., 19.00 Taizé-Gottesdienst (Hauser).
Ihr Fachmann
ist für Sie da!
Bürgerservice Leben im Alter
mit neuen Telefonnummern
Kirchliche Veranstaltungen
15. 11. – 28. 11. 2014
♦ ♦ ♦ !" #
$ % 07135
!& 931653
"!'&!
Büro Zabergäu:
+
+
(
,
Rutter und Fauré am Volkstrauertag
Am So 16. Nov. um 17 Uhr werden
in der evang. Stadtkirche in Feuerbach zwei Requiem-Vertonungen
zu hören sein: von Gabriel Fauré
und von John Rutter. Fauré (1845 –
1924) schrieb sein „Requiem“ im
Stile der französischen Romantik.
John Rutter (geboren 1945) nahm
sich Faurés Requiem als Inspira14tägig
mm
tionsquelle.2spaltig/30
Er wollte ein zeitgenössisches Requiem fernab der gewal-
Gernot Neuffer
Fliesenlegermeisterbetrieb
)* (+
)+ (+
tigen, dunklen Klangfarben, die
viele Requiemsvertonungen prägt,
komponieren. Aufgeführt wird das
Konzert von der Mauritiuskantorei
und der Jugendkantorei unter
Leitung von Christine Marx. Solisten sind Angelika Lenter, Sopran,
und Falko Hönisch, Bass. Karten
für das Konzert zwischen 10 und
18 Euro sind im Vorverkauf bei der
Buchhandlung Schairer und an der
Abendkasse erhältlich.
G
ț Fliesen-, Platten-, Mosaik,
Natursteinverlegearbeiten
N
ț Renovierungsarbeiten
F
ț Balkone
Burgenlandstraße 91 A, S-Feuerbach, Tel. 0711/85 55 45, Fax 0711/8 59 66 60
mobil: 0172/710 33 37 · e-mail: g.neuffer@gmx.de
Heinzelmann
Heizöl · Tankstelle · Mineralöle
Ölruf 0711/ 839918-0
Heizöl auf die Stunde genau
seit 1957 in Korntal · www.ph-oele.de
AKTUELL: günstige Preise – jetzt sparen
06 | Feuerbacher Sonntag | 15. November 2014
AUTOSERVICE
Infos
Müde? Antriebslos? Infektanfällig?
Im November fühlen sich viele genauso, wie es draußen aussieht:
grau. Wenn die Herbststürme den
letzten Farbzauber hinweg wehen
und nur noch kahle Sträucher und
Bäume übrig lassen, fällt es manchen schwer sich morgens aufzuraffen. Hinzu kommt die Dunkelheit, das nasskalte Wetter. Der
UV-B-Anteil im Tageslicht ist wichtig für die körpereigene Vitamin-D
Produktion. Vitamin D ist aber im
strengen Sinne gar kein Vitamin,
da der Körper es selbst herstellen
kann. Und wir brauchen es, nicht
nur für den Knochenaufbau. Ohne
ausreichend Vitamin D kann es zu
Müdigkeit und Abgeschlagenheit
kommen. Wir sind „ohne“ auch
insgesamt infektanfälliger. Wenn
also die Sonne sich mal wieder hinter dicken Wolken versteckt und
das tagelang, könnten wir eine
Lampe mit UV-B-Licht kaufen oder
auch fetten Fisch essen (z.B. Lachs
und Makrele). Allerdings sind Vitamin-D-reiche Lebensmittel relativ
selten. So müsste man zum Beispiel 27 (!) Liter Milch pro Tag trinken, um auf die empfohlene Tagesdosis von 1000 I.E. Vitamin D zu
kommen. Kommen Sie lieber zu
uns in die Apotheke, wir beraten
Sie gerne ganz individuell.
Ihr Apotheker Karsten Hitzemann
VHS – Einstieg in das Klavierspiel
War es immer schon Ihr Traum,
Klavier spielen zu können, Sie wussten aber nicht wie? An einem
Kompaktwochenende bieten wir
Ihnen die Möglichkeit, in das
Musizieren am Klavier einzusteigen. Der Kurs ist so konzipiert,
dass Vorkenntnisse nicht erforderlich sind und dass Ihnen das Erlernen der Notenschrift, das Spielen
nach Gehör und Noten bereits mit
einfacher Begleitung möglich sein
wird. In Kooperation mit dem
Freien Musikzentrum Feuerbach.
142-27241K XE „Klavier“, Andreas
G. Winter, Sa 22. 11., 14.30 – 18 Uhr,
So 23. 11., 10.30 – 13 Uhr, Freies
Musikzentrum, Stuttgarter Str. 15,
S-Feuerbach, EUR 89,50. Anmeldung: Tel. 0711/18 73-800, Fax 0711/
18 73-858, Mail: www.vhs-stuttgart.de
Twingo · Clio · Polo · Golf
Reparatur und Verkauf
Siegfried Gonschorek
Sandäckerstraße 5 (nur Büro)
70469 S-Feuerbach, Tel. 81 56 14
Stuttgarter Buchwochen 2014 –
13. November bis 7. Dezember
Film- und Vortragsprogramm des
Stadtmedienzentrums Stuttgart
am LMZ BW
Auch in diesem Jahr zeigt das
Stadtmedienzentrum Stuttgart am
Landesmedienzentrum BadenWürttemberg auf den Stuttgarter
Buchwochen wieder Filme, die sich
am Gastland, diesmal Österreich,
orientieren. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt zu
den Filmveranstaltungen ist für
alle Besucherinnen und Besucher
frei. Schulklassen können darüber
hinaus den gesamten Ausstellungsbereich der Stuttgarter Buchwochen kostenfrei besuchen. Haus
der Wirtschaft, Willi-BleicherStraße 19.
Verpassen Sie nicht den Vortrag
von Herbert Medek zur „Stadtentwicklung Stuttgart“, ebenfalls im
Rahmen der Buchwochen 2014,
Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, Mittwoch, 26. 11.,
18 Uhr.
Klein & fein
Vermieten Sie
Ihre Wohnung an
solvente und geprüfte Mieter
(inkl. Mietvertragsservice, Abnahme/Übergabe)
KAUFMANN
IMMOBILIEN
seit
1987
Feuerbacher Weg 97, 70192 Stuttgart
Tel. 85 90 86, kaufmann-ivd@web.de
ANNAHMESCHLUSS
FEUERBACHER SONNTAG
TEXT MONTAGS 12 UHR
ANZEIGEN MONTAGS 18 UHR
Stuttgarter Straße 74
S-Feuerbach, Tel. 81 37 30
Urlaub vom
24. 11. – 02.12.2014
Naturheilpraxis
Ursula Wegmeth
Ab dem 03.12. 2014 sind wir
wieder für Sie da.
Von Allergie bis Zyklustörungen:
Ohr-Akupunktur kann helfen
✿
seit 1982
✿
0711-8 87 93 83
www.naturheilpraxis-feuerbach.de
Kosmetik-Ecke
Inh. Beate Teicher
Suche GARAGE oder
SCHEUNE
Kapfenburgstr. 67 · S-Feuerbach
Telefon 8 56 61 66
www.teicher.name
zu mieten oder zu kaufen
Kinderhaus Feuerbach
Montag, 17. 11.: Holzwerkstatt.
Dienstag, 18. 11.: Holzwerkstatt.
Donnerstag, 20. 11.: Wir basteln
Windlichter für den Weihnachtsmarkt.
Freitag, 21. 11.: Stellt Eure Tanzkünste bei der Disco unter Beweis.
Dienstag, 25. 11. und Mittwoch, 26.
11.: Für den Weihnachtsmarkt
basteln wir Holzengel.
Freitag, 28. 11.: Wir halten tolle
Bewegungsspiele mit dem Schwungtuch für Euch bereit.
Sonntag, 30. 11.: Heute findet der diesjährige Bibercup von 11.30 – 15 Uhr
statt.
Edmond Bettisch
Bogdana Bettisch
Vertretung:
Anrufbeantworter / Aushang.
Telefon 0179-7 76 10 68
Mühlstraße 2a, Feuerbach
Tel. 85 89 23
Öffnungszeiten:
Mo – Fr von 12.00 – 17.30 Uhr
Praxis
Dres. IM Temeschburg
Wer verschenkt einen
Bollerwagen
funktionsfähig
Telefon 0711/1 35 66 100
Baustellen
Siemensstraße bis 21. Nov., zwischen Borsigstraße und Mauserstraße, Fahrbahneinengung stadtauswärts wegen Gehweg- und
Straßenbauarbeiten.
Oswald-Hesse-Straße bis 22. Nov.,
zwischen Artusweg und Leobener
Straße, Fahrbahnreduzierung auf
eine Fahrspur wegen Kanalbauarbeiten. Der Verkehr wird mit Baustellenampeln geregelt.
Stuttgarter Straße bis 29. Nov.,
zwischen Hohewartstraße und
Klagenfurterstraße, Fahrbahneinengung und Fahrbahnverschwenkung wegen Arbeiten an Versorgungsleitungen. Eingeschränkte
Parkmöglichkeiten.
Linzer Straße bis Ende Dez., Linzer
Straße, Fahrbahneinengung und
Fahrbahnverschwenkung, zeitweise Einbahnstraßenregelung, wegen
Arbeiten an Versorgungsleitungen
Impressum
Verlag:
Walter Druck
Steinbeisstraße 11
70825 Korntal-Münchingen
Tel. 0711-135 66-180
Fax 0711-135 66-166
Textanzeigen per
Internet bestellen!
– schnell, einfach, bequem –
www.feuerbachersonntag.de
Nachbarschaftstreff – Samariterstift
Feuerbach – Service- und
Quartiershaus, Kitzbüheler Weg 7:
Nächste Veranstaltungen:
Fr 28. 11., 19 Uhr: Vortragsabend
zum 1. Weltkrieg mit Jürgen
Kaiser: Ur-Katastrophe Europas.
Der Ausbruch des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. Mit eigenen
Bilder aus den Schützengräben
seines Großvaters in Frankreich
nimmt er uns mit auf die Reise in
die Vergangenheit. Beginn ist um
19 Uhr.
15. November 2014 | Feuerbacher Sonntag | 07
Sportvg Feuerbach
TanzSportZentrum
Am Sportpark 1,
70469 Stuttgart
Triebweg 75 · 70469 Stuttgart
Telefon 0711-5 50 74 91
www.info@tsz-stuttgart.de
Hbi W/F
Auswärtssieg
Die Hbi gewann gegen den VfL Waiblingen 2
mit 33:18 und feierte ihren zweiten Sieg. Die
Hbi überzeugte schon wie im Heimsieg gegen
die HSG Oberer Neckar mit einer starken und
agilen 5:1 Abwehr. So konnte man den Gegner
immer wieder in die Bredouille bringen und somit Fehlpässe und unkontrollierte Abschlüsse
provozieren.
Unsere
Vereine
Wein-, Obst- und
Gartenbauverein
Stuttgart Feuerbach e.V.
Stillgruppe Feuerbach / Weilimdorf
in der Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen
Die AFS-Stillgruppe Feuerbach-Weilimdorf
lädt zum Stilltreff ein. Es gibt Informationen,
Kontakte und Gespräche rund ums Stillen für
Mütter, werdende Mütter und alle Interessierten. Das nächste Treffen findet am Do 27.
Nov., von 10 Uhr bis 11.30 Uhr in den Jugendräumen der Lutherkirche, St.-Pöltener-Str. 29
in Feuerbach statt. Weitere Informationen bei
Charlotte Kobes, Telefon 0711/550 77 07.
Verein für Hundesport
Ziegelwiesen 2, 70469 Stuttgart-Feuerbach
Tel. 0711-81 23 53
Einladung zur Jahresabschlussfeier am Sa 29.
Nov. im Restaurant Trompetle, Köstlinstr. 109,
S-Weilimdorf. Saalöffnung: 19 Uhr, Beginn
19.30 Uhr. Eintrittskarten: 2,50 Euro, Jugendliche unter 18 Jahren erhalten freien Eintritt.
Wir bitten alle unsere Mitglieder, sich im Vorfeld bei den Ausbildern oder in der Vereinsgaststätte anzumelden bzw. Eintrittskarten zu
erwerben, damit wir besser planen können.
Schriftliche Kartenbestellungen, denen ein
frankierter und adressierter Rückumschlag sowie der Kartenpreis in Form von Bargeld oder
Briefmarken beigefügt ist, nimmt unsere Geschäftsstelle entgegen.
Schwarzwaldverein
Samstag, 15. November, 14 Uhr, Obstbaumschnitt. Obstbauberater der Stadt Stuttgart,
Andreas Siegele. Wo? Bei Brigitte Vollmer,
Äußere Baindte am Lemberg.
Freitag 28. November, 14 Uhr:
Weinausbauberatung durch Frau Dr. KriegerWeber, Kelterstüble Kelter Feuerbach.
Skizunft Feuerbach
www.skizunft-feuerbach.de
Skibörse 2014 am Samstag, 15. 11. Hier können gut erhaltene Wintersportartikel gekauft
oder verkauft werden. Von 9 – 11 Uhr können
die zu verkaufenden Artikel gebracht werden.
Zwischen 9 und 14 Uhr erfolgt der Verkauf.
Zwischen 13 und 14 Uhr können dann der
Verkaufserlös (90% des Verkaufspreises) oder
die wenigen nicht verkauften Artikel abgeholt
werden. Alle fleißigen Helfer treffen sich um
7 Uhr im Bürgerhaus zum Aufbau.
Wintereröffnung im Besen
Nach der Skibörse am 15. 11. eröffnen wir gemeinsam die Skisaison 2014. Ab 17 Uhr treffen wir uns im Besen „dr Emil“ in der Schenkensteinstraße. Auch unsere Freunde der
Skizunft Hülben werden nach einer kleinen
Wanderung zu uns stoßen.
NaturFreunde
Friedensinitiative Feuerbach
Kontakt: Heinz Wienand, Hohewartstr. 23 B,
70469 Stuttgart, Tel./Fax 0711-81 21 63
Gedenken am Mahnmal
Ortsgruppe Feuerbach
Seniorenwanderung am Mittwoch, 19. 11., von
Weilimdorf-Wolfbusch nach Gerlingen in den
Besen „Im Brückle“. Treff: 10 Uhr Haltestelle
Föhrich. Fahrt mit U6 bis Weilimdorf-Wolfbusch. Wanderzeit: ca. 2 Std., VVS 2 Zonen.
Wanderführer: Dieter Ankenbauer, Telefon
0711/781 34 72. Gäste sind herzlich willkommen. Der Kostenbeitrag für Nichtmitglieder
beträgt 3 Euro.
Zumba jeden Samstag, 16 – 17 Uhr, jeden
Sonntag 10– 11 Uhr, Trainerinnen: Anna
Pachla & Maria Fantetti.
Gesellige Tänze (Kurse)
Jeden Dienstag Single-Dance, 14.30 – 16 Uhr,
Trainerin: Susanne Cäsar. Kurs à 10 Einheiten,
60 EUR pro Person/Kurs, Einstieg jederzeit
möglich.
Line-Dance und andere Spaßtänze
Jeden Dienstag Line-Dance, 16.15 – 17.45 Uhr,
Trainerin: Susanne Cäsar. Kurs à 10 Einheiten, 60 EUR pro Person/Kurs.
Salsa
Das TanzSportZentrum Feuerbach präsentiert
„víaDanza“, eine der führenden Salsa-Tanzschulen in Süddeutschland. Jeden Sonntag
verschiedene Salsa- und Bachata-Kurse mit
verschiedenen Niveaus. Regelmäßig GratisSchnupperstunden. Weitere Informationen
und Anmeldung bei: víaDanza Salsa-Tanzschule, Tel. 0711/4 20 52 60, tanzschule@viadanza.de
Standard+Latein (Einsteigerkurs)
Lernen Sie die wesentlichen Grundschritte der
zehn Standard- und lateinamerikanischen
Tänze – natürlich für alle Altersklassen, vom
Schüler bis zum Senior, jeden Montag. Einsteiger für Paare mit geringen Vorkenntnissen, 19 – 20.30 Uhr, Trainerin: Angelika
Lieb, 10 Kursabende à 90 Min. (Zeiten auf
Anfrage), 130 EUR pro Person/Kurs. Einsteiger für Paare mit Vorkenntnissen, 20.30 –
22 Uhr, Trainerin: Angelika Lieb, 10 Kursabende à 90 Min. (Zeiten auf Anfrage), 130
EUR pro Person/Kurs.
Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Josef Wittner, Tel. 07146/49 54 oder E-Mail
breitensportwart@tsz-stuttgart.de
Am Volkstrauertag, Sonntag, 16. November,
findet um 11.45 Uhr am Mahnmal für die
Opfer des Nationalsozialismus auf dem
Feuerbacher Friedhof eine Gedenkfeier statt.
Günther Klein wird für die örtliche Friedensinitiative Begrüßungsworte sprechen und eine
kurze Einführung geben, bevor die Landesvorsitzende der Vereinigung der Verfolgten des
Naziregimes/Bund der Antifaschisten (VVN/
BdA) Baden-Württemberg, Janka Kluge, die
Gedenkrede hält. Es ergeht herzliche Einladung.
OG Feuerbach e.V.
www.naturfreunde-feuerbach.de
Der Mekong – von Vietnam nach Tibet
Der Reiseschriftsteller und Fotograf Andreas
Pröve präsentiert in einer Multivisionsschau
seine Reise mit dem Rollstuhl am So 16. Nov.
11 Uhr, Festhalle Feuerbach, Kärntner Str. 48.
Eintritt: Erwachsene 10 Euro, Mitglieder der
NaturFreunde und Vorverkauf 8 Euro, Jugendliche ab 14 J. 4 Euro. Vorverkauf: Bei allen Naturfreundeveranstaltungen oder in Feuerbach
bei TinteTonerTanken, Stuttgarter Str. 83, in
Weilimdorf bei Zigarren-Held, Löwenmarkt
und in Sisis Nähstüble, Staigerstr. 12.
Am Sa 22. Nov. Naive Kunst und Art Brut im
Schloss Bönnigheim. Treff: 12.15 Uhr Bf Feuerbach. Anmeldung: Werner Geißler, T. 81 54 40.
Tage sp fl e g e
Häusliche Pflege
Hier kommt Ihr Engel!
Burgenlandstr. 88 - 92 . 70469 Stuttgart-Feuerbach
Tel. (0711) 856 30 3 . www.daspflegeteam-engel.de
We ilimd o rfer Str. 7
ț
7 0 4 6 9 S t ut t ga r t -Fe ue r b ac h
Tel. 07 11/81 47 74 43 ț www.ara-gartenbau.de
Grüngut-Entsorgung gratis ț Kostenlose Beratung vor Ort
(LQIDFKHIÀ]LHQWKHL]HQ
S i e k ö n n e n b i s 4 0 % I h r e r H e i z u n g s k o s t e n s p a r e n.
(K)EIN PROBLEM IN DER SCHULE...?!
Unterstützung bei den Hausaufgaben & Nachhilfe
Täglich bis 17 Uhr, bis 8. Klasse, zentrumsnah (Feuerbach)
FERIENPROGRAMME
JETZT BUCHEN!
Wir checken Ihre Heizung
damit Sie keine heiße Luft
verschwenden!
In den Faschings-, Oster- & Pfingstferien
59 EUR/Woche (alles inkl.), spez. Bonuscard-Preis
die-lernzentrale.de // kontakt@die-lernzentrale.de // Tel: 0711 8060906116
Silvester im Schnee!
In den Weihnachtsferien
auf die Piste
Wer den Jahreswechsel gemeinsam
mit Gleichaltrigen in einem Skigebiet erleben möchte, kann sich für
die Ski- und Snowboardfreizeiten
des Jugendwerks der AWO Württemberg e.V. anmelden. Im Zeitraum zwischen 26.12.2014 und
02.01.2015 gibt es noch freie
Plätze.
Die Ski- und Snowboardfreizeiten
finden in ausgewählten Skigebieten in Österreich und der Schweiz
statt, die sowohl für AnfängerInnen wie Fortgeschrittene bestens
geeignet sind. Die Unterkünfte liegen in nächster Nähe zur Piste
oder zum Lift und bieten einen ungestörten Aufenthalt der Gruppe.
Die Freizeiten werden von pädagogisch geschulten Betreuerinnen
und Betreuern begleitet, bei denen
es sich um gute Ski- und SnowboardfahrerInnen mit einer Ausbildung zum/r JugendskibegleiterIn
handelt.
Neben dem Spaß auf der Piste planen die Betreuerteams ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Rodeln und Schneeballschlachten gehören ebenso dazu
wie eine Silvesterparty. Für ungeübte WintersportlerInnen können Ski- und Snowboardkurse
dazu gebucht werden.
Mehrere Freizeiten stehen noch
zur Auswahl. Für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10
und 15 Jahren etwa geht es in die
Salzburger Sportwelt Amadé. Für
12- bis 15-Jährige nach Val Lumnezia/Obersaxen oder auf die Alpe
Sellamatt in der Schweiz. Junge
Leute im Alter zwischen 16 – 20
Jahren haben die Auswahl zwischen einer Ski- und Snowboard-
Rufen Sie einfach an:
0711 - 817 98 20
www.heiz-solartechnik.de
Heiz- und Solartechnik GmbH
freizeit in das weltbekannte Skigebiet Davos oder nach Adelboden
(28.12. bis 04.01.) Adelboden zählt
mit über 50 Liftanlagen, zahlreichen Tiefschneeabfahrten und verschiedenen Funparks zu den TopSkigebieten der Schweiz.
Für finanziell schwächer gestellte
Haushalte gibt es Zuschussmöglichkeiten. Auskünfte hierzu und
zu weiteren Fragen rund um die
Freizeiten gibt die Geschäftsstelle
des Jugendwerks gerne telefonisch
unter (0711) 945 729 111.
Nähere Informationen sowie das
komplette Programm an Ski- und
Snowboardfreizeiten für alle
Altersstufen in den Weihnachtssowie Faschingsferien gibt es auf
www.jugendwerk24.de
Wenn Sie den
Feuerbacher
Sonntag unterwegs auf Ihrem
Smartphone
anschauen
möchten, gehen Sie wie folgt
vor: Installieren Sie ein QR
Code Leseprogramm (App) auf
Ihrem Handy (beispielsweise
i-nigma für das Apple iPhone),
öffnen Sie das Programm und
scannen Sie den Code ein. Sie
werden automatisch zur aktuellen Ausgabe des Feuerbacher
Sonntag weitergeleitet.
Besuchen Sie uns
24 Stunden
rund um die Uhr
www.feuerbachersonntag.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
51
Dateigröße
1 339 KB
Tags
1/--Seiten
melden