close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer Download - Lange Nacht der Museen Rostock

EinbettenHerunterladen
Die Abguss-Sammlung
Antiker Plastik
ist zu besichtigen
*Die
Die Abguss-Sammlung
Antiker Plastik
ist zu besichtigen
Sammlung ist nach Organsystemen gegliedert. Dazu kommt eine umfangreiche zoologische Sammlung, bestehend aus Skeletten sämtlicher Tierklassen, einer Schädelsammlung und
einer Sammlung von anatomischen
Feuchtpräparaten.
*Einzelne Aktionen:
18.00 - 18.20 Wie erkläre ich meinem
Hund die Kunst? Hundeführung Tierheim Schlage e.V. und Martina Stein
18.20 - 18.40 Lebende Bilder KinderPolizeisport e.V. und Haiying Xu-Strelow
18.40 - 19.00 Uhr Was Pflanzen erzählen. Kleingartenverein Rostock e.V. und
Barbara Camilla Tucholski
19.40 - 20.00 Uhr GEBT FEUER! CONCORDIA! Schützengesellschaft Concordia von 1848 e.V. – Clemens Botho
Goldbach im Gespräch mit Jochen Hünnebeck
Ort
ständig: Führungen
Besteigung des Leuchtfeuers,
Geschichte und Entwicklung
Warnemündes in Modellen
18:00
Führung durch die
Ausstellung
“Briefe und Fotos von
Edvard Munch”*
Ort
ständig:
Yes, we’re - demografischer
Wandel
18:00
Führung durch die
Ausstellung
“Briefe und Fotos von
Edvard Munch”*
Eröffnung
mit dem Posaunenchor
der ev. Kirchgemeinde
Ev. Kirche Warnemünde
Kirchenstraße 1
Ringelnatz Warnemünde
Alexandrinenstraße 60
Die Kirche lädt ein, den Raum
in der Stille zu erleben, eine
Kerze zu entzünden oder sich
einfach eine Pause für Geist
und Seele zu gönnen
Genießen Sie einen Ort der
Entspannung, der Begegnung
mit Kunst und Kultur und kulinarischen Genüssen.
Luft und gute finanzielle Bedingungen haben große Dinge vollbracht. Es geht mir viel besser, ich
lebe seit dem Sommer von Haferschleim, Milch, Brot und Fisch... Nun
bin ich wie neugeboren“.
Brief Edvard Munch an den schwedischen Sammler Ernest Thiel,
Warnemünde, September 1907
ständig: Führungen
Besteigung des Leuchtfeuers,
Geschichte und Entwicklung
Warnemündes in Modellen
ständig:
Demonstration von
traditionellem Handwerk
ständig: Führungen
Besteigung des Leuchtfeuers,
Geschichte und Entwicklung
Warnemündes in Modellen
ständig:
Führungen durch das
alte Fischerhaus von 1767
ständig:
Demonstration von
traditionellem Handwerk
19:00
ständig:
Warnemünder Fischer zeigt
die Kunst des Knüpfens
von Seemannsknoten
19:00 Orgelmusik zum Abend
20:00
ständig: Führungen
Besteigung des Leuchtfeuers,
Geschichte und Entwicklung
Warnemündes in Modellen
Kunst und Kultur und kulinarische Genüsse
Livemusik
Die Kirche lädt ein, den Raum
in der Stille zu erleben, eine
Kerze zu entzünden oder sich
einfach eine Pause für Geist
und Seele zu gönnen
Ringelnatzprogramm
Astrid Schumann, Karl Z.
und die Warnemünder Jungs
(30 Minuten)
21:00 Orgelmusik zum Abend
Kunst und Kultur und kulinarische Genüsse
21:00
19:00
*Frische
ständig:
musikalische Einlagen
des Shantychores
De Klaashahns
22:00
ständig
Führungen
durch die Sammlung
ständig:
"Solange ich lebe, kriegt mich
der Tod nicht - Friedhofsgänge mit Schriftstellern.”
Ausstellung von Tobias
Wenzel
Leuchtturm Warnemünde
Seepromenade 1
23:00
Die Abguss-Sammlung
Antiker Plastik
ist zu besichtigen
Führung durch die
Ausstellung
“Briefe und Fotos von
Edvard Munch”*
20:00
ständig
Führungen
durch die Sammlung
18:00 Uhr - 20:00
"Menschen, Tiere und
Kanonen – Vom Leben
der Vereine" Aktionen
und Gespräche der Künstler
und Vereine*
Heimatmuseum Warnemünde
Alexandrinenstraße 31
Livemusik
21:00
Die Abguss-Sammlung
Antiker Plastik
ist zu besichtigen
Führung durch die
Ausstellung
“Briefe und Fotos von
Edvard Munch”*
22:00
ständig
Führungen
durch die Sammlung
18:00 Uhr - 20:00
"Menschen, Tiere und
Kanonen – Vom Leben
der Vereine" Aktionen
und Gespräche der Künstler
und Vereine*
23:00
19:00 Prof. Dr. Wannagat
und Studierende stellen vor:
„Berühmte Griechen
und Römer“
Ort
ständig
Führungen
durch die Sammlung
18:00
Die Abguss-Sammlung
Antiker Plastik
ist zu besichtigen
Edvard Munch Haus
Am Strom 53, Warnemünde
19:00
18:00 bis 23:00 Führungen
durch die Sammlung
historischer und moderner
Präparate zu allen Organsystemen, zum Bewegungsapparat sowie zur Embryologie*
Kunsthalle Rostock
Hamburger Straße 40
20:00
Heinrich-Schliemann-Institut
Am Campus, Ulmenstraße 69
Haus 5
21:00
Ort
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
Anatomisches Institut
der Unversität Rostock
Gertrudenstraße 9
Livemusik
Die Kirche lädt ein, den Raum
in der Stille zu erleben, eine
Kerze zu entzünden oder sich
einfach eine Pause für Geist
und Seele zu gönnen
Ringelnatzprogramm
Astrid Schumann, Karl Z.
und die Warnemünder Jungs
(30 Minuten)
Die Kirche lädt ein, den Raum Kunst und Kultur und kulinain der Stille zu erleben, eine rische Genüsse
Kerze zu entzünden oder sich
einfach eine Pause für Geist Livemusik
und Seele zu gönnen
Lange Nacht
der Museen
Rostock
21:30 Führung durch die
Sonderausstellung “PIRANE SI et al.”
22:30 Führung durch die
Dauerausstellungen
22:00 20 Min.-Vortrag
Sagen aus Rom und Rostock
Dr. Hartmut Schmied
23:00 20 Min.-Vortrag
Sagen aus Rom und Rostock
Dr. Hartmut Schmied
23:00 Führung
Dr. Jutta Fischer
„Altägyptische Mumienbestattung in griechischrömischer Zeit“
Apostelgang an der
Astronomischen Uhr
ständig: Führung durch die
Sonderausstellung:
"Dickschädel, Frackträger,
kleine Leuchten –
Tiere der Polarregionen"
20:00 Präsentation der Gesprächsprotokolle von Margarete Kempowski (Mutter)
aufgezeichnet von Walter Kempowski ca. 1 Stunde
21:00 Dr. Bick Vortrag:
"Polare Regionen"
ca. 45 Minuten
21:00 Filmvorführung:
Walter Kempowski 1990 in
Rostock
ständig: Führung durch die
Sonderausstellung:
"Dickschädel, Frackträger,
kleine Leuchten –
Tiere der Polarregionen"
Rostocker Adressbücher
aus der ersten Hälfte des 20.
Jahrhunderts - Möglichkeiten
der "Ahnenforschung"
Gerhard Weber/ Peter Drecoll
ständig: Führung durch die
Sonderausstellung:
"Dickschädel, Frackträger,
kleine Leuchten –
Tiere der Polarregionen"
Rostocker Adressbücher
aus der ersten Hälfte des 20.
Jahrhunderts - Möglichkeiten
der "Ahnenforschung"
Gerhard Weber/ Peter Drecoll
Ort
Ort
19:00 Vortrag und Gespräch
mit dem Rostocker Fotografiker Gerhard Weber zu seinem Bildband "Kempowskis
Rostock" ca. 1 Stunde
18:00
Führungen
an der Astronomischen Uhr
von 1472 – einem technischen Denkmal von Weltrang, das bis heute präzise
funktioniert
19:00 Dr. Bick Vortrag:
"Polare Regionen"
ca. 45 Minuten
19:00
22:00 Führung
Beatrice Kosny
„Ekstase und Rausch.
Der Gott Dionysos“
18:00 bis 23:00
Rostocker Adressbücher
aus der ersten Hälfte des 20.
Jahrhunderts - Möglichkeiten
der "Ahnenforschung"
Gerhard Weber/ Peter Drecoll
20:00
Führungen
an der Astronomischen Uhr
von 1472 – einem technischen Denkmal von Weltrang, das bis heute präzise
funktioniert
ständig: Führung durch die
Sonderausstellung:
"Dickschädel, Frackträger,
kleine Leuchten –
Tiere der Polarregionen"
21:00
21:00 Führung
Anne Gürlach / Maica Brinck
„Trinksitten und
Trinkgeschirr
der alten Griechen“
18:00
Führungen
an der Astronomischen Uhr
von 1472 – einem technischen Denkmal von Weltrang, das bis heute präzise
funktioniert
Kempowski-Archiv Rostock
Klosterhof 3
22:00
21:00 20 Min.-Vortrag
Sagen aus Rom und Rostock
Dr. Hartmut Schmied
Zoologische Sammlung
der Universität Rostock
Universitätsplatz 2
23:00
20:30 Führung durch die
Dauerausstellungen
19:00
20:00 Führung
Patrick Hilmer
„Bilder zur athenischen
Demokratie“
20:00
Führungen
an der Astronomischen Uhr
von 1472 – einem technischen Denkmal von Weltrang, das bis heute präzise
funktioniert
21:00
20:00 20 Min.-Vortrag
Sagen aus Rom und Rostock
Dr. Hartmut Schmied
22:30 Sound Processing Unit
– Breakdance im Innenhof
23:00
19:30 20 Min.-Vortrag
Sagen aus Rom und Rostock
Dr. Hartmut Schmied
00:00
19:00
20:00
21:00
22:00
19:30 Führung durch die
Sonderausstellung “PIRANE SI et al.”
22:00
19:00 Führung
Dr. Jutta Fischer
„Geschichte der Archäologischen Sammlung“
19:00 Führung durch die
Dauerausstellungen
23:00
19:00
Führungen
an der Astronomischen Uhr
von 1472 – einem technischen Denkmal von Weltrang, das bis heute präzise
funktioniert
20:00
Ort
18:00
ständig:
Studenten führen
durch die Sammlung
griechisch-römischer
und ägyptischer Kunst
21:00
18:00
18:30 bis 22:30 Fotos in
historischen Kostümen
Heinrich-Schliemann-Institut
der Universität Rostock
Schwaansche Straße 3
ständig
Führungen an der Astronomischen Uhr von 1472 –
einem technischen Denkmal
von Weltrang, das bis heute
präzise funktioniert
18:00 Feuerwerk
18:30 Kinderpuppentheater
Marienkirche
Am Ziegenmarkt 4
22:00
Cryptoneum Legendenmuseum im Kapitelsaal des
Kulturhistorischen Museums
Rostock
23:00
Ort
Kulturhistorisches Museum
Rostock
Klosterhof 7
Societät Rostock maritim
August-Bebel-Straße 1
Dokumentations- und
Gedenkstätte des BStU
Hermannstraße 34b
ständig:
Führungen
durch die maritime
Ausstellung
ständig:
Die unsichtbare Mauer
DDR-Ostseeflüchtlinge im
Stasi-Visier
Führungen
durch die maritime
Ausstellung
19:00 Über die Ostsee
in die Freiheit Maritime
Fluchten aus der DDR
Eröffnung der
Dauerausstellung
Dr. Volker Höffer
Führungen
durch die maritime
Ausstellung
ständig:
Führungen durch die ehemalige Stasi-U- Haftanstalt
Rostock
Führungen
durch die maritime
Ausstellung
21:00 Die Flucht der Familie
Sender Filmvorführung und
Gespräch mit dem Regisseur
Jesper Clemmensen
Moderation: Volker Höffer
Führungen
durch die maritime
Ausstellung
ständig:
Ausstellung über die DDRGeheimpolizei
Beratung zur Einsicht in
Stasi-Akten
Führungen
durch die maritime
Ausstellung
ständig:
Führungen
Ausstellung
Beratung
Mehr Zeit für Rostocks Schätze…
Museen und Einrichtungen der Hansestadt öffnen in der Nacht
der Zeitumstellung von 18:00 Uhr bis in die späten Abendstunden und zum Teil bis nach Mitternacht, um Wissenswertes aus Geschichte, Traditionen, Kultur und Kunst zu
vermitteln und ihre wertvollen Exponate zu präsentieren.
Ein Museumsbesuch in besonderer Atmosphäre für die ganze
Familie erwartet die Besucher. Die Akteure haben kreative
Programme vorbereitet und führen mit Fantasie und Engagement zu den Kulturschätzen der Stadt.
Die RSAG richtet einen Bus-Shuttle vom Schröderplatz bis
zur Kunsthalle ein.
Bus-Shuttle
Schröderplatz
Parkstraße
Kunsthalle
17:30 18:45 20:00 21:15 22:30 23:45
17:34 18:49 20:04 21:19 22:34 23:49
17:38 18:53 20:08 21:23 22:38 23:56
Kunsthalle
Parkstraße
Schröderplatz
18:37 19:52 21:07 22:22 23:37 23:56
18:41 19:56 21:11 22:26 23:41 0:00
18:45 20:00 21:15 22:30 23:45 0:04
Karten: 10,00 €, für Warnowpassinhaber, Schüler und Studenten 4,00 € (Kinder bis 12 Jahre frei) für alle Museen und Einrichtungen (iinkl. Bus-Shuttle)
Kartenverkauf in den Museen und Einrichtungen, Tourismuszentrale Rostock&Warnemünde, Kundencenter RSAG: Hauptbahnhof, Doberaner Hof, Lütten-Klein, Dierkower Kreuz
Veranstalter / Layout: kw Agentur für Kommunikation und Werbung,
Lange Straße 17, 18055 Rostock, Tel: 0381 375 99-66, Fax: 0381
375 99-68, kw-agentur@t-online.de, www.kwagentur.de
Bildmaterial: Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde, Medienzentrum, Universität Rostock, kw Agentur, Heinrich-Schliemann-Institut
der Universität Rostock
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
730 KB
Tags
1/--Seiten
melden