close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Matchprogramm Nr.6 - FC Montlingen

EinbettenHerunterladen
Matchprogramm
FCM – Diepoldsau- Schmitter
Sonntag, 26. Oktober 14, 14.00 Uhr – Kolbenstein 9462 Montlingen, Tel. 071/761 12 17
Fax 071/761 35 17, Natel 079/696 08 21
www.fcmontlingen.ch
Matchballspender
Besten Dank
Seite 2
!"#$%&'()&&#*+ *z* ,+-.*/0#(($#'
1112&3"45&&6)()6#23" *z* 7#42*8+9*:;<=9*=-9*9>*..
?"(#*75@5')AB#('(#'C%6*$D*E'2*F)44#(*!"#$%')4
Vorwort: FC Montingen – FC Diepoldsau- Schmitter
Geschätzte Matchbesucherinnen und Matchbesucher, zum heutigen letzten Heimspiel
des Kalenderjahres 2014 begrüssen wir euch
recht herzlich auf der Sportanlage Kolbenstein.
Ein intensives Fussballjahr 2014 neigt sich
dem Ende entgegen. Was haben wir nur alles
erlebt in diesem Kalenderjahr. Im Sommer
mussten wir um unser Team zittern, trotz nervenaufreibenden Abstiegskampft schaffte der
FCM am Schluss den Ligaerhalt unter der Leitung von Aldo Murer. Trotzdem hatten wir hier
auf dem Kolbenstein einen tollen Sommer erlebt. Das Juniorenturnier, Rock am Fels und
im September das Einweihungsfest waren alles Jahreshighlights. Allen voran mit dem Abschluss des Bauprojektes konnten wir einen
Meilenstein in der Geschichte des FC Montlingen erreichen. Mit der neuen Infrastruktur
können wir in eine tolle Zukunft blicken. Bereits einen tollen Eindruck hinterlassen in der
laufenden Spielzeit hat unsere 1. Mannschaft.
Nach neuen Runden steht die Elf von Trainer
Jürgen Maccani auf Rang vier mit 16 Punkten. Vergangen Samstag hat unsere Elf eindrücklich gezeigt, wie viel Charakter im Team
steckt. Beim Leader Buchs einen Punkt zu
ergattern ist ein starker Leistungsausweis.
Vor allem wenn bedenkt wird, dass mit Fabio
Seite 3
Klingler und Fabian Flatz weiterhin zwei absolute Leadertypen im Team fehlen. Eigentlich
ist es schon verblüffend, was für eine Entwicklung unsere Elf im Verlauf der letzten drei
Monate durchgemacht hat. Dem neuen Trainer Jürgen Maccani ist es gelungen, der
Mannschaft neues Leben einzuhauchen und
das Team richtig auf die Spieltage einzustimmen. Wenn die verletzen Spieler im Frühling
wieder im Team sind, dürfen wir gespannt
sein, wie stark der FC Montlingen in der Kalenderausgabe 2015 sein wird. Ein ausführlicheres Fazit zu der sportlichen Leistung unserer ersten Mannschaft gibt es im Interview mit
unserem Sportchef Mäc Heeb auf Seite sieben in dieser Matchblattausgabe.
Ganz anders sieht die Gefühlslage bei unserem heutigen Gegner von der Rheininsel aus.
Trotz des Sieges in der vergangen Woche
gegen Schluein- Ilanz sieht die Tabellenlage
der Diepoldsauer immer noch düster aus.
Trotz der Schwächen der Diepoldsauer darf
der heutige Gegner nicht unterschätzt werden. Denn in den ersten drei Derbies glänzte
unsere Verein nicht wirklich. Trotz allem ist es
heute ein guter Tag um diese Bilanz aufzubessern.
Vor der Partie möchte ich die Gelegenheit
nutzen, um unseren treuen Fans, Sponsoren
und Gönnern herzlich für die grossartige Unterstützung im Kalenderjahr 2014 zu bedanken. Gemeinsam können wir in eine tolle Zukunft mit einer tollen Infrastruktur blicken. Bereits jetzt freut sich der Vorstand des FCM
euch auch im Jahr 2015 auf der Sportanlage
Kolbenstein begrüssen zu dürfen.
In diesem Sinne wünschen wir euch nun ein
tolles Derby!
HOPP MUNTLAGA!
Dominik Sieber
Vorstandsmitglied FC Montlingen
Marketing & Sponsoring
Spiel- und Ligainfo
Seite 4
Die Schiedsrichter von heute
SR: Vincenzo Oliva
SRA: Burak Sabani
SRA: Franz Brändle
Rangliste 2. Liga Gruppe 1
Die nächsten Spiele
11. Runde 2. Liga Gruppe 1
Samstag 1. November 2014 – 17.30 Uhr
FC Weesen – FC Montlingen
12. Runde 2. Liga Gruppe 1
Ostermontag, 6. April – 16.00 Uhr
Rapperswil- Jona – FC Montlingen
Besten Dank
9462 Montlingen, Tel. 071/761 12 17
Fax 071/761 35 17, Natel 079/696 08 21
1. Mannschaft FC Montlingen
Kader Herbstrunde 2014/15
1
Marco Dietsche
1
Dominik Sieber
2
Dominik Tiziani
3
Remo Eicher
4
Nino Scherrer
5
Samuel Hardegger
6
Manuel Bont
7
Fabian Wüst
8
Fabio Klingler
9
Argurian Bojaxhi
10
Fabian Flatz
11
Pascal Rederer
Seite 5
1988
1992
1984
1983
1993
1989
1993
1992
1988
1991
1992
1995
12
13
14
15
16
17
19
20
21
23
24
Philipp Murer
Herbert Kühne
Michael Kehl
Kevin Lüchinger
Damian Tiziani
Sandro Lüchinger
Daryryl Turnherr
Ralph Heeb
Ramon Benz
Marco Di Giulio
Florian Haltiner
1992
1988
1981
1988
1993
1993
1998
1988
1993
1998
1993
Staff Herbstrunde 2014/15
Jürgen Maccani Aldo Murer
Cheftrainer
Co- Trainer
Martin Boll
Kerstin Dietsche Manuel Haltiner
Kondi- Trainer Physio
Coach
FC Diepoldsau- Schmitter
Seite 6
Kader Herbstrunde 2014/15
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Maximilian Lang
Damian Cacaric
Marco Riklin
Fadil Mehidic
Ante Terzic
Szin Imre
Yves Kuster
Emre Demir
Dario Blum
Igor Jovicic
Ermin Caluk
David Ceraolo
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
27
28
TR
M
SC
Engelbert Hutter
Jennifer Schulz- Hutter
Adrian Spirig
CT Patrik Riklin
M Gunter De Bont
Besten Dank
Amir Lakna
Martin Hofer
Jannik Kuster
Joel Gasser
Wilhelm Durot
Erbek Ibrahimi
Albert Prenaj
Stefan Eggenberger
Jaron Lorenzi
Jetmir Lakna
Yannik Zellweger
Mattia Lorenzi
Fünf Fragen an den Sportchef
fcmontlingen.ch: Wie zufrieden ist der
Sportchef mit dem bisherigen Saisonverlauf?
Heeb: Aufgrund der aktuellen Tabellenlage bin ich natürlich sehr zufrieden. Mit
unseren vielen Langzeitverletzten zahlen
wir allerdings einen hohen Preis. Mit Martin Baumgartner, Ramon Benz, Fabio
Klingler und Samuel Hardegger fehlen
mehrere Akteure, welche in der Frühjahrsrunde noch massgeblich am Ligaerhalt beteiligt waren Ich wünsche mir sehr,
dass der Trainer in der Rückrunde den
ganzen Kader zur Verfügung hat und die
Mannschaft in der Entwicklung einen weiteren Schritt nach vorne macht.
fcmontlingen.ch: Wie erklärst Du dir,
dass unsere Elf mit praktisch dem identischen Kader wie letztes Jahr, plötzlich so
erfrischend aufspielt?
Heeb: Das erkläre ich mir mit zwei ganz
einfachen Dingen. Erstens mit der Arbeit
des neuen Trainers und seinem CoTrainer und der mentalen Verfassung
unserer Mannschaft. Die Spieler gehen
mit Freude an die an sie gestellten Aufgaben heran und was dabei rauskommt
hat man bei den meisten Spielen gesehen. Mit Fabian Flatz konnten wir zweitens auch einen tollen Stürmer verpflichten, der sofort grossen Einfluss auf unser
Offensivspiel genommen hat.
fcmontlingen.ch: Wer ist für dich bisher
die grösste positive Überraschung in der
laufenden Saison?
Heeb: Es gibt einige Spieler welche mich
von Spiel zu Spiel positiv überraschen.
Namentlich erwähnen möchte in an dieser Stelle aber Florian Haltiner und Sandro Lüchinger. Trainer Maccani hat für
diese Spieler Positionen gefunden wo sie
sich bisher von ihrer besten Seite zeigen
konnten. Weiter so Jungs!
Seite 7
fcmontlingen.ch: Du bist nun bald einem Jahr Sportchef beim FCM, wie sehen deine weiteren Ziele aus?
Heeb: Aus verschiedenen Gründen
konnte ich noch gar nicht so viel umsetzen, wie ich es mir gewünscht habe. Im
Bereich Nachwuchsförderung möchte ich
mit dem FCM neue Wege gehen. Der
FCM ist schon seit je her in der glücklichen Lage immer wieder aus einem
grossen Reservoir von eigenen Spielern
profitieren zu können. Damit das auch
künftig so bleibt, müssen wir die Zeichen
der Zeit erkennen und darauf reagieren.
Markus Heeb will noch einige Projekte in der Zukunft umsetzten.
fcmontlingen.ch: Lässt Du dich auf zwei
Tipps ein? Wo landet der FCM ende Saison 2014/ 15 und wie geht das heutige
Derby gegen Diepoldsau aus?
Heeb: Bislang gibt es keinen Grund das
angestrebte Saisonziel – gesicherter Mittelfeldplatz – zu ändern. Mir steckt immer
noch die letzte Zitter-Saison in den Knochen, weshalb ich mit meinen persönlichen Prognosen bescheiden bleibe. Die
Mannschaft darf aber sehr gerne über
das Ziel hinausschiessen.
Um unser angestrebtes Saisonziel erreichen zu können, gehören Heimsiege gegen Mannschaften aus den hinteren Tabellenregionen zur Pflicht. Das ist nicht
respektlos gemeint, sondern einfach Tatsache! Auf geht’s Jungs – kämpfen und
siegen!
Besten Dank
Seite 8
SPONSOREN - DANKE!
halterpersonal_Bande_Torwand_4960x980.pdf
1
14.08.13
08:44
!"#$%
!
"#$%&'(!)&*%+,-.%/(!0*1*'%/23&'%/(!4!
5678*&'!9&#:2%/!(!1'*:2%/(4
);3:8%/(!<#'-,%1:8&*+'#/.%/!(!4
!!!
=3.3!>&#:2!?@,A!Ž!7'33'11'&B!CD3!Ž!EA6FGGH!I%,1'%*/!
!5%;%+-/!!JKC!LGH!JJ!CM!!!Ž!!!5%;%+3N!!JKD!!KKJ!JJ!CO
FC Rebstein
!"#$%"&'()&*
!"##"$$"%#$$&'()*
+,,-'.&/$"&01
>“°Ê-̈i}iÀ
™{ÈÎÊ"LiÀÀˆiÌ
8
-Ì>>ÌÃÃÌÀ°Ê£Ç{ʱÊL>iVŽiÀiˆ°ÀœÌ…ÕÃJLÕi܈˜°V…
/i°ÊäÇ£ÊÇÈäÊäÓÊÎxʱÊ>ÝÊäÇ£ÊÇÈäÊäÓÊÎÈ
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
7
Dateigröße
27 021 KB
Tags
1/--Seiten
melden