close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Balingen

EinbettenHerunterladen
Balingen
aktuell
BALINGEN, 16. April 2015
Nr.
15
14. Jahrgang
A M TL I CH E S M I T TE I L U NG S B L AT T DE R G RO S S E N K R E I S S TA DT B A L I N G E N
§2
Kassenkreditermächtigung
Der Höchstbetrag der Kassenkredite wird auf 9.000.000
Euro festgesetzt.
Balingen, den 6. Januar 05
gez.
Helmut Reitemann
Oberbürgermeister
Die öffentlichen Bekanntmachungen, die im Mitteilungsblatt der Stadt Balingen veröffentlicht werden,
hängen zur öffentlichen Einsicht zusätzlich an der Anschlagtafel des Rathauses Balingen, Färberstr. 2, aus.
Auslegung 1-JahresAbschusspläne für Gams- und
Muffelwild
Der Gemeindevorstand legt, die von den Jagdausübungsberechtigten für das kommende Jagdjahr aufgestellten
Abschusspläne, auf die Dauer von einer Woche zur kostenlosen Einsichtnahme für Mitglieder der Jagdgenossenschaft aus.
Die Abschusspläne liegen vom 20.04.2015 für die Dauer
von einer Woche bei der Stadtverwaltung Balingen, Stadtkämmerei, Neue Straße 33, Zi. 0 aus und können dort
während den üblichen Sprechzeiten eingesehen werden.
Die Jagdgenossen können gegen die Abschusspläne innerhalb der Auslegungsfrist Einwendungen erheben. Der
Gemeindevorstand wird die Einwendungen, einschließlich
eventueller Änderungsvorschläge, im Abschussplan vermerken.
Balingen, den 4.04.05
In Vertretung
(Schäfer)
Bürgermeister
Haushaltssatzung der Stadt Balingen
für das Haushaltsjahr 2015
Aufgrund von § 79 der Gemeindeordnung für BadenWürttemberg hat der Gemeinderat am 6.0.05 folgende Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 05 beschlossen:
§1
Haushaltsplan
Der Haushaltsplan wird festgesetzt mit:
. Einnahmen und
Ausgaben in Höhe
von
0.54.800 €
davon
im Verwaltungshaushalt
93.83.750 €
im Vermögenshaushalt
6.87.050 €
. dem Gesamtbetrag der vorgesehenen
Kreditaufnahmen
(Kreditermächtigung)
in Höhe von
.950.000 €
3. dem Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigung
in Höhe von
7.84.000 €
Hinweis: Die Realsteuerhebesätze sind in einer eigenen
Hebesatzsatzung festgesetzt. Sie betragen für die Grundsteuer A 320 v.H., für die Grundsteuer B 380 v.H. und
für die Gewerbesteuer 350 v.H. der Steuermessbeträge.
Mit Erlass vom 30.03.05 hat das Regierungspräsidium
Tübingen die Gesetzmäßigkeit der vom Gemeinderat am
6.0.05 beschlossenen Haushaltssatzung für das
Haushaltsjahr 05 bestätigt.
Die vorgesehenen Kreditaufnahmen sowie der festgelegte Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigungen
wurden genehmigt. Der Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 05 liegt in der Zeit vom 7.04.05 bis
7.04.05 im Dienstgebäude Stadtkämmerei, Neue
Straße 35, Zimmer Nr. 0 öffentlich aus.
Hinweis: Eine etwaige Verletzung von Verfahrens- oder
Formvorschriften der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO) oder aufgrund der GemO beim Zustandekommen dieser Satzung wird nach § 4 Abs. 4 GemO
unbeachtlich, wenn sie nicht schriftlich innerhalb eines
Jahres seit der Bekanntmachung dieser Satzung gegenüber der Stadt geltend gemacht worden ist; der Sachverhalt, der die Verletzung begründen soll, ist zu bezeichnen.
Dies gilt nicht, wenn die Vorschriften über die Öffentlichkeit der Sitzung, die Genehmigung oder die Bekanntmachung der Satzung verletzt worden sind.
Balingen, den 07.04.05
Bürgermeisteramt Balingen
gez.
Helmut Reitemann
Oberbürgermeister
Einladung zur Sitzung des
Stadtwerkeausschusses
am Dienstag, 21.04.2015, 7.00 Uhr Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Balingen, Wasserwiesen 37, Konferenzraum (. OG)
Tagesordnung
– öffentlich –
Bekanntgabe der am 7. März 05 in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse
Bekanntgaben
3 Informationen zum Thema Batteriekraftwerk und Batteriespeicher allgemein;
Vortrag von Dr. Alexander Conreder, EnBW BadenWürttemberg AG
4 Verschiedenes
Die Bevölkerung ist zu der Sitzung des Stadtwerkeausschusses sehr herzlich eingeladen
Mit freundlichen Grüßen
Helmut Reitemann
Oberbürgermeister
Für interessierte Bürgerinnen
und Bürger
Die Drucksachen zur öffentlichen Sitzung des Stadtwerkeausschusses am . April 05 können ab Mittwoch,
5. April 05 in der Infothek des Rathauses Balingen,
Färberstraße , zu den üblichen Öffnungszeiten eingesehen werden. Im Internet auf der Homepage der Stadt Balingen unter www.balingen.de ist die aktuelle Tagesordnung mit den dazugehörigen schriftlichen Verwaltungsinformationen (Drucksachen) abrufbar.
erforderlichen Netze und dem Betrieb von Hallenbädern.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in in Teilzeit
(50 %) für die Abteilung Kundenservice.
Das Aufgabengebiet beinhaltet u. a. folgende Tätigkeiten:
– Verwaltung von Kundenstammdaten
– Verbrauchsabrechnung
– Bearbeitung von Kundenanfragen
– Bearbeitung von Geschäftsprozessen (Umzüge, Lieferantenwechsel usw.)
– Einzelaufträge innerhalb des Kundenservice
– Bedienung der Besucher an der Empfangstheke
Voraussetzungen für diese interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit sind:
– eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen
oder Verwaltungsbereich
– idealerweise Erfahrungen in der Energiebranche, insbesondere mit der Abwicklung von Geschäftsprozessen
und Verbrauchsabrechnungen
– idealerweise Erfahrungen mit der Software SAP
– ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Eigeninitiative,
Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Kundenorientierung
Wir bieten ein leistungsgerechtes Entgelt nach Maßgabe
des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit
guten Entwicklungs- und Zukunftsperspektiven.
Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.04.2015 an die:
Stadtverwaltung Balingen, Haupt- und Personalamt,
Neue Strasse 34, 7336 Balingen. Für nähere Auskünfte
und Fragen stehen Ihnen unser Kaufmännischer Werkleiter, Herr Schäfer, Tel. (0 74 33) 99 89-5 0, und der Abteilungsleiter Kundenservice, Herr Wolf, Tel. (0 74 33) 99 895 9 sehr gerne zur Verfügung. Weitere Informationen
zur Stadt Balingen und den Stadtwerken erhalten Sie unter www.balingen.de und www.stadtwerke-balingen.de.
Die Städt. Kindertagesstätte Neige
lässt sich auf die Finger schauen
„Die Partizipation der Kinder ist in unserer Einrichtung
keine zu erfüllende Vorgabe, sondern eine Grundeinstellung die durch Wertschätzung und Respekt getragen
wird“, so die Leiterin der Kindertagesstätte, Verena Rissel.
Neben vielen anderen Angeboten wird dieser Grundsatz
mit Hilfe der 3 Lerninseln (Forschen, Kreativität und
Bewegung), dem täglichen Kinderplenum und einer intensiven Schulvorbereitung umgesetzt. Diese genannten
Schwerpunkte der Konzeption sollen am 21. April um
19.30 Uhr bei einem öffentlichen Elternabend vorgestellt
werden.
Anfang März wurde die Einrichtung bereits für Film-/Dreharbeiten im Auftrag des Kultusministeriums vorgeschlagen. Drei Tage lang wurden die Erzieherinnen zum Thema
„Professionelle Haltung in der Kita“ bei Ihrer Arbeit begleitet.
Nun lässt sich das 0-köpfige Team einmal mehr auf die
„Finger schauen“.
Jeder der Interesse hat, die Arbeit der Tagesstätte kennen
zu lernen, kann sich per Telefon unter 0 74 33/ 36 6 anmelden. Die öffentlichen Plätze mussten aus Platzgründen auf 30 Personen begrenzt werden.
Veranstaltungen des
Generationenhaus Filserstr. 9
BürgerKontakt
Balingen
Der Cafétreff und die Bücherkiste sind von Montag –
Donnerstag von 4.00 bis 8.00 Uhr und am Sonntag
von 4.30 bis 7.00 Uhr geöffnet.
Stellenanzeige
Die Stadtwerke Balingen sind ein kommunaler Eigenbetrieb der Stadt Balingen. Unser Aufgabenschwerpunkt
liegt in der Strom-, Gas- und Wasserversorgung im Gebiet
der Stadt Balingen einschließlich des Betriebes der dafür
Donnerstag, 16. April
4.00 Uhr Radfahrer treffen sich an den Austuben
5.00 Uhr Bingo – das Spiel mit den Zahlen. Wer zuerst
sein Kästchen voll hat, gewinnt. Wenn Sie was zuhause
entbehren können, dürfen Sie es gerne als Preis mitbringen.
Freitag 17. April
3.30 Uhr Gymnastik in der Eberthalle
5.00 Uhr Sitzgymnastik in der Filserstr. 9
Sonntag, 19. April
4.30 Uhr Cafétreff im Bürgerkontakt
Montag, 20. April
4.00 Uhr Kreatives Gestalten
4.30 Uhr Einkehr am Montag (Betreuungsgruppe)
Dienstag, 21. April
8.30 Uhr Ausflug nach Ravensburg mit
Besuch einer Modenschau bei einem
leckeren Frühstück, und der Konditorei Tekrum, sowie an den Bodensee. Abfahrt
am unteren Stadthallenparkplatz. Anmeldung im Bürgerkontakt oder unter Tel.-Nr.
0 74 33/7 54
9.00 Uhr deutsch-türkisches Frauentreffen: Herzliche Einladung an alle interessierten Frauen
4.00 Uhr Spielen, Rummikub, Binokel,
Skat
4.00 Uhr Wandern mit Hans Gomringer,
Treffpunkt am unteren Parkplatz der
Stadthalle
Mittwoch, 22. April
4.00 Uhr Bridge
Donnerstag, 23. April
4.00 Uhr Radfahrer treffen sich an den
Austuben
5.00 Uhr Neues aus dem Kreisseniorenrat. Hildegard Fürst informiert über die Belange der Senioren.
Deutscher
Kinderschutzbund e. V.
Ortsverband Balingen
Gesprächskreis für Zwillings-/Mehrlingseltern – 16. April 2015
Geteiltes Leid ist halbes Leid oder Doppeltes Glück? Zwillingseltern haben einfach
eine besondere Situation. Im Gesprächskreis wollen wir interessierten Eltern Gelegenheit bieten, sich zu treffen und Erfahrungen auszutauschen. Haben Sie Interesse? Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Gesprächskreis von und für Eltern mit
entwicklungsverzögerten und behinderten Kinder findet am Freitag, 17.
April 2015 um 0.00 Uhr im Generationenhaus (. OG, Filserstr. 9, Balingen)
statt. Wir unterstützen uns als betroffene
Eltern gegenseitig und treffen uns regelmäßig zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch. Neue Eltern sind jederzeit willkommen. Fragen beantworten wir Ihnen
gerne:
Andrea
Schulze
(Tel.
0 74 33/3 9 50 66) und Jasmin Jetter
(Tel.Nr. 0 74 76/9 93).
Mitgliederversammlung Freitag, 17.
April 2015
Am Freitag, 7. April 05 findet um
0.00 Uhr die Mitgliederversammlung im
Bürgerkontakt im Generationenhaus in
der Filserstr. 9 statt. Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen. Wir
freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen.
Flohzirkus und Spatzennest
Die Kinder im Flohzirkus werden an drei
Vormittagen (montags, mittwochs und
donnerstags) und im Spatzennest an zwei
Vormittagen (dienstags und freitags) in
der Zeit von 8.00 Uhr bis .5 Uhr qualifiziert betreut. In jeder Gruppe betreuen
wir ein entwicklungsverzögertes oder behindertes Kind, welches zusätzlich von einer Fachkraft begleitet wird.
Anmeldungen für Kinder ab ca. ½ Jahre
bis zum Eintritt in den Kindergarten nehmen wir jederzeit gerne an.
Büro
Die Öffnungszeiten sind dienstags und
freitags von 9.00 – .00 Uhr.
Telefon: 0 74 33/ , E-Mail:
info@kinderschutzbund-balingen.de
Öffnungszeiten der Kinderkleiderkammer:
Filserstr. 9, Balingen – . OG, montags
6.00 – 8.00 Uhr, dienstags 9.30 – .30
Uhr
Alle Eltern aus Balingen und Umgebung
sind herzlich zu den verschiedenen Angeboten des Balinger Elterntreffs eingeladen.
Schauen Sie doch mit oder ohne Kind einfach mal vorbei! Wir haben montags zwischen 5.00 und 8.00 Uhr zum „Offenen
Café“ geöffnet. Dort sind die Familienbesucherinnen mit Kaffee, Tee, Brezeln und
Süßem für Sie da. In der Spielecke ist meist
auch eine Kinderbetreuung. Am Dienstag
lädt der Verein „Kinderstube“ zu einem
Nachmittagstreff ein. Dazu weiter unten
unter „Kinderstube“ mehr.
Donnerstags findet zwischen 9.30 und
.30 Uhr der Vormittagstreff statt – jeweils mit anderen Themen. Hier die Themen für die kommenden Donnerstagvormittage.
Donnerstag, 16.04.:
Offenes Elternfrühstück
Donnerstag, 23.04.:
Blütenzeit – die Natur erwacht es grünt
und blüht … Wir filzen Blüten zusammen
mit Sabine Max, Kunst und Kurse Hechingen
Donnerstag, 30.04.:
Das Glück der Familie hängt vom eigenen
Glück ab, denn je glücklicher man selbst
ist, desto fröhlicher und ausgeglichener
werden auch die anderen Familienmitglieder sein. Gesprächsrunde zum Thema
Glück mit Ulrike Bogen, Elternberaterin
(mit Kinderbetreuung!)
Donnerstag, 07.05.:
Offenes Elternfrühstück
Donnerstag, 14.05.:
Himmelfahrt und frei!
Donnerstag, 21.05.:
Der Schatz dort draußen. Kommt lasst uns
draußen spielen! – Natur als Entwicklungsraum – Was bietet die Natur? Was
gibt’s für Anregungen? Gesprächsrunde
mit Ulrike Bogen (mit Kinderbetreuung!)
Den Elterntreff finden Sie im Generationenhaus, Filserstr. 9, Balingen. Telefonisch sind
wir zu den Öffnungszeiten unter 0 74 33/
9 07 98 68 zu erreichen, per Mail unter
elterntreff-generationenhaus@web.de.
Uhr bietet der Kinderstuben-Treff Ihnen
die Möglichkeit zum Kennenlernen anderer Eltern und Ihrer Kleinkinder. Neben
dem Austausch über alle möglichen Themen und Fragen des Alltags in der Familie
steht das freie Spiel der Kinder im Mittelpunkt. Geleitet wird er von Maike Molsen,
einmal im Monat von Ulrike Bogen (das
nächste Mal am 05.05.).
Eltern-Kind-Kommunikation – Ein Kurs
für Eltern mit Kindern ab 12 Monaten
Von Anfang an sind wir mit unserem Kind
in Kommunikation – manchmal sehr bewusst, manchmal eher unbewusst. Wir wissen, dass schon die kleinen Kinder aus unserem Miteinander Vertrauen und Orientierung gewinnen. Nicht zuletzt ist Sprachelernen etwas, das nur im Gegenüber mit einem anderen Menschen gelingt. In diesem
Kurs wollen wir unsere Wahrnehmung für
die Art der Kommunikation der Kinder
schulen, um dadurch z.B. manche Herausforderungen des Alltags besser bewältigen
zu können. Individuelle Fragen, wie z.B.
„Wann und wie soll/darf/muss ich eingreifen?“, „Wie reagiere ich in dieser oder jener Situation?“ haben an den Kursvormittagen, an dem Elternabend und in einem
persönlichen Beratungsgespräch Platz. Gemeinsames Singen und Fingerspiele an den
Kursvormittagen bereichern unsere Kommunikation. Der Kurs beinhaltet 8 Dienstag-Vormittage von 9.30 – 0.45 Uhr zusammen mit dem Kind, einen Elternabend
nach Absprache in der Gruppe, sowie ein
Elternberatungsgespräch in der zweiten
Hälfte des Kurses – Beginn am 21.04.2015
mit dem Vormittag. Kosten: 98,– €, für Vereinsmitglieder 88,– €. Leitung: Ulrike Bogen, Ipsum Elternberaterin der frühen Kindheit, Heilpraktikerin für Psychotherapie.
Nähere Informationen über Ulrike Bogen,
telefonisch unter 0 74 33/40 96 98, per
Mail unter u.bogen@kinderstube-balingen.de oder auf unserer Internetseite (s.u.).
Warum ein Kind religiöse Erziehung
braucht – Vortrags- und Gesprächsabend
Am Montag, 4. Mai, 0.00 Uhr mit Clemens Goeke, Elternberater, Waldorflehrer
im Generationenhaus, Filserstr. 9, Balingen, Eintritt 5,– €. Keine Anmeldung erforderlich!
Wo Sie die „Kinderstube“ finden? Im Elterntreff im Generationenhaus, Filserstr. 9
in Balingen. Telefonisch erreichen Sie uns
unter 0 74 33/9 07 98 68 (Elterntreff).
Außerdem finden Sie uns online unter
www.kinderstube-balingen.de.
Fachstelle für Altersfragen
Hilfen für an Demenz erkrankte Menschen
Mit einer Betreuungsgruppe und einem
häuslichen Besuchsdienst werden Familien
von an Demenz erkrankten Personen entlastet. Pflegende Angehörige können sich
individuell beraten lassen oder in der Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige
von Demenzerkrankten austauschen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Claus
Seyfried, Tel. 0 74 33/4 50, E-Mail
psp.claus.seyfried@balingen.de
oder
Heide Rath, Tel. 0 74 33/ 70 6 9, E-Mail
psp.heide.rath@balingen.de.
Herzlich willkommen im Kinderstuben-Treff!
Wir laden Sie herzlich zu einem gemütlichen Miteinander ein. Immer Dienstagnachmittags zwischen 5.30 und 7.30
Pflegeberatung in Balingen und Umgebung
Als städtisches Angebot beraten wir kostenlos und neutral hilfe- und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige
zu Fragen rund um das Thema Alter, Behinderung, Demenz und Pflege(versicherung). Wir informieren über eine Vielzahl
von Angeboten, helfen bei der Auswahl
und klären Fragen zur Finanzierung. Sie
treffen uns Montag bis Freitag von 9.00
bis .00 Uhr sowie donnerstags von
6.00 bis 8.00 Uhr im Generationenhaus
in der Filserstraße 9, Balingen an. Um Wartezeiten zu vermeiden ist eine Terminvereinbarung hilfreich: Heide Rath, Tel.
0 74 33/ 70 6 9 oder E-Mail
psp.heide.rath@balingen.de.
Urlaub ohne Koffer
Es ist wieder soweit, verreisen und trotzdem am Abend im eigenen Bett zu schlafen ist ein ideales Erholungsangebot. Vom
9. Juni bis zum 3. Juli 05 wird vom
Pflegestützpunkt wieder der „Urlaub ohne
Koffer“ für Seniorinnen und Senioren aus
der Gesamtstadt Balingen angeboten. Jeden Morgen werden Sie zu Hause abgeholt und am späten Nachmittag wieder
heimgebracht. Gespräche, Spiele, Singen,
Sitzgymnastik, Spazieren gehen und kleine
Ausflüge sind die beliebten Programmangebote während des Tages. Weitere Informationen und Anmeldung über Heide
Rath, 0 74 33/ 70 6 9 oder E-Mail
psp.heide.rath@balingen.de.
generationen netz
balingen
Ein Themenschwerpunkt im generationen
netz balingen ist die quartiersnahe Versorgung. Darunter verstanden werden Selbstbestimmung und Lebensqualität bis ins
hohe Alter, Leben im vertrauten Wohnviertel in unterschiedlichen Wohnformen,
mit mehreren Generationen in der Nachbarschaft und Hilfsangeboten, die zusammen von Profis und Bürgern/Bürgerinnen
erbracht werden. Auf Einladung der Evangelischen Heimstiftung informiert die Referentin, Frau Dr. Kruth, vom evangelische
Johanneswerk/Nordrhein-Westfalen zum
Thema: „LoVe – Lokale Verantwortungsgemeinschaften für ein selbstbestimmtes
Leben bis ins hohe Alter!“
Sie gibt einen leb- und bildhaften Einblick
in verschiedene Quartiersprojekte. Zu dieser gemeinsamen Veranstaltung mit der
VHS Balingen, dem Evangelischen Bildungswerk, der Katholischen Erwachsenenbildung laden wir alle Interessierten
ein für Mittwoch, 22.04.2015, 0.00 Uhr
im Bürgerkontakt in der Filserstr. 9.
ZU VERSCHENKEN
. Rattan-Garderobe,
dunkelbraun
gut erhalten mit Schirmständer
und 6 Kleiderbügel, 2-teilig, 180 cm
x 50 cm; 4 Norm-Holztüren, kieferfuniert, gebraucht, 198 cm x 86 cm;
Mountain-Bike, Edelstahl, 26", 21
Gänge - Shimano
Tel.-Nr.: 53 23
. Funktionsfähiger Elektroherd mit 4
Herdplatten und Backofen
Tel.-Nr.: 3 71 91
3. 1 Schuhschrank, Nussbaum, 160 cm
x 50 cm; 1 Schuhtruhe, Nussbaum,
80 cm x 80 cm x 80 cm; 1 Tiefkühltruhe, 100 cm x 80 cm x 60 cm
Tel.-Nr.: 27 78 70
4. 1 Tiefkühltruhe, 80 cm x 80 cm x 80
cm
Tel.-Nr.: 2 12 21
5. 2
Gartenliegestühle,
Polster
großblumig grün/rot; 2 Kindersitzschalen fürs Auto; 1 Sandkasten,
Kunststoffmuschel, blau; 2 Camping-Liegestühle; 1 Englischkurs
auf 8 TonbandkassettenTel.-Nr.: 72
39
Interessenten an den o.g. Gegenständen
können sich direkt an den Schenker (nicht
nach 0.00 Uhr oder an Sonn- und Feiertagen) wenden.
Wer etwas zu verschenken hat, kann dies
bis spätestens Montag, 0.00 Uhr per
E-Mail: mitteilungsblatt@balingen.de mitteilen (telefonisch nur in Ausnahmefällen:
0 74 33/ 70- 5).
3
Die abzugebenden Gegenstände werden
wöchentlich veröffentlicht.
Die Veröffentlichung ist kostenlos.
BÜRGERMEISTERAMT BALINGEN
– Redaktion Mitteilungsblatt –
Programmvorschau der
Stadthalle Balingen:
Der neue Abonnement-Spielplan für die
Saison 05/06 ist z. Zt. in Bearbeitung
und liegt ab Mitte Mai bei der Verwaltung
und bei der Infothek im Rathaus Balingen
aus.
Der Vorverkauf für die Veranstaltungen
läuft ab Ende Mai.
Ticket-Hotline: 0 74 33/9 00 84 0.
Abonnements können bei der Verwaltung
der Stadthalle Balingen Tel.: 0 74 33/
9 00 84 03 eingezeichnet werden
Die nächsten Veranstaltungen im Vorverkauf:
Donnerstag, 6. April 05 – Suchtpotential „Alkopop 00 Vol. %!
Freitag, 7. April 05 – Himmelhoch und
Abgrundtief: Eine unterhaltsame Zeitreise
mit Musik
Sonntag, 9. April 05 – Kammerorchester Balingen: Jahres-Sinfoniekonzert
Mittwoch, . April 05 – ODYSEE
DANCE THEATRE: Carmen
Freitag, 4. April 05 – Stephan Bauer
“Warum Heiraten? – Leasing tut’s auch!“
Samstag, 5. April 05 – OG’s Dance
Crew: Tanzgala 05 „DANCE!“
Sonntag, 6. April 05 – Ralf Schmitz
“Aus dem Häuschen”
Donnerstag, 30. April 05 – Möwe &
Mozart, Komödie mit Peter Limburg und
Doris Kunstmann
Freitag, 0. Mai 05 – Klüpfel & Kobr
„my Klufti“
Samstag, 09. Mai 05 – Die Planeten
Montag, . Mai 05 – JMS – Gitarrenvorspiel der Klasse H. Striebel
Sonntag, 04. Oktober 05 – Dodokay
Mittwoch, 07. Oktober 05 – Gernot
Hassknecht
Donnerstag, . November 05 – Jogl
Brunner
Freitag, 0. November 05 – Martina
Schwarzmann
Donnerstag, 0. März 06 – ABBA Gold
Freitag, 7. Mai 06 – Amigos – Tournee
06
weitere Infos unter
www.stadthalle.balingen.de
Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen der Stadthalle Balingen und
der Messe Balingen:
Rathaus Balingen, Infothek, Färberstr.
2, 72336 Balingen:
Mo.- Do.: 8 – 8 Uhr, Fr.: 8 – 3 Uhr, Sa.:
9 – 3 Uhr
und Verwaltung Stadthalle: Mo. – Do. 8 –
Uhr, 4 – 6 Uhr, Fr. 8 – Uhr
Theaterkasse am Haupteingang der
Stadthalle Balingen:
Ab der 0.04.05 ist die Theaterkasse
nur noch zu den Abendkassen – jeweils Stunde vor Veranstaltungsbeginn – geöffnet.
Tickethotline: Tel.: 0 74 33/90 08-4 20
Mo. – Do.: 0 – Uhr, 4 – 6 Uhr, Fr.:
0 – Uhr, Sa.: 9 – 3 Uhr
4
Bei Veranstaltungen ist die Abendkasse jeweils 1 Stunde vor den Veranstaltungen – sowohl in der Stadthalle/
Theaterkasse als auch in der volksbankmesse - geöffnet.
Online reservieren:
www.stadthalle.balingen.de
Sicherheitstraining für Auto- und Motorradfahrer auf dem Verkehrs- und Sicherheitsgelände der Messe Balingen
• Veranstalter: ADAC Württemberg
Info und Termine: ADAC Stuttgart, Tel.:
07 / 80 0 97
• Veranstalter: Verkehrswacht Zollernalbkreis e. V.
Termine
und
Anmeldung:
Info,
www.vwzak.de oder Tel.: 0 74 33/
06 4
Donnerstag, 16., Freitag, 17. und
Samstag, 18. Juli 2015
Bang Your Head!!! Festival
Infos unter www.bang-your-head.de
Flohmärkte in der volksbankmesse Balingen
Samstags, jeweils von 8.00 – 6.00 Uhr
5. April 05
Anmeldungen beim jeweiligen Veranstalter (siehe Plakatierung/Zeitungswerbung)
Infos auch bei der Verwaltung der Stadthalle Balingen, Tel.: 0 74 33/90 08-0.
volksbankmesse:
Freitag, .09.05 – Kaya Yanar
Freitag, 04.03.06 – Dieter Nuhr
Marktplatz Balingen:
Freitag, 0.07. – ZZ TOP
Samstag,.07. – Dieter Thomas Kuhn
Frau Elisabeth Luise Verworn, Auf Schmiden 05, zum 79. Geburtstag; Herrn
Robert Fleischanderl, Simon-SchweitzerStraße 4, zum 7. Geburtstag; Herrn
Heinz-Rainer Walter Schroer, Mittnachtstraße /, zum 7. Geburtstag; Herrn
Wolfgang Haupt, Auf der Au , zum 7.
Geburtstag; Herrn Heinrich Weinbuch,
Karpfenstraße 67, zum 70. Geburtstag.
Am 17 April: Frau Helga Krause, GerhartHauptmann-Ring 4/, zum 80. Geburstag; Frau Luise Kraus, Ostdorfer Straße 83,
zum 95. Geburtstag; Herrn Günter Friedrich Renz, Am Stettberg 4 zum 73. Geburtstag.
Am 18 April: Frau Berta Anna Flad, Ostdorfer Straße 83, zum 87. Geburtstag.
Am 19 April: Frau Maria Szabo, Am
Schlichtebach 9, zum 84. Geburtstag;
Herrn Peter Schramm, Senefelderstraße ,
zum 77. Geburtstag; Frau Hiltrud Magdalena Leipp-Wagner, Auf Schmiden 5,
zum 74. Geburtstag; Herrn Karl Wiedenmeier, Donaustraße 56, zum 88. Geburtstag; Frau Christa Eiß, Ostdorfer Straße 77,
zum 76. Geburtstag.
Am 20 April: Frau Emilia Aman, Bohnenbergerstr. 3, zum 86. Geburtstag; Frau
Marianne Fuoß, Ostdorfer Straße 83, zum
79. Geburtstag; Frau Renate Hilde Schneider, Am Schlichtebach 35, zum 74. Geburtstag; Herrn Dr. Hans Reimlinger, Böcklinweg 3, zum 9. Geburtstag; Herrn Erwin Stellwag, Franz-Werfel-Weg , zum
75. Geburtstag.
Am 21 April: Herrn Theodor Kandler, Etzelbachstr. 9/, zum 84. Geburtstag;
Frau Margarete Luise Kunz, Stockackerstraße 4, zum 8. Geburtstag; Frau Natalia Kel, Zollernstraße 5, zum 76. Geburtstag; Herrn Helmut Karl Walter, Kinzigstraße 7, zum 74. Geburtstag.
Am 22 April: Herrn Heinrich Nutz, Zollernstraße , zum 76. Geburtstag; Herr Erwin Schlagenhauf, Weberstraße 0, zum
78. Geburtstag.
Zehntscheuer Balingen:
Die Zehntscheuer Balingen beherbergt
nicht nur das Heimatmuseum und die Friedrich-Eckenfelder-Galerie, sondern bietet
auch Raum für abwechslungsreiche Sonderausstellungen.
Eintrittspreise: Frei ins Heimatmuseum und
Eckenfelder-Galerie
Samstag, 22. November – Sonntag, 26.
April 2015
PuppenWelten – Stuben – Küchen –
Kaufläden
Di. – So., Feiertage 4.00 – 7.00 Uhr
Eintrittspreis: € 3,–, Gruppen ab 0 Personen € ,–, Schüler/Studenten € ,50, Familienkarte € 7,–
Infos www.balingen.de
Rathausgalerie Balingen:
29. Januar 2015 – 30. Mai 2015
Helga Rost-Haufe
Malerei und Skulpturen
Öffnungszeiten der Ausstellung:
Mo. – Do. 8.00 – 8.00 Uhr, Fr. 8.00 –
3.00 Uhr, Sa. 9.00 – 3.00 Uhr
Eintritt frei
Wir gratulieren herzlich:
Am 16 April: Frau Irene Schneider, Bohnenbergerstraße , zum 77. Geburtstag;
Bei Interesse und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den unten
angegebenen Kontakt.
Informationen zum Waldkindergarten
unter:
Waldkindergarten Balingen e.V.
Telefon: 0 74 33/7 08 7
E-Mail: infos_hp@waldkindi-balingen.de
www.waldkindi-balingen.de
seit . Mai:
Pfarramt.Balingen.Ost@elkw.de
Kirchengemeinde Balingen Auf Schmiden
Kontakt: Pfarrer Braunmiller im Pfarramt
Engstlatt, Tel.: 0 74 33/ 6 66 E-Mail:
Pfarramt@engstlatt-evangelisch.de.
Die
Opfergaben der Gottesdienste in Engstlatt
werden gemäß dem Engstlatter Opferplan
erbeten.
Mittwoch, 15. April
6.00 Uhr Gemeindehaus Stadtmitte,
Mütterkreis
9.30 Uhr Gemeindezentrum Auf Schmiden, Frauenkreis – Über Brücken gehen –
wie kommen wir mit Neuem und Unbekanntem zurecht. Referent: Artur EgleTheurer
Donnerstag, 16. April
.00 Uhr Gemeindehaus Stadtmitte, Essen und Mehr, Mittagstisch für alle
4.30 Uhr Johann-Tobias-Beck-Haus, Seniorennachmittag – „Sagen Sie mal, Herr
Luther … mit dem Reformator im Gespräch“ mit Artur Egle-Theurer
4.30 Uhr Gemeindezentrum Auf Schmiden, Seniorennachmittag – „Eine Filmreise
nach Jordanien und Israel“ mit Pfarrer
Christoph Braunmiller.
9.30 Uhr Engstlatt, Sitzung des Kirchengemeinderates Balingen Auf Schmiden
und Engstlatt
Wochenspruch: Christus spricht: Ich bin
der gute Hirte. Meine Schafe hören meine
Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen
mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.
(Johannes 0,a 7 - 8a)
Sonntag, 19. April
8.5 Uhr Friedhofkirche, Gottesdienst
(Schöberl)
9.5 Uhr Engstlatt, Gottesdienst (Renz)
9.45 Uhr Stadtkirche, Gottesdienst,
anschließend Kirchencafé (Schöberl)
0.30 Uhr Gemeindezentrum Auf Schmiden, Gottesdienst (Günder)
Die Opfergaben werden für besondere gesamtkirchliche Aufgaben der EKD (Evangelischen Kirche Deutschland) erbeten.
Dienstag, 21. April
0.00 Uhr Gemeindehaus Stadtmitte, Bibelstunde
.00 Uhr Gemeindehaus Stadtmitte, Essen und Mehr, Mittagstisch für alle
5.00 Uhr Johann-Tobias-Beck-Haus,
Tanzkreis
9.00 Uhr „Segen um Sieben“ im Andachtsraum Krankenhaus (Schwester Sylvia Maria)
Donnerstag, 23. April
.00 Uhr Gemeindehaus Stadtmitte, Essen und Mehr, Mittagstisch für alle
Evangelische Kindergärten
Evang. Gesamtkirchengemeinde
Balingen
Informationen über die wöchentlichen
Gruppen und Kreise erhalten Sie gerne
über das Gemeindebüro oder auch über
unsere Homepage:
www.balingen-evangelisch.de
Stadtkirchengemeinde
Kontakte:
Pfarramt 1, Dekan Beatus Widmann
Gemeindebüro der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde, Charlottenstr. 6;
Tel.: 0 74 33/70 0, E-Mail:
Gemeindebuero.Balingen@elkw.de
Pfarramt 2, Pfarrerin Kristina Reichle,
Hermann-Rommel-Str. 48, Tel.: 5 67,
E-Mail:
Pfarramt.Balingen.Stadtkirche-@elkw.de
Kirchengemeinde Balingen-Ost
Kontakt: Pfarrerin Angelika Schoblocher,
Mozartstr. 35, Tel.: 0 74 33/7 86, E-Mail:
Stadtmitte, Hermann-Berg-Str. 11
Kinderhaus Längenfeld, Händelstr. 29
Montags: Besuch unserer Vorlesepatin;
dienstags: Schachkurs; mittwochs: Turnen; freitags von 8.00 Uhr bis 0.00 Uhr
ist das Elterncafé geöffnet.
Schmidikus, Pommernweg 2
Freitags ist immer Bewegungstag, montags Chor und mittwochs um 3.30 Uhr
ist Kinderturnen in der Turnhalle, Treffpunkt dazu ist im Kindergarten.
Süddeutsche
Gemeinschaft Balingen
(innerhalb der evang. Landeskirche)
Treffpunkt:
im Johann-Tobias-Beck-Haus Balingen
(kleiner Saal), Mozartstr. 35/ (Zufahrt
über Kreutzerstraße)
Jeden Freitag
0.00 Uhr Versammlung – Herzliche Einladung!
Kontaktadressen:
Gemeinschaftspastor Marco Görtler
Tel. (0 74 33) 38 6 87
Weitere Infos: Hansjörg Wieber
Tel. (0 74 33) 6 88
Kath. Heilig GeistGemeinde Balingen
Eine ausführliche Veröffentlichung der aktuellen Termine sowie die Übersicht über
Gruppen und Aktivitäten finden Sie in unserem Mitteilungsblatt, dem „Blick in die
Gemeinde“, oder unter
www.hl-geist-gemeinde-balingen.de.
Nutzen Sie unsere Kontakte, wir freuen
uns auf Sie im Pfarrbüro, Heilig-GeistKirchplatz , Tel. 0 74 33/96 7 00, Fax
0 74 33/9 67 0 9, E-Mail:
HlGeist.Balingen@drs.de
Öffnungszeiten des Pfarrbüros:
Montag – Freitag von 8.00 – .00 Uhr
und Montag – Donnerstag von 4.00 –
6.00 Uhr
Donnerstag, 16.04.
8.00 Uhr Rosenkranzgebet
Freitag, 17.04.
9.35 Uhr Eucharistiefeier im Haus am
Stettberg
Samstag, 18.04.
8.30 Uhr Eucharistiefeier
Sonntag, 19.04.
0.00 Uhr Erstkommunionfeier
.45 Uhr Eucharistiefeier in Kroatisch
8.00 Uhr Dankandacht
Dienstag, 21.04.
9.00 Uhr „Segen um sieben“ im Andachtsraum Krankenhaus
Mittwoch, 22.04.
9.00 Uhr Eucharistiefeier
Donnerstag, 23.04.
7.00 Uhr Eucharistiefeier in der Seniorenresidenz an der Eyach
8.00 Uhr Rosenkranzgebet
Informationen über unsere Gruppen
(Kinder- und Jugendgruppen, Frauenkreis,
Seniorenkreis und Chöre) erhalten Sie im
Pfarrbüro, Tel. 96 7 00 und auf unserer
Homepage:
www.hl-geist-gemeinde-balingen.de
DPSG-Pfadfinder
Stamm Heilig Geist
Gruppentreffen der Pfadfinder:
Wichtelmeute: Donnerstag 7.45 –
9.5 Uhr
Wölflingsmeute: Donnerstag 6.5 –
7.45 Uhr
Jungpfadfinder (Jüngere): Montag
8.30 – 0.00 Uhr
Jungpfadfinder (Ältere): Mittwoch
8.00 – 9.30 Uhr
Pfadfindertrupp: Donnerstag 9.30 –
.00 Uhr
Rover-Runde: Freitag ab 9.30 Uhr
Nähere
Infos
unter
www.dpsgbalingen.de
Evangelischmethodistische Kirche
Christuskirche Balingen
Neige 34
Pastor Reinhold Twisselmann
Telefon: 0 74 33/ 9
Hermann-Rehm-Straße Donnerstag, 16.04.
5.00 Uhr Frauentreff; Thema: „Dass das
Leben dir glückt“ mit Hanna-Ruth Eberhardt
9.00 Uhr Posaunenchor in Friedenskirche
Frommern, Kurt-Schumacher-Str. Freitag, 17.04.
8.00 Uhr Teeniekreis in Friedenskirche
Frommern, Kurt-Schumacher-Str. 0.00 Uhr Jugendkreis in Friedenskirche
Frommern, Kurt-Schumacher-Str. Samstag, 18.04.
9.30 Uhr Kirchlicher Unterricht
Sonntag, 19.04.
9.30 Uhr Gottesdienst, parallel dazu Kinderkirche (Sonntagsschule)
9.00 Uhr Konzert im Zelt mit Cae + Eddy
Gauntt
Montag, 20.04.
bis 6.04. Zelttage in Albstadt
– (siehe auch unter EmK Friedenskirche
Frommern und EmK Johanneskirche Streichen)
Seien Sie herzlich willkommen!
Gemeinde Gottes
Deutschland KdöR
Samstag, 18. April
5.30 Uhr
Royal Rangers
Sonntag, 19. April
9.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl,
Kindergottesdienst
Montag, 20. April
4.30 Uhr Seniorennachmittag
Mittwoch, 22. April
9.30 Uhr Gebetszeit
Vorschau
Donnerstag, 07. Mai, Regionaler Seniorentag in Trossingen
Samstag, 09. Mai, 0.00 Uhr, Regionaler
Mitarbeitertag in VS
Hilfswerk Samariterdienst; am ersten
Samstag im Monat zwischen .00 Uhr
und .00 Uhr können Altkleider für Samariterdienst abgegeben werden.
Weitere Informationen Gemeinde Gottes
KdöR unter www.gemeindegottes-balingen.de
Gemeinde Gottes Balingen Pastor Helmut
Wochner Tel. 0 74 7/9 57 5
Evang.-Freikirchliche
Gemeinde (Baptisten) Balingen
Bahnhofstraße 6
Freitag, 17. April
7.00 Uhr Jungschar
7.00 Uhr Teeniekreis
9.00 Uhr Jugendkreis
Samstag, 18. April
9.00 Uhr Gebetsabend
Sonntag, 19. April
9.30 Uhr Segnungsgottesdienst (N. Monschau)
parallel Sonntagsschule
Mittwoch, 22. April
0.00 Uhr Bibel konkret: Texte aus dem alten Testament
Nähere Informationen unter www.efg-balingen.de oder bei Pastor N. Monschau,
tel. 0 74 36/9 85 93
Neuapostolische Kirche
Balingen
Behrstr. 64
Sonntag, 19. April
9.30 Uhr Gottesdienst
Mittwoch, 22. April
0.00 Uhr Gottesdienst
Aktuelles auch im
www.nak-balingen.de
Internet
unter
Gäste sind sowohl zu Gottesdiensten als
auch zu Veranstaltungen der Neuapostolischen Kirche jederzeit herzlich willkommen.
Jehovas Zeugen in Balingen
Königreichssaal Simon-Schweitzer-Str. 3,
Telefon 3 8 oder 33 73
Zu folgenden öffentlichen Vorträgen über
aktuelle biblische Themen sind interessierte Personen jederzeit willkommen:
Samstag, 18. April
8.00 Uhr Verändert die Wahrheit dein
Leben?
Sonntag, 19. April
Wohin führen die ständigen Veränderungen? Auf der Weltbühne gibt es auf jedem
Gebiet ständig Veränderungen. Und sie
werden immer schneller. Die Bibel ist da
ganz realistisch.„Die Szene dieser Welt
wechselt“, sagt sie (. Korintherbrief 7,3)
Viele haben daher Ängste, was die Zukunft bringt. Der reisende Prediger Peter
Wagner wird daher als Höhepunkt einer
Besuchswoche, die er gemeinsam mit seiner Frau in der Balinger Gemeinde verbringt, zu folgendem Thema Stellung beziehen
0.00 Uhr Die Szene dieser Welt wechselt
.30 Uhr Biblischer Vortrag in russischer
Sprache
Nach jedem Vortrag findet ein Bibel- und
Wachtturmstudium in Form von Fragen
und Antworten statt. Thema dieser Woche: Uns Jesus zum Vorbild nehmen: sein
Mut und sein Urteilsvermögen (. Petrusbrief ,8). Der Eintritt ist frei, es findet
keine
Kollekte
statt.
Mehr
auf
www.jw.org
Bündnis 90/
Die Grünen
Der Balinger Ortsverband und die Fraktion
der Grünen im Stadtrat werden in diesem
Jahr eine „Tour de Städtle“ durchführen.
Mit den Ortsvorstehern wurden über das
Jahr 05 Termine vereinbart und bis auf
Heselwangen und Engstlatt sind alle Termine fix. Jeder Ortsteil von Balingen hat
seine besonderen Baumaßnahmen oder
sonstige Anliegen und Vorhaben. Die Balinger Grünen möchten sich ausführlich informieren und nach jedem offiziellem Termin noch mit dem Ortsvorsteher, Ortschaftsräten und interessierten Bürgerinnen und Bürgern in lockerer Atmosphäre
zusammen kommen.
Wir laden zu unserem ersten Termin am
Montag, 20.04.2015 recht herzlich nach
Zillhausen ein. Treffpunkt ist 7.00 Uhr
am Rathaus. Für weitere Infos bitte melden bei Erwin Feucht, Benzstr. 3, 7336
Balingen, 0 6/ 90 39 76 oder E-Mail: erwin@feucht-privat.com.
Volkshochschule
Balingen
Folgende Angebote Ihrer Volkshochschule Balingen beginnen in Kürze:
Montag, 20. April
Vortrag Ehegattentestamente, Referent:
Dr. Sascha Straub, Stadthalle Balingen,
0.00 bis .30 Uhr
Dienstag, 21. April
vhs-Kolleg Allgemeinbildung Philosophie –
René Descartes mit Dr. Volker Spierling, mal dienstags, 8.00 bis .00 Uhr
Zumba Fitness für Erwachsene und Jugendliche ab 6 Jahren mit Carolin Thiele,
-mal dienstags, 9.00 bis 0.00 Uhr
Portugiesisch (Brasil.) für Anfänger ohne
Vorkenntnisse mit Solange Fischer Bernardino, -mal dienstags, 8.00 bis 9.30
Uhr
Donnerstag, 23. April
Neue Rückenschule nach KddR mit Sibylle
Sting, 9-mal donnerstags, 07.5 bis 08.5
Uhr
Vortrag Tinnitus – erfolgreich gegen Ohrgeräusche, Referent: Facharzt Georgios
Chalkiadakis, Stadthalle Balingen, 0.00
bis .30 Uhr
Freitag, 24. April
Wellness Painting – mit Malen zur Ruhe
kommen – Acryl- und Pastellmalerei mit
Monika Broghammer, 4-mal freitags,
8.30 bis 0.30 Uhr
Hot & spicy – Aromen vom Feinsten mit
Helmut Hering, 9.00 bis 3.00 Uhr
Samstag, 25. April
… und plötzlich wird vieles leichter! Die
Entdeckung der inneren Schalter mit Peter
Bergholz, 0.00 bis 7.00 Uhr
Nordic Walking mit Karin Heinzelmann,
Samstag und Sonntag, 5.00 bis 6.30
Uhr
Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon (0 74 33) 9 08 00 oder
im Internet unter www.vhs-balingen.de.
TSG Balingen e. V.
Kursangebote der TSG Balingen bis zu
den Sommerferien 2015
Sanft in den Morgen starten/Pilates
Einsteiger
Mittwoch, 5.04. – .07.05, 8.0 –
9.0 Uhr‚ Gymnastikraum Längenfeld
Gesunder Rücken
Mittwoch, 5.04. – .07.05, 9.30 0.30 Uhr‚ Gymnastikraum Längenfeld
Bewegt & fit auch über 60
Mittwoch, 5.04. – .07.05, 0.40 –
.40 Uhr‚ Gymnastikraum Längenfeld
Pilates Fortgeschrittene
Mittwoch, 5.04. – .07.05, 8.40 –
9.40 Uhr‚ Gymnastikraum Längenfeld
Eltern-Kind-Turnen
Dienstag, 4.04. – .07.05, 5.45 –
7.00 Uhr‚ Schmidenturnhalle Balingen
Gesundheitssport für Frauen und
Männer 50-plus
Montag, 3.04. – 7.07.05, 8.30 –
0.00 Uhr, Turn- und Festhalle Ebertstraße
Gesund und Fit
Dienstag, 4.04. – 8.07.05, 0.30 –
.45 Uhr‚ Schmidenturnhalle Balingen
Bewegen statt schonen – Rücken aktiv
Montag, 3.04. – 06.07.05, 9.00 –
0.00 Uhr‚ Gymnastikraum Längenfeld
G.U.T. – Gesund und trainiert:
Mittwoch, 5.04. – 0.07.05, 0.00 –
.5 Uhr‚ Gymnasiumturnhalle Balingen
Für Interessierte, die erstmals ein Kursangebot belegen möchten, ist eine Anmeldung vorab erforderlich unter Tel.
0 74 35/3 08 oder 0 74 33/38 35 4.
Mehr Informationen und Kursbeschreibungen finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.tsg-balingen.de.
TSG Vorstandschaft
gez. Ute Hirthe
TSG Balingen
Rehabilitations-Sport-Gruppe
Sport nach Schlaganfall – Reha-Sport
gegen Rücken-Gelenk- und Muskelbeschwerden
Sie erhalten von Ihrem Arzt eine Verordnung für den Rehabilitations-Sport, die
5
von den Krankenkassen genehmigt werden sollte und somit auch bezahlt wird.
Unsere Übungszeiten in der Kreissporthalle in Balingen: jeweils dienstags von
8.5 bis 9.5 Uhr und von 9.30 bis
0.30 Uhr.
Schwimmen und Wassergymnastik: im
Eyachbad Balingen: freitags von 0.5 bis
.5 Uhr für die Reha-Sport-Gruppe. Wir
freuen uns auf Ihren Besuch.
Kontaktadresse: Heinz-Dieter Fett, Ölbergstraße 4, 7336 Balingen, Telefon
0 74 33/ 38 69.
JSG BalingenWeilstetten
Werte Handballfreunde, am kommenden
Wochenende finden folgende Spielpaarungen statt:
Samstag, 18. April 2015
Sepp-Hipp-Halle in Fridingen/Donau
3.00 Uhr gem. Jugend E Aufsetzerball,
JSG Bal-Weilst – TSV Geislingen
Sonntag, 19. April 2015
Sporthalle in Schömberg
3.00 Uhr gem. Jugend E Bezirksliga 4,
JSG Bal-Weilst – TV Hechingen
Musikverein Balingen
Termine bis Mai
6.04.05
Auftritt beim MV Bösingen 5.00 – 7.00 Uhr
5.-7.05.05 Landesmusikfest in Karlsruhe
Probenzeiten in der Längenfeldschule:
Schülerorchester
freitags, von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr in einem Klassenzimmer
Jugendorchester
donnerstags, von 8.30 Uhr bis 9.45 Uhr
im Musiksaal
Großes Blasorchester
donnerstags, von 0.00 Uhr bis .00 Uhr
im Musiksaal
Schwäbischer
Albverein e. V.
Ortsgruppe Balingen
Von Stein über Lindich und zurück
Der Schwäbische Albverein unternimmt
am Sonntag, 19. April eine Wanderung
bei Stein. Treffpunkt ist um .00 Uhr
beim Ewaldhaus. Einkehr ist im Adler in
Weilheim. Wanderführer sind Ingrid Gawlik und Rudolf Hoemensch. Auskunft unter 0 74 33/9 55 66 . Gäste sind wie immer willkommen.
Wanderung nach Onstmettingen zur
Gauversammlung am Sonntag, 26.
April 2015
Treffpunkt um .00 Uhr beim Ewaldhaus. Wir fahren mit Privatautos zum Zitterhof-Parkplatz.
Wandern am unteren Traufweg nach
Onstmettingen. Wegstrecke ca. 4 km.
Nichtwanderer fahren ab Zitterhofparkplatz dann direkt nach Onstmettingen.
Wir besuchen die Gauversammlung des
Zollergaues in der Festhalle in Onstmettingen. Bewirtung und Mittagessen, Kaffee
und Kuchen. Musikalische Unterhaltung
durch den Musikverein Onstmettingen.
Beginn der Veranstaltung um 3.30 Uhr.
Programm: Grußworte, Berichte, Ehrungen, Bekanntgaben zum Wanderjahr.
Gauobmann Ungar ladet alle Albvereinsmitglieder des Zollergau und Gäste herzlich ein und wünscht allen Gruppen eine
schöne Wanderung nach Onstmettingen.
6
Nach der Veranstaltung wandern wir auf
dem Höhenweg von Onstmettingen
zurück zum Ausgangspunkt ZitterhofParkplatz. Wegstrecke ca. 3 km. Weitere
Infos bei Wanderführer Werner Blochinger. Tel: 34 80.
Sängerbund Balingen
Dienstag, 21. April
0.00 Uhr, Singstunde im Zollernschloss.
Dienstag, 28. April
0.00 Uhr, Singstunde im Zollernschloss.
www.saengerbund-balingen.de
Schachverein
Balingen e. V.
Schach-Landesliga:
SV Rottweil – SV Balingen = 3 : 5
SG Tuttlingen – SV Balingen = 5,5 : ,5
Verbandsliga, wir kommen!?
Nach der hochnotpeinlichen Heimniederlage gegen Gosheim fuhr man mit gemischten Gefühlen zum Auswärtsspiel
nach Rottweil. Zwei Stammkräfte – Markus Geiger und Manfred Haller – fehlten
urlaubsbedingt. Nach bereits zwei Stunden einigten sich Karl Heinz Müller und
Dr. Mario Holderied mit ihren Gegner auf
remis. Beide hatten sich in ihren Endspielen festgefahren. Nach zweieinhalb Stunden musste Thomas Gomer, der sein Endspiel mit Gewalt gewinnen wollte, die Segel streichen. Das fing ja schon mal wieder
gut an. Aber noch vor der ersten Zeitkontrolle konnte Dieter Gomer seine überlegene Stellung zum Sieg führen. Nach Bauerngewinn und Königsangriff hatte sein
Gegner der aktiveren Figurenstellung
nichts mehr entgegenzusetzen. Kurz darauf konnte auch Jürgen Muschkowski einen Sieg vermelden. Sein Gegner opferte
am Königsflügel etwas unmotiviert eine
Leichtfigur für zwei Bauern und es war
nunmehr eine Frage der Technik, die Partie zu entscheiden. Die drei noch laufenden Partien mussten nun allesamt in allgemeiner Zeitnot über die erste Bedenkzeit
geführt werden. Hieraus ging Dr. Bernd
Volz mit Vorteil hervor. Er hatte schon
durch seinen Mattangriff eine Leichtfigur
erobert und konnte die Partie, nach heftiger Gegenwehr seines Gegners, im Endspiel gewinnen. Und nachdem Bernd
Jauch ein höchst kompliziertes und lehrreiches Bauernendspiel zum Unerntschieden
führen konnte, stand der Gesamtsieg für
die Balinges erste Mannschaft fest. Darauf
hin einigte sich auch Klaus Bender mit seinem Kontrahenten auf ein Remis. Nachdem der schärfste Rivale um den Aufstieg,
Rangendingen, seine Begegnung verloren
hat (Unser Dank und unsere Bewunderung gehen nach Albstadt!), sollte der
Vorsprung an Brettpunkten gegenüber Bisingen zur Meisterschaft ausreichen. Allerdings ist hier ein Sieg gegen Horb im letzten Heimspiel Pflicht!
Balingens zweite Mannschaft musste leider gegen den Tabellenvorletzten Tuttlingen eine Niederlage hinnehmen und ist
damit schon vor dem letzten Spiel aus der
Landesliga abgestiegen.
Chorprobe:
Ab diese Woche wieder donnerstags im
Landjugendheim Balingen, Geislinger Str.
7/ – auf dem kleinen Heuberg. um
0.00 Uhr. Bitte weiter kräftig mit der CD
zuhause üben! Neue Interessenten sind jederzeit eingeladen und werden herzlich zu
einer Schnupperprobe begrüßt.
Coole Songs & nette Leute!
ist unser Motto. Unser Repertoire beinhaltet vorwiegend englischsprachige Songs
der 50er bis 70er Jahre. Weitere Infos unter: www.oldiechor.de
Für das Konzert am 25. April 2015 …
in der Kulturscheune in Erlaheim gibt es
noch paar Restkarten. Eintritt 5 €. Karten
erhalten Sie bei allen Punkt-Filialen und
dem Team der Kulturscheune H5. Auf Ihr
Kommen freuen wir uns.
Boogie Freunde
Balingen e. V.
Boogie-Woogie ist ein flotter Tanz, der
Kondition und Konzentration fördert. Wir
üben aber nicht nur Technik, Figuren und
die Musik zu interpretieren, das Training
soll auch Spaß machen und wir besuchen
so oft wie möglich gemeinsam Tanzveranstaltungen. Lasst die Petticoats rascheln …
Unsere Trainingszeiten
– mittwochs ab 0.5 Uhr, Festhalle in
Engstlatt, auf der Halde – freitags ab 0.00 Uhr in der Gymnastikhalle der Grund- und Hauptschule in
Frommern.
Gäste sind beim Training jederzeit willkommen, schnuppert mal rein!
Aktuelles findet man immer brandheiß auf
unserer Homepage:
www.boogie-freunde-balingen.de
Zur Mitgliederversammlung am Freitag,
17.04.2015 um 9.30 Uhr im Naturfreundehaus in Balingen sind alle Mitglieder
herzlich eingeladen.
Bergsteigergruppe Balingen
(Sektion Ebingen) des
Deutschen Alpenvereins
(DAV) e. V.
Jahreshauptversammlung der Sektion
Ebingen am Freitag, 17. April 2015, Beginn 9.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Spitalhof Ebingen. Berichte, Nachwahlen und Jubilar Ehrung. Alle Mitglieder
sind herzlich eingeladen! Verantwortlich:
Andreas Thiel.
Skitouren um die Amberger Hütte in
den Stubaier Alpen von 17. bis
19.04.2015 zum Hinteren Daunkopf
(3.5 m), Kuhscheibe (3.89 m), Aufstiege bis .00 Hm. Anmeldung bei DAV
Geschäftsstelle, Tel.: 0 74 3/34 80; Anmelde-Nr.: 4. Vorbesprechung am
4.04.05 um 0.00 Uhr im Bürgerturm
Ebingen. Tourenführer: Frank Mayer und
Michael Maier.
Jugend Klettergruppe – Anklettern im
Donautal von 17. bis 19.04.2015 auf dem
Ebinger Haus. Verantwortlich: Jana Kästle.
Stadtputzete in Balingen – Balingen
räumt auf – Let’s clean Europe! Samstag, 18. April 2015. Treffpunkt 8.45 Uhr
am Austadion Balingen. Bitte Arbeitshandschuhe mitbringen, Zangen werden gestellt. Ende gegen .00 Uhr, dann Vesper
beim Bauhof. Verantwortlich: Eugen
Schöller.
Alpine Ausbildung – Auf Tour mit GPS
und Smartphone am Samstag, 18.
April 2015. Beginn: 0.00 Uhr in der Philipp-Matthäus-Hahn Schule Balingen,
Steinachstr. 9, Raum F06. Ausbilder:
Frank Härter.
Konditionsgymnastik 20.04.2015 ab
0.00 Uhr Eberthalle Balingen mit Jasmin
Hörter.
Balinger Tag – Wanderung und Bergsteiger-Hock am Dienstag, 21. April
2015. Wanderung: Start 4.00 Uhr beim
Ewald Haus Verantwortlich: Gerhard Rottenanger. Abendessen und gemütliches
Beisammensein ab 8.00 Uhr im Ewald
Haus. Verantwortlich Thea Richter und
Team.
Wanderung der Senioren Gruppe von
Wessingen – Weilheim – Schloss Lindich
zum Martinsberg am Dienstag, 21. April
2015. Wanderleiter: Eugen und Annerose
Daub.
DAV Klettertreff im Kletterzentrum
„Vertical“ am Mittwoch, 22. April 2015
ab 8.30 Uhr.
Skitouren um die Franz-Senn-Hütte
(.47 m) in den Stubaier Alpen von 23.
bis 26. April 2015. Anmeldung bei DAV
Geschäftsstelle, Tel.: 0 74 3/34 80. Anmelde-Nr.: 5 Telefonische Vorbesprechung nach Anmeldung. Tourenführer:
Roland Schwenk und Ritschy Kimpel.
Anmeldetermine bei Geschäftsstelle,
Tel.: 0 74 31/34 80 / alpenverein_ebingen@t-online.de:
bis 19.04.2015 für: Einführung in das Geocaching am 09.05.05, Anmelde-Nr.: 4;
bis 19.04.2015 für: Arlberg und Verwall
Tour am 6.-3.07.05, Anmelde-Nr.:
40;
bis 23.04.2015 für: MTB im Hochschwarzwald am 0. – .06.05, Anmelde-Nr.: 5.
Akkordeon-Orchester
Balingen e. V.
Mitgliederversammlung mit Neuwahlen
Das Akkordeon-Orchester Balingen e.V.
lädt am Mittwoch, 22. April 2015 um
0.00 Uhr zur Mitgliederversammlung in
den Saal des Zollernschlosses in Balingen
ein. Die Tagesordnung sieht folgende
Punkte vor: Begrüßung und Totengedenken, Bericht der Dirigentin, Bericht der
Schriftführerin, Bericht des Kassiers und
der Kassenrevisoren, Entlastung, Bericht
der Vorsitzenden, Entlastung der Vorstandschaft, Neuwahlen, Ehrungen, Anträge und Verschiedenes, Erhöhung des
Mitgliedsbeitrages. Herzliche Einladung!
Jugendorchester
Mittwoch von 8.45 bis 9.45 Uhr
1. Orchester
Mittwoch von 0.00 bis .00 Uhr
Jeweils im Schützenhaus Heselwangen
Hobbygruppe
Mittwoch von 0.00 bis .00 Uhr im „Alten Landratsamt“
Akkordeonunterricht
Montag bis Freitag
Musikgarten und Musikalische Früherziehung und Melodica
Schnuppern Sie einfach mal unverbindlich
und kostenlos bei uns rein!
Infos und Anmeldung unter Tel.: 0 74 33/
9 55 74 45 oder 0 7/7 93 73 86
Fotofreunde
Balingen e. V.
Einladung zu einem GrundlagenWorkshop „Blitz-Fotografie“
Am Montag, 20.04.2015 bieten die Fotofreunde Balingen wieder einen öffentlichen, kostenlosen Workshop an. Thema
ist dieses Mal der Einsatz eines Blitzes.Egal
ob es vom internen oder von einem aufgesteckten Kompaktblitzgerät erzeugt wird,
Blitzlicht liefert in allen Lebenslagen eine
zusätzliche Beleuchtung, die sich für krea-
tive Bildkompositionen genauso eignet,
wie für das Einfangen einer rasanten Bewegung. Wer sein Blitzgerät beherrscht
schafft harmonische Beleuchtungen mit
einer gut abgestimmten Mischung aus
Blitz- und Umgebungslicht.
Aber der gekonnte Einsatz eines Blitzgeräts erfordert etwas technisches Wissen
– und um dieses soll es in diesem Vortrag
gehen.
Veranstaltungsort ist das Bürgerhaus Endingen (. Stock), Beginn ist um 9.30
Uhr, die Veranstaltung ist wie immer kostenlos.
Fotofreunde-Balingen e.V.
Förderverein Neue Orgel
Heilig-Geist-Kirche
Balingen e.V.
Orgelwein und Blumenzwiebeln
Am Samstag, 8.04.05, verkauft der
Förderverein Neue Orgel Heilig-GeistKirche e.V. auf dem Wochenmarkt wieder
seinen Orgelwein. Außerdem werden,
rechtzeitig zur Pflanzzeit, Gladiolenzwiebeln verschiedener Farben gegen eine
Spende zum Mitnehmen angeboten.
Diese Blumenzwiebeln-Aktion ermöglicht
uns die Gärtnerei Brobeil aus Geislingen,
die uns dazu 000 Gladiolenzwiebeln gespendet hat. Der Erlös aus dem Orgelwein-Verkauf und der BlumenzwiebelnAktion kommt der neuen Orgel zugute.
Line-Dance Gruppe
„Sunshine-Dancer”
Sunshine-Dancer line dance & mehr
Neuer Anfängerkurs hat kürzlich begonnen …
Lust Line Dance mal zu probieren?
Zwei mal schnuppern erlaubt. Keinerlei
Vorkenntnisse erforderlich.
Die richtigen Schritte lernst Du bei uns.
Donnerstag: 19.00 – 20.00 Uhr
zusätzlich inklusiv gemeinsames Tanzen
0.00 – 0.30 Uhr
Für Fortgeschrittene: jeden Donnerstag
von 0.00 – .00 Uhr
Wo: im Gymnastikraum in der Längenfeldhalle Schulzentrum Balingen
Schaut doch einfach mal vorbei. Wir
freuen uns auf Dich.
Bei Interesse einfach mit uns Kontakt aufnehmen.
Kontakt:
www.sunshine-dancer-balingen.eu
Tel. Willi 0 74 33/ 0 79 47, Mobil 0 78/
9 3 37,
Vereinshandynr.
0 5/
56 64
hierzu herzlich eingeladen. Wenn zur Teilnahme unser Fahrdienst benötigt wird,
bitten wir rechtzeitig um Nachricht unter
obenstehender Büronummer.
Der Verein für mehr Lebensqualität
und besseres Wohlbefinden
Wir bieten an: Gymnastik gegen schmerzende Gelenke, Rückenprobleme und andere orthopädische Beschwerden.
– Zusätzliche Kursstunde am Dienstag –
Beispiele für Kurszeiten:
Montag
0.30 Uhr und 0.30 Uhr
Dienstag 0.30 Uhr und 7.30 Uhr
Donnerstag 0.30 Uhr und 6.30 Uhr
Eine Verordnung für diese Kurse erhalten
sie von ihrem Arzt – die Gebühren übernimmt ihre Krankenkasse.
Weitere Informationen erhalten sie von
unseren anerkannten und zertifizierten
Fachtrainern und unter
rehasport-balingen@web.de.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ihr
REHA-Sport Balingen e.V.
Am Bangraben 3, 7336 Balingen, Tel.:
0 74 33/99 90 90 (im INJOY Balingen)
Gesundheits- und
Rehasportverein
Baden-Württemberg e.V.
Abt. Balingen
Reha-Sport & Aqua-Reha-Sport
Reha-Sport für orthopädische Beschwerden (auch im Wasser)
Zeiten:
Aqua-Reha-Sport
Montag
6.45 Uhr und 9.35 Uhr
Mittwoch
8.5 Uhr, 9.05 Uhr und
8.00 Uhr
Freitag
8.00 Uhr
Reha-Sport
Freitag
6.00 Uhr
Auf Anfrage bei Ihrem Arzt, erhalten Sie
eine Verordnung für die Kurse.
Informieren Sie sich über unser Angebot,
Telefon: 0 74 33/ 63 7.
Ihr Rehasportverein Baden Württemberg
e.V.
VdK Sozialverband
Baden-Württemberg
Ortsverband Balingen
Der Sozialverband VdK, Ortsverband Balingen, lädt seine Mitglieder herzlich zur
Hauptversammlung ein. Die Veranstaltung
findet am Freitag, 17.04.2015, um 4.30
Uhr im Zollernschloss in Balingen statt. Der
VdK-Ortsverband Balingen freut sich auf
Ihr Kommen.
Arbeiterwohlfahrt
Ortsverein Balingen e. V.
Probezeiten Gospelchor:
Montags, 9.30 Uhr – .30 Uhr
Musiksaal Längenfeldschule Balingen
Probezeiten Vokalensemble:
Mittwochs, 9.30 Uhr – .30 Uhr
Musiksaal Gymnasium Balingen
Neue Sängerinnen und Sänger sind immer
herzlich willkommen!
Weitere Information auch auf unserer Homepage www.voices-hearts-souls.de
Nächste Auftritte:
Sonntag, 26. April, 7.00 Uhr:
Das Vokalensemble gibt ein Konzert in der
St. Nikolauskirche in Bisingen
Mit unserem Service „Essen auf Rädern“
liefern wir Ihnen 365 Tage im Jahr frisch
gekochte Mahlzeiten direkt zu Ihnen nach
Hause. Unser „Mobiler Sozialer Dienst“
bietet außerdem täglich Hilfsdienstleistungen im Haushalt und Besorgungs- bzw.
Einkaufsfahrten sowie das Erledigen von
Gartenarbeiten und Personentransporten
an. Testen Sie uns! Unter der Rufnummer
0 74 33/ 07 9 erreichen Sie uns von
Montag bis Sonntag von 8.00 bis .00
Uhr.
Am Samstag, 25.04.2015 findet im Festsaal vom Haus am Stettberg unsere alljährliche Hauptversammlung statt. Die Versammlung beginnt um 4.30 Uhr. Alle
Mitglieder und Freude der AWO sind
Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband
Zollernalb e. V.
Schnupperstunde
ElBa,
Eltern-BabyProgramm im . Lebensjahr. In einem
ElBa-Kurs können Sie Kontakte zu anderen Eltern knüpfen sowie intensive Gemeinsamkeit mit Ihrem Kind erleben. Lieder und Reime sowie Spiele für alle Sinne
runden das Angebot ab. Bei einer Tasse
Tee werden Erfahrungen ausgetauscht
und Fragen rund um Ihr Baby und Ihre
neue Lebenssituation beantwortet. In der
Schnupperstunde können Sie und Ihr Kind
für ,5 Stunden die Seele baumeln lassen.
Schnupperstunde
am
Mittwoch,
.04.05 4.30 Uhr im DRK-Forum Balingen, am 8.04.05 9.30 Uhr im DRKForum Ebingen, am 05.05.05 9.30 Uhr
im DRK-Forum Hechingen. Unkostenbeitrag
7,50
€.
Anmeldung
unter
0 74 33/90 99 6 oder E-Mail: christine.fetscher@drk-zollernalb.de
Erste Hilfe Kurs für Biker. Die Motorradsaison hat begonnen. Das Rote Kreuz hat
zwei Kurse „Erste Hilfe für Biker“ ausgeschrieben. Viele Fahrer seien speziell zu
Beginn der neuen Saison schlecht vorbereitet auf das Motorradfahren, so das
DRK. Das Rote Kreuz will mit Kursen gegensteuern, denn ganz oft seien eben andere Biker die ersten Helfer. Die Kurse
werden praxisnah im Rahmen einer Ausfahrt angeboten. Unterwegs mit dem Bike
Richtung Donautal werden an verschiedenen Stationen Erste-Hilfe-Maßnahmen
geübt. Entsprechende Schutzkleidung zur
Teilnahme wird voraus gesetzt. Anmeldung: Kurse finden statt am 18. April
(Start in Ebingen) oder am 20. Juni (Start
in Balingen).
Erste Hilfe Kurs bei Kindernotfällen.
Kinder erleben Ihre Umwelt mit all Ihren
Sinnen. Die kindliche Neugier lässt sie vieles ausprobieren und so manche Grenzen
austesten. Lernen Sie in diesem Kurs die
Gefahrenquellen zu erkennen, rettende
Sofortmaßnahmen bei Bewusstseins-,
Atem- und Kreislaufstörungen durchzuführen und die kleinen Unfälle des Alltags
zu meistern. Sie erhalten auch praktische
Tipps zu Vorsorge. Termin: 25.04.2015
von 8.30 – 6.5 Uhr. Ort: DRK-Forum Balingen
Erste Hilfe am Hund am 06.05.2015 im
DRK-Forum Balingen. Schnell passiert einmal ein Unfall mit einem Hund oder der
Hund wird plötzlich schwer krank. In diesem Fall ist es wichtig, dass Sie einfache
Maßnahmen kennen, mit denen Sie den
verletzten Hund erstversorgen bzw. für
den Transport zum Tierarzt vorbereiten
können. Die Ausbildung findet praxisorientiert an Hunden als „Kurshelfer“ statt.
Für alle Lehrgänge ist eine Anmeldung erforderlich unter Tel: 0 74 33/90 99-99 oder
per E-Mail an kursanmeldung@drk-zollernalb.de
Förderverein
Balinger Tafel e.V.
Nicht alle Menschen haben ihr täglich Brot
und doch gibt es Lebensmittel im Überfluss. Die Tafeln in Deutschland bemühen
sich dort zu helfen, wo die Not am größten ist. Ziel der Tafeln ist es, qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel an Menschen in
Not zu verteilen. Diese Lebensmittel werden der Tafel vom Einzelhandel und von
Privatpersonen gespendet. Zum Einkauf
berechtigt die Kundenkarte. Die Anträge
dafür werden von der Diakonischen Bezirksstelle, Ölbergstr. 7, Balingen und der
Caritas, Wilhelmstr. 8. Balingen ausgestellt. Einkaufszeiten: Dienstag- und Freitagnachmittag von 4.00 bis 7.00 Uhr
Für die Tafel suchen wir ehrenamtliche
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die
schwerpunktmäßig abends ca. Stunden
jeweils Dienstag und Freitag ab 7.00 Uhr
die Tafel reinigen.
Bei Interesse melden Sie sich telefonisch
bei Marktleiter Thomas Hölzel Tel-Nr.
0 74 33/ 70 6 3.
Freundeskreis für
Suchtkrankenhilfe
Zollernalb e. V.
Mörikestr. 5, 7336 Balingen
Gruppen für Betroffene und Angehörige im Vereinsheim
montags 0.00 – .00 Uhr reine Frauengruppe
mit
Angela
Moser
(Tel.
0 74 36/80 64) und Brigitte Erler (Tel.
0 74 76/4 49 08 69)
mittwochs 9.30 – .00 Uhr mit Hans
Edelmann (Tel. 0 74 7/0 39), Adelheid
Thalmaier (Tel. 0 74 33/9 55 7 5) und Sabine Streib (Tel. 0 74 33/30 8 7)
donnerstags Führerscheinseminar 9.00 –
0.00 Uhr mit Jochen Schirrmeister (Tel.
0 74 3/7 60 0) bitte telefonisch anmelden!
donnerstags 0.00 – .00 Uhr mit Manfred Schwenck (Tel. 0 74 3/5 3 88) und
Brigitte Erler (Tel. 0 74 76/4 49 08 96)
donnerstags 0.5 – .5 Uhr mit Angela Moser (Tel. 0 74 36/80 64) und Jochen Schirrmeister (Tel. 0 74 3/7 60 0)
Katholische Erwachsenenbildung Zollernalbkreis e.V.
„Hilfe, mein Kind hat Lernprobleme –
Lernblockaden lösen“
Das Seminar findet am Freitag, 7. April
05 von 4.30 – 7.30 Uhr im Kath. Gemeindehaus, Heilig Geist-Kirchplatz 4, in
Balingen statt. Die Referentin ist Frau Carola Lang, Lernberaterin und Evolutionspädagogin, aus Winterlingen.
LoVe – Lokale Verantwortungsgemeinschaften für ein selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter!
Der Vortrag in der Reihe „Wege des Älterwerdens – Informationen und Gespräche“
findet am Mittwoch, . April 05, um
0.00 Uhr im Bürgerkontakt, Filserstraße
9, in Balingen statt. Die Referentin ist Frau
Dr. Bettina Kruth vom Evang. Johanneswerk in Bielefeld.
Weitermachen wie bisher – Persönliche Entwicklung in der Lebensmitte
Das Seminar findet von Freitag, 4. April
05, 8.00 bis Sonntag, 6. April 05,
3.00 Uhr im Bildungshaus St. Luzen, Klostersteige 6, in Hechingen statt. Die Leitung hat Herr Dr. Michael R. Schwelling,
systemischer Berater und Supervisor, aus
Tübingen.
Fit im Kopf – mit Bewegung und Geselligkeit
Das Seminar findet am Freitag, 4. April
05 von 4.00 – 7.45 Uhr und am
Samstag, 5. April 05 von 9.00 – 6.45
Uhr im Bildungshaus St. Luzen, Klostersteige 6, in Hechingen statt. Die Leitung
hat Frau Petra Schmid, Gedächtnistrainerin und Ausbildungsreferentin des Bundesverbandes Gedächtnistraining e.V., aus
Balingen.
7
Vom Mut der Liebe
Der Vortrag findet am Mittwoch, 9. April
05 um 0.00 Uhr im Bildungshaus St.
Luzen, Klostersteige 6, in Hechingen statt.
Der Referent ist der bekannte Autor und
Fotograf Ulrich Schaffer, aus Gibsons in
Kanada.
Anmeldung und weitere Informationen unter: Tel.: 0 74 33/9 0 0-30 oder
über E-Mail info@keb-zak.de
Weltladen Balingen
Endlich auch bei uns: Apfel-MangoSaft regional und fair
Am Samstagmorgen ist es so weit: Die Fair
Trade Stadt Balingen präsentiert ab 0.00
Uhr auf dem Balinger Wochenmarkt die
neue regional-faire Saftmischung aus Zollernalb-Apfelsaft und Mangopüree aus
dem Entwicklungsprojekt „preda“ (Philippinen)
Aus der Zusammenarbeit der Weilstetter
Fruchtsaftkelterei Stingel mit dem Fairhandelshaus dwp und dem Entwicklungsprojekt „preda“ auf den Philippinen entstand
der neue Apfel-Mango-Saft der Fa. Stingel.
Denn, was philippinischen Obstbauern
hilft, kann auch deutschen Obstbauern
nützen! Die Vorteile der Zusammenarbeit
sind vielseitig:
– Schwäbische Streuobstwiesen und philippinische Mangobäume bringen aromatisches und gesundes Obst hervor.
– Beide traditionellen Baumarten sichern
den Fortbestand einer jeweils ganz charakteristischen Tier- und Pflanzenwelt.
– Durch faire Preise für ungespritzte Äpfel
hier und die Mangos dort wird die traditionelle, arbeitsintensive Anbauform in
beiden Ländern wieder rentabel.
Samstag, 8. April 0 Marktplatz Verkostung des neuen Apfel-Mango-Saftes.
Bestellschluss Mangos aus Burkina Faso:
Samstag, 8. April, Bestellungen telefonisch im Weltladen unter 7 85 30 oder
online unter www.weltladen-balingen.de
Jahrgang 1941 Balingen mit
Stadtteilen
Ausflug zum Osterbrunnen
nach
Oberstadion
Alle Angehörigen des Jahrgangs werden
zum Ausflug mit Privat-Pkw am 23. April
zum Osterbrunnen in Oberstadion im
Landkreis Biberach herzlich eingeladen.
Der Osterbrunnen besteht aus ca. 4 000
bemalten Hühner-, Gänse- und Wachteleiern. Nach der Besichtigung des Osterbrunnens Weiterfahrt zum Kloster Obermarchtal zu einem Spaziergang durch die
Klosteranlage. Anschließend Einkehr zum
Vesper und gemütlichem Beisammensein
im Brauerei-Gasthof Blank in Zwiefaltendorf. Abfahrt .00 Uhr vom Parkplatz vor
der Stadthalle in Balingen. Mitfahrkosten
0,00 €. Rückfragen bei Telefon
0 74 33/3 69 Wir gratulieren herzlich:
Am 16 April: Frau Maria Kandida Schindler, Au 4, zum 75. Geburtstag; Frau Dorothea Maria Dyka, Am Steinbruch 6, zum
70. Geburtstag.
8
Einladung zur Sitzung des
Ortschaftsrates Endingen
am Montag, 20. April 2015 um 9.00
Uhr im Bürgersaal des Bürgerhauses
Tagesordnung:
– öffentlich –
. Bekanntgaben
. Bausachen
3. Wahl des Ortsvorstehers – Vorschlag
für den Gemeinderat
4. Vergabe von Ingenieurleistungen – Planung der Nordwestumfahrung L44
Weilstetten (Vorlage Nr. 05/087)
5. Vergabe von Bauleistungen – Unterhaltungsarbeiten an Straßen, Gehwegen
und
Gemeindeverbindungsstraßen
05 (Vorlage Nr. 05/088)
6. Alte Balinger Straße – Maßnahmen zur
Verbesserung der Verkehrssituation
7. Verschiedenes
Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich
an.
Arthur Weber
Stellvertretender Ortsvorsteher
Freiwillige Feuerwehr
Balingen
Abteilung Endingen
Termin:
Am Mittwoch, 22. April findet der Jugendfeuerwehrdienst von 8.00 Uhr bis
0.00 Uhr statt.
Simon Buttkus, Schriftführer
Evang. Kirchengemeinde Endingen
Gemeindebüro Am Wettbach 3
Telefon 0 74 33/93 0 0
Telefax 0 74 33/93 0 E-Mail:
gemeindebuero.endingen@elkw.de
Homepage: www.ev-kirche-endingen.de
Pfarrer:
Dr. Johannes Zimmermann
(0 74 33/93 0 0)
Öffnungszeiten des Gemeindebüros:
Montag und Donnerstag 9.00 – .00
Uhr.
Nähere Informationen zu unseren Gruppen und Kreisen erhalten Sie gerne im Gemeindebüro oder auf der Homepage.
Donnerstag, 16. April
0.00 Uhr Ankertreff im Gemeindehaus:
Die Jugendlichen, die im März auf dem
Willow-Jugendkongress in Erfurt waren,
werden den Abend gestalten und erzählen von ihren Erlebnissen und Eindrücken.
0.00 Uhr Kirchenchor
Freitag, 17. April
0.00 Uhr Blackpoint, Treffpunkt für Jugendliche und junge Erwachsene ab 6
Jahre
Samstag, 18. April
7.30 Uhr Männerfrühstück: Beginn ist in
der Kirche mit einer Andacht. Danach wird
im Gemeindehaus gefrühstückt. Bitte um
Anmeldung bei Frank Milde Tel.
0 74 33/3 5 0 oder Martin Mielke, Tel.
0 74 33/93 03 60 (Das Frühstück wurde
vom .04. auf den 8.04. verschoben!)
9.00 – .00 Uhr: Klausurhalbtag des
Kirchengemeinderats im Gemeindehaus
Sonntag, 19. April
9.30 Uhr sonntags halbzehn – der etwas
andere Gottesdienst mit Pfr. Zimmermann
und Team. Thema: „Ich würde es wieder
tun!“
9.30 Uhr Abenteuerland für Kinder im
Gemeindehaus
9.30 Uhr Spatzennest für kleinere Kinder
unten im Gemeindehaus
Montag, 20. April
7.30 Jungschar für Mädchen und Jungs
(ab . Klasse bis 3 Jahre)
9.30 Uhr Chor Online
Dienstag, 21. April
4.30 Uhr Frauenkreis
9.00 Uhr Teentreff für 3-7jährige
Mittwoch, 22. April
9.30 Uhr Spielkreis für Eltern mit ihren
Kindern von 0 – 3 Jahre
6.00 Uhr Konfirmanden-Unterricht
9.30 Uhr öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderates. Die Tagesordnungspunkte
finden Sie im Schaukasten
Donnerstag, 23. April
0.00 Uhr Kirchenchor
Vorausschau:
Am Sonntag, 6. April findet um 0.00
Uhr ein Familiengottesdienst mit dem Kinderchor der Grundschule Endingen/Erzingen statt. Thema: „Hochs und Tiefs im Leben bestehen“. Anschließend gibt es ein
gemeinsames Mittagessen im Gemeindehaus.
Kath. Kirchengemeinde St. Paulus
Frommern
Die Termine der kirchlichen Mitteilungen
finden Sie unter Frommern.
SG Endingen/
Roßwangen
Ergebnisse: D-Junioren-Testspiel: Harthausen gegen SG 3:3 (Tore: Leon, Eros,
David) / B-Junioren: SG gegen SG Geislingen 6: (Tore: 3 x Philipp, x Robin, x
Dominik) / A-Junioren: SGM Trillfingen II
gegen SG : / Aktive SG: SG gegen SG
Isingen/Brittheim 3: (Tore: Edgar Fronius,
Matthias Noatsch, Alexander Rehfuß) /
Aktive SG: TSV Laufen gegen SG 0:0
Die nächsten Termine: E-Junioren Kreisstaffel: Freitag, 8.00 Uhr SG EndingenRoßwangen gegen FC Burladingen II in
Endingen / D-Junioren Kreisstaffel: Samstag, 3.30 Uhr SGM Bisingen gegen SG
Roßwangen-Endingen in Bisingen / B-Junioren Leistungsstaffel: Sonntag, 0.30 Uhr
SG Endingen-Roßwangen gegen SGM Rosenfeld in Endingen / A-Junioren Leistungsstaffel: Samstag, 6.5 Uhr SG Endingen-Roßwangen gegen FC Hechingen
in Endingen / Aktive Kreisliga B: Sonntag,
5.00 Uhr SG Täbingen/Schömberg gegen
SG Erzingen/Roßwangen-Endingen II in
Täbingen / Aktive Kreisliga A: Sonntag,
5.00 Uhr SG Roßwangen-Endingen gegen TSV Benzingen in Endingen
Trainingszeiten:
Bambini (2008 und jünger)
Dienstag, 6.30 bis 7.45 Uhr, Sportplatz
Roßwangen
F-Junioren (2006+2007)
Mittwoch, 7.00 bis 8.30 Uhr, Sportplatz
Endingen und Freitag, 7.30 bis 9.00
Uhr, Sportplatz Roßwangen
E-Junioren (2004+2005)
Montag + Mittwoch, 7.30 bis 9.00 Uhr,
Sportplatz Endingen
D-Junioren (2002+2003)
Montag + Mittwoch, 7.00 bis 8.30 Uhr
Sportplatz Endingen
C-Junioren (2000+2001)
Dienstag + Donnerstag, 7.30 bis 9.00
Uhr, Sportplatz Endingen
B-Junioren (1998+1999)
Dienstag + Donnerstag, 8.30 bis 0.00
Uhr, Sportplatz Endingen
A-Junioren (1996+1997)
Dienstag + Donnerstag, 9.5 bis 0.45
Uhr, Sportplatz Endingen
Aktive Kreisliga A
Mittwoch + Freitag, 9.00 Uhr Sportplatz
Roßwangen
Aktive Kreisliga B
Dienstag + Freitag, 9.5 Uhr Sportplatz
Erzingen
Ü30 Dienstag, 9.30 Uhr Sportplatz Endingen
Alle Infos gibt es auch auf unserer Homepage: www.sg-rosswangen-endingen.de
Musikverein
Endingen e. V.
Freitag, 17. April 2015
Probe der aktiven Kapelle im kath. Gemeindehaus
Freitag, 24. April 2015
Probe der aktiven Kapelle im kath. Gemeindehaus
Altpapiersammlung
Der Musikverein möchte sich bei allen
fleißigen Altpapiersammlern bedanken.
Wir freuen uns wirklich sehr über die Unterstützung die wir in Endingen auch bei
solchen Einsätzen haben.
Alle aktuellen Auftritte, Bilder und Infos
findet ihr auf www.mv-endingen.de
Anzeigen
bringen
das
Schaufenster
ins
Haus
Sitzung des Ortschaftsrates
Die Sitzung des Ortschaftsrates Engstlatt
findet am Donnerstag, 16. April 2015
statt. Beginn der öffentlichen Sitzung ist
um 9.30 Uhr im Sitzungsraum des Rathauses.
Endgültige Tagesordnung:
.
Bürgerfragestunde
.
Bekanntgaben
. Verkehrsrechtliche Anordnung
OV Jetter informiert über die halbseitige Sperrung des Verkehrs in der
Kleinen Hörnlestraße 4 wegen Kabelanschlussarbeiten vom 30.03. bis
0.04.05.
. Verkehrsrechtliche Anordnung
OV Jetter informiert über die halbseitige Sperrung des Verkehrs und
der Gesamtsperrung des Gehweges
in der Kleinen Hörnlestraße gegenüber Gebäude 5 wegen Hausanschlüsse
vom
3.04.
bis
4.04.05.
3.
Baugesuche
3. Beantragte Baugesuche
3.. Neubau EFH mit ELW + Fertigdoppelgarage, Sägewerkstr. 3
3.. Neubau EFH mit Doppelgarage,
Caspar-Nagel-Str. 59
3..3 Neubau EFH, Erstellung einer Garage, Erstellung eines Carports, Am
Kesselhaus 8
3. Genehmigte Baugesuche
3.. Neubau eines Mehrfamilienhauses
mit Tiefgarage, Kleine Hörnlestr. 4
4.
Kostensituation und Eröffnung der
städtischen
Freibäder
sowie
Schließung der Hallenbäder und
Lehrschwimmbecken
zur Anhörung
Vorlage-Drucksache Nr. 05/07
5.
Vergabe von Bauleistungen;
Straßen- und Gehwegunterhaltung
05
zur Anhörung
Vorlage-Drucksache Nr. 05/088
6.
Verschiedenes
Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich
an.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind ganz
herzlich eingeladen.
Klaus Jetter
Ortvorsteher
Sprechstunde des
Ortsvorstehers
Am Montag, 0. April 05 findet keine
Sprechstunde des Ortsvorstehers statt.
Evang. Kirchengemeinde Engstlatt
Pfarrer Ch. Braunmiller
Tel. 0 74 33/ 6 66, Fax 0 74 33/ 5 55
E-Mail: Pfarramt@engstlatt-evangelisch.de
Alle Infos auch unter:
www.engstlatt-evangelisch.de
Donnerstag, 16. April
9.30 Uhr Eltern-Kind-Kreis – ELKI – im
Evang. Gemeindehaus
8.00 Uhr Konfis Club im Evang. Gemeindehaus
9.30 Uhr „Komm und sing“ offener Liederabend mit Michael Petri im Evang. Gemeindehaus
0.00 Uhr Öffentliche Kirchengemeinderatssitzung im Evang. Gemeindehaus
Engstlatt
Samstag, 18. April
9.00 Uhr Teenkreis im Evang. Gemeindehaus
Sonntag, 19. April – Sonntag Misericordias –
9.5 Uhr Gottesdienst in der St. Peterskirche (Pfr. i. R. Renz)
Das Opfer ist landeskirchlich für Gesamtkirchliche Aufgaben bestimmt
0.30 Uhr Gottesdienst Auf Schmiden
(Pfr. i. R. Günder)
9.00 Uhr Gemeinschaftsstunde der Süddeutschen Gemeinschaft im Evang. Gemeindehaus
Dienstag, 21. April
.30 Uhr Gemeinsamer Mittagstisch „Essen und Schwätza“ im Evang. Gemeindehaus
4.30 Uhr Frauenkreis im Evang. Gemeindehaus
9.5 Uhr Bibelstunde der Süddeutschen
Gemeinschaft, Treffpunkt Riedgasse 9
9.30 Uhr Gemeinsame Probe der ökumenischen Kantorei, des Kirchenchors und
der Konfirmandeneltern im Gemeindezentrum Auf Schmiden
Mittwoch, 22. April
4.30 Uhr Probe zur Konfirmation im Gemeindezentrum Auf Schmiden
Donnerstag, 23. April
9.30 Uhr Eltern-Kind-Kreis – ELKI – im
Evang. Gemeindehaus
9.30 Uhr „Komm und sing“ offener Liederabend mit Michael Petri in der Sägewerkstr. 7
Vorschau
Feier der Konfirmation im Gemeindezentrum Auf Schmiden am Sonntag, 6. April
um 0.00 Uhr. Feier der Konfirmation in
der St. Peterskirche, am Sonntag, 3. Mai
um 0.00 Uhr.
Frauenkreis Engstlatt
Der Frauenkreis lädt zu seinem diesjährigen Ausflug am . und 3. Juni in den
Schwarzwald ins Haus Saron in Wildberg
ein. Alle, die Tage in fröhlicher Gemeinschaft verbringen möchten sind herzlich
eingeladen mitzukommen, auch wenn Sie
sonst nicht am Frauenkreis teilnehmen,
aber Lust haben mitzugehen. Das gesellige Miteinander steht wie immer im Vordergrund. Nähere Infos und Anmeldung
bei Frau Maria Link, Telefon 83 5 oder
beim Pfarramt, Telefon 6 66.
ASV Engstlatt e. V.
1910
Fit von Kopf bis Fuß für Jedermann in
der Turnhalle
Ein schwungvolles Gesundheitstraining
mit dem eigenen Körpergewicht, Gleichgewichtstraining, Herz- und Kreislauftraining, Rückenschule, Beckenbodentraining, Dehnung und Kräftigung, Kraft und
Ausdauer
montags für Frauen um 0.30 Uhr
donnerstags für Männer und Frauen um
0.00 Uhr
mittwochs für Männer um 9.00 Uhr
Wirbelsäulengymnastik in der Turnhalle
Rückenschule, Erhaltung und Kräftigung
der Rückenmuskeln
donnerstags 7.30 Uhr – 8.30 Uhr
8.30 Uhr – 9.30 Uhr
Musikverein
Engstlatt e. V.
gang Schwarz hat eine interessante Rundwanderung um Fridingen geplant. Die
Wanderstrecke beträgt ca. 4 km und hat
folgenden Verlauf: Fridingen – Ruine Altfridingen – Franzosenkreuz – Ruine Mariahilf – Mühlheim – Ettenberg – Wirtenbühl
– Bergsteig – Ziegelhütte – Fridingen. Es ist
von einer Gehzeit von etwa viereinhalb
Stunden auszugehen. Treffpunkt zur Abfahrt mit den Autos (Fahrgemeinschaften)
ist um 9.30 Uhr beim Bahnhof. Mitfahrmöglichkeiten sind vorhanden. Gäste sind
immer willkommen.
Einladung zum Audiovisionsvortrag.
Ganz herzlich wird am Donnerstag, 23.
April, 0.00 Uhr, zu einem Diavortrag der
besonderen Art eingeladen. Der Eintritt ist
frei. Tobias Kostial präsentiert eine Interessante Live-Foto-Reportage unter dem Titel.
„Unter Kühen – acht Jahre Alp – acht
Jahre Abenteuer“. Der Referent –
www.tobias-kostial.de – hat mit seiner Familie acht Jahre auf einer Alp in 600 m
Höhe im Berner Oberland verbracht. Mit
seinen eindrucksvollen Bildern vermittelt
er einen Einblick in das harte und abenteuerliche aber auch faszinierende Leben auf
der Alp. Die gut 90minütige Präsentation
wirde live moderiert und mit einer Degustation von original Berner Oberländer Alpkäse (geringer Unkostenbeitrag) abgerundet.
Baumwipfelpfad bei Bad Wildbad ist
wegen Erweiterung derzeit geschlossen. Die für diesen Sonntag, 19. April,
geplante Ausfahrt mit Wanderung bei Bad
Wildbad kann deshalb leider jetzt nicht
stattfinden. Thorsten Kilb wird diese Veranstaltung am 4. Mai aber nachholen.
Nordic-Walking-Treff: Jeden Dienstag,
9.00 Uhr, beim Freibad.
Sängerbund
Engstlatt e. V.
Dienstag, 21. April
9.45 Uhr Chorprobe im Rathaus. Neue
Sängerinnen und Sänger sind willkommen.
Termine
Freitag, 17.04.2015
8.00 Uhr Probe der Jugendgruppe
9.00 Uhr Probe der Jugendkapelle
0.5 Uhr Probe der Aktiven Kapelle
Wir gratulieren herzlich:
Schwäb. Albverein e. V.
Ortsgruppe Engstlatt
Am Samstag ist Landschaftsputzete.
Wie in jedem Frühjahr organisiert der
Schwäbische Albverein auch dieses Jahr
eine Landschaftsputzete. Am nächsten
Samstag, 18. April, werden deshalb freiwillige Helfer gesucht. Erfreulicherweise
wird die Jugend des Musikvereins wieder
mit dabei sein und auch die Langwiesenschule wird das Gebiet um das Schulgelände sauber machen. Es wäre aber
schön, wenn sich noch weitere Personen –
jung und alt – an dieser Aktion beteiligen
würden. In etwa drei Stunden könnte
dann dieser Dienst für eine saubere Landschaft auf unserer Gemarkung erledigt
sein. Auf alle Helferinnen und Helfer wartet anschliessend ein Vesper im Albvereinsraum. Festes Schuhwerk und Arbeitshandschuhe sind empfehlenswert – Säcke,
Eimer und Zangen sind vorhanden. Treffpunkt ist um 3.00 Uhr beim Rathaus.
Tageswanderung bei Fridingen. Am
kommenden Sonntag, 19. April, wird
ganz herzlich zu einer Wanderung im Donautal eingeladen. Wanderführer Wolf-
Am 17 April: Frau Erna Fischer, Heuetstraße 4, zum 90. Geburtstag.
Am 18 April: Herrn Klaus Heinz Wehrmeister, Bilderhäuslestraße , zum 7. Geburtstag.
Am 20 April: Herrn Wolfgang Ogrzey,
Birkenstraße 7, zum 74. Geburtstag.
Einladung zur Sitzung des
Ortschaftsrates Erzingen
am Dienstag, 21.04.2015, um 0.00 Uhr
im Rathaus Erzingen
Tagesordnung
– öffentlich –
. Bekanntgaben
. Baugesuche
3. Abrechnungsbeschluss für Bauleistungen
Sanierung der Brücke über den Brühlbach i.Z. der Bellinger Straße im Stadtteil Erzingen
4. Vergabe von Bauleistungen
Unterhaltungsarbeiten an Straßen,
Gehwegen und Gemeindeverbindungsstraßen 05
5. Verschiedenes
Die endgültige Tagesordnung ist ab Freitag, dem 7.04.05 im amtlichen Bekanntmachungsaushang beim Rathaus zu
ersehen.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind
zur Sitzung herzlich eingeladen.
Mit freundlichen Gruß
Manfred Sautter
Ortsvorsteher
Verkehrsbeschränkung
Zwischen der K 77 beim Schafstall Erzingen und dem Waldhofkreisel wird die K
730 in der Zeit vom 0.04.5 bis
30.04.05 insgesamt für den Verkehr
gesperrt. Grund der Sperrung sind abschließende Sanierungsarbeiten, insbesondere Aufbringung des Feinbelages auf der
Straße. Der Verkehr wird in dieser Zeit umgeleitet über die K 7 Geislingen – K
78 und K 79.
Freiw. Feuerwehr Abt.
Erzingen
Altersabteilung
Abfahrt zum Seniorennachmittag am
Samstag, 18.04. um 3.30 Uhr am
Gerätehaus Erzingen.
Hans Martin Göhring
Pfarramt: Pfarrer Stefan Kröger, Martin-Luther-Str. , 7336 Balingen-Erzingen Tel.
Nr. 0 74 33/4 0/Fax-Nr. 0 74 33/38 50 48/
E-Mail: Stefan.Kroeger@elkw.de Internet:
www.eseki.de/Pfarrbüro: Dienstag, Mittwoch, Freitag: 9.30 Uhr – .00 Uhr
Donnerstag, 16. April 2015
8.30 Uhr J7 Teenkreis im Jugendhaus Erzingen (ab Kl. 7) mit Mona Haile Tel. Nr.
0 74 7/5 44, Friedemann Trick Tel. Nr.
0 74 7/6 43 und Simon Falkner (FSJ)
9.00 Uhr – ca. 0.30 Uhr Bibeltour .
Abend im Bürgersaal im Rathaus in Weilen
u. d. R. Sieben Bibelabende in den sieben
Orten unserer Kirchengemeinde. Wir werden den Text des Galaterbriefes an diesen
sieben Abenden miteinander betrachten
und nach einigen Liedern und einer inhaltlichen Hinführung darüber ins Gespräch
kommen. Die Themen sind fortlaufend,
aber es ist auch möglich, die Abende einzeln zu besuchen. Alle Interessierten sind
herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist
nicht erforderlich.
Freitag, 17. April 2015
6.00 Uhr Andacht in der Seniorenresidenz Ratshausen
6.30 Uhr Jungschar im Jugendhaus Erzingen für alle Jungs und Mädchen der Klassen – 4 mit Simon Falkner (FSJ-ler) Tel.
Nr. 0 74 7/9 48 8), Patrick Maier und
Mona Ogrzey
Samstag, 18. April 2015
0.00 Uhr Bibelentdecker-Jungschar für
alle Kids ab der . Kl. im Gemeindezentrum Schömberg
9.00 Uhr Lobpreisabend im Gemeindezentrum Schömberg mit der Lobpreisband
„Harmony in one“ unter dem Thema:
„Herzenssache“.
Sonntag, 19. April 2015 – Pfarrer Stefan Kröger
0.5 Uhr Katechismusgottesdienst in der
Erzinger Kirche mit den Konfirmanden
und ihren Eltern.
Die ganze Gemeinde ist hierzu herzlich
eingeladen.
9
0.5 Uhr Kinderkirche „Abenteuerland“
im Gemeindezentrum Schömberg
4.00 Uhr – 6.00 Uhr SoNaPro- für alle
ab 3 Jahre. Treffpunkt Schulturnhalle
Dormettingen
7.00 Uhr – 0.00 Uhr Jugendkreis im Jugendhaus Erzingen (ab 5 Jahre mit Maren Haile)
Montag, 20. April 2015
7.00 Uhr Jungschar mit Biss – für Jungs &
Mädchen der . + 3. Klasse – im Pfarrsaal
in Dormettingen (Christian Rauscher Tel.
Nr. 0 74 7/9 50, Simon Falkner (FSJ) und
Michael Ritter)
Dienstag, 21. April 2015
9.00 Uhr Gebetstreffen für Anliegen der
Gemeinde im Gemeindezentrum Schömberg
4.00 Uhr Gemeindekreis im Gemeindezentrum Schömberg
9.00 Uhr Sitzung des Kirchengemeinderats im Gemeindezentrum Schömberg
Mittwoch, 22. April 2015
4.30 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe I im Gemeindezentrum Schömberg
5.45 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe II im Gemeindezentrum Schömberg
9.30 Uhr Hauskreis auf dem Talhof (Kontakt Tel. Nr. 0 74 7/4 04)
0.00 Uhr Männer-Bibelkreis bei Hans-Ulrich Staudte in Ratshausen (Tel. Nr.
0 74 7/3 35)
0.00 Uhr Volleyball für alle ab 5 Jahre
mit Katharina Rauscher in der Schulturnhalle in Dormettingen
Kath. Kirchengemeinde
Dotternhausen-Erzingen
Samstag, 18. April
8.30 Uhr Vorabendmesse
(Die Gottesdienstzeit wird vorverlegt, um
Gottesdienstbesuchern zu ermöglichen,
rechtzeitig zum Jahreskonzert des Musikvereins zu kommen).
Kollekte für Förderung der kirchlichen Berufe
Dienstag, 21. April, Konrad von Parzham, Anselm
Keine Abendmesse
4. Sonntag der Osterzeit, 26. April
0.5 Uhr Gottesdienst mit feierlicher
Erstkommunion
Diasporaopfer der Erstkommunionkinder
Kollekte als „Silber Sonntag“ für unsere
Kirche
7.30 Uhr Dankandacht
Kurzfassung der konstituierenden Sitzung des Kirchengemeinderates vom
17.03.2015
1. Einsetzung des neuen Kirchengemeinderates
Die Mitglieder des neuen Kirchengemeinderates wurden, nach einer ausführlichen
Erläuterung ihrer Aufgaben, eingesetzt:
. Vorsitzender Lothar Ritter, Vertreter:
Rudi Neher. Schriftführerin: Simone Simonis, Vertreterin: Brigitte Spengler. Ausschuss Seelsorgeeinheit Gaby Klein, Vertreterin: Gerlinde Aigner
Dekanatsrat: Xaver Wochner Vertreterin:
Simone Gerhardt. Rechnungsprüfer: Xaver
Wochner
Pfarrvikar Desmond Emefurn
Voraussichtlich wird ab Mai 05 Pfarrvikar Desmond Emefurn für Jahre in den
3-D-Gemeinden eingesetzt. Er wird –
während seiner Ausbildung – durch Diakon Stephan Drobny begleitet.
www.kirche-dotternhausen.de
Öffnungszeiten des Pfarramts Dotternhausen
Montag, Mittwoch und Freitag: 0.00 –
3.00 Uhr, Donnerstag: 6.00 – 9.00
Uhr
0
Telefon: 0 74 7/ 93, Telefax: 0 74 7/
76 79, E-Mail:
Pfarramt.Dotternhausen@t-online.de
Im Trauerfall wenden Sie sich bitte an das
katholische Pfarramt in Dotternhausen.
Sportverein
Erzingen e. V.
Aktive: Das zweite Heimspiel der
Rückrunde fand am . April gegen die
SGM Spfr. Isingen/TSV Brittheim statt. Erzingen startete stark in das Spiel und ging
bereits nach 0 min durch Edgar Fronius in
Führung. Drauf folgten noch weitere gute
Chancen für die SGM die leider nicht verwandelt werden konnten. Somit stand es
zur Halbzeit :0 für die SGM. Nach Wiederanpiff war Erzingen immer noch die
dominierende Mannschaft. Bereits in der
50. min gelang Matthias Noatzsch, nach
guter Hereingabe von Edgar Fronius das
:0. Isingen machte nun mehr Druck und
schoss den : Anschlusstreffer in der 60.
min. Durch einen schnellen Konter erzielte
Alex Rehfus in seinen ersten Spiel den 3:
Treffer. Isingen schaffte es lediglich noch
auf 3: zu verkürzen bevor der Schiedsrichter die spannende Partie beendete.
Das nächste Spiel unserer Mannschaft findet am 9.04. um 5.00 Uhr gehen SGM
SV Täbingen / TG Schömberg II auf dem
Täbinger Rasenplatz statt. Über zahlreiche
Unterstützung würden wir uns sehr
freuen.
Narrenverein
Erzinger Pflommasäck
Der Narrenverein lädt am Samstag, 18.
April 2015 ab 8.00 Uhr zum nächsten
Stammtisch in die Narrenstube im Alten
Schulhaus ein. Auch alle „Nicht-Narren“
sind herzlich eingeladen. Anbei die weiteren Termine für 05:
Samstag, 8.07.05 ab 8:00 Uhr
Samstag, 9.09.05 ab 8:00 Uhr
Samstag, 7.0.05 ab 8:00 Uhr
Samstag, 4..05 ab 8:00 Uhr
Wir freuen uns auf Euch! Weitere Informationen erhaltet Ihr auf unserer Homepage: www.erzinger-pflommasaeck.de.
Hinweis der
Ortschaftsverwaltung
Da am 7.04.5 von 9.00 bis ca. 0.5
Uhr eine Verhandlung des Verwaltungsgerichts
Sigmaringen im Sitzungssaal der OV stattfindet, sind während dieser Zeit der hintere Eingang und die Bücherei geschlossen!
Geburtstag; Herrn Heinz Conzelmann,
Dürrwangen, Kühwasenstr. 38, zum 75.
Geburtstag.
Am 19. April: Frau Erna Jetter, Dürrwangen, Zimmereckhof , zum 89. Geburtstag; Frau Annerose Koch, Frommern,
Neckarstr. 33, zum 74. Geburtstag; Herrn
Johann Neufeld, Frommern, Dettenhaldenstr. 6, zum 74. Geburtstag; Frau Elke
Furtmayr, Frommern, Kernerstr. 9, zum
7. Geburtstag.
Am 20. April: Herrn Karl Brun, Frommern,
Granitzstr. 3, zum 87. Geburtstag; Frau
Klara Kurz, Dürrwangen, Bohndenstr. ,
zum 86. Geburtstag; Frau Rosemarie
Uliczka, Frommern, Jahnstr. , zum 70.
Geburtstag.
Am 21. April: Herrn Hans Georg Jenter,
Frommern, Dettenhaldenstr. 0, zum 80.
Geburtstag.
Am 22. April: Herrn Wilhelm Stierle,
Frommern, Spessartstr. 8, zum 9. Geburtstag.
EINLADUNG
zur Ortschaftsratssitzung – öffentlicher
Teil – am Donnerstag, 23.04.2015,9.00
Uhr im Sitzungssaal der OV, KonradAdenauer-Str. 0
TAGESORDNUNG
. Kindertagesstätte Hesselberg „Seestrolche
Anbau eines Personalraumes
– Baubeschluss –
. Vergabe von Bauleistungen
Unterhaltungsarbeiten an Straßen,
Gehwegen und Gemeindeverbindungsstraßen
3. Vergabe von Ingenieurleistungen
Planung der Nordwestumfahrung
L44 Weilstetten
4. Antrag der Volkstanzgruppe Frommern auf Abmangelzuschuss zum 9.
Volkstanzfestival und zum 7. Festival
„Sackpfeifen in Schwaben“ im Jahr
05 (50-jähriges Jubiläum der Volkstanzgruppe) sowie Erhöhung des jährlichen Betriebskostenzuschusses für
das Haus der Volkskunst
5. Baugesuche
Abbruch des bestehenden Gebäudes
und Neubau eines Bürogebäudes
Beethovenstr. 3
6. Verbesserung Parkplatz Sportgelände
Vorstellung der Planung und Beschlussfassung
7. Baugebiet „Untere Breite“ Dürrwangen
Sachstandsbericht und ggf. Beschlussfassung
8. Baugrundstück Mühläckerstraße
Sachstandsbericht und ggf. Beschlussfassung
9. Kostensituation und Eröffnung der
städtischen
Freibäder
sowie
Schließung der Hallenbäder und
Lehrschwimmbecken
0. Verschiedenes
gez. Uhl, Ortsvorsteher
Unsere Jubilare
Wir gratulieren herzlich:
Am 16. April: Herrn Adam Millich, Frommern, Spessartstr. 9, zum 74. Geburtstag.
Am 17. April: Herrn Waldemar Fugmann,
Dürrwangen, Heckäckerstr. 4, zum 74.
Geburtstag; Frau Anneliese Witzenbacher,
Frommern, Richard-Wagner-Str. , zum
7. Geburtstag.
Am 18. April: Herrn Horst Baumann,
Dürrwangen, Ebinger Str. 49/, zum 77.
Der nächste Übungsdienst findet wieder
am Freitag, 17. April 2015, ab 9.30 Uhr
im Gerätehaus in Frommern statt, alle Interessierten sind hierzu rechtherzlich eingeladen.
Am Donnerstag, 30. April 2015 lädt die
Abteilung Frommern ab 7.30 Uhr wieder
zu ihrem Maibaumfest ein. Die Bewirtung
findet in diesem Jahr in unmittelbarer
Nähe zum Baum am Hindenburgplatz in
einem ausnahmsweise kleineren aber in
keinem Fall weniger traditionellerem Rahmen statt. Der Baum wird gegen 8.00
Uhr gestellt – für Speis und Trank ist wie
immer bestens gesorgt. Benjamin Ehmann.
Weitere Informationen über die Abteilung
Frommern finden Sie auch im Internet unter www.feuerwehr-frommern.de
Evang. Kirchengemeinde Frommern
Pfarrer Manfred Plog, Fronhof 0, Telefon
93 00 64, E-Mail: manfred.plog@elkw.de
Vikarin Christine Siegl, Dettenhaldenstr. 64,
Telefon 79 99 03
E-Mail: christine.siegl@elkw.de
Öffnungszeiten im Pfarrbüro:
Mittwoch und Freitag 8.00 – .30 Uhr,
Donnerstag 8.00 – 0.00 Uhr
Wochenspruch: Christus spricht: Ich bin
der gute Hirte. Meine Schafe hören meine
Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen
mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.
(Johannes 0,.7.8)
Sonntag, 19. April
0.5 Uhr Taufgottesdienst mit Pfarrer
Manfred Plog. Getauft werden: Sarah Uhl
und die Geschwister Amelie und Roman
Bacher. Das Opfer erbitten wir für gesamtkirchliche Aufgaben (siehe unten).
0.5 Uhr Kinderkirche im Gemeindehaus.
Montag, 20. April
9.30 Uhr Kirchenchorprobe, Gemeindehaus
Dienstag, 21. April
0.30 Uhr Gottesdienst im „Hörnleblick“
8.5 – 9.5 Uhr Taiji-Qigong in 8
Schritten. Die Übungsform wirkt in ihrer
Gesamtheit auf die Funktionen des
menschlichen Organismus und unterstützt
somit die Gesundheit. Ein Angebot von
Frau
Heidrun
Lontschar,
Gesundheitspädagogin.
0.00 Uhr Posaunenchorprobe, Gemeindehaus
Mittwoch, 22. April
9.30 Uhr Atem-, Bewegung- und Entspannungsübungen in jedem Alter. Ein
Angebot von Frau Heidrun Lontschar, Gesundheitspädagogin.
5.00 Uhr Konfi-Unterricht, Gemeindehaus
Vielen Dank für folgende Spenden:
00,– und 50,– Euro für allgemeine Aufgaben.
Opfer für gesamtkirchliche Aufgaben:
Im Sommer 07 – dem Sommer des Reformationsjubiläums – finden in der Lutherstadt Wittenberg mehrtägige KonfiCamps statt. In großen Zeltlagern erleben
Konfirmandinnen und Konfirmanden dort
Gemeinschaft im Glauben und Ermutigung für ihr Leben in den Ortsgemeinden.
Die Konfirmandengruppen werden in Wittenberg unter anderem durch ältere Jugendliche betreut. Diese jungen Ehrenamtlichen haben eine Schlüsselfunktion
für das Gelingen der Camps. Für ihre Vorbereitung und Schulung erbittet die Evangelische Kirche Deutschland Ihre Gabe.
Evang. Kirchengemeinde Dürrwangen/
Stockenhausen
Ebinger Str. 77
Tel. (0 74 33) 93 0 03
Fax: (0 74 33) 93 0 04
E-Mail: kontakt@petrus-kirche.de
Internet Adresse: www.petrus-kirche.de.
Vertretung in der Zeit der Vakatur über-
nimmt Pfarrer Thilo Hess, Laufen Tel.
(0 74 35) 6.
Öffnungszeiten im Pfarrbüro:
Dienstag 6.30 – 8.30 Uhr, Donnerstag
4.30 – 6.30 Uhr
Sonntag, 19. April – Sonntag Miserikordias –
8.45 Uhr Gebetskreis im Evang. Gemeindehaus
9.00 Uhr Gottesdienst in der Petruskirche
mit Pfr. Manfred Plog. Das Opfer ist für
Aufgaben der eigenen Gemeinde.
9.30 Uhr Kinderkirche im Evang. Gemeindehaus
Montag, 20. April
0.00 Uhr Kirchenchorprobe im Evang.
Gemeindehaus
Dienstag, 21. April
0.30 Uhr Gottesdienst im Pflegeheim
Hörnleblick
Mittwoch, 22. April
5.00 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus Fronhof in Frommern
0.00 Uhr Probe der Band Rückenwind im
Evang. Gemeindehaus
Donnerstag, 23. April
0.00 Uhr öffentliche Kirchengemeinderatsitzung mit nichtöffentlichem Teil
Vorschau
Herzlichen Dank für Spenden von x 0
Euro aus der Gemeinde. Die Konfirmanden feiern am Samstag, 5. April um
9.30 Uhr in der St. Gallus Kirche in Frommern gemeinsam mit den Konfirmanden
aus Frommern das Abendmahl. Der Ev.
Kindergarten Arche Noah veranstaltet am
Samstag, 5. April im Ev. Gemeindehaus
Dürrwangen von 09.00 Uhr bis .00 Uhr
eine Kinderartikelbörse. Es werden Tische
zum Mieten angeboten. Jeder kann seine
gut erhaltenen Kinderartikel selbst verkaufen. Die Tischmiete beträgt 6 Euro. Tischreservierung unter Tel. 0 74 33/3 43 67
oder kindi@petrus-kirche.de. Für Kaffee
und Kuchen ist gesorgt.
Evangelischmethodistische Kirche
Friedenskirche Frommern
Kurt-Schumacher-Straße Pastor Reinhold Twisselmann
Telefon: 0 74 33/ 9
Donnerstag, 16.04.
5.00 Uhr Frauentreff in Balingen; Thema:
„Dass das Leben dir glückt“ mit HannaRuth Eberhardt
9.00 Uhr Posaunenchor
Freitag, 17.04.
8.00 Uhr Teeniekreis
0.00 Uhr Jugendkreis
Samstag, 18.04.
9.30 Uhr Kirchlicher Unterricht in Balingen
Sonntag, 19.04.
9.00 Uhr Gebetskreis
9.30 Uhr Gottesdienst, parallel dazu Kinderkirche (Sonntagsschule).
9.00 Uhr Konzert im Zelt mit Cae + Eddy
Gauntt
Montag, 20.04.
bis 6.04. Zelttage in Albstadt
– (siehe auch unter EmK Christuskirche
Balingen und EmK Johanneskirche Streichen)
Seien Sie herzlich willkommen!
Kath. Kirchengemeinde St. Paulus
Frommern
mit Dürrwangen, Endingen, Stockenhausen, Streichen, Weilstetten, Zillhausen
Pfarramt: St.-Paulus-Str. , 7336 Balingen-Frommern, Tel: 0 74 33/3 47 07, Fax
0 74 33/38 34 38,
E-Mail: sankt.paulus@web.de
Öffnungszeiten: Montag 8.00 – .30
Uhr/4.00 – 6.30 Uhr, Dienstag – Freitag
8.00 – .30 Uhr
Freitag, 17.04.15
6.30 Uhr Die Ministranten treffen sich im
Gemeindehaus
7.00 Uhr Probe der Erstkommunionkinder Gruppe Roßwangen und Endingen in
der Kirche in Roßwangen
9.00 Uhr Tanztreff der Evergreens
Samstag, 18.04.15
8.30 Uhr Eucharistiefeier in Endingen
Sonntag, 19.04.15
0.5 Uhr Feier der Erstkommunion in
Roßwangen
Gruppe Roßwangen und Endingen
In Frommern kein Gottesdienst
Montag, 20.04.15
4.00 Uhr Die Evergreens laden in die St.Paulus-Stube ein
Dienstag, 21.04.15
0.30 Uhr ökum. Gottesdienst im Hörnleblick
DPSG Frommern
Die Gruppenstunden der Pfadfinder finden immer wöchentlich, außer in den
Schulferien, im kath. Gemeindehaus in
Frommern statt. Interessierte Kinder und
Jugendliche dürfen gerne und zu jeder
Zeit vorbeischauen. Mehr Information zu
uns
gibt
es
unter
www.dpsgfrommern.de.
Kontakt:
Felix Strapko 0 7/7 83 04 und Alexandra Leiß 0 76/8 5 68 59
Elternvertreter:
Petra Münster-Beck Telefon 0 74 35/
8 90 97, E-Mail: pab967@t-online.de
Sabine Narr, Telefon 0 74 33/39 60,
E-Mail: sd.narr@narr-montagetechnik.de
Montag:
Wichtel (7 – 9 Jahre) 7.5 – 8.45 Uhr
Katharina Narr, Fabian Münster
Wölflinge (9 – Jahre) 7.30 – 9.00 Uhr
Alexandra Leiß, Patrick Eisoldt
Donnerstag:
Jungpfadfinder ( – 4 Jahre) 9.00 –
0.30 Uhr Selina Conzelmann, Felix
Strapko
Freitag:
Wichtel ( 5 – 7 Jahre ) 7.00 – 8.00
Uhr Joana Knittel, Daniel Münster, Henrick
Schmidt
Pfadfinder (4 – 7 Jahre) 7.30 – 9.00
Uhr Severin Finkbeiner, Philipp Schneider
Abteilung Fußball
Ergebnisse
JFV Donautal – TSV U5 C :0
SGM Stetten/Hgl. – TSV U7 :0
TSV U9 – FC 07 Albstadt :0
Türk Haigerloch – TSV Herren 0:
TSV Gauselfingen – TSV Herren :
VfL Munderkingen – TSV Frauen 4:
Spielplan
Heimspiele:
Sa, 8.04., :00, U3(wl): TSV – Spvgg
Truchtelfingen
Sa, 8.04., :5, U3: TSV – SGM
Schömberg
Sa, 8.04., 4:00, U5(wl): TSV – TSV
Geislingen
So, 9.04., 0:30, U7: TSV – FV RW Ebingen
Auswärtsspiele:
Do, 6.04., 9:30, U9: FV RW Ebingen –
TSV
Fr, 7.04., 8:00, U: SGM Straßberg –
TSV E
Fr, 7.04., 8:30, U: FC Pfeffingen –
TSV E
Sa, 8.04., 3:5, Herren: SV Gruol –
TSV Herren
Sa, 8.04., 5:00, U5: SV Gruol – TSV C
Sa, 8.04., 5:00, Herren: SV Heiligenzimmern – TSV Herren
Sa, 8.04., 6:5, U9: SGM Melchingen
– TSV
So, 9.04., :00, Frauen: TSV Langenbeutingen – TSV
Mi, .04., 8:30, U7 Pokal: SGM Stetten/Hgl. – TSV
Mi, .04., 9:00, U7(wl): FV RW Ebingen – TSV
Abteilung Turnen
Wir, die Abteilung Turnen, suchen ab
sofort Verstärkung für unser Team
In den Bereichen Eltern-Kind-Turnen und
HipHop/Tanz suchen wir eine/n Übungsleiter/in, begeisterte Mutter oder eine tanzfreudige Person, die Zeit und Lust hat, den
Kindern Freude und Interesse an Bewegung, Spiel und Spaß beizubringen.
Neben einer Aufwandsentschädigung stellen wir selbstverständlich alle erforderlichen Geräte und Materialien zur Verfügung. Aus- und Weiterbildungskurse über
den STB werden unterstützt.
Bei Interesse bitte bei Brigitte Spitzer unter
Tel. 0 74 33/ 8 4 melden.
Unsere Übungszeiten:
Eltern-Kind – findet zurzeit nicht statt,
da keinen Übungsleiter
Mittwoch 5.30 Uhr – 6.30 Uhr
Festhalle Frommern
KiTu 3 Jahre bis 6 Jahre
Montag 7.00 Uhr – 8.00 Uhr
Sporthalle Waldorfschule
Geräteturnen Mädchen ab 6 Jahren
Donnerstag 7.30 Uhr – 9.00 Uhr
Sporthalle Waldorfschule
HipHop/Tanz – findet zurzeit nicht
statt, da keinen Übungsleiter
Montag ab 7.30 Uhr – 0.00 Uhr
Gymnastikhalle Frommern
TSV 06 Frommern e. V.
Abteilung Handball
Ergebnisdienst:
Damen:
TSV Burladingen – TSV Frommern II 0:9
Herren:
VfH Schwenningen II – TSV Frommern II
4:40
Vorschau:
Samstag, 18.04.2015:
Damen:
6.00 Uhr TG Trossingen II – TSV Frommern II
Herren:
6.30 Uhr VfL Ostdorf II – TSV Frommern II
Weitere Infos finden Sie auch auf unserer
Homepage unter
www.frommern-handball.com
Jugendspielgemeinschaft
Frommern/Streichen
JGW – Jugend grün/weiß
Jahreshauptversammlung der JGW
Frommern-Streichen
Der Vorstand der Jugendhandballabteilung JGW Frommern-Streichen lädt
nochmals herzlich alle Mitglieder und
auch Interessierte ein zu unserer diesjährigen
Jahreshauptversammlung
am
7.04.05 um 9:00 Uhr im Sportheim
des TSV Frommern. Neben den einzelnen
Berichten zu dem ereignisreichen letzten
Jahr stehen dieses Jahr auch die Wahlen
des gesamten Vorstands an. An dieser
Stelle schon mal einen großen Dank an
alle engagierten MannschaftstrainerInnen,
Helfern bei unseren Trainigscamps und
auch an die Eltern, die ihren Kindern das
aktive Mitmachen im Verein ermöglichen
und uns in der Arbeit tatkräftig unterstützen. Die nächsten Jahre werden sicherlich
richtungsweisend sein, wie sich die JGW
Frommern-Streichen im HVW Bezirk
Neckar-Zollern aufstellt.
Sven und Pascal Krause (Vorstände der
JGW Frommern-Streichen)
Weitere Informationen zur JGW erhalten
Sie auch auf unserer Homepage unter
www.jgw-handball.com
Musikverein
Frommern e. V.
Frühjahrskonzert am 25. April
Der Musikverein Frommern veranstaltet
am Samstag, 25. April um 0.00 Uhr in
der Turn- und Festhalle sein diesjähriges
Frühjahrskonzert. Saalöffnung ist um
9.5 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene 6,00 € und für Schüler/Studenten
3,00 €. Es wird ein unterhaltsames und
abwechslungsreiches Programm angeboten.
Programm:
Spielkreis:
Leitung: Isabelle Eppler Ansage: Ronja
Schlegel
Ode an die Freude
Ludwig v. Beethoven, Bearb.: John Higgins
Bananenboot-Song
Karibisches Volkslied
Irish Folk Song
John O’Reilly und John Kinyon
Jugendkappelle:
Park Street Celebration
James Swearingen
Happy
Pharrell Williams, Arr.: Michael Brown
Raiders March
John Williams, Arr.: Paul Lavender
Aktives Orchester:
Leitung: Holger Degen Ansage Romy Stingel
Highland Cathedral
M. Korb / U. Roever, Arr. S. Rundel
The Legend Of Maracaibo
J. A. Pina
In All It´s Glory
J. Swearingen
Suite On Celtic Folk Songs
T. Tatebe
The Glacier Express
Larry Neeck
Abschied Der Gladiatoren
H. L. Blankenburg, Arr. S. Rundel
Wir möchten alle Interessierten Zuhörer zu
diesem Konzert recht herzlich einladen
und würden uns über zahlreiche Besucher
freuen. Für die Bewirtung der Gäste ist vor
und nach dem Konzert bestens gesorgt.
Schwäbischer
Albverein e. V.
Frommern-Dürrwangen
Wanderung im Neckartal
Am 19. April findet eine Wanderung der
Ortsgruppe Frommern – Dürrwangen des
Schwäbischen Albverein statt. Die Wanderung beginnt in Ihlingen und führt uns den
Neckartalweg entlang durch das Ihlinger
Tor in die Altstadt nach Horb. Weiter führt
dann die Tour zum Schütteturm und über
die Hochfläche nach Rexingen und von
dort zu Ausgangspunkt nach Ihlingen
zurück. Auf unserer Wanderung besuchen
wir die Eisenbahn Erlebniswelt in Horb sowie die Jakobuskirche in Ihlingen. Die
Wanderstrecke ist 0 km lang. Treffpunkt
ist um .00 Uhr am Parkplatz am Neukauf in Frommern. Fahrgemeinschaft. Wir
bitten, dass sich Fahrgemeinschaften
wenn möglich schon vorab bilden. Gäste
sind herzlich willkommen der Wanderführer.
Fireboots e.V.
Line-Dance
Wann: Am Mittwoch von 9.00 bis .00
Uhr findet das Zusatztraining für Anfänger
statt.
Donnerstags ist das Training für Standard
und Latein von 9.00 bis .00 Uhr.
Jeden Freitag von 9.00 bis 0.00 Uhr findet das Training für Anfänger, sowie für
Menschen mit oder ohne Behinderung,
die sich tänzerisch bewegen möchten,
statt. Danach geht’s dann für alle zusammen mit den Fortgeschrittenen weiter von
0.5 bis .00 Uhr.
Da Line Dance auf viele Arten von Musik
(Country, Country Rock, Pop, Rock, Schlager) getanzt wird, man aber keinen Tanzpartner braucht, ist er für Singles, wie für
Paare aller Altersklassen geeignet! Tanzen
macht Spaß und hält fit. Man tanzt gemeinsam mit Freunden aber ohne Partner.
Es gibt tolle Rhythmen, bekannte Oldies
aber auch aktuelle Songs. Die Ziele kann
sich jeder selber setzen, nach dem Motto
„alles kann nichts muss“. Man tut etwas
für seine Gesundheit, der Mitgliedsbeitrag
ist nicht so hoch … und das wichtigste …
man sitzt nicht schon wieder nur im Sessel
rum. Tänzer entwickeln Haltung und Bewegungsgeschick, auch im Alltag. Unsere
Gruppe ist bunt gemischt von Jung bis Alt.
Schaut einfach mal rein …
Wo: Im Musiksaal über der Festhalle in
Frommern.
Kontakte:
Sabine Rehfuß 0 74 7/9 40 86 68 oder
0 7/4 0 8 6 sowie Alexandra Capitan
0 76/64 0 8 5.
Homepage: www.fireboots-balingen.de
Judo Club Balingen e. V.
Trainingszeiten
Abteilung Judo:
Bonsai-Training für 4-6jährige:
Montag 6.00 – 7.5 Uhr
Training für Anfänger von 6-12 Jahren
und Judokas von 7-10 Jahren:
Dienstag und Donnerstag 7.00 – 8.5
Uhr
Training für Anfänger ab 13 Jahren
und Judokas ab 11 Jahren:
Dienstag und Donnerstag 8.5 – 9.30
Uhr
Erwachsenen-Judo und Selbstverteidigung für Anfänger und Fortgeschrittene:
Dienstag und Donnerstag 9.45 – .5
Uhr
Abteilung Karate:
Bonsai-Training für 4-7jährige:
Mittwoch 7.30 – 8.5 Uhr
Training für Kinder und Jugendliche,
Anfänger bis 7. Kyu:
Montag 7.30 – 8.30 Uhr
Training für Jugendliche und Erwachsene ab 8. Kyu oder 17 Jahre:
Montag 8.45 – 0.30 Uhr
Training für Jugendliche aller KyuGrade:
Mittwoch 8.30 – 9.30 Uhr
Training für Erwachsene aller KyuGrade:
Mittwoch 0.00 – .30 Uhr
Anfängertraining für Kinder und Jugendliche
Donnerstag 7.30 – 8.30 Uhr (Gymnastikhalle GWRS Frommern)
Neueinsteiger sind in unserem Verein jederzeit willkommen!
Mehr Informationen finden Sie unter
www.judo-balingen.de und www.balingen-karate-do.de
Schulkameraden
Frommern/Dürrwangen
Jahrgang 1944
Treffen uns am 24.04.2015 um 8.00 Uhr
im Schützenhaus Frommern. Gerne mit
Partner.
Musikverein
Heselwangen e. V.
Donnerstag, 16.04.2015
0.00 Uhr Musikprobe im Vereinsheim
Freitag, 17.04.2015
9.00 Uhr JUKA Probe im Vereinsheim
Samstag, 18.04.2015
6.00 Teilnahme am Wertungsspiel in
Nürtingen Abfahrt 3.00 Uhr
Sonntag, 19.04.2015
4.00 Bekanntgabe der Wertungsspielergebisse in Nürtingen
7.00 mit Marschmusik zur Dorfmitte
Montag, 20.04.2015
9.30 Uhr Ausschusssitzung im Gasthaus
Krone keine Musikprobe
Sängerbund
Heselwangen e. V.
Sitzung des Ortschaftsrat
Heselwangen
Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates
Heselwangen findet am Donnerstag, 23.
April 2015 um 9.30 Uhr im Großen Sitzungssaal der Ortschaftsverwaltung Heselwangen statt. Ein Tagesordnungspunkt
befasst sich mit dem Parkverhalten der Besucher des Friedhofes auf der Grünfläche
im oberen Bereich. Die Tagesordnung
wird noch im Mitteilungsblatt und in den
Heselwanger Anschlagstafeln veröffentlicht. Die Bevölkerung ist zum öffentlichen
Teil der Sitzung herzlich eingeladen.
Berthold Roller
Ortsvorsteher
Evang. Kirchengemeinde Heselwangen
Pfr. Christof Seisser, Bgm.-Jetter-Straße
5,
Tel.
0 74 33/ 59 66,
Fax
0 74 33/7 4 78
Mail: Pfarramt.Heselwangen@elkw.de
Weitere Infos unter:
www.heselwangen-evangelisch.de
Öffnungszeiten im Gemeindebüro:
Dienstag 8.00 –.00 Uhr u. Donnerstag
4.00 – 7.00 Uhr
Donnerstag, 16. April
9.30 Uhr Eltern-Kind-Kreis
4.00 Uhr Nachmittag für Ältere und Alleinstehende
9.00 Uhr Jugendkreis
Sonntag, 19. April – Miserikordias Domini
9.5 Uhr Gottesdienst – Pfr.i.R. Günder
– Opfer für gesamtkirchliche Aufgaben
der EKD –
0.5 Uhr Kindergottesdienst
Die Balinger Tafel hat im Gemeindehaus
Körbe aufgestellt, in denen haltbare Lebensmittel, verpackte Süßigkeiten und Gebäck eingelegt werden können. Aber auch
Hygieneartikel wie Seife, Duschgel, Rasierschaum, Deo, Shampoo usw. werden
gerne angenommen. Mitarbeiter der Tafel
holen die Waren regelmäßig ab und geben diese an die Tafelkunden weiter.
Terminübersicht der Kinderkirche
April: 9. und 6.
Mai: 03., 0., 7
Juni: 4., ., 8.
Juli 05., ., 9., 6
Die regelmäßigen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte der Homepage, dem
Schaukasten oder dem Gemeindebrief
Freitag, 17. April
0.5 Uhr Singstunde im Vereinsheim. Die
nächste Singstunde ist am Freitag, 4.
April, in der Alten Schule.
Wir gratulieren herzlich
Am 17. April: Herrn Ernst Schindler, Anhauser Straße 5, zum 8. Geburtstag;
Frau Hanne Lore Schwindt, Hirschstraße 3
zum 8. Geburtstag; Frau Else Haug, Vogelsangstraße , zum 78. Geburtstag;
Frau Annelore Bock, Uhlandstraße 6,
zum 75. Geburtstag.
Einladung zur
Ortschaftsratssitzung
Am kommenden Dienstag, 21. April findet um 0.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Ortschaftsratssitzung mit folgender Tagesordnung statt:
. Bürgerfragestunde
. Protokoll der Sitzung vom 7.03.05
3. Bauanträge
4. Vergabe von Bauleistungen;
Unterhaltungsarbeiten an Straßen,
Gehwegen und Gemeindeverbindungsstraßen 05
(Drucksache Nr. 05/088) – Vorlage
5. Zuschussantrag TC Ostdorf zum Bau einer Flutlichtanlage
6. Bekanntgaben
7. Anfragen/Anträge
8. Verschiedenes
Weitere Tagesordnungspunkte standen
bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Die
endgültige Tagesordnung wird ab Freitag,
7.04.05 am Rathaus ausgehängt. Die
Vorlage zu TOP 4 kann ab Donnerstag,
6.04.05 bei der Ortschaftsverwaltung
eingesehen werden. Anschließend findet
noch eine nichtöffentliche Sitzung statt.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind
zu der öffentlichen Sitzung recht herzlich
eingeladen.
Helmut Haug, Ortsvorsteher
„Jong § Alt – zemma halt“ –
Soziales Netzwerk Ostdorf
Zur heutigen Gesprächsrunde zum Thema
Soziales Netzwerk um 9.30 Uhr im Vereinsraum des Schwäbischen Albvereins
(ehem. Schule) ergeht nochmals eine herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und
Bürger, die sich in dieser Sache einbringen
wollen. Heute werden die angedachten
Projekte vorgestellt sowie das weitere Vorgehen besprochen.
Ostdorfer Leistungsschau
am 26. April
Am Sonntag, 6. April findet die . Ostdorfer Leistungsschau statt. Seit über einem halben Jahr laufen die Vorbereitungen für diese Veranstaltung, an der knapp
30 Ostdorfer Firmen, Betriebe und Dienstleister teilnehmen. Die Besucher können
sich über das umfangreiche und vielfältige
Leistungsangebot der Ostdorfer Firmen informieren. Verschiedene Firmen stellen
sich in bzw. bei der Festhalle vor, andere
präsentieren sich an ihrem Firmensitz. Für
das leibliche Wohl sorgen die Ostdorfer
Vereine im Bewirtungszelt auf dem Platz
hinter der Festhalle.
Freiwillige
Feuerwehr Ostdorf
Altersabteilung
Am Samstag, 18. April 2015, findet ein
Treffen der Raumschaft Balingen in Zillhausen statt. Abfahrt um 3.5 Uhr am
Feuerwehrhaus.
Abt. Kdt.: Frank Haug
Evang. Kirchengemeinde
Ostdorf-Geislingen
Pfarrer Johannes Hruby, Ostdorf, Dorfstr. 8,
Tel. (0 74 33) 7
Internet:
www.Kirchengemeinde-OstdorfGeislingen.de
Mail:
Pfarramt.Ostdorf-Geislingen@elkw.de
Öffnungszeiten Sekretariat/Kirchenpflege:
montags 9.00 – .00 und 3.00 – 6.00
Uhr, dienstags 9.00 – 4.00 Uhr und freitags 9.00 – .00 und 3.00 – 6.00 Uhr
Wochenspruch:
Christus spricht: Ich bin der gute Hirte.
Meine Schafe hören meine Stimme, und
ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich
gebe ihnen das ewige Leben. (Joh. 0,
.7.8)
Freitag, 17. April
0.30 Uhr Kindergartenandacht in der
Medarduskirche
0.00 Uhr Posaunenchorprobe im Gemeindehaus Ostdorf
Sonntag, 19. April
8.45 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Johannes Hruby (das Opfer ist für Aufgaben in
der eigenen Gemeinde bestimmt)
0.00 Uhr Kinderkirche
Montag, 20. April
8.00 Uhr Jungbläserprobe im Gemeindehaus Ostdorf
Dienstag, 21. April
9.00 Uhr Vorbereitungstreffen für das
Gemeindefest am 8.06.5 im Gemeindezentrum Geislingen
Mittwoch, 22. April
4.30 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus Ostdorf
9.5 Uhr Gebetstreff im Gemeindehaus
Ostdorf
9.00 Uhr Teen-Treff im Gemeindehaus
Ostdorf
0.00 Uhr Kirchenchorprobe im Gemeindehaus Ostdorf
Donnerstag, 23. April
0.00 Uhr Öffentliche Kirchengemeinderatssitzung im Gemeindehaus Ostdorf
Freitag, 24. April
0.00 Uhr Posaunenchorprobe im Gemeindehaus Ostdorf
Termine
Neue Kurse beim VfL Ostdorf
Gesunder Rücken: ab Donnerstag, 6.04.,
Kurs von 7.5 – 8.5 Uhr und Kurs von 8.30 – 9.30 Uhr im Sportheim, Tel.
0 74 33/ 8 03, conny.walter.bl@web.de.
Qi Gong: ab Montag, 0.04., Kurs von
8.5 – 9.5 Uhr und Kurs von 0.5 –
.5 Uhr in der Turnhalle, Tel.
0 60/90 5 54 89, ulischuler@t-online.de
Pilates: ab Dienstag, .04., Kurs von
8.5 – 9.5 und Kurs von 9.30 –
0.30
Uhr
im
Sportheim,
Tel.
0 74 33/9 98 98 0.
Abteilung Handball
Ergebnisse:
Männer: TV Weilstetten – VfL Ostdorf
30:9
Vorschau:
Samstag, 18.04.2015:
Spieltag in der Kreissporthalle:
Männer : 6.30 Uhr, VfL Ostdorf – TSV
From-Dürrw Frauen: 8.5 Uhr, VfL Ostdorf – SG
Haus/Zimm
Männer: 0.00 Uhr, VfL Ostdorf – SV Hausen
Sonntag, 19.04.2015:
gJE: ab 3.00 Uhr Sporthalle Schömberg,
TG Schömberg – VfL Ostdorf
Weitere Informationen und Spielberichte
unter www.vfl-ostdorf.de.
Schwäbischer
Albverein e. V.
Ortsgruppe Ostdorf
Homepage – Albverein Ostdorf
Seit kurzer Zeit ist die Ortgruppe des
Schwäbischen Albvereins Ostdorf mit einer eigenen Homepage im Internet vertreten. Unter der Adresse www.ostdorf.albverein.eu kann man alle Ortsgruppen-Termine sowie Berichte von Wanderungen
und sonstigen Veranstaltungen anschauen. Also anklicken und sich informieren.
GEGR. 1886
Gesangverein
Liederkranz Ostdorf e. V.
Nächstes Treffen
Unser nächstes Treffen findet am Montag, 20. April um 0.00 Uhr in unserem
Vereinsraum statt. Dazu sind wie immer
alle Mitglieder und Freunde sehr herzlich
eingeladen.
VdK Sozialverband
Baden-Württemberg
Mitgliederversammlung Ortsverband
Ostdorf 2015
Zu unserer Mitgliederversammlung laden
wir alle Mitglieder und ihre Angehörigen
herzlich ein. Am Freitag, 17.04.15 um
6.00 Uhr im Feuerwehrhaus Ostdorf, neben dem Rathaus.
Der Vorstand Karl Ayen
Wir gratulieren herzlich:
Am 20 April: Frau Hilde Wißmann, Vogelsbergstraße , zum 83. Geburtstag;
Di.,.05.05, Kühlgeräte, Bildschirme
und Fernsehgeräte (nur nach Voranmeldung)
Weitere Termine
Do.,6.04.05, 9.00 Uhr, Ortschaftsratssitzung im Rathaus,
Sa.,8.04.05, 09.00 Uhr, Umweltputzete, Treffpunkt Rathaus,
So.,9.04.05, 3.00 Uhr, Saisoneröffnung Tennis Zillhausen/Streichen,
Do.,3.04.05, 9.00 Uhr, Vorstandssitzung DLRG Streichen im Vereinsraum,
Fr., 4.04.05, 4.00 Uhr, DLRG Arbeitsdienst im Freibad,
Sa.,5.04.05, 09.00 Uhr, DLRG Arbeitsdienst im Freibad,
Sa.,5.04.05, 09.00 Uhr, Altpapiersammlung TV Streichen,
Sa.,5.04.05, 7.00 Uhr, Konfirmanden-Abendmahl in Streichen,
So.,6.04.05, 0.00 Uhr, Schw. Albverein, Sagenweg Lemberg, Michael Hinzen,
So.,6.04.05, 0.00 Uhr, Gemeinsame
Konfirmation in Zillhausen
Einladung zur
Ortschaftsratssitzung
Zu der am Donnerstag, 16.04.2015, um
9.00 Uhr, auf der Ortschaftsverwaltung
stattfindenden Ortschaftsratsitzung sind
alle interessierten Bürgerinnen und Bürger
recht herzlich eingeladen.
Tagesordnung
. Bekanntgaben,
. Baugesuche,
3. Wahlgräber;
Festlegung Grab Lage und Grab Art,
4. Sachstand Streuobstwiesen,
5. Dorfplatz
6. Kostensituation und Eröffnung der
städtischen Freibäder sowie Schließung
der Hallenbäder und Lehrschwimmbecken,
7. Vergabe von Bauleistungen;
Unterhaltungsarbeiten an Straßen,
Gehwegen und Gemeindeverbindungsstraßen 05,
8. Verschiedenes
Heinz Jenter
Ortsvorsteher
Evang.
Gesamtkirchengemeinde
Zillhausen-Streichen
Unsere Termine und Mitteilungen finden
Sie im Ortsteil Zillhausen.
Evangelischmethodistische Kirche
Johanneskirche Streichen
Zillhauser Landstraße 4
Pastor Reinhold Twisselmann
Telefon: 0 74 33/ 9
Donnerstag, 16.04.
5.00 Uhr Frauentreff in Balingen; Thema:
„Dass das Leben dir glückt“ mit HannaRuth Eberhardt
9.00 Uhr Posaunenchor in Friedenskirche
Frommern, Kurt-Schumacher-Str. Freitag, 17.04.
8.00 Uhr Teeniekreis in Friedenskirche
Frommern, Kurt-Schumacher-Str. 0.00 Uhr Jugendkreis in Friedenskirche
Frommern, Kurt-Schumacher-Str. Samstag, 18.04.
9.30 Uhr Kirchlicher Unterricht in Balingen
Sonntag, 19.04.
0.5 Uhr Gebetskreis
0.45 Uhr Gottesdienst, parallel dazu Kinderkirche (Sonntagsschule)
9.00 Uhr Konzert im Zelt mit Cae + Eddy
Gauntt
Montag, 20.04.
bis 6.04. Zelttage in Albstadt
– (siehe auch unter EmK Friedenskirche
Frommern und EmK Christuskirche Balingen)
Seien Sie herzlich willkommen!
burtstag; Herrn Ivo Bozic, Römerstr. 33,
zum 7. Geburtstag.
Am 22. April: Herrn Mahmut Durmus,
Hauptstr. 84, zum 7. Geburtstag; Herrn
Adolf Straub, Eschenstr. 4, zum 80. Geburtstag; Frau Gisela Maier, Anemonenstr.
8, zum 73. Geburtstag; Herrn Werner
Conzelmann, Gstangen 0, zum 7. Geburtstag.
In Roßwangen:
Am 18. April: Frau Anna Weinmann,
Burgbühl 4, zum 77. Geburtstag.
Am 22. April: Herrn Helmut Kölmel,
Weichhagenstr. 5, zum 77. Geburtstag.
Streichener Dorfgemeinschaft e. V.
Einladung zur Umweltputzete
Zu einer gemeinsamen „Umweltputzete“
lädt die Streichener Dorfgemeinschaft e.V.
alle
– Streichener Vereine,
– Institutionen
– Ortschaftsratsmitglieder und
– Schülerinnen und Schüler
recht herzlich auf Samstag, 18. April
2015, ab 09.00 Uhr, ein. Treffpunkt an
der Ortschaftsverwaltung.
Handschuhe sollten mitgebracht werden,
alles Weitere wird besorgt.
Am Ende der Veranstaltung wird ein kleines Vesper mit Getränk gereicht.
Es wäre schön, wenn möglichst viele die
Aktion unterstützen würden.
Heinz Jenter, . Vorsitzender
TV Streichen
Abteilung Handball
Ergebnisse: mBL TV Spaichingen – TV
Streichen 5:30
Vorschau: Samstag, 8.04.05 in Balingen Realschulhalle
mBL TV Streichen – TV Talheim um 9.30
Uhr
Zum letzten Heimspiel diese Saison laden
wir alle Sponsoren, Helfer und Fans zu einem kleinen Rundenabschluss nach dem
Spiel in der Halle ein.
Aktuelle Spielberichte und weitere Informationen können auf unserer Homepage:
tv-streichen.de entnommen werden.
Jugendspielgemeinschaft
Frommern/Streichen
JGW – Jugend grün/weiß
Siehe Mitteilung unter der Rubrik Frommern.
Schuljahrgang 1930 – 1931
Streichen – Zillhausen
Freitag, 24. April 2015, 4.30 Uhr
Markungs-Umgang.
Treff: Parkplatz Kapelle Zillhausen.
Ab 6.00 Uhr Ratsch im Cafe Old Riedi.
Unsere Freunde sollen kommen.
Unsere Jubilare
Wir gratulieren recht herzlich
in Weilstetten:
Am 18. April: Herrn Jürgen Möller,
Stocken 3, zum 78. Geburtstag; Frau Hildegard Paal, Schulstr. , zum 73. Ge-
14. Weilstetter Heimatfest
Das 4. Weilstetter Heimatfest findet vom
4. bis 6. Juli 05 statt.
Für den Festumzug am Sonntag, 6. Juli
suchen wir weitere Weilstetter Gruppen
oder Vereine, die mit der Vereinsgemeinschaft, der Schule und den Kindergärten
den Umzug unter dem Motto „40 Jahre
Weilstetten in Balingen“ verstärken wollen.
Interessenten wenden sich bitte bis zum
30.04.05 an die Ortschaftsverwaltung
Weilstetten (Tel. 0 74 33/9 90 50).
Zur Planung des Umzuges brauchen wir
die Angaben, wie viele Personen teilnehmen und ob Wagen (oder ähnliches; ggf.
mit Angabe der Maße) mitgeführt werden.
Wolfgang Schneider (Ortsvorsteher)
Einladung zur Ortschaftsratsitzung Weilstetten
am Dienstag, 21. April 2015, um 9.30
Uhr im Sitzungssaal der Ortschaftsverwaltung
Tagesordnung
– öffentlich –
. Bausachen
. Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften „Obere Breite“
3. Änderung
Vorstellung der geänderten städtebaulichen Konzeption
3. Schließung
der
Hallbäder
und
Lehrschwimmbecken
4. Vergabe von Ingenieurleistungen
Planung der Nordwestumfahrung L44
Weilstetten
5. Vergabe von Bauleistungen
Unterhaltungsarbeiten an Straßen,
Gehwegen und Gemeindeverbindungsstraße
6. Bekanntgaben – Verschiedenes
7. Wünsche und Anträge
Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Schneider
Ortsvorsteher
Freiwillige Feuerwehr
Abt. Weilstetten mit
Löschgruppe Roßwangen
Aktive Wehr
Montag, 0.03.05, 0.00 Uhr
Dienst Gruppe A
Leitung: B. Haug
Jugendfeuerwehr
Mittwoch, .04.05, 8.30 Uhr
Dienst
Altersabteilung
Am 8.04.5 findet in Zillhausen der Senioren-Nachmittag statt.
Der Treffpunkt ist beides Mal das Feuerwehrhaus.
Abfahrt in Roßwangen ist um 3.5 Uhr
und in Weilstetten um 3.30 Uhr.
3
Lochenschule
Weilstetten
Anmeldung
der
Schulanfänger
2015/16 an der Lochenschule Weilstetten
Die Eltern der Schulanfänger, die im September 05 eingeschult werden, erinnern wir daran, dass am Dienstag,
.04.05 in der Lochenschule Weilstetten die Anmeldung der schulpflichtigen
Kinder stattfindet. Die genaue Uhrzeit
wurde den Eltern bereits mit der Einladung mitgeteilt.
Alle Kinder, die bis 30.09.05 das sechste Lebensjahr vollendet haben, sind mit
Beginn des neuen Schuljahres schulpflichtig. Kinder, die bis zum 30.06.06 das 6.
Lebensjahr vollendet haben, können auf
Elternwunsch in die Grundschule aufgenommen werden. Erziehungsberechtigte
die keine Einladung erhielten, evtl. erst zugezogen sind, bitten wir sich am
3.04.05 zwischen 9.00 Uhr – .00
Uhr an der Lochenschule Weilstetten im
Sekretariat zu melden, damit Ihr Kind in
das Einschulungsverfahren mit einbezogen werden kann.
Elke Heinzelmann, Rektorin
Evang. Kirchengemeinde Weilstetten
Pfarrer Dirk Hahn, Hauptstraße 8,
Tel.:
0 74 33/48 4
–
E-Mail:
Pfarramt.Weilstetten@elkw.de – Internet:
www.weilstetten-evangelisch.de.
Öffnungszeiten des Gemeindebüros:
Dienstag und Freitag von 8.30 – .30
Uhr, Donnerstag von 6.00 – 8.00 Uhr
Sonntag, 19. April 2015 – Miserikordias Domini
9.30 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Hahn) mit
Feier der Diamantenen Konfirmation
0.30 Uhr Kinderkirche im Gemeindehaus
Unsere Kirche ist bis 8.00 Uhr geöffnet.
Montag, 20. April 2015, Ev. Gemeindehaus
9.30 Uhr Probe des Kirchenchors
Dienstag, 21. April 2015, Ev. Gemeindehaus
9.30 Uhr Spielgruppe „Sonnenkäfer“
4.30 Uhr Gemeindemittag: Die bunte
Welt der Pilze. Ein Nachmittag mit Herrn
Wolff.
Mittwoch, 22. April 2015, Ev. Gemeindehaus
Konfirmanden-Gespräche mit Pfarrer
Hahn nach Vereinbarung
Vorschau: Freitag, 24. April 2015 – Ev.
Gemeindehaus
9.30 Uhr Filmabend: „Global Players –
Wo wir sind isch vorne“. Große Herausforderungen werden für den Patriarchen des
Familienunternehmens zur Bedrohung, als
der weltoffene Sohn mit chinesischen Geschäftspartnern verhandelt. In unserer
Nachbarstadt Hechingen spielt dieser Film,
in dem die schnellen und großen Veränderungen in der Textilindustrie lebensnah
zum Thema gemacht werden. Der Clou
dieses Filmabends wird die Anwesenheit
eines Mitwirkenden des Films sein, der mit
eigenen Berichten von den Dreharbeiten
den Abend bereichern wird.
Süddeutsche Gemeinschaft
Weilstetten innerhalb
der ev. Landeskirche
Gemeinschaftspastor Marco Görtler
Tel. (0 74 33) 38 6 87
E-Mail: Marco.Goertler@t-online.de
4
Christus spricht: Ich bin der gute Hirte.
Meine Schafe hören meine Stimme, und
ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich
gebe ihnen das ewige Leben. Johannes
0,a.7-8a
Donnerstag, 16. April
7.30 Uhr Bubenjungschar für Jungs ab
der 3. Klasse
0.00 Uhr Bibel- und Gebetsstunde
Freitag, 17. April
7.30 Uhr Mädchenjungschar für Mädels
ab der 3. Klasse
0.00 Uhr Jugendkreis zusammen mit der
Ev. Kirchengemeinde im Ev. Gemeindehaus, Römerstraße 9
Sonntag, 19. April
0.45 Uhr Stunde mit Gott
Dienstag, 21. April
6.5 Uhr Kindertreff für Kinder ab 4 Jahren
0.00 Uhr Gebetstreff
Donnerstag, 23. April
7.30 Uhr Bubenjungschar für Jungs ab
der 3. Klasse
0.00 Uhr Bibel- und Gebetsstunde
Schauen Sie doch mal im Haus der Süddeutschen Gemeinschaft, Untere Dorfstraße 6 vorbei.
Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen
Kath. Kirchengemeinde
St. Johannes
Roßwangen
Öffnungszeiten im Pfarrbüro:
Telefon 3 47 07
Montag bis Freitag von 8.00 Uhr – .30
Uhr, Montag Nachmittag von 4.00 Uhr –
6.30 Uhr
Donnerstag, 16.04.15
8.5 Uhr Anbetung
9.00 Uhr Eucharistiefeier
Freitag, 17.04.15
7.00 Uhr Probe der Erstkommunionkinder Gruppe Roßwangen und Gruppe Endingen
Samstag, 18.04.15
4.30Uhr Die „jungen Wilden“ und „young, wild and witty“ treffen sich zur Kirchenrallye
Sonntag, 19.04.15
0.5 Uhr Feier der Erstkommunion
Gruppe Roßwangen und Endingen
Montag,20.04.15
0.30 Uhr Eucharistiefeier mit den Erstkommunionfamilien
Donnerstag, 23.04.15
9.00 Uhr Eucharistiefeier
International Christian
Fellowship Balingen
… Kirche neu erleben
Am Sonntag, 19.04.2015 lädt das ICF Balingen um 7.00 Uhr zur Celebration ein.
Wir starten mit einer neuen Serie „Frühlingserwachen“ .Parallel findet für Kinder
bis Jahren ein eigenes Programm statt.
Schau einfach vorbei. Donnerstag,
23.04.2015 ist der Gebetsraum ab 9.30
Uhr – .00 Uhr geöffnet. ( Eingang hinten an der Rampe) Eine Möglichkeit in aller Ruhe zu lesen, beten, und zu singen.
Herzliche Einladung. Ort: Gehrnstrasse 8,
7336 Balingen-Weilstetten. Weitere
Info’s unter: www.icf-balingen.de oder
0 74 33/99 35 8
TV Weilstetten
Abteilung Handball
Werte Handballfreunde, am kommenden
Wochenende finden folgende Spielpaarungen statt:
Samstag, 18. April 2015
Sporthalle in Schömberg
8.00 Uhr Frauen Landesliga, TG Schömberg – TV Weilstetten
0.00 Uhr Männer Bezirksliga, TG Schömberg – TV Weilstetten Eichwaldhalle in Altensteig
9.30 Uhr Männer Württemberg-Liga
Nord, TSV Altensteig – TV Weilstetten
Sonntag, 19. April 2015
Leintalhalle in Frittlingen
5.5 Uhr Frauen Kreisliga, HSG Fritt-Neuf
– TV Weilstetten Abteilung Leichtathletik
31. Springer- und Werfertag in Weilstetten & Kreismeisterschaften Hammerwurf
Am Sonntag, 9. April führen wir den 3.
Springer- und Werfertag auf dem Schulsportplatz in Weilstetten durch. Die Wettbewerbe werden um 9.30 Uhr beginnen.
Der genaue Zeitplan kann -3 Tage vor
der Veranstaltung unter www.tv-weilstetten.de abgerufen werden. Zusätzlich werden die Kreismeisterschaften in Hammerwurf ebenfalls auf dem Schulsportplatz
ausgetragen. Es wird bewirtet und es
würde uns freuen, wenn recht viele Zuschauer unsere Traditionsveranstaltung
besuchen und dadurch unsere Mühe entsprechend belohnt würde. Platzaufbau für
die Helfer ist am Samstag, 8. April um
4.00 Uhr und am Wettkampftag um
7.00 Uhr.
JSG BalingenWeilstetten
Die Ergebnisse der JSG Balingen-Weilstetten siehe unter Balingen aktuell.
Musikverein
Weilstetten e. V.
Einladung zum Frühjahrskonzert:
Der Musikverein veranstaltet am Samstag, 25. April 2015 um 9.00 Uhr sein
jährliches Frühjahrskonzert in der Turnund Festhalle in Weilstetten. Saalöffnung
ist um 8.00 Uhr. Eintrittskarten sind an
der Abendkasse sowie im Vorverkauf bei
allen aktiven Musikern erhältlich. Es wird
eine Konzertbestuhlung mit Pausenbewirtung geben. Das diesjährige Konzert wird
auch unsere im letzten Jahr neu gegründete „Kinder- und Jugendkapelle“ mitgestalten. Die jungen Musiker freuen sich
bereits jetzt, ihr erstes Konzert zu bestreiten. Unser Dirigent hat auch für dieses
Jahr ein sehr ansprechendes und abwechlungsreiches Konzertprogramm zusammengestellt. Das Programm reicht von
Orignalkompositionen, über ein Solostück
für Klarinette, Musical- und Filmmusik bis
hin zur traditionellen Marschmusik. Mit
zwei der Konzertstücken, werden wir uns
auch am 06. Juni 05 beim Wertungsspiel in Bergatreute den Wertungsrichtern
stellen.
Programm MV Weilstetten, Leitung Joachim Schöpe:
Teil : A little opening (Thiemo Kraas), Pilatus – Mountains of Dragons (Steven Reineke), The Legend of Maracaibo (Jose Alberto Pina), Introduktion, Thema und Variationen Solist: Issaias Weikum (Gioachino
Rossini arr. Jose Schyns), Teil : Selections
from Chicago (arr. Ted Ricketts), Rocky
(arr. Hector Sevillanas), Grand Filou (arr.
Xaver Lecheler).
Chorvereinigung
Weilstetten 1898 e. V.
Der Projektchor fürs Heimatfest hat
begonnen.
Unsere Vorbereitungen auf das Heimatfest
sind in vollem Gang.
Gestern durften wir das auch musikalisch
erfahren: Die Schlager haben einen besonderen Rhythmus, der anders ist, aber auch
so richtig mitreißt. Hiervon ließen sich gestern auch ein paar neue Gesangs- und
Schlagerbegeisterte überzeugen. Wir suchen dennoch weitere Personen, bevorzugt Männerstimmen, die den Chor am
Heimatfest gesanglich unterstützen wollen. Es handelt sich insoweit um einen Projektchor speziell für den Heimatabend des
Heimatfestes – wobei selbstverständlich
auch die Möglichkeit besteht, an den anderen Beiträgen zum Heimatfest (Festakt,
Gottesdienst) gesanglich mitzuwirken.
Chorerfahrung wäre schön, ist aber nicht
erforderlich.
Wir würden uns auch über Mitsängerinnen und Mitsänger nur zum Gottesdienst
oder Festakt freuen und laden hierzu herzlich ein. Unsere Probe findet jeden Mittwoch von 0.00 Uhr bis .30 Uhr im Feuerwehr- und Vereinshaus in der Ulmenstraße statt.
Wolfgang Schneider (. Vorsitzender)
Förderverein der Grundschule
Lochenschule Weilstetten
Am 6.03.05 fand die Hauptversammlung des Fördervereins der Grundschule
Lochenschule Weilstetten in den Räumen
der Schule statt. Die . Vorsitzende Tina
Maulbetsch begrüßte die Anwesenden,
darunter neben zahlreichen Vertretern des
Ortschaftsrates Ortsvorsteher Wolfgang
Schneider und Rektorin Frau Elke Heinzelmann. Kassiererin Esther Bix konnte einen
positiven Kassenbericht berichten. Dann
kam der Bericht des Schriftführers Gerd
Hölle. Es gab 04 einige Veranstaltungen
unter Mitwirkung des Fördervereins. Unter
anderem wurde die Bewirtung bei der
Schulanmeldung und der Einschulung
durchgeführt. Auch im vergangen Jahr
wurden die neuen Erstklässler mit einem
eigenen Schulshirt aus der Hand des Fördervereins empfangen. Das Highlight
04 war die Teilnahme an der gemeinsamen Veranstaltung der Balinger Fördervereine am 6..04 in der Festhalle Frommern. Rektorin Elke Heinzelmann führte
die Entlastung durch, welche einstimmig
erfolgte. Als nächstes stellte die . Vorsitzende Elke Single-Eisenhardt den neuen
Satzungsentwurf vor, der nach ausführlicher Diskussion angenommen wurde. Die
anschließenden Neuwahlen ergaben folgende Ergebnisse: . Vorsitzende Tina
Maulbetsch, . Vorsitzende Elke Single Eisenhardt, Kassiererin Esther Bix, Schriftführer Gerd Hölle. Zu Kassenprüfern wurden Carola Mayer und Heide Herrmann
gewählt. Alle Gewählten nahmen die
Wahl an. Als nächstes stellte Referendarin
Frau Hänle das Kletterprojekt der 3. Klassen vor, welches vom Förderverein unterstützt wird. Einer Anfrage der Weilstetter
Vereinsgemeinschaft die Bewirtung beim
Festakt des Weilstetter Heimatfestes
durchzuführen, wurde gerne zugesagt.
Ortsvorsteher Schneider bedankte sich für
die Zusage. Zum Abschluss der Veranstaltung gab die erste Vorsitzende noch eine
kurze Vorschau auf das Jahr 05. Traditionell möchte der Förderverein die Bewirtungen bei der Schulanmeldung und der
Einschulung durchführen. Ebenso soll ein
neuer Flyer erstellt werden. Auch die Teilnahme am runden Tisch der Balinger Fördervereine bleibt ein wichtiger Bestandteil
der Fördervereinsarbeit. Nach einer regen
Abschlussdiskussion beendete die . Vorsitzende die Versammlung und wünschte
alle Anwesenden einen guten Nachhauseweg.
Kaninchenzuchtverein Z 433
Weilstetten e. V.
Hasenbörse in Weilstetten
Am Sonntagmorgen, 19. April 2015,
findet im Züchterheim in Weilstetten wieder unsere beliebte Hasenbörse statt. Um
zahlreichen Besuch bittet der Veranstalter.
Sportverein
Roßwangen 1947 e. V.
Unsere sportlichen Angebote für alle
Generationen
Mutter-Kind-Turnen
montags 5.30 Uhr bis 6.5 Uhr – Spiel
und Spaß mit Kleinkindern im Alter von bis 3 Jahre. In der Turnhalle unter der Leitung von Anja Grotz und Corinna Schäfer.
Seniorengymnastik
montags 6.30 Uhr in der Turnhalle. Leitung: Ursula Schneider und Karl Saile
Kinderturnen (4 bis 10 Jahre) – verlängerte Trainingszeit
montags 8.00 bis 9.00 Uhr. Leitung:
Anja Grotz und Corinna Schäfer
Bodyfit + Gesunder Rücke und starker
Bauch
donnerstags um 8.00 Uhr zu Bodyfit und
um 8.55 Uhr Gesunder Rücken … starker
Bauch. Kommen Sie vorbei und trainieren
Sie mit. Übungsleiterin Rebecca Jauch
Lauftreff – wieder freitags 19.00 Uhr
Treffpunkt Turnhalle
Info und Leitung bei Volker Naujoks.
SG Endingen/
Roßwangen
Siehe Mitteilung unter der Rubrik Endingen.
Einladung zur Sitzung des
Ortschaftsrates Zillhausen
Die nächste Sitzung unseres Ortschaftsrates findet am Mittwoch, 22.04.2015 um
0.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses
statt.
Voraussichtliche öffentliche Tagesordnung:
TOP : Bekanntgaben
TOP : Bürgerfragestunde
TOP 3: Baugesuche
TOP 4: Kleinkindbetreuung in Zillhausen:
Information von Herrn Pfarrer Bauer zu
den Planungen
TOP 5: Antrag des Fördervereins Zillhausen e.V. zur Gestaltung der Mauer am Ortseingang
TOP 6: Verschiedenes
Wir laden alle interessierten Bürgerinnen
und Bürger zur Teilnahme an der Sitzung
herzlich ein.
Björn Gruner
Ortsvorsteher
Wir gratulieren herzlich:
Am 11. April: Herrn Walter Leins, Rohrstr.
0, zum 87. Geburtstag.
Am 18. April: Herrn Walter Junginger,
Riesestr. 5, zum 74. Geburtstag.
Am 22. April: Frau Waltraud Wißmann
geb. Sailer, Bitzestr. 4, zum 79. Geburtstag.
Veranstaltungskalender:
Samstag, 8.04.05: Umweltputzete,
Treffpunkt 09.00 Uhr beim Bauhof
Sonntag, 9.04.05: Saisoneröffnung,
Tennisclub Zillhausen-Streichen, ab 3.00
Uhr
Müllabfuhr:
Samstag, 5.04.05: Altpapiersammlung, Chor Doppelpunkt, Ev.-Freikirchliche
Gemeinde Zillhausen
Evang. Gesamtkirchengemeinde
Zillhausen-Streichen
Pfarramt Zillhausen – Pfarrstr. 8, 7336
Balingen, Pfarrer Ingo-Ch. Bauer
Öffnungszeiten Pfarrbüro:
dienstags und donnerstags 8.30 – .30
Uhr oder nach Telefonansage
Tel. (0 74 35) 6 58, Fax (0 74 35) 5 8
E-Mail:
Pfarramt.Zillhausen-Streichen@elkw.de
(Pfarrer Bauer)
Pfarramt.Zillhausen@t-online.de
(Sekretariat)
Internet:
www.evgkg-zillhausenstreichen.de
Donnerstag, 16. April
9.00 Uhr Jungbläserschulung im Gemeindehaus Zillhausen
0.00 Uhr Posaunenchorprobe im Gemeindehaus Zillhausen
Sonntag, 19. April
8.45 Uhr Gottesdienst in Streichen (Pfr.
Bauer)
9.45 Uhr Kinderkirche im Gemeindehaus
Streichen
0.00 Uhr Gottesdienst in Zillhausen (Pfr.
Bauer)
Dienstag, 21. April
8.00 Uhr Jungbläserschulung im Gemeindehaus Zillhausen
9.00 Uhr Kirchenchorprobe im Gemeindehaus Streichen
Mittwoch, 22. April
5.0 Uhr Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus Streichen
Donnerstag, 23. April
5.30 Uhr Gottesdienst im Seniorenheim
(H. Witzemann)
9.00 Uhr Jungbläserschulung im Gemeindehaus Zillhausen
0.00 Uhr Posaunenchorprobe im Gemeindehaus Zillhausen
Evang.-Freikirchliche
Gemeinde (Baptisten)
Zillhausen
www.efg-zillhausen.de
Pastor Markus Bühler Tel. 0 74 35/6 83
Freitag, 17. April
9.00 Uhr Jugendstunde
Samstag, 18. April
9.00 Uhr Die Jungschar beteiligt sich an
der Umweltputzete und trifft sich am Bauhof.
Sonntag, 19. April
9.30 Uhr Kindergottesdienst
9.30 Uhr Gottesdienst mit Taufe und
Abendmahl (Pastor Markus Bühler); Kinderbetreuung
Im Anschluss findet ein gemeinsames Mittagessen statt.
Montag, 20. April
9.00 Uhr Teen Team
0.00 Uhr Übstunde des Männerchores
Dienstag, 21. April
9.45 Uhr Übstunde des Posaunenchores
Donnerstag, 23 April
5.30 Uhr Gottesdienst im Seniorenheim
(Pastor i. R. Kurt Witzemann)
TC Zillhausen-Streichen
1988 e. V.
Saisoneröffnung
Am Sonntag, 19.04.2015 wollen wir mit
unserem obligatorischen Bändelesturnier
die Sommersaison eröffnen. Dazu laden
wir alle Mitglieder ganz herzlich ein. Wir
treffen uns um 3.00 Uhr auf unserer Tennisanlage in der Roschbachstraße. Der
Spielmodus wird entsprechend der Teilnehmerzahl an Ort und Stelle festgelegt.
Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.
Es wäre schön, wenn recht viele an der
Saisoneröffnung teilnehmen würden. Zuschauer sind selbstverständlich ebenfalls
recht herzlich willkommen.
Die Bewirtung in unserem Vereinsheim
beginnt natürlich wie immer schon am
Freitag vor der Saisoneröffnung, dazu laden wir ebenfalls herzlich ein.
Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein
Albstadt-Pfeffingen
Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Wir bedanken uns bei allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die uns bei der kürzlich durchgeführten Altkleidersammlung
wieder in so großem Maße unterstützt haben.
Ein besonderes Dankeschön gilt Gerd Wissmann, Martin Kranke und Manfred Eisele, die uns auch bei dieser Sammlung
wieder ihre Fahrzeuge kostenlos zur Verfügung gestellt haben sowie allen Helferinnen und Helfern.
Die nächste Altkleidersammlung findet im
0. Oktober 05 statt. Sollten Sie bis
dorthin Altkleider abzugeben haben, so
holen wir diese jederzeit sehr gerne bei Ihnen zu Hause ab. Wenden Sie sich hierzu
einfach
an
Markus
Maute
(Tel.
0 73/3 00 98 6) oder an jedes aktive Mitglied der Bereitschaft oder sehr gerne
auch per Mail an altkleider@drk-pfeffingen.de.
Ihr DRK-Ortsverein Pfeffingen
Impressum
Balingen aktuell
Amtliches Mitteilungsblatt der
Großen Kreisstadt Balingen
Herausgeber: Stadt Balingen
Redaktion
Verantwortlich für den amtlichen und
nicht amtlichen Teil ist der Oberbürgermeister oder sein Vertreter im Amt.
Telefon (0 74 33) 70- 5,
E-Mail: mitteilungsblatt@balingen.de
Redaktionsschluss: montags, 0.00 Uhr,
beim Bürgermeisteramt Balingen, Neue
Straße 34, . OG, Zimmer 0.
Anzeigen
Verantwortlich für den Anzeigenteil ist
das Druck- und Verlagshaus Hermann
Daniel GmbH & Co. KG. Telefon (0 74 33)
66- , Fax (0 74 33) 66- 0. E-Mail:
mitteilungsblatt@zak.de
Anzeigenschluss: freitags, .00 Uhr, beim
Druck- und Verlagshaus Hermann Daniel
GmbH & Co. KG, Grünewaldstraße 5,
7336 Balingen.
Anzeigen
informieren!
5
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
102
Dateigröße
3 482 KB
Tags
1/--Seiten
melden