close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aktuelle Ausgabe des Ertinger Mitteilungsblatt KW 16

EinbettenHerunterladen
Nr. 16
Donnerstag, 16. April 2015
52. Jahrgang
Unternehmerabend 2015
Mitteilung des Kreisveterinäramtes Biberach
Seit 01.01.2015 hat die Gemeinschaftspraxis Dres. Berger, Konrad-Manopp-Straße 10, 88499 Riedlingen, Tel.:
07371/7221 die Fleischbeschau in den Orten Ertingen, Binzwangen, Erisdorf, Dürmentingen und Burgau übernommen.
Notdienstplan der Apotheken
Von Donnerstag, 16.04.2015 bis Mittwoch, 22.04.2015
(Wechsel täglich um 08.30 Uhr)
16.04.2015 Storchen Apotheke, Herbertingen
Bilharz Apotheke, Sigmaringen
17.04.2015 Neue Apotheke am Schloss, Sigmaringen
Kloster-Apotheke, Zwiefalten
Rathaus Apotheke, Bad Schussenried
18.04.2015 Apotheke Selbherr, Bad Saulgau
Apotheke Leopold, Sigmaringen
19.04.2015 Stadt-Apotheke, Mengen
Amalien-Apotheke, Inzigkofen
20.04.2015 Antonius Apotheke, Bad Saulgau
21.04.2015 Kreuz Apotheke, Mengen
22.04.2015 Amalien-Apotheke, Inzigkofen
Götz'sche Apotheke, Ostrach
Stadt-Apotheke, Hayingen
Notdienste
Ärztlicher Notfalldienst:
für Ertingen, Herbertingen, Mengen, Scheer, Göge
Kinderärztlicher Notdienst (Kreis Biberach):
Kinderärztlicher Notdienst (Kreis Sigmaringen):
Augenärztlicher Notdienst:
Zahnärztlicher Notdienst für Bad Saulgau,
Riedlingen und Umgebung
07586/1460
07571/4331
07571/684494
07373/2879
07583/505
07581/8799
07571/13665
07572/6788
07571/746132
07581/7301
07572/8035
07571/746132
07585/615
07386/97110
0180/1929266
0180/1929343
0180/1929345
0180/1929350
01805/911650
(0,14 Euro/min.)
Einladung zur Sitzung des Umwelt- und Bauausschusses am Montag, 20.04.2015
Am Montag, 20.04.2015 findet um 18.00 Uhr eine öffentliche Sitzung des Umwelt- und Bauausschusses statt. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr beim Kindergarten „Fabeltier”, die
anschließende Sitzung (ca. 18.30 Uhr) wird im Sitzungssaal
des Rathauses Ertingen fortgeführt.
Tagesordnung
TOP 1 Umgestaltung der Außenanlage beim Kindergarten „Fabeltier”
Vor-Ort-Besichtigung
TOP 2 Parkettsanierung in den Kindergärten „Fabeltier”
und „Pestalozzi”
TOP 3 Baugesuche
a) Modernisierung eines bestehenden Einfamilienhauses und Wohnraumerweiterung auf dem
Grundstück, Flst. Nr. 4500/24, Ringstraße 56,
Ertingen
b) Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage auf dem Grundstück, Flst. Nr. 120, Am
Binsenberg, Binzwangen - Bauvoranfrage
c) Errichtung einer Doppelgarage auf dem Grundstück, Flst. Nr. 3548/20, Klingelhecke 5, Ertingen
d) Neubau eines Wohnhauses mit Doppelgarage
auf dem Grundstück, Flst. Nr. 151/3, Hinter
den Gärten 5, Erisdorf
TOP 4 Bekanntgaben, Verschiedenes, Wünsche, Anregungen
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Seite 2
Einladung zur Sitzung des Gemeinderats Ertingen
am Montag, 20.04.2015
Am Montag, 20.04.2015 findet um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Ertingen eine öffentliche Sitzung des
Gemeinderats statt.
Tagesordnung
TOP 1 Information durch den Bürgermeister
TOP 2 Bürgerfragestunde
TOP 3 Bekanntgabe nicht-öffentlicher Beschlüsse
TOP 4 Bebauungsplan „Inneres Tal III”
a) Aufstellungsbeschluss und Beschluss zur vorgezogenen Bürgerbeteiligung
b) Gestaltungsfestsetzungen
c) Festlegung von Straßennamen
d) Beauftragung der Ausgleichsplanung
TOP 5 Änderung Nr. 3 des Bebauungsplans „Nord III”
a) Grundsatzbeschluss zur Änderung des Bebauungsplans (Aufstellungsbeschluss)
b) Beschluss zur vorgezogenen Bürgerbeteiligung
c) Festlegung von Straßennamen
TOP 6 Gemeindewald
a) Sturm „Niklas” - Aufarbeitung und Kulturen
b) Stand Kartellverfahren zur Rundholzvermarktung
c) Forsteinrichtung 2016 bis 2025, Zielvereinbarung mit der Gemeinde
TOP 7 Sanierung des Michel-Buck-Schulzentrums
Durchführung eines VOF-Verfahrens für die Beauftragung von Planungsleistungen zur Sanierung
des Schulgebäudes
TOP 8 Antrag auf Erwerb des Feldwegs, Flst. Nr. 2735/1
mit 90 m²
TOP 9 Bekanntgaben, Verschiedenes, Wünsche, Anregungen
Zu diesen Sitzungen ergeht herzliche Einladung. Die Sitzungsinformationen liegen im Sitzungssaal aus. Unmittelbar
nach der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats findet eine
nicht-öffentliche Beratung statt.
Ertingen, 15.04.2015
gez. Jürgen Köhler, Bürgermeister
Gemeindeverbindungsstraße von Ertingen nach
Erisdorf
Die Firma Lienhard aus Waldshut-Tiengen ist von der Enbw
mit Kabelverlegungsarbeiten zwischen Ertingen und Erisdorf
beauftragt worden. Die Arbeiten sollen zwischen dem
14.04.2015 und 12.06.2015 ausgeführt werden. Hierzu
ist während den Bauarbeiten eine halbseitige Sperrung
des Gemeindeverbindungswegs notwendig. Wir bitten um
Verständnis und Beachtung hierfür.
Abgabe von Maibäumen
Der Termin für die Abgabe von Maibäumen findet am
Freitag, 24.04.2015 um 18.00 Uhr statt. Treffpunkt ist wie
im Vorjahr in der Abteilung Wiesenhau, vom Spielplatz
Wundertanne her kommend geradeaus nach 350 m an der
Kreuzung mit dem Kiesgrubenweg. Die Fäller müssen die
entsprechende Schutzausrüstung tragen, ein Baum kostet
1,00 Euro je Meter Länge.
Fundbüro (gefunden)
Schlüsselbund
Handy
Grüngut Abholaktion Frühjahr 2015
Der Abfallwirtschaftbetrieb des Landkreis Biberach führt in
unserer Gemeinde im Frühjahr eine Abholung von Grüngut
durch.
Die Abholung findet im Hauptort Ertingen am Montag,
20.04.2015 und am Dienstag, 21.04.2015 in den Teilorten
Binzwangen und Erisdorf statt.
Eingesammelt werden: Gartenabraum, Gehölzschnitt,
Baumreisig, Gras und Laub
Die Gartenabfälle müssen entweder in Papiersäcken (ohne
Innensack aus Plastik) oder in Bündeln am Straßenrand
bereitgestellt werden. Heckenschnitt und Gehölz muss
auf eine Länge von 1,5 m gekürzt sein, und muss mit
verrottbaren Schnüren (Sisal, Hanf) gebündelt sein (keine
Kunststoffschnüre oder Draht). Kurzes Grüngut wie Laub
oder Rasenschnitt kann in Behältnissen wie Körbe, Eimer
(keine Mülltonnen) oder Wannen bereitgestellt werden, das
Grüngut darf sich aber nicht im Gärzustand befinden. Die
Behältnisse müssen nach der Sammlung vom Eigentümer
zurückgenommen werden.
Allgemein gilt: bereitgestellte Behältnisse oder Bündel
müssen normale Abmessungen haben (von einer Person
tragbar) und dürfen ein Einzelgewicht von 25 kg nicht
überschreiten. Die Grünabfälle sind aus Ordnungsgründen
erst am Vorabend oder am Morgen des Abfuhrtages ab 6:30
Uhr am Straßenrand deutlich sichtbar bereitzustellen. Diese
Regelungen sind einzuhalten, da das Grüngut sonst nicht
mitgenommen wird.
Grüngutsammelstelle Binzwanger Straße 19
Die Grüngutsammelstelle ist in den Monaten März bis
November immer donnerstags von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
und samstags von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. Bei
der Sammelstelle wird Grüngut getrennt nach saftendem
und holzigem Material angenommen. Die Erfassung von
saftendem Grüngut erfolgt über Container. Zum Umleeren
wäre es praktisch, wenn das Grüngut gleich in Wannen
oder Körben angeliefert wird.
Abfuhrkalender 2015 - nächste Abfuhrtermine
Montag, 20.04.2015
Dienstag, 21.04.2015
Montag, 27.04.2015
Donnerstag, 07.05.2015
Freitag, 08.05.2015
Grüngut Ertingen
Grüngut Ertingen OT
Restmülltonne
Papiertonne
gelber Sack
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Talentwettbewerb
Samstag, 25.04.2015 von ca. 12.30 Uhr bis 15.00 Uhr in der
Alemannenhalle Herbertingen.
Infos und Anmeldung bis 18.04.2015 unter Tel.: 07371/
9538436
2. MB-GS Flohmarkt
Samstag, 25.04.2015 von 10.00 bis 16.00 Uhr in der
Alemannenhalle Herbertingen.
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag
17.04.2015
Herr Ortwin Orth, Erisdorfer Weg 12, Ertingen zum 74.
Geburtstag
20.04.2015
Frau Maria Theresia van Ueden, Georgstraße 6, Ertingen
zum 82. Geburtstag
21.04.2015
Frau Erika Rosa Schirmer, Judengässle 4, Ertingen zum 76.
Geburtstag
22.04.2015
Frau Scholastika Theresia Rink, Georgstraße 5, Ertingen zum
80. Geburtstag
Für das neue Lebensjahr wünschen wir allen alles Gute,
besonders Gesundheit.
Ganz herzlich gratulieren wir auch den Jubilarinnen und
Jubilaren, die ihren Geburtstag feiern können, aber nicht
genannt werden möchten.
Sterbefälle
Alexander Engel geb. Scheludko, wohnhaft in Ertingen, Höhenblick 7, verstorben am 31.03.2015 in Biberach an der
Riß, 59 Jahre
Alfred Schirmer, wohnhaft in Ertingen, Am Bach 5, verstorben am 04.04.2015 in Ertingen, 89 Jahre
Wilhelmine Schirmer geb. Holl, wohnhaft in Ertingen, Georgstraße 5, verstorben am 06.04.2015 in Ertingen, 91 Jahre
Heinrich Dirlewanger, wohnhaft in Ertingen, Dürmentinger
Straße 47, verstorben am 06.04.2015 in Biberach an der
Riß, 79 Jahre
Seite 3
Seelsorgeeinheit Ertingen
gemeinsame Nachrichten
Pfarrer Dr. Peter Häring
Tel.: 07371/6474
E-Mail: PHaering@seelsorgeeinheit-ertingen.de
Pfarrvikar Dr. Jules Kienga
Pfarrhaus Dürmentingen, Kirchbergstraße 11
Tel.: 07371/9279444
E-Mail: JKienga@seelsorgeeinheit-ertingen.de
Gemeindereferentin Andrea Hoffmann
Tel.: 07371/961622
E-Mail: AHoffmann@seelsorgeeinheit-ertingen.de
Sekretariat Seelsorgeeinheit
Ertingen
Tel.: 07371/6474, Fax: 07371/129360
E-Mail: Sekretariat@seelsorgeeinheit-ertingen.de
Dürmentingen
Tel.: 07371/6389
Es sind Rufumleitungen installiert, damit Sie möglichst oft
eine unserer Sekretärinnen erreichen.
Öffnungszeiten des Sekretariats
Ertingen
Dienstag, Mittwoch, Freitag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr
und Mittwoch von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Dürmentingen
Dienstag von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr und Donnerstag von
08.30 Uhr bis 11.30 Uhr
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Seite 4
Die Woche für das Leben vom 18.04.2015 bis 25.04.2015
befasst sich mit einem kontrovers diskutierten Thema: dem
Sterben in Würde. Die Überschrift zur Woche: „Herr, Dir
in die Hände“ macht schon deutlich, dass Christen die
Fragen von Leiden, Schmerzen , Sterben und Tod immer
in Beziehung setzen zu Gott, der - so unser Glaube - das
Sterben annimmt und in Leben umwandelt.
Sonntagseucharistie in der Seelsorgeeinheit
Samstag, 18.04.2015 um 19.00 Uhr in Dürmentingen
Sonntag, 19.04.2015 um 08.45 Uhr in Hailtingen
Sonntag, 19.04.2015 um 10.15 Uhr in Heudorf
(Erstkommunion)
Gebet für den Frieden der Welt
Dazu laden wir Sie recht herzlich am
Freitag, 24.04.2015 um 19.00 Uhr in die
Kirche „St. Georg” in Ertingen ein. Die
Situation des Unfriedens in unserer Welt
bedarf in der letzten Zeit wieder vermehrt
unseres Gebetes.
Gebets- und Lobpreisabend „Tauchstunde“ in Kanzach
Den Alltag loslassen und eintauchen ins Gebet, in die Ruhe,
in Gottes Liebe, in Lobpreisgesang, in die eucharistische
Anbetung.
Impuls von Superior Weber: „Kommt, lasset uns anbeten.“
Musikalische Gestaltung: Federseeband
Freitag, 24.04.2015 um 19.30 Uhr in der Kirche in Kanzach,
anschließend gemütliches Zusammensein mit Stärkung im
Nachtcafé. Kontakt: StiftskircheBuchau@t-online.de
19.00 Uhr
Offener Gebetskreis in der Pfarrkirche
Dienstag:
10.30 Uhr
21.04.2015
Eucharistiefeier im Seniorenzentrum
Donnerstag: 23.04.2015
Hochfest des Hl. Georg, Patron unserer
Pfarrgemeinde
18.30 Uhr
19.00 Uhr
19.30 Uhr
Rosenkranz in der Pfarrkirche
Festliche Eucharistiefeier zum Kirchenpatrozinium in der Pfarrkirche
Festprediger: Pfarrer Joachim Meckler, Bad
Schussenried
Gest. Jahrtag für Manfred Binder, Magdalena
und Johann Buck; Stille Gedenken
Probe des Kirchenchores
Freitag:
07.30 Uhr
19.00 Uhr
24.04.2015
Laudes in der Pfarrkirche
Friedensgebet
Samstag:
08.30 Uhr
25.04. 2015
Eucharistiefeier
2. Opfer für Elisabeth Krieg; Gedenken für die
Verstorbenen der Familien Krieg und Pielmeier;
Gedenken für Bruder Winfried Wetzel; Stille
Gedenken
Beichtgelegenheit (Pfarrer Dr. Häring)
17.30 Uhr
Sonntag:
10.15 Uhr
11.15 Uhr
Kirchliche Nachrichten
„St. Georg“ Ertingen
Mesner
Herr Theodor Wilkowski, Danziger Straße 8
Tel.: 01577/2086743
Gottesdienste vom 18.04.2015 bis zum 26.04.2015
Samstag:
10.30 Uhr
17.30 Uhr
19.00 Uhr
18.04.2015
Requiem und anschließende Beerdigung von
Herrn Erwin Kuchelmeister
Beichtgelegenheit (Pfarrer Dr. Häring)
Vorabendmesse zum 3. Sonntag der Osterzeit
Jugendgottesdienst
Sonntag:
19.04.2015
3. Sonntag der Osterzeit
Eucharistiefeier am Vorabend
Montag:
08.00 Uhr
20.04.2015
Frauenkreis
Auferstehungsweg
Frühstück
mit
anschließendem
26.04.2015
4. Sonntag der Osterzeit
Eucharistiefeier
Taufe von Leon Neuburger und Maxim Gel herzlichen Glückwunsch!
KidsDay
Beim KidsDay im März betrachteten die Kinder Leiden,
Sterben und Auferstehen Jesu. Gemeinsam mit den
Emmausjüngern machten sie sich auf den Weg, erlebten
wie sie die Trauer um das, was mit Jesus passiert war und
erkannten Jesus wie die Jünger am Brotbrechen. Wie wir
heute Jesus begegnen können, da hatten sie tolle Ideen. Zum
Abschluss verzierten alle gemeinsam eine Osterkerze. Dank
an alle, die mitgeholfen haben.
Seite 5
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Offener Frauenkreis
Liebe Frauen,
herzliche Einladung zum Auferstehungsweg
(im Bereich des Kirchhofes und in der Kirche)
mit Frau Andrea Hoffmann und anschließend
zum gemeinsamen Frühstück im Abt-BischofSpies-Haus in Ertingen. Bitte beachten, bereits am Montag,
20.04.2015. Wir beginnen um 08.00 Uhr bei der Kirche und
freuen uns auf Ihre Teilnahme, Ihr Vorbereitungsteam.
Erstkommunion in Ertingen
Am Weißen Sonntag feierten 29 Kinder in Ertingen
Erstkommunion. Der Festgottesdienst stand unter dem Thema
„Wer glaubt, ist nie allein“. Der von Gemeindereferentin
Andrea Hoffmann vorbereitete Erstkommuniongottesdienst
wurde von Pfarrer Dr. Peter Häring geleitet. Musikalisch
gestaltet wurde die Feier von der Kirchenband Joyce und
Joachim Zanker an der Orgel. Zum Gottesdienst wurden
die Kinder vom Musikverein Ertingen am Seniorenzentrum
abgeholt und zur Kirche begleitet. In der abendlichen
Dankandacht spielte Gerlinde Mittnacht an der Orgel.
Hier nochmals ein herzliches Dankeschön allen, die
mitgewirkt, mitgebetet und mitgefeiert haben. Besonders
danken wir aber den Eltern, die die Kinder schon seit vielen
Wochen in den Gruppenstunden auf diesen großen Tag
vorbereitet haben.
mitgestaltet durch den Kirchenchor und den
Musikverein
Bitte bringen Sie Ihr Gotteslob von zuhause mit!
Die Erstkommunionkinder treffen sich um 10.00 Uhr an der
Binsenberghalle. Von dort werden sie mit dem Pfarrer und
den Ministranten unter den Klängen der Musikkapelle zur
Kirche ziehen. Einen recht schönen Tag wünschen wir allen
Erstkommunionkindern, den Eltern, den Geschwistern und
den Festgästen.
13.30 Uhr
17.30 Uhr
Taufe von Luna Anna, Gabriel, David und
Maria Günther - herzlichen Glückwunsch!
Dankandacht der Erstkommunionkinder
Diasporaopfer der Erstkommunionkinder
Mittwoch:
18.30 Uhr
19.00 Uhr
22.04.2015
Rosenkranz
Eucharistiefeier
Gedenken für Josef Lange, Anna und Josef
Hecht
Sonntag:
26.04.2015
4. Sonntag der Osterzeit
Eucharistiefeier
10.15 Uhr
Kirchliche Nachrichten
„St. Bartholomäus“ Erisdorf
Gottesdienste vom 18.04.2015 bis zum 26.04.2015
Sonntag:
08.30 Uhr
Kirchliche Nachrichten
„St. Lambertus“ Binzwangen
Pfarrbüro Öffnungszeiten im Pfarrhaus in Binzwangen
Donnerstags von 11.45 Uhr bis 12.15 Uhr, E-Mail:
Sekretariat@seelsorgeeinheit-ertingen.de oder EButscherReck@seelsorgeeinheit-ertingen.de
Gottesdienste vom 18.04.2015 bis zum 26.04.2015
Samstag:
10.30 Uhr
18.04.2015
Probe der Erstkommunionkinder
Sonntag:
19.04.2015
3. Sonntag der Osterzeit
Feierlicher Gottesdienst zur Erstkommunion
Kollekte für unsere Kirche
10.15 Uhr
19.04.2015
3. Sonntag der Osterzeit
Eucharistiefeier
Freitag:
19.00 Uhr
24.04.2015
Eucharistiefeier
Gedenken für Lena Maichel
Sonntag:
26.04.2015
4. Sonntag der Osterzeit
Eucharistiefeier
08.30 Uhr
Evangelisches Pfarramt
Ertingen - Dürmentingen
Prof. Dr. Hans-Martin Rieger
Pfarramt.Ertingen-Duermentingen@elkw.de
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Seite 6
Christus spricht: „Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe
hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir;
und ich gebe ihnen das ewige Leben.“
Johannes 10,11.27.28
Gottesdienste und Veranstaltungen
Donnerstag: 16.04.2015
20.00 Uhr Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats
in Riedlingen, Johannes-Zwick-Haus
Sonntag:
09.30 Uhr
10.45 Uhr
10.45 Uhr
19.04.2015
Gottesdienst in Riedlingen
Gottesdienst mit Taufe in Ertingen
Gottesdienst in Dürmentingen
Dienstag:
14.00 Uhr
21.04.2015
Frauenkreis in Ertingen, Gerhard-Berner-Haus
Donnerstag: 23.04.2015
17.30 Uhr Mitarbeiter-Treffen Vorbereitung Konfi-Camp
2015 in Bad Schussenried
Vorausschau
Konfirmation in Ertingen
Folgende Konfirmandinnen und Konfirmanden werden am
Sonntag, 03.05.2015 um 10.00 Uhr in der katholischen
Pfarrkirche konfirmiert:
Selina Apsel (Ertingen), Max Arutjunjan (Dürmentingen),
Melissa Arutjunjan (Dürmentingen), Ksenia Benke
(Ertingen), Alec Betger (Dürmentingen), Timo Buck
(Ertingen), Anna Fomenko (Dürmentingen), Julian-Noah
Hoffmann (Heudorf), Lara Hugger (Heudorf), Jan Jurgenson
(Ertingen), John Kmieciak (Ertingen), Daniel Meier (Ertingen),
Victoria Rebhuhn (Ertingen), Jonas Renz (Ertingen), Amaly
Wiesemann (Ertingen), Patrick Selig (Altheim), Fee Wittek
(Erisdorf), Gerhard Zimmerling (Ertingen)
FC Schmiechtal - SG Ertingen/ Binzwangen
0:4
Wiederholt geriet Ertingen bei den zunächst gefährlichen
Angriffen der Gastgeber in Bedrängnis und hatte
zugegebenermaßen auch etwas Glück dabei, dass diese
nicht in Führung gingen, sodass man sich zur Halbzeit aber
mit einem torlosen Unentschieden begnügen musste. Nach
der Pause legte Ertingen los mit dem Tore schießen: nach
einem Eckball von Christian Jäggle versenkte der zukünftige
Faustballnationalspieler Leo des FC den Ball unwiderstehlich
im eigenen Netz und machte sich somit sofort bei den Ertinger
Anhängern beliebt, welche ihn wiederholt unter Zurufens
seines Namens zujubelten. Das 2:0 konnte Schemberger
nach Vorlage von Johannes Jäggle erzielen. Dabei ließ er
seine überragenden technischen Fähigkeiten aufblitzen, in
dem er den Ball in der Luft vom einen auf den anderen Fuß
legte und anschließend unhaltbar einnetzte. Schmiechtal
gab sich langsam aber sicher auf und so konnte Johannes
Jäggle nach einem gefühlvollen Freistoß von Steffen Kanthak
das 3:0 erzielen. Erneut zuschlagen konnte Kopfballmonster
Lukas Hecht, der nach einer Flanke von Christian Jäggle den
Endstand erzielte.
Es spielten: Fabian
Hermanutz,
Manuel
Binder,
Markus Fensterle, René Recker, Matthias
Soukup, Manuel Steinborn, Lukas Hecht,
Christian Jäggle, Steffen Kanthak, Alexander
Schemberger, Axel Frick, Johannes Jäggle,
Matthias Jäggle, Andreas Ihbe
Torschützen: Christian Jäggle, Alexander Schemberger,
Johannes Jäggle, Lukas Hecht
Reserve
FC Schmiechtal - SG Ertingen/ Binzwangen
0:0
Die zweite Mannschaft konnte nach einer eher mutlosen
Leistung leider keine Tore erzielen, obwohl die beiden
Debütanten Kai „Conchita” Wurst und Doncho Bogdanov
das erste Mal stolz das Trikot der SG tragen durften.
Es spielten: Stefan Wilkowski, Marco Witt, Simon Enderle,
Sebastian Schirmer, Fabian Bronner, Denis
Forstenhäusler, Steffen Frick, Patrick Müller,
Dmitri Heinz, Matthias Jäggle, Alexander
Hecht, Gerhard Leonhardt, Martin Schneider,
Matthias Vogt, Doncho Bogdanov, Kai Wurst
Vorschau
Donnerstag, 16.04.2015
SG Ersingen - SG Ertingen/ Binzwangen, Ort: Ersingen,
Anpfiff: 18.30 Uhr
Spielgemeinschaft Jugendfußball
Ergebnisse
D-Junioren
SGM Ertingen/Binzwangen I - SGM Ostrach
1:2
C-Junioren
SGM Ertingen/Binzwangen - SGM Oberdischingen
7:0
B-Junioren
SGM Binzw./Ertingen/Altheim - SGM Schelklingen
1:2
A-Junioren
SGM Schelklingen - SGM Ertingen/Binzw./Altheim
0:3
C-Juniorinnen
FV Weithart - SGM Neufra/Binzwangen/Ertingen/Riedlingen
Vorschau
Freitag, 17.04.2015
C-Juniorinnen SGM Neufra / Binzw. / Ertingen / Riedlingen
- FV Bad Schussenried um 18.00 Uhr in
Binzwangen
Samstag, 18.04.2015
E-Junioren
SGM Ertingen/Binzwangen I - SGM
Altshausen I um 12.15 Uhr in Ertingen
E-Junioren
SGM Ertingen/Binzwangen II - SGM
Altshausen II um 11.15 Uhr in Ertingen
D-Junioren
SGM Scheer - SGM Ertingen/Binzwangen I
um 13.15 Uhr in Scheer
Seite 7
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
D-Junioren
SGM Ertingen/Binzwangen II - SV
Langenenslingen II um 13.15 Uhr in
Ertingen
C- Junioren
SGM Unterstadion - SGM Ertingen/Binzwangen um 17.00 Uhr in Unterstadion
A-Junioren
SSV Emerkingen - SGM Ertingen/Binzwangen/Altheim um 16.00 Uhr in Emerkingen
Sonntag, 19.04.2015
B-Junioren
SGM Binzwangen/Ertingen/Altheim - SGM
Ringingen um 11.00 Uhr in Binzwangen
Erinnerung Mitgliederversammlung
Am morgigen Freitag, 17.04.2015 findet um 20.00 Uhr
die 145. ordentliche Mitgliederversammlung des TSV
Ertingen 1864 e. V. im Kultursaal der Kultur- und Sporthalle
statt. Hierzu sind alle Mitglieder des Vereins sowie alle
sportinteressierten Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde
Ertingen, recht herzlich eingeladen.
Die Vorstandschaft
Am morgigen Freitag, 17.04.2015 findet kein Jugend- und
Erwachsenentraining statt (TSV-Mitgliederversammlung)!
Nächstes Training am Freitag, 24.04.2015 zu den gewohnten
Zeiten. Wir bitten um Beachtung!
Vorschau
Samstag, 18.04.2015
10.00 Uhr Jungen 2 : SV Deuchelried in Binzwangen
Jugendkapelle
Freitag, 17.04.2015
18.45 Uhr bis 19.45 Uhr Probe
Aktive Kapelle
Freitag, 17.04.2015
20.00 Uhr Gesamtprobe
e
zeig
an
Vor
Donnerstag, 16.04.2015 Singstunde wie gewohnt
Freitag, 17.04.2015
Generalversammlung
Donnerstag, 23.04.2015 Singstunde wie gewohnt
Freitag, 17.04.2015
Singstunde wie gewohnt, anschließend Generalversammlung
Freitag, 17.04.2015
Singstunde wie gewohnt.
Wir bereiten das Kindermusical Arche Noah vor. Wer Lust
hat mitzumachen, darf einfach dazukommen.
Steeldart
Oberliga am 07.04.2015
BB Osterhofen I - DC Fishbones
Nächster Spieltag am Mittwoch, 22.04.2015
1. DC Allmendingen I - DC Fishbones
Bezirksliga am 31.03.2105
VfL Munderkingen - Dart I - DC Moskitos Ertingen
5:5
1:9
E-DART
Biberachliga
Nächste Spiele am Freitag, 17.04.2015
DC „Happy Dart“ / Haßlach Wangen - DC Moskitos I
DC Moskitos II - DC „K-putt“ / Bad Schussenried
Vororchester
Freitag, 17.04.2015
17.30 Uhr Probe
ZAD am 08.04.2015
Landesliga
DC Moskitos I - DC Senkrechtstarter, Wehingen
8:10
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Seite 8
Bezirksliga
DC Die Kriminellen, Albstadt-Tailfingen DC Moskitos II
Kreis-Oberliga
DC Sportsbar Fighters, Balingen - DC Moskitos III
Nächste Spiele am Mittwoch, 29.04.2015
4:14
5:13
Landesliga
DC Moskitos I - DF Fürstenberg, Donaueschingen
Bezirksliga
DC s´Läuft, Albstadt-Onstmettingen - DC Moskitos II
Kreis-Oberliga
DC Schlitzohr II, Albstadt-Tailfingen - DC Moskitos III
TOP 4 Bericht Kassier
TOP 5 Bericht Kassenprüfer
TOP 6 Tätigkeitsberichte der Abteilungen
TOP 7 Entlastung der Vorstandschaft
TOP 8 Neuwahlen
TOP 9 Ehrungen
TOP 10 Anträge, Verschiedenes
Anträge können schriftlich bis zum 22.04.2015
beim Zunftmeister Klaus Diesch eingereicht werden.
Mitgliedertreff
Unser nächster Mitgliedertreff findet am Freitag, 24.04.2015
ab 19.30 Uhr in der Zunftstube statt. Hierzu laden wir alle
Mitglieder, Freunde und Gönner herzlich ein.
Auf viele Gäste freut sich der Narrenrat
Hallo liebe Mitglieder,
an der vergangenen Jahreshauptversammlung wurden
folgenden Personen für ihre langjährige Mitgliedschaft
geehrt.
Christian Grothe bekam für 10 Jahre Mitgliedschaft die bronzene Anstecknadel,
Heinz Koch und Thomas Trautmann bekamen für 20 Jahre
die goldene Anstecknadel.
Gutscheine erhältlich bei der örtlichen Volksbank-Raiffeisenbank
und bei der Kreissparkasse in Ertingen
Einzulösen bei
und bei den folgenden Fachgeschäften
Die Vorstandschaft möchte sich hiermit nochmals für die
langjährige Mitgliedschaft bedanken und hofft auf viele
weitere Jahre.
Zur Jahreshauptversammlung der Narrenzunft Ertingen
am Samstag, 25.04.2015 um 20.00 Uhr im Schützenhaus
Ertingen laden wir alle aktiven und passiven Mitglieder,
Ehrenmitglieder und Gönner recht herzlich ein.
Tagesordnung
TOP 1 Begrüßung
TOP 2 Bericht Zunftmeister
TOP 3 Bericht Schriftführer
Gemeinde Ertingen · Ernst Herter - Württembergische Versicherung · Schreib-Chic
A. Reck - Bäder · Dächer · Heizungen · Copy Design Binder · erpo Sitz. Kultur.
Meister Koschick Augenoptik · Textil-Eitel · Firma Wölpert · Allianz - Wolfgang Gaber
Velorado Fahrradshop Echsle · Gaby`s Basteltruhe · Goldschmiede Weinl · hima Moden
WAHL - Das Männer-Mode Haus · Marienapotheke · Zimmermann Motorgeräte GmbH
Stuckateurbetrieb Binder · Bäckerei Böck · Bronner Elektrohaus · Albmetzgerei Steinhart
Höninger GmbH, Putz & Farbe · Autohaus Schlegel, Riedlingen · Bäckerei Kapp
Vogel Gärtnerei & Floristik, Ertingen · Atlantis Schuhverkauf
Familienabend und Rundwanderung
Liebe Albvereinler und Freunde des Wanderns,
das kommende Wochenende wird mal familiär und mal
aktiv. Am Samstag, 18.04.2015 findet ab 20.00 Uhr im
Schützenhaus Ertingen unser Familienabend mit einem
kleinen Programm vereinseigener Akteure statt. Dazu sind
alle Mitglieder, die Familiengruppe sowie alle bisherigen
Gastwanderer und auch diejenigen, die es noch werden
wollen, herzlichst eingeladen. Bewirtung erfolgt durch
Mitglieder der Schützengilde.
Seite 9
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Am Sonntag, 19.04.2015 wandern wir unter der
Wanderführung von Rudolf Ströhle bei Herbertingen
eine Rundwanderung, die ca. 8 km lang ist und u.a. auch
einen schönen Blick über das Donautal von Rulfingen
bis zum Bussen bietet. Gäste, die diese Wanderung
mitwandern wollen, sind dazu wie immer willkommen. Die
Abschlusseinkehr ist im „Zollhaus” Herbertingen. Treffpunkt
ist bis 13.15 Uhr bei der ehemaligen Ertinger Bank, ab hier
weiter mit Privat-Pkw in Fahrgemeinschaften zum Parkplatz
beim Rathaus Herbertingen.
Noch ein Hinweis: Unsere Homepage ist wegen
Umprogrammierungs- und Umgestaltungsarbeiten durch
den Hauptverein nur noch eingeschränkt aktiv und nutzbar.
Deshalb Veranstaltungshinweise momentan nur noch hier
im Mitteilungsblatt sowie in der Schwäbischen Zeitung.
Sommertraining 2015
Der Tennisclub Ertingen bietet auch in dieser Saison für
Neueinsteiger/Fortgeschrittene Kinder/Jugendliche oder
Erwachsene ein Tennistraining, mit unserem erfahrenen
Tennistrainer Simon Finlayson, an. Bei Interesse oder
weiteren Fragen können sie sich gerne an mich wenden.
Susanne Vogel, Jugendwartin, Tel.: 07371/4207
Jahrgänger 1949
Wir treffen uns am Freitag, 24.04.2015 um 20.00 Uhr im
Gasthaus „Zur Donaubrücke” in Binzwangen zu einer
weiteren Besprechung unseres Ausflugs.
Jahreshauptversammlung
Zur Jahreshauptversammlung des TC Ertingen e.V.
konnte die erste Vorsitzende Irene Quade am
27.03.2015 im Tennisheim Stiller Grund neben
(Ehren-)Mitgliedern und
Gönnern auch den zweiten stellvertretenden Bürgermeister Miller begrüßen.
Sie ließ die erfolgreiche Tennissaison noch einmal Revue
passieren und hob unter den zahlreichen Aktivitäten
insbesondere die 40-Jahrfeier und die Clubmeisterschaften
hervor. Das 40jährige Bestehen wurde mit einem
Cocktailabend und einer stimmungsvollen Veranstaltung
mit Einlagespielen und Schaukämpfen gefeiert.
Anschließend gaben sowohl der Sportwart Oliver Tessmann
und die Jugendwartin Susanne Vogel Überblicke über
die Erfolge der aktiven Mannschaften in der vergangenen
Verbandsrunde. Die erste Herrenmannschaft sicherte sich
2014 ohne verlorenen Spieltag den Aufstieg, während die
anderen Mannschaften sich gegen starke Konkurrenz im
Mittelfeld behaupten konnten.
Bei den Clubmeisterschaften im September wurde Björn
Pfister Clubmeister der Herren, bei den Damen gewann
erneut Susanne Vogel. Das Doppel Kuno und Björn Pfister
konnte sich im Finale durchsetzen. Bei den Jugendlichen
erkämpften sich Björn Pfister und Eva Fensterle die Einzeltitel.
Die Vorstandschaft wurde danach durch die Mitglieder
einstimmig entlastet.
Herr Miller als Vertreter der Gemeinde gratulierte der
Vorstandsschaft für ihre gelungene Arbeit, die ein positives
Bild der Gemeinde nach außen trage und wünschte allen
Spielern des TC Ertingen eine glückliche Saison 2015.
Zum Abschluss wurden die bevorstehende Eröffnung
der Plätze und die Veranstaltungen des Jahres wie das
Bändelesturnier und die Clubmeisterschaften angekündigt.
Die Jahreshauptversammlung endete schließlich mit einem
gemütlichen Beisammensein.
Unsere nächste Wanderung ist am Dienstag, 21.04.2015
um 13.30 Uhr. Treffpunkt wie immer in der Bahnhofstraße.
Standesamtliche Nachrichten
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag
19.04.2015
Frau Lydia Emma Kessel, Römerstraße 8, Binzwangen zum
89. Geburtstag
Frau Petra Lenz, Schulstraße 16, Binzwangen zum 71.
Geburtstag
Für das neue Lebensjahr wünschen wir allen alles Gute, besonders Gesundheit.
Ganz herzlich gratulieren wir auch den Jubilarinnen und
Jubilaren, die ihren Geburtstag feiern können, aber nicht
genannt werden möchten.
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Seite 10
Vereinsnachrichten
Alteisensammlung
Am Samstag, 18.04.2015 führt der Musikverein wieder
eine Alteisensammlung durch. Beginn ist um 09.00 Uhr,
Treffpunkt für die Musiker bzw. Helfer ist im Hof der Firma
Hans-Peter Reck, Binzwangen.
Wir weisen Sie darauf hin, dass von uns keine Batterien,
Ölfilter, Kühlschränke, Autoreifen und dergleichen angenommen bzw. mitgenommen werden. Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns im Voraus schon recht herzlich.
Ihr Musikverein Binzwangen
Netzwerk „Miteinander“
Binzwangen e.V.
Frühlingskräuter am Wegesrand für Jedermann
Am Montag, 20.04.2015 hält Agnes Weiß einen Vortrag
über verschiedene Frühlingskräuter in ihrer Heilwirkung
und Verwendungsmöglichkeit in Küche und Medizin.
Beginn ist um 19.30 Uhr im Probelokal der Ortsverwaltung
in Binzwangen zu einem Unkostenbeitrag von 3,00 Euro.
Diese Einladung geht an alle interessierten Kräutergourmets.
Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Kinaesthetics
Fortbildung zur individuellen Bewegungsunterstützung für
pflegende Angehörige, ehrenamtlich in der Pflege Tätige
und spezielle Kurse für Eltern und weitere Betreuende von
Menschen mit Handicaps. Detaillierte Informationen im
Mitteilungsblatt Nr. 14 vom Donnerstag, 02.04.2015.
Gemeindeverbindungsstraße von Ertingen nach
Erisdorf
Die Firma Lienhard aus Waldshut-Tiengen ist von der Enbw
mit Kabelverlegungsarbeiten zwischen Ertingen und Erisdorf
beauftragt worden. Die Arbeiten sollen zwischen dem
14.04.2015 und 12.06.2015 ausgeführt werden. Hierzu
ist während den Bauarbeiten eine halbseitige Sperrung
des Gemeindeverbindungswegs notwendig. Wir bitten um
Verständnis und Beachtung hierfür.
Vereinsnachrichten
Altpapier- und Alteisensammlung in Erisdorf
In Erisdorf findet die nächste Altpapier- und Alteisensammlung
durch den Musikverein Erisdorf am Samstag, 18.04.2015
statt.
Zum Altpapier gehören: Zeitungen, Zeitschriften, Prospekte
usw. sowie Verkaufsverpackungen aus Karton und Papier.
Nicht dazu gehören: Transportverpackungen und Kartonagen
Das Altpapier und Alteisen ist bitte am Straßenrand bzw. im
Gehwegbereich ab 08.00 Uhr zur Abholung bereitzustellen.
Größere Gegenstände beim Alteisen melden Sie bitte bei
Wolfgang Mohn unter Tel.: 966377 an.
Mit der Sammlung unterstützen Sie den Musikverein Erisdorf
und damit auch die musikalische Jugendausbildung, dafür
ein herzliches Dankeschön!
Ihr Musikverein Erisdorf
Herzliche Einladung zur Fasnetsnachlese am Freitag,
24.04.2015 ab 19.30 Uhr im Vereinsraum.
Federseemuseum Bad Buchau
Sonntag, 19.04.2015 - 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr:
ArchäoWerkstatt - Bast & Leinen
Sonntag, 26.04.2015 - 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr:
Oberschwäbischer Archäologietag
Freitag, 01.05.2015 - 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Museumsfest
Sonntag, 03.05.2015 - 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Rula - der
Steinzeitmensch
Römermuseum Ennetach
Geöffnet ab 18.04.2015 bis Ende November immer samstags
sowie sonn- und feiertags von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Für
angemeldete Gruppen auch an den Wochentagen (außer
montags).
Abendführung zu „Römer am Abend” am Mittwoch,
22.04.2015 um19.30 Uhr. Informationen unter Tel.:
07572/769504.
Matthias-Erzberger-Schule
Informationsveranstaltung am Donnerstag, 23.04.2015 um
17.00 Uhr im Musiksaal
Seite 11
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Akkordeon-Orchester Riedlingen
Kirchenkonzert am Sonntag, 19.04.2015 um 18.00 Uhr in
der Kirche „St. Peter und Paul” in Bad Buchau-Kappel. Der
Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen.
Vortrag über Schilddrüsenerkrankung
Vortrag mit Dr. Dietmar M. Huss, Leitender Arzt Allgemeinund Viszeralchirurgie SRH Krankenhaus Bad Saulgau am
Donnerstag, 23.04.2015 um 19.00 Uhr in der Cafeteria im
SRH Krankenhaus Bad Saulgau.
Reit- und Fahrverein Herbertingen
RTL II-Kochprofis
Fernsehübertragung der Aufzeichnung des
Gasthauses „Zum Adler” am Donnerstag,
23.04.2015 um 20.15 Uhr auf RTL II.
Modenschau
bei uns im Hause
am Freitag, 17. April 2015
um 14.30 und 17.00 Uhr
bei Sekt und
leckerem Gebäck
Wir freuen uns auf Sie.
www.hima-moden.de
Samstag, 18.04.2015
08.00 Uhr Dressurprüfung Klasse A
09.15 Uhr Dressurprüfung Klasse L
10.45 Uhr Führzügel-Wettbewerb
12.30 Uhr Reiterwettbewerb
15.00 Uhr Dressurprüfung Klasse E
Sonntag, 19.04.2015
08.15 Uhr Springreiter Wettbewerb
09.30 Uhr Stilspring-Wettbewerb
10.45 Uhr Stilspringprüfung Klasse E
12.15 Uhr Stilspringen Klasse A*
13.30 Uhr Springprüfung Klasse A**
15.00 Uhr Springprüfung Klasse L mit Stechen
16.00 Uhr Mannschaftsspringwettbewerb
anschl.
Ehrungen Kreismeister und Oberschwaben-Cup
ung
rlos
it Ve
m
Ihr freundliches Modehaus
Ertingen
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Seite 12
Referent
RA Klaus Habrik
Fachanwalt Erbrecht
Vortrag zur
Testamentsgestaltung
Montag, den 20. April 19:00 Uhr
Eintritt frei • Adlersaal/Rathaus
Donaustraße 1, 88499 Altheim
Notwendigkeit von Testamenten
Fehlerquellen bei Testamenten
Behinderten-/Bedürftigentestamente
Patchwork-/Unternehmertestamente
Vorweggenommene Erbfolge
Erbschaftssteuerliche Aspekte
Kanzlei: Grüner Weg 32 · 88400 Biberach · T 07351 585-0 · F 07351 585-63 · www.dachroth.de
RECHTSANWÄLTE
ETTER & BARTNIK & ETTER
Die günstige Kfz-Versicherung
der wgv – vielfach ausgezeichnet
R. Fisel GbR
Günstiger Preis einer Direktversicherung
und optimale Betreuung vor Ort!
Dipl.-Verwalt.-wirt
88525 Dürmentingen
Telefon 07371/5915 | E-Mail: richard.fisel@wgv.de
Wir freuen uns anzuzeigen, dass wir uns mit
Herrn Rechtsanwalt Markus Schendera
zur gemeinsamen Tätigkeit verbunden haben.
Herr Rechtsanwalt Schendera verfügt über langjährige Erfahrungen in den Tätigkeitsschwerpunkten
x
x
x
Verkehrsrecht
Familienrecht
Arztrecht (ärztliches Zulassungs-, Honorar-,
Arbeits- und Vertragsrecht)
Er verfügt außerdem über die Qualifikation zum
zertifizierten externen Datenschutzbeauftragten
Christoph Etter
Rechtsanwalt und
Fachanwalt für Bauu. Architektenrecht
Dietmar Bartnik
Rechtsanwalt
Büro Riedlingen
Ziegelhüttenstraße 22
88499 Riedlingen
Büro Bad Buchau
Wuhrstraße 26-28
(Haus in den Torwiesen)
88422 Bad Buchau
0 73 71 / 93 39-0
0 73 71 / 93 39 - 10
XQG
Wir reinigen Ihre Fenster professionell und streifenfrei
XQGVRUJHQVRPLWIUHLQJHS¿HJWHV(UVFKHLQXQJVELOG
Fon 0 176- 81 76 64 30
www.gebaeudereinigung-losmann.de
0 75 82 / 93 23 870
E-Mail: info@etter-bartnik.de
Internet: www.etter-bartnik.de
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Seite 13
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Seite 14
,KU(LQULFKWXQJVKDXV
.FKHQVWXGLR
- 0|EHOKDXV
- 6FKUHLQHUHL
Freude
Beim
Einrichten
%OHLFKHU:RKQHUOHEQLVGH
'DXJHQGRUI
Jetzt auf
Sommer-Reifen
wechseln!
Wir haben alle Marken und Größen zu
attraktiven Preisen – Fragen Sie uns!
Großes Gewinnspiel
in unserem
Reifen-Online-Shop
und in unserer
Montage-Station
Hauptpreis: VIP-Fußballkarten, Apple Watch, uvm.
Mühlburren 2-4 · 72501 Gammertingen
Telefon: (0 75 74) 93 13 - 4 11 · montage@goeggel.com
Bauen & Wohnen
Unsere
Spezialisten
VR-Wohnbau
.
rn
ge
e
Si
beraten
1 188-320
Telefon 0737
edlingen.de
www.vb-rb-ri
Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.
Wir machen den Weg frei.
Volksbank-Raiffeisenbank
Riedlingen eG
Nähmaschinenverkauf
und Service aller
Fabrikate
Wolle - Stoffe Nähmaschinen - Kurzwaren
Regionalvertreter von:
Hindenburgstr. 1 I Bad Saulgau I Tel.: 07581 9005213 I www.naeh-ecke.de
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
5)
201
l
i
r
Ap
nd:
(Sta
Seite 15
Seite 16
Mitteilungsblatt Ertingen 16.04.2015 / Nr. 16
Testschläfer gesucht
mit Rücken- und Hüftproblemen
Wir möchten mit Ihnen sieben Tage
eine völlig neue und hochwertige
Kaltschaummatratze testen.
Für Sie entstehen natürlich keine Kosten.
Wir bitten um telefonische Anmeldung.
Ertingen Michel-Buck-Straße 14 (0 73 71) 62 13
Markdorf Marktplatz 4
(0 75 44) 23 37
Schwäbische Steppdecken- und Bettwarenfabrik
Linz & Koperer, F. Linz GmbH
Haben Sie neben Ihrem Gehalt,
Ihrer Rente, Miet- und / oder Zinseinnahmen von insgesamt nicht mehr
als 13.000 / 26.000 € (ledig/verh.)?
HILO®
Arbeitnehmersteuern
überall in Deutschland
www.hilo.de
Dann kommen Sie zu uns.
Wir beraten Sie bei der
Einkommensteuererklärung
als
l Mitglied
Mit li d ganzjährig.
jäh i
Lohnsteuerhilfeverein HILO
Hilfe in Lohnsteuerfragen e.V.
Beratungsstelle Ertingen
Leiter: Christian Diesch
Pestalozziweg 8
Tel. 0 73 71/1 29 60 22
hilo-ertingen@t-online.de
www.hilo.de/191905
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
34
Dateigröße
5 766 KB
Tags
1/--Seiten
melden