close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kanonenstart - Golfclub Lengenfeld

EinbettenHerunterladen
meets
BGA Charity Trophy
MASTERS
am Samstag, 18. Oktober 2014, ab 10:00 Uhr Kanonenstart
Teilnahmeberechtigt: Spieler anerkannter Golfclubs, die über eine vom Heimatclub oder vom
Verband bestätigte Stammvorgabe von -45 verfügen
Turniermodus:
Vorgabewirksames Zählspiel nach Stableford über 18 – Loch, Kurs
Kamptal
In jedem Flight wird durch einen Flight-Captain die BGA-Penaltycard
mitgeführt (siehe unter www.bga.at), mit der „schlechtes Spiel“ oder
„schlechtes Benehmen“ monetär „honoriert“ und damit gleichzeitig die
Charity unterstützt wird. Weiters wird ein Birdiepool (€ 5,- freiwillige
Spende/TeilnehmerIn) ausgepielt. 50% der Einnahmen gehen in den
Charitytopf, die anderen 50% werden an den/die TeilnehmerInnen, die am
genannten Loch ein Birdie spielen, in Form eines Golfshop-Gutscheins
ausgezahlt.
Wertungen:
Brutto (Damen und Herren getrennt)
3 Nettogruppen, jeweils 1. – 3. Platz (bei gleichen Ergebnissen gelten die
Richtlinien des ÖGV)
Sonderwertungen:
Nearest to the Line (Damen und Herren gemeinsam) – Tee 1,
Longest Drive (Damen und Herren getrennt) – Tee 9,
Nearest to the Pin (Damen und Herren gemeinsam) - Tee 10,
Nearest to the Bottle (Damen und Herren gemeinsam) – Tee 14,
Birdie Pool (Damen und Herren gemeinsam) – Tee 17,
Badest Golfer (wenigsten Nettopunkte),
Golf Prolo (meisten Schimpf´s & Schlägerwürfe auf der Penaltycard),
BGA-Jahreswertungen (Netto-/Brutto-Sieger(in), Badest und Prolo of the
Year)
Nenngeld:
GC Lengenfeld-Mitglieder
BGA-Mitglieder
(inkl. Greenfee)
Gäste
(inkl. Greenfee)
Begleitperson (Abend)
€ 50,- (Jugendliche € 40,-)
€ 90,- (Jugendliche € 65,-)
€ 100,- (Jugendliche € 70,-)
€ 30,-
Um Barzahlung wird ersucht!!!
Der Reinerlös der Charity Trophy wird zwei Familien mit behinderten Kindern
gespendet
(Details siehe Aushang bzw. nähere Infos auch unter www.bga.at).
Nennschluss:
Freitag, 17. Oktober 2014, 12:00 Uhr
Anmeldung:
Im GC Lengenfeld oder unter office@bga.at
Programm:
Vorgabewirksames Turnier über 18-Loch mit Halfway, Nachmittags-Snack,
Abendbuffet, Siegerehrung,
LIVE-Musik mit >Sensational BENNY / featuring BGA
Vorstand Günter Mühl<
TOMBOLA mit tollen Preisen
Wettspielbedingungen:
Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateur
Statut) der R&A Rules Limited, den ÖGV-Wettspielbestimmungen in
der gültigen Fassung, der ÖGV-SWSO, sowie den Platzregeln des
GC Lengenfeld. Regelfragen entscheidet die Wettspielleitung
endgültig!
Wettspielleitung:
Lt. Aushang
Änderungsvorbehalt:
Die Spielleitung hat in begründeten Fällen das Recht bis zur ersten
Startzeit die Platzregeln abzuändern, die Startzeiten neu
festzusetzen, oder abzuändern, sowie die Ausschreibungsbedingungen abzuändern, oder zusätzliche Bedingungen
herauszugeben.
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
7
Dateigröße
49 KB
Tags
1/--Seiten
melden