close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

2 . DGPH-Newsletter Oktober 2014 - Deutsche Gesellschaft für

EinbettenHerunterladen
2. DGPH-Newsletter
Oktober 2014
Liebe Mitglieder,
Sie sehen den zweiten Newsletter der Deutschen Gesellschaft für Public Health (DGPH).
Auf der Jahreshauptversammlung am 25.09.2014 in Erlangen hat die DGPH ihren Vorstand
für die kommenden zwei Jahre gewählt. Prof. Ansgar Gerhardus und Prof. Beate Blättner
wurden als 1. Vorsitzender bzw. 2. Vorsitzende bestätigt. Neues geschäftsführendes
Vorstandsmitglied ist Prof. Gudrun Faller von der Hochschule Magdeburg-Stendal. Sie folgt
auf Prof. Birgit Babitsch, die aus dem Vorstand ausgeschieden ist. Als weitere
Vorstandsmitglieder wurden Prof. Gabriele Bolte, Prof. Marie Luise Dierks und Dr. Dr.
Burkhard Gusy bestätigt. Neu in den Vorstand gewählt wurde Christoph Dockweiler,
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bielefeld.
Wichtigstes Thema bei der Jahreshauptversammlung war das Präventionsgesetz. Die
Mitgliedsgesellschaften warnten vor der Gefahr eines erneuten Scheiterns in dieser
Legislaturperiode und sprachen sich mit Nachdruck für ein rasches Gesetzgebungsverfahren
entsprechend der Koalitionsvereinbarung aus.
Am 5. Dezember findet für die Mitglieder der DGPH in Hannover der Workshop "Aktuelle und
prioritäre Themen für Public-Health-Forschung" statt. Das genaue Programm folgt in Kürze.
Herzliche Grüße,
Ansgar Gerhardus (für den Vorstand der DGPH)
P.S.: Bitte leiten Sie den Newsletter an Ihre Mitglieder, Ihre Kolleginnen und Kollegen sowie
Ihre Studierenden weiter. Der Newsletter ist für alle Interessierten per Mail oder über die
Homepage auch direkt zugänglich. Um in den Verteiler aufgenommen zu werden reicht eine
kurze Mail an: sekretariat@deutsche-gesellschaft-public-health.de
News

Neuer DGPH Vorstand gewählt
Am 25.09.2014 wurde auf der Jahreshauptversammlung der Deutschen Gesellschaft
für Public Health (DGPH) ein neuer Vorstand gewählt. Die Jahreshauptversammlung
fand parallel zur 50. Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft
für Sozialmedizin und Prävention (DGSMP) in Erlangen statt.

Save the date und Call for Abstracts: 16. EbM-Kongress 2015
Unter dem Titel „EbM zwischen Best Practice und inflationärem Gebrauch“ findet am
13. und 14. März 2015 die 16. Jahrestagung des Deutschen Netzwerks
Evidenzbasierte Medizin e.V. in Berlin statt.
Deadline für die Abstracteinreichung: 31.10.2014

Ergebnisse der ersten bundesweiten Befragung zur Gesundheitskompetenz
National wie international gewinnt die Frage, über welche Gesundheitskompetenz
(„Health Literacy“) Menschen verfügen, zunehmend an Bedeutung. Die Ergebnisse
des WIdOmonitors des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) offenbaren,
dass fast 60% der 2.100 befragten gesetzlich Versicherten eine unzureichende oder
problematische Gesundheitskompetenz aufweist.

WHO: "Health Professional Mobility in a Changing Europe: New dynamics,
mobile individuals and diverse responses"
So lautet der zweite Band der PROMeTHEUS-Reihe, in dem neue Aspekte der
Mobilität des Gesundheitspersonals in dem sich verändernden Europa aufgezeigt
werden.
zu den News gelangen Sie hier
Aktuelle Stellenanzeigen

Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e. V. (DZNE) und
Universitätsmedizin Greifswald (UMG), Greifswald
W3-Professur „Methoden in der Versorgungsforschung mit dem Fokus auf
neurodegenerative Erkrankungen“
Bewerbungsschluss: 09.10.2014

Gemeinsamer Bundesausschuss, Abteilung Fachberatung Medizin
Mehrere Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen (Kennziffer: 2014/ FBM-Ref-01-DZ)
Bewerbungsschluss: 10.10.2014

Universitätsmedizin Greifswald, Institut für Community Medicine
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) im Projektmanagement NAKO (Kennziffer
14/Fr/28 WiMi NAKO)
Bewerbungsschluss: 15.10.2014

Universitätsmedizin Greifswald, Institut für Community Medicine
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) im Qualitätsmanagement SHIP (Kennziffer:
14/Fr/29 WiMi QM)
Bewerbungsschluss: 15.10.2014

LVR-Klinikum Düsseldorf - Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf des Landschaftsverbandes Rheinland
Referent (m/w) des Institutsleiters des LVR-Instituts für Versorgungsforschung
(Kennziffer 853/53_14)
Bewerbungsschluss: 15.10.2014

LVR-Klinikum Düsseldorf - Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf des Landschaftsverbandes Rheinland
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) in der Versorgungsforschung mit Erfahrungen in
der Statistik und Versorgungsforschung (Kennziffer 853/51_14)
Bewerbungsschluss: 15.10.2014

LVR-Klinikum Düsseldorf - Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf des Landschaftsverbandes Rheinland
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) in der Versorgungsforschung mit Erfahrungen in
der Epidemiologie psychischer Störungen (Kennziffer 853/52_14)
Bewerbungsschluss: 15.10.2014

Universität Regensburg, Institut für Epidemiologie und Präventivmedizin
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w)
Bewerbungsschluss: 15.10.2014

Uniklinik Köln, Institut für Medizinsoziologie, Versorgungsforschung und
Rehabilitationswissenschaft, Abteilung Versorgungsforschung
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) für den Forschungsbereich "Performance von
Versorgungsorganisationen"
Bewerbungsschluss: 17.10.2014

Universität zu Köln
11 Doktoranden-/-innenstellen im Rahmen des Fortschrittskollegs "Wohlbefinden bis
ins hohe Alter"
Bewerbungsschluss: 20.10.2014

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, Institut für
Sozialmedizin und Epidemiologie
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Rehabilitations- und Versorgungsforschung
(Ausschreibungsnummer 849.206.CL)
Bewerbungsschluss: 22.10.2014

Evangelische Hochschule Darmstadt, Fachbereich Pflege- und
Gesundheitswissenschaften
Professorin/Professor für Gesundheitsförderung / Gesundheitswissenschaften (C2)
Bewerbungsschluss: 23.10.2014

Universität Witten/Herdecke, Hochschule Osnabrück
12 Promotionsstellen (Kennziffer WiSo 26)
2 Postdoc-Stellen (Kennziffer WiSo 27)
Bewerbungsschluss: 24.10.2014

FOM Hochschule, Standorte Frankfurt a.M. und Stuttgart
Professor/-in Gesundheits- und Sozialmanagement (Job-ID 1444)
Bewerbungsschluss: 31.10.2014

Universitätsklinikum Tübingen, Institut für Tropenmedizin (ITM)
Scientific Project Manager (Kennziffer 6130)
Bewerbungsschluss: 31.10.2014

Fliedner Fachhochschule Düsseldorf
Professur (W2) für den dualen B.A.-Modellstudiengang Pflege und Gesundheit
Bewerbungsschluss: 01.11.2014

FOM Hochschule, Standorte Düsseldorf und Neuss
Freiberufliche Lehrbeauftragte m/w für die Bereiche Gesundheit/Medizin/Sozialwesen
(JOB-ID 1440)
Bewerbungsschluss: keine Angabe
zu den Stellenanzeigen gelangen Sie hier
Aktuelle Tagungen

XVI. Humanitarian Congress “Protection: A Broken Promise?”
10. bis 11.10.2014, Berlin

Fachtagung Gesundheitspädagogik in Forschung und Praxis und 2. Treffen des
Deutschen Netzwerkes Gesundheitskompetenz
17. bis 18.10.2014, Freiburg

Niedersächsische Regionalkonferenz "Gute Arbeit sichtbar machen"
23.10.2014, Hannover

AICR Annual Research Conference on Food, Nutrition, Physical Activity and
Cancer
29. bis 31.10.2014, Washington, DC (USA)

Internationales Symposium: »Health Literacy: Stärkung der Nutzerkompetenz
und des Selbstmanagements bei chronischer Krankheit«
30. bis 31.10.2014, Bielefeld

Fachtagung "Gesundheitsförderliche StadtLandschaften der Zukunft"
03. bis 04.11.2014, Bielefeld

6th International Symposium "Global Mental Health - Mental Health in
Developing Countries"
08.11.2014, München

7th European Public Health Conference “Mind the gap: Reducing inequalities in
health and health care”
19. bis 22.11.2014, Glasgow (Schottland)

14th World Congress on Public Health „Healthy People – Healthy Environment”
11. bis 15.02.2015, Kolkata (Indien)

Kongress Armut und Gesundheit „Gesundheit gemeinsam verantworten“
05. bis 06.03.2015, Berlin

16. Jahrestagung des DNEbM 2015 “EbM zwischen Best Practice und
inflationärem Gebrauch“
13. bis 14.03.2015, Berlin
zu den Tagungen gelangen Sie hier
Aktuelle Kurse & Seminare

Qualitätssicherung in der Gesundheitsförderung
22. bis 23.10.2014, Krems (Österreich)

Concepts of epidemiology (5-Tages Kurs)
08. bis 12.12.2014, Edinburgh (UK)

Health Techology Assessments
16. bis 18.12.2014, Krems (Österreich)

Internationaler Zertifikationskurs zum Thema „Partizipative Sozialforschung“
09.01., 20.02., 02.04., 15.05., 25.09., 04.12.2015, Berlin
zu den Kursen & Seminaren gelangen Sie hier
Impressum
Deutsche Gesellschaft für Public Health e.V.
Prof. Dr. Gudrun Faller
Betriebliche Gesundheitsförderung und Organisationsentwicklung
Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen
Hochschule Magdeburg-Stendal
Breitscheidstr. 2 - 39114 Magdeburg
E-Mail: sekretariat@deutsche-gesellschaft-public-health.de
Webseite: www.deutsche-gesellschaft-public-health.de
Vertretungsberechtigter Vorstand:
1. Vorsitzender: Prof. Dr. med. Ansgar Gerhardus
2. Vorsitzende: Prof. Dr. Beate Blättner
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
112
Dateigröße
339 KB
Tags
1/--Seiten
melden