close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1:2... - SCV Griesheim

EinbettenHerunterladen
Zum Nachholspiel reiste die A1 zum bis dato noch ungeschlagenen Tabellenvierten,
dem SV Wehen. Gegenüber dem Spiel in Schwanheim zeigte sich der SCV verbessert,
versäumte es jedoch das Gezeigte in Punkte umzumünzen. Bevor die Wehener mit ihrer
ersten Torchance kurz vor der Pause mit 1:0 in Führung gingen, hätte Pascal Maier zweimal freistehend - die Viktoria in Führung bringen müssen. Nach dem Wechsel glich
dann Pascal Maier aus 25m mit einem Tor Marke „Tor des Monats“ zum verdienten 1:1
aus. Wehen erhöhte zwar den Druck, biss sich aber immer wieder an der guten
Griesheimer Abwehr fest. In der 70. Spielminute lief Emre Hanilce nach toller
Einzelleistung frei auf den Heimtorwart zu und musste nur noch einschieben. Ein Haken
zu viel, er rutschte auf dem nassen Rasen auf dem Halberg weg und konnte das Runde
nicht mehr im Eckigen unterbringen. Die Heimmannschaft hatte noch einen Alutreffer zu
verzeichnen. Das Spiel wogte hin und her, beide Teams schenkten sich nichts und
wollten den Sieg. Als alle mit dem 1:1 rechneten, erhielten die Halberger einen
sinnlosen an der Strafraumecke verursachten, aber berechtigten Foulelfmeter
zugesprochen. Der Schütze ließ sich die Gelegenheit in der Nachspielzeit nicht nehmen
und erzielte den schmeichelhaften 2:1 Siegtreffer für die Heimmannschaft.
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
9
Dateigröße
139 KB
Tags
1/--Seiten
melden