close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

20. Jacques 20. Jacques-Brel-Pokal - PC Bouletten

EinbettenHerunterladen
Herzliche Einladung
zum
20. JacquesJacques-BrelBrel-Pokal
Das traditionsreiche Freundschaftsturnier
im Rhein-Neckar-Dreieck findet statt am
Sonntag 26. Oktober 2014, 12:30 h
Dieses Jahr möchten wir wieder einmal beim B.C. Tricolore auf dem ASVASVSportgelände am Südweststadion in Ludwigshafen mit euch spielen.
Adresse: Saarlandstr. 60, hinter dem Hallenbad-Süd, (2. Abfahrt rechts
nach Konrad-Adenauerbrücke, dann links in Saarlandstr.)
Für´s Navi: „Kappesgartenweg“
Parkmöglichkeit: zwischen Saarlandstr. und Erich-Reimannstraße
Spielmodus: Doublettes Supermêlée
Auf dem Boulegelände der Tricolore Ludwigshafen bietet die Vereinshütte, sowie
einige Zelte den gemütlichen Rahmen, um sich dort aufzuwärmen und dem
lukullischen Büffet Raum zu geben. Wir hoffen, dass wie immer jeder eine leckere
Kleinigkeit mitbringt, damit wir zusammen einen schönen Nachmittag verbringen, der
Schlemmen, Boulespielen und „Miteinander-Schwätze“ verbindet.
Für Getränke wird gegen Kostenbeitrag ausreichend gesorgt sein.
Licht ist vorhanden.
Je nach Wetterlage werden wir den Abend
in geselliger Runde beschließen mit Siegerehrung und Musik .
Wer beim Turnier dabei sein möchte, sollte drei Euronen mitbringen.
Heidelberger Boulespieler
P.C. Bouletten Mannheim
1. B.C. Tricolore Ludwigshafen
Heide Loebers
Johan ter Maat
Klaus Vock
Tel. 06221 – 436 551
Tel. 0621 - 413 140
Tel. 0621 – 574848
Zur Geschichte der Jaques Brel – Wandertrophäe:
1995 hatte Frank-Ulrich Vögely von den BC Bouletten Mannheim die Idee, ein
Turnier stattfinden zu lassen, bei dem sich befreundete Vereine aus der Region und
ihre Freundinnen und Freunde (z.T. von weither) treffen, um gemeinsam ein paar
schöne Partien Boule zu spielen und anschließend beim Boulefest ausgiebig zu feiern.
Das erste Endspiel lief bei Fackelschein; - und die ersten Feste fanden in Franks
Scheune statt mit einem wunderschönen Ambiente und musikalischen Leckerbissen.
Inzwischen wird das Turnier in lockerem Wechsel mal in Heidelberg, in Mannheim
oder Ludwigshafen ausgerichtet.
Den Pokal gestaltete Steffi Uhlen mit künstlerischem Sinn für das Material Holz in
Verbindung mit dem Symbol Boulekugel.
Die bisherigen Finalisten des Jaques-Brel-Pokals:
1995: 1. Heide Loebers / Jürgen Schmitt (Heidelberger BS)
2. Stefan Brendgen (Boule au Weyer) / Christoph Kilthau (PC Bouletten MA)
1996: 1. Heide Loebers / Salvatore Salerno (Heidelberger BS)
2: Renate Rausch (BC Neckarhausen) / Raphael Henkes (FT Freiburg)
1997: 1. Peter Leidig (BC Sandhofen) / Jürgen Schmitt (Heidelberger BS)
2. Klaus Kempter (Heidelberger BS) / Raphael Henkes (FT Freiburg)
1998: 1. Thomas Balschbach / Salvatore Salerno (Heidelberger BS)
2. Detlev Krieger (BC Sandhofen) / Torsten Kollenz (PC Bouletten MA)
1999: 1. Tahmas Malek / Salvatore Salerno (Heidelberger BS)
2. Harro Croissier (HD) / Dimitrios Toufekoulas (BSC Neunkirchen)
2ooo: 1. Heide Loebers (Heidelberger BS) / Johan ter Maat (PC Bouletten MA)
2. Steffi Graeder / Arno Blankert (PC Bouletten MA)
2oo1: 1. Rolf Grabbert / Christian Groß (Heidelberger BS)
2. Lore Barthel (Tricolore Lu) / Rainer Negrelli (PC Bouletten MA)
2oo2 1. Heide Loebers (Heidelberger BS) / Bernd Bennebach (BC Sandhofen)
2. Heike Völk (Tricolore Lu) / Leo Kroll (DFG Lu)
2oo3 1. Elke Weber (Tricolore Lu) / Christian Groß (Heidelberger BS)
2. Dragoliub Mirovic’ (Tricolore Lu) / Heide Loebers (Heidelberger BS)
2oo4 1. Tamara Winkler (PC Bouletten Ma) / Adrian Matthes (Heidelberger BS)
2. Heike Völk (Trikolore Lu) / Heide Loebers (Heidelberger BS)
2oo5 1. Adrian Matthes / Tahmas Malek (Heidelberger BS)
2. Heide Loebers / Christian Groß (Heidelberger BS)
2oo6 1. Christoph Kilthau (PC Bouletten Ma) / Hakim Boumghar (Heidelberger BS)
2. Olaf Greiser (Heidelberger BS) / Daniel Klein (PC Bouletten Ma)
2oo7 1. Bernd Langer (BSC Neunkirchen) / Christian Groß (Heidelberger BS)
2. Wolfram von Drygalski (Heidelberger BS) / Andreas Fries (TV-Waldhof)
2oo8 1. Manfred Ruckmich (PC Bouletten) / Markus Hornyak (BSC Neunkirchen)
2. Heiko Egenolf (PC Bouletten) / Salvatore Salerno (Heidelberger BS)
2009 1. Leonard Matthes / Heide Loebers (Heidelberger BS)
2. Philippe Schlatter (Tricolore Lu) / Gunther Büchner (Tricolore Lu)
2010 1. Renate Elsbroek (Heidelberger BS)/ Daniel Klein (PC Bouletten)
2. Lisa Kamrad (Badenia Ma)/ Christian Groß (Heidelberger BS)
2011 1. Sebastian Kumlehn / Salvatore Salerno (Heidelberger BS)
2. Rainer Bender / Adrian Matthes (Heidelberger BS)
2012 1. Michele Sarro (PC Bouletten)/ Jochen Remelius (Tricolore Lu)
2. Anne Frank/ Anita Barthelemy (Heidelberger BS)
2013 1. Michele Sarro (PC Bouletten)/ Achim Kamrad (Badenia Ma)
2. Rolf Grabbert / Jens Thielmann (Heidelberger BS)
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
12
Dateigröße
58 KB
Tags
1/--Seiten
melden