close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

KK_04-06 2015_final.indd

EinbettenHerunterladen
K A L E N D E R
Freizeitheim Döhren
Programm für
April bis Juni 2015
Döhren, Wülfel und Mittelfeld
LANDESHAUPTSTADT
HANNOVER
Vorwort
Liebe Bewohnerinnen und Bewohner
des Stadtbezirkes!
Veranstaltungen
18.04.
doch gerade erst Weihnachten. Wie die Zeit vergeht… Das
bringt uns auch schon mitten hinein in unseren Kultur­kalender.
Besuchen Sie doch das „Erzählcafé zum Kriegsende“ am 24.4..
Wenn Sie lieber nach schönen, kuriosen oder nützlichen Dingen
suchen, kommen Sie zu einem unserer gut besuchten Flohmärkte.
Am Freitag, den 8. Mai können Sie um 18:00 Uhr im Freizeitheim
Döhren das 11. Kulturlustwandeln mit vorbereiten. Zu dem
Termin laden wir Sie herzlich ein.
Der Frühlingsflohmarkt in Döhren. Die Ostertage liegen schon zurück und die Blütenpracht
draußen erfreut uns jeden Tag in bißchen mehr.
Kommen Sie vorbei, stöbern Sie in Angeboten
verschiedenster AnbieterInnen. Wir beginnen
drinnen wie draußen um 10 Uhr. Aufbau ist
ab 9 Uhr. Bitte beachten Sie die Parkverbotsschilder und parken
Sie auf keinen Fall in Zufahrten oder Feuerwehrdurchfahrten. Ihr
Fahrzeug muss dann evtl. kostenpflichtig entfernt werden.
Veranstalter:
Kosten: Nach der letzten erfolgreichen Döhrener-Disco-Nacht laden wir
Sie jetzt wieder zum Tanz in den Mai. Am 30.4. geht von 21 Uhr
zur Super-Gute-Laune-Tanzmusik von DJ Akkon die Post ab.
Anmeldung:
Bringen Sie ruhig Freunde und Bekannte mit, mit vielen gemeinsam den Mai zu begrüßen, macht am meisten Spaß.
Wir wünschen Ihnen einen schönen Frühling und Frühsommer,
draußen, im Garten, auf dem Balkon oder bei uns im Freizeitheim Döhren.
Das Team vom Freizeitheim Döhren
Stadtteilrunde Döhren
Die Stadtteilrunde Döhren trifft sich im Jahr 2015
immer im Freizeitheim Döhren.
17.05.2015 14:00 Uhr
07.07.2015 14:00 Uhr
Inhalt
Vorschau Veranstaltungen
Kurse für Erwachsene Vorschau Kurse
Ort: 1-8
Tipps für Kids 9 - 10
Stadtbibliothek Döhren
11 - 15
Kurse der Musikschule 16
Wer? Wo? Was?
10:00-13:00 Uhr
Döhrener Flohmarkt
Jetzt fängt schon das zweite Viertel des Jahres an. Dabei war
Veranstaltungen Samstag
Freizeitheim Döhren
Tisch innen 7,50 Euro, auf der Aussenfläche können
selbst mitgebrachte ( Tapezier-) Tische gegen
10 Euro Gebühr aufgestellt werden.
Im Freizeitheim Döhren liegen Anmeldebögen für
den Flohmarkt aus. Wenn Sie sich per Brief anmelden möchten, schicken Sie bitte den Anmeldeabschnitt und einen an Sie adressierten Rücksendeumschlag ( ausreichend frankiert) an folgende Adresse:
Freizeitheim Döhren, An der Wollebahn 1, 30519
Hannover, oder werfen ihn persönlich in unseren
Briefkasten. Sie können sich auch per E-Mail unter
fzh-doehren@hannover-stadt.de für den Flohmarkt anmelden. Die Anmeldung muss bis Montag,
13.04.2015 bei uns angekommen sein. Bei zu vielen
Bewerbungen entscheidet das Los. Die Auslosung
der Plätze findet am Dienstag, 14.04.2015 um 10
Uhr öffentlich im Freizeitheim statt. Wenn Sie einen
Platz bekommen haben, werden Sie per Post oder
Mail benachrichtigt. Die Benachrichtigung ist zwingend zum Flohmarkt mitzubringen und beim Einlass
vorzuzeigen. Die Tischgebühr wird beim Einlass kassiert. Wir behalten uns vor, Tische die bis 9:45 Uhr
nicht belegt worden sind, spontan weiterzugeben.
Freizeitheim Döhren
17
18
18 - 20
21
1
Veranstaltungen
19.04.
Sonntag
Veranstaltungen
14:00-15:30 Uhr
Giebelspaziergang in Döhren
Das haben Sie vermutlich so noch nicht gesehen! Viele Häuser in
Döhren haben traumhafte Giebel und Fassaden, und wir haben
die schönsten für Sie ausgesucht! Sie erfahren sehr vieles über
historische Anekdoten zu einzelnen Häusern, Motiven der Bauherren, Einzelheiten zum jeweiligen Baujahr, zur Größe, Baukunst
und Stilepoche, zu Fassaden und Verzierungen der Häuser und
vielem mehr.
Wir sehen gemeinsam nach
oben und lernen
als Bewohner
oder Gäste von
außerhalb den
Stadtteil Döhren von ungewöhnlicher Seite kennen.
Für die Menschen,
die nicht mitgehen
können, werden wir
einen Bilderabend
mit Vortrag vorbereiten (Interessierte
wenden sich bitte an das Büro der KulturInitiative, T. 89 88 39 01).
Bei schlechtem Wetter findet der Stadtteil-Spaziergang nicht statt!
Alle angemeldeten TeilnehmerInnen werden telefonisch über den
Nachholtermin informiert.
Veranstalter:
Ort:
Anmeldung:
Kosten:
24.04. Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.
Treffpunkt Fiedelerplatz, Bücherschrank
erforderlich (begrenzte Teilnehmerzahl),
Tel. 89 88 39 01
3 Euro
Freitag
15:30-18:00 Uhr
Erzählcafé zum Kriegsende –
Geschichtswerkstatt Döhren
Tee und Kekse werden gereicht.
Veranstalter:
Ort:
Anmeldung:
Kosten:
25.04.
KulturInitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.
FZH Döhren, an der Wollebahn
erforderlich, Tel. 89 88 39 01
3 Euro
Samstag
14:30-17:30 Uhr
Schreibwerkstatt am Nachmittag
„Der Hund ist tot! ...?“
Tiergeschichten, Autobiografisches, Quatsch und Spaß … wir
schreiben uns an diesem spontan geäußerten Thema entlang!
Mit neuen Ideen, Geschichten und Freude an der schreibenden
Geselligkeit treffen wir uns wieder. Die Leitung liegt in bewährter
Weise bei Annette Bochynek-Friske, M.A.
Neue TeilnehmerInnen sind wie immer willkommen. Mitzubringen
sind Freude am Schreiben, Stift und Papier oder Laptop.
Veranstalter:
Ort:
Anmeldung:
Kosten:
Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.
Café Ambulant, Fiedeler Str. 8
unbedingt erforderlich (max. 12 TN),
Tel. 89 88 39 01
7 Euro
Wir wollen Kindheits- und Jugenderinnerungen zusammentragen.
Wie haben Sie als Döhrener oder Wülfeler Kinder das Kriegsende
1945 erlebt? Vielleicht haben Sie auch noch Fotos aus dieser
Zeit? … aber vor allem geht es um ihre persönlichen Geschichten.
2
3
Veranstaltungen
26.04.
Sonntag
Veranstaltungen
17:00 Uhr
Chorkonzert unter dem Motto
„Ich war noch niemals in New York“
Mittwoch
21:00 Uhr
Döhrener Disco Nacht
Tanz in den Mai
Die Nacht vor dem 1. Mai noch mal so richtig abfeiern. Tanzen,
bis der Frühling kommt. Spaß haben mit netten Leuten. Das sind
Döhrener Disco Nächte.
Ort/Veranstalter: Freizeitheim Döhren
Eintritt:
5 Euro
30.04.
Donnerstag
Veranstalter:
Kosten: Anmeldung:
18:00-19:30 Uhr
„Komm lieber Mai und mache…“ – aus einer Auswahl fröhlicher
Lieder geben wir unserer Frühlingsstimmung gesanglich Ausdruck.
Im Rahmen der Reihe „Offenes Singen auch ohne Chorerfahrung“
werden wir wieder kompetent von Dirk Reinecke auf der Gitarre
begleitet.
Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.
Gemeindehaus Petrikirche,
Am Lindenhofe 18
Tel. 89 88 39 01
3 Euro
Ort: 4
10:00-13:00 Uhr
Unser Flohmarkt im Mai, vielleicht können Sie
bereits Flip-Flops gebrauchen, eine Gießkanne
oder Geschirr fürs Gartenhäuschen…Oder Sie
kommen einfach so zum Schlendern vorbei und
genießen bei hoffentlich schönem Wetter die
Flohmarktatmosphäre. Wir beginnen drinnen
wie draußen um 10 Uhr. Aufbau ist ab 9 Uhr. Bitte beachten Sie
die Parkverbotsschilder und parken Sie auf keinen Fall in Zufahrten oder Feuerwehrdurchfahrten. Ihr Fahrzeug muss dann evtl.
kostenpflichtig entfernt werden.
Singen Sie mit!
Veranstalter:
Ort:
Info:
Kosten:
Samstag
Döhrener Flohmarkt
Ort: Tellkampfschule am Maschsee,
Rud. v. Bennigsen-Ufer
Veranstalter:
Liedertafel von 1888 Hannover-Döhren e.V.
Eintritt: 10 Euro
Infos:www.liedertafel88.de
30.04.
09.05.
Freizeitheim Döhren
Tisch innen 7,50 Euro, auf der Aussenfläche können
selbst mitgebrachte ( Tapezier-) Tische gegen 10
Euro Gebühr aufgestellt werden.
Im Freizeitheim Döhren liegen ab Mitte April
Anmeldebögen für diesen Flohmarkt aus. Wenn Sie
sich per Brief anmelden möchten, schicken Sie bitte
den Anmeldeabschnitt und einen an Sie adressierten Rücksendeumschlag ( ausreichend frankiert )
an folgende Adresse: Freizeitheim Döhren, An der
Wollebahn 1, 30519 Hannover, oder werfen ihn
persönlich in unseren Briefkasten. Sie können sich
auch per E-Mail unter fzh-doehren@hannover-stadt.
de für den Flohmarkt anmelden. Die Anmeldung
muss bis Montag, 27.04.2015 bei uns angekommen
sein. Bei zu vielen Bewerbungen entscheidet das
Los. Die Auslosung der Plätze findet am Mittwoch,
29.04.2015 um 10 Uhr öffentlich im Freizeitheim
statt. Wenn Sie einen Platz bekommen haben,
werden Sie per Post oder Mail benachrichtigt. Die
Benachrichtigung ist zwingend zum Flohmarkt mitzubringen und beim Einlass vorzuzeigen. Die Tischgebühr wird beim Einlass kassiert.
Freizeitheim Döhren
5
Veranstaltungen
29.05.
Freitag
Veranstaltungen
14:00–18:30 Uhr
Europäischer Nachbarschaftstag
Auch in diesem Jahr beteiligt sich die KulturInitiative an der Gemeinschaftsveranstaltung zum Europäischen Nachbarschaftstag
im NT Mittelfeld mit einem kulturellen sowie einem lukullischen
Angebot.
Am Stand der
KulturInitiative
bieten wir köstliche frische Waffeln zum kleinen
Preis (50 Cent)
an. Kinder können Gutscheine
dafür mit einem
kleinen Kunstbeitrag erwerben! Wir freuen uns auf viele große
und kleine Künstler, die zu einem farbenfrohen Bild auf großer
Leinwand beitragen möchten!
Veranstalter:
Ort:
16.06.
Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.
Nachbarschaftstreff Mittelfeld, Am Mittelfeld 104
Dienstag
17:00 Uhr
Besuch der vietnamesischen
Pagode Viên Giác
Die KulturInitiative lädt einmal mehr ein zum Besuch der Pagode
am Rande des Stadtteils Mittelfeld. Seit August 2014 ist hier unter
vielem anderen Europas größte Buddha-Statue (mehr als sieben
Meter Höhe) zu bestaunen.
6
Bei der Führung mit anschließendem Essen erhalten wir grundlegende Informationen zum Buddhismus und zur speziellen
Geschichte dieser Pagode.
Da die Pagode nur ohne Schuhe betreten werden darf, bringen Sie
bitte warme, rutschfeste Socken mit.
Treffpunkt: Veranstalter:
Ort:
Anmeldung:
Kosten:
24.06.
16:45 (vor der Pagode)
KulturInitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.
Eingang Pagode Viên Giác, Karlsruher Str. 6
bis 10.06. erforderlich, Tel. 89 88 39 01
9 Euro(mit Essen); 3 Euro (nur Führung)
Mitwoch
19:00 Uhr
Nun aber kam Johannistag,
Kunst der Andacht – Andacht der Kunst
Veranstalter:
„TanzKunst“ Ulrike Wallis und Gnadenkirche
zum Heiligen Kreuz
Veranstaltungsort:Gnadenkirche zum Heiligen Kreuz, Lehrter Platz 5
(Kirchenanbau), 30519 Hannover-Mittelfeld
Kontakt: s.u. Ulrike Wallis
TanzKunst an der Gnadenkirche zum Heiligen Kreuz
im Blickpunkt der Hanns-Lilje-Stiftung Auch in 2015 gehört das Projekt „Kunst der Andacht – Andacht
der Kunst“, eine Kooperation der „TanzKunst“, Ltg. Ulrike Wallis,
mit der Gnadenkirche zum Heiligen Kreuz in Hannover-Mittelfeld,
zu den ausgewählten Initiativen im Rahmen der Förderung
„Kultur>>>Kirche“ der evangelischen-lutherischen Landeskirche
in Kooperation mit der Hanns-Lilje-Stiftung. Im Laufe des Jahres
2015 wird es wieder zahlreiche Veranstaltungen geben. Auftakt
bildet der Aschermittwoch.
7
Veranstaltungen
27.06.
Samstag
Vorschau
14:00-17:00 Uhr
04.07.
Bäume – knorrige Äste, zarte Zweige …
workshop Aquarellzeichnen
Mitten im Sommer, Zeit einen Sonnenhut zu
erstehen, oder aber vielleicht auch Gummistiefel,
falls der Sommer mal Pause macht… .All diese
Dinge könnten Sie bei einem Flohmarktbummel in Döhren finden, und natürlich noch so
Vieles mehr.
Wir beginnen drinnen wie draußen um 10:00 Uhr. Aufbau ist ab
9:00 Uhr. Bitte beachten Sie die Parkverbotsschilder und parken
Sie auf keinen Fall in Zufahrten oder Feuerwehrdurchfahrten. Ihr
Fahrzeug muss dann evtl. kostenpflichtig entfernt werden.
Veranstalter:
Kosten: Anmeldung:
AnfängerInnen und Geübte sind hier gut aufgehoben. Aquarellstifte,
Pinsel, gutes Aquarellpapier etc. stehen zur Verfügung.
Tee und Kekse werden gereicht.
30.06. KulturInitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.
Nachbarschaftstreff Mittelfeld, Am Mittelfelde 104
unbedingt erforderlich (begrenzte Teilnehmerzahl),
Tel. 89 88 39 01
7 Euro
Dienstag 14:00-17:00 Uhr
Sommerpicknick „575 Jahre Stadtbibliothek Hannover“
Im Rahmen des Jubiläumsprogramms „575 Jahre Stadtbibliothek
Hannover“ laden wir Sie zu einem Sommerpicknick in den kleinen
Garten unserer Bibliothek ein. Für Getränke und kleine Leckereien
ist gesorgt – Sie können aber auch gern Ihren gefüllten Picknickkorb mitbringen! Um 16:00 Uhr gibt es ein Bilderbuchkino, zu dem
wir einen Überraschungsgast erwarten! Wir freuen uns auf viele
kleine und große Gäste!
8
10:00-13:00 Uhr
Döhrener Flohmarkt
Wir setzen unsere Reihe fort
und nutzen wieder einen
schönen Samstagnachmittag,
um unter der Begleitung
und Anleitung von Jana
Travnickova, Künstlerin und
Dipl.-Grafikerin, ausdrucksvolle Aquarelle zu schaffen.
Bildvorlagen stehen zur Verfügung; auch eigene können
gern mitgebracht werden.
Wir verwenden Aquarellstifte
(wie Buntstifte), die nach
der Zeichnung mittels Pinsel
und Wasser zum Leuchten
gebracht werden.
Veranstalter:
Ort:
Anmeldung:
Kosten:
Samstag
Ort: Freizeitheim Döhren
Tisch innen 7,50 Euro, auf der Aussenfläche können
selbst mitgebrachte ( Tapezier-) Tische gegen 10
Euro Gebühr aufgestellt werden.
Im Freizeitheim Döhren liegen ab Mitte Mai Anmeldebögen für diesen Flohmarkt aus. Wenn Sie sich
per Brief anmelden möchten, schicken Sie bitte den
Anmeldeabschnitt und einen an Sie adressierten
Rücksendeumschlag ( ausreichend frankiert ) an
folgende Adresse: Freizeitheim Döhren, An der
Wollebahn 1, 30519 Hannover, oder werfen ihn
persönlich in unseren Briefkasten. Sie können sich
auch per E-Mail unter fzh-doehren@hannover-stadt.
de für den Flohmarkt anmelden. Die Anmeldung
muss bis Montag, 22.06.2015 bei uns angekommen
sein. Bei zu vielen Bewerbungen entscheidet das
Los. Die Auslosung der Plätze findet am Mittwoch,
24.06.2015 um 10 Uhr öffentlich im Freizeitheim
statt. Wenn Sie einen Platz bekommen haben,
werden Sie per Post oder Mail benachrichtigt. Die
Benachrichtigung ist zwingend zum Flohmarkt mitzubringen und beim Einlass vorzuzeigen. Die Tischgebühr wird beim Einlass kassiert.
Freizeitheim Döhren
9
Vorschau
18.07.
Kurse für Erwachsene
Sa. 18:00 Uhr
Das letzte Mettbrötchen
Ein Döhren Krimi
Eine Krimilesung von und mit Thommi Baake
Haben die beiden Morde die im Jahre 1945 und 2015 im Döhrener Uhrturm stattfanden etwas gemeinsam? In dem schönen
Turm, der 1909 erbaut worden war und in dem zu Hochzeiten
der Döhrener Wollwäscherei und -kämmerei die Schläuche der
Werksfeuerwehr trockneten.
Damengymnastik unter der Leitung von Petra Hundertmark
Konditions- und Krafttraining zur Intensivierung von Körpergefühl,
Haltung und Gleichgewicht. Jede Übung bekommt durch besondere
Atemtechniken und der Inkraftsetzung der inneren Muskulatur,
wie z.B. dem Beckenboden, eine ganzkörperliche Ausrichtung.
Nach dem Motto „Mit Spaß bewegt bleiben!“ unterstützen uns
Theraband, Keulen, Luftkissen, Reifen, Tücher u.a.
Neueinstieg jederzeit möglich. Ein Schnuppertermin ist kostenfrei.
Termine:
07.04. bis 30.06.2015
Gruppe 1:
dienstags 09:00-10:00 Uhr (mit Klavierbegleitung)
Gruppe 2: dienstags 10:00-11:00 Uhr
Weitere Termine in Planung
Anmeldung: Veranstalter: Ort: Tel. 168 49112
Petra Hundertmark in Kooperation
mit dem Freizeitheim Döhren
Freizeitheim Döhren
Pilates – Das Fitnesstraining für Körper und Seele
Fernöstlich inspirierte Körperlehre für eine aufrechte Haltung,
Geschmeidigkeit und Balance für Körper und Geist, mehr Selbstbewusstsein und Ausstrahlung. Wir nutzen unseren eigenen Atemrhythmus und die bildhafte Vorstellungskraft um das so genannte
Powerhaus zu kräftigen. Haben Sie Lust auf ein solches Workout,
das Ihren gesamten Körper trainiert und das Ihnen gleichzeitig
die Möglichkeit bietet, sich auf eine Entdeckungsreise zu sich
selbst zu machen?
Der Student Peter forscht nach einem Brand im Jahre 1945. Das
hätte er vielleicht nicht tun sollen: ein Wachmaschinenschlauch
wird ihm zum Verhängnis!
Was noch alles in Döhren und insbesondere im Uhrturm passierte,
das erfahren sie im Juli direkt vor dem Turm.
Den genauen Ort können Sie im Freizeitheim Döhren erfragen.
Bei Dauerregen fällt die Veranstaltung aus.
Termine:
Pilates 1:
Kosten: Pilates 2:
Kosten: 16.04. bis 25.06.2015
(nicht in den Osterferien)
donnerstags 9:15-10:15 Uhr
40,00 Euro, 10 Termine
donnerstags 10:30-11:30 Uhr
40,00 Euro, 10 Termine
Leitung: Britta Krömer
Anmeldung:
Tel. 168 49112
Ort/Veranstalter: Freizeitheim Döhren
Bei ausreichender TeilnehmerInnenzahl kann ein weiterer Kurs von
11:40 Uhr bis 12:40 Uhr angeboten werden. Eine Warteliste hierzu wird
geführt.
10
11
Kurse für Erwachsene
Kurse für Erwachsene
Tai Chi Chuan (Taijiquan), QiGong und Körperarbeit
Malgruppe
Tai Chi Chuan ist eine aus der chinesischen Tradition entstandene
Bewegungskunst zur Pflege der Gesundheit, ursprünglich als eine
Form der Selbstverteidigung.
Frauen an die
Farben!
In den vorherigen Kursen wurden die 24
Bewegungsbilder der sogen. „PekingForm“ (wird dem Yang-Stil zugeordnet)
gründlich erarbeitet. Nach und nach werden in diesem und den folgenden Kursen
einzelne Bilder, die Grundlagen und der
gesamte Bewegungsablauf wiederholt.
Ein weiterer Teil der wöchentlichen
Treffen beinhaltet QiGong-Übungen (z.B.
„Chang Shou Gong“, Der Tageslauf der
Krähe“, „Die 8 Brokate“, „Harmonie“,
„Duft-QiGong“, „Kleiner Energiekreislauf“, „18 Bewegungen in
2 Variationen“).
In einem dritten Teil machen wir Übungen zur BewegungsVorbereitung, zur Sensibilisierung der Körperwahrnehmung und
zur Verbesserung der Körperkoordination.
Neue TeilnehmerInnen sind dann willkommen, wenn sie Vorkenntnisse aus dem QiGong, Tai Chi Chuan, Kung-Fu, Karate o.Ä.
mitbringen.
Helmut Walker lebt seit 21 Jahren in Döhren, ist von Beruf Schauspieler und Lehrer, übt Tai Chi Chuan und QiGong seit 25 Jahren,
hat eine Ausbildung als „Übungsleiter für Tai Chi Chuan und Körperarbeit“ und zahlreiche Fortbildungen bei kleinen und großen
Meistern gemacht und unterrichtet Kinder- und ErwachsenenGruppen darin seit 16 Jahren.
Bitte eine Decke, bequeme Bewegungskleidung und warme rutschfeste Socken oder Gymnastikschuhe mitbringen!
12
Termine:
13.04.bis 29.06.2015
montags 18.00-19.30 Uhr
Eine Fortsetzung ab 06. Juli 2015 ist geplant.
Kosten:
Ort: 45 Euro, 10 Termine
Freizeitheim Döhren
An diesen Vormittagen können experimentierfreudige
Frauen ihre Lust auf
Farbe entdecken und
mit unterschiedlichen Maltechniken
auf Papier und Leinwand erproben. Mit
fröhlichen Farben
lassen wir das Licht des Frühlings leuchten, wir erspüren unsere
eigenen Stärken und lassen unserer Fantasie freien Lauf. Vorhandene Farben, Pinsel und Papiere können gerne mitgebracht werden.
Gegen einen geringen Unkostenbeitrag können Acryl-, Aquarell-,
Gouachefarben, unterschiedliche Kreiden und Farbstifte, Papier und
Malpappen ausprobiert werden. Mögliche Themen zur Gestaltung
unserer Bilder besprechen wir gemeinsam am ersten Kurstag.
Termine:
Kosten: Infos:
Ort: Veranstalter: 20.03., 27.03., 02.04., 16.04., 24.04.2015
9:30-12:00 Uhr
55 Euro, 5 Termine
Tel. 0162 1066 774
Freizeitheim Döhren
Angela Mielke, Dipl. Designerin, Malleiterin für
Ausdrucksmalen, in Kooperation mit dem
Freizeitheim Döhren
Mehr als nur Sirtaki
Immer wieder freitags im FZH Döhren!
Herzlich eingeladen sind alle, die Spaß an Griechenlands Tänzen
haben oder sie kennenlernen möchten. Neben „Sirtaki“ stehen
Tänze aus allen Regionen dieses Landes (z.B. Pontos, Epirus,
Mazedonien, Thrazien, usw. ) auf dem Programm.
Termin:
Ort:
Kosten:
Info/Anmeldung:
ab 05. April, freitags 19:30-22:00 Uhr
Freizeitheim Döhren
Es wird ein kleiner Beitrag für die Raummiete entstehen.
ab 14:00 Uhr bei Angela Ahle, Tel. 0175 1555339
13
Kurse für Erwachsene
Kurse für Erwachsene
Lachyoga – eine vergnügliche Art der Stressprävention
Square Dance
Fit und gesund durch regelmäßiges Lachen! Alle machen es, alle
mögen es , alle kennen es , alle können es und fängt eine oder
einer an, machen alle mit!!! Lachen ist gesund, es stärkt das Immunsystem, fördert die Kreativität und das soziale Miteinander,
hilft Konflikte zu lösen, macht fit und erfolgreich im Alltag. Lachen
hilft Schmerzen zu lindern, vertieft die Atmung, baut Stress ab und
kann bei Burnout und Depressionen helfen. In unserem Gehirn
werden beim Lachen durch das Zusammenspiel unterschiedlicher
Areale Hormone und Botenstoffe freigesetzt. Und das Beste ist:
Intensives Lachen verändert unser Denken und macht uns zu
rundum positiv gestimmten Menschen, denn Lachen schaltet im
Gehirn Glückssignale ein. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, daher ist es für jung und alt geeignet. Die Lachyoga-Übungen
sind einfach in ihrer Anwendung und effektiv in ihrer Wirkung. Sie
bestehen aus einer Kombination von Atem- und Dehnübungen,
gemischt mit pantomimischen Lach- und Klatschübungen. Jede
einzelne Lachyoga-Übung hat ihren tieferen Sinn und spricht die
verschiedensten Organe an. Lachen ist ansteckend, Lachen macht
glücklich, Lachen Sie einfach mit!
Alter unwichtig! Einen festen Tanzpartner benötigt Mann/Frau nicht.
Spaß bei Country- und Westernmusik und gemeinsamen Tanzen.
Bitte rutschfeste Socken oder Gymnastikschuhe o.ä. und etwas zu
trinken mitbringen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.
Termine:
Kosten:
Anmeldung: Kursleiterin:
22.04., 06.05., 20.05., 03.06., 17.06.2015
mittwochs 19.30-20.30 Uhr
40 Euro, 5 Termine
Tel. 168 49112, Freizeitheim Döhren
Sabine Heimes-Freesemann, Lachyoga-Lehrerin
Folklore
Internationale Folklore-Tanzgruppe mit Schwerpunkt „schottisch“.
Spaß hat Vorrang vor Perfektion! Die Folkloregruppe trifft sich schon
seit mehreren Jahren und tanzt und tanzt und Neue Tänzerinnen
und Tänzer sind immer willkommen.
Termin:
Info: Ort: montags 18:30-21:30 Uhr
Tel. 05130 790191
Freizeitheim Döhren
Gemischter Chor Hannover-Döhren e.V.
Chorprobe
Termin:
Chorleitung:
Info:
Weitere Infos:
Ort: dienstags 19:30-21:30 Uhr
Rainer Klugkist, Tel. 0511 3884771
Hermann Meyer, 1. Vorsitzender, 0511 730802
www.doehren-chor.de
Freizeitheim Döhren
Die Montagsmaler
Kleine Malgruppe Aquarell/Acryl sucht Teilnehmer/innen; auch
interessierte Anfänger. Anleitung kann erteilt werden.
Termin:
Informationen:
Ort: 14-tägig montags 18:00-20:30 Uhr
Tel. 0178 5736628, Fax 2283471
Freizeitheim Döhren
Videogruppe des Kommunalen Seniorenservice
Der Kommunale Seniorenservice biete im Freizeitheim Döhren
eine Videogruppe an, die sich mittwochs von 9:30-11:30 Uhr
14-tägig trifft. Hier können verschiedene Techniken zur Erstellung von Videofilmen und deren Bearbeitung erlernt werden. Im
Vordergrund steht der Erfahrungsaustausch. Interessierte sind
immer willkommen.
Termin:
Anmeldung:
Ort:
14-tägig mittwochs 9:30-11:30 Uhr
Rosa Bader, Tel. 168 45134
Freizeitheim Döhren
Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Weitere Termine in Planung.
Termin:
07.04. bis 30.06.2015 (nicht in den Schulferien)
dienstags 20:00-22:00 Uhr
Leitung: Karola Pott
Anmeldung:
Tel. 168 49112
Ort/Veranstalter: Freizeitheim Döhren
Weitere Termine in Planung
14
15
Vorschau Kurse für Erwachsene
Tipps für Kids
Malkurs mit Maya Walther
08.-10.04.
Maya Walther, ehemalige Kulturbeauftragte der Stadt Laatzen und
langjährige Dozentin an der VHS Ostkreis Hannover bietet wieder
einen Malkurs im Freizeitheim Döhren an. Zu ihren Stilmitteln der
Malerei zählen Pastellkreide und Acrylfarben, die Motive findet sie
überall, die eigenen Haustiere, stimmungsvolle Momentaufnahmen
oder auch Stillleben zählen dazu. Sie zählt sich selbst zur gegenständlichen Kunst, die abstrakten Ausdrucksformen überlässt sie
gerne anderen Künstlern.
STOMP in den Osterferien
Der Kurs soll ab April freitags ab 10:00 Uhr im Freizeitheim Döhren
stattfinden, vorher wird es eine Ausstellung von Werken von Maya
Walther im Foyer geben. Die 10 Termine starten nach den Osterferien
und kosten 110 Euro. Eine Ermäßigung mit Hannover Aktiv Pass ist
möglich. Weitere Informationen gibt es im Freizeitheim Döhren unter
der Tel. 0511 168 49112.
Ort/Veranstalter: Freizeitheim Döhren
Mittwoch - Freitag
STOMP – das ist Rhythmus und Bewegung! Verschiedene Alltagsgegenstände wie Tonnen, Besen, Papier etc., werden zum Klingen/
Tönen gebracht und mit Bodypercussion zu einem furiosen Klangund Bewegungserlebnis vereint. An zwei Vormittagen (Mittwoch und
Donnerstag) und einem Nachmittag (Freitag) treffen sich Kinder
im Alter von 8 – max. 15 Jahren unter der Anleitung von Barbara
von Knobelsdorff, Dipl.-Rhythmiklehrerin und STOMP-Trainerin.
Am Freitag können sich Freunde, Familie und Interessierte um
17:00 Uhr an einer kleinen Vorführung des Gelernten erfreuen.
Termine:
Veranstalter:
Ort:
Anmeldung:
08. u. 09.04., 10:00-12:00 Uhr,
10.04., 15:00 -18:00 Uhr
Kulturinitiative Döhren – Wülfel – Mittelfeld e.V.
Nachbarschaftstreff Mittelfeld, Am Mittelfelde 104
nur mit Anmeldung, Tel. 89 88 39 01
Neue Gruppe Aquarellmalen in Döhren
Aquarellmalerei für AnfängerInnen – Beginn voraussichtlich Juli 2015
30.06. Sie haben Lust, an einem Kurs Aquarellmalerei in Döhren teilzunehmen? In kleiner Teilnehmerrunde (max. 6-7 Personen)
können Interessierte ohne bzw. mit geringen Vorkenntnissen die
Grundlagen der Aquarellmalerei erlernen und sich sehr schnell an
eigenen Werken erfreuen. Geplante Themen sind Landschaften
und Stilleben.
Sommerpicknick „575 Jahre Stadtbibliothek Hannover“
Der Kursleiter Hans-Joachim Leweke vermittelt am ersten Abend
einen kleinen Exkurs in die Theorie der Farben, Maltechniken etc..
Sofern vorhanden, nutzen Sie selbstverständlich gern Ihr eigenes
Material. Für alle anderen TeilnehmerInnen wird zum Selbstkostenpreis ein 12er-Aquarellkasten, ein Satz Pinsel, ein Block Aquarellpapier angeschafft (alles in guter Qualität und zum Selbstkostenpreis).
Zusätzlich zur Kursgebühr wäre dann mit ca. 55 Euro zu rechnen.
Infos:
Veranstalter:
Ort:
Kosten:
16
Dienstag 14:00-17:00 Uhr
Im Rahmen des Jubiläumsprogramms „575 Jahre Stadtbibliothek
Hannover“ laden wir Sie zu einem Sommerpicknick in den kleinen
Garten unserer Bibliothek ein. Für Getränke und kleine Leckereien
ist gesorgt – Sie können aber auch gern Ihren gefüllten Picknickkorb mitbringen! Um 16:00 Uhr gibt es ein Bilderbuchkino, zu dem
wir einen Überraschungsgast erwarten! Wir freuen uns auf viele
kleine und große Gäste!
Ort/Veranstalter: Stadtteilbibliothek Döhren
Bei Interesse erkundigen Sie sich bitte vorerst
unverbindlich unter Tel. 89 88 39 01
KulturInitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.
Döhren (voraussichtlich Café Ambulant, Fiedeler Str. 8)
18 Euro (6 Termine à 90 min. 1x wöchentlich ab
ca. 18:00 Uhr; Folgekurs möglich
17
Stadtbibliothek Döhren
Kurse der Musikschule
Bilderbuchkino
Kosten:
126 Euro für den gesamten Kurs,( zahlbar 21 Euro
pro Monat) Ermäßigung für Geschwisterkinder. Bei
Vorlage des „HannoverAktivPass“ beträgt die Gebühr 6 Euro pro Monat, außerdem werden Gutscheine aus dem Bildungs- und Teilhabepaket zusätzlich
berechnet. Weitere Gebührenermäßigungen aus
wirtschaftlichen Gründen sind auf Antrag möglich.
Ort:
Veranstalter: GS Suthwiesenstraße, Suthwiesenstr. 36
Musikschule der Landeshauptstadt
Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahren, Spaß mit lustigen Geschichten
immer donnerstags um 16:00 Uhr
Für Eltern und Kinder:
16.04, 21.05., 18.06.
mittwochs
10:00 Uhr
Babys in der Bibliothek
In dem Kurs erfahren Eltern wie sie ihr Kind motorisch fördern
können. Tipps, Bilderbücher, Fingerspiele und Reime bilden ein
abwechslungsreiches Programm.
Weitere Infos und Anmeldung beim Service Tel. 168 44137
sowie unter www.musikschule-hannover.de
ab September
Veranstalter:
in Kooperation mit der AWO
Kursleitung: Regine Pielawa
Eintritt:frei
dienstags
16:45-17:45 Uhr
Musikwerkstatt I für Vierjährige
Die Musikwerkstatt 1 ist die Vorbereitung für weiter fortführende
Angebote der Musikschule, wie z.B. Instrumente lernen, Chorgesang und Tanzkurse.
Während der Schulferien findet kein Unterricht statt!
Gruppengröße:
Kursdauer:
Kurse der Musikschule
ab September
montags
Ort: 17:00-17:45 Uhr
Eltern-Kind-Kurs
für 1-2 jährige Kinder zusammen mit einem Elternteil oder einer
anderen vertrauten Person. Zuhause die Küche von Mama und
Papa ausräumen, um mit Töpfen und Kochlöffeln rumzuklimpern,
ist natürlich toll…Die Musik kann aber auch zur gemeinsamen
Spielwiese werden…
Veranstalter: 10-14 Kinder im Alter von ca. 4 Jahren
Jahreskurs ab September 2014, die ersten drei
Monate gelten als Probezeit
GS Suthwiesenstraße, Suthwiesenstraße 36
Kosten:21,00 Euro pro Monat, Ermäßigung für
Geschwisterkinder. Bei Vorlage des „HannoverAktivPass“ beträgt die Gebühr 6 Euro pro Monat,
außerdem werden Gutscheine aus dem Bildungsund Teilhabepaket zusätzlich berechnet. Weitere Gebührenermäßigungen aus wirtschaftlichen Gründen
sind auf Antrag möglich.
Musikschule der Landeshauptstadt
Weitere Infos und Anmeldung beim Service unter: 168 44137
sowie unter www.musikschule-hannover.de
Während der Schulferien findet kein Unterricht statt
Gruppengröße:
18
8-11 Kinder im Alter von 1 bis 2 Jahren
mit Begleitperson
19
Kurse der Musikschule
Wer? Wo? Was?
Dienstags nachmittags
Klavierunterricht
für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Einzel- oder Gruppenunterricht
Ort: Veranstalter: GS Suthwiesenstraße, Suthwiesenstraße 36
Musikschule der Landeshauptstadt
Weitere Infos und Anmeldung beim Service Tel. 168 44137
sowie unter www.musikschule-hannover.de
Instrumentalunterricht Oboe, Klarinette & Fagottino
für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Freizeitheim Döhren, An der Wollebahn 1
Musikschule der Landeshauptstadt
Weitere Infos und Anmeldung beim Service Tel. 168 44137
sowie unter www.musikschule-hannover.de
donnerstagss
17:15-18:00 Uhr
Schnupperkurs Blockflöte: Hast Du (Flöten)-Töne?
für Kinder ab ca. 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene
An der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover besteht nach
den Osterferien die Möglichkeit, die Vielseitigkeit der Blockflöte
in einem spannenden Schnupperkurs kennenzulernen.
Eine kompetente Instrumentalpädagogin vermittelt grundlegende
Spieltechniken und die Freude am gemeinsamen Musizieren.
Ort:Heinrich-Wilhelm-Olbers-Grundschule,
Musikraum, Olbersstraße 13
Kursdauer:
je 6 Termine à 45 Minuten
Kursgebühr:
49,50 Euro / AktivPass 20 Euro
Anmeldeschluss: 14. April 2015
Instrumente können auf Anfrage gestellt werden.
Anmeldung und Information: Service-Telefon 168-44137
20
Freizeitheim Döhren
An der Wollebahn 1 / Ecke Hildesheimer Str. | 30519 Hannover
Tel. 168 49112 | Fax 168 49114
Gemischter Chor Hannover-Döhren e.V.
Chorleitung: Rainer Klugkist | Tel. 3884771
Weitere Infos: Andrea Fischer, Tel. 861456 | www.doeren-chor.de
Kinderhaus St. Petri
Querstraße 12 | 30519 Hannover | Tel. 8379925
Einzel- oder Gruppenunterricht
ab 23.04.
Begegnungszentrum Mittelfeld
Am Mittelfelde 104 | 30519 Hannover
Gemeinwesenarbeit Mittelfeld
Ahornstr. 2 | 30519 Hannover | Tel. 862323
Donnerstags nachmittags
Ort: Veranstalter: AWO
Ortsverein Döhren-Wülfel-Mittelfeld
Region Hannover e.V.
Ansprechpartner: Detlev Sprenz
Landwehrstr. 79 | 30519 Hannover | Tel. 8441720
Kommunaler Seniorenservice Hannover
Beratung und Information, Rosa Bader
Ihmepassage 5 | 30449 Hannover | Tel. 168 45134
Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.
Am Mittelfelde 104 | 30519 Hannover | Tel. 89883901
Liedertafel von 1888 Hannover-Döhren e.V.
Hermann Meyer
Oertzeweg 10 | 30851 Langenhagen | Tel. 730802
Musikschule der Landeshauptstadt Hannover
Maschstr. 22-24 | 30169 Hannover
Tel. 168 444137 | Fax 168 40783
e-mail:musikschule@hannover-stadt.de
Stadtbibliothek Döhren
Peiner Str. 9 | 30519 Hannover | Tel. 168 49140
Öffnungszeiten: Mo., Di., Do. 10:00-18:00 Uhr,
Mi./Fr. 10:00-14:00 Uhr, Sa. 10:00-13:00 Uhr
Fahrbibliothek Hannover
Plantagenstr. 22 | 30455 Hannover | Tel. 168 46564
Haltepunkt Mittelfeld: Rübezahlplatz
Mittwochs 14:00-16:00 Uhr (alle 2 Wochen)
Termine erfahren Sie unter der angegebenen Telefonnummer oder
auf der Homepage: www.Stadtbibliothek-Hannover.de
21
Landeshauptstadt
LANDESHAUPTSTADT HANNOVER
Der Oberbürgermeister
Fachbereich Bildung und Qualifizierung
Stadtteilkulturarbeit
Freizeitheim Döhren
An der Wollebahn 1
30519 Hannover
Tel. 0511 168 40334
Fax 0511 168 49114
fzh-doehren@hannover-stadt.de
Redaktion für diese Ausgabe
Jörg Kölling, Sonja Alves
Gestaltung
www.friedland-design.de
Redaktionsschluss Ausgabe
Juli bis September 2015
15.05.2015
www.fzh-doehren.de
www.hannover.de/stadtbezirke
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
1 598 KB
Tags
1/--Seiten
melden