close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(SBB) ist in der Abteilung Informations

EinbettenHerunterladen
In der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz (SBB) ist in der Abteilung Informations- und
Datenmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines
Administrator/in für virtuelle Fachbibliotheken
Entgeltgruppe E 11 TVöD/Besoldungsgruppe A 11 BBesO
Kennziffer: SBB-IDM-1-2015
zu besetzen.
Aufgabengebiet:
Der/die Bewerber/in unterstützt die Staatsbibliothek zu Berlin vornehmlich beim Betrieb der IT-Infrastruktur für
die virtuelle Fachbibliothek Ost- und Südostasien, aber auch andere virtuelle Fachbibliotheken bzw.
Fachinformationsdienste. Die virtuelle Fachbibliothek Ost- und Südostasien wurde mit finanzieller
Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft fachlich durch die Ostasienabteilung der
Staatsbibliothek aufgebaut. Sie stellt den Ost- und Südostasienwissenschaften bibliothekarische
Nachweissysteme über ost- und südostasiatische Literatur und Informationsquellen sowie den überregionalen
Zugang zu einer großen Anzahl fachspezifischer elektronischer Ressourcen bereit.
Das Aufgabengebiet, das in der Abt. Informations- und Datenmanagement wahrgenommen wird, umfasst im
Einzelnen:
•
•
•
Systemadministration der überwiegend unter Windows betriebenen Server-Infrastruktur für die
Bereitstellung der Informationsangebote der Virtuellen Fachbibliothek
Bereitstellung
und
Administration
fachspezifischer
Datenbanken
für
Ostund
Südostasienwissenschaften
Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung webbasierter IT-Anwendungen für die Informationsangebote
der Virtuellen Fachbibliothek.
Anforderungen:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Informatik oder einer vergleichbaren technischnaturwissenschaftlichen Fachrichtung mit IT-Ausrichtung (z.B. Diplom/Bachelor oder eine vergleichbare
Qualifikation in Physik, Mathematik, Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt IT/Informatik o.ä.) oder
auf die Aufgaben bezogene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
sehr gute Kenntnisse in den Betriebssystemen Windows Server und Unix/Linux
fundierte Kenntnisse in der Administration von Windows-Servern inkl. Terminalserver sowie von LinuxServern
gute Kenntnisse über LAMP-Systeme
gute Kenntnisse einschlägiger Programmiersprachen wie PHP, Perl, Java, C, C++ und Technologien wie
XML
Kenntnisse in der Administration von Datenbank- und Webanwendungen
Erfahrungen in der Systemadministration von komplexen, verteilten IT-Systemen unter den
Betriebssystemen Windows und Linux
Gute Englisch-Kenntnisse
Gute Kommunikations- bzw. Teamfähigkeit.
Erwünscht:
•
•
•
•
Erfahrungen in der Erstellung und Pflege von Webanwendungen
fundierte Kenntnisse über moderne Serverstrukturen (Blade-Systeme, Servervirtualisierung)
gute Kenntnisse auf dem Gebiet moderner Webtechnologien (Web 2.0)
Kenntnisse von Content-Management-Systemen wie Typo3.
Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz gewährleistet die Gleichstellung von Frauen und Männern nach Maßgabe
des Bundesgleichstellungsgesetzes. Die Bewerbung von Frauen ist erwünscht. Schwerbehinderte Menschen
werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Eine Besetzung mit Teilzeitbeschäftigten ist
grundsätzlich möglich.
08.04.2015
Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen werden unter Angabe der Kennziffer SBB-IDM-1-2015 bis zum 06.
Mai 2015 erbeten an:
Generaldirektorin der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Personalstelle (Z 1.3), 10772
Berlin.
Von Bewerbungen in elektronischer Form bitten wir abzusehen. Bewerbungen können grundsätzlich nur
zurückgesandt werden, wenn ein frankierter Rückumschlag beiliegt.
Ansprechpartnerin für Fragen zum Aufgabengebiet: Herr Gerrit Gragert (Tel.: 030 – 266 43 2213),
Ansprechpartnerin für Fragen zum Bewerbungsverfahren: Frau Zeletzky (Tel.: 030 – 266 43 1520).
08.04.2015
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
5
Dateigröße
27 KB
Tags
1/--Seiten
melden