close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausschreibung - Senioren Reit

EinbettenHerunterladen
Soest-Ostönnen
Hallenturnier
19.04.2015
WBO
Veranstalter: Senioren-Reit- und Fahrverein Soester
Börde e. V.
NeOn Nennungsschluss: 07.04.2015 (= auch schriftlicher
Papiernennungsschluss)
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Turnierservice Van Kerckhove
Carolus-Magnus-Str. 14
34431 Marsberg
Tel.: 02992 / 1814
Email: info@vkturnierservice.de
Vorläufige ZE
So. vorm.: 1,2,3,8; nachm.: 4,5,6,7,9
Veranstaltungsbeginn: ca. 8:00 Uhr
__________________________________________
Besondere Bestimmungen
- Einsätze sind der Nennung als Scheck beizufügen bzw.
bei der Anwendung von NeOn mittels Lastschriftverfahren
zu entrichten.
- Es wird keine LK-Abgabe erhoben (da reine WBOVeranstaltung).
- Schriftliche WBO-Nennungen können per Post bei der o.
a. Anschrift eingereicht werden. WBO-Papier-Nenner, die
eine Zeiteinteilung per Post zugesandt haben möchten,
teilen dies bitte bei ihrer schriftlichen WBO-Nennung mit.
- Für Wettbewerbe gem. WBO sind für nicht FNeingetragene Pferde die Formblätter der KLW zu
verwenden.
- Nachnennungen werden nicht angenommen.
- Im WB Nr. 1 dieser Ausschreibung sind helle Hose und
dunkler Pullover zugelassen; es besteht jedoch
Helmpflicht!
- In den WB Nr. 2 - 9 dieser Ausschreibung ist
Turnierkleidung vorgeschrieben.
- FAIR im Reitsport: Die Pferde dürfen nur von den
Teilnehmern abgeritten werden, die sie auch in den
entsprechenden WB dieser Ausschreibung starten.
- Teilnahmeberechtigt sind nur haftpflichtversicherte
Pferde/Ponys mit Equidenpass und gem. LPO
vorgeschriebener Impfung.
- Je Pferd/Pony sind insgesamt max. 3 Starts für diese
Veranstaltung erlaubt.
- Die Teilnahme an dieser Veranstaltung erfolgt auf
eigene Gefahr.
- Richter: Sven Dörner, Ursula Meyer und Heidi Sprink.
- Parcourschef: Karl Thol.
Platzverhältnisse:
- 1 Reithalle 20 x 40 m (Sand), 1 Vorbereitungshalle 17 x
34 m (Sand). 1 Außenvorbereitungsplatz 45 x 50 m
(Sand).
- Veranstaltungsort und Navi-Anschrift: Reitanlage des
Reitervereins Ostönnen e. V., Werler Landstr. 301, 59494
Soest-Ostönnen.
Teilnahmeberechtigung
A. WB Nr. 1 - 9 für Mitglieder eines anerkannten RV
der
BRD
und
für
Teilnehmer
ohne
Vereinszugehörigkeit.
Wettbewerbe gem. WBO
1. WB "Sicher in der Hilfengebung?"
(E)
Pferde: 5j.+ält. Je Pferd 2 Teilnehmer erlaubt. Reiter
Jahrg. 1993 u. ält., LK 0,6. Das Geb.-Jahr der Teilnehmer
ist in der Nennung anzugeben. Eine evtl. Teilung erfolgt
nach LK oder dem Geschlecht der Teilnehmer. Bei
genügend Nennungen wird evtl. eine Abteilung für
Teilnehmer mit Behinderung eingerichtet. Je Teilnehmer
1 Startplatz. Ausr. WB 248. Richtv: WB 248. Einsatz: 5,00
€
2. Dressur-WB (E3)
(E)
Pferde: 5j.+ält. Reiter Jahrg. 1993 u. ält., LK 0,6. Das
Geb.-Jahr der Teilnehmer ist in der Nennung anzugeben.
Eine evtl. Teilung erfolgt nach LK oder dem Alter der
Teilnehmer. Ausr. WB 245 (ohne Hilfszügel). Richtv: WB
245. Aufgabe E3. Einsatz: 5,00 €
3. Komb. Dre.-/Spr. WB
(E)
analog Eignungsprüfung
Pferde: 5j.+ält. Reiter Jahrg. 1993 u. ält., LK 0, (D/S) 6,
die nicht in WB Nr. 5 dieser Ausschreibung starten. Ausr.
analog WB 236 WBO. Richtv: Der Teilnehmer erhält für
seinen Sitz, seine Einwirkung und den Gesamteindruck
beim dressurmäßigen Reiten und Springen einzelner
Hindernisse (Anzahl: max. 4, Höhe bis 70 cm) eine
Wertnote zwischen 10 und 0 (eine Dezimalstelle).
Aufgabe K1 (gem. Aufgabenheft 2012). Einsatz: 5,00 €
4. Stilspring-WB - mit Erlaubter Zeit (EZ)
(E)
Pferde: 5j.+ält. Je Pferd 2 Teilnehmer erlaubt. Reiter
Jahrg. 1993 u. ält., LK 0,6. Ausr. WB 265. Richtv: WB
265. Einsatz: 5,00 €
5. Springreiter-WB
(E)
Pferde: 5j.+ält. Je Pferd 2 Teilnehmer erlaubt. Reiter
Jahrg. 1993 u. ält., LK 0,6; die nicht in WB Nr. 3, 6, 7 u./o.
9 dieser Ausschreibung starten. Je Teilnehmer 1
Startplatz. Ausr. WB 261. Richtv: WB 261. Einsatz: 5,00 €
6. Geschicklichkeits-WB
(E)
analog
Spring-WB
mit
einer
Schikane
für
Mannschaften
Pferde: 5j.+ält. Reiter Jahrg. 1993 u. ält., LK 0,6,5; LK 0
und 6 jedoch nur, die nicht in WB Nr. 5 dieser
Ausschreibung starten. Eine Mannschaft besteht aus 3 4 Teilnehmern/Pferden, von denen die 3 Besten gewertet
werden. Die Startplätze in den WB Nr. 6 und 7 dieser
Ausschreibung sind jeweils entsprechend zu reservieren.
Je Teilnehmer 1 Startplatz. Ausr. WB 201. Richtv: WB
201 und analog WB 268. Einsatz: 10,00 € je Mannschaft,
fällig bei Startmeldung; SF: ausgelost
7. Geschicklichkeits-WB
(E)
analog Spring-WB mit einer Schikane
Gleichzeitig Einzelwertung des WB Nr. 6 dieser
Ausschreibung
Pferde: 5j.+ält. Reiter Jahrg. 1993 u. ält., LK 0,6,5; LK 0
und 6 jedoch nur, die nicht in WB Nr. 5 dieser
Ausschreibung starten. Die Einzelreiter starten gem.
genereller Startfolge 2015 nach den Mannschaften. Ausr.
WB 201. Richtv: WB 201. Einsatz: 5,00 €
8. Dressur-WB (E 4)
(E+100,00 €)
Wertungswettbewerb zum „LVM-Dressur-Cup 2015“
Pferde: 5j.+ält. Reiter (Ü35) Jahrg. 1980 u. ält., LK 0,6.
Die Bewertung erfolgt gem. folgendem Punktesystem: In
den Wertungs-WB erhält der Sieger 15, der Zweite 13,
der Dritte 12 Pkt. usw. Die Punktsumme der 3 besten
Ergebnisse aus 5 Wertungs-WB eines jeden Teilnehmers
ist für die Teilnahme am Finale maßgebend. Zum Finale
sind die 15 punktsummenbesten Teilnehmer zugelassen.
Im Finale am 06.09.2015 in Ostönnen wird eine EinzelKür gem. WB 254 WBO verlangt. Kürmusik ist auf
eigener CD zum Finale mitzubringen. Je Teilnehmer 1
Startplatz. Ausr. WB 245. Richtv: WB 245. Aufgabe E4.
Einsatz: 5,00 €
9. Springwettbewerb mit Idealzeit
(E)
Pferde: 5j.+ält. Reiter Jahrg. 1993 u. ält., LK 0,6. Ausr.
analog WB 266. Richtv: Es wird eine Idealzeit festgelegt.
Wird diese Idealzeit um mehr als 2 Sekunden unter- bzw.
überschritten, werden je angefangene Sekunde 0,25
Strafsekunden berechnet. Sollten 2 oder mehrere
Teilnehmer strafpunktgleich innerhalb der Karenz der
Idealzeit bleiben, siegt Derjenige, der der Idealzeit am
nächsten kommt. Anforderungen: Es wird ein Parcours
mit mind. 6 Hindernisse geritten (max. Hindernishöhe/weite 80 cm). Der Parcours enthält einzelne Hindernisse
wie Hoch- und Hochweitsprünge, ggf. kann auch eine
zweifache Kombination vorkommen. Einsatz: 5,00 €
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
20
Dateigröße
246 KB
Tags
1/--Seiten
melden