close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

LOGO CBSB - Oddo & Cie

EinbettenHerunterladen
Pressemitteilung
Paris/Düsseldorf, 7. April 2015
Oddo Group übernimmt Meriten Investment Management* und schafft damit
einen neuen führenden französisch-deutschen Asset Manager
Mit 40 Milliarden Euro verwaltetem Vermögen wird Oddo Meriten Asset Management
einer der drei größten unabhängigen Investment-Manager in der Eurozone.
Mit dieser Übernahme unterstreicht Oddo & Cie – ein unabhängiger Finanzdienstleister, der seit mehr als
160 Jahren in Frankreich und Europa tätig ist – den hohen Stellenwert des Geschäftsfeldes Asset
Management. Gleichzeitig bekräftigt die Gesellschaft damit ihre Verbundenheit zum deutschen Markt,
nachdem sie Anfang 2015 eine Frankfurter Investmentbank übernommen hat, die nun unter Oddo Seydler
firmiert.
Meriten Investment Management ist vor allem für seine europäischen Fixed-Income-, Multi-Asset- und
quantitativen Anlagestrategien bekannt. Aufgrund der herausragenden Wertentwicklungen, welche die
Gesellschaft dabei erzielt, zählt sie hochkarätige institutionelle Investoren, Sparkassen, Corporates,
Versicherer und Pensionsfonds zu ihren Kunden. Die Gesellschaft mit Sitz in Düsseldorf wurde 1969
gegründet und verwaltet mit fast 180 Mitarbeitern unter der Führung von CEO Werner Taiber 24,8
Milliarden Euro.
Oddo Asset Management bietet seit 1978 Lösungen für institutionelle und private Investoren und hat sich
auf die Themen europäische Aktien, Convertible Bonds und Multi-Asset-Strategien spezialisiert. Das
Unternehmen verwaltet mit 110 Mitarbeitern unter CEO Nicolas Chaput, der auch Mitglied im Executive
Committee von Oddo & Cie ist, ein Vermögen in Höhe von 16 Milliarden Euro. Oddo Asset Management
verfügt über Büros in Paris, Genf, Mailand, Frankfurt und Singapur.
Oddo Meriten Asset Management will sich als führender Investment-Manager profilieren, der sich auf den
europäischen Finanzmarkt spezialisiert hat und dabei alle wichtigen Anlageklassen abdeckt. Die neue
Gruppe wird ihren Kunden ein noch breiteres Spektrum an Lösungen anbieten. Die bestehenden Kunden
von Oddo Asset Management werden von der Expertise der Düsseldorfer Teams profitieren. Die
Bestandskunden von Meriten können auf die langjährige Erfolgsbilanz der Pariser Teams bauen.
Philippe Oddo, Managing Partner von Oddo & Cie, sagt: „Wir schaffen einen einzigartigen Asset Manager,
der französische und deutsche Expertise zusammenführt, um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu
werden. Wir sind sehr stolz, die Teams von Meriten Investment Management bei uns willkommen zu
heißen. Denn sie sind für ihre Expertise sowie für die Qualität ihrer Produkte und Dienstleistungen hoch
angesehen.“
Werner Taiber, CEO von Meriten Investment Management, sagt: „Wir freuen uns darauf, Teil von Oddo
Asset Management zu sein. Unserer Ansicht nach passt diese Entwicklung sehr gut zu unserem Geschäft.
Kundenservice ist seit 45 Jahren unser oberste Verpflichtung, und den Ansprüchen unserer Kunden zu
genügen, wird unser wichtigstes Ziel bleiben.“
Nicolas Chaput, CEO von Oddo Asset Management und Mitglied im Executive Committee von Oddo & Cie
ergänzt: „Oddo Asset Management und Meriten Investment Management passen kulturell und von ihrer
strategischen Ausrichtung her hervorragend zusammen. Dies wird der Gesellschaft – ebenso wie unsere
Anlagestrategien und Vertriebskanäle, die sich sehr gut ergänzen, neue Perspektiven eröffnen. Dies
ermöglicht, dass wir unseren Kunden langfristig erstklassige Anlagelösungen bieten.“
Mitchell Harris, Präsident von BNY Mellon Investment Management, sagt: „Wir schätzen Oddo sehr. Die
Gesellschaft hat uns mit ihrem Bekenntnis, den Erfolg von Meriten fortzuführen, beeindruckt. Bei BNY
Mellon Investment Management steht immer das Interesse der Kunden im Mittelpunkt. Daher freuen wir
uns, dass die Kunden von Meriten auch künftig die Betreuung und den Fokus auf Wertentwicklung erfahren
dürfen, die sie von uns als Eigentümer erwartet haben.“
* in Abhängigkeit von der Genehmigung durch die relevanten Aufsichtsbehörden, insbesondere der
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Über Meriten Investment Management
Meriten Investment Management bietet institutionellen und Retail-Kunden Dienstleistungen im Bereich
Asset Management an. Sie managt ein Vermögen in Höhe von 24,5 Milliarden Euro (Stand 31. Dezember
2014). Zu den Kunden gehören Unternehmen, Pensionsfonds, Investmentfonds, Stiftungen, Banken
Zentralbanken, Sparkassen, regierungsnahe Organisationen und Versicherer. Die Gesellschaft bietet ihre
Dienstleistungen nicht in den USA an. Sie wurde 1969 in Düsseldorf gegründet und firmierte früher als
WestLB Mellon Asset Management KAG mbH. Meriten Investment Management hat sich in Deutschland
als einer der führenden Anbieter von Spezialfonds und Dienstleistungen rund um das Fondsmanagement
profiliert. www.meriten.com
Über Oddo Asset Management
Oddo Asset Management ist die Asset-Management-Tochter der Oddo Group. Mit 16 Milliarden Euro
gemanagtem Vermögen und 110 Mitarbeitern gehört die Gesellschaft seit mehr als 35 Jahren zu Europas
führenden unabhängigen Asset Managern. Oddo AM liefert Kunden ein passgenaues Angebot an
Anlagelösungen in den Bereichen Aktien, Fixed Income, Convertible Bonds und Multi-Asset-Strategien.
Diese werden von einem Team von 40 Portfoliomanagern und Anlagespezialisten verwaltet. Seit 1978
betreut die Gesellschaft institutionelle und private Anleger von ihren Büros in Paris, Mailand, Genf,
Frankfurt und Singapur aus. Seitdem hat Oddo AM sich vor allem mit der Qualität des StockpickingProzesses und konstanter Wertentwicklung einen Namen gemacht. www.oddoam.com
Über Oddo & Cie
Oddo & Cie ist eine unabhängige Finanzdienstleister-Gruppe sowie ein französisch-deutscher Spezialist für
den Mittelstand und Unternehmen aus dem Midcap-Segment. Das Unternehmen wurde vor mehr als 160
Jahren gegründet, verfügt über 1.100 Mitarbeiter (einschließlich 100 Analysten und 130 IT-Spezialisten)
und managt beziehungsweise verwahrt ein Vermögen in Höhe von 31 Milliarden Euro. Zu den
Dienstleistungen gehören Aktien- und Anleihenhandel, Finanzanalyse, Investmentbanking, Private Banking
und Asset Management, inklusive der entsprechenden Frontoffice- und Backoffice-Dienstleistungen. Die
Unternehmensgruppe zeichnet sich durch ihre besondere Aktionärsstruktur aus, da das Grundkapital zu
mehr als 60 Prozent von der Familie Oddo und zu mehr als 30 Prozent von 56 Prozent der Mitarbeiter
gehalten wird. Diese partnerschaftliche Struktur garantiert eine langfristige Bindung der Teams. Ende 2014
veröffentlichte Oddo & Cie ein Nettoergebnis in Höhe von 54,1 Millionen Euro und verfügte über 539
Millionen Euro Eigenkapital. www.oddo.eu
Über BNY Mellon
BNY Mellon ist ein globaler Finanzdienstleister mit dem Ziel, Kunden beim Management und Transfer von
Vermögenswerten zu unterstützen. Zu den Kunden gehören institutionelle Investoren, Unternehmen und
Privatanleger. BNY Mellon ist in 35 Ländern und mehr als 100 Märkten aktiv. Zum 31. Dezember 2014 hat
das Unternehmen 28.500 Milliarden US-Dollar verwaltet beziehungsweise verwahrt, das gemanagte
Vermögen belief sich auf 1.700 Milliarden US-Dollar. BNY Mellon ist Anlaufpunkt für Kunden, die
Investitionen tätigen, teilen, managen, vertreiben oder restrukturieren wollen. Es ist die Handelsmarke von
The Bank of New York Mellon Corporation (NYSE: BK). www.bnymellon.com
Pressekontakte
FRANKREICH &
UK
Telefon
Email
CITIGATE
Yoann Besse und Audrey Berladyn
DGM
Christian d’Oléon und Hugues Schmitt
+33 1 53 32 78 89 / 84 76
yoann.besse@citigate.fr
audrey.berladyn@citigate.fr
+33 1 40 70 11 89
chrisdo@dgm-conseil.fr
h.schmitt@dgm-conseil.fr
Pressekontakte
DEUTSCHLAND
Telefon
Email
MERITEN
Sabrina Schlangen
+49 211 23 924 517
sabrina.schlangen@meriten.com
NEWMARK FINANZKOMMUNIKATION
Carsten Lootze und Christine Robl
+49 69 94 41 80 32 / 80 85
carsten.lootze@newmark.de
christine.robl@newmark.de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
25
Dateigröße
192 KB
Tags
1/--Seiten
melden