close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Die neue EuGVVO – Verbesserung des Rechtsschutzes im Europäischen

EinbettenHerunterladen
Anmeldung
Kontakt
Ich nehme am Grazer Forum zum Zivilverfahren
am 23. und 24. Oktober 2014, RESOWI-Zentrum,
Universitätsstrasse 15/Bauteil A/2. Stock,
Sitzungszimmer der Rechtswissenschaftlichen
Fakultät, teil.
………………………………….......................................................
Vorname / Nachname
……………………………………………...........................................
Anschrift
………………………………………………........................................
..............................................................................................
Telefonnummer
Andrea Höfler-Ritter
+43 (0)316 380-3340
andrea.hoefler-ritter@uni-graz.at
Kostenbeitrag
Institution/Firma
Titel
Institut für Österreichisches und Internationales
Zivilgerichtliches Verfahren, Insolvenzrecht und
Agrarrecht
Fax
…………………….................. ……………………..........................
E-Mail
………………………………….......................................................
™
Der Kostenbeitrag beträgt 50,00 Euro
™
Für Studierende ohne Einkommen aus einer
Erwerbstätigkeit und Universitätsbedienstete ist
die Teilnahme kostenlos. Die Veranstaltung gilt
als Ausbildungsveranstaltung für Rechtsanwaltsanwärter und wird im Ausmaß von 2 Halbtagen
anerkannt. Einzahlung bitte auf das Konto der
Karl-Franzens-Universität Graz:
Verwendungszweck: ASO121000003
IBAN: AT36 3800 0000 0004 9460
BIC: RZSTAT2G
&
Veranstaltet von
Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser und
Ass.-Prof. Dr. Thomas Garber, Institut für
Östereichisches und Internationales Zivilgerichtliches
Verfahren, Insolvenzrecht und Agrarrecht
In Kooperation mit
Um eine Antwort bis 15. Oktober 2014 per E-Mail an
das Institut für Österreichisches und Internationales
Zivilgerichtliches Verfahren, Insolvenzrecht und
Agrarrecht wird gebeten.
Kontakt: andrea.hoefler-ritter@uni-graz.at
2*Ð
$+,**
Impressum:
Herausgeber: Institut für Österreichisches und Internationales Zivilgerichtliches
Verfahren, Insolvenzrecht und Agrarrecht, Karl-Franzens-Universität Graz © 2014
Redaktion: Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser und Ass.-Prof. Dr. Thomas Garber
Design: Roman Klug | Satz & Layout: Ruperta M. Steinwender,
Karl-Franzens-Universität Graz
Die neue EuGVVO –
Verbesserung des Rechtsschutzes
im Europäischen Binnenmarkt?
23.10. - 24.10.2014
RESOWI-Zentrum,
Universitätsstraße 15/Bauteil A, 2. Stock, 8010 Graz,
Sitzungszimmer der Rechtswissenschaftlichen Fakultät
(SZ 15.21)
Programm
Donnerstag, 23. Oktober 2014
Freitag, 24. Oktober 2014
14:00
Begrüßungsworte
10:00
14:30
Vom Heidelberger-Report zum
Kommissionsvorschlag
Robert Fucik
(Wien)
Rechtshängigkeit
Alan Uzelac
(Zagreb)
10:30
Einstweiliger Rechtsschutz
Der Anwendungsbereich der neuen EuGVVO
Bartosz Sujecki
(Utrecht)
11:00
Diskussion
11:30
Die neue EuGVVO und die
Schiedsgerichtsbarkeit
Petra Hietanen-Kunwald/Riikka Koulu/
Santtu Turunen
(Helsinki)
Anerkennung und Vollstreckung
Matthias Neumayr
(Salzburg/Wien)
12:15
Diskussion
12:45
– Pause –
13:45
Änderungen durch die Schaffung eines
Einheitlichen Patentgerichts und des
Benelux-Gerichtshofs
Bartosz Sujecki
(Utrecht)
14:15
Die neue EuGVVO und der Rest der Welt
Gottfried Musger
(Wien)
14:45
Diskussion
15:00
15:30
16:00
Diskussion
16:30
– Pause –
17:00
Änderungen im Bereich der internationalen
Zuständigkeit
Jan von Hein
(Freiburg im Breisgau)
17:20
Änderungen in Versicherungs-,
Verbraucher- und Arbeitssachen
Ale Gali
(Ljubljana)
17:40
Gerichtsstandsvereinbarungen
Bettina Nunner-Krautgasser
(Graz)
18:00
Diskussion
Vesna Rijavec/Sascha Verovnik
(Marburg/Graz)
– Verabschiedung und Schluss –
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
11
Dateigröße
278 KB
Tags
1/--Seiten
melden