close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Auf Seite 2 der Anmeldung finden Sie einen Auszug - Print Cocktail

EinbettenHerunterladen
Mehr Infos und Anmeldung unter: www.printcocktail.de
Den Überblick behalten
Umfassend und Kompetent
Digitaldruck · LFP · Multifunktion · Transfer- Sublimationslösungen
Textildirektdruck · Filmerstellung · Weiterverarbeitung · 3D-Druck
Die interessantesten und innovativsten Lösungen für
den Druck - Crefelder Print Cocktail 2014
Zum Abschluss der Print Cocktail Reihe 2014 laden
die RGF-Mitglieder Faber, Gabler und print-conceptroeber, in Zusammenarbeit mit Hilsenberg und
Jacobi, zum 13ten Crefelder Print Cocktail ein.
Die Partner und Aussteller bieten ein breites
Lösungsspektrum rund um das Thema Druck an.
Die diesjährigen Highlights an 3 Tagen in Krefeld:
• Digitaler Produktionsdruck:
Konica Minolta bizhub Press C1070 und C1100
• Digitaldruck mit Lack und Weiß: OKI ES9541
• CAD/CAM-Lösungen: Multifunktionalität im Groß format - die neue Epson SureColor T5200 MFP
• LFP mit Latextinten: Die neue Ricoh L4100
• T-Shirt-Druck: Epson SureColor F2000
• 3D-Druck: Objet30 Pro und MakerBot
• und vieles mehr
Ausstellerkatalog auf der Rückseite
Shake it – kein Print Cocktail ohne leckere Cocktails
CPC-Piazza – genießen Sie leckere Currywurst,
Suppen und Salate in gemütlicher Atmosphäre
Veranstaltungsort:
Kaya Plaza Veranstaltungssaal
Heideckstr. 183
47805 Krefeld
CPC-Symposium: Begleitend zu den LIVE Vorführungen der Aussteller präsentieren wir, wie
gewohnt, Vorträge von Experten aus der Industrie.
Öffnungszeiten:
Dienstag 28.10.2014 12 - 19 Uhr
Mittwoch 29.10.2014 10 - 19 Uhr
Donnerstag30.10.2014 10 - 17 Uhr
EINE VERANSTALTUNG DER FACHHÄNDLER IM RGF
Kontakt Faber GmbH
Tel.: +49 (0)2151-8262 200
E-Mail:info@crefelderprintcocktail.de
Crefelder Print Cocktail Partner
Mehr Infos und Anmeldung unter: www.printcocktail.de
Ausstellerübersicht
Digitaldruck · LFP · Multifunktion · Transfer- Sublimationslösungen
Textildirektdruck · Filmerstellung · Weiterverarbeitung · 3D-Druck
n CTF n Digitaldruck n Consulting n Großformatdruck n Multifunktionslösungen n Papiere n Proof PSD n Textil n 3D–Druck n Weiterverarbeitung
3DION
n3D-Druck-Initiative
ABC Finance Finanzdienstleistungen
AVD nLaminierlösungen
Binderflex nLasergravur
Böhl n Banderolliergerät Ob-360
ConceptiK n Print, Web & Social Media
C.P. Bourg
n Klebebinder BB3102 / Broschürenstraße BST-e und Bm-e
Action Illustrated
n n Vektorgrafiken für Printmedien, Textildruck, Verpackungen oder Webseiten
EBA
EFI
Epson
Forever
Hahnemühle
IDEAL
Konica Minolta LumeJet MULTIGRAF OBJECTIF LUNE OKI
One Technologies
Print Equipment
Rauch
Ricoh
Roland DG RTC
Systemata
nSchneidesysteme
n n n RIP-Lösungen:
Fierx XF; Fiery eXpress; Fiery
n n Prozessstandardisierung für den Digitaldruck /PSD
n n n Großformatdruck / Foto / Proof: StylusPro SpectroProofer 4900 mit EFI Fiery XF
n n A0 MFP - Drucken, Scannen, Kopieren: SureColor T5200MFP
n n LFP / CTF / Posterdruck: SureColor T3000 mit Systemata CTF Perfect
n T-Shirt Direktdruck: SureColor F2000
n n Transfer-Materialien und TransferRIP
n FineArt Papiere
nStapelschneider
n Produktionsdrucksysteme: bizhub PRESS C1070 und C1100, bizhub PRO 951
n Officedrucksysteme mit Outputmanagement
n Digitaldruck in Foto-Qualität
n Rillen / Falzen / Perforieren
n Planet Press
n n 5-Farb-Digitaldruck (CMYK plus Lack oder Weiß): ES9541
n A3+ Farbdrucksysteme: ES9431
n n WhiteToner Drucklösungen für Transferanwendungen: ES7411WT/ES9420WT
n Drucksysteme für Bestattungsunternehmen / Officesysteme: ES7470MFP
n n n CTF-Film; Proofpapiere
n Sublimations- und Transferlösungen / Werbemittel
n Digitaldruckmedien für FineArt, Foto- und Großformatdruck
n Großformat-Digitaldruck mit Latextinten: Pro L4160
n A3+ Multifuntionssysteme: MP C4503
n Arbeitsplatzdrucker und Multifunktionssysteme: GelJets
n Großformat-Digitaldruck „Print&Cut“ mit Solventtinten: BN20, VS-300i, RE640
n 3D-Druck für Profis: Stratasys Objet30 Pro
n 3D-Druck für Einsteiger: MakerBot Replicator 5
n n n Ansteuerung für Digitaldrucksysteme: Village für CTF; Posterdruck
WWW.PRINTCOCKTAIL.DE
WWW.PRINTCOCKTAIL.DE
Mehr Infos und Anmeldung unter: www.printcocktail.de
CPC-Symposium 2014
Das Vortragsprogramm
Die Agenda am Dienstag, 28. Oktober
13:00 Uhr - 14:00 Uhr
„Dialogmarketing erfolgreich nutzen - Wir zeigen Ihnen den Weg“
Lars Staehler, Konsum- und Handelsentwicklung
Gezielt werben - Ihre Kunden begleiten - mehr Druckvolumen generieren und Umsatz steigern. Ein umfassendes und
durchdachtes Multichannel-Dialogmarketing hilft, Ihre Kundenpotenziale erfolgreich anzusprechen und Ihre Ziele zu erreichen.
Ob Neukundengewinnung oder Kundenbindung – die effektiven Kampagnen, auf Basis kompetenter Analyse und Planung,
überzeugen.
15:00 Uhr - 16:00 Uhr
„PDF/X-Druckdatenoptimierung in Theorie und Praxis“
Rudolf Degener und Gennaro Marfucci, Initiative Wissen was Druck macht
PDF/X-Workflow mit DeviceLink, für sichere und wiederholbare Ergebnisse.
17:00 Uhr - 18:00 Uhr
„3D-Druck - die Grenzen liegen in der Fantasie“
Thomas Meurers, 3DION - die 3D-Druck-Brancheninitiative des RGF
2D trifft 3D – unter diesem Motto hat die Verbundgemeinschaft RGF ihre Brancheninitiative 3DION gegründet. Ziel der
Initiative ist es, die Welt der traditionellen Druckindustrie mit der 3D-Druck-Industrie zu verbinden. Druckdienstleister werden an
das Thema 3D-Druck als neue Marktchance herangeführt. Im Rahmen des CPC gibt Thomas Meurers einen Einblick in mögliche
Anwendungsgebiete und Zielmärkte für Neueinsteiger und erklärt die wichtigsten Technologien.
Die Agenda am Mittwoch, 29. Oktober
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
„Die neuen ISO-Referenzen Fogra 51 und Fogra 52 - Chancen und Notwendigkeit“
Raimar Kuhnen-Burger, EFI
13:00 Uhr - 14:00 Uhr
„Dialogmarketing erfolrgeich nutzen - Wir zeigen Ihnen den Weg“
Lars Staehler, Konsum- und Handelsentwicklung
15:00 Uhr - 16:00 Uhr
17:00 Uhr - 18:00 Uhr
„PDF/X-Druckdatenoptimierung in Theorie und Praxis“
Rudolf Degener und Gennaro Marfucci, Initiative Wissen was Druck macht
„3D-Druck - die Grenzen liegen in der Fantasie“
Thomas Meurers, 3DION - die 3D-Druck-Brancheninitiative des RGF
Die Agenda am Donnerstag, 30. Oktober
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
„Dialogmarketing erfolgreich nutzen - Wir zeigen Ihnen den Weg“
Lars Staehler, Konsum- und Handelsentwicklung
13:00 Uhr - 14:00 Uhr
„Die neuen ISO-Referenzen Fogra 51 und Fogra 52 - Chancen und Notwendigkeit“
Raimar Kuhnen-Burger, EFI
15:00 Uhr - 16:00 Uhr
„Die Welt der Druckfarbe – seit 1843 immer wieder neu
Neuste Erkenntnisse aus Offset–UV–HiReactif–LED“ Philipp Jänecke, Jänecke+Schneemann
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
6
Dateigröße
822 KB
Tags
1/--Seiten
melden