close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download - Conrad-von-Soest-Gymnasium

EinbettenHerunterladen
Conrad-von-Soest-Gymnasium
Information für Grundschuleltern
November 2014
Das Conrad-von-Soest-Gymnasium
Am Conrad-von-Soest-Gymnasium wird eine breite gymnasiale Allgemeinbildung vermittelt. Die Eingangsfremdsprache ist Englisch.
Schwerpunkte sind der naturwissenschaftliche Bereich und das
sportliche Angebot. Da fällt vor
allem die Bio-AG
mit ihren internationalen Kontakten und Projekten
ins
Gewicht – und
seit 2009 ist unsere
Schule
"Partnerschule
des
Leistungssports". Gemeinsam mit Partnervereinen wurde das Ziel vereinbart, sportlich talentierten Schülern/innen die Möglichkeit zu bieten, ihr
Engagement im Leistungssport mit einer erfolgreichen Schullaufbahn
in Einklang zu bringen. Ab 2011 wird Sport auch als Leistungskurs
angeboten.
Schülerinnen und Schüler finden ein großes Angebot an Arbeitsgemeinschaften vor, die Interessen wecken und besondere Begabungen fördern sollen: Reiten, Schwimmen, Naturwissenschaften,
Schach und Musik, um nur einige Beispiele zu nennen. Unsere
Schule ist international engagiert. Neben dem Schüleraustausch im
Rahmen des Französisch-Unterrichts und mit Soester Partnerstädten
kommen die Schüler in den bekannten ökologischen Projekten
ständig mit Partnerschulen aus Polen, Ungarn, Holland und
Schweden zusammen; das hat auch zu anspruchsvollen Geschichtsprojekten, etwa zum Thema Vergangenheitsbewältigung, geführt: ein besonderer Beitrag unserer Schule zur Gestaltung Europas.
G8 – Schule ohne Stress
Die Verkürzung der Schulzeit am Gymnasium auf 8 Jahre (G8) stößt
in der Öffentlichkeit nach wie vor auf Skepsis. Das Conrad-von-SoestGymnasium begleitet die Umstellung, damit das Abitur nach der Jgst.
12 (Q2) ohne Stress gelingt, mit folgenden Maßnahmen:
Rhythmisierung des Schultages Unsere Schule erteilt den Unterricht im Doppelstundenmodell, d. h., es können max. vier Fächer an
einem Schultag unterrichtet werden. Nach drei Doppelstunden haben
die Schülerinnen und Schüler in der 7. Stunde eine Mittagspause und
können in der Mensa zu Mittag essen.
Für die JGS 5/6 endet der Unterricht um 13.00 Uhr. Im Anschluss
kann dann die Ganztagsbetreuung bis 15.45 Uhr gewählt werden.
Ergänzungsstunden Je eine zusätzliche Unterrichtswochenstunde in
den Fremdsprachen (Englisch in Klasse 5; Latein und Französisch in
Klasse 6) sollen ein gutes Fundament im Bereich der Sprachkompetenz sicherstellen.
Förderunterricht wird in den Jgst. 6-10 in den Kernfächern Englisch,
Mathematik, Deutsch und Latein erteilt.
Helfen und Fördern Unsere Schülerfirma „ConvoS Company“ bietet
Unterstützung durch Oberstufenschülerinnen und -schüler in allen gewünschten Fächern.
Stundentafel Wir haben die Stundentafel der Belastbarkeit der verschiedenen Altersgruppen angepasst: In den Klassen 5/6 endet der
Unterricht um 13.00 Uhr. In den Klassen 7-9 findet Förderunterricht in
der 7. Stunde statt. Die Jgst. 8 hat einen Nachmittag, die Jgst. 9 zwei
Nachmittage Unterricht bis 15.25 Uhr. In der Oberstufe haben die
Schüler/innen an vier Nachmittagen Unterricht bis 15.25 Uhr.
Kletterwand im Innenhof der Schule
Ganztag am Convos
Das Conrad-von-Soest-Gymnasium bietet im Anschluss an den Vormittagsunterricht von montags bis donnerstags eine offene Ganztagsbetreuung bis 15.45 Uhr an (flexible Schlusszeiten). Nach einem warmen Mittagsessen in unserer „Mensa“ werden die Schüler/innen durch
pädagogische Mitarbeiterinnen betreut. Unterstützt von Oberstufenschülern/innen stehen sie den Kindern bei der Bearbeitung der
Hausaufgaben als Ansprechpartner und Helfer zur Verfügung. Jedes
Kind kann dann täglich zwischen mehreren Angeboten an
Arbeitsgemeinschaften (AGs) aus dem sportlichen, musischen oder
dem naturwissenschaftlichen Bereich wählen.
Finanzierung Für die Ganztagsbetreuung wird ein Elternbeitrag von
10 bis 40 € erhoben, je nachdem, an wie viel Tagen pro Woche die
Angebote
genutzt
werden
(zusätzlich
10-15
€
für
Musikschulangebote). Hinzu kommt der Beitrag für das Mittagessen
(zurzeit 3,70 €).
Die aktuellen AG-Angebote finden Sie auf unserer Homepage:
convos@convos.de
Partnerschule des Leistungssports
Die Kooperation unserer Schule mit Sportvereinen rückt den Sportbereich stärker in den Vordergrund. Ziel der Einrichtung
„Partnerschule des Leistungssports“ ist die Sicherstellung der
schulischen und sportlichen
Laufbahn von Auswahlspielern
bzw. Kaderathleten durch Fördermaßnahmen in Kooperation
von Schule und Vereinen/Verbänden. In Soest arbeiten vier
Sportvereine mit unserer Schule
zusammen:
der
Soester
Turnverein, Abteilung Handball,
der Tennis-Club Blau Weiß
Soest, der Soester Hockey-Club
und das Leichtathletik-Zentrum
Soest.
Die
Schüler/innen
werden für ihre Wettkämpfe,
sofern diese in der Schulzeit stattfinden, von der Schule freigestellt. –
Seit dem Schuljahr 2011/12 bieten wir Sport als LK an.
Schulfahrten
Klasse 5: zweitägiger Aufenthalt zum Kennenlernen im Möhne-Schullandheim – Klasse 6: 7-tägiger Aufenthalt im Schullandheim „Haus
am Meer“ auf Wangerooge – Klasse 8: 7-tägiger Schüleraustausch
mit Partnerschulen in Paris und Umgebung oder 5-tägige Fahrt nach
Rom – Einführungsphase: Studienfahrt nach Berlin mit projektorientiertem Arbeiten zu Geschichte und Kultur – freiwillig: mehrtägiger
Schüleraustausch mit Schulen in Visby auf Gotland/Schweden und in
Strzelce-Opolskie/Polen.
Schwerpunkt Naturwissenschaften
Im Schulprogramm des Conrad-von-Soest-Gymnasiums nimmt die
ökologisch-naturwissenschaftliche Bildung einen hohen Stellenwert
ein. Über den Regelunterricht hinaus bietet die Schule über alle Jahrgangsstufen hinweg zusätzliche naturwissenschaftliche Unterrichtsangebote, Arbeitsgemeinschaften und Projekte an.
Klasse 5/6 Für die Klassen der Erprobungsstufe werden am Nachmittag naturwissenschaftliche AGs angeboten.
Klassen 7-9 Im Rahmen der Bio-AG arbeiten die Schüler/innen an
der Ökologischen Station im Amper Bruch und im näheren Umfeld
der Schule.
Klasse 8 In Kooperation mit der Soester Fachhochschule wird für
die Jgs. 8 ein physikalisches Praktikum angeboten.
Klasse
8/9
Im
Wahlpflichtbereich II
wird das Fach Naturwissenschaften
angeboten (Inhalte der
Fächer
Chemie,
Physik,
Biologie,
Ernährungslehre und
Erdkunde
unter
ökologischen
Aspekten).
Oberstufe
In
der
Biologie-AG werden die Schüler/innen an selbstständiges
wissenschaftliches Arbeiten herangeführt. Regelmäßig alle zwei Jahre
wird im Rahmen eines ca. 10tägigen internationalen Umweltprojektes mit den Partnerschulen in Polen, Ungarn und den Niederlanden an wechselnden Orten gemeinsam an einem aktuellen Umweltproblem gearbeitet.
Termine
Informationsabend für Eltern
13.11.2014:
19:30 Uhr
Aula des Aldegrever-Gymnasiums, Burghofstr. 20
Die
drei
Soester
Gymnasien
Informationsabend für Eltern an,
Bildungsgang zu informieren.
bieten
gemeinsam
einen
um über den gymnasialen
22.11.2014: 9:00 – 13:00 Uhr
Tag der offenen Tür
am Conrad-von-Soest-Gymnasium
Kontakt
Conrad von Soest Gymnasium
Paradieser Weg 92; 02921/6422
convos@convos.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
17
Dateigröße
494 KB
Tags
1/--Seiten
melden