close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Institut für soziale Gegenwartsfragen eV

EinbettenHerunterladen
Institut für soziale Gegenwartsfragen e.V. Stuttgart, Libanonstr. 3, 70184 Stuttgart,
Tel. +49 (0) 711 / 23 68 950, Fax 23 60 218, E-Mail Institut@sozialimpulse.de, Internet: www.sozialimpulse.de
Anthroposophische Gesellschaft Frankfurt/M, Goethe-Zweig
Institut für zeitgemäße Wirtschafts- und Sozialgestaltung Dornach
Von der Philosophie der Freiheit zum Nationalökonomischen Kurs
Die Zähmung des Geldes
Lebenswirklichkeit und Geldströme
Seminar, Fr, 7. – So, 9. November 2014
Rudolf Steiner Haus, Hügelstr. 67, 60433 Frankfurt am Main
Freitag, 7.11. 2014
19.30
20.00
Öffnung des Tagungsbüros
Bewusstseinsentwicklung und Geldwesen
(Vortrag Dr. Michael Ross, Aussprache)
Samstag, 8.11.2014
9.00 - 9.30
9.30 - 11.00
11.30 - 13.00
Improvisation (mit Elżbieta Bednarska)
Geldpathologien: Phänomene, Ursachen, Lösungsansätze
(Vortrag Prof. Dr. Harald Spehl, Aussprache)
Gesprächsarbeit
14.45 – 15.15 Improvisation (mit Elżbieta Bednarska)
15.15 - 16.45
Die Zähmung des Geldes heute: Therapieansätze aus dem Nationalökonomischen
Kurs R. Steiners (Vortrag Udo Herrmannstorfer, mit Aussprache)
17.15 - 18.45
20.00
Geldschöpfung in öffentlicher Hand (Vortrag Thomas Betz, mit Aussprache)
Steuerung der Geldströme (Rolle der Banken, Monetative, Komplementärgeld,
assoziative Organbildung)
Diskussion mit Josef Schnitzbauer [Teamleiter GLS-Filiale Frankfurt/M], Thomas Betz,
Udo Herrmannstorfer und Harald Spehl, Moderation: Prof. Dr. Christoph Strawe)
Sonntag, 9.11.2014
9.00
12.30
Auf dem Weg zu einer organischen Geldordnung
Improvisation (mit Elżbieta Bednarska)
Plenumsgespräch (Einleitung Udo Herrmannstorfer)
Ende
Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 175,- (ohne Unterbringung) + EUR 30,- für die Gemeinschaftsverpflegung (inkl. Pausenverpflegung). Ermäßigungen sind im
begründeten Einzelfall nach Rücksprache möglich. Ebenfalls möglich ist der Besuch von Einzelvorträgen. Die Teilnahmegebühr wenn möglichst im Voraus überweisen
an das Institut für soziale Gegenwartsfragen Stuttgart, Kto.Nr. 1238 6000, GLS Gemeinschaftsbank, BLZ 430 609 67. Infos zu Übernachtungsmöglichkeiten und
Anfahrtsbeschreibung unter http://www.sozialimpulse.de/fileadmin/sozialimpulse/html/Anweg_Frankfurt.htm. Außerdem: Tourismus + Congress GmbH , Kaiserstr. 56, 60329 Frankfurt/Main, Tel. +49 (0) 69 - 21 23 88 00 / Fax: 21 23 78 80, E-Mail: info@infofrankfurt.de, www.infofrankfurt.de.
Zum Anmeldeformular
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
206 KB
Tags
1/--Seiten
melden