close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Klinik im Dialog Oktober 2014 bis März 2015 - Klinikum Itzehoe

EinbettenHerunterladen
»»Klinik im Dialog
Kostenlose Vortragsreihe des Klinikums
Itzehoe für Patienten und Interessierte
Programm:
Oktober 2014
bis
März 2015
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsort:
Klinikum Itzehoe,
Robert-Koch-Straße 2, 25524 Itzehoe
Sitzungszimmer 4, 1. Untergeschoss
Um zum Veranstaltungsraum zu gelangen, folgen Sie
bitte der Beschilderung ab dem Haupteingang.
Dauer:
90 Minuten (inklusive Vortrag und Dialogrunde)
Informationen:
www.kh-itzehoe.de und in der Tagespresse
Anmeldung:
Bitte melden Sie sich telefonisch unter
04821 772-3110, 04821 772-3113 oder
per E-Mail unter info@kh-itzehoe.de an.
Wenn Sie Ihre Anmeldung auf unseren Anrufbeantworter gesprochen haben, erfolgt kein Bestätigungsrückruf.
Selbstverständlich informieren wir Sie, falls die Veranstaltung ausgebucht sein sollte.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Programmübersicht
Oktober 2014 – März 2015
»»Donnerstag, 16.10.2014
Narkose heute: Moderne Anästhesie
(anlässlich des Weltanästhesie-Tages)
Dr. med. Achim Marx
Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie
»»Mittwoch, 12.11.2014
Sicherheit im OP und Hygiene
Was leisten wir für Ihre Sicherheit?
Dr. med. Michael Kappus
Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und
Orthopädie
Gaby Lorenzen-Fey, Knut Petscheleit
Hygienefachkräfte
»»Mittwoch, 26.11.2014
Case Management
Entlassung − Wie geht es weiter?
Elisabeth Trupkat, Birgit Witt
Case Managerinnen
»»Mittwoch, 10.12.2014
Darmkrebs − werde ich schon nicht bekommen!
Karin Averdunk, Leiterin Physikalische Therapie
Ulrike Hans, Ernährungsberaterin
Dr. Fabian-S. Frielitz, PLL.M., M.A., MBA,
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Programmübersicht
Oktober 2014 – März 2015
Herzlich
Willkommen
14.01.2015
»»Mittwoch,
zu Akute
unserer
Vortragsreihe
Kreuzschmerzen
von Muskeln,
Bandscheiben und eingeklemmten Nerven
Information und Aufklärung liegen uns am Herzen.
Prof. Dr. med. Andreas Thie
Deshalb möchten wir Ihnen aut quate aceario necaeserChefarzt der Klinik für Neurologie
nam reperis re, in cuptur, sant imaximaio mil idem quam
rempos aligentis maio ma dolorum cus, comnis dolore
moloratquam, con non pra conest lanisquam, nobit est
Mittwoch, 11.02.2015
qui vendi inventecte.
„MediFit ist mehr“ − Trainingsvielfalt
zwischen Operation und Sport
»»
Karin Averdunk
Veranstaltungsort:
Leiterin
Physikalische
Therapie
Klinikum
Itzehoe,
Robert-Koch-Straße
2,
25524
Itzehoe
Vasco
Sterner
Sitzungszimmer
1 und
2
Stellv. Leiter des
Trainingszentrums
MediFit
(Erdgeschoss, Anbau „Verwaltung“)
»»
Mittwoch, 11.03.2015
Dauer:
90 Minuten
(inklusivedes
Vortrag
und Dialogrunde)
Die Tagespflege
Seniorenzentrums
Itzehoe Olendeel stellt sich vor
Informationen:
Ute Perner
www.klinikum-itzehoe.de und in der Tagespresse
Pflegefachkraft, Seniorenzentrum Itzehoe Olendeel
Inghild Bahls
Anmeldung:
Ambulanter
Pflegedienst
BittePflegedienstleitung,
melden Sie sich telefonisch
unter
der
Gesundheit
aktiv
gGmbH
(GeA)
04821 772 - 3102 oder per E-Mail unter
info@kh-itzehoe.de an.
»» Donnerstag, 16.10.2014
Narkose heute: Moderne Anästhesie
Anlässlich des Weltanästhesie-Tages verfolgt der
Berufsverband Deutscher Anästhesisten e. V. (BDA) in
Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e. V. (DGAI) mit dem Thema
„Narkose heute: Moderne Anästhesie“ Ängste abzubauen und Vertrauen in die Anästhesisten zu stärken.
Neben dem bundesweiten Weltanästhesietag bietet der
Verband auf der Seite www.sichere-narkose.de leicht
verständliche und anschauliche Informationen rund um
das Thema Narkose.
Termin:
Donnerstag, 16. Oktober 2014
Zeit:
18.30 Uhr – 20.00 Uhr
Referent:
Dr. med. Achim Marx
Oberarzt der Klinik für Anästhesie
»» Mittwoch, 12.11.2014
Sicherheit im OP und Hygiene
Was leisten wir für Ihre Sicherheit?
Vortragsveranstaltung im Rahmen der KGSH-Aktionswochen mit dem Thema:
„Patientensicherheit, Patientenaufklärung und
Qualität in Schleswig-Holsteins Krankenhäusern.“
Für viele Patienten erfolgt die Operation im
Verborgenen.
Wir stellen Ihnen vor, was wir für Sie leisten, damit Sie
sich sicher fühlen können.
Termin:
Mittwoch, 12. November 2014
Zeit:
18.30 Uhr – 20.00 Uhr
Referenten:
Dr. med. Michael Kappus
Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie
Gaby Lorenzen-Fey, Knut Petscheleit
Hygienefachkräfte
»» Mittwoch, 26.11.2014
Case Management
Entlassung – Wie geht es weiter?
Vortragsveranstaltung im Rahmen der KGSH-Aktionswochen mit dem Thema:
„Patientensicherheit, Patientenaufklärung und
Qualität in Schleswig-Holsteins Krankenhäusern.“
Einer Aufnahme im Krankenhaus folgt auch immer eine
Entlassung. Häufig verändern sich die persönlichen Umstände und die Fähigkeiten zur selbständigen Versorgung.
Wir informieren Sie über Unterstützungsmöglichkeiten
und geben Ihnen einen Einblick in die Tätigkeiten eines
Case Managers.
Termin:
Mittwoch, 26. November 2014
Zeit:
18.30 Uhr – 20.00 Uhr
Referentinnen:
Elisabeth Trupkat, Birgit Witt
Case Managerinnen
»» Mittwoch, 10.12.2014
Darmkrebs – werde ich schon nicht
bekommen!
Risikofaktoren und Vorbeugung - was kann ich tun?
Vorbeugende Maßnahmen gegen Darmkrebs können
auf verschiedenen Ebenen stattfinden.
Mögliche Risikofaktoren zu erkennen und empfohlene
Vorsorgeuntersuchungen durchführen zu lassen, sind
die wichtigsten Schritte.
Themen:
»» Bewegung bewegt auch den Darm
»» Darm gesund – die Fakten
»» Vorsorgekoloskopie
Termin:
Mittwoch, 10. Dezember 2014
Zeit:
18.30 Uhr – 20.00 Uhr
Referenten:
Karin Averdunk, Leiterin Physikalische Therapie
Ulrike Hans, Ernährungsberaterin
Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Block, MBA
Dr. Fabian-S. Frielitz, MBA
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
»» Mittwoch, 14.01.2015
Akute Kreuzschmerzen: Von Muskeln,
Bandscheiben und eingeklemmten
Nerven
Akute Kreuzschmerzen kennt fast jeder. Wann sind sie
Warnsymptome, welche Ursachen sind häufig, wann
sind spezielle Untersuchungen wirklich notwendig und
wie wird behandelt?
„Bewegen – berühren – vorstellen“
(Schmerz-) Physiotherapie bietet die Chance, gezielt
die unterschiedlichen Ursachen der akuten Schmerzen
zu behandeln.
Termin:
Mittwoch, 14. Januar 2015
Zeit:
18.30 Uhr – 20.00 Uhr
Referenten:
Prof. Dr. med. Andreas Thie
Chefarzt der Klinik für Neurologie
Karin Averdunk
Leiterin Physikalische Therapie
»» Mittwoch, 11.02.2015
„MediFit ist mehr“ – Trainingsvielfalt
zwischen Operation und Sport
Die Interdisziplinäre Vernetzung im Klinikum unterstützt die trainingstherapeutische Entwicklung des
Patienten vom stationären Aufenthalt bis zum gewünschten sportlichen Status, von der Gewichtsabnahme bis zur Schmerzreduktion.
Der vielseitige Einsatz von wissenschaftlich erprobten
Trainingsmethoden unterstützt Ihr individuelles
Trainingsziel.
Termin:
Mittwoch, 11. Februar 2015
Zeit:
18.30 Uhr – 20.00 Uhr
Referenten:
Karin Averdunk
Leiterin Physikalische Therapie
Vasco Sterner
Stellv. Leiter des Trainingszentrums MediFit
»» Mittwoch, 11.03.2015
Die Tagespflege des Seniorenzentrums
Itzehoe Olendeel stellt sich vor
Wir informieren Sie über:
»» Leistungsmöglichkeiten für Kunden/Angehörige
»» Finanzierungsmöglichkeiten
»» Betreuungsangebote
»» Zusätzliche Betreuungsleistungen
»» Verpflegungsmöglichkeiten
»» Gestaltung Fahrdienst
Termin
Mittwoch, 11. März 2015
Zeit:
18.30 Uhr – 20.00 Uhr
Referentinnen:
Ute Perner
Pflegekraft, Seniorenzentrum Itzehoe Olendeel
Inghild Bahls
Pflegedienstleitung, Ambulanter Pflegedienst
der Gesundheit aktiv gGmbH (GeA)
So kommen Sie gut bei uns an
Mit dem Auto aus Richtung Hamburg kommend (A23)
»» Ausfahrt Itzehoe Nord
»» Rechts Richtung Innenstadt / Klinikum
»» Nach ca. 3 km links abbiegen in die Robert-Koch-Straße
»» Wir halten sowohl im oberen als auch im unteren Bereich der
Robert-Koch-Straße kostenpflichtige und kostenfreie Parkplätze
für Sie vor. Bitte folgen Sie der Beschilderung.
Mit der Bahn
»» Vom Bahnhof Itzehoe kommend, erreichen Sie in circa 5
Gehminuten den ZOB und gelangen mit den Buslinien 4 oder 8
direkt zum Klinikum Itzehoe.
Heide
Flughafen
Hungriger Wolf
Itzehoe Nord
straße
nd
La
it
we zer-
te
Al
rt-Sch
be
Al
B77
rS
tr.
B206 Lindenstr.
Bru
er Peter
Lang
B206
g
rfe
do
S a ndberg
n
Ede
Itzehoe West
t ie
rt .
b tr
Ro c S
Ko
h- e
ee
uss
Schenefelder Ch a
Itzehoe
Ring
nn
en
s
Kaise
rst
r.
B77
Hamburg
nauerallee
Ade
A23
Klinikum Itzehoe
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten
Kiel, Lübeck und Hamburg
Zweckverband des Kreises Steinburg
und der Stadt Itzehoe
Robert-Koch-Straße 2
25524 Itzehoe
Tel. 04821 772-0
www.kh-itzehoe.de
info@kh-itzehoe.de
Stand September 2014
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
20
Dateigröße
1 157 KB
Tags
1/--Seiten
melden