close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jahresprogramm 2014 - DanseVita-Institut

EinbettenHerunterladen
Mat­thias Hotz
Datum / Unterschrift: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Die Teilnahme an einem DanseVita-Seminar geschieht auf
eigene Verantwortung und kann eine medizinische oder
psychiatrische Behandlung nicht ersetzen.
Termin / Ort: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Seminartitel: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Bei Abmeldung später als 4 Wochen vor Kursbeginn
ist die Erstattung der Kursgebühren nur durch Stellen
einer Ersatzperson möglich, bzw. bei den Seminaren mit
Übernachtung und Verpflegung verfällt die Anzahlung.
Eine Rückzahlung nach Kursbeginn ist ausgeschlossen.
Seminaranmeldung
Ich melde mich hiermit verbindlich und unter Anerkennung der rechts
stehenden Teilnahmebedingungen zu folgendem Seminar an:
Bei den Seminaren, die in Seminarhäusern stattfinden (also
mit Übernachtung und Verpflegung), bitte mit der Anmeldung
50 % der Seminargebühr als Anzahlung überweisen.
E-Mail: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Telefon / Mobil: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Bei allen Seminaren übersenden wir einige Tage vor Beginn eine
Anmeldebestätigung ggf. mit Wegbeschreibung.
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Anschrift: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
◊ in bar (nur bei den Städteworkshops)
◊ per Überweisung auf das folgende Konto:
Sparkasse Göttingen, BLZ 260 500 01, Konto-Nr. 34 200 618
ab Feb. 2014: IBAN DE60 2605 0001 0034 2006 18, BIC NOLADE21GOE
Name / Vorname: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Anmeldung
Die Zahlung erfolgt:
DanseVita
DanseVita – Städteworkshops
Se­mi­nare mit Mat­thias Hotz
Die Seminare in den verschiedenen Städten sind eine gute
Gelegenheit sowohl zum Kennenlernen als auch zum Vertiefen bereits vorhandener Erfahrungen. Sie sind geeignet
für Frauen und Männer jeden Alters.
Diese Seminare bieten kostbare Zeit des Auftankens und
Regene­rierens und geben Inspiration und Neuausrichtung
für den Alltag.
® Bad Sooden-Allendorf
15. – 16. Februar 2014
® Stuttgart
® Hamburg
® Berlin
® Weimar
® Bad Sooden-Allendorf 29. - 30. März 2014
26. – 27. April 2014
03. – 04. Mai 2014
10. – 11. Mai 2014
23. – 24. August 2014
® Braunschweig
® Hamburg
® Langenfeld (Rheinland)
18. – 19. Oktober 2014
01. – 02. November 2014
08. – 09. November 2014
Anmeldung: Sonnenberg-Klinik, Tel: 05652/54899 (Freundeskreis)
Anmeldung: Sonnenberg-Klinik, Tel: 05652/54899 (Freundeskreis)
® 2014 in Hanau – ein besonderes DanseVita-Erlebnis:
Vier DanseVita-Seminare im Rhythmus der Jahreszeiten
Hanau I: 22. – 23. März 2014
„Frühlingswonne“ – Tanz der Visionen
Hanau II: 21 . – 22. Juni 2014
„SommerTanzTraum“ – Tanzlust und Lebensfreude
Hanau III: 20. – 21. September 2014
„Herbstimpressionen“ – Tanz, Trance & Transformation
Hanau IV: 22. – 23. November 2014
„Winterpracht“ – Trau deinem Tanz vom Leben –
Tanz Deinen Traum
Bei Anmeldung zu einem der Städteseminare senden wir
etwa eine Woche vor Beginn per Post oder per Mail eine Bestätigung zu. Darin enthalten sind alle Infos zu Ort, Zeiten,
Gebühr und evtl. auch eine Wegbeschreibung.
® Die Informationen zu dem DanseVita-­Seminar in der
Schweiz finden Sie im Innenteil.
Alle offenen Fragen beantworten wir gerne
per Telefon, Fax oder E-Mail
Alle Infos gibt’s auch unter: www.dansevita.de
Matthias Hotz, Begründer der Methode
Sportwissenschaftler / Ethnologe M.A.
Psychotherapie HPG,
Ausbildungsleiter
geb. 1958
Matthias Hotz ist seit 24 Jahren Leiter von Seminaren, Fort- und
Ausbildungen. Er sammelte viele Erfahrungen in der Begleitung von
tanzenden Menschen – gesunden und erkrankten.
Mit seiner Ausstrahlung, seiner Persönlichkeit und seinem
fundierten Wissen über die tiefen Wirkmechanismen von Musik
und Tanz beeindruckt und bewegt er die Menschen, die seine
Seminare besuchen.
Er ist mit großer Leidenschaft ’Tanzlehrer’.
Seit 1991 bundesweit Workshops und Seminare. Seit 1992
Arbeit mit Krebspatienten in der Rehabilitation und in Selbsthilfegruppen. 1994 erstmalige Zulassung des Verfahrens im
staatlich-klinischen Reha-Bereich, Arbeit mit Asthmatikern und
Menschen nach einem Herzinfarkt.1994 Gründung des DanseVita-Instituts zur Koordinierung der Aktivitäten im Bundesgebiet. Weitergabe seines Wissens und seiner Erfahrungen
in Ausbildungsgruppen. 1995 Arbeit in den Reha-­Bereichen:
Orthopädie, Rheumatologie, Neurologie und Innere Medizin.
Ab 1997 DanseVita im psychiatrischen Bereich: Fortbildung in
der Psychiatrie-Akademie Königslutter und in den Rheinischen
Landeskliniken Langenfeld. Seit 1998 Weiterbildung psychosoziale Onkologie im Auftrag der dt. Arbeitsgemeinschaft für
Psychoonkologie e.V. 2001 Dozent im Auftrag des Instituts für
systemische Psychotherapie und Psycho­onkologie (Hannover).
2010 Fortbildung im Auftrag des Instituts für Ethik und
Bewusstsein (Freiburg). Seit 2011 bietet das Danse­Vita-Institut,
in Zusammenarbeit mit Heike Warchold, eine Weiterbildung in
DanseVita-coram an – eine aus DanseVita gewachsene Methode
zur Einzelbegleitung von Menschen in Krisen. 2012 VII. internationaler DanseVita-Kongress. 2014 VIII. internationaler Danse­
Vita-Kongress.
Matthias Hotz
In­halt
® Städteworkshops
® Seminar
• Der Osiris-Prozess
® DanseVita-Tanzwochen auf Korfu
25. – 30. Mai 2014
01. – 06. Juni 2014
28. Sept. – 03. Okt. 2014
® Neue Ausbildung in DanseVita
• Start: 23. – 26. Oktober 2014
® VIII. Internationaler DanseVita-Kongress
Die Kraft des „Ich“ und der Zauber des „Wir“
• 28. – 31. August 2014
Matthias Hotz
Am Mühlenberg 3 · 37133 Fried­land
Tel. 05504-7521 · Fax 05504-7501
Bürozeiten: Mo. und Mi. 16.00 – 18.00 Uhr
Zu allen anderen Zeiten steht unser Anrufbeantworter bereit.
e-mail: dansevita@dan­se­vita.de · www.dan­se­vita.de
2014
VIII. Internationaler DanseVita-Kongress
28. – 31. August 2014
Die Kraft des „Ich“ und
der Zauber des „Wir“
Sich Selbst im Spiegel des Anderen entdecken
Dieser DanseVita-Kongress lädt ein, die eigene Kraft zu
spüren, die Flamme deines Lebens zu tanzen, dich zu verbinden mit dem Zauber einer liebevollen und herzlichen
Tanzfamilie.
Workshops und Vorträge zu folgenden Themen (eine Auswahl): Die Freiheit Ich zu sein · Wer bin Ich? · Spieglein,
Spieglein an der Wand · Dissoziation und Integration · Sklave
der Angst oder Schüler des Vertrauens? · Tanzarchetypen:
Venus und Mars · Batukadas und Trancetanz · Urformen des
Tanzes · Getanzte Traumreisen: „dancing-dreams“
Bei Interesse sende ich gerne
das Faltblatt mit allen Informationen zum Kongress zu.
Aktuelle Informationen auch unter www.dansevita.de
Seminarzentrum: Alexis Zorbas, Korfu
Gebühr: 295,– E zuzügl. Anreise und Unterkunft
Unbeschwert von den Verpflichtungen und Gewohnheiten des
Alltags, in liebevoller und humorvoller Atmosphäre, lässt uns
der Tanz die eigenen Lebensenergien neu ausbalancieren und
führt zur Quelle von Entspannung und Gelassenheit.
Diese Umgebung lädt ein, sich mit den Rhythmen der Natur zu
verbinden und in einem lebendigen Wechsel von Begegnung
und innerer Einkehr tiefer zu sich selbst zu finden.
Das Klima ist mediterran und reich an Sonnenschein. Auf der
Insel findet man schöne Badebuchten mit sauberen Stränden
und klarem Wasser. Die griechische Lebensart und Gastfreundschaft sorgen für Ruhe und Entspannung.
Matthias Hotz & Heike Warchold
Beginn: 23. – 26. Oktober 2014
Die DanseVita-Ausbildung verbindet professionelle Kompetenz und berufliche Orientierung mit Persönlichkeitsentwicklung und zahlreichen Anstößen und Inspirationen für
das eigene Leben.
Die Ausbildung ist ein Reifungsprozess, der von der Freude
an Bewegung, Tanz, zwischenmenschlichen Kontakten und
der Lust am Lernen getragen wird. Die Methode basiert auf
® dem Studium von Tänzen, Riten und der Kultur archai-
scher Völker und Ge­meinschaften in Bezug auf deren
heilsame Auswirkungen auf den Menschen.
® dem Grundgedanken des Humanis­mus, welcher Achtung und Wert­schätz­­ung für die eigene Person und alles
Lebendige beinhaltet. Die humanistische Philosophie
geht von einem großen und einmaligen Potential aus,
welches in jedem ­Menschen ruht.
Das Konzept ist praxisbezogen, eröffnet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und ist gesetzlich ge­schützt.
Die Fort- und Ausbildung erstreckt sich über einen Zeitraum
von 2 1/2 Jahren. Die Aus-/Fortbildung ist in 15 Treffen (verlängerte Wochenenden) mit thematischen Schwerpunkten
gegliedert.
Was ist DanseVita?
DanseVita ist eine Methode zur Persönlichkeitsentwicklung,
Sinnfindung und Vitalisierung. Sie beruht auf Musik-, Tanzund Bewegungskulturen aus aller Welt, aus spirituellen und
ethnischen Bereichen. Jede DanseVita-Sequenz ist – wie ein
Kunstwerk – gestaltet aus verschiedenen Tänzen, aus kreativen
Traumreisen, kraftvollen Ritualen, Bewegungen und Begegnungen – sowohl der dynamischen wie auch der sanften Art.
37133 Friedland - OT Groß Schneen
Das Leben lebendig gestalten bedeutet auch Loslassen und Abschiednehmen, denn alles Leben geschieht im Rhythmus von Halten und Loslassen.
Wir nähern uns ständig Schwellen – Übergängen von einem Zustand des Seins zum Nächsten. Wir haben jedoch die Tendenz,
dem Wandel mit Angst zu begegnen. Diese Tendenz ist die Quelle
von viel Stress und Schmerz in unserem Leben. Neues kann aber
nur entstehen, wenn anderes dafür geht. Ich arbeite in diesem Seminar mit einer Reihe von intensiven und äußerst wirksamen Tänzen, Ritualen und Übungen, die unsere Grundängste berühren.
Die Teilnehmenden werden ermutigt, Licht auf ihre verborgenen
Ängste zu werfen.
So ist in einem geschützten Rahmen Gelegenheit, Ängsten zu begegnen, sie zu akzeptieren, um selbst zu entscheiden, ob du sie
noch brauchst oder ob du dich von ihnen verabschieden kannst.
Dies ist kein gewöhnliches DanseVita-Seminar, es ist eine Herausforderung und eine besondere Perle.
Tanz Dich Frei!
25. – 30. Mai 2014
Trance & Transformation
01. – 06. Juni 2014
dancing dreams
28. Sept. – 03. Okt. 2014
DanseVita-Ausbildung
Am Mühlenberg 3
Seminarhaus: Alte Mühle (Bad Gandersheim)
Gebühr: 220,- €
zzgl. Kosten für Übernachtung/Verpflegung:
DZ 58,- €/Tag, EZ 68,- €/Tag
DanseVita-Seminare mit Matthias Hotz
Matthias Hotz
15. – 18. Mai 2014
Tanzwochen auf Korfu (Griechenland)
- Institut
Der Osiris-Prozess
Abschied und Neubeginn
bitte
freimachen
Mat­thias Hotz
20 Jahre Ausbildung in DanseVita
DanseVita
Bei Interesse sende ich gerne
das aktuelle Fort- und Ausbildungs­konzept zu.
Aktuelle Informationen auch unter www.dansevita.de
DanseVita Seminar in der Schweiz 2014
„Thanatos & Eros“
Die universellen Lebensgesetze
07. – 09. März 2014
Seminarhaus: Schloss Glarisegg (direkt am Bodensee)
Kurszeit: Fr 18.30 – So 14 Uhr
Seminargebühr: 250 CHF / 200 Euro zuzüglich Seminarhauskosten
Die wichtigsten geistigen Gesetze und Prinzipien auf dem Weg
des Wachsens, sind in jedem von uns als Schätze im tiefsten Inneren verborgen. Diese werden wir im Tanz entdecken und erleben.
Tanz ist die Kunst,
die die Seele des Menschen am meisten bewegt.
PLATON
Bemerkungen / Wünsche / Fragen:
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
4
Dateigröße
149 KB
Tags
1/--Seiten
melden