close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hier Klicken zum Lesen des Pfarrbrief im eigenen Fenster

EinbettenHerunterladen
Pfarrbrief
Pfarreiengemeinschaft Boppard
vom 27. März 2015 – 30. April 2015
Flügelbild vom Hochaltar in der St. Ägidiuskirche Bad Salzig „Auferstehung Christi“ 1926 von C. Leschzynski.
Ostern – Auferstehung, neues Leben, Frühling, Lust am Leben, Fülle des Lebens, alles wird wieder neu und der Tod hat nicht mehr das letzte Wort. Wir alle
lechzen und gieren nach Leben, wir wollen Leben in Fülle und spüren doch immer wieder, dass die Welt und diese Zeit uns nicht das geben kann, was unser
Herz im tiefsten ersehnt und erhofft.
Ostern – das ist die Antwort Gottes auf diese Sehnsucht! Aber diese Antwort hat
es schwer, bei uns Menschen anzukommen, wenn wir uns so sehr mit anderen
halben Antworten und Scheinantworten zufrieden geben.
Menschen sind einmal für diese Antwort als Märtyrer gestorben – eine Antwort,
die sie in der jungen Kirche gefunden haben. Heute scheint die Kirche bei uns
kaum mehr eine Antwort zu bieten, für die es sich zu sterben lohnt. Wir sehen
aber fassungslos zu, wie im Nahen Osten täglich Christen vertrieben werden, hingeschlachtet werden, aber kein Bischof ruft zur Demonstration auf, kein Staatsmann lässt sich betroffen fotografieren, weil er oder sie sich mit diesen Menschen
solidarisieren. Diese Christen haben uns erneut ein Zeugnis gegeben und geben es
auch jetzt, dass der Glaube an das ewige Leben bei Gott immer noch erstrebenswerter ist als ein Leben in Feigheit oder Bequemlichkeit.
Ostern – will uns wachrütteln und aufmerksam machen, dass wir berufen sind,
dem Leben zu trauen, aber auch uns für das Leben einzusetzen, da wo es bedroht
ist, wo Mitmenschen, Mitchristen bedroht sind.
Ostern ist Solidarität mit all denen, die mit Jesus auch heute noch den Kreuzweg
gehen - freiwillig oder gezwungen wie Simon von Cyrene – die den Karfreitag
am eigene Leib spüren und für den Glauben sterben mussten oder noch sterben.
Ostern ist die Vergewisserung, dass ich weiß, was nach meinem Tod mit mir sein
wird – nämlich ewiges Leben mit und in Gott.
Ostern ist Demonstration für das Leben und nicht nur Osterspaziergang!
Ostern ist Verantwortung für meinen Glauben und mein Zeugnis als Christ.
CHRISTUIS IST AUFERSTANDEN – HALLELUJA
ER IST WAHRHAFT AUFERSTANDEN-HALLELUJA
Hermann-Josef Ludwig, Dechant
Zum Rosenkranzgebet laden wir ein:
Boppard mittwochs – sonntags jeweils 30 Minuten
vor Beginn der Abendgottesdienste.
Bad Salzig samstags um 17:30 Uhr vor der Vorabendmesse
Freitag, 27. März – Freitag der 5. Fastenwoche
Boppard
14:00h
Bad Salzig
18:30Uhr
Abfahrt zur Wallfahrt nach Bornhofen
dort: 15:00h Pilgermessse;
Andacht
Samstag, 28. März – Samstag der 5. Fastenwoche
Boppard
09:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle des Gemeindezentrums
St. Michael
15:30Uhr
Beichte in der Karmeliterkirche
SONNTAG,29. März - Palmsonntag
Samstag, 28. März
Boppard
keine Vorabendmesse
Bad Salzig
keine Vorabendmesse
Weiler
18:00Uhr
Vorabendmesse mit Palmenweihe; für ††Ehel. Karl
und Waltraud Friedmann und leb. und
††Angehörige; anschließend Osterkerzenverkauf
Kollekte für pastorale und soziale Dienste im
Heiligen Land und für die Grabeskirche in
Jerusalem
Sonntag, 29. März
Boppard
09:30Uhr
16:00Uhr
16:00Uhr
18:30Uhr
Bad Salzig
09:30Uhr
17:00Uhr
Hirzenach
10:15Uhr
Palmweihe in der Karmeliterkirche,
Prozession zur Pfarrkirche
mit den Kommunionkindern
Hochamt für die Pfarrei;
Kreuzweg zur Kreuzbergkapelle
(Treffpunkt an der Ersten Station am H. Elisabeth)
Kreuzweg in der Pfarrkirche
Hl. Messe;
6-Wochenamt für †Elvira Hillesheim;
1. Jahrgedächtnis für †Karl Friedrich Ewald;
2. Jahrgedächtnis für †Bernhard Roselt;
Für †Karl Decker;
Für †Gisela Didinger und Leb. und ††der Familie;
Für †Siegfried Nogalski und ††Angehörige;
Palmweihe am Ägidiusheim
Prozession zur Pfarrkirche mit den Kommunionkindern, dem Mittelrheinischen Jugendblasorchester
e.V. und den Fahnenabordnungen
anschl. Hochamt mit Osterkerzenverkauf;
für ††Ehel. Georg und Katharina Breitbach und leb.
und ††Angehörige
nach dem Hochamt Taufe der Kinder Alma Herborn
und Taliah Leuning
Prozession zum Dünchen
Hochamt mit Palmenweihe;
1. Jahrgedächtnis für †Marta Friesenhahn;
Für ††der Fam. Kochhann und Weiler;
Für †Anna Karbach
Für ††Eheleute Josef und Katharina Portugall;
Montag, 30. März – Montag der Karwoche
Boppard
09:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle des Krankenhauses
Dienstag, 31. März – Dienstag der Karwoche
Boppard
08:30Uhr
Laudes in der Karmeliterkirche
19:00Uhr
Hl. Messe in der Fazenda (Kapelle von St. Carolus)
20:30Uhr
Fastenkomplet in der Krypta
Bad Salzig 19:00Uhr
Hl. Messe;
für ††Ehel. Christian und Margarete Kahl und
††Angeh.;
für ††Ehel. Georg und Margarete Bach und
†Schwiegersohn Toni Neef
Mittwoch, 01. April – Mittwoch der Karwoche
Boppard
10:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle im Wohnstift zum
Heiligen Geist Belgrano
19:00Uhr
keine Hl. Messe;
Donnerstag, 02. April – GRÜNDONNERSTAG
Boppard
08:30Uhr
10:00Uhr
17:00Uhr
20:00Uhr
-
Bad Salzig
23:30Uhr
20:00Uhr
21:30Uhr
22:00Uhr
Hirzenach
20:00Uhr
22:00Uhr
-
Laudes in der Karmeliterkirche
Wortgottesdienst in der Kindertagesstätte St. Klara
Wortgottesdienst mit Agapefeier in der Aula des
Gemeindezentrums für Kinder und ihre Eltern
Hl. Messe vom Letzten Abendmahl
Fußwaschung
Kommunionempfang unter den Gestalten von Brot
und Wein für die ganze Gemeinde
Übertragung des Allerheiligsten zum Seitenaltar –
anschl. Ölbergstunden
Komplet
Hl. Messe vom Letzten Abendmahl unter
Mitwirkung der Kirchenchöre St. Peter in Ketten,
Weiler und St. Severus, Boppard,
stille Anbetung
Ölbergstunde unter Mitwirkung des I-Kreises
Boppard
Hl. Messe vom Letzten Abendmahl
anschließend Agape im Pfarrsaal
Ölbergstunde in der Pfarrkirche
Freitag, 03. April – KARFREITAG – Fast- und Abstinenztag
Boppard
15:00Uhr
Liturgie vom Leiden und Sterben
unseres Herrn / Pfarrkirche; anschl.
Grablegung in der Karmeliterkirche;
(Zur Kreuzverehrung bitten wir Blumen mitzubringen)
Beichtgelegenheit in der Karmeliterkirche
Prozession zu den Kreuzen
Liturgie vom Leiden und Sterben Christi unter
Mitwirkung des Kirchenchores St. Ägidius
(Zur Kreuzverehrung bitten wir Blumen mitzubringen)
Bad Salzig
17:00Uhr
09:00Uhr
15:00Uhr
Hirzenach
15:00Uhr
Karfreitagsliturgie;
Samstag, 04. April – KARSAMSTAG
Boppard
07:00Uhr
Trauermetten
10:00Uhr
Beichtgelegenheit in der Karmeliterkirche
Bad Salzig
21:00Uhr
Osternachtsfeier unter Mitwirkung
der Choralschola
anschl. Agape vor der Pfarrkirche
Osterkerzenverkauf
Rheinbay
15:00Uhr – 17:00Uhr Stille Anbetung in unserer Kapelle; Alle
mögen diese Zeit dazu nutzen, 1/4 Stunde lang in
der Kapelle zur Ruhe und Besinnung zu kommen.
Hirzenach
15:00Uhr – 17:00Uhr Stille Anbetung in unserer Pfarrkirche; Alle
mögen diese Zeit dazu nutzen, 1/4 Stunde lang in
der Kirche zur Ruhe und Besinnung zu kommen.
21:00Uhr
Osternachtsfeier
mit Segnung der Osterkerze und Taufwasserweihe;
Sonntag, 05. April –Hochfest der Auferstehung Jesu Christi
Boppard
05:00Uhr
Auferstehungsfeier
Wortgottesdienst an und in der Karmeliterkirche
- (Segnung des Osterfeuers und der Osterkerze)
- Exsultet (Osterlob)
- Prozession zur Pfarrkirche
- Taufwasserweihe
- Erneuerung des Taufversprechens
- Eucharistiefeier
anschließend morgendliche Agapefeier mit Kaffee und
Ostergebäck im Gemeindezentrum St. Michael
10:15Uhr
18:30Uhr
Hochamt;
Musik. Gestaltung, Kirchenchor St. Severus
Ostervesper;
Rheinbay
10:15Uhr
Osterhochamt
Weiler
08.30 Uhr
Ostermesse; zur immerwährenden Hilfe der Heiligen Familie; musikalische Gestaltung durch den
Kirchenchor St. Peter in Ketten
Sonderkollekte Kirche
Ostermontag, 06. April
Boppard
09:00Uhr
10:15Uhr
18:30Uhr
Ostermesse in der Kapelle des Krankenhauses
Hochamt für die Pfarrei:
Hl. Messe;
Bad Salzig
10:15Uhr
Hochamt; musikalische Gestaltung durch den
Kirchenchor St. Ägidius
Hirzenach
10:15Uhr
Hochamt;
Für †Ernst Querbach; †Manfred Kappaun
Für †Anna Maria Schneider;
Dienstag, 07. April – Hl. Johannes Baptist de la Salle
Boppard
08:30Uhr
Laudes in der Karmeliterkirche
19:00Uhr
Hl. Messe in der Fazenda (Kapelle von St. Carolus)
Bad Salzig 19:00Uhr
Hl. Messe;
Für Leb. und †† der Familie Geis;
Für die ††Fritz Volk und Maria Volk
Mittwoch, 08. April – Mittwoch der Osteroktav
Boppard
10:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle im Wohnstift zum
Heiligen Geist - Belgrano
19:00Uhr
Vesper und Hl. Messe;
Für †Johann Hewel;
Donnerstag, 09. April – Donnerstag der Osteroktav
Boppard
08:30Uhr
Laudes in der Karmeliterkirche
10:00Uhr
Hl. Messe im Altenheim H. Mühlbad
18:30Uhr – 19:30Uhr Rosenkranzgebet mit stiller Anbetung
19:00Uhr
Anbetung in der Fazenda (Kapelle von St. Carolus)
Freitag, 10. April – Freitag der Osteroktav
Boppard
09:00Uhr
Frauenmesse in der Kapelle des Krankenhauses
anschl. Einladung zum Frühstück im Pfarrhaus
Bad Salzig 18:30Uhr
Andacht
Samstag, 11. April – Samstag der Osteroktav
Boppard
09:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle des Gemeindezentrums
St. Michael
15:30Uhr
Beichte in der Karmeliterkirche
SONNTAG, 12. April – 2. Sonntag der Osterzeit
Samstag, 11. April
Boppard
18:00Uhr
Vorabendmesse
1. Jahrgedächtnis für †Josef Rosenbaum;
1. Jahrgedächtnis für †Robert Günster;
Für †Gerd Nick;
Für ††Ursula und Jakob Nickenig;
Für †Patrick Metzner;
Für ††Ehel. Karl und Frieda Caspary und
Leb. und ††Angehörige; für †Karl Bock und Leb.
und ††Angehörige; ††Hermine und Hans Zintel;
†Maria Bock; ††Hubert und Grete Baldeau;
†Heinz Gesau und ††Josef und Anna Biller;
Hirzenach
18:00Uhr
Gemeindegottesdienst;
Weiler
18:00Uhr
Vorabendmesse
Sonntag, 12. April – Weißer Sonntag
Boppard
10:00Uhr
Segnung der Erstkommunionkinder in der
Karmeliterkirche; Prozession zur Pfarrkirche
anschl. Erstkommunionfeier
18:30 Uhr
Hl. Messe;
6-Wochenamt für †Günther Reiß;
Bad Salzig
09:40Uhr
Abholen der Kommunionkinder und der
Goldjubilare an der Schule unter Mitwirkung der
Musikkapelle der FW Feuerwehr
und den Fahnenabordnungen,
anschl. Erstkommunionfeier;
Es singt die Friedensbrücke.
Montag, 13. April – Montag der 2. Osterwoche
Boppard
10:00Uhr
Dankamt der Erstkommunionkinder;
zu dieser Hl. Messe bringen die Kommunionkinder
ihr Diaspora-Opfer mit.
Weiler
10:00Uhr
Dankamt der Erstkommunionkinder mit
sakramentalem Segen
Diaspora-Opfer der Kommunionkinder
Dienstag, 14. April – Dienstag der 2. Osterwoche
Boppard
08:30Uhr
Laudes in der Karmeliterkirche
19:00Uhr
Hl. Messe in der Fazenda (Kapelle von St. Carolus)
Bad Salzig 19:00Uhr
Hl. Messe;
Für Leb. und ††der Familien Querbach-Gras
Mittwoch, 15. April – Mittwoch der 2. Osterwoche
Boppard
10:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle im Wohnstift zum
Heiligen Geist - Belgrano
19:00Uhr
Vesper und Hl. Messe;
Für Leb. und ††der Fam. Klinkner-Desquines;
Donnerstag, 16. April – Donnerstag der 2. Osterwoche
Boppard
08:30Uhr
Laudes in der Karmeliterkirche
10:00Uhr
Hl. Messe im Altenheim H. Elisabeth
16:30Uhr
Krabbelgottesdienst in der Pfarrkirche
18:30Uhr – 19:30Uhr Rosenkranzgebet mit stiller Anbetung
19:00Uhr
Anbetung in der Fazenda (Kapelle von St. Carolus)
Freitag, 17. April – Freitag der 2. Osterwoche
Boppard
18:30Uhr
Hl. Messe in der Kapelle des Krankenhauses
Bad Salzig 18:30Uhr
Andacht
Samstag, 18. April – Samstag der 2. Osterwoche
Boppard
09:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle des Gemeindezentrums
St. Michael
15:30Uhr
Beichte in der Karmeliterkirche
SONNTAG, 19. April – 3. Sonntag der Osterzeit
Samstag, 18. April
Boppard
18:00Uhr
Vorabendmesse in der Karmeliterkirche
Für †Wilma Weiland; †Doris Perll; †Walter Schäfer
Für Leb. und ††der Fam. Linnemann, Neiser,
Thomas und Kessebohm;
Für †Ottmar Müssig;
Bad Salzig 18:00Uhr
Vorabendmesse; 2. Seelenamt für †Willi Gras
1.Jahrgedächtnis für †Katharina Seibert
5. Jahrgedächtnis für †Heinrich Harréus;
10.Jahrged. für †Therese Pies; Für †Herbert Bersch
Für †Werner Schröder und Leb. und ††der Familie
Für ††Ehel. Johann und Adrienne Bock und leb.
und ††Angeh.
Für ††Ehel. Josef Reitz und für †Josefine Spitz
Für ††Ehel. Walter und Gretel Neyer
Für †Robert Bechtel und †Tochter Brigitte Bock
Sonntag, 19. April
Boppard
10:15Uhr
18:30Uhr
Weiler
09:00Uhr
Hirzenach
10:15Uhr
Hochamt für die Pfarrei mit Goldkommunion
Hl. Messe;
1. Jahrgedächtnis für †Pfarrer Walter Kraus;
Hl. Messe
6-Wochenamt für †Mario Gras;
2. Jahrgedächtnis für †Horst Waldforst;
Hochamt;
6-Wochenamt für †Klaudia Kochhann;
6-Wochenamt für †Paul Frohs;
6-Wochenamt für †Margarete Baxter;
Für ††Dietmar und Rosemarie Michel;
Für ††Anton und Margarethe Bock;
Für ††Josef und Margarethe Schmidt;
Für ††der Fam. Wolf, Lauer und Schwendemann;
Für ††Regina und Heinz Goergen, †Frau Lamby;
Für ††Eheleute Schneider;
20. Jahrgedächtnis für †Emil Schneider;
15. Jahrgedächtnis für †Katharina Schneider;
Montag, 20. April – Montag der 3. Osterwoche
Boppard
09:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle des Krankenhauses
Dienstag, 21. April – Hl. Konrad von Parzham
Boppard
08:30Uhr
Laudes in der Karmeliterkirche
19:00Uhr
Hl. Messe in der Fazenda (Kapelle von St. Carolus)
Bad Salzig 19:00Uhr
Hl. Messe;
Mittwoch, 22. April – Mittwoch der 3. Osterwoche
Boppard
10:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle im Wohnstift zum
Heiligen Geist - Belgrano
19:00Uhr
Vesper und Hl. Messe;
Für †Franz Mai;
Donnerstag, 23. April – Donnerstag der 3. Osterwoche
Boppard
08:30Uhr
Laudes in der Karmeliterkirche
10:00Uhr
Hl. Messe im Altenheim H. Mühlbad
18:30Uhr – 19:30Uhr Rosenkranzgebet mit stiller Anbetung
19:00Uhr
Anbetung in der Fazenda (Kapelle von St. Carolus)
Freitag, 24. April – Freitag der 3. Osterwoche
Boppard
18:30Uhr
Hl. Messe in der Kapelle des Krankenhauses
Bad Salzig 18:30Uhr
Andacht
Samstag, 25. April – Hl. Markus, Evangelist - Fest
Boppard
09:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle des Gemeindezentrums
St. Michael
15:30Uhr
Beichte in der Karmeliterkirche
SONNTAG, 26. April – 4. Sonntag der Osterzeit
Samstag, 25. April
Boppard
18:00Uhr
Vorabendmesse
Für ††Eheleute Heinz und Maria Roll;
Für ††Eheleute Anton und Anna Weiler;
Für †Rosa Breitbach; Für †Wilma Weiland
Für †Jutta Machwirth und †Dr. Jürgen Ternus;
Für †Hedwig Stahl und Leb. und ††Der Familie;
Für ††Eheleute Elisabeth und Toni Lehnard;
Sonntag, 26. April
Boppard
10:15Uhr
18:30Uhr
Bad Salzig 10:15Uhr
Rheinbay
09:00Uhr
Hochamt für die Pfarrei;
Hl. Messe in der Karmeliterkirche;
Hochamt;
1.Jahrgedächtnis für †Irmgard Rheinbay
Für ††Ehel. Georg und Leni Dülz und leb. und
††Angehörige;
Hl. Messe;
2. Seelenamt für †Dieter Geisler;
2. Seelenamt für †Rudolf Halfer;
Für ††Anna und Johann Mallmann und
Leb. und ††der Familie;
Für Leb. und ††der Fam. Mallmann und Belzer;
Für Leb und ††der Fam. Henrich und Hommer;
Montag, 27. April – Hl. Petrus Kanisius
Boppard
09:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle des Krankenhauses
Dienstag, 28. April – Hl. Peter Chanel
Boppard
08:30Uhr
Laudes in der Karmeliterkirche
19:00Uhr
Hl. Messe in der Fazenda (Kapelle von St. Carolus)
Bad Salzig 19:00Uhr
Hl. Messe;
Für †Klaus Vickus,
††Schwiegereltern Peter und Elisabeth Breitbach
und †Schwager Alfons Breitbach
Mittwoch, 29. April – Hl. Katharina von Siena - Fest
Boppard
10:00Uhr
Hl. Messe in der Kapelle im Wohnstift zum
Heiligen Geist - Belgrano
19:00Uhr
Vesper und Hl. Messe;
Donnerstag, 30. April – Hl. Pius V.
Boppard
08:30Uhr
Laudes in der Karmeliterkirche
10:00Uhr
Hl. Messe im Altenheim H. Elisabeth
18:30Uhr – 19:30Uhr Rosenkranzgebet mit stiller Anbetung
19:00Uhr
Anbetung in der Fazenda (Kapelle von St. Carolus)
am 24. April 2015
Redaktionsschluss ist am 10.04.2015
(24.04.2015 – 29.05.2015)
Krabbelgottesdienst
in unserer Pfarreiengemeinschaft
Alle Kinder im Vor –und Kindergartenalter, also von 0-6 Jahren und alle
Geschwister, die mitkommen wollen, und natürlich
mit Mama und Papa oder Oma und Opa oder Onkel
und Tante oder... sind eingeladen…
…am Donnerstag, den 16. April
um 16.30 Uhr
in die St. Severuskirche in Boppard
Gebetsmeinung unseres Papstes für April 2015
• Die Schöpfung, sie ist ein Geschenk Gottes: Die Schöpfung als Geschenk
wahrnehmen, das dem Menschen von Gott anvertraut ist.
• Für die verfolgten Christen: Um den spürbaren Trost des Auferstanden und die
Solidarität aller Kirchen.
Gebetsmeinung unseres Bischofs für April 2015
• Für die Jungen und Mädchen, die in unseren Pfarreien zum ersten Mal
das Sakrament der Eucharistie empfangen.
• Für die jungen Menschen, die auf der Suche nach ihrer Berufung sind und
für ihre Weg-Begleitungen in Schulen, Seminaren und Ordenshäusern.
MITTEILUNGEN
DER PFARREI ST. SEVERUS, BOPPARD
Vinzenzkonferenz:
Taizé-Gebet:
Mittwoch, 08. und 22. April
um 16:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Michael
Donnerstag, 23. April um 19.00 Uhr
im Gemeindezentrum St. Michael
Gott, der Herr, nahm zu sich in sein ewiges Reich:
Am 26.02.2015 Frau Helga Erbsmehl im Alter von 77 Jahren
Am 26.02.2015 Herr Rudolf Baumgärtner im Alter von 73 Jahren
Am 03.03.2015 Herr Heiner Bach im Alter von 77 Jahren
Am 06.03.2015 Frau Carmen Wallendorf im Alter von 80 Jahren
Am 11.03.2015 Herr Heinz Schwanenberger im Alter von 70 Jahren
Am 11.03.2015 Frau Elisabeth Lehnard im Alter von 86 Jahren
Am 11.03.2015 Herr Heinrich Bach im Alter von 84 Jahren
Am 14.03.2015 Frau Hildegard Kollmar im Alter von 85 Jahren
Am 14.03.2015 Frau Margareta Coune im Alter von 93 Jahren
Kath. Deutscher Frauenbund Zweigverein Boppard
Am Mittwoch, den 15. 04. 2015, um 15,00 Uhr
Friedensgebet in der Kapelle der Fazenda, Sabelsberg. Anschließend trinken wir
dort Kaffee. Herr Dornheim (Leiter des Hauses) wird uns über die Aufgaben der
Einrichtung informieren. Wer nicht laufen kann oder möchte, kann ab 14,30 Uhr
mit dem von uns bestellten Taxi ab Hauptbahnhof fahren. Die Fahrt ist kostenlos! Bitte anmelden bei Frau Anneliese Zimmer, Telefon-Nr.: (06742) 844147.
Am Dienstag, den 21. 04. 2015, um 15,00 Uhr
Literaturgespräch - im Kath. Gemeindezentrum St. Michael, Rheinallee. Referentin: Frau E. Dreymann, Thema: Biographie von Mascha Kaliko (Lyrikerin). Zu
allen Veranstaltungen sin Gäste herzlich eingeladen.
"kfd" Boppard
Die diesjährige Mitgliederversammlung der "kfd" Boppard findet am Donnerstag,
den 22. April um 15 Uhr im Gemeindezentrum (Alumnat) statt. Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen.
Für die Italienreise vom 8. bis 13. Mai 2015 sind noch Plätze frei. Die Fahrt führt
an die wunderschönen Seen Oberitaliens. Der Reisepreis inclusive Fahrt,
5x Frühstücks Büfett, 5x HP, alle Eintrittsgelder, deutsche Reiseleitung und
2 Schifffahrten, sowie eine Weinprobe mit Imbiss beträgt im DZ 539 €
Anmeldungen bei Hildegard Buch Tel. 06742 / 3478 (Auch Anrufbeantworter)
Seniorenbegegnungsstätte St. Severus, Stadthalle Boppard
(Eingang ganz rechts), Kleiner Saal im Dachgeschoss
Gruppe: Kath. Pfarrgemeinderat
Dienstag, den 07.04.2015 - 14.30 Uhr
Osterfest – Auferstehung des Herrn
Wir feiern Ostern in unserer Begegnungsstätte, machen uns auf die Suche nach
unserem Osternestchen und lassen es uns anschließend schmecken, mit Osterbrot
und hausgemachter Marmelade zum Schlecken.
Donnerstag, den 09.04.2015 - 12.00 Uhr
Guten Appetit!
In Gesellschaft schmeckt das Essen besser; deshalb möchten wir mit Ihnen gemeinsam in der Begegnungsstätte zu Mittag essen und uns in netter Gesellschaft
unterhalten. Ihre Anmeldung bitte an den Caritasverband Boppard, Tel.: 87 860.
Dienstag, den 14.04.2015 - 14.30 Uhr
Zum Wortgottesdienst finden wir uns auf der Fazenda de Esperanca,
Haus Sabelsberg, ein bei Gesang und Kerzenschein. Bei Kaffee und Kuchen,
nach „Hausfrauenart“ wird uns Herr Adams über
seine Bienen und
die Herstellung von Honig berichten.
Freitag, den 17.04.2015 - 15.00 Uhr
Spielenachmittag mit dem Bopparder Ehrenamtsforum
Dienstag, den 21.04.2015 - 14.30 Uhr
Bingo, Bingo….
Spielenachmittag in unserer Begegnungsstätte bei einer Tasse Kaffee.
Freitag, den 24.04.2015 - 15.00 Uhr
Spielenachmittag mit dem Bopparder Ehrenamtsforum
Dienstag, den 28.04.2015 - 14.30 Uhr
Wir wünschen zum Geburtstagsfeste herzlich nur das Allerbeste.
Glück und Segen, recht viel Freude, wünschen wir Euch alle heute steigt gesund
und möglichst heiter höher auf der Lebensleiter.
Donnerstag, den 30.04.2015 - 12.00 Uhr
Guten Appetit!
In Gesellschaft schmeckt das Essen besser; deshalb möchten wir mit Ihnen gemeinsam in der Begegnungsstätte zu Mittag essen und uns in netter Gesellschaft
unterhalten. Ihre Anmeldung bitte an den Caritasverband Boppard, Tel.: 87 860.
Pfarrkirche St. Severus wird am 19. Juli 2015 Basilika Minor
(Übersetzung der lateinischen Urkunde)
KONGREGATION
FÜR DEN GOTTESDIENST
UND DIE SAKRAMENTENORDNUNG
________
Protokoll-Nummer 580/ 13/ L
DIÖZ. TRIER
Auf Bitten der Exzellenz, des Hochwürdigsten Herrn Stephan ACKERMANN,
des Bischofs von Trier, gegeben durch Schreiben des 04. September 2013, darlegend die Bitten und Voten des Klerus und der Christgläubigen, rüstet die Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung, kraft der durch
Papst FRANZISKUS verliehenen Sonderbefugnisse, die Gott zu Ehren des Heiligen
Bischofs Severus geweihte Pfarrkirche zu Boppard innerhalb der Grenzen der
oben genannten Diözese, wo sich die Christgläubigen durch einen beständigen
und außerordentlichen Gottesdienst als ausgezeichneter Herold des Evangeliums
Christi bei den Germanen erwiesen haben, mit dem Titel und der Würde einer
BASILIKA MINOR mit allen Rechten und mit Recht zukommenden liturgischen
Konzessionen gerne aus, unter Wahrung der Vorschriften gemäß des am 09. November 1989 veröffentlichten Dekretes „De Titulo Basilicae Minoris“.
Jedwede entgegenstehende Vorschrift bleibt unwirksam.
Aus dem Sitz der Kongregation für den Gottesdienst und die
Sakramentenordnung, am 18. Dezember 2014.
(Robert Kardinal SARAH)
Präfekt
(Artur ROCHE)
Erzbischof, Sekretär
Messdienerplan April 2015
Freitag
27.03.2015
14:00
Wallfahrt nach
Bornhofen
alle Messdiner
Sonntag
29.03.2015
9:30
Hochamt
Palmsonntag
Gruppe 2+3
Sonntag
29.03.2015
18:30
Hl. Messe
Gruppe 4
Donnerstag
02.04.2015
20:00
Hl. Messe vom
Letzten Abendmahl
alle Messdiner
Freitag
03.04.2015
15:00
Liturgie vom Leiden und
Sterben unseres Herrn
alle Messdiner
Sonntag
05.04.2015
5:00
Auferstehungsfeier
alle Messdiner
Sonntag
05.04.2015
10.15
Hochamt
Gruppe 1+2
Sonntag
05.04.2015
18:30
Ostervesper
alle Messdiner
Montag
06.05.2015
10.15
Hochamt
Gruppe 3+4
Montag
06.05.2015
18:30
Hl. Messe
Gruppe 1
Mittwoch
08.04.2015
19:00
Vesper und Hl. Messe
Ada Ries,
Jannik Meyer
Samstag
11.04.2015
18:00
Vorabendmesse
Gruppe 2
Sonntag
12.04.2015
10:00
Hochamt
Kommunion
Gruppe 3+4
Sonntag
12.04.2015
18:30
Hl. Messe
Gruppe 1
Mittwoch
15.04.2015
19:00
Vesper und Hl. Messe
Jonas und Michelle Demel,
Rebecca Perl
Freitag
17.04.2015
18:30
Hl. Messe im Krankenhaus
Ada Ries,
Isabel Damjanovic
Samstag
18.04.2015
18:00
Vorabendmesse in der
Karmeliterkirche
Gruppe 2
Sonntag
19.04.2015
10.15
Hochamt
Gruppe 3
Sonntag
19.04.2015
18:30
Hl. Messe
Gruppe 4
Mittwoch
22.04.2015
19:00
Vesper und
Hl. Messe
Ada Ries, Jannik Meyer
Freitag
24.04.2015
18:30
Hl. Messe im
Krankenhaus
Marius Weingart,
Lena Feldmann
Samstag
25.04,2015
18:00
Vorabendmesse
Gruppe 1
Sonntag
26.04.2015
10:15
Hochamt
Gruppe 2
Sonntag
26.04.2015
18:30
Hl. Messe in der
Karmeliterkirche
Gruppe 3
Mittwoch
29.04.2015
19:00
Vesper und Hl. Messe
Jonas und Michelle Demel,
Rebecca Perl
MITTEILUNGEN
DER
PFARREI ST. ÄGIDIUS BAD SALZIG
So. 29.03.
Di. 31.03.
Do. 02.04.
Fr. 03.04.
Messdienerplan vom 29.03. - 28.04.2015
10.15h Th. Gras, Ph. Mallmann, Chr. Nick, Chr. Roselt, And. Nick,
Chr. Roßricker
Kerzen H. Seus, Ch. Saathoff, L. Simonis, C. Balthasar,
A. Weinand, N. Reißfelder
17:00h S. Papst, S. Treis, Ph. Reißfelder, M. Muders
19:00h L. Roselt, J. Dausner, L.-M. Ballerstedt
20:00h M. Gras, Th. Gras, H. Höhlein, Chr. Roßricker,
Chr. Roselt, And. Nick
9:00h S. Lewenz, P. Weinand, C. Balthasar, N. Reißfelder
15:00h A. Dausner, M. Wilhelm, A. Pörsch, A. Schulz, Jul. Dausner
Probe für die Feier vom Leiden und Sterben Christi
am Karfreitag: 10.30 Uhr
Sa. 04.04. 21:00h W. Spitz, J. Friedmann, P. Friedmann, M. Gras, Th. Gras,
Ph. Mallmann, M. Mahlberg, Chr. Nick, A. Becker
Kerzen L.-M. Ballerstedt, L. Simonis, Ch. Saathoff, H. Seus
Probe für die Feier der Osternacht
am Karsamstag: 20.30 Uhr
Mo. 06.04. 10:15h D. May, And. Nick, Chr. Roßricker, S. Lewenz,
P. Weinand, Ph. Reißfelder
Kerzen M. Muders, C. Balthasar, A. Weinand, N. Reißfelder
Di. 07.04. 19:00h L. Roselt, Jul. Dausner, A. Schulz
So. 12.04. 9.40h W. Spitz, J. Friedmann, Ph. Mallmann, H. Höhlein,
Chr. Roselt, A. Dausner, A. Rheinbay
Kerzen S. Papst, Ch. Saathoff, M. Muders, A. Weinand
Di. 14.04. 19.00h L.-M. Ballerstedt, H. Seus, L. Simonis
Sa. 18.04. 18.00h J. Friedmann, P. Friedmann, Chr. Roßricker, S. Treis
Di. 21.04. 19.00h L. Roselt, A. Rheinbay, A. Schulz
So. 26.04. 10.15h M. Wilhelm, A. Pörsch, A. Schulz, A. Rheinbay
Di. 28.04. 19.00h P. Weinand, Jul. Dausner, Ph. Reißfelder
Info Messdiener
Einladung zum Messdienertreff (ab 15 Jahre) am Montag, 30. März 2015 und am
Montag, 27. April 2015, jeweils ab 20.00 Uhr in der Ägidiusklause (Keller vom
Pfarrhaus).
Termine für das Klappern:
Karfreitag:
7.30 Uhr, 12.00 Uhr, 14.30 Uhr, 18.00 Uhr
Karsamstag:
7.30 Uhr, 12.00 Uhr, 18.00 Uhr
Kinder die keine Klapper haben können sich im Pfarrhaus eine ausleihen.
Eiersammeln:
Karsamstag:
14.00 Uhr
Der Treffpunkt für Klappern und Eiersammeln ist jeweils am Pfarrhaus.
Haus- und Krankenkommunion
Wer die Hl. Kommunion empfangen möchte, melde sich bitte während
den Öffnungszeiten im Pfarrbüro in Bad Salzig ( 6209) oder im
Pfarrbüro in Boppard ( 2315).
Eine – Welt – Laden
Geöffnet jeden Samstag von 11.00 – 12.00 Uhr
sowie am letzten Wochenende jeden Monats in der
Vorabendmesse und im Hochamt.
Gemeinsam schmeckt es besser
In Gesellschaft schmeckt das Essen besser. Deshalb treffen sich
an jedem letzten Mittwoch im Monat um 12.00 Uhr ältere Mitbürger im „Alten Bahnhof“, um ein schmackhaftes Mittagessen
einzunehmen und sich in netter Gesellschaft zu unterhalten.
Der Caritasverband bietet im Bedarfsfall einen kostenlosen
Fahrdienst an. Anmeldungen für das Mittagessen und den Fahrdienst nimmt der
Caritasverband Boppard,
87860 entgegen.
Bücherei St. Ägidius Bad Salzig
Öffnungszeiten:
Dienstag
8.15 – 10.00 Uhr
Donnerstag
16.45 – 19.00 Uhr
In der Grundschule, Wiltbergerstraße 7
Leselaune aus Ihrer Bücherei ! Besuchen Sie uns!
Sonderkollekten
Die Sonderkollekte für die Pfarrkirche am 22. Februar betrug 255,55 €
und am 08. Marz 227,51 €.
Herzlichen Dank
Die nächste Sonderkollekte für die Pfarrkirche ist am 05. April.
Das Sakrament der Taufe empfing:
Am 15. 03. Hanna Dausner
Gottes Segen dem Kind und seinen Eltern
Gott, der Herr, nahm zu sich in sein ewiges Reich:
Am 16. 02. Christel Querbach, geb. Kimmel im Alter von 93 J.
Am 26.02. Willi Gras im Alter von 92 J.
Herr schenke ihnen die ewige Ruhe!
Weißer Sonntag
Die 1. Hl. Kommunion in der Pfarrkirche St. Ägidius empfangen:
aus Bad Salzig:
Bahmann Nele,
Blöchl Noelle,
Gellweiler Clara,
Lehnard Florian,
Mock Melanie,
Nickenig Nane,
Querbach Celina,
Raszka Michelle,
Schneiders Maximilian,
aus Weiler:
Eiden Helena,
Gras Niclas,
Nicodemus Linda,
Spitzley Lena,
Vogt Rebecca,
Dammigstraße 8a
Auweg 21
Im Blütenhain 31
Mooshell 7
Binger Straße 34
Auweg 63
Auweg 14
Rheinhöhe 22
Im Blütenhain 19
Zum Vierseenblick 10
Unterm Klopp 7
Zur Buchley 26
Am Landweg 3
Rheingoldstraße 15
aus Rheinbay
Pollety Jonathan,
Die Pfarrgemeinde wünscht allen Kommunionkindern, ihren Familien und den
Goldjubilaren Gottes Segen.
Bad Salziger Jahrgang 1956/57 feiert Goldene Kommunion
Am 25. April 1965 empfingen in der Pfarrkirche St. Ägidius in Bad Salzig die
erste Heilige Kommunion:
Ahnen Rudolf
Bach Andreas
Bach Lothar
Bach Ursula
Bock Hans Peter
Bock Hans Joachim
Braun Reiner Robert
Breitbach Rolf
Bröder Klaus
Bröder Josef
Bröder Michael
Dausner Angela
Dausner Dietmar
Dausner Karin
Düppenbecker Erich
Gras Inge
Graß Friedhelm
Gräff Heinz
Gröning Michael
Haenlein Birgit
Höhlein Burkhard
Kahl Heinz
Klütsch Günter
Krambrich Willi
Krautkrämer Marius
Küppers Hans Jürgen
Küppers Norbert
Laub Klaus
Leichtweis Irma
Leis Elke
Minning Berni
Neyer Marianne
Norder Gisela
Pies Christhilde
Querbach Franz Rudolf
Querbach Stefan
Rätz Joachim
Reitel Gertrud
Renken Inge
Sachse Cornelia
Schneider Bernd
Schneider Jürgen
Schneider Sigmar
Volk Raimund
Weinand Wilfried
Weise Karl-Heinz
Weise Frank
Zorn Berthold
Das sind nun 50 Jahre her. Wir laden alle herzlich ein, den 50ten KommunionJahrestag in Verbundenheit mit unserem Glauben und der Heiligen Katholischen
Kirche mit uns zu begehen. Anschließend haben wir Gelegenheit zu einem gemeinsamen Mittagessen in der St. Antonius Stube in Bad Salzig.
Das Fest der Goldenen Kommunion begehen wir am 12. April. Treffpunkt ist um
9:00 Uhr vor der Pfarrkirche St. Ägidius zu Bad Salzig.
Bücherei St. Ägidius Bad Salzig
Erstkommunion und Ostern – auch in der Bücherei St. Ägidius!
In der Bücherei sind viele Titel zur Erstkommunionvorbereitung und die Osterzeit für Kinder und Erwachsene zur Ausleihe bereitgestellt. Kindergerechte Bibeln, Sachbücher und
Erzählungen helfen, den Umgang mit dem Thema zu vertiefen. Die Büchereimitarbeiterinnen beraten gerne bei der Auswahl!
Das neue „Gotteslob“, passende Hüllen, Rosenkränze, Geschenke und Bücher
können in der Bücherei bestellt werden. Im Katalog „Buchspiegel“ (in der Bücherei erhältlich) gibt es viele Anregungen zum Thema Erstkommunion!
Ferner bereichern ab sofort neue DVDs, Hörbücher und CDs für Kinder
und Erwachsene den Bestand! Reinschauen lohnt sich!
Mitteilung der kfd-Frauengemeinschaft Bad Salzig
Die Jahreshauptversammlung der kfd-Frauengemeinschaft Bad
Salzig findet am Mittwoch, den 01. April 2015 um 14:30 Uhr
im Ägidiusheim statt. Die Tagesordnung wird als Aushang in
den Schaukästen bekannt gegeben.
Auf eine zahlreiche Teilnahme freut sich das Leitungs-Team.
Ganztagsfahrt der kfd Frauengemeinschaft Bad Salzig
am Montag, den 04.05.2015 zur Landesgartenschau nach Landau.
Die Abfahrt ist um 8:00 Uhr am Ägidiusheim.
Unser Abschluss findet im Hildegardishof in Bingen Büdesheim statt.
Rückankunft in Bad Salzig ist um 21:00 Uhr geplant.
Fahrpreis für Mitglieder
13,00€
Fahrpreis für Nichtmitglieder ( nach Verfügbarkeit ) 18,00€
Tageskarte Landesgartenschau
12,50€
Verbindliche Anmeldung und Essenbestellung für den Abschluss ab sofort bis
spätestens 20. April 2015:
Samstags von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr im „Eine Welt Laden“ in Bad Salzig
und am Donnerstag, den 16. April 2015 von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr „im Pfarrhaus“ in Bad Salzig.
Weltgebetstag - Nachlese
Am 6. März 2015 feierten 72 Frauen und 1 Mann verschiedener Konfessionen
den Weltgebetstag der Frauen im Ägidiusheim in Bad Salzig. Das diesjährige
Motto war “Begreift ihr meine Liebe?“. Mit Gebeten und Liedern wurde uns das
Leben und Wirken der Frauen auf den Bahamas näher gebracht.
Der Frauenmusikgruppe aus Buchholz, die uns mit ihrer stimmungsvollen Musik
die Bahamas näher brachte und zum Gelingen des Gottesdienstes wesentlich beitrug, sagen wir herzlichen Dank. Auch die anschließende Bildpräsentation, vorgeführt von Elli Führ, vermittelte neue Einblicke von der Inselwelt. Für das leibliche Wohl beim anschließenden gemütlichen Beisammensein war wieder bestens
gesorgt.
Die Kollekte zugunsten der Weltweiten WGT-Projektarbeit betrug 453,60 Euro.
Für 2016 bereiten die Frauen aus Kuba die Lieder und Texte vor.
Herzlichen Dank an alle Beteiligten sagt das kfd-Leitungsteam.
MITTEILUNGEN
der Filialkirche St. Peter in Ketten Weiler
Gemütliches Beisammensein im Gemeindehaus!
Alle Weilerer und Fleckertshöher ab 60 Jahre, die ein paar gemütliche Stunden
miteinander verbringen möchten, sind herzlich eingeladen ins Gemeindehaus
am Mittwoch, 15. April 2015, um 15.00 Uhr. Bei einer Tasse Kaffee und
einem Stück Kuchen ist genügend Zeit, sich nett zu unterhalten und vielleicht
sogar neue Gesprächspartner kennenzulernen.
Und wieder heißt es: „Guten Appetit!“
Wir möchte mit Ihnen gemeinsam am Dienstag, den 07. April 2015, um 12.00 Uhr
beim „Eisernen Ritter“ essen und uns in netter Gesellschaft unterhalten! Eingeladen
sind alle Weilerer und Fleckertshöher ab 60 Jahre. Um Anmeldung unter der TelefonNr. 6318 bis spätestens Sonntag, 05. April, wird gebeten. Auch neue Gäste sind
herzlich willkommen!
Klappern der Messdiener
Von Karfreitag bis Ostern schweigen die Kirchenglocken traditionsgemäß wieder still.
Früher erzählte man sich, die Klöppel der Glocken seien nach Rom zur Beichte geflogen. Festliches Glockengeläute ist in der Zeit der Grabesruhe Jesu nicht angebracht.
Stattdessen ziehen die Messdiener mit ihren Ratschen und Klappern durch die Straßen,
um die Menschen an die Gebetszeiten und Andachten zu erinnern. Alle Kinder sind
eingeladen mitzugehen. Treffpunkt ist an Karfreitag und Karsamstag jeweils um 8.00
Uhr, 12.00 Uhr und 18.00 Uhr an der Kirche.
Gott, der Herr, nahm zu sich in sein ewiges Reich:
Am 05.03.2015 Herr Reiner Behrendt, Im Rosenacker 6, im Alter von 53 Jahren
Am 09.03.2015 Herr Mario Gras, Unterm Klopp 7, im Alter von 43 Jahren
Am 12.03.2015 Frau Lieselotte Conrad, Im Bungert 41, im Alter von 85 Jahren
Herr, schenke ihnen die ewige Ruhe!
Palmsonntag
Mit dem Palmsonntag (Dominica in Palmis de passione Domini = Palm- und
Passionssonntag), dem letzten Sonntag der Fastenzeit, beginnt die Karwoche. An
diesem Tag wird das Gedächtnis des Einzugs Jesu Christi in Jerusalem durch das
Verlesen der Passion sowie die Palmweihe gefeiert. Palmen galten vielerorts als heilige
Bäume, waren Sinnbild des Lebens und des Sieges sowie ein Symbol für
Unabhängigkeit und den siegreichen König. Der Esel jedoch war das Zeichen des
gewaltlosen Friedenskönigs und der Bescheidenheit. Geweihte Palmzweige sollten das
Haus vor Blitz und Feuer schützen. Sie wurden auch zusammen mit den Schalen der
Ostereier und den Kohlen des Osterfeuers in die Ecken der Felder und Äcker gesteckt,
um für die Fruchtbarkeit des Bodens zu sorgen.
Messdiener:
Sa. 28.03. Tobias Brumme, Moritz Mayeh, Fabienne Eiden,
Michelle Eiden
So. 05.04. Sophia Schindler, Hannah Löffler, Peter Vogt,
Andreas Vogt
So. 19.04. Johannes Vogt, Stephan Vogt, Marius Halfer,
Philipp Halfer
Falls Ihr einmal verhindert seid, sorgt bitte selbst für Ersatz!
Lektoren- und Küsterdienste:
Lektor:
Sa.
So.
Mo.
So.
28.03.
05.04.
13.04.
19.04.
Becker / Decker
B. Minning
A. Weinand
Küster:
G. Schlemmer
M. Stelzer
G. Schlemmer
M. Volk
Kollekten:
Samstag, 28.03.2015: Kollekte für pastorale und soziale Dienste im Heiligen
Land und für die Grabeskirche in Jerusalem
Sonntag, 05.04.2015: Sonderkollekte Kirche
Montag, 13.04.2015: Diaspora-Opfer der Kommunionkinder
Mitteilung der Pfarrei Sankt Bartholomäus
Hirzenach; Holzfeld; Rheinbay
Agape und Ölbergstunde in Hirzenach
Nach dem Gottesdienst an Gründonnerstag, 2. April 2015, 20 Uhr laden Pfarrgemeinderat und Wortgottesdienstgruppe wieder zu einer Agape im Pfarrsaal ein.
Bei Brot und Wein nutzen wir die Zeit für Begegnung, Gespräche und Gesang.
Anschließend treffen wir uns ca. gegen 22 Uhr zu einer Ölbergstunde mit Texten
und Gesängen in der Pfarrkirche St. Bartholomäus. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
Dienste am Altar
Lektoren:
vom 01.04. bis 15.04.
vom 16.04. bis 30.04.
Anneliese Stein
Rudolf Kochhann
Kommunionhelfer:
vom 01.04. bis 15.04.
vom 16.04. bis 30.04.
Anneliese Stein
Sr. Ackermann
Küster:
vom 01.04. bis 30.04.
Rudolf Kochhann Tel.: 2273
Messdiener:
2.4. Hirzen 20.00h
3.4. Hirzen 15.00h
4.4. Hirzen 21.00h ON
5.4. Rheinb 10.15h HA
6.4. Hirzen 10.15h HA
11.4. Hirzen 18.00h
19.4. Hirzen 10.15h HA
26.4. Rheinb 9.00h HM
Linus Bach und Vincent Neyer
Paul und Gioia Müller
Maribell und Luca Rudolph
Felix und Jonas Blankenstein
Dylan und Tracy Lynn Rosenbach und
Sophia Helbach
Gemeindegottesdienst
Linus Bach und Vincent Neyer
Felix Blankenstein
Der Herr nahm zu sich in sein ewiges Reich:
Rudolf Halfer; Rheinbay
Dieter Geisler; Rheinbay
Klaudia Kochhann; Hirzenach
Paul Frohs Hirzenach
Marga Portugall geb. Karbach; Hirzenach
*19.11.1940
*24.02.1939
*03.08.1963
*12.07.1928
*14.09.1923
Der Herr schenke ihnen die ewige Ruhe!
†08.02.2015
†08.02.2015
†19.02.2015
†20.02.2015
†06.03.2015
Offener Treff in der Gemeinde in Hirzenach
Herzliche Einladung zum Offenen Treff in der Gemeinde!
Wann?
An jedem letzten Freitag im Monat um 19 Uhr
Wo?
Pfarrhaus, Propsteistraße 2, St. Bartholomäus,
Boppard-Hirzenach
Termine 2015
Freitag, 24. April – 19 Uhr
Bücher kostenlos abzugeben
Nachdem die Pfarrbücherei im vergangenen Jahr geschlossen wurde, stehen noch
viele Bücher in den Regalen. Die verbliebenen Bücher sollen nun kostenlos abgegeben werden.
Wer Interesse hat an Romanen, Sachbüchern und Kinderbüchern, kann am 13.
April von 14 – 15 Uhr in die Bücherei kommen, um sich Bücher zum kostenlosen Mitnehmen auszusuchen.
Wer an diesen Terminen keine Zeit hat und Interesse an Büchern hat, melde sich
telefonisch bei mir unter 06741/7597, um einen anderen Termin zu vereinbaren.
Anneliese Stein
(Pfarrgemeinderatsvorsitzende)
Nachruf
Die Kirchengemeinde
„St. Bartholomäus“ Hirzenach
trauert um
Paul Frohs
*12.07.1928
†20.02.2015
Herr Frohs war viele Jahre Küster in Hirzenach.
Als Kommunionhelfer und langjähriges Mitglied des Pfarrgemeinderates
war er stets ein engagierter Ehrenamtlicher unserer Pfarrei.
Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten
Hirzenach, im Februar 2015
Pfarramt
Boppard
Bad Salzig
St. Severus
Rheinallee 44
56154 Boppard
Tel. 06742 / 2315
Fax. 06742 / 2057
Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do, Fr
09:30 -12:30
Mo, Mi, Fr
14:00 -16:30 h
St. Ägidius
St. Ägidiusstr. 6
56154 Bad Salzig
Tel. 06742 / 6209
Fax. 06742/ 2057
Hirzenach
Öffnungszeiten:
Do 14:30 – 15:30
St. Bartholomäus
Probsteistr. 2
56154 Hirzenach
Tel. 06742/2315
www.sankt-severus.de
pfarramt@sankt-severus.de
Pastoralteam
Ansprechpersonen
Dechant
Hermann-Josef Ludwig Sonja Zell
06742 / 2315
(06742 / 2315)
Küster
Anne Kollmar
(06742 / 81186)
Kooperator
Robert Görrees
(06742-8987499)
Kaplan
Michael Keller
(06742-2315)
Gemeindereferentin
Ingrid Falke
(06742-2315)
Einrichtungen
Gemeindezentrum
Rheinallee 22
Tel. 06742 / 4557
JBS Tel. 06742 / 2440
Kita „St.Klara“
Tel. 06742 / 5975
Kindergarten Franziska“
Waldstr. 2
Tel. 06742 / 2835
Elke Nick
(06742 / 2315)
Bernhard Eberz
(06742 / 60643)
St. Peter Weiler
Annette Weinand
(06742 / 7172)
Josef Schmitt
Rudolf Kochhann
Fon (06741 / 2514) (06741 / 2273)
Fax (06741/980167)
www.sankt-aegidius.de
www.sankt-bartholomaeus.de
pfarramt@sankt-aegidius.de hirzenach@t-online.de
Redaktionsteam: Sonja Zell, Boppard Elke Nick, Bad Salzig Hans Peter Bock, Bad Salzig
Annette Weinand, Weiler Josef Schmitt, Hirzenach
Redaktionsschluss für den nächsten Pfarrbrief ist der 10. April 2015
Ägidiusheim
Binger Str.
(06742 / 6209)
Kita
Wiltbergerstr. 5
Tel. 06742 / 6504
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
15
Dateigröße
1 405 KB
Tags
1/--Seiten
melden