close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Effektives Zeit- und Selbstmanagement - OTTI - Ostbayerisches

EinbettenHerunterladen
Veranstaltungsort und Anreise
Anmeldung: www.otti.de/anmelden/EZS-4528
Regensburg – Lernen Sie das
UNESCO Weltkulturerbe kennen
und genießen Sie die bayerische
Gastlichkeit.
Best Western Premier Hotel
Ziegetsdorfer Straße 111
93051 Regensburg
Telefon +49 941 463930
tagung@hotel-regensburgbestwestern.de
OTTI-Zimmerkontingent bis vier
Wochen vor Veranstaltung
© Regensburg Tourismus GmbH
Touristinformation Regensburg
Telefon +49 941 507-4412
www.regensburg.de
Für Ihre Anreise zu dieser Veranstaltung können Sie
innerhalb Deutschlands das kostengünstige
Veranstaltungsticket der DB nutzen. Ausführliche
InformationendazufindenSieunterwww.otti.de/bahn.
OTTI-Seminar
Ja, ich nehme teil am OTTI-Seminar
Effektives Zeit- und Selbstmanagement
14. bis 15. Oktober 2014 in Regensburg (EZS 4528)
10. bis 11. Februar 2015 in Regensburg (EZS 4742)
Wir sind ein Unternehmen aus Ostbayern
Name
Vorname
Herr/Frau/Titel
Telefon
Telefax
E-Mail
Abteilung/Funktionsbereich
In Kooperation mit
Teilnahmegebühren und Leistungen
Firma/Institution
Effektives Zeit- und
Selbstmanagement
Straße/Postfach
PLZ/Ort
Pro Person: . . . . . . . . . . . . . . . . . € 1290,00
Rechnungsadresse (nur bei Abweichung von der Anmeldeadresse)
OTTI Mitglieder sowie Unternehmen mit Sitz in Ostbayern: € 1190,00
Firma/Institution
In der Teilnahmegebühr sind Pausengetränke, zwei Mittagessen, eine
Stadtführung, ein Abendessen und ausführliche Seminarunterlagen
enthalten.
Seminarmanagement
Elisabeth Lustenberger, Andrea Bauer
OTTI e.V., Bereich Management
Wernerwerkstraße 4, 93049 Regensburg
Telefon +49 941 29688-21, elisabeth.lustenberger@otti.de
OTTI-plus
Einträge löschen
Anmeldung versenden
Wichtige Kontakte knüpfen, Inhalte diskutieren, zwanglos Netzwerke aufbauen – nutzen Sie dafür das OTTI-Rahmenprogramm.
Ein Abendessen im Kreise der Teilnehmer und Referenten, eine
Stadtführung oder eine Besichtigung bieten Ihnen Freiraum für das
Vertiefen von Fachfragen und das Aufgreifen von innovativen Ideen.
Straße/Postfach
PLZ/Ort
Branche
Zahl der Mitarbeiter
OTTI-Kundennummer
USt-IdNr.
Datum
Unterschrift
Ostbayerisches
Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI),
Wernerwerkstraße 4, 93049 Regensburg
Per Fax: +49 941 29688-19
Zur Onlineanmeldung
Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen
Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung Ihre Teilnahmeunterlagen. Die Teilnahmegebühren sind mit Erhalt der Rechnung ohne Abzug zur Zahlung fällig. Bitte überweisen
Sie den Rechnungsbetrag vor dem Veranstaltungstermin. Veranstaltungseinlass kann
nur gewährt werden, wenn die Zahlung bei OTTI eingegangen ist. Etwaige Änderungen
aus dringendem Anlass behält sich OTTI vor. Bei Stornierung der Anmeldung bis 30 Tage
vor Veranstaltungsbeginn erheben wir keine Stornierungsgebühr. Bei Stornierung im
Zeitraum von 30 bis 15 Tagen vor Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von € 120,00. Bei späteren Absagen (ab 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn) oder
bei Fernbleiben wird die gesamte Teilnahmegebühr berechnet, sofern nicht von Ihnen im
Einzelfall der Nachweis einer abweichenden Schadens- oder Aufwandshöhe erbracht
wird. Die Stornoerklärung bedarf der Schriftform. Ein Ersatzteilnehmer kann zu jedem
Zeitpunkt gestellt werden. Für Sach- und Vermögensschäden, welche OTTI zu vertreten
hat, haftet OTTI – gleich aus welchem Rechtsgrund – nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Regensburg.
V-L-2014-05-06
Der zweite Teilnehmer Ihrer Firma erhält 10 % Ermäßigung,
jeder weitere Teilnehmer Ihrer Firma erhält 20% Ermäßigung.
14. bis 15. Oktober 2014 in Regensburg
10. bis 11. Februar 2015 in Regensburg
OTTI
Training
Seminare
Tagungen
www.otti.de
Seminarablauf
Ihre Referentin
1.Tag, 09:00 bis 17:30 Uhr
Seminar
OTTI
Effektives
Zeit- und Selbstmanagement
14. bis 15. Oktober 2014 in Regensburg
• Ihr persönliches Zielsystem klar definieren
• Den Tagesablauf optimal planen
• Ein Maximum an störungsfreier Zeit für
sich organisieren
• Ihre persönliche Leistungskurve
berücksichtigen
• Mehr Souveränität in kritischen Situationen
• Medien (Kalender, Apps, Computerprogramme)
gezielt einsetzen
• Umgang mit Störungen und Unterbrechungen
• Gekonnt delegieren
Inhousetraining
Dieses Seminar ist auch als Inhousetraining buchbar ­maßgeschneidert für Ihr Unternehmen!
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Gabriele Leyerer ­unter
Telefon: +49 941 29688-40, E-Mail: gabriele.leyerer@otti.de
Das persönliche Zeitbewusstsein
• Sich seiner Zeit bewusst sein
• Das Marktmodell der Zeit
• Das persönliche Zeitmotto finden
• Meine inneren Antreiber
• Wie ich meine Zeit nutze
•
Lebenszeit - Zeit zu leben
Training
Seminare
•
Arbeitszeit
effektiv und effizient nutzen
Tagungen
• Zeigarnik-Effekt kennen und für sich nutzen
Das persönliche Zielbewusstsein
• Sich seiner Ziele bewusst sein
• Wie Ziele hirngerecht formuliert werden
• What you get is what you see
• Anspruchsvolle Ziele finden mit Walt Disney
• Eigene Ziele erarbeiten
• Zielkonflikte erkennen und behandeln
18:30 Uhr Stadtführung
20:00 Uhr Abendessen
2.Tag, 08:30 bis 17:00 Uhr
Das persönliche Handlungs­bewusstsein
• Wie Sie die richtigen Prioritäten setzen
• Das Pareto-Prinzip
• Die ABC-Analyse
• Die Eisenhower-Methode
• Die Alpen-Methode
• Das Prinzip 60:40
• Medienunterstütztes Zeitmanagement:
MS Outlook, MS OneNote, Apps für Iphone und Ipad
• 4-D-Strategie im Umgang mit E-Mails
Wie Sie mit Zeitfallen und Zeitdieben besser umgehen
• Die vielen kleinen Zeitsünden gezielt abstellen
• Die progressive Front­begradigung
• Der Sägezahneffekt
• Die Kunst des Nein-Sagens
Die eigene Motivation als Schlüsselenergie
• Was mich runterzieht und was mich aufbaut
• Die Kraft der persönlichen Vision nutzen lernen
• Das innere Team als Klärungshilfe
• Die eigene Abwärtsspirale erkennen
• Die Abwärtsspirale durchbrechen
Karina Amann
Dipl. Päd. (univ.), Sprecherzieherin (univ.),
Personalfachkauffrau (IHK)
Sie beschäftigt sich seit ihrer Ausbildung mit
den Themen lebenslanges Lernen, Personalentwicklung und mündliche Kommunikation.
Nach der Tätigkeit als Seminarleiterin und
Bildungsbegleiterin beim Bayerischen Fortbildungszentrum war sie freiberuflich als Trainerin u.a. bei Hochschulen und der Telekom tätig.
Beim OTTI ist sie zuständig für das Projekt
„Informationskompetenz für Beschäftigte in Unternehmen“. Zusätzlich
führt sie Trainings zu den Themen Zeit- und Selbstmanagement und
Kommunikation durch.
Methodik
Impulsvorträge zur Einführung in Themenkreise und zur Vermittlung
von Methodenwissen, Übungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussionen. Im Seminar wird auf die Problemstellung von Teilnehmern
Bezug genommen.
Ihr Nutzen
•In nur 2 Tagen lernen Sie, Ihren Tagesablauf optimal zu gestalten
und die Zeitfresser auf lange Sicht zu eliminieren.
•Durch mehr Wissen können Sie motivierende Ziele formulieren und
gewinnen mehr Klarheit über Ihre eigene Zeitsouveränität.
Das sagen die Teilnehmer
Offenes und lockeres Umfeld, macht Spaß was zu lernen. Fehler
wurden aufgezeigt und Anregungen für Veränderungen gegeben.
Leicht zu verstehende Themen.
Artur Neb, Sulzer Metaplas GmbH, Bergisch Gladbach
Teilnehmerkreis
Abteilungsleiter, Projektleiter, Mitarbeiter in Projektgruppen, Fach- und
Führungskräfte, die ihr Arbeitspensum souverän bewältigen wollen.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an!
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
14
Dateigröße
581 KB
Tags
1/--Seiten
melden