close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kirchenanzeiger Nr. 21 vom 06. bis 19.10.2014 - Katholischer

EinbettenHerunterladen
St. Martin-Str. 3, 84539 Ampfing
www.pfarrverband-ampfing.de
Telefon 08636/9822-0
Telefax 08636/9822-20
06.10. – 19.10.2014
Nr. 21
PREIS 0,30 EUR
27. SONNTAG IM JAHRESKREIS
-1-
Montag, 06.10.
Hl. Bruno, Mönch, Einsiedler, Ordensgründer
Hauskapelle Kloster Zangberg
7.00 Wortgottesfeier (SF)
Dienstag, 07.10.
Gedenktag Unserer Lieben Frau vom
Rosenkranz
Pfarrkirche Ampfing
19.00 Rosenkranz
Pfarrkirche Heldenstein
19.00 Eucharistiefeier (PT)
f. + Johann Spirkl v. Fam. Ober, Troibach
f. + Maria Huber v. Josef Huber
f. + Rosina Huber v. Maria Niederschweiberer
f. + Matthias Müller u. Josef Schindler v. Maria u. Bert Hansmaier
f. + Anna Ritthaler v. Else Hanslmeier
f. + Marianne Strohmeier v. Fam. Aigner u. Breu
f. + Adolf Sax v. Gitti und Karl Lösch
f. + Richard und Resi Zintl v. Fam. Franz Zintl
Hauskapelle Kloster Zangberg
7.00 Eucharistiefeier (PRI)
Mittwoch, 08.10.
Pfarrkirche Ampfing
19.00 Eucharistiefeier mit der Marianischen Männerkongregation
(Pater Wöhrle) (PA)
f. + Rita Bauer v. d. Nachbarn
f. + Andreas Fischer v. den Freisinger Pilgern
f. + Josef und Maria Gillhuber v. Josef und Franziska Gillhuber
f. + Antonia u. Josef Müller v. Fam. Josef Müller
f. + Katharina und German Rothlehner v. Fam. Hötzinger
f. + Anna Bachmaier v. Fam. Max Bachmaier (1. Jahramt)
f. + Franz Anzenberger v. Gertraud Bettstetter m. Fam.
f. + Franz Anzenberger v. Ursula Straßer m. Fam.
f. + Franz Anzenberger v. Hans Anzenberger m. Fam.
-2-
Fortsetzung Mittwoch 08.10.
Seniorenpflegeheim Maria Schnee
16.00 Wortgottesdienst (WGL)
Filialkirche Weidenbach
19.00 Rosenkranz
Hauskapelle Kloster Zangberg
7.00 Eucharistiefeier (PT)
Donnerstag, 09.10. Hl. Dionysius, Bischof u. Gefährten u.
Hl. Johannes Leonardi, Ordensgründer
Pfarrkirche Rattenkirchen
18.30 Rosenkranz
19.00 Eucharistiefeier (PT)
f. + Elfriede Wick v. Franz Riglsberger
f. + Franz Xaver Karrer v. Fam. Neumaier, Grund
f. + Herbert Kugler v. Rosa Kugler m. Familie
Filialkirche Palmberg
18.30 Rosenkranz
19.00 Eucharistiefeier (PH)
f. bds. + Eltern u. Geschwister v. Anna Weiß
f. + Theresia u. Franz X. Brummer v. d. Kinder
f. + Johann Aigner v. Fam. Seilmaier
f. + Theresia u. Rupert Oberloher v. Helene Steinberger
f. + Georg Kern v. Fam. Fanni Märkl
f. + Elisabeth Weixelgartner v. Fanni Märkl
f. + Armin Märkl v. Fam. Georg Huber
zu den Hl. Schutzengeln v. Fam. Georg Huber
f. + Johann Aigner v. Fanni u. Sonja Aigner
f. + Georg Kern, Eltern u. Geschwister v. Johann u. Katharina Kern
Hauskapelle Kloster Zangberg
7.00 Wortgottesfeier (SF)
-3-
Freitag, 10.10.
Pfarrkirche Ampfing
19.00 Rosenkranz
Pfarrkirche Stefanskirchen
19.00 Eucharistiefeier (PT)
f. + Elisabeth u. Georg Schalk u. Anneliese Meindl v. Fam. Schalk
f. + Josef Steinberger v. Fam. Elisabeth Westenthanner
f. + Willi Herr v. Helmut und Regina Tischler
f. + Centa Stoiber v. Fam. Löbbecke
f. + Josef Grundner v. Anton Gatterhuber
f. + Josef Grundner v. Maria Tiehm
f. + Michael Reiter v. Michael und Margit
f. + Michael Reiter v. Christa Hötzinger m. Fam.
f. + Günther Hargasser v. Gabi
z. E. d. Hl. Antonius v. Regina Tischler
Filialkirche Kirchbrunn
19.00 Ökumenisches Friedensgebet des Pfarrverbandes (WGL)
Hauskapelle Kloster Zangberg
7.00 Eucharistiefeier (PT)
Samstag, 11.10.
Filialkirche Salmanskirchen
15.00 Rosenkranz
Pfarrkirche Stefanskirchen
15.00 Rosenkranz
Pfarrkirche Heldenstein
16.00 Rosenkranz
Pfarrkirche Zangberg
16.00 Rosenkranz
Hauskapelle Kloster Zangberg
7.00 Eucharistiefeier (PT)
-4-
Fortsetzung Samstag 11.10.
Pfarrkirche Ampfing
18.30 Rosenkranz und Beichtgelegenheit (PT)
19.00 Vorabendmesse zum Sonntag (PT)
f. + Georg Jackl v. Fam. Josef Jackl
f. + Otto Hopf v. Maria und Michael Rauch
f. + der Ortschaft Notzen v. Fam. Sprenger
f. + Heinrich Lohr v. Fam. Ernst Dobler
f. + Elisabeth, Johann u. Fritz Gründl v. Geschwister Gründl
f. + Gerda Fürst v. Fam. Erich Sickinger
f. + Leopoldine Zangenfeind v. Elisabeth Hilz
f. + Ernst Hingerl v. Maria Hingerl
f. + Adi Rauch, Hans Oberloher u. Heinrich Lohr v. Maria Hingerl
f. + Paul u. Resi Sax v. Paula Weggartner
f. + Hans u. Bernhard Eder v. Maria Eder
f. + Klaus u. Bernhard Riemann v. Resi Riemann m. Kindern
f. + Anton u. Katharina Brunnhuber u. Sohn Anton Brunnhuber
v. Resi Riemann m. Kindern
f. + Erich u. Annemarie Berghammer u. Antonie Hochheiser
v. Fam. Schmölz
f. + Klaus Schmölz u. Verwandte v. Fam. Schmölz
Sonntag, 12.10.
28. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Sammlung für die Pfarrgemeinde
Pfarrkirche Ampfing
10.30 Eucharistiefeier (PT)
f. + Marianne Wachinger v. d. Nachbarn
f. + Rosalie Maier v. Fam. Roswitha Hopf
f. + Onkel u. Tanten v. Fam. Roswitha Hopf
f. + Alfons Weigl v. Lotte m. Kindern
f. + Katharina Schindler v. Gerti Eder
f. + Balthasar Stein v. Karolina Stein m. Fam.
f. + Marianne Wachinger v. Anna Dirmeier
f. + Josef Schindler v. Fam. Edith Schindler m. Familie
f. + Max und Anna Höber v. Edeltraud, Max, Evi und Josef
f. + Burgi Utzinger v. Fam. Utzinger
Seniorenzentrum Ampfing
9.45 Wortgottesfeier (WGL)
-5-
Fortsetzung Sonntag 12.10.
Filialkirche Salmanskirchen
10.30 Wortgottesfeier (PM)
Nebenkirche Vogging
13.00 Rosenkranz
Pfarrkirche Stefanskirchen
9.00 Wortgottesfeier (PM)
Pfarrkirche Rattenkirchen
10.00 Fatimarosenkranz
10.30 Pfarrmesse (PG)
Pfarrkirche Heldenstein
9.00 Eucharistiefeier (PT)
f. + Johann Staudinger v. Maria Staudinger m. Fam. (1. Jahramt)
f. + Jakob Duschl v. Fam. Hans Fischer
f. + Anna Ritthaler v. Erika Altmannsberger
f. + Rosina Huber v. Konrad Sax
f. + Alois Sax v. Maria Sax
f. + Maria Müller v. Fam. Aigner/Breu
f. + Walburga Kirmeier v. Johann Kirmeier
f. + Heinrich Kamhuber v. Maria Kamhuber m. Fam.
nach Meinung v. ungenannt
f. + Klaus Göhler v. Christa m. Fam.
f. + Maria und Franz Völkl v. Maria Obermaier m. Fam.
f. + Adolf Sax u. Marianne Strohmeier v. Fam. Zehetmeier
Filialkirche Weidenbach
19.00 Dankandacht zum Gründungsfest des Schützenvereins
Einweihung des neuen Schießstandes (DB)
Nebenkirche Haigerloh
11.30 Taufe: Jonas Christian Bichler (DB)
Pfarrheim Heldenstein
11.00 Kindergottesdienst (KL)
-6-
Fortsetzung Sonntag 12.10.
Pfarrkirche Zangberg
9.00 Eucharistiefeier (PG)
Erntedankmesse f. Permering
f. + Maria Böhm v. Fam. Böhm u. Müller
f. + Josef Baumann v. Fam. Baumann
f. + Georg Kern v. Anna Kern
11.30 Taufe: Louis Maxmilian Elger (PT)
Montag, 13.10.
Pfarrkirche Ampfing
19.00
Fatimarosenkranz
Filialkirche Salmanskirchen 19.00
Fatimarosenkranz
Pfarrkirche Stefanskirchen 19.00
Fatimarosenkranz
Filialkirche Kirchbrunn
Fatimarosenkranz
19.00
Hauskapelle Kloster Zangberg
7.00 Wortgottesfeier (SF)
Dienstag, 14.10.
Hl. Kallistus I., Papst, Märtyrer
Pfarrkirche Ampfing
18.30 Rosenkranz
Filialkirche Weidenbach
18.30 Eucharistiefeier (PRI)
f. + Alois Braun v. Zdenka Braun m. Kindern
f. + Max Hollerith v. Fam. Irmgard Hollerith
f. + Eltern Suittenpointner v. Fa. Rosa Leipfinger
f. + Illi Fischer v. Agnes Fischer m. Söhnen und Familien
f. + Erhard und Elisabeth Löffler v. Margot
f. + Josef Dörndl v. Franziska Dörndl m. Kindern
f. + Josef Altmann v. d. Kindern u. Enkelkindern
Hauskapelle Kloster Zangberg
7.00 Eucharistiefeier (PT)
-7-
Mittwoch, 15.10.
Hl. Theresia von Avila, Ordensfrau,
Kirchenlehrerin
Nebenkirche Wimpasing
19.00 Eucharistiefeier (PRI)
f. + Johann Hell v. Gertrud Hell
Hauskapelle Kloster Zangberg
7.00 Eucharistiefeier (PT)
Donnerstag, 16.10. Hl. Hedwig v. Andechs, Herzogin
Pfarrkirche Rattenkirchen
18.30 Rosenkranz
19.00 Eucharistiefeier (PRI)
f. + Ursula und Josef Schreiner (Jahrtagsstiftung)
f. + Jakob Müller v. Elfriede Müller
f. + Jakob Müller v. Martin Müller m. Familie
f. + Ursula u. Josef Schreiner v. Fam. Marille Deißenböck
f. + Franz u. Katharina Schreiner v. Fam. Marille Deißenböck
f. + Ursula Schreiner v. Fam. Josef Schreiner
f. + Ursula Schreiner v. Fam. Georg Schreiner
Pfarrkirche Zangberg
19.00 Fatimarosenkranz der KFD mit den Schwestern
19.30 Eucharistiefeier (PT)
Erntedankmesse f. Moosen
Freitag, 17.10.
Hl. Ignatius v. Antiochien, Bischof,
Märtyrer
Hauskapelle Kloster Zangberg
7.00 Eucharistiefeier (PRI)
Pfarrkirche Ampfing
19.00 Rosenkranz
-8-
Fortsetzung Freitag 17.10.
Pfarrkirche Stefanskirchen
18.30 Oktoberrosenkranz
19.00 Eucharistiefeier (PT)
f. + Michael Reiter v. Fam. Maria Nicklbauer
f. + Michael Reiter v. Fam. Anton Fürstenberger
f. + Michael Reiter v. Fam. Schwoshuber-Haider
f. + Josef Grundner v. Josef und Renate Mittermüller
f. + Josef Grundner v. Fam. Anton Fürstenberger
f. + Willi Herr v. Fam. Herbert Tischler
f. + Hilde Schwarzer v. Fam. Hans Schiller
f. + Franz Kienzl v. d. Kindern m. Fam.
f. + Franz und Marianne Tischler v. Herbert m. Fam.
f. + Maria Greimel v. Fam. Maria Unterbauer
Samstag, 18.10.
HL. LUKAS, Evangelist
Filialkirche Salmanskirchen
18.30 Rosenkranz
19.00 Vorabendmesse zum Sonntag (PT)
für + Anna Reichl von Fam. Gerhard Reichl
für + Anton Reichl jun. von Fam. Gerhard Reichl
f. + Hans Gantenhammer v. Hermann Greimel
f. + Maria und Gregor Lohr und Magdalena und Andreas Huck
v. Alfons und Anne Lohr
f. + Geschwister u. Tante Therese v. Therese Hargasser
f. + Hans Gantenhammer und Ludwig Westenthanner
v. Fam. Franz Eggerdinger
f. + Josef Weiß v. Else Weiß
f. + Hans Gantenhammer v. Maria Hingerl
f. + Johann Gantenhammer, Sebastian und Albert Hagn
v. Marianne Hagn
f. + Hans Gantenhammer v. Irene Utz u. Claudia Zehetmeier
f. + Martin Reiter, Lorenz Zoßeder u. Thomas Witsch
v. Franziska Schweiger
Pfarrkirche Stefanskirchen
15.00 Rosenkranz
Pfarrkirche Heldenstein
16.00 Rosenkranz
-9-
Fortsetzung Samstag 18.10.
Pfarrkirche Zangberg
16.00 Rosenkranz
Hauskapelle Kloster Zangberg
7.00 Eucharistiefeier (PRI)
Sonntag, 19.10.
29. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Sammlung für die Pfarrgemeinde
Pfarrkirche Ampfing
10.30 Eucharistiefeier - Familiengottesdienst (PT)
f. + Elisabeth Sax v. Fam. Anton Sax
f. + Reinhard und Rolf Fröhlich und Evi Drogi v. Ursula Fröhlich
f. + Georg Hausmann v. Kathi und Franz Aigner
11.30 Taufe: Lisa Wimmer (PT)
Pfarrkirche Heldenstein
9.00 Eucharistiefeier (PT)
f. + Jakob Duschl v. Fam. Ernst Lindlmeier
f. + Rupert Müller v. Fam. Matthias Steffl
f. + Maria und Franz Kirmeier v. Renate m. Fam.
f. + Rosina Huber v. KFD Heldenstein
f. + Adolf Sax v. Fam. Linke
f. + Marianne Strohmeier v. Fam. Hartmetz
f. + Franz und Georg Kaindl v. Fam. Hartmetz
f. + Rosina und Josef Huber v. Rosmarie Sirtl
f. + Leonhard Bichler v. Hedwig Bichler m. Kindern
f. + Marianne Strohmeier v. Fam. Sedlmeier
Filialkirche Salmanskirchen
11.30 Taufe: Eva Obermaier (PRI)
Nebenkirche Vogging
13.00 Rosenkranz
Pfarrkirche Stefanskirchen
9.00 Pfarrmesse (PRI)
Pfarrkirche Rattenkirchen
9.00 Wortgottesfeier (WGL)
- 10 -
Fortsetzung Samstag 18.10.
Pfarrkirche Zangberg
10.30 Eucharistiefeier zum Abschluss des Firmwochenendes (PRI)
Stiftsmesse f. Anna u. Ursula Thaller
Erntedankmesse f. Landenham u. Stegham
f. + Anton Wagner v. Irmgard Wagner
f. + Franz u. Maria Schödlbauer v. Irmgard Wagner
f. + Georg Kern v. Fam. Schiller
ALLERHEILIGENPROJEKT IM KINDERGARTEN HELDENSTEIN
Der Kindergarten St. Rupert in Heldenstein plant für Allerheiligen eine Aktion mit den
Kindern: „Solange man sich an einen Menschen erinnert, ist er auch nicht tot“
(mexikanisches Sprichwort)
In diesem Sinne möchten wir die Kinder gezielt auf Allerheiligen und Allerseelen
vorbereiten. Im Buddhismus gibt es die Tradition der Gebetsfahnen. Auf diesen Fahnen ist
der Wunsch abgedruckt, dass alle Lebewesen vom Leiden befreit werden. Solche Fahnen
werden dann draußen aufgehängt, damit der Wind, wenn er die Fahnen bewegt, diesen
Gebetswunsch quasi stellvertretend für die Menschen spricht. Auch in unserem Kulturkreis
ist dieses Denken verbreitet: Im Mittelmeerraum wurden Gebete und Wünsche auf
Stofffetzen geschrieben und dann in Bäume gehängt, damit der Wind sie zum Himmel
bringt. Dahinter steckt ein ähnlicher Gedanke wie beim Entzünden einer Kerze in der Kirche
oder an einem Grab. Die Kerze soll mein Gebet fortführen, auch wenn ich den Ort, wo sie
steht, schon wieder verlassen habe. Diese Ideen möchten wir anlässlich
Allerheiligen/Allerseelen aufgreifen, gemeinsam mit den Kindern, über das Thema Tod
sprechen, dieses kindgerecht erarbeiten und so ein Bewusstsein dafür entwickeln, welche
Bedeutung dieses Fest hat, weshalb man die Gräber schmückt und welche Symbole wir an
den Gräber finden. Allerheiligen/Allerseelen soll so für die Kinder greifbarer und
verständlicher werden. Damit es dies auch wird, werden wir gemeinsam mit den Kindern
Gebetsfahnen / Gedenkbriefe / Erinnerungspost / Windbriefe an verstorbene Menschen
und Tiere aus dem Umfeld der Kinder schreiben und malen. Diese möchten wir dann an
einer Schnur im Friedhof im Freien aufhängen, damit der Wind unsere Wünsche, Anliegen,
Gebete und Geschichten zu unseren Verstorbenen tragen kann. In Heldenstein möchten wir
die Bilder den ganzen November über hängen lassen. Ferner möchten wir, wenn wir die
Symbole der Gräber mit den Kindern besprechen Grablichter gemeinsam mit den Kindern
verzieren. Diese liegen in der Kirche auf und können dort gegen eine kleine Spende für den
Kindergarten auf den Gräbern aufgestellt werden. Der Kindergarten greift Allerheiligen und
Allerseelen heuer im Kindergarten besonders auf und sieht diese Aktion auch als
Einladung, mit Kindern über Symbole und Zeichen und über das Leben ins Gespräch zu
kommen.
Wir würden uns freuen, wenn diese Aktion in der Bevölkerung angenommen wird.
- 11 -
,
SPRECHZEITEN
nach telefonischer Vereinbarung
 Pfarradministrator Martin Ringhof
Leiter des Pfarrverbandes
Telefon: (08636) 98220
Telefax: (08636) 9822-20
mringhof@ebmuc.de
 Pfarrer Paul Thelagathoti
Telefon: (08636) 9861336
Telefax: (08636) 9867539
PThelagathoti@ebmuc.de
 Diakon Josef Breiteneicher
Telefon: (08742) 756
 Gemeindereferent Robert Anzinger
Telefon: 0176/56725467
Telefax: (08636) 9822-20
RoAnzinger@ebmuc.de
 Gemeindereferentin Karin Langosch
Telefon: 08636/986096
karin@ulangosch.de
In dringenden Fällen können Sie für den
diensthabenden Seelsorger eine Nachricht
unter der Rufnummer 0151/56192919 hinterlassen. Es wird baldmöglichst zurückgerufen!
PFARRBRIEF ADVENT/WEIHNACHTEN
Alle Pfarrgemeinderäte, Kirchenverwaltungen
und kirchlichen Vereine, Gruppen und Gremien, sowie Kindergärten werden gebeten
Beiträge, die im Pfarrbrief zur Advents- und
Weihnachtszeit erscheinen sollen bis spätestens 7. November schriftlich im Pfarramt
Ampfing einzureichen.
PFARRVERBAND
 Am 8. Oktober startet die Pfarrverbandswallfahrt nach Rom. Abfahrt für alle angemeldeten Teilnehmer ist um 3.00 Uhr am
Busbahnhof Ampfing.
 Das für 14. Oktober geplante Treffen Chorleiter des Pfarrverbandes mit Pfarrer
Ringhof muss wegen Terminüberscheidung
auf Dienstag 21. Oktober verschoben werden. Beginn ist um 20.00 Uhr im Pfarrheim
Heldenstein.
 Unter dem Motto „Visionen müsste man
haben“ findet am Dienstag 14. Oktober um
19.30 Uhr im Bischof-Neumann-Haus in
Waldkraiburg ein Vortrag mit Prof. em. Dr.
Dr. Paul M. Zulehner statt. Welche Zukunft
hat die Kirche? Der Pastoraltheologe Paul
M. Zulehner ist überzeugt: Die Kirche steckt
nicht in einer Krise, der Wandel der Zeit
fordert jedoch einen Umbau. Alle Interessierten sind eingeladen, der Eintritt ist frei!
 Im Rahmen der SchweppermannSerenade findet am Freitag 17. Oktober in
der Schweppermannkapelle in Wimpasing
ein Konzert unter dem Titel „Exsultate Jubilate“ statt. Zur Aufführung kommen Perlen
geistlicher Musik großer Meister. Beginn ist
um 20.00 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf
bei Schreibenwaren Meier und Schreibwaren Thoma in Ampfing.
- 12 -
PFARRVERBAND
 Ein Treffen der Oberministranten findet
am Donnerstag 16. Oktober um 20.14 (!)
Uhr im Pfarrheim statt.
 Zum Ökumenischen Friedensgebet des
Pfarrverbandes sind am Freitag 10. Oktober
um 19.00 Uhr alle nach Kirchbrunn eingeladen.
AMPFING
 Zu einem
Abendgottesdienst
mit
Vizepräses Ludwig Wörle lädt die Marianische Männerkongregation am Mittwoch 8.
Oktober in die Pfarrkirche ein. Anschließend
findet eine Versammlung zu aktuellen
kirchlichen Themen statt.
 Allen Helfern, sowie Sach und Geldspendern welche die Pfarrei bei den Veranstaltungen im Rahmen der Einweihungsfeierlichkeiten unterstützt haben ein herzliches Vergelt´s Gott!
 Alle Senioren sind am Dienstag 07. und 14.
Oktober um 14.00 Uhr zum Kegeln ins
Pfarrheim Ampfing eingeladen.
 Zur Frohen Runde sind alle Senioren am
Dienstag 14. Oktober ab 14.00 Uhr ins
Pfarrheim Ampfing eingeladen.
HELDENSTEIN
 Der Kindergarten und die Eltern-KindGruppe veranstalten am 11. Oktober im
Pfarrheim einen Herbst-Winter-Basar für
Kinderkleidung bis Größe 148, Babyausstattung, Spielsachen, Fahrzeuge, Kindersitze
und Wintersportartikel. Warenannahme ist
von 9.00 bis 11.00 Uhr, Verkauf von 13.00
bis 15.00 Uhr und Rückgabe 16.30 bis
17.00 Uhr. Listen gibt es bei Veronika
Axenbeck Telefon 08636/696559 und Katharina Erfurt Telefon 08636/6779908. Eine
Liste kostet 1,00 EUR und umfasst 30 Artikel. 15% des Verkaufserlöses kommt dem
Kindergarten und den Eltern-Kind-Gruppen
zu Gute.
 Zum Kegeln trifft sich die Katholische
Frauengemeinschaft am Mittwoch 8. Oktober um 20.00 Uhr beim Wirt in Haigerloh.
 In Heldenstein hat sich ein Kinderchor
zusammengefunden. Alle Kinder die Lust
und Laune am Singen und Musizieren haben sind herzlich willkommen. Die nächsten
Proben finden am 10. und 24. Oktober, sowie am 7. November jeweils von 17.00 bis
18.00 Uhr im Pfarrheim statt. Nähere Infos
bei Sandra Kaiser Telefon 981757, Kirsten
Wolf Telefon 697522 oder Doris
Ruckdeschel Telefon 981881.
 Der Beginn des Yogakurses mit Frau
Josef Steidl im Pfarrheim wurde aus terminlichen Gründen auf Donnerstag 9. Oktober
um 19.15 Uhr verschoben.
 Die Katholische Landjugend bietet nach
dem Sonntagsgottesdienst am 19. Oktober
Minibrote zum Verkauf an. Der Erlös geht
an die Hilfsprojekte NaDEET, Tukutane,
Life-Giving-Forest
und
MIJARACSolidaritätsfond. Nähere Info nach dem Gottesdienst, der um 9.00 Uhr beginnt. Bereits
am 14. Oktober findet um 19.30 Uhr ein WiiAbend im Jugendraum beim Alten Wirt
statt.
RATTENKIRCHEN
 Auf www.youtube.de ist ein Film über das
Glockenläuten der Rattenkirchner Pfarrkirche zu finden. Als Suchbegriff bitte „Mariä Himmelfahrt Rattenkirchen“ eingeben.
 Das nächste Kaffeekranzl findet am Mittwoch 8. Oktober ab 14.00 Uhr im Pfarrheim
statt.
 Die Katholische Frauengemeinschaft
fährt am Freitag 17. Oktober zum
Törggelenabend des Pfarrverbandes nach
Ampfing. Gemeinsame Abfahrt ist um 19.00
Uhr am Dorfparkplatz.
 Zum traditionellen Kirtakranzl sind alle
Frauen am Montag 20. Oktober ab 14.00
Uhr ins Pfarrheim eingeladen.
- 13 -
STEFANSKIRCHEN
DIE NÄCHSTE AUSGABE ...
 Am Kirchweihmontag, 20. Oktober ab 13.30
Uhr sind wieder alle zur „Fidelen Runde“
ins Pfarrheim eingeladen.
 Zum Gebetskreis sind am Montag 6. Oktober um 19.00 Uhr alle Interessierten ins
Pfarrheim eingeladen.
... des Kirchenanzeigers erscheint für die Zeit
vom 20. Oktober bis 02. November. Bitte alle
Mitteilungen bis Mittwoch, 15. Oktober
2014 um 10.00 Uhr schriftlich per Fax, EMail oder Post im Pfarrbüro Ampfing einzureichen.
ZANGBERG
IMPRESSUM
 Das Pfarrbüro Zangberg ist vom 13. bis
24. Oktober wegen Urlaub geschlossen.
 Der Kräuterbuschenverkauf an Mariä
Himmelfahrt brachte einen Erlös in Höhe
von 295,00 EUR. Dieser kommt nun den
Blumenschmuck der Kirchen in Zangberg zu
Gute. Allen Spendern Vergelt´s Gott!
DRUMHERUM
 Wo Leben ist – Chorabend mit Kathi
Stimmer-Salzeder mit Liedern für den Gottesdienst und andere „Lebens-Anlässe“ findet am Donnerstag, 23. Oktober von 19.30
Uhr bis 21.45 Uhr im Pfarrheim Oberbergkirchen statt. Kosten incl. Noten 8,00 €.
Anmeldung bis 20. Oktober beim Kreisbildungswerk Mühldorf, Telefon 08631/ 37670.
 Einen Grundkurs Liturgie bietet das Kreisbildungswerk Mühldorf am 18. und 25. Oktober von 9.00 bis 17.00 Uhr im Pfarrheim
Maria Schutz in Waldkraiburg an. Interessierte können sich bis 10. Oktober im Bildungswerk Telefon 08631/3767-0 melden.
Verantwortlich für den Inhalt:
Martin Ringhof, Pfarradministrator
St.-Martin-Str. 5, 84539 Ampfing
Telefon (08636) 9822-0
Öffnungszeiten Pfarrbüro Ampfing
Di 14.00 – 17.00 Uhr - Mi 08.00 - 12.00 Uhr
Fr 08.00 - 12.00 u. 14.00 - 17.00 Uhr
Telefon (08636) 9822-0 – Telefax 9822-20
pv-ampfing@ebmuc.de
Öffnungszeiten Pfarrbüro Zangberg
Mi 08:00 – 11:00 Uhr - Do 18:30 –19:30 Uhr
Telefon (08636) 384
herz-jesu.zangberg@erzbistum-muenchen.de
Allen Kranken zu Hause,
in den Krankenhäusern
und Pflegeheimen
wünschen wir von Herzen
gute Besserung!
Abkürzungen der Zelebranten: PRI=Pfarradministrator Ringhof – PT=Pfarrer Thelagathoti
– DB=Diak. Breiteneicher – PH=Pfarrer Hopf – PST=Pater Stemmer - GA = Gemeindereferent Anzinger – SF=Sr. Franziska - KL=Karin Langosch – PM – Gemeindepraktikantin Petra
Mariel - CH=Christoph Hentschel - WGL=Wortgottesdienstleiter – RH=Pfarrer Haimerl –
PS=Pater Steinberger – PM=Pfarrer Mähner - PG=Pater Gars – PA=Pater Altötting –
PRE=Pfarrer Reindl - PR=Pfarrer Reichl - MT=Michael Tress
OW=Otto Wagner – A=Aushilfe
- 14 -
Die Katholische Kirchenstiftung St. Margaretha Ampfing
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
EINE/N HAUSMEISTER/IN
ZUM 1. NOVEMBER 2014
FÜR PFARRVERBAND AMPFING
WÖCHENTLICHE ARBEITSZEIT VORERST 14,0 STD.
AUFGABEN:

sämtliche Hausmeisterarbeiten im Innen- und Außenbereich für die
Kindergärten Ampfing und Heldenstein, sowie für das Pfarrzentrum
Ampfing und das Pfarrheim Stefanskirchen

Winterdienst am Kindergarten Ampfing und Pfarrzentrum Ampfing
ANFORDERUNGEN:

Handwerkliche Ausbildung bzw. handwerkliches Geschick

Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten

Diskretion und Verschwiegenheit

Zugehörigkeit zur katholischen Kirche
WIR BIETEN:

Vergütung nach dem Arbeitsrecht der Bayerischen (Erz-) Diözesen
(ABD) mit den im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens 31.10.2014 an das:
Kath. Pfarramt Ampfing
St.-Martin-Str. 7, 84539 Ampfing
Gerne auch per E-Mail an: pv-ampfing@ebmuc.de
- 15 -
- 16 -
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
26
Dateigröße
668 KB
Tags
1/--Seiten
melden